Bedienungsanleitung MASTERCON LED DMX CONVERTER

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung MASTERCON LED DMX CONVERTER"

Transkript

1 Bedienungsanleitung MASTERCON LED DMX CONVERTER

2 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch Vorteile Technische Daten Interne Programme Benutzen als standard Controller ohne DMX Anbindung Wie man die Geschwindigkeit anpasst Wie man die Helligkeit anpasst Arbeiten mit der DMX Konsole Anwendungsbeispiele Voll Ansteuerung der Dimmung Programme per DMX abrufen Anwendungsbeispiele im Program Mode Sicherheitshinweise / 10

3 1. Sicherheitshinweise Es erlischt der Garantieanspruch, bei manuellen Veränderungen des Gerätes. Nur von ausgebildeten Fachkräften reparieren lassen. Benutzen Sie nur Sicherungen desselben Typs und nur Originalteile als Ersatzteile. Um Feuer und Stromschläge zu verhindern, schützen Sie das Gerät vor Regen und Feuchtigkeit Ziehen Sie den Netzstecker bevor Sie das Gehäuse öffnen Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen! Stellen Sie das Gerät an einem Ort auf, wo es keinen extremen Temperaturen, Feuchtigkeit oder Staub ausgesetzt ist. Betreiben Sie das Gerät nur in einer Umgebungstemperatur zwischen 5 C (40 F) - 30 C (100 F). Setzen Sie das Gerät nicht direkter Sonneneinstrahlung oder Wärmequellen aus. Schützen Sie das Gerät vor Feuchtigkeit, Wasser und Staub! Das Gerät sollte nur an Orten aufgestellt werden, an denen keine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Stellen Sie keine Flüssigkeiten auf oder in die Nähe des Controllers. Stellen Sie das Gerät immer auf festen Untergrund! Stellen Sie das Gerät auf einen festen Untergrund, um Vibrationen zu vermeiden. Benutzen Sie keine chemischen Mittel zur Reinigung! Metallteile können mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Bevor Sie das Gerät säubern, ziehen Sie immer den Netzstecker! Wenn das Gerät nicht richtig funktioniert! Der Benutzer sollte nicht versuchen, das Gerät eigenständig zu warten. Alle Reparaturen und Servicearbeiten sollten von einem qualifizierten Techniker durchgeführt werden. Gehen Sie sorgsam mit dem Netzkabel um! Ziehen Sie niemals am Netzkabel, um das Gerät vom Strom zu trennen! Wenn Sie das Gerät über einen längeren Zeitraum nicht benutzen, ziehen Sie den Stecker des Netzkabels aus der Dose. ACHTUNG! Der Garantieanspruch erlischt, bei Schäden die durch Nichtbeachtung der Anleitung verursacht werden. Der Hersteller und Importeur übernimmt für Folgeschäden die daraus resultieren keinerlei Haftung. Nur ausgebildete und unterwiesene Fachkräfte dürfen den korrekten elektrischen Anschluss durchführen. Alle elektrischen und mechanischen Anschlüsse müssen entsprechend der europäischen Sicherheitsnormen montiert sein. 3 / 10

4 2. Vorteile - DMX 512 Standard Protokoll. Kann als DMX 512 Decoder benutzt werden. - Ein LC Display zeigt den aktuellen Bedienstatus Programme intern und zwei DMX Modi Helligkeitsstufen, insgesamt bis zu 16,77 Mio Farben - Geschwindigkeitsregelung von Individuelle RGB Dimmer Funktion - Automatischer letzte Einstellung Speicher. - XLR 3 Pol m/f IN/OUT 3. Technische Daten Eingangsvoltage 12V/24V DC Eingangssignal DMX 512 Ausgangskanäle max 12 einzeln dimmbar Ausgangsleistung 4A/12V oder 2A/24V pro Kanal 3.1. Interne Programme 1. Statisch Rot 2. Statisch Grün 3. Statisch Blau 4. Statisch Gelb 5. Statisch Lila 6. Statisch Cyan 7. Statisch Weis 8. 7 Farben Jump 9. 6 Farben Jump Farben Flick 11. RG Jump 12. RB Jump 13. GB Jump 14. RGB Jump 15. RG Flick 16. RB Flick 17. GB Flick 18. RGB Flick 19. RGB Smooth 20. RG Smooth 21. RB Smooth 22. GB Smooth 23. RGB Gradual 24. RG Gradual 25. RB Gradual 26. GB Gradual 27. R Gradual 28. G Gradual 29. B Gradual 30. R Dim Mode 31. G Dim Mode 32. B Dim Mode 33. RGB mix 4 / 10

