Altersvorsorge. Altersvorsorge mit 4 40,00 1 Arbeit geber zuschuss. Berufsunfähigkeitsvorsorge mit 4 20,00 1 Arbeit geber zuschuss

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Altersvorsorge. Altersvorsorge mit 4 40,00 1 Arbeit geber zuschuss. Berufsunfähigkeitsvorsorge mit 4 20,00 1 Arbeit geber zuschuss"

Transkript

1 Informationsbroschüre Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug Altersvorsorge mit 4 40,00 1 Arbeit geber zuschuss Berufsunfähigkeitsvorsorge mit 4 20,00 1 Arbeit geber zuschuss Zusätzlich: 4 Attraktive staatliche Förderung

2 Vorwort Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Geschäftsleitung sieht es als Teil ihrer Verantwortung, zu Ihren Arbeits- und Lebensbedingungen positiv beizutragen. Das Thema Altersvorsorge gewinnt für uns alle stetig an Bedeutung. Durch sinkende Leistungen der Rentenversicherung entstehen Versorgungslücken im Rentenalter. Daher ist der Aufbau einer zusätzlichen Altersvorsorge ein richtiger und wichtiger Schritt. Der Staat fördert die betriebliche Altersvorsorge und macht sie dadurch für jeden Arbeitnehmer attraktiv. Beim Aufbau dieser zusätzlichen Altersvorsorge stehen wir Ihnen mit einem professionellen Dienstleister der INNOVEST AG zur Seite. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich persönlich, fachlich fundiert und neutral zum Thema Altersvorsorge beraten zu lassen. Unser Engagement für Ihre Zusatzvorsorge unterstreichen wir durch einen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 40,00. Zusätzlich zur betrieblichen Altersvorsorge bieten wir Ihnen eine attraktive betriebliche Berufsunfähigkeitsvorsorge. Diese fördern wir mit 20,00 im Monat. Unabhängig davon, ob Sie schon etwas für Ihre Altersvorsorge unternommen haben, empfehlen wir Ihnen ein persönliches Beratungsgespräch mit Karin Holdorf von der INNOVEST AG. Lassen Sie sich Ihre individuellen Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge aufzeigen oder Ihre ggf. bestehende Lösung überprüfen. Wir sind davon überzeugt, eine gute Wahl in Ihrem Sinne getroffen zu haben. Mit freundlichen Grüßen Jürgen Plötzner Geschäftsführer 1 Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug

3 Warum zusätzliche Vorsorge? Die gesetzliche Rentenversicherung In der gesetzlichen Renten versicherung verschlechtert sich das Verhältnis von Beitragszahlern zu Leistungsempfängern stetig. Dies führt zu einer wachsenden Versorgungslücke einer Lücke zwischen Ihrem letzten Netto gehalt vor dem Renten eintritt und Ihrer späteren gesetzlichen Netto-Rente. Die Versorgungslücke Letztes Nettogehalt 100 % Netto-Rente vor Steuern bei Rentenbeginn 2010 Netto-Rente vor Steuern bei Rentenbeginn 2020 Netto-Rente vor Steuern bei Rentenbeginn % 46 % 52 % Quelle: Eigene Darstellung in Anlehnung an den Rentenversicherungsbericht 2010 Auszug aus Ihrer Renteninformation: Da die Renten im Vergleich zu den Löhnen künftig geringer steigen werden und sich somit die spätere Lücke zwischen Rente und Erwerbseinkommen vergrößert, wird eine zusätzliche Absicherung für das Alter wichtiger [ ]. Fazit: Die gesetzliche Rente wird zur Erhaltung des angestrebten Lebens standards im Rentenalter nicht ausreichen. Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug 2

4 Wege zur besseren Altersvorsorge Welche Form der Altersvorsorge passt zu mir? Viele von Ihnen sparen bereits für die Renten zeit und erhalten dabei keine staatlichen Zuschüsse. Die betriebliche Altersvorsorge, über die wir Sie hiermit informieren möchten, wird wie die private Riesterrente vom Staat mit hohen Zuschüssen gefördert. Welche Form der staatlichen Förderung für Sie attraktiv ist, kann und sollte für jeden individuell bestimmt werden. Einladung für ein Informationsgespräch Sie erhalten hiermit das Angebot, innerhalb Ihrer Arbeitszeit ein persönliches Informationsgespräch mit Ihrer Vorsorgeberaterin der INNOVEST AG zu folgenden Themen zu erhalten: Ihr persönlich optimaler Förderweg Höhe Ihrer staatlichen Förderung Beispielrechnung Altersvorsorge Prüfung von vorhandenen Vorsorge-Verträgen (Vorsorge-Check) Auf den nächsten Seiten werden Ihnen die Grundzüge der betrieblichen Altersvorsorge näher gebracht. 3 Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug

5 Die betriebliche Altersvorsorge Die Faustformel der betrieblichen Altersvorsorge Ihr Nettobeitrag Ihr Förderbetrag + = Ihr Anlagebetrag Zusätzlich: 40,00 Arbeitgeberzuschuss Aus 1 macht der Staat 2! Und Ihr Betrieb gibt 40,00 dazu! Statt aus dem Nettogehalt in eine private Altersvorsorge einzuzahlen, haben Sie die Möglichkeit, aus dem Bruttogehalt eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge aufzubauen. Hierzu wird ein Teil Ihres Bruttogehalts in Vorsorgebeiträge umgewandelt (auch Entgeltumwandlung genannt). Der Förderbetrag des Staates ergibt sich aus den gesparten Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen. Ihr persönlicher Förderbetrag wird durch den attraktiven Arbeitgeber zuschuss noch weiter erhöht. Mit dieser Förderung können Sie Ihre gesetzliche Rente ergänzen und einen Teil der persönlichen Versorgungslücke schließen. Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug 4

