Cornelia Schneider, Dipl.- Psychologin, Physiotherapeutin, System. Coach

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cornelia Schneider, Dipl.- Psychologin, Physiotherapeutin, System. Coach"

Transkript

1 Qualifizierung zum Der Anlass: Experten sind sich einig: Gesundheitsdienstleistungen gehören zur absoluten Wachstumsbranche in Deutschland. Der Therapie-, Präventions- und Beratungsbedarf steigt kontinuierlich an. Insbesondere die Nachfrage nach professioneller Beratung im Gesundheitskontext steigt. Bei der enormen Wissensflut zu allen Gesundheitsthemen erleben viele Menschen gleichzeitig eine mangelnde Orientierung hinsichtlich Seriosität und Aktualität der Informationen. Immer mehr Klienten suchen dabei individuelle Lösungen, die zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passen. Und immer mehr Menschen sind auch bereit diese Leistungen privat zu zahlen. Physiotherapeuten haben die Sachkompetenz in verschiedenen Bereichen des Gesundheitssektors zu beraten, aber bisher wurden sie nicht aus- und weitergebildet in der Methodenkompetenz der Beratung. Das Ziel: So hat diese zertifizierte Weiterbildung das Ziel Physiotherapeuten zu qualifizieren, auf Grundlage ihres physiotherapeutischen Wissens, Klienten professionell zu beraten. Diese Beratung versteht sich als Fachdienstleistung, die sowohl innerhalb der Therapie als auch im Rahmen von Präventionsmaßnahmen angeboten und angewendet werden kann. Beispiele für Beratungsszenarien Patient: Ich bin chronisch krank und benötige über meine Therapie hinaus Unterstützung, um im Alltag mit der Erkrankung besser umgehen zu können. 1

2 Einzelpersonen, die für ihre persönliche Gesundheit vorsorgen wollen, z.b.: Ich fühle mich gestresst und möchte etwas tun, damit ich die Belastungen des Alltags besser bewältigen kann (Gesundheitscoaching) Organisationen, Betriebe, Institutionen, z.b.: Wir möchten unseren Mitarbeitern/ Führungskräften gesundheitsfördernde Maßnahmen anbieten, haben aber noch keine Vorstellung, wie wir vorgehen sollen Die eigene Organisation, Praxis oder Abteilung, z.b.: Ich möchte mich innerhalb der Physiotherapie weiterentwickeln, bin mir aber nicht sicher, wie und was ich machen soll oder Ich fühle mich mit Patient B überfordert. Es gibt unzählige Situationen, in denen im physiotherapeutischen Kontext an Stelle von Ratschlägen eine gut strukturierte und professionell geführte Beratung hilfreich wäre, die es dem Klienten/ Kollegen ermöglicht, zu einer eigenen und für ihn passenden Lösung zu kommen. Die Inhalte: Der Physiotherapeut wird in der Weiterbildung zum GGW_PhysioCoach befähigt mit verschiedenen Beratungsformen zu arbeiten, diese gezielt nach Beratungsanlass und Ratsuchendem auszuwählen, einen strukturierten Beratungsprozess zu gestalten und professionelle Kommunikationstechniken gezielt anzuwenden. Er erlernt systemische Denk- und Analysemethoden zur Problembehandlung. Die Weiterbildung zeigt Handwerkszeuge einer solchen professionellen Beratung auf, beschreibt neue Tätigkeitsfelder und Zielgruppen sowie mögliche Beratungsinhalte. Neben seiner Beratungskompetenz verbessert der ( die) Physiotherapeut(in) seine (ihre) Kommunikationsfähigkeit und lernt durch Selbstreflexion eine Fülle von Handlungsalternativen für bestimmte Situationen gemeinsam mit seinem Klienten zu entwickeln. So dient diese Weiterbildung nicht nur dem Erlernen von Beratungskompetenzen, sondern fördert auch die eigene Persönlichkeitsentwicklung. 2

3 Die Weiterbildung zum GGW_PhysioCoach ebnet dem Physiotherapeuten den Weg vom biomedizinischen Arbeiten zum bio-psycho-sozialen Ansatz in der Physiotherapie. Dieser bio- psycho-soziale Ansatz gilt als wissenschaftlich anerkanntes Gesundheitsmodell, dessen Anwendung von Experten weltweit gefordert wird. Der GGW_PhysioCoach unterstützt alle Kollegen, die eine ganzheitliche Arbeitsweise anstreben. Die Weiterbildung besteht aus 5 Modulen: Alle Inhalte sind immer eng an physiotherapeutisches Wissen und Handeln gekoppelt. In allen Bausteinen wird das Gelernte sofort auch praktisch erprobt, so dass die Teilnehmer nach jedem Modul das neue Wissen sofort in der Praxis anwenden können. 1. Modul: Beratungsformen, Beratungsfelder und Kommunikation Sprache ist Macht Hier lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Beratung und der Kommunikation kennen. Sie erfahren, wie sie mithilfe bestimmter Kommunikationstechniken Menschen besser führen, begleiten und beraten können. Unterschiedliche Beratungsstile sowie verschiedene Rollen werden anhand von Praxisbeispielen definiert und erprobt. Gleichzeitig stellen wir Arbeitsfelder in der Beratung für Physiotherapeuten vor, die schon jetzt von Kollegen in verschiedenen Settings umgesetzt werden. Die KollegInnen erfahren den Unterschied zwischen defizit- und ressourcenorientierter Denkweise und Sprache anhand verschiedener Beispielsituationen. Sie erleben die Wirkungsweise einer systemischen und ressourcenorientierten Vorgehensweise am eigenen Körper Im Anschluss an Modul 1 können Sie sich entscheiden, ob Sie die gesamte Weiterbildung mit Zertifikat absolvieren möchten. 3

