Serie µbrick Dezentral - Kompakt - Funktional - Günstig

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Serie µbrick Dezentral - Kompakt - Funktional - Günstig"

Transkript

1 KNX Aktor µbrick Serie µbrick Dezentral - Kompakt - Funktional - Günstig

2 1 IPAS Systemlösungen für Smart Buildings IPAS ist seit ihrer Firmengründung 1996 bekannt für individuelle Bedientableaus, KNXnet/IP Schnittstellen und projektspezifische Systemlösungen. ComBridge, als Markenzeichen für webbasierte Visualisierungen und KNXnet/IP Schnittstellen aus dem Hause IPAS, ist ein feststehender Begriff in der KNX Welt. Mit der Entwicklung der Aktorserie µbrick erweitert IPAS das Angebot individueller Systemlösungen. Die Aktorserie µbrick besteht aus 5 unterschiedlichen Aktortypen und zeichnet sich durch eine extrem kleine und kompakte Bauform aus. Die Applikationsprogramme sind so aufgebaut, dass Grundfunktionen intuitiv und einfach projektiert werden können. Diese Grundfunktionalität kann jedoch durch strukturiert aufgebaute Parametermenüs in der ETS nahezu beliebig erweitert werden, so dass sie perfekt IPAS Smart Building Konzepte ergänzen. IPAS setzt in ihren Smart Building Konzepten auf Grundfunktionen in der Feldebene, wie das binäre Schalten oder die Jalousiesteuerung. Dazu gehört auch die Integration von unterschiedlichen Sensorereignissen oder die Umsetzung von komplexen Beleuchtungskonzepten. In der Managementebene werden die Ereignisse aus der Feldebene in ComBridge Visualisierungen überwacht oder fließen in komplexe Managementapplikationen, wie das Smart Metering ein. Montage Name Ausgänge Typ DIN oder bündiger Einbau Sehr Flach Flach DIN MOD Eingänge µbrick io66 6R 1A µbrick o8 8R 1A 4 8 µbrick io66x 2C+4R 1A µbrick o12x 4C+8R 1A 4 12 µbrick o18 18R 1A 4 18 Ausgänge

3 2 Brick alle Vorteile der dezentralen Installation µbrick Aktoren werden universell auf eine Standardhutschiene oder direkt auf einen Installationsträger installiert. Die flexiblen Montagemöglichkeiten in Verbindung mit den extrem kleinen Bauformen eröffnen ein breites Installationsspektrum. Mit µbrick Aktoren werden die KNX Installation dezentral und sind nicht mehr zwingend auf einen komplexen Verteilerschrank angewiesen. Dezentrale Installationen senken die Brandlasten durch das Einsparen von Leitungslängen. Geringe Brandlasten erhöhen die Sicherheit in Gebäuden. Jedes Gerät, das dezentral im Gebäude installiert werden kann, reduziert den Platzbedarf in der Verteilung. Kleine Verteilungen sind günstiger und benötigen weniger Platz für die Installation. Das sind bedeutende Vorteile sowohl für gewerbliche, als auch private Bauten. µbrick Aktoren können in Wandeinbaukästen ab einer Größe von 15mm x 8mm x4mm (LXBXT) eingebaut werden. Einbautiefen von nur 4mm liegen deutlich unter der Einbautiefe einer Schalterdose, die 55mm beträgt. Diese geringen Einbautiefen erlauben eine einfache Unterputzmontage, die nur eine Versorgungsleitung aus der Verteilung und das Buskabel in der Wandeinbaudose benötigt. Und schon können die individuellen Schaltfunktionen direkt in dem Raum, in dem sie benötigt werden, realisiert werden. In entsprechenden handelsüblichen Aufputzgehäusen eingebaut, sind µbrick Aktoren im gewerblichen Bereich bestens für die Hohlbodenoder Hohldeckenmontage geeignet.

4 3 Aber nicht nur die universelle Befestigung der µbrick Aktoren und die sehr kleine kompakte Bauform sprechen für die dezentrale Installation. Ein zusätzliches Argument unterstreicht die Vorteile dieser Installationsvariante. Die Aktoren µbrick io66 und µbrick io66x besitzen neben den Ausgängen auch Eingänge, die mit unterschiedlichsten Sensoren beschaltet werden können. Ein einfacher Temperatursensor oder ein kostengünstiger Bewegungsmelder machen die µbrick io66 Aktoren zu universellen Alleskönnern, denn die Ausgänge können sowohl als Binärausgänge als auch als Jalousieausgange konfiguriert werden. Gerade so, wie es benötigt wird. Brick maximale Funktionalität, minimalste Bauform Unsere µbrick Aktoren bestechen durch ihre extrem kompakte und kleine Bauform. Ein wichtiger Aspekt, wenn es um die Installation auf engstem Raum geht. µbrick o18, das sind 18 Schaltausgänge bei einer Breite von nur 4 Teilungseinheiten und einer Höhe von knapp 4mm. Die Kanäle können als einfache Schaltausgänge oder in Kombination auch als Jalousieausgänge parametriert werden. Das sind Dimensionen und Funktionen, die in der KNX Welt nicht selbstverständlich sind. Die Praxis zeigt, dass in Objekten häufig verschiedene Ausgänge und Eingänge für die Bedienung eines Raumes benötigt werden. Beispielsweise zur Ansteuerung von 2 Rolladenmotoren und dem Schalten von 2 Lichtkreisen, vielleicht in Abhängigkeit von der Bewegung. µbrick io66 benötigt für dieses Beispiel nur eine Breite von 4 Teilungseinheiten und eine Einbautiefe von gerade mal 24mm. Manch eine Zigarettenschachtel benötigt schon mehr Platz in der Hosentasche. Mit diesen Dimensionen zählen µbrick Aktoren zu den Kleinsten ihrer Art. 15mm 7mm 24mm 4mm

