Micro Motion Auswerteelektronik für Masseabfüllung mit MVD Technologie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Micro Motion Auswerteelektronik für Masseabfüllung mit MVD Technologie"

Transkript

1 Produktdatenblatt PS , Rev. E Mai 2013 Micro Motion Auswerteelektronik für Masseabfüllung mit MVD Technologie Die Micro Motion Auswerteelektronik für Masseabfüllungen von Emerson Process Management ist für alle besonders schnellen und hochgenauen Abfüll- und Dosierprozesse konstruiert. Dieses neue Design minimiert den Platzbedarf sowie Installationskosten und -aufwand. Ob Sie Flaschen, Ampullen, Spritzen, Dosen oder Tuben abfüllen, die FMT Lösung bietet die Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit, die Sie von einer Micro Motion Coriolis Massedurchflussmessung erwarten. FMT Kompakte, integrierte, schnelle Abfüll- Auswerteelektronik 1500 FT Kompakte, extern montierte Abfüll- Auswerteelektronik Erhöhte Abfüllgenauigkeit und Durchsatz mit der vielseitigsten Abfülllösung, die es derzeit gibt Die auf Masse basierte Coriolis Messung ist unempfindlich gegenüber Veränderungen des Prozessmediums, der Temperatur und des Druckes. Sie handhabt eingeschlossene Gase, Schwebstoffe, Gase, Aerosole, viskose Flüssigkeiten, aggressive Medien und nicht leitende Flüssigkeiten gleichermassen. Kompatibel mit einer Vielzahl von Anwendungen mit integrierten Ventilsteuerungen oder herkömmlicher direkter Ansteuerung (externe Ventilsteuerung) Schneller Aus-/Einbau, leicht zu reinigen und ein hygienisches Design, das eine CIP (Clean In Place) Reinigung ermöglicht Integriertes Design ermöglicht eine optimale Platzausnutzung Höchste Genauigkeit und schnelle Ansprechzeit erlauben eine direktere Prozesssteuerung und reduzieren den Produktausschuss

2 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Masseabfüllung Unter Verwendung der Micro Motion MVD Technologie bietet die Micro Motion Auswerteelektronik für Masseabfüllung eine hochgenaue Steuerung für die Abfüllung und Dosierung in Flaschen oder anderen Gebinden. Wählen Sie aus den Micro Motion Sensoren die für Sie passende Nennweite und Oberflächengüte aus, entscheiden Sie sich für Modbus oder PROFIBUS-DP Kommunikation und darüber hinaus zwischen zukunftsorientierter schneller und zuverlässiger integrierter Ventilsteuerung oder externer Ventilsteuerung mit herkömmlicher Impulszählung. MVD Technologie. Die Micro Motion MVD (MultiVariable Digital) Technologie bietet Masse, Dichte und Temperatur Prozessdaten mit nur einem Gerät, zur kontinuierlichen Überwachung der Produktqualität mit einer kompletten Real-time Darstellung der Mediumscharakteristiken. Durch die digitale Signalverarbeitung von Anfang bis Ende reduziert sich das Rauschen der Messung und liefert ein genaues und schnell ansprechendes Durchflusssignal. Zusätzlich wird durch das multivariable Design der Platzbedarf minimiert, die Ansprechzeit verbessert und der kumulative Fehler im Vergleich zu einer Mehrgerätelösung eliminiert. In Kombination mit der auf Masse basierenden Coriolismessung bietet Ihnen die MVD Technologie die schnellsten, genauesten und zuverlässigsten Daten, die derzeitig zu erhalten sind. Merkmale. Die Auswerteelektronik für Masseabfüllung ist für sehr kurze Abfüllzeiten und sehr kleine Füllmengen optimiert. Betrieb und Erhaltung Ihrer Abfüllanwendung auf höchstem Genauigkeitsniveau mit: Vom Anwender wählbarer Abfüll-Algorithmus mit integrierter Ventilsteuerung - 1-stufiger oder 2-stufiger Abfüllvorgang - Zeitgesteuerte Abfüllung - Duale Füllhöhen Abfüllung - Duale Füllhöhen zeitgesteuerte Abfüllung Automatische Überfüllkompensation (AOC) - Vom Anwender wählbarer AOC Algorithmus: Kein Überfüllen/Unterfüllen mehr, feste und gleitende Durchschnittswerte - Individuelle Einstellungen für jedes Ventil - Self-training Option Vom Anwender wählbare Abfülloptionen - Messung in Masse- oder Volumeneinheiten - Aufwärts oder Abwärtszählung zum Sollwert - Darstellung in Menge oder Prozent vom Sollwert Digitale Kommunikation - Kontinuierliche Überwachung von Dichte und Temperatur, für eine Real-time Qualitätssteuerung - Direkte Änderungen von Abfüll-Sollwert oder Rezeptur Automatische oder manuelle Spülzyklen CIP Reinigung (Clean In Place) - Schneller Produktwechsel - Vereinfachte Wartung Kundenorientierte Diagnose als Unterstützung bei der Abfüllung - Integrierte Aufzeichnung der Abfüllstatistiken (aktueller Abfüllmenge, aktuelle Abfüllzeit) - Automatische Übertragung der Abfüllstatistik an die SPS Inhalt Technische Daten Elektrische Anschlüsse Spannungsversorgung Ein-/Ausgangssignale Digitale Kommunikation Host Interface Umgebungsgrenzen Umgebungseinflüsse Ex-Klassifizierungen Abmessungen Bestellangaben Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Masseabfüllung

