Spezifikationen ACTAS Cx

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spezifikationen ACTAS Cx"

Transkript

1 Allgemeiner Aufbau Steuerausgänge Die Prüfsysteme der ACTAS C-Baureihe dienen zur manuellen und automatisierten Typen- und Fabrikendprüfung von Schaltgeräten beliebiger Bauart im stationären Umfeld. Sie sind standardmäßig in einem fahrbaren 38 HE Industrie- Schaltschrank aufgebaut. Zur Echtzeit-Datenerfassung sowie zur Durchführung und Überwachung der Prüfschritte dient die eingebaute Erfassungseinheit. Die Bedienung des Systems erfolgt über einen integrierten oder externen Industrie-PC mit MS Windows -Betriebssystem sowie installiertem ACTAS-Softwarepaket. Zur Bedienung des PCs können frontseitig im Schrank optional ein TFT-Monitor sowie Maus und Tastatur in Industrieausführung eingebaut werden. Das System ist modular aufgebaut und bei Bedarf nachträglich erweiterbar. Kundenspezifische Lösungen sind auf Anfrage lieferbar. Einzelne Komponenten, wie z.b. der Bedien-PC oder spezielle Quellen können auf Wunsch auch durch den Kunden beigestellt und integriert werden. Das System verfügt über elektronische Schaltausgänge (IGBT), mit denen bis zu 2 EIN- und 3 AUS-Schaltkreise (optional 4 EIN- und 4 Aus-Schaltkreise möglich) ein- oder dreiphasig angesteuert werden können. Über eine interne Schaltmatrix wählt das System entsprechend den Vorgaben des Prüfplans automatisch den zu prüfenden Spulenkreis aus. Die Schaltfolgen können in Schritten von 1 ms parametriert werden. Über bis zu 6 analoge Ausgänge können Steuersignale an die squellen ausgegeben und so die Prüfspannungen eingestellt werden. IGBTs zur Ansteuerung der Auslösespulen Strom Schaltgenauigkeit 30 AAC/ADC 0,1 ms Eigensicher durch Kurzschlussund Überlastschutz Binärausgänge Relaisausgang Transistorausgang 250 VAC/8 A 35 VDC/8 A 60 VDC/0,4 A (bei 300 VDC/0,15 A) Analogausgänge zur Regelung externer Quellen Analoge Ausgänge zur Vorgabe der Sollwerte und der sform sowie zur Freigabe angeschlossener Quellen. Ausgabebereich VDC/1mA Eingangsimpedanz >10 kω Versorgung für externe Sensoren Die Hilfsspannungen für die interne Relaissteuerung, die angeschlossen Sensoren und potenzialfreie Hilfskontakte werden über interne, stabilisierte squellen bereitgestellt. Zur Versorgung von Potentiometern ist eine abgesicherte und hochgenaue Referenzspannungsquelle integriert. Referenzspannung für analoge Sensoren Versorgungsspannung für inkrementale Sensoren 10 VDC/3W 24 VDC/25W

2 Messeingänge Je nach Systemvariante 9, 14 oder 22 analoge Messeingänge Allgemeines Aufzeichnungsdauer max. 35 min bei 100 Hz (max Samples) A/D-Wandlung 16 Bit Auflösung 0,006% Genauigkeit Fehler < ±0,1% Analogeingänge Binäreingänge Abtastraten EIN-/AUS-Spulenstrom Spulen-/Stationsspannung Motorspannung Motorstrom Externe Geber Schutz Zeitliche Auflösung Hauptkontakte Widerstandskontakte Hilfskontakte 100 Hz...15 khz, einstellbar 30 AAC/ADC, 4 Messbereiche intern umschaltbar 40 AAC ±10 VDC Galvanische Trennung mittels linearer Optokoppler (LOC), gegeneinander und gegen Erde > 2,5 kv 0,1 ms Schaltschwelle < 30 Ω Schaltschwelle > 30 Ω...10 kω mit Hauptkontakteingängen kombiniert Schaltschwelle VDC ohne Umschaltung Inkrementaleingänge für digitale Wegsensoren Signalspannung 24 VDC Protokoll RS 422 Grenzfrequenz 100 khz Software Das System ist für die automatisierte Durchführung beliebiger Prüfabläufe an Schaltgeräten vorbereitet. Hierzu ist es mit dem kompletten ACTAS-Softwarepaket ausgestattet. Unter anderem bietet es die folgenden Funktionen: Automatisierungsfunktionen Durchführung und Überwachung automatischer Prüfsequenzen und Dauerschaltungen Parametrierbare Dialoge zur Eingabe manuell ermittelter Ergebnisse Schnittstellen für Datenim- und export Datenbankanbindung und Statistik Prüflingserkennung per Barcode Automatisierte Archivierung von Prüfdaten Automatische Zuordnung von Gebersätzen Signalisierung von Prüfzuständen, z.b. per Signaleinrichtung Ummelden des Anwenders im Betrieb Zentrales Datenmanagement Automatische Auswahl und Ansteuerung der Betätigungskreise Überwachung des Motorlaufs während und außerhalb von Prüfungen