5 4 Brick grenzenlose Funktionalität Denkt man über die Aufgabe eines Schaltaktors nach, fällt einem zunächst das Schließen eines Kontaktes ein, um Energie, zum Beispiel zu einer Leuchte zu führen. Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen jedoch deutlich, dass die Ansprüche an einen Aktor wesentlich komplexer sind. Welche Bedingungen sollen erfüllt sein, damit ein Aktor schaltet? Soll er schließen oder öffnen, einschaltverzögert oder ausschaltverzögert schalten Nur wenige Beispiele, die deutlich machen, dass neben der eigentlichen Schaltfunktion andere Bedingungen für das Schalten sinnvoll sind. Ein Ziel in der Entwicklung der µbrick Aktoren ist es, das größtmögliche Funktionsspektrum für Aktoren in der ETS Applikation abzubilden. Die Erfahrung zeigt aber auch, dass bei steigender Komplexität die Beherrschbarkeit von Funktionen immer schwieriger wird. Deshalb haben die Entwickler von IPAS eine ETS Applikation entwickelt, die intuitiv selbsterklärend ist. In der Grundeinstellung der Applikation sind die Standardparameter für die einfache Schaltfunktion sichtbar. Werden die Grundeinstellungen verändert, werden nur die Parameter eingeblendet, die für die gewählte Funktion von Bedeutung sind. So behält man immer die Übersicht über die aktuelle Programmierung. Ein Überblick über Aktorfunktionen der Serie µbrick Binäre Eingänge für den Anschluss von: Konventionellen Bewegungsmeldern, Temperatursensoren, Fensterkontakten, Schwellwertschaltern usw. Binäre Schaltausgänge mit Objekten für: Aktuelle Statusmeldungen, Betriebsstunden (bidirektional zählend), Schaltspielzählung (bidirektional zählend), KNX Szenen, Timerfunktionen, Aktivierungsobjekte usw. Objekte für die Sonnenschutzsteuerung in Verbindung mit Objekten für: Aktuelle Statusmeldungen, Szenen, Szenenspeicherung, Aktivierungsobjekte usw. Weiterführende Objekte und Funktionen wie: Logikfunktionen (Boolean, Tor- und Filterfunktionen, Vergleicher), Datenpunktkonvertierung, KNX Szenen, Wertsetzobjekte, Analog- und Digitalalarme usw. Mit kostengünstigen Temperatursensoren können beispielsweise in bis zu 6 Räumen die Temperaturen mit nur einem µbrick Aktor geregelt werden.

6 Gallerie Studio Active Power (Consumition) Light 1 Light 2 Light 3 2 % Time on a day: Manual 75 Light 4 OFF 5 Price KW/h: Light 5 OFF Others Light 1 Light 2 Light 4 Light 5 Calculate Today accumulated Today prevision This week accumulated This week prevision Selected items: Light 1 Wh Day Week Month Year Auto from DB UpToNow Average Prevision M T W T F S S UpToNow Average Prevision This month accumulated This month prevision This year accumulated This year prevision ON OFF OFF Sleepingroom Active Power (Consumition) UpToNow Average Prevision Prevision J F M A M J J A S O N D UpToNow Average Prevision 5 Brick kostengünstig bei größtmöglicher Funktionalität Neben den technischen Vorzügen bestechen IPAS µbrick Aktoren durch die wirtschaftlichen Vorteile. IPAS ist es gelungen absolut günstige Kanalpreise für die Aktoren zu realisieren. Durch dezentrale Installationsmethoden mit µbrick Aktoren sinkt der Einsatz von Leitungslängen rapide, so dass auch in diesem Bereich die Materialkosten sinken. Werden weniger Leitungslängen benötigt sinken gleichzeitig die Installationskosten. Durch die individuelle Parametrierung der Eingänge finden kostengünstige konventionelle Sensoren ihren Einsatz in KNX Installationen, wodurch zusätzlich die Kosten sinken. Diese Vorteile werden durch die klar strukturierte ETS Applikation abgerundet, die es erlaubt, auch komplexeste Schaltanforderungen intuitiv in kurzer Zeit zu realisieren. Geringe Schaltkanalpreise, dezentrale Installationsmethoden, kleinste Bauformen und universell parametrierte Aus- und Eingänge prägen die wirtschaftlichen Vorteile beim Einsatz von IPAS µbrick Aktoren. IP - Geräte KNX - Geräte ComBridge Studio Evolution Server ComBridge IP-Router Tasterserie Piazza Design Tableaus Axesso Transpondercard Reader Wohnraum Deckenlicht 1 Dimmen 13: Licht Spot Ein/Aus Licht Ambiente Ein/Aus Soll-Temperatur Ventilator/Kühlung 2 33 Touch Control ETS6C

7 6 Ein praxisnahes Installationsbeispiel die Vorteile der µbrick Aktoren Eine 5 Zimmer Wohnung mit Diele, Flur und Bad wird einmal mit zentral installierten Geräten und einmal mit den dezentralen µbrick Aktoren geplant und berechnet. Folgende Funktionen bilden das Anforderungsprofil: 11 Beleuchtungskreise 4 Sonnenschutzelemente 4 Raumthermostate 4 Heizkörper 5 Bewegungsmelder 5 Fensterkontakte 1 Wasserstandssensor 1 Rauchmelder µbrick im Vergleich Zentralgeführte Installation Dezentrale µbrick Installation 46% Einsparung % Einsparung % Einsparung % Einsparung 44% Einsparung Leitungslängen (1,5 mm/m) Sensorleitungen (2x,25 mm/m) Installationsrohre (m) Verteilungsgröße (Teilungseinheiten) 8 Montagezeiten (Stunden) 2 In diesem Beispiel sprechen die günstigen Bruttopreise der µbrick Aktoren für sich. Die Kalkulation zeigt, dass bei Einsatz der µbrick Aktorik über 6% der KNX Gerätekosten eingespart werden. Werden alle Aufwendungen und Materialien gegenüber gestellt, ist das Ergebnis eindeutig: Unter Ausnutzung aller Optimierungsmöglichkeiten in Verbindung mit den geringen Kosten der µbrick Aktoren reduzieren sich die Gesamtkosten für die KNX Installation um mehr als 5% gegenüber einer zentralen KNX Installation.

