PREMIUM SERVICES. Freelancer-Services zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer TYPO3-Projekte

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PREMIUM SERVICES. Freelancer-Services zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer TYPO3-Projekte"

Transkript

1 PREMIUM SERVICES Freelancer-Services zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer TYPO3-Projekte Angebot für Partner-Agenturen 2010

2 Copyright 2010 by Netzrezepte GbR Umschlaggestaltung, Text und Bild: Netzrezepte GbR Erste Auflage Eichenstraße 15, Dörverden, Deutschland Telefon: , FAX: Development Center DLF IT Park Rajarhat, 1st Floor, Tower 3, Major Arterial Road, Kolkata , India

3 Vorwort 03 In dieser Broschüre möchten wir Ihnen unsere TYPO3-Dientsleistungen für Agenturen vorstellen. Seit 2001 arbeiten wir mit TYPO3, seit 2004 zunehmend als Subunternehmer oder Netzwerkpartner für andere Agenturen. Bei uns erhalten Sie hochwertige Freelancer-Leistungen rund um TYPO3 aus einer Hand. Ich freue mich, dass Sie diese kleine Broschüre jetzt in der Hand halten und ich Ihnen unsere Services vorstellen darf. Es war ein langer Weg hierher. Bereits 2001 haben wir mit der TYPO3-Programmierung angefangen war auch das Jahr, in welchem wir das erste Mal in Indien programmieren ließen. Inzwischen haben wir bereits über 100 TYPO3-Projekte für mehr als 100 Kunden erfolgreich umgesetzt. Der Hauptsitz von Netzrezepte ist nach wie vor Dörverden und wir sind für Sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz für persönliche Treffen vor Ort - wie jede andere Agentur auch. Persönlich bin ich seit mehr als 4 Jahren überwiegend in Indien und leite dort ein eigenes Unternehmen, was mir sehr viel Spaß macht. Uns steht mittlerweile ein bewährtes Team mit 12 TYPO3-Entwicklern dediziert zur Umsetzung anspruchsvoller TYPO3-Projekte zur Verfügung. Bereits seit 2004 arbeiten wir intensiv mit anderen Agenturen zusammen. Diese Kooperationen werden jetzt immer wichtiger. Mein persönlicher Traum wäre, mich auch in den kommenden Jahren weiterhin um den Ausbau des Development Centers zu kümmern. Denn eigentlich ist das bereits ein Fulltimejob. Um diesen Traum zu verwirklichen suchen wir Partner, welche Lust haben, Teile der Entwicklungsarbeit an uns auszulagern. Hierbei können Sie sich selbst Freiräume schaffen, um sich vermehrt auf Management, Kundenbetreuung und Strategie zu konzentrieren. Sollte Ihnen diese Perspektive zusagen, dann finden wir bestimmt zusammen. Unser Ziel ist eine Win-Win- Situation, in der wir uns gegenseitig zu Wachstum verhelfen können. Wir arbeiten sehr gerne sowohl dezent im Hintergrund, wie auch als Partner im Netzwerk. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen gerne unsere Leistungen vorstellen. Es wäre schön, wenn sich daraus eine weitere freundschaftliche und langfristige Zusammenarbeit ergäbe. Mit besten Grüßen Andi Pühringer (Mitgründer der Netzrezepte GbR, Managing Director des indischen Development Centers)

4 04 Unser Angebot Mit unseren TYPO3 Premium Services erweitern Sie Ihr Team um einen verlässlichen TYPO3-Partner. Wir sind für Sie da, als Subunternehmer oder Netzwerkmitglied. So erhalten Sie TYPO3-Freelancer-Leistungen auf gehobenem Agenturniveau zum fairen Preis. Mit unseren TYPO3 Premium Services erhalten Sie......einen Partner, der bereits über 100 TYPO3-Projekte für mehr als 100 Kunden erfolgreich abgeschlossen hat. Für diese Projekte wurden gut 150 TYPO3 Templates geschrieben und weit über 200 TYPO3 Extensions programmiert und konfiguriert....einen Partner, der fast 10 Jahre TYPO3-Erfahrung mit an den Tisch bringt. Wir arbeiten (fast) seit der ersten Stunde mit TYPO3. Das erste Mal haben wir TYPO3 bereits im Dezember 2001 eingesetzt. Damals gab es noch keinen Extension Manager und das Backend hatte die Module noch am oberen statt am linken Rand des Browserfensters. Die TYPO3-Website war noch framebasiert. Es gab damals nur die typo3.com-website, die typo3.org-website existierte noch gar nicht....einen verlässlichen Partner. Wir sind für Sie da. Sie erreichen uns 7 Tage die Woche. Gute, freundschaftliche Beziehungen und eine langfristige Zusammenarbeit ist für uns das Wichtigste....einen Partner, der professionelle Arbeitsprozesse gewohnt ist, wie die Erstellung von Pflichtenheften, Feinspezifikationen und Dokumentationen, die Teilnahme an Ausschreibungsverfahren, das Halten von Schulungen, komplexe Qualitätssicherung und Change Request Management. Wir verfügen zudem über Erfahrung in Projekten nach PMP, agilen Methoden und PRINCE2....einen Partner mit skalierbaren Ressourcen, um Ihre Schwankungen bei der Auslastung ausgleichen zu können. Mit einem deutschen Standort bei Bremen und einem weiteren Standort in Indien mit deutschem Management bieten wir Ihnen momentan ein hochqualifiziertes Team von 12 Mitarbeitern für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer TYPO3-Projekte....einen ergebnisorientierten Partner. Unser größtes TYPO3-eCommerce-Portal generiert einen jährlichen Umsatz von gut einer Million Euro....einen Partner, der auf Erfahrungen mit Projekten ansehnlicher Größe zurückgreifen kann. Bei unserem bisher größten TYPO3-Projekt lag der Anteil unseres Unternehmens bei über Euro netto. Die Hälfte unseres Umsatzes machen wir mit Projekten größer als Euro....einen Partner mit Freude an komplexen Herausforderungen. Für einen Kunden haben wir ein komplettes ERP-System auf TYPO3- und ExtJs- Basis in ein bestehendes TYPO3-eCommerce- Portal integriert. Das ERP-System umspannt vier getrennte Abteilungen des Kunden. Teamstärke 12 Mitarbeiter TYPO3-Erfahrung seit 2001 Anzahl Kunden über 100 Anzahl Projekte über 100 Eigene Extensions über 200

5 Leistungsspektrum ist lange her. Nächstes Jahr sind es 10 Jahre. Seit Dezember 2001 haben wir uns mit allen Aspekten des Content Management Frameworks TYPO3 intensiv auseinandergesetzt. Heute erhalten Sie bei uns alles, was Sie für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer TYPO3-Projekte brauchen, aus einer Hand. Programmierung von Extensions Netzrezepte hat mittlerweile über 200 TYPO3 Extensions programmiert. Unsere Extensions reichen von einfachen Content-Elementen bis hin zu komplexen ecommerce-portalen. Selbst ein kleines ERP zur Verwaltung eines Shops haben wir bereits auf TYPO3-Basis realisiert. Wir halten uns bei der Entwicklung der Extensions an die TYPO3 Coding Guidelines. Es gelten die höchsten Standards für Security- Aspekte, Kommentierung und Dokumentation. Wir kennen uns inside TYPO3 gut aus und können dem System durch eine Erweiterung des Cores selbst nicht vorgesehene Verhaltensweisen entlocken. Sauberer Code und kommentierte klare Strukturen sind für uns selbstverständlich. Templates und Konfiguration Wir binden Ihre Layouts pixelgenau in TYPO3 ein. Sie erhalten bei uns W3C-valides XHTML 1.0 Transitional, tabellenfrei und CSS-basiert, stets browsergetestet mit IE7 & IE8, Firefox 3.x, Opera 10 und Chrome 4 sowie handgeschriebenen, kommentierten TypoScript Code. Netzrezepte ist eine der wenigen spezialisierten TYPO3-Agenturen, welche Sie auf der BIK-Liste der 95plus-Agenturen finden. Wir kennen TypoScript im Schlaf und sind mit der Einrichtung der Rechtevergabe bestens vertraut. Auch verschiedene Ajax Libraries wie Jquery, Mootools und ExtJs binden wir gerne in Ihre Templates ein. Beratung und Support Welche Extensions sollen verwendet werden? Extension-Eigenentwicklung oder Konfiguration vorhandener Extensions? Templa Volila oder nicht? Ist das mit TYPO3 überhaupt möglich? Dies sind Fragen, die vor jedem TYPO3-Projekt gestellt werden müssen. Netzrezepte verfügt über die Erfahrung, um für Sie die besten Antworten zu finden. Wir haben über 50 Anwendern bei ihren ersten Schritten geholfen und stehen auch dem erfahrenen TYPO3-Profi als Ansprech- und Diskussionspartner zur Verfügung. TYPO3-Serverarbeiten TYPO3 ist nach wie vor etwas anspruchsvoll, wenn es um eine performance-optimierte Installation mit großen Zugriffszahlen und anspruchsvollen Anwendungen geht. Seit mehreren Jahren bieten wir die Rundum-Betreuung von TYPO3-optimierten Root Servern. EXTENSIONS TEMPLATES BERATUNG SERVERARBEITEN Gemeinsam etwas bewegen Mit unseren TYPO3 Premium Services möchten wir Ihnen das Leben erleichtern. Wir möchten Ihnen alle TYPO3-Dienstleistungen aus einer Hand bieten, so dass Sie ohne Angst auch die anspruchsvollsten TYPO3-Projekte zum Erfolg führen können. Wir möchten, dass Sie Arbeitsspitzen und Engpässe bequem über uns abfedern können. Wir möchten, dass Sie durch uns wachsen können. Verlässlichkeit, Freude an Qualität und der Arbeit mit TYPO3 sind unsere höchsten Werte. Sehr gerne arbeiten wir mit Agenturen zusammen, für die Begriffe wie Pflichtenheft und Change Request Management ebenfalls keine Unbekannten mehr sind. Wir glauben an langfristige Beziehungen und dass Zusammenarbeit Spaß machen sollte. Projektgrößen bis über Shop-Projekt mit > 1 Mio Umsatz Auszeichnungen BIK 95plus-Liste Standorte zwei Ausblick absolut positiv

