Kontakt unter : Manfred Jungmann, Dermbacher Str Weilar Tel Mail :

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kontakt unter : Manfred Jungmann, Dermbacher Str Weilar Tel Mail :"

Transkript

1 Kontakt unter : Manfred Jungmann, Dermbacher Str Weilar Tel Mail : Home :

2

3

4

5 Stückliste Nr. Stück Benennung Material Maße 1 1 Grundblech 0,8 Alu 200x160 x 0,8 2 1 Anzeigetafel 0,8 Alu 100x100 x 0,8 2a 1 Pendelhalterung 0,8 Alu 280x 20 x 0,8 3 1 Pendel 0,8 Alu 120x 30 x 0,8 4 1 Windrad 0,8 Alu D= x0,8 5 1 Winkelprofil Stahl 110x15 x Fahne 0,8 Alu 250x 90 x 0,8 7 1 Richtungsanzeige 0,8 Alu 100x 40 x 0,8 8 3 Tülle 0,3 Alu 50x 50 x 0,3 9 1 Nabenblech 0,8 Alu 70 x 70 x 0, Haltearm 2mm Kupfer D= 2 x Nabenbuchse Messing D=5 x0,5 x Gewindestab Stahl M 4 x Gewindeschrauben Stahl M 3 x 15 1 = = = = M 3 x Muttern = = M3 / M4 20 Unterlegscheiben = = M3 / M Alu Nieten Alu D= 3 mm 1 = = = = D= 4 mm ( Niet ist für die Nabenbuchse gedacht siehe Arbeitsschritte ) Wir benötigen :. 0,8 mm Alu ( 3 x 200x200 ) Seite :161. 0,3 mm Alu ( 1 x 200 x200 ) 161. M4 Gewindestab (M4 x ca. 200 ) x0,5 x 50 mm Messingrohr mm Lochstreifen ( von 500 mm Läge absägen ) 135. entweder : M 3- Schrauben mit Muttern oder 3mm Blindnieten 137/ 190. M 4 Muttern 137. M 3 / M4 Unterlegscheiben 137 Alu - Blech 3 x ( 0,8 mm Alu ) ca. 1,25 /Stück Alu Blech 1 x ( 0,3 mm Alu ) ca. 0,99 /Stück Gewindestab M4 x ca x ,25 Messingrohr 1 x ,69 Lochstreifen 1 x ,99 Schrauben /Muttern 1 x M3x16 (100 Stck) 0,30 1 x M3 Muttern 0,30 1 x Scheiben 0,01 1 x M4 Muttern 0,20 Blindnieten 1 x mm 0,60 1 x mm ( 1 Stück) 0,06 ca. 5,50 (Katalog )

6 Herstellung und Montage der Einzelteile 1. Grundblech nach Zeichnung anreißen, ausschneiden, mittig 4 mm bohren und im Abstand von ca. 45 mm von der Mitte aus Windrad und Windmesser anreißen. 2. Windrad -Anreißen, Körnen und ausschneiden des Windrades aus dem 0,8 mm Alu Blech. - d.h. Außenradius = mm ; Innenradius = 15 mm ; - 4 mm Mittelbohrung ; 12 Flügel a. 30 anreißen und eventuell am Schnitt mit dem Innenkreis 3 mm Bohrungen anbringen (Flügel reißt nicht ein ). - Flügel einschneiden mit kleiner Blechschere alles entgraten. - M4 x 30 mm Schraube durch die Bohrung stecken und von der anderen Seite kondern und dabei ein Spiel von 1-2 mm lassen ( das Rad soll sich leicht Drehen lassen ). - In einem Abstand von ca. 20 mm vom Flachprofil die M4 Schraube fest mit dem Flachprofil verbinden.( Das Flachprofil natürlich vorher nach Zeichnung biegen ). - Die Flügel ein wenig in den Wind biegen ( Flachzange benutzen ). 3. Windmesser ( 2 und 2a ) - Teil 2a) anreißen und scheren ( entgraten ) - Teil 2 Anzeigetafel ) 100 x 120 mm anreißen und Kreisbogen so zeichnen, dass 20 mm oben und 40 mm unten stehen bleiben ( siehe Zeichnung ) Kreisbogen jetzt ausschneiden mm Kante unten 90 abwinkeln ( dient zur Befestigung mit 2a) ) - Teil 2a ) so biegen, dass es mit der Anzeigetafel bündig ist und dem Bogen angepasst wird. Dann oben nach vorn abwinkeln so, dass das Blech etwa 20 mm senkrecht von unten eingerückt ist. - Jetzt oben zwei Stege links und rechts von 20 mm Länge und ca. 6 mm Breite Stehen lassen und den Mittelstreifen ausschneiden. - Die beiden Stege mit einer Rundzange zu einer Öse biegen ( etwa 5mm Durchm. ) - Jetzt kann Teil 2 und 2a auf dem Grundblech mit Schrauben oder Nieten befestigt werden. - Das Pendel laut Zeichnung aufzeichnen, scheren und am oberen Ende die Öse Biegen ( Rundzange ca. 5 mm Durchm. ).Mit M3 x 30 verbinden. 4. Fahne und Richtungsanzeige Einfach nach Vorlage aufzeichnen, scheren und entweder die Halterung um 90 beigen und auf dem Grundblech verschrauben oder annieten oder die beiden Endhalterungen zur Hälfte einschneiden, abwinkeln und auf dem Grundblech in einen Schlitz schieben ( vorher 20 mm einschneiden ) ; danach verschrauben oder annieten. 5. Herstellen der Tüllen, des Nabenbleches u. der Halterungen Tüllen aufzeichnen, ausschneiden und ¼ anreißen.überlappung an einem Radius grob zeichnen. Das ¼ ausschneiden, und die Tülle nach innen so biegen, dass die Überlappung innen liegt und Dann die Überlappung ankörnen. 3 mm bohren und verschrauben oder annieten. In der Tülle, etwa 10 mm von außen gegenüber 2 Bohrungen von 3 mm anbringen ( für Haltearm ). Die Haltearme nach Zeichnung biegen, von einer Seite innen durch die Tüllenbohrung stecken auf der anderen Seite der Tülle mit M3x10 festschrauben. Das andere Ende des Haltearmes 5 mm um 90 abwinkeln Das Nabenblech als gleichseitiges Dreieck aufzeichnen und scheren. Im Mittelpunkt eine Bohrung von 3,5 mm einbringen Dreieck im Abstand von ca. 10 mm von den Außenseiten anreißen und die Ecken ausschneiden. Laut Zeichnung drei 2mm Bohrungen anbringen, den Haltearm in die Bohrung versenken und die Bördelkante umbiegen und bördeln so, dass der Haltearm völlig eingebördelt ist. Von oben durch das Nabenblech einen 4 mm Niet stecken und von unten die Nabenbuchse auf den Niet schieben und den Niet in der Buchse festklemmen ( Nietzange ). Die Nabenbuchse ist Jetzt fest mit dem Nabenblech verbunden. Jetzt muß nur noch der Gewindestab ( M4 x 200 ) beidseitig angeschliffen und auf dem Grundblech befestigt werden.der Gewindestab sollte etwa 5 cm unten herausschauen. Jetzt kann das Nabenblech mit der Nabenbuchse oben auf den Gewindestab gesteckt werden.

