GER_C1.0305S. Das Singen. Leisure time and hobbies Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.0305S.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GER_C1.0305S. Das Singen. Leisure time and hobbies Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.0305S."

Transkript

1 Das Singen Leisure time and hobbies Speaking & Discussion Level C1 1

2 Leitfaden Inhalt Diese Unterrichtsstunde beschäftigt sich mit dem Singen. Außerdem sprecht ihr über Musikwettbewerbe und lernt deutsche Sänger kennen. Lernergebnisse 1. Diskutiert über Freizeitaktivitäten und Musikwettbewerbe 2. Übt in einem Rollenspiel das freie Sprechen 3. Lernt Wörter und Redewendungen zum Thema Singen 2

3 Sprechen Beschreibt das Bild! <Grafik> 3

4 Sprechen Beantwortet die Fragen! 1) Singst du gerne? 2) Welche Lieder singst du? 3) Wo singst du normalerweise? <Grafik> 4

5 Sprechen Beantwortet die Fragen 1) Welche Gesangswettbewerbe kennst du? 2) Was hältst du von solchen Wettbewerben? <Grafik> 5

6 Der Eurovision Song Contest ist ein internationaler Musikwettbewerb von Komponisten und Songschreibern, der seit 1956 jährlich von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) im Rahmen der Eurovision veranstaltet wird. Die Anregung dazu war vom San Remo- Festival beeinflusst, das bereits 1951 ins Leben gerufen wurde. Beim ESC sind die Rundfunkanstalten aller Staaten der EBU teilnahmeberechtigt. 6

7 Sprechen Beantwortet die Fragen 1) Siehst du regelmäßig den Eurovision Song Contest? 2) Welches Land hat zuletzt gewonnen? 3) Hat dein Land jemals den Wettbewerb gewonnen? <Grafik> 7

8 Sprechen Rollenspiel Teilnehmer A Du singst sehr gerne. Es ist schon immer dein Traum gewesen, auf einer großen Bühne zu stehen und berühmt zu werden. Du möchtest jetzt die Schule verlassen und an einem Song Contest in der Hauptstadt teilnehmen. Deine Eltern sind natürlich dagegen. Teilnehmer B Dein Kind singt sehr gerne. Plötzlich teilt es dir mit, dass es die Schule verlassen möchte, um an einem Song Contest in der Hauptstadt teilzunehmen. Dein Kind ist sicher, dass es berühmt wird. Du bist natürlich dagegen. Diskutiere mit deinem Kind. 8

9 Sprechen Welche deutschen Sänger/innen kennt ihr? 9

10 Marlene Dietrich war eine gebürtige deutsche Schauspielerin und Sängerin, die 1939 die Staatsbürgerschaft der Vereinigten Staaten annahm. Sie ist eine der wenigen deutschsprachigen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts, die auch international Ruhm erlangten. Das American Film Institute wählte sie im Jahr 1999 unter die 25 größten weiblichen Leinwandlegenden aller Zeiten. Typisch für sie waren ihre langen Beine, ihre tiefe, rauchigerotische Stimme und die von ihr getragenen Hosenanzüge, wodurch dieses Kleidungsstück in den 1930er Jahren für Frauen salonfähig wurde. 10

11 Lesen Where Have All the Flowers Gone Sag mir, wo die Blumen sind. Wo sind sie geblieben? Sag mir, wo die Blumen sind. Was ist geschehn? Sag mir, wo die Blumen sind. Mädchen pflückten sie geschwind. Wann wird man je verstehn? Wann wird man je verstehn? 11

12 Sprechen Beantwortet die Fragen 1) Was denkt ihr: welchem Thema ist dieses Lied gewidmet? 2) Wie versteht ihr den Text des Liedes? <Grafik> 12

13 Peter Fox (* 3. September 1971 als Pierre Krajewski in Berlin) ist ein deutscher Reggae- und Hip-Hop-Musiker und einer der drei Frontmänner der Band Seeed, der auch unter den Pseudonymen Enuff und Pete Fox bekannt ist. 13

14 Lesen Schwarz zu Blau Guten Morgen Berlin, du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau. Du kannst so schön schrecklich sein, deine Nächte fressen mich auf. Es wird für mich wohl das Beste sein, ich geh nach Hause und schlaf mich aus. Und während ich durch die Straßen laufe, wird langsam schwarz zu blau. 14

15 Sprechen Beantwortet die Fragen 1) Wie ist Berlin in diesem Lied dargestellt? 2) Was ist für die Sprache des Liedes typisch? <Grafik> 15

16 Sprechen Diskutiert über das folgende Zitat "Singen ist eine edle Kunst und Übung." Martin Luther 16

17 Vokabeln 1) der Musikwettbewerb 2) teilnahmeberechtigt 3) der Ruhm 4) erlangen 5) salonfähig 6) geschwind 7) der Frontmann 17