3 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Masseabfüllung Industrien. Die Auswerteelektronik für Masseabfüllung ist für Anwendungen in zahlreichen Industrien geeignet: Pharmazeutika und Nutrazeutikum Nahrungsmittel und Getränke Chemie Kosmetik und Hygiene Haushalt Integrierte Ventilsteuerung. Zwei hochpräzise Binärausgänge unterstützen die integrierte Ventilsteuerungsstrategie.Vorteile der integrierten Ventilsteuerung: Eliminiert Totzeit und Fehler, die durch das Generieren und Zählen von Impulsen auftreten In Kombination mit der automatischen Überfüllkombination werden Standard Abfüllfehler, die mit der Sollwerterreichung und variierenden Durchflüssen zusammenhängen, eliminiert Eliminiert den Zeitverlust und den Fehler durch die steuerungsinterne Berechnung und Kommunikation Ergebnis: Die integrierte Ventilsteuerung reduziert die Standardabweichung der Abfüllung besonders bei kurzen und kleinen Abfüllungen. Ergebnis: Verbesserung von Produkteinsatz, Produktkonsistenz und Produktqualität. Applikationen mit traditioneller Impulszählung (externe Ventilsteuerung) können auch die Vorzüge der verbesserten Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Stabilität nutzen, wenn man sie mit der FMT Auswerteelektronik für Masseabfüllung aufrüstet. Plattform. Die Auswerteelektronik für Masseabfüllung implementiert den aktuellsten Stand der Micro Motion Technologie und ist integriert montiert am Sensor Ihrer Wahl. Externe Anschlüsse erfolgen über M12 Anschlussstücke. Dies optimiert das Design: Vereinfachte Installation und reduzierte Installationskosten durch multivariables, integriertes Gerät Minimiert den Platzbedarf durch ultrakompakte Auswerteelektronik Minimierte Reaktionszeit Reduziert bzw. eliminiert Zeitfehler zwischen den Geräten Minimierter Reinigungsaufwand durch hochglanzpolierte, spaltenfreie Oberflächen Das System ist kompatibel sowohl mit linearen und rotierenden Abfülleinrichtungen und kann in jeder Einbaulage installiert werden. Sensoren. Wählen Sie den richtigen Sensor, Werkstoff und die Oberflächengüte entsprechend Ihrer Anwendung aus dem Sensorenprogramm des Marktführers Micro Motion aus: F-Serie H-Serie ELITE CMFS Für eine ultimative Genauigkeit kombinieren Sie die Auswerteelektronik für Masseabfüllung mit dem ELITE CMFS Sensor. Leistungsmerkmale. In Labortests hat die Auswerteelektronik für Masseabfüllung aussergewöhnlich gute Ergebnisse in Bezug auf Konsistenz und Zuverlässigkeit bewiesen. Abfülldauer 0,5 bis 1 s 0,07 1 bis 3 s 0,03 3 s und mehr 0,015 Standardabweichung der Abfüllzähler Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Masseabfüllung 3

4 Technische Daten Technische Daten Gehäuse und Montage Auswerteelektronik: Edelstahl 316L Sensor: Sensor Werkstoffe siehe Technische Daten des Sensors. Die Auswerteelektronik ist werkseitig integriert am Sensor montiert und die Elektronik ist gekapselt. ELITE CMFS Sensoren: Auswerteelektronik ist an den Sensor geschweißt. Alle anderen Sensoren: Auswerteelektronik ist an den Sensor geklemmt. Optionen Oberflächengüte: Standard (130 Ra) Verbessert (64 Ra) Gewicht Auswerteelektronik: 3,2 kg Sensor: Sensor Gewicht siehe Technische Daten des Sensors. Abmessungen Auswerteelektronik: 50,8 227,3 101,6 mm. Siehe Abbildung auf Seite 7. Sensor: Sensor Abmessungen siehe Technische Daten des Sensors. Status LED Eine oder zwei Statusanzeigen auf dem internen Modul der Auswerteelektronik (für Inbetriebnahme, im normalen Betrieb nicht sichtbar) LED1: Zeigt den Status der Auswerteelektronik an LED2: Zeigt den PROFIBUS-DP Verbindungsstatus (1) an (1) Nur lieferbar mit Ausgang Option Q, U oder V. Elektrische Anschlüsse Anschlussart Anschluss Spannungsversorgung M12 Anschlussstücke Ausgang Option P, Q, R, S, U, V Ausgang Option T Spannungsversorgung und ma Signal am selben Anschluss ma Signal am separaten Anschluss Digitale Kommunikation Ausgang Option P, R, S, T Modbus Ausgang Option Q, U, V PROFIBUS-DP Spannungsversorgung Anforderungen an die Spannungsversorgung Sicherung Sicherheitshinweise Spannungsversorgung Eingang: 24 VDC Systemanforderungen: 5,5 W (Gerät) + E/A Anforderungen (1 A max bei 24 VIO Durchleitung) Gerätesicherung: 800 ma 24 VIO Sicherung: 1,6 A Sicher gegen umgekehrte Polarität und Kurzschluss Entspricht der Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG gemäss IEC Installation (Überspannungsschutz) Kategorie II, Störgrad 2 4 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung

5 Technische Daten Fortsetzung Ein-/Ausgangssignale Ein ma Ausgang Zwei hochgenaue Binärausgänge (1) Ein Standard Binärausgang (1) Ein Standard Binäreingang (1) Ein Standard Frequenz/ Impulsausgang (2) Aktiv (interne Spannungsversorgung) Nicht eigensicher Galvanisch getrennt bis ±50 VDC von allen anderen Ausgängen und Erde Max. Lastwiderstand: 820 Ω Typische Verwendung: Ausgabe von Massedurchfluss, Volumendurchfluss, Dichte, Temperatur, Prozent der Abfüllung (Aktualisierung alle 10 ms) Ausgangssignal linear im Bereich von 3,8 bis 20,5 ma gemäss NAMUR NE43 (Juni 1994) Passive (externe Spannungsversorgung): 3 30 VDC max., Stromsenke 500 ma bei 30 VDC max. Nicht eigensicher Typische Verwendung: Binäre Ventilsteuerung Laufzeitverzögerung: AUS zu EIN: 0,25 bis 1,0 ms EIN zu AUS: 0,02 bis 0,15 ms Passive (extere Spannungsversorgung): 3 30 VDC max., Stromsenke 500 ma bei 30 VDC max. Nicht eigensicher Typische Verwendung: Ausgabe von Abfüllung läuft oder Störung oder Steuerung Spülventil Passive (externe Spannungsversorgung): Interne Spannungsversorgung: Abschwächung 100 K interner Pull-up ermöglicht Kontakt Schliessereingang Externe Spannungsversorgung: 3 30 VDC max. Nicht eigensicher Typische Verwendung: Abfüllung-Beginn, -Ende, -Pause, -Fortsetzung, Masse Summenzähler zurücksetzen, Volumen Summenzähler zurücksetzen oder alle Summenzähler zurücksetzen (inkl. Abfüll-Summenzähler) Passive (externe Spannungsversorgung): 30 VDC max., 24 VDC normal, Stromsenke bis 500 ma bei 30 VDC max. Nicht eigensicher Skalierbarkeit: 0 bis Hz Typische Verwendung: Impulseingang (Durchfluss) an SPS Zählerkarte oder Impulszähl Anwendung (1) Nur lieferbar mit Ausgang Option R, S, T, U oder V. (2) Nur lieferbar mit Ausgang Option P oder Q. Digitale Kommunikation Service Port Modbus/ RS-485 (1) PROFIBUS-DP (2) Standard Micro Motion Service Port Protokoll Automatisches Erkennen und Ansprechen auf: Modbus RTU oder Modbus ASCII Protokoll (voreingestellt: Modbus RTU) Alle Baudraten zwischen 1200 und Ein oder zwei Stopp Bits Jede Parität Digitales 2-Wege Kommunikationsprotokoll Automatische Erkennung der Netzwerk Baud rate (1) Nur lieferbar mit Ausgang Option P, R, S oder T. (2) Nur lieferbar mit Ausgang Option Q, U oder V. Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung 5

