Pusch Wahlig Legal, Anwälte für Arbeitsrecht

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pusch Wahlig Legal, Anwälte für Arbeitsrecht"

Transkript

1

2 INTR DUCE

3 Pusch Wahlig Legal, Anwälte für Arbeitsrecht Pusch Wahlig Legal wurde am 1. Januar 2006 von Dr. Tobias Pusch, LL.M. (Harvard), der zuvor Leiter der Arbeitsrechtsabteilung von Allen & Overy in Hamburg war, gegründet. Innerhalb von drei Jahren ist die Kanzlei auf insgesamt mehr als 20 Mitarbeiter gewachsen wurde Thomas Wahlig, zuvor Leiter der Arbeitsrechtspraxis bei Salans LLP, als Namenspartner aufgenommen. Die Kanzlei hat heute mit Dr. Kara Preedy, LL.M., Lic.dr., Dr. Jochen Keilich, LL.M. (Exeter) und Dr. Michael Witteler insgesamt 5 Partner. Die Kanzlei Pusch Wahlig Legal hat sich zu einer der führenden Arbeitsrechtskanzleien in Deutschland entwickelt, deren Arbeit national und international regelmäßig ausgezeichnet wird. Wir sind eine auf das Arbeitsrecht spezialisierte Kanzlei mit Sitz in Berlin. Mit unserem Team beraten wir national und international operierende Unternehmen und Konzerne im gesamten Kollektiv- und Individualarbeitsrecht. Zudem unterstützen wir Organe und Führungskräfte umfassend in sämtlichen Fragen des Arbeits- und Dienstvertragsrechts. Uns verbindet die Begeisterung für das Arbeitsrecht. Wir verstehen Recht als Mittel der Gestaltung. Unternehmerische Prozesse begleiten wir als Partner unserer Mandanten und entwickeln gemeinsam kreative Konzepte zu deren rechtssicherer Umsetzung. Unsere Mandanten erhalten maßgeschneiderte Problemlösungen. Jede ausführliche, rechtliche Stellungnahme beginnt mit einem Executive Summary und mündet in einer konkreten Handlungsempfehlung. Unsere Lösungen sind klar, prägnant und zielorientiert. Besonderheiten von Branchen und Konzernstrukturen berücksichtigen wir dabei. Wir sind bundesweit tätig und beraten Sie persönlich an Ihrem Standort oder mittels moderner Videokonferenztechnologie. Bei Beratungsleistungen an Ihrem Standort werden Reisezeiten und -kosten nicht berechnet. Zudem verfügen wir über ein internationales Netzwerk an Arbeitsrechtskanzleien in derzeit bereits mehr als 30 Jurisdiktionen. Wir bauen dieses Netzwerk mit unseren internationalen Partnern kontinuierlich aus. Expertenteam Internationale Arbeitsrechtsallianz L&E Global Maßgeschneiderte Lösungen 24/7 Approach Hohe Reaktionsgeschwindigkeit Flexible Gebührenstruktur

4 C NSULT

5 Um- und Restrukturierungen Wir verfügen über umfangreiche und umfassende Erfahrungen bei Um- und Restrukturierungen (auch grenzüberschreitend) sowie bei der Durchführung von Betriebsänderungen. Als Ihr Partner in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten werden wir bereits im Vorfeld tätig. Wir analysieren die rechtlichen Rahmenbedingungen, die Interessen der Verhandlungspartner und entwerfen konkrete Handlungsstrategien unter Beachtung der Außenwirkung für Ihr Unternehmen. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir die notwendigen Maßnahmen (insbesondere Personalabbau, Betriebsverlagerungen oder Betriebsübergänge) auch unter Einsatz von Beschäftigungsgesellschaften um. Aus einer Hand erhalten Sie entsprechende Konzepte und Unterstützung bei Interessenausgleichsund Sozialplanverhandlungen, Strukturvertragsverhandlungen wie auch arbeitsgerichtlichen Auseinandersetzungen. Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen Einigungsstellenverfahren Sozialtarifverträge / Strukturtarifverträge Massenentlassungsanzeigen Betriebsratsanhörungen Prozessvertretung

6 Mergers & Acquisitions Wir begleiten Unternehmenstransaktionen arbeitsrechtlich von der Due Diligence bis zur Post-Merger-Integration, in Kooperation mit Spezialisten anderer Rechtsgebiete. Durch unsere Allianz L&E Global profitieren unsere Mandanten auch bei grenzüberschreitenden Transaktionen von einem eingespielten internationalen Team. Unsere Analyse im Rahmen der Due Diligence zeigt die mit Ihrem Vorhaben verbundenen arbeitsrechtlichen Chancen und Risiken auf. Zielunternehmen unterstützen wir bei der Aufarbeitung der arbeitsrechtlichen Informationen. Bei der Gestaltung der Unternehmenskaufverträge sichern wir die arbeitsrechtlichen Interessen unserer Mandanten. Wir beraten Sie in der Post-Merger-Phase bei der Veränderung der betrieblichen Strukturen und zu Kollektiv- und Individualvereinbarungen. Due Diligence, branchenspezifische Request List, Due Diligence Report Gestaltung der arbeitsrechtlichen Regelungen des Kaufvertrages Entwicklung und Umsetzung arbeitsrechtlicher Konzepte zur Post-Merger-Integration

7 Vertragsgestaltung Für unsere Mandanten gestalten wir maßgeschneiderte Dienstverträge, Arbeitsverträge für leitende Angestellte und Standardarbeitsverträge. Die komplexen Anforderungen der AGB-Kontrolle berücksichtigen wir dabei zielorientiert. Auch Ihr unternehmensspezifisches Employer Branding nehmen wir in die Vertragsgestaltung auf. Wir beraten bei der Implementierung von Vergütungssystemen, wie z.b. Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen, Bonusregelungen, Provisionsvereinbarungen und Altersteilzeitmodellen. Wir erstellen und modifizieren Tarifverträge, Konzern-, Gesamt- sowie Betriebsvereinbarungen und unterstützen Sie bei den Verhandlungen. AGB-Inhaltskontrolle Employer Branding Arbeitszeitmodelle Nachvertragliche Wettbewerbsverbote Zielvereinbarungen Virtual Stock Options Tarifverträge Konzern-, Gesamt- und Betriebsvereinbarungen

8 Auslandseinsatz von Arbeitnehmern International operierende Unternehmen benötigen für die Entsendung ihrer Mitarbeiter von und nach Deutschland Beratung. Wir unterstützen Sie bei Fragen der Rechtswahl und in sämtlichen arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Aspekten von Vertragsbeziehungen mit Auslandsberührung. Diese Beratung umfasst ebenfalls betriebsverfassungsrechtliche Auswirkungen der internationalen Tätigkeit. Wir unterstützen Sie bei allen rechtlichen Fragen des Global Recruitments bis hin zur Beschaffung von Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen im In- und Ausland. Internationale Arbeitsrechtsallianz L&E Global Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen Sozialversicherungs- und Steuerrecht Arbeitsrechtliche Fragen des Global Recruitment

9 Grenzüberschreitende Arbeitsrechtsberatung Für unsere grenzüberschreitend tätigen Mandanten bieten wir weltweite Arbeitsrechtsberatung. Dabei koordiniert Ihr vertrauter Ansprechpartner in unserer Kanzlei Ihre internationalen Anfragen. Wir arbeiten weltweit mit ausgewiesenen Arbeitsrechtsspezialisten unserer Allianz L&E Global. Wir unterstützen Sie bei allen Arbeitsverhältnissen mit internationalen Bezügen, bei länderübergreifenden Regelungen (z.b. Codes of Conduct), zum internationalen Datentransfer (z.b. Safe Harbour), bei grenzüberschreitenden Matrixstrukturen und bei internationalen Vergütungssystemen. Als eine von wenigen Arbeitsrechtskanzleien in Deutschland haben wir umfassende Erfahrung bei der Gründung von europäischen Gesellschaften (SE). Codes of Conduct Safe Harbour Agreements Internationale Vergütungsstrukturen Grenzüberschreitende Matrixstrukturen SE - Gründung Europäischer Betriebsrat

10 Konfliktmanagement und Prozessführung Als Ihre Berater lösen wir nicht nur reaktiv Probleme, sondern entwickeln proaktiv Strategien zur optimalen Gestaltung von Arbeitsbeziehungen und zur Vermeidung von Konfliktsituationen. Unsere Kompetenz auf dem Gebiet der außergerichtlichen Streitbeilegung hilft unseren Mandanten, gute innerbetriebliche Beziehungen zu ihren Mitarbeitern und Arbeitnehmervertretungen auch in Konfliktsituationen zu gewährleisten. Bei Bedarf arbeiten wir im Rahmen der außergerichtlichen Konfliktlösung mit hochqualifizierten Coaches und Unternehmensberatern zusammen. Wir vertreten die Interessen unserer Mandanten in sämtlichen Instanzen in Individual- und Beschlussverfahren. Kompetente Begleitung komplexer Verhandlungen Außergerichtliche Streitbeilegung Konfliktlösung mit hochqualifizierten Coaches Konfliktlösung nach dem Harvard PON Ansatz Prozessvertretung

