Qualität von Sicherheitsdatenblättern

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Qualität von Sicherheitsdatenblättern"

Transkript

1 Qualität von Sicherheitsdatenblättern Loccum Annette Krüger 1

2 Struktur im Bereich Chemikalienüberwachung NRW Länder sind für die Überwachung der Einhaltung chemikalienrechtlicher Bestimmungen zuständig ( 21 ChemG) MAIS Abteilung 5 53 Kreisordnungsbehörden 5 Bezirksregierungen (Dez. 56) Einzelhandel Großhandel Hersteller Importeure Loccum Annette Krüger 2

3 Sicherheitsdatenblätter: Ergebnisse der Überwachungsbehörden Abschnitt 1 Mängel [%] (D, 111 SDBs) Sprache deutsch 2 Erstelldatum 15 Versionsnummer 58 Adresse vollständig 14 Notrufnummer angegeben 9 Notrufnummer erreichbar 17 Verwendungszweck angegeben 36 A. Mayer-Figge, Qualität von Sicherheitsdatenblättern Anspruch und Wirklichkeit, StoffR 2013, 52 Loccum Annette Krüger 3

4 Sicherheitsdatenblätter: Ergebnisse der Überwachungsbehörden Abschnitt Mängel [%] (D, 111 SDB) 1. Angaben Stoff / Gemisch, Unternehmen Einstufung / Kennzeichnung Zusammensetzung / Angaben zu Bestandteilen Erste-Hilfe-Maßnahmen Maßnahmen Brandbekämpfung Unfälle / unbeabsichtigter Freisetzung Handhabung und Lagerung Exposition, Pers. Schutzausrüstung 75 A. Mayer-Figge, Qualität von Sicherheitsdatenblättern Anspruch und Wirklichkeit, StoffR 2013, 52 Loccum Annette Krüger 4

5 Sicherheitsdatenblätter: Ergebnisse der Überwachungsbehörden Abschnitt Mängel [%] (D, 111 SDB) 9. Physikalische / chemische Eigenschaften Stabilität und Reaktivität Toxikologische Angaben Umweltbezogene Angaben Hinweise zur Entsorgung Angaben zum Transport Rechtsvorschriften Sonstige Angaben 19 A. Mayer-Figge, Qualität von Sicherheitsdatenblättern Anspruch und Wirklichkeit, StoffR 2013, 52 Loccum Annette Krüger 5

6 SDB Abschnitt 2 und 3 Widersprüchliche Angaben in SDB, Etikett, Techn. Merkblatt z.b. Angabe: Auf Basis unbrennbarer Gase wobei das Gas selbst F + gekennzeichnet war Unklare Stoffidentität (Stoffname CAS) Angabe von Zersetzungsprodukten, die nach Angaben im Abschnitt 3 nicht möglich waren Unstimmigkeiten zwischen Abschnitten 2 und 8 (PSA) Loccum Annette Krüger 6

7 Sicherheitsdatenblatt: Zusammensetzung / PC-Eigenschaften Reiniger: SDB aus dem Jahr 2010 freiwillig erstellt? Abschnitt 8: Handschutz: Säurebeständig Abschnitt 9: ph-wert = 1 Abschnitt 11: Ätzende und reizende Wirkungen: Reizwirkung an der Haut: nicht reizend. Erfahrungen aus der Praxis. Reizwirkung am Auge: nicht reizend. Erfahrungen aus der Praxis. Loccum Annette Krüger 7

8 Sicherheitsdatenblatt: Zusammensetzung / PC-Eigenschaften Rostumwandler: SDB aus dem Jahr 2011 Abschnitt 3: einziger gefährlicher Bestandteil Wasser Nachfolgende Angaben zum Umgang / Entsorgung / Schutzhandschuhe / Augenschutz etc. sind daher sehr zweifelhaft. Laut Technischem Merkblatt zusätzlich Epoxyharz zur anschließenden Oberflächenversiegelung enthalten. Loccum Annette Krüger 8

9 Abschnitt 7 Handhabung und Lagerung Fehlerhafte Angaben zu Lagerklassen Fehlender Hinweis auf einschlägige TRGS, beispielsweise TRGS 510 Widersprüchliche Angaben wie Behälter dicht geschlossen halten. Behälter nicht gasdicht verschließen. In geschlossenen Gebinden kühl und trocken lagern. Verweis auf Anforderungen entsprechend der Klassifizierung der VbF (SDB aus 2006) ohne produktspezifische Angaben. Loccum Annette Krüger 9