Windrotor mit Schneckenradantrieb ( Ähnlich einem Savonius Rotor )

Windrotor mit Schneckenradantrieb ( Ähnlich einem Savonius Rotor ) Windrotor mit Schneckenradantrieb ( Ähnlich einem Savonius Rotor ) Dieser Rotor kann auch als doppelter Rotor gebaut werden. Dadurch, dass die Windflügel ( Rotorblätter ) senkrecht stehen, ist dieser Windrotor

Mehr

Kontakt : Manfred Jungmann Fachberater der Fa. OPITEC Tel. 036965 80332 0173 95669018 Mail : jungmannbibra@aol.com Homepage :

Kontakt : Manfred Jungmann Fachberater der Fa. OPITEC Tel. 036965 80332 0173 95669018 Mail : jungmannbibra@aol.com Homepage : Kontakt : Manfred Jungmann Fachberater der Fa. OPITEC Tel. 036965 80332 0173 95669018 Mail : jungmannbibra@aol.com Homepage : www.jungmannbibra-fortbildung.com Stückliste Teil Stück Benennung Material

Mehr

Benötigtes Werkzeug und Hilfsmittel:

Benötigtes Werkzeug und Hilfsmittel: 1 0 6. 0 6 1 W i n d r a d m i t W i p p e Benötigtes Werkzeug und Hilfsmittel: Lineal, Zirkel, Bleistift Schmirgelpapier Goldschmiede- oder Blechschere Gabelschlüssel (M4 = SW 7mm) Schlitz- + Kreuzschlitz-Schraubendreher

Mehr

N u s s k n a c k e r

N u s s k n a c k e r N u s s k n a c k e r Aus Holz ab Klassenstufe 5 Mit Metall ab Klassenstufe 8 Erforderliche Arbeiten sind hier das Sägen, Raspeln, Feilen, Bohren und Schleifen. Die beiden Rundkopfschrauben dienen als

Mehr

Futterspender. Stückzahl Maße (mm) Bezeichnung Teile-Nr.

Futterspender. Stückzahl Maße (mm) Bezeichnung Teile-Nr. 110.578 Futterspender Benötigtes Werkzeug+Material Werkstattfeile, Schleifpapier Laubsäge bzw. Dekupiersäge Bohrer ø3/4/5 Schlitz-/ Kreuzschraubendreher Holzleim Kegelsenker Schere oder Bastelmesser Blechschere

Mehr

Tischgrill. Stückliste. 2x Schwarzbleche 0,5 x 300 x 400 mm 2x Schwarzbleche 0,5 x 200 x 400 mm

Tischgrill. Stückliste. 2x Schwarzbleche 0,5 x 300 x 400 mm 2x Schwarzbleche 0,5 x 200 x 400 mm 112.198 Tischgrill Stückliste 2x Schwarzbleche 0,5 x 300 x 400 mm 2x Schwarzbleche 0,5 x 0 x 400 mm 2x Rundhölzer ø x 100 mm 1x Spax 3 x 16 mm 4x Halbrundkopfschrauben 3 x 16 mm 22x Zylinderkopfschrauben

Mehr

Metall-Sonnenuhr

Metall-Sonnenuhr 112.927 Metall-Sonnenuhr Hinweis Bei den OPITEC Bausätzen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel als

Mehr

Metall-Sonnenuhr

Metall-Sonnenuhr 112.927 Metall-Sonnenuhr Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

Rikscha mit Handyhalter

Rikscha mit Handyhalter 1 0 6. 2 3 4 Rikscha mit Handyhalter Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und

Mehr

Schlüsselhaus Immerfind & Nieverlier

Schlüsselhaus Immerfind & Nieverlier Schlüsselhaus Immerfind & Nieverlier 1 2 1 2 Eine Werkpackung mit 2 Ausführungsmöglichkeiten. Name: Klasse: Stückliste: Teile: Werkzeugvorschlag: 1 Weißblech 200 / 200 / 0,6 mm A Bleistift, Lineal, Zirkel,

Mehr

Stückliste: Benötigtes Werkzeug:

Stückliste: Benötigtes Werkzeug: 1 0 1. 6 5 8 G o - C a r t F - 3 1 0 Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und

Mehr

G - P - R

G - P - R 1 0 1. 5 3 2 G r a n d - P r i x - R e n n e r Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um

Mehr

Metall-Laterne Glühwürmchen

Metall-Laterne Glühwürmchen N 200.129 Arbeitsblatt Metall-Laterne Glühwürmchen Dazu passende Arbeitsblätter gratis zum Herunterladen www.aduis.com 1 2 Eine Werkpackung mit 2 Ausführungsmöglichkeiten. Name: Klasse: Stückliste: Teile:

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Westfalia Bedienungsanleitung Nr. 108322 0108 Wühlmaus-Scheuche Bestell-Nr. WKB Stückliste: Bezeichnung Abmessung Material Menge Standrohr Ø 50 x 1100 mm Aluminium 1 Stück Flügelrohr Ø 25 x 1100 mm Aluminium

Mehr

MOLLY die Pendeluhr N

MOLLY die Pendeluhr N MOLLY die Pendeluhr rbeitsblatt rbeitsblätter gratis zum Herunterladen www.aduis.com Name: Klasse: Stückliste: Teile: Werkzeugvorschlag: 1 Sperrholz 85 / 60 / 3 mm F Bleistift, Lineal, Zirkel 1 Sperrholz

Mehr

Benötigtes Werkzeug: D113026#1

Benötigtes Werkzeug: D113026#1 . 0 2 M e t a l l - K l e b e f i l m - A b r o l l e r Benötigtes Werkzeug: Maschinenschraubstock Schonbacken Ständerbohrmaschine Bohrer ø,2; 4; ; 8mm Senker 0 Gewindebohrer M4 Windeisen Winkel Gabelschlüssel

Mehr

LED-Leselampe Metall

LED-Leselampe Metall 111.264 LED-Leselampe Metall Benötigtes Werkzeug: Metallbohrer ø2,/3/4/6 mm Gewindebohrer M3mm 90 -Kegelsenker Laubsäge mit Metallsägeblatt Werkstattfeile + Schlüsselfeile Maschinenschraubstock mit Schonbacken

Mehr

Blumenzaun Klein Amsterdam

Blumenzaun Klein Amsterdam Blumenzaun Klein Amsterdam MATERIALLISTE UND NACHBAUANLEITUNG BAUZEIT: 5 STUNDEN LEICHT XMITTEL ANSPRUCHSVOLL VARIANTE A: HT-ROHR VARIANTE B: FALLROHR WEITERE VARIANTEN Blumenzaun Garderobe Charles Klein

Mehr

Geschicklichkeitsspiel Heißer Draht

Geschicklichkeitsspiel Heißer Draht .6 Geschicklichkeitsspiel Heißer Draht Benötigtes Werkzeug: Vorstecher Rundzange Abisolierzange Schraubendreher (Schlitz/ Kreuzschlitz) Schere Klebeband Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es

Mehr

Technik. Material: Holz - Anreißen - Ablängen (Gehrungssäge) - Sägen (Dekupiersäge) - Fügen: stumpf leimen - Bohren. Tangram

Technik. Material: Holz - Anreißen - Ablängen (Gehrungssäge) - Sägen (Dekupiersäge) - Fügen: stumpf leimen - Bohren. Tangram PS-KL7 Bereich: Produktionstechnik Arbeitstechniken - Messen : Material: Holz - Anreißen - Ablängen (Gehrungssäge) - Sägen (Dekupiersäge) - Fügen: stumpf leimen - Bohren Tangram Stückliste Anzahl Bezeichnung

Mehr

N LKW Tom Trucker

N LKW Tom Trucker N 200.456 LKW Tom Trucker mit Kipper Arbeitsblatt Videos & Arbeitsblätter gratis im Internet www.aduis.com jetzt abspielen: jetzt Name: abspielen: Klasse: Stückliste: Teile: Werkzeugvorschlag: 2 Sperrhölzer

Mehr

Herstellen einer Taschenlampe

Herstellen einer Taschenlampe Herstellen einer Taschenlampe Du brauchst folgendes Material, dazu gibt es die "Stückliste", in der alle Teile aufgelistet sind: Nr. Anzahl Name Material Maße Bemerkung 1 2 Boden/ Deckel 3 mm Sperrholz

Mehr

ROBO-Biene. Stückzahl Maße (mm) Bezeichnung Teile-Nr.

ROBO-Biene. Stückzahl Maße (mm) Bezeichnung Teile-Nr. 108.948 ROBO-Biene Benötigtes Werkzeug: Schere Klebefilm, Alleskleber Seitenschneider Kombizange, Rundzange Laubsäge mit Zubehör Bohrer ø 3 mm Vorstecher Schraubendreher, Gabelschlüssel 5,5 Kreuzschlitzschraubendreher

Mehr

LED-Leselampe Metall

LED-Leselampe Metall 111.26 LED-Leselampe Metall Benötigtes Werkzeug: Metallbohrer ø2,/3//6 mm Gewindebohrer M3mm 90 -Kegelsenker Laubsäge mit Metallsägeblatt Werkstattfeile + Schlüsselfeile Maschinenschraubstock mit Schonbacken

Mehr

11 PVC Rohr 4 x 305mm 3Stk 12 Stahldraht 2 x 316mm 2Stk 13 U-Profil Kunststoff 196mm 1Stk

11 PVC Rohr 4 x 305mm 3Stk 12 Stahldraht 2 x 316mm 2Stk 13 U-Profil Kunststoff 196mm 1Stk Beschlagsatz Turbinenverschalung Best. Nr. 30 7 091 Uebersicht der Teile 1 Verschlussbügel Alu 2Stk 2 Aluwinkel 2Stk 3 Nieten 2Stk 4 Verschlusshalterung Alu 2Stk 5 Einschlagmutter M3 1Stk 6 Linsenkopfschraube

Mehr

K l o p f s p e c h t Hinweis

K l o p f s p e c h t Hinweis 0 0. 0 8 K l o p f s p e c h t D0008# Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und

Mehr

W i n d k r a f t f a h r z e u g ( H o l z ) Hinweis

W i n d k r a f t f a h r z e u g ( H o l z ) Hinweis 1 0 1. 3 W i n d k r a f t f a h r z e u g ( H o l z ) Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern

Mehr

Savonius-Windkraftfahrzeug

Savonius-Windkraftfahrzeug 110.660 Savonius-Windkraftfahrzeug Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

Go-Cart F ø 2 ø 3 ø 4,5 ø 5. Benötigtes Werkzeug: Bohrer. Werkstattfeile. Schlitz- S chraubendreher