11 Prozessführung in besonderen Angelegenheiten Zunehmend kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen Unternehmen einerseits und Organen und Führungskräften andererseits. Wir beraten und vertreten Mandanten auch außerhalb des Arbeitsrechts in Angelegenheiten, die im direkten Zusammenhang mit Haftungsfällen und Compliance- Themen stehen. Dies umfasst die Beratung zur Vermeidung straf- und zivilrechtlicher Verantwortlichkeit und die zivilrechtliche Vertretung bei Schadensersatzforderungen. Zudem haben wir besondere Expertise in der unternehmensinternen Sachverhaltsaufklärung bei Pflichtverletzungen und Gesetzesverstößen. Mobbingverfahren führen wir unter Berücksichtigung der internen und externen Folgewirkungen durch. Schließlich übernehmen wir Mandate mit gesellschaftlicher Veränderungswirkung, in begründeten Fällen auch pro bono. Beratung bei Haftungsfällen Aufklärung von Compliance Verstößen Zivilrechtliche Vertretung bei Schadenersatzforderungen Mobbingverfahren Mandate mit gesellschaftlicher Veränderungswirkung

12 Compliance Wir beraten konzeptionell bei der Implementierung von organisatorischen Strukturen und Richtlinien zur Verhinderung von Compliance - Fällen. Im Vorfeld führen wir Compliance - Audits durch, bei denen bestehende Strukturen und Systeme umfassend analysiert werden. Ferner beraten wir bei der Implementierung einer effizienten Compliance - Struktur. Dies umfasst z.b. die Gestaltung und Einführung von Ethikkodizes und Whistleblower - Policies unter Berücksichtigung der Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates. Zudem beraten wir regelmäßig bei der Aufklärung und arbeitsrechtlichen Sanktionierung von Compliance -Verstößen. Da die sachgerechte Beratung dieser Bereiche häufig nicht nur arbeitsrechtliche Fragestellungen aufwirft, haben wir hierzu gemeinsam mit anderen Spezialisten im Kartell-, Gesellschaftsund Strafrecht eine Compliance Task Force gegründet. Compliance - Audit Implementierung von Compliance - Strukturen Einführung von Compliance - Policies Aufklärung und Sanktionierung von Compliance -Verstößen Zusammenarbeit mit Spezialisten im Kartell-, Gesellschaftsund Strafrecht

13 Betriebliches Gesundheitsmanagement Das betriebliche Gesundheitsmanagement wird in Unternehmen zunehmend wichtig. Sowohl die demografische Entwicklung als auch die Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit machen es notwendig, sich mit Maßnahmen zu Förderung und Erhalt der Gesundheit ihrer Mitarbeiter auseinanderzusetzen. Wir beraten Mandanten zu allen rechtlichen Fragen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie den Mitbestimmungsrechten des Betriebsrates, den Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitgebers bei Arbeitszeit und Vergütung sowie den Maßnahmen zur Eingliederung von kranken Mitarbeitern. Zudem umfasst unsere Beratung die datenschutzrechtlichen Aspekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements und Fragen zu Arbeitsschutz und -sicherheit wie auch der Zusammenarbeit mit Krankenkassen und Betriebsärzten. Beratung zu allen rechtlichen Aspekten des betrieblichen Gesundheitsmanagements Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeitgeber Eingliederung von kranken Mitarbeitern Zusammenarbeit mit Krankenkassen und Betriebsärzten

14 Öffentliches Dienstrecht / Kirchliches Arbeitsrecht Das öffentliche Dienstrecht und das kirchliche Arbeitsrecht haben nach wie vor eine Sonderstellung im Arbeitsrecht. Wir verfügen in beiden Rechtsgebieten über eine große Erfahrung aus der langjährigen Beratung von öffentlichen und kirchlichen Dienstgebern und kennen die individuell- und kollektivrechtlichen Besonderheiten des Personal- und Mitarbeitervertretungsrechts. Das umfasst auch beamtenrechtliche Themen. Wir beraten Mandanten in allen Aspekten der laufenden Dienstverhältnisse (von der Begründung bis zur Beendigung). Wir begleiten Sie bei den Verhandlungen mit den Mitarbeiterund Personalvertretungen. Unsere Tätigkeit umfasst auch die Beratung öffentlicher und kirchlicher Dienstgeber im Zusammenhang mit Reprivatisierungen sowie anderer Veränderungsprozesse und die rechtliche Begleitung des Umsetzungsprozesses. Laufende Beratung bei allen Fragen des öffentlichen und kirchlichen Dienstrechts Vertretung in Verhandlungen mit Mitarbeiter- und Personalvertretungen Beratung im Zusammenhang mit Privatisierungen Zusatzversorgung

15 Social Media und Datenschutzrecht Social Media gewinnt in Arbeitsbeziehungen zunehmend an Bedeutung. Wir unterstützen unsere Mandanten dabei, eine für ihr Unternehmen passende Strategie zu entwickeln und setzen sie gemeinsam um. Dabei beachten wir die datenschutzrechtlichen Besonderheiten und begleiten sie auch gegenüber ihrem Betriebsrat. Das Datenschutzrecht spielt auch in vielen anderen Zusammenhängen eine große Rolle. Vermeintliche Datenschutzskandale in den letzten Jahren haben die Sensibilität für den Umgang mit personenbezogenen Arbeitnehmerdaten erhöht. Die Fragen beginnen beim Bewerbungsverfahren und enden nicht einmal mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Wir beraten unsere Mandanten bei dem rechtssicheren Umgang mit Arbeitnehmerdaten in allen Belangen. Zugriff auf E - Mail Accounts Weitergabe von Daten im Konzern Datenscreening zur Aufdeckung von Straftaten Rechtsstellung von Datenschutzbeauftragten Rechte des Betriebsrates Rechtliche Einführung von IT- Systemen

16 Betriebliche Altersversorgung Der Bereich der betrieblichen Altersversorgung ist aufgrund seiner Verknüpfung zum Steuer- und Bilanzrecht sehr komplex. Wir beraten unsere Mandanten im Zusammenhang mit der Begründung, Beendigung und Änderung von Versorgungszusagen. Das umfasst sowohl individualvertragliche als auch kollektivrechtliche Zusagen. Wir unterstützen sie in Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften und bei dem Entwurf der notwendigen Dokumente. Ein besonderes Augenmerk gilt der Beratung von Geschäftsführern und Vorständen bezüglich ihrer betrieblichen Altersversorgung sowohl bei der Begründung als auch Beendigung von Dienstverträgen. Aufgrund unserer Expertise im Bereich des öffentlichen und kirchlichen Dienstrechts verfügen wir auch über große Erfahrung im Umgang mit Zusatzversorgungskassen im staatlichen wie auch im kirchlichen Bereich. Begründung, Beendigung und Änderung von Versorgungszusagen Pensionszusagen für Geschäftsführer und Vorstände Zusatzversorgung CTA - Modelle

17 One Team One Voice One Name. Die L&E GLOBAL Erfolgsgeschichte L&E GLOBAL ist die erste Globally Integrated Alliance, die sich darauf spezialisiert hat, weltweit Rechtsberatung in allen Fragen des Arbeitsrechts anzubieten. L&E GL BAL L&E GLOBAL vereinigt Arbeitsrechtsexperten weltweit, um für Unternehmen exzellente Arbeitsrechtsberatung zu feststehenden einheitlichen Kostenstrukturen anzubieten. L&E GLOBAL wurde im Januar 2011 gegründet und bringt hochrangige, auf Arbeitsrecht spezialisierte Kanzleien zusammen, um weltweit Rechtsberatung zu allen arbeitsrechtlichen Themen sowie zu Fragen von Employee Benefits und Immigration anzubieten. L&E Global ist seit Gründung stark expandiert und umfasst bereits jetzt mehr als Arbeitsrechtsanwälte. Darüber hinaus hat L&E GLOBAL assoziierte Partnerschaften mit anerkannten Arbeitsrechtspraxen in mehr als 30 weiteren internationalen Wirtschaftszentren, beispielsweise in China, Russland und Brasilien etabliert. Indem L&E Global die Stärken dieser unabhängigen Arbeitsrechtsboutiquen konsequent vereinigt, wird es zu einem einzigartigen Legal Powerhouse für Unternehmen mit komplexen Cross-Border Arbeitsrechtsprojekten.

