Studienfahrt 2009: Segeln auf dem Wattenmeer mit der Morgana

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Studienfahrt 2009: Segeln auf dem Wattenmeer mit der Morgana"

Transkript

1 Studienfahrt 2009: Segeln auf dem Wattenmeer mit der Morgana

2 Am Sonntag, den 19. Juli, waren um sieben Uhr morgens sechsundsiebzig Schüler mit ihren Lehrern auf dem Neukaufparkplatz anzutreffen: Ab ging s zur Studienfahrt ans Wattenmeer. Mit dabei die zukünftige Crew der Morgana. Nach der zehnstündigen Busfahrt kamen wir endlich in Harlingen an der Wattenmeerküste an und konnten nach einem Rundgang durch das Städtchen zusammen mit unseren Lehrern Herr Hampel und Frau König unsere alte Dame Morgana (gebaut 1924) beziehen und Skipper Bert und Maat Brian kennen lernen. Abends feierten wir unsere Vorfreude aufs Segeln in verschiedenen Kneipen Harlingens. Am Montagmorgen besprach Bert mit uns den ungefähren Plan für die kommende Woche. Heute würden wir erst einmal in Richtung Enkhuizen, das am Ijsselmeer liegt, ablegen. (siehe Karte) Die Route der Morgana: 5 Tage 118 Seemeilen Kaum waren wir auf See, gab uns Brian eine kleine Segeleinführung, stellte uns die Segel und den Sinn und Zweck der noch sehr verwirrenden Masse an Seilen und Tauen vor. Das erste Segelsetzen klappte daraufhin auch schon prima und dank eines starken Windes ging es schnell ab zur Schleuse zwischen Watten (Salzwasser) und Ijsselmeer (Süßwasser).

3 Setzen des Schonersegels Auch nach der Schleuse ließ der Wind nicht nach und wir segelten mit neun Knoten und gehöriger Schräglage unserem ersten Zielhafen entgegen. Der nächste Morgen hielt eine kleine Tour durch Enkhuizen bereit, bei der wir etwas über den Handel Hollands mit Ostindien während der Kolonialzeit erfuhren.

4 Dromedaris der alte Wachtturm an der Hafeneinfahrt von Enkhuizen Nach dem Ablegen war ziemlich ruhiges Segeln bei wenig Wind und viel Sonne angesagt, bis wir schließlich ankerten und baden und uns an einem Seil ins Wasser schwingen konnten. Danach ließen wir uns an Deck von der Sonne trocknen. Am Abend legten wir in Den Oever an, einem kleinen Fischerdorf am Damm zum Wattenmeer. Den Abend verbrachten wir bei Gitarrenklängen an Deck, an der Küste und in den kleinen Pubs in Den Oever. Am Mittwoch ging es dann das erste Mal richtig aufs Wattenmeer raus. Wir segelten wieder mit viel Wind Richtung Vlieland, einer der Westfriesischen Inseln.

5 Segeln hart am Wind Dort ankerten wir schließlich vor der Küste und ließen uns trocken fallen. Einige vertrauten auf Berts Worte und wagten es durch das knietiefe Wasser bis zur Sandbank zu waten. Nachdem sich das Wasser allerdings doch als höher erwies, ließ sich der Rest der Gruppe lieber mit dem Beiboot fahren.

6 Auf der Sandbank Die Nacht auf offenem Meer überstanden dann auch alle ohne Übelkeit und so waren wir am nächsten Tag fit für die Weiterfahrt nach Terschelling, der westlichen Nachbarinsel von Vlieland. Dort angekommen ging es erst einmal auf einen kurzen Rundgang über den Westteil der Insel und den Ort West Terschelling, danach auf eine Wanderung ins Watt auf die uns unser Skipper begleitete und für einigen Spaß sorgte (fliegende Krebse und Wattwürmer :D).

7 Spaziergang im Watt vor West Terschelling Außerdem verriet er uns, dass wir, indem wir uns ins Watt setzten, Unsterblichkeit erlangen würden. Der ein oder andere probierte dies bereitwillig aus, bis die ganze Aktion in einer super Wattschlammschlacht endete.

8 Auflaufendes Wasser Den letzten Abend unserer Studienfahrt genossen wir noch einmal so richtig: Einige verbrachten den Abend zusammen mit Brian in den Dünen, andere machten das OKA 18 unsicher, die Kult Disco Terschellings, die wohl schon so einige Säckinger Studienfahrt Generationen besucht haben. Am Freitag ging es dann schließlich zu unserem Starthafen nach Harlingen zurück. Wir hatten noch einmal viel Wind an diesem Tag und sogar der von einigen erhoffte Regenschauer blieb nicht aus. Trotz einer kleinen Panne am Schiff erreichten wir unser Ziel pünktlich, die letzten Souvenir Einkäufe konnten getan werden. Bevor wir in den Bus nach Hause stiegen, verabschiedeten wir uns von Bert, Brian und unserer Morgana, die uns eine supertolle Woche mit vielen genialen Erlebnissen beschert haben. Vielen Dank auch an Herrn Hampel und Frau König für die Organisation dieser tollen Studienfahrt!

9 Verpacken der beiden Klüver Segel

Klassenfahrt: Segeln auf der Aldebaran

Klassenfahrt: Segeln auf der Aldebaran Klassenfahrt: Segeln auf der Aldebaran Das Segeln auf einem Schiff wie der Aldebaran ist für jede Klasse ein besonderes Erlebnis und eine anspruchsvolle Herausforderung für die Gemeinschaft: Die Schülerinnen

Mehr

BEITRAG GEMEINDEBLATT OFFENE JUGENDARBEIT SPEICHER

BEITRAG GEMEINDEBLATT OFFENE JUGENDARBEIT SPEICHER BEITRAG GEMEINDEBLATT OFFENE JUGENDARBEIT SPEICHER 10. - 17. APRIL 2016: SEGELTÖRN IM HOLLÄNDISCHEN WATTENMEER Zum ersten Mal erlebten Jugendliche aus Speicher ein unvergessliches Erlebnis auf einem über