3 Gesamtsystem Bedienung, Ansteuerung, Datenspeicherung und Auswertung über einen handelsüblichen Windows-PC Benutzerschnittstelle ACTAS-Systemsoftware zur Parametrierung, Durchführung und Auswertung von Schaltgeräteprüfungen unter Windows 2000/XP Netzanschluss Das Komplettsystem wird über ein zentrales Netzeinspeisefeld mit einem 5-poligen 32 A CEE-Stecker versorgt. Zur Versorgung extern angeschlossener Quellen ist ein zusätzlicher abgesicherter 32 A CEE-Ausgang vorhanden. Dieser Ausgang ist in das Schutzkonzept mit einbezogen. Zum Anschluss externer Geräte, wie z.b. Drucker, sind 2 Schuko-Steckdosen eingebaut. Das System wird durch einen zentralen, frontseitig angebrachten Hauptschalter eingeschaltet. Prüflings- und Messanschlüsse Sämtliche Kabelanschlüsse am Schaltschrank sind steckbar und können gegen Lösen gesichert werden. Der Anschluss des Prüflings erfolgt mittels modularer Multikontakt- Industrie-Steckverbinder über separate Anschlussfelder für Ein- und Ausgänge. Der Einbau einer Vorrichtung zur schaltgerätebezogenen Rangierung der Ein- und Ausgangssignale ist optional möglich. Zum gleichzeitigen Anschluss zweier Prüflinge ist optional ein Multiplexer-Modul erhältlich. Der Anschluss von analogen und digitalen Sensoren und Gebern erfolgt über farbund steckercodierte Multikontakt-Steckverbinder in Push-Pull-Technik. Signalisierung Auf dem frontseitigen Anzeigefeld werden die Zustände aller Freigaben und des Sicherheitskreises sowie der gewählte Spulenkreis über Leuchtdioden signalisiert. Optional können kundenspezifische LED-Anzeigefelder, z.b. zur Zustandsanzeige weiterer Binäreingänge, eingebaut werden. Sicherheitseinrichtungen Durch Ausschalten des Hauptschalters kann der Schaltschrank spannungsfrei geschaltet werden. Der Hauptschalter lässt sich mechanisch gegen Wiedereinschalten sichern. Alle nach außen geführten Versorgungs- und Prüfspannungen können über einen frontseitig angebrachten Not-AUS-Taster abgeschaltet werden. Das Not- AUS-System verhindert ein Wiederanlaufen bei Zurücknahme des Not-AUS. Über eine Industrie-Steckverbindung können kundenseitig weitere Not-AUS-Taster eingeschliffen werden. Zusätzlich steht ein Sicherheits-Binäreingang, z.b. für die Überwachung von externen Türkontakten, zur Verfügung. Der Zustand des Binäreingangs wird im System erfasst und signalisiert. Bei offenem Sicherheitskreis sind die Freigaben aller Quellen blockiert. PC-Schnittstelle Schnittstellen zur Ansteuerung externer Quellen Schnittstelle zum Anschluss eines externen Bedien-PCs RS232, USB galvanisch getrennt Das System verfügt über Analog-/Digital-Schnittstellen zur Vorgabe der Sollwerte und der sform sowie zur Freigabe und Rückmessung des Istwertes der Quellen. Optional und je nach Schnittstellentyp ist eine Ansteuerung der Quellen über logische Schnittstellen möglich. optional: USB, RS232, GPIB (IEEE488), RS485 Gehäuse 38 HE Standard-Industrieschrank auf Rollen Der Schaltschrank verfügt über ein thermostatisch gesteuertes Lüftermodul. Die rückseitige Verdrahtungsplatte ist über eine abschließbare Rückwand zugänglich. Umgebungsbedingungen Arbeitstemperaturbereich C Normen sfestigkeit gemäß IEC 255/IEC 801 EMV-Festigkeit 1 MHz Sinus gemäß IEC 255 Störaussendung Störfestigkeit Sicherheit EN industrial EN industrial nach Maschinenrichtlinie 98/37/EG: Ein entsprechendes Prüfprotokoll mit Nachweis der Schutzleiter-, der Isolations- und der Restspannungsprüfung ist im Lieferumfang enthalten.

4 Gerätevarianten Steuerausgänge ACTAS C24 ACTAS C16 ACTAS C8 EIN-Schaltspulen über IGBT AUS-Schaltspulen über IGBT Relais-/elektronische 24 (12/12) 16 (8/8) 8 (4/4) Schaltausgänge (1,2) Analoge Messeingänge Inkrementale Messeingänge Binäre Messeingänge Haupt- u. Widerstandskontakte Hilfsschalterkontakte Analogausgänge (2) PC-Schnittstelle USB, RS232 (115 kbaud) Gehäuse 19", 38 HE 19", 38 HE 19", 38 HE Abmessungen (B x H x T) 600 x 1840 x x 1840 x x 1840 x 900 (1) Abzüglich benötigter Signale für Spulenkreise (2) Abzüglich benötigter Signale für squellen

5 Optionen Das Prüfsystem kann durch optionale Komponenten wie zum Beispiel squellen erweitert und mittels kundenspezifischer Anschlussfelder angepasst werden. 19" Industriestandard, integriert in Schaltschrankvorderseite Einbauhöhe Auswerteeinheit Quellen Prozess- Schnittstellen bestehend aus Industrie-PC (Betriebssystem Windows XP, vorinstallierte Anwendersoftware), 17"-TFT-Monitor, Industrie-Schubladentastatur/Maus-Einheit. Mit den zusätzlichen Strom- und squellen können externe Aktoren wie Federaufzugsmotoren, Auslöse- und Betätigungsspulen oder Heizungen versorgt werden. Die Ausgänge aller Quellen sind über ein Einspeisefeld geführt, so dass wahlweise externe Quellen eingeschliffen werden können. Die Freigabe der Quellen erfolgt über integrierte sschütze. Alle Quellen können wahlweise manuell oder automatisch durch das Prüfsystem gestellt und überwacht werden. Die Vorgabe der Sollwerte erfolgt automatisch entsprechend den Parametern des Prüfplans. Die Quellen können über die Software wahlweise statisch oder dynamisch, z.b. zur Prüfung von Überstrom- oder Unterspannungsauslösern, gestellt werden. Elektronische Gleichspannungsquelle SM Elektronische Gleichspannungsquelle SM AC/DC squelle EPOS CV 541 AC/DC squelle EPOS CV W VDC 10 A 6000 W VDC 20 A 5400 VA V 20 AAC/ADC 8100 VA V 30 AAC/ADC Spulenkreiserweiterung Erweiterung auf 4 AUS-Schaltspulenkreise und 4 EIN- Schaltspulenkreise Rangierfeld frontseitig 2 x 108-polig Kundenspezifisches Anschlussfeld frontseitig Binär-I/O-Erweiterung 24 V 300 VDC Weitere optionale Komponenten auf Anfrage 2 Relaisausgänge 1 analoger Rückmesskanal 2 Relaisausgänge 1 analoger Rückmesskanal Über das Rangierfeld kann die Zuordnung der vom Prüfsystem bereitgestellten Ein- und Ausgänge auf die entsprechenden Anschlussleitungen des Prüflings individuell vorgenommen werden. Die Rangierung erfolgt über Industrie-Stecker mit entsprechender Verdrahtung (Rangierung) im Steckergehäuse. - Anschlussfeld zum Anschluss der Messund Ausgangssignale für z.b. die Spulenansteuerung, die Haupt- und Hilfskontakte und analoge bzw. inkrementale Geber. Die Anschlüsse erfolgen über Sicherheits-Bananenbuchsen und Multikontakt-Sensorbuchsen. Genaue Ausführung nach Absprache. Erweiterung um: 12 universale Binäreingänge mit gemeinsamer Masse 8 Binärausgänge 13 HE 3 HE 4 HE 4HE 4 HE - 5 HE 5 HE -