18 L&E GLOBAL hat damit ein neues Modell eines globalen Rechtsanbieters im Arbeitsrecht geschaffen: eine Allianz mit hohem Niveau in allen Jurisdiktionen und einer unvergleichlichen Integration von independent law firms. Auszeichnungen: Chambers Global empfiehlt L&E Global als eine der besten Global-wide Employment Law Networks: constituted of many highly respected boutique firms, who advise many clients, including multinationals, on cross-border issues ranging from labour relations to immigration. The network has advised clients such as ACE Insurance across several jurisdictions. Financial Times hat L&E Global 2012 und 2013 als Legal Industry Pioneer ausgezeichnet. Der Super League Bericht von PLC Which Lawyer? hat L&E Global für internationales Arbeitsrecht empfohlen. Das Managing Partners Forum hat L&E Global in 2012 für den Award Best Collaboration Across International Borders nominiert. Avenue Louise 221 B 1050 Brussels T M E L&E Global Partnerkanzleien Australien Harmers Workplace Lawyers Belgien Van Olmen & Wynant Deutschland Pusch Wahlig Legal Frankreich Flichy Grangé Avocats Holland Palthe Oberman Italien LABLaw Studio Legale Kanada Filion Wakely Thorup Angeletti Mexico Natividad Abogados Neuseeland Swarbrick Beck Mackinnon Norwegen Storeng, Beck & Due Lund (SBDL) Österreich Gerlach Rechtsanwälte Polen A. Sobczyk & Współpracownicy Rumänien Magda Volonciu and Associates Spanien Bufete Suárez de Vivero, S.L. USA Jackson Lewis P.C.

19 Unsere Mandanten Zu unseren Mandaten zählen unter anderem: 50Hertz ACE European Group Agent Provocateur Bombardier Transportation Dussmann Group e.on Konzern Gartner Deutschland HOYER Imperial Tobacco Reemtsma

20 Auszeichnungen 100% brilliant service The team knows its stuff, is effective in providing advice, and very userfriendly for international clients. ACQ Finance Magazine zeichnet Pusch Wahlig Legal als German Employment Law firm of the Year 2012 und 2013 aus. Pusch Wahlig Legal ist als Top-Wirtschaftskanzlei 2013 für Arbeitsrecht vom Focus ausgezeichnet worden (Platz 7 von 40 bundesweit verteilten Plätzen). Auszeichnung als Labour Law Firm of the Year Germany bei den Acquisition International M&A Awards 2013 und den ICFM Global Awards. Bei JUVE als Arbeitsrechtskanzlei des Jahres in Deutschland 2008 und 2011 nominiert sowie für den Gründerzeit - Award Ausgezeichnet als Employment Law Firm of the Year 2011 des Fachmagazins Lawyer Monthly. Legal 500 empfiehlt Pusch Wahlig Legal als Kanzlei für Arbeitsrecht in Deutschland. Seit 2008 wird Pusch Wahlig Legal im Ranking von Azur als Top-Einsteller und Top Arbeitgeber gelistet. Unsere Partner werden von Branchenpublikationen regelmäßig als führende Arbeitsrechtsanwälte, besonders empfehlenswerte Arbeitsrechtsanwälte bzw. Best Lawyers im Arbeitsrecht bezeichnet.

21 Was andere über uns sagen Dr. Tobias Pusch: [ ] stark ausgeweitete Führungskräfteberatung, für die v.a. der als exzellent vernetzt geltende Pusch steht. Top-Verhandler, sehr agil, Wettbewerber Thomas Wahlig: sehr kompetent, Mandant für die besonders schwierigen Fälle, schnell und effizient, stellt das Mandanteninteresse in den Fokus, pragmatischer Verhandler, Wettbewerber Dr. Kara Preedy: allererste Klasse ; sehr kollegial und professionell, Wettbewerber Quelle: Juve 2012/2013 Sources are impressed by founding partner Tobias Pusch s international experience, commenting on his ability to explain the nuances of German law very effectively to those unfamiliar with the jurisdiction. Clients hold Thomas Wahlig in high esteem: He s smart, analytical, practical and cool under pressure. The combination is just great. Clients value Kara Preedy s ability to give commercial advice that makes sense. As one interviewee enthuses, what Kara brings to the table is a great understanding of our business and what it s like to be in the commercial world. Quelle: Chambers Europe 2013

22 > Dr. Tobias Pusch Dr. Tobias Pusch berät nationale und internationale Unternehmen und Konzerne sowie Führungskräfte in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Er verfügt über besondere Erfahrung bei Unternehmenskäufen und Unternehmensrestrukturierungen, der Gestaltung und Verhandlung von Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen sowie Interessenausgleichen und Sozialplänen, bei komplexen Gerichtsverfahren (z.b. Mobbing, Diskriminierung, Haftung von Organen) sowie in der Führungskräfteberatung. Seine langjährige Beratungserfahrung für Dax-Konzerne und Mittelständler sowie sein Abschluss als Master of Business Administration (MBA) befähigen ihn besonders, die unternehmerischen Herausforderungen seiner Mandanten zu verstehen und dafür tragfähige und kreative arbeitsrechtliche Lösungen zu entwickeln. Dr. Tobias Pusch, LL.M. (Harvard), MBA Partner International Managing Partner, Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Tobias Pusch wird als einer der in Deutschland führenden Arbeitsrechtsspezialisten von Juve, Chambers Europe, International Who s Who Legal, Best Lawyers und dem Handelsblatt empfohlen. Individual- und Kollektivarbeitsrecht Unternehmenskäufe und -restrukturierungen Gestaltung und Verhandlung von Kollektivvereinbarungen Special Types Litigation Beratung von Vorständen und Geschäftsführern Fremdsprachen: Englisch, Russisch Studium an der Freien Universität Berlin 1995 Erstes Staatsexamen Referendariat in Berlin und New York, 2. Staatsexamen 1998 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft Freie Universität Berlin, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bank- und Kapitalmarktrecht von Prof. Dr. Schwark 2001 Dissertation bei Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Säcker zum deutsch/us-amerikanischen Arbeitsrecht 2002 LL.M. an der Harvard Law School (Boston) als Stipendiat des DAAD am Europäischen Hochschulinstitut 2003 Fachanwalt für Arbeitsrecht Aufbau des Hamburger Arbeitsrechtsdezernats für Allen & Overy LLP 2006 Gründer der Rechtsanwaltskanzlei Pusch & Partner 2008 Umfirmierung in PUSCH WAHLIG LEGAL

23 > Thomas Wahlig Thomas Wahlig berät nationale und internationale Unternehmen und Konzerne in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Er hat besondere Erfahrung bei Unternehmenskäufen und -restrukturierungen, im Betriebsübergangsrecht, im Tarifrecht sowie bei der Vertretung von Arbeitgebern in Einigungsstellenverfahren und komplexen Gerichtsverfahren und bei der Einführung von Arbeitszeitmodellen und Vergütungssystemen. Zudem hat Thomas Wahlig zahlreiche Mandate zu tarifrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Verbandsaustritten, Tarifwechseln und betrieblichen Bündnissen für Arbeit betreut. Er unterstützt regelmäßig Führungskräfte beim Arbeitgeberwechsel. Thomas Wahlig ist Dozent an der Anwaltsakademie und beim Management Circle. Zudem ist er Mitautor des im Herbst 2011 im Nomos-Verlag erschienen Stichwortkommentars zum Arbeitsrecht und Autor zahlreicher weiterer Publikationen in arbeitsrechtlichen Zeitschriften. Thomas Wahlig Fachanwalt für Arbeitsrecht Managing Partner Thomas Wahlig wird als eine der in Deutschland führenden Arbeitsrechtsspezialisten von Chambers Europe, International Who s Who Legal, Best Lawyers und dem Handelsblatt empfohlen. Individual- und Kollektivarbeitsrecht Betriebsübergangsrecht Tarifrecht Unternehmenskäufe und -restrukturierungen Beratung von Vorständen und Geschäftsführern Compliance Fremdsprachen: Englisch, Spanisch University of Manitoba in Winnipeg, Kanada Freie Universität Berlin 1995 Erstes Staatsexamen Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, Rechtstheorie und Methodenlehre von Prof. Dr. Leenen, Freie Universität in Berlin 1998 Zweites Staatsexamen 1998 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft Haarmann, Hemmelrath & Partner in Berlin, seit 2002 als Partner 2002 Fachanwalt für Arbeitsrecht Partner bei Salans LLP, Leiter der Practice Group Arbeitsrecht 2008 Partner bei PUSCH WAHLIG LEGAL