10 Abschnitt 8 Exposition, PSA Angabe von MAK-Werten Keine oder unspezifischen Angaben zu PSA Empfehlung ungeeigneter Handschuhe Der Textbaustein auf einem epoxidhaltigen Produkt Das Produkt enthält keine relevanten Mengen von Stoffen mit arbeitsplatzbezogenen zu überwachenden Grenzwerten. Allein die Angabe, dass das Handschuhmaterial undurchlässig und beständig gegen das Produkt sein soll hilft nicht. Selbst bei einer wässrigen H2O2-Lsg. war in einem Fall eine genaue Angabe zum Handschuhmaterial nicht möglich. Loccum Annette Krüger 10

11 Was tun? An REACH kann es nicht liegen Sicherheitsdatenblätter sind nicht neu. Bereits 1991 sollen rund Sicherheitsdatenblätter auf Grundlage der DIN erstellt worden sein. REACH hilft: Die klare Strukturierung im neuen Anhang II lässt Fehler und Lücken im SDB leichter erkennen und schafft Transparenz. (ÄnderungsVO (EU) 453/2010) Loccum Annette Krüger 11

12 Formale Prüfung Erstelldatum, Überarbeitsdatum, Versionsnummer Adressangaben vollständig Änderungen kenntlich gemacht (Unter-)abschnitte ausgefüllt Mängel bei einfachen Angaben sind ein Indikator für mögliche inhaltliche / qualitative Mängel. Loccum Annette Krüger 12

13 Fazit Nach diesen Ergebnissen entsteht der Eindruck, dass dem SDB wenig Bedeutung beigemessen wird, bei der Erstellung mit wenig Sorgfalt vorgegangen wird, die Erstellung zu sehr automatisiert ist, zu sehr Automatismen der SDB-Programme vertraut wird, die Qualitätskontrolle bei SDB s unzureichend ist, bei der Erstellung besser/anders qualifiziertes Personal eingesetzt werden sollte aber Loccum Annette Krüger 13

14 Fazit SDB s sind ein unverzichtbarer Teil der Gefahrenkommunikation zwischen den Beteiligten in der Lieferkette SDB s sollten als ebenso wichtig betrachtet werden, wie das Produkt, zu dem sie gehören Der Hersteller/Lieferant haftet auch für falsche Angaben im SDB Kunden, die ihre Verpflichtungen bei der weiteren Verwendung von Chemikalien ernst nehmen, kommen ohne richtige und vollständige Informationen des SDB nicht aus Nehmen Sie Ihre Rechte wahr: Loccum Annette Krüger 14

15 Nehmen Sie Ihre Rechte wahr Aktive Kommunikation in der Lieferkette abwärts und aufwärts Bestehen Sie auf aktuelle / richtige Sicherheitsdatenblätter - Return to sender Information an Behörden (i.d.r. erfolgt intern Weiterleitung an zuständige Behörde) Einstufungs- und Kennzeichnungsverzeichnis Bei abweichender Einstufung / Kennzeichnung nachfragen Vielleicht gibt es noch andere Lieferanten. Loccum Annette Krüger 15

16 Nicht abspeisen lassen! Es gibt keine harmlosen Fehler Beispiele: Tippfehler in der Notrufnummer Erste-Hilfe / Rettungsmaßnahmen Tippfehler in der CAS-Nummer falsche Zusammensetzung fehlerhafte Einstufung / Kennzeichnung Tippfehler bei Angabe des Flammpunkts z. B. Verwechselung < 23 C / 23 C Tippfehler bei Angabe Dampfdruck / Siedepunkt Loccum Annette Krüger 16

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 überarbeitet am: 06.08.2015 Version: 1,0 Seite: 1 von 6 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 1.2 Verwendungszwecke: Beton- und /oder Mörtelzusatzmittel 1.3 Hersteller/Lieferant/nachgeschalteter

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 überarbeitet am: 18.06.2009 Version: 1,0 Seite: 1 von 5 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 1.2 Verwendungszwecke: Beton- und /oder Mörtelzusatzmittel 1.3 Hersteller/Lieferant/nachgeschalteter

Mehr

Zusätzliche Hinweise: Der Wortlaut der angeführten Gefahrenhinweise ist dem Punkt 16 zu entnehmen.