8 IPAS für Gebäude mit Zukunft Seit der Firmengründung im Jahr 1996 steht IPAS für innovative Produkte und Lösungen für die Gebäudetechnik. Auf Basis des weltweiten Standards KNX entwickelt und fertigt IPAS Geräte und Software für Gebäude mit Zukunft. Unser hochqualifiziertes IPAS Team stellt sich dabei täglich der Herausforderung, die technologisch und wirtschaftlich besten Lösungen für die Kunden zu erarbeiten. Wissen, Erfahrung und Kreativität führen Regie von der Entwicklung über die Fertigung bis zum Vertrieb. Geprägt durch die Erfahrungen aus dem Projektgeschäft und dem weltweiten Einsatz unserer Produkte steht IPAS heute für bodenständige Werte. In unserer Firmenpolitik setzen wir uns für den Erhalt und die Schaffung von Arbeitsplätzen ein, wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und bilden Jugendliche aus. In unseren Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden pflegen wir eine faire und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die frei von Korruption und Vorteilsnahme ist. Bei der Herstellung unserer Produkte streben wir höchste Qualität unter Berücksichtigung ressourcensparender Technologien und Fertigungsprozesse an. Nachhaltigkeit und ökologisches Handeln sind fest integriert in unsere tägliche Arbeit. Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement System nach DIN/ISO 91 garantiert, dass alle unsere Prozesse darauf abgestimmt sind, diesem hohen Anspruch gerecht zu werden. Unser Ziel ist es stets die individuellen Wünsche unserer Kunden zu realisieren und die bestmögliche Lösung für ihre Anforderungen anzubieten, getreu unter Einhaltung unserer Maxime: Der zufriedene Kunde ist die beste Referenz. Die Informationen in dieser Broschüre enthalten Beschreibungen bzw. Leistungsmerkmale, welche im konkreten Anwendungsfall oder unter Vorbehalt technischer Änderungen von der der beschriebenen Form abweichen können. 214 IPAS GmbH Duisburg µbrick_de_v1. IPAS GmbH Hölscherstrasse 27 D Duisburg Tel.: Fax: web:

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau DER CONTROLLER KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau DAS WAGO-KNX-PORTFOLIO KNX Controller KNX IP starke Performance Der frei programmierbare Controller KNX IP ist das Multitalent für die flexible Gebäudetechnik.

Mehr

KNX Axesso System. Zugangskontrolle und Zeitmanagement Öffnet Türen auf die intelligente Art. Access Control Time Management Axesso.

KNX Axesso System. Zugangskontrolle und Zeitmanagement Öffnet Türen auf die intelligente Art. Access Control Time Management Axesso. KNX Axesso System Beach Resort In use Not in use Door is open Room 026 Do not disturb Please clean up Room alarm Access Control Time Management Axesso Zugangskontrolle und Zeitmanagement Öffnet Türen auf

Mehr

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U Der 2-fach Binäreingang dient zur Abfrage von 230V-Kontakten und kann in in handelsübliche UP-Dosen oder Feuchtraum-Abzweigdosen eingesetzt werden. Ebenso ermöglicht das Gerät die problemlose Integration

Mehr

PEHA-House-Control-System Intelligenz und Komfort für Ihr Haus! Wohnbau

PEHA-House-Control-System Intelligenz und Komfort für Ihr Haus! Wohnbau PEHA-House-Control-System Intelligenz und Komfort für Ihr Haus! Wohnbau PEHA-House-Control-System Für ein intelligentes Haus. SENSORIK Wenn es um intelligente Gebäudesystemtechnik geht, ist PHC die erste

Mehr

avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation

avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation 2 Hotels avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation 3 Touch-MyDesign 4 ZN1VI-TPTMD4 (122.7 x 90.2 x 12 mm.) Das TMD-Display ist ein komplett frei gestaltbarer Raumcontroller,

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

WAGO-Funkempfänger basierend auf EnOcean-Technologie

WAGO-Funkempfänger basierend auf EnOcean-Technologie WAGO-Funkempfänger basierend auf EnOcean-Technologie Gebäudeautomation Perfekt gesteckt, drahtlos geschaltet WAGO-Produkte, von der Dosenklemme bis zum Feldbusknoten, sind in der Gebäudetechnik fest etabliert.

Mehr

Haus und Gebäude Automatisierung PRODUKTÜBERSICHT

Haus und Gebäude Automatisierung PRODUKTÜBERSICHT Haus und Gebäude Automatisierung PRODUKTÜBERSICHT Iddero entwickelt und vermarktet Produkte für die Haus und Gebäude Automatisierung auf dem KNX Standard basierend Der internationale KNX Standard, von

Mehr

Tebis Applikationsbeschreibung

Tebis Applikationsbeschreibung Tebis Applikationsbeschreibung WDL510A Tebis KNX Bewegungsmelder Zweikanal-Bewegungsmelder Elektrische / mechanische Daten: siehe Bedienungsanleitung Bestellnummern Bezeichnung WYT51x Bewegungsmelder WYT51x

Mehr

Fortbildungsmodule >> Elektrotechnik. Modulpräzisierung zu Modul 14 >> I-BUS3. Teilmodul 14.1 Visualisierung mit Touch-Panel

Fortbildungsmodule >> Elektrotechnik. Modulpräzisierung zu Modul 14 >> I-BUS3. Teilmodul 14.1 Visualisierung mit Touch-Panel B A D E N - W Ü R T T E M B E R G R E G I E R U N G S P R Ä S I D I E N Freiburg // Karlsruhe // Stuttgart // Tübingen Abt. 7 Schule und Bildung Fortbildungsmodule >> Elektrotechnik Modulpräzisierung zu

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Die Farbe macht die Funktion!

Die Farbe macht die Funktion! ******NEU: Gebäude-Intelligenz System, steuert einzelne Verbraucher über bestehendes Stromnetz an!****** digitalstrom macht elektrischen Strom intelligent. Alle Geräte können somit über die bestehende

Mehr

KNX BAOS Gadget. Installations- und Bedienanleitung. WEINZIERL ENGINEERING GmbH. DE-84508 Burgkirchen E-Mail: info@weinzierl.de Web: www.weinzierl.

KNX BAOS Gadget. Installations- und Bedienanleitung. WEINZIERL ENGINEERING GmbH. DE-84508 Burgkirchen E-Mail: info@weinzierl.de Web: www.weinzierl. Installations- und Bedienanleitung DE-84508 Burgkirchen E-Mail: info@weinzierl.de Web: www.weinzierl.de 2013-08-12 Seite 1/6 Inhaltsverzeichnis 1. BESCHREIBUNG... 3 2. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN... 3 3. INSTALLATION...

Mehr

Handbuch KNX Schnittstelle V 0.1

Handbuch KNX Schnittstelle V 0.1 & Handbuch KNX Schnittstelle V 0.1 Stand: August 2012 Alle softwarebezogenen Beschreibungen beziehen sich auf die Software mygekko living V1279. Wir empfehlen bei älteren Versionen das System upzudaten.

