Lassen Sie sich führen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lassen Sie sich führen"

Transkript

1 Lassen Sie sich führen ALL

2 Toulouse Erbe das capitole Toulouse, die Stadt mit dem herausragenden Kulturerbe, hält immer wieder neue Überraschungen für Sie bereit. Herrschaftliche Stadthäuser aus dem goldenen Zeitalter des Pastellhandels (eine Pflanze, die im 16. Jh. wegen ihrer blauen Farbpigmente angebaut wurde), religiöse Bauwerke aus Ziegel und Stein, kostbare Sammlungen in den Museen, die sich in bemerkenswerten Gebäuden oder in umgebauten, einstigen Industriestätten befinden: Sie werden bei Ihrem Rundgang nicht mehr aus dem Staunen herauskommen! Flanieren Sie durch die Straßen, vorbei an den bedeutenden Bauwerken und enthüllen Sie die Geschichte der rosaroten Stadt mit all ihrem Charme. Abends zeigt sich dann die Stadt mit ihrer harmonischen Beleuchtung der Hausfassaden, der Garonne und der Monumente wieder von einer ganz anderen Seite. das patrizierhaus von assézat

3 deckengewölbe palmier des jacobins das hospiz saint-jacques und die basilika saint-sernin, als etappen auf dem jakobsweg teil des weltkulturerbes der unesco. skelettausstellung im museum

4 Toulouse Lebenskunst caféterrasse Profitieren Sie von der Süße des Lebens des Toulouser Südwestens und nehmen Sie sich Zeit, jeden Moment intensiv zu genießen, bummeln Sie durch die belebten Gassen vorbei an den Schaufenstern, flanieren Sie über die Märkte oder genießen Sie einen schönen Moment auf einer Caféterrasse. Die Atmosphäre der Stadt spiegelt die authentische und gesellige Persönlichkeit der Südfranzosen wieder. Doch Toulouse überzeugt nicht nur mit einer süßen Lebenskunst, sondern auch mit einer herausragenden Gastlichkeit, die besonders zu Tisch gepflegt wird, wenn die Produkte und Spezialitäten der Region großzügig serviert werden: Stopfleber, Entenbrust, Cassoulet, Toulouser Bratwurst, Weine (Fronton, Gaillac, Armagnac), Käse (Roquefort, Tomme des Pyrénées), Süßwaren aus Veilchen das cassoulet

5 der platz der karmeliter der markt victor-hugo toulouse plages der platz saint-georges

6 Toulouse Fiesta parade in den strassen der stadt Die lebendige und pulsierende Stadt Toulouse verdankt ihrer Nähe zu Spanien einen ausgeprägten Sinn für Feste und gute Laune. Die herzliche und gesellige Identität der Stadt kommt bei den Spielen des Rugbyvereins Stade Toulousain oder bei den Fußballspielen des Toulouse FC mit viel Leidenschaft zum Ausdruck. Das kulturelle Leben bietet Platz für Kreationen und neue Trends und ist geprägt durch Festivals wie Rio loco, Toulouse en piste und La Novela oder auch andere Ereignisse wie Veilchenfest, Karneval, Marathon Toulouse Metropole, Toulouse Plages In den Kinos, Theatern, Restaurants, Casinos, Bars und Diskotheken können Sie Ihren Tag vergnüglich ausklingen lassen. rugbyverein stade toulousain tugan sokhiev, nationalorchester des capitole

7 musikfest toulouse en piste am ufer der garonne das festival tangopostale

8 Toulouse Die Stadt des Know-hows die sojus-rakete in der cité de l espace Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ist Toulouse die Wiege von kühnen und wagemutigen Erfindungen: Clément Ader und seine merkwürdige Maschine, heute besser bekannt als Flugzeug, später dann die Verbindungen der Fluggesellschaft aéropostale mit ihren Pilotenhelden wie Antoine de Saint-Exupéry. Heute gilt der Airbus A380 als Meilenstein der Forschung und Innovation. Besucher können die Montagelinien des Airbus besichtigen. Ein Besuch in Toulouse ist auch eine Gelegenheit, die astronomischen Wissenschaften zu verstehen, die anhand der neuen Animationen und Ausstellungsbereiche des Themenparks in der Weltallstadt Cité de l espace" anschaulich erklärt werden: Trägerrakete Ariane V, Modelle von Mir-Modulen, Imax-Kino, Planetarium das planetarium

9 der airbus a380 montagelinie des airbus am ufer der garonne die cité de l espace

10 Toulouse Natur fahrrad auf dem platz saint-étienne Die bewusst moderne und kosmopolitische Stadt Toulouse hat sich eine überschaubare Größe bewahren können und verbindet auf angenehme Weise die Vorzüge von grüner Natur und Wasser. Die Stadt kann leicht zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch bei einer Bootsfahrt auf einem der Wasserläufe besichtigt werden. Der Canal du Midi, der zum Welterbe der Unesco gehört, sowie die zahlreichen Parks und Gärten sind schöne Naturorte, die zu Erholung, Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten einladen. Der Fluss Garonne gilt als die Seele der Stadt: Er fließt mitten durch die Altstadt und an seinen Uferwegen pulsiert das Toulouser Leben. die panoramaterrasse von le bazacle die brücke pont-neuf

11 der canal du midi erholung am ufer der garonne detailansicht eines toulouser brunnens bootsfahrt auf dem canal de brienne

12 Toulouse Umgebung albi Lust auf einen Ausflug raus aus der Stadt? Als Eingangspforte zu den Midi-Pyrenäen und Nachbarin des Languedoc- Roussillon ist Toulouse ideal gelegen, um die umliegende Region zu entdecken, die mit außergewöhnlichen Orten übersät ist. Zu den Schönsten Dörfern Frankreichs" oder zu den Herausragenden Sehenswürdigkeiten in Midi-Pyrenäen" gehören zum Beispiel Albi, Lourdes, Moissac, Rocamadour, Carcassonne Toulouse bereitet Ihnen den Weg zu einer Erkundungstour zu den natürlichen und architektonischen Schätzen, zu den Schmuckstücken der romanischen Kunst und des Mittelalters und zu den spirituellen Hochburgen. cahors lourdes

13 der kreuzgang in moissac die pyrenäen der viadukt von millau die altstadt von carcassonne

14 Toulouse in Zahlen TOULOUSE Rocamadour Lectoure GERS LOT Figeac Conques Lot AVEYRON Cahors Saint-Cirq-Lapopie Rodez TARN-ET-GARONNE Moissac Cordes-sur-Ciel Auvillar Canal des Deux Mers Gaillac Montauban Albi Fronton Tarn TARN Aveyron Millau Auch L Isle-Jourdain TOULOUSE Canal du Midi Revel Castres HAUTE-GARONNE Castelnaudary Tarbes Saint-Gaudens Mirepoix Carcassonne Lourdes Saint-Bertrandde-Comminges Foix HAUTES-PYRÉNÉES Montségur Gavarnie ARIÈGE Luchon Tarascon-sur-Ariège Garonne Ariège Mer Méditerranée Pyrénées Pyrénées

15 Lage 681 km südlich von Paris 150 km bis zum Mittelmeer 250 km bis zum Atlantik 110 km bis zu den Skigebieten in den Pyrenäen Viertgrößte Stadt in Frankreich und fünftgrößte Metropolregion Einwohner Toulouse Metropole: Einwohner Jährlich mehr als neue Zuwanderer Drittgrößte Hochschulstadt in Frankreich Hauptstadt der Region Midi-Pyrenäen, der größten Region in Frankreich Europäische Hauptstadt der Luftund Raumfahrt Viertgrößter Regionalflughafen Klima Gemäßigte Temperaturen durchschnittliche Sonnenstunden pro Jahr 650 Millimeter Regen durchschnittlich pro Jahr 4 Schneetage durchschnittlich pro Jahr gestaltung und layout: studio pastre. fotos: stadt toulouse patrice nin ; regionales tourismuskomitee midi-pyrenäen dominique viet ; boigontier ; patrick daubert ; josé manuel herrador ; festival tangopostale damien mayoussier ; cité de l espace manuel huyhn ; airbus sas ; edf jean-luc petit ; toulouse croisières ; stadtverwaltung carcassonne. druck: amadio. gedruckt auf pefc-zertifiziertem papier aus nachhaltiger forstwirtschaft.

16 Lassen Sie sich führen Fremdenverkehrsbüro Toulouse Donjon du Capitole - BP Toulouse Cedex 6 - Frankreich Tel. : (0,34 inkl. Mwst./Min.) Aus dem Ausland: Tel. : Twitter Öffnungszeiten 1. Juni bis 30. September: Montags bis samstags von 9 Uhr bis 19 Uhr. Sonntags und an Feiertagen von Uhr bis Uhr. 1. Oktober bis 31. Mai: Montags bis freitags von 9 Uhr bis 18 Uhr. Samstags von 9 Uhr bis Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr. Sonntags und an Feiertagen von 10 Uhr bis Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr. Geschlossen am 25. Dezember und am 1. Januar. TOULOUSE toulouse gehört zu dem zusammenschluss der herausragenden stätten in den midi-pyrenäen. alle herausragenden sehenswürdigkeiten, die die wahrzeichen dieser region sind, finden sie auf der internetseite

Öffnen Sie sich. ein Pilsener! Angebot für Partner im Fremdenverkehr 2014/2015

Öffnen Sie sich. ein Pilsener! Angebot für Partner im Fremdenverkehr 2014/2015 Öffnen Sie sich ein Pilsener! Angebot für Partner im Fremdenverkehr 2014/2015 Der anerkannte Reiseführer Lonely Planet zählt Pilsen zu den TOP 10 der europäischen Reiseziele für das Jahr 2014 Zuzana Koubíková,

Mehr

LANDGASTHOF RÖSSLE hhhs BEIM KRÄUTERWIRT. Lassen Sie sich von uns verwöhnen.

LANDGASTHOF RÖSSLE hhhs BEIM KRÄUTERWIRT. Lassen Sie sich von uns verwöhnen. LANDGASTHOF RÖSSLE hhhs BEIM KRÄUTERWIRT Lassen Sie sich von uns verwöhnen. augenschmaus. So wunderschön können Kräuter aussehen und so wunderbar schmecken wenn der «Kräuterwirt» seine Speisekreationen

Mehr

ein stadtführer Deutsch

ein stadtführer Deutsch ein stadtführer Deutsch Photo: Rami Hanafi Willkommen in Helsinki! Helsinki ein Stadtführer 2014 Fremdenverkehrsprospekt der Stadt Helsinki Herausgeber: Helsinki Travel Marketing Ltd Gestaltung und Lay-out:

Mehr

HALLE AN EINEM TAG. Willkommen in Halle. Ein Stadtführer für Einsteiger. Mit Audioguide. Anfahrt. Flughafen Leipzig/Halle

HALLE AN EINEM TAG. Willkommen in Halle. Ein Stadtführer für Einsteiger. Mit Audioguide. Anfahrt. Flughafen Leipzig/Halle Anfahrt Flughafen Leipzig/Halle 1 ½ Stunden von Berlin Hauptbahnhof Halle Hamburg Busbahnhof Halle Deutschland A 7 Hannover Sachsen-Anhalt Berlin A 2 Magdeburg A 7 Halle A 38 Leipzig A 4 Erfurt Dresden

Mehr

Ausfliegen. Entdeckertouren mit der BOB. So erreichen Sie uns. Bayerische Oberlandbahn GmbH Bahnhofplatz 9 83607 Holzkirchen

Ausfliegen. Entdeckertouren mit der BOB. So erreichen Sie uns. Bayerische Oberlandbahn GmbH Bahnhofplatz 9 83607 Holzkirchen So erreichen Sie uns. Bayerische Oberlandbahn GmbH Bahnhofplatz 9 83607 Holzkirchen BOB-Servicetelefon: 08024 997171, täglich 24 Stunden Fax: 08024 997110 auskunft@bayerischeoberlandbahn.de www.bayerischeoberlandbahn.de

Mehr

Unterwegs mit der Odenwald-Bahn

Unterwegs mit der Odenwald-Bahn Unterwegs mit der Odenwald-Bahn Freizeit- und Erlebnistipps Neuauflage 2012 Inhalt Vorwort 3 Streckenverlauf 5 Städte und Gemeinden Eberbach am Neckar 6 Hesseneck 7 Beerfelden 8 Erbach im Odenwald 10 Michelstadt

Mehr

Welterbe für junge Menschen Österreich. Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer

Welterbe für junge Menschen Österreich. Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer Welterbe für junge Menschen Österreich Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer Welterbe für junge Menschen - Österreich Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer (Sekundarstufe I und

Mehr

Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm in und um Fulda

Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm in und um Fulda Seite 1 Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm in und um Fulda Sehr verehrte Gäste, im Folgenden haben wir einige Anregungen zusammengetragen, die für ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Rahmenprogramm

Mehr

via bewegt dich. Hab und Mut Investorin Carolina Müller-Möhl fördert Schulen. Und lehnt sich gerne aus dem Fenster.

via bewegt dich. Hab und Mut Investorin Carolina Müller-Möhl fördert Schulen. Und lehnt sich gerne aus dem Fenster. via bewegt dich. 2 2014 Zeitlos schön Traditionelles Handwerk ist beliebt und ganz modern. Ab in den Süden Kontraste würzen das Leben. Das Tessin hat genug davon. Hab und Mut Investorin Carolina Müller-Möhl

Mehr

Unsere Studienfahrt nach Frankreich

Unsere Studienfahrt nach Frankreich Sima, Katja; Lina 13. April 2015, 10. Klasse Unsere Studienfahrt nach Frankreich Seit einigen Jahren ist es auf der Sankt Petri Schule in Kopenhagen eine Tradition, einmal in der dreijährigen Gymnasialzeit

Mehr

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung Modul 11 REISEN Zusammenfassung Dieses Modul handelt von typischen Situationen rund ums Reisen. Wie kann man eine Reise buchen? Wie wird ein Ausflug geplant? Wie entscheidet man zwischen möglichen Verkehrsmitteln?

Mehr

Pflegezentrum an der Metter. Bietigheim-Bissingen

Pflegezentrum an der Metter. Bietigheim-Bissingen Pflegezentrum an der Metter Bietigheim-Bissingen Die Aufgabe Gestaltung einer lebenswerten Zukunft Jeder Mensch ist anders. Und dies gilt nicht nur, solange man gesund und unabhängig ist. Gerade in Situationen,

Mehr

Ticket nach Berlin. Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner

Ticket nach Berlin. Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner Ticket nach Berlin Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Intro Unsere Kandidaten 5 Folge 0 Zugspitze 0 Folge 0 Pellworm 7 Folge 03 München 4 Folge 04 Hamburg 3 Folge

Mehr

Organizator: Automobilklub Sudecki w Świdnicy www.europarally2015.pl

Organizator: Automobilklub Sudecki w Świdnicy www.europarally2015.pl 54. EUROPA RALLY 21-25.05.2015 ŚWIDNICA 2015 Poland Organizator: Automobilklub Sudecki w Świdnicy www.europarally2015.pl Vom 21. bis 25. Mai 2015 wird Świdnica/Schweidnitz der Gastgeber des Europa-Caravaning-Rally-

Mehr

England vor 3000 Jahren aus: Abenteuer Zeitreise Geschichte einer Stadt. Meyers Lexikonverlag.

England vor 3000 Jahren aus: Abenteuer Zeitreise Geschichte einer Stadt. Meyers Lexikonverlag. An den Ufern eines Flusses haben sich Bauern angesiedelt. Die Stelle eignet sich gut dafür, denn der Boden ist fest und trocken und liegt etwas höher als das sumpfige Land weiter flussaufwärts. In der

Mehr

Optimal A1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 #"

Optimal A1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 # Optimal A1 Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache 2& Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 #" Christiane Lemcke, Reiner Schmidt, Helen Schmitz +0!. 0)+&11! 023!.1Œ*!

Mehr

HOTEL GASTRONOMIE EVENTS SPIELSTADT. Die einzigartige All-Inclusive Ferienanlage im Norden!

HOTEL GASTRONOMIE EVENTS SPIELSTADT. Die einzigartige All-Inclusive Ferienanlage im Norden! HOTEL GASTRONOMIE EVENTS SPIELSTADT Die einzigartige All-Inclusive Ferienanlage im Norden! SPASS UND ERHOLUNG FÜR GROSS UND KLEIN Das Dorf Wangerland ist eine einzigartige All-Inclusive Hotelund Freizeit

Mehr

LÖSUNGSSCHLÜSSEL ZUM ARBEITSBUCH

LÖSUNGSSCHLÜSSEL ZUM ARBEITSBUCH Lektion 13 Wir suchen das Hotel Maritim 1 b c d 2 Ball 2: auf, Ball 3: in, Ball 4: unter, Ball 5: zwischen, Ball 7: über, Ball 9: vor 3 a 1 Restaurant 2 Zentrum 3 Bahnhof 4 Bank 5 Post 6 Ampel b Deutsch:

Mehr

Mit Kindern ein deutsch-französisches Jahr entdecken und gestalten. Jetzt wird gefeiert!