4 2. Modul: Gehirn und Körper: denken, fühlen und wahrnehmen Das bio- psycho-soziale Modell als Grundlage eines ganzheitlichen Beratungsprozesses Körpersprache besser verstehen und sprechen Das Prinzip der somatischen Marker nutzen Emotionale Intelligenz: Definitionen, Training, Bedeutung für Therapie, Prävention und Beratung Analyseinstrumente für die Bestimmung des Gesundheitstyps Die verschiedenen Phasen des Beratungsgesprächs Intuition nutzen- Selbstreflexion, Praxisbeispiele zur Beratung 3. Modul: Verhaltensänderung professionell begleiten : vom Wissen zum Tun Verhaltensreflexion- Gestaltung der Beratungsbeziehung Motivation zur Verhaltensänderung Modelle zur Verhaltensänderung und deren praktische Anwendung: Das Züricher Ressourcen Modell /Das Spiralmodell der Verhaltensänderung nach Prochaska und Di Clemente Die Rolle des Körpers in der Verhaltensänderung Beratungsphasen und lösungsorientierte Methoden Selbstreflexion Der Aufbau und das Handwerkszeug einer Gesundheitsberatung Praxisbeispiele zur Beratung 4

5 4. Modul: Gruppen und Teams besser führen Prozesse verstehen und begleiten Gesundheitsberatung in Gruppen und Teams Teamarbeit und Gesundheit TMS ( Teammanagement System) Teamentwicklung Möglichkeiten und Chancen der Teamentwicklung Teamkonflikte klären- Selbstreflexion: meine Rolle im Team/ als Chef/ der Chef als Coach Praxisbeispiele zur Beratung 5. Modul: Berufliches Selbstverständnis: Mein persönlicher Beratungsstil? Was unterscheidet mich von Anderen? Wer wir meine zukünftige Zielgruppe sein? Wie erreiche ich diese Zielgruppe am besten? Selbstmarketing : Wie verkaufe ich meine Angebote? Preisgestaltung? Wie trete ich am Markt auf? Welche Medien nutze ich? Selbststeuerung/ Selbst- und Zeitmanagement: wie organisiere ich mich selbst? Selbstmanagement und persönliche Gesundheit Die Weiterbildung schließt mit einer Fallstudie. Im Anschluss besteht die Möglichkeit der kontinuierlichen Supervision in Form von Praxiswerkstätten. Die Referentinnen arbeiten im interdisziplinären Team: Cornelia Schneider, Dipl. Psychologin, Syst. Coach und Physiotherapeutin Liselotte Kühn, Dipl. Pädagogin, Syst. Coach Sandra Strohm, Dipl. Psychologin und Physiotherapeutin u.a. 5

6 Bei inhaltlichen Fragen: Cornelia Schneider, Dipl. Psych./Physiotherapeutin/ Coach Talstr.49, Homburg/ Saar, Fon: 06841/ oder Mobil: und 6

Betriebliche Gesundheitsförderung durch Stärkung der Ressourcen

Betriebliche Gesundheitsförderung durch Stärkung der Ressourcen Betriebliche Gesundheitsförderung durch Stärkung der Ressourcen Cornelia Schneider Dipl. Psychologin/ Physiotherapeutin/ Syst. Coach 1 Überblick 1. Gesundheitsmodelle: defizit- vs. ressourcenorientierte

Mehr

Trainer- und Beraterprofil

Trainer- und Beraterprofil Trainer- und Beraterprofil Elke Harnisch Dipl.Supervisorin (DGSv) Dipl. Sozialpädagogin Über 20 Jahre Coach, Supervisorin und Trainerin» Ich verfüge über langjährige Beratungs- Erfahrung mit Führungskräften

Mehr

Systemische Elternberatung

Systemische Elternberatung Systemische Elternberatung Seminarreihe 2017-2018 Professionelle Beratung von Eltern und Familien in Kindertagesstätten Berufsbegleitende Qualifizierung für Erzieher/innen Systemische Elternberatung Die

Mehr

Master-Ausbildung Systemisches Business-Coaching

Master-Ausbildung Systemisches Business-Coaching Master-Ausbildung Systemisches Business-Coaching mit den Begründern der Systemischen Organisationsberatung in Deutschland, Eckard König und Gerda Volmer 2 Die Ausbildung auf einen Blick Die Ausbildung

Mehr

Process Communication Model

Process Communication Model Process Communication Model Der Schlüssel für konstruktive Kommunikation by Kahler Communication process communication model Überblick Das Process Communication Model ist ein von Dr. Taibi Kahler entwickeltes

Mehr

Vier Bausteine. Ellen Romein Ergotherapeutin MSc.OT Selbständige Seminarleiterin Mitautorin PEAP innovative-ergotherapie.de.

Vier Bausteine. Ellen Romein Ergotherapeutin MSc.OT Selbständige Seminarleiterin Mitautorin PEAP innovative-ergotherapie.de. Die vier Bausteine der Weiterbildung 1 2 23. bis 25. November 2017 Betätigung als Basis des Therapieprozesses, Einführung ins Change-Management. 05. bis 07. Juli 2018 Klientenzentrierung in allen Phasen

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2017, Berlin

Marte Meo Grundkurs 2017, Berlin Start: 13. - 14.02.2017 Marte Meo Grundkurs 2017, Berlin Foto: fabianfoto-photocase Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase

Mehr

Qualifizierung als TrainerIn im Wissenschaftsbereich. Weiterbildungsprogramm

Qualifizierung als TrainerIn im Wissenschaftsbereich. Weiterbildungsprogramm 1 ZWM 2016 Weiterbildungsprogramm 2 Hintergrund und Thematik Zielgruppe Konzept /Methodik Die interne Weiterbildung an Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen umfasst vielfältige Aktivitäten