24 > Dr. Kara Preedy Dr. Kara Preedy berät nationale und internationale Unternehmen sowie Führungskräfte in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Auch aufgrund ihres kosmopolitischen Hintergrundes ist sie viel im internationalen und europäischen Arbeitsrecht tätig. Dr. Kara Preedy hat besondere Erfahrung bei der Gestaltung von Vergütungssystemen, Arbeits- und Dienstverträgen, der Einführung von Policies (z.b. Antikorruptionssysteme, Datenschutz, Antidiskriminierungsrichtlinien), auch unter Berücksichtigung von Employer Branding. Sie hält regelmäßig Vorträge und Seminare im In- und Ausland zu Fragen des deutschen und europäischen Arbeitsrechts. Dr. Kara Preedy wird als eine der in Deutschland führenden Arbeitsrechtsspezialisten von Chambers Europe, International Who s Who Legal, Best Lawyers und dem Handelsblatt empfohlen. Dr. Kara Preedy, LL.M., Lic.dr. Individual- und Kollektivarbeitsrecht Internationales und europäisches Arbeitsrecht Gestaltung und Verhandlung von Arbeitsverträgen, Betriebsvereinbarungen und Vergütungssystemen und anderen Policies Compliance Unternehmensrestrukturierungen Fremdsprachen: Englisch, Französisch Partnerin Studium in Rennes und Giessen (als Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes) 1995 Erstes Staatsexamen Referendariat in Limburg und Chicago, Zweites Staatsexamen Master of Laws (LL.M.) als Stipendiatin des DAAD am Europäischen Hochschulinstitut J.W. Goethe-Universität in Frankfurt/Main als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Zivilrecht und Verfahrensrecht von Prof. Dr. Wolf 2002 Promotion zum europäischen Zivil- und Arbeitsrecht 2002 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP, Frankfurt Partnerin der Kanzlei Geiser & von Oppen, Aufbau des arbeitsrechtlichen Dezernats Anfang 2009 Wechsel als Partnerin zu PUSCH WAHLIG LEGAL

25 > Dr. Jochen Keilich Dr. Jochen Keilich berät Unternehmen zu allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, insbesondere bei Umstrukturierungen, Personalabbaumaßnahmen, Betriebsübergängen sowie Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften. Dr. Jochen Keilich hat besondere Erfahrung bei der Beratung öffentlicher Arbeitgeber, auch im Personalvertretungsrecht sowie bei Privatisierungen. Er vertritt Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte bei der Gestaltung ihrer Anstellungsverträge und bei dem Wechsel ihrer Anstellung. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet das Datenschutzrecht. Dr. Jochen Keilich referiert regelmäßig zu arbeitsrechtlichen Themen. Er ist Mitglied der Deutsch-Britischen Juristenvereinigung, der European Labour Lawyers Association und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt am Main. Dr. Jochen Keilich, LL.M. (Exeter) Fachanwalt für Arbeitsrecht Partner Individual- und Kollektivarbeitsrecht Umstrukturierungen, Personalabbaumaßnahmen, Betriebsübergänge Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften Öffentliches Arbeitsrecht Datenschutzrecht Frankfurt am Main und Exeter 1999 Erstes Staatsexamen, Frankfurt am Main Master of Laws (LL.M.), University of Exeter 2002 Zweites Staatsexamen, Frankfurt am Main 2004 Dissertation bei Prof. Dr. Manfred Weiss, Universität Frankfurt am Main zum deutschen/englischen Arbeitsrecht Freshfields Bruckhaus Deringer, Frankfurt a. M Beiten Burkhardt in Hamburg und Berlin, seit 2009 als Partner 2007 Fachanwalt für Arbeitsrecht 2011 Im Februar 2011 Wechsel als Partner zu PUSCH WAHLIG LEGAL Fremdsprachen: Englisch

26 > Dr. Michael Witteler Dr. Michael Witteler berät Unternehmen und Organisationen zu allen Fragen des Individual- & Kollektivarbeitsrechts, sein Schwerpunkt ist das Recht der betrieblichen Altersversorgung. Daneben berät Dr. Michael Witteler Unternehmen bei datenschutzrechtlichen Themen im Zusammenhang mit Arbeitsverhältnissen sowie rechtlichen Aspekten des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Er verfügt zudem über besondere Erfahrungen im kirchlichen Arbeitsrecht. Dr. Michael Witteler referiert regelmäßig zu arbeitsrechtlichen Themen u.a. bei DAA und AuA. Seit Mai 2013 ist Dr. Michael Witteler zum ehrenamtlichen Richter am Arbeitsgericht Berlin berufen. Dr. Michael Witteler Partner Individual- und Kollektivarbeitsrecht Rechtliche Aspekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements Datenschutzrecht Betriebliche Altersversorgung Öffentliches Dienstrecht Kirchliches Arbeitsrecht Universität Passau Westfälische Wilhelms-Universität Münster 1994 Erstes Staatsexamen Referendariat in Dortmund, Zweites Staatsexamen 1998 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft 1999 Dissertation bei Prof. Dr. Birk zum Arbeitsrecht an der Universität Münster Eigene Kanzlei in Münster/Westfalen 2003 Fachanwalt für Arbeitsrecht Haarmann, Hemmelrath & Partner in Berlin und Frankfurt am Main Counsel bei Salans LLP, Berlin Oktober 2010 Wechsel als Counsel zu PUSCH WAHLIG LEGAL seit April 2011 Partner bei PUSCH WAHLIG LEGAL Fremdsprachen: Englisch

27 > Britta Alscher Britta Alschers Tätigkeitsgebiet umfasst sämtliche Fragestellungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Sie berät Unternehmen zu Compliance -Themen und den rechtlichen Aspekten des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Daneben verfügt sie über besondere Erfahrungen im transaktionsbegleitenden Arbeitsrecht, bei Arbeitsverhältnissen mit Auslandsbezug (Entsendungssachverhalte und Aufenthaltsrecht) und im Betriebsübergangsrecht. Britta Alscher vertritt Mandanten in Verhandlungen und auch vor Gericht. Sie hält regelmäßig Vorträge und Seminare zu verschiedenen Fragen des Arbeitsrechts. Britta Alscher Counsel Individual- und Kollektivarbeitsrecht Compliance Rechtliche Aspekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements Transaktionsbegleitendes Arbeitsrecht Arbeitsverhältnisse mit Auslandsbezug Betriebsübergang Freie Universität Berlin 2004 Erstes Staatsexamen Referendariat in Berlin und Zweites Staatsexamen 2007 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Linklaters, Berlin Salans LLP, Berlin 2010 Wechsel zu PUSCH WAHLIG LEGAL 2012 Fachanwältin für Arbeitsrecht 2013 Counsel bei PUSCH WAHLIG LEGAL Fremdsprachen: Englisch, Französisch

28 > Benjamin Butz Benjamin Butz berät nationale und internationale Unternehmen in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere bei Re- und Umstrukturierungen. Er verfügt über besondere Erfahrungen auf dem Gebiet des Betriebsverfassungsrechts (insbesondere bei Betriebsänderungen, Gemeinschaftsbetrieben, Betriebsratswahlen sowie betrieblicher Mitbestimmung). Seine Tätigkeit umfasst die regelmäßige Prozessvertretung in Kündigungsschutzprozessen und betriebsverfassungsrechtlichen Streitigkeiten. Benjamin Butz Individual- und Kollektivarbeitsrecht Betriebsverfassungsrecht Re- und Umstrukturierung Massenentlassungen Managing Associate Freie Universität Berlin 2002 Erstes Staatsexamen, Berlin Referendariat in Berlin, zweites Staatsexamen Dozententätigkeit im allgemeinen Zivilrecht und Arbeitsrecht für zwei juristische Repetitorien, Berlin Assessor bei Grawert Schöning und Partner, Berlin 2007 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft Associate DLA Piper UK LLP, Hamburg 2008 Wechsel zu PUSCH WAHLIG LEGAL seit 2009 Managing Associate bei PUSCH WAHLIG LEGAL 2011 Fachanwalt für Arbeitsrecht Fremdsprachen: Englisch

INTRODUCE. Pusch Wahlig Legal, Anwälte für Arbeitsrecht

INTRODUCE. Pusch Wahlig Legal, Anwälte für Arbeitsrecht INTRODUCE Pusch Wahlig Legal, Anwälte für Arbeitsrecht PUSCH WAHLIG LEGAL wurde am 1. Januar 2006 von Dr. Tobias Pusch, LL.M. (Harvard) in Berlin gegründet. Die Kanzlei hat heute mit Thomas Wahlig, Dr.

Mehr

INTRODUCE. PUSCH WAHLIG LEGAL, Anwälte für Arbeitsrecht

INTRODUCE. PUSCH WAHLIG LEGAL, Anwälte für Arbeitsrecht INTRODUCE PUSCH WAHLIG LEGAL, Anwälte für Arbeitsrecht PUSCH WAHLIG LEGAL wurde am 1. Januar 2006 von Dr. Tobias Pusch, LL.M. (Harvard), in Berlin gegründet. Die Kanzlei hat heute mit Thomas Wahlig, Dr.

Mehr

Kompetenz im Arbeitsrecht

Kompetenz im Arbeitsrecht Arbeitsrecht Kompetenz im Arbeitsrecht Arbeitnehmer Arbeitsvertrag Betriebsrat Unternehmen Betriebsvereinbarung Gewerkschaft Tarifvertrag Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte Steuerberater ist eine wirtschaftsrechtlich

Mehr

Arbeitsrecht. GSK. Der Unterschied.