Mehr

SUPRA Systemsteuerung

SUPRA Systemsteuerung Systemsteuerung Was ist? ist nicht einfach «eine Steuerung» wie Sie sie kennen. ersetzt alle bisherigen Steuerungen und managt alle Apparate der in der Praxis 3 Beispiele verdeutlichen FRIAP FEURON aus

Mehr

Beispiel: Siemens AG 900E03 9 Seiten Update:https://www.hqs.sbt.siemens.com/

Beispiel: Siemens AG 900E03 9 Seiten Update:https://www.hqs.sbt.siemens.com/ Verwendung des Applikationsprogramms Produktfamilie: Produkttyp: Hersteller: Name: Kontroller Logo Siemens CM EIB/KNX EIB Ein-/Ausgänge Die unten gezeigte Abbildung, zeigt eine mögliche Anwendung. Beispiel:

Mehr

Busch-Installationsbus EIB UP-LCD-Tableau 6136/40

Busch-Installationsbus EIB UP-LCD-Tableau 6136/40 73-1 - 6191 25996 Busch-Installationsbus EIB UP-LCD-Tableau 6136/40 für Montage in Unterputz-Kasten 6136/45 D Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Inhalt Wichtige

Mehr

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001 , GH Q605 0010 R0001 Der Binäreingang ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Er dient zum Anschluß von konventionellen 230 V-Schalt-

Mehr

Inbetriebnahme mit Tebis TX TX100 Verknüpfung

Inbetriebnahme mit Tebis TX TX100 Verknüpfung Inbetriebnahme mit Tebis T T100 Verknüpfung en des Bewegungsmelders Tebis Elektrische / mechanische Daten: siehe Bedienungsanleitung Bestellnummern Bezeichnung Version T100 TP-Produkt Funkprodukt WYT51x

Mehr

Gebäudeintelligenz. EBA National Champion 2013. Produkte Merkblatt FIBARO SYSTEM

Gebäudeintelligenz. EBA National Champion 2013. Produkte Merkblatt FIBARO SYSTEM Gebäudeintelligenz EBA National Champion 2013 Produkte Merkblatt FIBARO SYSTEM Über FIBARO Intuitives und benutzerfreundliches Interface. Das Fibaro-System ist zur Zeit die modernste Lösung im intelligenten

Mehr

Smart Home. Lösungen für intelligentes Wohnen. Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video.

Smart Home. Lösungen für intelligentes Wohnen. Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video. Smart Home Lösungen für intelligentes Wohnen Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video. Haustechnik Ob Rollläden, Licht, Tür oder Temperatur, steuern Sie alles

Mehr

SIENNA SYSTEM. Innovative Lösungen. für mein Zuhause. für mein Zuhause. Energiesparen. Sicherheit. Komfort. Spaß am Wohnen

SIENNA SYSTEM. Innovative Lösungen. für mein Zuhause. für mein Zuhause. Energiesparen. Sicherheit. Komfort. Spaß am Wohnen Innovative Lösungen Energiesparen Sicherheit Komfort Spaß am Wohnen Sicherheit Die Themen Sicherheit und Privatsphäre gewinnen in unserer Gesellschaft eine immer größere Bedeutung. Mit SIENNA machen Sie

Mehr

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Adresse MDT technologies GmbH Geschäftsbereich Gebäudeautomation Papiermühle 1 51766 Engelskirchen Internet: www.mdtautomation.de E-mail: automation@mdt.de Tel.:

Mehr

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege.

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Perfekte TGA-Planung mit Viptool Engineering. TGA-Planer werden kontinuierlich vor neue Voraussetzungen gestellt. Einerseits gilt es, die Wünsche der

Mehr

Bewegungsmelder Serie 150 / Serie 150 BUS

Bewegungsmelder Serie 150 / Serie 150 BUS Bewegungsmelder Serie 150 / Serie 150 BUS WIE SICHERHEIT ENTSTEHT Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen Seit über 30 Jahren werden von ABI-Sicher heits systeme hochwertige und innovative Produkte

Mehr

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung P R O D U K T I N F O R M AT I O N Wie eine simple Idee eine ganze Produktgruppe beflügelt.

Mehr

samos pro kompakte Sicherheitssteuerung

samos pro kompakte Sicherheitssteuerung samos pro kompakte Sicherheitssteuerung samos pro ist eine kompakte und leistungsfähige Sicherheitssteuerung für den Maschinenund Anlagenbau. Mit den nur 22,5 mm breiten Modulen sind programmierbare Sicherheitslösungen

Mehr

planen, installieren und visualisieren

planen, installieren und visualisieren 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Rainer Scherg planen, installieren und visualisieren Planung, Installation

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

NX 10 Neue Lösungen für die Konstruktion Realisieren Sie Ihre Innovationen

NX 10 Neue Lösungen für die Konstruktion Realisieren Sie Ihre Innovationen NX 10 Neue Lösungen für die Konstruktion Realisieren Sie Ihre Innovationen Webinar : 29. Januar 2015, 14:00 15:00 Uhr Ihre heutigen Referenten: Torsten Westphal NX Presales Peter Scheller NX Marketing

Mehr

homeputer CL Software für die Hausautomation:

homeputer CL Software für die Hausautomation: homeputer CL Software für die Hausautomation: Die Hausautomation ist bezogen auf die Anforderungsdichte eine der komplexesten Anwendungsbereiche in der Gebäudeautomation. Wechselnde Nutzer, Wetter-, Zeit-

Mehr

NOX SYSTEM. Ländern für höchste Risiken zugelassen.

NOX SYSTEM. Ländern für höchste Risiken zugelassen. NOX SYSTEM Das NOX System ist eine Sicherheitsanlage auf höchstem Qualitätsniveau. Es wurde für eine Vielzahl an Möglichkeiten und Einsatzgebieten bei einfachster Bedienung entwickelt. Als einziges System

Mehr

INTEGIUS. Willkommen bei INTEGIUS INTEGIUS EXCELLENT SMART HOMES

INTEGIUS. Willkommen bei INTEGIUS INTEGIUS EXCELLENT SMART HOMES Willkommen bei Die Firma Systems GmbH ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Wien und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Smart Home, intelligenter Steuerung von Gebäuden und moderner

Mehr

Analoge Messumformer Programmierbare Messumformer TEMPERATUR-MESSUMFORMER

Analoge Messumformer Programmierbare Messumformer TEMPERATUR-MESSUMFORMER JJ Analoge Messumformer JJ Programmierbare Messumformer TEMPERATUR-MESSUMFORMER DB_Temperatur-Messumformer 05/2014 303 Wir formen um! Anwendung Den Messwert von Widerstandsthermometern, Thermoelementen

Mehr

Absolute Neigungssensoren. Für Profibus und CANopen.