Go-Cart F ø 2 ø 3 ø 4,5 ø 5. Benötigtes Werkzeug: Bohrer. Werkstattfeile. Schlitz- S chraubendreher 101.658 Go-Cart F 310 Benötigtes Werkzeug: Schlitz- S chraubendreher Laubsäge oder Dekupiersäge (Metallsägeblatt) Bohrer ø ø 3 ø 4,5 ø 5 Werkstattfeile Körner Lineal Bleistift Maschinenschraubstock Schraubenschlüssel

Mehr

Spinnaker Lift System Montageanleitung

Spinnaker Lift System Montageanleitung 595-238-T 2008-02-04 Spinnaker Lift System Montageanleitung 2 Allgemeines Diese Montageanleitung beschreibt die Anbringung des Spinnaker Lift Systems der Schienen Typ RCB 30W und 25 mm. Montage Einfache

Mehr

Accessoire-REGAL hollywood

Accessoire-REGAL hollywood Accessoire-REGAL hollywood MATERIALLISTE UND NACHBAUANLEITUNG LEICHT MITTEL ANSPRUCHSVOLL BAUZEIT: 9 STUNDEN X Accessoire-REGAL hollywood MATERIALLISTE MATERIAL MDF-Platte, 19 mm: Seitenteile außen: 700

Mehr

Premium-Line Solar-Motor

Premium-Line Solar-Motor 113.727 Premium-Line Solar-Motor Benötigtes Werkzeug: Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern

Mehr

Kräutergarten Querbeet

Kräutergarten Querbeet Kräutergarten Querbeet Materialliste Siebdruckplatte (Wangen), 5 mm, 800 x 00 mm, St. Siebdruckplatte (Laschen), 5 mm, 475 x 0 mm, St. 3 Siebdruckplatte (Ständer), 5 mm, 40 x 00 mm, St. 4 Siebdruckplatte

Mehr

Kinderpferd Großer Onkel

Kinderpferd Großer Onkel Kinderpferd Großer Onkel Materialliste 1 Rahmen, Fichte/Tanne, gehobelt (Latten), 24 x 44 mm, 700 mm, 14 St. 2 Rahmen, Fichte/Tanne, gehobelt (kurze Latten), 24 x 44 mm, 170 mm, 2 St. 3 Rahmen, Fichte/Tanne,

Mehr

Bauanleitung für eine Motorrad-Hebebühne. copyright by

Bauanleitung für eine Motorrad-Hebebühne. copyright by Bauanleitung für eine Motorrad-Hebebühne Sicherheitshinweise für den Gebrauch der Hebebühne: - Die Rollen blockieren oder durch Unterlagen am wegrollen hindern. Erst dann das Motorrad aufschieben. - Das

Mehr

Hochbeet Gärtnertraum

Hochbeet Gärtnertraum Hochbeet Gärtnertraum Ausgabe 01/017 Materialliste 1 Einzel-Frühbeet, 1.000 x 600 x 400/310 mm, Art.-Nr. 43739, 1 St. (optional) Douglasie, Unterkonstruktion (Beine), 4 x 70 mm, 7 mm, 4 St. 3 Douglasie,

Mehr

1 0 5. 0 2 6 G e h e i m c o d e - T r e s o r Hinweis

1 0 5. 0 2 6 G e h e i m c o d e - T r e s o r Hinweis 1 0 5. 0 2 6 G e h e i m c o d e - T r e s o r Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um

Mehr

Mausefallenfahrzeug M101063#1

Mausefallenfahrzeug M101063#1 1 0 1. 0 6 3 Mausefallenfahrzeug Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

MP3-Player -Stereolautsprecher

MP3-Player -Stereolautsprecher 109.999/110.349/ 110.350/ 110.361 MP3-Player -Stereolautsprecher Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher

Mehr

Funktionsmodell "Elektromotor" Stückzahl Maße( mm) Bezeichnung Teile-Nr.

Funktionsmodell Elektromotor Stückzahl Maße( mm) Bezeichnung Teile-Nr. 107.399 Funktionsmodell "Elektromotor" STÜCKLISTE Stückzahl Maße( mm) Bezeichnung Teile-Nr. Sperrholz 1 8x80x80 Grundplatte 1 Magnet 1 Ø1x6 mm 2 Flachstab, 7 Loch 2 10x70 Lagerbock 3 Schraube 2 2,9x9,

Mehr

CHASSIS-BAUPLAN FÜR DAS SEIFENKISTENRENNEN UM DIE SCHULE AM SANDBERG

CHASSIS-BAUPLAN FÜR DAS SEIFENKISTENRENNEN UM DIE SCHULE AM SANDBERG CHASSIS-BAUPLAN FÜR DAS SEIFENKISTENRENNEN UM DIE SCHULE AM SANDBERG DAS SEIFENKISTENRENNEN WIRD VOM SCHULFÖRDERVEREIN GRUNDSCHULE OCHTMISSEN e.v. UND DER SCHULE AM SANDBERG FÜR SCHÜLER ALLER GRUNDSCHULEN

Mehr

Das Monochord Eine Bauanleitung

Das Monochord Eine Bauanleitung Das Monochord Eine Bauanleitung Was ist ein Monochord? Das Monochord ist ein sehr altes Instrument. Schon der große Mathematiker Pythagoras experimentierte vor ca. 2500 Jahren damit. Er fand heraus, wie

Mehr

TV Pavillon Heimspiel. ganz einfach Schritt für Schritt erklärt!

