Serie 49 - Koppel-Relais, 15,5 mm breit, A

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Serie 49 - Koppel-Relais, 15,5 mm breit, A"

Transkript

1 - Montiertes Koppelrelais - Verbrauchte Schaltrelais leicht austauschbar - Spulen für oder - Sichere Trennung nach VDE 060 / EN 5078 und VDE 0700 / EN zwischen Spule und Kontaktsatz - 6 kv (,/50 µs), 8 mm Luft- und Kriechstrecke - Für Modulserie Für 35 mm - Schiene (EN 500).5-50x0.3-50x0.5-00x Für kleinste Leistung bei Kontaktredundanz** - Raster 5 mm - Wechsler 8 A - Für kleine Leistung - Raster 3,5 mm - Wechsler 0 A - Für mittlere Leistung - Raster 5 mm - Wechsler 8 A * Bei 400 V werden die Bedingungen des Verschmutzungsgrads erfüllt ** Durch externe Parallelschaltung der Kontakte können die in [ ] stehenden Werte (Mess-, Analog- oder Sollwerte) geschaltet werden. Kontakte Max. Dauerstrom/max. Einschaltstrom Nennspannung/max. Schaltspannung Max. Schaltleistung Max. Schaltleistung 5 (30 V ) A V -Phasenmotorlast, 3 - Betrieb (30 V ) kw Max. Schaltstrom : 30/0/0V A Min. Schaltlast mw (V/mA) Kontaktmaterial Standard Spule Lieferbare V (50/60 Hz) Nennspannungen (U N ) V Bemessungsleistung //sens. (50 Hz)/W/W Arbeitsbereich (50 Hz) / sensitiv Haltespannung / Rückfallspannung / Allgemeine Daten Mech. Lebensdauer / Schaltspiele Elektrische Lebensdauer Schaltspiele Ansprech-/Rückfallzeit ms Isolationskoordination EN Spannungfestigkeit Spule/Kontakte (,/50 µs) kv Spannungfestigkeit offene Kontakte V Umgebungstemperatur C Schutzart Zulassungen: (Beziehen sich auf die Komponenten. Details auf Anfrage) 8.xxx xxx xxx xxx xxx xxx.0050 Wechsler Wechsler Wechsler 8/5 0/0 8/5 50/50 50/400* 50/ ,3 0,37 0,3 8/0,3/0, 0/0,3/0, 8/0,3/0, 50(5/) - [(0,V/)]** 50 (5/) 300 (5/5) AgNi 5 µm Au AgNi 5 µm Au AgNi V : 8.0, 4 V : 8.04, 30 V : 8.30 Standard V : 9.0, 4 V : 9.04; sensitiv V : 7..0, 4 V : 7.04,/0,65/0,5,/0,65/0,5,/0,65/0,5 (0,8,) U N (0,8,)U N (0,8,)U N (0,73...,5) U N /(0,73...,7) U N (0,73...,5) U N /(0,73...,7) U N (0,73...,5) U N /(0,73...,7) U N 0,8 U N /0,4 U N 0,8 U N /0,4 U N 0,8 U N /0,4 U N 0, U N /0, U N 0, U N /0, U N 0, U N /0, U N / / / /4 () / () 7/4 () / () 7/4 () / () 4 kv/ 4 kv/3 4 kv/ 6 kv (8 mm) 6 kv (8 mm) 6 kv (8 mm) IP 40 IP 40 IP 40 RINA C US 7

2 - Montiertes Koppelrelais - Verbrauchte Schaltrelais leicht austauschbar - Spulen für oder - Sichere Trennung nach VDE 060 / EN 5078 und VDE 0700 / EN zwischen Spule und Kontaktsatz - 6 kv (,/50 µs), 8 mm Luft- und Kriechstrecke - Für Modulserie Für 35 mm - Schiene (EN 500).3-00x0.5-0x0.3-0x Für mittlere Leistung - Raster 3,5 mm - Wechsler 0 A - Für mittlere Leistung und höhere Einschaltströme - Raster 5 mm - Wechsler 8 A - Für mittlere Leistung und höhere Einschaltströme - Raster 3,5 mm - Wechsler 0A 8 * Bei 400 V werden die Bedingungen des Verschmutzungsgrads erfüllt Kontakte Max. Dauerstrom/max. Einschaltstrom A Nennspannung/max. Schaltspannung V Max. Schaltleistung Max. Schaltleistung 5 (30 V ) -Phasenmotorlast, 3 - Betrieb (30 V ) kw Max. Schaltstrom : 30/0/0V A Min. Schaltlast mw (V/mA) Kontaktmaterial Standard Spule Lieferbare V (50/60 Hz) Nennspannungen (U N ) V Bemessungsleistung //sens. (50 Hz)/W/W Arbeitsbereich Haltespannung Rückfallspannung Allgemeine Daten (50 Hz) / sensitiv / / Mech. Lebensdauer / Schaltspiele Elektrische Lebensdauer Schaltspiele Ansprech-/Rückfallzeit ms Isolationskoordination EN Spannungfestigkeit Spule/Kontakte (,/50 µs) kv Spannungfestigkeit offene Kontakte V Umgebungstemperatur C Schutzart Zulassungen: (Beziehen sich auf die Komponenten. Details auf Anfrage) 8.xxx xxx xxx xxx xxx xxx.0050 Wechsler Wechsler Wechsler 0/0 8/5 0/0 50/400* 50/50 50/400* ,37 0,3 0,37 0/0,3/0, 8/0,3/0, 0/0,3/0, 300 (5/5) 500 (0/5) 500 (0/5) AgNi AgCdO AgCdO V : 8.0, 4 V : 8.04, 30 V : 8.30 Standard V : 9.0, 4 V : 9.04; sensitiv V : 7..0, 4 V : 7.04,/0,65/0,5,/0,65/0,5,/0,65/0,5 (0,8,) U N (0,8,) U N (0,8,) U N (0,73...,5) U N /(0,73...,7) U N (0,73...,5) U N /(0,73...,7) U N (0,73...,5) U N /(0,73...,7) U N 0,8 U N /0,4 U N 0,8 U N /0,4 U N 0,8 U N /0,4 U N 0, U N /0, U N 0, U N /0, U N 0, U N /0, U N / / / /4 () / () 7/4 () / () 7/4 () / () 4 kv/3 4 kv/ 4 kv/3 6 kv (8 mm) 6 kv (8 mm) 6 kv (8 mm) IP 40 IP 40 IP 40 RINA C US