Arbeitsrecht. GSK. Der Unterschied. Arbeitsrecht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. Beratung im individuellen Arbeitsrecht, insbesondere: > Gestaltung von Arbeits-, Vorstandsund Geschäftsführerverträgen > Abmahnung und Kündigung >

Mehr

STÄRKEN. EFFIZIENZ UND AUGENMASS Wir behalten stets den von uns betriebenen Aufwand im Auge.

STÄRKEN. EFFIZIENZ UND AUGENMASS Wir behalten stets den von uns betriebenen Aufwand im Auge. 1 ÜBER UNS MÜLLER WITTEN ist eine auf die arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmen und Führungskräften spezialisierte Kanzlei. Als Fachanwälte für Arbeitsrecht mit langjähriger Erfahrung bieten wir Ihnen

Mehr

Arbeitsrecht. GSK. Der Unterschied.

Arbeitsrecht. GSK. Der Unterschied. Arbeitsrecht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. Beratungen und Gestaltungen im kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere: > Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften > Sozialplanverhandlungen

Mehr

ist dabei von großem Nutzen. Einer der Partner ist Herausgeber des Handbuchs Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst.

ist dabei von großem Nutzen. Einer der Partner ist Herausgeber des Handbuchs Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst. Arbeitsrecht REDEKER SELLNER DAHS berät und vertritt Mandanten seit 35 Jahren im Individualarbeitsrecht und kollektiven Arbeitsrecht. Vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mandanten sind Garant für eine

Mehr

Die richtige Strategie zur richtigen Zeit

Die richtige Strategie zur richtigen Zeit Arbeitsrecht Fundierte, schnelle und zuverlässige Beratung in allen Fragen des Individual- und Kollektiv-Arbeitsrechts mit BSKP sind Sie immer einen Zug voraus Die richtige Strategie zur richtigen Zeit

Mehr

KWR - IHR PARTNER IM ARBEITSRECHT

KWR - IHR PARTNER IM ARBEITSRECHT KWR - IHR PARTNER IM ARBEITSRECHT KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH zählt zu den qualitativ führenden Rechtsanwaltskanzleien in Österreich. KWR - Gute Beratung, gutes Gefühl. Unser Schwerpunkt ist

Mehr

KWR - IHR PARTNER IM ARBEITSRECHT

KWR - IHR PARTNER IM ARBEITSRECHT KWR - IHR PARTNER IM ARBEITSRECHT KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH zählt zu den qualitativ führenden Rechtsanwaltskanzleien in Österreich. KWR - Gute Beratung, gutes Gefühl. Unser Schwerpunkt ist

Mehr

Arbeitsrecht in Deutschland

Arbeitsrecht in Deutschland Arbeitsrecht in Deutschland Finance & investment Maritime Energy Natural resources Transport Real estate ICT Corporate Finance Tax Dispute resolution Employment Regulatory London New York Paris Hamburg

Mehr

& M A W GAEDERTZ. Human Resources. www.mayerbrownrowe.com

& M A W GAEDERTZ. Human Resources. www.mayerbrownrowe.com Human Resources www.mayerbrownrowe.com Arbeits- und Personalwirtschaftsrecht Praxisgruppe Human Resources Modernes Personalmanagement zielt darauf ab, den Produktionsfaktor Arbeit im Sinne der jeweiligen

Mehr

Hohe fachliche Kompetenz, Einsatz und gesunde Kompromisslosigkeit

Hohe fachliche Kompetenz, Einsatz und gesunde Kompromisslosigkeit Hohe fachliche Kompetenz, Einsatz und gesunde Kompromisslosigkeit Juve-Handbuch Wirtschaftskanzleien 2008/2009 Unsere Philosophie Unser Denken und Handeln ist Wir verstehen uns als unternehmerisch denkender

Mehr

KIRKLAND & ELLIS INTERNATIONAL LLP. Karriere CHICAGO HONG KONG LONDON LOS ANGELES MUNICH NEW YORK PALO ALTO SAN FRANCISCO SHANGHAI WASHINGTON, D.C.

KIRKLAND & ELLIS INTERNATIONAL LLP. Karriere CHICAGO HONG KONG LONDON LOS ANGELES MUNICH NEW YORK PALO ALTO SAN FRANCISCO SHANGHAI WASHINGTON, D.C. Karriere CHICAGO HONG KONG LONDON LOS ANGELES MUNICH NEW YORK PALO ALTO SAN FRANCISCO SHANGHAI WASHINGTON, D.C. Maximilianhöfe in München 2 Über Kirkland & Ellis Named to the Transatlantic Elite The Lawyer,

Mehr

EINSATZ AUSLÄNDISCHER MITARBEITER IN DEUTSCHLAND: IMPATRIATES ERFOLGREICH ABSICHERN UND INTEGRIEREN

EINSATZ AUSLÄNDISCHER MITARBEITER IN DEUTSCHLAND: IMPATRIATES ERFOLGREICH ABSICHERN UND INTEGRIEREN SEMINAR: EINSATZ AUSLÄNDISCHER MITARBEITER IN DEUTSCHLAND: IMPATRIATES ERFOLGREICH ABSICHERN UND INTEGRIEREN Schwerpunkte: Aufenthalts- und Arbeitsrecht in Deutschland vertragliche Gestaltung und rechtliche

Mehr

Arbeitsrecht. Wirtschaftsrecht. Stevens und Kollegen Anwaltskooperation

Arbeitsrecht. Wirtschaftsrecht. Stevens und Kollegen Anwaltskooperation Arbeitsrecht Wirtschaftsrecht Profil Konzentration auf elementare Schwerpunkte Rechtsberatung ist Vertrauenssache. Deshalb wird unser Leitbild von Qualität und Verantwortung geprägt. Mit Sachverstand,

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

Litigation. +++ Nominierung für JUVE Awards 2006 Kanzlei des Jahres und Kanzlei des Jahres für Nachwuchsförderung +++

Litigation. +++ Nominierung für JUVE Awards 2006 Kanzlei des Jahres und Kanzlei des Jahres für Nachwuchsförderung +++ Litigation Kanzlei des Jahres für Pharma- und Medizinprodukterecht +++ Nominierung für JUVE Awards 2006 Kanzlei des Jahres und Kanzlei des Jahres für Nachwuchsförderung +++ Litigation Überblick Seit Jahrzehnten

Mehr

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Fachanwältin für Arbeitsrecht Fachanwältin für Arbeitsrecht Weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Erbrecht. Gesellschaftsrecht. Vertragsrecht Philosophie Fachkompetenz und persönliche Integrität schaffen Vertrauen. Individuelle Lösungen

Mehr

ANWALTSPROFIL. Alexander Herbert berät neben mittelständischen Unternehmen auch Gründer und Start-Ups.

ANWALTSPROFIL. Alexander Herbert berät neben mittelständischen Unternehmen auch Gründer und Start-Ups. Alexander Herbert ist Rechtsanwalt und Partner am Standort der Buse Heberer Fromm Rechtsanwälte Steuerberater AG Zürich den er geschäftsführend seit 2006 leitet sowie am Standort von Buse Heberer Fromm

Mehr

» Etwas ist nicht recht, weil es Gesetz ist, sondern es muss Gesetz sein, weil es recht ist.«

» Etwas ist nicht recht, weil es Gesetz ist, sondern es muss Gesetz sein, weil es recht ist.« » Etwas ist nicht recht, weil es Gesetz ist, sondern es muss Gesetz sein, weil es recht ist.«charles de Montesquieu (1689 1755), frz. Staatstheoretiker und Schriftsteller, Begründer der modernen Staatswissenschaft

Mehr

Spezialpraxis für Arbeitsrecht

Spezialpraxis für Arbeitsrecht Spezialpraxis für Arbeitsrecht Seit 1973 Individueller Begleiter für erfolgreiche arbeitsrechtliche Strategien. Seit nunmehr über 40 Jahren besteht die 1973 gegründete Sozietät Küttner. Sie war eine der

Mehr

WELKOBORSKY & PARTNER.... Sozietät von Fachanwälten für Arbeitsrecht

WELKOBORSKY & PARTNER.... Sozietät von Fachanwälten für Arbeitsrecht WELKOBORSKY & PARTNER........................................................................... Sozietät von Fachanwälten für Arbeitsrecht ....................................................................................................................................