Mehr

Ausbildung zum BUSINESS COACH

Ausbildung zum BUSINESS COACH Ausbildung zum BUSINESS COACH Wir kennen die Situation: Wir grübeln über einem persönlichen Problem und kommen nicht weiter. Wie wir es auch drehen und wenden... bis wir es einem Vertrauten erzählen, der

Mehr

Coaching und Biografiearbeit Menschen effektiv begleiten

Coaching und Biografiearbeit Menschen effektiv begleiten Coaching und Biografiearbeit Menschen effektiv begleiten Wenden Sie ihre Fähigkeiten als Biografieberater und Coach in der Personalentwicklung, Jugendhilfe, Elternberatung, Hospizarbeit, Seniorenbegleitung,

Mehr

Systemischen Business Coach

Systemischen Business Coach Die Weiterbildung zum Systemischen Business Coach Diese Business Coach-Weiterbildung ist ein seit vielen Jahren bewährtes Angebot für Trainer, Berater, Führungskräfte, Unternehmer/innen, Personalverantwortliche

Mehr

Ausbildung Systemische Organisationsberatung

Ausbildung Systemische Organisationsberatung Ausbildung Systemische Organisationsberatung mit den Begründern der Systemischen Organisationsberatung in Deutschland Eckard König und Gerda Volmer 2 Einleitendes D as Konzept der Systemischen Organisationsberatung

Mehr

Systemisches Coaching. Systemisches Coaching. Kurs 2017/2018. Kurs 2017/2018

Systemisches Coaching. Systemisches Coaching. Kurs 2017/2018. Kurs 2017/2018 Systemisches Coaching Kurs 2017/2018 Systemisches Coaching Kurs 2017/2018 Systemisches Coaching Systemisches Coaching beschreibt einen Beratungsansatz, der sich, statt bei Defiziten anzusetzen, auf eigene

Mehr

MARTE MEO INSTITUT. Start: Marte Meo Kombi-Kurs. 2017, Magdeburg. Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Therapist

MARTE MEO INSTITUT. Start: Marte Meo Kombi-Kurs. 2017, Magdeburg. Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Therapist Start: 11. - 12.05.2017 Marte Meo Kombi-Kurs 2017, Magdeburg Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Therapist Marte Meo Kombi-Kurs Kombi-Kurs 2017, Magdeburg (KK17-SA) Die Kraft der Bilder nutzen lernen

Mehr

DGFP // Ausbildung Change Management

DGFP // Ausbildung Change Management DGFP // Ausbildung Change Management Widerstände auffangen Orientierung schaffen HR als Gestalter im Change kann Energie fokussieren Sicherheit geben Veränderung im Unternehmen eine Chance und Herausforderung

Mehr

Weiterbildung für Approbierte PP/KJP. Zusatzbezeichnung Systemische Therapie. Baustein. Theorie

Weiterbildung für Approbierte PP/KJP. Zusatzbezeichnung Systemische Therapie. Baustein. Theorie Baustein Theorie Die theoretische Weiterbildung setzt sich aus insgesamt 240 Stunden zusammen, deren Themen Systemisches Basiswissen, Systemische Diagnostik, Therapeutischer Kontrakt und Systemische Methodik

Mehr

Kompaktausbildung zum Business Coach IHK

Kompaktausbildung zum Business Coach IHK Kompaktausbildung zum Business Coach IHK Zertifizierte Ausbildung in Kooperation mit: DE 2018/19 www.coaching-im-business.de 1 / 5 Zielgruppe Inhalte der Ausbildung Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mehr

Ganzheitliches Verständnis für Körper und Psyche

Ganzheitliches Verständnis für Körper und Psyche Ganzheitliches Verständnis für Körper und Psyche Integrierte psychosomatische Kurzzeittherapie Mag. Birgit Wille-Wagner Leiterin Klinische Psychologie und Psychotherapie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2016, Chemnitz

Marte Meo Grundkurs 2016, Chemnitz Marte Meo Grundkurs 2016, Chemnitz Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Foto: fabianfoto-photocase Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase Alles wirkliche

Mehr

Beratung : Training : Coaching

Beratung : Training : Coaching Beratung : Training : Coaching für Fach- und Führungskräfte, Institutionen, Projektleiter, Teams und Einzelpersonen in den Bereichen Personalentwicklung und Unternehmenskommunikation Innovationen fordern

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2017, Berlin

Marte Meo Grundkurs 2017, Berlin Start: 04. - 05.10.2017 Marte Meo Grundkurs 2017, Berlin Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase Alles wirkliche

Mehr

Mind-Energy-Method. Copyright All Rights Reserved

Mind-Energy-Method. Copyright All Rights Reserved Mind-Energy-Method Practitioner (Mem) Wir helfen Menschen, ihre Träume zu leben. #1 - Die Methode Die Mind-Energy-Method Die Mind-Energy-Method ist eine Methode aus dem Formenkreis der energetischen Methoden.

Mehr

Das Modell der Systemisch-Lösungsorientierten Beratung

Das Modell der Systemisch-Lösungsorientierten Beratung newsletter 04 / 2010 Das Modell der Systemisch-Lösungsorientierten Beratung Stellen Sie sich vor, es passiert ein Wunder und ihr Problem wurde gelöst, was genau hat sich dann in Ihrem Leben geändert? Die

Mehr

Systemisch Kompakt. Systemischer Practitioner

Systemisch Kompakt. Systemischer Practitioner ist eine einjährige Weiterbildung für Führungskräfte und Mitarbeiter aus Wirtschaft und öffentlicher Hand zum systemischen Denken und Handeln. Wir haben eine Weiterbildung konzipiert, die sich insbesondere