Zusätzliche Hinweise: Der Wortlaut der angeführten Gefahrenhinweise ist dem Punkt 16 zu entnehmen. 1. Angaben zum Produkt Handelsname: Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Lieferant: The Pinball Cleaner Reiniger (tensidische Formulierung) Pinballcenter GmbH Römerstr. 11 D- 89077 Ulm Tel.: +49 (0)731

Mehr

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname Hersteller / Lieferant Auskunftgebender Bereich Notfallauskunft Luhns GmbH Schwarzbach 91 137, D 42277 Wuppertal Telefon

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Weitere Handelsnamen 506244; 506245 1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T info@gipsbörse.de knetsilikon 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt / Handelsname: knetsilikon Angaben zum Lieferanten gipsbörse Ludwig-Thoma-Straße 16 86316 Friedberg www.gipsbörse.de

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/5 ABSCH ITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. 1.1 Produktidentifikator.. 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von

Mehr

EU-Sicherheitsdatenblatt Polymerlösung 1 Seite 1 von 3 Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/ EWG Druckdatum : 08.Jan 2009

EU-Sicherheitsdatenblatt Polymerlösung 1 Seite 1 von 3 Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/ EWG Druckdatum : 08.Jan 2009 EU-Sicherheitsdatenblatt Polymerlösung 1 Seite 1 von 3 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: Polymerlösung 1 Vrhel Wasserlogistik GmbH, Moorburg 2, 21439 Marxen Im Notfall: Tel. +49-4185-599 802

Mehr

1. Stoff / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. Fräsrohlinge zur Herstellung von Zahnersatz

1. Stoff / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. Fräsrohlinge zur Herstellung von Zahnersatz 1. Stoff / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Beschreibung: Handelsnamen: Hersteller: Verwendung: Fräsrohlinge zur Herstellung von Zahnersatz nt-trading GmbH & Co. KG Esso Straße 16 D-76187 Karlsruhe

Mehr

Eberhard-Finckh-Straße D-89075 Ulm (Donau) Germany

Eberhard-Finckh-Straße D-89075 Ulm (Donau) Germany Eberhard-Finckh-Straße 39 D-89075 Ulm (Donau) Germany Handelsname: S-U-ISOSOFT EG - Sicherheitsdatenblatt, 5-seitig (gemäß 91/155/EWG) Nr. 8102 Druckdatum: 06/96 letztmalige Überarbeitung am: 01. Stoff-/Zubereitungs-

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt (gemäß 91/155/EWG)

EG-Sicherheitsdatenblatt (gemäß 91/155/EWG) Seite 1 von 7 Druckdatum: 2002-08-15 Überarbeitet am: 2002-08-15 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Hersteller/Lieferant: GFG-Gesellschaft für Grün mbh Wehlingsweg 6 45964

Mehr

SENSIVA Schutz-Emulsion O/W

SENSIVA Schutz-Emulsion O/W SICHERHEITSDATENBLATT nach EG-Richtlinie 91/155/EWG SENSIVA Schutz-Emulsion O/W Version 01.01 Überarbeitet am: 24.07.2002 Druckdatum 21.02.2003 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG Produktinformation

Mehr

EU-SICHERHEITSDATENBLATT v skladu z Uredbo (ES) št. 1272/2008 ARTCOLOR GOLD

EU-SICHERHEITSDATENBLATT v skladu z Uredbo (ES) št. 1272/2008 ARTCOLOR GOLD ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Handelsname: 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/6 * ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator CAS-Nummer: 63800-37-3 Verwendung des Stoffes / des Gemisches Ölbindemittel 1.3 Einzelheiten

Mehr

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Seite: 1/6 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Artikelnummer: B-I-ME501 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs

Mehr

Kein Änderungsdienst! Version Überarbeitet am Druckdatum

Kein Änderungsdienst! Version Überarbeitet am Druckdatum 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DES GEMISCHES UND DES UNTERNEHMENS Produktinformation Handelsname : Hersteller/Lieferant : Schülke & Mayr GmbH Robert-Koch-Str. 2 22851 Norderstedt Deutschland Telefon:

Mehr

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname Hersteller / Lieferant Auskunftgebender Bereich Notfallauskunft Luhns GmbH Schwarzbach 91 137, D 42277 Wuppertal Telefon

Mehr

Ersetzt Version: - / CH. 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. Nu-KleenFloor

Ersetzt Version: - / CH. 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens. Nu-KleenFloor 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Handelsname Nu-KleenFloor 1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Weitere Handelsnamen Gilt auch für folgende Materialnummern: 506244; 506245 1.2. Relevante

