Pensimo Fondsleitung AG: Firmaänderung der Fondsleitung Adimosa AG in Pensimo Fondsleitung AG Am 29. Juni 2012 hat die Adimosa AG ihre Firma geändert.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pensimo Fondsleitung AG: Firmaänderung der Fondsleitung Adimosa AG in Pensimo Fondsleitung AG Am 29. Juni 2012 hat die Adimosa AG ihre Firma geändert."

Transkript

1 Nr. 89 Juli 2012 Inhalt Pensimo Fondsleitung AG: Firmaänderung der Fondsleitung Adimosa AG in Pensimo Fondsleitung AG Am 29. Juni 2012 hat die Adimosa AG ihre Firma geändert. Seite 2 IPD European Property Investment Awards 2012: Die Seite 2 Pensimo Management AG wird in der Kategorie «Specialist Fund» (Switzerland) ausgezeichnet Die Anlagegruppe Turidomus Casareal wird von IPD (Investment Property Datenbank) für die beste 3-Jahres-Performance ausgezeichnet. «Boulevard Lilienthal» in Opfikon: Gemeinsames Neubauprojekt der Anlagestiftungen Pensimo und Turido- Seite 3 mus Im Herbst 2012 beginnen die Bauarbeiten für 149 neue Wohnungen im Glattpark. Diese sind Ende 2014 bezugsbereit. Swissinvest: Start der Aufstockung des Bürogebäudes Seite 4 «Precisa» in Zürich-Oerlikon Im Mai 2012 erfolgte der Startschuss für die Bauarbeiten von 27 neuen Wohnungen auf einem bestehenden Bürogebäude an der Wallisellenstrasse. Pensimo Academy: Zweiter Adimora-Workshop Seite 5 Die Anlagestiftung Adimora widmet sich in einem weiteren Workshop verschiedenen Fragestellungen der Bewirtschaftung von preisgünstigen Wohnungen. Jörg Koch Pensimo Management AG Obstgartenstrasse 19 Postfach 246, CH-8042 Zürich Telefon

2 Juli 2012 / Seite 2 Firmaänderung der Fondsleitung Adimosa AG in Pensimo Fondsleitung AG CG. Im Frühling 2010 hat der Verwaltungsrat der Adimosa AG entschieden, die Firma der Fondsleitung Adimosa AG in Pensimo Fondsleitung AG zu ändern, um die Zugehörigkeit der Fondsleitung zur Pensimo-Gruppe zu verdeutlichen. Gleichzeitig wurden die Statuten und das Organisations- und Geschäftsreglement an die aktuellen gesetzlichen Anforderungen (KAG) angepasst. Mit Schreiben vom 26. Juni 2012 erteilte die FINMA der Adimosa AG die Genehmigung, ihre Firma per Ende Juni 2012 in Pensimo Fondsleitung AG zu ändern. Mitte 1977 übernahm die damalige Pensimo AG eine Beteiligung von 30 Prozent am Aktienkapital der Adimosa AG, welche im Rahmen einer Umstrukturierung der Pensimo-Gruppe 1993 an die Pensimo Management AG überging konnte die Pensimo Management AG die restlichen 70% der Adimosa AG erwerben, wodurch das Fondsmanagement vollständig in die Pensimo-Gruppe integriert werden konnte. Im Jahr 2000 erwarb die Pensimo Management AG die Fondsleitungsgesellschaft Immovit, die Verwaltungsgesellschaft für den Investment Trust (VIT), welche ein Jahr später (2001) in die Adimosa AG fusioniert wurde. Im Jahr 2006 fusionierten schliesslich die beiden börsenkotierten Immobilienfonds Immovit und Swissinvest zum neuen Swissinvest Real Estate Investment Fund (Börsenkürzel: SREIF). Die Pensimo Management AG wird von IPD in der Kategorie «Specialist Funds» (Switzerland) ausgezeichnet JK. Am 28. Juni 2012 hat in Frankfurt die Preisverleihung des «IPD European Property Investment Awards» stattgefunden. In der Kategorie «Switzerland Fund Awards / Specialist Funds» (Anlagegefässe, in denen 70% der Assets in einem spezifischen Sektor investiert sind), wurde für die Schweiz die Anlagegruppe Casareal der Immobilien Anlagestiftung Turidomus («managed by Pensimo Management AG») als Anlagegefäss mit der besten 3-Jahres- Performance (Total Return annualisiert über 3 Jahre = 7.7%) ausgezeichnet.

3 Juli 2012 / Seite 3 Gemeinsames Neubauprojekt der Anlagestiftungen Pensimo und Turidomus DS. Für die Realisierung der Wohnüberbauung «Boulevard Lilienthal» im Glattpark konnte in der Gemeinde Opfikon ein Grundstück erworben werden. Gleichzeitig wurde mit der Firma Mettler2Invest AG ein Projektentwicklungsvertrag abgeschlossen. Das Projekt für die Überbauung mit 149 Wohnungen und einem geringen Anteil an Gewerbeflächen in Teilbereichen des Erdgeschosses geht auf einen Studienauftrag zurück, den die Architekten Moser Wegenstein, Architekturbüro ETH/SIA, für sich entscheiden konnten. Die Anlagestiftungen Turidomus und Pensimo realisieren das Projekt gemeinsam. Eine Brandmauer unterteilt die beiden selbständigen Liegenschaften. Die Einstellhalle mit dem darüber liegenden Hof, der als Aussenraum für die Bewohner dienen wird, verbleibt im Miteigentum der beiden Stiftungen. Die Baubewilligung wird per Ende Juli 2012 erwartet. Der Baubeginn ist im Herbst 2012 geplant. Voraussichtlich werden die Wohnungen ab Herbst 2014 bezugsbereit sein.