6 Beispielrechnung Altersvorsorge Mit einem Nettobeitrag von 53,40 sparen Sie monatlich 140,00 für Ihre Altersvorsorge......und so funktioniert s: Muster einer Gehaltsabrechnung mit einer Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung: Ohne Entgeltumwandlung Mit Entgeltumwandlung Bruttogehalt: 2.000, ,00 Entgeltumwandlung: 0,00 100,00 + Arbeitgeberzuschuss: 0,00 40,00 = Anlagebetrag: 0,00 140,00 Steuer- und SV-Brutto: 2.000, ,00 - Steuern: 239,05 212,92 - Sozialversicherungsbeiträge: 409,50 389,03 = Nettogehalt: 1.351, ,05 Nettobeitrag: 53,40 Anlagebetrag: 140,00 Hinweis: 2012 beträgt der maximale steuerliche Freibetrag 374,00 1 im Monat. Sozialversicherungsfrei sind monatlich Anlagebeträge bis 224,00 1. Fragen Sie im Beratungsgespräch nach weiteren möglichen Anlagebeträgen. Teilzeitkräfte erhalten einen anteiligen Arbeitgeberzuschuss. Berechnungsgrundlage: Steuerklasse IV, ein Kind, Kirchensteuer, gesetzlich krankenversichert (Beitragssatz: 15,5 %) Alle Angaben in Euro, Stand Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug

7 Beispielrechnung Berufsunfähigkeitsvorsorge Jetzt NEU Mit einem Nettobeitrag von 40,46 * sichern Sie sich eine BU-Absicherung von 1.000,00 / Monat......und so funktioniert s: Betriebliche Berufsunfähigkeitsvorsorge mit staatlicher Förderung und Arbeitgeberzuschuss: Für eine 40-jährige Mitarbeiterin (Verwaltung) Für einen 40- jährigen Mitarbeiter (Altenpfleger) Monatliche BU-Absicherung: 1.000, ,00 Bruttobeitrag: 95,86 140,31 - Arbeitgeberzuschuss: 20,00 20,00 - Staatliche Förderung: 35,40 55,97 = Nettobeitrag (über den Betrieb): 40,46 64,34 Zum Vergleich - Privat zahlen Sie für diese Vorsorge: 98,56 157,50 * Beispiel einer 40-jährigen Mitarbeiterin. Ihre Vorteile einer betrieblichen Berufsunfähigkeitsvorsorge: Keine Gesundheitsfragen Bescheinigung der Berufsunfähigkeit durch den eigenen Hausarzt Keine Karenzzeit Mitnahme bei Arbeitgeberwechsel möglich Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug 6

8 Häufig gestellte Fragen Kann ich den Beitrag später verändern? Die Beiträge für Ihre betriebliche Altersvorsorge können jederzeit gesenkt oder erhöht werden. Was passiert bei finanziellen Engpässen? Wenn Sie sich die Einzahlungen in die betriebliche Altersvorsorge nicht mehr leisten können, besteht die Möglichkeit, die Beitragszahlungen im Einvernehmen mit Ihrem Arbeitgeber einzustellen. Sollten Sie Empfänger des Arbeitslosengeldes II (Hartz IV) werden, so ist in der Ansparphase sowohl Ihre betriebliche Altersvorsorge als auch eine mögliche Riesterrente vor einem staatlichen Zugriff geschützt. Was passiert im Todesfall? Vor Rentenbeginn: Rückzahlung der Beiträge bzw. des bereits erreichten Vorsorgeguthabens durch die Versicherung an die Bezugsberechtigten (Ehegatten, Lebenspartner, Kinder). Nach Rentenbeginn: Weiterzahlung der monatlichen Renten an die Bezugsberechtigten für die Dauer einer von Ihnen festgelegten Zeit (Rentengarantie zeit). Muss ich für die Rente Steuern zahlen? Die Leistungen (monatliche Rente oder Kapitalabfindung) sind im Renten alter bei der Steuer erklärung anzugeben. Die Steuerpflicht wird unter Berücksichtigung Ihrer in der Regel niedrigeren Steuersätze, der Freibeträge sowie sonstiger Einnahmen individuell berechnet. Gibt es weitere Abgaben? Auf die Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge sind seit 2004 Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zu entrichten. 7 Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug

9 Ab wann kann ich die Leistungen in Anspruch nehmen? Leistungen aus der betrieblichen Altersvorsorge werden zum Renten beginn, also zwischen dem 65. und 67. Lebensjahr, fällig. Unter gewissen Voraus setzungen können die Leistungen bereits ab dem 62. Lebensjahr ausgezahlt werden. Rente mit 67 was bedeutet das für mich? Wer 1964 oder später geboren wurde, muss bis zum 67. Lebensjahr arbeiten, um eine ungekürzte gesetzliche Rente zu erhalten. Es ist daher zu empfehlen, die betriebliche Altersvorsorge auch bis zum 67. Lebensjahr vorzusehen. Was passiert, wenn ich aus der Firma ausscheide? Der Vertrag kann über den neuen Arbeitgeber als betriebliche Alters vorsorge oder privat fortgeführt werden. Für Versorgungen ab 2005 besteht ein Rechtsanspruch auf Übertragung. Was passiert in der Elternzeit? Die Vorsorge kann privat weitergeführt oder ggf. beitragsfrei gestellt werden. Welche Konsequenzen hätte eine Insolvenz des Arbeitgebers? Die Versorgung bleibt von einer eventuellen Insolvenz des Arbeitgebers unberührt, da Schuldner der Leistung die Versicherungsgesellschaft ist. Muss ich für die angebotene Beratung etwas bezahlen? Nein, die Beratung ist für Sie im Rahmen des Arbeitgeberangebotes kostenfrei. Beim Abschluss einer Vorsorge fallen die von den Versicherungen vorgesehenen Abschlussund Verwaltungskosten an. Diese werden gemäß den gesetzlichen Vorgaben anteilig durch die Sparbeiträge bezahlt. Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug 8

10 Anbieter & Beratung Anbieter: Für Ihre Zusatzvorsorge bieten wir Ihnen Vorsorgelösungen von HDI-Gerling an: Beratung: Das individuelle Beratungsgespräch wird mit Ihrer persönlichen Vorsorge beraterin der INNOVEST AG durchgeführt. Wenden Sie sich auch bei allen Fragen rund um Ihre Vorsorge gerne an: Karin Holdorf INNOVEST AG Hauptverwaltung Alte Rabenstraße Hamburg Tel.: Fax: Besuchen Sie uns auch auf 9 Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug

11 Ihre Vorteile auf einen Blick / Interesse? Ihre Vorteile auf einen Blick: 4 Attraktive Zusatzvorsorge durch den Arbeitgeberzuschuss und die staatliche Förderung 4 Kombination aus Sicherheit für die einbezahlten Beiträge und Renditechancen für Ihre Vorsorge 4 Wahlmöglichkeit bei Renteneintritt zwischen einer lebenslangen monatlichen Rente oder einer Kapitalauszahlung 4 Das Ansparen dieser Vorsorge ist Hartz-IV-sicher 4 Rechtsanspruch auf Mitnahme der Vorsorge bei einem Arbeitgeberwechsel 4 Flexibilität bei der Beitragszahlung Interesse am Einzelgespräch? Dieser Informationsbroschüre liegt ein Formular (Einladung zu einem Informationsgespräch) bei. Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Interesse an dieser Zusatzvorsorge haben, kreuzen Sie bitte an, dass Sie eine Einzelberatung wünschen. Füllen Sie das Formular bitte auch dann aus, wenn Sie nicht in einer Einzel beratung Ihre Vorteile erläutert haben möchten. Die Rückgabe ist für jeden Mitarbeiter verpflichtend. Für alle Fragen können Sie sich auch gerne an Ihren Ansprechpartner in unserem Hause wenden: Kurpark Residenz Haffkrug Olaf Stinski Residenzleiter Telefon: Fax: Diese Broschüre ist eine Zusammenfassung der Regelungen zur betrieblichen Altersvorsorge in Ihrem Betrieb. Einige Sachverhalte werden hier zum besseren Verständnis in vereinfachter Form beschrieben. Deshalb kann aus dem Inhalt dieser Broschüre kein Rechtsanspruch abgeleitet werden. Stand: 08 / 2012 Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug 10

12 Betriebliche Altersvorsorge bei der Kurpark Residenz Haffkrug Unser Beratungspartner:

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung à la Basler: Mit wenig Einsatz später eine höhere Rente. Reichen Ihnen 50 % Ihres Nettogehalts für Ihren Lebensstandard? Die Prognosen

Mehr

www.hdi-gerling.de/bav bav MAXX Mit minimalem Einsatz zur maximalen Leistung Information für Arbeitnehmer

www.hdi-gerling.de/bav bav MAXX Mit minimalem Einsatz zur maximalen Leistung Information für Arbeitnehmer Leben www.hdi-gerling.de/bav bav MAXX Mit minimalem Einsatz zur maximalen Leistung Information für Arbeitnehmer Millionen von Arbeitnehmern setzen auf die Rente vom Chef. Die betriebliche Altersversorgung

Mehr

Betriebsrente kann so einfach sein

Betriebsrente kann so einfach sein Betriebsrente kann so einfach sein Profitieren Sie als Arbeitgeber von einer Direktversicherung münchener verein partner der versorgungswerke Handwerk. In besten Händen. Was macht einen Arbeitgeber attraktiv?

Mehr

Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE

Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE _ Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE Machen Sie mehr aus Ihrem Gehalt Als Arbeitnehmer können Sie einen Teil Ihres Bruttogehalts in eine betriebliche Altersversorgung umwandeln. Netto merken Sie davon nur

Mehr

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Eine Information für Arbeitnehmer Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Unverzichtbar und äußerst lohnend die betriebliche Altersversorgung Die gesetzliche Rentenversicherung kann Ihnen

Mehr

Direktversicherung. Entgeltumwandlung

Direktversicherung. Entgeltumwandlung Direktversicherung Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge mit Zukunft Das Problem: Die Versorgungslücke im Alter wächst So funktioniert die Entgeltumwandlung in der Direktversicherung Waren es vor

Mehr

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit der LVM-Direktversicherung

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit der LVM-Direktversicherung Eine Information für Arbeitnehmer Betriebliche Altersversorgung mit der LVM-Direktversicherung Äußerst attraktiv und einfach unverzichtbar: die betriebliche Altersversorgung Die gesetzliche Rente wird

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. Kollektivtarif für Kaufland-Mitarbeiter WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE.

Mehr

Das rechnet sich für Arbeitnehmer. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen

Das rechnet sich für Arbeitnehmer. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen Das rechnet sich für Arbeitnehmer Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen So sparen Sie Steuern und Abgaben zugunsten Ihrer Altersvorsorge VL belasten Ihr Nettogehalt Für Vermögenswirksame Leistungen

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. Kollektivtarif für Kaufland-Mitarbeiter WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE.

Mehr

Ihre Vorteile mit einer betrieblichen Altersversorgung

Ihre Vorteile mit einer betrieblichen Altersversorgung Ihre Vorteile mit einer betrieblichen Altersversorgung Folie 1 vom 15.09.2006 S-VersicherungsService Rechtsanspruch Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung Arbeitnehmer hat die Möglichkeiten Teile seines

Mehr

Sicherheit für Menschen. Rente-MaXX-Direkt Verdoppeln bei gleichem Netto

Sicherheit für Menschen. Rente-MaXX-Direkt Verdoppeln bei gleichem Netto Rente-MaXX-Direkt Verdoppeln bei gleichem Netto Vermögenswirksame Leistungen: Herkömmlicher Weg VL-Anteil des Arbeitgebers kommen auf das Bruttogehalt oben drauf. Die herkömmlichen Produkte für vermögenswirksame

Mehr

Wollen Sie noch mehr wissen? Möchten Sie ein individuelles Angebot? Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Wollen Sie noch mehr wissen? Möchten Sie ein individuelles Angebot? Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie! Wichtig zu wissen Arbeitslosigkeit Ihre bereits angesparten Beiträge für die Altersversorgung sind sicher. Sie können den Vertrag beitragsfrei ruhen lassen. Ein großer Vorteil: Auf Arbeitslosengeld II

Mehr

Die Concordia Direkt-Rente

Die Concordia Direkt-Rente Die Concordia Direkt-Rente einfach, flexibel und sicher Die Versorgungssituation (I) Versorgungsziel : 100% des letzten Nettoeinkommens Altersversorgung in Versorgungslücke Gesetzliche Rente Bruttoeinkommen

Mehr

Information betriebliche Altersvorsorge TÜV SÜD Gruppe

Information betriebliche Altersvorsorge TÜV SÜD Gruppe Information betriebliche Altersvorsorge TÜV SÜD Gruppe Gemeinsame Information der Vorsorgepartner der TÜV SÜD Gruppe Hannoversche Lebensversicherung AG Übersicht 1. Die Probleme der Deutschen Rentenversicherung

Mehr

BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG. Direkt- versicherung. Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen.

BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG. Direkt- versicherung. Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Direkt- versicherung Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. Sehr guten Mitarbeitern sollten Sie auch etwas mehr bieten. Besonderes

Mehr

V W l - l e i s t u n g e n VWL Care s t e u e r s p a r e n d a n l e g e n

V W l - l e i s t u n g e n VWL Care s t e u e r s p a r e n d a n l e g e n V W L - L e i s t u n g e n VWL Care s t e u e r s p a r e n d a n l e g e n 2 Ich mache mir Gedanken um meine Zukunft. Heute wird Ihre Leistung belohnt Sie haben Spaß an Ihrer Arbeit und engagieren sich

Mehr

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl.

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Betriebliche Altersversorgung Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Arbeitnehmerinformation Nutzen Sie Ihr gutes Recht. Lassen Sie sich Ihren gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung nicht

Mehr

Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum

Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum Präsentation zur betrieblichen Altersvorsorge für Arbeitnehmer (Einkommensbeispiel - 2750,- Gehalt) Entgeltumwandlung Mehr Rente im Alter. Ihr gutes Recht!

Mehr

Rente versüßen. Zum halben Preis. Ganz schön clever. Die SV Direktversicherung.

Rente versüßen. Zum halben Preis. Ganz schön clever. Die SV Direktversicherung. Rente versüßen. Zum halben Preis. Ganz schön clever. Die SV Direktversicherung. Sparkassen-Finanzgruppe Die Zusatz -Rente für später der Staat und Ihr Chef helfen mit. Dass die gesetzlichen Rentenansprüche

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Mit einer Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Mehr

So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitnehmer DIREKTVERSICHERUNG So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Ganz einfach Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sparen

Mehr

Auf eine frische Art, Ihre sichere Rente schließen Sie ihre Rentenlücke!

Auf eine frische Art, Ihre sichere Rente schließen Sie ihre Rentenlücke! Auf eine frische Art, Ihre sichere Rente schließen Sie ihre Rentenlücke! Ohne zusätzliche Vorsorge geht es nicht, die Rente reicht nicht aus, um im Alter ohne finanzielle Not leben zu können. Selbst die

Mehr

Für Arbeitnehmer. Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente

Für Arbeitnehmer. Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente Für Arbeitnehmer Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht ausreichen 93 % der Bundesbürger rechnen damit,

Mehr

VORSORGE. WACHSEN LASSEN.

VORSORGE. WACHSEN LASSEN. VORSORGE. WACHSEN LASSEN. Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung Menschen schützen. Werte bewahren. VORSORGE. FÜR IHR LEBEN. Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung

Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung Die Stützen der Altersvorsorge Die Altersvorsorge in Deutschland wird von 3 wesentlichen Säulen getragen. Rente Gesetzliche Rente Private Rente Betriebliche

Mehr

Informationen für Arbeitnehmer

Informationen für Arbeitnehmer m a l e r - l a c k i e r e r - r e n t e Informationen für Arbeitnehmer Mit der Maler-Lackierer-Rente nehmen Sie Ihre Altersvorsorge selbst in die Hand! Inhaltsverzeichnis Seite Das Lebensalter steigt

Mehr

Basis-Rente. Beste Aussichten für Ihre Zukunft: Steuern sparen mit der LVM-Basis-Rente

Basis-Rente. Beste Aussichten für Ihre Zukunft: Steuern sparen mit der LVM-Basis-Rente Basis-Rente Beste Aussichten für Ihre Zukunft: Steuern sparen mit der LVM-Basis-Rente Schließen Sie Ihre Versorgungslücke mit der LVM-Basis-Rente Auch dem Staat ist längst klar, dass in den meisten Fällen

Mehr

ds:bav ds:bav. Der bequeme Weg zu mehr Rente. Die lukrative Pensionskasse für angestellte Berufsangehörige und Mitarbeiter

ds:bav ds:bav. Der bequeme Weg zu mehr Rente. Die lukrative Pensionskasse für angestellte Berufsangehörige und Mitarbeiter ds:bav Information für Mitarbeiter Die lukrative Pensionskasse für angestellte Berufsangehörige und Mitarbeiter ds:bav. Der bequeme Weg zu mehr Rente. Garantiert hohe Rente Sicher auch bei Arbeitsplatzwechsel

Mehr

Lassen Sie sich keine staatliche Förderung entgehen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Lassen Sie sich keine staatliche Förderung entgehen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Lassen Sie sich keine staatliche Förderung entgehen Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Bauen Sie bei Ihrer zusätzlichen Alters vorsorge auf die Direktversicherung Die Rentenlücke ist