Absolute Neigungssensoren. Für Profibus und CANopen. Absolute Neigungssensoren. Für Profibus und CANopen. Neigungssensoren Neigungssensoren sind elektronische Wasserwaagen : Sie messen die Abweichung zur horizontalen Ebene. Die Bedeutung von Neigungssensoren

Mehr

Kapitel 7 Programmierung des EIB

Kapitel 7 Programmierung des EIB Kapitel 7 Programmierung des Der /KNX kann mit folgenden Tools programmiert werden: -Leitstelle (Busch-Jaeger, nur Szenen und Zeituhr) Power Project (Busch-Jaeger, nur Szenen und Zeituhr) ETS2 (derzeit

Mehr

homeputer CL Software für die Hausautomation:

homeputer CL Software für die Hausautomation: homeputer CL Software für die Hausautomation: Die Hausautomation ist bezogen auf die Anforderungsdichte eine der komplexesten Anwendungsbereiche in der Gebäudeautomation. Wechselnde Nutzer, Wetter-, Zeit-

Mehr

Technisches Handbuch EnOcean Gateway ENO

Technisches Handbuch EnOcean Gateway ENO Technisches Handbuch EnOcean Gateway ENO Adresse MDT technologies GmbH Geschäftsbereich Gebäudeautomation Papiermühle 1 51766 Engelskirchen Internet: www.mdtautomation.de E-mail: automation@mdt.de Tel.:

Mehr

Eco Climate Control. Intelligenter Komfort für die Funkregelung von Flächenheiz- und Flächenkühlsystemen.

Eco Climate Control. Intelligenter Komfort für die Funkregelung von Flächenheiz- und Flächenkühlsystemen. Eco Climate Control Intelligenter Komfort für die Funkregelung von Flächenheiz- und Flächenkühlsystemen. Intelligenter Komfort mit intuitiver Bedienung. Mit Eco Climate Control setzt SAUTER neue Massstäbe

Mehr

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App 52399 Merzenich Telefon 02275 / 9196-44 Telefax 02275 / 9196-46 Internet : www.contronics.de e-mail : mail@contronics.de HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App Kostenlose App für komfortable Steuerung

Mehr

NIC Building Systems. Gebäudeautomatisierung Hilft Energie zu sparen und implementiert zusätzlich Sicherheits-und Komfortfunktionen.

NIC Building Systems. Gebäudeautomatisierung Hilft Energie zu sparen und implementiert zusätzlich Sicherheits-und Komfortfunktionen. NIC Building Systems Gebäudeautomatisierung & Energieoptimierung Niederkofler Christian Niederkofler Petra Mühlholzweg 16 A-4132 Lembach im Mühlkreis T: +43 (0) 7286 / 80298 M: +43 () 6643405146 E: christian@nicbuilding.at

Mehr

TeleButler HC. HomeController für - Heizungsfernsteuerungen - Heizungsregelungen - Storen- und Lichtsteuerung mit Feller - Zeptrion.

TeleButler HC. HomeController für - Heizungsfernsteuerungen - Heizungsregelungen - Storen- und Lichtsteuerung mit Feller - Zeptrion. TeleButler HC HomeController für - Heizungsfernsteuerungen - Heizungsregelungen - Storen- und Lichtsteuerung mit Feller - Zeptrion Cadec AG Neufelstrasse 2 CH - 3076 Worb Tel. +41 31 839 70 83 Fax. +41

Mehr

DATALOGGER ANALYSIEREN. KONTROLLIEREN. OPTIMIEREN.

DATALOGGER ANALYSIEREN. KONTROLLIEREN. OPTIMIEREN. DATALOGGER ANALYSIEREN. KONTROLLIEREN. OPTIMIEREN. DATALOGGER ANALYSIEREN. KONTROLLIEREN. OPTIMIEREN. Der DATALOGGER ist ein leistungsfähiges Hutschienengerät zur Aufzeichnung von KNX -Telegrammdaten auf

Mehr

DMX2DALI. Setup Manual. www.ecue.com. e:cue lighting control An OSRAM Company Rev. 20141103

DMX2DALI. Setup Manual. www.ecue.com. e:cue lighting control An OSRAM Company Rev. 20141103 Setup Manual www.ecue.com e:cue lighting control An OSRAM Company Rev. 20141103 Die aktuellste Version dieses Setup Manuals finden Sie unter: http://www.ecue.com/download 2 Contents Geräte-Übersicht 4

Mehr

Realisierung der KNX Node

Realisierung der KNX Node Modul: Betriebliche Praxis Projektierung, Planung, Ausführung und Dokumentation einer Anlage zur Gebäudeautomation in einem komplexen Bürogebäude Realisierung der KNX Node Aufgaben Name: Matthias Klötter

Mehr

Beispiel 1 Heizungssteuerung ohne Einzelraum-Regler

Beispiel 1 Heizungssteuerung ohne Einzelraum-Regler ohne Einzelraum-Regelung Beispiel 1 ohne Einzelraum-Regler Die einfachste Schaltung für eine Absenkung bei Abwesenheit. Per SS wird die gewünschte Temperatur eingestellt, der Home Controller misst die

Mehr

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011 , 2CDG 110 05X R0011 2CDC 071 022 S0010 Die Elektronischen Schaltaktoren ES/S x.1.2.1 sind Reiheneinbaugeräte im Pro M-Design. Die Geräte verfügen über 4 bzw. 8 Halbleiterausgänge für die Steuerung von

Mehr

Smart Engineering. Perfection in Automation www.br-automation.com

Smart Engineering. Perfection in Automation www.br-automation.com Smart Engineering Perfection in Automation www.br-automation.com Smart Engineering Smart Engineering mit Automation Studio Mit der Einführung von Automation Studio im Jahr 1997 hat B&R einen weltweit beachteten

Mehr

Die Ep 150 Led Leuchten-Serie. Sichtbare Premiumqualität. Spürbare Energieeffizienz.

Die Ep 150 Led Leuchten-Serie. Sichtbare Premiumqualität. Spürbare Energieeffizienz. Die Ep 150 Led Leuchten-Serie. Sichtbare Premiumqualität. Spürbare Energieeffizienz. Die Modelle und Wissenswertes. EP 150 LED. EP150MP-L EP150MP-S EP150MP4400 + ABR150 EP150MP4400 EP150MP4400 + ABR150

Mehr

My Control. ZIGBEE ist ein neues revolutionäres Netzwerk für die Kommunikation

My Control. ZIGBEE ist ein neues revolutionäres Netzwerk für die Kommunikation Moderne Hotelzimmer haben heute viele Lichtquellen. LED-Streifen für Hintergrundbeleuchtung und Downlights; Wand-, Boden- und Tischlampen - und vieles mehr. Alle diese Lichtquellen müssen gesteuert werden.