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

ADQ-10-Serie. Digital-I/O-Karte mit 16 isolierten Digital-Eingängen, 16 isolierten Digital-Ausgängen und 16 TTL-Digital-I/Os. alldaq.

ADQ-10-Serie. Digital-I/O-Karte mit 16 isolierten Digital-Eingängen, 16 isolierten Digital-Ausgängen und 16 TTL-Digital-I/Os. alldaq. 16 isolierte Digital-Eingänge CompactPCI-Interface PCI-Express-Modell 16 isolierte Digital-Ausgänge 37-pol. Sub-D-Buchse Isolierte Eingänge mit Interrupt-Funktion 16 TTL-Digital-I/Os ADQ-10-Serie Adapterkabel

Mehr

Störmelder mit internem Wählmodem

Störmelder mit internem Wählmodem Störmelder mit internem Wählmodem Störmeldung und Steuerung per SMS Alarm- und Störmeldungen auf Handy oder Fax optional als E-Mail oder City-Ruf Steuerung per SMS für Störmelder mit GSM-Modem optional

Mehr

Universal Prozessregler econtrol

Universal Prozessregler econtrol Universal Prozessregler Kontinuierliche, 2Punkt, 3Punkt und EinAusRegelung Verhältnisregelung Funktion Typ 8611 kombinierbar mit Sensoreingänge (4 20 ma, 0 10 V, Frequenz, Pt100) Ansteuerung Proportional,

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

DIGITAL ANZEIGE. für den Industrieeinsatz. Serie PAX I. Key-Features:

DIGITAL ANZEIGE. für den Industrieeinsatz. Serie PAX I. Key-Features: DIGITAL ANZEIGE für den Industrieeinsatz Serie PAX I Key-Features: Inhalt: Technische Daten Technische Zeichnungen Elektrischer Anschluss Schnittstellenkarten Konfigurationssoftware Bestellcode & Zubehör

Mehr

Sicherheits- Auswertegeräte

Sicherheits- Auswertegeräte Sicherheits- A1 SSZ- sind für den Betrieb mit SSZ-Sicherheits-Schaltmatten, -Schaltleisten und -Bumpern vorgesehen. Über eine 4-adrige oder zwei 2-adrige Leitungen werden die Signalgeber an das Auswertegerät

Mehr

Inhaltsverzeichnis. MSR Technik Prospekt 01.2008

Inhaltsverzeichnis. MSR Technik Prospekt 01.2008 MSR Technik Prospekt 01.2008 Inhaltsverzeichnis Serie 130... 3 Messumformer MTR1311...3 Linearisierungsbaustein MTI1321...3 Messumformer-Speisegerät MSI1331GT...3 Trennwandler MTU1332GT...3 Messumformer

Mehr

Universal Prozessregler econtrol

Universal Prozessregler econtrol Universal Prozessregler Typ 8611 kombinierbar mit Stetige, 2Punkt, 3Punkt und Ein/AusRegelung Verhältnisregelung Sensoreingänge (,, Frequenz, Pt100) Ansteuerung Proportional, Prozess und Motorventil Vordefinition

Mehr

für POSIDRIVE FDS 4000

für POSIDRIVE FDS 4000 AS-Interface Ankopplung für Frequenzumrichter POSIDRIVE FDS 4000 Dokumentation Vor der Inbetriebnahme unbedingt diese Dokumentation, sowie die Montage- und Inbetriebnahmeanleitung für POSIDRIVE FDS 4000

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy 3050 der Einstieg in die Systemtechnik

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy 3050 der Einstieg in die Systemtechnik Mobile Mess-Systeme Multi-Handy 3050 der Einstieg in die Systemtechnik Das Spitzengerät unserer Multi-Handy Familie bietet selbstverständlich alle Eigenschaften und Funktionen, die Messtechniker von mobilen

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit Die PADES 2000 Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A ist eine universelle Einheit zur Verwaltung von Sprechstellen-Durchsagen und professioneller Musikwiedergabe.