Mehr

Ausbildung zum Dipl. Mentalcoach/Mentaltrainer Konzeption und Curriculum

Ausbildung zum Dipl. Mentalcoach/Mentaltrainer Konzeption und Curriculum Ausbildung zum Dipl. Mentalcoach/Mentaltrainer Konzeption und Curriculum Mentalcoaching/Mentaltraining wozu? Hektik und Stress beherrschen unsere Gesellschaft, in der das Individuum immer weniger Bedeutung

Mehr

Leitbild. 1. Identität und Auftrag

Leitbild. 1. Identität und Auftrag Leitbild 1. Identität und Auftrag Wir sind eine psychosoziale Fachberatungsstelle zur psychologischen Beratung von Frauen in Lebenskrisen und mit psychischen Symptomen mit dem Ziel, selbstbestimmte Handlungsmöglichkeiten

Mehr

Gekonnt sprechen und gut verstanden werden

Gekonnt sprechen und gut verstanden werden 2. erweiterte und überarbeitete Auflage Gekonnt sprechen und gut verstanden werden Gerechtes Sprechen ist ein geradliniges Kommunikationsmodell, das unser Sprechen eindeutig, individuell und respektvoll

Mehr

für Pädagogische Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz

für Pädagogische Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz Gerberstraße 8 67098 Bad Dürkheim Kantstraße 17 67454 Haßloch für Pädagogische Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz & Inhalt Wie wir denken und handeln 2 Was wir Ihnen anbieten 2

Mehr

Coaching und Biografiearbeit 2015

Coaching und Biografiearbeit 2015 Coaching und Biografiearbeit 2015 Weiterbildung in professioneller, prozessorientierter Gesprächsführung von Einzelpersonen und Gruppen Coaching und Biografiearbeit Gespräche effektiv führen Wenden Sie

Mehr

Lehrgang Führen und Coachen

Lehrgang Führen und Coachen Lehrgang Führen und Coachen Der Lehrgang vermittelt spezifisches Wissen, Menschen in ihrem Umfeld bei besonderen Fragestellungen, Herausforderungen und in Entwicklungs- und Lernsituationen effektiv zu

Mehr

Kompaktausbildung zum Business Coach IHK

Kompaktausbildung zum Business Coach IHK Kompaktausbildung zum Business Coach IHK Zertifizierte Ausbildung in Kooperation mit: DE 2018/19 www.coaching-im-business.de 1 / 5 Zielgruppe Inhalte der Ausbildung Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mehr

Systemisch Kompakt I. Systemischer Practitioner

Systemisch Kompakt I. Systemischer Practitioner Kompakt ist eine einjährige Weiterbildung für Führungskräfte und Mitarbeiter aus Wirtschaft und öffentlicher Hand zum systemischen Denken und Handeln. Wir haben eine Weiterbildung konzipiert, die sich

Mehr

Staatliches Schulamt Rastatt

Staatliches Schulamt Rastatt Staatliches Schulamt Rastatt Bausteine für Arbeitsschutz und Lehrergesundheit 2013-14 Staatliches Schulamt Rastatt + Arbeitsschutz und Lehrergesundheit Rechtliche Grundlagen Institutionen Untersuchungen

Mehr

Der Mensch im Mittelpunkt Medidacta

Der Mensch im Mittelpunkt Medidacta Der Mensch im Mittelpunkt Medidacta Angewandtes Coaching Herzlich willkommen an der HWS! Eine Ausbildung an unserer Schule erweitert Ihren Horizont. Die HWS Huber Widemann Schule bietet Ihnen eine grosse

Mehr

Sozialkompetenz - Intensivtraining für Verwaltungs- und Organisationskräfte

Sozialkompetenz - Intensivtraining für Verwaltungs- und Organisationskräfte Um in der heutigen Arbeitswelt erfolgreich zu sein, genügt es nicht ein großes Maß an Fachwissen zu besitzen. Vor allem soziale Kompetenzen sind gefragt, damit Sie den beruflichen Anforderungen in einer

Mehr

Systemische Kompetenz-Entwicklung

Systemische Kompetenz-Entwicklung Kompetenz-Entwicklung für die berufliche Praxis in der Arbeit mit Menschen und Organisationen Professionalisieren Sie Ihre Handlungs- und Reflexionskompetenz durch eine systemische Weiterbildung Nutzen

Mehr

LÖSUNGSORIENTIERTES KURZZEITCOACHING

LÖSUNGSORIENTIERTES KURZZEITCOACHING und telständischen Unternehmen Aufgabenstellungen betraut, die das von Grund auf kennenlernen wollen oder ihr bestehendes repertoire teilgenommen. Grundlage ist das ressourcen- und lösungsorientierte Kurzzeitmodell

Mehr

Mehr Effektivität in der Kommunikation, Verkauf mit Insights Dicovery. Kommunikation-, Arbeits- und Verhaltensstile erkennen und nachhaltig verbessern

Mehr Effektivität in der Kommunikation, Verkauf mit Insights Dicovery. Kommunikation-, Arbeits- und Verhaltensstile erkennen und nachhaltig verbessern Selbsterkenntnis ist der beste und sicherste Weg, unsere Mitmenschen zu verstehen. William McDougall, Psychologe Mehr Effektivität in der Kommunikation, in Teams und im Verkauf mit Insights Dicovery Kommunikation-,

Mehr

Reife Leistung! Gesund und leistungsfähig älter werden. Schwerpunkt Selbstmanagement

Reife Leistung! Gesund und leistungsfähig älter werden. Schwerpunkt Selbstmanagement Reife Leistung! Gesund und leistungsfähig älter werden Schwerpunkt Selbstmanagement Die meisten Menschen benützen ihre Jugend, um ihr Alter zu ruinieren. Jean de la Bruyère Was erwartet Sie? Gesundheit

Mehr

Carl-Rogers-Institut Nord

Carl-Rogers-Institut Nord Carl-Rogers-Institut Nord Gesellschafterinnen und Gesellschafter Diplom Psychologin Dr. Gudrun Schwarz Greifswald Pastoralpsychologe Rostock/Pforzheim Pforzheim 01.August 2017 Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Der Trainer und Coach als FeelGood Manager

Der Trainer und Coach als FeelGood Manager Das Seminar Der Trainer und Coach als FeelGood Manager Eine sinnvolle Weiterentwicklung für Trainer, Personalentwickler und Coachs Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschstfür diese Welt. Mahatma

Mehr

Systemisches Coaching. Systemisches Coaching. Interkulturelle Kompetenz und Diversity. Kurs 2017/2018. Kurs 2017/ /03.03.