TV Pavillon Heimspiel. ganz einfach Schritt für Schritt erklärt! TV Pavillon ganz einfach Schritt für Schritt erklärt! 1 MATERIALLISTE 1. Glattkantbretter gehobelt (Quertraversen), 100 x 18 mm, 000 mm, St.. Glattkantbretter gehobelt (lange Diagonale), 100 x 18 mm, 000

Mehr

Der Scheinwerfer. Honda CB750 FOUR: Bauanleitung. Bauphase 8. Ihre Bauteile. Werkzeuge. Weitere Bauteile

Der Scheinwerfer. Honda CB750 FOUR: Bauanleitung. Bauphase 8. Ihre Bauteile. Werkzeuge. Weitere Bauteile Bauphase 8 Der Scheinwerfer 1 8-1/8-2 8-3 Ihre Bauteile 8-1 Scheinwerferring* 8-2 Scheinwerfereinfassung* 8-3 Scheinwerferreflektor 8-4 Streuscheibe 8-5 Reflektorbasis (vorne) 2 8-6 Reflektorhalter (vorne)

Mehr

Gartendusche Sommerregen. Ganz einfach Schritt für Schritt erklärt!

Gartendusche Sommerregen. Ganz einfach Schritt für Schritt erklärt! Gartendusche Sommerregen Ganz einfach Schritt für Schritt erklärt!.. 3. Materialliste Allwetterholzbalken (Senkrechten), 70 x 70 mm,.0 mm, St. Allwetterholzbalken (Ausleger), 70 x 70 mm, 440 mm, St. 3

Mehr

Für interessierte habe ich folgend eine Anleitung für den Bau und die Befestigung eines transparenten Windstopps zusammengestellt.

Für interessierte habe ich folgend eine Anleitung für den Bau und die Befestigung eines transparenten Windstopps zusammengestellt. Bau und Befestigung eines transparenten Windschotts. 04.12.05: Überarbeitete Version! Da das erste Windstopp dem Versuchsstadium entwachsen und mittlerweile eine endgültige Version montiert ist bei der

Mehr

Premium-Line "Reedkontaktmotor"

Premium-Line Reedkontaktmotor STÜCKLISTE 111.172 Premium-Line "Reedkontaktmotor" Benötigtes Werkzeug: Laubsäge bzw. Metallbügelsäge Ständerbohrmaschine bzw. Akkuschrauber Schraubendreher Bohrer ø2,5, 3,3, 4, 5, 6mm Kegelsenker (90

Mehr

Montageanleitung. Wave S 90x80 / Wave M 90x90

Montageanleitung. Wave S 90x80 / Wave M 90x90 Montageanleitung Wave S 90x80 / Wave M 90x90 1.) Vorbereitung zum Aufbau der Wave S / Wave M: 1.1 ) Ecke/Badezimmer komplett fließen 1.2 ) Wasseranschlüsse auf 1,10m 1,30m eckig setzen ( ½ Zoll ) 90 Winkelanschluss

Mehr

Stückliste. Benötigte Werkzeuge. 1x Schaltdraht 1x Propeller 1x Solarmotor

Stückliste. Benötigte Werkzeuge. 1x Schaltdraht 1x Propeller 1x Solarmotor 1 2 4. 0 1 4 S o l a r b e t r i e b e n e r P r o - p e l l e r Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher

Mehr

Strandkarre Sack & Pack

Strandkarre Sack & Pack Strandkarre Sack & Pack Materialliste Rahmenholz, Fichte/Tanne (Lehnenleisten, lang), 4 x 4 mm, 00 mm, St. Rahmenholz, Fichte/Tanne (Lehnenleisten, kurz), 4 x 4 mm, 890 mm, 4 St. Rahmenholz, Fichte/Tanne

Mehr

Mon ta ge an lei tung Edelweiß

Mon ta ge an lei tung Edelweiß Mon ta ge an lei tung Edelweiß Technische Änderungen vorbehalten Sie haben mit dem Etagen-Gewächshaus von KGT eine gute Wahl ge trof fen! Bitte halten Sie sich an unsere Montageanleitung um ein zu frie

Mehr

Pflanzkiste Hochsitz

Pflanzkiste Hochsitz Pflanzkiste Hochsitz Materialliste Schablone S MDF (Grundplatte), 6 mm, 588 x 459 mm, St. S Rahmen Fichte/Tanne gehobelt (Endstücke), 54 x 4 mm, 459 mm, St. S Rechteckleisten Buche (Distanzleisten), 5

Mehr

Kabinen-Montage bitte wie folgt vornehmen:

Kabinen-Montage bitte wie folgt vornehmen: Kabinen-Montage bitte wie folgt vornehmen: 1. Fertig geschweißten Bodenrahmen - ohne Holzroste - auflegen. Die Profilnut des Bodenrahmens mit den bereits eingeschobenen Nutensteinen zeigt dabei nach oben.

Mehr

Anleitung zu den Feuerlampen 1 8

Anleitung zu den Feuerlampen 1 8 Anleitung zu den Feuerlampen 1 8 1. Lampe mit Stifteköcher: Verwendetes Material : Artikelnummer Menge: Leuchtenpendel,, 100 cm Lampenkabel mit Aufhängung und Zugentlastung 116013 1 Holz - Stifteköcher

Mehr

S o l a r - B r u n n e n Hinweis

S o l a r - B r u n n e n Hinweis 1 2. 1 S o l a r - B r u n n e n Hinweis Bei den OPITEC Bausätzen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

Beschreibung Best. Nr. Abmessungen Material Anzahl

Beschreibung Best. Nr. Abmessungen Material Anzahl PROFRAME Tuning Chassis Push Pull für T Rex 600 ESP (Best. Nr. 490pp) Stückliste: Beschreibung Best. Nr. Abmessungen Material Anzahl Chassis-Oberteil 490/1 Carbon 2 Chassis-Unterteil 490/2 Carbon 2 Reglerplatte

Mehr

ZWEITAKTMOTOR WINKLER - Nr

ZWEITAKTMOTOR WINKLER - Nr ZWEITAKTMOTOR WINKLER - Nr. 100548 Materialliste: 1 Anleitung + 2 Schablonen (160 g) 1 Pappelsperrholzplatte 275 x 130 x 8 mm 1 Pappelsperrholzplatte 275 x 130 x 6 mm 1 Pappelsperrholzbrettchen 170 x 50