Mehr

Links und Rechts: Roland ist die Garantie für exzellentes Essen an Bord

Links und Rechts: Roland ist die Garantie für exzellentes Essen an Bord Segeln mit der Witte Wiefke in NL 2003 Issel- und Wattenmeer 10. 16.6.2003 Oben: Gruppenbild mit Skipper und Maat Den Törn mit dem Plattboot Witte Wiefke hat Hans Dieter organisiert; zwölf Personen nehmen

Mehr

SKSW Törn Holland mit der Bontekoe 12. Juni 19. Juni 2015

SKSW Törn Holland mit der Bontekoe 12. Juni 19. Juni 2015 SKSW Törn Holland mit der Bontekoe 12. Juni 19. Juni 2015 Das Schiff Zweimast-Klipper Länge: 33.86m, Breite: 6.80m, Segelfläche am Wind: 398.5 m2, Anzahl Segel: 4, einschliesslich zusätzliche Segel: 9

Mehr

Montag. Vela Luka erreichten wir gegen 15:30. Wir legten an einer Boje im Bojenfeld vom Stadthafen an.

Montag. Vela Luka erreichten wir gegen 15:30. Wir legten an einer Boje im Bojenfeld vom Stadthafen an. Bora Bora hey Wie letztes Jahr ging es diesen Herbst wieder auf einen Törn in Kroatien. Der Flug brachte uns nach Split und weiter mit dem Transferbus in den Hafen von Kastela. Nach dem Frühstück kam auch

Mehr

Karibik Segeltörn Januar 2011

Karibik Segeltörn Januar 2011 Karibik Segeltörn Januar 2011 Charterhafen: Martinique Le Marin 2 Wochen eine Crew von 8 Seglern von Martinique Union Island Wir segelten 275 SM Es sollte ein Törn werden den wir nicht gleich vergessen...

Mehr

Segelwerkwochenende auf dem Ijsselmeer

Segelwerkwochenende auf dem Ijsselmeer Segelwerkwochenende auf dem Ijsselmeer Das Thema des Katholikentages Siehe da, der Mensch begleitete uns in diesen Tagen in Zeiten des Gebetes, der Andacht und des Gespräches vom Standort Seedorf auf das

Mehr

Kursfahrt 2012 S Y L T. Unsere Reiseroute:

Kursfahrt 2012 S Y L T. Unsere Reiseroute: Kursfahrt 2012 S Y L T Unsere Reiseroute: Hinfahrt: Am 9.6.2012 um 6:55 Uhr startete unsere Kursfahrt in Mayen am Ostbahnhof! Die Vorfreude steht jedem in`s Gesicht geschrieben! Wo ist hier die Stimmung??

Mehr

Lager in München. Samstag, 4.Mai 2013

Lager in München. Samstag, 4.Mai 2013 Lager in München Samstag, 4.Mai 2013 Nach 5 stündiger Zugreise kamen wir um 17.30 Uhr müde, jedoch zufrieden in München an. Wir gingen alle gemeinsam zur Wohnung Mittendrin wo Betreuerin Kim, die mit dem

Mehr

Reisebericht Herbst 2008

Reisebericht Herbst 2008 Reisebericht Herbst 2008 Wir das sind, Dagmar Jacqueline und ich im Joint E 33 und meine Eltern Tini und Horst im Rimor Katamarano 12 P (Mietfahrzeug). Das Ziel der Reise war die Nordseeküste. Die beiden

Mehr

Reisebericht Volendam und Marken

Reisebericht Volendam und Marken Reisebericht Volendam und Marken Die Gruppe hatte sich für den Samstag geteilt und so hiess es für uns 11 Frauen am Samstag früh aufstehen. Also marschierten wir nach dem Frühstück zeitig in Richtung Central

Mehr

Tagesbericht für Sonntag, 21. September 2014 unser Anreisetag

Tagesbericht für Sonntag, 21. September 2014 unser Anreisetag Tagesbericht für Sonntag, 21. September 2014 unser Anreisetag Pünktlich um 7:45 Uhr trafen wir alle Schülerinnen und Schüler der vier Zehnerklassen mit den begleitenden Lehrerinnen und Lehrer - uns am

Mehr

Michels Nautische Nachrichten

Michels Nautische Nachrichten Michels Nautische Nachrichten Mallorca Frühlings-Törn 13. - 19. April 2013 Auf einer Segelyacht die frühsommerlichen Temperaturen genießen, die traumhaften Calas erkunden und der Besuch der Naturschutzpark-Insel

Mehr

Studienfahrt Segeln vom mit der Zuversicht Von Skrollan Lück

Studienfahrt Segeln vom mit der Zuversicht Von Skrollan Lück Studienfahrt Segeln vom 21. - 25.09.2009 mit der Zuversicht Von Skrollan Lück Technische Daten Baujahr: 1905 Heimathafen: Kiel Länge über alles: 30 m Rumpflänge: 18,5 m Breite: 6 m Tiefgang: 2,2 m Masthöhe:

Mehr

Unsere Klassenfahrt nach St. Peter-Ording

Unsere Klassenfahrt nach St. Peter-Ording Unsere Klassenfahrt nach St. Peter-Ording Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1 2 An- und Abreise 2 3 St. Peter-Ording 3 4 Das Jugenderholungsdorf 4 5 Unser Programm 6 6 Danke 8 1 Einleitung Natur, Meer, Wind,

Mehr

Viertes Wanderwochenende der Gruppe Kassel

Viertes Wanderwochenende der Gruppe Kassel Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap Viertes Wanderwochenende der Gruppe Kassel Da es uns im letzten Jahr in Meck-Pomm. im kleinen Örtchen Sewekow so gut gefallen hatte, gab es in diesem Jahr kein langes

Mehr

SEGELN AUF DEM IJSSELMEER

SEGELN AUF DEM IJSSELMEER Reisen macht Spaß... mit Pia und Dirk Schieferstr. 14 65388 Schlangenbad-Bärstadt Tel. 06129 9081 Fax. 06129 9041 email: piaunddirk@piaunddirk.de Homepage : www.piaunddirk.de SEGELN AUF DEM IJSSELMEER

Mehr

Wohnheimferien in Frankreich

Wohnheimferien in Frankreich Wohnheimferien in Frankreich Lacanau, Bordeaux 09.04. 13.04.2016 Dokument: 20160414 Ferienbericht Bordeaux.docx Erstellt: 28.04.2016 Seite 1 /5 1. Ferienbericht Samstag 09.04.2016 Endlich ist es so weit!