Systemisches Coaching. Systemisches Coaching. Interkulturelle Kompetenz und Diversity. Kurs 2017/2018. Kurs 2017/ /03.03. Systemisches Coaching Interkulturelle Kompetenz und Diversity Kurs 2017/2018 02./03.03.2018 Fadja Ehlail Systemisches Coaching Kurs 2017/2018 Interkulturelle Kompetenz und Diversity Wie baue ich ein interkulturelles

Mehr

Fortbildung für Ihren beruflichen Aufstieg: "Von der Fachkraft zur Führungskraft" - 12 Module auf ein. Individueller Einstieg möglich

Fortbildung für Ihren beruflichen Aufstieg: Von der Fachkraft zur Führungskraft - 12 Module auf ein. Individueller Einstieg möglich Fortbildung für Ihren beruflichen Aufstieg: "Von der Fachkraft zur Führungskraft" - 12 Module auf ein Jahr verteilt in Plauen Angebot-Nr. 00374483 Angebot-Nr. 00374483 Bereich Berufliche Weiterbildung

Mehr

Coaching Profil. Dipl. Psych. Martin Schulte Senior Coach

Coaching Profil. Dipl. Psych. Martin Schulte Senior Coach Coaching Profil Dipl. Psych. Martin Schulte Senior Coach Unsere Zusammenarbeit im Coaching Coaching hilft Ihnen, wesentliche Themen zu klären sowie gute Entscheidungen und Strategien zu entwickeln. Mit

Mehr

LOB Lösungsorientierte Beratung

LOB Lösungsorientierte Beratung Klug fragen können ist die halbe Weisheit. Francis Bacon Curriculum der Weiterbildung LOB Lösungsorientierte Beratung Beginn: 12. April 2018 in Berlin Was bedeutet lösungsorientiert? Das lösungsorientierte

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2017, Würzburg

Marte Meo Grundkurs 2017, Würzburg Start: 13. - 14.09.2017 Marte Meo Grundkurs 2017, Würzburg Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Foto: fabianfoto-photocase Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase

Mehr

Hier finden Sie IHRE passende Trainerausbildung

Hier finden Sie IHRE passende Trainerausbildung Hier finden Sie IHRE passende Trainerausbildung www.werdewelt.info Genau auf Sie zugeschnitten Schneller-besser-nachhaltiger Gesicherte Ausbildungsqualität Jede Ausbildung ist eigenständig, erweiterbar

Mehr

Leitbild. der Diakonie Sozialstation. Büchen - Lauenburg

Leitbild. der Diakonie Sozialstation. Büchen - Lauenburg Leitbild der Diakonie Sozialstation Büchen - Lauenburg Inhalt 1. Einführung 2. Wer wir sind 3. Woher wir kommen 4. Was wir tun 5. Worauf wir uns einstellen 6. Wie wir unsere Pflege verstehen 7. Wie wir

Mehr

Wer beratet wen wozu? Inhalte. Mein Anliegen. Fachberatung von Therapeutinnen und Therapeuten

Wer beratet wen wozu? Inhalte. Mein Anliegen. Fachberatung von Therapeutinnen und Therapeuten Fachberatung von Therapeutinnen und Therapeuten Wer beratet wen wozu? ein Angebot für den heilpädagogischen und sozialpädagogischen Alltag Schweizer HeilpädagogikKongress 2007 Mein Anliegen Inhalte Wenn

Mehr

Frausein Shedentität Erfolgsfaktor Frau: das Multi-Tasking-Wunder? OFFENE SEMINARREIHE FÜR FRAUEN, DIE SICH WEITERENTWICKELN WOLLEN

Frausein Shedentität Erfolgsfaktor Frau: das Multi-Tasking-Wunder? OFFENE SEMINARREIHE FÜR FRAUEN, DIE SICH WEITERENTWICKELN WOLLEN Frausein 2011. Shedentität 2021. Erfolgsfaktor Frau: das Multi-Tasking-Wunder? OFFENE SEMINARREIHE FÜR FRAUEN, DIE SICH WEITERENTWICKELN WOLLEN FÜR FRAUEN IN SELBSTÄNDIGKEIT, TEAMARBEIT, FÜHRUNG, FAMILIENMANAGEMENT

Mehr

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken.

Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Seminar Inneres Feuer bewahren, Ressourcen stärken. Ganzheitliches Seminar in fünf Schritten: So erreichen Sie eine ausgeglichene Life Balance. Die fünf Schritte Das Seminar umfasst fünf Teile, die jeweils

Mehr

Nachhaltige Führung und Weiterbildung

Nachhaltige Führung und Weiterbildung Nachhaltige Führung und Weiterbildung Gelebte CSR im Führungsalltag Ein Vortrag von Dipl.-Psychologin Sandra Kuhn-Krainick, im Rahmen des CSR-Frühstücks am 31. Januar 2017 Referentin Sandra Kuhn-Krainick

Mehr

TK Gesundheitsreport 2015

TK Gesundheitsreport 2015 Inhalt TK-Gesundheitsreport 2015 - Gesundheit von Studierenden 3 TK-CampusKompass - Umfrage zur Gesundheit von Studierenden 9 TK-MentalStrategien 16 2 Gesundheit von Studierenden TK Gesundheitsreport 2015