Mehr

Details und Anleitung zur Verwendung der Teile aus Concept 3. Concept C 3

Details und Anleitung zur Verwendung der Teile aus Concept 3. Concept C 3 Details und Anleitung zur Verwendung der Teile aus Concept 3 Concept C 3 kleine und mittelgroße Kisten oder Schränke Größe etwa ab 20x20x20 cm bis ca. 80x60x40 cm Schwierigkeitsgrad Verbindungen mit Linsenkopfschrauben

Mehr

Montageanleitung. Alu Comfort Teleskop Fenster. Montageanleitung. Alu Teleskop - Fenster

Montageanleitung. Alu Comfort Teleskop Fenster. Montageanleitung. Alu Teleskop - Fenster Alu Teleskop - Fenster Teilebeschreibung ieferumfang 2 x nnenprofil kurz und Aussenprofil kurz 2 x nnenprofil lang und Aussenprofil lang x ckverbinder 2 x Biegewinkel mit kurzem Haken 2 x Biegewinkel mit

Mehr

erfinder Baumkuchen interior-design-raum-konzepte Design: orterfinder für jeder-qm-du Tapete: Impala, Design: André Wyst Foto: Angela Kovács-Nawrath

erfinder Baumkuchen interior-design-raum-konzepte Design: orterfinder für jeder-qm-du Tapete: Impala, Design: André Wyst Foto: Angela Kovács-Nawrath ort erfinder interior-design-raum-konzepte... Baumkuchen Design: orterfinder für jeder-qm-du Tapete: Impala, Design: André Wyst Foto: Angela Kovács-Nawrath Material für einen Tisch der Größe B ca. 55cm,

Mehr

Montageanleitung Überdachung

Montageanleitung Überdachung Seite Montageanleitung Überdachung AluMaRo E obere Kammer Hier vorbohren. Anbringen des Wandprofils - Bohren Sie in das Wandprofil von der Schnittkante aus ca. 00 mm und dann ca. alle 500 mm im Wechsel

Mehr

Verstärkung vom Original-Rigg für RTS Bausatz Krick «Phönix»

Verstärkung vom Original-Rigg für RTS Bausatz Krick «Phönix» Bauanleitung Krick «Phönix» Originalmast Schwierigkeitsgrad: Mittel Zeitaufwand: ca. 2 Stunden Materialkosten: Ca. CHF 25.- oder 20 Der Ready-To-Sail (RTS) Bausatz von Krick für die Phönix ist vom Preis-

Mehr

Badeente/Badedrache N

Badeente/Badedrache N Arbeitsblatt N 200.699 Badeente/Badedrache jetzt abspielen: Videos & Arbeitsblätter gratis im Internet www.aduis.com Kennst du das: u möchtest ins Bad, nur einmal ganz kurz. ie Tür ist von innen verriegelt,

Mehr

Drehkino N Die hohe Kunst der Kamera liegt dort, wo die Bilder etwas erzählen, was die Schauspieler nicht sagen.

Drehkino N Die hohe Kunst der Kamera liegt dort, wo die Bilder etwas erzählen, was die Schauspieler nicht sagen. N 200.544 Drehkino Die hohe Kunst der Kamera liegt dort, wo die ilder etwas erzählen, was die Schauspieler nicht sagen. Michael allhaus, deutscher Kameramann Arbeitsblatt Dazu passende Arbeitsblätter gratis

Mehr

Steigungshöhe ermitteln Trimax: 4 cm Gitterrost: 3 cm An der folgenden Tabelle können Sie ablesen, wie viele Stufenelemente für die jeweilige Gesamthö

Steigungshöhe ermitteln Trimax: 4 cm Gitterrost: 3 cm An der folgenden Tabelle können Sie ablesen, wie viele Stufenelemente für die jeweilige Gesamthö Montageanleitung Gardenstep Zu Ihrer Sicherheit Achtung! Lesen Sie die Anleitung vor Montagebeginn ganz durch. So vermeiden Sie Fehler und beugen Gefahren durch falsche Montage vor. Befolgen Sie die Anweisungen

Mehr

Dieser Teil wird anschließend an das Gehäuse montiert.

Dieser Teil wird anschließend an das Gehäuse montiert. Inhaltsverzeichnis: 1. Vorbereitung 2 2. Montage am Servergehäuse...2 3. Abstandsmessung 3 4. Winkelmontage....3 5. Schrankmontage..4 6. Endmontage...5 7. Entsorgung:..6 8. Kontaktinformation...6 1. Vorbereitung:

Mehr

Bausatz Werkzeugschleifmaschine WZSM-300

Bausatz Werkzeugschleifmaschine WZSM-300 Montageanleitung Bausatz Vorwort: Der Bausatz enthält alle Blechteile, die für den Aufbau einer benötigt werden ( Lieferumfang, Seite 1 und 2). Die im Bausatz enthaltenen Blechteile sind vorgefertigt und

Mehr

Bauplan für Schwarmkiste

Bauplan für Schwarmkiste 10,0 24,0 http://www.honeyandmore.at/ Bauplan für Schwarmkiste Material: Siebdruckplatten 10 mm dick Benennung Länge cm Breite cm Boden 34 34 Rückwand 34 32 Seitenwand (2 Stück) 34 34 Front (Teil 1) 27,3

Mehr

Bild 2 DORMA-Glas 800.52.054.6.32 Stand/Issue 02/03 Seite/Page 1/7

Bild 2 DORMA-Glas 800.52.054.6.32 Stand/Issue 02/03 Seite/Page 1/7 FSW Montageanleitung mit Laufschiene 75 x 72 mm 1. Unterkonstruktion und Montage der Laufschiene (Bild 1): Die Laufschiene muss in ganzer Länge (auch im Parkbereich) mit einer ausgerichteten Stahl- Unterkonstruktion

Mehr

Einbauanleitung Gasgriff mit innenliegenden Bowdenzug

Einbauanleitung Gasgriff mit innenliegenden Bowdenzug Einbauanleitung Gasgriff mit innenliegenden Bowdenzug Artikelnummer: 70-0 Sicherheitshinweis Für den Einbau des Innenliegenden Gaszugs müssen Veränderungen am Lenker vorgenommen werden. Dies sollte ausschließlich