Mehr

Törnbericht 2009 Chartertörn Nach den letzten stressigen und arbeitsreichen Monaten haben wir uns mal wieder einen Urlaub verdient. Für den Zeitraum 12.04.2009 bis zum 18.04.2009 hatten wir über Sunsail

Mehr

Reisebericht: Forschungsreise der Klassen 11PS und 2eC nach Norderney 2017

Reisebericht: Forschungsreise der Klassen 11PS und 2eC nach Norderney 2017 Reisebericht: Forschungsreise der Klassen 11PS und 2eC nach Norderney 2017 21.05.17, Tag 1: Anreise In aller Herrgottsfrühe, am Sonntag den 21. Mai versammelten wir uns vor dem Atert-Lycée-Redange. Pünktlich

Mehr

Ihr Familientörnvorschlag ab Ca'n Pastilla

Ihr Familientörnvorschlag ab Ca'n Pastilla Ihr Familientörnvorschlag ab Ca'n Pastilla Zwei Wochen sicher segeln im Revier Mallorca (265sm) 5-30sm pro Tag auf direktem Wege (kurze Etmale) Familienurlaub windunabhängig Abwechslung und Entspannung

Mehr

Bericht Tag 1. Samuel, Jonas, Till und Lenny

Bericht Tag 1. Samuel, Jonas, Till und Lenny Bericht Tag 1 Am Sonntagabend um 22:00 Uhr ging unsere Fahrt in die Niederlande (genauer gesagt nach Akkrum) los. An den Ellwanger Bergen wechselten wir den Busfahrer. Von nun an machten wir ca. alle 2

Mehr

Segeltechnik & Knoten Gegen den Wind zu segeln ist unmöglich! Rennyachten können bis unter 30 am Wind segeln, die größtmögliche Höhe bei

Segeltechnik & Knoten Gegen den Wind zu segeln ist unmöglich! Rennyachten können bis unter 30 am Wind segeln, die größtmögliche Höhe bei Segeltechnik & Knoten Gegen den Wind zu segeln ist unmöglich! Rennyachten können bis unter 30 am Wind segeln, die größtmögliche Höhe bei Fahrtenyachten beträgt etwa 45 zur Windrichtung. Reiseroute (Quelle:

Mehr

Skiausflug vom ins Grödnertal in Südtirol Die etwas andere Heimfahrt!

Skiausflug vom ins Grödnertal in Südtirol Die etwas andere Heimfahrt! Skiausflug vom 19.-21.02.2016 ins Grödnertal in Südtirol Die etwas andere Heimfahrt! Nachdem es allen letztes Jahr so sehr im Grödnertal gefallen hat, buchte ich bereits im Februar 2015 nochmals das gleiche

Mehr

Ein Woche rund Alsen (ca. 110 sm)

Ein Woche rund Alsen (ca. 110 sm) 1 Aabenraa Fynshav Sønderburg - Stadthafen Sønderburg - Yachthafen Marina Sonwik 20 sm Törnvorschlag 2 Sie chartern zum ersten Mal eine Yacht? Oder Sie trauen sich noch nicht gleich den Hochseetörn zu?

Mehr

Dyvig Aabenraa Fynshav Augustenborg Sønderburg - Stadthafen Sønderburg - Yachthafen Marina Sonwik

Dyvig Aabenraa Fynshav Augustenborg Sønderburg - Stadthafen Sønderburg - Yachthafen Marina Sonwik Aabenraa Fynshav Sønderburg - Stadthafen Sønderburg - Yachthafen Marina Sonwik 20 sm Törnvorschlag 2 Sie chartern zum ersten Mal eine Yacht? Oder Sie trauen sich noch nicht gleich den Hochseetörn zu? Oder

Mehr

Erlebe die ganze Welt von Resi:

Erlebe die ganze Welt von Resi: Erlebe die ganze Welt von Resi: www.dorfhotel.com Illustrationen und Text: rikta.net RpunktDESIGN Hannover TUI AG DORFHOTEL Karl-Wiechert-Allee 4 D-30625 Hannover Endlich Ferien. Die Sonne scheint und

Mehr

Kursfahrt der Stammkurse 12b und 12f an den Gardasee

Kursfahrt der Stammkurse 12b und 12f an den Gardasee Kursfahrt der Stammkurse 12b und 12f an den Gardasee Am 18.05.2015 ging es endlich los. Voller Vorfreude (und auch ziemlich müde!) trafen wir uns morgens um 5 Uhr am Koblenzer Hauptbahnhof. Abfahrt war

Mehr

Unsere "Tour de France" vom 10. August bis 20. August Reisetagebuch

Unsere Tour de France vom 10. August bis 20. August Reisetagebuch Unsere "Tour de France" vom 10. August bis 20. August 2015 - Reisetagebuch Tag 1 - Beginn unserer Reise nach Frankreich / Ankunft in La Chapelle Auf dem Magdeburger Hauptbahnhof stiegen wir in den Zug.

Mehr

Ihr Törnvorschlag ab Ca'n Pastilla "Ballearen Roundtrip"

Ihr Törnvorschlag ab Ca'n Pastilla Ballearen Roundtrip Ihr Törnvorschlag ab Ca'n Pastilla "Ballearen Roundtrip" Zwei Wochen sicher segeln im Revier Mallorca (circa 420sm) 5-65sm pro Tag auf direktem Wege (mittlere und lange Etmale) besuchen Sie die ganze Inselgruppe

Mehr

Reisebericht und Logbuch des Skippertraining 1999

Reisebericht und Logbuch des Skippertraining 1999 Reisebericht und Logbuch des Skippertraining 1999 vom 13.05.1999 bis 16.05.1999 Da Bernd, Christian, Günther im Frühjahr 1999 und Wolfgang ein Jahr zuvor im Sommer 1998 die Schiffsführerlizenz in Pula-