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2018, Berlin

Marte Meo Grundkurs 2018, Berlin Start: 21. - 22.08.2018 Marte Meo Grundkurs 2018, Berlin Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase Alles wirkliche

Mehr

DGFP-Ausbildung Beratungskompetenz: Systemische Beratung für die betriebliche Praxis

DGFP-Ausbildung Beratungskompetenz: Systemische Beratung für die betriebliche Praxis DGFP-Ausbildung Beratungskompetenz: Systemische Beratung für die betriebliche Praxis nachhaltige Lösungen zu entwickeln Systemische Beratung ermöglicht es HR, Mitarbeiter und Führungskräfte erfolgreich

Mehr

Modulares Fortbildungsangebot

Modulares Fortbildungsangebot Modulares Fortbildungsangebot Zielsetzung Das modulare Fortbildungsangebot für Nachwuchsführungskräfte der Verwaltung soll den zukünftigen Führungskräften die Möglichkeit bieten, ihre Führungskompetenzen

Mehr

Das Bausteinsystem für Personalentwickler Module des Fachseminars Personalentwicklung

Das Bausteinsystem für Personalentwickler Module des Fachseminars Personalentwicklung Sparkassenakademie Bayern Das Bausteinsystem für Personalentwickler Module des Fachseminars Personalentwicklung 2 Seite 2 der Broschüre: Inhaltsverzeichnis 1 Der Anspruch... 2 2 Überblick über die Bausteine...

Mehr

Curriculum»Komplexitätscoach«

Curriculum»Komplexitätscoach« DUNJA LANG CONSULTING Curriculum»Komplexitätscoach«Agile Managementsystemik AHead of Change Dem Wandel voraus Curriculum»Komplexitäts-Coach«Teilnehmer/Innen Teilnehmer/Innen: Erfahrene Führungskräfte,

Mehr

Anforderungen an ein modernes Gesundheitsmanagement im öffentlichen Dienst

Anforderungen an ein modernes Gesundheitsmanagement im öffentlichen Dienst Anforderungen an ein modernes im öffentlichen Dienst Kongress neueverwaltung am 11. Mai 2011 in Leipzig Gesundheitsdefinition der WHO seelisch sozial Wohlbefinden geistig körperlich Der Anteil der Lebenszeit,

Mehr

Empowerment - Perspektiven für eine ressourcenorientierte Praxis

Empowerment - Perspektiven für eine ressourcenorientierte Praxis Empowerment - Perspektiven für eine ressourcenorientierte Praxis Diplom-Psychologe Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Abteilung Paderborn Institut für Gesundheitsforschung und Soziale Psychiatrie

Mehr

Bildung und Qualifizierung

Bildung und Qualifizierung Referentin: Manon Lange-Wagner, Dipl. oec. troph. (FH) IN VIA Akademie Giersmauer 35 33098 Paderborn Tel.: 05251/2908-50 Mail: m.lange-wagner@meinwerk.de www.invia-akademie.de Referentin: Manon Lange-Wagner,

Mehr

Persönliches Beratungskonzept. Leitfaden zur Erarbeitung

Persönliches Beratungskonzept. Leitfaden zur Erarbeitung Persönliches Beratungskonzept Leitfaden zur Erarbeitung Inhaltsverzeichnis 1 Personale und fachliche Voraussetzungen: Qualifikation, Kernkompetenzen...4 2 Menschenbild Ethische Grundsätze rechtliche Grundlagen...4

Mehr

Die richtige Beratungsform wählen

Die richtige Beratungsform wählen Die richtige Beratungsform wählen Beschreibung des Problems/ der Herausforderung Je konkreter Sie sind, desto genauer werden Sie in der Lage sein, eine(n) geeignete(n) BeraterIn auszuwählen Weshalb trage

Mehr

Fachverband für Business-Coaching Deutsche Coaching Gesellschaft (DCG) e. V. Prof. Dr. Dorothee Karl

Fachverband für Business-Coaching Deutsche Coaching Gesellschaft (DCG) e. V. Prof. Dr. Dorothee Karl Fachverband für Business-Coaching Deutsche Coaching Gesellschaft (DCG) e. V. Prof. Dr. Dorothee Karl Tagung Coaching trifft Unternehmen 8. Oktober 2016 Agenda 1 Roundtable Coaching 2 Was ist Coaching?

Mehr

Die Arbeit der Familienhebamme. Ramona Blümel Familienbegleiterin/ Familienhebamme

Die Arbeit der Familienhebamme. Ramona Blümel Familienbegleiterin/ Familienhebamme Die Arbeit der Familienhebamme Ramona Blümel Familienbegleiterin/ Familienhebamme Hebammen und die Gesundheit des Kindes sensible und verletzliche Zeit von der Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett bis zum

Mehr

14 EINLEITUNG was wir wollen. Manches entgeht uns, weil wir wichtige Aspekte nicht (rechtzeitig) bemerken oder vergessen haben. Manchmal verhalten sic

14 EINLEITUNG was wir wollen. Manches entgeht uns, weil wir wichtige Aspekte nicht (rechtzeitig) bemerken oder vergessen haben. Manchmal verhalten sic EINLEITUNG Jeder Mensch ob jung oder alt, ob Frau oder Mann möchte in den verschiedenen Bereichen und Situationen des Lebens erfolgreich sein, sich möglichst gut fühlen und gesund bleiben. Jeder möchte

Mehr

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Einsatzmöglichkeiten als Trainer/in Coach Mediator/in Neue Zukunftsperspektiven in Unternehmen Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Was ist Coaching 'to coach' (betreuen, trainieren, Prozess der Entwicklung