Mehr

Bauanleitung - Deckel für den US-Feldbecher

Bauanleitung - Deckel für den US-Feldbecher Bauanleitung - Deckel für den US-Feldbecher Das benötigte Material erstreckt sich lediglich auf ein ca. DIN A5 großes Stück Alu Blech.(wobei hier die Herkunft völlig nebensächlich ist) d.h. es kann ein

Mehr

Montage-Anleitung Rumpfverkleidung für Logo 600 SE Carbon Chassi

Montage-Anleitung Rumpfverkleidung für Logo 600 SE Carbon Chassi Montage-Anleitung Rumpfverkleidung für Logo 600 SE Carbon Chassi 1.Lieferumfang Rumpf-Frontteil Rumpf-Heckteil Rumpfabschlusskappe Seitenleitwerk Cfk Seitenteil Heckgetriebe Kufenbügel Kufenrohre Kufenbefestigungsschellen

Mehr

Gartenkunst Masken-U-Form

Gartenkunst Masken-U-Form Gartenkunst Masken-U-Form Schritt für Schritt - Bauanleitung Metallrahmen Das Prinzip ist einfach Um die eigentliche Glasarbeit löten Sie eine Metallkonstruktion ls Ständer nutzen Sie ein Metallrohr -

Mehr

Herstellung von Drahtspiralen

Herstellung von Drahtspiralen Herstellung von Drahtspiralen Drahtspiralen bieten bei der Herstellung von Angelködern ein breites Anwendungsfeld. Sei es nun der Verschluss für eine Spinnstange, ein Korkenzieher für die Befestigung eines

Mehr

Montageanleitung für Rental I

Montageanleitung für Rental I Inhaltsverzeichnis Inhalt Montageanleitung für Rental I... 2 Montageanleitung für Rental II... 7 Montageanleitung für Rondo Standsäule... 15 Montageanleitung für Up-Stand Standfuß... 20 Montageanleitung

Mehr

Acryl-Klebefilm-Abroller

Acryl-Klebefilm-Abroller . Acryl-Klebefilm-Abroller Benötigtes Werkzeug: Laubsäge, Feinsäge Bohrer ø, mm Metallbügelsäge Werkstattfeile, Schleifpapier (sehr fein) Gabelschlüssel Schere Bleistift, Lineal, Permanentmarker fein Evtl.

Mehr

Das SlotPoint Pace 55 / 66,

Das SlotPoint Pace 55 / 66, Das SlotPoint Pace 55 / 66, Warum haben wir dieses Fahrwerk entwickelt? Als ich mit dem Slotracing angefangen habe war die Auswahl von Fahrwerken gering. Wir fuhren im Club "Schöler, MOMO, und Slotvison.

Mehr

... Montageanleitung Bella Vista Typ A

... Montageanleitung Bella Vista Typ A ... Montageanleitung Bella Vista Typ A - 1 - Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG Affhüppen Esch 12, D-48231 Warendorf Tel.: 02581/922-100 E-Mail: info@osmo.de Homepage: www.osmo.de Hinweis: Bitte beachten

Mehr

AluTop-Geländer für TopLight

AluTop-Geländer für TopLight AluTop-Geländer für TopLight Montageanleitung 1. Geländerstäbe aufteilen und befestigen Die Geländerstäbe müssen entsprechend der Steigungszahl aufgeteilt werden. Die Befestigung der Geländerstäbe erfolgt

Mehr

Bauanleitung für einen Roboterarm (Manipulator)

Bauanleitung für einen Roboterarm (Manipulator) Bauanleitung für einen Roboterarm (Manipulator) Für Aufgabe 2 in Arbeitsblatt 13 Materialliste Bezeichnung Material Beschreibung Grundplatte Holzplatte etwa 30 cm x 20 cm x 1 cm Arm und Ständer Kantholz

Mehr

Ergänzung der Gebrauchsanleitung tesa Insect Stop ALU Rahmen System STANDARD für Türen. die Packung enthält: - 1 -

Ergänzung der Gebrauchsanleitung tesa Insect Stop ALU Rahmen System STANDARD für Türen. die Packung enthält: - 1 - Ergänzung der Gebrauchsanleitung tesa Insect Stop ALU Rahmen System STANDARD für Türen die Packung enthält: 4 Längsprofile à 1060 mm 2 Querprofile à 950 mm mit einer Nut für den Rahmen oben und unten 2

Mehr

Montage-Anleitung Rumpfverkleidung

Montage-Anleitung Rumpfverkleidung Montage-Anleitung Rumpfverkleidung 1.Lieferumfang Rumpf-Frontteil Rumpf-Heckteil Rumpfabschlusskappe Seitenleitwerk Cfk Seitenteil Heckgetriebe Kufenbügel Kufenrohre Kufenbefestigungsschellen Befestigungsmaterial

Mehr

2. Standrohr. Hinweis:

2. Standrohr. Hinweis: 1. Berechnung der Steigungshöhe Messen Sie die Geschosshöhe GH von der Oberkante Fußboden OKF bis zur Oberkante Fußboden der Deckenöffnung OKF 1 siehe Bild 1. 1 - Achtung Berücksichtigen Sie auch die Ebenheit

Mehr

MONTAGE-ANLEITUNG ENGADIN

MONTAGE-ANLEITUNG ENGADIN MONTAGE-ANLEITUNG ENGADIN Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf eines Engadins. Sie haben Sich für ein qualitativ hochwertiges Produkt entschieden, welches Ihnen viel Freude bereiten wird. Mit den nachfolgenden

Mehr

Friedens Laterne N

Friedens Laterne N Friedens Laterne rbeitsblatt! jetzt abspielen: Videos & rbeitsblätter gratis im Internet www.aduis.com Name: Klasse: Stückliste: Teile: Werkzeugvorschlag: 2 Stück Naturholzplatten 135 / 135 / 18 mm C /

Mehr

Bauanleitung Gehäuse TML August 2015 M.Haag

Bauanleitung Gehäuse TML August 2015 M.Haag August 205 M.Haag Inhaltsverzeichnis. Kontakt...2 2. Benötigtes Werkzeug...2 3. Teile Übersicht...3 4. Distanzplatte...4 5. Vorderseite Lautsprecher Ausschnitt...5 6. Vorderseite kleben...6 7. Gehäuse

Mehr

Kunststoff-Spindeltreppe Kentucky Holzspindeltreppe Hawaii. Montageanleitung

Kunststoff-Spindeltreppe Kentucky Holzspindeltreppe Hawaii. Montageanleitung Kunststoff-Spindeltreppe Kentucky Holzspindeltreppe Hawaii Montageanleitung 1. Platzbedarf und Wendelrichtung ermitteln Vor Einbau der Treppenkonstruktion ist zu prüfen, ob Deckenöffnung und Platzbedarf

Mehr

Premium-Line Mühlespiel

Premium-Line Mühlespiel 108.579 Premium-Line Mühlespiel Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

Projekt: Maßstab 1:25. Fahrgastwartehalle Ansicht. Datum Name Änderung

Projekt: Maßstab 1:25. Fahrgastwartehalle Ansicht. Datum Name Änderung Ansicht 4 25 4070 25 3950 Details 15 950 1 1900 2250 2370 = 510 = 170 1945 1945 700 Fundamentgrößen nach statischer Berechnung Vorderansicht 2810 25 27 25 2640 Details 15 950 1 = 510 = 1900 2250 2370 170

Mehr

Bauanleitung für ein Kaninchenaußengehege Maße der Grundfläche 2 x 3 Meter

Bauanleitung für ein Kaninchenaußengehege Maße der Grundfläche 2 x 3 Meter Bauanleitung für ein Kaninchenaußengehege Maße der Grundfläche 2 x 3 Meter Abb. 1: Das fertige Kaninchenaußengehege mit Buddelzone Der Boden Grasnarbe auf einer Fläche von ungefähr 2,50 m x 3,50 m abnehmen.

Mehr

MONTAGEANLEITUNG AUFHÄNGESYSTEM

MONTAGEANLEITUNG AUFHÄNGESYSTEM MONTAGEANLEITUNG AUFHÄNGESYSTEM Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1. Einleitung 2 2. Montage Regalholm 3 3. Montage Hängelasche 3 4. Montage Spannstange 4 5. Montage Unterlegleiste 7 6. Montage Schiene 9

Mehr

Bauanleitungen Westernwindrad

Bauanleitungen Westernwindrad 2.5. Westernwindrad Der Bau eines kleinen vielflügeligen Westernwindrades ist leicht, dazu wird nicht viel Material und nur wenig Übung benötigt. Außerdem kann das Windrad mit einer kleinen Änderung auch

Mehr

Weihnachtspyramide N Achtung: Die brennenden Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen!!!

Weihnachtspyramide N Achtung: Die brennenden Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen!!! N 200.145 Weihnachtspyramide G E B chtung: ie brennenden Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen!!! Name: Klasse: Stückliste: Teile: Werkzeugvorschlag: 1 Sperrholzplatte 220 / 220 / 6 mm Bleistift, Lineal, Zirkel

Mehr

ÖKO-STEP A160/A210/A260

ÖKO-STEP A160/A210/A260 ÖKO-STEP A160/A210/A260 Montageanleitung 1. Platzbedarf ermitteln Vor dem Einbau der Treppenkonstruktion ist zu prüfen, ob Deckenöffnung und Platzbedarf ausreichend ist. Bei geraden Treppenverlauf ist

Mehr

Ebook Taschentasche. Viel Spaß beim Nähen! Eure. Ebook Taschentasche 2013 Sophie Kääriäinen :KÄÄ:

Ebook Taschentasche. Viel Spaß beim Nähen! Eure. Ebook Taschentasche 2013 Sophie Kääriäinen :KÄÄ: Ebook Taschentasche Auf den Wunsch meiner Mutter habe ich eine "Taschentasche" entworfen- eine kleine Tasche, in der man alles Wichtige aufbewahrt, und wenn man die Handtasche wechselt, wechselt man einfach

Mehr

Vom Tonholz zur Konzertgitarre. GOMEZ N o. I. Februar 2006 bis März VHS Euskirchen

Vom Tonholz zur Konzertgitarre. GOMEZ N o. I. Februar 2006 bis März VHS Euskirchen Februar 2006 bis März 2007 Vom Tonholz zur Konzertgitarre GOMEZ N o. I VHS Euskirchen Beim Gitarrenbau zu beachten: ZARGEN: Vor dem endgültigen verleimen der Zargen mit der Decke bzw. dem Hals sollten

Mehr

Montageanleitung. - Schiebetür bio-top I -

Montageanleitung. - Schiebetür bio-top I - ALUMINIUM Gewächshaus Montageanleitung Stand 2/200 - Schiebetür bio-top I - Schritt : Prüfen Sie anhand der Tabelle die Vollständigkeit. Schiebetür: Pos. Querschnitt Benennung Checkliste Laufrollenprofil

Mehr

Montageanleitung. Pylonenhöhenverstellung

Montageanleitung. Pylonenhöhenverstellung Montageanleitung Pylonenhöhenverstellung für interaktive Whiteboards und Sanyo PLC XL 50/51 Ausführung: mobil Nr. 7475000032 Ausführung: Wandmontage Nr. 7475000034 D 12.2009 Pylonenhöhenverstellung Mobil

Mehr

Montageanleitung. Heck-Staukiste LR Defender

Montageanleitung. Heck-Staukiste LR Defender Montageanleitung Heck-Staukiste LR Defender 2 Hinweise Diese Anleitung soll helfen, die GMB Heckstaukiste für den Landrover Defender 110SW einfach und schnell einzubauen. Wir denken, dass der Einbau gemütlich

Mehr