Mehr

Restrukturierung. Insolvenzverfahren

Restrukturierung. Insolvenzverfahren Restrukturierung Insolvenzverfahren Über uns Die Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer der seit über 80 Jahren in München ansässigen Kanzlei Weiss Walter Fischer-Zernin sind insbesondere auf den Gebieten

Mehr

Arbeitsrecht. LIEB.Rechtsanwälte, Erlangen/Nürnberg

Arbeitsrecht. LIEB.Rechtsanwälte, Erlangen/Nürnberg LIEB.Rechtsanwälte, Erlangen/Nürnberg Stand: 01.03.2015 Der Zweck ist der Schöpfer des ganzen Rechts. (Rudolf von Ihring) Die Practice Group Labor Law bei LIEB: v.l.n.r. Baumüller, Steinheimer, Krusche

Mehr

KWR - GEISTIGES EIGENTUM (IP) UND UNLAUTERER WETTBEWERB

KWR - GEISTIGES EIGENTUM (IP) UND UNLAUTERER WETTBEWERB KWR - GEISTIGES EIGENTUM (IP) UND UNLAUTERER WETTBEWERB Wir beraten zu allen Fragen im Zusammenhang mit Marken, Mustern, Patenten, Domains, Produktpiraterie, Know-How, Urheberrecht, Persönlichkeitsrechten

Mehr

Benedict F. Christ. Allgemeines. Ausbildung

Benedict F. Christ. Allgemeines. Ausbildung Benedict F. Christ Dr., LL.M. Rechtsanwalt Partner Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch Kontakt: +41 58 211 34 62, bfchrist@vischer.com Allgemeines Dr. Benedict F. Christ, LL.M. ist Co-Leiter

Mehr

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.)

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Rechtsanwalt, Fachanwalt für Marken-, Wettbewerbsund Urheberrecht. Jahrgang 1967, Gründungspartner Ingo Selting ist Gründungspartner der Wirtschaftskanzlei Selting+Baldermann.

Mehr

Freshfields College. Freshfields College Unser Ausbildungsprogramm für Referendare

Freshfields College. Freshfields College Unser Ausbildungsprogramm für Referendare Freshfields College Unser Ausbildungsprogramm für Referendare Als Referendar bei Freshfields, ganz gleich ob in der Anwalts- oder Wahlstation, finden Sie am besten heraus, wie sich der Arbeitsalltag in

Mehr

Medien und Unterhaltung Factsheet

Medien und Unterhaltung Factsheet Medien und Unterhaltung Factsheet Digitalisierung und Internet bieten ungeahnte Möglichkeiten für Medien und Unterhaltungsindustrie. VISCHER unterstützt seine Klienten sowohl bei der Wahrnehmung von Chancen

Mehr

Newsletter Arbeitsrecht

Newsletter Arbeitsrecht März 2012 Urlaubsansprüche langzeiterkrankter Arbeitnehmer können begrenzt werden Bisherige Rechtslage (ständige Rechtsprechung des BAG) Nach 7 Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) ist das Urlaubsjahr das Kalenderjahr.

Mehr

A R B E I T S R E C H T

A R B E I T S R E C H T A RBEITSRECHT 2 Watson Farley & Williams UNSER ANSATZ Watson Farley & Williams ist eine führende internationale Anwaltskanzlei mit Büros in den bedeutenden Finanzzentren Europas, Asiens und den USA. Wir

Mehr

Arbeitsrecht Gesellschaftsrecht Immobilienrecht K U R Z P O R T R A I T

Arbeitsrecht Gesellschaftsrecht Immobilienrecht K U R Z P O R T R A I T Arbeitsrecht Gesellschaftsrecht Immobilienrecht K U R Z P O R T R A I T 1. Sozietät Die Sozietät Färber & Hutzel Rechtsanwälte ist eine auf zivil-, insbesondere wirtschaftsrechtliche Beratung spezialisierte

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

Neuigkeiten aus unserem Healthcare-Team

Neuigkeiten aus unserem Healthcare-Team Neuigkeiten aus unserem Healthcare-Team Februar 2016 Ein langjähriger Schwerpunkt von ist mit mehr als 20 Rechtsanwälten die umfassende rechtliche und steuerliche Beratung von in der Gesundheitswirtschaft

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

Compliance nach Maß: Oppenhoff & Partner wurde 2015 von der WirtschaftsWoche erneut als eine der Top-Kanzleien für Compliance-Beratung ausgezeichnet.

Compliance nach Maß: Oppenhoff & Partner wurde 2015 von der WirtschaftsWoche erneut als eine der Top-Kanzleien für Compliance-Beratung ausgezeichnet. Compliance Compliance nach Maß: Unsere Compliance-Gruppe umfasst Experten, die führend in ihren jeweiligen Bereichen sind. Über die einzelnen Themen und Fragen hinaus begleiten wir unsere Mandanten umfassend

Mehr

Restrukturierungen sind oftmals notwendig.! Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung.!

Restrukturierungen sind oftmals notwendig.! Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung.! Restrukturierungen sind oftmals notwendig. Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung. Einladung zum Workshop Restrukturierung Am 23. Juli 2014, 09:00 12:30 Uhr "(ab 8:30 Uhr steht ein Frühstück und im

Mehr

PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN. Seite 1

PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN. Seite 1 PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN Seite 1 BETEILIGTE EINER TRANSAKTION M&A-Berater Steuerberater Wirtschaftsprüfer Verkäufer Käufer M&A-Berater Steuerberater Wirtschaftsprüfer Zielgesellschaft

Mehr

Programm. Arbeitsrecht für Manager. sollten

Programm. Arbeitsrecht für Manager. sollten Programm Arbeitsrecht für Manager aktuelle Entwicklungen, die Sie kennen sollten Ausgewählte Formen der Zeitanstellung. Anstellung von Zeitarbeitnehmern und Praktikanten. Flexible Gestaltung des Arbeitsvertrages.

Mehr

Die halten einem den Rücken frei. Rechtsberatung für Unternehmen

Die halten einem den Rücken frei. Rechtsberatung für Unternehmen Die halten einem den Rücken frei. Rechtsberatung für Unternehmen Die boxen einen da wieder raus. Zugegeben, bei uns Wirtschaftsanwälten ist die linke Hirnhälfte stärker ausgeprägt und damit wirksamer als

Mehr

Jetzt einsteigen: www.noerr.com/karriere FÜR DEN BAUCH.

Jetzt einsteigen: www.noerr.com/karriere FÜR DEN BAUCH. Jetzt einsteigen: www.noerr.com/karriere FÜR DEN BAUCH. FÜR DEN BAUCH. Gut zu spüren, dass Noerr mit einer Kultur aus Offenheit, Respekt und Vertrauen individuelle Kompetenzen und unternehmerisches Handeln

Mehr

Arbeitsrecht in Krisenzeiten erfolgreich restrukturieren!

Arbeitsrecht in Krisenzeiten erfolgreich restrukturieren! Ein Arbeitsrechtsfrühstück für Interim Manager Arbeitsrecht in Krisenzeiten erfolgreich restrukturieren! 24. September 2010 8.30 Uhr 10.30 Uhr ARQIS Rechtsanwälte Schadowstraße 11B D-40212 Düsseldorf Veranstalter:

Mehr

Eventreihe zum Total Leader Concept

Eventreihe zum Total Leader Concept Eventreihe zum Total Leader Concept Lebensbereich Beruf und Finanzen Thema Gesellschafts- und arbeitsrechtliche Einordnung des GmbH Geschäftsführers Frankfurt/Main, 17. Februar 2014 Gesellschafts- und

Mehr

Private Equity / Venture Capital

Private Equity / Venture Capital Private Equity / Venture Capital Rechtliche Beratung bei Strukturierung, Investments, Restrukturierung und Exit Fonds-Strukturierung Investments Exits (Trade Sales, Secondaries, IPOs) Due Diligence Finanzierung

Mehr

German DACH Chapter. Britta Schmitt (D) Dr. Karsten Umnuss (D) Imke Gerdes (AT) Michael Sterchi (CH)

German DACH Chapter. Britta Schmitt (D) Dr. Karsten Umnuss (D) Imke Gerdes (AT) Michael Sterchi (CH) German DACH Chapter Britta Schmitt (D) Dr. Karsten Umnuss (D) Imke Gerdes (AT) Michael Sterchi (CH) 1 Britta Schmitt Britta is a senior manager in Ernst & Young s German Performance & Reward practice.