6 06 Über uns Die Netzrezepte GbR ist eine TYPO3-Agentur mit Sitz in Dörverden. Seit 2001 realisierte Netzrezepte über 100 TYPO3-Projekte für mehr als 100 Kunden und ist für barrierefreie TYPO3-Websites, TYPO3-Portale und Premium-TYPO3-Lösungen schon lange eine feste Größe am Markt. Seit 2004 arbeitet Netzrezepte zunehmend als spezialisierter TYPO3-Technologie-Partner mit verschiedenen Werbe- und Medienagenturen. Wir genießen diese Kooperationen, denn dadurch wird es für uns möglich, uns auf das zu konzentrieren, was wir wirklich gut können: TYPO3. Unsere Kunden Der Kundenkreis von Netzrezepte setzt sich zu jeweils etwa einem Drittel aus Auftraggebern der öffentlichen Hand, Auftraggebern aus der Wirtschaft sowie Werbe- und Medienagenturen zusammen, für welche wir überwiegend als Unterauftragnehmer arbeiten. Ein Großteil der Kunden der ersten Stunde wird heute noch von uns betreut. Diese langjährigen Kundenbeziehungen sehen wir als unseren wichtigsten Erfolg an. Öffentliche Hand Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) 4 Institute der BLE Bundesverband Dezentraler Ölmühlen e. V. Stadtwerke Emmerich Universität Kassel Universität Bremen sowie weitere Bundes- und Landesbehörden. Wirtschaft Tescom Europe AG Dustri-Verlag GmbH & Co. KG Berg und Tal AG. Golfurlaub.com - RCO GmbH Schön-Touristik GmbH Partneragenturen Babiel GmbH Compact Media KG (GmbH + Co) Kreativklinik (Österreich) Indisches Development Center

7 Prozesse 07 Wir verstehen uns als lernende Organisation. Für uns heißt Perfektion nie stehen zu bleiben und kontinuierliche Optimierung. Neben aller Theorie haben wir viele unserer erfolgreichen Prozesse aus der Praxis abgeleitet. Wir sind immer hellwach, wenn es darum geht zu lernen, was funktioniert und was nicht. Zu unserem Alltag zählen wir die Erstellung von Pflichtenheften, Feinspezifikationen und Dokumentationen, die Teilnahme an Ausschreibungsverfahren, das Halten von Schulungen, komplexe Qualitätssicherung und Change Request Management. Wir verfügen zudem über Erfahrung in Projekten nach PMP, agilen Methoden und PRINCE2. Professionelle Herangehensweise Die Hälfte unseres Umsatzes stammt aus Projekten mit einem Budget, das über Euro liegt. Unser größtes Projekt bisher hatte ein Budget von über Euro. Wer in solchen TYPO3- Projekten arbeitet, der lernt, wie wichtig es ist, Pflichtenheft und Feinspezifikation ernst zu nehmen. Unklare Spezifikationen und falsche Schätzungen können leicht zu nicht mehr korrigierbaren Schwierigkeiten führen. Auch die Anzahl verwendeter Tools steigt mit den Jahren. Zur Projektplanung verwenden wir MS Project. Als Bugtracker dient uns Mantis. Intern verwenden wir Toggl, um zu überprüfen, wie viele Stunden in welches Projekt oder in interne Prozesse fließen. Kritische Faktoren in der Zusammenarbeit Wir sind keine Agentur, die jedes 15-minütige Gespräch abrechnet, und wir schauen uns auch mal etwas einfach so an. Wenn sich jedoch Anforderungen ändern, dann betrachten wir dies als Change Request, der Zusatzaufwand erzeugt. Bei wenig schleichendem Funktionszuwachs sind wir meistens recht kulant. Denn mit gutem Willen auf beiden Seiten lässt sich auch mit schlankem Projektmanagement viel handhaben. Bei größeren Projekten jedoch kommt man ohne Change Management nicht mehr aus. Wir sehen unsere Aufgabe darin, früh genug darauf hinzuweisen, wenn Änderungen auftreten. Aus unserer Erfahrung ist die Entscheidung, ab wann eine Arbeit als Change Request mit Zusatzaufwand betrachtet wird und bis zu welchem Punkt man Zusatzaufwände kostenlos und kulant leistet einer der kritischen Faktoren in der Zusammenarbeit. Bewährte Prozesse in verteilten Teams IBM beschäftigt fast Mitarbeiter in Indien, Oracle immerhin und Microsoft, Google, Yahoo oder SAP beschäftigen jeweils ca. ein Fünftel aller Angestellten in Indien. Wir alle verwenden täglich Software, die in Indien programmiert wurde. Bereits seit 2001 lassen auch wir in Indien entwickeln. Im Februar 2006 gründete Andi Pühringer schließlich ein eigenes indisches Unternehmen als dediziertes TYPO3 Development Center für Netzrezepte. Den Aufbau haben wir exakt nach unserem eigenen Bedarf und somit optimiert für die Anforderung einer deutschen TYPO3-Agentur gestaltet. Unser Hauptsitz in Dörverden garantiert unsere Nähe. Letztlich ist aber bereits ein Hin- und Rückflug nach Indien ab 600 Euro zu haben. Dank der geringen Nebenkosten vor Ort ist somit selbst der Gesamtpreis für eine Woche Indien-Geschäftsreise nicht teurer als eine Woche München. Die Welt ist klein geworden. Ohnehin werden Sie kaum etwas davon merken, dass manchmal für Teile Ihres Projekts von Indien aus zugearbeitet wird.

8 08 Qualität Um Qualität zu schaffen, braucht man nach unserer Erfahrung neben den richtigen Prozessen vor allen Dingen erstklassige Mitarbeiter, hohe Produktionsstandards und eine makellose Infrastruktur. Professionelle Qualitätssicherung und die richtigen Tools sind dann lediglich noch das Tüpfelchen auf dem i. Qualifizierte Mitarbeiter Wer zu den Besten gehören will, braucht das beste Personal. Von dreihundert Bewerbern wählen wir im Durchschnitt einen aus. Drei unserer zehn Mitarbeiter in Indien hatten in ihren vorherigen Jobs jeweils Teams mit mehr als fünfzehn Entwicklern unter sich. Mehrere unserer Mitarbeiter in Indien verfügen über Studienoder Arbeitsaufenthalte in westlichen Ländern. Jeder Mitarbeiter nimmt kontinuierlich an internen Schulungen teil. Es finden regelmäßige Evaluierungen statt, welche an eine leistungsabhängige Vergütung gekoppelt sind. Wir haben 365 Tage im Jahr deutsche Mitarbeiter vor Ort in Indien. Ihre Kommunikation findet jedoch ohnehin mit der deutschen Netzrezepte GbR statt - es sei denn, Sie wünschen dies ausdrücklich anders. Unser Ziel war es, eine schlanke Organisation zu schaffen, mit den richtigen Leuten in den richtigen Positionen. Standards setzen Es ist leichter, einen Standard zu befolgen, als dem abstrakten Begriff Qualität hinterherzujagen. So ist bei uns XHTML stets tabellenfrei, valide und browsergetestet (zurzeit für Firefox 3.x, IE7, IE8, und Chrome 4) und TypoScript Code ist handgeschrieben und kommentiert. Variable Werte lassen sich über die Constants definieren und bei umfangreichen TypoScript-Templates erfolgt eine Auslagerung in einen SysOrdner. Extensions werden nach den TYPO3 Coding Guidelines programmiert. Unsere Extensions sind alle kommentiert und entsprechend strukturiert. Wir verwenden durchweg TYPO3-Funktionen und XHTML wird in Templates ausgelagert. Konfigurationen über TypoScript oder Extension Manager Settings werden ermöglicht. Dadurch sind Security und Erweiterbarkeit optimal gegeben. Keine Kompromisse bei der Infrastruktur Zu unserer Infrastruktur gehören ein professionelles Server Setup mit SVN, Post Commit, getrenntem Development-, Staging-, Live- und Backup-Server sowie mehrere Root Server im Rechenzentrum von Hetzner. Sehr wichtig wird die Infrastrukturfrage, sobald man ein verteiltes Team aufbaut. Unser Bürogebäude in Indien zählt zu den Besten im Land. Wir teilen uns den Gebäudekomplex mit IBM, Vodafone und HP. Wir verfügen über 24- Stunden-Powerbackup und 4 getrennte Internetleitungen mit insgesamt ca. 200 Mbps. Durch eine integrierte SIP-Telefonanlage sind wir global unter deutschen Festnetznummern per FAX und Telefon zu erreichen. Selbst mit Skype gibt es heute ein Videokonferenzsystem und eine Screensharing Software auf allen Mitarbeiterarbeitsplätzen. Qualitätssicherung Unser Ansatz ist, Qualität so gut wie möglich vorab und nicht nachträglich zu sichern. Wir stecken sehr viel Energie in die kontinuierliche Verbesserung praxistauglicher Prozesse. Sicherzustellen, dass solche Prozesse auch angewendet werden, ist ebenfalls ein dauerhafter integrativer Bestandteil unserer Arbeit. Unsere Mitarbeiter sind qualifiziert auf allen Ebenen. Wir haben sehr hohe Standards implementiert, welche eingehalten werden, und die vorhandene Infrastruktur ist ausgezeichnet. Vor der Auslieferung werden Projekte und Tasks von Peers überprüft und gegengezeichnet. Die Ergebnisse fließen in unsere Evaluierung ein. Unser System fördert Qualität auf allen Ebenen. Doch leider gibt es auch bei uns - wie bei allen anderen - keine Softwareentwicklung, ohne dass hin und wieder mal ein Fehler oder nachträgliches Verbesserungspotential auftaucht. In der Korrekturphase leistet hier der Bugtracker Mantis seit Jahren zuverlässige Arbeit.