6 Technische Daten Fortsetzung Host Interface Ausgang Option P, R, S, T Ausgang Option Q, U, V Micro Motion ProLink II v2.9.1 unterstützt die volle Funktionalität Micro Motion ProLink II v2.9.1 unterstützt die Basis Funktionalität Für die komplette Gerätekonfiguration ist ein Siemens SIMATIC PDM erforderlich. Mit der Auswerteelektronik mitgeliefert: GSD gemäss PROFIBUS-DP Spezifikation - Liefert PROFIBUS Class 1 Master Funktionen - Ermöglicht die Steuerung aller Eingangs- und Ausgangs-Prozessdaten EDD gemäss PROFIBUS EDDL Spezifikation - Liefert PROFIBUS Class 2 Master Funktionen - Ermöglicht Gerätekonfiguration Umgebungsgrenzen Umgebungstemperaturgrenzen Betrieb und Lagerung: 25 bis +60 C Feuchtigkeitsgrenzen 5 bis 95 % relative Feuchte, nicht kondensierend bei 60 C Vibrationsgrenzen Entspricht IEC , gewobbelt zwischen 20 bis 2000 Hz, 50 Wobbelzyklen bei 1,5 g. Umgebungseinflüsse EMV Einflüsse Entspricht der EMV Richtlinie 2004/108/EC Entspricht NAMUR NE21 Einflüsse der Umgebungstemperatur Auf den ma Ausgang: ±0,005 % der Messspanne pro C Ex-Klassifizierungen CSA (1) und C-US ATEX (2) IECEx (3) Class I Division 2 Groups A, B, C, D Class II Division 2 Groups F und G II 3G Ex na IIC T5 Gc (Zone 2) II 3D Ex tc IIIC T70 C Dc IP66/IP67 Ex na IIC T5 Gc (1) CSA ist eine Kanadische Zulassungsbehörde deren Zulassungen in Kanada und U.S.A. (C-US) anerkannt werden. (2) ATEX ist eine Europäische Vorschrift. (3) IECEx ist eine internationale Richtlinie. 6 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung

7 Technische Daten Fortsetzung Abmessungen Abmessungen in mm 50,8 215,9 135,4 107,7 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung 7

8 Bestellangaben Modell FMT Code S (1) I (1) Code Produkt Beschreibung Micro Motion Coriolis Auswerteelektronik für Masseabfüllung Montage/Gehäusewerkstoff Integriert-montierte Auswerteelektronik / Edelstahl 316L, Standard Oberflächengüte (130 Ra) Integriert-montierte Auswerteelektronik / Edelstahl 316L, Verbesserte Oberflächengüte (64 Ra) Ausgangsoptionen / Digitale Kommunikation / Anschluss Spannungsversorgung P (2) Q (2) R (3) S (3) T (3) U (3) V (3) Code A Externe Ventilsteuerung 1 Frequenzausgang Modbus/RS-485 ma Ausgang und Spannungsversorgung auf einem Anschluss 1 Frequenzausgang PROFIBUS-DP ma Ausgang und Spannungsversorgung auf einem Anschluss Integrierte Ventilsteuerung 2 hochgenaue Binärausgänge und 1 Standard Binärausgang/Binäreingang (getrennt) Modbus/RS-485 ma Ausgang und Spannungsversorgung auf einem Anschluss 2 hochgenaue Binärausgänge und 1 Standard Binärausgang/Binäreingang (getrennt) Modbus/RS-485 ma Ausgang und Spannungsversorgung auf einem Anschluss 2 hochgenaue Binärausgänge und 1 Standard Binärausgang/Binäreingang (getrennt) Modbus/RS-485 ma Ausgang auf separaten Anschluss 2 hochgenaue Binärausgänge und 1 Standard Binärausgang/Binäreingang (getrennt) PROFIBUS-DP ma Ausgang und Spannungsversorgung auf einem Anschluss 2 hochgenaue Binärausgänge und 1 Standard Binärausgang/Binäreingang (getrennt) PROFIBUS-DP ma Ausgang und Spannungsversorgung auf einem Anschluss E/A Anschlussklemmen M12 Anschlussstücke Code Bedieninterface 3 Ohne Bedieninterface Code Kabeleinführungen 2 M12 Anschlussstücke Code Zulassungen M Micro Motion Standard (ohne Zulassung) 2 CSA Class I Div 2 (U.S.A und Kanada) L ATEX II 3, Zone 2 3 IECEx Zone 2 Code Sprache E Englische Installationsanleitung und englische Abfüllanleitung F Französische Installationsanleitung und englische Abfüllanleitung G Deutsche Installationsanleitung und englische Abfüllanleitung I Italienische Installationsanleitung und englische Abfüllanleitung S Spanische Installationsanleitung und englische Abfüllanleitung 8 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung

9 Bestellangaben Fortsetzung Code Software Optionen 1 Z Host-gesteuerte Abfüllung (Durchflussvariable) B Integrierte Ventilsteuerung Code Software Optionen 2 Z Keine Software Optionen 2 Code Hersteller Optionen Z Standardprodukt X ETO Produkt (Sonderausführung) R Wiedereingelagerte Geräte (sofern verfügbar) Typische Modellnummer: FMT S R A 3 2 M E B Z Z (1) An ELITE CMFS Sensoren angeschweißt; an alle anderen Sensoren angeklemmt. (2) Lieferbar nur mit Software Option 1, Code Z. (3) Lieferbar nur mit Software Option 1, Code B. Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung 9

10 10 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung

11 Micro Motion FMT Auswerteelektronik für Massebefüllung 11

12 Micro Motion Der Technologieführer in Durchfluss- und Dichtemessung Micro Motion von Emerson Process Management, weltweit führend bei Lösungen in der Messtechnik, liefert Ihnen was Sie wirklich brauchen. Technologieführer Micro Motion hat 1977 das erste Coriolis Messgerät eingeführt. Die seither kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte ermöglicht es uns, Ihnen die besten Leistungsmerkmale anzubieten, die auf dem Markt erhältlich sind. Produktangebot Von der kompakten, selbstentleerenden Messung zur Prozesssteuerung bis hin zur Messung von hohen Durchflüssen im eichamtlichen Transfer Micro Motion bietet Ihnen die messtechnische Lösung. Einzigartiges Know-How Profitieren Sie von unseren Experten die Sie telefonisch beraten, vor Ort unterstützen und Serviceleistungen anbieten dies ermöglichen uns unsere weltweit mehr als installierten Messsysteme und unsere über 30 Jahre Erfahrung mit Durchflussund Dichtemessungen Micro Motion, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Das Micro Motion und Emerson Logo sind Marken von Emerson Electric Co. Micro Motion, ELITE, MVD, ProLink, MVD Direct Connect und PlantWeb sind Marken eines Unternehmens von Emerson Process Management. Alle anderen Marken sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer. Diese Veröffentlichung von Micro Motion dient nur zur Information. Obwohl jede Bemühung unternommen wurde, um die Richtigkeit sicherzustellen, dient diese Veröffentlichung nicht für Leistungsansprüche oder Prozessempfehlungen. Micro Motion übernimmt hierin keine Gewährleistung, Garantie oder irgend eine gesetzliche Haftung in Bezug auf die Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit oder Nützlichkeit irgend einer Information, eines Produktes oder Prozessbeschreibung. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Konstruktionen oder Spezifikationen unserer Produkte zu modifizieren oder zu verbessern, ohne vorherige Mitteilung. Für aktuelle Produktinformationen und -empfehlungen, nehmen Sie mit Micro Motion auf. Deutschland Emerson Process Management GmbH & Co OHG Argelsrieder Feld Wessling Deutschland T +49 (0) F +49 (0) Schweiz Emerson Process Management AG Blegistraße Baar-Walterswil Schweiz T +41 (0) F +41 (0) Österreich Emerson Process Management AG Industriezentrum NÖ Süd Straße 2a, Objekt M Wr. Neudorf Österreich T +43 (0) F +43 (0)