Mehr

Kurzanleitung So geht s

Kurzanleitung So geht s Kurzanleitung So geht s MDT IP Interface SCN IP000.01 MDT IP Router SCN IP100.01 IP Interface IP Router einrichten Es wurden keine Einträge für das Inhaltsverzeichnis gefunden.falls Sie Basis Informationen

Mehr

Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige

Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige System MC 1500 System-Bedienteile Ein modernes und zukunftsorientiertes Sicherheitssystem muss leicht zu handhaben sein und sich effektiv in die unternehmensspezifischen

Mehr

GEWISS Deutschland begrüßt Sie. Dipl.-Ing. (FH) Drago Paravinja VDI

GEWISS Deutschland begrüßt Sie. Dipl.-Ing. (FH) Drago Paravinja VDI GEWISS Deutschland begrüßt Sie Dipl.-Ing. (FH) Drago Paravinja VDI 1 Die GEWISS-Gruppe 2 Reiheneinbaugeräte ReStart: FI-Schutzschalter mit automatischer Wiedereinschaltung FI-Schutzschalter FI/LS-Schutzschalter

Mehr

free@home. Haussteuerung einfach wie nie.

free@home. Haussteuerung einfach wie nie. free@home. Haussteuerung einfach wie nie. Macht Haussteuerung einfacher als je zuvor. Busch-free@home setzt neue Maßstäbe für einfachste Installation, Inbetriebnahme und Bedienung. 508 Busch-free@home

Mehr

theserva S110 KNX-Visualisierung

theserva S110 KNX-Visualisierung theserva S110 KNX-Visualisierung Februar 2014 Produkteinführung themova theserva: Gründe für die Entwicklung Nutzer von KNX Installation wünschen zunehmend einen erweiterten Zugang zum System über Smartphone

Mehr

TÜRKOMMUNIKATION DER AVANTGARDE: STIL BEREITS VOR DER HAUSTÜR. www.residium.com. drin. kling bing ding SICHER SICHER

TÜRKOMMUNIKATION DER AVANTGARDE: STIL BEREITS VOR DER HAUSTÜR. www.residium.com. drin. kling bing ding SICHER SICHER TÜRKOMMUNIKATION DER AVANTGARDE: STIL SICHER BEREITS VOR DER HAUSTÜR www.residium.com kling bing ding SICHER drin HOMEYARD SECURITY Vernetzte Gebäude brauchen ganz besonderen Schutz. AUSGEZEICHNETES SYSTEM

Mehr

Mission: Smartes Zuhause. VERBUND-Eco-Home.

Mission: Smartes Zuhause. VERBUND-Eco-Home. Mission: Smartes Zuhause. VERBUND-Eco-Home. Machen Sie Ihr Zuhause energieeffizient, sicher und bequem: mit VERBUND-Eco-Home. Stromkosten sparen. Entspannter wohnen und leben. VERBUND-Eco-Home passt perfekt

Mehr

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung Mit uns ans ZIEL! Starten Sie mit uns gemeinsam Ihre Verkaufsabwicklung www.profitex-software.eu 1 Sie haben einen Shop und wollen einen Präsenzhandel einführen? Sie setzen bereits Kassensysteme ein und

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

Technisches Handbuch. MDT Funk Linienkoppler KNX RF+ RF-LK001.01. Stand 9/2013

Technisches Handbuch. MDT Funk Linienkoppler KNX RF+ RF-LK001.01. Stand 9/2013 Stand 9/2013 Technisches Handbuch MDT Funk Linienkoppler KNX RF+ RF-LK001.01 1 1 Inhalt 1 Inhalt... 2 2 Überblick... 3 2.1 Verwendung... 3 2.2 Anschlussbeispiel... 3 2.3 Funktionen... 4 2.4 Aufbau & Bedienung...

Mehr

KMW Kühl- und Tiefkühlmöbel: Der richtige Rahmen für Ihre Produkte

KMW Kühl- und Tiefkühlmöbel: Der richtige Rahmen für Ihre Produkte Wandkühlregale 2 KMW Kühl- und Tiefkühlmöbel: Der richtige Rahmen für Ihre Produkte Erstklassige Qualität bei Lebensmitteln ist nur mit absoluter Frische zu gewährleisten. Die Kühl- und Tiefkühlmöbel des

Mehr

Passivhaus und Smart Home (wie) passt das zusammen?

Passivhaus und Smart Home (wie) passt das zusammen? Passivhaus und Smart Home (wie) passt das zusammen? Energieeffizienz durch Gebäudeautomation Hochschule Rosenheim Akzeptanz Die Gebäudeautomation ist so zu planen und installieren, dass: die Bedienung

Mehr

CAT Clean Air Technology GmbH

CAT Clean Air Technology GmbH Das kontinuierliche RMS (Reinraum Monitoring System) CATView wurde speziell für die Überwachung von Reinräumen, Laboren und Krankenhäusern entwickelt. CATView wird zur Überwachung, Anzeige, Aufzeichnung

Mehr

ABB i-bus KNX DALI Gateways Produktinformation

ABB i-bus KNX DALI Gateways Produktinformation ABB i-bus Gateways Produktinformation Flexibles Lichtmanagement und moderne Gebäudesystemtechnik Moderne Beleuchtungstechnik muss mehr bieten als nur Helligkeit. Im Vordergrund stehen heute die Schaffung

Mehr

Planungsinformationen. OPUS greennet Projekte erfolgreich verkaufen, planen und installieren

Planungsinformationen. OPUS greennet Projekte erfolgreich verkaufen, planen und installieren Planungsinformationen OPUS greennet Projekte erfolgreich verkaufen, planen und installieren 1 1.Informationen 1.1. Was ist OPUS greennet? OPUS greennet ist ein Komplett-System, für eine intelligente und

Mehr

Der neue vollverdeckt liegende Drehkippbeschlag für

Der neue vollverdeckt liegende Drehkippbeschlag für TechNews Der Winkhaus Newsletter für Technik und Handel activpilot Select deutsch activpilot Select Der neue vollverdeckt liegende Drehkippbeschlag für schwergewichtige Fensterflügel erobert den Markt

Mehr

Batterielose Funkbuslösungen mit Ratio

Batterielose Funkbuslösungen mit Ratio Batterielose Funkbuslösungen mit Ratio Pohlmann I Funkbussysteme Drosselweg 14 D-77963 Schwanau Tel. 07824-99 800 40 Fax. 07824-99 800 49 G.-Schumann-Str. 134 D-04155 Leipzig Tel. 07824-99 800 40 Fax.