9 Preise 09 Eigentlich wollen wir gar kein Niedrigpreisanbieter sein. Aber fast zehn Jahre kontinuierliche Optimierung von Produktionsbedingungen zahlen sich aus. Diese Kostenvorteile für hochwertige TYPO3-Entwicklung geben wir sehr gerne an Sie weiter. Auch wenn die absolut niedrigsten Preise nicht unser Ziel sind, können wir durch strukturelle Vorteile in unserer Qualitäts- und Leistungsklasse die Entwicklungskosten mittlerweile oft halbieren. Egal ob als Alternative zu vergleichbaren Freelancern oder Festangestellten. Stundensatz von 30 Euro Bereits unser Stundensatz beträgt in etwa Hälfte des Stundensatzes anderer Agenturen und Freelancer für vergleichbare Leistungen bei gleicher Qualität. Neben den hier vorgestellten Leistungen bieten wir zudem auch Serverbetreuung, Dokumentation, Schulung, Projektkalkulation und viele weitere Leistungen rund um TYPO3 zu den gleichen fairen Preisen. Preise für hochwertige Einsteiger TYPO3-Websites Ein Design verwandeln wir ab 400 Euro in ein TYPO3-Template, inklusive Coding von validem, CSS-basiertem XHTML, Browsertests für IE7, IE8, Firefox 3.x und Chrome 4 sowie kommentiertem und handgeschriebenem TypoScript. Eine komplette TYPO3-Umsetzung bieten wir ab 1200 Euro. Sie erhalten zusätzlich Installation, Bereitsstellung formatierter Content- Elemente, RealURL, Anlegen eines einfachen PageTrees sowie ein wenig Zeit für Absprachen und Kommunikation. Kommen grundlegende Extensions hinzu, ein wenig Backend-Konfiguration und unsere Mitarbeit in der Planungsphase sowie ein insgesamt etwas erhöhter Kommunikationsaufwand, dann bieten wir dies ab 2400 Euro. Qualität, nicht Features, entscheiden oft den Preis Es gibt TYPO3-Websites mit wenig Funktionalität aber über 30-seitigen pixelgenauen Styleguides, einem dicken Lastenheft, umfangreicher Backendkonfiguration, Redakteursschulungen, Vor-Ort-Terminen, ausgiebiger Dokumentation und Verantwortung bei der Barrierefreiheitsprüfung. Auch ohne viel Funktionalität ergeben sich hier Preise von Euro aufwärts. Auf der anderen Seite kann man einen absolut professionellen Shop häufig bereits ohne Probleme für 3500 Euro bis 7000 Euro realisieren. Der größte Aufwand entsteht natürlich aus der Kombination von Qualitätsanspruch und Funktionsumfang. Bei unserem bisher anspruchsvollsten Projekt wurde ein Eigenanteil von Euro überschritten. Extensionprogrammierung Programmierung von Extensions ist unsere Stärke und hier ist uns keine Anforderung zu komplex. Content-Elemente programmieren wir bereits ab 150 Euro und Plugins (z. B. SysOrnder mit Datensätzen für Listen- und Detailansicht) ab 250 Euro. Stundensatz, Festpreis und Vermittlungsprovision Wir bieten auch bei kleinen Aufträgen auf Wunsch Festpreise. Für Debugging u. Ä. können aber auch wir den präzisen Aufwand oft nicht schätzen. Bei der Vermittlung neuer Partneragenturen bezahlen wir 15% Provision auf die Einkünfte der ersten drei Monate und bei der Weiterleitung von Direktkunden 10% Provision auf den Erstauftrag.

10 10 CS: Vier Bundesforschungsinstitute Netzrezepte realisierte den Relaunch von vier barrierefreien Websites für die Bundesfoschungsinstitute Friedrich-Loeffler-Institut, Julius Kühn-Institut, Max Rubner-Institut und Johann Heinrich von Thünen-Institut. Die Umsetzung nach den Richtlinien der Barrierefreiheit erfolgte auf Basis von TYPO3. Vier Bundesforschungsinstitute Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Laufzeit: Ende März bis Anfang Juni 2009 Friedrich-Loeffler-Institut Julius Kühn-Institut Max Rubner-Institut Johann Heinrich von Thünen-Institut fli.bund.de jki.bund.de mri.bund.de vti.bund.de Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung koordinierte für die vier Institute den Relaunch ihrer vier Websites als barrierefreie neue Internet-Auftritte in einem einheitlichen Layout. Als CMS wurde TYPO3 eingesetzt. Die TYPO3-Umsetzung für alle vier Institute verwendet hierbei die gleichen Inhaltselemente und Extensions, differenziert durch eine jeweils eigene Farb- und Bildwelt. Als besondere Anforderung galt dabei die strikte Einhaltung der BITV, des Styleguides der Bundesregierung und des Anforderungskatalogs der BLE sowie u. a. die Einbindung der Suchmaschine Lucene. Die Lucene-Suche ist eine auf dem ZEND Framework in der Programmiersprache PHP verfügbare Suchmaschine mit äußerst fortschrittlichem Feature-Umfang. Der Hauptgrund für die Verwendung dieser Suche ist jedoch in diesem Projekt eine höhere Performance gegenüber der TYPO3-eigenen Indexed Search. Darüber hinaus enthält die Suche einen professionellen Gewichtungsmechanismus. Die komplette Backend-Konfiguration wurde für barrierefreies Arbeiten optimiert. Um eine Generierung unschönen XHTML-Codes bereits auf Konfigurationsebene zu unterbinden, wurden mehere Einschränkungen vorgenommen. Zusätzlich wurde der RTE so konfiguriert, dass sowohl das Einfügen von Tabellen als auch fremdsprachlicher Begriffe und Fachwörter über das grafische Nutzerinterface vorgenommen werden können. Die Website verfügt zudem über eine komplexe Backendnutzerverwaltung und die Mehrsprachigkeit kann sowohl synchron als auch asynchron konfiguriert werden. Die gesamten Konfigurationen, Programmierungen und Anpassungen des Content-Management-Systems TYPO3 wurden ausführlich dokumentiert und es wurde ein Installationspaket zusammengestellt, mit welchem die BLE die vier Sites aufsetzen kann. Ziel war es, dass das gesamte System sowohl technisch als auch redaktionell von der BLE selbst verwaltet und gepflegt werden kann, da in den einzelnen Instituten eine sehr große Anzahl an Redakteuren arbeitet.

11 CS: Zwei barrierefreie Portale 11 Netzrezepte hat es bereits 2008 das erste Mal auf die BIK-95plus-Liste geschafft und gehört somit zu den wenigen TYPO3-Dienstleistern, die nachweislich im Sinne der BITV barrierefreie Webangebote erstellen können. Biosiegel und Bundesprogramm sind zwei unserer barrierefreien TYPO3-Projekte. Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Laufzeit: Ende März bis Anfang Juni 2009 biosiegel.de Das Ziel des Relaunches von biosiegel.de war die Umsetzung von Barrierefreiheit mit TYPO3. Das bestehende Design sollte erhalten bleiben und gleichzeitig sollten neue Navigationselemente eingeführt werden. Für die Umsetzung wurden zunächst alle XHTML- und CSS-Dateien neu erstellt und als Template in TYPO3 eingebunden. Für spezielle Inhaltselemente wie z. B. Linklisten wurden eigene Extensions entwickelt, die den Redakteuren eine möglichst einfache Pflege der Website ermöglichen. Die RTE-Konfiguration macht es möglich alle Inhalte hinsichtlich semantischer Gesichtspunkte zu strukturieren und automatisch in valider und barrierefreier Form zu veröffentlichen. Bei der BIK-Prüfung erreichte die Website 95,25 Punkte. bundesprogramm.de Die maßgebliche Herausforderung beim Relaunch des Internetportals bundesprogramm.de war eine sehr schnelle Umsetzung des bestehenden Layouts als barrierearme TYPO3-Website. Hierfür mussten alle XHTML- und CSS-Dateien neu erstellt und in TYPO3-Templates überführt werden. Gleichzeitig wurden verschiedene Navigations- und Strukturierungselemente überarbeitet, um die Lesbarkeit auch für Menschen mit Sehschwächen zu gewährleisten. Das Redaktionssystem TYPO3 wurde so konfiguriert, dass alle Inhalte in technisch valider Form ausgegeben werden können und es dem Redakteur möglichst einfach gemacht wird, Content anhand der vorgegebenen HTML-Strukturelemente auf die Website zu stellen und zu bearbeiten. Das komplette Portal bundesprogramm.de wurde von Netzrezepte ab Auftragsvergabe bis zur Fertigstellung in weniger als drei Wochen umgesetzt und erzielte beim abschließenden BIK-Test 90 Punkte.