4 Juli 2012 / Seite 4 Start der Aufstockung des Bürogebäudes «Precisa» in Zürich-Oerlikon CG. In Oerlikon baut der Immobilienfonds Swissinvest im Rahmen einer Aufstockung 27 Wohnungen auf ein bestehendes Bürogebäude. Im Zuge der 2008 durchgeführten Potenzialanalyse zeigte sich, dass auf dem Grundstück eine erhebliche Ausnützungsreserve besteht. Auf dieser Grundlage wurde 2009 ein Studienauftrag mit fünf renommierten Architekturbüros durchgeführt. Aktuell wird das siegreiche Projekt von Birchmeier Uhlmann Architekten (Zürich) realisiert. Dieses bewahrt den ursprünglichen, industriellen Charakter der Liegenschaft als Produktionsgebäude der ehemaligen Schreibmaschinenfabrik Precisa AG und schreibt deren Geschichte mit einem innovativen architektonischen Konzept der Verdichtung und Aufstockung mit Respekt vor der vorhandenen Bausubstanz fort. Die neu erstellten Aufbauten wurden nicht einfach aufgesetzt. Vielmehr verschmelzen sie optisch mit dem Altbau und bleiben dennoch durch die Strukturen des Putzes und die Farbgebung erkennbar. Noch im letzten Jahr konnte mit der Priora AG ein Generalunternehmer für die Ausführung verpflichtet werden, womit dem Baustart im Mai 2012 nichts mehr im Weg stand. Aktuell werden vor allem statische Massnahmen zur Erdbebenertüchtigung und Lastabtragung der neuen Gebäudeteile ausgeführt. Die Aufstockung erfolgt aus Gewichtsgründen mit Holzelementen. Der Rohbau ist gegen Ende Jahr abgeschlossen, im Anschluss folgt der Innenausbau. Die neuen Wohnungen sind ab Frühling 2013 bezugsbereit.

5 Juli 2012 / Seite 5 Anlagestiftung Adimora Zweiter Workshop zum Thema «Immobilien-Bewirtschaftung» HA. Am Nachmittag des 10. Mai 2012 fand im Rahmen von «Pensimo Academy» der zweite Adimora-Workshop statt. Dieses Mal stand die Immobilien-Bewirtschaftung im Zentrum der Überlegungen. Die eingeladenen Gäste waren Mitarbeiter der Regimo-Gesellschaften, der Verit aus Chur sowie Mitglieder des Stiftungsrats und der Anlagekommission. Erklärtes Ziel war die kritische Diskussion von der Vermarktung bis zur Instandhaltung des Wohnimmobilien- Portfolios, das sich auf erschwinglichen Wohnungsbau konzentriert. Eröffnet von einer Präsentation zum aktuellen Stand des Portfolios, gliederte sich der Nachmittag in drei Inputreferate und eine vertiefende Gruppendiskussion zu den Themen Ausstattung, Eigeninitiative und Komfort. Anschliessend wurde im Plenum diskutiert. Das Inputreferat zum Thema «Unterhaltsstrategie» hielt Jürg Pfister von der Max Pfister Baubüro AG, einer private Immobiliengesellschaft mit rund 1400 Wohneinheiten in und um St. Gallen. Das Familienunternehmen bietet für ihr Wohnimmobilienportfolio aus einer Hand alle Immobiliendienstleistungen vom Zentrallager mit Ersatzteilen und Geräten für die standardisierte Wohnausstattung bis zu eigenen Handwerkern und inklusive Baugeschäft an. In Grösse, Besitz- und Finanzierungsstrukturen ist die Max Pfister Baubüro AG grundsätzlich anders aufgestellt als eine Anlagestiftung, nichtsdestotrotz erscheinen manche Ansätze auch für die Bewirtschaftung von institutionellen Immobilienportfolios prüfenswert. Das Inputreferat von Annalis Dürr, Geschäftsführerin der Stiftung domicil zum Thema «Vermietung» gab einen spannenden Einblick in ihre ambitionierte Arbeit. Die gemeinnützige Stiftung vermittelt günstige und angemessene Wohnungen an Haushalte mit kleinem Budget. In der anschliessenden Diskussion zeigte sich, dass günstige Mieten rasch mit sozialem Wohnungsbau und einem schlechten Quartierimage in Zusammenhang gebracht werden hier liegen die Herausforderungen für die Anlagestiftung Adimora, diesem Image durch eine sorgfältige Bewirtschaftung entgegenzuwirken. Für die «Vermarktung» von Adimora-Wohnungen präsentierte der Texter Walter Kern in seinem Inputreferat Ansätze einer Vermarktungsstrategie. Adimora-Wohnungen sind nicht einfach «billig» und dürfen nicht «schreierisch» angepriesen werden, sie sollen vielmehr glaubwürdig als «erschwinglich» bzw. «günstig» angeboten werden. Der Preisvorteil wird ausschliesslich zusammen mit Qualitätsmerkmalen kommuniziert, d.h. Pensimo und Regimo stehen auch im tieferen Preissegment für Qualität.

6 Juli 2012 / Seite 6 Ein Apéro bot abschliessend Raum zu vertieften Diskussionen unter den Teilnehmern. Aus den gewonnenen Erkenntnissen gilt es nun, erste Standards für die täglichen Aufgaben der Bewirtschaftungsverantwortlichen abzuleiten. Die Aufbauphase der Stiftung soll weiterhin von Workshops begleitet werden - die kommende Veranstaltung wird sich vertieft mit dem Thema «Erstvermietung» für Adimora-Neubauprojekte beschäftigen.