Mehr

Persönliche Analyse. für. Max Mustermann. Ihre persönliche Analyse wurde erstellt von: in finance GmbH Herr Michael Schuster

Persönliche Analyse. für. Max Mustermann. Ihre persönliche Analyse wurde erstellt von: in finance GmbH Herr Michael Schuster Persönliche Analyse für Max Mustermann Ihre persönliche Analyse wurde erstellt von: in finance GmbH Herr Michael Schuster Kennedyallee 40 60596 Frankfurt Telefon: 069-6976990 Fax: 069-69769960 E-Mail:

Mehr

Betriebliche Altersversorgung bei Carl Zeiss - Arbeitnehmerfinanzierte Zusatzversorgungen

Betriebliche Altersversorgung bei Carl Zeiss - Arbeitnehmerfinanzierte Zusatzversorgungen Grundsätzliches: Einordnung Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Private Altersvorsorge Vertrag mit / Versorgungszusage von Arbeitgeber (rückversichert bei der DBV - ein Unternehmen

Mehr

MALER- LACKIERER- RENTE

MALER- LACKIERER- RENTE MALER- LACKIERER- RENTE Ein Tarifmodell mit Zukunft Die Bausteine für eine attraktive Altersversorgung Die Maler-Lackierer-Rente wird gemeinsam durch Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Rahmen einer Entgeltumwandlung

Mehr

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung!

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! www.sparkasse-herford.de Möglichkeiten der staatlichen Förderung Verschenken Sie kein Geld, das Ihnen zusteht! Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele

Mehr

Eine Information für Arbeitgeber. Die LVM-Direktversicherung

Eine Information für Arbeitgeber. Die LVM-Direktversicherung Eine Information für Arbeitgeber Die LVM-Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung in meinem Unternehmen? Die betriebliche Altersversorgung in Ihrem Unternehmen ist bei der LVM in guten Händen.

Mehr

Ihre. geförderte. FirmenRente

Ihre. geförderte. FirmenRente Ihre geförderte FirmenRente Arbeitnehmerpräsentation Entgeltumwandlung 1 VMPK Versicherungsmakler Patrick Koll Patrick Koll Versicherungskaufmann seit 1997 unabhängiger Versicherungsmakler Spezialist für

Mehr

Ihre FirmenRente. aus Entgeltumwandlung

Ihre FirmenRente. aus Entgeltumwandlung Ihre FirmenRente aus Entgeltumwandlung Objektive Beratung ist unsere Stärke Patrick Koll Versicherungskaufmann seit 1997 unabhängiger Versicherungsmakler Spezialist für betriebliche Altersversorgung und

Mehr

Die Stuttgarter DirektRente.

Die Stuttgarter DirektRente. Betriebliche Altersvorsorge Direktversicherung (durch Entgeltumwandlung) für Arbeitnehmer 1 Die Nummer Die Stuttgarter DirektRente. Verlässliche betriebliche Altersversorgung, die Sie sich verdient haben.

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Die gesetzliche Rente allein reicht nicht,

Mehr

6/10. Konzern Vorsorge-Rente: die betriebliche altersversorgung der extraklasse* * exklusiv für arbeitnehmerinnen und arbeitnehmer im Konzern.

6/10. Konzern Vorsorge-Rente: die betriebliche altersversorgung der extraklasse* * exklusiv für arbeitnehmerinnen und arbeitnehmer im Konzern. Vorsorge 6/10 halbe-halbe Konzern Vorsorge-Rente: die betriebliche altersversorgung der extraklasse* * exklusiv für arbeitnehmerinnen und arbeitnehmer im Konzern. 50 % von Ihnen, 50 % vom Staat! Mitarbeiterinformation

Mehr

Die Philips Pensionskasse (VVaG)* Employer of Choice

Die Philips Pensionskasse (VVaG)* Employer of Choice Die Philips Pensionskasse (VVaG)* Employer of Choice Die Philips Pensionskasse (VVaG)* Die Philips Pensionskasse (bis zum 31.12.2005 Versorgungswerk der deutschen Philips Unternehmen) bietet Ihnen die

Mehr

Entgeltumwandlung StKM Häufig gestellte Fragen und Antworten - Direktversicherung -

Entgeltumwandlung StKM Häufig gestellte Fragen und Antworten - Direktversicherung - Zu Ihrer Information haben wir häufig gestellte Fragen zur Entgeltumwandlung zusammengestellt und kurz beantwortet: Fragen: 1. Aus welchem Grund sollte man die Entgeltumwandlung nutzen?... 2 2. Wer betreut

Mehr

MetallPensionskasse Ihre betriebliche Altersversorgung

MetallPensionskasse Ihre betriebliche Altersversorgung MetallPensionskasse Ihre betriebliche Altersversorgung Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, attraktiv und renditestark Partner der MetallRente Profitieren auch Sie von staatlich

Mehr

VBL. Informationsveranstaltung 2009.

VBL. Informationsveranstaltung 2009. VBL. Informationsveranstaltung 2009. Ihre Referenten: Hans Jürgen Hoffmann Frank Bühler Fachhochschule Kiel, 18. Juni 2009 Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik Die Situation der Altersvorsorge

Mehr

Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Handeln Sie jetzt, damit Sie entspannt in die Zukunft blicken können In den letzten

Mehr

VBL-Informationsveranstaltung 2007. Universitätsklinikum Würzburg Informationen für unsere Versicherten. Wolfgang Münch Dorothea Müller

VBL-Informationsveranstaltung 2007. Universitätsklinikum Würzburg Informationen für unsere Versicherten. Wolfgang Münch Dorothea Müller VBL-Informationsveranstaltung 2007 Universitätsklinikum Würzburg Informationen für unsere Versicherten Referent: Wolfgang Münch Dorothea Müller VBL Altersvorsorge in Deutschland Das Verhältnis zwischen

Mehr

Basis-Rente, Riester-Rente, Private Lebens- und Rentenversicherungen. Wege der Versorgung

Basis-Rente, Riester-Rente, Private Lebens- und Rentenversicherungen. Wege der Versorgung Basis-Rente, Riester-Rente, Private Lebens- und Rentenversicherungen Wege der Versorgung Wovon werden Sie im Alter leben? Das Zukunftsproblem der gesetzlichen Rente hat im Wesentlichen 2 Ursachen: Immer

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. für Einsteiger Teil 1. München, 14.04.2011

Betriebliche Altersversorgung. für Einsteiger Teil 1. München, 14.04.2011 Betriebliche Altersversorgung für Einsteiger Teil 1 München, 14.04.2011 1 Der Demographische Wandel (Verhältnis Beschäftigte/ Rentner) 120 100 80 60 40 20 0 100 100 100 100 104 89 43 36 1992 2000 2030

Mehr

Information zur betrieblichen Altersversorgung

Information zur betrieblichen Altersversorgung Information zur betrieblichen Altersversorgung für Klaus Kellermann erstellt am 02.01.2016 Inhalte Ihrer Information zur betrieblichen Altersversorgung Grundlagen der Berechnung Ihre vorhandene Altersversorgung

Mehr

Für Arbeitgeber. Sie arbeiten für Ihren Erfolg Wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand

Für Arbeitgeber. Sie arbeiten für Ihren Erfolg Wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Für Arbeitgeber Sie arbeiten für Ihren Erfolg Wir arbeiten für Ihre Sicherheit Absicherung und Zukunftsvorsorge aus einer Hand Betriebliche Altersversorgung Rente gestern, heute und morgen Der Leistungsabbau

Mehr

Starke Partner. Starke Vorsorge.

Starke Partner. Starke Vorsorge. Starke Partner. Starke Vorsorge. Pressegespräch Pensionsfonds am 28. Juni 2002 in Frankfurt Björn Schütt-Alpen Geschäftsführer MetallRente GbR, Berlin Angebot MetallRente MetallDirektversicherung MetallPensionskasse

Mehr

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE. Steuern und Sozialausgaben senken. Ertragsstark für die Rente sparen. Titel

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE. Steuern und Sozialausgaben senken. Ertragsstark für die Rente sparen. Titel BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE Titel Steuern und Sozialausgaben senken Ertragsstark für die Rente sparen Herausforderung Den Ruhestand finanziell unbeschwert gestalten 1. Herausforderung Den Ruhestand finanziell

Mehr

Beispielrechnung zur persönlichen Altersvorsorge

Beispielrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Beispielrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Für Herrn Max Muster und Frau Eva Muster Ihre persönliche Altersvorsorge-Beratung wurde erstellt von: HSEC N. Dominik Heudorf Frankfurter Str. 35 15907

Mehr

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente SIGNAL IDUNA Global Garant Invest Leichter leben mit SIGGI der Riester-Rente Leichter vorsorgen mit SIGGI SIGGI steht für SIGNAL IDUNA Global Garant Invest eine innovative fonds - gebundene Rentenversicherung,

Mehr

Den Lebensstandard im Alter erhalten. Absicherung

Den Lebensstandard im Alter erhalten. Absicherung Den Lebensstandard im Alter erhalten. Absicherung Wüstenrot & Württembergische. Der Vorsorge-Spezialist. Wir bieten jedem die Vorsorge, die zu seinem Leben passt. Moderne Vorsorge beruht auf vier Bausteinen:

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

BETRIEBLICHE VORSORGE

BETRIEBLICHE VORSORGE BETRIEBLICHE VORSORGE DIREKTVERSICHERUNG / ENTGELTUMWANDLUNG SIE BAUEN IHRE RENTE AUS. WIR SICHERN IHRE FÖRDERUNGEN. WENIGER STEUERN UND SOZIALABGABEN. MEHR RENTE. Die gesetzliche Rente allein reicht nicht,

Mehr

Direktversicherung. arbeitgeberfinanziert

Direktversicherung. arbeitgeberfinanziert Direktversicherung arbeitgeberfinanziert Stark im Kommen Die betriebliche Altersversorgung Mit der Direktversicherung hat der Gesetzgeber ein Instrument geschaffen, das auch mittleren und kleineren Unternehmen

Mehr

Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb

Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb Nutzen Sie die Vorteile! Betriebliche Altersversorgung

Mehr

AviationPower Privatrente Die betriebliche Altersvorsorge mit besonderer Förderung

AviationPower Privatrente Die betriebliche Altersvorsorge mit besonderer Förderung AviationPower Privatrente Die betriebliche Altersvorsorge mit besonderer Förderung Albatros Ein Unternehmen im Lufthansa Konzern AviationPower Privatrente was ist das? Mehrere Jahrhundertreformen haben

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. Betriebliche Altersversorgung. durch Entgeltumwandlung

Betriebliche Altersversorgung. Betriebliche Altersversorgung. durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Vorsorge ausbauen, Förderung nutzen: mit der betrieblichen Altersversorgung Die gesetzliche Rente allein reicht in der

Mehr

Die ZVK PlusPunktRente der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln

Die ZVK PlusPunktRente der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln Der Oberbürgermeister ZVK PlusPunktRente Die ZVK PlusPunktRente der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln Das Plus für Ihre Altersversorgung! Der Oberbürgermeister Zusatzversorgung und Beihilfe Amt für

Mehr

vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente

vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente vereinfachte Gegenüberstellung Riester-Rente - Rürup-Rente 1 / 1 Inhaltsverzeichnis: Seite Was ist das?... 2 Wer kann eine Riester-Rente abschließen?... 2 Für wen ist es besonders geeignet?... 2 Ansprüche

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Mein Chef denkt auch an meine Vorsorge! Die betriebliche Altersversorgung für Arbeitnehmer: Ihre FirmenRente durch Entgeltumwandlung Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Ihre Versorgung ist

Mehr

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung.

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Mut?»Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.«helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Entgeltumwandlung ist attraktiv für Ihr Unternehmen. Steuern

Mehr

www.hdi.de/produkte TwoTrust Klassik Unterstützungskasse Sicher ist sicher. TwoTrust Klassik

www.hdi.de/produkte TwoTrust Klassik Unterstützungskasse Sicher ist sicher. TwoTrust Klassik www.hdi.de/produkte TwoTrust Klassik Unterstützungskasse Sicher ist sicher. TwoTrust Klassik. TwoTrust Klassik Unterstützungskasse Ohne zusätzliche Vorsorge ist Ihr Lebensstandard im Alter gefährdet. Wussten

Mehr

Manuela Knäbel Silvia Pierro

Manuela Knäbel Silvia Pierro VBL. Informationsveranstaltung 2009. Referenten Manuela Knäbel Silvia Pierro VBL. Informationsveranstaltung 2009. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik Die Situation der Altersvorsorge in

Mehr

Direktversicherung KUNDEN- BONUS! Der effiziente Weg zur Altersversorgung. Mit. www.amv.de

Direktversicherung KUNDEN- BONUS! Der effiziente Weg zur Altersversorgung. Mit. www.amv.de Direktversicherung Der effiziente Weg zur Altersversorgung Mit KUNDEN- BONUS! www.amv.de 2 Einfach und bewährt Seit dem 01. Januar 2002 hat grundsätzlich jeder Arbeitnehmer einen gesetzlichen Anspruch

Mehr

Beispielrechnung zur persönlichen Altersvorsorge

Beispielrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Beispielrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Für Herrn Max Muster und Frau Eva Muster Ihre persönliche Altersvorsorge-Beratung wurde erstellt von: HSEC N. Dominik Heudorf Frankfurter Str. 35 15907

Mehr

Manuela Knäbel Silvia Pierro. TU Dresden 24. November 2010. VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1. VBL. Karlsruhe

Manuela Knäbel Silvia Pierro. TU Dresden 24. November 2010. VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1. VBL. Karlsruhe VBL. Informationsveranstaltung 2010. Referenten Manuela Knäbel Silvia Pierro TU Dresden 24. November 2010 VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik. Die Pflichtversicherung

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Betriebliche Altersvorsorge Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Betriebliche Altersvorsorge Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Patrick Schiffer 29.10.2014 Agenda Rechtliche Grundlagen Rentenmitteilung Förderung des Arbeitnehmers Förderung des Arbeitgebers Tarifvertrag

Mehr

Riester-Rente Historie

Riester-Rente Historie Riester-Rente Historie Die Riester-Rente entstand im Zuge der Reform der gesetzlichen Rentenversicherung 2000/2001 Nettorentenniveau wird von 70% auf 67% reduziert Zusätzliche private Absicherung notwendig

Mehr

Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung

Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Eine Entscheidung für die Zukunft Ihres Unternehmens VERSICHERUNGEN Die Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung bietet

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen Referent: Martin Homolka Die Rente ist sicher!? System der Altersvorsorge Warum sollte man sich als Arbeitgeber mit BAV beschäftigen? personalpolitische

Mehr

VBL. Informationsveranstaltung 2012. Ihre Referentin: Sabine Dehn. Hochschule Emden / Leer. Emden im Juni 2012

VBL. Informationsveranstaltung 2012. Ihre Referentin: Sabine Dehn. Hochschule Emden / Leer. Emden im Juni 2012 VBL. Informationsveranstaltung 2012 Hochschule Emden / Leer Ihre Referentin: Sabine Dehn Emden im Juni 2012 VBL. Informationsveranstaltung 2012. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik Die Situation

Mehr

Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen. Basisrente

Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen. Basisrente Sparen Sie nicht an der Altersvorsorge sondern an den Beiträgen Basisrente Mit der Basisrente zielgerichtet Altersvorsorge mit staatlicher Förderung aufbauen Erwerbsphase Altersvorsorgeaufwendungen zur

Mehr

Umwandlung von vermögenswirksamen Leistungen in die betriebliche Altersvorsorge (bav)

Umwandlung von vermögenswirksamen Leistungen in die betriebliche Altersvorsorge (bav) Umwandlung von vermögenswirksamen Leistungen in die betriebliche Altersvorsorge (bav) Stand: 04.2010 Vermögenswirksame Leistungen (VL) Vermögenswirksame Leistungen (VL) sind Geldleistungen, die der Arbeitgeber

Mehr

Persönliche Auswertung zur Altersversorgung

Persönliche Auswertung zur Altersversorgung Persönliche Auswertung zur Altersversorgung wurde erstellt am 05.01.2015 für und Sabine Testkunde Worum geht es in Ihrer persönlichen Auswertung zur Altersversorgung Die Auswertung befasst sich, neben

Mehr

Rürup-Rente Informationen

Rürup-Rente Informationen Rürup-Rente Informationen Die zunehmende Altersarmut hat die Regierung dazu veranlasst neben der Riester-Rente, die in erster Linie für Arbeitnehmer interessant ist, auch den Selbstständigen die Möglichkeit

Mehr

PERSONALBLATT. Inhalt:

PERSONALBLATT. Inhalt: PERSONALBLATT Freie Universität Berlin Nummer 02/2005 10.2.2005 Inhalt: Betriebliche Altersversorgung im Wege der Entgeltumwandlung über den Verband Betriebliche Versorgungswerke für Unternehmen und Kommunen

Mehr

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber.

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Information für Arbeitnehmer Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. Eine zusätzliche

Mehr

Persönliche Altersvorsorge-Planung

Persönliche Altersvorsorge-Planung Persönliche Altersvorsorge-Planung für Max Mustermann Ihre persönliche Altersvorsorge-Planung wurde erstellt von: in finance GmbH Herr Michael Schuster Kennedyallee 40 60596 Frankfurt Telefon: 069-6976990

Mehr

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer Dauerthema Nr.1: die Rente System am Ende Das haben Sie alles schon gehört oder gelesen: Die Menschen

Mehr

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten)

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten) Steuer-TIPP : Die Riester-Rente Um den Lebensstandard im Alter aufrechtzuerhalten, ist die private Altersvorsorge Pflicht. Die Riester-Rente wird vom Staat gefördert. Viele Bürger können davon profitieren.

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge: Für alle eine gute Wahl.

Betriebliche Altersvorsorge: Für alle eine gute Wahl. ds:bav Information für Arbeitgeber Die lukrative Pensionskasse für angestellte Berufsangehörige und Mitarbeiter Betriebliche Altersvorsorge: Für alle eine gute Wahl. Unkomplizierte Abwicklung Einsparung

Mehr

Modellrechnung zur persönlichen Altersvorsorge

Modellrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Modellrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Für Herrn Klaus Muster Ihre persönliche Altersvorsorge-Planung wurde erstellt von: Dieter Krämer Group of Consultants GmbH Herr Dieter Krämer Gepr. Unternehmensberater

Mehr

www.hdi-gerling.de flex Direktversicherung HG TwoTrust Titel Produktbezeichnung die besonders dynamisch

www.hdi-gerling.de flex Direktversicherung HG TwoTrust Titel Produktbezeichnung die besonders dynamisch Geschäftsbereich Leben xyz www.hdi-gerling.de/ www.hdi-gerling.de twotrust HG TwoTrust Titel Produktbezeichnung flex Direktversicherung HG Start frei: Titel Für die Head Vorsorge, die besonders dynamisch

Mehr

Kapitel 4 Ergänzende Vorsorge und Finanzstrategie

Kapitel 4 Ergänzende Vorsorge und Finanzstrategie 102 Kapitel 4 Ergänzende Vorsorge und Finanzstrategie Finanzielle Nachteile vermeiden Die Regelungen zum vorzeitigen Renteneintritt sind immer restriktiver geworden und bringen für Betroffene mehr denn

Mehr

DIE DIREKT VERSICHERUNG

DIE DIREKT VERSICHERUNG DIE DIREKT VERSICHERUNG PROFI TABEL MIT GERINGEM AUFWAND Eine Direktversicherung rechnet sich. Mit Hilfe von Staat und Ihrem Chef können Sie Ihre Rente erhöhen und Ihren Lebensstandard sichern. Denn als

Mehr

Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen

Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen Vortrag im Rahmen der Mittwochsreihe an der TH Mittelhessen Mittwoch, den 21.11.2012 Christian Probeck, Leiter Vorsorge- und Anlagegeschäft Allianz

Mehr

VBL. Informationsveranstaltung September 2014 Cristian Hriplivai

VBL. Informationsveranstaltung September 2014 Cristian Hriplivai VBL. Informationsveranstaltung September 2014 Cristian Hriplivai Anton Dujlovic Betriebliche Altersvorsorge VBL. Informationsveranstaltung 2014. Seite 1 VBL. Die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst.

Mehr

Steuerliche Förderung der Altersversorgung

Steuerliche Förderung der Altersversorgung Steuerliche Förderung der Altersversorgung nach dem Alterseinkünftegesetz ab 01.01.2005 Steuerliche Behandlung der Beiträge Leistung Basisversorgung GRV Rürup Sonderausgabenabzug Besteuerung der Rentenleistung

Mehr

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung Buxtehude, den 8. Juni 2010 für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für sich selbst Ausgangssituation Die gesetzliche Rente sinkt und kann einen gesicherten Lebensabend

Mehr

Hausprospekt betriebliche Altersvorsorge

Hausprospekt betriebliche Altersvorsorge 2011 Hausprospekt betriebliche Altersvorsorge m ar h ap ur rc te us M Muster Apotheke Inhaber: Max Muster 12345 Musterdorf Editorial Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, als Ihr Arbeitgeber

Mehr

VBL. Informationsveranstaltung 2010. Fachhochschule Gießen-Friedberg 17. November 2010. Birgit Schertler Kundenberaterin

VBL. Informationsveranstaltung 2010. Fachhochschule Gießen-Friedberg 17. November 2010. Birgit Schertler Kundenberaterin VBL. Informationsveranstaltung 2010. Fachhochschule Gießen-Friedberg 17. November 2010 Birgit Schertler Kundenberaterin VBL. Informationsveranstaltung 2010. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik

Mehr

VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN RICHTIG EINSETZEN

VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN RICHTIG EINSETZEN F&U ASSEKURANZ MAKLER GMBH VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN RICHTIG EINSETZEN Betriebliche Altersversorgung: Kapitalbildung mit Köpfchen BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG: DIE BESSERE ALTERNATIVE FÜR VERMÖGENSWIRKSAME

Mehr

Modellrechnung zur persönlichen Altersvorsorge

Modellrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Modellrechnung zur persönlichen Altersvorsorge Für Herrn Andreas Altersvorfreude und Frau Andrea Altersvorfreude Ihre persönliche Altersvorsorge-Planung wurde erstellt von: Der Fairsicherungsladen GmbH

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

Das rechnet sich für Arbeitgeber. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen

Das rechnet sich für Arbeitgeber. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen Das rechnet sich für Arbeitgeber Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen Davon profitieren Sie und Ihre Arbeitnehmer VL belasten das Nettogehalt Ihrer Mitarbeiter Wenn Sie Ihren Mitarbeitern Vermögenswirksame

Mehr

ASSEKURANZ MAKLER GMBH. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE Steuervorteile nutzen für eine sorgenfreie Zukunft

ASSEKURANZ MAKLER GMBH. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE Steuervorteile nutzen für eine sorgenfreie Zukunft F&U ASSEKURANZ MAKLER GMBH BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE Steuervorteile nutzen für eine sorgenfreie Zukunft SO WICHTIG WIE EINFACH: BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE

Mehr