Allgemeine Informationen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeine Informationen"

Transkript

1 Was Sie vor der Abreise wissen sollten WILLKOMMEN DAS LEBEN AN BORD ALLGEMEINE INFORMATIONEN Aktivitäten an Bord 11 Ausweisanforderungen 1 Landausflüge 11 Notfall-Telefonnummern 3 Unser Engagement für die Umwelt 12 Gäste unter 21 Jahren 3 Club HAL -Jugendprogramm 12 Ändern der Reiseroute 4 Services an Bord 13 Impfungen 4 Mahlzeiten an Bord 14 Zollinformationen 4 Medizinische Einrichtungen und Services 14 Gäste mit Behinderungen 4 Sicherheitsunterweisung der Passagiere 15 Haustiere 5 Rauchen 15 Mitnahme von alkoholischen Getränken an Bord VORBEREITUNG AUF DIE KREUZFAHRT Gepäckrichtlinien und Ratschläge zum Packen Kleidung Vorbereitung auf den Flug Abschiedsgeschenke und Geschenkarrangements Hochzeiten Speiseservice As You Wish Speiserestaurants Checkliste vor der Abfahrt Kommunikation an Bord 15 Bordkonto 16 Geldwechsel 16 Hotelgebühr 16 Gepäckdirektservice 17 AUSSCHIFFUNG Ablauf der Ausschiffung 17 Allgemeine Informationen Ausweisanforderungen Notfall-Telefonnummern Gäste unter 21 Jahren Ändern der Reiseroute Impfungen Zollinformationen Gäste mit Behinderungen HINWEISE ZUR ANKUNFT Informationen zur Ankunft 9 Haustiere Mitnahme von alkoholischen Getränken an Bord 5 5 Flughafensteuern Flugverspätungen Transferrichtlinien und -informationen Ablauf der Einschiffung Besucherrichtlinien AUSWEISANFORDERUNGEN Einwanderungsfragebogen und Online-Check-In: Jeder einzelne Gast muss beim Online-Check-In einen Fragebogen ausfüllen, um die Express-Dokumente zu erhalten. Bitte besuchen Sie unsere Website unter und beenden Sie den Online-Check-In-Prozess mindestens 72 Stunden vor dem Abreisedatum. Nachdem Sie den Online-Check-In abgeschlossen haben, werden Ihnen Ihre Express-Dokumente einschließlich Ihrer Signature-Preferred-Bordkarte ausgestellt. Bitte vergessen Sie nicht, sie auszudrucken, bevor Sie Ihr Haus verlassen. 1

2 Allgemeine Informationen Wenn Sie unseren Online-Service nicht verwenden können, füllen Sie den Einwanderungsfragebogen bitte während der Einschiffungsformalitäten am Pier aus. Die Informationen zu Ihrer Person und Ihrer Anschrift sind in vielen Rechtssystemen erforderlich. Hinweis: Gäste, die bei der Einschiffung keine vollständigen und korrekten Reiseunterlagen vorlegen können, dürfen die Reise möglicherweise nicht antreten und haben keinen Anspruch auf Rückerstattung. Bitte beenden Sie den Online-Check-In-Prozess unter mindestens 72 Stunden vor dem Abreisedatum. Gäste, die erst am Terminal einchecken, riskieren, die Reise nicht antreten zu können, selbst wenn sie vor Auslaufen des Schiffes eintreffen. Sämtliche Kosten, die Ihnen entstehen, um am nächsten Hafen an Bord zu gehen, sind von Ihnen selbst zu tragen. Falls Sie Ihre Online-Check-in-Prozess aus irgendeinem Grund mindestens 3 Tage vor der Abreise noch nicht beendet haben, können Sie Ihre Express-Dokumente einschließlich der Bordkarte trotzdem noch bis zum Abreisedatum ausdrucken. Sie müssen jedoch trotzdem die Einreiseformulare am Tag der Abreise am Pier ausfüllen. Bitte finden Sie sich mindestens 3 Stunden vor der geplanten Abreise am Pier ein, um sicherzustellen, dass Sie genug Zeit haben, um den Vorgang abzuschließen. Gästen, die den erforderlichen Check-In vor der Abreisezeit nicht abgeschlossen haben, wird die Einschiffung verweigert. Gemäß den Sicherheitsvorschriften der US-Regierung müssen wir den Strafverfolgungsbehörden mindestens 60 Minuten vor der Abreise bestimmte Daten über unsere Gäste vorlegen. Um diese Anforderungen zu erfüllen, ist es notwendig, dass wir spätestens 90 Minuten vor Abreise über alle erforderlichen Informationen verfügen. Falls uns Ihre Angaben zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorliegen, können Sie die Reise nicht antreten. Gäste werden dringend gebeten das Online-Check-In-Verfahren abzuschließen, bevor Sie von zu Hause abfahren. Gäste, die erst am Terminal einchecken, riskieren, die Reise nicht antreten zu können, selbst wenn sie vor Auslaufen des Schiffes eintreffen. Sämtliche Kosten, die Ihnen entstehen, um am nächsten Hafen an Bord zu gehen, sind von Ihnen selbst zu tragen. AUSWEISANFORDERUNGEN ZUM REISEN Holland America Line empfiehlt eindringlich, dass alle Gäste einen Reisepass mit sich führen, der nach Ende der Reise für weitere sechs Monate gültig ist. Sie sollten einen Reisepass mit sich führen, damit Sie von den USA zu einem ausländischen Hafen fliegen können, falls Sie die geplante Einschiffung verpasst haben, oder damit Sie in die USA zurückfliegen können, falls Sie im Notfall Ihre Kreuzfahrt vorzeitig abbrechen müssen. HINWEIS: Es liegt ausschließlich in Ihrer Verantwortung, sich alle für Ihre Reise erforderlichen Dokumente zu beschaffen und sie bereitzuhalten, einschließlich aller Kosten im Zusammenhang mit der Einholung einer Einreiseerlaubnis in die von Ihnen besuchten Länder und die Wiedereinreise in das Land Ihres Reiseziels. Für US-amerikanische und kanadische Staatsangehörige Reisen über Land oder See Die Anforderungen hinsichtlich der Reisedokumente können je nach Reiseroute und eventuell erforderlicher internationaler Flüge variieren. Für Reisen, die außerhalb der USA enden, ist ein Reisepass erforderlich, der noch mindestens sechs Monate nach dem Enddatum Ihrer Reise gültig ist. Reisepässe oder Dokumente, die den Richtlinien der Western Hemisphere Travel Initiative (WHTI) entsprechen, sind auf Reisen nach Alaska, Bermuda, Kanada, in die Karibik, nach Hawaii, Mexiko und durch den Panamakanal erforderlich. US-amerikanische und kanadische Staatsbürger ab 16 Jahren können eines der folgenden gültigen und WHTI-konformen Ausweisdokumente vorlegen: Reisepass (empfohlenes Reisedokument) (gültig für Flug-, Land- oder Seereisen) Reisepass-Karte (nur gültig für Landreisen und grenzüberschreitende Seereisen) Vom Bundesland ausgestellter erweiterter Führerschein (EDL): Mehrere US-amerikanische Bundesstaaten und kanadische Provinzen stellen diesen Führerschein bzw. dieses Ausweisdokument mit Lichtbild für Antragsteller aus, die ihre Identität und Staatsbürgerschaft bescheinigen können. Es dient speziell zur Einreise in die USA auf dem Land- oder Seeweg. (Derzeit sind EDLs ausschließlich in Michigan, New York, Vermont und Washington erhältlich.) Bitte beachten Sie, dass sich der EDL von der Enhanced (oder Endorsed) Commercial Driver's License unterscheidet. Weitere vom Department of Homeland Security genehmigte Heimatschutz Eine Liste der genehmigten Dokumente finden Sie unter folgender Internetadresse: Amerikanische Staatsbürger auf Kreuzfahrten in der westlichen Hemisphäre mit Abfahrt und Ankunft im selben US-Hafen benötigen keinen Reisepass für die Schiffsreise, müssen sich aber durch ihre Geburtsurkunde, Einbürgerungsurkunde, Reisepass-Karte oder den vom Staat ausgestellten erweiterten Führerschein (EDL) in Kopie oder Original sowie durch einen von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweis ausweisen können. Ein Reisepass ist jedoch das bevorzugte Dokument. BEACHTEN SIE BITTE, dass in bestimmten Ländern, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt besuchen, gegebenenfalls ein Reisepass verlangt wird. Aktuelle Informationen des Heimatschutzministeriums weisen darauf hin, dass die Anforderungen für WHTI-konforme Reisedokumente für Kreuzfahrten, die im selben US-Hafen beginnen und enden, nicht auf Kreuzfahrten beschränkt sind, die nur zusammenhängende Territorien oder benachbarte Inseln anfahren. Dies bedeutet, dass US-amerikanische Staatsbürger, die die Häfen in Honduras, Panama, Costa Rica und Belize besuchen, auch von diesen Ausweisanforderungen befreit sind. Geburtsurkunden aus Puerto Rico, die vor dem 1. Juli 2010 ausgestellt wurden, stellen keinen gültigen Nachweis der Staatsbürgerschaft dar und werden von der US-amerikanischen Zoll- und Grenzschutzbehörde US Customs and Border Protection nicht akzeptiert. Kinder: US-amerikanische Kinder unter 16 Jahren auf Kreuzfahrten in der westlichen Hemisphäre mit Abfahrt und Ankunft im selben US-Hafen können ihre Geburtsurkunde oder einen anderen Nachweis der US-Staatsangehörigkeit vorlegen, z. B. eine Einbürgerungsurkunde oder Citizenship Card. Geburtsurkunden können in Form eines Originals, einer Fotokopie oder eines beglaubigten Originals vorgelegt werden. Weitere Informationen zu Reisepässen und Dokumenten, die den Richtlinien der WHTI entsprechen, finden Sie auf oder wenden Sie sich telefonisch an das National Passport Information Center unter (in den USA gebührenfrei) oder unter (Texttelefon, TTD/TTY). Flugreisen Bei allen internationalen Flugreisen in die USA oder ab den USA ist unabhängig vom Alter oder der Staatsbürgerschaft ein Reisepass erforderlich. Dies gilt auch für Flugreisen nach und ab Kanada, Bermuda, die Karibik und Mexiko. Personen, die keine amerikanischen oder kanadischen Staatsbürger sind: Sie müssen im Besitz eines Reisepasses sein, der nach Ende der Kreuzfahrt für weitere sechs Monate gültig ist, und diesen mitführen. Überprüfen Sie die bestehenden Ausweisanforderungen für Ihre spezielle Reisesituation sorgfältig. Darüber hinaus müssen Personen, die keine amerikanischen Staatsbürger sind, jedoch eine unbeschränkte Aufenthalterlaubnis erhalten haben, ihre Permanent Resident Card (Formular I-551), im Allgemeinen als Green Card bekannt, mit sich führen. Ausländische Einwohner, die nicht im Besitz einer solchen Permanent Resident Card sind, müssen sich diese im nächstliegenden Büro des US Immigration Service besorgen. 2

3 Allgemeine Informationen VISA Einige Länder verlangen, dass Sie vor Betreten des Landes eine offizielle Genehmigung (ein Visum) einholen. Hierfür wird in der Regel eine Gebühr erhoben. Die Beschaffung aller erforderlicher Visa unterliegt Ihrer Verantwortung. Wenn Sie nicht über ordnungsgemäßen Visa verfügen, wird Ihnen die Einschiffung verweigert. Beachten Sie bitte, dass Gebühren und Visa-Bestimmungen sich ohne vorherige Ankündigung ändern können. Falls Sie Fragen zu Visa-Bestimmungen haben, wenden Sie sich bitte an: Zierer Visa Service (ein CIBT-Unternehmen) Telefon: (oder unter der örtlichen Nummer ) Website: Personen, die keine amerikanischen oder kanadischen Staatsbürger sind, müssen für Reisen nach Alaska oder Kanada möglicherweise über ein kanadisches Visum verfügen. Auf der Website der kanadischen Regierung unter finden Sie Informationen zu den Anforderungen für Ihre Nationalität. Sie können sich auch an die jeweiligen Botschaften oder Konsulate in der Nähe wenden, um entsprechende Informationen zu erhalten. HINWEIS: Es liegt ausschließlich in Ihrer Verantwortung, sich alle für Ihre Reise erforderlichen Dokumente zu beschaffen und sie bereitzuhalten, einschließlich aller Kosten, die mit der Einholung einer Einreiseerlaubnis in die von Ihnen besuchten Länder und die Wiedereinreise in das Land Ihres Reiseziels verbunden sind. Passagieren ohne die nötigen Ausweise kann die Einschiffung verweigert oder es können Gebühren erhoben werden. Die Bezahlung aller erhobenen Gebühren liegt in der Verantwortung des Gastes. Inhaber eines Schengen-Visums (nur für Staatsbürger der betreffenden EU-Mitgliedsländer): Für alle Inhaber eines Schengen-Visums wurden neue Anforderungen bezüglich des Nachweises eines medizinischen Versicherungsschutzes eingeführt. Diese Anforderungen gelten nicht für Staatsbürger der USA oder Kanadas. Alle Gäste sollten sich über Veränderungen bezüglich staatlicher Anforderungen informiert halten. Falls Sie Fragen zu Visa-Bestimmungen haben, rufen Sie Zierer Visa Service in den USA unter oder unter der örtlichen Nummer an. Alternativ können Sie eine an senden oder deren Website unter besuchen. Visa Waiver Program: Ab dem 20. Januar 2010 setzt das Department of Homeland Security der Vereinigten Staaten die Erfüllung der Anforderungen des elektronischen Reisegenehmigungssystems (Electronic System for Travel Authorization, ESTA) für Reisende unter dem Visa-Waiver-Programm (VWP) durch. = ALLE VWP-Reisenden in die USA müssen dann eine über ESTA genehmigte elektronische Reisegenehmigung vorweisen. Reisende, die keine Genehmigung von der ESTA erhalten haben, sollten sich auf eine Verweigerung des Boardings aller Luftmaschinen in die USA einstellen. Folgende Länder nehmen am VWP teil: Andorra, Österreich, Australien, Belgien, Brunei, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Japan, Lettland, Liechtenstein, Littauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Portugal, Republik Korea, San Marino, Singapur, Slowakien, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, und das Vereinigte Königreich. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des US-Außenministeriums unter Kreuzfahrtdokumente: Die neuen Express-Dokumente von Holland America Line sind umweltfreundliche Kreuzfahrtunterlagen. Die Vorbereitung auf Ihre Kreuzfahrt mit Holland America Line ist jetzt einfacher, schneller und bequemer denn je. Dank der Express-Dokumente sind Ihre Kreuzfahrtunterlagen bis zu 60 Tage vor dem Abreisedatum Ihrer Kreuzfahrt verfügbar und Sie können die Express-Dokumente ganz oder teilweise ausdrucken, wenn es für Sie am besten ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Dies umfasst Ihre Bordkarte, die Reiseroute, eventuelle Gutscheine sowie Fluginformationen, falls Sie einen Flug über Holland America Line gebucht haben. Die Informationen sind verschlüsselt und sicher, können problemlos aktualisiert und ausgedruckt oder per an sie selbst, an Familienangehörige oder an Freunde gesendet werden. Sie müssen also nicht mehr auf die Unterlagen in Papierform warten. Da unsere umweltfreundlichen Kreuzfahrtunterlagen in elektronischer Form bereitgestellt werden, tragen sie darüber hinaus dazu bei, Papier und wertvolle fossile Brennstoffe zu sparen. Weitere Informationen finden Sie unter Sie erhalten weitere Informationen zum fortwährenden Engagement von Holland America Line für ökologische Verantwortung und Naturschutz unter NOTRUFNUMMERN Möglicherweise treten auf der Reise Notfälle auf. In diesen Fällen können Sie die folgenden Notrufnummern verwenden: * oder *. Mitarbeiter von Holland America Line sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr erreichbar und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, z. B. bei Reiseverspätungen oder bei der Kontaktaufnahme mit Familie oder Freunden. * Die Telefonnummern sind ausschließlich für Notfälle vorgesehen. Rufen Sie sie nur an, wenn es sich um einen äußerst dringenden Notfall handelt. Informationen zu Flugverspätungen finden Sie im Abschnitt FLUGVERSPÄTUNGEN. GÄSTE UNTER 21 JAHREN Gäste unter 21 Jahren müssen von einem Elternteil, einem Erziehungsberechtigten oder einer Aufsichtsperson im Alter von mindestens 21 Jahren begleitet werden. Für jeweils fünf Personen unter 21 Jahren ist eine erwachsene Aufsichtsperson erforderlich. Alkoholische Getränke werden nicht an Gäste unter 21 Jahren ausgeschenkt. Aufgrund der eingeschränkten medizinischen Einrichtungen an Bord sind Reservierungen für folgende Personen nicht möglich: Kleinkinder unter sechs Monaten auf Kreuzfahrten ohne Ozeanüberquerung oder Kleinkinder, die auf Kreuzfahrten mit Ozeanüberquerung zum Zeitpunkt der Reise 12 Monate oder jünger sind. Minderjährige unter 18 Jahren müssen bei Reisen in andere Länder von beiden Elternteilen begleitet werden oder über eine beglaubigte Einverständniserklärung des Elternteils bzw. der Elternteile verfügen, das bzw. die nicht an der Reise teilnehmen. Falls ein Elternteil verstorben ist oder das Kind nur einen Erziehungsberechtigten hat, muss eine beglaubigte Erklärung als Nachweis vorhanden sein. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem Reisefachmann. Hinweis: Zur Vorbeugung von Kindesentführungen auf internationaler Ebene haben viele Regierungen Sicherheitsvorkehrungen an Ein- und Ausreisepunkten eingeführt. Diese beinhalten häufig einen Nachweis über die Beziehung zum Kind und die Einverständniserklärung der Eltern oder des gesetzlichen Vertreters, falls diese nicht anwesend sind, dass das Kind an der Reise teilnehmen darf. Selbst wenn diese Dokumente nicht erforderlich sind, können sie dennoch die Ein- oder Ausreise erleichtern. Spezifische Informationen zu dem Land, in das Sie reisen, finden Sie unter Eltern, Erziehungsberechtigte und Aufsichtspersonen sind für die Beaufsichtigung von Minderjährigen in ihrer Obhut verantwortlich. Kinder dürfen daher an Bord des Schiffes nicht unbeaufsichtigt bleiben. Die Aufsicht von Minderjährigen sollte ähnlich wie beim Besuch eines großen Resorts oder Freizeitparks erfolgen. Aus Sicherheits- und Haftungsgründen MÜSSEN alle Kinder unter 18 Jahren bei allen Ausflügen von einem Elternteil oder einem gesetzlichen Vertreter begleitet werden. Informationen zu Aktivitäten und Programmen für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 17 Jahren finden Sie im Abschnitt CLUB HAL-JUGENDPROGRAMM. Landgang von Minderjährigen Es liegt in der Verantwortung der Eltern und Erziehungsberechtigten zu entscheiden, ob Minderjährige unter 16 Jahren ohne eine erwachsene Aufsichtsperson an Land gehen dürfen. Wenn Sie einem 3

4 Allgemeine Informationen mit Ihnen reisenden Minderjährigem erlauben möchten, ohne Begleitung eines Erwachsenen an Land zu gehen, besprechen Sie dies bitte im Voraus mit dem Sicherheitsbeauftragten des Schiffes, damit dies in der Software für das Gangwaykontrollsystem entsprechend vermerkt werden kann. Sollte diese Zustimmung nicht vorliegen, hindern unsere Sicherheitskräfte Minderjährige in der Regel daran,das Schiff ohne Begleitung eines Erwachsenen zu verlassen, obwohl wir diesbezüglich keine absoluten Zusicherungen machen können. Es liegt letztendlich in der Verantwortung der Eltern und Erziehungsberechtigten sicherzustellen, dass Minderjährige, die mit ihnen reisen, ensprechend ihren Anweisungen handeln. ÄNDERN DER REISEROUTE Bis auf sehr wenige Ausnahmen (beispielsweise einige Panamakanal-Kreuzfahrten) ist es in den USA gesetzlich verboten, dass eine Person eine Kreuzfahrt in einem Hafen der USA beginnt und sie in einem anderen Hafen der USA beendet. Aus diesem Grund ist es bei Reisen, die im selben Hafen in den USA beginnen und enden, nicht möglich, in einem anderen Hafen der USA einoder auszuschiffen. Beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Bestimmung der US-Regierung handelt, auf die Holland America Line keinen Einfluss hat. SCHUTZIMPFUNGEN Die Bestimmungen zu den erforderlichen Schutzimpfungen ändern sich häufig. Diese Bestimmungen werden von den Ländern festgelegt, die Sie besuchen, und nicht von Holland America Line. Aus diesem Grund sollten Sie Ihren Hausarzt, das Gesundheitsamt und/oder ein Zentrum für Reisemedizin vor Ort aufsuchen, um sich über die erforderlichen Schutzimpfungen für alle Länder ihrer Reiseroute zu informieren. Gelbfieber: Eine Impfung gegen Gelbfieber ist häufig dann erforderlich, wenn die Reise von einem infizierten beziehungsweise endemischen Land in ein anderes erfolgt. Es ist auch empfehlenswert, eine Liste Ihrer Schutzimpfungen mitzunehmen, da sich die Anforderungen bezüglich Impfungen ändern können. Durch Moskitos übertragene Krankheiten: Malaria, Denguefieber und Gelbfieber treten in vielen tropischen oder subtropischen Gebieten auf der Welt auf. Gäste sollten stets geeignete Kleidung tragen und ein Moskitoschutzmittel mit DEET oder Icaridin verwenden, um das Risiko von Mückenstichen zu verringern. Erkundigen Sie sich zudem bei Ihrem Hausarzt oder bei einem Institut für Reisemedizin vor Ort, welche Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen gegebenenfalls für Ihre Reiseroute empfohlen werden. ZOLLINFORMATIONEN Damit Ihre Rückkehr nach Hause so reibungslos und einfach wie möglich abläuft, beachten Sie die im Folgenden aufgeführten Tipps. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Zollbehörde. Gäste, die in die Vereinigten Staaten zurückkehren, können auch auf der offiziellen Website der US-Zollbehörde unter weitere Informationen finden. Anmeldung von Wertsachen: Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Wertsachen vor der Abreise beim Zoll anmelden. Dies sollte rechtzeitig vor der Abreise bei einer Zollbehörde in Ihrer Nähe durchgeführt werden. In der Regel sollten Gegenstände registriert werden, die nicht in Ihrem eigenen Land hergestellt wurden. Falls Sie nicht belegen können, dass Sie vor der Abreise bereits im Besitz eines Gegenstandes waren, können die Zollbehörden von Ihnen entsprechende Zollgebühren verlangen. Die Zollbehörden achten besonders auf Waren wie Kameras (einschließlich Speziallinsen und Videoausstattung), Ferngläser, Radios, Laptops, ausländische Uhren und ähnliche Gegenstände. Beim Check-In am Schiff sind keine Zollbeamten anwesend, so dass Wertsachen zu diesem Zeitpunkt nicht registriert werden können. Mitführen von Geldmitteln: Sie können Bargeld und Geldmittel in beliebiger Höhe und beliebiger Art auf der Reise mit sich führen. Falls Sie jedoch mehr als CAD in die USA einführen bzw. aus den USA ausführen, ist dies dem US Customs Service mitzuteilen. Kanadische Staatsbürger müssen ebenfalls angeben, ob sie mehr als 750 CAD aus- oder einführen. Beachten Sie, wenn Sie an Land gehen, dass viele andere Länder ähnliche Richtlinien haben und Sie deren Währungsrichtlinien zum aktuellen Wechselkurs unterliegen. Weitere Informationen zu den Einfuhrbeschränkungen für Geldmittel erhalten Sie bei der Zollbehörde des jeweiligen Landes. Zollfreie Einfuhr: Alle in den USA ansässigen Personen können gewöhnlich Waren in Höhe von 800 USD zollfrei einführen. Dieser Betrag kann abhängig von der Reiseroute sowie den letzten Auslandsaufenthalten möglicherweise höher oder niedriger ausfallen. Zusätzlich dürfen Waren im Wert von USD eingeführt werden, die zu einem ermäßigten Einheitstarif verzollt werden. Kanadische Staatsbürger dürfen nach einem Aufenthalt von mindestens sieben Tagen außerhalb des Landes zollfreie Waren im Wert von bis zu 750 CAD einführen, einschließlich maximal 40 Unzen Spirituosen oder Wein und 200 Zigaretten. Reisegäste, die weder amerikanische noch kanadische Staatsbürger sind, sollten sich vor Antritt der Reise bei den Zollbehörden ihres Landes über zollfreie Höchstgrenzen informieren. Während der Kreuzfahrt erhalten Sie zusätzliche Informationen zu Zollangelegenheiten. Tabak und Alkohol Ein Reisender darf bis zu 100 Zigarren und 200 Zigaretten (eine Schachtel) als Teil der 800 USD zollfrei mitführen. US-Einwohner dürfen auf vom Innenministerium genehmigten Reisen nach Kuba keine Zigarren oder andere Waren mehr mitbringen. Zusätzliche Zigarren und Zigaretten dürfen in das Land eingeführt werden, sie unterliegen aber Zoll und Steuern. Zigaretten können auch Steuern von Bundesländern und lokalen Behörden unterliegen. Bidis - indische zigarettenähnliche Tabakwaren - dürfen normalerweise nicht eingeführt werden. Im Allgemeinen kann ein Liter Alkohol pro Person eingeführt werden ab einem Alter von 21 Jahren zollfrei in die USA eingeführt werden, wobei Reisende von den amerikanischen Jungferninseln oder anderen Karibikländern mehr einführen dürfen. Zusätzliche Mengen dürfen eingeführt werden, unterliegen aber Zoll und Steuern der amerikanischen Steuerbehörde. GÄSTE MIT BEHINDERUNGEN Holland America Line diskriminiert keine Gäste aufgrund von Behinderungen. Wir setzen uns in realisierbarem Maße dafür ein, Gäste mit Behinderungen aufzunehmen. Genauere Informationen bezüglich folgender Kategorien, erhalten Sie auf unserer Website unter Informationen zu Kabinen, Mobilitätshilfen, Schiffstransfermöglichkeiten, Transportmöglichkeiten an Land einschließlich Flughäfen und/oder Bahnhöfen sowie Landausflügen, Begleittieren, Blindheit oder Sehbehinderung, Taubheit oder Schwerhörigkeit, Sauerstoff, Nahrungsmittelallergien, Kindern mit besondere Bedürfnissen (Club HAL). Holland America Line bietet eine begrenzte Anzahl von Kabinen, die für Rollstühle und Elektromobile zugänglich sind. Zur Gewährleistung der Sicherheit von Gästen und Besatzung müssen Elektromobile und andere Mobilitätshilfen sicher in der Kabine der Reisenden verstaut und aufgeladen werden und nicht in Gängen oder Aufzugsbereichen. Elektromobile, die in diesen Bereichen abgestellt sind, könnten eine Behinderung für Personen darstellen, die diese Bereiche in einem Notfall passieren müssen. Dies gilt besonders für andere Gäste mit Mobilitätshilfen, da diese keine Möglichkeit haben, an in Fluren abgestellten Elektromobilen vorbeizukommen. Aus diesem Grund gelten bei Holland America Line für Elektromobile bestimmte Richtlinien hinsichtlich Größe und Gewicht. Wenn Sie ein Elektromobil mit auf das Schiff bringen möchten, nehmen Sie bitte mit folgender Stelle Kontakt auf: Access & Compliance Department Telefon: (der unter der örtlichen Nummer , Durchwahl 4514) TTY: Einige Verfahren beim Schiffstransfer (z. B. an der Gangway oder beim Transport mit kleineren Begleitbooten) sind möglicherweise für Rollstühle oder Elektromobile nicht vollständig zugänglich. Wenn ein Schiff nicht anlegen kann, werden Reisende mit kleineren Begleitbooten an Land gebracht. Für einige Reisegäste mit eingeschränkter Mobilität könnte das Aus- oder Einschiffen bei 4

5 Allgemeine Informationen bestimmten Gelegenheiten am Kai oder beim Umsteigen in Begleitboote aufgrund von steilen Gangways oder Stufen, besonders bei Ebbe oder Flut, möglicherweise beschwerlich sein. Bitte beachten Sie auch, dass Elektromobile oder Rollstühle, die ohne Akku mehr als 100 lbs wiegen, nicht vom Schiff auf ein Begleitboot und/oder vom Begleitboot an Land befördert werden dürfen. Für Personen, die ohne Hilfe nicht gehen können, ist die Nutzung eines Rollstuhls die wichtigste Mobilitätshilfe, um auf das Schiff zu gelangen oder es zu verlassen. In bestimmten Situationen wird Mobilitätshilfe auch durch Tragen von Passagieren geleistet. Es kann vorkommen, dass Gäste mit eingeschränkter Mobilität zu dem von ihnen gewünschten Zeitpunkt nicht an Land gehen können oder dass sie in bestimmten Häfen überhaupt nicht an Land gehen können. Der Kapitän trifft zur Gewährleistung der Sicherheit aller Beteiligten die endgültige Entscheidung darüber, ob gehbehinderte Reisegäste und ihre Mobilitätshilfen (Rollstuhl, Elektromobil, Gehhilfe usw.) transportiert werden können, wobei alle Fakten berücksichtigt werden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Wetterverhältnisse, Lage des Schiffes, Gewicht des Gastes usw. Obwohl wir uns stets bemühen, unseren Gästen behilflich zu sein, können wir keine Mitarbeiter zur Verfügung stellen, die ihre gesamte oder einen Großteil ihrer Arbeitszeit mit einem einzelnen Gast verbringen können, um sich andauernden speziellen Bedürfnissen zu widmen. Gäste, die ein solches Maß an Betreuung benötigen, müssen mit einer Begleitperson reisen, die die erforderliche Hilfestellung leisten kann. Bestimmte Transferleistungen durch Dritte sowie Einrichtungen bei Landausflügen sind für Reisegäste mit Behinderungen möglicherweise nicht vollständig zugänglich. Obwohl wir uns bemühen sicherzustellen, dass diese Unternehmen die gesetzlichen Bestimmungen einhalten, können wir nicht garantieren, dass alle über Einrichtungen verfügen, die für Personen mit Behinderungen barrierefrei zugänglich sind. Wenn Sie ausführliche und aktuelle Informationen zu Fragen bezüglich der Barrierefreiheit von Landausflügen erhalten möchten, sollten Sie sich vor der Einschiffung unter (oder unter der örtlichen Telefonnummer , Durchwahl 3021) an die Abteilung für Landausflüge wenden oder an Bord das Büro für Landausflüge aufsuchen. Wegen der wenigen rollstuhlgerecht augestatteten Fahrzeuge im Ausland sollten Gäste mit erhöhten Transportkosten, also für Flughafentransfers, Landausflüge und Tour-/Hotelpakete, rechnen. Bitte kontaktieren Sie unsere Abteilung Access & Compliance für alle Details rund um alternative Transportmöglichkeiten und die damit verbundenen Kosten. Es ist wichtig, dass wir so früh wie möglich über jegliche besondere medizinische, körperliche oder andere Bedürfnisse informiert werden (einschließlich der Absicht Ihrerseits, ein Elektromobil mitzubringen). Teilen Sie uns dies möglichst gleich bei der Buchung mit, damit wir unser Bestes tun können, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Gäste, die ihren Grundbedürfnissen nicht selbstständig nachkommen können (z. B. Ankleiden, Essen oder Besuchen von Sicherheitsübungen), MÜSSEN einen hierzu befähigten Reisebegleiter haben. In wenigen Situationen (entweder an Bord oder an Land) müssen wir eine Person möglicherweise bitten, andere Reisevorkehrungen zu treffen, z. B. wenn eine Person mit einer Behinderung nicht in der Lage ist, bestimmte festgelegte Sicherheits- und andere Kriterien zu erfüllen, selbst wenn ihr geeignete Hilfsmittel und Dienstleistungen zur Verfügung stehen. Das medizinische Personal an Bord steht nicht für die tägliche Pflege zur Verfügung, sofern sich eine Person nicht zur stationären Behandlung im medizinischen Zentrum befindet. Rollstühle: Holland America Line verfügt an Bord über eine begrenzte Anzahl von Rollstühlen. Als Entgegenkommen für unsere Gäste sind die Rollstühle ausschließlich zum Ein- und Ausschiffen an der Pier sowie für Notfälle vorgesehen. Holland America Line kann nur noch in den oben genannten Fällen kostenlose Hilfe bei der Benutzung von Rollstühlen anbieten. Wenn Sie auf eine regelmäßige Nutzung des Rollstuhls angewiesen sind, sollten Sie einen eigenen Rollstuhl mitbringen. Sie können auch vor Beginn der Reise einen Rollstuhl mieten und diesen direkt zum Schiff liefern lassen. Weitere Informationen zum vorab arrangierten Mietservice erhalten Sie bei den unten aufgeführten Ansprechpartnern, Special Needs at Sea bzw. CareVacations. Sauerstoff: Gäste, die aufgrund chronischer Erkrankungen regelmäßig oder zeitweise Sauerstoff benötigen, müssen hierfür vor Beginn der Reise selbsttätig entsprechende Vorkehrungen treffen. Bitte wenden Sie sich an uns oder an Ihren Reisefachmann, um weitere Informationen zu erhalten. Die folgenden Unternehmen wurden für Lieferungen von Sauerstoff und/oder entsprechendem Zubehör auf Schiffe von Holland America Line zugelassen: Special Needs at Sea Telefon: (unter der örtlichen Nummer ) Fax: CareVacations/CruiseShipAssist Telefon: (unter der örtlichen Nummer ) Fax: Lieferungen von Sauerstoff und entsprechendem Zubehör werden AUSSCHLIESSLICH von diesen Unternehmen akzeptiert. Es steht Ihnen jedoch frei, Ihren eigenen Sauerstoff und/oder Ihr eigenes entsprechendes Zubehör von zu Hause mitzubringen. Beachten Sie, dass es unseren Mitarbeitern nicht gestattet ist, Ihren Sauerstoff und/oder Ihr entsprechendes Zubehör während der Einund Ausschiffung zu handhaben. Sie müssen in diesem Fall daher selbst in der Lage sein, sich um Ihre Ausrüstung zu kümmern. Wenden Sie sich bitte vor Reiseantritt an die Abteilung Access & Compliance, wenn Sie während der Kreuzfahrt Sauerstoff benötigen. Sollten Sie weitere Informationen zu den Einrichtungen des Schiffes benötigen oder dazu, wie Ihren Bedürfnissen an Bord nachgekommen werden kann, können Sie sich jederzeit an die Abteilung Access & Compliance wenden. Hinweis: Bei manchen Fluggesellschaften unterliegt das Reisen mit Sauerstoff und Sauerstoffvorräten bestimmten Einschränkungen. Es liegt in der Verantwortung des Reisenden, sich über die Bestimmungen der Fluggesellschaft zu informieren, mit der die Person fliegt, und diesen Bestimmungen zu folgen. Informationen zu Empfehlungen der US-amerikanischen Behörde für Sicherheit im Transportwesen (Transportation Security Administration, TSA) für Personen mit Behinderungen finden Sie auf der Website der Behörde unter im Abschnitt für Reisende mit Behinderungen und Beschwerden. HAUSTIERE Mit Ausnahme von ausgebildeten Servicetieren für Gäste mit Behinderungen sind Tiere oder Haustiere an Bord nicht erlaubt. Falls Sie ein Servicetier mitbringen möchten, müssen Sie sich telefonisch an unsere Abteilung Access & Compliance wenden. (Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie im Abschnitt GÄSTE MIT BEHINDERUNGEN.) Sie müssen für das Tier ein Gesundheitsattest vorweisen. Bitte beachten Sie, dass Holland America Line keine Informationen zu den Einreisebestimmungen für Servicetiere in anderen Ländern zur Verfügung stellen kann. Es liegt ausschließlich in der Verantwortung des Gastes, Informationen zu den einzelnen Anlaufhäfen der jeweiligen Reiseroute einzuholen und die entsprechenden Dokumentations- und Impfunterlagen für die Länder zu besorgen, die besucht werden. Bitte wenden Sie sich bezüglich dieser Anforderung an Ihren Reisefachmann oder an das US-amerikanische Landwirtschaftsministerium. MITNAHME VON ALKOHOLISCHEN GETRÄNKEN AN BORD Abgesehen von Wein und Champagner ist es nicht gestattet, alkoholische Getränke an Bord zu konsumieren, die in einem Geschäft an Bord erworben oder anderweitig mit an Bord gebracht wurden. Flaschen und andere Behältnisse werden aus Sicherheitsgründen eingesammelt und am letzten Tag der Reise in Ihre Kabine gebracht. In den Geschäften auf dem Schiff werden Spirituosen zu reduzierten, steuerfreien Preisen nur für die Mitnahme nach Hause verkauft. Diese Einkäufe werden Ihnen am letzten Tag der Reise in Ihre Kabine gebracht. Für Wein und Champagner, der in die Restaurants oder Bars mitgebracht wird, ist ein Korkgeld in Höhe von 18,00 USD (Änderungen vorbehalten) zu entrichten. Für das Speisen in der Kabine werden alkoholische Getränke zu einem reduzierten Preis für den Konsum in der Kabine angeboten. 5

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Was Sie vor der Abreise wissen sollten WILLKOMMEN ALLGEMEINE INFORMATIONEN Ausweisanforderungen 1 Notrufnummern 3 Gäste unter 21 Jahren 4 Ändern der Reiseroute 4 Zollinformationen 4 Gäste mit Behinderungen

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Was Sie vor der Abreise wissen sollten WILLKOMMEN ALLGEMEINE INFORMATIONEN Ausweisanforderungen 1 Notrufnummern 3 Gäste unter 21 Jahren 4 Ändern der Reiseroute 4 Zollinformationen 4 Gäste mit Behinderungen

Mehr

BCD Travel informiert. ESTA: Einführung des elektronischen Einreisegenehmigungssystems der USA

BCD Travel informiert. ESTA: Einführung des elektronischen Einreisegenehmigungssystems der USA BCD Travel informiert ESTA: Einführung des elektronischen Einreisegenehmigungssystems der USA Dieses Dokument fasst alle wesentlichen Informationen zusammen, die Sie rund um das Thema elektronische Einreisegenehmigung

Mehr

Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten

Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten Ausfüllhilfe für die ESTA Beantragung zur Einreise in die Vereinigten Staaten Das Heimatschutzministerium empfiehlt, sich allerspätestens 72 Stunden vor der Abreise online zu registrieren, damit die Genehmigung

Mehr

Visumfreier Transit innerhalb 72 Stunden

Visumfreier Transit innerhalb 72 Stunden Visumfreier Transit innerhalb 72 Stunden Beijing Service China Guide Service Beijing Guide China herausgegeben von Beijing Tourism Development Committee Fragen und Antworten 1 Welche Ausländer können diese

Mehr

GLOBAL-UNIONS-RAT. Organisierung, Anerkennung und Gewerkschaftsrechte. Washington DC, 10. und 11. Dezember 2007

GLOBAL-UNIONS-RAT. Organisierung, Anerkennung und Gewerkschaftsrechte. Washington DC, 10. und 11. Dezember 2007 GLOBAL-UNIONS-RAT Organisierung, Anerkennung und Gewerkschaftsrechte Washington DC, 10. und 11. Dezember 2007 Veranstaltungsort und Unterbringung VERANSTALTUNGSORT Kirkland Center National Labor College

Mehr

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Allgemeine Anmietinformationen Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz) werden akzeptiert, wenn a) im Pass kein

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

Teilnahmebedingung 1/5

Teilnahmebedingung 1/5 1 Teilnahmeberechtigung 1. Alle Personen, die das 21. Lebensjahr vollendet haben, die voll geschäftsfähig sind und das in ihrem Land gültige Mindestalter für den Erwerb und den Konsum von Alkohol erreicht

Mehr

Tipps für Alaska Land+Sea Journeys Tipps für Alaska Land+Sea Journeys 2016

Tipps für Alaska Land+Sea Journeys Tipps für Alaska Land+Sea Journeys 2016 Tipps für Alaska Land+Sea Journeys 2016 Ausflüge in Alaska und Kanada 1 Ausweisanforderungen zum Reisen 1 Klima 2 Höhe 2 Kontaktinformationen 2 Gäste mit Behinderungen 3 Nummer der Land+Sea Journey 5 Land+Sea

Mehr

Ausfüllhilfe ESTA USA

Ausfüllhilfe ESTA USA Das Heimatschutzministerium empfiehlt, sich allerspätestens 72 Stunden vor der Abreise online zu registrieren, damit die Genehmigung noch rechtzeitig erteilt werden kann. Die ESTA-Genehmigung ist für zwei

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Version APR2013 Seite 1

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Version APR2013 Seite 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen Version APR2013 Seite 1 Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Mit dem Auftrag zur Vermittlung einer Reiseleistung durch die Repräsentanz von Oceania

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

ÜBERSICHT VISUMSKOSTEN SOMMERABREISE 2016

ÜBERSICHT VISUMSKOSTEN SOMMERABREISE 2016 ÜBERSICHT VISUMSKOSTEN SOMMERABREISE 2016 Heute erhalten Sie eine Übersicht nach dem heutigen Stand (die Bestimmungen können sich immer wieder ändern, auch kurzfristig!) über die entstehenden Kosten, die

Mehr

Tourismus in Irland. Reisepass:

Tourismus in Irland. Reisepass: Tourismus in Irland Einreise Reisepass: EU-Bürger können ungehindert von und nach Irland reisen, wenn sie einen offiziellen Ausweis mit Lichtbild bei sich führen. Überprüfen Sie jedoch immer die Allgemeinen

Mehr

VOR IHRER REISE WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR REISEN IN DIE USA

VOR IHRER REISE WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR REISEN IN DIE USA VOR IHRER REISE WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR REISEN IN DIE USA DIE US-VERTRETUNGEN IN DEUTSCHLAND WEISEN REISENDE DARAUF HIN, FOLGENDE INFORMATIONEN ZUR ERFÜLLUNG DER US- EINREISEBESTIMMUNGEN ZU BEACHTEN.

Mehr

Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q402C, QUEEN MARY 2 Weltreise M403 und QUEEN VICTORIA Weltreise V402

Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q402C, QUEEN MARY 2 Weltreise M403 und QUEEN VICTORIA Weltreise V402 Reise-Informationen - Weltreise 2014 Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q402C, QUEEN MARY 2 Weltreise M403 und QUEEN VICTORIA Weltreise V402 An-/Abfahrt zu den Hamburg Cruise Terminals Auf Ihrem E-Ticket,

Mehr

Information zu Auslandsreisen von SubstitutionspatientInnen

Information zu Auslandsreisen von SubstitutionspatientInnen Information zu Auslandsreisen von SubstitutionspatientInnen 1. Mitnahme von Arzneimitteln die Suchtgifte oder psychotrope Stoffe enthalten bei Reisen innerhalb des Schengen-Raums Suchtgifte und/oder psychotrope

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR

FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR FLUGGASTRECHTE EU- BESCHWERDEFORMULAR DIESES FORMULAR KANN ZUR EINREICHUNG EINER BESCHWERDE BEI EINER LUFTVERKEHRSGESELLSCHAFT ODER EINER NATIONALEN AUFSICHTSSTELLE VERWENDET WERDEN Fluggastrechte im Fall

Mehr

Ich hatte meinen Wohnsitz zuletzt in einem Land außerhalb der EU/des EWR oder der Schweiz Gehen Sie direkt zu Punkt K

Ich hatte meinen Wohnsitz zuletzt in einem Land außerhalb der EU/des EWR oder der Schweiz Gehen Sie direkt zu Punkt K Senden an Udbetaling Danmark Kongens Vænge 8 3400 Hillerød Familienleistungen Angaben zum Land, in dem die Krankenversicherung abgeschlossen ist A. Angaben zur Person Name Dänische Personenkennziffer (CPR-nr.)

Mehr

Checkliste für die Praxis: So funktioniert die Abrechnung bei Patienten, die im Ausland krankenversichert sind

Checkliste für die Praxis: So funktioniert die Abrechnung bei Patienten, die im Ausland krankenversichert sind INFORMATIONEN FÜR DIE PRAXIS Im Ausland krankenversicherte Patienten März 2011 Checkliste für die Praxis: So funktioniert die Abrechnung bei Patienten, die im Ausland krankenversichert sind Für die ärztliche

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Hinweise: Bitte füllen Sie diesen Antrag vollständig aus ( 15 BQFG). Die mit * gekennzeichneten Felder können Sie freiwillig ausfüllen sie ermöglichen eine schnelle Bearbeitung. Für das Verfahren wird

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Hinweise: Bitte füllen Sie den Antrag vollständig aus ( 15 BQFG) Die mit * gekennzeichneten Felder sind freiwillig auszufüllen sie ermöglichen eine schnelle Bearbeitung.

Mehr

HOCHZEITEN. Checkliste und Veranstaltungstipps. 1. Überlegungen vorab. 2. Den richtigen Veranstaltungsraum finden:

HOCHZEITEN. Checkliste und Veranstaltungstipps. 1. Überlegungen vorab. 2. Den richtigen Veranstaltungsraum finden: HOCHZEITEN HOCHZEITEN Checkliste und Veranstaltungstipps Checkliste und Veranstaltungstipps 1. Überlegungen vorab Haben Sie ein Budget für die Hochzeit festgelegt? Haben Sie eine Gästeliste erstellt? Haben

Mehr

Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q602C, QUEEN VICTORIA Weltreise V603 und QUEEN MARY 2 Weltreise M603 und die zugehörigen Weltentdeckerreisen.

Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q602C, QUEEN VICTORIA Weltreise V603 und QUEEN MARY 2 Weltreise M603 und die zugehörigen Weltentdeckerreisen. Reise-Informationen - Weltreise 2016 Gültig für QUEEN ELIZABETH Weltreise Q602C, QUEEN VICTORIA Weltreise V603 und QUEEN MARY 2 Weltreise M603 und die zugehörigen Weltentdeckerreisen. An-/Abreisearrangements

Mehr

FAQ. 7. Verfügt das Hotel über einen Parkplatz? Seite 3 8. Welche sind die Öffnungszeiten von Ihrem Fitness-Studio?

FAQ. 7. Verfügt das Hotel über einen Parkplatz? Seite 3 8. Welche sind die Öffnungszeiten von Ihrem Fitness-Studio? FAQ Hotel San Marco - Bibione Pineda 1. Wo kann ich zum besten Preis buchen? Seite 2 2. Soll ich bei der Buchung etwas zahlen? 3. Kann ich die Reservierung stornieren? 4. Wann ist Check-in und Check-Out?

Mehr

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub.

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub. HECKLISTE für einen entspannten Urlaub. Liebe Gäste, bald beginnt für Sie die schönste Zeit des Jahres Ihr AIDA Urlaub! Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Reisevorbereitung. Einfach downloaden, ausdrucken,

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Information und Beratung Handwerkskammer Reutlingen, Hindenburgstraße 58, 72762 Reutlingen Karl-Heinz Goller, Telefon 07121 2412-260, E-Mail: karl-heinz.goller@hwk-reutlingen.de

Mehr

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer.

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer. AGBs 1. Allgemeines 2. Leistungsumfang/Buchungsmöglichkeiten 3. Buchungsanfrage 4. Buchungsauftrag 5. Zahlung des Beförderungsentgelts und Lieferung der Reiseunterlagen 6. Umbuchung 7. Stornierung 8. Pass-,

Mehr

Information für ausländische Studienbewerber

Information für ausländische Studienbewerber Information für ausländische Studienbewerber Der folgende Informationsteil entspricht der Reihenfolge der zu erledigenden Formalitäten. Er enthält eine Übersicht über alle Schritte, die zur Studienaufnahme

Mehr

Auslandsleistungen. KKF-Verlag. Leistungen im Ausland? Aktuelle Informationen, wenn Sie zur Behandlung ins Ausland reisen oder dort erkranken.

Auslandsleistungen. KKF-Verlag. Leistungen im Ausland? Aktuelle Informationen, wenn Sie zur Behandlung ins Ausland reisen oder dort erkranken. Auslandsleistungen Leistungen im Ausland? Aktuelle Informationen, wenn Sie zur Behandlung ins Ausland reisen oder dort erkranken. Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, in dieser Schrift

Mehr

Oceania Cruises. Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK

Oceania Cruises. Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Oceania Cruises Standard AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Allgemeines Mit dem Auftrag zur Vermittlung einer Reiseleistung durch die Repräsentanz von Oceania Cruises für Deutschland,

Mehr

Bitte infomieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten

Bitte infomieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten GRIECHISCHES MINISTERIUM FÜR SCHIFFSFAHRT UND DIE ÄGÄIS Vorstand der inländischen Schiffsfahrt GRIECHISCHE VERBRAUCHERSCHUTZZENTRALE Passagiersinformationszentrale Sehr geehrter Kunde, Sie reisen mit der

Mehr

Wortschatz zum Thema:Reisen

Wortschatz zum Thema:Reisen 1 Wortschatz zum Thema:Reisen Rzeczowniki: die Reise, -n das Reisen das Reisegepäck der Reiseleiter die Reiseleiterin die Einreise die Ausreise die Rückreise, -n die Hin und Rückreise die Weltreise die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen "Sony BRAVIA-Werbeaktion" 1. Der Veranstalter der Sony BRAVIA-Werbeaktion (im Nachfolgenden "Werbeaktion" genannt) ist Home Entertainment & Sound Europe, ein Unternehmen

Mehr

ECC-Net: Travel App. Verbraucherrechte für unterwegs die neue europäische Reise-App

ECC-Net: Travel App. Verbraucherrechte für unterwegs die neue europäische Reise-App ECC-Net: Travel App Verbraucherrechte für unterwegs die neue europäische Reise-App Ein Projekt des Netzwerks der Europäischen Verbraucherzentren (ECC-Net) ------------------------------------------------------

Mehr

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von Gloor iguana-reisen

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von Gloor iguana-reisen iguana-reisen.ch Die Costa Rica Kenner Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von Gloor iguana-reisen iguana-reisen ist ein kleiner Familienbetrieb, der sich auf die Beratung, Vermittlung und Durchführung

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale REGIONALCLUB Nr. 34/2015 20.08.2015 Gs Fahrerlaubnisbefristungen im Ausland Sehr geehrte Damen und Herren, in zahlreichen Ländern wird die Gültigkeit des Führerscheins

Mehr

TomTom WEBFLEET neue Abonnements und Preise

TomTom WEBFLEET neue Abonnements und Preise TomTom WEBFLEET neue Abonnements und Preise Fragen und Antworten Was möchten Sie bekanntgeben? TomTom WORK gibt die Verfügbarkeit der neuen TomTom WEBFLEET-Tarife und deren Preise bekannt. Die neuen Tarife

Mehr

ERASMUS 2015/16. Outgoing-Informationsveranstaltung. Herzlich Willkommen!

ERASMUS 2015/16. Outgoing-Informationsveranstaltung. Herzlich Willkommen! ERASMUS 2015/16 Outgoing-Informationsveranstaltung Herzlich Willkommen! 1 W I C H T I G! Diese Schritte sollten Sie bereits erledigt haben: - Durchführung der Onlineregistrierung - Abgabe der Annahmeerklärung

Mehr

Wertermittlung Ihres Hausrats

Wertermittlung Ihres Hausrats Wertermittlung Ihres Hausrats - 1 - Mit der vorliegenden Liste können Sie den Wert Ihres Hausrat selbständig ermitteln. Dies hat zwei Vorteile: 1. Sie können die Versicherungssumme Ihrem individuellem

Mehr

Gut abgesichert im Ausland arbeiten

Gut abgesichert im Ausland arbeiten Gut abgesichert im Ausland arbeiten Heute ist es auch für kleinere und mittelständige Unternehmen wichtig, auf internationaler Ebene zu agieren. Wie sieht es dabei mit dem Versicherungsschutz aus? Mit

Mehr

- Ort / Datum - - Unterschrift des Antragstellers -

- Ort / Datum - - Unterschrift des Antragstellers - Versorgungswerk der Landesapothekerkammer Hessen - Körperschaft des öffentlichen Rechts - Postfach 90 06 43 60446 Frankfurt ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE Angaben zum Verstorbenen: Mitglieds-/Rentennummer

Mehr

Merkblatt zum Antrag auf ein VISUM für die Republik China auf Taiwan

Merkblatt zum Antrag auf ein VISUM für die Republik China auf Taiwan Merkblatt zum Antrag auf ein VISUM für die Republik China auf Taiwan Die Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, stellt im Auftrag des Außenministeriums der Republik China auf Taiwan VISA

Mehr

EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR DIE DEMOKRATISCHE BUNDESREPUBLIK ÄTHIOPIEN

EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR DIE DEMOKRATISCHE BUNDESREPUBLIK ÄTHIOPIEN I - BOTSCHAFT DER DEMOKRATISCHEN BUNDESREPUBLIK ÄTHIOPIEN - BERLIN EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR DIE DEMOKRATISCHE BUNDESREPUBLIK ÄTHIOPIEN Die Ein- und Ausreise nach Äthiopien ist über Land oder auf dem Flugweg

Mehr

Ein Fahrzeug auf Reisen.

Ein Fahrzeug auf Reisen. Ein Fahrzeug auf Reisen. Auslandsreisende aufgepasst! Unterwegs mit dem eigenen Auto. Wer mit dem eigenen Auto ins Ausland reist, der kann auch heute noch was erleben. Denn viele Regelungen weichen von

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG Ärztekammer Berlin Abteilung 3 - Berufsbildung Friedrichstraße 16 10969 Berlin Hinweise zum Antrag: Ihre Angaben sind aufgrund der Vorschriften des

Mehr

Allgemeines vor Reiseantritt

Allgemeines vor Reiseantritt Personen mit eingeschränkter Mobilität Allgemeines vor Reiseantritt Bitte melden Sie sich an! Sie sollen sich an unserem Flughafen wohl fühlen. Damit Sie den Service erhalten, den Sie wünschen und benötigen,

Mehr

Antrag auf Berufsunfähigkeitsrente

Antrag auf Berufsunfähigkeitsrente Mitgliedsnummer Ärzteversorgung Niedersachsen Gutenberghof 7 30159 Hannover Antrag auf Berufsunfähigkeitsrente 1. Personalien: Name: _ Vorname: Geburtsname: Geburtsdatum: Geburtsort: _ Straße: Familienstand:

Mehr

Sie tätigen mit uns oder einer anderen Tochtergesellschaft des Lindt Konzerns Handelsgeschäfte,

Sie tätigen mit uns oder einer anderen Tochtergesellschaft des Lindt Konzerns Handelsgeschäfte, Diese Datenschutzrichtlinie ist auf dem Stand vom 05. November 2012. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie legt dar, welche Art von Informationen von Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH ( Lindt ) erhoben

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Zimmern zur Unterbringung von Gästen sowie für alle

Mehr

allgemeine geschäftsbedingungen

allgemeine geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie sich den folgenden Text sorgfältig durch bevor Sie sich für einen Aufenthalt im Children s Hope Home anmelden. Durch Ihre Bestätigung unter dem ausgefüllten Online- Anmeldeformular erkennen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen der Guestlist.ch AG Stand Juni 2012 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. GELTUNG Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Guestlist AG ("AGB") gelten für jeden Benutzer

Mehr

Vic Falls, South Luangwa und Lower Zambezi Lodge Flug Safari in Sambia

Vic Falls, South Luangwa und Lower Zambezi Lodge Flug Safari in Sambia Individuelle Reisen und Safaris in Südafrika, Namibia, Botswana, Zambia, Mosambik, Tanzania, Zimbabwe, Uganda, Ruanda, Gabun Vic Falls, South Luangwa und Lower Zambezi Lodge Flug Safari in Sambia Reisevorschlag

Mehr

KARIBIK HOTELARRANGEMENTS VOR ODER NACH DER KREUZFAHRT

KARIBIK HOTELARRANGEMENTS VOR ODER NACH DER KREUZFAHRT Karibik In den Augen das Leuchten der Sterne Das Flimmern der Heissonnenglut Und tief in der Seele das Ferne Das Sehnen das nimmermehr ruht Und tief in der Seele das Ferne Das Sehnen das nimmermehr ruht.

Mehr

Lions-Hilfsdienste für Kinder Symposienprogramm. Richtlinien der Rechnungsprüfung

Lions-Hilfsdienste für Kinder Symposienprogramm. Richtlinien der Rechnungsprüfung Lions-Hilfsdienste für Kinder Symposienprogramm Richtlinien der Rechnungsprüfung Das vom Vorstand genehmigtes Symposienprogramm Lions-Hilfsdienste für Kinder erstattet im begrenzten Umfang die Kosten für

Mehr

S Sparkasse. SEPA: Letzte Umstellungen zum 1. Februar 2016 vornehmen

S Sparkasse. SEPA: Letzte Umstellungen zum 1. Februar 2016 vornehmen S Sparkasse SEPA: Letzte Umstellungen zum 1. Februar 2016 vornehmen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ende Januar 2016 läuft die vom deutschen Gesetzgeber gestattete Ausnahmeregelung für kartengenerierte

Mehr

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum www.visafirst.com Thailändisches Geschäfts- und Liebe/r Reisende, Vielen Dank für Ihre Entscheidung, Ihr Visum von Visa First beantragen zu lassen. Dies ist Ihr Visumantrags-Packet, welches folgende Leistungen

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions 1. Darf Ich eine Flasche Champagner oder eine besondere Aufmerksamkeit auf mein Zimmer bestellen, die an meiner Ankunft dort mit einem Hinweis bereitsteht? 2. Wie komme ich vom

Mehr

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Thema Bezahlung an Bord.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Thema Bezahlung an Bord. ZAHLUNGSMODALITÄTEN FLUSSKREUZFAHRT RUSSLAND MS STRAVINSKI Sehr verehrte Reiseteilnehmer, Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Thema Bezahlung an Bord. Bezahlung an Bord: Die Bezahlung der Getränkekonsumation

Mehr

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen ( AVRB )

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen ( AVRB ) AGB Crystal Travel AG ( Allgemeine Geschäftsbedingungen ) und Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen ( AVRB ) Die folgenden Bestimmungen bilden einen festen Bestandteil des zwischen Crystal Travel AG

Mehr

Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung

Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung (Wofür brauche ich die Verpflichtungserklärung?) Wenn Sie geschäftlichen oder privaten Besuch aus dem Ausland bekommen, wird in der

Mehr

VISUM FÜR TOURISTISCHE REISEN. Für Minderjährige (unter 18 Jahren): ZU IHRER INFORMATION

VISUM FÜR TOURISTISCHE REISEN. Für Minderjährige (unter 18 Jahren): ZU IHRER INFORMATION ZU IHRER INFORMATION Wenn Sie alle Dokumente vorbereitet haben, müssen Sie auf der Webseite randevu.idata.com.tr einen Termin vereinbaren, um den Antrag in einem der idata-büros zu stellen. In unserem

Mehr

Geschäftsbedingungen für online Dienstleistungen und Produkte (Landausflüge und Getränkepaket)

Geschäftsbedingungen für online Dienstleistungen und Produkte (Landausflüge und Getränkepaket) Geschäftsbedingungen für online Dienstleistungen und Produkte (Landausflüge und Getränkepaket) 1. ANWENDBARE REGELUNGEN 1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten beim Online-Erwerb von Produkten und Dienstleistungen,

Mehr

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines s 1 Willkommen in Deutschland: Erste Schritte zum Start in deinen Freiwilligendienst Liebe Freiwillige, lieber Freiwilliger, wir freuen uns,

Mehr

verlaufen? zur Startseite www.info-reisepreisvergleich.de Keine Gewähr für Richtigkeit

verlaufen? zur Startseite www.info-reisepreisvergleich.de Keine Gewähr für Richtigkeit so gering wie möglich zu halten. Trotz der sofortigen Sperrung können noch über mehrere Monate Belastungen auf dem eigenen Konto durch die unbefugte Nutzung der Karte entstehen. So wird beim elektronischen

Mehr

ROCCO FORTE HOTELS UNSERE SUITEN

ROCCO FORTE HOTELS UNSERE SUITEN ROCCO FORTE HOTELS UNSERE SUITEN Die Nijinski Suite Hotel de Russie, Rom DIE SUITEN DER ROCCO FORTE HOTELS Alle Suiten der Rocco Forte Hotels zeichnen sich durch ihr wohldurchdachtes Design aus, damit

Mehr

Visum Russische Föderation - Dateneingabe

Visum Russische Föderation - Dateneingabe TAIC T&T Engelroder Weg 7 13435 Berlin / Tel: 030 4377 6900 Visum Russische Föderation - Dateneingabe Hier können Sie die Daten für Ihren Visumantrag für die russische Föderation eingeben. Wir setzen Ihre

Mehr

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009 Quick Guide zur Nutzung des Online Buchungssystems Enterprise Online - Cytric für Geschäftsreisen Stand Dezember 2009 Anmeldung Startseite Rufen Sie Ihr Buchungssystem unter dem Ihnen bekannten Link auf

Mehr

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In

Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Öffnen Sie den Fun Pass unter Access Your Booking Now weiter mit View Details und dann mit Check-In Booking Number: Geben Sie hier Ihren persönlichen, sechsstelligen Carnival- Buchungscode ein (z.b. 5T6S35)

Mehr

Badeferien und Herbstplausch

Badeferien und Herbstplausch Allgemeines Badeferien und Herbstplausch Bei allen Ferienangeboten wohnen wir im Doppelzimmer (mit Dusche und WC) mit Halbpension (wo nicht anders vermerkt). steht zum Frühstück und zum Abendessen in der

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. Reiseplanung und Kontaktaufnahme:

ERFAHRUNGSBERICHT. Reiseplanung und Kontaktaufnahme: ERFAHRUNGSBERICHT Name: Roland Habersack Studium: Anglistik/Amerikanistik (Diplom) Forschungsinstitution: NYPL (New York Public Library) im WS (2009/10) Stipendienprogramm: KUWI email: roland.habersack@aon.at

Mehr

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben.

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben. FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste Telecom Liechtenstein. einfacherleben. Connecta der Anschluss der Zukunft Connecta - 2 Telefonlinien mit 3 Rufnummern - 200 Freiminuten / Mt -

Mehr

Personal Kleidung. Basics

Personal Kleidung. Basics Jobs Wichtige Infos zum Termin Wichtige Infos zum Termin 1.Termin Check- Liste Personal Eingang Personal Kleidung Hygiene Basics Jobs Wichtige Infos zum Termin Check-Liste VOR dem Termin Termin-Bestätigung

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

ANMELDEFORMULAR FLIA 2016

ANMELDEFORMULAR FLIA 2016 ANMELDEFORMULAR FLIA 2016 Anmeldeschluss: 20. November 2015 Wir bewerben uns mit folgender Innovation um den FLIA 2016: (Die Innovation kann ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine technische Neuerung

Mehr

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN Inhalt: Notwendigkeit... 1 Generelle Informationen zum Gesundheitssystem in Australien... 2 Rahmenbedingungen und Abschluss... 2 Kosten und Abschluss der Versicherung...

Mehr

5. Juli 2015 Sitzung mit den Präsidenten (Teilnahme zwingend) und den Frauenfussbailleiterinnen der Verbände

5. Juli 2015 Sitzung mit den Präsidenten (Teilnahme zwingend) und den Frauenfussbailleiterinnen der Verbände FIF4 For the Came. For the World. AN DIE MITGLIEDER DER FIFA Zirkular Nr. 1467 Zürich, 15. Januar 2015 SG S/mfa/tha/dse 6. FIFA-Frauenfussball-Symposium, Vancouver, 3.-5. Juli 2015 Sehr geehrte Damen und

Mehr

Studiengebühren in Europa

Studiengebühren in Europa in Europa Land Belgien Von 500 bis 800 Bulgarien Von 200 bis 600 Dänemark Deutschland keine (außer Niedersachsen, Hamburg und Bayern. Alle ca. 1.000 ) Estland Von 1.400 bis 3.500 Finnland Frankreich Griechenland

Mehr

ANHANG III FINANZ- UND VERTRAGSBEDINGUNGEN. Leitaktion 1 Schulbildung

ANHANG III FINANZ- UND VERTRAGSBEDINGUNGEN. Leitaktion 1 Schulbildung ANHANG III FINANZ- UND VERTRAGSBEDINGUNGEN Leitaktion 1 Schulbildung I. EINLEITUNG Dieser Anhang ergänzt die Regeln für die Verwendung des Zuschusses unter den verschiedenen Budgetkategorien für das im

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Hinweise: Ihre Angaben sind aufgrund der Vorschriften des Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes (BQFG) für die Entscheidung über den Antrag erforderlich. Sollten Sie Ihrer Mitwirkungspflicht nicht

Mehr

www.passagier.at Ihr Recht. Unser Auftrag.

www.passagier.at Ihr Recht. Unser Auftrag. www.passagier.at Ihr Recht. Unser Auftrag. ZWEI DREI Die Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte (apf) ist ein Service des Verkehrsministeriums für den Bahn-, Bus-, Schiffs- und Flugverkehr. Einfach,

Mehr

Praktische Informationen

Praktische Informationen Praktische Informationen ANTARKTIS-KREUZFAHRTEN Ushuaia - Ushuaia VISABESTIMMUNGEN Um Ihnen eine reibungslose Kreuzfahrt mit der Compagnie du Ponant zu gewährleisten, bitten wir Sie, die folgenden wichtigen

Mehr

Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai 2006

Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai 2006 Hotel Am Moosfeld, München Inhaber: Richard Bredenfeld OHG Am Moosfeld 33-41 81829 München Tel. +49 / 89 / 429190 Fax +49 / 89 / 42 46 62 www.hotel-am-moosfeld.de Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai

Mehr

Informationen & Hinweise zu Ihrer CUNARD Kreuzfahrt

Informationen & Hinweise zu Ihrer CUNARD Kreuzfahrt Informationen & Hinweise zu Ihrer CUNARD Kreuzfahrt Besonderheiten zur Eingabe der Teilnehmerdaten: Bitte beachten Sie, dass für die Bearbeitung Ihrer Anfrage die kompletten Teilnehmernamen lt. Reisepass

Mehr

Die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung wurde vom TÜV-Süd überprüft und bestätigt.

Die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung wurde vom TÜV-Süd überprüft und bestätigt. Infos zur Online-Buchung Online Buchung Bei uns buchen Sie einfach und mit sehr hoher Sicherheit! Ihre Daten werden bei der Online-Buchung verschlüsselt übertragen, dadurch ist ein sehr hohes Mass an Sicherheit

Mehr

ScHÖNEN URLAUB URLAUBSSCHECK

ScHÖNEN URLAUB URLAUBSSCHECK ScHÖNEN URLAUB URLAUBSSCHECK nen UrlaUb! Sc RUDH WÜNScHT IHNEN BEZAUBERNDE URLAUBSTAgE! hönen UrlaUb! SchÖnen UrlaUb! einladung zu einem KUrzUrlaUb Für zwei LASSEN SIE EINFAcH DEN ALLTAg HINTER SIcH! Urlaub

Mehr

Vision Trip Logos Hope 2017

Vision Trip Logos Hope 2017 Vision Trip Logos Hope 2017 24. Februar - 2. März 2017 Willemstad / Curaçao Herzlich willkommen auf der MV Logos Hope! Begleiten Sie uns auf eine spannende Reise zur Logos Hope. Lernen Sie die Schiffsarbeit

Mehr

isit Assur Die spezielle L assurance Schengen-Visum-Versicherung complète des impatriés temporaires für ausländische Besucher in Frankreich en France

isit Assur Die spezielle L assurance Schengen-Visum-Versicherung complète des impatriés temporaires für ausländische Besucher in Frankreich en France [ MOBILITÄT ] PRIVATKUNDEN isit Assur Die spezielle L assurance Schengen-Visum-Versicherung complète des impatriés temporaires für ausländische Besucher in Frankreich en France 2012 2021 international

Mehr

Anleitung: Einchecken am Automaten. Einchecken am Automaten

Anleitung: Einchecken am Automaten. Einchecken am Automaten Sie möchten für Ihren Flug am Flughafen einchecken? Dann nutzen Sie den Lufthansa Check-in Automaten. Sie erhalten hier für sich und Ihre Begleitpersonen schnell und bequem Ihre Bordkarte ganz gleich,

Mehr

FLUGINFORMATIONEN HOTEL PASSAGIER(E) Sun, 31May15 16:35Std. Sun, 31May15 14:15Std. Helmut Meyer

FLUGINFORMATIONEN HOTEL PASSAGIER(E) Sun, 31May15 16:35Std. Sun, 31May15 14:15Std. Helmut Meyer Helmut Meyer Von: itinerary@ryanair.com Gesendet: Donnerstag, 28. Mai 201511:42 An: helmut@meyer-heilbronn.de Betreff: Ryanair Buchungsbestätigung FLUGRESERVIERUNGSNUMMER BDTZKL FLUGSTATUS BESTÄTIGT VIELEN

Mehr

Für die Abrechnung der Reisekosten ab 01.09.2005 gelten z.b. die folgenden Regelungen:

Für die Abrechnung der Reisekosten ab 01.09.2005 gelten z.b. die folgenden Regelungen: Ansatz und Abrechnung von Reisekosten Änderungen zum 01.09.2005 Für den Ansatz und die Abrechnung von Reisekosten sind bei Inlandsreisen das Bundesreisekostengesetz (BRKG) und bei Auslandsreisen die Auslandsreisekostenverordnung

Mehr

Präsentation zum Thema Freiwilligendienst im Ausland

Präsentation zum Thema Freiwilligendienst im Ausland Präsentation zum Thema Freiwilligendienst im Ausland Am 30.01.06 an der Ernst Reuters Schule 1 (Frankfurt am Main) AFS Interkulturelle Begenungen e.v. 1 AFS Interkulturelle Begegnungen e.v. Freiwilligendienste

Mehr

DIENSTREISE: SPESEN FÜR ARBEITNEHMER

DIENSTREISE: SPESEN FÜR ARBEITNEHMER DIENSTREISE: SPESEN FÜR ARBEITNEHMER Spesen für Arbeitnehmer Auf Grundlage des Art. 77 (5) des polnischen Arbeitsgesetzbuches (kodeks pracy) bestimmen sich die Reisekosten für Inland- und Auslandsreisen

Mehr

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit - für Deutsche, die im Ausland leben - (Stand: September 2011) 1. Was versteht man unter einer Beibehaltungsgenehmigung? Wer als Deutscher auf Antrag

Mehr

I. Allgemeine Hinweise zum Visumverfahren und den Unterlagen für Schengenvisa (Aufenthalt unter 3 Monaten)

I. Allgemeine Hinweise zum Visumverfahren und den Unterlagen für Schengenvisa (Aufenthalt unter 3 Monaten) Stand: 24.01.2014 I. Allgemeine Hinweise zum Visumverfahren und den Unterlagen für Schengenvisa (Aufenthalt unter 3 Monaten) Das Generalkonsulat weist auf die Zuständigkeitsregelungen im Rahmen des Art.

Mehr