Anlagestiftung Turidomus: Erwerb des Neubaus. Swissinvest: Erwerb des Neubauprojekts «Bahnhofareal» in Wohlen (AG)

Anlagestiftung Turidomus: Erwerb des Neubaus. Swissinvest: Erwerb des Neubauprojekts «Bahnhofareal» in Wohlen (AG) Nr. 90 November 2012 Inhalt Anlagestiftung Turidomus: Erwerb des Neubaus Seite 2 «Swisscom Businesspark» in Ittigen bei Bern und Beteiligung der Pensionskasse complan Am 19. November 2012 konnte der Kaufvertrag

Mehr

Anlagestiftung Pensimo

Anlagestiftung Pensimo Dieser, das Leitbild, die Statuten, das Reglement, die Anlagerichtlinien und der letzte Geschäfts- bzw. Halbjahresbericht regeln und erläutern die Beziehungen zwischen den Anlegern und der Anlagestiftung

Mehr

Sanieren bei einem Liegenschafts-Portfolio

Sanieren bei einem Liegenschafts-Portfolio Sanieren bei einem Liegenschafts-Portfolio 3.3.2015 / Seite 2 Agenda Pensimo Gruppe Liegenschaftsportfolio «Casareal» der Anlagestiftung Pensimo Portfolio, Zusammensetzung Sanierungsgrundsätze 3 Sanierungsbeispiele

Mehr

Die Abschlüsse der Anlagestiftungen Immobilien. Seite 5 Schweiz der Pensimo Gruppe auch im Langfristvergleich

Die Abschlüsse der Anlagestiftungen Immobilien. Seite 5 Schweiz der Pensimo Gruppe auch im Langfristvergleich Nr. 87 Februar 2012 Inhalt Anlagestiftung Adimora: Erfolgreiche Erstemission der Seite 2 neuen Anlagestiftung über CHF 50 Mio. Die Zeichnungsfrist der ersten Emission ist am 31. Januar 2012 abgelaufen.

Mehr

Referenzprojekte Pensimo Gruppe Projektentwicklungen

Referenzprojekte Pensimo Gruppe Projektentwicklungen Referenzprojekte Pensimo Gruppe Projektentwicklungen Zürich, 15. Oktober 2015 Bern Projektentwicklung «Schönberg-Ost» (Baufeld D / Wohnen) In Schönberg Ost wird ein Wohnquartier realisiert, welches sich

Mehr

Die Pensimo-Gruppe investiert im Gebiet «Schönberg- Seite 5. in der Stadt Bern.

Die Pensimo-Gruppe investiert im Gebiet «Schönberg- Seite 5. in der Stadt Bern. Nr. 83 April 2011 Inhalt Marc Derron wird neuer Chief Construction Officer Seite 2 (CCO) der Pensimo Management AG Am 15. Juni 2011 wird Marc Derron seine Aufgabe als neuer Chief Construction Officer (CCO)

Mehr

NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland

NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland NWD Fonds (NordEstate Wohnimmobilien Deutschland) FONDSKONZEPT Ziel des Fonds Ziel des Fonds NordEstate Wohnimmobilien Deutschland ist der Aufbau eines langfristigen,

Mehr

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE REAl ESTATE KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE ENTWICKLUNG THE WOHNEN ASSET REAL MANAGEMENT ESTATE INVESTMENT ESTATE FONDS MAKLER PEOPLE VERMIETUNG

Mehr

Medienmitteilung 21. März 2003. Urbanes Wohnen in Opfikon: 160 Wohnungen im Glattpark

Medienmitteilung 21. März 2003. Urbanes Wohnen in Opfikon: 160 Wohnungen im Glattpark Medienmitteilung 21. März 2003 Urbanes Wohnen in Opfikon: 160 Wohnungen im Glattpark trasse 15, 8050 Zürich, Tel 01 319 11 11, Fax 01 319 11 12, www.allreal.ch Allreal-Gruppe, Eggbühls Das zwischen Stadt

Mehr

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben R E N E S P A A G Planungen und Bauerneuerungen Generalunternehmung Architektur Liegenschaftsanalysen Bautechnische Dienstleistungen und Beratungen Amriswilerstrasse 57a 8570 Weinfelden Tel 071 626 40

Mehr

Newsletter. Nr. 100 Juli 2015

Newsletter. Nr. 100 Juli 2015 Pensimo Management AG Obstgartenstrasse 19 Postfach 246 CH-8042 Zürich Tel. +41 43 255 21 00 kontakt@pensimo.ch www.pensimo.ch Newsletter Nr. 100 Juli 2015 Anlagestiftungen Pensimo & Turidomus «Hof Lilienthal»

Mehr

Ausgabe Schweiz. UBS Immobilienfonds Schweiz Tiefe Agios Attraktive Renditen

Ausgabe Schweiz. UBS Immobilienfonds Schweiz Tiefe Agios Attraktive Renditen Ausgabe Schweiz UBS Immobilienfonds Schweiz Tiefe Agios Attraktive Renditen Oktober 2008 Für Marketing- und Informationszwecke von UBS. UBS Immobilienfonds schweizerischen Rechts. Prospekt, vereinfachter

Mehr

Immobilienstrategie 2014

Immobilienstrategie 2014 Vom Stiftungsrat genehmigt am 11.12.2013 Gültig ab 01.01.2014 Immobilienstrategie 2014 Immobilienstrategie_2014_D.docx 1/6 Inhaltsverzeichnis 1. Strategische Ziele 3 2. Strategische Grundsätze 3 3. Direkte

Mehr

Suffizienz und preisgünstiges Wohnen

Suffizienz und preisgünstiges Wohnen Suffizienz und preisgünstiges Wohnen Qualität durch Mässigung? Suffizienz im bebauten Raum 18. Juni 2013 18. Juni 2013 / Seite 2 Agenda Wer sind wir? (Suffizienzaspekt in der Struktur der Pensimo Gruppe

Mehr

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico 1 Hamburg, 31. Oktober 2008 Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico Union Investment Real Estate AG hat von der Vivico Real Estate GmbH die Projektentwicklung des Büro-

Mehr

Newsletter. Nr. 95 Juni 2014

Newsletter. Nr. 95 Juni 2014 Pensimo Management AG Obstgartenstrasse 19 Postfach 246 CH-8042 Zürich Tel. +41 43 255 21 00 kontakt@pensimo.ch www.pensimo.ch Newsletter Nr. 95 Juni 2014 Pensimo Gruppe Neuer Webauftritt Unsere Internetseite