Mehr

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt Für jede Anwendung gibt es das passende Gehäuse mit den Funktionsmodulen. Kleine Systeme für den mobilen Einsatz im Fahrzeug, als Datenlogger Große Systeme mit vielen Kanälen als Tischgerät oder zum Einbau

Mehr

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U Der 2-fach Binäreingang dient zur Abfrage von 230V-Kontakten und kann in in handelsübliche UP-Dosen oder Feuchtraum-Abzweigdosen eingesetzt werden. Ebenso ermöglicht das Gerät die problemlose Integration

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche AquiTronic Datenaufzeichnung und Steuerung bei Pumpversuchen Anlagenüberwachung Universell einsetzbar Datenfernabfrage /Alarmfunktion Netzwerkfähig Speicher 1GB (Standard) Modularer Aufbau Verschiedene

Mehr

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte Gerätemerkmale Sicherheitseigenschaften PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte bis Kategorie X1P 2, EN 954-1 Sicherheitsschaltgerät für die Überwachung von NOT-AUS-Schaltern Zulassungen Relaisausgänge zwangsgeführt:

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

DeltaV SIS TM Hilfskomponenten

DeltaV SIS TM Hilfskomponenten Juli 2000 Seite 1 DeltaV SIS TM Hilfskomponenten Kombinieren Sie das DTA Inverting Modul oder das ETA Direct Modul mit einem Hilfsrelais-Diodenmodul, um zusätzliche Funktionen zu erhalten. Ermöglicht die

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung Höchste Schockfestigkeit am Markt ( 2500 m/s 2, 6 ms nach DIN IEC 68-2-27) SSI, Parallel- oder Stromschnittstelle Teilungen: bis zu 16384 (14 Bit), Singleturn ø 58 mm Wellenausführung IP 65 Zahlreiche

Mehr

Messstellenumschalter MUM 16

Messstellenumschalter MUM 16 MIPAN Digitalmessgeräte, Temperatur- und Netzüberwachung Sondergeräte nach Kundenwunsch www.ziehl.de Betriebsanleitung Messstellenumschalter MUM 6 Seite von 8 Bezeichnung: MUM 6 ZIEHL industrie-elektronik

Mehr

phytron PS 5-48 PS 10-24 Netzteile 5 A / 48 V DC 10 A / 24 V DC für Schrittmotor-Endstufen und -Steuerungen Bedienungsanleitung Manual 1229-A003 D

phytron PS 5-48 PS 10-24 Netzteile 5 A / 48 V DC 10 A / 24 V DC für Schrittmotor-Endstufen und -Steuerungen Bedienungsanleitung Manual 1229-A003 D phytron PS 5-48 PS 10-24 Netzteile 5 A / 48 V DC 10 A / 24 V DC für Schrittmotor-Endstufen und -Steuerungen Bedienungsanleitung Manual 1229-A003 D Manual PS 5-48 2006 Alle Rechte bei: Phytron GmbH Industriestraße

Mehr

Temperaturmeßumformer für PT100 MCR-SL-PT100-...-DC-24

Temperaturmeßumformer für PT100 MCR-SL-PT100-...-DC-24 Temperaturmeßumformer für PT00 MCR-SL-PT00-...-DC-. Beschreibung Die MCR-SL-PT00-Temperaturmeßumformer setzen die Meßwerte des PT00-Sensors (IEC 5/EN 605) in elektrisch genormte Analog-Signale um. Der

Mehr

Hardwarehandbuch USB - RS232 - Mediacontroller - Translator

Hardwarehandbuch USB - RS232 - Mediacontroller - Translator Hardwarehandbuch USB - RS232 - Mediacontroller - Translator Version 2013.02 EG-Konformitätserklärung Für folgende Erzeugnisse IRTrans USB IRTrans RS232 IRTrans IR Busmodul IRTrans Translator / XL IRTrans

Mehr

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber Einer für alle Fälle: Zone 1, 2 und 21, 22: ExII2GEExdIICT6 und ExII2DIP6xT85 C Viele Ausführungen: SSI, Parallel, Analog Unsere ATEX-Drehgeber jetzt auch mit Zulassung für Staub Absoluter Drehgeber in

Mehr

Automatische Netzumschaltung von Eaton. Netzumschalt-Steuergerät ATS-C 96 und C 144

Automatische Netzumschaltung von Eaton. Netzumschalt-Steuergerät ATS-C 96 und C 144 Automatische Netzumschaltung von Eaton. Netzumschalt-Steuergerät ATS-C 96 und C 144 Unterbrechungssicher im Niederspannungsbereich. Automatic Transfer Switch Controller ATS-C von Eaton Netzausfälle können

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

crm+35/dd/tc/e Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-06-29

crm+35/dd/tc/e Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-06-29 Auszug aus unserem Online-Katalog: crm+35/dd/tc/e Stand: 2015-06-29 microsonic GmbH, Phoenixseestraße 7, D-44263 Dortmund, Telefon: +49 231 975151-0, Telefax: +49 231 975151-51, E-Mail: info@microsonic.de

Mehr

instabus EIB System Sensor/Aktor

instabus EIB System Sensor/Aktor Produktname: Binäreingang 1fach / Binärausgang 3fach, 3phasig Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0598 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 1/3fach 3Phasen AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

Präzisionsthermometer. Typ CTS5000. Kalibriertechnik. Anwendungen. Besonderheiten. Beschreibung

Präzisionsthermometer. Typ CTS5000. Kalibriertechnik. Anwendungen. Besonderheiten. Beschreibung Kalibriertechnik Präzisionsthermometer Typ CTR5000 WIKA Datenblatt CT 60.20 Anwendungen Präzisionsthermometer zur hochgenauen Temperaturmessung im Bereich von -200 +962 C Referenzgerät für Werks- und Kalibrierlaboratorien

Mehr

ZS16 2-Draht Übertragungssystem

ZS16 2-Draht Übertragungssystem ZS16 2-Draht Übertragungssystem Bidirektionale Zweidrahtübertragung auf bis zu 15 km langen Steuerleitungen Übertragung von Befehlen, Meldungen, Mess- und Sollwerten Modularer Systemaufbau bis 16 Binär-