5 4. Benutzen als standard Controller ohne DMX Anbindung Die Modi 1 7 sind statische Farben. Diese können mit Brightness (Helligkeit) und Speed (Geschwinidgkeit) nicht angepasst werden. Die Modi 8 33 sind dynamische Farbwechsel. Hier können sie Brightness (Helligkeit) und Speed (Geschwinidgkeit) angepasst werden Wie man die Geschwindigkeit anpasst - Drücken sie den MODE Knopf bis sie bei einen Farbwechsel (8-33) angewählt haben. - Drücken sie SET um die Geschwindigkeit anzupassen. Ändern sie den Wert indem sie UP/DOWN benutzen. - Drücken sie erneut SET UM DIE Einstellungen zu bestätigen Wie man die Helligkeit anpasst Dimmen von ROT Der Benutzer hat die Möglichkeit Rot einzustellen und den Wert im Display zu sehen. - Drücken sie Mode bis sie Mode 30 ausgewählt haben. - Drücken sie SET um die Helligkeit von ROT zu ändern. Ändern sie den Wert indem sie die Dimmen von GRÜN Der Benutzer hat die Möglichkeit GRÜN einzustellen und den Wert im Display zu sehen. - Drücken sie Mode bis sie Mode 31 ausgewählt haben. - Drücken sie SET um die Helligkeit von GRÜN zu ändern. Ändern sie den Wert indem sie die Dimmen von BLAU Der Benutzer hat die Möglichkeit BLAU einzustellen und den Wert im Display zu sehen. - Drücken sie Mode bis sie Mode 32 ausgewählt haben. - Drücken sie SET um die Helligkeit von BLAU zu ändern. Ändern sie den Wert indem sie die 5 / 10

6 Dimmen von RGB Der Benutzer hat die Möglichkeit RGB einzustellen und den Wert im Display zu sehen. - Drücken sie Mod e bis sie Mode 33 ausgewählt haben. - Drücken sie SET um die Helligkeit von ROT zu ändern. Ändern sie den Wert indem sie die - Drücken sie SET um die Helligkeit von GRÜN zu ändern. Ändern sie den Wert indem sie die - Drücken sie SET um die Helligkeit von BLAU zu ändern. Ändern sie den Wert indem sie die 5. Arbeiten mit der DMX Konsole - Drücken sie MODE bis sie den Mode 34 ausgewählt haben. Achten sie darauf das die DMX Konsole bereits verbunden ist. - Drücken sie den SET Knopf um die DMX Adresse mit den UP/DOWN Knöpfen einzustellen. Das Gerät wird nun wie folgt bedient: Kanal 1 - Rot 1 Kanal 4 - Rot 2 Kanal 7 - Rot 3 Kanal 10 Rot 4 Kanal 2 - Grün 1 Kanal 5 - Grün 2 Kanal 8 - Grün 3 Kanal 11 Grün 4 Kanal 3 - Blau 1 Kanal 6 - Blau 2 Kanal 9 - Blau 3 Kanal 12 Blau Anwendungsbeispiele Voll Ansteuerung der Dimmung Wenn der Controller im Dimming Mode mit 4 Gruppen von RGB Geräten verbunden ist, benötigt er 12 Kanäle. 1. Wenn die DMX Adresse eingestellt ist auf X (X steht in diesem Fall für die gesetzte Adresse), dann ergeben sich die Adressen zur Ansteuerung wie folgt: Ch X = Gruppe 1 Rot Ch X+1 = Gruppe 1 Grün Ch X+2 = Gruppe 1 Blau Ch X+3 = Gruppe 2 Rot., Ch x+11 = Gruppe 4 Grün Ch X+12 = Gruppe 4 Blau 6 / 10

7 2. Wenn sie mehrere Controller mit der Konsole und den anderen Controllern synchronisieren wollen, stellen sie bitte die Adresse für alle Controller gleich ein. So können sie dann die einzelnen Gruppen der Controller zusammen steuern. 3. Wenn sie jeden Controller nicht synchronisiert und einzeln ansteuern wollen, dann müssen sie jeden Controller mit einer eigenen Adresse versehen. Wenn also Controller 1 die Adresse X hat, dann müssen sie Controller 2 auf Adresse X+12 einstellen, und den Controller 3 auf X usw. So können sie dann jedes Gerät und jede Gruppe einzeln ansteuern Programme per DMX abrufen - Drücken sie MODE bis sie den Mode 35 ausgewählt haben. Achten sie darauf das die DMX Konsole bereits verbunden ist. - Drücken sie den SET Knopf um die DMX Adresse mit den UP/DOWN Knöpfen einzustellen. Das Gerät wird nun wie folgt bedient: Kanal 1 Bewegungsmuster Kanal 2 Speed (Geschwinidgkeit) 7 / 10