18 Zusammenfassung Singen 1. Diskussion Du hast über das Singen und Gesangswettbewerbe gesprochen 2. Textsorte Liedtext Du hast Liedtexte von berühmten deutschen Sängern diskutiert 3. Wortschatz Du hast Wörter rund um das Thema Singen gelernt Du kannst über Freizeitaktivitäten wie das Singen diskutieren. Du hast dich mit einigen berühmten deutschen Sängern bekannt gemacht. 18

19 Thank you for choosing to learn with 19

20 Hausaufgaben Die folgenden Übungen könnt ihr nach der Stunde bearbeiten und beispielsweise in einer Privatstunde besprechen. Sie sollen dabei helfen, das Gelernte zu vertiefen. Viel Erfolg! 20

21 Hausaufgaben Sprechen Wie verstehst du folgendes Zitat? "Böse Menschen haben keine Lieder, aber häufig eine Stereo-Anlage." - Robert Lembke 21

22 Hausaufgaben Sprechen Wie verstehst du folgende Begriffe? 1. die Strophe 2. der Refrain 3. der Bariton 4. der Akkord 5. rauchig 22

23 Hausaufgaben Sprechen Wie verstehst du folgende Sprichwörter? "Die Gans lehrt den Schwan singen." - Aus Deutschland "Die Küchenschabe kann wunderschön singen und tanzen, aber die Henne hindert sie daran, ihre Kunststücke auch tagsüber vorzuführen." - Aus Nigeria "Raubvögel singen nicht." - Aus Deutschland "Wenn ein Spanier singt, ist er wütend oder hat kein Geld." - Aus Spanien 23

24 Hausaufgaben Schreiben Verfasse eine Aufsatz über deinen Lieblingssänger/deine Lieblingssängerin und seine/ihre Lieder 24

25 Thank you We would like to thank the following sources for their content Text Eurovision Song Contest Song_Contest Retrieved at , Creative Commons license Zitate Singen und Retrieved at , Creative Commons license Marlene Dietrich ch und ll_the_flowers_gone, Retrieved at , Creative Commons license Peter Fox und Retrieved at , Creative Commons license Images Shutterstock ID Shutterstock ID Shutterstock ID Shutterstock ID Shutterstock ID Shutterstock ID

Parteien und Politiker

Parteien und Politiker Parteien und Politiker History and politics Speaking & Discussion Level B2 www.lingoda.com 1 Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde beschäftigt ihr euch mit politischen Parteien in Deutschland und

Mehr

GER_C2.0407S. Online- Shopping. Media and the Internet Speaking & Discussion Level C2 GER_C2.0407S.

GER_C2.0407S. Online- Shopping. Media and the Internet Speaking & Discussion Level C2 GER_C2.0407S. Online- Shopping Media and the Internet Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde dreht sich alles um Online-Shopping und seine Sonderformen. Außerdem

Mehr

Adjektive als Nomen. Media: TV, newspapers, radio Grammar & Structure Level B1 GER_B G

Adjektive als Nomen. Media: TV, newspapers, radio Grammar & Structure Level B1 GER_B G Adjektive als Nomen Media: TV, newspapers, radio Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Adjektive als Nomen Leitfaden Inhalt Eigentlich verwendet man Adjektive, um Substantive/Nomen näher zu beschreiben.

Mehr

Jugendarbeitslosigkeit

Jugendarbeitslosigkeit Jugendarbeitslosigkeit Career and jobs Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Jugendarbeitslosigkeit Leitfaden Inhalt In vielen europäischen Ländern stellt die Jugendarbeitslosigkeit eines der

Mehr

Diktat: Ausländer in Deutschland

Diktat: Ausländer in Deutschland Diktat: Ausländer in Deutschland History and politics Reading & Writing Level B2 www.lingoda.com 1 Diktat: Ausländer in Deutschland Leitfaden Inhalt In dieser Lektion wird über die Einwanderungsgeschichte

Mehr

Was ist dein Lieblingsbuch?

Was ist dein Lieblingsbuch? Was ist dein Lieblingsbuch? Learning Unit: Leisure time and hobbies Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Was ist dein Lieblingsbuch Leitfaden Inhalt Für manche Menschen ist es ein Hobby, andere

Mehr

Berühmte deutsche Frauen

Berühmte deutsche Frauen Berühmte deutsche Frauen Learning Unit: Important people and celebrities Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Berühmte deutsche Frauen Leitfaden Inhalt In dieser Stunde sprecht ihr über berühmte

Mehr

Sich entspannen. Learning Unit: Relax and wellbeing Reading & Writing Level B1 GER_B R

Sich entspannen. Learning Unit: Relax and wellbeing Reading & Writing Level B1 GER_B R Sich entspannen Learning Unit: Relax and wellbeing Reading & Writing Level B1 www.lingoda.com 1 Sich entspannen Leitfaden Inhalt Erfahrt in dieser Stunde mehr darüber, was Stress bedeutet und welche Auswirkungen

Mehr

Kreuzfahrten Traum oder Alptraum? Learning Unit: Traffic und Transportation Speaking & Discussion Level C1