Micro Motion Modell CNG050 Hochdruck-Erdgas Durchfluss-Messsysteme

Micro Motion Modell CNG050 Hochdruck-Erdgas Durchfluss-Messsysteme Produktdatenblatt PS-00457, Rev. E Mai 2013 Micro Motion Modell CNG050 Hochdruck-Erdgas Durchfluss-Messsysteme Die Micro Motion CNG050 Messsysteme wurde speziell für die CNG Industrie entwickelt, um den

Mehr

ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion F-Serie Sensoren mit Zulassung DMT 01 ATEX E 158 X

ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion F-Serie Sensoren mit Zulassung DMT 01 ATEX E 158 X Installationsanleitung P/N MMI-20010176, Rev. A Juni 2007 ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion F-Serie Sensoren mit Zulassung DMT 01 ATEX E 158 X Für ATEX zugelassene Installationen von Sensoren

Mehr

Micro Motion Zweileiter Coriolis Messsystem für Durchfluss und Dichte mit MVD Technologie

Micro Motion Zweileiter Coriolis Messsystem für Durchfluss und Dichte mit MVD Technologie Produktdatenblatt PS-001098, Rev. A September 2008 Micro Motion Zweileiter Coriolis Messsystem für Durchfluss und Dichte mit MVD Technologie Die Micro Motion 2-Leiter Auswerteelektronik Modell 2200S ermöglicht

Mehr

Micro Motion Auswerteelektronik Serie 1000 und 2000

Micro Motion Auswerteelektronik Serie 1000 und 2000 TM Produktdatenblatt PS-00459, Rev. B Juni 2004 Micro Motion Auswerteelektronik Serie 1000 und 2000 Mit MVD Technologie! Micro Motion Auswerteelektronik Serie 1000 und 2000 mit MVD Technologie Die modulare,

Mehr

Rosemount 2460 System-Hub

Rosemount 2460 System-Hub Produktdatenblatt November 2014 00813-0105-2460, Rev. AA Rosemount 2460 System-Hub für Tankmess-Systeme Übertragung von Tankmessdaten zum TankMaster Bestands-Management-System und/oder Host-/Leitsystem

Mehr

ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion Modell LFT Auswerteelektronik für kleinste Durchflussmengen

ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion Modell LFT Auswerteelektronik für kleinste Durchflussmengen Betriebsanleitung P/N MMI-20011819, Rev. A Februar 2009 ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion Modell LFT Auswerteelektronik für kleinste Durchflussmengen Hinweis: Für Installationen im Ex-Bereich,

Mehr

Micro Motion ELITE Massedurchfluss- und Dichtesensoren

Micro Motion ELITE Massedurchfluss- und Dichtesensoren Produktdatenblatt PS 00447, Rev. B Januar 2004 Micro Motion ELITE Massedurchfluss- und Dichtesensoren Mit MVD Technologie TM Micro Motion ELITE Massedurchfluss- und Dichtesensoren Der Massstab für Coriolis-Sensoren.

Mehr

HART-Anschlussboard Reihe 9196

HART-Anschlussboard Reihe 9196 Anschlussboard > Kosten und platzsparendes System zum Aufbau von Übertragung > Verarbeitung von 4... 20 ma NichtExSignalen > Einfache Montage auf DIN Schiene www.stahl.de 07858E00 Das Anschlussboard Typ

Mehr

Auswerteelektronik Modell IFT9701 Installationsanleitung

Auswerteelektronik Modell IFT9701 Installationsanleitung Kurzanleitung Deutsch P/N 3100622, Rev. D April 2003 Micro Motion Auswerteelektronik Modell IFT9701 Installationsanleitung Technische Unterstützung erhalten Sie Online durch unsere Software EXPERT 2 unter

Mehr

Messtechniklösungen für die Spezialchemie

Messtechniklösungen für die Spezialchemie Messtechniklösungen für die Spezialchemie Hervorragende Durchfluss- und Dichtemessung Branchenführende Messtechnik Der Chargenreaktor ist das Arbeitspferd in meiner Spezialchemiebranche. Eine bessere Kontrolle

Mehr

ATEX Zone 2 und 22 Installationsanweisungen und -zeichnungen

ATEX Zone 2 und 22 Installationsanweisungen und -zeichnungen Installationsanleitung P/N 20004427, Rev. CA Juni 2009 ATEX Zone 2 und 22 Installationsanweisungen und -zeichnungen Für ATEX Zone 2 und 22 zugelassene Installationen Anmerkung: Für Installationen im Ex-Bereich,

Mehr

Kurzanleitung 00825-0105-4764, Rev DA März 2014. Rosemount 8714D (Kalibriereinrichtung) Simulator für magnetisch-induktive Messrohre

Kurzanleitung 00825-0105-4764, Rev DA März 2014. Rosemount 8714D (Kalibriereinrichtung) Simulator für magnetisch-induktive Messrohre Kurzanleitung 00825-0105-4764, Rev DA Rosemount 8714D (Kalibriereinrichtung) Simulator für magnetisch-induktive Messrohre Kurzanleitung HINWEIS Dieses Dokument enthält grundlegende Richtlinien für den

Mehr

Rosemount Schaltschrank

Rosemount Schaltschrank Rosemount Schaltschrank für Tankmess-Systeme Produktdatenblatt Juli 2015 00813-0105-1860, Rev AA infache Installation in der Messwarte Kürzere Installationszeiten Vollständige Überprüfung der Konfiguration

Mehr

Micro Motion Messsystem für spezifische Gasdichte

Micro Motion Messsystem für spezifische Gasdichte Bringen Sie Ihr Messsystem für spezifische Gasdichte, Gasreinheit und Gasenergie auf den neuesten Stand Micro Motion Messsystem für spezifische Gasdichte DAS NEUE EMERSON MICRO MOTION MESSSYSTEM FÜR SPEZIFISCHE

Mehr

red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase

red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase red-y industrial series Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & x Schutz Zuverlässige Technologie und standardisierte