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

- CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5

- CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5 Steuerungen für Pumpstationen 06-AP-ST- 001 Steuerungen für Pumpstationen - CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5 353 06-AP-ST- 002 Steuerungen für Pumpstationen CEN/5-B und CDN/5-B Die kompakte Pumpensteuerung

Mehr

INFOtainment Compact Multimedia

INFOtainment Compact Multimedia Infotainment-System INFOtainment Compact Multimedia Das Informationssystem, das sich selbst finanziert. Moderne Informationssysteme haben mehr zu sagen, als nur Wagen hält : Mit einem vollgrafischen INFOtainment-

Mehr

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. Beispiele zur Mathematik-/Logikfunktion. Manfred Schleicher

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. Beispiele zur Mathematik-/Logikfunktion. Manfred Schleicher Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome Beispiele zur Mathematik-/Logikfunktion Manfred Schleicher Hinweise zur Präsentation Diese Präsentation zeigt Beispiele zur Anwendung der Mathematikfunktion: Mittelwertbildung

Mehr

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface Kompakt und einfach ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgänge überall, wo sie benötigt werden ISIO 200 ist eine einfache und vielseitige binäre

Mehr

1 Leistungselektronik RCStep542

1 Leistungselektronik RCStep542 1 Leistungselektronik RCStep542 Abbildung 1: Ansicht der Steuerung Die Leistungselektronik RCStep542 ist das Bindeglied zwischen der Handsteuerung Rotary- Control und dem Rundteiltisch mit verbautem Schrittmotor.

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Produktübersicht Steuergeräte

Produktübersicht Steuergeräte Steuergerät KR-401 Das Steuergerät KR-401 ist ein digitaler, mikroprozessorgesteuerter Regler. An die RS232- Schnittstelle Gesamtstrom aller Anschlussstecker : 20V bis 30V DC 2 Digitaleingänge 24V 3 Analogeingänge

Mehr

avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation

avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation 2 Hotels avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation 3 Touch-MyDesign 4 ZN1VI-TPTMD4 (122.7 x 90.2 x 12 mm.) Das TMD-Display ist ein komplett frei gestaltbarer Raumcontroller,

Mehr

Produktkatalog. Pegasus Dimmer. Pegasus 19 Stromverteiler. DMX-Netzwerktechnik

Produktkatalog. Pegasus Dimmer. Pegasus 19 Stromverteiler. DMX-Netzwerktechnik Produktkatalog Pegasus Dimmer Pegasus 19 Stromverteiler DMX-Netzwerktechnik Pegasus Dimmer Serien Die Pegasus Dimmer Serien der Firma PLS Electronics werden in Europa aus hochwertigen Komponenten gefertigt.

Mehr

OC35-Q Messumformer für Quadratur - Signale

OC35-Q Messumformer für Quadratur - Signale OC35-Q_DEM_ 21010 OC35-Q Messumformer für Quadratur - Signale BETRIEBSANLEITUNG ORBIT CONTROLS AG Zürcherstrasse 137 CH-8952 Schlieren/ZH Tel: + 41 44 730 2753 Fax: + 41 44 730 2783 info@orbitcontrols.ch

Mehr

Logikmodul. Kurzbeschreibung. Besonderheiten. Blockstruktur. Seite 1/5. Typenblatt 70.4030

Logikmodul. Kurzbeschreibung. Besonderheiten. Blockstruktur. Seite 1/5. Typenblatt 70.4030 JUMO GmbH & Co. KG Telefon: +49 661 6003-727 Hausadresse: Moltkestraße 13-31, 36039 Fulda, Germany Telefax: +49 661 6003-508 Lieferadresse: Mackenrodtstraße 14, 36039 Fulda, Germany E-Mail: mail@jumo.net

Mehr

EnergieController AZS-ec

EnergieController AZS-ec Die Energiesparzentrale Intelligenter und multifunktionaler EnergieController für die automatisierte Datenerfassung- und Überwachung in zentralen und dezentralen Verteilungs- und Erzeugungsanlagen konventioneller

Mehr

Spannungsüberwachungskarten VC 14 / VC 16

Spannungsüberwachungskarten VC 14 / VC 16 Bestellinformationen Typ Einstellbereich N Einstellbereich L Einstellbereich H Artikel-Nr. 2,8Vdc - 36Vdc 1,5Vdc - 11Vdc 30Vdc - 70Vdc Frontpl. elox/chromat* VC 14 CH1 - CH4 - - 403-000-02 VC 16 LH CH1

Mehr

T600 MULTITASKER. Eingang I N C H A R G E O F S P E E D. www.contra.at

T600 MULTITASKER. Eingang I N C H A R G E O F S P E E D. www.contra.at 02-09 T600 MULTITASKER 2 kanaliges tachometer JAQUET T600 MultiTasker multikanalmess- und über wachungsinstrument für komplexe und anspruchsvolle anwendungen der maschinensicherung. externe anzeige optional.

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001 , GH Q605 0010 R0001 Der Binäreingang ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Er dient zum Anschluß von konventionellen 230 V-Schalt-

Mehr

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. Allgemeine Präsentation Bildschirmschreiber. Manfred Schleicher

Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome. Allgemeine Präsentation Bildschirmschreiber. Manfred Schleicher Herzlich Willkommen Bienvenue Welcome Allgemeine Präsentation Bildschirmschreiber Manfred Schleicher Hinweise zur Präsentation Diese Präsentation zeigt wichtige Funktionen von JUMO- Bildschirmschreibern

Mehr

Bedienungsanleitung. 16/11/2009 BA_D_Transconfig (Hilfedatei).Docx. Transmitter-Programmer V2.24

Bedienungsanleitung. 16/11/2009 BA_D_Transconfig (Hilfedatei).Docx. Transmitter-Programmer V2.24 Bedienungsanleitung 16/11/2009 BA_D_Transconfig (Hilfedatei).Docx Transmitter-Programmer V2.24 1 Inhalt 2 Anschluss... 3 2.1 Transmitter... 4 2.2 Interface... 4 3 Verbindungsaufbau... 5 4 Programmfunktionen...

Mehr

Optisch oder Akustisch Prozessmesstechnik für Flüssigkeiten

Optisch oder Akustisch Prozessmesstechnik für Flüssigkeiten Optisch oder Akustisch Prozessmesstechnik für Flüssigkeiten Öl auf Wasser UV- / VIS- / NIR- Photometer Öl in Wasser Ultraschall Trübungsmessung Optische Trübungsmessung Modell Messenger Universal Messverstärker

Mehr

MobaTime Server MTS. IRIG, AFNOR, DCF-FSK sowie präzise, programmierbare Zeitimpulse.

MobaTime Server MTS. IRIG, AFNOR, DCF-FSK sowie präzise, programmierbare Zeitimpulse. Die zuverlässige, präzise Hauptuhr und Zeitreferenz für alle rechner- und prozessorgesteuerten Geräte, Anlagen, Netzwerke und IT-Anwendungen. MobaTime Server MTS Diese neue Generation der Master Clocks

Mehr

CNC. Bahnsteuerungen AFFOLTER. 4Leistungsfähig. 4Universell. 4Benutzerfreundlich

CNC. Bahnsteuerungen AFFOLTER. 4Leistungsfähig. 4Universell. 4Benutzerfreundlich CNC Bahnsteuerungen 4 4Leistungsfähig 4Universell 4Benutzerfreundlich AFFOLTER CNC LESTE Beschreibung allgemein Die CNC-Steuerungen der Leste-Reihe bieten hohe Verarbeitungsleistung, universelle Funktionalitäten

Mehr

Absolute Drehgeber Winkelkodierer GEL 15xF Serielle (SSI) ode Parallele Schnittstelle Programmierbar über PC

Absolute Drehgeber Winkelkodierer GEL 15xF Serielle (SSI) ode Parallele Schnittstelle Programmierbar über PC Absolute Drehgeber Winkelkodierer 5xF Serielle (SSI) ode Parallele Schnittstelle Programmierbar über PC Technische Information Stand 09.0 Konverter-Modul KM 50.0 4 VDC ± 0% 5XF Verbindungskabel VK 50.

Mehr

Personenschutz durch optische Raumerfassung

Personenschutz durch optische Raumerfassung Personenschutz durch optische Raumerfassung Für gefährliche Arbeitsumgebungen im klinischen Alltag wie Strahlenschutzbereiche in der Radiologie muss sichergestellt werden, dass das Bedien- und Wartungspersonal

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale.

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale. *0900580* DB_DE_ME12 Rev.B 05/1 *0900580* d e v e l o p i n g s o l u t i o n s ME12 Datenblatt Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter Anwendung Drucktransmitter mit Keramikmesszelle für Überund

Mehr

instabus EIB System Sensor

instabus EIB System Sensor Produktname: Binäreingang / 4fach / 24 V / wassergeschützt Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0565 00 ETS-Suchpfad: Eingabe, Binäreingang 4fach, Gira Giersiepen, Binäreingang 4fach/24 V WG AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Datenerfassung, Datenlogging und Datenschnittstelle Messdatenerfassungssystem FrontDAQ nur 211,5 x 194,7 x 57 mm nur 800

Mehr

STAND-ALONE -SYSTEMS

STAND-ALONE -SYSTEMS Typenbezeichnung HPS 00 Wall 4/48/60V - 00A HPS 400 Floor 4/48/60V-400A HPS 760 mit BVS 800 4/48/60V-760A Verbraucherverteilung integriert integriert in BVS 800 Gleichrichtergerät HR 300 / HR 400 HR 300

Mehr

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental Der kontaktlose Sensor benutzt die Lagebestimmung eines magnetischen Feldes zur Ermittlung des Messwinkels. Die Orientierung

Mehr

Montageanleitung multicontrol Erweiterungsmodule

Montageanleitung multicontrol Erweiterungsmodule Montageanleitung multicontrol Erweiterungsmodule Druckhaltung Expansion Nachspeisung Entgasung 1. Allgemein multicontrol Erweiterungsmodul analoge Fernmeldungen Das Erweiterungsmodul bietet die Ausgabe

Mehr

AK-Industries GmbH Schmiedgasse 34 A 53797 Lohmar

AK-Industries GmbH Schmiedgasse 34 A 53797 Lohmar INKREMENTAL-DREHGEBER, OPTOTACHOS UND TACHO-DREHGEBER COMPACTIS 40mm kompakter Drehgeber für einfache Anwendungen Geber-T C: -20 bis +80 C IP52 () IP54 () optische Scheibe unzerbrechlich DIGISINE Standard-Drehgeber

Mehr

Produktgruppe Sanftanlaufgeräte

Produktgruppe Sanftanlaufgeräte e l e c t r o n i c Produktgruppe Sanftanlaufgeräte Qualität ist unser Antrieb. Produktgruppe Sanftanlaufgeräte PETER electronic bringt Ihre Maschinen intelligent in Gang, steuert zuverlässig und bringt

Mehr

Optischer Rückkanalempfänger SEO 120

Optischer Rückkanalempfänger SEO 120 Optischer Rückkanalempfänger SEO 120 Erz.-Nr. 88650359 Systembeschreibung INHALTSVERZEICHNIS 1 DOKUMENT UND ÄNDERUNGSSTÄNDE 3 2 EINLEITUNG 4 3 TECHNISCHE BESCHREIBUNG 4 4 TECHNISCHE DATEN 6 4.1 Systemdaten