3 - Montiertes Koppelrelais - Verbrauchte Schaltrelais leicht austauschbar - Spulen für oder - Sichere Trennung nach VDE 060 / EN 5078 und VDE 0700 / EN zwischen Spule und Kontaktsatz 6 kv (,/50 µs), 8 mm Luft- und Kriechstrecke - Umgebungstemperatur bis 70 C - Für Modulserie Für 35 mm - Schiene (EN 500) x0 - Für höhere Leistung - Raster 5 mm - Wechsler 6 A.6-40x0 - Für höhere Leistung und höhere Einschaltströme - Raster 5 mm - Wechsler 6A xxx xxx xxx xxx.4050 * Bei 400 V werden die Bedingungen des Verschmutzungsgrads erfüllt Kontakte Wechsler Wechsler Max. Dauerstrom/max. Einschaltstrom A 6/30 6/00 (5 ms) Nennspannung/max. Schaltspannung V 50/400* 50/400* Max. Schaltleistung Max. Schaltleistung 5 (30 V ) 0 0 -Phasenmotorlast, 3 - Betrieb (30 V ) kw 0,55 0,55 Max. Schaltstrom : 30/0/0V A 6/0,3/0, 6/0,3/0, Min. Schaltlast mw (V/mA) 500 (5/5).000 (0/0) Kontaktmaterial Standard AgCdO AgSnO Spule Lieferbare V (50/60 Hz) V : 8.0, 4 V : 8.04, 30 V : 8.30 Nennspannungen (U N ) V ** Bemessungsleistung //sens. (50 Hz)/W/W,/0,65/0,5,/0,65/0,5 Arbeitsbereich (50 Hz) (0,8,) U N (0,8,)U N / sensitiv (0,73...,5) U N /(0,8...,7) U N (0,73...,5) U N /(0,8...,7) U N Haltespannung / 0,8 U N /0,4 U N 0,8 U N /0,4 U N Rückfallspannung / 0, U N /0, U N 0, U N /0, U N Allgemeine Daten Mech. Lebensdauer / Schaltspiele / /0 0 6 Elektrische Lebensdauer Schaltspiele Ansprech-/Rückfallzeit ms 7/4 () / () 7/4 () / () Isolationskoordination EN Spannungfestigkeit Spule/Kontakte (,/50 µs) kv Spannungfestigkeit offene Kontakte V Umgebungstemperatur C Schutzart Zulassungen: (Beziehen sich auf die Komponenten. Details auf Anfrage) 4 kv/3 4 kv/3 6 kv (8 mm) 6 kv (8 mm) IP 40 IP 40 RINA C US **Standard V : 9.0, 4 V : 9.04 sensitiv V : 7.0, 4 V :

4 Miniature relays - PCB or socket mount Bestellbezeichnung Beispiel: Serie, Koppelrelais, Wechsler, Spulenspannung 4V sensitiv, grüne LED Freilaufdiode, an 4 9 A B C D Serie Typ 3 = Raster 3,5 mm, für 35 mm Schiene (EN 500) 5,6 = Raster 5 mm, für 35 mm Schiene (EN 500) = Wechsler bei.3, 0 A Wechsler bei.6, 6 A = Wechsler bei.5, 8 A Spulenerregung 7 = sensitiv (500 mw) 8 = (50/60 Hz) 9 = (650 mw) A: Kontaktmaterial 00 = AgNi bei.3, 5 AgCdO bei.6 0 = AgCdO 40 = AgSnO nur bei.6 50 = AgNi Au (5µm) nicht bei.6 B: Kontaktart 0 = Wechsler Spulennennspannungen Siehe Spulentabelle D: Ausführung 0 = Standard C: Option 5 = Standard bei : Grüne LED Freilaufdiode ( an ) 6 = Standard bei : Grüne LED Varistor Allgemeine Angaben Isolationseigenschaften Isolationskoordination nach EN 680-5, VDE 0435 T 0 Bemessungsisolationsspannung V 50 Bemessungs - Stossspannung kv 4 Verschmutzungsgrad 3 (.3/6) (.5) Überspannungskategorie III Spannungfestigkeit zwischen benachbarten Kontakten V.000 (.5) EMV - Störfestigkeit des Ansteuerungskreises (Spule) BURST (5 50) ns, 5 khz, an - A EN Klasse 4 (4 kv) SURGE (,/50) µs an - A (differential mode) EN Klasse 3 ( kv) Weitere Daten Prellzeit beim Schliessen des Schliessers/Öffners ms /5 Vibrationsfestigkeit (0 55Hz): Schliesser/Öffner g/g 0/4 ( Wechsler) 3/3 ( Wechsler) Wärmeabgabe an die Umgebung ohne Kontaktstrom W 0,7 Wärmeabgabe an die Umgebung bei Dauerstrom W, (.3/6),3 (.5) Abisolierungslänge mm 8 Drehmoment Nm 0,5 Max. Anschlussquerschnitt: eindrähtig mehrdrähtig mm x6 / x,5 x4 / x,5 AWG x0 / x x / x 0

5 Kontaktdaten F / 0 7 H / 0 7 Schaltspiele Schaltstrom (A) - Schaltstrom (A) Schaltspannung (V) Kontaktlebensdauer bei - Belastung - Typ.5 (bis max. 8 A Ausschaltstrom) - Typ.3 (bis max.0 A Ausschaltstrom) - Typ.6 (bis max.6 A Ausschaltstrom) Schaltvermögen bei - Belastung - Typ.6 (bis max.6 A Ausschaltstrom) - Typ.5 (bis max. 8 A Ausschaltstrom) 3 - Typ.3 (bis max.0 A Ausschaltstrom) A - Schalten der Last über einen Kontakt B - Schalten der Last über Kontakte in Reihe (Serie) 3 - Typ.5 (bis max. 8 A Ausschaltstrom) Bei ohmscher Last () und einem Schnittpunkt von Strom und Spannung unterhalb der Kurve kann von einer elektrischen Lebensdauer von Schaltspielen ausgegangen werden. Bei einer induktiven Last (3) ist eine Freilaufdiode parallel zur Last zu schalten. Anmerkung: Die Rückfallzeit verlängert sich.

6 Spulendaten Ausführung Nenn- Spulen- Arbeitsbereich Bemessungsspannung code strom U N U min U max I V V V ma 9.0 8, , Ausführung (0,5 W sensitiv) Nenn- Spulen- Arbeitsbereich Bemessungsspannung code strom U N U min * U max ** I V V V ma 7.0 8, ,5 4, Ausführung Nenn- Spulen- Arbeitsbereich Bemessungsspannung code strom U N U min U max I V V V ma 8.0 9,6 3, 90, , 6, *U min = 0,8 U N für.6 **U max =,5 U N für.6 R Standard (650 mw) U U N.0.5 R U U N Umgebungstemperatur ( C) Umgebungstemperatur ( C) 80 R sensitiv (500 mw) U U N /5 Zulässiger Betriebsspannungsbereich - Max. zulässige Spulenspannung - Ansprechspannung bei Spulentemperatur gleich Umgebungstemperatur / Umgebungstemperatur ( C) 80 Komponenten und Zubehör Koppel-Relais Fassung Relais Modul - Serie Variclip Bezeichnungsschild-Matte für Variclip weiss, Schilder, (6 x ) mm, zum Bedrucken mit Plotter Kammbrücke zum Verbinden der oder A Klemmen von bis zu Fassungen des Typs , Dauerstrom 0 A Bemessungswerte: 0 A - 50 V

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie - Industrie-Miniatur-Relais - A.. Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 00 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 00, EN 0, EN 00 und

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Variantenvielfalt in der Serie 38* Kontakt- und Halbleiter-Ausgang Schraub- und Zugfederklemme Zeit-Relais in gleicher Bauform EMR Elektromechanische Relais

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A Serie - Industrie-Miniaturrelais 8-16 SERIE Industrie-Miniaturrelais mit Steckanschlüssen Spulen für C oder DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204 und

Mehr

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A 16--Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für C oder DC Sichere Trennung nach EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 μs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung /

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054

Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054 Stromstoßrelais Technische Änderungen vorbehalten 716054 Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Der Baustein arbeitet nach dem Prinzip eines Stromstoßrelais.

Mehr

Miniatur-Starkstrom-Relais MSR für Gleichspannung, neutral, monostabil

Miniatur-Starkstrom-Relais MSR für Gleichspannung, neutral, monostabil für Gleichspannung, neutral, monostabil V23061 Besondere Merkmale Einsatz als elektrisches Trennglied zwischen Schwachstromsteuer- und Starkstromschaltkreisen Großes Schaltvermögen bei kleinen Abmessungen

Mehr

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A

Serie 12 - Zeitschaltuhr 16 A Mechanische Schaltuhr für Tages- oder Wochenprogramm, leicht einstellbar Gangreserve von 70 h bei Stromausfall Für Tragschiene DI E 60715 TH35 Typ 12.01 35,8 mm breit, Typ 12.11 17,6 mm breit Für Schalttafel-

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com PSR-SCP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 PSR-SPP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 Sicherheits-Relais für NOT-HALT- und Schutztür-Schaltungen INTERFACE Datenblatt Beschreibung Das Sicherheits-Relais PSR-...- 24DC/ESP4/2X1/1X2 kann

Mehr

Serie 12 - Zeitschaltuhren 16 A

Serie 12 - Zeitschaltuhren 16 A Serie - Zeitschaltuhren 16 A SERE Mechanische Schaltuhren für Tages- oder Wochenprogramm, leicht einstellbar.01.11.31 Gangreserve von 100 h bei Stromausfall Für Tragschiene DN EN 60715 TH35 Typ.01-35,8

Mehr

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse H 4135A H 4135A: Relais im Klemmengehäuse sicherheitsgerichtet, für Stromkreise bis SIL 3 nach IEC 61508 Abbildung 1: Blockschaltbild F1: max. 4 A - T, Lieferzustand: 4 A - T Die Baugruppe ist geprüft

Mehr

Hilfskontaktblöcke für Mini-Hilfsschütze

Hilfskontaktblöcke für Mini-Hilfsschütze Mini-Hilfsschütze Wechselstrombetätigung Nennbetriebsstrom Kontakte 2) Hilfskontakte Typ Spulenspannung 1) Dauer- Kennzahl zusätzlich 24 24V 50/60Hz 0 strom nach anbaubar 230 220-230V 50Hz 3 400 380-400V

Mehr

(Reedrelais im Dual-in-line-Gehäuse) für Gleichspannung, neutral, monostabil

(Reedrelais im Dual-in-line-Gehäuse) für Gleichspannung, neutral, monostabil V23100-V4 (Reedrelais im Dual-in-line-Gehäuse) für Gleichspannung, neutral, monostabil Besondere Merkmale Zum Einsatz in der Steuer- und Regeltechnik Entspricht konstruktiv und elektrisch den Anforderungen

Mehr

w DATENBLATT: ZUBEHÖR FÜR INDUSTRIE-LEISTUNGSRELAIS RT UND XT

w DATENBLATT: ZUBEHÖR FÜR INDUSTRIE-LEISTUNGSRELAIS RT UND XT w DATENBLATT: ZUBEHÖR FÜR INDUSTRIE-LEISTUNGSRELAIS RT UND XT Für Industrie Leistungsrelais RT Pinnings 3,5mm / 5mm; Relais-Bauhöhe 15,7 mm Steckfassung mit getrennter Anordnung der Klemmen (Input/Output)

Mehr

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA 17.12.2009 1 Kleinschütz, 3S / 1Oe, DC-betätigt Typ DILER-31-G(24VDC) Best.-Nr. 010157 Lieferprogramm Betätigungsspannung 24 V DC Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC Gleichstrombetätigung Kontaktbestückung

Mehr

für Gleichspannung, gepolt, monostabil oder bistabil

für Gleichspannung, gepolt, monostabil oder bistabil für Gleichspannung, gepolt, monostabil oder bistabil V3040 Besondere Merkmale Ermöglicht optimale Anpassung an unterschiedlichste Schaltungsbedingungen Entspricht den Anforderungen der hochintegrierten

Mehr

Steuerelektronik von Vossloh Kiepe. DC 110 V-Bordnetze. auch für. erhältlich

Steuerelektronik von Vossloh Kiepe. DC 110 V-Bordnetze. auch für. erhältlich Steuerelektronik von Vossloh Kiepe Modulares Steuergerät auch für DC 110 V-Bordnetze erhältlich Kiepe Modulare Steuergeräte im Einsatz Immer größer werdende Anforderungen an Funktionalität und Überwachungsmöglichkeiten

Mehr

für Gleichspannung, neutral, monostabil

für Gleichspannung, neutral, monostabil für Gleichspannung, neutral, monostabil V23101, V23102 2 Besondere Merkmale Für vielseitige Anwendungen geeignet. Kleine Abmessungen; wodurch eine hohe Packungsdichte erreicht wird. Schüttelfestigkeit

Mehr

Reiheneinbaugeräte. Art.Nr.: D681D121

Reiheneinbaugeräte. Art.Nr.: D681D121 Reiheneinbaugeräte Art.Nr.: D681D121 Reiheneinbaugeräte Schütze für Reiheneinbau 2 Hilfskontaktblock 3 Zubehör 3 TagNachtNachladeschütze 4 Sicherheitsschalter für Reiheneinbau 5 Hauptschalter NotAus 5

Mehr

Technisches Datenblatt Spannungsversorgung

Technisches Datenblatt Spannungsversorgung Schaltnetzteil einphasig geregelt, 120 Watt Technische Änderungen vorbehalten 722758 Identifikation Typ DRAN 120-24B Eingangsseite Nennspannung AC 115 / 230 V (automatische Umschaltung) Arbeitsspannungsbereich

Mehr

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

LEISTUNGSRELAIS. Bestellhinweise

LEISTUNGSRELAIS. Bestellhinweise LEISTUNGSRELAIS Hochleistungsrelais mit hoher Stoßspan nungsfestigkeit und 3 mm Kontaktöffnung. Zuverlässiger Betrieb auch bei kurzzeitigen Spannungsabfällen. Kein Kontaktprellen bei kurzzeitigen Spannungsabfällen

Mehr

Relais + Zubehör. Katalog 2014 ohne Preise. (2x oder 4x Ein/Ein 110VAC 1A) KammRelais

Relais + Zubehör. Katalog 2014 ohne Preise. (2x oder 4x Ein/Ein 110VAC 1A) KammRelais + Zubehör Katalog 20 ohne Preise DIL-Reed- (x Ein/Ein, x, 2x ) Subminiatur- (x Ein/Ein 0/A) Subminiatur- (2x Ein/Ein 0/0.A) Subminiatur- (2x Ein/Ein /A) Subminiatur- (x Ein/Ein 0/A) Subminiatur- (x Ein/Ein

Mehr

Modulares LWL-Fernwirksystem

Modulares LWL-Fernwirksystem Modulares LWL-Fernwirksystem Punkt zu Punkt Datenübertragung über Lichtwellenleiter Uni- oder Bidirektionale Punkt zu Punkt Datenübertragung Modularer Ausbau bis 32 E/A-Module Entfernung bis zu 22 km abhängig

Mehr

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte Gerätemerkmale Sicherheitseigenschaften PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte bis Kategorie X1P 2, EN 954-1 Sicherheitsschaltgerät für die Überwachung von NOT-AUS-Schaltern Zulassungen Relaisausgänge zwangsgeführt:

Mehr

Sicherheits- Auswertegeräte

Sicherheits- Auswertegeräte Sicherheits- A1 SSZ- sind für den Betrieb mit SSZ-Sicherheits-Schaltmatten, -Schaltleisten und -Bumpern vorgesehen. Über eine 4-adrige oder zwei 2-adrige Leitungen werden die Signalgeber an das Auswertegerät

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

02/08 AWB2528-1599de. Anhang

02/08 AWB2528-1599de. Anhang Allgemeines Allgemeines Normen und Bestimmungen EN50178, EN 55011, EN 55022, IEC EN 61000-4, IEC EN 61000-6, EN 954-1, EN ISO 13849-1, EN IEC 62061, EN IEC 61508 Abmessungen (B x H x T) mm 107.5 (6 TE)

Mehr

Tabelle 139: DO479 Bestelldaten. Produktbezeichnung C-UL-US gelistet B&R ID-Code $40 Anzahl der Ausgänge gesamt in 2 Gruppen zu

Tabelle 139: DO479 Bestelldaten. Produktbezeichnung C-UL-US gelistet B&R ID-Code $40 Anzahl der Ausgänge gesamt in 2 Gruppen zu 8.2 DO479 8.2.1 Allgemeines Die DO479 ist ein Standard-Digitalausgangsmodul. 8.2.2 Bestelldaten Bestellnummer Kurzbeschreibung Abbildung 3DO479.6 2005 Digitales Ausgangsmodul, 16 Transistor-Ausgänge 24

Mehr

Überwachungsgeräte MRU, MRI, MRM

Überwachungsgeräte MRU, MRI, MRM Überwachungsgeräte MRU, MRI, MRM 1 Kenndaten Spannungsversorgung UC 12-48 V oder UC 110-240 V Umschaltkontakte Messeingänge galvanisch getrennt von der Betriebsspannung Messbereich 0.1 480 VAC / 0.1 690

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011 , 2CDG 110 15x R0011 SA/S 8.10.2.1 2CDC 071 016 S001 Die 10-A-Schaltaktoren sind Reiheneinbaugeräte im Pro M- Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind zum Schalten von ohmschen, induktiven und

Mehr

Logikmodul. Kurzbeschreibung. Besonderheiten. Blockstruktur. Seite 1/5. Typenblatt 70.4030

Logikmodul. Kurzbeschreibung. Besonderheiten. Blockstruktur. Seite 1/5. Typenblatt 70.4030 JUMO GmbH & Co. KG Telefon: +49 661 6003-727 Hausadresse: Moltkestraße 13-31, 36039 Fulda, Germany Telefax: +49 661 6003-508 Lieferadresse: Mackenrodtstraße 14, 36039 Fulda, Germany E-Mail: mail@jumo.net

Mehr

P kw 12.5. P kw 18.5. P kw 23. P kw 5. P kw 9. P kw 12. I th = I e A 50

P kw 12.5. P kw 18.5. P kw 23. P kw 5. P kw 9. P kw 12. I th = I e A 50 Typ: DILM40(230V50HZ,240V60HZ) Bestellnummer: 277766 Bestellangaben Anschlusstechnik Beschreibung Beschreibung Bemessungsbetriebsstrom AC 3 400 V I e A 40 max. Bemessungsbetriebsleistung Drehstrommotoren

Mehr

Allgemeine Technische Daten Baureihe

Allgemeine Technische Daten Baureihe Tastschaltelement Schaltsystem Das doppelunterbrechende Tastschaltelement ist mit ein oder zwei voneinander unabhängigen Schaltsystemen als Öffner oder Schliesser ausgerüstet. Der Öffnerkontakt ist zwangsöffnend.

Mehr

TEXTANKER Not-Halt 362

TEXTANKER Not-Halt 362 362 TEXTANKER Not-Halt 363 Sichere und optisch ansprechende n Der Anwender kann sowohl für Standard- als auch für ASi- Kontaktgeber aus der weiten Palette der TÜV-zertifizierten Not- Aus-Tasten der Firma

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme.

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme. Datenblatt www.sbc-support.com S-Puls Zähler mit S-Bus Schnittstelle Das S S-Bus Kopplermodul ist ein Gerät zur Erfassung von S-Pulsen. Mit diesem Modul können Verbrauchsdaten jeglicher Messgeräte mit

Mehr

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B Schaltnetzteil HARTING pcon 7095-4A / pcon 7095-4B Vorteile Hohe Schutzart IP 65 / 67 Robustes Metallgehäuse pulverlackiert Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang Großer Betriebstemperaturbereich

Mehr

Positionsschalter Serie FD

Positionsschalter Serie FD A Positionsschalter Serie FD Selektionsdiagramm 0 08 8 9 0 0 0 Mit Edelstahlkugel Edelstahlkugel außenliegender Glasfaserstab Ø 8 mm Ø. mm Gummidichtung 6 Längenverstellbarer Sicher- Bistabil Bistabil

Mehr

NLD Standard Bedientableaus

NLD Standard Bedientableaus Electronic GmbH NLD Standard Bedientableaus Jeden Tag beschäftigen sich Techniker und Ingenieure mit der Planung von fast identischen Bedientableaus. Projekte stehen aber unter ständigem Zeit- und Kostendruck.

Mehr

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W SCHRACK-INFO Anzeige des Fehlerstroms mittels LED Potentialfreies Relais für Auslösevorwarnung Kontaktstellungsanzeige Anzeige (blau) bei elektrischer

Mehr

ABB i-bus KNX Raum Master, REG RM/S 3.1, 2CDG 110 165 R0011

ABB i-bus KNX Raum Master, REG RM/S 3.1, 2CDG 110 165 R0011 , 2CDG 110 165 R0011 2CDC 071 021 F0012 Der Raum Master ist ein Reiheneinbaugerät (REG) im Pro M-Design. Er ist für den Einbau in Verteilern mit einer Tragschiene von 35 mm konzipiert. Die Vergabe der

Mehr

DC-PMM/24V Power Management Modul für Positionier-Motor POSMO A Power Management Module for Positioning Motor POSMO A

DC-PMM/24V Power Management Modul für Positionier-Motor POSMO A Power Management Module for Positioning Motor POSMO A s DC-PMM/24V Power Management Modul für Positionier-Motor POSMO A Power Management Module for Positioning Motor POSMO A Best. Nr. / Order No.: 9AL2137-1AA00-1AA0 Betriebsanleitung Operating Instructions

Mehr

s c h a l t e n s t e u e r n z ä h l e n

s c h a l t e n s t e u e r n z ä h l e n s c h a l t e n s t e u e r n z ä h l e n Z E I T G E B E N B E L E U C H T E N E N E R G I E S P A R E N V E R N E T Z E N W O H L F Ü H L E N Z U B E H Ö R 2 014 schalten steuern zählen Innovationsgeist

Mehr

HMI-Components. Baureihe. Leuchtmelder Drucktaste Leuchtdrucktaste. Audio und Video Labor- und Messtechnik. Erhabene Bauform PCB (mit Adapter)

HMI-Components. Baureihe. Leuchtmelder Drucktaste Leuchtdrucktaste. Audio und Video Labor- und Messtechnik. Erhabene Bauform PCB (mit Adapter) Edition 11/2013 HMI-Components 19 Baureihe Merkmale Die kompakte 8 mm Baureihe 19 eignet sich speziell für die Anwendung im Bereich: Erhabene Bauform PCB (mit Adapter) Das «Low Level» Schaltelement ist

Mehr

Versuch Nr.5. Simulation von leitungsgebundenen Störungen

Versuch Nr.5. Simulation von leitungsgebundenen Störungen Versuch Nr.5 Simulation von leitungsgebundenen Störungen 1 Aufgabenstellung 1.1 Kontrolle des Aufbaus der Prüf- und Messgeräte 1.2 Anschluss der Prüfling (EUT) 1.3 Anschluss und Überprüfung der Sicherheitskreise

Mehr

10 Last- und Motorschaltgeräte

10 Last- und Motorschaltgeräte 10 Last- und Motorschaltgeräte 01941E00 übernehmen bei Reinigungs- und Reparaturarbeiten die zwangsläufige Abtrennung der elektrischen Energiezufuhr von Maschinen und Anlagenteilen. Übliche Vorbereitungsarbeiten,

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987 Auszug aus dem Online- Katalog SFP 1-20/230AC Artikelnummer: 2859987 Überspannungsgeräteschutz-Filter zur Begrenzung hochfrequenter Störspannungen, Montage auf NS 35. Kaufmännische Daten EAN 4046356098175

Mehr

Technische Erläuterungen

Technische Erläuterungen Referenzbedingungen Sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen, werden die in diesem Katalog beschriebenen Produkte nach folgenden internationalen, europäischen und nationalen Vorschriften hergestellt.

Mehr

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10 Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Anwenderdokumentation unter http://www.download.phoenixcontact.de.

Mehr

Fernwirksystem für transparente Übertragung

Fernwirksystem für transparente Übertragung Fernwirksystem für transparente Übertragung Transparente Übertragung von Fernwirk-Protokollen Ersatz von Stand- und Wählleitungsverbindungen durch DSL, GPRS, 70- und 35-cm-ISM-Funk und Zeitschlitzfunk

Mehr

Installations- / Überwachungstechnik

Installations- / Überwachungstechnik Installations- / Überwachungstechnik INFOMSTER Störmeldesystem, busfähig Neu- / Erstwert- / Sammelstörmelder RP 5994, RP 5995 053498 Schaltbilder S 3 3 C C S RP 5994 RP 5995 EH 5994 EH 5995 Neu-/Erstwert-/Sammelstörmelder

Mehr

Technische Daten ADL-Stromversorgungen

Technische Daten ADL-Stromversorgungen Technische Daten ADL-Stromversorgungen Seite GS 05 - GS 30 2 GS 60 - GS 150 4 GSW 100 - GSW 300 5 GX 50 - GX 150 9 HX 150 - HX 300 11 GP und GPW-Stromversorgungen für Melec-Pulsgenerator 14 ADL-Pulsgenerator

Mehr

Auszug aus dem Online-Katalog

Auszug aus dem Online-Katalog Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Anwenderdokumentation unter http://www.download.phoenixcontact.de.

Mehr

Neigungssensor N3 / N4... MEMS-Technologie, ein- oder zweiachsig. Verwendung. Varianten

Neigungssensor N3 / N4... MEMS-Technologie, ein- oder zweiachsig. Verwendung. Varianten Neigungssensor MEMS-Technologie, ein- oder zweiachsig N3 / N4... + hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit aufgrund mechanikfreier MEMS-Technologie + kombinierbare Ausgangssignale + einachsige oder zweiachsige

Mehr

HART Loop Converter HMX50

HART Loop Converter HMX50 Technische Information HART Loop Converter HMX50 Signalübertragung Anwendungsbereich Der HART Loop Converter wertet die dynamischen HARTVariablen (PV, SV, TV, QV) aus und wandelt diese in analoge Stromsignale

Mehr

Netzmodule. TMT Serie, 10 bis 50 Watt. Bestellnummer Ausgangsleistung Ausgang Platinenmontage Chassismontage max. max.