Mehr

TX-I/O für SIMATIC. Siemens Schweiz AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry / Building Technologies Division

TX-I/O für SIMATIC. Siemens Schweiz AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry / Building Technologies Division TX-I/O für SIMATIC Inhalt Einführung TX-IO Sortiment 3 Verwendung von TX-IO in Simatic13 Weitere Informationen 19 page 2/19 TX-I/O Module DESIGO TX-I/O Module Sortimentsübersicht Bus-Interface & Versorgungsmodule

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011 , 2CDG 110 15x R0011 SA/S 8.10.2.1 2CDC 071 016 S001 Die 10-A-Schaltaktoren sind Reiheneinbaugeräte im Pro M- Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind zum Schalten von ohmschen, induktiven und

Mehr

PowerSwitches MultiPower 7.5

PowerSwitches MultiPower 7.5 MultiPower 7.5 Zentrale Spannungsversorgung von G&D-Geräten Leading the way in digital KVM Das Unternehmen Leading the way in digital KVM Die Guntermann & Drunck GmbH zählt zu den führenden Herstellern

Mehr

Documentations-Nr 50042749-002

Documentations-Nr 50042749-002 evotouch Regler für individuelle Zonenregelung bis zu 8 Räumen (Zonen). Intuitive Bedienung per touch screen Anzeige und einfach geführtes programmieren in deutscher Sprache. Modernes Design mit austauschbarer

Mehr

Parking Control mit dem Long Range Reader des AE-Handsfree-ZTK Systems Drei Wege führen ins Ziel:

Parking Control mit dem Long Range Reader des AE-Handsfree-ZTK Systems Drei Wege führen ins Ziel: Vielseitiges Zutrittskontrollsystem AE-Handsfree-ZTK Das Zutrittskontrollsystem AE-Handsfree-ZTK ist ein komplettes System und besteht aus einem Long Range Reader, einer Türsteuerzentrale, einem Desktop

Mehr

Smart building automation

Smart building automation evolution in automation Smart building automation the process IT automation platform Advanced Process Control on demand Energy Management based on ISO 50001 Applied Industrie 4.0 solutions Intelligent

Mehr

Generationen unter einem Dach - die Hauspakete

Generationen unter einem Dach - die Hauspakete Generationen unter einem Dach - die Hauspakete Die Gebäudeautomation im Wohungsbau Inhaltsverzeichnis Hausautomation 3 Planungsbeispiel 3.5 ZImmer WHG Grundriss 3.5 Zimmer Wohnung 5 Physikalische Adressen

Mehr

Applikationsbeschreibung

Applikationsbeschreibung Applikationsbeschreibung KNX/App-Schnittstelle 36140-00.REG EDIZIO sowie das dazugehörige Logo sind eingetragene Marken der Feller AG Alle Rechte, auch die Übersetzung in fremde Sprachen, vorbehalten.

Mehr

Applikationsprogramm-Beschreibungen THL210. IP/KNX Router TH210. THL210.x IP/KNX Router. Funktionsbeschreibung. Bezeichnung.

Applikationsprogramm-Beschreibungen THL210. IP/KNX Router TH210. THL210.x IP/KNX Router. Funktionsbeschreibung. Bezeichnung. IP/KNX Router Bestellnummer Bezeichnung IP/KNX Router Funktionsbeschreibung Der IP/KNX Router ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteilungen. Das Gerät verbindet KNX Linien miteinander über Datennetzwerke

Mehr

My Home die Smart Home Revolution

My Home die Smart Home Revolution My Home die Smart Home Revolution Vom Massenmarkt bis zum Luxussegment Rückblick Das Marktmodell & Smart Home Praxisbeispiel Referenzen Unternehmen Legrand 1 RÜCKBLICK EXKLUSIVE VIELFALT Funktion und außergewöhnliches

Mehr

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb.

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. Lange Zeit wurde uns gesagt, dass eine Wärmepumpe für

Mehr

e.control TM Raumbediengeräte im Feller EDIZIOdue Design

e.control TM Raumbediengeräte im Feller EDIZIOdue Design e.control TM Raumbediengeräte im Feller EDIZIOdue Design Lieferprogramm 2014 Energieeffizienz Raumautomation e.control TM Raumbediengeräte im Feller EDIZIOdue Design e.control TM - Raumbediengeräte im

Mehr

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente Die 1.7.5 Version wurde zum DOMIQ/Base Modul die Funktion der Bedienung des MOD- BUS/TCP und MODBUS/UDP Protokolls hinzugefügt. Das Base Modul erfüllt die Rolle des

Mehr

Optionen Standard WiFi PM+ PM+/WiFi GPRS PM+/GPRS Meter

Optionen Standard WiFi PM+ PM+/WiFi GPRS PM+/GPRS Meter Years Maximale Anlagengröße 2000 kwp Optionales Powermanagement und cos phi Steuerung Grafische Darstellung und Bedienung am farbigen TFT-Touch-Display und übersichtliches LCD-Status-Display Überwachung

Mehr

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 04/2013 Awite Qualitätsmanagement Das Awite Qualitätsmanagementsystem umfasst, erfüllt und regelt die in der Norm DIN EN ISO 9001

Mehr

Technisches Handbuch MDT Logikmodul

Technisches Handbuch MDT Logikmodul Stand 02/2014 Technisches Handbuch MDT Logikmodul SCN LOG 1.01 1 1 Inhalt 1 Inhalt... 2 2 Überblick... 3 2.1 Verwendung & Anwendungsmöglichkeiten... 3 2.2 Aufbau & Bedienung... 3 3 Kommunikationsobjekte...