12 12 CS: Dustri-Verlag GmbH & Co. KG Für einige Unternehmen betreut Netzrezepte mittlerweile die gesamte IT-Infrastruktur. Bereits seit 2006 arbeiten wir für den Dustri-Verlag. Unser erster Auftrag war die Programmierung eines Manuskriptverwaltungssystems auf TYPO3-Basis, ein Portal für den Verkauf digitaler Artikel und ein ERP-System folgten. Neugestaltung und Betreuung der Dustri-IT-Infrastruktur Dustri-Verlag GmbH & Co. KG Laufzeit: Juni 2006 bis heute dustri.com dustri.de ijcpt.dustri-manus.com np.dustri-manus.com ecommerce-portal Die Website des Dustri-Verlags ermöglicht das Veröffentlichen von wissenschaftlichen Artikeln als PDF-Datei. Die Artikel können entweder einzeln gekauft oder über verschiedene Abonnements zugänglich gemacht werden. Online-Zugänge zu kompletten wissenschaftlichen Journals können entweder je Jahrgang oder für ein komplettes Journal gebucht werden. Zusätzlich gibt es IP-basierte Zugänge für Universitäten und industrielle Kunden. Der Erwerb von einzelnen Artikeln und Abonnements findet direkt online auf der Website statt. Kreditkartenzahlung wurde integriert. Nach erfolgreicher Bestellung erhält der Kunde eine automatisch als PDF-Datei generierte . ERP-Framework Um die komplexe Produktpalette des Dustri-Verlags zu betreuen, wurde eine eigene ExtJS-basierte Applikation entwickelt welche in einem passwortgeschützten Bereich des TYPO3 Frontends läuft. Da der Onlinevertrieb über das Portal mittlerweile alle Vertriebsvarianten des Verlags abdeckte und moderner war als das intern verwendete ERP-System, wurde der komplette Vertrieb des Verlags in diese TYPO3-Anwendung integriert. Das System enthält zahlreiche Module wie Berichtswesen, Adressdatenbank, Produkte, Vertrieb und Buchhaltung. Es dürfte wohl das einzige und modernste ERP-System auf TYPO3-Basis sein. Manuskriptsystem Das Manuskriptsystem bildete 2006 den Ausgangspunkt für die TYPO3-Arbeiten. Heute ist es in die beiden anderen Applikationen integriert. Es bietet Autoren die Möglichkeit, wissenschaftliche Artikel einzureichen. Ein Editor weist die Manuskripte anschließend Reviewern zu. Diese können das Manuskript anhand verschiedener Kriterien bewerten und auch einen manuellen Review hochladen. Der Editor kann daraufhin das Manuskript zur Veröffentlichung weiterleiten, in Revision schicken oder ablehnen. Das Manuskriptsystem beinhaltet eine komplexe Rechteverwaltung und ein umfangreiches Benachrichtungssystem.

13 CS: Tescom-Europe GmbH & Co. KG 13 In mehr als 100 TYPO3-Projekten haben wir viel Erfahrung gesammelt, wie mit geringem Aufwand auch sehr spezielle Wünsche realisiert werden können. Das Portal für die Distributoren der Tescom ist ein Beispiel dafür, wie fast ausschließlich mit TYPO3-Boardmitteln ein komplexes Untermehmensportal geschaffen wurde. TYPO3-Portal für Distributoren tescom-europe.com Tescom Europe GmbH & Co. KG Laufzeit: März bis Anfang April 2007 Die Tescom Europe GmbH & Co. KG ist seit vielen Jahren Hersteller von Komponenten und Systemlösungen für die Entnahme und Dosierung von Gasen und Flüssigkeiten. Hierbei werden unterschiedliche Industrien bedient (Automotive, Chemie & Petrochemie, Labor & Analytik, Luft- & Raumfahrt, Medizin, Öl- & Gasförderung, Pharma & Biotech, Semiconductor). Der Vertrieb ist durch ein weltweites Netz von Distributoren organisiert. Die erstellte Internetanwendung verfolgt drei Ziele: 1. Verteilung von redaktionell gepflegten Informationen zu bestimmten Anwendungsbereichen und -fällen an die Distributoren (Applikationsdatenbank). 2. Kommentierungsmöglichkeiten der redaktionellen Bereiche durch die Distributoren zur Ergänzung der Applikationsdatenbank durch praktische Erfahrungen. 3. Interne Veröffentlichungsmöglichkeit für Distributoren zur Erschließung neuer Anwendungsszenarien erschlossen zur anschließenden Weitergabe und Diskussion. Die Umsetzung des Portals wurde mittels TYPO3 und verschiedenen TYPO3 Extensions realisiert. Die Basis der internen Verwendung aller zur Verfügung gestellten Informationen bildet die Benutzerverwaltung von TYPO3. Neben einer einfachen Pflege der Benutzer (Selbstregistrierung, Freischaltung, Editiermöglichkeit der Benutzerdaten durch den Benutzer selbst), bietet die Plattform auch die Option, ausgesuchte Informationen nur für bestimmte Benutzergruppen freizuschalten. Gleichzeitig wird vom System sichergestellt, dass auch der Download von Dokumenten nur den Benutzergruppen gestattet ist, die eine Freigabe hierfür haben. Die Applikationsdatenbank ist kategorisierbar angelegt. Hierdurch können Artikel zentral verwaltet und gleichzeitig an verschiedenen Stellen ausgegeben werden. Alle Community-Features sind nach außen so abgesichert, dass eine ausschließlich interne Diskussion gewährleistet ist und Detailinformationen nicht in die Hände der Öffentlichkeit oder von Konkurrenzunternehmen gelangen können. Mit TYPO3 wurde für das Projekt eine leistungsstarke Plattform zur Verfügung gestellt, welche einen Großteil der Ziele ohne Neuprogrammierung allein durch Konfiguration bereitsstellt. Neben einer erfolgreichen Umsetzung des Distributorenbereichs wurde es sogar möglich, weitere komfortable Angebote ohne großen Aufwand zu integrieren. Hierzu zählen ein Newsletter und ein Newsbereich. TYPO3 hat sich als ideales Framework herausgestellt, um die Vertriebsplattform der Tescom Europe GmbH & Co. KG zu verwirklichen.

14 14 Die nächsten Schritte Wir hoffen, dass Ihnen diese kleine Broschüre gefallen hat. Es wäre schön, wenn wir uns kennenlernen würden. Wir freuen uns wirklich über jede oder jeden Anruf. Sie können uns auch ganz unverbindlich einfach mal kontaktieren, wir unterhalten uns und schauen mal, was daraus wird. Danke! Wir freuen uns. Sie haben gerade nichts für uns... Sie fühlen sich grundsätzlich von unserem Angebot angesprochen, haben aber aktuell nichts, was Sie uns auf die Schnelle abgeben könnten? Das ist trotzdem prima - und völlig normal. Sie wussten ja heute Morgen noch nicht, dass Sie diese Broschüre heute noch in den Händen halten werden. Bitte rufen Sie uns trotzdem gleich mal an oder schicken Sie uns eine . Vielleicht haben Sie ja noch Fragen? Wir können die letzten Zweifel klären. Vielleicht können wir ja gemeinsam überlegen, bei welcher Gelegenheit wir Ihnen Arbeit abnehmen können. Vielleicht können wir schon mal unsere Kontaktdaten austauschen. Und das nächste Mal, wenn dann bei Ihnen die Arbeit wirklich ins Haus steht, dann wissen Sie schon mal, dass Sie jemanden haben, und wir können uns sofort auf das Wesentliche stürzen. Sie haben was für uns... Um so besser. Was für ein Zufall, dass Sie gerade heute unsere Broschüre bekommen. In Indien würden jetzt viele sagen: Das ist ein Zeichen. :-). Haben Sie ein aktuelles Projekt? Möchten Sie sich ein Angebot machen lassen? Schicken Sie uns die Unterlagen zu und wir machen Ihnen gerne ein Festpreisangebot. Haben Sie noch Fragen? Bitte zögern Sie nicht. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine . Hängen Sie bei irgendeinem TYPO3-Problem fest? Sie brauchen einfach jemanden, der das schnell und zu einem fairen Preis löst? Gerne. Jederzeit! Sie wissen manchmal nicht, wie Sie mit Arbeitsspitzen umgehen sollen, wissen aber auch noch nicht, wie wir Ihnen dabei konkret helfen können? Lassen Sie uns doch einfach einmal darüber sprechen. Sie haben noch Fragen? Bitte zögern Sie nicht. Rufen Sie uns einfach an: , oder schicken Sie uns eine

15 Eichenstraße 15, Dörverden, Deutschland Telefon: , FAX: Development Center DLF IT Park Rajarhat, 1st Floor, Tower 3, Major Arterial Road, Kolkata , India

16 Eichenstraße 15, Dörverden, Deutschland, Telefon: , FAX: Development DLF IT Park Rajarhat, 1st Floor, Tower 3, Major Arterial Road, Kolkata , India

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 5 Erste Inhalte erstellen und verwalten... Vorplanung - Die Struktur... Erstellung des ersten Beitrags... Hauptbeiträge...

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 5 Erste Inhalte erstellen und verwalten... Vorplanung - Die Struktur... Erstellung des ersten Beitrags... Hauptbeiträge... Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 6 Kapitel 1 Grundlagen... 7 Erklärung Was ist ein Content Management System... 7 Was macht Joomla so besonders... 8 Möglichkeiten & Vorteile von Joomla... 8

Mehr

CMS Contenido. Das zukunftssichere Content Management System - 1 -

CMS Contenido. Das zukunftssichere Content Management System - 1 - CMS Contenido Das zukunftssichere Content Management System Inhalt Seite Was ist ein CMS System 2 Das CMS Contenido 3 Historie 3 Lizenzkosten 3 Demo Version testen 3 Leistungen 4 Laufende Kosten (Hosting/Wartung)

Mehr

Handbuch zur Integration der Verwaltungssuchmaschine NRW (VSM) in TYPO3 mit der Extension dnrw_vsm

Handbuch zur Integration der Verwaltungssuchmaschine NRW (VSM) in TYPO3 mit der Extension dnrw_vsm Handbuch zur Integration der Verwaltungssuchmaschine NRW (VSM) in TYPO3 mit der Extension dnrw_vsm Stand: 21.11.2014 Systemvoraussetzungen TYPO3 in der Version 6.0 6.2.xx Installation Installieren Sie

Mehr

Ein Auszug aus... Studie. Content Management Systeme im Vergleich. Empfehlungen und Entscheidungshilfen für Unternehmensbereiche

Ein Auszug aus... Studie. Content Management Systeme im Vergleich. Empfehlungen und Entscheidungshilfen für Unternehmensbereiche Ein Auszug aus... Studie Content Management Systeme im Vergleich Empfehlungen und Entscheidungshilfen für Unternehmensbereiche Die komplette Studie ist bei amazon.de käuflich zu erwerben. Inhaltsverzeichnis

Mehr

CMS und Barrierefreiheit am Beispiel Typo3 Stefan Parker, Sonja Strohmaier

CMS und Barrierefreiheit am Beispiel Typo3 Stefan Parker, Sonja Strohmaier CMS und Barrierefreiheit am Beispiel Typo3 Stefan Parker, Sonja Strohmaier Typo3 - Allgemeines Open-Source Content Management System Programmiert in PHP Konfigurierbar über Typoscript Voraussetzungen:

Mehr

TYPO3 Flip Book. TYPO3 Modul für Online-PDFs auf Basis von HTML5. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.5

TYPO3 Flip Book. TYPO3 Modul für Online-PDFs auf Basis von HTML5. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.5 TYPO3 Flip Book TYPO3 Modul für Online-PDFs auf Basis von HTML5 Online Blätterkataloge aus PDF Dokumenten mit wenigen Klicks selbst erstellen optimiertes Frontend für Desktop, Tablet und Mobil System-Voraussetzungen:

Mehr

Content-Management-Systeme (CMS) aus dem Open Source Bereich

Content-Management-Systeme (CMS) aus dem Open Source Bereich Content-Management-Systeme (CMS) aus dem Open Source Bereich 13. September 2007 Michael Lange und Michael Fritz 1 Referenten Wer wir sind Michael Lange Projektmanagement Michael Fritz Application Development

Mehr

Einrichten eines News-Systems in Typo3

Einrichten eines News-Systems in Typo3 Einrichten eines News-Systems in Typo3 Generelles: tt_news ist eine der beliebtesten Erweiterungen für Typo3 und wir bereits auf vielen Sites Vorarlberger Schulen verwendet: Beispiele: http://www.vobs.at/hsl

Mehr

Sigrid Born Jari-Hermann Ernst. Content Management mit TYPO3 CMS. Inklusive CD-ROM

Sigrid Born Jari-Hermann Ernst. Content Management mit TYPO3 CMS. Inklusive CD-ROM Sigrid Born Jari-Hermann Ernst Content Management mit TYPO3 CMS Inklusive CD-ROM Willkommen bei TYPO3 CMS für Kids! Vor wort Willkommen bei TYPO3 CMS für Kids! Auch wenn die Zahl von 500.000 Webseiten-Installationen

Mehr

TYPO3 Flip Book. TYPO3 Modul für Online-PDFs auf Basis von HTML5. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 1.6.0

TYPO3 Flip Book. TYPO3 Modul für Online-PDFs auf Basis von HTML5. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 1.6.0 TYPO3 Flip Book TYPO3 Modul für Online-PDFs auf Basis von HTML5 Online Blätterkataloge aus PDF Dokumenten mit wenigen Klicks selbst erstellen optimiertes Frontend für Desktop, Tablet und Mobil System-Voraussetzungen:

Mehr

Kompetenz aus Rostock

Kompetenz aus Rostock Kompetenz aus Rostock Ich arbeite seit 2005 als Freelancer im Bereich Webentwicklung und plane und entwickle, in enger Zusammenarbeit mit einem Netzwerk aus Designern und Programmieren, Internet-, Intranet-

Mehr

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Inhaltsverzeichnis 3 Die Agentur Was wir für Sie tun können Wie wir arbeiten 4 Portfolio 4 Word mehr als nur ein netter Brief zeitsparende

Mehr

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten um sich zu präsentieren, Unternehmen zu gründen und Geld zu verdienen. Fast ohne Aufwand kann jeder dort

Mehr

snowflake Die Schweizer TYPO3 Agentur www.snowflake.ch

snowflake Die Schweizer TYPO3 Agentur www.snowflake.ch Content Management und Corporate Publishing TYPO3 im Einsatz als Online Redaktions-System www.beobachter.ch Vor Ihnen steht... Joel B. Orlow Manager Marketing & Kommunikation Mehrere Webprojekte betreut

Mehr

Uwe Stache: Content Management mit System. Grundlagen Szenarien Best Practices

Uwe Stache: Content Management mit System. Grundlagen Szenarien Best Practices Uwe Stache: Content Management mit System Grundlagen Szenarien Best Practices Es passt... Ihr Business Unser Beitrag was zusammen gehört! Medien Wirtschaftskompetenz Bewährte Technik Neue Gedanken Wir

Mehr

OXID eshop Templates Entwicklung

OXID eshop Templates Entwicklung OXID eshop Templates Entwicklung - mit 24 Monaten Hersteller-Gewährleistung* auf versteckte Mängel - Webdesign bedeutet fast alles für Online Shops. Der Kunde gelangt dank aufwändiger Werbung und erfolgreicher

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

www.adva.de info@adva.de 0621 401 86-31/34

www.adva.de info@adva.de 0621 401 86-31/34 Die Agentur adva communication ist eine in h ab erg efü h rte Werb eag en tu r im Herzen Mannheims. Durch das breite Spektrum unseres Mitarbeiter Know-Hows sind wir zu einer Fu ll- Servic e- Ag en tu r

Mehr

Content Management System für Hotels, Garagen und Gewerbe Wer keins hat, braucht eins!

Content Management System für Hotels, Garagen und Gewerbe Wer keins hat, braucht eins! Content Management System für Hotels, Garagen und Gewerbe Wer keins hat, braucht eins! Was ist ein Content Management System? Eine Software die den Webauftritt steuert Deutsch: Redaktionssystem Verwaltet

Mehr

Wetten, gemeinsam? wir haben viel

Wetten, gemeinsam? wir haben viel Unser Partnermodell Wetten, wir haben viel gemeinsam? Als Systemhaus haben Sie viele verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Eines haben Sie und Ihre Kunden gemeinsam: Alle sind auf der

Mehr

MayControl - Newsletter Software

MayControl - Newsletter Software MayControl - Newsletter Software MAY Computer GmbH Autor: Dominik Danninger Version des Dokuments: 2.0 Zusammenstellen eines Newsletters Zusammenstellen eines Newsletters Artikel

Mehr

Kurzvorstellung der Navigate AG. Stand Oktober 2010

Kurzvorstellung der Navigate AG. Stand Oktober 2010 Kurzvorstellung der Navigate AG Stand Oktober 2010 Seite 2 Der Name ist Programm. Die Navigate AG ist eine Full Service Internetagentur, die alle Bereiche der Erstellung und Betreuung einer Website abdeckt.

Mehr

BMUB-Microsites mit dem TYPO3 CMS

BMUB-Microsites mit dem TYPO3 CMS BMUB-Microsites mit dem TYPO3 CMS Technische Spezifikation Das vorliegende Dokument ist eine technische Spezifikation zur Umsetzung von BMUB Microsites mit dem TYPO3 CMS für das BMUB. Es richtet sich an

Mehr

TYPO3-Workshop TYPO3 Leistungsumfang und Architektur RRZN Universität Hannover

TYPO3-Workshop TYPO3 Leistungsumfang und Architektur RRZN Universität Hannover TYPO3-Workshop TYPO3 Leistungsumfang und Architektur RRZN Universität Hannover Typo3 Lizenz Zielgruppe Enterprise Web Content Management System GPL (GNU Public License) kleine bis mittlere Unternehmen

Mehr

MiGo-Portal V2.21. Produkt-Sheet. Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen. MiGo-WebDesign Wiesenstraße 31 56459 Kölbingen

MiGo-Portal V2.21. Produkt-Sheet. Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen. MiGo-WebDesign Wiesenstraße 31 56459 Kölbingen MiGo-Portal V2.21 Produkt-Sheet Aktueller Stand: 30.11.2012 Verfasst von: Mike Goldhausen Unser aktuelles Portal-System für Ihre individuelle Homepage. Dieses Portal bietet die Möglichkeit verschiedene

Mehr

Aufbau und Pflege von Internetseiten leicht gemacht

Aufbau und Pflege von Internetseiten leicht gemacht Aufbau und Pflege von Internetseiten leicht gemacht Einführung in die Grundlagen der CMS (Content Management Systeme) Was ist ein CMS? frei übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem ist ein System, das die gemeinschaftliche

Mehr

Aktuelle Schulhomepage mit Typo3. Marc Thoma, 1

Aktuelle Schulhomepage mit Typo3. Marc Thoma, 1 Aktuelle Schulhomepage mit Typo3 Marc Thoma, 1 Kursziele eigene Homepage mit Typo3 realisieren die Pflege der Inhalte weitergeben eigenes Design/Layout erstellen und als Template einbinden Willkommen zu

Mehr

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen!