Mehr

Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang

Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang Instrumentierung Messumformer Für Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF 6 -Gas Typ GDHT-20, mit MODBUS -Ausgang WIKA Datenblatt SP 60.14 Anwendungen Permanente Überwachung der relevanten Gaszustandsparameter

Mehr

CoriolisMaster Durchflussmessung leicht gemacht für die Öl- und Gasindustrie

CoriolisMaster Durchflussmessung leicht gemacht für die Öl- und Gasindustrie Measurement made easy CoriolisMaster Durchflussmessung leicht gemacht für die Öl- und Gasindustrie Für Ihre Anwendung Die wichtigsten Daten auf einen Blick Nennweiten DN15 0 1.507 bbl/d* 0 8.000 kg/h DN25

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

3 Nicht - Ex i Trennstufen

3 Nicht - Ex i Trennstufen 3 Nicht - Ex i Trennstufen Temperaturmessumformer mit Ausgang 0/4... 20 ma, ohne Grenzwertkontakt Feldstromkreis Nicht-Ex i) Ein Gerät für nahezu alle Temperaturfühler individuell konfigurierbar 1 und

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz red-y industrial series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & Ex Schutz

Mehr

Trennstufen A3/1. Vibrationsmessumformer Speisegerät Reihe 9147. www.stahl.de

Trennstufen A3/1. Vibrationsmessumformer Speisegerät Reihe 9147. www.stahl.de > Für Schwingungs-, Beschleunigungs- und Geschwindigkeitssensoren in 2-und 3-Leiter Ausführung > Platzsparende zweikanalige Variante > Signalfrequenzen bis zu 50 khz > Einfache Einstellung über frontseitige

Mehr

Prozess Dichte Sensoren. L-Dens 4X7 Serie

Prozess Dichte Sensoren. L-Dens 4X7 Serie Prozess Dichte Sensoren L-Dens 4X7 Serie Über 30 Jahre Erfahrung in der Prozessmesstechnik Unsere Erfahrungen aus über 30 Jahren in der Prozessdichtemessung vereinen sich in der Dichtesensoren- Serie L-Dens

Mehr

DeltaV SIS TM Hilfskomponenten

DeltaV SIS TM Hilfskomponenten Juli 2000 Seite 1 DeltaV SIS TM Hilfskomponenten Kombinieren Sie das DTA Inverting Modul oder das ETA Direct Modul mit einem Hilfsrelais-Diodenmodul, um zusätzliche Funktionen zu erhalten. Ermöglicht die

Mehr

GITT01, GITT01 - Ex. Technische Information

GITT01, GITT01 - Ex. Technische Information Technische Information GITT01, GITT01 - Ex Universeller Kopftransmitter für Widerstandsthermometer, Thermoelemente, Widerstands- und Spannungsgeber, einstellbar über PC, zum Einbau in Anschlusskopf Form

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase red-y smart series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchflussmesser und Regler Durch bewährte Technologie und standardisierte

Mehr

ProLink III Software. Konfigurations- und Service-Software für Micro Motion und Rosemount Flow Messsysteme

ProLink III Software. Konfigurations- und Service-Software für Micro Motion und Rosemount Flow Messsysteme Produktdatenblatt PS-001448, Rev. E September 2014 ProLink III Software Konfigurations- und Service-Software für Micro Motion und Rosemount Flow Messsysteme Einzigartige Software für Konfiguration, Service

Mehr

Installationsanleitung P/N MMI , Rev. A Juli ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion Auswerteelektroniken Modell 1500 und 2500

Installationsanleitung P/N MMI , Rev. A Juli ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion Auswerteelektroniken Modell 1500 und 2500 Installationsanleitung P/N MMI-20011813, Rev. A Juli 2008 ATEX Installationsanweisungen für Micro Motion Auswerteelektroniken Modell 1500 und 2500 Hinweis: Für Installationen im, innerhalb Europas, beachten

Mehr

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe > Für binäre Signal- und Steuerstromkreise > Eingänge oder Ausgänge eigensicher [Ex ia] IIC > Galvanische Trennung zwischen Eingängen und Ausgängen > Einsetzbar bis SIL 2 (IEC 61508) www.stahl.de 08578E00

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60 Reihe www.stahl.de > Omnidirektionale Hupe mit hoher Lautstärke 110 db (A) / 1 m > 5 Joule xenon Blitzleuchte > 2-Stufenalarm, eigenständig auswählbare zweite Stufe > Serienmäßig nach IP66 > Aluminiumgehäuse

Mehr

CPU-&-Power-Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15

CPU-&-Power-Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15 > Integrierte Ex i Stromversorgung für bis zu 16 I/O Module > Profibus DP V0 und V1 HART; Modbus RTU > Systemredundanz (Profibus Standard) und Leitungsredundanz möglich > DTM und ServiceBus-Schnittstelle

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com Analoges/digitales Erweiterungsmodul für das bidirektionale Funksystem INTERFACE Datenblatt 10266_02_de Beschreibung PHOENIX CONTACT - 09/2006 Das bidirektional arbeitende Funksystem RAD-ISM-...- SET-BD-BUS-ANT

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex i Feldgeräte-Koppler 8 Spurs Reihe 9411/21

5 Feldbus-Technik. Ex i Feldgeräte-Koppler 8 Spurs Reihe 9411/21 5 FeldbusTechnik FeldgeräteKoppler 8 purs 07244E00 Die FeldgeräteKoppler dienen zum Anschluss von bis zu 8 eigensicheren FOUNDATON TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren

Mehr

4 Remote I/O. CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15

4 Remote I/O. CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9440/15 4 Remote I/O CPU & Power Modul für Zone 2 / Div. 2 Feldbusanschaltung / Gateway und Stromversorgung in einem Modul Integrierte Stromversorgung für bis zu 16 I/O Module Profibus DP V0 und V1 HART bis 1,5

Mehr

Micro Motion R-Serie Masse- und Volumen-Messsystem

Micro Motion R-Serie Masse- und Volumen-Messsystem Produktdatenblatt PS-00442, Rev. C Juni 2006 Micro Motion R-Serie Masse- und Volumen-Messsystem Mit MVD Technologie Genauigkeit bis 0,5 % bei Flüssigkeiten und 0,75 % bei Gase Einfache Installation und

Mehr

Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern.

Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern. Speisetrenner ohne Hilfsenergie Zur Speisung von eigen sicheren 2-Leiter-Meß umformern und SMART-Transmittern. Die Vorteile Gegenüber aktiven Speisetrennern ergeben sich beachtliche Preis- und Zuverlässigkeitsvorteile.