Mehr

B.oard I.nformation S.ystem CONTROL ONE. Perfekte Systemintegration im. Neubau und Refitt. B.I.S. Yacht Control ONE

B.oard I.nformation S.ystem CONTROL ONE. Perfekte Systemintegration im. Neubau und Refitt. B.I.S. Yacht Control ONE B.oard I.nformation S.ystem CONTROL ONE Perfekte Systemintegration im Neubau und Refitt 1 Das B.I.S. Control ONE bietet Ihnen ein umfassendes System, das für Sie Zuverlässigkeit, Zukunftssicherheit und

Mehr

Mein neues Zuhause kann Multimedia natürlich mit homeway. www.homeway.de

Mein neues Zuhause kann Multimedia natürlich mit homeway. www.homeway.de Mein neues Zuhause kann Multimedia natürlich mit www..de Multimedia modern genießen. Anwendungen mit. Multimedia ist ein fester Bestandteil unseres Lebens. Neben Fernsehen, Telefon und Radio ist ein schneller

Mehr

Gefahrenmelde- und Alarmsystem

Gefahrenmelde- und Alarmsystem Sicherheitslösungen Java Web-Software Eberle GmbH Gefahrenmelde- und ierungssystem für Schulen & öffentliche Gebäude App Handauslösung Wandschalter werden durch zum melder. Mehr: Sicherheit in der Schule

Mehr

Intelligentes Lichtsteuerungssystem für den Innenraum

Intelligentes Lichtsteuerungssystem für den Innenraum SENSOREN ZUR INDUSTRI- ELLEN ANWENDUNG INDUSTRIE-SENSOREN Durch den Einsatz von Bewegungs- und Helligkeitssensoren wird sowohl die Energieeinsparung als auch der Komfort gesteigert. Zu diesem Zweck haben

Mehr

Bis zu 70% der Energiekosten lassen sich durch die richtige Beleuchtung einsparen!

Bis zu 70% der Energiekosten lassen sich durch die richtige Beleuchtung einsparen! Bis zu 70% der Energiekosten lassen sich durch die richtige Beleuchtung einsparen! Das erste Bürogebäude der Welt wurde bereits 2007 komplett mit energiesparenden LED.next Leuchten von Nimbus ausgestattet:

Mehr

Baumer VeriSens. Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung

Baumer VeriSens. Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung Baumer VeriSens Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung Dr. Ralf Grieser Baumer Optronic GmbH Badstraße 30 DE-01454 Radeberg www.baumerverisens.com Baumer Ihr Partner für industrielle BV Digitale

Mehr

2 Drähte...mehr als ausreichend

2 Drähte...mehr als ausreichend HOME & BUILDING SOLUTIONs 2 Drähte......mehr als ausreichend 2Voice Videokommunikation über 2 polungsfreie Adern. HOME OFFICE Das 2Voice-System: 2 Drähte zum Erfolg 2Voice ist ein neues, polungsfreies

Mehr

Zeit für eine clevere Lösung Digitale Zeitschaltuhren von Theben

Zeit für eine clevere Lösung Digitale Zeitschaltuhren von Theben Zeit für eine clevere Lösung Digitale Zeitschaltuhren von Theben Was kommt nach Rundsteueranlagen und vor Smart Metering? Als Stadtwerk oder Energieversorger sitzen Sie derzeit zwischen zwei Stühlen: Einerseits

Mehr

Bedienungsanleitung. empure KNiX Port Gateway. Einrichtung in der ETS-Software und Montage

Bedienungsanleitung. empure KNiX Port Gateway. Einrichtung in der ETS-Software und Montage Bedienungsanleitung empure KNiX Port Gateway Einrichtung in der ETS-Software und Montage 21.05.2010 copyright www.empure.de. All trademarks are the property of their respective owners Seite 1-12 Einleitung

Mehr

ABB i-bus KNX Energiemodul, REG EM/S 3.16.1, 2CDG 110 148 R0011

ABB i-bus KNX Energiemodul, REG EM/S 3.16.1, 2CDG 110 148 R0011 , 2CDG 110 148 R0011 2CDC 071 009 S0012 Das Energiemodul ist ein Reiheneinbaugerät im Pro M-Design zum Einbau in den Verteiler. Der Laststrom pro Ausgang beträgt 20 A. Der Anschluss der Ausgänge erfolgt

Mehr

generic.de WebStateViewer Produktinformationsblatt Zeigt den Status beliebiger IT-Komponenten an und ist über ein WebFrontend intuitiv bedienbar.

generic.de WebStateViewer Produktinformationsblatt Zeigt den Status beliebiger IT-Komponenten an und ist über ein WebFrontend intuitiv bedienbar. generic.de WebStateViewer Produktinformationsblatt Zeigt den Status beliebiger IT-Komponenten an und ist über ein WebFrontend intuitiv bedienbar. Produktbeschreibung generic.de WebStateViewer Der generic.de

Mehr

smart home ihr zuhause jederzeit in der hand

smart home ihr zuhause jederzeit in der hand smart home ihr zuhause jederzeit in der hand Ist zuhause das Fenster zu? Ist die Heizung im Wohnzimmer aus? Dank der einfach zu installierenden Smart Home Komponenten gehören solche Fragen der Vergang

Mehr

Technology meets design. EDIZIOdue ist eine eingetragene Handelsmarke der Firma Feller AG in Horgen/CH

Technology meets design. EDIZIOdue ist eine eingetragene Handelsmarke der Firma Feller AG in Horgen/CH Technology meets design EDIZIOdue ist eine eingetragene Handelsmarke der Firma Feller AG in Horgen/CH Sensoren für Ihr Wohlbefinden Richtig messen - ist halb gewonnen Messgrössen der Raumautomation Worauf

Mehr

NetAXS-123 So einfach wie bis drei zählen

NetAXS-123 So einfach wie bis drei zählen NetAXS-123 So einfach wie bis drei zählen Webbasierte Zutrittskontrolle als modulares Einsteigerpaket Zutrittskontrolle als Sofort-Lösung einfache und kostengünstige Pakete für bis zu drei Türen NEU! Zutrittskontrolle

Mehr

Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12

Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12 Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12 Sensor-Tastenfeld mit 12 Tasten, Bargraph-Anzeige und Temperatursensor Der LCN-GT12 ist ein 12-fach Sensor-Tastenfeld

Mehr

SYSTEMLÖSUNGEN. Color Control

SYSTEMLÖSUNGEN. Color Control SYSTEMLÖSUNGEN Color Control 794 SYSTEMLÖSUNGEN COLOR CONTROL IHR KOMPLETTSYSTEM ZUR FARBLICHTSTEUERUNG. Ihre Stimmung entscheidet. Morgens grünes Licht, abends lieber rotes? Oder dimmbare weiße Grundbeleuchtung?

Mehr