8 5.3. Anwendungsbeispiele im Program Mode Es ist egal, ob alle Gruppen ein RGB Gerät angeschlossen haben, da in diesem Bedienungsmodus alle das gleiche Signal erhalten. Es können lediglich mit 2 Kanälen die Programme und die Geschwindigkeit dafür angepasst werden. 1. Ein Controller arbeitet individuell mit der DMX Konsole Stellen sie die DMX Adresse ein. Die zu steuernden Kanäle sind dann Ch X für die Anwahl der Programme und Ch X+1 für die Geschwindigkeit. 2. Mehrere Controller mit einer Konsole ansteuern und synchronisieren. Hierzu werden alle Controller mit der gleichen Adresse versehen, somit kann jeder Controller das gleiche Signal der Konsole bekommen und alle erzeugen das gleiche Programm. 3. Mehrere Controller einzeln ansteuern mit der Konsole. In diesem Fall kann jeder Controller ein eigenes Programm und eine eigene Geschwindigkeit abrufen. Dazu adressieren sie den ersten Controller auf X (x steht für die eingegebene Adresse) und den zweiten auf X+2, den nächsten auf X+2+2 usw. So steuert dann Ch1 das Programm des Gerätes 1 und CH2 die Geschwindigkeit. Ch3 die Programme des zweiten Geräte und Ch4 die Geschwindigkeit usw. 8 / 10

9 6. Sicherheitshinweise 1. Jede Gruppe kann maximal mit 180W belastet werden, und die 4 Gruppen zusammen dürfen 720W nicht überschreiten. Jeder einzelne RGB Kanal darf nicht mit mehr als 60W belastet werden. Bitte achten sie darauf das kein Gerät zu stark belastet wird, da der Controller ansonsten zerstört würde!! Ein entsprechend dimensioniertes Netzteil ist dann für die entsprechende Ladung nötig! 2. Achten sie darauf, dass die angeschlossenen Effekte die gleiche Voltaufnahme besitzen wie das Netzteil, dass sie anschließen. 9 / 10

10 Importeur: B & K Braun GmbH Industriestraße 1 D Karlsbad 10 / 10

LED MINI TUBE 12V 15 X 3IN1 RGB

LED MINI TUBE 12V 15 X 3IN1 RGB BEDIENUNGSANLEITUNG LED MINI TUBE 12V 15 X 3IN1 RGB Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Anschluss... 4

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Master 4

Bedienungsanleitung. LED Master 4 Bedienungsanleitung LED Master 4 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 3. Frontseite und Funktionen... 4 4. Bedienungshinweise...

Mehr

Outdoor Par Can 36 x 1Watt

Outdoor Par Can 36 x 1Watt Bedienungsanleitung Outdoor Par Can 36 x 1Watt Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung und Vorteile... 4 3. Installation...

Mehr

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200 Bedienungsanleitung Stage Master S-1200 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 2. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2.1. Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr

Par Mini für LED Leuchtmittel

Par Mini für LED Leuchtmittel BE EDIENUNGSANLEITUNG Studio Par Mini für LED Leuchtmittel Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Installation der Lampe...

Mehr

Dimmer DPX Klemmleiste

Dimmer DPX Klemmleiste Bedienungsanleitung Dimmer DPX-620-3 Klemmleiste Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Produktansicht... 5 2.1. Frontansicht...

Mehr

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE

Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Bedienungsanleitung LED SPINFIRE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Übersicht... 4 2.1. XLR Stecker Belegung... 4 2.2. DMX

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten...

Mehr

LED Par 64 Floor 5in1 15x10 W RGBWA

LED Par 64 Floor 5in1 15x10 W RGBWA Bedienungsanleitung LED Par 64 Floor 5in1 15x10 W RGBWA Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Informationen... 4 3.

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Tristar

Bedienungsanleitung. LED Tristar Bedienungsanleitung LED Tristar Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Features... 4 3. Dipswitch Einstellungen

Mehr

LED Mini Studio Par RGBAW 5in1 4x10W

LED Mini Studio Par RGBAW 5in1 4x10W B E D I E N U N G S AN L E I T U N G LED Mini Studio Par RGBAW 5in1 4x10W Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER

BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Daten... 4 3. Beschreibung...

Mehr

WXM Kanal Funkmikrophon Anlage UHF

WXM Kanal Funkmikrophon Anlage UHF Bedienungsanleitung WXM 800 4 Kanal Funkmikrophon Anlage UHF Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1. 1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 3. Frequenzband...

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

Studio Par II CDM 150

Studio Par II CDM 150 Bedienungsanleitung Studio Par II CDM 150 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Farbfilterrahmen... 4 3. Säuberung des Spiegels...

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Uni - Control

BEDIENUNGSANLEITUNG. Uni - Control BEDIENUNGSANLEITUNG Uni - Control Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Frontansicht...4 2.1. Anschlussseite... 4 3. Bedienungsanleitung...

Mehr

LED PAD 5 Fourty 5x8W 4in1 RGBW

LED PAD 5 Fourty 5x8W 4in1 RGBW Bedienungsanleitung LED PAD 5 Fourty 5x8W 4in1 RGBW Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Zusätzliche Informationen zur Sicherheit...

Mehr

Bedienungsanleitung. master.scan 12

Bedienungsanleitung. master.scan 12 Bedienungsanleitung master.scan 12 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Kennzeichen und Merkmale... 4 3. Technische Angaben...

Mehr

Controller DMX SimpleDesk 24

Controller DMX SimpleDesk 24 Bedienungsanleitung Controller DMX SimpleDesk 24 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Weitere Sicherheitsinformationen......

Mehr

Bedienungsanleitung. Lautsprecher KF-12A

Bedienungsanleitung. Lautsprecher KF-12A Bedienungsanleitung Lautsprecher KF-12A Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1. Bevor Sie beginnen... 4 2.2.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Showtime Face RGBA

BEDIENUNGSANLEITUNG. Showtime Face RGBA BEDIENUNGSANLEITUNG Showtime Face RGBA Inhalt 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 3. Vorderansicht der Base... 4 4. Rückansicht

Mehr

Bedienungsanleitung TX Digital Audio Interface

Bedienungsanleitung TX Digital Audio Interface Bedienungsanleitung TX 1000 Digital Audio Interface Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Front Ansicht... 4 3. Rückansicht...

Mehr

Kompaktanlage Super Sonic V

Kompaktanlage Super Sonic V Bedienungsanleitung Kompaktanlage Super Sonic V Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Produkteigenschaften...

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

Set Kompaktanlage JAM

Set Kompaktanlage JAM Bedienungsanleitung Set Kompaktanlage JAM Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Bestimmungsgemäße Verwendung des Geräts... 4 3.

Mehr

Bedienungsanleitung. Abb. Kann variieren. KAPEGO WiFi Box. ArtikelNr.: 843109 V1.0

Bedienungsanleitung. Abb. Kann variieren. KAPEGO WiFi Box. ArtikelNr.: 843109 V1.0 Bedienungsanleitung Abb. Kann variieren KAPEGO WiFi Box ArtikelNr.: 843109 V1.0 1. Sicherheitshinweise Dieses Gerät ist nur für die Verwendung in geschlossenen Räumen (nicht im Freien) konzipiert. Es erlischt

Mehr

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600 Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Produkteigenschaften... 4

Mehr

Bedienungsanleitung. ARC X-One

Bedienungsanleitung. ARC X-One Bedienungsanleitung ARC X-One Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Packungsinhalt:... 4 3. Einrichten...

Mehr

Wireless DMX Transmitter WS-1

Wireless DMX Transmitter WS-1 Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter WS-1 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Bestimmungsgemäße Verwendung des Geräts...

Mehr

LED Cut Light Rolle 45m 230V IP44 blau

LED Cut Light Rolle 45m 230V IP44 blau Bedienungsanleitung LED Cut Light Rolle 45m 230V IP44 blau Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Sicherheitshinweise...

Mehr

LED ROAD PAR 14 x 3W RGB 3in1

LED ROAD PAR 14 x 3W RGB 3in1 Bedienungsanleitung LED ROAD PAR 14 x 3W RGB 3in1 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Allgemeine Informationen... 4 3. Produktübersicht...

Mehr

Easy Move XS HP Wash

Easy Move XS HP Wash Bedienungsanleitung Easy Move XS HP Wash Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch...3 2. Einleitung...4 2.1. Packliste...4 2.2. Entpacken...4

Mehr

WSX-1 Single DMX universe transmitter

WSX-1 Single DMX universe transmitter B E D I E N U N G S A N L E I T U N G WSX-1 Single DMX universe transmitter Inhaltverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung...

Mehr

Bedienungsanleitung DXS-1000 PLAYER

Bedienungsanleitung DXS-1000 PLAYER Bedienungsanleitung DXS-1000 PLAYER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Bedienung... 4 3. Software Display... 8 3.1. Mixer Section...

Mehr

Inhaltsverzeichnis Umwandlungsdiagramm 3-Pin auf 5-Pin Aufsetzen einer DMX Verbindung Master/Slave Verbindung...

Inhaltsverzeichnis Umwandlungsdiagramm 3-Pin auf 5-Pin Aufsetzen einer DMX Verbindung Master/Slave Verbindung... Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1. Lieferumfang... 4 2.2. Hinweise für das Auspacken... 4 2.3. Wechselstrom...

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Commander

Bedienungsanleitung. LED Commander Bedienungsanleitung LED Commander Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Grundsätzliche Vorteile... 4 3. Front Panel... 5 4. Rückseite...

Mehr

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 5400Z

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 5400Z Bedienungsanleitung Mischpult MXA 5400Z Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1. Produkteigenschaften... 4 3.

Mehr

Art. Nr RGBW-DMX-D

Art. Nr RGBW-DMX-D Art. Nr. 150365 RGBW-DMX-D Dieser RGBW-DMX-D Controller dient der Ansteuerung von 3 und/oder 4 Kanal, RGB und RGBW-LEDs, Stripes oder Modulen über DMX 512 mit einer maximalen Ausgangsleistung von 4x96-288Watt.

Mehr

LED Color Wall 9x3W RGB

LED Color Wall 9x3W RGB BEDIENUNGSANLEITUNG LED Clr Wall 9x3W RGB Inhaltverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Infrmatinen... 4 3. DMX Mdes... 4 3.1.

Mehr

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG -KANAL LICHTSTEUERUNG C-1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG C-1 -Kanal-Lichtsteuerung INHALTSVERZEICHNIS: EINFÜHRUNG...3 SICHERHEITSHINWEISE...3 BESTIMMUNGSGEMÄSSE VERWENDUNG... EIGENSCHAFTEN...

Mehr

LED Studio PAR RGB Pro BEDIENUNGSANLEITUNG

LED Studio PAR RGB Pro BEDIENUNGSANLEITUNG LED Studio PAR RGB Pro BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungs-anleitung sorgfältig

Mehr

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie pa-serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Arc Wave RGBW

Bedienungsanleitung. LED Arc Wave RGBW Bedienungsanleitung LED Arc Wave RGBW Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Bestimmungsgemäße Verwendung des Geräts... 4 2.1.1.

Mehr

Bedienungsanleitung MXA 4000 USB/MP3

Bedienungsanleitung MXA 4000 USB/MP3 Bedienungsanleitung MXA 4000 USB/MP3 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2 / 13 1. Sicherheitshinweise Dieses Gerät ist nur für

Mehr

Led-grundset. Wichtige hinweise zu ihrer sicherheit 3 BestiMMungsgeMÄsser gebrauch 4 FunKtiOnen 4

Led-grundset. Wichtige hinweise zu ihrer sicherheit 3 BestiMMungsgeMÄsser gebrauch 4 FunKtiOnen 4 Led-grundset Led-gs2-2512 Bedienungsanleitung deutsch inhaltsverzeichnis Wichtige hinweise zu ihrer sicherheit 3 BestiMMungsgeMÄsser gebrauch 4 FunKtiOnen 4 de technische daten 4 Steuerung und Spannungsversorgung

Mehr

P KANAL DIMMERPACK BEDIENUNGSANLEITUNG. COPYRIGHT Nachdruck verboten! Für weiteren Gebrauch aufbewahren!

P KANAL DIMMERPACK BEDIENUNGSANLEITUNG. COPYRIGHT Nachdruck verboten! Für weiteren Gebrauch aufbewahren! P-406 4-KANAL DIMMERPACK BEDIENUNGSANLEITUNG COPYRIGHT Nachdruck verboten! Für weiteren Gebrauch aufbewahren! BEDIENUNGSANLEITUNG P-406 4-Kanal Dimmerpack Lesen Sie vor der ersten Inbetriebnahme zur eigenen

Mehr

Wireless touch RGB Controller

Wireless touch RGB Controller Wireless touch RGB Controller Einführung Der Touch RGB Controller ist einer unserer neuesten RGB Controller mit der neuesten Touch und Wireless-Technologie. Der Controller besitzt ein elegantes Farbrad

Mehr

Anleitung LED Stehtischkubus

Anleitung LED Stehtischkubus Anleitung LED Stehtischkubus Um an die Schalter zu kommen, bitte den Tisch drehen. Die Elektronik befindet sich auf der Unterseite. (Vorher Deckelplatte abnehmen!) Der schwarze Schalter rechts muss eingeschaltet

Mehr

Smart M10/2 Smart M16/2

Smart M10/2 Smart M16/2 Bedienungsanleitung Smart M10/2 Smart M16/2 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Monokanäle... 5 3. Stereokanäle... 8 4. Master...

Mehr

SC-X50. Bedienungsanleitung LED SCANNER

SC-X50. Bedienungsanleitung LED SCANNER SC-X50 Bedienungsanleitung LED SCANNER Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb unseres LED-Scanners. Um den gesamten Funktionsumfang kennen zu lernen, sollten Sie diese Anleitung ganz gelesen haben, bevor Sie

Mehr

FLATBEAM DUO 48x8W RGBW

FLATBEAM DUO 48x8W RGBW Bedienungsanleitung FLATBEAM DUO 48x8W RGBW Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 4 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 4 2. Vor der Benutzung... 5 2.1. Karton... 5 2.2.

Mehr

Starterbundle: 4 x PAR-64 10mm LED LF-5 Foot-Controller

Starterbundle: 4 x PAR-64 10mm LED LF-5 Foot-Controller Starterbundle: 4 x PAR-64 10mm LED LF-5 Foot-Controller 1. Aufbau Verbinden Sie die Scheinwerfer durch die mitgelieferten XLR-Kabel entsprechend der Beschriftung INPUT/OUTPUT an der Rückseite der Geräte

Mehr

DMX Switchpack Handbuch

DMX Switchpack Handbuch DMX Switchpack Handbuch 1998-2006 Martin Professional A/S, Däneark. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf, egal wie, ohne schriftliche Genehmigung der Martin Professional A/S, Dänemark

Mehr

RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001

RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001 RF Funk LED Fernbedienung Modell: 9046601 mit 9049001 Vier Zonen/Bereiche Tasten Steuerung für RGB+W Empfänger unterstützen WLAN RF Converter zur Steuerung über Smartphone Produktinformationen Die RGBW

Mehr

LED Colour Invader II RGBW

LED Colour Invader II RGBW BEDIENUNGSANLEITUNG LED Colour Invader II RGBW Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...... 3 1.1. Für eine sichere Installation und ein effiziente Bedienung... 3 1.1.1. Vorgesehene Nutzung... 3 1.1.2.

Mehr

Art. Nr RGBW-DMX-12-36

Art. Nr RGBW-DMX-12-36 Art. Nr. 150420 RGBW-DMX-12-36 Dieser multifunktionale RGBW-DMX-12-36 Controller dient der Ansteuerung von 4 Kanal, RGBW-LEDs, Stripes oder Modulen über DMX 512 mit einer maximalen Ausgangsleistung von

Mehr

LED PUSH Dimmer DW (Dynamic White) Bedienungsanleitung

LED PUSH Dimmer DW (Dynamic White) Bedienungsanleitung LED PUSH Dimmer DW (Dynamic White) Bedienungsanleitung Artikel Nr.: LC-011-002 1. Produktbeschreibung Mit diesem Dimmmodul ist es möglich dynamisch weisse LED Module anzusteuern. Der Push Dimmer DW funktioniert

Mehr

Bedienungsanleitung. Sirus Pro MXA 4500

Bedienungsanleitung. Sirus Pro MXA 4500 Bedienungsanleitung Sirus Pro MXA 4500 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Kontrolleinheit... 4 2.1. Mikrophon Kanäle... 4 2.2.

Mehr

Bedienungsanleitung. ACCU 6 Portable Speaker System

Bedienungsanleitung. ACCU 6 Portable Speaker System Bedienungsanleitung ACCU 6 Portable Speaker System Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung und Produkt Spezifikationen...

Mehr

1 Sicherheitshinweise Installation Wissenswertes über Ihren Weinklimaschrank Inbetriebnahme Temperaturkontrolle...

1 Sicherheitshinweise Installation Wissenswertes über Ihren Weinklimaschrank Inbetriebnahme Temperaturkontrolle... Weinkühlschrank Kibernetik S16 Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheitshinweise... 3 2 Installation... 4 3 Wissenswertes über Ihren Weinklimaschrank... 4 4 Inbetriebnahme... 5 5 Temperaturkontrolle... 5 6 Versetzen

Mehr

Dosierpumpe 6-Kanal Bedienungsanleitung

Dosierpumpe 6-Kanal Bedienungsanleitung Dosierpumpe 6-Kanal Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für eine Dosierpumpe aus unserem Hause entschieden haben. Bitte lesen Sie vor dem ersten

Mehr

Bedienungsanleitung. DC Channels DMX Operator Pro

Bedienungsanleitung. DC Channels DMX Operator Pro Bedienungsanleitung DC-136 136 Channels DMX Operator Pro Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise... 4 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 4 Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr

Benutzerhandbuch. 50x iluminize GmbH! 1 von! 6

Benutzerhandbuch. 50x iluminize GmbH! 1 von! 6 ! Benutzerhandbuch Artikel 500.00 LED-Steuergerät mit Ausgängen, geeignet für LED-Stripes, LED-Panels, LED- Spots mit weißen, duo-weißen, RGB- oder RGBW-LEDs mit Konstantspannung 500.0 Analog 500.00, jedoch

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: 1-3 User Manual Platinum Line MEGA PAR 64 18x 8 Watt Quad LED (RGBW) LIG0008921-000 polished / LIG0008922-000 black Page: 4-6 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87316 Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie esfür späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung DE Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung NC-5381-675 Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung 01/2011 - EX:MH//EX:CK//SS Inhaltsverzeichnis Ihr neues

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G MIX IT SET PRO WW/CW 1,5M WHITE CONTROL

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G MIX IT SET PRO WW/CW 1,5M WHITE CONTROL B E D I E N U N G S A N L E I T U N G MIX IT SET PRO WW/CW 1,5M WHITE CONTROL Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen...

Mehr

Art. Nr / RF

Art. Nr / RF Art. Nr. 150411 / 150415 RF Mit der RF Fernbedienung weiss oder schwarz RF 4 Kanal für RGBW-RF-DMX-12-36 und RGBW-RF-12-36 (nicht im Lieferumfang enthalten), können sie bis zu 10 Empfänger, im Umkreis

Mehr

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Passive Vorstufe 4 Eingänge Lautstärkeregelung Mute-Funktion Alle Funktionen fernbedienbar Ausgang für Triggerspannung Zusätzlicher Ausgang ungeregelt Eingang 4

Mehr

PAR 64 SHORT FLOOR 20X3W PWM RGB

PAR 64 SHORT FLOOR 20X3W PWM RGB BEDIENUNGSANLEITUNG PAR 64 SHORT FLOOR 20X3W PWM RGB Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitsrelevante Warnhinweise... 3 1.1. Bestimmungsgemäße Verwendung des Geräts... 4 1.2. Überkopfbefestigung... 4 2 / 14

Mehr

RGB Lauflicht Controller für Digital LED-Streifen. Produktbeschreibung. Technische Daten

RGB Lauflicht Controller für Digital LED-Streifen. Produktbeschreibung. Technische Daten RGB Lauflicht Controller für Digital LED-Streifen Produktbeschreibung Dieser LED-Controller hat ein breites Spektrum an abgespeicherten Programmen für diverse Lauflichteffekte. Die Controller kann über

Mehr

Technische Daten Funkfernbedienung

Technische Daten Funkfernbedienung Technische Daten Funkfernbedienung - Separate Steuerung von bis zu 10 Empfängern - Reichweite bis zu 30 Meter - Farben individuell einstellbar - 10 Programme für Farbverlauf - Farbverlauf synchron oder

Mehr

Tiny Acculaser FX. Bedienungsanleitung

Tiny Acculaser FX. Bedienungsanleitung Tiny Acculaser FX Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Warnungen... 4 2.1. Laser Sicherheits-Warnung... 4

Mehr

CWM-500 5" Wassergeschützter Monitor Bedienungsanleitung

CWM-500 5 Wassergeschützter Monitor Bedienungsanleitung CWM-500 5" Wassergeschützter Monitor Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch.

Mehr

Mini-Backofen Modell: MB 1200P

Mini-Backofen Modell: MB 1200P Mini-Backofen Modell: MB 1200P Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für späteren Gebrauch gut auf. Sicherheitshinweise - Diese

Mehr

DM-16 DJ Mingle. Bedienungsanleitung. +++Bild+++ Version 1.0

DM-16 DJ Mingle. Bedienungsanleitung. +++Bild+++ Version 1.0 R DM-16 DJ Mingle Bedienungsanleitung +++Bild+++ Version 1.0 Industriestraße 1 D-76307 Karlsbad Telefon: ++49(0)7248-912-0 Fax: ++49(0)7248-912-12 DM-16 B&K - Inhalt - 1 EINFÜHRUNG...3 2 TECHNISCHE ANGABEN...3

Mehr

MICRO LED-KONSTANT- STROMQUELLE 10mA

MICRO LED-KONSTANT- STROMQUELLE 10mA MICRO LED-KONSTANT- STROMQUELLE 10mA Art.-Nr. 18 50 27 Lieferung ohne LEDs Mit dieser elektronischen Schaltung können Leuchtdioden an einer Betriebsspannung von ca. 4 30 V ohne zusätzlichen Vorwiderstand

Mehr

Inhaltsverzeichnis 2 / 16

Inhaltsverzeichnis 2 / 16 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Frontansicht... 4 2.1. Rück und Seitenansicht... 4 3. Einführung...

Mehr

Bedienungsanleitung / User Manual. PAR 56 RGB LED PAR 64 RGB LED (183x10mm LED s) mit 5 DMX Kanälen/ with 5 DMX channles

Bedienungsanleitung / User Manual. PAR 56 RGB LED PAR 64 RGB LED (183x10mm LED s) mit 5 DMX Kanälen/ with 5 DMX channles Bedienungsanleitung / User Manual PAR 56 RGB LED PAR 64 RGB LED (183x10mm LED s) mit 5 DMX Kanälen/ with 5 DMX channles Inhalt 1 Sicherheitsbestimmungen... 3 2 Übersicht... 3 3 Funktionen... 4 3.1 Automatischer

Mehr

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100 SA-Serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

Auto Verstärker SUB-120

Auto Verstärker SUB-120 Auto Verstärker SUB-120 10005122 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87372 Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie es für späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

Local Control Network

Local Control Network D C 9 8 7 4 5 6 LED 4-Kanal Dimmer Der LED-Dimmer arbeitet am I-Anschluss eines LCN-Modul ab Firmware 1701 (Feb. 013). Der Dimmer ist zur einfachen und flexiblen Ansteuerung von LEDs mit konstanter Spannung

Mehr

Olink FPV769 & FPV819

Olink FPV769 & FPV819 Bedienungsanleitung Olink FPV769 & FPV819 7 Zoll & 8 Zoll FPV Monitor Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr. DE 49873599 Marke: Olink Importeur: RCTech Inhaber Kay Bischoff Chausseebaum 3d 23795 Klein Rönnau

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

Bedienungsanleitung. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig und gewissenhaft vor der ersten Inbetriebnahme des Gerätes!

Bedienungsanleitung. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig und gewissenhaft vor der ersten Inbetriebnahme des Gerätes! Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig und gewissenhaft vor der ersten Inbetriebnahme des Gerätes! Beachten Sie auch die für Laser geltenden Sicherheitsbestimmungen und

Mehr

Controller Bedienungsanleitung

Controller Bedienungsanleitung Controller Bedienungsanleitung ab Software Version 1.0 (Anleitung Version 1.0) email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de Inhaltsverzeichnis 1 Gerätebeschreibung und Funktionen... 2 2 Anschluss

Mehr

TourLED 21 CM MKII. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung bitte aufbewahren. 1 Allgemeine Produktinformationen 1.1 Technische Daten LED MODULE

TourLED 21 CM MKII. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung bitte aufbewahren. 1 Allgemeine Produktinformationen 1.1 Technische Daten LED MODULE 1 Allgemeine Produktinformationen 1.1 Technische Daten TourLED 21 CM MKII Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung bitte aufbewahren. LED MODULE Type Model R:3Wx7 G:3Wx7 B:3Wx7 R:3Wx7 G:3Wx7 B:3Wx7 Spannung

Mehr

Black Box Super Black Box

Black Box Super Black Box Black Box Super Black Box Bedienungsanleitung Deutsch INHALT 1. GERÄTEBESCHREIBUNG 1 2. SICHERHEITSHINWEISE 1 2.1. 2.2. 2.3. Bevor Sie beginnen 1 2.1.1. Bei Gefahr: Netzstecker ziehen 1 2.1.2. Gehäuse

Mehr

Bedienungsanleitung. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 2 2. Geräteübersicht... 2 3. Funktion... 2 4. Produkteigenschaften... 3 4.1. Betriebsart Automatik... 3 4.2. Betriebsart Manuell... 3 4.3.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einführung 3. 2 Sicherheitshinweise 4. 3 Gebrauch 5. 4 Technische Daten 5. 5 Funktion 9

Inhaltsverzeichnis. 1 Einführung 3. 2 Sicherheitshinweise 4. 3 Gebrauch 5. 4 Technische Daten 5. 5 Funktion 9 Kunststoff Schweiß Spiegel Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 3 2 Sicherheitshinweise 4 3 Gebrauch 5 4 Technische Daten 5 5 Funktion 9 2 1 Einführung Diese Reihe von Einschweissstutzen ist eine neue Art von

Mehr

Bedienungsanleitung CU-100RGB. RGB-LED-Controller (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring

Bedienungsanleitung CU-100RGB. RGB-LED-Controller (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring Bedienungsanleitung CU-100RGB RGB-LED-Controller (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring Vielen Dank, dass Sie sich für den RGB-LED-Controller mit berührungsempfindlichem Farbring entschieden haben.

Mehr

American DJ Mega BAR mit 251/10 mm LED

American DJ Mega BAR mit 251/10 mm LED Artikelnummer: 10101 MAD Lighting Walzenscanner XLR 3pol. 3 DMX Kanäle 30,00 EUR Artikelnummer: 10102 Stroboskopeffekt, Musikgesteuert LED-Display mit vier Tasten RC Infrarot-Fernsteuerung 48 rote, 108

Mehr

Bedienungsanleitung Adapter-Stecker

Bedienungsanleitung Adapter-Stecker DE Bedienungsanleitung Adapter-Stecker 60003248 Ausgabe 08.2016 2016-08-24 Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung 3 1.1 Struktur der Warnhinweise 3 1.2 Verwendete Symbole 4 1.3 Verwendete Signalwörter

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Dinamo Plug & Play Starter-Set!

Herzlichen Glückwunsch zum Dinamo Plug & Play Starter-Set! Herzlichen Glückwunsch zum Dinamo Plug & Play Starter-Set! Wir nennen dieses Starter-Set "Dinamo Plug & Play". Vielleicht ist es gut, diesen Namen zuerst zu erklären? Plug: PiCommIT hat alle Bauteile optimal

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

Bedienungsanleitung Spannungsversorgung für LED Lichtsignal

Bedienungsanleitung Spannungsversorgung für LED Lichtsignal LED-Lichtmanagement Bedienungsanleitung für LED Lichtsignal 1. Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Dabei sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

DIGITALES AM/FM RADIO

DIGITALES AM/FM RADIO DIGITALES AM/FM RADIO JUNIOR PR 505, PR 510, PR 515 BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN Lautsprecher: 3,5 Zoll, 8 Ohm dynamischer Lautsprecher Ausgangsleistung: 0,8 W Batteriebetrieb: DC (3x R14/UM-2/C

Mehr

HD DVR Installation Schritt-für-Schritt Handbuch. Sicherheitstechnik

HD DVR Installation Schritt-für-Schritt Handbuch. Sicherheitstechnik HD DVR Installation Schritt-für-Schritt Handbuch Sicherheitstechnik Selbst Sicherheit schaffen. Produkthinweis. Hinweis Bei Schäden, die durch Nichtbeachten dieser Installationsanleitung verursacht werden,

Mehr

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für die Peter Jäckel OUTDOOR Powerbank entschieden haben. Das Produkt ist gegen Spritzwasser geschützt und universal einsetzbar,

Mehr