Mehr

WLAN Access Point Reihe 8265

WLAN Access Point Reihe 8265 > IEEE 802.11a/b/g oder 802.11n (bis zu 300 Mbit/s) - Standard > Schutzart IP66 > Einsetzbar von -30... +60 C > WLAN oder Wireless-Lösung ganz individuell mit dem Gerät Ihrer Wahl www.stahl.de 06316E00

Mehr

Zone 2 Ex n Feldgeräte-Koppler Reihe 9410/34

Zone 2 Ex n Feldgeräte-Koppler Reihe 9410/34 www.stahl.de > Für FOUNDATON TM fieldbus H1 und Profibus PA (EC 61158-2) > Zum Anschluss von bis zu 12 Ex na / Ex ic / Ex nl bzw. Ex d / Ex m / Ex q Feldgeräten > Niedriger Einschaltstrom durch > Kurzschlussüberwachung

Mehr

PTC-7221-SERIE. DC/DC Wandler Die kompaktesten Miniatur DC/DC Wandler mit einem Ausgang und Leistungen bis zu 300 Watt

PTC-7221-SERIE. DC/DC Wandler Die kompaktesten Miniatur DC/DC Wandler mit einem Ausgang und Leistungen bis zu 300 Watt -7221-SERIE DC/DC Wandler Die kompaktesten Miniatur DC/DC Wandler mit einem Ausgang und Leistungen bis zu 300 Watt ANWENDUNGEN Militär, Telekommunikation und Industrie in rauester Umgebung BESONDERE MERKMALE

Mehr

Infrarot Messtechnik. Infrarot-Messköpfe in Zweidrahttechnik AMiR 7838. Zubehör. Optionen. Best. Nr.

Infrarot Messtechnik. Infrarot-Messköpfe in Zweidrahttechnik AMiR 7838. Zubehör. Optionen. Best. Nr. Infrarot-Messköpfe in Zweidrahttechnik AMiR 7838 Zubehör Kompakte, robuste und präzise Infrarot-Messköpfe. Breite Palette von Ausführungen für den Einsatz in der intelligenten Prozesssteuerung und -überwachung

Mehr

3 Ex i Trennstufen. Messumformerspeisegerät mit Grenzwertkontakt SIL 2 (Feldstromkreis Ex i) Typ 9162/13-11-14

3 Ex i Trennstufen. Messumformerspeisegerät mit Grenzwertkontakt SIL 2 (Feldstromkreis Ex i) Typ 9162/13-11-14 3 Ex i Trennstufen Messumformerspeisegerät mit SIL 2 Feldstromkreis Ex i) Kompakter Grenzwertschalter mit 2 konfigurierbaren Grenzwerten und Für 2- und 3-Leiter Messumformer, 2-Leiter HART Messumformer

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11 5 Feldbus-Technik Ex e 10942E00 Die Ex e dienen zum Ex e Anschluss von 4 oder 8 explosionsgeschützten (Ex d / Ex m) FOUNDATION TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren /

Mehr

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren.

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren. Messsystem ultrakon Wärmezähler EWZ 817 Ultraschallvolumengeber ULTRAFLOW 65-S/R mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Rechenwerk ERW 700 mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Anwendung Messung und Registrierung

Mehr

red-y Smart Serie Zuverlässig und genau:

red-y Smart Serie Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase Durch bewährte Technologie und standardisierte Schnittstellen sind die thermischen Massemesser und Regler der red-y smart series besonders geeignet

Mehr

Innovation für die System Integration

Innovation für die System Integration Innovation für die System Integration PERFORMANCE MADE SMARTER PR Backplane Eine anwenderfreundliche und zuverlässige Montagelösung zwischen dem PLS/SPS/Sicherheitssystem und Trennern/Ex Schnittstellen

Mehr

Messtechniklösungen für die Chemie

Messtechniklösungen für die Chemie Messtechniklösungen für die Chemie Überlegene Durchfluss- und Dichtemessung Branchenführende Messtechnik Ich muss gleichzeitig die Produktion und Anlagenbetriebszeit erhöhen und die Betriebs- und Wartungskosten

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

DATENKOMMUNIKATIONSMODUL DATACONT DC 6000

DATENKOMMUNIKATIONSMODUL DATACONT DC 6000 DATENKOMMUNIKATIONSMODUL DATACONT DC 6000 mit Ethernet TCP/IP, PROFIBUS DP, Modbus RTU, Modbus TCP Das Datenkommunikationsmodul DataCont DC 6000 ist mit verschiedenen Eingängen verfügbar. Das Gerät verarbeitet

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

GE Energy Industrial Solutions. GE's Intelligentes Motor Management System. EntelliPro. Motorschutz & Motorsteuerung. GE imagination at work

GE Energy Industrial Solutions. GE's Intelligentes Motor Management System. EntelliPro. Motorschutz & Motorsteuerung. GE imagination at work GE Energy Industrial Solutions GE's Intelligentes EntelliPro Motorschutz & Motorsteuerung GE imagination at work Eigenschaften und Vorteile Planungsphase Eigenschaften Vorteile Schnelle Entwicklung ohne

Mehr

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler Smart Grid Components NEU» FAST Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam Hightech im Designgehäuse» FAST Nachrüsten statt austauschen Mit FAST wird Ihr Zähler im Handumdrehen

Mehr

Evaluation certificate Beurteilungs-Zertifikat

Evaluation certificate Beurteilungs-Zertifikat Evaluation certificate Beurteilungs-Zertifikat Seite 1 von 2 Ausgestellt durch NMi Hugo de Grootplein 1 3314 EG Dordrecht The Netherlands Institut Registrierungs-Nummer 0122 In Übereinstimmung mit Hersteller

Mehr

Programmierbarer Regler MCX08M

Programmierbarer Regler MCX08M MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Programmierbarer Regler MCX08M Die programmierbaren Universalregler der MCX-Reihe von Danfoss bieten Ihnen genau die Funktionalität und Zuverlässigkeit,

Mehr

Sonicont USD. Füllstandsensoren. zur kontinuierlichen Füllstandmessung und Grenzstanddedektion. online. ACS - Online-Shop. www.acs-controlsystem.

Sonicont USD. Füllstandsensoren. zur kontinuierlichen Füllstandmessung und Grenzstanddedektion. online. ACS - Online-Shop. www.acs-controlsystem. online ACS - Online-Shop Schnell Einfach 24h erreichbar Tolle Angebote www.acs-controlsystem.de Füllstandsensoren zur kontinuierlichen Füllstandmessung und Grenzstanddedektion USD Kontinuierliche Messung

Mehr

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Keramiksensor Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO Nenndrücke von 0... 160 mbar bis 0... 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter:... 20 ma auf

Mehr

JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker

JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker Seite 1/5 JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker Kurzbeschreibung Der JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker 707530 ist für den Betrieb von im Ex-Bereich installierten eigensicheren (Ex-i)

Mehr

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251 Modem, Gateway und SPS in einem Gerät Die Geräte der MT-200 Serie verzichten weitestgehend auf I/Os, sind aber im übrigen Funktionsumfang mit den Telemetriemodulen der MT-100 Serie identisch. Schnittstellen

Mehr

Dichtemessgerät DIMF 1.3 Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwinggabel

Dichtemessgerät DIMF 1.3 Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwinggabel Innengewinde G1/4 ISO 228, Flansch DN 10 PN 40, Sterilverschraubungen nach DIN 405 PN 16 Messgenauigkeit ± 0,1 kg/m³ Reproduzierbarkeit ± 0,05 kg/m³ Messstofftemperatur je nach Ausführung -40 C bis +150

Mehr

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

für POSIDRIVE FDS 4000

für POSIDRIVE FDS 4000 AS-Interface Ankopplung für Frequenzumrichter POSIDRIVE FDS 4000 Dokumentation Vor der Inbetriebnahme unbedingt diese Dokumentation, sowie die Montage- und Inbetriebnahmeanleitung für POSIDRIVE FDS 4000

Mehr

VortexMaster Die neue Generation von Wirbel-Durchfl ussmessern

VortexMaster Die neue Generation von Wirbel-Durchfl ussmessern Mess- & Analysentechnik Measurement made easy VortexMaster Die neue Generation von Wirbel-Durchfl ussmessern Measurement made easy Die wichtigsten Daten für Sie auf einen Blick Genauigkeiten Flüssigkeiten

Mehr

Der erste Radar-Messumformer für Füllstand und Trennschicht in Zweileitertechnik

Der erste Radar-Messumformer für Füllstand und Trennschicht in Zweileitertechnik Messumformer der Baureihe 3300 nach dem Prinzip der geführten Mikrowelle von Emerson Process Management Der erste Radar-Messumformer für Füllstand und Trennschicht in Zweileitertechnik EMERSON. CONSIDER

Mehr

4 Remote I/O. CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 Reihe 9440/22; Reihe 9490

4 Remote I/O. CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 Reihe 9440/22; Reihe 9490 4 Remote I/O CPU & Power Modul und Sockel für Installation in Zone 1 / Div. 1 05832E00 Das CPU & Power Modul (CPM) enthält ein Netzteil zur eigensicheren Stromversorgung der I/O Module und der Feldstromkreise.

Mehr

www.go4b.com Watchdog Elite Deutschland Technisches Datenblatt Gefahren-Überwachungsgerät für Elevatoren & Förderanlagen

www.go4b.com Watchdog Elite Deutschland Technisches Datenblatt Gefahren-Überwachungsgerät für Elevatoren & Förderanlagen Watchdog Elite Gefahren-Überwachungsgerät für Elevatoren & Förderanlagen ANWENDUNG Kombinierte Überwachung von Gurtlauf, Geschwindigkeit, kontinuierliche Lagertemperatur, Trommelausrichtung und vorhandene

Mehr

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen.

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. Die perfekte Lösung für kleinere und mittlere Anlagen. Grosse Erfahrung

Mehr

Druckmessgeräte SITRANS P

Druckmessgeräte SITRANS P Übersicht Druckmessgeräte STRANS P Aufbau Die Hauptbauteile des Druckmessumformers sind: Messinggehäuse mit Siliziummesszelle und Elektronikplatte Prozessanschluss Elektrischer Anschluss Die Siliziummesszelle

Mehr

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1 Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management Folie 1 SNMP-Karte Der SNMP-Adapter integriert die USV in das Netzwerk. Weiteres Zubehör für Gebäude-Management erhältlich. (nur mit SNMP-Karte in Professional

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand rote Anzeige von -9999 99999 Digits Einbautiefe: 120 mm ohne steckbare

Mehr

Thermische Masse- Durchfl ussmessung Präzise und dynamische Gasmessung mit Sensyfl ow

Thermische Masse- Durchfl ussmessung Präzise und dynamische Gasmessung mit Sensyfl ow Thermische Masse- Durchfl ussmessung Präzise und dynamische Gasmessung mit Sensyfl ow Die optimale Lösung Übersichtliches Display Der Messumformer verfügt über ein beleuchtetes Display mit zahlreichen

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

ONYX -S EINKANAL-PYROMETER ZUR OPTISCHEN TEMPERATURMESSUNG PRÄZISE TEMPERATURMESSUNG FÜR ANSPRUCHSVOLLE INDUSTRIEANWENDUNGEN

ONYX -S EINKANAL-PYROMETER ZUR OPTISCHEN TEMPERATURMESSUNG PRÄZISE TEMPERATURMESSUNG FÜR ANSPRUCHSVOLLE INDUSTRIEANWENDUNGEN ONYX -S EINKANAL-PYROMETER ZUR OPTISCHEN TEMPERATURMESSUNG PRÄZISE TEMPERATURMESSUNG FÜR ANSPRUCHSVOLLE INDUSTRIEANWENDUNGEN Genaue, reproduzierbare und zuverlässige Temperaturmessung unter härtesten industriellen

Mehr

HART Loop Converter HMX50

HART Loop Converter HMX50 Technische Information HART Loop Converter HMX50 Signalübertragung Anwendungsbereich Der HART Loop Converter wertet die dynamischen HARTVariablen (PV, SV, TV, QV) aus und wandelt diese in analoge Stromsignale

Mehr

Messeinsatz für Thermoelement Typ TC10-A

Messeinsatz für Thermoelement Typ TC10-A Elektrische Temperaturmesstechnik Messeinsatz für Thermoelement Typ TC1-A WIKA Datenblatt TE 65.1 NAMUR weitere Zulassungen siehe Seite 6 Anwendungen Für alle Industrie- und Laborbereiche Austausch-Messeinsatz

Mehr

Ex-Remote-I/O-System. DI40Ex

Ex-Remote-I/O-System. DI40Ex Ex-Remote-I/O-System Das Eingangsmodul DI40Ex dient zu Anschluss von Sensoren nach NAMUR (EN 50227) oder mechanischen Kontakten. Das Modul hat die Schutzart EEx ib IIC und kann daher in Zone 1/Division

Mehr

Sicherheits-Module. 8/4 Eingänge PROFIsafe S20-PSDI8/4

Sicherheits-Module. 8/4 Eingänge PROFIsafe S20-PSDI8/4 8/4 Eingänge PROFIsafe 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls 8/4 Eingänge PROFIsafe SIL 3 nach EN 61508 SILCL 3 nach EN 62061 Kategorie 4 / PL e nach EN ISO 13849-1 PROFIsafe Elektronisches Gerätetypenschild

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

3 TECHNISCHER HINTERGRUND

3 TECHNISCHER HINTERGRUND Techniken und Voraussetzungen 3 TECHNISCHER HINTERGRUND 3.1 Was bedeutet Feldbus-Technik? Die Feldbus-Technik wird zur Datenübertragung zwischen Sensoren / Aktoren und Automatisierungsgeräten, z.b. Speicher-Programmierbaren-