Mehr

Die Irish Dancer der TAP Connection in Dublin

Die Irish Dancer der TAP Connection in Dublin Die Irish Dancer der TAP Connection in Dublin Vom 24.-25.03.2012 fanden die Dublin Championships im Irish Dance statt. 2 Schülerinnen, Birthe Neuber (14) und Carolin Scheinert (15) flogen gemeinsam mit

Mehr

Den nächsten Morgen nutzten wir dann auch bei leichtem Regen mit einem Stadtrundgang mit Shopping: die Lakritze in Dänemark sind immer besonders

Den nächsten Morgen nutzten wir dann auch bei leichtem Regen mit einem Stadtrundgang mit Shopping: die Lakritze in Dänemark sind immer besonders Dieses Jahr fanden wir Teuties uns in der Flensburger Förde zum Absegeln zusammen. Auf den Yachten Baltica und Ti Amo starteten wir bei traumhaftem Wetter von Flensburg und genossen bei einer Hafenrundfahrt

Mehr

Ostsee. Überführung einer alten Rennyacht. Teil 1: Ende September Teil 2: Anfang November

Ostsee. Überführung einer alten Rennyacht. Teil 1: Ende September Teil 2: Anfang November Ostsee Überführung einer alten Rennyacht Teil 1: Ende September Teil 2: Anfang November Das Schiff: 95 qm Schärenkreuzer Baujahr 1911 topp restauriert Rigg und Segel neu Länge ca. 15 m Breite 2,90 m Tiefgang

Mehr

Sa.+ So Am Wochenende hat jeder etwas mit seinem Austauschpartner unternommen. Der eine hat sight seeing

Sa.+ So Am Wochenende hat jeder etwas mit seinem Austauschpartner unternommen. Der eine hat sight seeing Bericht Englandaustausch 4.07.2014-14.07.2014 Fr. 4.7.14 Der Flug von Deutschland nach England verlief gut. Es dauerte nicht einmal zwei Stunden, da waren wir schon am Londoner Flughafen. Viele von uns

Mehr

Von Flensburg zum Ankerplatz Holnis / Bockholm

Von Flensburg zum Ankerplatz Holnis / Bockholm 20.09.2014 Von Flensburg zum Ankerplatz Holnis / Bockholm Abgelegt: 12:45 Uhr Average Speed: 2,9 kn Angelegt: 19 Uhr Max Speed: 8,7 kn Etmal: 17,2 sm Gesamt Distanz: 17,2 sm Am Samstag früh stehen wir

Mehr

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus Bruder Bruder Bruder Bruder Ferien Ferien Ferien Ferien Eltern Eltern Eltern Eltern Schwester Schwester Schwester Schwester Woche Woche Woche Woche Welt Welt Welt Welt Schule Schule Schule Schule Kind

Mehr

SCPC Segeltörn Korfu

SCPC Segeltörn Korfu SCPC Segeltörn Korfu Nach langer Vorfreude ging es endlich los. Am Samstag den 11.10.2014 trafen wir uns am Parkplatz vom Prienavera. Nach pünktlicher Abfahrt gegen 13:45 Uhr ging es mit zwei Bussen los

Mehr

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück)

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) 1. Tag. Samstag Ankunft in. Ein-Check auf der Yacht. Die erste Sicherheitseinweisung. Nach der Verproviantierung

Mehr

Auf den Spuren BiPis

Auf den Spuren BiPis Auf den Spuren BiPis Pfadfinder der DPSG Schwäbisch Gmünd entdeckten die Wurzeln der Pfadfinderbewegung in England Schwäbisch Gmünd Endlich war es soweit: 26 Pfadfinder und Pfadfinderinnen des Stammes

Mehr

Stadtbezirk Hombruch: Angebote

Stadtbezirk Hombruch: Angebote Stadtbezirk Hombruch: Angebote dieferien für 2013 Stadt Dortmund Jugendamt Einleitung Osterferien Ferien 2013 im Stadtbezirk Hombruch Liebe Eltern, liebe Jugendlichen und Kinder, mit diesem kleinen Heft

Mehr

5a 5b 5c 5d on tour Wir kapern die Insel Norderney

5a 5b 5c 5d on tour Wir kapern die Insel Norderney 5a 5b 5c 5d on tour Wir kapern die Insel Norderney Vom 18. Mai bis 20. Mai 2016 belagerten wir mit 82 Schülerinnen und Schülern sowie 8 Lehrerinnen und Lehrern die Nordseeinsel Norderney. Drei erlebnisreiche

Mehr

1. Sternenzauber in Glückstadt im Dezember 2016!

1. Sternenzauber in Glückstadt im Dezember 2016! Hallo liebe Albertha-Freunde! Jetzt ist die Saison zu Ende und der Winter naht, doch ganz ohne Vorfreude auf die neue Saison wollen wir euch trotzdem nicht stehen oder sitzen lassen! Hoffentlich könnt

Mehr

Am war Strand und Erholung angesagt. Haben andere Camper (Österreicher) beim Angeln zu gesehen. (Siehe Bild oben)

Am war Strand und Erholung angesagt. Haben andere Camper (Österreicher) beim Angeln zu gesehen. (Siehe Bild oben) Urlaub vom 15.9.2012 bis 6.10.2012 Abfahrt gegen 2Uhr nachts und gefahren bis wir müde waren. Dann haben wir auf einem beleuchteten Parkplatz an der A9 2Std. geschlafen. Gegen 7Uhr, Frühstück und Weiterfahrt

Mehr

Segeln für Behinderte e. V.

Segeln für Behinderte e. V. Mitglied im: Segeln für Behinderte e. V. Club für Behinderte und ihre Freunde Der Sitz des Vereins ist Köln Clubnachrichten 2002 Informationen Berichte - Meinungen Der Verein macht das gemeinsame Segeln

Mehr

Törnbericht vom 03. Juli bis 11. Juli 2009

Törnbericht vom 03. Juli bis 11. Juli 2009 Umfahrung der Provinz Noord-Holland mit zwei Segelbooten Und/oder Wellenreiten durch Nordsee, Wattensee und Ijsselmeer mit 4 bzw. 6 Tonnen unter dem Hintern Törnbericht vom 03. Juli bis 11. Juli 2009 Crew

Mehr

Die Fähre legte pünktlich um 14:00 Uhr in Emden ab und erreichte Borkum bereits fünfzehn Minuten früher als geplant um 16:00 Uhr.