Mehr

Bewährtes und erfolgreiches Team mit dienstleistungsorienter Philosophie bietet rechtliche und strategische High-end-Beratung

Bewährtes und erfolgreiches Team mit dienstleistungsorienter Philosophie bietet rechtliche und strategische High-end-Beratung Presseinformation Waldeck Rechtsanwälte gründen eigene Anwaltskanzlei in Frankfurt Bewährtes und erfolgreiches Team mit dienstleistungsorienter Philosophie bietet rechtliche und strategische High-end-Beratung

Mehr

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Dienstag, den 25. Oktober 2011, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Robert Bernet. Allgemeines. Ausbildung

Robert Bernet. Allgemeines. Ausbildung Robert Bernet Dr., LL.M. Advokat Partner Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Kontakt: +41 58 211 33 51, rbernet@vischer.com Allgemeines Robert Bernet ist spezialisiert auf die Beratung in- und ausländischer

Mehr

Spezialpraxis für Arbeitsrecht

Spezialpraxis für Arbeitsrecht Spezialpraxis für Arbeitsrecht 1973 bis 2013 Küttner Rechtsanwälte wurden vor 40 Jahren von den beiden Seniorpartnern Dr. Wolfdieter Küttner und Klaus-Dietrich Küttner gegründet. Sie spezialisierten sich

Mehr

Nicht alles. Aber besonders gut. Wilmesmeyer & Cie. Rechtsanwaltsgesellschaft mbh

Nicht alles. Aber besonders gut. Wilmesmeyer & Cie. Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Nicht alles. Aber besonders gut. Wilmesmeyer & Cie. Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Nicht alles. Aber besonders gut. Es gibt Rechtsanwälte, die können alles. Sagen sie zumindest. Und es gibt Rechtsanwälte,

Mehr

Ihre Referenten zur Fachtagung Datenschutz 2016

Ihre Referenten zur Fachtagung Datenschutz 2016 Moderator der Fachtagung Frank Henkel ist seit 1997 zugelassener Einzelanwalt in Hamburg. Er beschäftigt sich in seiner beratenden und forensischen Tätigkeit schwerpunktmäßig mit medienrechtlichen und

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2015 2016 JUVE KANZLEI DOSSIER Inhalt rechtsgebiete SEITE Arbeitsrecht 4 Was ist das Handbuch 6 2 3 Rechtsgebiete Rankings und Analysen Arbeitsrecht 1 2 3 4 Allen & Overy CMS Hasche Sigle

Mehr

KARTELLRECHT. In Deutschland

KARTELLRECHT. In Deutschland KARTELLRECHT In Deutschland LOCAL EXPERTS IN A GLOBAL TEAM Deutsches und europäisches Kartellrecht hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der dynamischsten und schlagzeilenträchtigsten Rechtsgebiete

Mehr

Integer. Richard Oetker

Integer. Richard Oetker Integer»Den Grundsatz unseres Hauses Qualität ist das beste Rezept sehen wir in unserer über Jahrzehnte gepflegten Zusammenarbeit mit dem Büro Streitbörger bestätigt.«richard Oetker Erfahren»Streitbörger

Mehr

Generation Y und die Gewerkschaften

Generation Y und die Gewerkschaften Wir laden ein zum 2. Frankfurter Arbeitsrechtsdialog Generation Y und die Gewerkschaften Mehr Freiheit durch weniger Arbeitsvertrag oder umgekehrt? Wolfgang Apitzsch Thomas Drosdeck Manfred Weiss Einladung

Mehr

BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG In Deutschland

BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG In Deutschland BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG In Deutschland BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG In einer Zeit, in der die betriebliche Altersversorgung (bav) in Deutschland aufgrund der starken Veränderungen in den Alterssicherungssystemen

Mehr

>> ERGEBNISSE LEBEN VON DEN KÖPFEN, DIE SIE ENTWICKELN.<<

>> ERGEBNISSE LEBEN VON DEN KÖPFEN, DIE SIE ENTWICKELN.<< >> ERGEBNISSE LEBEN VON DEN KÖPFEN, DIE SIE ENTWICKELN.

Mehr

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN AXONEO GROUP MERGERS & ACQUISITIONS UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN erfolgreich gestalten. AXONEO GROUP GmbH Unternehmensbroschüre 1 AXONEO GROUP. Wir sind in der qualifizierten Beratung für Unternehmenstransaktionen

Mehr

Europäisches Gewerbemietvertragsrecht für Investoren. Deutschland, Frankreich, England und Italien im Vergleich

Europäisches Gewerbemietvertragsrecht für Investoren. Deutschland, Frankreich, England und Italien im Vergleich Europäisches Gewerbemietvertragsrecht für Investoren Deutschland, Frankreich, England und Italien im Vergleich Werttreibende Faktoren und Risiken im Fokus 29. November 2006 CREDIT SUISSE JUNGHOFPLAZA FRANKFURT/

Mehr

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren Schupp & Partner ist eine bundesweit tätige Anwaltskanzlei mit starkem räumlichem Schwerpunkt im Großraum Köln-Bonn, Düren und Aachen. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten auf allen wichtigen Rechtsgebieten.

Mehr

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren SCHUPP & PARTNER ist eine bundesweit tätige Anwaltskanzlei mit starkem räumlichem Schwerpunkt im Großraum Köln-Bonn, Düren und Aachen. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten auf allen wichtigen Rechtsgebieten.

Mehr

So kommt Ihre Bewerbung gut an

So kommt Ihre Bewerbung gut an So kommt Ihre Bewerbung gut an Standort Wien 2015 Freshfields Bruckhaus Deringer LLP Der erste Schritt Ihre Bewerbung Sie möchten gleich von Beginn an einen guten Eindruck hinterlassen? Gute und sorgfältig

Mehr

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Drei lose Enden: Mit einem Knoten den Deal zusammenhalten

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Drei lose Enden: Mit einem Knoten den Deal zusammenhalten HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Drei lose Enden: Mit einem Knoten den Deal zusammenhalten Boris Dürr Adi Seffer Frankfurt, 19. März 2013 1. Ausgangssituation Bei vielen Private-Equity-Transaktionen bestehen drei

Mehr

Ganzheitliche Beratung zielgenaue Lösungen

Ganzheitliche Beratung zielgenaue Lösungen Arbeitsrecht Ganzheitliche Beratung zielgenaue Lösungen Heuking Kühn Lüer Wojtek ist eine große, unabhängige deutsche Sozietät. Der Kompetenz und Erfahrung unserer mehr als 300 Rechtsanwälte, Steuerberater

Mehr

Rechtsanwälte. Besonderen Wert legen wir auf ein. Wir sind eine auf ausgewählte Rechts- persönliches Vertrauensverhältnis zu

Rechtsanwälte. Besonderen Wert legen wir auf ein. Wir sind eine auf ausgewählte Rechts- persönliches Vertrauensverhältnis zu Wir sind eine auf ausgewählte Rechts- Besonderen Wert legen wir auf ein gebiete spezialisierte s- persönliches Vertrauensverhältnis zu sozietät. Wir bieten Ihnen eine umfas- unseren Mandanten. Ständige

Mehr

Hotel. Vertragsmanagement Vertragsgestaltung Einsatz der Mitarbeiter Haftung Betreiberwechsel Forderungseinzug CHT

Hotel. Vertragsmanagement Vertragsgestaltung Einsatz der Mitarbeiter Haftung Betreiberwechsel Forderungseinzug CHT Hotel Vertragsmanagement Vertragsgestaltung Einsatz der Mitarbeiter Haftung Betreiberwechsel Forderungseinzug CHT CHT ist eine Portfolio Kanzlei, die Unternehmen der Hotellerie, Konzerne, Hotelverbände,

Mehr

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen.

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Inhalt Über TRANSLINK AURIGA M & A Mergers & Acquisitions Typischer Projektverlauf International Partner Transaktionen

Mehr

Referenten. Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater

Referenten. Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater Referenten Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater Stand: Nov. 2012 des Instituts für Unternehmenssanierung und -entwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg Fachliche Leitung: Prof.

Mehr

Inhouse-Schulungen ARBEITSRECHT. für die Druckindustrie

Inhouse-Schulungen ARBEITSRECHT. für die Druckindustrie Inhouse-Schulungen ARBEITSRECHT für die Druckindustrie Ihre Inhouseschulung: ARBEITSRECHT FÜR PRAKTIKER Wann ist ein Arbeitnehmer tatsächlich ein Arbeitnehmer? Welche Fragen darf ich als Arbeitgeber stellen,

Mehr

Urs Haegi. Allgemeines. Ausbildung

Urs Haegi. Allgemeines. Ausbildung Urs Haegi Rechtsanwalt Partner Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Kontakt: +41 58 211 34 45, uhaegi@vischer.com Allgemeines Urs Haegi berät seit dem Beginn seiner Anwaltstätigkeit im Jahr 1990 Unternehmen

Mehr

RECHTSANWALT PROF. DR. JUR. MARTIN SCHIMKE, LL.M.