Mehr

Freiwillige Produktinformation in Form eines Sicherheitsdatenblatts für organisch gebundene Schleifmittel

Freiwillige Produktinformation in Form eines Sicherheitsdatenblatts für organisch gebundene Schleifmittel Seite 1 von 6 Freiwillige Produktinformation in Form eines Sicherheitsdatenblatts für organisch gebundene Schleifmittel 1. Bezeichnung des Produkts und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator 6.16285

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT R404A

SICHERHEITSDATENBLATT R404A Schick Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 und 453/2010 Seite 1 von 16 Produkt: Dieses Sicherheitsdatenblatt entspricht den Richtlinien und gesetzlichen Anforderungen Deutschlands

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß EG - Richtlinie 2001/58/ EG

Sicherheitsdatenblatt gemäß EG - Richtlinie 2001/58/ EG Sicherheitsdatenblatt gemäß EG - Richtlinie 2001/58/ EG Druckdatum: 17.03.2016 überarbeitet: 14.03.2016 erstellt: 08.08.2014 CopraTi 1. Stoff / Zubereitungs- Firmenbezeichnung 1.1 Stoffbezeichnung: Titan

Mehr

Enzyme Shampoo - flüssig

Enzyme Shampoo - flüssig 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 Handelsname 1.2 Umweltbundesamtnummer 0284 0250 1.3 Angaben zum Hersteller/Lieferanten CEBE Reinigungschemie GmbH Ruhrstraße 47 22761 Hamburg Bundesrepublik

Mehr

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen, Pigmenten und Wasser.

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen, Pigmenten und Wasser. Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: 1.1 Handelsname: Valpaint Sabulador Überarbeitet am: 01.08.2012 Ersetzt Ausgabe vom: 12.01.2011 Druckdatum: 16.07.2013 1.2 Verwendung des Stoffes

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Hersteller/Lieferant: Quarzolith Putz- u. Mörtelerzeugung Straße/Postfach: Dorfstrasse 5 Nat.-Kenn./PLZ/Ort: A-5101 Bergheim Telefon/Telefax:

Mehr

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen und Wasser.

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen und Wasser. Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: 1.1 Handelsname: Valpaint Primer 400 Überarbeitet am: 31.07.2012 Ersetzt Ausgabe vom: 12.01.2011 Druckdatum: 1.2 Verwendung des Stoffes / der

Mehr

Permanent Mottenschutz ProAktiv 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG 2. ZUSAMMENSETZUNG/ANGABEN ZU BESTANDTEILEN 3.

Permanent Mottenschutz ProAktiv 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG 2. ZUSAMMENSETZUNG/ANGABEN ZU BESTANDTEILEN 3. 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG Handelsname Prod-Nr. 472 Hersteller / Lieferant W. Neudorff GmbH KG An der Mühle 3, D-31860 Emmerthal Telefon +49- (0) 5155/624-0, Telefax +49- (0) 5155/6010,

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäss 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäss 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite 1 von 5 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES/DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Angaben zum Produkt: Handelsname: Verwendung des Stoffes/ der Zubereitung: Hersteller / Inverkehrbringer: Primer SIGA Cover

Mehr

Druckdatum: überarbeitet am: Seite: 1/5

Druckdatum: überarbeitet am: Seite: 1/5 MANNA Dünger Telefon (0 7073) 302-0 Druckdatum: 24.02.00 überarbeitet am: Seite: 1/5 1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt: 8-5-8 Artikelnummer: Hersteller / Lieferant: MANNA

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 Druckdatum:

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 Druckdatum: Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Produktname 1.2 Relevante identifizierte

Mehr

! 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

! 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS ! 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname Hersteller / Lieferant LITHOFIN AG Heinrich-Otto-Straße 42, D-73240 Wendlingen Telefon +49 (0)7024 94 03-0 Auskunftgebender

Mehr

Handelsname: Hersteller/Lieferant: afalin GmbH & Co. Tel.: 0201/ Adlerstr. 6 Fax: 0201/ Essen

Handelsname: Hersteller/Lieferant: afalin GmbH & Co. Tel.: 0201/ Adlerstr. 6 Fax: 0201/ Essen Druckdatum: überarbeitet am: 01.02.2006 Version-Nr.: 03 Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Kehrspäne, Öl Handelsname: Hersteller/Lieferant: Tel.: 0201/1 77 66-0 Adlerstr. 6 Fax:

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Lonza-Sol N

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Lonza-Sol N S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss dem Global Harmonized System (weltweit harmonisierten System) 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Verwendung des Stoffes/der