Mehr

PROFIBUS IM EX-BEREICH LICHTWELLENLEITER- KOPPLER UND -REPEATER FOL 7250 PROZESSAUTOMATION

PROFIBUS IM EX-BEREICH LICHTWELLENLEITER- KOPPLER UND -REPEATER FOL 7250 PROZESSAUTOMATION IM EX-BEREICH LICHTWELLENLEITER- KOPPLER UND -REPEATER FOL 7250 PROZESSAUTOMATION IM EX-BEREICH Der -LWL-Koppler und Repeater FOL 7250 wandelt LWL-Signale in -Signale und umgekehrt. Dies ermöglicht die

Mehr

Rosemount Widerstandsthermometer mit Rohrklemme. Betriebsanleitung 00809-0105-4952, Rev AA Mai 2013

Rosemount Widerstandsthermometer mit Rohrklemme. Betriebsanleitung 00809-0105-4952, Rev AA Mai 2013 Rosemount Widerstandsthermometer mit Rohrklemme Betriebsanleitung Betriebsanleitung Titelseite Rosemount 0085 Widerstandsthermometer mit Rohrklemme HINWEIS Lesen Sie diese Betriebsanleitung, bevor Sie

Mehr

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend Ausführung mit einem oder zwei Temperatursensoren c Ausbaumaß für Wartung (Temperatursensor) Die Standardausführung

Mehr

Feldbus-Trennübertrager Reihe 9185/11

Feldbus-Trennübertrager Reihe 9185/11 www.stahl.de > Zum Betrieb des eigensicheren Profibus DP (RS-485 IS nach PNO Standard) > Feldbus RS-422, RS-485 eigensicher [Ex ib] IIC > Galvanische Trennung zwischen RS-422 / RS-485, RS-232, RS-422,

Mehr

TX-I/O für SIMATIC. Siemens Schweiz AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry / Building Technologies Division

TX-I/O für SIMATIC. Siemens Schweiz AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry / Building Technologies Division TX-I/O für SIMATIC Inhalt Einführung TX-IO Sortiment 3 Verwendung von TX-IO in Simatic13 Weitere Informationen 19 page 2/19 TX-I/O Module DESIGO TX-I/O Module Sortimentsübersicht Bus-Interface & Versorgungsmodule

Mehr

Online-Datenblatt FLOWSIC200 STRÖMUNGSGESCHWINDIGKEITS-MESSGERÄTE

Online-Datenblatt FLOWSIC200 STRÖMUNGSGESCHWINDIGKEITS-MESSGERÄTE Online-Datenblatt A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Bestellinformationen Einsatzbereiche Messung in Straßen- und Eisenbahntunneln Zur Steuerung der Tunnelventilation Zur Erkennung der Rauchausbreitung

Mehr

VTD03-**-*-Ex. Technisches Datenblatt. Trägerfrequenz Impulsverstärker mit Doppelabgriff.

VTD03-**-*-Ex. Technisches Datenblatt. Trägerfrequenz Impulsverstärker mit Doppelabgriff. www.kem-kueppers.com info@kem-kueppers.com Technisches Datenblatt VTD03-**-*-Ex Trägerfrequenz Impulsverstärker mit Doppelabgriff zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001 2 VTD 03 - Trägerfrequenz Impulsverstärker

Mehr

Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder. Aufbau

Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder. Aufbau Kompaktes Feldbus-Power-Hub-Motherboard, Host-System-Steckverbinder Merkmale Aufbau 8 Segmente, redundant, einzelne Module pro Segment Unterstützt alle SPS und PLS Host-Systeme High-Power Trunk: Arbeiten

Mehr

Rosemount Serie ma + HART Universalsteuergerät

Rosemount Serie ma + HART Universalsteuergerät 00825-0105-4841, Rev BA Rosemount Serie 3490 4 20 ma + HART Universalsteuergerät Kurzanleitung für die Installation WARNUNG Nichtbeachtung der Richtlinien zur sicheren Installation kann zu schweren oder

Mehr

Ultra High Purity Transducer, Nicht funkendes Betriebsmittel Typen NWU-10, NWU-15 und NWU-16 mit und ohne Side-Access

Ultra High Purity Transducer, Nicht funkendes Betriebsmittel Typen NWU-10, NWU-15 und NWU-16 mit und ohne Side-Access Elektronische Druckmesstechnik Ultra High Purity Transducer, Nicht funkendes Betriebsmittel Typen NWU-10, NWU-15 und NWU-16 mit und ohne Side-Access WIKA Datenblatt PE 87.10 Anwendungen Halbleiter und

Mehr

FABRIKAUTOMATION FORM, MUSTER, POSITION, EXISTENZ KOMPLEXE OBJEKTERKENNUNG MIT VISION-SENSOREN SERIE VOS300

FABRIKAUTOMATION FORM, MUSTER, POSITION, EXISTENZ KOMPLEXE OBJEKTERKENNUNG MIT VISION-SENSOREN SERIE VOS300 FABRIKAUTOMATION 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 FORM, MUSTER, POSITION, EXISTENZ KOMPLEXE OBJEKTERKENNUNG MIT VISION-SENSOREN SERIE VOS300 SERIE VOS300 KOMPLEX IN DER LEISTUNG UND EINFACH IN DER

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300 Funktions-Modul (Motion-Control) 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Funktions-Modul (Motion-Control) Dokumentation Integrierte Sicherheitsfunktionen SS1, SS2, SOS, SSM, SLS, SDI, SBC Frei

Mehr

Virtual Serial COM Driver IP 67

Virtual Serial COM Driver IP 67 Keywords Virtual TwinCAT serial seriell EtherCAT EtherCAT Box EP6002 RS232 RS422 RS485 IP67 Schnittstelle Port Driver Virtual Serial Driver Dieses Application Example beschreibt, wie in rauer Industrie-Umgebung

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer Der Impulsausgang des Frequenz-Umformer wird an eine Zähl- und Rückmeldeeinheit EMF 1102 angeschlossen. Somit können Sensoren mit beliebigen Ausgangssignalen oder Temperaturen

Mehr

DMX2DALI. Setup Manual. www.ecue.com. e:cue lighting control An OSRAM Company Rev. 20141103

DMX2DALI. Setup Manual. www.ecue.com. e:cue lighting control An OSRAM Company Rev. 20141103 Setup Manual www.ecue.com e:cue lighting control An OSRAM Company Rev. 20141103 Die aktuellste Version dieses Setup Manuals finden Sie unter: http://www.ecue.com/download 2 Contents Geräte-Übersicht 4

Mehr

Produkt-Übersicht Messumformer Strom / Spannung / Wirkleistung / Frequenz / Widerstand

Produkt-Übersicht Messumformer Strom / Spannung / Wirkleistung / Frequenz / Widerstand Produkt-Übersicht Messumformer Strom / Spannung / Wirkleistung / Frequenz / Widerstand MU1000 CVT500 VT500 CT500 CT500P Aufbau- oder Grundfläche 55x75 mm Universal-Messumformer Gleichspannung / Gleichstrom

Mehr

XMD. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMD. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Genauigkeit nach IEC 60770: Nenndrücke von 75 mbar bis 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter: 4... 20 ma auf Anfrage Besondere statische

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr