Junior Consulting Team - Kurzportrait

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Junior Consulting Team - Kurzportrait"

Transkript

1 Junior Consulting Team - Kurzportrait

2 Agenda 1. Wer ist JCT? 2. Unser Dienstleistungsspektrum 3. Projektbeispiel 4. Die Säulen unseres Erfolgs 5. BDSU Frühjahrskongress 2015 in Nürnberg 2

3 JCT ist eine der ältesten studentischen Unternehmensberatungen Deutschlands JCT auf einen Blick 25 Jahre Erfahrung Über 280 abgeschlossene Projekte 60 Mitglieder Über 500 Alumni

4 Wir rekrutieren ausschließlich die besten Studenten der beiden regionalen Hochschulen Unsere Mitglieder Studenten der Friedrich-Alexander-Universität und Georg-Simon-Ohm Hochschule Verschiedenste Fachrichtungen Professionelles Recruiting und Weiterbildung Geprüfte Qualitätsstandards Weit überdurchschnittliche Praxiserfahrung Herausragende Methodik und Softskills

5 JCT stellt die Infrastruktur für die Erbringung der Beratungsleistungen bereit Die Funktionen von JCT als e.v. Projektanbahnung Personalausbildung Projektvermittlung Projektevaluation Projektcontrolling Einzelunternehmer Projekt-GbR (Projektteam) Angebot Durchführung Abschluss Kosten Ergebnis

6 Agenda 1. Wer ist JCT? 2. Unser Dienstleistungsspektrum 3. Projektbeispiel 4. Die Säulen unseres Erfolgs 5. BDSU Frühjahrskongress 2015 in Nürnberg 6

7 Klassische Beratungsthemen sind zentraler Bestandteil unseres Leistungsangebots Eine Übersicht Die letzten 20 abgeschlossenen Projekte Markt-/Konkurrenzanalyse 5 Prozessoptimierung 4 Social Media 3 Studienerstellung 2 Hochschulmarketing 3 Business Plan 2 Schulungserstellung 1

8 JCT bietet professionelle Beratungsleistungen zu einem attraktiven Preis Ihre Vorteile auf einen Blick Kreative und individuelle Beratungsleistung Nutzen Sie unser interdisziplinäres Team und deren individuelle sowie unkonventionelle Problemlösungen Zugang zu akademischem Wissen Profitieren Sie von den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die unsere Mitglieder mitbringen Vermittlung von Kontakten zwischen Unternehmen und Studenten Lernen Sie Ihre Mitarbeiter von morgen bei Ihrer Arbeit im Projektteam kennen

9 Agenda 1. Wer ist JCT? 2. Unser Dienstleistungsspektrum 3. Projektbeispiel 4. Die Säulen unseres Erfolgs 5. BDSU Frühjahrskongress 2015 in Nürnberg 9

10 Eine Marktstudie inklusive Reporting-Tool wurde zur vollen Zufriedenheit des Kunden erarbeitet Projektbeispiel Erstellung einer Markt-, Branchen- und Konkurrenzanalyse Ausgangssituation Begrenzte Informationen über den Markt und die Konkurrenten in bestimmten Geschäftsbereichen Wunsch nach einfacher Möglichkeit zur dynamischen Marktbewertung durch ein Analyseinstrument Kunde Branche Sitz TEMPTON Industrial Solutions GmbH Informationstechnologie & Telekommunikation (ITK) Nürnberg Vorgehensweise Markt- und Geschäftsfeldanalysen für verschiedene Bereiche des Unternehmens Durchführen einer Konkurrenzanalyse Erstellung eines Reporting-Tools Projektteam Fachlicher Hintergrund Wirtschaftswissenschaften, Sozialökonomie Ergebnis Detaillierter Überblick über das Marktumfeld als Grundlage der weiteren strategischen Planung Leicht aktualisierbares, umfassendes Reporting- Tool basierend auf MS Excel und PowerPoint Projektumfang Zeitverlauf 32,5 BT* *Beratertage Projektstart: Abschluss:

11 Agenda 1. Wer ist JCT? 2. Unser Dienstleistungsspektrum 3. Projektbeispiel 4. Die Säulen unseres Erfolgs 5. BDSU Frühjahrskongress 2015 in Nürnberg 11

12 Vier Säulen bilden die Grundpfeiler unser erfolgreichen Arbeit Überblick Grundpfeiler unseres Erfolgs Qualitätsanspruch Mitglieder Weiterbildung Partner & Kuratoren

13 Wir stellen an uns selbst höchste Qualitätsanforderungen Qualitätsanspruch Eigener Bereich für Qualitätsmanagement verbessert kontinuierlich unsere Leistungen Jährliche Überprüfung aller Prozesse durch QM-Audits unseres Dachverbands Laufende Kundenevaluationen Ø-Note im Jahr 2013 auf Skala von 1 bis 6: 1,55 Qualitätsanspruch Mitglieder Weiterbildung Partner & Kuratoren

14 Unsere Mitglieder bestechen durch ihre Leistungsfähigkeit Mitglieder Besondere Motivation und Ehrgeiz, Inhalte des Studiums erfolgreich anzuwenden Alle unsere Mitglieder haben einen 3-stufigen Aufnahmeprozess über 6 Monate durchlaufen Mitglieder von JCT zeichnen sich durch überdurchschnittliche Praxiserfahrung, Methodik und Softskills aus Qualitätsanspruch Mitglieder Weiterbildung Partner & Kuratoren

15 Kontinuierliche Weiterbildung sichert unsere fachliche und methodische Kompetenz Weiterbildung Breites Schulungsangebot in Kooperation mit renommierten Unternehmen und Instituten Verpflichtende Zusatzschulungen in jedem Semester Umfangreicher Wissens-Pool aus abgeschlossenen Projekten Qualitätsanspruch Mitglieder Weiterbildung Partner & Kuratoren

16 JCT kann auf das Wissen seiner Partner und Kuratoren zurückgreifen Partner & Kuratoren 12 Professoren der FAU und GSO unterstützen unsere Arbeit Namhafte Partnerunternehmen stehen uns mit Business Insights zur Verfügung Qualitätsanspruch Mitglieder Weiterbildung Partner & Kuratoren

17 Agenda 1. Wer ist JCT? 2. Unser Dienstleistungsspektrum 3. Projektbeispiel 4. Die Säulen unseres Erfolgs 5. BDSU Frühjahrskongress 2015 in Nürnberg 17

18 Vergangenen März begrüßten wir 350 Studentische Berater aus ganz Deutschland Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.v. Sitz in Bonn 32 Unternehmensberatungen 2300 Studenten Jährliches QM-Audit Halbjährliche Kongresse Hauptziel: Sicherstellung eines hohen einheitlichen Qualitätsstandards

19 Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie! Kontaktdaten Junior Consulting Team e.v. Tel.: 0911/ Lange Gasse Nürnberg Mehr Informationen unter Roman Heigl Vorstand Akquise & 1. Vorsitzender Tel.:

20 Junior Consulting Team e.v. Studentische Unternehmensberatung Lange Gasse Nürnberg

Junior Consulting Team - Kurzportrait

Junior Consulting Team - Kurzportrait Junior Consulting Team - Kurzportrait Agenda 1. Wer ist JCT? 2. Unser Dienstleistungsspektrum 3. Projektbeispiel 4. Die Säulen unseres Erfolgs 2 JCT ist eine der ältesten studentischen Unternehmensberatungen

Mehr

Pressemappe. Active e. V. - Studentische Unternehmensberatung Bremen

Pressemappe. Active e. V. - Studentische Unternehmensberatung Bremen Pressemappe Inhalt Allgemeine Pressemitteilung... 3 Zahlen, Daten, Fakten... 4 Der Vorstand von Active e. V.... 6 2 Allgemeine Pressemitteilung Active e. V. Standard gibt`s woanders! Bremen. Active e.

Mehr

NEUE HORIZONTE STUDENTEN BERATEN UNTERNEHMEN WWW.HANSEATICCONSULTING.DE

NEUE HORIZONTE STUDENTEN BERATEN UNTERNEHMEN WWW.HANSEATICCONSULTING.DE NEUE HORIZONTE STUDENTEN BERATEN UNTERNEHMEN WWW.HANSEATICCONSULTING.DE HANSEATIC CONSULTING STUDENTEN UND BERATER Hanseatic Consulting ist eine studentische Unternehmensberatung, die Ihnen ein breites

Mehr

Begrüßung Bachelor Betriebswirtschaftslehre Bachelor Volkswirtschaftslehre

Begrüßung Bachelor Betriebswirtschaftslehre Bachelor Volkswirtschaftslehre Begrüßung Bachelor Betriebswirtschaftslehre Bachelor Volkswirtschaftslehre Prof. Dr. Elisabeth Schulte Prof. Dr. Bernhard Nietert Montag, 11. April 2016 Uni/Fachbereich Stud. Initiativen BWL/VWL Ausblick

Mehr

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre j u n [Wecken g kreativ individuell Die Unternehmensstrategie ist ein sehr weit gefasster Begriff in der Wirtschaft, doch ist für die meisten Unternehmen,

Mehr

ViSionÄRE UnTERnEHMEnSBERATUnG

ViSionÄRE UnTERnEHMEnSBERATUnG ViSionÄRE UnTERnEHMEnSBERATUnG informationsmaterial FÜR UnTERnEHMEn Wissen SCHAFFT Wirtschaft ViSionÄR SEiT 2002 UnSERE erfolgsgeschichte JenVision e.v. studentische Unternehmensberatung wurde im Jahre

Mehr

Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net. München, 1. Oktober 2014

Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net. München, 1. Oktober 2014 Recruiting und Employer Branding mit e-fellows.net München, 1. Oktober 2014 Zusammenfassung Karrierenetzwerk e-fellows.net bietet ein einzigartiges Netzwerk für Studium und Karriere für motivierte Schüler,

Mehr

ATB. Consulting Die Unternehmensberater QUALITÄT IN DER UNTERNEHMENS- BERATUNG. Whitepaper 01/2012

ATB. Consulting Die Unternehmensberater QUALITÄT IN DER UNTERNEHMENS- BERATUNG. Whitepaper 01/2012 ATB Consulting Die Unternehmensberater Whitepaper 01/2012 QUALITÄT IN DER UNTERNEHMENS- BERATUNG 1. Einführung 2. Der Markt 3. Der Background eines guten Beraters 4. Ein gutes Beratungsunternehmen 5. Fazit

Mehr

Matthias Boehm, Carl Stolze, Oliver Thomas Universität Osnabrück Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik (IMWI)

Matthias Boehm, Carl Stolze, Oliver Thomas Universität Osnabrück Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik (IMWI) Berufsbegleitende Weiterbildung im Spannungsfeld von Wissenschaft und IT- Beratung Workshop Moden und Trends in der IV-Beratung (Informatik 2011), 6. Oktober 2011 Matthias Boehm, Carl Stolze, Oliver Thomas

Mehr

Effizientes Recruiting

Effizientes Recruiting Bildquelle: photocase.de Effizientes Recruiting career-tools.net die Idee Vision Das Karrienetzwerk career-tools.net ist die führende Plattform für Kompetenzentwicklung während des Studiums. Hier treffen

Mehr

Fallbeispiele zur Kompetenz Marktanalyse und Geschäftsentwicklung. Berlin 2008

Fallbeispiele zur Kompetenz Marktanalyse und Geschäftsentwicklung. Berlin 2008 Fallbeispiele zur Kompetenz Marktanalyse und Geschäftsentwicklung Berlin 2008 Auf den folgenden Seiten sind drei Fallbeispiele für die Kompetenz Marktanalyse und Geschäftsentwicklung dargestellt. Fallbeispiele

Mehr

Jung, Kreativ, Dynamisch

Jung, Kreativ, Dynamisch -h Jung, Kreativ, Dynamisch Die Studentische Unternehmensberatung Osnabrück Vorwort Liebe Studentinnen und Studenten, ich begrüße euch recht herzlich im Namen von StudenTop e.v., der studentischen Unternehmensberatung

Mehr

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Erfolgreich durch Kompetenzen staatlich anerkannte fachhochschule Schlüsselkompetenzen erweben und vermitteln! Absolvieren Sie berufs- bzw. studienbegleitend

Mehr

Auf Erfolg eingestellt.

Auf Erfolg eingestellt. Auf Erfolg eingestellt. Umsetzungsorientiertes Consulting, Insourcing, Interim Management und Personalberatung für Finanzressorts von Unternehmen. creating performance Strukturwandel Herausforderungen

Mehr

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen bei Hochschulabsolventen h l?! 3. Treffen des Arbeitskreises IV Beratung in der GI e.v. Deloitte Consulting GmbH Hannover, Februar

Mehr

Mentoring-Programm Studium und Praxis e.v. Kurzvorstellung

Mentoring-Programm Studium und Praxis e.v. Kurzvorstellung Mentoring-Programm Studium und Praxis e.v. Kurzvorstellung Der Verein Studium und Praxis e.v. stellt sich vor Wer sind wir? 1987 wurde der Verein Studium und Praxis e.v. (SuP) auf Initiative von Absolventen

Mehr

Ellenbogenmentalität bei MLP.

Ellenbogenmentalität bei MLP. Ellenbogenmentalität bei MLP. Karriere ist kein Konkurrenzkampf jedenfalls nicht bei uns. Schreiben Sie als MLP Berater Ihre Erfolgsgeschichte. MLP TOP MLP ARBEITGEBER BERATER EINSTIEGSWEGE BERATER KONTAKT

Mehr

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE IT EXPERTEN AUF ZEIT Als Systemhaus arbeiten wir seit der Gründung im Jahr 2000 auch mit selbständigen Spezialisten zusammen. Wir beschaffen

Mehr

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v.

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. 1 Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure Sehr geehrte Damen und Herren, 26.10.2014 der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.v. ist der Berufsverband

Mehr

Premiumseminar. Onlinemarketing. Mit SEO, SEM und Affiliate Marketing zum Erfolg. FHAM Hochschule für angewandtes Management Erding bei München

Premiumseminar. Onlinemarketing. Mit SEO, SEM und Affiliate Marketing zum Erfolg. FHAM Hochschule für angewandtes Management Erding bei München Premiumseminar Onlinemarketing Mit SEO, SEM und Affiliate Marketing zum Erfolg FHAM Hochschule für angewandtes Management Erding bei München Die Zukunft des Marketing für Unternehmen Onlinemarketing Für

Mehr

Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten

Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten PRODUCT AND ASSET MANAGEMENT (M. SC.) Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten Bei der alltäglichen wie auch strategischen Entscheidungsfindung in Unternehmen, insbesondere bei der Entwicklung

Mehr

Wie sichert ein IT-Dienstleister das Know How in der Zukunft? Branchenforum Strategien gegen regionale Personalengpässe 15.10.2012

Wie sichert ein IT-Dienstleister das Know How in der Zukunft? Branchenforum Strategien gegen regionale Personalengpässe 15.10.2012 Wie sichert ein IT-Dienstleister das Know How in der Zukunft? Branchenforum Strategien gegen regionale Personalengpässe 15.10.2012 Agenda. Was ist TUI InfoTec? Was sagt die Statistik? Was erwarten wir

Mehr

Fact Sheet und Positionsprofil

Fact Sheet und Positionsprofil Promerit Management Consulting AG 18.02.2013 Inhalt Das Unternehmen Das Umfeld Ihr Profil Ihre Chancen Interesse Kontakt Dieses Profil wurde durch die Promerit Personalberatung AG erstellt. Wir bitten

Mehr

The Cloud Consulting Company

The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company Unternehmen Daten & Fakten Anforderungsprofil Einstiegsmöglichkeiten Nefos ist die führende Salesforce.com Unternehmensberatung im deutschsprachigen

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Vereinspräsentation Stand

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Vereinspräsentation Stand Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Vereinspräsentation Stand 02.06.2015 Titel Hier steht ganz viel Text Noch mehr Wir Noch bauen mehr Brücken zwischen Studenten, Noch mehr Jetzt ist langsam gut

Mehr

UNTERNEHMERISCHE STÄRKE DURCH FÜHRUNGSKOMPETENZ

UNTERNEHMERISCHE STÄRKE DURCH FÜHRUNGSKOMPETENZ UNTERNEHMERISCHE STÄRKE DURCH FÜHRUNGSKOMPETENZ Stefan Langhirt GBL Unternehmensstrategie & Business Operations Mitglied der Geschäftsleitung PROFI Engineering Systems AG Münchner Unternehmerkreis IT,

Mehr

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN.

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting - Ziele erreichen Schon kleine Veränderungen können Grosses bewirken. Manchmal bedarf es einfach nur eines kleinen

Mehr

Beratung, die bewegt.

Beratung, die bewegt. Beratung, die bewegt. Inhaltsverzeichnis Studentische Unternehmensberatung... 3 student consulting ilmenau e. V.... 3 Vereinsphilosophie... 4 Vereinshistorie... 5 Unser Dachverband Das JCNetwork... 6 Der

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

Ideen zu funktionierenden Systemen machen

Ideen zu funktionierenden Systemen machen BUSINESS AND SYSTEMS ENGINEERING (M. Eng.) Ideen zu funktionierenden Systemen machen Innovative Ideen durch durchgängiges Management der Entstehungsprozesse von der Gestaltung über die Entwicklung bis

Mehr

Leitsätze. zur Ausrichtung der Altersheime der Stadt Zürich

Leitsätze. zur Ausrichtung der Altersheime der Stadt Zürich Leitsätze zur Ausrichtung der Altersheime der Stadt Zürich 27 Altersheime, ein Gästehaus und die Direktion verstehen sich als innovative und kundenorientierte Dienstleistungsbetriebe 1 Ältere Menschen,

Mehr

Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit.

Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit. Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit. IODAT GmbH 2002 gegründet 15 Mitarbeiter/innen 11 Lösungen Silver Partner von Microsoft 1 Hauptsitz in Wien 17 Partner weltweit 60 Kunden in AUT ECC Gründungsmitglied Aktuelle

Mehr

Vertrauen Sicherheit. Deutsche Audit GmbH AWADO. Baunatal Berlin Bremen Hannover Leipzig Neu-Isenburg Rendsburg Saarbrücken Schwerin

Vertrauen Sicherheit. Deutsche Audit GmbH AWADO. Baunatal Berlin Bremen Hannover Leipzig Neu-Isenburg Rendsburg Saarbrücken Schwerin AWADO Deutsche Audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Vertrauen Sicherheit Erfolg Baunatal Berlin Bremen Hannover Leipzig Neu-Isenburg Rendsburg Saarbrücken Schwerin Die

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT Vertiefung: Betriebspädagogik STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen

Mehr

STUDENTISCHE UNTERNEHMENSBERATUNG SIEGEN

STUDENTISCHE UNTERNEHMENSBERATUNG SIEGEN & STUDENTISCHE UNTERNEHMENSBERATUNG SIEGEN Idee Profil Das Schwerste an einer Idee ist nicht, sie zu haben, sondern zu erkennen, ob sie gut ist. Chris Howland Frische, innovative Ideen und unkonventionelle

Mehr

Erfinde das Studieren neu.

Erfinde das Studieren neu. Erfinde das Studieren neu. Berufsbegleitendes/duales Masterstudium als Chance für Lebenslanges Lernen von Studierenden, die Entwicklung von Unternehmen und die Gestaltung von Hochschulen. Hochschule für

Mehr

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter.

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Editorial ERGO Direkt Versicherungen Guten Tag, die Bedeutung von Kooperationen als strategisches Instrument wächst zunehmend. Wir haben mit unseren Partnern

Mehr

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc INHALT Ausgangssituation ITSM Consulting ITSM Box Zentrales Anforderungsmanagement Beispielhafter Zeitplan Nutzen von ITSM Projekten mit R-IT Zusammenfassung

Mehr

Präsentation OSCAR GmbH

Präsentation OSCAR GmbH Präsentation OSCAR GmbH OSCAR GmbH Salierring 48 50677 Köln Tel.: 0221-92 15 67 0 Web: www.oscar.de Mail: personal@oscar.de zertifiziert nach DIN EN ISO 9001: 2008 GLIEDERUNG 1. Organisation 2. Personalauswahl

Mehr

Inhalt. Interim Recruiting SMS CONSULTING. Schnelle, professionelle Unterstützung auf Zeit mit Fachexpertise in Human Resources Management

Inhalt. Interim Recruiting SMS CONSULTING. Schnelle, professionelle Unterstützung auf Zeit mit Fachexpertise in Human Resources Management SMS CONSULTING Interim Recruiting Schnelle, professionelle Unterstützung auf Zeit mit Fachexpertise in Human Resources Management Inhalt Das Bausteinkonzept Modul 1 - Stellenanforderung & Anzeigenschaltung

Mehr

IHK Beratertag 2014 Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Fallbeispiel und Initiativen in Sachsen-Anhalt 10. Dezember 2014 IHK Magdeburg

IHK Beratertag 2014 Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Fallbeispiel und Initiativen in Sachsen-Anhalt 10. Dezember 2014 IHK Magdeburg IHK Beratertag 2014 Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Fallbeispiel und Initiativen in Sachsen-Anhalt 10. Dezember 2014 IHK Magdeburg 1 Agenda 1. Fallbeispiele 2. Initiative Nachfolger Club Sachsen-Anhalt

Mehr

Internationales SEPT Programm. Dienstleistungsangebote für Unternehmen

Internationales SEPT Programm. Dienstleistungsangebote für Unternehmen Internationales SEPT Programm Dienstleistungsangebote für Unternehmen Auf einen Blick: Internationales SEPT-Programm Das Internationale SEPT-Programm ist ein praxisorientiertes Forschungs-, Bildung- und

Mehr

Praxisstudium Wirtschaft an der Alanus Hochschule mit dem Schwerpunkt Handelsmanagement (Stand: 22. September 2005)

Praxisstudium Wirtschaft an der Alanus Hochschule mit dem Schwerpunkt Handelsmanagement (Stand: 22. September 2005) Fachbereich Wirtschaft - Alanus Hochschule Praxisstudium Wirtschaft an der Alanus Hochschule mit dem Schwerpunkt Handelsmanagement (Stand: 22. September 2005) Hintergrund Der Bedarf an Mitarbeitern, die

Mehr

Geo-Analyse-Paket Mit CRM & Geomarketing Vertriebspotenziale heben

Geo-Analyse-Paket Mit CRM & Geomarketing Vertriebspotenziale heben Geo-Analyse-Paket Mit CRM & Geomarketing Vertriebspotenziale heben Erfahren Sie, wie Sie durch Verknüpfung von CRM und Geomarketing zusätzliche Vertriebspotenziale heben und Marketingmaßnahmen optimieren

Mehr

Herzlich Willkommen zur Unternehmenspräsentation der KSP EDV-Dienstleistungen

Herzlich Willkommen zur Unternehmenspräsentation der KSP EDV-Dienstleistungen Herzlich Willkommen zur Unternehmenspräsentation der KSP EDV-Dienstleistungen Agenda 1. Vorstellung KSP EDV-Dienstleistungen 2. Der comteam Systemhaus-Verbund 3. Referenzen / Erfahrungen 4. Was wir speziell

Mehr

Wir helfen Ihnen, sich auf Ihre Kompetenzen zu konzentrieren.

Wir helfen Ihnen, sich auf Ihre Kompetenzen zu konzentrieren. Wir helfen Ihnen, sich auf Ihre Kompetenzen zu konzentrieren. R Unser Anspruch bei bitbase Fokussiert auf Zuverlässigkeit, Qualität und eine permanente Serviceerweiterung tragen wir dazu bei, dass Sie

Mehr

IT- Fähigkeitsmodell nach OYSTER (Exemplarischer Ausschnitt)

IT- Fähigkeitsmodell nach OYSTER (Exemplarischer Ausschnitt) IT- Fähigkeitsmodell nach OYSTER (Exemplarischer Ausschnitt) Umfassendes Know How Ein starkes Team Pragmatische, methodengestützte Vorgehensweise OYSTER Consulting GmbH greift auf einen langjährigen weltweiten

Mehr

berufliche Zukunft. Ihr Profil:

berufliche Zukunft. Ihr Profil: EDEKA Zentrale Hamburg HIer liegt Ihre berufliche Zukunft. Hamburg Mit über 300.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 43,5 Mrd. Euro ist der EDEKA-Verbund einer der führenden

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 0 Seite 0 von 20 03.02.2015 1 Ergebnisse der BSO Studie: Trends und Innovationen im Business Performance Management (BPM) bessere Steuerung des Geschäfts durch BPM. Bei dieser BSO Studie wurden 175 CEOs,

Mehr

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor!

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor! Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor! Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, wir, die Hochschulgruppe Hannover des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure

Mehr

E-Commerce Insight Online-Marketing in Österreichs Unternehmen

E-Commerce Insight Online-Marketing in Österreichs Unternehmen Interconnection we show you the way www.interconnectionconsulting.com Vienna I Oberstdorf I Lviv Bratislava Mexico City powered by www.webverstaerker.at www.interconnectionconsulting.com E-Commerce Insight

Mehr

Beraterprofil. Persönliche Daten. Ich biete auf Augenhöhe

Beraterprofil. Persönliche Daten. Ich biete auf Augenhöhe Persönliche Daten Hier wird Dein Foto zu sehen sein Name: Campus Consult Jahrgang: 1997 Wohnort: 33100 Paderborn Ich biete auf Augenhöhe Hier hast Du die Möglichkeit, Deine Ausbildung, Kenntnisse, Fähigkeiten

Mehr

Vorsprung. www.pmcc-consulting.com. setting milestones

Vorsprung. www.pmcc-consulting.com. setting milestones Vorsprung www.pmcc-consulting.com setting milestones Leistungsanstieg Die Fähigkeit, Projekte professionell abzuwickeln, ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil für jedes Unternehmen. pmcc project management

Mehr

Process Consulting. Beratung und Training. Branchenfokus Energie und Versorgung. www.mettenmeier.de/bpm

Process Consulting. Beratung und Training. Branchenfokus Energie und Versorgung. www.mettenmeier.de/bpm Process Consulting Process Consulting Beratung und Training Branchenfokus Energie und Versorgung www.mettenmeier.de/bpm Veränderungsfähig durch Business Process Management (BPM) Process Consulting Im Zeitalter

Mehr

Fallbeispiele zur Kompetenz IT-Sicherheit und CyberSecurity Berlin, Leipziger Platz 15

Fallbeispiele zur Kompetenz IT-Sicherheit und CyberSecurity Berlin, Leipziger Platz 15 Fallbeispiele zur Kompetenz IT-Sicherheit und CyberSecurity 10117 Berlin, Leipziger Platz 15 Auf den folgenden Seiten sind drei Fallbeispiele für die Kompetenz IT-Sicherheit und CyberSecurity dargestellt.

Mehr

PROZESSANALYSEN. Optimierte Prozesse fördern Qualität, Leistung und Zufriedenheit

PROZESSANALYSEN. Optimierte Prozesse fördern Qualität, Leistung und Zufriedenheit PROZESSANALYSEN Optimierte Prozesse fördern Qualität, Leistung und Zufriedenheit Prozessqualität Für nachhaltige Unternehmensentwicklung Effiziente und bedürfnisgerechte Prozesse unterstützen alle Beteiligten

Mehr

Case Study BWL Master

Case Study BWL Master Case Study BWL Master Strategisch angelegtes Masterkonzept für den Studiengang BWL an der Hochschule Bremerhaven 16.05.2011 Agenda Wo stehen wir? Aktuelle Probleme Wo wollen wir hin? Wie kommen wir dahin?

Mehr

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG

GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG INHALT 04 Handeln mit Verantwortung 07 Erfolg kommt nicht von allein 08 Mit der Kraft der Gemeinschaft 11 Einkauf 12 Zentralregulierung 15 Konzepte und Marketing 16 Individuelle

Mehr

Fallbeispiele zur Kompetenz Produktions- und Logistikmanagement. Berlin 2008

Fallbeispiele zur Kompetenz Produktions- und Logistikmanagement. Berlin 2008 Fallbeispiele zur Kompetenz Produktions- und Logistikmanagement Berlin 2008 Auf den folgenden Seiten sind drei Fallbeispiele für die Kompetenz Produktions- und Logistikmanagement dargestellt. Fallbeispiele

Mehr

Qualifizierungsbedarfe von Führungskräften Empirische Untersuchungen und neue Ansätze. Wissen anwenden.

Qualifizierungsbedarfe von Führungskräften Empirische Untersuchungen und neue Ansätze. Wissen anwenden. Qualifizierungsbedarfe von Führungskräften Empirische Untersuchungen und neue Ansätze Wissen anwenden. Auswertung der Frühjahrsbefragung 2015 Berufliche Weiterbildung Berlin-Brandenburg Die Unternehmerische

Mehr

die innovative Unternehmensberatung

die innovative Unternehmensberatung die innovative Unternehmensberatung wirtschaftlich innovativ nachhaltig ganzheitlich Inhaltsverzeichnis: Über uns Was uns von anderen Unternehmensberatungen unterscheidet Beratungsschwerpunkte Dienstleistungsangebot

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

...ist für Sie! Richtig rangehen im Telemarketing für den Außer-Haus-Markt.

...ist für Sie! Richtig rangehen im Telemarketing für den Außer-Haus-Markt. ...ist für Sie! Richtig rangehen im Telemarketing für den Außer-Haus-Markt. Je mehr Sie schon vor dem Anruf über die Zielperson wissen, desto erfolgreicher wird das Gespräch verlaufen. Vorausgesetzt, der

Mehr

Fallbeispiele zur Kompetenz Prozessoptimierung und Kostenmanagement. Berlin 2008

Fallbeispiele zur Kompetenz Prozessoptimierung und Kostenmanagement. Berlin 2008 Fallbeispiele zur Kompetenz Prozessoptimierung und Kostenmanagement Berlin 2008 Auf den folgenden Seiten sind drei Fallbeispiele für die Kompetenz Prozessoptimierung und Kostenmanagement dargestellt. Fallbeispiele

Mehr

Schlüsselqualifikationen

Schlüsselqualifikationen Schlüsselqualifikationen Schlüsselqualifikationen sind erwerbbare allgemeine Fähigkeiten, Einstellungen und Wissenselemente, die bei der Lösung von Problemen und beim Erwerb neuer Kompetenzen in möglichst

Mehr

Partner Zukunft gemeinsam gestalten

Partner Zukunft gemeinsam gestalten Partner Zukunft gemeinsam gestalten Ansprechpartner und Kontaktdaten Kathrin Puschmann Partnermanagement Softwareforen Leipzig GmbH Hainstraße 16 04109 Leipzig T +49 341 98988-424 F +49 341 98988-9199

Mehr

Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern / Sachsen

Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern / Sachsen Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern / Sachsen Referent: Dr. Frank Diermeyer Datum: 09.12.2013 Ort: Nürnberg Veranstaltung: 1. Jahrestagung Schaufenster Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT

Mehr

Curriculum Vitae. Julia Gunnoltz. Mirower Straße 113 a, 12623 Berlin Kontakt: +49 (176) 81 15 66 58 julia.gunnoltz@web.de Alter: 28 (18.05.

Curriculum Vitae. Julia Gunnoltz. Mirower Straße 113 a, 12623 Berlin Kontakt: +49 (176) 81 15 66 58 julia.gunnoltz@web.de Alter: 28 (18.05. Curriculum Vitae Adresse: Mirower Straße 113 a, 12623 Berlin Kontakt: +49 (176) 81 15 66 58 julia.gunnoltz@web.de Alter: 28 (18.05.1987) Geburtsort: Berlin Berufserfahrung 06/2015 bis dato Wissenschaftliche

Mehr

Ergebnisse des Vergütungsbenchmarks für Rechtsabteilungen und Kanzleien

Ergebnisse des Vergütungsbenchmarks für Rechtsabteilungen und Kanzleien Ergebnisse des Vergütungsbenchmarks für Rechtsabteilungen und Kanzleien in Kooperation mit Frankfurt, Juli 2015 Meine drei Botschaften für heute: 1. Wenn Sie Zocker sind, dann bewerben Sie sich als Führungskraft

Mehr

SUMMARY. 1. Wer wir sind 2. Der ExcelNova «Value Add» 3. Referenzen aus dem Kundenportfolio 4. Fachwissen & Kompetenzen 5. Produkte und Angebote

SUMMARY. 1. Wer wir sind 2. Der ExcelNova «Value Add» 3. Referenzen aus dem Kundenportfolio 4. Fachwissen & Kompetenzen 5. Produkte und Angebote 1. Wer wir sind 2. Der ExcelNova «Value Add» 3. Referenzen aus dem Kundenportfolio 4. Fachwissen & Kompetenzen 5. Produkte und Angebote SUMMARY Wer wird sind ExcelNova entwickelt Lösungen basierend auf

Mehr

Forschergruppe Social Media, Mobile Business und Datenqualität

Forschergruppe Social Media, Mobile Business und Datenqualität Dr. Max Mustermann Referat Kommunikation & Marketing Verwaltung Forschergruppe Social Media, Mobile Business und Datenqualität Prof. Dr. Bernd Heinrich Prof. Dr. Mathias Klier Institut für Wirtschaftsinformatik

Mehr

Pressemappe des Stand: Januar 2014

Pressemappe des Stand: Januar 2014 Pressemappe des Stand: Januar 2014 Registereintragung: Amtsgericht Ilmenau VR 120620 Vertretungsberechtigter Vorstand: Maximilian F. Kapfer (Vorsitzender) Silke Möhring Constanze Hiller Impressum JCNetwork

Mehr

MB Management GmbH. Key Account Manager IT (m/w) SPEZIFIKATION. Für ein bekanntes Systemhaus in Baden. Dezember 2015

MB Management GmbH. Key Account Manager IT (m/w) SPEZIFIKATION. Für ein bekanntes Systemhaus in Baden. Dezember 2015 SPEZIFIKATION Für ein bekanntes Systemhaus in Baden Dezember 2015 Diese wurde zur Kandidateninformation erstellt. Wir bitten darum, die Informationen streng vertraulich zu behandeln und ohne unser Einverständnis

Mehr

Mergers - Acquisitions

Mergers - Acquisitions Mergers - Acquisitions Das WMB Firmenprofil Vor mehr als 30 Jahren wurde die WOLFF MANAGEMENTBERATUNG GMBH (WMB) in Frankfurt gegründet. Schwerpunkte unserer Dienstleistung sind die Vermittlung des Kaufes

Mehr

Industrie & Wirtschaft. Unsere Business-Lösungen

Industrie & Wirtschaft. Unsere Business-Lösungen Industrie & Wirtschaft Unsere Business-Lösungen Unsere Business-Lösungen für Industrie und Wirtschaft Wir sprechen Ihre Sprache! Auch wenn die Wirtschaft boomt: Als Unternehmer bekommt man nichts geschenkt,

Mehr

Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft

Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft Errichtung eines Netzwerkes für die Kreativwirtschaft, um regionale Branchenbedarfe zu erkennen, Beratungs- und Qualifizierungsangebote sowie Marktzugänge zu schaffen

Mehr

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden.

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden. Interim Management Lösung. EXPERTISE. Interim Manager sind keine Übermenschen. Zugegeben, da haben wir mit unserem Titelbild ein wenig übertrieben. Aber sie müssen sprichwörtlich über den Dingen stehen,

Mehr

Preisdatenbank IT-Services 2014. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2013-2015

Preisdatenbank IT-Services 2014. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2013-2015 Preisdatenbank IT-Services 2014 Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2013-2015 Die Datenbank im Überblick Mehr als 10.000 Referenzpreise In der Preisdatenbank finden Sie mehr als

Mehr

Wir verstehen Qualität

Wir verstehen Qualität Wir verstehen Qualität Qualität, Optimierung & Innovation Vertrauen Sie auf langjährige Erfahrung und technisches Knowhow. Seit der Gründung im Jahr 2002 wächst die O.K. Oberflächentechnik GmbH mit Pioniergeist

Mehr

Qualitätsmanagement an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Treffen der Qualitätsmanagementbeauftragten

Qualitätsmanagement an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Treffen der Qualitätsmanagementbeauftragten Oldenburg, 05.06.2013 Qualitätsmanagement an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Treffen der Qualitätsmanagementbeauftragten (1) Aktuelles Konzept (2) Stand der Teilprojekte Tops des heutigen

Mehr

Research und Market Intelligence

Research und Market Intelligence p a r t n e r s > Research und Market Intelligence seite 02 Wir dürsten nach Wissen, aber wir ertrinken in Daten." (John Naisbitt) tivona Research und Market Intelligence begleitet Klienten in den Wachstumssegmenten

Mehr

Kompetenz-Anforderungen für Umwelt- und Energiemanagement - Überblick über Angebote zur Weiterbildung DI Johannes Fechner

Kompetenz-Anforderungen für Umwelt- und Energiemanagement - Überblick über Angebote zur Weiterbildung DI Johannes Fechner Kompetenz-Anforderungen für Umwelt- und Energiemanagement - Überblick über Angebote zur Weiterbildung DI Johannes Fechner Johannes Fechner klima:aktiv Bildungskoordinator klima:aktiv ist eine Initiative

Mehr

Skalierungsverfahren. 25. Juni 2015 in München. Überblick über verschiedene Meßmethodiken. Sensorik Workshops 2015

Skalierungsverfahren. 25. Juni 2015 in München. Überblick über verschiedene Meßmethodiken. Sensorik Workshops 2015 Skalierungsverfahren Überblick über verschiedene Meßmethodiken 25. Juni 2015 in München Sensorik Workshops 2015 Skalierungsverfahren Überblick über verschiedene Meßmethodiken Inhalt Im Mittelpunkt des

Mehr

Hallo, wir sind HANNESANDFRIENDS

Hallo, wir sind HANNESANDFRIENDS Hallo, wir sind HANNESANDFRIENDS und wir leben für Entwicklung. Mit unserer Beratung entwickeln wir Ihr Unternehmen in den Bereichen Marketing, ecommerce & Business Development weiter. Entdecken Sie, was

Mehr

SAPHIR DEUTSCHLAND GMBH -YOUR TALENT SCOUT- ÜBERSCHRIFT

SAPHIR DEUTSCHLAND GMBH -YOUR TALENT SCOUT- ÜBERSCHRIFT SAPHIR DEUTSCHLAND GMBH -YOUR TALENT SCOUT- ÜBERSCHRIFT UNSER GESAMT-PORTFOLIO 2 IHR BEDARF UNSERE LÖSUNG Ihr Bedarf Unsere Lösung Ihre Vorteile Abdeckung einer Anforderungs-Spitze in Ihrem Rekrutierungsteam

Mehr

Komplementärberatung für Prozessmanagement

Komplementärberatung für Prozessmanagement Komplementärberatung für Prozessmanagement Über das Zusammenspiel des was und des wie bei der Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen Uwe Feddern, Vortrag auf der Improve!2008 Soziale Dynamik

Mehr

Gemeinschaftsstudie Digital Brand Advocate Management

Gemeinschaftsstudie Digital Brand Advocate Management Gemeinschaftsstudie Digital Brand Advocate Management Markenbotschafter im Social Web identifizieren und aktivieren Projektbeschreibung Was ist das Web Excellence Forum? Eine unternehmensexklusive Initiative

Mehr

Personaldienstleistung & -beratung. Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg.

Personaldienstleistung & -beratung. Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg. Personaldienstleistung & -beratung Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg. Unsere Vorteile auf einen Blick. Die CADCON-Gruppe vereint Personalund Ingenieurdienstleistung in unterschiedlichsten Branchen.

Mehr

Integrata AG Unternehmensprofil. Qualified for the Job

Integrata AG Unternehmensprofil. Qualified for the Job Integrata AG Unternehmensprofil Integrata ein führender Full-Service-Anbieter von Qualifizierungsleistungen Über 45 Jahre Erfahrung Umsatz 2009: 34,0 Mio. EUR/ 146 Mitarbeiter 1.300 erfahrene Referenten

Mehr

Innovationen die Ihr Kapital bewegen

Innovationen die Ihr Kapital bewegen Innovationen die Ihr Kapital bewegen Institut für Produktionsmanagement und Logistik an der Hochschule München Mission Das IPL Kompetenz auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft von Produktionsmanagement

Mehr

Prüfung Netzwerk. Sicherheitslücken im IT-Verbund

Prüfung Netzwerk. Sicherheitslücken im IT-Verbund Prüfung Netzwerk Sicherheitslücken im IT-Verbund Prüfung Netzwerk Netzwerke Router und Switche stellen das Rückgrat jeder Kommunikation in Unternehmen dar. Diese werden bei Prüfungen oft vernachlässigt

Mehr

Weiterbildung in der Windenergiebranche Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Weiterbildung in der Windenergiebranche Zwischen Wunsch und Wirklichkeit Forum 3 Wissen ist Macht Kompetenz für die Windenergie Weiterbildung in der Windenergiebranche Zwischen Wunsch und Wirklichkeit Dipl.-Geogr. Nancy Dahlke Key Wind Energy GmbH Bundesallee 171 10715 Berlin

Mehr

Beratung. Seite 2 von 6

Beratung. Seite 2 von 6 Wir als Busche Personalmanagement GmbH kombinieren in unserem Portfolio die Beratung mit Schwerpunkt Arbeitgeberpositionierung, die Schulungen im Bereich Personal und wissenschaftliche Forschung in Kooperation

Mehr

Alumni & Career Center der TUHH. Servicebereich Lehre und Studium

Alumni & Career Center der TUHH. Servicebereich Lehre und Studium Alumni & Career Center der TUHH Servicebereich Lehre und Studium 1 Campus der TUHH im Hamburger Süden Gründungsjahr 1978 2 TUHH Überblick 2010 6 Studiendekanate 96 Professorinnen und Professoren 460 Wissenschaftliche

Mehr

PROVISIONSFREI NACH 200 PROJEKTTAGEN

PROVISIONSFREI NACH 200 PROJEKTTAGEN PROVISIONSFREI NACH 200 PROJEKTTAGEN LEISTUNGSANGEBOT Unsere Interim Manager für Ihren Unternehmenserfolg. Interim Manager springen immer dann ein, wenn eine Lücke im Unternehmen schnell, kompetent und

Mehr

CareerTours. Betriebsbesichtigungen als Instrument der Fachkräftegewinnung für Unternehmen in der Region Stuttgart

CareerTours. Betriebsbesichtigungen als Instrument der Fachkräftegewinnung für Unternehmen in der Region Stuttgart Betriebsbesichtigungen als Instrument der Fachkräftegewinnung für in der Region Stuttgart Eine Initiative der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH in Kooperation mit Platypus PR Platypus PR Fußzeile,

Mehr

Fast Facts Entrepreneurship & Innovation

Fast Facts Entrepreneurship & Innovation * in Akkreditierung Unternehmertum (er)leben Welche Megatrends verändern die Gesellschaft in Zukunft? Wie spürt man Business Opportunities auf? Wie kreiert man neue, innovative Ideen? Wie entwickelt man

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr