Bunte Gemüse-Paella mit Paprika, Basmatireis und gerösteten Mandeln

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bunte Gemüse-Paella mit Paprika, Basmatireis und gerösteten Mandeln"

Transkript

1 Bunte Gemüse-Paella mit Paprika, Basmatireis und gerösteten Mandeln

2 Zutaten 2 Personen 4 Personen Rote Paprika 1 2 Gelbe Paprika 1 2 Champignons 150 g 300 g Grüne Bohnen 50 g 100 g Kirschtomaten 100 g 200 g Zitrone ½ 1 Kurkuma 2 g 4 g Paprika Edelsüß 2 g 4 g Basmatireis 200 g 400 g Knoblauchzehe 2 4 Zwiebel 1 2 Mandeln 25 g 50 g Petersilie 5 g 10 g Gut im Haus zu haben Pfeffer Salz Olivenöl Brühe Nährwertangabe pro Person Kalorien 757 kcal Fett 27 g Kohlenhydrate 107 g Eiweiß 21 g Zubereitung Stufe 3 30 min ml heiße Gemüsebrühe je 2 Personen vorbereiten. Paprika waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel abziehen und fein würfeln. Petersilie fein hacken. Champignons putzen und vierteln. Grüne Bohnen putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. ½ Zitrone je 2 Personen in Spalten schneiden. Mandeln grob hacken und in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten bis sie duften, dann beiseitelegen EL Olivenöl je 2 Personen in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, die Champignons darin ca. 5 Minuten anbraten, dann beiseitelegen weiteren EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Zwiebel dazugeben und ca. 4 Minuten glasig dünsten. Bohnen, Paprika und Kirschtomaten dazugeben, ca. 5 Minuten braten, dann Knoblauch, Paprikapulver und Kurkuma hinzufügen. Ca. 3 weitere Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4. Reis und die Hälfte der Petersilie untermischen und so lange in der Pfanne braten bis der Reis das Öl aufgenommen hat. Gemüsebrühe dazugeben, Hitze etwas herunterstufen und ca. 15 Minuten bedeckt köcheln lassen. Nicht umrühren eine gute Paella hat immer eine feste Kruste! 5. Sobald der Reis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen hat, die Pfanne von der Herdplatte nehmen und ein paar Minuten ziehen lassen. Auf Tellern verteilen, mit den gerösteten Mandelstücken und verbliebener Petersilie bestreuen und einer Zitronenspalte servieren.

3 Veggie Yakisoba Nudeln mit Wirsing, Möhren und roten Zwiebeln

4 Zutaten 2 Personen 4 Personen Yakisoba Nudeln 250 g 500 g Chilisoße 30 ml 60 ml Sojasoße 50 ml 100 ml Sesam 5 g 10 g Ingwer 5 g 10 g Karotte 2 4 Wirsing 1 1 Rote Zwiebel 1 2 Gut im Haus zu haben Honig Öl Salz Nährwertangabe pro Person Kalorien 333 kcal Fett 11 g Kohlenhydrate 46 g Eiweiß 12 g Zubereitung Stufe 2 25 min 1. Einen Topf Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen. Möhren waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ingwer schälen und reiben. ¼ der Wirsingblätter je 2 Personen abziehen, waschen und grob hacken. Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Sesam in einer kleinen Pfanne ohne Fett anbraten, bis er duftet. 2. Die Nudeln bissfest garen, dann abgießen und abtropfen lassen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und wieder abtropfen lassen. 3. Für die Soße: Sojasoße mit 1 EL Wasser, 1 EL Honig und 2 EL Chilisoße je 2 Personen gut vermischen EL Öl je 2 Personen in einer großen Pfanne (wenn vorhanden Wok) erhitzen. Ingwer dazugeben und ca. 2 Minuten anbraten. Karotte, Wirsing und Zwiebeln in die Pfanne geben und ca. 3-4 Minuten dünsten. 5. Nudeln dazugeben und ca. 3-4 Minuten mitbraten. Soße dazugeben und ca. 1 weitere Minute braten. Unter ständigem Rühren ca. 1 weitere Minute köcheln lassen bis die Soße eine dickliche Konsistenz erreicht hat. Anschließend Sesam unterheben. 6. Die Nudeln auf tiefen Tellern anrichten und genießen.

5 Schupfnudeln mit Basilikum-Walnuss-Pesto und Kirschtomaten

6 Zutaten 2 Personen 4 Personen Basilikum 10 g 20 g Walnüsse 40 g 80 g Parmesan 20 g 40 g Schupfnudeln 500g 1 kg Kirschtomaten 100 g 200 g Knoblauchzehe ½ 1 Gut im Haus zu haben Pfeffer Salz Olivenöl Nährwertangabe pro Person Kalorien 633 kcal Fett 38 g Kohlenhydrate 57 g Eiweiß 16 g Zubereitung Stufe 1 20 min 1. Schupfnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten bis sie duften, anschließend beiseitestellen. Basilikumblätter abzupfen. Knoblauch abziehen. Kirschtomaten vierteln. 2. Walnüsse und Knoblauch in einem Mixer grob zerkleinern. Ein paar Basilikumblätter für die Garnierung aufheben, den Rest mit 40 ml Olivenöl je 2 Personen dazugeben und nochmals kurz mixen. 3. Parmesan hinzufügen und weitermixen, bis eine cremige gleichmäßige Masse entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4. Kirschtomaten kurz mit ½ EL Olivenöl je 2 Personen in einer heißen Pfanne anschmoren. 5. Schupfnudeln mit dem Pesto vermengen, Tomaten dazugeben und auf tiefen Tellern servieren. Nach Belieben mit etwas verbliebenen Basilikum garnieren.

7 Marokkanische Auberginen Pfanne in pikanter Tomatensoße auf Couscous

8 Zutaten 2 Personen 4 Personen Aubergine 1 2 Tomaten 2 4 Zimt 2 g 4 g Koriander 5 g 10 g Harissa Paste 15 g 30 g Couscous 200 g 400 g Zitrone ½ 1 Joghurt 100 g 200 g Gut im Haus zu haben Salz Zucker Butter Brühe Öl Nährwertangabe pro Person Kalorien 499 kcal Fett 31 g Kohlenhydrate 44 g Eiweiß 12 g Zubereitung Stufe 1 20 min 1. Aubergine waschen und in ca. ½ cm dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in grobe Würfel schneiden. Koriander fein hacken. ½ Zitrone je 2 Personen abreiben und entsaften, dann beiseitelegen EL Öl je 2 Personen in einer großen beschichten Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Auberginenscheiben dazugeben und ca. 2-3 Minuten anbraten. Tomaten, Zimt, 1 Prise Zucker und 1 EL Harissa je 2 Personen dazugeben. Ca. 5-6 weitere Minuten andünsten bis die Aubergine weich und zart ist. Eventuell mit etwas Salz abschmecken. 3. In der Zwischenzeit den Couscous in einen Topf mit 350 ml heißer Gemüsebrühe, 1 EL Butter je 2 Personen, Zitronenschale und -saft geben, den Topf abdecken und für etwa 5 Minuten ruhen lassen, bis der Couscous das Wasser aufgenommen hat. 4. Couscous mit einer Gabel auflockern und auf flachen Tellern verteilen. Gedünstete Auberginen mit gehackten Koriander vermengen, auf den Couscous geben und mit einem Kleks Joghurt genießen.

9 Griechischer Salat mit Feta, OIiven und knusprigen Pita Taschen

10 Zutaten 2 Personen 4 Personen Feta 90 g 180 g Frische Minze 5 g 10 g Oliven 50 g 100 g Tomate 1 2 Zitrone 1 2 Rote Zwiebel ½ 1 Oregano 1 g 2 g Pita Taschen 2 4 Petersilie 5 g 10 g Kürbiskerne 20 g 40 g Gurke ½ 1 Gut im Haus zu haben Pfeffer Salz Olivenöl Nährwertangabe pro Person Kalorien 694 kcal Fett 20 g Kohlenhydrate 93 g Eiweiß 40 g Zubereitung Stufe 1 20 min 1. Den Ofen auf 200 C (Grillfunktion) vorheizen. Feta, Minze, Petersilie und Tomate grob hacken. Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. ½ Zitrone je 2 Personen entsaften, den Rest in spalten schneiden. Gurke waschen, halbieren, mit einem Löffel entkernen und in dicke Scheiben schneiden. Kürbiskerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten bis sie duften, dann beiseitelegen. 2. In einer großen Schüssel Feta, Oliven, Tomaten, Gurke, Zwiebeln, Minze, Petersilie, Zitronensaft, Oregano und 2 EL Olivenöl je 2 Personen gut vermischen. Die Pita Taschen mit etwas Olivenöl einpinseln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Anschließend auf ein Backblech geben und auf dem höchsten Einschub ca. 2-3 Minuten goldbraun backen. Dann die Pitas aufziehen und von der Innenseite goldbraun backen. 3. Pita in mundgerechte Stücke teilen, mit den gerösteten Kürbiskernen unter den Salat heben und mit Zitronenspalten servieren. Eventuell nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Grillspieße mit Sommergemüse und Pfannenkäse in Zitronen-Knoblauch Marinade

Grillspieße mit Sommergemüse und Pfannenkäse in Zitronen-Knoblauch Marinade Grillspieße mit Sommergemüse und Pfannenkäse in Zitronen-Knoblauch Marinade Zutaten 2 Personen 4 Personen Pfannenkäse 125 g 250 g Salsa Verde (Petersilien creme) 65 g 130 g Pita Taschen 2 4 Kirschtomaten

Mehr

Entenragout auf Penne in feiner Tomaten-Rucola-Soße

Entenragout auf Penne in feiner Tomaten-Rucola-Soße Entenragout auf Penne in feiner Tomaten-Rucola-Soße Zutaten 2 Personen 4 Personen Entenkeule 2 4 Penne 250 g 500 g Rucola 50 g 100 g Rosmarinzweige 1 2 Thymianzweige 1 2 Tomaten polpa 170 g 340 g Parmesan

Mehr

Braun gebratener Chili-Grillkäse auf buntem Bulgur mit Paprika, Kirschtomaten und Mandelblättchen

Braun gebratener Chili-Grillkäse auf buntem Bulgur mit Paprika, Kirschtomaten und Mandelblättchen Braun gebratener Chili-Grillkäse auf buntem Bulgur mit Paprika, Kirschtomaten und Mandelblättchen Nährwerte pro Person: Kalorien 693 kcal Kohlenhydrate 33 g Fett 52 g / Eiweiß 28 g Stufe 2 30 min www.hellofresh.de

Mehr

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch)

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Zubereitungszeit: 15 min Garzeit: 15 min 400 g Gnocchetti, (Nudeln in Gnocchiform) 350 g Kirschtomaten 1 Zwiebel 30 g Butter 3 EL Olivenöl 1 Dose passierte Tomaten,

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 13.03.2014 Pasta-Gerichte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch Unsere Rezeptideen für Sie: Pasta asciutta Italienisches Nudelgericht Bandnudeln mit Lachs und Rahmspinat Spaghettinester Gemüsenudeln

Mehr

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Die schönsten hr4-nudelrezepte: Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße

Mehr

Feuriger Sauerkraut - Eintopf

Feuriger Sauerkraut - Eintopf Feuriger Sauerkraut - Eintopf Zutaten ( 4 Portionen): 2! EL! Olivenöl 1! St.! Knoblauchzehe 4! St.! Kartoffeln 500! g! Sauerkraut 1! l! Gemüsebrühe 2! EL! Tomatenmark 1! EL! Kräuter, italienisch 1! EL!

Mehr

Einmal durch die Jahreszeiten

Einmal durch die Jahreszeiten Einmal durch die Jahreszeiten Spargel-Zucchini-Tomaten-Auflauf Ergibt: 3 4 Portionen Zubereitung: 45 Min. Nährwerte (pro Portion): 301 kcal, KH: 17 g, E: 18 g, F: 17 g 500 grüner Spargel 200 g Zucchini

Mehr

Low Carb Plan. Dieser Plan ist für 1 Person.

Low Carb Plan. Dieser Plan ist für 1 Person. Low Carb Plan Mit diesem Low Carb Plan merkst du nicht einmal, dass du dich Low Carb ernährst, bis es zu spät ist! Sechs leckere Gerichte machen es dir ganz leicht auf deine Linie zu achten, fit zu bleiben

Mehr

Low Carb Rezepte LECKER UND LEICHT

Low Carb Rezepte LECKER UND LEICHT Low Carb Rezepte LECKER UND LEICHT Zucchini-Spaghetti alla Carbonara (Für 2 Personen) Mit einem Schneebesen 100 g Mandelmus und 240 ml Wasser vermengen. 1/2 Bund Petersilie waschen, trockenschütteln und

Mehr

Putenbrust mit pikanter Glasur dazu Möhren vom Blech, Cashewkerne und fluffiger Basmatireis

Putenbrust mit pikanter Glasur dazu Möhren vom Blech, Cashewkerne und fluffiger Basmatireis Putenbrust mit pikanter Glasur dazu Möhren vom Blech, Cashewkerne und fluffiger Basmatireis Nährwerte pro Person: Kalorien 745 kcal Kohlenhydrate 109 g Fett 19 g / Eiweiß 35 g Stufe 2 40 min www.hellofresh.de

Mehr

Bandnudeln in Lachssahnesoße

Bandnudeln in Lachssahnesoße Bandnudeln in Lachssahnesoße Schnell, fein und lecker. 300g Bandnudeln 200g geräucherter Lachs 2 Knoblauchzehen 3 Frühlingszwiebeln 30g geriebenen Parmesan Olivenöl Dill, Curry, Nudeln kochen. Frühlingszwiebeln

Mehr

1. Backkartoffeln mit Gemüse und Paprika-Dip*

1. Backkartoffeln mit Gemüse und Paprika-Dip* 1. Backkartoffeln mit Gemüse und Paprika-Dip* 500 g Kartoffeln 1 Aubergine 1 Zucchini 1 rote Paprikaschote 1 grüne Paprikaschote 2 Tomaten 1 kleine Zwiebel 100 ml Olivenöl einige Zweige Rosmarin Salz Pfeffer

Mehr

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 5

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 5 Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen 2016 - Woche 5 7.3.2016 : Bunte Reispfanne mit Cashews ½ Tasse Vollkornreis 1 kleine Zucchini 1 Möhre 1 kleine Zwiebel 1 Handvoll Cashewkerne Salz, Pfeffer, Currypulver

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 29.01.2015 Wärmende Suppen Eintöpfe Unsere Rezeptideen für Sie: Apfel - Ingwer - Suppe Schnelle Lauchsuppe Tomaten Zwiebel Suppe Feuriger Chorizo - Eintopf Linsen - Curry Pikanter Reiseintopf

Mehr

Mango-Möhren-Hähnchen

Mango-Möhren-Hähnchen Mango-Möhren-Hähnchen Zutaten für 4 Personen mit Reisbeilage: 500 g Möhren (4-5 mittelgroße) 160 g Zwiebel (2 mittelgroße) 200 ml Gemüsebrühe 600 g Hähnchenbrust 1 EL Butterschmalz 2 EL Rapsöl 1 Mango

Mehr

Plan: Vegetarische Woche. Rezepte für deine Vegetarischen Woche

Plan: Vegetarische Woche. Rezepte für deine Vegetarischen Woche Plan: Vegetarische Woche Rezepte für deine Vegetarischen Woche Diese Woche gibt es sechs verschiedene vegetarische Gerichte für dein Mittag- und Abendessen, die du mit Hilfe unserer Tipps auch leicht vorbereiten

Mehr

Essen nicht vergessen! H A N D T A S C H E N 60 schnelle vegetarische Rezepte für den Spontanhunger KOCHBUCH KOCHBUCH HANDTASCHEN

Essen nicht vergessen! H A N D T A S C H E N 60 schnelle vegetarische Rezepte für den Spontanhunger KOCHBUCH KOCHBUCH HANDTASCHEN HANDTASCHEN KOCHBUCH LUST AUF...? SALATE............ 4 SUPPEN.......... 20 NUDELN.......... 36 REIS & CO........ 52 KARTOFFELN...... 68 HÜLSENFRÜCHTE... 82 GEMÜSE.......... 98 TOFU........... 114 SÜSSES.........

Mehr

Etwas von den passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern verrühren und als erste Schicht in die Auflaufform geben.

Etwas von den passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern verrühren und als erste Schicht in die Auflaufform geben. Spinat-Lasagne mit wenig Nudeln 250g Ricotta 500g Blattspinat 50 g Parmesan 1 Knoblauchzehe Passierte Tomaten Italienische Kräuter Salz, Pfeffer große Nudeln zum füllen, z.b. Conchilioni oder Lasagneblätter

Mehr

SCHWEINEFILET AUF CHICORÉE

SCHWEINEFILET AUF CHICORÉE SCHWEINEFILET AUF CHICORÉE ZUBEREITUNG: 1 säuerlichen Apfel 1 Chicorée 300g Schweinefilet Salz Pfeffer 2 El Öl Zitronensaft 1 El Ahornsirup (ersatzw. Honig) 150 g fettarmer Joghurt 1.Apfel vierteln, entkernen

Mehr

Italienisches Pilzrisotto mit geröstetem Paprika-Pesto

Italienisches Pilzrisotto mit geröstetem Paprika-Pesto Rezeptservice / Thema Mediterrane Urlaubsküche Italien Italienisches Pilzrisotto mit geröstetem Paprika-Pesto 200 g rosa Champignons 250 g ORYZA Risotto- & Paella-Reis 1 EL Butter Salz und Pfeffer 50 g

Mehr

So leicht war es noch nie! 4 SCHNELLE UND EINFACHE REZEPTE ZUM ABNEHMEN MIT WELCHEM TRICK DIE STARS JETZT IN REKORDZEIT ABNEHMEN!!!

So leicht war es noch nie! 4 SCHNELLE UND EINFACHE REZEPTE ZUM ABNEHMEN MIT WELCHEM TRICK DIE STARS JETZT IN REKORDZEIT ABNEHMEN!!! So leicht war es noch nie! 4 SCHNELLE UND EINFACHE REZEPTE ZUM ABNEHMEN MIT WELCHEM TRICK DIE STARS JETZT IN REKORDZEIT ABNEHMEN!!! MICHAEL BURKHART #1 KURKOMA TONIC TRICK: KURKUMA HAT EINE ENTZÜNDUNGSHEMMENDE

Mehr

Herbstplan. Dieser Plan ist für 3 Personen.

Herbstplan. Dieser Plan ist für 3 Personen. Herbstplan Der Herbst bringt für uns genau zwei kulinarische Highlights, auf die wir uns das ganze Jahr freuen: Kürbis und Suppen. In diesem CHEF FOXIE Wochenplan, vereinen wir genau diese zwei Dinge!

Mehr

Was kochen Sie heute im September? Woche 1: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 1. Brokkolisuppe mit Frischkäse

Was kochen Sie heute im September? Woche 1: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 1. Brokkolisuppe mit Frischkäse 1. Brokkolisuppe mit Frischkäse 800 g Brokkoli 600 ml Gemüsebrühe 250 ml Milch 100 g Frischkäse 2 EL Zitronensaft 30 g Mandelblättchen Salz Muskat, gerieben Zubereitung (Arbeitszeit ca. 25 Minuten) Den

Mehr

Pizzatoast vom Blech MIT Margarine

Pizzatoast vom Blech MIT Margarine Pizzatoast vom Blech MIT Margarine für 6 Portionen: 6 Scheiben Vollkorntoast 100 g Rama 1 EL Senf 200 g Zucchini 100 g Frühlingszwiebeln 200 g Champignons 2 EL fein gehackter Majoran oder Petersilie Salz

Mehr

Inhalt. Ahoi! 6 So geht es richtig schnell 7 Erst lesen, dann kochen! Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte 114

Inhalt. Ahoi! 6 So geht es richtig schnell 7 Erst lesen, dann kochen! Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte Minuten-Rezepte 114 Inhalt Ahoi! 6 So geht es richtig schnell 7 Erst lesen, dann kochen! 8 10-Minuten-Rezepte 10 15-Minuten-Rezepte 58 20-Minuten-Rezepte 114 25-Minuten-Rezepte 154 Anhang 184 Grundrezepte und Produktinfos

Mehr

RINDER CURRY MIT FENCHEL Top-Gehalt an: Eisen, Zink, Vitamin B12, B6

RINDER CURRY MIT FENCHEL Top-Gehalt an: Eisen, Zink, Vitamin B12, B6 mit Vital und FIT FOR FUN! RINDER CURRY MIT FENCHEL Top-Gehalt an: Eisen, Zink, Vitamin B12, B6 100 g Amaranth (Reformhaus) 1 kleines Stück Ingwer 1 große Fenchelknolle 200 ml Gemüsebrühe 2 Möhren 4 EL

Mehr

Rezepte für deine Leichte Arbeitswoche. Leichte Arbeitswoche

Rezepte für deine Leichte Arbeitswoche. Leichte Arbeitswoche Leichte Arbeitswoche Rezepte für deine Leichte Arbeitswoche Dieser Wochenplan stattet dich mit allem aus, was du brauchst, um gesund und leicht durch deine Arbeitswoche zu kommen. Fünf leckere Gerichte

Mehr

Kartoffel-Blumenkohl-Curry!

Kartoffel-Blumenkohl-Curry! Stadtwerke Geesthacht - Eintöpfe Kartoffel-Blumenkohl-Curry Zutaten ( 4 Portionen): 1 St. Blumenkohl, klein 350 g Kartoffeln, festkochend 2 St. Zwiebeln, mittelgroß 1 St. Ingwer, frisch 2 St. Tomaten,

Mehr

Workshop am 21. Februar 2013

Workshop am 21. Februar 2013 Workshop am 21. Februar 2013 1. Gemüse-Brot-Spieße 2. Tomaten-Möhren Aufstrich 3. Möhren-Muffins 4. Zuchinifrikadellen 5. Kräuterquark 6. Couscous-Salat 7. Blumenkohl-Rohkost 1. Gemüse-Brot-Spieße Für

Mehr

Rezepte für deine Leckere Alltagswoche. Leckere Alltagswoche

Rezepte für deine Leckere Alltagswoche. Leckere Alltagswoche Leckere Alltagswoche Rezepte für deine Leckere Alltagswoche Der Wochenplan Leckere Arbeitswoche ist ein wahrer Schlemmerplan. In dieser Woche gibt es von asiatischer Fusionküche und exotische Früchten

Mehr

Rezepte zum Kochabend am 02. April 2014 Im Rehamed in Hameln. Wir genießen heute: Orientalische Linsensuppe ***

Rezepte zum Kochabend am 02. April 2014 Im Rehamed in Hameln. Wir genießen heute: Orientalische Linsensuppe *** Ernährungsberatung und -therapie Antje Schrörs Diplomökotrophologin Lange Straße 53 31848 Bad Münder www.gesuender-in-bad-muender.de Tel.: 05042/508867 Rezepte zum Kochabend am 02. April 2014 Im Rehamed

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 26.03.2015 Kurz + gut schnelle Küche mit Fleisch Unsere Rezeptideen für Sie: Geschnetzeltes Züricher Art Glasnudelsalat Hähnchencurry mit Früchten Lebergeschnetzeltes Pute Tandoori Weitere Rezeptideen

Mehr

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung PIKANTER SUPPENTOPF 1 kg Hackfleisch, gemischt 2 große Zwiebel(n) 10 Zehe/n Knoblauch 1 Liter Tomatensaft 1 Flasche PICANTE 1 Dose Campignons in Scheiben 1/4 Liter Brühe 1 Becher Sahne Salz, Pfeffer, Kerbel,

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 24.11.2016 Kochen mit Kokos Unsere Rezeptideen für Sie: Kürbissuppe mit Kokos Schnelles Thai-Gemüse Süßkartoffel-Curry mit Kokos und Erdnüssen Linguine mit Kokossoße und Spinat Kokosmilchreis

Mehr

Joghurtsalat Laban bi Elthum

Joghurtsalat Laban bi Elthum Rezepte Joghurtsalat Laban bi Elthum 500 g Joghurt 2 Knoblauchzehen 1 Teelöffel getrocknete Minze ½ Gurke Salat Knoblauch und Salz in einem Mörser zerdrücken und in eine Schüssel geben ½ Gurke schälen

Mehr

Kochen im März Entenbrust mit Apfelschnitze

Kochen im März Entenbrust mit Apfelschnitze 1 Kochen im März 2015 Entenbrust mit Apfelschnitze Für 4 Portionen 150 g Feldsalat 2 Entenbrustfilets (à 200 g) Salz Pfeffer 2 Äpfel 40 g gehackte Walnusskerne 3 El Himbeeressig 5-6 El Walnussöl 75 g zerbröckelter

Mehr

Grundrezept Nudeln Zutaten für ca. 4 Personen. Grundrezept Reis Zutaten für ca. 3 Personen als Beilage

Grundrezept Nudeln Zutaten für ca. 4 Personen. Grundrezept Reis Zutaten für ca. 3 Personen als Beilage Grundrezept Nudeln Zutaten für ca. 4 Personen 500 g Nudeln 2 Liter Wasser Wasser in einem hohen Topf aufkochen dies geht schneller als gewohnt. Nudeln zufügen und mit reduzierter Einstellung fertig garen.

Mehr

Flower Sprouts. Rapsöl zum Braten Kürbis, in ca. 1 cm grossen Würfeln Salz, wenig Pfeffer Haselnüsse, grob gehackt, geröstet Cranberries, getrocknet

Flower Sprouts. Rapsöl zum Braten Kürbis, in ca. 1 cm grossen Würfeln Salz, wenig Pfeffer Haselnüsse, grob gehackt, geröstet Cranberries, getrocknet 500g 320g ½ EL 200g ½ TL 80g 60g 2dl Flower Sprouts Nudeln Rapsöl zum Braten Kürbis, in ca. 1 cm grossen Würfeln Salz, wenig Pfeffer Haselnüsse, grob gehackt, geröstet Cranberries, getrocknet Rahm Flower

Mehr

Türkische Küche Teigtaschen, Salate und mehr

Türkische Küche Teigtaschen, Salate und mehr 29. September 2005 Türkische Küche Teigtaschen, Salate und mehr Auberginen-Hack-Auflauf Zucchinipuffer mit Zitronenjoghurt Kisir (Bulgur Salat) Börek (gefüllte Teigrolle) Weitere Rezepte finden Sie unter

Mehr

Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen)

Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen) Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen) Für den Teig 100 g Mehl 1 / 8 l Milch Mehl, Milch, Eier und Salz zum glatten Teig verrühren und 10 Minuten quelle n- lassen. 2 Eier ¼ TL Salz Für die Füllung 250 g frisches

Mehr

Kabeljaufilets mit Paprika und Bouillon-Kartoffeln

Kabeljaufilets mit Paprika und Bouillon-Kartoffeln Kabeljaufilets mit Paprika und Bouillon-Kartoffeln 1/4 (75 g) rote Paprikaschote 200 ml Gemüsebrühe (Instant) 175 g Kabeljaufilet 1 EL Zitronensaft 1 TL Meersalz 1 EL schwarze Oliven (Glas; 30 g) Majoran

Mehr

Rotbarsch-Spieße mit Limone

Rotbarsch-Spieße mit Limone Rotbarsch-Spieße mit Limone 200 g Couscous 600 g Rotbarschfilet 2 unbehandelte Limonen 1 TL bunte Pfefferkörner, grob zerstoßen 3 EL Olivenöl schwarzer Pfeffer 1 rote Zwiebel 1 Zucchini 8 Champignons Salz

Mehr

Reispfanne mit Fruchtgemüse *

Reispfanne mit Fruchtgemüse * Reispfanne mit Fruchtgemüse * 250 g Langkorn-Reis 500 g gemischtes Fruchtgemüse (Fertiggericht), frisch oder TK 300 g Austernpilze 4 EL Avocadoöl Salz Zubereitung (Arbeitszeit ca. 15 Minuten): 1. Reis

Mehr

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce 16. Oktober 2008 Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce Spinatwaffeln mit Tsatsiki Griechische Wirsingrouladen Griechischer Grießkuchen

Mehr

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen.

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Gebratene Weißwurst mit Äpfeln, Karotten und Fenchel 1 Zwiebel 300 g Kartoffeln 2 Karotten 2 Äpfel (Granny Smith) 50 g Butter 4 Weißwürste 1 TL Fenchelsamen Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen

Mehr

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 2

Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen Woche 2 Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen 2016 - Woche 2 15.2.2016 : Nizza-Salat Kopfsalat (Reste können abends oder am nächsten Tag verwendet werden) ½ rote Zwiebel 1 Dose Thunfisch ohne Öl 1 kleine

Mehr

Zoodles puttanesca. 1. Zucchini putzen, waschen und mit dem Spiralschneider. 2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Zoodles puttanesca. 1. Zucchini putzen, waschen und mit dem Spiralschneider. 2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zoodles puttanesca Ergibt: 4 Portionen Zubereitung: 25 Min. Nährwerte (pro Portion): 310 kcal, KH: 12 g, E: 16 g, F: 21 g 4 Zucchini 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 3 Sardellenfilets (in Öl eingelegt) 100

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 22. Juni 2016 Thementag: Sommerküche - Rezepte für die heißen Tage: mit Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 22. Juni 2016 Thementag: Sommerküche - Rezepte für die heißen Tage: mit Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 22. Juni 2016 Thementag: Sommerküche - Rezepte für die heißen Tage: mit Nelson Müller Thementag: Schollen-Basilikum-Röllchen mit Spargelspitzen und Orangen- Grapefruit-Vinaigrette

Mehr

Feinschmecker Fischfilets in Mediterraner Sauce mit Couscous und buntem Gemüse

Feinschmecker Fischfilets in Mediterraner Sauce mit Couscous und buntem Gemüse Feinschmecker Fischfilets in Mediterraner Sauce mit Couscous und buntem Gemüse Für 4 Personen Zubereitungszeit: 30 Minuten Bildquelle: iglo GmbH, Abdruck honorarfrei Zutaten: 2 Packungen iglo Feinschmecker

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 11. Februar 2015 Hauptgerichte Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 11. Februar 2015 Hauptgerichte Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 11. Februar 2015 Hauptgerichte Johann Lafer Hauptgericht: Lammlachs mit Quitte und Honigzwiebeln von Klaus Bolz Für die Lammhochzeit mit Quitte: 500 g Lammlachs 1 Quitte 1

Mehr

Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt

Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt ALTE GEMÜSESORTEN NEU ENTDECKT Rezepte von Christian Kolb vom Restaurant Wiesenlust in Frankfurt Rote-Bete-Carpaccio mit Topinambur-Salat, Aufstrich Hüttenkäse-Kräuter, Süßkartoffel aus dem Ofen mit Hähnchenbrust,

Mehr

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen 5 Tage Mittagessen Rezepte für 5 Tage Mittagessen Aller Anfang ist schwer. Doch mit diesem Plan hast du mit nur drei einfachen Gerichten eine ganze Woche voller Mittagessen egal, ob du zu Hause bist oder

Mehr

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen

Rezepte für 5 Tage Mittagessen. 5 Tage Mittagessen. Chili con Carne Italienische Pfanne mit Sonnenweizen Pasta-Bowl mit Hüttenkäse und Garnelen 5 Tage Mittagessen Rezepte für 5 Tage Mittagessen Aller Anfang ist schwer. Doch mit diesem Plan hast du mit nur drei einfachen Gerichten eine ganze Woche voller Mittagessen egal, ob du zu Hause bist oder

Mehr

chochclub griifesee-nänikon, est MEZZE

chochclub griifesee-nänikon, est MEZZE MEZZE Geröstete Paprikaschoten kleine grüne Paprikaschoten grobes Meersalz Olivenöl Gusspfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Paprikaschoten im heissen Öl rösten bis die Haut dunkel wird. Schoten aus der Pfanne

Mehr

Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen.

Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen. BÄRLAUCH-HASELNUSS-PESTO Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen. 400 g Frischen Bärlauch 300 g Haselnüsse 300 g Parmesan

Mehr

Tabouleh ZUTATEN: ZUBEREITUNG:

Tabouleh ZUTATEN: ZUBEREITUNG: Rezepte aus dem Kurs «Leichte Sommerküche» von Franck Gacia Tabouleh Für 6 Portionen 500 g Couscous 700 g Kochendes Wasser, Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe 30 g Zitronensaft (Saft von einer Zitrone) Olivenöl,

Mehr

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 21.09.2016 Ruckzuck-Küche Rezepte aus dem Beitrag von Pulvermühle Die Clubkantine, Hanau One Pot Pasta mit Fenchel & Salsiccia für 8 Personen 200 g Fenchel 1 Orange 1000 g Salsiccia

Mehr

MENU. Karottenbrot mit Salbei und Knoblauch. Radicchio mit Cashewkerndressing, Wassermelone und Croutons. Blumenkohlsuppe mit Paprika-Churros

MENU. Karottenbrot mit Salbei und Knoblauch. Radicchio mit Cashewkerndressing, Wassermelone und Croutons. Blumenkohlsuppe mit Paprika-Churros MENU Karottenbrot mit Salbei und Knoblauch Radicchio mit Cashewkerndressing, Wassermelone und Croutons Blumenkohlsuppe mit Paprika-Churros Schweinerücken mit Zimt und Limone sous vide gegart und dann gegrillt,

Mehr

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Blattsalat mit Schafskäse und Tomaten kalorienarm, sehr cholesterinarm + 2 Köpfe Kopfsalat + 40 g Schafskäse + 6 Tomaten + 1,5 EL Olivenöl + 1 EL Balsamicoessig

Mehr

Pro Portion: 220 Kcal 8g Eiweiß 11g Fett 25g Kohlenhydrate

Pro Portion: 220 Kcal 8g Eiweiß 11g Fett 25g Kohlenhydrate 400g Möhren ½ TL Zucker 1 EL Olivenöl 700 ml Gemüsebrühe 4 EL Saure Sahne Pfeffer, Salz, Chili Pesto: 20g Sonnenblumenkerne 50g Rucola 1 Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl Karottensuppe mit Rucola Pesto 1. die

Mehr

Vegetarisch genießen Rezepte

Vegetarisch genießen Rezepte Auftaktveranstaltung, 29.03.2014 Vegetarisch genießen Rezepte Paprika-Nuss-Aufstrich Zutaten: 1 rote Paprikaschoten 1 EL Öl 1 TL Paprikapulver (edelsüß) etwas Cayennepfeffer, Salz 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)

Mehr

Bernadette Baumann Heilpraktikerin Ernährungscoach IHK Weltzienstrasse 23 76135 karlsruhe Fon 0721 9823768 www.ernaehrungsberatung-ka.

Bernadette Baumann Heilpraktikerin Ernährungscoach IHK Weltzienstrasse 23 76135 karlsruhe Fon 0721 9823768 www.ernaehrungsberatung-ka. Weltzienstrasse 23 76135 karlsruhe Fon 0721 9823768 www.ernaehrungsberatung-ka.de 250 g Walnüsse, geröstet 50 g Parmesan, frisch gerieben 75 g Butter (oder 200 ml Sahne) ½ Knoblauchzehe 1 Bd. Petersilie

Mehr

Fasanenbrust mit Bandnudeln

Fasanenbrust mit Bandnudeln Fasanenbrust mit Bandnudeln Zutaten für 4 Personen: 400 g Bandnudeln 2 Fasanenbrüste 300 g Pfifferlinge 300 g Steinpilze 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen frischer Thymian frischer Rosmarin 6 EL Olivenöl 4 cl

Mehr

GULASCHSUPPE. Bio-Markt und Bio-Bistro in Traunstein und Bad Endorf! ZUBEREITUNG:

GULASCHSUPPE. Bio-Markt und Bio-Bistro in Traunstein und Bad Endorf!  ZUBEREITUNG: GULASCHSUPPE ZUBEREITUNG: Fleisch in Würfel schneiden und dabei alle Sehnen und Häutchen entfernen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl oder Butterschmalz im Topf erhitzen und Fleischwürfel

Mehr

4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf

4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf 4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf geben und erhitzen. Das Gemüse in den Topf geben und scharf anbraten (ca. 5 Min.). 5. Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischote waschen, entkernen

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013 Vorspeise: Französische Fischsuppe von Gerold Geil 300 g Seeteufelfilet, ohne Haut 200 g Meeresfrüchte (Muscheln, Garnelen, Kalmare) 1 Baguette 200 g

Mehr

Deutsches Menü. Schwäbische Rind-Flädle-Suppe. Jeden Monat neu: köstliche Dukan Rezepte! Phase: Aufbau PG. Personen: 2.

Deutsches Menü. Schwäbische Rind-Flädle-Suppe. Jeden Monat neu: köstliche Dukan Rezepte! Phase: Aufbau PG. Personen: 2. Jeden Monat neu: köstliche Dukan Rezepte! Deutsches Menü Schwäbische Rind-Flädle-Suppe Phase: Aufbau PG Personen: 2 1/6 Zutaten für die Suppe: 1 kleine Möhre 100 g Lauch 50 g Brokkoli 600 ml Gemüsebrühe

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 28. Oktober 2015 Hauptgericht Alexander Kumptner

Die Küchenschlacht - Menü am 28. Oktober 2015 Hauptgericht Alexander Kumptner Die Küchenschlacht - Menü am 28. Oktober 2015 Hauptgericht Alexander Kumptner Hauptgericht: Gefüllte Hähnchenbrust im Speckmantel mit Tomaten- Sahne-Sauce und Ratatouille von Kevin Grafen Für die gefüllte

Mehr

Orientalische Rezepte vom

Orientalische Rezepte vom Orientalische Rezepte vom 21.01.2007 Blumenkohlpüree mit Knoblauch Thymian-Gurken Poulet-Gemüse-Couscous Gemüse-Couscous mit Zwiebelconfit Lamm-Tajine mit Pflaumen und Sesam Orangensalat mit Feigen und

Mehr

Kürbis Hummus, Randen & Gurken Zucchetti Piccata mit Risotto & Pilzen, Tomaten glaciert (für 4 Personen)

Kürbis Hummus, Randen & Gurken Zucchetti Piccata mit Risotto & Pilzen, Tomaten glaciert (für 4 Personen) Kürbis Hummus: ca. 15 Minuten Zubereitungszeit 1 Dose gekochte Kichererbsen 200 g Kürbis (im Backofen geröstet) 3 Essl Tahin-Paste (Sesampaste) 50 ml Olivenöl 1 Zehe Knoblauch Kichererbsen abschütten und

Mehr

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen.

125 ml Rosinenwasser (worin zuvor die Rosinen eingeweicht wurden) Morgenstund nach Grundrezept zubereiten und etwas abkühlen lassen. Zmorga Bananen Kiwi Smoothie 1 Banane, in Scheiben 2 Kiwis, in Scheiben 5 Orangen, ausgepresst Alles zusammen pürieren. Apfel Birnen Smoothie 1 Birne, in kleinen Stücken 1 Apfel, in kleinen Stücken ½ Banane,

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 31. Juli 2013

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 31. Juli 2013 Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 31. Juli 2013 Hauptgericht: Hähnchenbrust mit Ratatouille und Basmatireis von Bernd Müller 300 g Hähnchenbrust 200 g Basmatireis 1 Auberginen 2 Zucchini 2 rote Paprika

Mehr

DISCOVER UNSERE REZEPTIDEEN. ZIMTHÜHNCHEN PILAF mit Zucchini, Zitrone und Dill. SAFTIGES SCHWEINESTEAK mit gebratenen Speck-Kartoffeln und Apfel

DISCOVER UNSERE REZEPTIDEEN. ZIMTHÜHNCHEN PILAF mit Zucchini, Zitrone und Dill. SAFTIGES SCHWEINESTEAK mit gebratenen Speck-Kartoffeln und Apfel DISCOVER UNSERE REZEPTIDEEN DISCOVER ZIMTHÜHNCHEN PILAF mit Zucchini, Zitrone und Dill CLIMBING SHIRAZ 14 CUMULUS JJ PICALOT 12 STELLENRUST SAFTIGES SCHWEINESTEAK mit gebratenen Speck-Kartoffeln und Apfel

Mehr

Mini-Hähnchen-Sosaties mit Kokossauce

Mini-Hähnchen-Sosaties mit Kokossauce Mini-Hähnchen-Sosaties mit Kokossauce 3 St. Zitronen 150 ml Öl 5 St. Knoblauchzehen 2 St. Zwiebeln 1 St. Ingwer, frisch (ca, 4 cm) 3-4 St. Chilis 500 g Hähnchenfilet 200 ml Kokosmilch 120 ml Sojasauce

Mehr

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla Fleisch, Geflügel & Ei Sellerie-Quark-Tortilla Sellerie-Quark-Tortilla Frisch aus der Pfanne 30 Min. 100 g Knollensellerie 1 Zwiebel 1 EL ÖL Pfeffer Kräutersalz 1 Salatgurke ½ Bund Petersilie 4 große Eier

Mehr

Beispiel-Veggie-Heft. Guten Appetit! Willkommen bei HelloFresh. Unser HelloFresh Menü

Beispiel-Veggie-Heft. Guten Appetit! Willkommen bei HelloFresh. Unser HelloFresh Menü Beispiel-Veggie-Heft Willkommen bei HelloFresh Die Süßkartoffel stammt aus Mittelamerika und wurde dort von allen Hochkulturen verwendet. Langsam wird sie auch in Deutschland immer bekannter und das mit

Mehr

SPITZKOHLROULADEN-REZEPTE AUS DER SENDUNG vom (Diät)

SPITZKOHLROULADEN-REZEPTE AUS DER SENDUNG vom (Diät) SPITZKOHLROULADEN-REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 07.01.2015 (Diät) Rezepte von service:trends-koch Volker Hintz von Der Löwe-Das Lokal, Zeilsheim DREIERLEI SPITZKOHLROULADE Spitzkohlroulade mit Hackfleisch

Mehr

Herbstrezept. 1 Apfel waschen und mit den Datteln klein schneiden. Anschließend in einem Topf mit Wasser und Zimt aufkochen.

Herbstrezept. 1 Apfel waschen und mit den Datteln klein schneiden. Anschließend in einem Topf mit Wasser und Zimt aufkochen. Frühstück Foxy's Lieblingsfrühstück Zutaten für 2 Portionen 1 Apfel (ca. 100 g) 2 Datteln (à ca. 6 g) 150 ml Wasser 1 Prise Zimt 50 g Couscous 1 Apfel waschen und mit den Datteln klein schneiden. Anschließend

Mehr

Ostermenü Spargel-Kokos-Suppe Zucchini-Reis-Röllchen an Blattspinat und Channa-Dal Rhababer-Crumble

Ostermenü Spargel-Kokos-Suppe Zucchini-Reis-Röllchen an Blattspinat und Channa-Dal Rhababer-Crumble Ostermenü Spargel-Kokos-Suppe Zucchini-Reis-Röllchen an Blattspinat und Channa-Dal Rhababer-Crumble Rezepte aus der Ayurveda-Küche in Birstein von Kerstin Rosenberg Spargel-Kokos-Suppe 750 g grüner Spargel

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 29.09.2016 Tomate Paprika Zucchini - Aubergine Unsere Rezeptideen für Sie: Zucchinisuppe mit Tomaten Crostini Gebackene Tomaten Marinierte Auberginen Zucchini Tomaten Fächer Überbackene Auberginen

Mehr

Süßkartoffel-puffer mit Zimt und Apfelmus

Süßkartoffel-puffer mit Zimt und Apfelmus Süßkartoffel-puffer mit Zimt und Apfelmus Für 2 Personen / Aktivität 15 Minuten ZUTATEN: 2 Äpfel 350 g Süßkartoffeln 2 Eier 1 Zwiebel 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer 2 EL Kokosfett oder Butterschmalz ZUBEREITUNG

Mehr

Krosse Putenbrust im Kokos-Sesam-Mantel auf cremiger Karotten-Bohnen-Pfanne und fluffigem Basmatireis

Krosse Putenbrust im Kokos-Sesam-Mantel auf cremiger Karotten-Bohnen-Pfanne und fluffigem Basmatireis Krosse Putenbrust im Kokos-Sesam-Mantel auf cremiger Karotten-Bohnen-Pfanne und fluffigem Basmatireis Nährwerte pro Person: Kalorien 720 kcal Kohlenhydrate 56 g Fett 46 g / Eiweiß 37 g Stufe 3 35 min www.hellofresh.de

Mehr

Tomaten-Avocado-Brotsalat

Tomaten-Avocado-Brotsalat Tomaten-Avocado-Brotsalat 1 Schale Kirschtomaten 1 Avocado 1 Bund Frühlingslauch 1 Veganes Brot 1 Limette 1 Schale Kresse, Bund Rosmarin, Bund Thymian hellen Essig, Olivenöl Salz, Pfeffer, Rohrzucker,

Mehr

Inhalt. Frische Kräuter für jeden Tag 6. Rezepte aus dem Kräutergarten 12. In der Wiese und am Weg Wildkräuter 30. Das Auge isst mit essbare Blüten 40

Inhalt. Frische Kräuter für jeden Tag 6. Rezepte aus dem Kräutergarten 12. In der Wiese und am Weg Wildkräuter 30. Das Auge isst mit essbare Blüten 40 4 Inhalt Frische Kräuter für jeden Tag 6 Rezepte aus dem Kräutergarten 12 In der Wiese und am Weg Wildkräuter 30 Das Auge isst mit essbare Blüten 40 Rezepte aus dem Gemüsegarten 62 Rezepte mit Fleisch

Mehr

COOKBOOK Pizza & Pasta ohne Reue! 10WBC. Pizza à la BodyChange 3. BodyChange-Pasta in Salbei-Butter 4. Spaghetti mit Gemüse 5

COOKBOOK Pizza & Pasta ohne Reue! 10WBC. Pizza à la BodyChange 3. BodyChange-Pasta in Salbei-Butter 4. Spaghetti mit Gemüse 5 10WBC Pizza à la BodyChange 3 BodyChange-Pasta in Salbei-Butter 4 Spaghetti mit Gemüse 5 BodyChange-Pasta mit Tomaten-Sugo 6 Kichererbsen-Brot 7 Kichererbsen-Spätzle 8 NEXT Tagliatelle con Parmigiano 9

Mehr

Koriander hacken und später über die Suppe geben. Garnelen in Öl von beiden Seiten 1,5 Minuten braten und leicht nachsalzen.

Koriander hacken und später über die Suppe geben. Garnelen in Öl von beiden Seiten 1,5 Minuten braten und leicht nachsalzen. ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN: 2 HÄHNCHENFILETS 300 ML WASSER 500 ML KOKOSMILCH 2 EL HÜHNERBRÜHE 2-4 EL TOM KHA GAI PASTE 2 STANGEN ZITRONENGRAS, GEHACKT 2 EL CURRY PASTE 3 EL FISCHSAUCE 4 BLATT INGWER IN FEINE

Mehr

Datum Warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten eigene Notizen

Datum Warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten eigene Notizen Wochenplan, Rezepte sowie Einkaufsliste für Bringmirbio Mo 30.12.2013 - So 05.01.2014 Datum Warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten eigene Notizen Tag Mo 30.12 die ganze Suppe Pürierstab wird benötigt

Mehr

Was kochen Sie heute im September? Woche 2: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 8. Linseneintopf mit Möhren und Würstchen

Was kochen Sie heute im September? Woche 2: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 8. Linseneintopf mit Möhren und Würstchen 8. Linseneintopf mit Möhren und Würstchen Zutaten (für 6 Portionen) 250 g Linsen 750 g Kartoffeln 2 große Möhren 1 Stange Lauch 1/4 Knolle Sellerie 2 Zwiebeln 4 Stängel glatte Petersilie 1 Liter Gemüsebrühe

Mehr

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. 3 Stunden zugedeckt ruhen Iassen. Anschließend ausrollen und weiterverarbeiten.

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. 3 Stunden zugedeckt ruhen Iassen. Anschließend ausrollen und weiterverarbeiten. GRUNDREZEPTE TEIG Pastetenteig 1,5 kg Mehl 15 g Salz 250 g Butter oder Schmalz 3/8 l Wasser Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. 3 Stunden zugedeckt ruhen Iassen. Anschließend ausrollen und weiterverarbeiten.

Mehr

Rote-Linsen-Aufstrich. Zutaten für ca Portionen

Rote-Linsen-Aufstrich. Zutaten für ca Portionen Rote-Linsen-Aufstrich Zutaten für ca. 15-20 Portionen 500 ml Tomatensaft 200 g rote Linsen 2 kleine rote Paprika Frischer Basilikum Etwas Salz, Pfeffer 1. Tomatensaft in einem Topf aufkochen lassen 2.

Mehr

Gebackene Süßkartoffeln mit Hüttenkäse und Western Nuggets

Gebackene Süßkartoffeln mit Hüttenkäse und Western Nuggets Gebackene Süßkartoffeln mit Hüttenkäse und Western Nuggets Für 4 Personen Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde Bildquelle: iglo GmbH, Abdruck honorarfrei Zutaten: 4 Süßkartoffeln 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika

Mehr

2. Kaschke Bademjan Warme Vorspeise mit Auberginen, Knoblauch, Quark, Minze, Walnuss

2. Kaschke Bademjan Warme Vorspeise mit Auberginen, Knoblauch, Quark, Minze, Walnuss Shahla Katebini Persische Gerichte 1. Borani Bademjan Kalte Vorspeise mit Auberginen, Joghurt, Knoblauch 2. Kaschke Bademjan Warme Vorspeise mit Auberginen, Knoblauch, Quark, Minze, Walnuss 3. Kalam Polo

Mehr

VEGETARISCHE HAUPTGERICHTE

VEGETARISCHE HAUPTGERICHTE VEGETARISCHE HAUPTGERICHTE Spaghetti mit roher Gemüsesauce (4 Personen) 2 Stangen Staudensellerie 1 gelbe Paprika 2 Tomaten 100 g Champignons 4 Frühlingszwiebeln 1 Bund Basilikum 4 EL Olivenöl 500 g Spaghetti

Mehr

Cremesuppe von roten Linsen

Cremesuppe von roten Linsen Cremesuppe von roten Linsen Zutaten für 5 Personen 1 kleine Zwiebel 2 Knoblauchzehen 10 g Rapsöl 240 g rote Linsen ¾ l Gemüsebrühe 150 ml ungesüßte Kokosmilch (aus der Dose, 5 7 % Fett) Salz, Pfeffer;

Mehr

Silpancho. Zutaten (für 6 Personen): Zubereitung:

Silpancho. Zutaten (für 6 Personen): Zubereitung: Silpancho ¾ kg Rindfleisch 6 große Kartoffeln 6 Eier Paniermehl 230 g. Reis Salz Öl Pfeffer gemahlener Knoblauch gehackt Petersilie 1 Zwiebel (in Streifen geschnitten) 2 Tomaten in Stückchen Das Fleisch

Mehr

GAZPACHO MIT GEFÜLLTEN FOCACCIA

GAZPACHO MIT GEFÜLLTEN FOCACCIA GAZPACHO MIT GEFÜLLTEN FOCACCIA 1000 G REIFE FLEISCHTOMATEN EINE SALATGURKE JE ½ GRÜNE UND ROTE PAPRIKA 1 KNOBLAUCHZEHE 1 ZWIEBEL 80 ML GEMÜSEBRÜHE 250 ML PASSIERTE TOMATEN 25 ML OLIVENÖL 25 ML WEISSER

Mehr

16. Risi Bisi Reis mit Erbsen und Blattsalat

16. Risi Bisi Reis mit Erbsen und Blattsalat 15. Kürbissuppe mit gerösteten Kernen und Feta Zutaten (für 6 Portionen) 1 kleiner Kürbis, z.b. Hokkaido 2 Rote Schalotten 20 g Butter 2-3 TL Currypulver 500 ml Hühnerbrühe 200 ml Milch 200 g Feta etwas

Mehr

Orangen Kräuter Salat

Orangen Kräuter Salat Kochen am 13. Januar 2013 Orangen Kräuter Salat Blutorangen Karotten Suppe mit Ingwer Fleischbällchen mit Feta und Auberginen Tsatsiki Gemüse Tajine Zitronen Knoblauch Huhn Birnen Mandel Kuchen Orangen

Mehr

Herbstmenü. Dessert Bratapfel-Cheesecake

Herbstmenü. Dessert Bratapfel-Cheesecake Herbstmenü Vorspeise Gartenfrischer Wildkräutersalat mit gebratenem Apfel Hauptgang Gefüllte Aubergine, Rote Bete-Creme und confierter Butternut-Kürbis Dessert Bratapfel-Cheesecake Vorspeise Gartenfrischer

Mehr