Mehr

SINEAX SV 824 Trennschaltverstärker

SINEAX SV 824 Trennschaltverstärker Ausgang mit Relais-Kontakten im Gehäuse S7 für Schienen- und Wand-Montage 00 II () G Verwendung Der Zwei-Kanalige SINEAX SV 84 (Bilder und ) wird zur binären Signalübertragung aus eigensicheren Steuerstromkreisen

Mehr

Logica-System. Sicherheitsbeleuchtungen zählen zu den bauordnungsrechtlich vorgeschriebenen Anlagen, für die nach EN

Logica-System. Sicherheitsbeleuchtungen zählen zu den bauordnungsrechtlich vorgeschriebenen Anlagen, für die nach EN 92 Logica-System Sicherheitsbeleuchtungen zählen zu den bauordnungsrechtlich vorgeschriebenen Anlagen, für die nach EN 50172 Sicherheitsbeleuchtungsanlagen wiederkehrende Prüfungen gefordert sind, u. a.:

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com PSR-SCP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 PSR-SPP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 Sicherheits-Relais für NOT-HALT- und Schutztür-Schaltungen INTERFACE Datenblatt Beschreibung Das Sicherheits-Relais PSR-...- 24DC/ESP4/2X1/1X2 kann

Mehr

Digital Single Axis Controller

Digital Single Axis Controller Digital Single Axis Controller Die Idee des intelligenten Hydraulikantriebs - eine Vision? DSAC (Digital Single Axis Controller) Sie benötigen für Ihre Maschine/Anlage einen hydraulischen Servoantrieb?

Mehr

Produktauswahl für Aus- und Weiterbildung Für Ihre praktischen Aufgaben und Ihre Industrieprojekte mit 10 bis 50 E/A

Produktauswahl für Aus- und Weiterbildung Für Ihre praktischen Aufgaben und Ihre Industrieprojekte mit 10 bis 50 E/A Beschreibung Angebote für Einsteiger Millenium 3 Smart 88974106 Millenium 3 Smart Demokoffer, direkt einsatzbereit, mit integriertem E/A-Simulator und Sensoren für Temperatur- und Helligkeitsmessung (basierend

Mehr

12 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame

12 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame mechanische Versionen: Panel Mount, Rack Mount und Open Frame Touchscreen: resistiv oder Glas-Film-Glas (GFG) Schutzklasse: bis IP65 frontseitig (staubdicht, resistent gegenüber Strahlwasser) Prozessor:

Mehr

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 )

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Inhaltsverzeichnis 1 quanton flight control rev. 1 3 1.1 Anschlüsse für Peripheriegeräte 3 1.1.1 Eingänge / Ausgänge 3 1.1.2

Mehr

Analog-Eingangsmodul. Kurzbeschreibung. Typenblatt 70.4020. Seite 1/8

Analog-Eingangsmodul. Kurzbeschreibung. Typenblatt 70.4020. Seite 1/8 JUMO GmbH & Co. KG Telefon: +49 661 6003-727 Hausadresse: Moltkestraße 13-31, 36039 Fulda, Germany Telefax: +49 661 6003-508 Lieferadresse: Mackenrodtstraße 14, 36039 Fulda, Germany E-Mail: mail@jumo.net

Mehr

Handbuch Serielle PCI-Karten

Handbuch Serielle PCI-Karten Handbuch W&T Typ 13011, 13410 13411, 13610 13611, 13812 Version 1.6 Irrtum und Änderung vorbehalten 1 04/2008 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf

Mehr

Handbuch. BC 58 mit INTERBUS-S / K2. hohner Elektrotechnik Werne. Inhalt. Über dieses Handbuch...2. Sicherheits- und Betriebshinweise...

Handbuch. BC 58 mit INTERBUS-S / K2. hohner Elektrotechnik Werne. Inhalt. Über dieses Handbuch...2. Sicherheits- und Betriebshinweise... Handbuch BC 58 mit INTERBUS-S / K2 Inhalt Über dieses Handbuch...2 Sicherheits- und Betriebshinweise...2 1 Einleitung...2 2 Datenverkehr über INTERBUS-S...3 3 Inbetriebnahme...3 4 Technische Daten...4

Mehr

Alarmgeber. Alarmgeber. Produktkatalog - SafeLine 2011 152-153 154-160. Alarmgeber SmartSMS. Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex

Alarmgeber. Alarmgeber. Produktkatalog - SafeLine 2011 152-153 154-160. Alarmgeber SmartSMS. Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex menu Alarmgeber Produktkatalog - SafeLine 2011 Alarmgeber Alarmgeber SmartSMS Allgemeines Zubehör Ersatzteile Produktindex 152-153 154-160 179-196 197-202 211-212 151 Alarmgeber Alarmgeber SmartSMS Die

Mehr

19 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame

19 Panel PC / Monitor Zum Einbau: Panel Mount / Rack Mount / Open Frame 19 Panel PC / Monitor mechanische Versionen: Panel Mount, Rack Mount und Open Frame Touchscreen: resistiv, Glas-Film-Glas (GFG) Schutzklasse: bis IP65 frontseitig (staubdicht, resistent gegenüber Strahlwasser)

Mehr

BK 600 Optischer Rückkanalempfänger SEO 121

BK 600 Optischer Rückkanalempfänger SEO 121 Funea Broadband Services bv BK 600 Optischer Rückkanalempfänger Gouden Rijderstraat 1 Postbus 57 4900 AB Oosterhout T: +31 (0) 162 475 800 F: + 31(0) 162 455 751 E: info@funea.com I : www.funea.com hr

Mehr

Tebis Applikationsbeschreibung

Tebis Applikationsbeschreibung Tebis Applikationsbeschreibung WDL510A Tebis KNX Bewegungsmelder Zweikanal-Bewegungsmelder Elektrische / mechanische Daten: siehe Bedienungsanleitung Bestellnummern Bezeichnung WYT51x Bewegungsmelder WYT51x

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS ABSOLUTE WINKELCODIERER PROCESS FIELD BUS Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Zertifiziert durch Profibus Nutzerorg., CE Schnittstelle: Profibus-DP Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm

Mehr

NEU! Transiente Datenerfassung. Autark. Kompakt. Leistungsstark.