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Curt Leuch Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Verlag: LeuchMedia.de 3. Auflage: 12/2013 Alle Angaben zu diesem Buch wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch

Mehr

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft Vitamine für Ihr Business Der Vorfilm... Es sollte schon passen... Ihr Business Unser Service Uwe Stache / BB-ONE.net Thema des Vortrages Spezialisiert auf Vielseitigkeit Medienkompetenz Verlässlichkeit

Mehr

Profil. Persönliche Angaben. Fachlicher Schwerpunkt. Position. Einsatzort

Profil. Persönliche Angaben. Fachlicher Schwerpunkt. Position. Einsatzort Profil Persönliche Angaben Name: Ort: 65549 Limburg an der Lahn, Deutschland E-Mail: classen@typo3-design.net Nationalität: Deutsch Stundensatz: auf Anfrage Verfügbar ab: auf Anfrage Fachlicher Schwerpunkt

Mehr

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft Vitamine für Ihr Business Der Vorfilm... Es sollte schon passen... Ihr Business Unser Service Uwe Stache / BB-ONE.net Thema des Vortrages Spezialisiert auf Vielseitigkeit Medienkompetenz Verlässlichkeit

Mehr

schlank stark beweglich

schlank stark beweglich schlank stark beweglich mit Ant-On! für Intranet, Websites und Web-basierte Spezialanwendungen schlank Ant-On! ist handbuchfrei zu bedienen Ant-On! ist das ideale System für alle Online-Redakteure. Es

Mehr

The Web in your Hands

The Web in your Hands The Web in your Hands Open Source Content Management mit TYPO3 Referent: Dominic Brander, snowflake productions gmbh Spannende Minuten Wer ist... Vorstellung Was ist TYPO3? Über das ECMS TYPO3 Das kann

Mehr

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS

Joomla! Source- CMS. Joomla! Open Source-CMS Joomla! Open Source- CMS Joomla! Open Source-CMS Mirco De Roni, 2010 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffe und Konzepte... 3 1.1 Content Management System (CMS)... 3 1.2 Struktur eines Web Content Management Systems

Mehr

Content-Management- Systeme (CMS) Inhaltsverwaltungssystem, Redaktionssystem

Content-Management- Systeme (CMS) Inhaltsverwaltungssystem, Redaktionssystem Content-Management- Systeme (CMS) Inhaltsverwaltungssystem, Redaktionssystem Inhalt Content Management (CM) Allgemeines über CMS CMS Typen Open Source vs. Lizenzsoftware Joomla! Quellen Content Management

Mehr

Überzeugende Angebote verdienen Aufmerksamkeit im Markt. Wir entwickeln mit Ihnen Positionierungen und Strategien, entdecken effiziente

Überzeugende Angebote verdienen Aufmerksamkeit im Markt. Wir entwickeln mit Ihnen Positionierungen und Strategien, entdecken effiziente Buttgereit und Heidenreich Agentur für Kommunikationsdesign Überzeugende Angebote verdienen Aufmerksamkeit im Markt. Wir entwickeln mit Ihnen Positionierungen und Strategien, entdecken effiziente Kommunikationswege,

Mehr

Portfolio. In meinem Portfolio sehen Sie einige ausgewählte Projekte, die ein breitgefächertes Anforderungsprofil erfüllen.

Portfolio. In meinem Portfolio sehen Sie einige ausgewählte Projekte, die ein breitgefächertes Anforderungsprofil erfüllen. Portfolio Websites, die auf dem Content Management System TYPO3 basieren sind mein Spezialgebiet. Für kleinere oder mittlere Unternehmen, die eine neue Website aufbauen möchten, oder Unterstützung bei

Mehr

Contao Barrierefreies Open Source Content Management System

Contao Barrierefreies Open Source Content Management System www.mp2.at Contao Barrierefreies Open Source Content Management System Oktober 2013 Mag. Gerlinde Macho Albors Askari, Bsc. Georg Lugmayr Martin Mayr Management-Summary Was ist Contao? Was kann Contao?

Mehr

Ihr IT-Dienstleister aus Bonn

Ihr IT-Dienstleister aus Bonn Ihr IT-Dienstleister aus Bonn Wer wir sind Sie sind auf der Suche nach einem Partner, der Sie bei der technischen Umsetzung Ihrer Online-Projekte zuverlässig und kompetent unterstützt? Wer wir sind Die

Mehr

Das Team der ikusei bewegt sich in vier Bereichen: > Konzeption > Text > Design > Programmierung

Das Team der ikusei bewegt sich in vier Bereichen: > Konzeption > Text > Design > Programmierung ikusei kommt aus dem Japanischen und bedeutet heranziehen oder hervorbringen. Neue Ideen hervorbringen und Projekte heranziehen ist unsere Mission. Das Team der ikusei bewegt sich in vier Bereichen: Ein

Mehr

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung Hallo, einfach. C LO U D symbl.cms und framework Beschreibung Wir stellen uns vor. Wir kümmern uns um IT-Infrastrukturen, gestalten und entwickeln Websites, Online-Shops sowie mobile und interaktive Applikationen.

Mehr

Das Redaktionssystem UCMS. Beschreibung Technisches Profil

Das Redaktionssystem UCMS. Beschreibung Technisches Profil 1/6 CONTENTMANAGEMENTSYSTEM UCMS 03.12.08 Das Redaktionssystem UCMS Beschreibung Technisches Profil Das vorliegende Dokument gibt einen Überblick über das System und geht auf die Ankopplung oder Integration

Mehr

Wesentliche Projekte und Tätigkeiten

Wesentliche Projekte und Tätigkeiten Wesentliche Projekte und Tätigkeiten Inhaltsverzeichnis Während der Mitarbeit bei: Red Ant Media AG... 3 Allgemein... 3 WAREMA Renkhoff GmbH:... 3 AmbienteDirect GmbH:... 3 DisneyChannel:... 3 Viag Interkom

Mehr

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH TYPO3 Slide 1 Inhaltsverzeichnis Was ist ein CMS Was ist TYPO3 Editier-Möglichkeiten / Frontend-Editieren Slide 2 Was ist ein CMS (WCMS) Ein Web Content Management System (WCMS) ist ein Content-Management-System,

Mehr

P r o f i l (Stand: Mai 09)

P r o f i l (Stand: Mai 09) P r o f i l (Stand: Mai 09) KB - M1 - PHP106 Schwerpunkte / Spezialisierung: Shop- und ecommerce-technologien, Webapplikationen, Webdesign, Barrierefreiheit PHP, MySQL JavaScript, AJAX / AJAX-Frameworks

Mehr

eui edicos UserInterface

eui edicos UserInterface eui edicos UserInterface Das eui als Erweiterung der SmartEdit- Funktionen innerhalb des OpenText WCMS Überblick und Live-Demonstration 32. OWUG-Anwendertagung 24.06.2013 Hamburg Seite 1 edicos UserInterface

Mehr

modern - sharp - elegant

modern - sharp - elegant modern - sharp - elegant Das Konzept für Ihre Webseite Wir sind Ihnen gerne bei der Konzeption Ihrer neuen Webseite behilflich. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre Anforderungen, erarbeiten die Ziele

Mehr

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure TYPO3 Version 4.0 Schritt für Schritt Einführung für Redakteure zeitwerk GmbH Basel - Schweiz http://www.zeitwerk.ch ++4161 383 8216 TYPO3_einfuehrung_redakteure.pdf - 07.07.2006 TYPO3 Schritt für Schritt

Mehr

Uwe Stache: Content Management mit System. Grundlagen Szenarien Best Practices

Uwe Stache: Content Management mit System. Grundlagen Szenarien Best Practices Uwe Stache: Content Management mit System Grundlagen Szenarien Best Practices Es passt... Ihr Business Unser Beitrag was zusammen gehört! Medien Wirtschaftskompetenz Bewährte Technik Neue Gedanken Wir

Mehr

TARGET-E: TYPO3 Schulungen. Schulungskonzept und Modulpläne

TARGET-E: TYPO3 Schulungen. Schulungskonzept und Modulpläne Schulungskonzept und Modulpläne Inhaltsverzeichnis 1 Einführung...3 2 Schulungskonzept...4 3 TYPO3 Entwicklerschulung Starter...5 4 TYPO3 Entwicklerschulung Plus...6 5 TYPO3 Administratoren...7 6 TYPO3

Mehr

Die Unternehmensseite im Internet - pflegen ohne Programmierkenntnisse. Felix Kopp

Die Unternehmensseite im Internet - pflegen ohne Programmierkenntnisse. Felix Kopp Die Unternehmensseite im Internet - pflegen ohne Programmierkenntnisse Felix Kopp Orientierung Veröffentlichen und Aktualisieren ohne Programmierkenntnisse Bestehende Internet-Seite aktualisieren. oder

Mehr

Content Management. Mit System! Internet-Partner der Wirtschaft

Content Management. Mit System! Internet-Partner der Wirtschaft Content Management. Mit System! Internet-Partner der Wirtschaft 1 Es passt... Ihr Business Unser Beitrag 2 was zusammen gehört! Medien Wirtschaftskompetenz Bewährte Technik Neue Gedanken 3 Wir bauen Portale...