Die Fähre legte pünktlich um 14:00 Uhr in Emden ab und erreichte Borkum bereits fünfzehn Minuten früher als geplant um 16:00 Uhr. Urlaubsbericht Borkum 13.-20.09.2015 Wir fuhren am 13. September um 08:30 Uhr von Essen ab und erreichten bei trockenem und sonnigen Wetter nach angenehmer Fahrt gegen 11:30 Uhr Emden Außenhafen. Nun hatten

Mehr

Transfertörn sm IBIZA-MALLORCA- MENORCA-SARDINIEN

Transfertörn sm IBIZA-MALLORCA- MENORCA-SARDINIEN Transfertörn - 460 sm IBIZA-MALLORCA- MENORCA-SARDINIEN SEGELN & MEILEN SATT... KOCO segelt von Ibiza nach Sardinien - 1 Nacht auf hoher See - ein phantastisches Erlebnis! KOCO SAILING www.koco-sailing.com

Mehr

SARDINIEN - MALLORCA LET S MAKE WAVES TOGETHER KOCO TOUR 1725 TRANSFERTÖRN SM

SARDINIEN - MALLORCA LET S MAKE WAVES TOGETHER KOCO TOUR 1725 TRANSFERTÖRN SM RDINIEN - MALLORCA IDEAL FÜR NATURLIEBHABER, SEEBÄREN UND ALLE, DIE ES NOCH WERDEN WOLLEN... Die KOCO quert von Sardinien zu den Balearen - mit Zwischenstopp auf Menorca/Mahon... KOCO ILING www.koco-sailing.com

Mehr

Polen-Austausch vom 21. bis zum 29. Mai 2016

Polen-Austausch vom 21. bis zum 29. Mai 2016 Polen-Austausch vom 21. bis zum 29. Mai 2016 Erster Tag (Samstag) Wir fuhren um sieben Uhr in Hildesheim los und hatten einen Zwischenhalt in Berlin, bei dem wir uns die Stadt angucken konnten. Dies machte

Mehr

Wolfsbarsche vor den Ostfriesischen Inseln

Wolfsbarsche vor den Ostfriesischen Inseln Wolfsbarsche vor den Ostfriesischen Inseln Unterwegs mit dem PORTA-Bote Typ 12 Vom Mythos zum Hype Vor einigen Jahren begann ich mich auf die Suche zu machen nach den sagenhaften Wolfsbarschen. An der

Mehr

SEGELN PUR... GENIESSEN SIE DEN LUXUS EINER PRIVATYACHT KOCO TOUR auf dem Törn von Sizilien nach Sardinien

SEGELN PUR... GENIESSEN SIE DEN LUXUS EINER PRIVATYACHT KOCO TOUR auf dem Törn von Sizilien nach Sardinien 19.09-26.09.2015 SEGELN PUR... auf dem Törn von Sizilien nach Sardinien KOCO segelt entlang der sizilianischen Nordküste bis nach Trapani, durchquert das Tyrrhenische Meer mit Ziel Sardinien und verwöhnt

Mehr

Dort hat man mich gar nicht gut behandelt, so wie es leider vielen kleinen und großen Tieren dort geht.

Dort hat man mich gar nicht gut behandelt, so wie es leider vielen kleinen und großen Tieren dort geht. Moin moin! Ich hoffe, ihr habt mich nicht vergessen. Ich heiße Tinki, bin eine Ratero-Dame, mittlerweile 4 Jahre alt und komme ursprünglich von der Sonneninsel Mallorca. Dort hat man mich gar nicht gut

Mehr

SY Paule. SY Hera. Tag 1 ( ) Wer ist eigentlich Paule?

SY Paule. SY Hera. Tag 1 ( ) Wer ist eigentlich Paule? SY Paule 1. Skipper: Friedhelm 2. Skipper: Hans-Reiner Frau des 1. Skippers: Maria Frau des 2. Skippers: Rita 1. Ersatzmami: Waltraud 2. Ersatzmami: Annette Ich (Kathrin) SY Hera Skipper: Wolfgang Crew:

Mehr

IJsselmeer: Segelschiffe mieten Segelcharter Segelschiffe chartern

IJsselmeer: Segelschiffe mieten Segelcharter Segelschiffe chartern IJsselmeer: Segelschiffe mieten Segelcharter Segelschiffe chartern Segeln auf dem IJsselmeer mit traditionellen Plattbodenschiffen Seit 1968 fahren viele herrliche, alte, restaurierte Plattbodenschiffe

Mehr

Wir fahren nach Berlin vom 14. Juni 19. Juni. Berlin wir kommen!

Wir fahren nach Berlin vom 14. Juni 19. Juni. Berlin wir kommen! Berlin wir kommen! Endlich ist es soweit. Alle waren pünktlich am Bus. Um 8.45 Uhr geht die Reise mit dem Fernbus los. Mit einigen Pausen kommen wir gut gelaunt am Zentralen Omnibus Bahnhof in Berlin an.

Mehr

Törnbericht von Tropea :

Törnbericht von Tropea : Törnbericht von Tropea : 38 40, 81,, N / 15. 54, 31,, E Ankunft : Samstag den 4. Oktober 17.00 Uhr Wetterlage zu diesem Zeitpunkt: Stürmig mir heftigem Niederschlag. Windgeschwindigkeiten zwischen 30 und

Mehr

TÖRNBERICHT. Reise bis

TÖRNBERICHT. Reise bis TÖRNBERICHT Reise 27.08.2016 bis 03.09.2016 Törngebiet Boot Skipper Kornaten, Kroatien Bavaria 46 Cruiser Wolfgang Jaritz Liebe seefahrende Gemeinde! Als Novize unter den Skippern der Crew Tauern (FB2

Mehr

Schüleraustausch Besuch in Kirchlinteln. 16. Oktober 2009 bis 25. Oktober Das Projekt wurde unterstützt vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfond.