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Druckdatum Überarbeitet (D) Version 1.0

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Druckdatum Überarbeitet (D) Version 1.0 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname: Lieferant: Hersteller: Killgerid Gold und Fossil Shield 90.0 S Killgerm GmbH Graf-Landsberg-Str. 1H, D-41460 Neuss Telefon

Mehr

gem. 2001/58/EG Telefon: (040) Telefax: (040) Ansprechpartner: Dr. Jan M. Reimers

gem. 2001/58/EG Telefon: (040) Telefax: (040) Ansprechpartner: Dr. Jan M. Reimers 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 Handelsname 1.2 Umweltbundesamtnummer 0284 0304 1.3 Angaben zum Hersteller/Lieferanten CEBE Reinigungschemie GmbH Ruhrstraße 47 22761 Hamburg Bundesrepublik

Mehr

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname Prod-Nr. 615714 Lieferant Notfallauskunft Neogard AG Industriestrasse, CH-5728 Gontenschwil Telefon +41 (0)62 767 00 50,

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155 EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155 EWG 01. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname (105) Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Pulverförmige Leimfarbe, wischfest, für den Innenbereich. Ausführlicher Verwendungszweck siehe

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß 2001/58/EWG Sonax Kaltreiniger schnelltrennend. Gesundheitsschädlich: Kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen.

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß 2001/58/EWG Sonax Kaltreiniger schnelltrennend. Gesundheitsschädlich: Kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen. Seite: 1/5 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsnamen der Produkte Artikelnummer 542500/600/800 Angaben zum Verwendungszweck Werkstattprodukte Angaben zum Hersteller/Lieferanten Sonax GmbH

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT Seite: 1 Erstellungsdatum: 15/05/2015 Revisionsdatum: 16/10/2015 Revisionsnummer: 2 Abschnitt 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Produktbezeichnung:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Canon Gr. 1508 Schwarz Sicherheitsdatenblatt gemäß EU-Richtlinie 1907/2006 (REACH) Inkjet-Tinte für Canon ip3600/4600 Serie Stand vom 23.06.2009 1. Produkt- und Firmenbezeichnung

Mehr

P 21-S Hochglanz - Alu - Politur

P 21-S Hochglanz - Alu - Politur 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung - Angaben zum Produkt: - - Hersteller/Lieferant: Dr. O. K. Wack Chemie GmbH Bunsenstr. 6 85053 Ingolstadt Tel.: 0049/841/635 0 - Auskunftgebender Bereich:

Mehr

Sicherheitsdatenblatt nach EU Richtlinien

Sicherheitsdatenblatt nach EU Richtlinien LIPCOAT 100 Staubbindemittel Seite 1 von 6 Sicherheitsdatenblatt nach EU Richtlinien Druckdatum: 16.03.2015 geändert am: 19.01.2015 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname: Lieferant:

Mehr

1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 3. Mögliche Gefahren. 4. Erste-Hilfe-Maßnahmen

1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 3. Mögliche Gefahren. 4. Erste-Hilfe-Maßnahmen Seite: 1/5 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsnamen der Produkte Artikelnummer 201000/201100/200/241 Angaben zum Verwendungszweck Autopflege Angaben zum Hersteller/Lieferanten Sonax GmbH

Mehr

Sicherheitsdatenblatt entsprechend 91/155/EWG in der Fassung 2001/58/EG Stand:

Sicherheitsdatenblatt entsprechend 91/155/EWG in der Fassung 2001/58/EG Stand: Sicherheitsdatenblatt entsprechend 91/155/EWG in der Fassung 2001/58/EG Stand: 23.08.2004 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname: Feuchtenormal 0 %rf Verwendung des Stoffes / der Zubereitung:

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt. ROTWEISS Reinigungsstein

EG-Sicherheitsdatenblatt. ROTWEISS Reinigungsstein Druckdatum: 11.06.2015 Seite 1 von 5 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Material Nummer 9500 Stoffgruppe Verkaufsprodukt zur gewerblichen

Mehr

Version: 1.4 Überarbeitet am Druckdatum

Version: 1.4 Überarbeitet am Druckdatum 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Handelsname : 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß VO (EG) Nr. 1907/ REACH

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß VO (EG) Nr. 1907/ REACH Version: 01 erstellt am 21.03.2012 Druckdatum: 21.03.2012 1. Bezeichnung des Stoffes und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Handelsname: Stoffbezeichnung Produktnummer: Registriernummer: Synonyme:

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß 1907/2006/EG Sonax Xtreme Wax 1 full protect. Kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß 1907/2006/EG Sonax Xtreme Wax 1 full protect. Kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben. Seite: 1/5 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsnamen der Produkte Artikelnr. 216200 Angaben zum Verwendungszweck Autopflege Angaben zum Hersteller/Lieferanten * Sonax GmbH Münchener Straße

Mehr

! ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

! ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens ! ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Handelsname Prod-Nr. 136, 137, 138, 139, 184, 186, 188, 201, 213, 223, 224, 1221, 1224, 613555, 613556,

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT Seite: 1 Erstellungsdatum: 23.05.2012 Revisionsnummer: 1 Abschnitt 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Produktbezeichnung: 1.2. Relevante identifizierte

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite 1 von 5 1. Handelsname: setta Wandfarbe extra Plus Überarbeitet am 24.04.2003 Ersetzt alle vorherigen Ausgaben Druckdatum: 24.04.2003 Tel.: 02103/89 07-0 Notfallrufnummer: Tel.: 030/19240 Produkt-Code

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite: 1 / 6 Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) ABSCHNITT 1: Bezeichnung s Stoffs bzw. s Gemischs und s

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT Stimmt mit Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH), Anhang II überein - Deutschland SICHERHEITSDATENBLATT BUCAS BLANKET WASH Spezialwaschmittel für Leder und Wolle 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Handelsname Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Dispersionsklebstoff Hersteller/Lieferant Bostik GmbH An der Bundesstraße 16

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 6 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator 1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Handelsname : LMA 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/5 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Artikelnummer: 114 051, 114 010, 114 020 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs

Mehr

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Handelsname Hersteller / Lieferant LITHOFIN AG Heinrich-Otto-Straße 42, D-73240 Wendlingen Telefon +49 (0)7024 94 03-0 Auskunftgebender

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Diaphragmareiniger (9892) 1. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Verwendung des Stoffes/ der Zubereitung Chemische Charakterisierung Reinigung/Wartung von ph-elektroden.

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite: 1/5 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens - Produktidentifikator - - Artikelnummer: 1050 - Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

01. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung

01. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Sicherheitsdatenblatt Druckdatum : 12.11.97 überarbeitet am : 02.07.97 Seite : 1/ 5 01. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname REX SMILING CAR ORIENTAL Hersteller/Lieferant CAR-REX Autopflege

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Stempelfarbe 4060 P (15010730004040) Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und

Mehr

COMPO NaturDünger für Tomaten plus Guano

COMPO NaturDünger für Tomaten plus Guano 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DES GEMISCHES UND DES UNTERNEHMENS Produktinformation Handelsname : Artikelnummern: 11996 Verwendung des Stoffs/des Gemisches : Düngemittel Firma : COMPO GmbH & Co. KG Gildenstraße

Mehr

2 Mögliche Gefahren. 3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 4 Erste-Hilfe-Maßnahmen

2 Mögliche Gefahren. 3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 4 Erste-Hilfe-Maßnahmen Seite: 1/5 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator VPR Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten

Mehr

Version 1.2 Druckdatum Überarbeitet am BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS

Version 1.2 Druckdatum Überarbeitet am BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Produktinformation Handelsname : ARTIC FB 30 Verwendung : Faser- und Partikelbinder Lieferant : Brenntag GmbH Stinnes-Platz 1 DE 45472

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 Druckdatum:

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 Druckdatum: Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) Seite 1 von 5 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Produktname 1.2 Relevante identifizierte

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) 1907/2006/ EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) 1907/2006/ EG, Artikel 31 Seite 1/5 *1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Angaben zum Produkt Verwendung des Stoffes / der Zubereitung: Hilfsmittel für Dentaltechnik Hersteller/Lieferant: KLEMA Dentalprodukte

Mehr

1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 3. Mögliche Gefahren. 4. Erste-Hilfe-Maßnahmen

1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung. 2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. 3. Mögliche Gefahren. 4. Erste-Hilfe-Maßnahmen Seite: 1/5 1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsnamen der Produkte Artikelnummer 308000/308900-050 Angaben zum Verwendungszweck Autopflege Angaben zum Hersteller/Lieferanten Sonax GmbH &

Mehr

Sicherheitsdatenblatt ZM FlexFug gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Aktuelle Fassung vom Seite 1 von 5