Mehr

Internet-Stammtisch. Content Management mit System! Uwe S tache. http://www.ecomm-berlin.de/

Internet-Stammtisch. Content Management mit System! Uwe S tache. http://www.ecomm-berlin.de/ Internet-Stammtisch Content Management mit System! Uwe S tache http://www.ecomm-berlin.de/ Worum geht s? CMS-Grundlagen Artenvielfalt Vergleichskriterien Anwendungs-Szenarien Live - Demo Typo3 WordPress

Mehr

Einführung in das TYPO3 Content Management System. Jochen Weiland - jweiland.net

Einführung in das TYPO3 Content Management System. Jochen Weiland - jweiland.net Einführung in das TYPO3 Content Management System Dipl. Ing. Jochen Weiland jweiland.net Statische Websites upload Entwicklungsrechner Webserver Besucher Dynamische Websites Layouts Webserver Datenbank

Mehr

Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien

Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien Agenturportrait Wir brennen für Ihre Ziele. w3work gestaltet als Medienunternehmen den deutschen Internetmarkt bereits seit 1998

Mehr

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign Qualität statt Durchschnitt Referenzbericht Privatmolkerei Bauer Webdevelopment Responsive Design Webdesign Redakteur: Herr Fischer, Sie kamen mit dem Wunsch einer neuen Internetpräsenz zu uns. An welchen

Mehr

die internet agentur ihr Typo3 - spezialist

die internet agentur ihr Typo3 - spezialist die internet agentur ihr Typo3 - spezialist erfolgreiches e/business FÜr ihr unternehmen WeltWeit Vertrauen namhafte unternehmen Bei ihren WeBBasierten anwendungen und portalen auf das FÜhrende open-source

Mehr

Willkommen bei Mindstream. Dieses Dokument gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Dienstleistungsspektrum und unsere Kompetenzen.

Willkommen bei Mindstream. Dieses Dokument gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Dienstleistungsspektrum und unsere Kompetenzen. Willkommen bei Mindstream. Dieses Dokument gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Dienstleistungsspektrum und unsere Kompetenzen. MINDSTREAM NEUE MEDIEN Mindstream versteht sich als Dienstleister

Mehr

Schenkel Personal Partner

Schenkel Personal Partner Schenkel Personal Partner opens the door 1 PHP Application Developer (m/w) Bei einem international tätigen Handelshaus PHP und Zend Framework Von der Anforderung bis zur technischen Realisierung 2 Profil

Mehr

Unser Unternehmen. Unsere Webagentur übernimmt sowohl komplette Projekte als auch einzelne Kampagnen.

Unser Unternehmen. Unsere Webagentur übernimmt sowohl komplette Projekte als auch einzelne Kampagnen. Unser Unternehmen Zangger Websolutions ist eine junge, moderne Webagentur, welche darauf spezialisiert ist, attraktive und hochwertige Homepages sowie Online-Shops zu realisieren. Unsere Webagentur übernimmt

Mehr

Webdesign-Preise (mit Content-Management-System TYPO3)

Webdesign-Preise (mit Content-Management-System TYPO3) Ihr Ansprechpartner: Matthias Lisson, M.Lisson :: : 55252 Mz-Kastel Webdesign Wir sind Ihr Partner für Grafik und Webdesign Corporate Design Printmediengestaltung IT Service EDV Schulungen Ihre Zeichen/Nachricht

Mehr

Gliederung. 1. That s Radiant 2. User Interface 3. Rollen 4. Installation 5. Extensions 6. Fazit

Gliederung. 1. That s Radiant 2. User Interface 3. Rollen 4. Installation 5. Extensions 6. Fazit Gliederung 1. That s Radiant 2. User Interface 3. Rollen 4. Installation 5. Extensions 6. Fazit It s Radiant (1/2) It s Radiant (1/2) It s Radiant (1/2) Drupal Joomla! Radiant CMS * * http://www.cmsmatrix.org

Mehr

Alle Preise zzgl. der gesetzl. MwSt. WW S-InterCom GmbH Weender Landstrasse 37 37075 Göttingen

Alle Preise zzgl. der gesetzl. MwSt. WW S-InterCom GmbH Weender Landstrasse 37 37075 Göttingen Feature Mini Edtion Basic Edtion Business Edition Basis-CMS für ein Projekt Mediensystem 2 Seitenbäume mit 2 Navigationsebenen Backend-Zugang mit einem einzelnen Benutzeraccount Selbstständig pflegbares

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

T3 Rooms & Rates. Einfache und übersichtliche Zimmer- und Preisverwaltung. TYPO3 Modul für die Zimmer- und Preisverwaltung

T3 Rooms & Rates. Einfache und übersichtliche Zimmer- und Preisverwaltung. TYPO3 Modul für die Zimmer- und Preisverwaltung T3 Rooms & Rates TYPO3 Modul für die Zimmer- und Preisverwaltung Einfache und übersichtliche Zimmer- und Preisverwaltung System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip Software GmbH

Mehr

Universität zu Köln Sommersemester 2015 IT-Zertifikat der Phil.-Fak.: Digital Objects Processing - CMS vs. Digital Library Sebastian Schlinkheider &

Universität zu Köln Sommersemester 2015 IT-Zertifikat der Phil.-Fak.: Digital Objects Processing - CMS vs. Digital Library Sebastian Schlinkheider & Universität zu Köln Sommersemester 2015 IT-Zertifikat der Phil.-Fak.: Digital Objects Processing - CMS vs. Digital Library Sebastian Schlinkheider & Linda-Marie Rabeneck 22.04.2015 Gemeinschaftliche Erstellung

Mehr

WordPress Ihr Schweizer Taschenmesser im Internet

WordPress Ihr Schweizer Taschenmesser im Internet WordPress Ihr Schweizer Taschenmesser im Internet Lars Becker Lars Becker Ausbildung: Datenverarbeitungskaufmann Lars Becker Ausbildung: Datenverarbeitungskaufmann 15 Jahre IT Erfahrung Schulung / Support

Mehr

Frontend Engineer (m/w)

Frontend Engineer (m/w) Hamburg Frontend Engineer (m/w) Unser Hamburger -Team braucht Unterstützung! im verantworten u.a. die innovativen Frontend-Entwicklungen für Websites, Shops, Kampagnen und mobile Anwendungen. Dazu entwickeln

Mehr

Checkliste Webseiten-Relaunch

Checkliste Webseiten-Relaunch Checkliste Webseiten-Relaunch Bei der Realisierung eines neuen Internetauftritts sollten folgende Fragen bedacht bzw. Anforderungen umgesetzt werden: Fragen im Vorfeld Wer koordiniert auf Auftraggeberseite

Mehr

Sigrid Born Jari-Hermann Ernst. Content Management mit TYPO3 CMS. Inklusive CD-ROM

Sigrid Born Jari-Hermann Ernst. Content Management mit TYPO3 CMS. Inklusive CD-ROM Sigrid Born Jari-Hermann Ernst Content Management mit TYPO3 CMS Inklusive CD-ROM Vorwort 11 Willkommen bei TYPO3 CMS für Kids! 11 Warum TYPO3 CMS? 12 Wie dieses Buch aufgebaut ist 14 Brauchst du Voraussetzungen?

Mehr

SEO für TYPO3 Redakteure

SEO für TYPO3 Redakteure SEO für TYPO3 Redakteure Dass Suchmaschinen-Optimierung - kurz SEO - mittlerweile fester Bestandteil einer guten Webseite ist, steht sicherlich außer Frage. Leider sprechen SEO-Experten oft eine kryptische

Mehr

xshopper - ecommerce-lösung xshopper eshop ecommerce-lösung für MODX Produktedokumentation xshopper eshop-lösung 10/2014 1

xshopper - ecommerce-lösung xshopper eshop ecommerce-lösung für MODX Produktedokumentation xshopper eshop-lösung 10/2014 1 xshopper eshop ecommerce-lösung für MODX Produktedokumentation xshopper eshop-lösung 10/2014 1 xshopper ecommerce-lösung Kurzbeschreibung xshopper ist die flexible modulare eshop-lösung für das MODx CMS-

Mehr

Was ist MODX Revolution?