Schüleraustausch Besuch in Kirchlinteln. 16. Oktober 2009 bis 25. Oktober Das Projekt wurde unterstützt vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfond. Schüleraustausch Besuch in Kirchlinteln 16. Oktober 2009 bis 25. Oktober 2009 Das Projekt wurde unterstützt vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfond. Freitag, 16.10.2009 Die Gäste kamen um 18.00 Uhr in Kirchlinteln

Mehr

2 Wochen Rund Fünen (ca. 250 sm)

2 Wochen Rund Fünen (ca. 250 sm) 1 Korshavn Bogense Middelfart Kerteminde Nyborg Årø Faldsled Lohals Sønderburg - Stadthafen Sønderburg - Yachthafen Rudköbing Marina Sonwik Gelting-Mole 40 sm Törnvorschlag 5 Zwei Wochen Rund Fünen. Die

Mehr

Die Aussicht von unserem Chnuschti aus auf den Stausee im Abendlicht! Naturplatz am Barragem da Póvoa 0 Euro. Morgen Mittag Abend 5 C 24 C 20 C

Die Aussicht von unserem Chnuschti aus auf den Stausee im Abendlicht! Naturplatz am Barragem da Póvoa 0 Euro. Morgen Mittag Abend 5 C 24 C 20 C Montag, 25. April Eine Walkingrunde vor dem Frühstück und eine Velorunde in die Umgebung nach dem Frühstück dies sind heute unsere sportlichen Aktivitäten. Sonst ist lesen, faulenzen und Sonne geniessen

Mehr

Lanzarote Vom

Lanzarote Vom Lanzarote 2013 Vom 29.01-09.02.2013 In diesem Jahr verlängerten wir den Lanzarote Urlaub von 8 auf 11 Tage. Wieder hatten wir ausgesprochenes Glück mit dem Wetter, zudem es durch den längeren Aufenthalt

Mehr

Dort angekommen, wurden wir herzlich von unseren Gastschülern begrüßt und schon ging es gemeinsam mit ihnen in unser neues Zuhause.

Dort angekommen, wurden wir herzlich von unseren Gastschülern begrüßt und schon ging es gemeinsam mit ihnen in unser neues Zuhause. Tag 1 Sonntag, 25.09.2016 Heute ging es für uns, die Russischgruppe der 9. Klassen um vier Uhr morgens bereits los. Wir fuhren zum Frankfurter Flughafen, von welchem wir nach Sankt Petersburg flogen.,

Mehr

Eine Reise von Athen durch den Saronischen- und Argolischen Golf nach Nafplion

Eine Reise von Athen durch den Saronischen- und Argolischen Golf nach Nafplion Eine Reise von Athen durch den Saronischen- und Argolischen Golf nach Nafplion Reise Abfahrt Ankunft Nächte Starthafen Zielhafen Preise pro Person in Peloponnes 30.07.2016 06.08.2016 7 Athen/Lavrio Nafplion

Mehr

HEIMAT. Deutschlands Küsten im TV. mal da ist und dann wieder verschwindet. Und abends steht man

HEIMAT. Deutschlands Küsten im TV. mal da ist und dann wieder verschwindet. Und abends steht man II Freitag, 30. April 2010 OZ HEIMAT Deutschlands Küsten im TV Meer davon! Bine Pöhner ist die Austernprinzessin von Sylt. Drei Jahre lang pflegen sie und ihre Mitarbeiter die Meeresfrüchte auf ihren Bänken

Mehr

Am Montag begannen die National Games der Special Olympics und wir waren mit dabei!

Am Montag begannen die National Games der Special Olympics und wir waren mit dabei! Am Montag 14.06.2010 begannen die National Games der Special Olympics und wir waren mit dabei! Los ging es morgens mit der S-Bahn nach Stuttgart und dann mit dem Zug nach Bremen. Begleitet wurden wir von

Mehr

Erholung erwartet Erholung bekommen! Bella Mare!

Erholung erwartet Erholung bekommen! Bella Mare! Erholung erwartet Erholung bekommen! Bella Mare! Wenn Frauen die Lust auf Sport und die Neugier auf Ungewohntes zu verknüpfen suchen, ist das Ergebnis möglicherweise etwas ganz Besonderes und die Suche

Mehr

04.07 Wieder daheim! Einige Impressionen

04.07 Wieder daheim! Einige Impressionen Crew-Tauern: FB3 Nordsee Törn 26.06.2011 (Stefan i.a. für Sonnsail) 1 von 7 17.01.2012 08:31 04.07 Wieder daheim! Alle Segler sind wieder gesund und "munter" in Österreich angekommen und hier eine Impression

Mehr

Rügen - wir kommen! Und Störtebeker soll auf uns Camping-Piraten warten.

Rügen - wir kommen! Und Störtebeker soll auf uns Camping-Piraten warten. Rügen - wir kommen! Und Störtebeker soll auf uns Camping-Piraten warten. Am Sonntag, dem 31. 07. 11, gegen 7:00 Uhr ging es los. Wir, das sind Christa, Rüdiger und ich, die Jenny. Weil diesmal in den Ferien

Mehr

Sonntags war dann das große Umstellen. Es wurde Nachmittag bis wir alle richtig standen.

Sonntags war dann das große Umstellen. Es wurde Nachmittag bis wir alle richtig standen. Treffen in Bad Segeberg Nach einem Aufenthalt in Hamburg haben sich die Familien Herrmann und Schlechter auf den Weg nach Bad Segeberg bzw. nach Klein Rönnau gemacht. Die Familien Schmitz, Zeimet und Zeyen

Mehr

Kamelien-Tour 2014 Teil 6: mit Katharina weiter Richtung Süden über São Jacinto, Barra, Figueira da Foz, Nazaré, Obidos, Sintra bis zum Cabo da Roca

Kamelien-Tour 2014 Teil 6: mit Katharina weiter Richtung Süden über São Jacinto, Barra, Figueira da Foz, Nazaré, Obidos, Sintra bis zum Cabo da Roca Kamelien-Tour 2014 Teil 6: mit Katharina weiter Richtung Süden über São Jacinto, Barra, Figueira da Foz, Nazaré, Obidos, Sintra bis zum Cabo da Roca Spanien - Portugal im März und April 2014 Die Wettervorhersage

Mehr

Ferien in Oberstdorf (Deutschland) vom Oktober 2013

Ferien in Oberstdorf (Deutschland) vom Oktober 2013 Ferien in Oberstdorf (Deutschland) vom 19.-25.Oktober 2013 Teilnehmer: Berat, Martin, Bea, Rosmarie, Markus, Monika, Esther, Felix und Thomas und Beatrice, Perrine, Tamara, Emanuel, Alex, Sabrina, Marjolein

Mehr

Borkum ein Hauch von Unendlichkeit

Borkum ein Hauch von Unendlichkeit Borkum ein Hauch von Unendlichkeit Mein Urlaubsmarathon Inselumrundung Borkum ganz außen herum, 38km + 4km - 24.07.2010 Das Borkumlied: Die Insel meiner Träume ist Borkum ganz allein, eine Nordseeinsel,

Mehr

Bericht Nordseetour 2013

Bericht Nordseetour 2013 Bericht Nordseetour 2013 Schon wieder ist die Tour vorbei. Hatten wir uns doch so lange auf diese Herausforderung gefreut, und schon haben wir alles hinter uns gebracht. Im Vorfeld hatten wir uns schon

Mehr

Griechenland - Kykladen

Griechenland - Kykladen Griechenland - Kykladen von Dipl. Psych. Andreas Koch (www.natur-segelgemeinschaft.de) Vorbemerkung: Die Kykladen sind ein Starkwindrevier, besonders im Sommer. Ich empfehle Juli und August zu meiden.

Mehr

Ticket nach Berlin Begleitmaterialien: Manuskript und Glossar

Ticket nach Berlin Begleitmaterialien: Manuskript und Glossar Folge 2 Pellworm Damit das Manuskript gut lesbar ist, haben wir kleinere grammatikalische Ungenauigkeiten korrigiert und grammatikalische Fehler in den Fußnoten kommentiert. Für Team Nord beginnt der Wettbewerb

Mehr

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis I. Wieso ein Praktikum II. Vorbereitung III. Ankunft und Aufenthalt in Cork IV. Praktikumsbetrieb V. Ausflüge VI. Resümee I. Wieso ein Praktikum? Mein Name ist Michelle

Mehr

Bericht der ersten Woche in Kefken City

Bericht der ersten Woche in Kefken City Bericht der ersten Woche in Kefken City 30.05. 05.06.2011 Wie gesagt, hier kommt unser zweite Wochenbericht aus Kefken-City Zu Anfang der Woche hat Mesut eine Wette gegen Madeleine verloren, sie kann wohl

Mehr

Studienfahrt London

Studienfahrt London Studienfahrt London 29.01.2015 01.02.2015 Am Mittwoch den 28.01.2015 trafen sich die unternehmungslustigen Studierenden der damaligen H3 mit Herrn Segin und Herrn Hagel um 23:30 am Friedrich-Spee-Kolleg,

Mehr

Benelux & Deutschland Belgien & Niederlande & Elbe

Benelux & Deutschland Belgien & Niederlande & Elbe Am 2. Juli fahren wir über Boulogne sur Mer und Calais der Cote d Opale entlang nach Ostende und De Haan in Belgien. Zwischen Cap Grizs Nez und Cap Blanc-Nez an der Cote d Opale kurz vor Calais fahren

Mehr

Murmansk-Tour Norwegen III - Unser Nordkap

Murmansk-Tour Norwegen III - Unser Nordkap Murmansk-Tour 2011 - Norwegen III - Unser Nordkap Unser Nordkap... Der nördlichste Punkt auf dem Festland ist gar nicht da, wo alle hinfahren, um das Nordkap zu sehen. Das ist nämlich auf einer Insel.

Mehr

Herrentagstörn Mitternacht im Mast

Herrentagstörn Mitternacht im Mast Herrentagstörn 2005 Nach Omø sollte es gehen dieses Jahr. Aber wieso sollte es dieses Jahr anders sein und wirklich zum geplante Zielhafen gehen. Bei Nordwest war das nicht gerade das Traumziel. Præstø,

Mehr

Zeitung für den ARCHE-TREFF Ausgabe 14 Dezember 2013

Zeitung für den ARCHE-TREFF Ausgabe 14 Dezember 2013 ARCHE-TREFF am Ottermeer Verein zur Förderung der schulischen Integration in Wiesmoor e.v. Zeitung für den ARCHE-TREFF Ausgabe 14 Dezember 2013 Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Vieles hat

Mehr

258sm Richtung Bremerhaven. Ein Lebenstraum von Sven!

258sm Richtung Bremerhaven. Ein Lebenstraum von Sven! 258sm Richtung Bremerhaven. Ein Lebenstraum von Sven! 258sm Richtung Bremerhaven. Zwanzig Jahre träumte Sven! von Beberich, einem vom Wind angetriebenen weissen Boot und der Kraft auf eigenem Kiel nach

Mehr

Männer segeln mit der Safier. 23. bis 29. Juli 2006

Männer segeln mit der Safier. 23. bis 29. Juli 2006 Männer segeln mit der Safier 23. bis 29. Juli 2006 Herzlich willkommen Ziel des Infoabends einen Überblick über die Segelreise erhalten die Atmosphäre kennenzulernen sich mit anderen Interessenten auszutauschen

Mehr

Rückfahrt Segelboot "Ninotchka" von Palme de Mallorca (Spanien) nach Port Grimaud (France) Mo 18. Sa 23.06.2007

Rückfahrt Segelboot Ninotchka von Palme de Mallorca (Spanien) nach Port Grimaud (France) Mo 18. Sa 23.06.2007 Rückfahrt Segelboot "Ninotchka" von Palme de Mallorca (Spanien) nach Port Grimaud (France) Mo 18. Sa 23.06.2007 Marseille Port Grimaud 25 ktn 25-30 ktn Golf du Lion Etappe 4 Llafranc Etappe 3 Golf du St.

Mehr

Nach einem ausgiebigem Spaziergang mit viel Bergauf und Bergab geht s weiter Richtung Vivaro. Dort verbringen wir die nächsten zwei Tage inmitten von

Nach einem ausgiebigem Spaziergang mit viel Bergauf und Bergab geht s weiter Richtung Vivaro. Dort verbringen wir die nächsten zwei Tage inmitten von Wind, Wind, Wind... Nachdem uns das schlechte Wetter auch am Ossiacher See einholt geht s am nächsten morgen weiter Richtung Italien. Wieder beschert uns unsere Navieinstellung eine unvergessliche Fahrt,

Mehr

Ost-Tour II 2014 Teil 4: Rumänien - Transfăgărăşan (Transfogarasche Hochstraße) # # # und Sibiu /Hermannstadt

Ost-Tour II 2014 Teil 4: Rumänien - Transfăgărăşan (Transfogarasche Hochstraße) # # # und Sibiu /Hermannstadt Ost-Tour II 2014 Teil 4: Rumänien - Transfăgărăşan (Transfogarasche Hochstraße) # # # und Sibiu /Hermannstadt Osten-Tour II im September 2014 Nach den Stadt -Tagen in Bukarest zieht es uns wieder in die

Mehr

Ausflug des Frauentreffs nach Lindau 18./19. Juli 2009

Ausflug des Frauentreffs nach Lindau 18./19. Juli 2009 Ausflug des Frauentreffs nach Lindau 18./19. Juli 2009 Froh gelaunt trafen wir uns am Samstag morgen im roten outfit auf dem Bahnhof. Nachdem wir in Cannstatt umgestiegen waren, versorgte uns Hildegard

Mehr

Projektfahrt nach Ftan (Schweiz) vom 12.1. 18.1.2013

Projektfahrt nach Ftan (Schweiz) vom 12.1. 18.1.2013 Projektfahrt nach Ftan (Schweiz) vom 12.1. 18.1.2013 Ftan im Engadin, 1700 Meter über dem Meeresspiegel Wir (fünf Schülerinnen aus der Klasse S11c) trafen uns am Samstag, den 12.1.2013, etwas aufgeregt

Mehr

II. Prüfungsteil Hörverstehen

II. Prüfungsteil Hörverstehen Hörverstehen: Der Besuch aus Berlin (Transkript) Fabian: Endlich Pause! Marie, nachher haben wir gleich Musik, oder? Marie: Ja, genau. Fabian, du hast noch gar nichts von Athen erzählt! Und ich bin doch

Mehr

Nach diesem Erfolg wurde heute abend mal wieder gefeiert. Zu Abendessen gab es? Den leckersten Fisch, den ich je gegessen habe

Nach diesem Erfolg wurde heute abend mal wieder gefeiert. Zu Abendessen gab es? Den leckersten Fisch, den ich je gegessen habe Nach diesem Erfolg wurde heute abend mal wieder gefeiert. Zu Abendessen gab es? Den leckersten Fisch, den ich je gegessen habe Heute soll es auf die Insel Barmen gehen. Wir kennen dort einen sehr schön

Mehr

VON SARDINIEN ÜBER DIE PONTINISCHEN INSELN

VON SARDINIEN ÜBER DIE PONTINISCHEN INSELN VON SARDINIEN ÜBER DIE PONTINISCHEN INSELN NACH NAPOLI... Ein ganz spezieller KOCO-FERIEN/TRANSFERTÖRN: ein Tag und eine Nacht Segelabenteuer, danach viel Zeit, die wunderschönen pontinischen Inseln zu

Mehr

LINGUA TEDESCA. Esempi di prove d esame per la licenza media. Questionario

LINGUA TEDESCA. Esempi di prove d esame per la licenza media. Questionario LINGUA TEDESCA Esempi di prove d esame per la licenza media Questionario Sylvias Sprachkurs Im Sommer 20... war ich mit meiner besten Freundin Heike in England, in Torquay auf Sprachreise. Es war einfach

Mehr

FAMILIENSEGELTÖRN IJSSELMEER 2016

FAMILIENSEGELTÖRN IJSSELMEER 2016 Veranstalter dieser Reise: elan sportreisen Am Gleisdreieck 1 50823 Köln +49 221-67 777 477 +49 221-67 777 479 info@elan-sportreisen.de EUROPA: NIEDERLANDE FAMILIENSEGELTÖRN IJSSELMEER 2016 Alte Segelschiffe

Mehr

Bericht. Sprache der Mühlenflügel. Holländer Windmühlen Beispiele: Holländer Windmühle Mitling Mark Holländer Windmühle Nenndorf

Bericht. Sprache der Mühlenflügel. Holländer Windmühlen Beispiele: Holländer Windmühle Mitling Mark Holländer Windmühle Nenndorf Bericht Sprache der Mühlenflügel Datum: 14. Januar 2012 Verfasser: Erich Böhm, Nenndorf Quellen: Ausbildungsunterlagen Fotos: Erich Böhm, Nenndorf Allgemeines: Holländer Windmühlen Beispiele: Holländer

Mehr

Segeltörn Ijsselmeer Haus-Code

Segeltörn Ijsselmeer Haus-Code Segeltörn Ijsselmeer Haus-Code 07-31-7019 1 2 3 4 5 Previous Next Segeltörn Ijsselmeer Ein wenig Abenteuer, sportliches Mittun, frische Seeluft, Wind, unvergessliche Eindrücke des Naturpanoramas auf dem

Mehr

Abschlusstörn 2010 Dänische Südsee

Abschlusstörn 2010 Dänische Südsee Abschlusstörn 2010 Dänische Südsee Freitag, 1. Oktober 2010 Diesmal fährt wieder mein Bruder uns sein Schwager mit mir. Die beiden reisen mit der Bahn aus Klagenfurt an und über die Nacht geht es dann

Mehr

1 Woche Schleswig-Holstein (ca. 100 sm)

1 Woche Schleswig-Holstein (ca. 100 sm) 1 1 Woche Schleswig-Holstein (ca. 100 sm) Marina Sonwik Gelting-Mole Damp 2000 Strande 40 sm Törnvorschlag 4 Die zu diesem Törn verwendeten Seekarten wurden uns vom NV-Verlag bereitgestellt und sind urheberrechtlich

Mehr