RECHTSANWALT PROF. DR. JUR. MARTIN SCHIMKE, LL.M. RECHTSANWALT PROF. DR. JUR. MARTIN SCHIMKE, LL.M. Lebenslauf Persönliche Daten geboren am: 20. Januar 1959 in: Hagen Adresse: Alt Schürkesfeld 31 40670 Meerbusch Telefon (tagsüber): 0211 20056-244 Mobil:

Mehr

德 国 豪 金 律 师 事 务 所. China Desk Internationale Kooperation 中 国 业 务 部 国 际 合 作

德 国 豪 金 律 师 事 务 所. China Desk Internationale Kooperation 中 国 业 务 部 国 际 合 作 德 国 豪 金 律 师 事 务 所 China Desk Internationale Kooperation 中 国 业 务 部 国 际 合 作 China Desk 2 Inhaltverzeichnis Die Kanzlei und China Desk Für deutsche/europäische Mandanten Für chinesische Klienten Ansprechpartner

Mehr

[Mit kreativen Lösungen aus der Krise]

[Mit kreativen Lösungen aus der Krise] [Mit kreativen Lösungen aus der Krise] Die Spezialisten für integrierten Turnaround, Sanierung und Transaktion sozietät Buchalik Brömmekamp Zwei integriert Die bb [sozietät] Buchalik Brömmekamp ist eine

Mehr

Familienunternehmertag 31. Oktober 2007. Private Equity Ein Beitrag zur Unternehmensnachfolge

Familienunternehmertag 31. Oktober 2007. Private Equity Ein Beitrag zur Unternehmensnachfolge Familienunternehmertag 31. Oktober 2007 Private 1 Die Die Sozietät Menold Bezler Rechtsanwälte Ist eine unabhängige Rechtsanwalts- und Notarkanzlei mit Sitz in Stuttgart. Die Kanzlei wurde 2004 von 13

Mehr

Flavour Of Our Business

Flavour Of Our Business Experience the International Flavour Of Our Business Zahlen und Fakten zu DLA Piper In Deutschland Über 350 Mitarbeiter, mehr als 180 Rechtsanwälte, davon rund 60 Partner Büros in Berlin, Frankfurt am

Mehr

Fachlich beraten. Präsentation Team Labour. Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Consulenti del Lavoro (Arbeitsberater)

Fachlich beraten. Präsentation Team Labour. Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Consulenti del Lavoro (Arbeitsberater) Fachlich beraten Präsentation Team Labour Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Consulenti del Lavoro (Arbeitsberater) Fachlich beraten Rechtliche Aspekte sind wichtige Bausteine, um Ihr Engagement

Mehr

Wir können fachchinesisch, denken unternehmerisch und sprechen Ihre Sprache.

Wir können fachchinesisch, denken unternehmerisch und sprechen Ihre Sprache. Wir können fachchinesisch, denken unternehmerisch und sprechen Ihre Sprache. Persönliche Unternehmer-Beratung aus Bayern für die Welt. WIRTSCHAFTSPRÜFER. STEUERBERATER. INHALT MOORE STEPHENS KPWT AG WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSGESELLSCHAFT

Mehr

Michael Waldner. Allgemeines. Ausbildung

Michael Waldner. Allgemeines. Ausbildung Michael Waldner lic. iur. et Dipl. Natw. ETH, LL.M. Rechtsanwalt Counsel Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch Kontakt: +41 58 211 34 85, mwaldner@vischer.com Allgemeines Michael Waldner ist hauptsächlich

Mehr

Expertise & Erfahrung ARBEITSRECHT

Expertise & Erfahrung ARBEITSRECHT Expertise & Erfahrung ARBEITSRECHT EINE DER FÜHRENDEN PRAXEN MIT GROSSEM BERATUNGSSPEKTRUM IM ARBEITSRECHT JUVE Handbuch Echinacea: Strukturen zeigen uns, wie wichtig das Zusammenspiel jeder einzelnen

Mehr

Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Mittwoch, den 20. Oktober 2010, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Vertrauen als Grundlage. Angemessen und transparent

Vertrauen als Grundlage. Angemessen und transparent Vertrauen als Grundlage Die Rechtsanwaltskanzlei Bergert & Bergert wurde von Rechtsanwalt Ralf Bergert und Rechtsanwältin Christina Bergert im Jahr 1996 gegründet. Unsere Anwaltspartnerschaft berät Sie

Mehr

www.kanzlei-popal.de +HU]OLFKZLOONRPPHQ

www.kanzlei-popal.de +HU]OLFKZLOONRPPHQ www.kanzlei-popal.de +HU]OLFKZLOONRPPHQ International erfahrene Anwälte, ein engagiertes Team und jahrelange juristische Erfahrung in verschiedenen Rechtsbereichen - fürchten Sie sich nicht vor der Justiz,

Mehr

Arbeitsrecht bei Personalentsendung und Personaleinstellung in den USA

Arbeitsrecht bei Personalentsendung und Personaleinstellung in den USA Arbeitsrecht bei Personalentsendung und Personaleinstellung in den USA IHK Nürnberg/American Chamber of Commerce 10. Juli 2008 Dr. Paul Melot de Beauregard, LL.M. Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht

Mehr

Fortbildungen im Arbeitsrecht

Fortbildungen im Arbeitsrecht Fortbildungen im Arbeitsrecht Bereits 1993 habe ich den 10. Intensivlehrgang der GJI Gesellschaft für Juristeninformation für den Erwerb des Titels Fachanwalt für Arbeitsrecht erfolgreich abgeschlossen;

Mehr

Restrukturierungen sind oftmals notwendig.! Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung.!

Restrukturierungen sind oftmals notwendig.! Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung.! Restrukturierungen sind oftmals notwendig. Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung. Einladung zum Workshop Restrukturierungen Am 15. Juli 2014, 09:00 12:00 Uhr In den Kanzleiräumen von Beiten Burkhardt

Mehr

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln

Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Wirtschaftlich denken Erfolgreich handeln Ein Serviceversprechen für Mandanten Es gibt nie nur eine Lösung. Aber immer eine, die am besten passt. Erfolgreiche Unternehmer und Unternehmen vertrauen rechtlich

Mehr

Compliance Due Diligence und M&A

Compliance Due Diligence und M&A Compliance Due Diligence und M&A Oliver Jung Rechtsanwalt, Partner Düsseldorf, 22.06.2015 Beispiel: Ferrostaal Quelle:http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/millionenstrafe-wegen-korruption-zahltag-fuer-ferrostaal-1.1017962

Mehr

德 国 豪 金 律 师 事 务 所. China Desk Internationale Kooperation 中 国 业 务 部 国 际 合 作

德 国 豪 金 律 师 事 务 所. China Desk Internationale Kooperation 中 国 业 务 部 国 际 合 作 德 国 豪 金 律 师 事 务 所 China Desk Internationale Kooperation 中 国 业 务 部 国 际 合 作 China Desk 2 Inhaltsverzeichnis Die Kanzlei und der China Desk Für deutsche/europäische Mandanten Für chinesische Klienten Ansprechpartner

Mehr

FortbildungsUrkunde. Hiermit bescheinigen Rechtsa nwa It. Achim Schaub. die Teilnahme an folgenden SeminarEm der DeutschenAnwaltAkademie in 1999:

FortbildungsUrkunde. Hiermit bescheinigen Rechtsa nwa It. Achim Schaub. die Teilnahme an folgenden SeminarEm der DeutschenAnwaltAkademie in 1999: FortbildungsUrkunde 1999 Hiermit bescheinigen Rechtsa nwa It wir Achim Schaub die Teilnahme an folgenden SeminarEm der DeutschenAnwaltAkademie in 1999: Einführung in das Mietrecht 5. Fachlehrgang Arbeitsrecht

Mehr

Recht Steuer Wirtschaft

Recht Steuer Wirtschaft Recht Steuer Wirtschaft Drei Disziplinen ein Ziel Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsberatung Ihr Erfolg. Hervorgegangen aus einer regionalen Kanzlei und durch beständige Weiterentwicklung über

Mehr

Grenzen zulässiger Rechtsberatung. Rechtsanwalt Dr. Nicolai von Holst 23. September 2015

Grenzen zulässiger Rechtsberatung. Rechtsanwalt Dr. Nicolai von Holst 23. September 2015 Grenzen zulässiger Rechtsberatung Rechtsanwalt Dr. Nicolai von Holst 23. September 2015 Grenzen zulässiger Rechtsberatung Aktuelle Rechtsprechung BGH, Urteil vom 05.10.2006 I ZR 7/04 Rechtsberatung im

Mehr

Private Equity / Venture Capital

Private Equity / Venture Capital Private Equity / Venture Capital Rechtliche Beratung bei Strukturierung, Investments, Restrukturierung und Exit Fonds-Strukturierung Investments Exits (Trade Sales, Secondaries, IPOs) Due Diligence Finanzierung

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

SchulteRieSenkampff.

SchulteRieSenkampff. SchulteRiesenkampff. Kanzleiprofil Juristische Expertise, Branchenkenntnis und wirtschaftlicher Sachverstand, damit Sie Ihre Ziele erreichen. Vernetztes Denken, teamübergreifende Zusammenarbeit und persönliche

Mehr

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Das internationale Anwaltsnetzwerk. e u r o j u r i s D E U T S C H L A N D 02 Willkommen bei Eurojuris Die Marke für qualifizierte Rechtsberatung, national

Mehr

Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick

Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Einladung Seminar 6. April 2011 InterContinental Hotel Berlin Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Einführung Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Spektakuläre Fälle von Korruption,

Mehr

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz Seminar am 3. Dezember 2014 von 15:00 bis 18:30 Uhr im Kölner Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbh (Rheinauhafen) Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther.

Mehr