Kreuzfahrten Traum oder Alptraum? Learning Unit: Traffic und Transportation Speaking & Discussion Level C1 Kreuzfahrten Traum oder Alptraum? Learning Unit: Traffic und Transportation Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Kreuzfahrten Traum oder Alptraum Zusammenfassung Inhalt In dieser Stunde unterhaltet

Mehr

Studieren in Deutschland

Studieren in Deutschland Studieren in Deutschland Education and Work Reading & Writing Level B1 www.lingoda.com 1 Studieren in Deutschland Leitfaden Inhalt Die Lektion enthält allgemeine Informationen über die Organisation und

Mehr

Der ideale Urlaub. Learning Unit "Travelling and leisure time" Speaking & Discussion Level B1 GER_B S

Der ideale Urlaub. Learning Unit Travelling and leisure time Speaking & Discussion Level B1 GER_B S Der ideale Urlaub Learning Unit "Travelling and leisure time" Speaking & Discussion Level B1 www.lingoda.com 1 Der ideale Urlaub Leitfaden Inhalt Eine Fernreise oder im eigenen Land? Ganz entspannt oder

Mehr

Berühmt sein Traum oder Alptraum?

Berühmt sein Traum oder Alptraum? Berühmt sein Traum oder Alptraum? Learning Unit: Important people and celebrities Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Berühmt sein Traum oder Alptraum Leitfaden Inhalt Manche Menschen wünschen

Mehr

Persönliche Briefe schreiben

Persönliche Briefe schreiben Persönliche Briefe schreiben Styles of writing Reading & Writing Level B1 www.lingoda.com 1 Persönliche Briefe schreiben Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde beschäftigt ihr euch mit dem Aufbau

Mehr

Führerschein notwendig oder nicht?

Führerschein notwendig oder nicht? Führerschein notwendig oder nicht? Learning Unit: Traffic and transportation Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Führerschein notwendig oder nicht? Leitfaden Inhalt Ist es unbedingt notwendig,

Mehr

Einen Leserbrief schreiben

Einen Leserbrief schreiben Einen Leserbrief schreiben Learning Unit: Express your opinion Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Einen Leserbrief schreiben Leitfaden Inhalt In dieser Stunde sprecht ihr über Stress im Unterricht

Mehr

Die Zukunft der Zeitung

Die Zukunft der Zeitung Die Zukunft der Zeitung Reading a newspaper Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Die Zukunft der Zeitung Leitfaden/Outline Inhalt/Content Für viele Zeitungen in Deutschland erweist sich das Internet

Mehr

Partizip als Adjektiv

Partizip als Adjektiv Partizip als Adjektiv Media: TV, newspapers, radio Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Partizip als Adjektiv Leitfaden Inhalt In dieser Lektion erfahrt ihr mehr über die Bildung und den Gebrauch

Mehr

Die EU - Vorteile und Nachteile

Die EU - Vorteile und Nachteile Die EU - Vorteile und Nachteile European history and politics Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Die EU Vor- und Nachteile Leitfaden Inhalt Die Europäische Union hat 2012 einen Friedensnobelpreis

Mehr

GER_C1.1006S. Sprachen in der EU. European history and culture Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.1006S.

GER_C1.1006S. Sprachen in der EU. European history and culture Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.1006S. Sprachen in der EU European history and culture Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Sprachen in der EU Leitfaden Inhalt Die EU besteht aus vielen verschiedenen Ländern. In diesen werden verschiedene

Mehr

Ab ans Meer -Nordsee und Ostsee

Ab ans Meer -Nordsee und Ostsee Ab ans Meer -Nordsee und Ostsee German festivals and attractions Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Ab ans Meer Nordsee und Ostsee Leitfaden Inhalt Deutschland hat nicht nur ein Meer, sondern

Mehr

Wie oft gehst du zum Arzt? Learning Unit: Health, body and sports Speaking & Discussion Level B2

Wie oft gehst du zum Arzt? Learning Unit: Health, body and sports Speaking & Discussion Level B2 Wie oft gehst du zum Arzt? Learning Unit: Health, body and sports Speaking & Discussion Level B2 www.lingoda.com 1 Wie oft gehst du zum Arzt? Zusammenfassung Inhalt Diskutiert gemeinsam über Arztbesuche,

Mehr

Naturkatastrophen und ihre Folgen

Naturkatastrophen und ihre Folgen Naturkatastrophen und ihre Folgen Learning Unit: Interacting with nature Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Naturkatastrophen und ihre Folgen Leitfaden Inhalt In dieser Stunde sprecht ihr

Mehr

Teures Wohnen in den Großstädten

Teures Wohnen in den Großstädten Teures Wohnen in den Großstädten Learning Unit: Modern living Reading & Writing Level B1 www.lingoda.com 1 Teures Wohnen in den Großstädten Leitfaden Inhalt Immer mehr Menschen in Deutschland zieht es

Mehr

Zukunft und Erfindungen

Zukunft und Erfindungen Zukunft und Erfindungen Learning Unit: Modern communication and progress Speaking & Discussion Level B2 www.lingoda.com 1 Zukunft und Erfindungen Leitfaden Inhalt In dieser Stunde sprecht ihr über wichtige

Mehr

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel Öffentliche Verkehrsmittel Traffic and transportation Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Öffentliche Verkehrsmittel Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde dreht sich alles um öffentliche

Mehr

GER_C2.0505S. Billigflüge. Ethics, society and religion Speaking & Discussion Level C2 GER_C2.0505S.

GER_C2.0505S. Billigflüge. Ethics, society and religion Speaking & Discussion Level C2 GER_C2.0505S. Billigflüge Ethics, society and religion Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Billigflüge Leitfaden Inhalt Im Laufe der letzten Jahre haben sich immer mehr Billigfluganbieter etabliert. Welche

Mehr

Infinitivsätze mit zu

Infinitivsätze mit zu Infinitivsätze mit zu Learning Unit: Relax and wellbeing Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Infinitivsätze mit zu Leitfaden Inhalt Infinitivsätze mit zu kann man nach bestimmten Verben, mit

Mehr

Temporale Konjunktionen

Temporale Konjunktionen Temporale Konjunktionen Learning Unit: Rules and malfunctions Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Temporale Konjunktionen Leitfaden Inhalt Temporale Konjunktionen verbinden einen Hauptsatz und

Mehr

Modale und kausale Präpositionen

Modale und kausale Präpositionen Modale und kausale Präpositionen Learning Unit: Nature and environment Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Modale und kausale Präpositionen Leitfaden Inhalt Modale Präpositionen verwendet man

Mehr

Einen Zettel schreiben

Einen Zettel schreiben Einen Zettel schreiben Writing Documents Speaking & Discussion Level A2 www.lingoda.com 1 Einen Zettel schreiben Leitfaden/Outline Inhalt/Content Kannst du ein paar kaufen? Vergiss nicht, Um deinen Mitbewohnern

Mehr

Einen Lebenslauf schreiben

Einen Lebenslauf schreiben Einen Lebenslauf schreiben Targeted Writing Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Einen Lebenslauf schreiben Leitfaden/Outline Inhalt/Content Egal, wo man sich bewirbt einen Lebenslauf muss man

Mehr

GER_A R. Diktat: Geschenke. Joining the Celebrations Reading & Writing Level A2 GER_A R.

GER_A R. Diktat: Geschenke. Joining the Celebrations Reading & Writing Level A2 GER_A R. Diktat: Geschenke Joining the Celebrations Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Leitfaden/Outline Inhalt/Content Ein wichtiger Geburtstag steht vor der Tür, und die ganze Familie macht sich Gedanken,

Mehr

Die Konjunktionen falls und wenn

Die Konjunktionen falls und wenn Die Konjunktionen falls und wenn Learning Unit: Philosophy Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Die Konjunktionen falls und wenn Leitfaden Inhalt Die konditionalen Konjunktionen falls und wenn

Mehr

GER_C1.0505S. Wie viel Taschengeld ist angemessen? Learning Unit Money matters Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.0505S.

GER_C1.0505S. Wie viel Taschengeld ist angemessen? Learning Unit Money matters Speaking & Discussion Level C1 GER_C1.0505S. Wie viel Taschengeld ist angemessen? Learning Unit Money matters Speaking & Discussion Level C1 www.lingoda.com 1 Wie viel Taschengeld ist angemessen? Leitfaden Inhalt Sollten Kinder und Jugendliche Taschengeld

Mehr

Die Geschichte der EU

Die Geschichte der EU Die Geschichte der EU History and politics Reading & Writing Level B2 www.lingoda.com 1 Die Geschichte der EU - Leitfaden Inhalt Diese Lektion enthält allgemeine Informationen über die wichtigsten Perioden

Mehr

Diktat: Hochzeitsbräuche

Diktat: Hochzeitsbräuche Diktat: Hochzeitsbräuche Joining the Celebrations Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Diktat: Hochzeitsbräuche Leitfaden/Outline Inhalt/Content Der Polterabend, das Brautkleid, der Brautstrauß

Mehr

Diktat: Der Familienurlaub

Diktat: Der Familienurlaub Diktat: Der Familienurlaub Holidays and travelling Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Diktat: Der Familienurlaub Leitfaden/Outline Inhalt/Content Der Familienurlaub ist für viele die schönste

Mehr

GER_A R. Diktat: Eine Reise. Holidays and travelling Reading & Writing Level A2 GER_A R.

GER_A R. Diktat: Eine Reise. Holidays and travelling Reading & Writing Level A2 GER_A R. Diktat: Eine Reise Holidays and travelling Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Diktat: Eine Reise Leitfaden/Outline Inhalt/Content Was haltet ihr von einer Wanderung in den Bergen? Das ist das

Mehr

Die Konjunktionen damit und um...zu

Die Konjunktionen damit und um...zu Die Konjunktionen damit und um...zu Learning Unit: Philosophy Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Die Konjunktionen damit und um...zu Leitfaden Inhalt Finale Konjunktionen verbinden einen Hauptsatz

Mehr

Die Konjunktionen falls und wenn

Die Konjunktionen falls und wenn Die Konjunktionen falls und wenn Targeted Writing Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Die Konjunktionen falls und wenn Leitfaden/Outline Inhalt/Content Konjunktionen sind wichtig für einen guten

Mehr

Karneval. German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 GER_C2.0206R

Karneval. German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 GER_C2.0206R Karneval German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Karneval Leitfaden Inhalt Besonders in Karnevalszentren wie Mainz oder Köln nennt man sie auch die vierte Jahreszeit

Mehr

Papierbücher oder ebooks

Papierbücher oder ebooks Papierbücher oder ebooks Learning Unit: Media and the Internet Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Papierbücher oder ebooks Leitfaden Inhalt In dieser Stunde diskutiert ihr, was die Vor- und Nachteile

Mehr

Feiertage in Deutschland

Feiertage in Deutschland Feiertage in Deutschland Learning Unit "Travelling and leisure time" Speaking & Discussion Level B1 www.lingoda.com 1 Feiertage in Deutschland Leitfaden Inhalt In dieser Stunde dreht sich alles um die

Mehr

Das Oktoberfest. German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 GER_C2.0207R

Das Oktoberfest. German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 GER_C2.0207R Das Oktoberfest German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Das Oktoberfest Leitfaden Inhalt Diese Lektion beschäftigt sich mit dem wohl berühmtesten deutschen Volksfest

Mehr

Präpositionen anwenden

Präpositionen anwenden Präpositionen anwenden Reading a newspaper Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Präpositionen anwenden Leitfaden/Outline Inhalt/Content Es gibt sehr viele Präpositionen im Deutschen. Man kann

Mehr

GER_C2.0304R. Helmut Schmidt. Important people and celebrities Reading & Writing Level C2 GER_C2.0304R.

GER_C2.0304R. Helmut Schmidt. Important people and celebrities Reading & Writing Level C2 GER_C2.0304R. Helmut Schmidt Important people and celebrities Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Helmut Schmidt Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde erfahrt ihr mehr über das Leben und den Politikstil

Mehr

GER_C1.0802R. Die Arktis. Learning Unit: Interacting with nature Reading & Writing Level C1 GER_C1.0802R.

GER_C1.0802R. Die Arktis. Learning Unit: Interacting with nature Reading & Writing Level C1 GER_C1.0802R. Die Arktis Learning Unit: Interacting with nature Reading & Writing Level C1 www.lingoda.com 1 Die Arktis Leitfaden Inhalt Diese Lektion beschäftigt sich mit der Erdregion Arktis. Dabei wird über die Geografie

Mehr

GER_C1.0301R. Deutsche Dichter. Leisure time and hobbies Reading & Writing Level C1 GER_C1.0301R.

GER_C1.0301R. Deutsche Dichter. Leisure time and hobbies Reading & Writing Level C1 GER_C1.0301R. Deutsche Dichter Leisure time and hobbies Reading & Writing Level C1 www.lingoda.com 1 Deutsche Dichter Leitfaden Inhalt Diese Lektion beschäftigt sich mit drei berühmten deutschen Dichtern. Erfahrt mehr

Mehr

GER_A G. Das Verb "lassen" Reading a newspaper Grammar & Structure Level A2 GER_A G.

GER_A G. Das Verb lassen Reading a newspaper Grammar & Structure Level A2 GER_A G. Das Verb "lassen" Reading a newspaper Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Das Verb lassen Leitfaden/Outline Inhalt/Content Das Verb lassen wird sehr häufig und vielfältig verwendet. Man kann

Mehr

GER_C2.0701R. Der Zauberlehrling. Learning Unit: Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 GER_C2.0701R.

GER_C2.0701R. Der Zauberlehrling. Learning Unit: Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 GER_C2.0701R. Der Zauberlehrling Learning Unit: Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Der Zauberlehrling Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde beschäftigt ihr euch mit dem Gedicht

Mehr

Die Konjunktionen weil, da und obwohl

Die Konjunktionen weil, da und obwohl Die Konjunktionen weil, da und obwohl Targeted Writing Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Die Konjunktionen weil, da und obwohl Leitfaden/Outline Inhalt/Content Konjunktionen sind wichtig für

Mehr

Konjunktiv II: Ratschläge und Wünsche Giving advice Grammar & Structure Level A2

Konjunktiv II: Ratschläge und Wünsche Giving advice Grammar & Structure Level A2 Konjunktiv II: Ratschläge und Wünsche Giving advice Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Konjunktiv II: Ratschläge und Wünsche Leitfaden/Outline Inhalt/Content In der heutigen Stunde lernst du

Mehr

Verben mit Dativ- Ergänzung

Verben mit Dativ- Ergänzung Verben mit Dativ- Ergänzung Administration and Jobs Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Verben mit Dativ-Ergänzung Leitfaden/Outline Inhalt/Content Es gibt viele Verben, die eine Ergänzung brauchen.

Mehr

Diktat: Der Weg zur Arbeit

Diktat: Der Weg zur Arbeit Diktat: Der Weg zur Arbeit Learning Unit: Locations and getting around Reading & Writing Level A2 www.lingoda.com 1 Diktat: Der Weg zur Arbeit Leitfaden/Outline Inhalt/Content Es gibt viele Möglichkeiten

Mehr

Die Märchen der Brüder Grimm

Die Märchen der Brüder Grimm Die Märchen der Brüder Grimm Styles of writing Reading & Writing Level B1 www.lingoda.com 1 Die Märchen der Brüder Grimm Leitfaden Inhalt Diese Lektion beschäftigt sich mit den Märchen der Brüder Grimm

Mehr

Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein Schloss Neuschwanstein German festivals and attractions Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Schloss Neuschwanstein Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde lernt ihr eines der bekanntesten

Mehr

GER_C1.0107G. Wiederholung: Verben. Learning Unit: Tourism and travelling Grammar & Structure Level C1 GER_C1.0107G.

GER_C1.0107G. Wiederholung: Verben. Learning Unit: Tourism and travelling Grammar & Structure Level C1 GER_C1.0107G. Wiederholung: Verben Learning Unit: Tourism and travelling Grammar & Structure Level C1 www.lingoda.com 1 Wiederholung: Verben Leitfaden Inhalt Zeitformen, Partizipien, trennbare Verben wiederholt noch

Mehr

Was geschah zuerst? Learning Unit: Telling stories Speaking & Discussion Level B1 GER_B S

Was geschah zuerst? Learning Unit: Telling stories Speaking & Discussion Level B1 GER_B S Was geschah zuerst? Learning Unit: Telling stories Speaking & Discussion Level B1 www.lingoda.com 1 Was geschah zuerst? Leitfaden Inhalt Mit Temporalsätzen geben wir Informationen über einen Zeitpunkt

Mehr

Die Institutionen der EU

Die Institutionen der EU Die Institutionen der EU European history and politics Reading & Writing Level C1 www.lingoda.com 1 Die Institutionen der EU Leitfaden Inhalt Europarat, Zentralbank und Kommissionen bei Europapolitik den

Mehr

GER_C2.0506R. Die Frauenquote. Ethics, society and religion Reading & Writing Level C2 GER_C2.0506R.

GER_C2.0506R. Die Frauenquote. Ethics, society and religion Reading & Writing Level C2 GER_C2.0506R. Die Frauenquote Ethics, society and religion Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Die Frauenquote Leitfaden Inhalt In dieser Stunde erhältst du Informationen zu und diskutierst über die Frauenquote,

Mehr

Vergangenheit: Präteritum

Vergangenheit: Präteritum Vergangenheit: Präteritum Joining the Celebrations Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Das Präteritum Leitfaden/Outline Inhalt/Content Neben dem Perfekt gibt es im Deutschen eine zweite Zeitform,

Mehr

Sehenswürdigkeiten in Berlin Tourism and travelling Reading & Writing Level C1

Sehenswürdigkeiten in Berlin Tourism and travelling Reading & Writing Level C1 Sehenswürdigkeiten in Berlin Tourism and travelling Reading & Writing Level C1 www.lingoda.com 1 Sehenswürdigkeiten in Berlin Leitfaden Inhalt Berlin ist eine Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und

Mehr

GER_A S. Geschenke. Joining the Celebrations Speaking & Discussion Level A2 GER_A S.

GER_A S. Geschenke. Joining the Celebrations Speaking & Discussion Level A2 GER_A S. Geschenke Joining the Celebrations Speaking & Discussion Level A2 www.lingoda.com 1 Geschenke Leitfaden/Outline Inhalt/Content Geschenke verschenken und bekommen kann großen Spaß machen, aber auch Enttäuschungen

Mehr

Die Industrialisierung European history and politics Reading & Writing Level C1

Die Industrialisierung European history and politics Reading & Writing Level C1 Die Industrialisierung European history and politics Reading & Writing Level C1 www.lingoda.com 1 Die Industrialisierung Leitfaden Inhalt Das Zeitalter der Industrialisierung war ein prägendes Kapitel

Mehr

GER_A G. Indefinitpronomen. Talking about events Grammar & Structure Level A2 GER_A G.

GER_A G. Indefinitpronomen. Talking about events Grammar & Structure Level A2 GER_A G. Indefinitpronomen Talking about events Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Indefinitpronomen Leitfaden/Outline Inhalt/Content Indefinitpronomen können für Personen oder Sachen verwendet werden,

Mehr

Verben mit Akkusativund Dativ-Ergänzung

Verben mit Akkusativund Dativ-Ergänzung Verben mit Akkusativund Dativ-Ergänzung Administration and Jobs Grammar & Structure Level A2 www.lingoda.com 1 Verben mit Akkusativ- und Dativ-Ergänzung Leitfaden/Outline Inhalt/Content Es gibt einige

Mehr

Relativsätze. Learning Unit: Rules and malfunctions Grammar & Structure Level B1 GER_B G

Relativsätze. Learning Unit: Rules and malfunctions Grammar & Structure Level B1 GER_B G Relativsätze Learning Unit: Rules and malfunctions Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Relativsätze Leitfaden Inhalt Ein Relativsatz ist ein Nebensatz, der ein Nomen näher beschreibt. Üblicherweise

Mehr

Eine Geburtstagsfeier

Eine Geburtstagsfeier Eine Geburtstagsfeier Joining the Celebrations Speaking & Discussion Level A2 www.lingoda.com 1 Eine Geburtstagsfeier Leitfaden/Outline Inhalt/Content Du hast bald Geburtstag und willst eine Feier organisieren.

Mehr

Tim Bendzko Wenn Worte meine Sprache wären

Tim Bendzko Wenn Worte meine Sprache wären Alexander Gnädinger Tim Bendzko Wenn Worte meine Sprache wären Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman

Mehr

Über Personen sprechen

Über Personen sprechen Über Personen sprechen Learning Unit: Telling stories Reading & Writing Level B1 www.lingoda.com 1 Über Personen sprechen Leitfaden Inhalt In dieser Unterrichtsstunde werdet ihr erfahren, aus welchen Bestandteilen

Mehr

Berufsausstieg und Umschulung

Berufsausstieg und Umschulung Berufsausstieg und Umschulung Learning Unit: Career und Jobs Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Berufsausstieg und Umschulung Leitfaden Inhalt Manchmal kommt es vor, dass eine Person mitten im

Mehr

Die Bekämpfung von Kinderarbeit

Die Bekämpfung von Kinderarbeit Die Bekämpfung von Kinderarbeit Career und jobs Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Die Bekämpfung von Kinderarbeit Leitfaden Inhalt In manchen Ländern der Welt ist Kinderarbeit illegal, in anderen

Mehr

Tanzstile. Learning Unit: Sport and leisure time Reading & Writing Level C2 GER_C2.0104R

Tanzstile. Learning Unit: Sport and leisure time Reading & Writing Level C2 GER_C2.0104R Tanzstile Learning Unit: Sport and leisure time Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Tanzstile Leitfaden Inhalt Abhängig vom Land und Musik gibt es viele verschiedene Tanzstile lerne hier, sie

Mehr

Tonbandgerät Halbmond

Tonbandgerät Halbmond Universal Music Tonbandgerät Halbmond Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman http://www.musikvomband.de

Mehr

Luxuslärm Leb deine Träume

Luxuslärm Leb deine Träume Polti/Luxuslärm Luxuslärm Leb deine Träume Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.luxuslaerm.de Luxuslärm

Mehr

Geschichte der deutschen Sprache

Geschichte der deutschen Sprache Geschichte der deutschen Sprache Learning Unit Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Geschichte der deutschen Sprache Leitfaden Inhalt Sprachen sind normalerweise nicht

Mehr

MADSEN Lass die Liebe regieren

MADSEN Lass die Liebe regieren Sven Sindt, Universal Music MADSEN Lass die Liebe regieren Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.madsenmusik.de

Mehr

Die Toten Hosen Meine Stadt

Die Toten Hosen Meine Stadt Die Toten Hosen Meine Stadt Niveau: Fortgeschrittene Anfänger (A2) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.dietotenhosen.de Die Toten Hosen Meine

Mehr

6 Kein Geld, keine Klamotten

6 Kein Geld, keine Klamotten 6 Kein Geld, keine Klamotten 5 10 15 20 25 30 Der Laden ist sehr klein. Guten Tag, sagt die Verkäuferin. Guten Tag, sagen Julia und Lea. Kann ich euch helfen?, fragt die Verkäuferin. Nein, danke. Wir möchten

Mehr

Personalpronomen Personal pronouns. Deutsch Anfänger - Grammatik -

Personalpronomen Personal pronouns. Deutsch Anfänger - Grammatik - Personalpronomen Personal pronouns Deutsch Anfänger - Grammatik - Willkommen welcome Wer nimmt an der Stunde teil? Who is attending the class? Erzähle etwas von dir! Tell something about yourself! Beispiel

Mehr

Vergangenheit: Präteritum

Vergangenheit: Präteritum Vergangenheit: Präteritum Learning Unit: Telling stories Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Vergangenheit: Präteritum Leitfaden Inhalt Im Deutschen verwenden wir zwei Verbformen, um über die

Mehr

Batomae Unvergleichlich

Batomae Unvergleichlich Unvergleichlich Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Titelbild: Copyright Ben Wolf Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten wwwgoethede/stepintogerman Batomae Unvergleichlich Alles

Mehr

Die Ärzte ZeiDverschwÄndung

Die Ärzte ZeiDverschwÄndung Nela König Die Ärzte ZeiDverschwÄndung Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bademeister.com ZeiDverschwÄndung

Mehr

GER_C2.0708R. Jugendsprache. Learning Unit: Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 GER_C2.0708R.

GER_C2.0708R. Jugendsprache. Learning Unit: Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 GER_C2.0708R. Jugendsprache Learning Unit: Language, culture and arts Reading & Writing Level C2 www.lingoda.com 1 Jugendsprache Leitfaden Inhalt Ey, was geht ab? die von Jugendlichen verwendete Sprache unterscheidet

Mehr

Wir sind Helden Nur ein Wort

Wir sind Helden Nur ein Wort Wir sind Helden Nur ein Wort Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.wirsindhelden.de Wir sind Helden Nur ein Wort

Mehr

Laing Morgens immer müde

Laing Morgens immer müde Laing Morgens immer müde Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman http://www.universal-music.de/laing/home

Mehr

Frida Gold Zeig mir wie du tanzt

Frida Gold Zeig mir wie du tanzt Karla_k Frida Gold Zeig mir wie du tanzt Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.fridagold.com Frida

Mehr

MADSEN Du schreibst Geschichte

MADSEN Du schreibst Geschichte Sven Sindt, Universal Music MADSEN Niveau: Fortgeschrittene Anfänger (A2) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.madsenmusik.de

Mehr

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Musik spielt eine große Bedeutung im Leben von Menschen und insbesondere von jungen Menschen: Sie spricht junge Menschen an, öffnet Barrieren, weckt Interesse und lädt zum

Mehr

========================================================

======================================================== Vaterland Silly Mein Vaterland ist fit und fleißig und macht was her Und seine Wertarbeit ist bis heut' legendär Wie lieb ich so 'n Land mit Herz oder Verstand Blind oder mit Blick über den Rand Mein Vaterland

Mehr

GER_B2.0305S. Hausmittel. Learning Unit: Health, body and sports Speaking & Discussion Level B2 GER_B2.0305S.

GER_B2.0305S. Hausmittel. Learning Unit: Health, body and sports Speaking & Discussion Level B2 GER_B2.0305S. Hausmittel Learning Unit: Health, body and sports Speaking & Discussion Level B2 www.lingoda.com 1 Hausmittel - Inhalt und Ziele Content Hausmittel welche Arten gibt es und welche Wirkungen haben sie?

Mehr

Söhne Mannheims Für Dich

Söhne Mannheims Für Dich Thommy Mardo Söhne Mannheims Für Dich Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.www.soehne-mannheims.de

Mehr

und wir präsentieren euch heute das Weltstar-Quiz. Wir wollen herausfinden, wie gut ihr die großen Weltstars aus Film, Musik und Sport kennt.

und wir präsentieren euch heute das Weltstar-Quiz. Wir wollen herausfinden, wie gut ihr die großen Weltstars aus Film, Musik und Sport kennt. Programmanus Hallo, ich bin Boussa von 98.8 Kiss FM und ich bin ihr Kollege Basty und wir präsentieren euch heute das. Wir wollen herausfinden, wie gut ihr die großen Weltstars aus Film, Musik und Sport

Mehr

Tonbandgerät Superman

Tonbandgerät Superman Universal Music Tonbandgerät Superman Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman http://www.musikvomband.de

Mehr

Sarah Connor Bedingungslos

Sarah Connor Bedingungslos Bedingungslos Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Titelbild: Copyright Nina Kuhn Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman Sarah Connor Bedingungslos

Mehr

GER_C1.1002R. Napoleon. European history and politics Reading & Writing Level C1 GER_C1.1002R.

GER_C1.1002R. Napoleon. European history and politics Reading & Writing Level C1 GER_C1.1002R. Napoleon European history and politics Reading & Writing Level C1 www.lingoda.com 1 Napoleon Outline Inhalt Napoleons Herrschaft hat die europäische Geschichte geprägt lerne hier, wie es zu seinem Aufstieg

Mehr

Peilomat Großstadtkinder

Peilomat Großstadtkinder Ben Wolf Peilomat Großstadtkinder Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.peilomat.de Peilomat Großstadtkinder Diese

Mehr

Kein und nicht. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A1_1067G_DE Deutsch

Kein und nicht. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A1_1067G_DE Deutsch Kein und nicht GRAMMATIK NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A1_1067G_DE Deutsch Lernziele Unterschiede zwischen kein und nicht Anwendung von Negationen 2 Wir wohnen nicht in Berlin, aber das ist kein Problem!

Mehr

Annett Louisan Drück die 1

Annett Louisan Drück die 1 Annett Louisan Drück die 1 Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.annettlouisan.de Annett Louisan Drück die 1 Du

Mehr

Fragebogen für Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe

Fragebogen für Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe Fragebogen für Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe Projektleitung: Prof. Dr. Frauke Heß 1 1. In welcher Klasse bist du? Klasse (z.b. 8c) 2. Bist du weiblich oder männlich? weiblich männlich

Mehr