Sicherheitsdatenblatt ZM FlexFug gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Aktuelle Fassung vom Seite 1 von 5 Sicherheitsdatenblatt ZM FlexFug gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Seite 1 von 5 1 Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Verwendung: saurer Reiniger Handelsname: ZM FlexFug (Zementschleierentferner FlexFug)

Mehr

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum Überarbeitet (D) Version 1.0 RelyX Temp E Basispaste

Sicherheitsdatenblatt (91/155 EWG) Druckdatum Überarbeitet (D) Version 1.0 RelyX Temp E Basispaste Druckdatum 05.11.2003 Überarbeitet 01.04.2003 (D) Version 1.0 1. Stoff/Zubereitungs und Firmenbezeichnung Handelsname Hersteller / Lieferant 3M ESPE AG D82229 Seefeld / Germany Telefon + 49 (0) 81527000,

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 R Seite: 1/6 ruckdatum: 24.06.2008 überarbeitet am: 24.06.2008 * 1 Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Artikelnummer: A718 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Laborchemikalien

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) überarbeitet (D) Version 1.0

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) überarbeitet (D) Version 1.0 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator Handelsname 1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von

Mehr

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Flaman Fire Match

S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T. Flaman Fire Match S I C H E R H E I T S D A T E N B L A T T gemäss Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 1. Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Synonyme SZID 325685 Verwendung des Stoffes/der Zubereitung

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT Erstellungsdatum 14-Mrz-2011 Revisionsnummer 1 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Produktname Cat No. Synonyme Empfohlener Anwendungsbereich AN0010 Laborchemikalien Firma

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT Seiten : 1 von 6 1 Bezeichnung des Stoffes bzw. des Gemisches und Firmenbezeichnung Produktidentifikatoren Handelsname : Luft, verdichtet (Druckluft) Sicherheitsdatenblatt-Nr. : 021-GPG Verwendung : Industriell

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt 1.) Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Handelsname edding 950 industry painter Farben: schwarz, rot, blau, gelb, weiß Verwendung des

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 (REACH) 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Seite 1 von 5 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Nr. 2705 Handelsname: Triamcinoloni acetonidum Hersteller/Lieferant sowie Auskunft gebender Bereich: Caesar & Loretz GmbH

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 Ersetzt Abschnitt 1: Bezeichnung des Stoffs beziehungsweise des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Stoffname / Handelsname: Index-Nr.: EG-Nr.: CAS-Nr.: REACH-Registrierungsnr.: Andere

Mehr

1. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und des Unternehmens

1. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und des Unternehmens 1. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Mörtelsyteme und Putze Weitere Handelsnamen Estrich Verwendung des Stoffes/der Zubereitung

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG R Seite: 1/4 ruckdatum: 08.08.2002 überarbeitet am: 08.08.2002 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Angaben zum Produkt Handelsname: FREEGENOL TEMPORARY PACK- ACCELERATOR Verwendung des Stoffes/

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 7

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 7 EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 7 Handelsname uvex-reinigungsflüssigkeit 9972 1 Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1 Handelsname uvex - Reinigungsflüssigkeit 9972 1.2 Angaben zum Hersteller/Lieferanten

Mehr

Spiess Urania Fliegen- und Madenstop Insektan

Spiess Urania Fliegen- und Madenstop Insektan 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES/DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Produktinformation Handelsname : Zulassungsnummer: N-10937 Artikelnummern:4963 Verwendung des Stoffs/der Zubereitung : Biozide Firma : COMPO

Mehr

2 Mögliche Gefahren. 3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. Seite: 1/5 Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr.

2 Mögliche Gefahren. 3 Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen. Seite: 1/5 Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. Seite: 1/5 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Artikelnummer: 5085 CAS-Nummer: 8027-33-6 EINECS-Nummer: 232-430-1 Relevante identifizierte Verwendungen

Mehr

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Produktidentifikator Handelsname Prod-Nr. 481 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt (1907/2006/EG) (geändert durch Verordnung (EU) Nr. 453/2010)

EG-Sicherheitsdatenblatt (1907/2006/EG) (geändert durch Verordnung (EU) Nr. 453/2010) 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1 Produktidentifikator Handelsname REACH Registrierung Naturstoff gemäß REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 Artikel 3 Nr. 39. Sicherheitsdatenblatt

Mehr

SICHERHEITSDATENBLATT (gemäß VERORDNUNG (EG) Nr. 1907/2006) Raumentfeuchter 450g Geruchsneutral

SICHERHEITSDATENBLATT (gemäß VERORDNUNG (EG) Nr. 1907/2006) Raumentfeuchter 450g Geruchsneutral 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator: Artikelnummer: 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs: Verwendungen, von denen abgeraten