Netzmodule. TMT Serie, 10 bis 50 Watt. Bestellnummer Ausgangsleistung Ausgang Platinenmontage Chassismontage max. max. Merkmale Ultrakompakte, komplett vergossene Schaltnetzteile im Kunststoffgehäuse Modelle mit Single-, Dual- und Tripleausgang Lieferbar in zwei Gehäuse-Varianten: - für Platinenmontage mit Lötpins - für

Mehr

instabus EIB System Sensor/Aktor

instabus EIB System Sensor/Aktor Produktname: Binäreingang 1fach / Binärausgang 3fach, 3phasig Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0598 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 1/3fach 3Phasen AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

Betriebsanleitung WD100V

Betriebsanleitung WD100V ZIEHL industrie elektronik GmbH + Co KG Daimlerstraße 13, D 74523 Schwäbisch Hall + 49 791 504-0, info@ziehl.de, www.ziehl.de Temperaturrelais und MINIKA Strom- und Spannungsrelais Messgeräte MINIPAN Schaltrelais

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Leistungselektronik. POWERSWITCH Halbleiterrelais /-schütz PH 9260

Leistungselektronik. POWERSWITCH Halbleiterrelais /-schütz PH 9260 Leistungselektronik POWERSWITCH Halbleiterrelais /-schütz PH 9260 0245057 Halbleiterrelais PH 9260.91 Halbleiterschütz PH 9260.91/000/01 AC-Halbleiterrelais /-schütz nach IEC/EN 60947-4-3 bis 125 A, AC

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP

Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP 1und Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP Anwendung Das Modul 2020 von EAP ist ein I/O System bestehend aus einem Basismodul mit, 4 Tasten und Mikro-SD Kartenslot,

Mehr

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Kurzhubtaster Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Einbautaster Kurzhubtaster RACON 8 () RACON 8 Bestell-Nr. Typencode Maßzeichnung Printanschluss außenliegend.4.0/0000 in Schienen à 60 Stück

Mehr

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform Übersicht Die Steuerung MS120 ist für den Einsatz in Koch-, Räucher-, Klima-. Reife und Intensivkühlanlagen vorgesehen. Auch als Auftau- oder Frostersteuerung einsetzbar. Sie ist für die Montage in Schaltschränken

Mehr

MULTIBLOC 00.RST9 Größe 00, 160A, 690VAC, Reitervariante, 3-polig

MULTIBLOC 00.RST9 Größe 00, 160A, 690VAC, Reitervariante, 3-polig NH-Sicherungs-Lasttrennschalter Die Produktpalette der MULTIBLOC 00.RST9 umfasst NH-Sicherungs-Lasttrennschalter für 160 A. Die Produkte sind in 3-poliger Ausführung verfügbar und sind geeignet für 40

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Lichtschranken Lichttaster W 0 Baureihe WL 7- Reflexions- Lichttaster HGA Reflexions- Lichttaster energetisch Lichttaster W 0: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Eine Reihe von Standardmerkmalen

Mehr

Handbuch für das Schaltmodul P017

Handbuch für das Schaltmodul P017 Handbuch für das Schaltmodul P017 V 1.2 17. Januar 2011 2011 by Peter Küsters Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, dieses Dokument zur verändern und komplett oder Teile

Mehr

HxBxT IP54 mm Fragen Sie Ihren Lieferanten Gewicht IP20 160. FDU69 Frequenzumrichter 340 bis 540 (X10)

HxBxT IP54 mm Fragen Sie Ihren Lieferanten Gewicht IP20 160. FDU69 Frequenzumrichter 340 bis 540 (X10) Datenblatt FDU69 FDU69 Frequenzumrichter 120 bis 270 (X5) Standard ohne Ausgangsdrosseln und mit Bedieneinheit. Typenbezeichnung FDU69-120 -140-170 -215-270 Nennleistung kw 110 132 160 200 250 Nennausgangsstrom

Mehr

Leckage-Detektoren, System Liqui-Switch: Kapazitiver Sensor COW-LS4

Leckage-Detektoren, System Liqui-Switch: Kapazitiver Sensor COW-LS4 Leckage-Detektoren, System Liqui-Switch: Kapazitiver Sensor COW-LS4 Für die Installation in normalerweise trockenen Räumen. Für elektrisch leitfähige und elektrisch nicht leitfähige Flüssigkeiten, verwendbar

Mehr

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011 , 2CDG 110 05X R0011 2CDC 071 022 S0010 Die Elektronischen Schaltaktoren ES/S x.1.2.1 sind Reiheneinbaugeräte im Pro M-Design. Die Geräte verfügen über 4 bzw. 8 Halbleiterausgänge für die Steuerung von

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Elektronische Lastrelais (ELR)

Elektronische Lastrelais (ELR) Datenblatt siehe Seite 20 Elektronische Lastrelais (ELR) Produktinformation With compliments Helmut Singer Elektronik www.helmut-singer.de info@helmut-singer.de fon +49 241 155 315 fax +49 241 152 066

Mehr

SCHALTUHREN & DÄMMERUNGSSCHALTER

SCHALTUHREN & DÄMMERUNGSSCHALTER W VERTEILERSCHALTUHR, SERIE TEMPUS DIGITAL 158 BZ326440-A W SCHRACK-INFO Tages- und Wochenprogramm 50 Speicherplätze Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung 10 Jahre : Dauer AUS/Dauer EIN Nichtflüchtiger

Mehr

Product Tested Version Release List Annex to certificate Tyco Electronics Austria GmbH Certificate No.: 968/EL 350.06/13

Product Tested Version Release List Annex to certificate Tyco Electronics Austria GmbH Certificate No.: 968/EL 350.06/13 Certificate No.: 968/EL 350.06/13 Beschreibung des Typenschlüssels für SR6 / Description of the Type Nomenclature SR6 Beispiel: Example: I II III I Grundtype Basic series Ausführung ersion Kontaktausführung

Mehr

Not-Aus-Taster. Mit erhöhter Sicherheit. XA-Baureihe 16 mm XW-Baureihe 22 mm. XA auch in einteiliger Ausführung. www.idec.de

Not-Aus-Taster. Mit erhöhter Sicherheit. XA-Baureihe 16 mm XW-Baureihe 22 mm. XA auch in einteiliger Ausführung. www.idec.de Not-Aus-Taster Mit erhöhter Sicherheit XA-Baureihe 16 mm XW-Baureihe 22 mm XA auch in einteiliger Ausführung www.idec.de Sicherheit Sichere Trennung Der Sicherheits-Kontaktblock öffnet die Kontakte zuverlässig,

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

AKTIV-TECHNOLOGIE DIGITALE SMART RELAIS 3063 SIMONS VOSS 53

AKTIV-TECHNOLOGIE DIGITALE SMART RELAIS 3063 SIMONS VOSS 53 AKTIV-TECHNOLOGIE DIGITALE SMART RELAIS 3063 SIMONS VOSS 53 54 AKTIV-TECHNOLOGIE DIGITALE SMART RELAIS SMART RELAIS 3063 G1 G2 Das digitale SmartRelais 3063 hat die Funktion eines Zutrittskontrolllesers

Mehr

Programmierbarer Regler MCX08M

Programmierbarer Regler MCX08M MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Programmierbarer Regler MCX08M Die programmierbaren Universalregler der MCX-Reihe von Danfoss bieten Ihnen genau die Funktionalität und Zuverlässigkeit,

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung Höchste Schockfestigkeit am Markt ( 2500 m/s 2, 6 ms nach DIN IEC 68-2-27) SSI, Parallel- oder Stromschnittstelle Teilungen: bis zu 16384 (14 Bit), Singleturn ø 58 mm Wellenausführung IP 65 Zahlreiche

Mehr

ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface

ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface Allgemeine Informationen ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit -Interface Web-basierte E/A-Module Web-Server / Web-HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web-basierten E/A-Module der (P)ET- 7000 Serie

Mehr

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand rote Anzeige von -9999 99999 Digits Einbautiefe: 120 mm ohne steckbare

Mehr

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu Technisches Datenblatt CM24K-F-T- Klappenantrieb zu Modul SKM230- T-B12 für das Verstellen von Klappen in der technischen Gebäudeausrüstung Klappengrösse bis ca. 0.4 m² Nenndrehmoment 2 Nm Nennspannung

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

Digitale Signalverarbeitung

Digitale Signalverarbeitung Inhalt Relaiskoppler Übersicht. Relaiskoppler DK-SERIES.0 Relaiskoppler MZ-SERIES.4 Relaiskoppler MZ-TRAK-SERIES.6 Relaiskoppler MZ-SERIES-Zubehör.0 Relaiskoppler MIROSERIES. SPS Interface digital.8 Relaiskoppler

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11 5 Feldbus-Technik Ex e 10942E00 Die Ex e dienen zum Ex e Anschluss von 4 oder 8 explosionsgeschützten (Ex d / Ex m) FOUNDATION TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren /

Mehr

VEO. V2ZQ10 24-240V AC/DC Art.Nr.: 125150. V2ZQ10P 24-240V AC/DC Art.Nr.: 125650 TECHNISCHE DATEN

VEO. V2ZQ10 24-240V AC/DC Art.Nr.: 125150. V2ZQ10P 24-240V AC/DC Art.Nr.: 125650 TECHNISCHE DATEN Ar.Nr.: 125150 4 Funkionen 10 Zeibereiche Versorgungsspannung 24-240V AC/DC 1 Wechsler Baubreie 22,5 mm Bedienelemene Zeifeineinsellung Zeibereich Funkionswahlschaler Anzeigeelemene /: Versorgungsspannung

Mehr

E2F. Zylindrischer Näherungssensor im Kunststoffgehäuse. Anwendungen. Bestellinformationen. Sensoren. Zubehör (gesondert zu bestellen)

E2F. Zylindrischer Näherungssensor im Kunststoffgehäuse. Anwendungen. Bestellinformationen. Sensoren. Zubehör (gesondert zu bestellen) Zylindrischer Näherungssensor im Kunststoffgehäuse Qualitativ hochwertiges Ganzkunststoffgehäuse für hohe Wasserbeständigkeit. Polyacryl-Gehäuse für Beständigkeit gegen wenig aggressive Chemikalien. Anwendungen

Mehr

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface Allgemeine Informationen ET-7000 & PET-7000 ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Interface Web basierte E/A Module Web Server / Web HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web basierten E/A Module

Mehr

ET-7000, PET-7000. Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface DATENBLATT ET-7000, PET-7000

ET-7000, PET-7000. Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface DATENBLATT ET-7000, PET-7000 DATENBLATT ET-7000, PET-7000 ET-7000, PET-7000 Prozess-E/A-Module mit -Interface Gemeinsame technische Daten Allgemein Zertifizierung: CE, FCC Abmessungen (B H T): 72 123 33 mm Anschlüsse: 1 RJ45 (LAN),

Mehr