Mehr

Newsletter. Nr. 99 April 2015

Newsletter. Nr. 99 April 2015 Pensimo Management AG Obstgartenstrasse 19 Postfach 246 CH-8042 Zürich Tel. +41 43 255 21 00 kontakt@pensimo.ch www.pensimo.ch Newsletter Nr. 99 April 2015 Pensimo Academy Anlagestiftung Adimora Workshop

Mehr

Swissinvest Real Estate Investment Fund Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art Immobilienfonds

Swissinvest Real Estate Investment Fund Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art Immobilienfonds Swissinvest Real Estate Investment Fund Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art Immobilienfonds Vereinfachter Prospekt September 2011 Fondsleitung: Adimosa AG, Zürich, Depotbank: Credit Suisse AG, Zürich

Mehr

Anlagerichtlinien AWi Immobilien Schweiz

Anlagerichtlinien AWi Immobilien Schweiz Anlagestiftung Winterthur AWi Anlagestiftung Winterur AWi Anlagestif-tung Winterthur AWi Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge AWi Anlagestiftung Anlagerichtlinien AWi Immobilien Schweiz Winterthur

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Geschäftsbericht 2005. Anlagestiftung Testina Anlagestiftung Testina für internationale Immobilienanlagen

Geschäftsbericht 2005. Anlagestiftung Testina Anlagestiftung Testina für internationale Immobilienanlagen Geschäftsbericht 2005 Anlagestiftung Testina Anlagestiftung Testina für internationale Immobilienanlagen Anlagestiftung Testina Anlagestiftung Testina für internationale Immobilienanlagen Geschäftsbericht

Mehr

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Pressemitteilung Seite 1 von 5 Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Fertigstellung des ersten Wohnungsneubauprojekts und umfassende

Mehr

IFZ-Konferenz: Real Estate Asset Management

IFZ-Konferenz: Real Estate Asset Management IFZ-Konferenz: Real Estate Asset Management Portfolio- und Immobilienstrategie bei institutionellen Investoren PPCmetrics AG Oliver Kunkel, Bereichsleiter Asset Manager Selection & Controlling Zug, 19.

Mehr

Roman Specogna Geschäftsführer der Specogna Immobilien.

Roman Specogna Geschäftsführer der Specogna Immobilien. Roman Specogna Geschäftsführer der Specogna Immobilien. Liegenschaften, unsere Leidenschaft. Specogna Immobilien plant, baut und verwaltet seit über 25 Jahren eigene Liegenschaften. Dazu gehören neben

Mehr

Leitfaden Erfolgsfaktoren

Leitfaden Erfolgsfaktoren Leitfaden Erfolgsfaktoren (sozial) nachhaltiger Sanierungen und Ersatzneubauten Stadt Zürich, 30. März 2015 30.03.2015 / Seite 2 Agenda 1. Die Pensimo Gruppe 2. Weshalb «preisgünstiger Wohnungsbau»? 3.

Mehr

Präsentation Erster Wiener Wohnungsmarktbericht 2014. Andreas Holler, BSc Mag. Daniel Riedl FRICS

Präsentation Erster Wiener Wohnungsmarktbericht 2014. Andreas Holler, BSc Mag. Daniel Riedl FRICS Präsentation Erster Wiener Wohnungsmarktbericht 2014 Mag. Michael Ehlmaier FRICS DI Sandra Bauernfeind MRICS Andreas Holler, BSc Mag. Daniel Riedl FRICS EHL Immobilien EHL Immobilien BUWOG BUWOG EHL Immobilien

Mehr

Syntrus Achmea Real Estate & Finance

Syntrus Achmea Real Estate & Finance Syntrus Achmea Real Estate & Finance Syntrus Achmea Real Estate & Finance macht mit Reaturn AM sein Immobilien Asset Management transparent Syntrus Achmea Real Estate & Finance ist ein Investment Manager,

Mehr

Investorengruppen im Wohnungsbau Fakten und Trends

Investorengruppen im Wohnungsbau Fakten und Trends Investorengruppen im Wohnungsbau Fakten und Trends ETH Forum Wohnungsbau 2011 Zürich, 14. April 2011 Ulrich Braun, Immobilienstrategien und -beratung Ausgangslage: Wem gehören die Wohnungen in der Schweiz?

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung, und die Zürcher Kantonalbank, als Depotbank, beabsichtigen die Fondsverträge der nachfolgend

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie?

Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Gewerbe- und Industrieimmobilien: Eine unterschätzte Anlagekategorie? Arno Kneubühler, Procimmo SA, Direktor und Partner Swiss Real Estate Funds Day 2015 Zürich, 2 Agenda Aktueller Immobilienmarkt: Ein

Mehr

Willkommen bei INREIM: Immobilien Portfolio- und Asset Management als unternehmerischer Auftrag

Willkommen bei INREIM: Immobilien Portfolio- und Asset Management als unternehmerischer Auftrag Willkommen bei INREIM: Immobilien Portfolio- und Asset Management als unternehmerischer Auftrag Independent Real Estate Investment Managers INREIM - ist eines der ersten unabhängigen Immobilien Investment

Mehr

Regionale Investments für regionale Investoren

Regionale Investments für regionale Investoren Regionale Investments für regionale Investoren Anlage in geschlossenen Immobilienfonds Kontinuität und Sicherheit für Ihr Depot Immobilien gelten von jeher als solide Investition mit geringem spekulativem

Mehr

Real Estate for Life

Real Estate for Life Real Estate for Life Sell & Lease Immobilien In jeder Hinsicht professionell. Sie wollen Ihre Immobilie veräußern zeitnah, diskret und zu bestmöglichen Konditionen? Sie sind auf der Suche nach repräsentativen

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Bewerbung Landkauf Oberbild Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse

Bewerbung Landkauf Oberbild Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse Bewerbung Landkauf Oberbild Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse Verkauf Grundstück GB Nr. 1205, Oberbild, Gemeinde Thayngen Bewerbung Investorenteam Credit Suisse Investor Credit Suisse Anlagestiftung

Mehr

Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Gemeindeversammlung Flims. Real Estate Asset Management Montag, 15.

Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Gemeindeversammlung Flims. Real Estate Asset Management Montag, 15. Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Gemeindeversammlung Flims Real Estate Asset Management Montag, 15. Dezember 2014 Real Estate Asset Management Schweiz Wichtigste Zahlen und Fakten Grösster

Mehr

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Pressemitteilung Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Düsseldorf, 13. April 2015 Im Le Quartier Central, dem neuen Düsseldorfer Innenstadtquartier, haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für

Mehr

BauGrund übernimmt Property Management für die Westarkaden in Freiburg

BauGrund übernimmt Property Management für die Westarkaden in Freiburg BauGrund übernimmt Property Management für die Westarkaden in Freiburg Bonn/ Hamburg, den 28. November 2013 - Die IWH ImmobilienWerte Hamburg GmbH & Co. KG (ehemals FHH Fondshaus Hamburg Gesellschaft für

Mehr

So wohnt die junge Schweiz

So wohnt die junge Schweiz grün, zentral, erschwinglich So wohnt die junge Schweiz esterli-staufen.ch Seite 3 Werden Sie ein Teil der neuen Staufen-Generation. Seite 4 Grün, zentral, erschwinglich so wohnt die junge Schweiz. Seite

Mehr

Ausbildung. Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht!

Ausbildung. Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht! Ausbildung Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht! Vorwort Karlsruhe die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg: Die Bevölkerungszahl der Fächerstadt wächst beständig und der Bedarf an bezahlbarem

Mehr

Wohnen als Geldanlage: Beteiligungsmodell 1150 WIEN, ÖSTERREICH

Wohnen als Geldanlage: Beteiligungsmodell 1150 WIEN, ÖSTERREICH ECKDATEN OBJEKTNUMMER 3078 Wohnfläche: Eigentumsform: Stockwerk: Zustand: Zimmer: Loggias: Kaufpreis: 71,87 m² Wohnungseigentum in Entstehung 3. Etage vollsaniert 2 7,41 m² 266.000,00 DETAILBESCHREIBUNG

Mehr

Pirelli & C. Real Estate SpA und Morgan Stanley Real Estate Investing verkaufen Mercado an Union Investment in Hamburg

Pirelli & C. Real Estate SpA und Morgan Stanley Real Estate Investing verkaufen Mercado an Union Investment in Hamburg PRESSE-INFO Pirelli & C. Real Estate SpA Presseinfo vom 1. September 2009 Pirelli & C. Real Estate SpA und Morgan Stanley Real Estate Investing verkaufen Mercado an Union Investment in Hamburg Union Investment

Mehr

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

BEWIRTSCHAFTUNG VERMARKTUNG BERATUNG GLOBAL SERVICES

BEWIRTSCHAFTUNG VERMARKTUNG BERATUNG GLOBAL SERVICES BEWIRTSCHAFTUNG VERMARKTUNG BERATUNG GLOBAL SERVICES WILLKOMMEN IN DER IMMOBILIENWELT ALS EIGENTÜMERGEFÜHRTES UNTERNEHMEN GEHEN WIR UNSEREN EIGENEN, INDIVIDUELLEN WEG. DARAUF SIND WIR STOLZ SEIT 1917.

Mehr

Das topmoderne Gebäude Renditeobjekt oder Investitionstrauma

Das topmoderne Gebäude Renditeobjekt oder Investitionstrauma Das topmoderne Gebäude Renditeobjekt oder Investitionstrauma Credit Suisse AG, Real Estate Investment Management Marcus Baur, Sustainability & Innovation, 3. Dezember 2015 Real Estate Investment Management

Mehr

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor

Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Für fairen Wohnraum. Engagement für fairen Wohnraum Logis Suisse stellt sich vor Bezahlbarer Wohnraum für alle. Unsere Vision Logis Suisse setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Wohnraum ein. Das heisst,

Mehr

Ein Projekt der Priora Gruppe

Ein Projekt der Priora Gruppe Ein Projekt der Priora Gruppe AUSGANGS LAGE Priora wird ihre Grundstücke rund um den Flughafen im Rahmen einer Masterplanung städtebaulich neu ausrichten. Die Transformation in ein weltoffenes, pulsierendes

Mehr

Potenziale erkennen und umsetzen

Potenziale erkennen und umsetzen Halter AG Immobilien Potenziale erkennen und umsetzen Real Estate Asset Management & Development Entwicklung 4 Strategisches FM 6 Vermarktung 8 Bewirtschaftung 10 David Naef Geschäftsführer Mitglied der

Mehr

Immobilienmarkt Stadt Zürich 2012

Immobilienmarkt Stadt Zürich 2012 Institutionelle, private und gemeinnützige Eigentümer im Vergleich Tragbarkeit der Wohnungsmietpreise für Haushalte mit tiefem Einkommen Auftraggeber VZI Vereinigung Zürcher Immobilienfirmen Wengistrasse

Mehr

Unser Angebot für Generalunternehmer WIR ERFÜLLEN IHRE ERWARTUNGEN

Unser Angebot für Generalunternehmer WIR ERFÜLLEN IHRE ERWARTUNGEN Unser Angebot für Generalunternehmer WIR ERFÜLLEN IHRE ERWARTUNGEN wertangebot GU-Projekte sind komplex, die Investoren anspruchsvoll. Da ist es Gold wert, sich auf leistungsfähige, kompetente und zuverlässige

Mehr

Projektentwicklung 2015

Projektentwicklung 2015 Konferenz Projektentwicklung 2015 Kapital sucht Standort und Idee Standort sucht Idee und Kapital Donnerstag, 24. September 2015 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr (anschliessend Stehlunch) Business Center Balsberg,

Mehr

KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT. Antworten auf regulatorische Herausforderungen für Vermögensverwalter

KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT. Antworten auf regulatorische Herausforderungen für Vermögensverwalter KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT Antworten auf regulatorische Herausforderungen für Vermögensverwalter KONGRESSHAUS ZÜRICH, 29. MÄRZ 2012 KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT Antworten auf regulatorische Herausforderungen

Mehr

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH REAL 2 ASSET & PERSONALITY. MENSCHEN WERTE AKTIONÄRE INVESTOREN KOMPETENZ INVESTMENT PROJEKTENTWICKLUNG VERMARKTUNG PERSPEKTIVEN NACHHALTIGKEIT NETZWERKE STRATEGIEN KOOPERATIONEN FONDS Immobilien AG 2

Mehr

Anlagerichtlinien Vom Stiftungsrat genehmigt am 24. April 2015

Anlagerichtlinien Vom Stiftungsrat genehmigt am 24. April 2015 Avadis Anlagestiftung 2 Anlagerichtlinien Vom Stiftungsrat genehmigt am 24. April 2015 Inhalt 1 Allgemeine Grundsätze 3 2 Aktien 4 2.1 Aktien Welt hedged Indexiert 2 4 2.2 Aktien Welt Indexiert 2 4 3 Immobilien

Mehr

Management Trainee Programm

Management Trainee Programm 6 Interview mit Simone Böck Management Trainee Programm Im Oktober 2013 startete das erste Management Trainee Programm der PATRIZIA Immobilien AG. Ziel dieser umfangreichen Ausbildung ist es, den Führungskräften

Mehr

Projektwettbewerb Ersatzneubau Wohnüberbauung Erikastrasse, Zürich, 1. Preis, 2014 Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich

Projektwettbewerb Ersatzneubau Wohnüberbauung Erikastrasse, Zürich, 1. Preis, 2014 Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich Z i t a C o t t i A r c h i t e k t e n A G / D i p l A r c h i t e k t e n E T H / S I A Limmatstrasse 285 CH- 8005 Zürich Tel +41 43 204 10 80 Fax +41 43 204 10 81 mail@cottiarchch WETTBEWERBE / STUDIENAUFTRÄGE

Mehr

Anlagerichtlinien AWi Immobilien Schweiz

Anlagerichtlinien AWi Immobilien Schweiz Anlagerichtlinien AWi Immobilien Schweiz Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge (AWi) Ausgabe 1. September 2014 Gestützt auf Art. 8 der Statuten der Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge

Mehr

Hebelstrasse Spalenring Unter dem Dorf Bellavista Oberwilerstr

Hebelstrasse Spalenring Unter dem Dorf Bellavista Oberwilerstr Die Swiss Immo Trust AG hat sich seit 2004 als Investor und Bauträger von Immobilienprojekten einen Namen gemacht. Sie ist auf die Realisierung von hochwertigem aber erschwinglichem Wohneigentum in den

Mehr

Immobilienperformance Schweiz 2010. Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH

Immobilienperformance Schweiz 2010. Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH Immobilienperformance Schweiz 2010 Dr. Nassos Manginas, IPD GmbH Agenda Eckdaten 2009-2010 * Portfolios mit Geschäftsjahresende März und Juni bleiben im Index unberücksichtigt Schweizer Immobilienindex

Mehr

Bleyle Quartier in Ludwigsburg fertiggestellt

Bleyle Quartier in Ludwigsburg fertiggestellt Bleyle Quartier in Ludwigsburg fertiggestellt DQuadrat REAL ESTATE und WOLFF & MÜLLER haben die letzten Bauarbeiten planmäßig abgeschlossen, die Mieter sind eingezogen in nur zwei Jahren hat sich das ehemalige

Mehr

erfahren unabhängig weitsichtig

erfahren unabhängig weitsichtig erfahren unabhängig weitsichtig Wünschen Sie sich eine Aussicht mit Weitblick? Weitsicht Sie wünschen, dass Ihr Vermögen in kompetenten Händen liegt. Wir nehmen Ihre Anliegen ernst und bieten Ihnen verlässliche

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Inova Intercity Kundige Lotsen am Bau.

Inova Intercity Kundige Lotsen am Bau. Inova Intercity Kundige Lotsen am Bau. 70 Mietwohnungen im Glattpark / Opfikon-Zürich. Auftraggeber: Credit Suisse Anlagestiftung. Bauherrenvertretung durch Inova Intercity. Sie haben ein Ziel vor Augen

Mehr

Projektdaten. Realisierung einer schönen Wohnbebauung mit 118 Miet-Whg, sowie Gewerbeflächen Seite Richti Arkade in Wallisellen.

Projektdaten. Realisierung einer schönen Wohnbebauung mit 118 Miet-Whg, sowie Gewerbeflächen Seite Richti Arkade in Wallisellen. diener & diener en Bauphase 2012-2014 > 3 Mio. Realisierung einer schönen Wohnbebauung mit 118 Miet-Whg, sowie Gewerbeflächen Seite Richti Arkade in Wallisellen. Asig Bauleitung b+p baurealisation ag Bünzli

Mehr

Hochschulzentrum mit zusätzlicher Nutzung Toni-Areal in Zürich-West

Hochschulzentrum mit zusätzlicher Nutzung Toni-Areal in Zürich-West Bauherrschaft Zürcher Kantonalbank/Allreal* Grundstücksfläche 24 435 m 2 Projektentwicklung Zürcher Kantonalbank davon öffentlich zugänglich 00 000 m 2 Totalunternehmer Allreal Generalunternehmung AG Nutzfläche

Mehr

Architekten Generalplaner

Architekten Generalplaner GV Metrobasel, 4. Mai 2015 Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Basel Bern Genf Lausanne Zürich www.burckhardtpartner.ch Wer wir sind Architekten

Mehr

Von Steuben No. 10 in Münster: Büros und Praxen ohne Gebäudekoloss Neues Leben in Düsseldorfs ältestem Gründerzentrum Am Wehrhahn

Von Steuben No. 10 in Münster: Büros und Praxen ohne Gebäudekoloss Neues Leben in Düsseldorfs ältestem Gründerzentrum Am Wehrhahn Nr. 3 März 2012 Von Steuben No. 10 in Münster: Büros und Praxen ohne Gebäudekoloss Die Gegend um Münsters Hauptbahnhof wird immer mehr eine erste Adresse der Stadt. Nun ist das Gebäude Von Steuben No.

Mehr

Anlagerichtlinien AWi Immobilien Anlagegruppen

Anlagerichtlinien AWi Immobilien Anlagegruppen Anlagerichtlinien AWi Immobilien Anlagegruppen Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge (AWi) Ausgabe September 01 Gestützt auf Art. 8 der Statuten der Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung: Geldanlage Immobilien 13

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung: Geldanlage Immobilien 13 Vorwort 11 1 Einleitung: Geldanlage Immobilien 13 2 Immobilien zur Selbstnutzung 17 2.1 Die Auswahl der Immobilie 18 2.1.1 Grundsätzliche Überlegungen 19 2.1.2 Kauf: Grundstück, Eigenheim oder Eigentumswohnung

Mehr

Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge AWi

Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge AWi terthur Anlagestiftung Winterthur AWi Anlagestif-tung Winterthur AWi Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge AWi Anlagestiftung Winterthur Anlagerichtlinien AWi Immovation Wohnen AWi Anlagestiftung

Mehr

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale.

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. Projekte aus der Region Nord aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis verfügt deutschlandweit über ein vielfältiges Portfolio citynaher Flächen, der überwiegende

Mehr

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge MAXXELLENCE Die innovative Lösung für Einmalerläge Die Herausforderung für Einmalerläge DAX Die Ideallösung für Einmalerläge DAX Optimales Einmalerlagsinvestment Performance im Vergleich mit internationalen

Mehr

Brückenbauerin zwischen Immobilienwirtschaft und sozialer Arbeit

Brückenbauerin zwischen Immobilienwirtschaft und sozialer Arbeit Brückenbauerin zwischen Immobilienwirtschaft und sozialer Arbeit SVIT Stehlunch, 4.2.2016 Annalis Dürr Was macht Domicil? Wohnraumbeschaffung und -Vermittlung Vermittelt bezahlbaren und angemessenen Wohnraum

Mehr

Medienkonferenz vom 14. Mai 2014

Medienkonferenz vom 14. Mai 2014 Änderung der Überbauungsordnung Dorfzentrum Medienkonferenz vom 14. Mai 2014 www.zentrum-muensingen.ch www.muensingen.ch Ablauf Begrüssung Änderung der Überbauungsordnung Das Projekt im Überblick Einkaufen

Mehr

Pressemitteilung 1/2008 3.9.2008. Spezialisierte Asset Management Boutique Gründung der MV Invest AG

Pressemitteilung 1/2008 3.9.2008. Spezialisierte Asset Management Boutique Gründung der MV Invest AG Spezialisierte Asset Management Boutique Gründung der MV Invest AG Gutes tun mit Immobilien Die ausgewiesenen Immobilien- und Finanzfachleute Martin Meili und Roland Vögele haben die MV Invest AG gegründet.

Mehr

Verantwortung unternehmen

Verantwortung unternehmen Der Ablauf von Verantwortung Der Ablauf von Verantwortung Sie sind in einen Jahrgang von Verantwortung aufgenommen. Vorab haben Sie und ein weiterer Vertreter Ihres Unternehmens die Initiative in einem

Mehr

Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe. Qualität auf den Punkt gebracht

Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe. Qualität auf den Punkt gebracht Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe Qualität auf den Punkt gebracht 2 Wir bauen und vermarkten. Exakt nach Ihren Anforderungen. Mit Fokus auf unsere Region. Und das seit über 110

Mehr

neff neumann neff neumann architekten ag dipl. architekten eth sia bsa Büroprofil Gründung Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2004) Firmensitz

neff neumann neff neumann architekten ag dipl. architekten eth sia bsa Büroprofil Gründung Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2004) Firmensitz Büroprofil Gründung Rechtsform Firmensitz Aktiengesellschaft (seit 2004) Kernstrasse 37 CH - 8004 Zürich Mitarbeiter Inhaber ca. 20 Barbara Neff Bettina Neumann Kontakt 044 248 36 00 www.neffneumann.ch

Mehr

Zürich, den 9. Dezember 2010

Zürich, den 9. Dezember 2010 An die Aktionäre der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft ZÜRICH DÜSSELDORF DALLAS TULSA Zürich, den 9. Dezember 2010 Entwicklung des Aktienkurses Sehr geehrter Aktionär/Sehr geehrte Aktionärin

Mehr

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 29.06.2011 Anlagegruppe Prisma Risk Budgeting Line 5 (RBL 5) Charakteristika der Anlagegruppe 1. RBL 5 ist eine Anlagegruppe, welche in elf verschiedene Anlagekategorien

Mehr

Ausbildung. Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht!

Ausbildung. Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht! Ausbildung Wohnen hat Zukunft talentierter Nachwuchs gesucht! Vorwort Karlsruhe die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg: Die Bevölkerungszahl der Fächerstadt wächst beständig und der Bedarf an bezahlbarem

Mehr

Perspektive auf die Wohnpolitik von Olten. 3. Juni 2013

Perspektive auf die Wohnpolitik von Olten. 3. Juni 2013 Perspektive auf die Wohnpolitik von Olten 3. Juni 2013 3. Juni 2013 / Seite 2 Warum boomt Olten nicht? Wohnen im Bestand Workshop Stadt Olten 14. Februar 2013 / Seite 3 Olten Wohnen im Bestand Workshop

Mehr

Die Lage der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland

Die Lage der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland Die Lage der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland I. Der ZIA stellt sich vor (1) Gründung des ZIA am 22. Juni 2006 Umfassende Interessenvertretung der Immobilienwirtschaft 116 Mitglieder (Tendenz

Mehr

B A U H E R R S C H A F T

B A U H E R R S C H A F T I M M O B I L I E N I N V E S T M E N T INFORMATIONEN FÜR INVESTOREN B A U H E R R S C H A F T Genossenschaft Bad Rans Badstrasse 44 CH-9475 Sevelen w w w.badrans.ch T + 4 1 ( 0 ) 8 1 7 5 0 1 9 1 9 F +

Mehr

Vertiefungslehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis

Vertiefungslehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis Vertiefungslehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis Einstiegskurse Lehrgang Basiskompetenz Vertiefungslehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Vertiefungslehrgang Immobilienbewertung

Mehr

Lernziel Risiken und Returns Diversifikation Immobilienprognosen. Aufbau Asset Allocation mit Immobilien Prognosen

Lernziel Risiken und Returns Diversifikation Immobilienprognosen. Aufbau Asset Allocation mit Immobilien Prognosen Immobilienanlagen Lernziel Risiken und Returns Diversifikation Immobilienprognosen Aufbau Asset Allocation mit Immobilien Prognosen Immobilien als Anlagen Paradigmawechsel im Risikomanagement von Immobilien

Mehr

Anlagestiftung Turidomus

Anlagestiftung Turidomus Dieser, das Leitbild, die Statuten, das Reglement, die Anlagerichtlinien und der letzte Geschäfts- bzw. Halbjahresbericht regeln und erläutern die Beziehungen zwischen den Anlegern und der Anlagestiftung

Mehr

InnovatIv Durch top rendite

InnovatIv Durch top rendite InnovatIv Durch top rendite ImmobIlIen DIrekt -Investment Trends kommen und gehen. Die Sicherheit von Eigentum mit Grundbuch kommt nie aus der Mode. Wenn schon ein Direkt-Investment in Wohnimmobilien,

Mehr

Breite Diversifikation Liquidität und Transparenz

Breite Diversifikation Liquidität und Transparenz Immobilien Ausland Immobilien Ausland Mit Immobilien Ausland bietet Avadis einen Portfoliobaustein für Pensionskassen, der zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nordamerika, Europa und Asien Pazifik sind drei

Mehr

Entwicklung «Gristenbühl» Egnach. Bewerbungsformular Bietergemeinschaft Präqualifikation Planungswettbewerb für Architekten und Investoren

Entwicklung «Gristenbühl» Egnach. Bewerbungsformular Bietergemeinschaft Präqualifikation Planungswettbewerb für Architekten und Investoren Entwicklung «Gristenbühl» Egnach Bewerbungsformular Bietergemeinschaft Präqualifikation Planungswettbewerb für Architekten und Investoren Egnach, 03. Juli 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Angaben zum Investor

Mehr

Erstvermietung ARCMALA-Haus Arbeiten und Wohnen am Bahnhofplatz Lenzburg Gastronomie Ladenfläche Büro Wohnen Einstellplätze zentral

Erstvermietung ARCMALA-Haus Arbeiten und Wohnen am Bahnhofplatz Lenzburg Gastronomie Ladenfläche Büro Wohnen Einstellplätze zentral www.arcmala.ch ARCMALA-Haus Gastronomie Ladenfläche Büro Wohnen Einstellplätze Erstvermietung zentral am Bahnund Busbahnhof Beste Passantenlage Nähe Anschluss A1 Rohbau-Übernahme: Sommer / Herbst 2017

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Genehmigungen: FundStreet Property Fund China One - Kommanditgesellschaft für kollektive Kapitalanlagen Depotstelle: Zahlstelle: FundStreet

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Prospekt Anlagegruppe Alpha

Prospekt Anlagegruppe Alpha Prospekt Anlagegruppe Alpha Prospekt Der vorliegende Prospekt wird gestützt auf Art. 7 der Verordnung über die Anlagestiftungen (ASV) vom 0. und. Juni 0 publiziert. Die Statuten, das Reglement und die

Mehr

PARTNERINFO CPI IMMOBILIEN GMBH

PARTNERINFO CPI IMMOBILIEN GMBH PARTNERINFO CPI IMMOBILIEN GMBH SEIT 2011 SETZEN WIR AUF DAS KNOW-HOW UND DIE KOMPETENZ DER CPI IMMOBILIEN GMBH, DIE ALLE WESENTLICHEN GESCHÄFTSBEREICHE RUND UM EINE IMMOBILIE ABDECKT. KR Johann Franke

Mehr

Schlecht und Partner Schlecht und Collegen. Immobilien Real Estate

Schlecht und Partner Schlecht und Collegen. Immobilien Real Estate Schlecht und Partner Schlecht und Collegen Immobilien Real Estate Wir über uns Schlecht und Partner sind erfahrene Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Unsere Partnerschaft stützt sich auf eine langjährige

Mehr

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Büroflächen im Zentrum von Jena. Highlights. Ansprechpartner. Exklusive Innenstadtlage. Repräsentatives Gebäude

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Büroflächen im Zentrum von Jena. Highlights. Ansprechpartner. Exklusive Innenstadtlage. Repräsentatives Gebäude EXPOSÉ Büroflächen im Zentrum von Jena Provisionsfrei Highlights Exklusive Innenstadtlage Repräsentatives Gebäude Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Stellplätze in der Tiefgarage Nahversorgung im Objekt

Mehr

Daten und Fakten. Präsentation vom Real Estate Award 2012 Bewerbung in der Kategorie Bewirtschaftung

Daten und Fakten. Präsentation vom Real Estate Award 2012 Bewerbung in der Kategorie Bewirtschaftung Präsentation vom Real Estate Award 2012 Daten und Fakten Gründung: 01. August 2008 Geschäftssitz: Alte Winterthurerstrasse 14, 8304 Wallisellen Rechtsform: Aktiengesellschaft Aktienkapital: CHF 100 000.00

Mehr