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt 1.) Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Handelsname Aluminium massiv Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 R Seite: 1/6 * 1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens - Produktidentifikator - - Artikelnummer: 1000542334002 - Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH), Anhang II - Deutschland 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DER ZUBEREITUNG UND DES UNTERNEHMENS Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung

Mehr

1. Stoff-Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1. Handelsnahme ELOKALK Kalkfarbe Chemischer Name Kalziumhydroxid Ca(OH)2 in Wasser eingesumpft

1. Stoff-Zubereitungs- und Firmenbezeichnung 1.1. Handelsnahme ELOKALK Kalkfarbe Chemischer Name Kalziumhydroxid Ca(OH)2 in Wasser eingesumpft Knuchel Farben AG Farben + Lacke Steinackerweg 11 CH-4537 Wiedlisbach Tel: +41 (0)32 636 50 40 Fax: +41 (0)32 636 50 45 www.knuchel.ch Sicherheitsdatenblatt ELOKALK Kalkfarbe Notfallauskunft: 145 +41 (0)44

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Handelsname Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Imprägniermittel - wäßrige Basis Hersteller/Lieferant MEM Bauchemie GmbH Am Emsdeich

Mehr

SCHUPP FREUDENSTADT. Sicherheitsdatenblatt nach gemäß 2001/58/EG

SCHUPP FREUDENSTADT. Sicherheitsdatenblatt nach gemäß 2001/58/EG 1. STOFF-/ZUBEREITUNGS- UND FIRMENBEZEICHNUNG Produktinformation Handelsname(n) : Lieferant / Hersteller : Vertrieb: SCHUPP GmbH & Co KG Postfach 840 Hersteller: Nachbaur s basische Lebensmittel D-88171

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt 1.) Bezeichnung des Stoffes/der Zubereitung und des Unternehmens Bezeichnung des Stoffes oder der Zubereitung Handelsname edding 8406 etiketten marker Verwendung des Stoffes/der Zubereitung Tinte zur Verwendung

Mehr

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Gemäß 91/155/EWG für FERMACELL Flüssigfolie Druckdatum: 27.07.2005 überarbeitet am: 27.07.2005 Seite 1 / 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenname Angaben zum Produkt / Handelsname

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt

EG-Sicherheitsdatenblatt Seite 1 von 5 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs beziehungsweise des Gemischs und des Unternehmens 1.1. Produktidentifikator 1.2. Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen,

Mehr

EG - Sicherheitsdatenblatt gemäß 2001/58/EG

EG - Sicherheitsdatenblatt gemäß 2001/58/EG Druckdatum 30.11.2005 Seite 1 von 5 1. Stoff- /Zubereitung- und Firmenbezeichnung Materialnummer: J4001_sd 1.1. Handelsname Quick Clean UBA: 20550001 Verwendung des Stoffes / der Zubereitung Ultraschallreiniger,

Mehr

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DES GEMISCHES UND DES UNTERNEHMENS. Registrierummer: N Artikelnummern: 16707

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DES GEMISCHES UND DES UNTERNEHMENS. Registrierummer: N Artikelnummern: 16707 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DES GEMISCHES UND DES UNTERNEHMENS Produktinformation Handelsname : Registrierummer: N-18429 Artikelnummern: 16707 Verwendung des Stoffs/des Gemisches : Biozide Firma :

Mehr

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG S 100 TEXTIL WASH. Flüssiges Spezialwaschmittel für Funktionstextilien

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG S 100 TEXTIL WASH. Flüssiges Spezialwaschmittel für Funktionstextilien 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung - Angaben zum Produkt: Art.Nr. 2180 Flüssiges Spezialwaschmittel für Funktionstextilien - - Hersteller/Lieferant: Dr. O. K. Wack Chemie GmbH Bunsenstr. 6 85053

Mehr

1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens

1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens 1. Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens Handelsname: Relevante identifizierte Verwendung des Stioffs o. Gemischs und Verwendungen von denen abgeraten wird Verwendung des Stoffes

Mehr

WIKO Textilkleber Druckdatum: Seite 1 von 5

WIKO Textilkleber Druckdatum: Seite 1 von 5 Druckdatum: 04.07.2011 Seite 1 von 5 1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW: DES GEMISCHS UND DES UNTERNEHMENS Produktidentifikation : TEXTILKLEBER Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffes oder Gemischs

Mehr