Mit Kindern ein deutsch-französisches Jahr entdecken und gestalten. Jetzt wird gefeiert! Mit Kindern ein deutsch-französisches Jahr entdecken und gestalten Jetzt wird gefeiert! Mit Kindern ein deutsch-französisches Jahr entdecken und gestalten Jetzt wird gefeiert! Vorwort Die Aufgabe des

Mehr

RUNDGANG DURCH ROTTERDAM. Architektur und mehr, zu Fuß und mit dem Rad

RUNDGANG DURCH ROTTERDAM. Architektur und mehr, zu Fuß und mit dem Rad RUNDGANG DURCH ROTTERDAM Architektur und mehr, zu Fuß und mit dem Rad DU EIN RUNDGANG DURCH ROTTERDAM Willkommen in Rotterdam, einer Stadt, die immer mehr internationale Besucher anzieht. Warum? Das entdecken

Mehr

Frankfurt am Main Barrierefrei. Informationen für Reisende mit Behinderung

Frankfurt am Main Barrierefrei. Informationen für Reisende mit Behinderung Frankfurt am Main Barrierefrei Informationen für Reisende mit Behinderung Ein Unternehmen der Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Gäste, als Stadt der Kontraste überrascht Frankfurt am Main seine

Mehr

Was will ich, was passt zu mir?

Was will ich, was passt zu mir? Was will ich, was passt zu mir? Sie haben sich schon oft Gedanken darüber gemacht, wie es weitergehen soll. Was das Richtige für Sie wäre. Welches Studium, welcher Beruf zu Ihnen passt. Haben Sie Lust,

Mehr

Alles über die Zeitung

Alles über die Zeitung Alles über die Zeitung Alles über die Zeitung 3 4 Die Zeitung 5 6 Die Geschichte 7 8 FAZIT-Stiftung / Die Herausgeber 9 10 Frankfurter Allgemeine Zeitung 11 12 Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung 13

Mehr

Die Großregion muss alltagstauglich werden

Die Großregion muss alltagstauglich werden 1 sur 6 09/03/2015 18:00 Interview Die Großregion muss alltagstauglich werden Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes. Pierre Matge (#) Veröffentlicht am Montag, 9. März 2015 um

Mehr

wer wir sind APRIL 2014 1

wer wir sind APRIL 2014 1 wer wir sind APRIL 2014 1 WIE FUNKTIONIERT DIE FOOD ASSEMBLY?...4 DIE ASSEMBLY-GASTGEBER....68 DIE ERZEUGER....8 DIE MITGLIEDER...10 EINE PLATTFORM FÜR ONLINE-HANDEL...12 EINE SOZIALE PLATTFORM...14 EIN

Mehr

Maria zu den Ketten. Die Wallfahrtskirche mit vielen Facetten in Zell am Harmersbach

Maria zu den Ketten. Die Wallfahrtskirche mit vielen Facetten in Zell am Harmersbach Maria zu den Ketten Die Wallfahrtskirche mit vielen Facetten in Zell am Harmersbach Legenden und Wunder Maria zu den Ketten eröffnet viele Möglichkeiten Maria zu den Ketten ist eine Wallfahrtskirche mit

Mehr

Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg. Soziales Europa

Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg. Soziales Europa Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg Soziales Europa Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg Erfahren Sie vom Werdegang von sieben

Mehr

Wie wollen wir leben? Prolog. Fragen von Olivier Garofalo

Wie wollen wir leben? Prolog. Fragen von Olivier Garofalo Fragen von Olivier Garofalo Mit: Charlotte Alten, Sandra Förster, Kathrin Perone, Sandra Pohl, Frederik Kienle, Camil Morariu, Markus Wilharm und Ole Xylander Prolog Camil ALLE: Zusammenleben? Überleben?

Mehr

Wenn Träume wahr werden...

Wenn Träume wahr werden... Wenn Träume wahr werden... Kleiner Ratgeber für grosse Gewinner. Sie haben gewonnen! Herzliche Gratulation Wir freuen uns mit Ihnen und wünschen Ihnen, dass all Ihre Träume in Erfüllung gehen! Gerne geben

Mehr