Was ist MODX Revolution? FACT SHEET 1 Was ist MODX Revolution? MODX ist ein Content Management System (CMS) und ein Applikations-Framework. MODX ist schon seit der Version Evolution ein Open Source Projekt und wird dank einer

Mehr

3 Projektmanagement. Auch hier lassen sich wieder grob kommerzielle und nicht kommerzielle Projekte unterscheiden.

3 Projektmanagement. Auch hier lassen sich wieder grob kommerzielle und nicht kommerzielle Projekte unterscheiden. 3 Projektmanagement Das Thema Projektmanagement kann man aus sehr unterschiedlichen Perspektiven angehen. Klar strukturiert mit Netzplänen und Controlling- Methoden oder teamorientiert mit Moderationstechniken

Mehr

Ablauf. Festigung des Gelernten Login und Struktur. Umgang mit Plugins: Ändern persönl. Einstellungen. Fachgebietslogo einfügen Anlegen neuer Seiten

Ablauf. Festigung des Gelernten Login und Struktur. Umgang mit Plugins: Ändern persönl. Einstellungen. Fachgebietslogo einfügen Anlegen neuer Seiten Ablauf Erste Woche: Zweite Woche: Organisatorisches Festigung des Gelernten Login und Struktur Umgang mit Plugins: Ändern persönl. Einstellungen Fachgebietslogo einfügen Anlegen neuer Seiten Teaser/Quicklink

Mehr

WEBSITE DESIGN BY CANVAS

WEBSITE DESIGN BY CANVAS LOGO?? Lippenmotiv Die Zeiten, in der Internetpräsenzen der Onlineversion von Werbeprospekten glichen, sind längst vorbei. Viel mehr müssen moderne Websites als Plattform zur Kundenbindung und gewinnung

Mehr

Die agenturhelfer.de stellen sich vor

Die agenturhelfer.de stellen sich vor Die agenturhelfer.de stellen sich vor Sie kennen uns nicht? Das ist gut so! Wir...... arbeiten im Hintergrund. Stets im Namen unserer Agenturpartner. Natürlich diskret und loyal.... gestalten innovative

Mehr

Das Zen Theme. Drupal User Group Berlin Naori - 19.08.2010

Das Zen Theme. Drupal User Group Berlin Naori - 19.08.2010 Das Zen Theme Drupal User Group Berlin Naori - 19.08.2010 Vorwort Jede Website eines Designers ist theoretisch mit dem Zen Theme umsetzbar. Oft kommen Vorgaben von Agenturen oder Designern, die in Drupal

Mehr

Online Marketing für weltweite Filialen zentral steuern

Online Marketing für weltweite Filialen zentral steuern Fallstudien für cleveres E-Mail Marketing Online Marketing für weltweite Filialen zentral steuern Globales Redaktionssystem macht Newsletter-Management von Grohe effektiver Unternehmensvorstellung Grohe

Mehr

WEBCONTENT MANAGEMENT SYSTEM (WCMS) JOOMLA!

WEBCONTENT MANAGEMENT SYSTEM (WCMS) JOOMLA! WEBCONTENT MANAGEMENT SYSTEM (WCMS) JOOMLA! 1 Definition WCMS Ein Web-Content-Management- System (kurz: WCMS, übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem) ist ein System, das die gemeinschaftliche Erstellung und

Mehr

Content Management mit Open Source Beispiel: OpenCms

Content Management mit Open Source Beispiel: OpenCms Content Management mit Open Source Beispiel: OpenCms Ersteller: Frank Marwedel Datum: 31.08.2005 1 Agenda 1. Was ist Content Management? 2. Welche Arten von (OSS) CMS gibt es? 3. OpenCms 4. Diskussion

Mehr

Wir sind web-netz, die Online-Marketing-Agentur. Ihr Partner für Online-Marketing, Webentwicklung, Beratung & Schulung.

Wir sind web-netz, die Online-Marketing-Agentur. Ihr Partner für Online-Marketing, Webentwicklung, Beratung & Schulung. Wir sind web-netz, die Online-Marketing-Agentur. Ihr Partner für Online-Marketing, Webentwicklung, Beratung & Schulung. CERTIFIED DEVELOPER ADWORDS web-netz GmbH in 72 Sekunden DIE AGENTUR STELLT SICH

Mehr

Joomla 1.5. Einführung in die Installation und Benützung

Joomla 1.5. Einführung in die Installation und Benützung Joomla 1.5 Einführung in die Installation und Benützung Programm Was ist Joomla Installation auf Ubuntu Benützung von Joomla Templates wechseln Nützliche Komponenten Weiterführende Informationen Was ist

Mehr

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop

Schnelle Erfolge mit cmsworks Redaktionsdesktop Case Study Stand Juni 2008 Seit über 50 Jahren ist die Zeitschrift Bravo ist ein Begriff. Ein Trend- und Musikmagazin, ein Ratgeber mit Kultcharakter. Bravo gehört zur Bauer-Verlagsgruppe, die mit 238

Mehr

Der eigene Internetauftritt. Die eigene Webseite für den Fotografen

Der eigene Internetauftritt. Die eigene Webseite für den Fotografen Der eigene Internetauftritt Die eigene Webseite für den Fotografen Thomas Högg, modulphoto.de, November 2013 IDEE UND VORAUSSETZUNGEN Seite 3 Was benötigt man für seinen Internetauftritt? Von der Idee

Mehr

brand new media Typo3-Komplettlösungen

brand new media Typo3-Komplettlösungen brand new media & Typo3-Komplettlösungen Typo3 - Ihr Benefit Ihr Benefit + keine Anschaffungskosten + keine Lizenzkosten + keine laufenden Kosten + kurze Einarbeitungszeit, minimaler Aufwand für Schulung

Mehr

Gute Werbung. Ein kleiner Leitfaden

Gute Werbung. Ein kleiner Leitfaden Gute Werbung Ein kleiner Leitfaden Editorial Inhalt Liebe Kunden, mit dieser Broschüre wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer Agentur geben und zeigen, was gute Werbung ausmacht.

Mehr

TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt!

TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt! TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt! Seite 1 nicht in jedem Fall TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt. Seite 2 Open Source Content Management: The Web in your Hands 30 spannende Minuten Wer ist... Vorstellung

Mehr

abas evaluieren Leitfaden zur ERP-Auswahl in 7 Schritten

abas evaluieren Leitfaden zur ERP-Auswahl in 7 Schritten abas evaluieren Leitfaden zur ERP-Auswahl in 7 Schritten > Zuverlässig testen, welche die beste ERP-Lösung für Ihr Unternehmen ist! > Wie Sie Ihre Termine mit Anbietern am effizientesten gestalten können!

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

SHOP (RE)LAUNCH DURCH NETSHOPS COMMERCE DIE NETSHOPS COMMERCE GMBH STELLT SICH VOR

SHOP (RE)LAUNCH DURCH NETSHOPS COMMERCE DIE NETSHOPS COMMERCE GMBH STELLT SICH VOR SHOP (RE)LAUNCH DURCH NETSHOPS COMMERCE DIE NETSHOPS COMMERCE GMBH STELLT SICH VOR DAS SIND WIR Wir sind diejenigen, die Ihnen helfen, im Internet Geld zu verdienen! 100% E- COMMERCE 100% SHOPWARE Für

Mehr

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen

In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen In 10 Schritten selber eine eigene Homepage erstellen Anhand dieser Anleitung können Sie einfach eine eigene Homepage selber erstellen. Registrieren Sie sich bei wordpress.com und schon können Sie loslegen.

Mehr

Das Open Source Content Management System

Das Open Source Content Management System Das Open Source Content Management System visions-marketing Unternehmensberatung Alexander Winkler Postfach 950180 81517 München Tel.+Fax: 089 / 38 90 06 53 Mobil.: 0172 / 851 54 06 www.visions-marketing.de

Mehr

» FRESHINTERN. freshtipp: Auch bestehende Websites können nachträglich mit einem Content- Management-System hinterlegt werden.

» FRESHINTERN. freshtipp: Auch bestehende Websites können nachträglich mit einem Content- Management-System hinterlegt werden. TYPO3 wird meist für sehr umfangreiche, stark aktualisierungsbedürftige Webprojekte eingesetzt. Durch umfassende Erweiterungen und Plugins können selbst komplexe Anforderungen umgesetzt werden. Joomla

Mehr

TYPO3 CMS 6.2 LTS. Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support

TYPO3 CMS 6.2 LTS. Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support Am 25. März 2014 wurde mit die zweite TYPO3- Version mit Langzeit- Support (Long- Term- Support, kurz: LTS) veröffentlicht. LTS- Versionen werden drei Jahre

Mehr

SPTools Übersicht...2. SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3

SPTools Übersicht...2. SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3 SPTools V.1.6 SharePoint TYPO3 Konnektor Software SPTools Funktionen! Inhalt SPTools Übersicht...2 SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3 SPTools - Integration von SharePoint

Mehr

Confluence-Einführung. Ein Erfahrungsbericht

Confluence-Einführung. Ein Erfahrungsbericht Confluence-Einführung Ein Erfahrungsbericht AUG-MUC 26.09.2013 Stand 26.09.2013 vp-ts I Seite 1 / 24 Die Schaltbau GmbH hat 7 Tochterfirmen weltweit www.schaltbau-gmbh.de 462 Mitarbeiter in Deutschland

Mehr

Anbieter. Beschreibung des. alfatraining. Bildungszentru. m Chemnitz. Angebot-Nr. 00799524. Angebot-Nr. Bereich. Berufliche Weiterbildung.

Anbieter. Beschreibung des. alfatraining. Bildungszentru. m Chemnitz. Angebot-Nr. 00799524. Angebot-Nr. Bereich. Berufliche Weiterbildung. Professionelles Webdesign und CMS in Chemnitz Angebot-Nr. 00799524 Bereich Angebot-Nr. 00799524 Anbieter Berufliche Weiterbildung Termin 09.03.2015-29.05.2015 alfatraining Bildungszentru Montag bis Freitag

Mehr