NEU! Transiente Datenerfassung. Autark. Kompakt. Leistungsstark. NEU! Transiente Datenerfassung Autark. Kompakt. Leistungsstark. Datenrekorder Stö Synchron und schnell Expert Transient ist ein autarker Datenrekorder zur synchronen Erfassung transienter und periodischer

Mehr

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Auszug aus dem Online- Katalog NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Artikelnummer: 2701027 http://eshop.phoenixcontact.de/phoenix/treeviewclick.do?uid=2701027 24 V DC nanoline-basiseinheit. Ausgestattet mit 6 digitalen

Mehr

Medizintechnik und IT

Medizintechnik und IT Informationen für Mediziner und Fachhändler Ein Medical PC was ist das eigentlich? Ein Ausflug in die Welt der Elektrotechnik Ein Fallbeispiel anhand eines Raumplans Einige Produkte der Baaske Medical

Mehr

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl M2M Industrie Router mit freier Modemwahl Firewall VPN Alarm SMS / E-Mail Linux Webserver Weltweiter Zugriff auf Maschinen und Anlagen Mit dem M2M Industrie Router ist eine einfache, sichere und globale

Mehr

Produktinformation Kombigerät mit Binäreingang/- ausgang einfach BRE2-EB

Produktinformation Kombigerät mit Binäreingang/- ausgang einfach BRE2-EB Produktinformation Kombigerät mit Binäreingang/- ausgang einfach -EB Allgemeine Sicherheitsbestimmungen Sicherheitshinweise! Achtung! Montage, Installation, Inbetriebnahme und Reparaturen elektrischer

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Steigende Anforderungen an die Versorgungsnetze erfordern neue Ansätze zur Überwachung und Messung systemrelevanter

Mehr

867-M CLASSIC Fragen und Antworten. Flachbettmaschinen mit DA-Direktantrieb

867-M CLASSIC Fragen und Antworten. Flachbettmaschinen mit DA-Direktantrieb Flachbettmaschinen mit DA-Direktantrieb MASCHINENKLASSEN Welche Maschinenklassen aus dem M-TYPE verfügen aktuell über einen integrierten DA-Direktantrieb? Ähnlich wie bei First of M-TYPE stehen zu Beginn

Mehr

15 Monitor Einschub Modulare Ausführung

15 Monitor Einschub Modulare Ausführung 15 Monitor Einschub Modulare Ausführung 1. Einführung... 2 2. Abmessungen... 3 3. Spezifikation... 3 4. Schutzmassnahmen... 4 4.1. Mechanischer Schutz... 4 4.2. Wärmeabfuhr... 4 4.3. Überwachung... 4 5.

Mehr

Analoges Verstärkermodul. Typ VT-MSPA1-1, VT-MSPA1-10, VT-MSPA1-11. Merkmale. Inhalt. RD 30223 Ausgabe: 2013-01 Ersetzt: 02.12.

Analoges Verstärkermodul. Typ VT-MSPA1-1, VT-MSPA1-10, VT-MSPA1-11. Merkmale. Inhalt. RD 30223 Ausgabe: 2013-01 Ersetzt: 02.12. Analoges Verstärkermodul Typ VT-MSPA1-1, VT-MSPA1-10, VT-MSPA1-11 RD 30223 Ausgabe: 2013-01 Ersetzt: 02.12 Geräteserie 1X H6833_d Merkmale Inhalt Geeignet zur Ansteuerung von direktgesteuerten Proportional-Druckventilen:

Mehr

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Datenblatt www.sbc-support.com Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Vorkonfiguriert und einsatzbereit für Web-Visualisierungen, optimiert für Saia PCD Steuerungen 10 /12 /15 Farb-TFT-Display

Mehr

Produktblatt Serie 400 Automatische Testsysteme

Produktblatt Serie 400 Automatische Testsysteme Produktblatt Serie 400 Automatische Testsysteme ETL Prüftechnik GmbH Telefon: +49 711 83 99 39-0 E-Mail: info@etl-prueftechnik.de Carl-Peters-Straße 23 D-70825 Korntal-Münchingen Telefax: +49 711 83 99

Mehr

Spannungsqualität Oberschwingungen bis zur 19ten THD-U in % THD-I in %

Spannungsqualität Oberschwingungen bis zur 19ten THD-U in % THD-I in % Hybridschaltung Dynamische BLK Oberschwingungsanzeige Intelligente Regelung Blindleistungsregler Prophi Schnittstellen / Kommunikation RS485 Profibus Kommunikation / Protokolle Modbus RTU (bis 115,2 kbit/s)

Mehr

- 1 - Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de. Batterieladegeräte BLG0624 und BLG1224

- 1 - Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de. Batterieladegeräte BLG0624 und BLG1224 Gerätebeschreibung - 1 - Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de DSL electronic GmbH Batterieladegeräte BLG0624 und BLG1224 Weiteingangsbereich 90...132 / 180

Mehr

ALLNET ALL4500. IP Sensoric Appliance

ALLNET ALL4500. IP Sensoric Appliance ALLNET ALL4500 IP Sensoric Appliance Steuern, Messen, Regeln über Netzwerk, Internet und Smartphone Opensource Betriebsystem 8 Ports für Mess- und Steuermodule, 3x RS232, 1x RS485, 1x USB 2.0 Messen, steuern

Mehr