Mehr

Zertifizierte Coachingausbildung Aufbau und Ergänzungskurs

Zertifizierte Coachingausbildung Aufbau und Ergänzungskurs Zertifizierte Coachingausbildung Aufbau und Ergänzungskurs Die Arbeitswelt von heute befindet sich in einem raschen Veränderungsprozess. Die Anforderungen an Pädagogen/innen, Führungskräfte, Geschäftsführer/innen

Mehr

Peer Counseling in der Unterstützten Beschäftigung. 2. Fachforen Fachkompetenz Unterstützte Beschäftigung Berlin, Hannover, Nürnberg, Bonn

Peer Counseling in der Unterstützten Beschäftigung. 2. Fachforen Fachkompetenz Unterstützte Beschäftigung Berlin, Hannover, Nürnberg, Bonn Peer Counseling in der Unterstützten Beschäftigung 2. Fachforen Fachkompetenz Unterstützte Beschäftigung Berlin, Hannover, Nürnberg, Bonn Peer Was ist Peer Counseling? - Wortbedeutung - = der / die Ebenbürtige,

Mehr

Trainerausbildung by Coverdale. Lern- und Entwicklungsprozesse beraten gestalten begleiten

Trainerausbildung by Coverdale. Lern- und Entwicklungsprozesse beraten gestalten begleiten Trainerausbildung by Coverdale Lern- und Entwicklungsprozesse beraten gestalten begleiten Trainerausbildung by Coverdale Hintergrund _ Coverdale steht seit fast 50 Jahren als Trainings- und Beratungsunternehmen

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2018, Berlin

Marte Meo Grundkurs 2018, Berlin Start: 27. - 28.02.2018 Marte Meo Grundkurs 2018, Berlin Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase Alles wirkliche

Mehr

Qualifizierung zum Vertriebscoach 2017/2018

Qualifizierung zum Vertriebscoach 2017/2018 Qualifizierung zum Vertriebscoach 2017/2018 1. Zielgruppe/Zielsetzung 2. Ablauf 3. Inhalte Anke Haferkamp 01.12.2016 2 Zielgruppe Vertriebsführungskräfte, deren Aufgabe Vertriebscoaching ist bzw. künftig

Mehr

Leitbild der Berufsfachschule für Physiotherapie Bad Gögging

Leitbild der Berufsfachschule für Physiotherapie Bad Gögging Leitbild der Berufsfachschule für Physiotherapie Bad Gögging In Zusammenarbeit zwischen den Schülervertretern, den Lehrkräften, dem ärztlichen Leiter und dem Träger der Schule wurde ein gemeinsames Leitbild

Mehr

Systemische Kompetenzentwicklung

Systemische Kompetenzentwicklung Kompetenzentwicklung für die berufliche Praxis in der Arbeit mit Menschen und Organisationen Professionalisieren Sie Ihre Handlungs- und Reflexionskompetenz durch eine systemische Weiterbildung Nutzen

Mehr

Projekt PASS Pflege - Assessment

Projekt PASS Pflege - Assessment Projekt PASS Pflege - Assessment Alja Jovanovic Jeannette Kupferschmid Doris Leipersberger Christine Olsen Sickinger Renata Zanini Zürich, Januar 2008 Assessment ambulante sozialepsychiatrische - medizinische

Mehr

Weiterbildung für Berater und Pferdeprofis zur Persönlichkeitsentwicklung und erfolgreichen Kommunikation

Weiterbildung für Berater und Pferdeprofis zur Persönlichkeitsentwicklung und erfolgreichen Kommunikation Diese Weiterbildung wird von der DGTA zertifiziert. DGTA Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse Weiterbildung für Berater und Pferdeprofis zur Persönlichkeitsentwicklung und erfolgreichen Kommunikation

Mehr

KOMPAKTTRAINING TRAIN-THE-TRAINER STRESS BRAUCHT KEINE/R

KOMPAKTTRAINING TRAIN-THE-TRAINER STRESS BRAUCHT KEINE/R KOMPAKTTRAINING TRAIN-THE-TRAINER STRESS BRAUCHT KEINE/R METHODIK Input, Gruppenarbeit, Selbstreflexion, Übungen, Erfahrungsaustausch, Diskussion TEILNEHMERZAHL: 8 12 DAUER/TERMINE: 2 Blöcke mit jeweils

Mehr

Trainerprofil & Vita

Trainerprofil & Vita Trainerprofil & Vita Meine Leidenschaft Teams & Organisationen, Führungskräfte Menschen zu unterstützen, Impulse zu geben, Veränderungen anzustoßen und zu begleiten, ihre Talente & Stärken zu entwickeln.

Mehr

Leiter Lokführer RhB Diplomierter Manager öffentlicher Verkehr Ausbilder mit eidgenössischem Fachausweis Psychosoziale Beratung

Leiter Lokführer RhB Diplomierter Manager öffentlicher Verkehr Ausbilder mit eidgenössischem Fachausweis Psychosoziale Beratung am Puls der Zeit Jon Andri Dorta Leiter Lokführer RhB Diplomierter Manager öffentlicher Verkehr Ausbilder mit eidgenössischem Fachausweis Psychosoziale Beratung Psychosozialer Berater in Ausbildung (TAL;

Mehr

Mixed Leadership for More success.

Mixed Leadership for More success. Mixed Leadership for More success. Mixed Leadership for more success! Unser Slogan bringt es auf den Punkt. Wir sind der Überzeugung, dass die Kombination von männlichen und weiblichen Führungsqualitäten

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2017, Leipzig

Marte Meo Grundkurs 2017, Leipzig Start: 29. - 30.08.2017 Marte Meo Grundkurs 2017, Leipzig Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase Alles wirkliche

Mehr

Marte Meo Grundkurs 2017, Leipzig

Marte Meo Grundkurs 2017, Leipzig Start: 29. - 30.08.2017 Marte Meo Grundkurs 2017, Leipzig Foto: fabianfoto-photocase Qualifizierung zum Marte Meo Practitioner Marte Meo - aus eigener Kraft Dialoge bewusst gestalten Foto: itlookslikemaik-photocase

Mehr

Systemische Kinder- und Jugendtherapie

Systemische Kinder- und Jugendtherapie Blatt 1 Zertifikatsbedingungen Das Weiterbildungsprogramm " entspricht in Inhalt und Form den Standards der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF e.v.) und

Mehr

PROBLEMBESCHREIBUNG. Folie 2 LESERARTIKEL, ZEIT ONLINE

PROBLEMBESCHREIBUNG. Folie 2 LESERARTIKEL, ZEIT ONLINE Folie 1 PROBLEMBESCHREIBUNG LESERARTIKEL, ZEIT ONLINE Wir wollen keine zigtausend Studiengänge, wir wollen keine unbegrenzten Freiheiten, und wir wollen vor allem keine Abschlüsse, mit denen man praktisch

Mehr

Ausbildung zum Berufungs-Coach (xpand)

Ausbildung zum Berufungs-Coach (xpand) Informationen zur Ausbildung zum Berufungs-Coach (xpand) Die Module der Ausbildung zum Berufungs-Coach richten sich an Menschen, die andere bei der Klärung in Berufungsfragen unterstützen Personal Coaches

Mehr

3. St. Galler Demenz-Kongress, 25. November 2015

3. St. Galler Demenz-Kongress, 25. November 2015 3. St. Galler Demenz-Kongress, 25. November 2015 Auf Kurs mit Selbstmanagement für den Pflegealltag Renata Merz Dipl. Betriebs- und Organisationspsychologin IAP Psychologin SBAP Was erwartet Sie? Vorstellung

Mehr

Überblick über die Qualifizierung. Weitere Informationen & Anmeldung 08 21/ Psychomotorik. Seminarreihe. Berufsbegleitende Qualifizierung

Überblick über die Qualifizierung. Weitere Informationen & Anmeldung 08 21/ Psychomotorik. Seminarreihe. Berufsbegleitende Qualifizierung Die Weiterqualifizierung umfasst 4 Module à 2 Tage = 64 Unterrichtsstunden 2 Module à 1 Tag = 16 Unterrichtsstunden 1 Modul à 1,5 Tage = 14 Unterrichtsstunden Praxisprojekt in Ihrer Kita = 18 Unterrichtsstunden

Mehr

Fachdiplom MEV BeraterIn für Stress- und Selbstmanagement. Informationen zum Fachdiplom MEV (B2)

Fachdiplom MEV BeraterIn für Stress- und Selbstmanagement. Informationen zum Fachdiplom MEV (B2) Fachdiplom MEV BeraterIn für Stress- und Selbstmanagement Informationen zum Fachdiplom MEV (B2) medrelax 2012 Informationen Das Fachdiplom MEV: EMfit anerkannt! Voraussetzungen für das Fachdiplom Ausbildungsziele

Mehr

Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln.

Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln. Systemische Beratungskompetenz für Gesundheitsexperten Ganzheitlich arbeiten. Erfolgreicher behandeln. in motion lauterbach & tegtmeier beraten bewegen begeistern Patienten als Kunden verstehen und erfolgreich

Mehr

Coaching- und Beratungskompetenz mit dem Inneren Team

Coaching- und Beratungskompetenz mit dem Inneren Team Institut für Integrales www.integraleserfolgscoaching.de Coaching- und Beratungskompetenz mit dem Inneren Team Fortbildung in drei Modulen á zwei Tagen mit Dr. Hermann Küster Beginn 10.-11. September 2010

Mehr

leadership profil Führungsstil by platypus

leadership profil Führungsstil by platypus leadership profil Führungsstil by platypus platypus institute impressum platypus verlags gmbh, Alberswil, 2016 I 1. Auflage / Mai 2016 I Gestaltung und Konzept: platypus I www.platypusverlag.ch I Text:

Mehr

Forensische Supervision. Tat, Täter, Team Mirella Chopard

Forensische Supervision. Tat, Täter, Team Mirella Chopard Forensische Supervision Tat, Täter, Team Mirella Chopard Wirksamkeit von Supervision bestätigt Instrument der Qualitätssicherung Forschung: Ausgangslage Fokus: Supervisanden- und Klientensystem Auftraggeber

Mehr

Patientenedukation: Information, Anleitung, Beratung

Patientenedukation: Information, Anleitung, Beratung Patientenedukation: Information, Anleitung, Beratung Worum geht es? Information, Beratung und Anleitung sind Bestandteile der Gesundheitsförderung und somit berufsimmanent für professionell Pflegende.

Mehr

ZERTIFIZIERTEN MEDIATOR. Beraterausbildung Konfliktmanagement mit optionaler Zertifizierung zum/zur WIRTSCHAFTS- MEDIATOR/IN. Mit der Ausbildung zum

ZERTIFIZIERTEN MEDIATOR. Beraterausbildung Konfliktmanagement mit optionaler Zertifizierung zum/zur WIRTSCHAFTS- MEDIATOR/IN. Mit der Ausbildung zum Beraterausbildung Konfliktmanagement mit er Zertifizierung zum/zur WIRTSCHAFTS- MEDIATOR/IN Mit der Ausbildung zum ZERTIFIZIERTEN MEDIATOR wertvolles Know-how zur Konfliktklärung erlangen! equal winning

Mehr

BEST PRACTICE INSTITUTE

BEST PRACTICE INSTITUTE BEST PRACTICE INSTITUTE Weiterbildung und Qualifizierung für Einkauf und Vertrieb ERFAHRENE UND EXZELLENTE TRAINER QUALIFIZIEREN IHR TEAM FÜR MEHR ERFOLG KURZPROFIL Inhaltsverzeichnis IHR NUTZEN UNSER

Mehr