cruises XDigitale Lösungen für Kreuzfahrt- und Reiseportale Eine Marke der Atlantic Seereisedienst GmbH & Co. KG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "cruises XDigitale Lösungen für Kreuzfahrt- und Reiseportale Eine Marke der Atlantic Seereisedienst GmbH & Co. KG"

Transkript

1 cruises XDigitale Lösungen für Kreuzfahrt- und Reiseportale Eine Marke der Atlantic Seereisedienst GmbH & Co. KG

2 Inhaltsverzeichnis Atlantic Seereisedienst 5 Xcruises 7 Vorteile auf einen Blick 9 Entwicklerteam 10 Xcruises Module 13 Content Management System (TYPO3) 14 Kreuzfahrtsuche und Angebotsdarstellung 15 Angebotsdetail 16 Internet Booking Engine 17 Gruppen Modul 24 Integriertes, webbasiertes Midoffice System 25 Reederei-Schnittstellen 26 Schnittstellen zu Leistungsträgern 28 An- und Abreise/ Transfer Modul 29 Datenbanken 30 Kreuzfahrtbewertungen 31 Google Adwords Conversion Tool & Analytics Integration 32 Technische Daten 33 II III

3 Atlantic Seereisedienst Seit knapp zwei Jahrzehnten trägt der durch Erhard Müller gegründete und geführte Atlantic Seereisedienst zu der positiven Entwicklung der Kreuzfahrtbranche bei. Mit qualitativ hohen und zugleich preiswerten Kreuzfahrten auf den Meeren und Flüssen der Welt macht der Atlantic Seereisedienst seinen Kunden häufig konkurrenzlose Angebote. 85 % 86 % 91 % 89 % 90 % 95 % 94 % Durch die Zusammenarbeit mit deutschen und anderen internationalen Reedereien kann ein großes Spektrum mit kleinen, traditionellen und großen, modernen Kreuzfahrtschiffen angeboten werden. Alle Kreuzfahrten werden von deutschsprachigen, zum Teil eigenen Reiseleitern begleitet. Im Heimathafen Duisburg sorgen die erfahrenen Mitarbeiter dafür, dass Kundenwünsche erfüllt werden und somit schon von Beginn an, die Kreuzfahrt zur schönsten Zeit des Jahres wird Abb. 1 Entwicklung der Kundenzufriedenheit (FONTYS UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCE 2012: Analalyse der Kundenzufriedenheit der Atlantic Seereisedienst GmbH & Co. KG, Venlo (Niederlande)). 4 5

4 Xcruises Xcruises ist eine Marke der Atlantic Seereisedienst GmbH & Co. KG und wurde mit dem Ziel gegründet, State of the Art Software Lösungen zum Betrieb der Kreuzfahrtportale seereisedienst.de und elbflorenz.com zu entwickeln, welche auch bei weiteren Partnern in Form einer White Label Lösung eingesetzt werden kann. Der Name Xcruises ist vom Thema Xtravel, also der Bezeichnung für dynamisches Paketieren von Reisen abgeleitet. Die Basis der Software ist für das Kombinieren und Paketieren von mehreren Reiseleistungen ausgelegt und durch die flexible Struktur leicht erweiter- und skalierbar. Zur Zeit kann die Cruise-only Leistung durch individuelle An- und Abreisepakete, Landleistungen wie Hotels, Parkplatzreservierungen und Kofferservice kombiniert werden. Eine Live Schnittstelle zur Europäischen Reiseversicherung ermöglicht das automatische Berechnen der besten Versicherungsprämie und somit eine hohe Conversation Rate und gute Vergütungen durch den Reiseversicherer. Durch das Gruppen Modul ist Xcruises besonders für Anbieter von Gruppen- und Leserreisen interessant, welche die Kreuzfahrt um weitere Leistungen wie Vor- und Nachprogrammen oder passgenaue An- und Abreiseoptionen ergänzen möchten. In Planung und Entwicklung ist zur Zeit das dynamische Paketieren von Kreuzfahrten mit An- und Abreiseoptionen wie Flügen und Transferen, die den Kunden günstige, tagesaktuelle Preise für die An- und Abreise bieten. Somit kann ein großer Teil der Wertschöpfungskette einer Reisebuchung an einer Stelle durch die Xcruises Software vereint werden. 6 7

5 Vorteile auf einen Blick Ansprechende, übersichtliche Gestaltung und Navigationsstruktur. Modularer Aufbau mit vielen Erweiterungsmöglichkeiten. Schnelles Anlegen und professionelle Darstellung von Gruppen- und Leserreisenangeboten. Schnittstellen zu Reedereien und weiteren Leistungsträgern. Intuitives Content Management über Open Source Software TYPO3. Integriertes, webbasiertes Midoffice System. Konstante Erweiterungen und Optimierungen durch ständige Investitionen. & ein hoch motiviertes und innovationsfreudiges Entwicklungsteam. 8 9

6 Entwicklerteam Dipl.-Inf. Sven Palme - Technische Leitung Prof. Dipl-Ing. M.Sc. Jakob Tigges - Konzeption Grafik und Usabilty Dipl.-Wirt.-Inf. Richard Braun - Architekt der Software Dr. Heike Wilde - Contentdatenbanken Als ehemaliger technischer Leiter von berlin.de setzt er seine weitreichende Erfahrung für Xcruises ein und sorgt für eine technisch solide Basis, welche für weitere Erweiterungen bestens gerüstet ist. Dank seines großen persönlichen Engagements können er und sein Team der Internetagentur systematrix technische Neuerungen in kürzester Zeit realisieren. Als Direktor der Kreativ-Agentur Mila und Abkömmling des Tourismus- Pioniers Dr. Tigges (Dr. Tigges Studienreisen) konnte er mit seinem Fachwissen und visuellen Gespür bei der Konzeption von Xcruises wichtige Schwerpunkte bei der Gestaltung, der Usability und der Vermittlung emotionaler Buchungsimpulse setzen. Im Rahmen seiner Promotion seiner Promotion an der Technischen Universität Dresden setzt er sich mit touristischen Datenbanken und deren Anwendung auseinander und sieht als Fundament und Wettbewerbsvorteil der Xcruises Software die Verknüpfung von mehreren Leistungsträgen um die Kreuzfahrt herum und die einfache Darstellung für den Endverbraucher. Ihre Erfahrung bei der Texterstellung für Werbung und PR namhafter deutscher und internationaler Unternehmen geben ihr die fachlichen Grundlagen für den Aufbau der Content Datenbanken mit Informationen zu Schiffen, Zielgebieten und Häfen der Xcruises Software, mit deren Hilfe der Endkunde sich umfangreich informieren kann

7 Xcruises Module Content Management System (TYPO3) Schnittstellen zu Leistungsträgern Kreuzfahrtsuche/ Angebotsdarstellung An- und Abreise/ Transfer Modul Internet Booking Engine Schiffs-, Hafen- und Reedereidatenbank Gruppen Modul Kreuzfahrtbewertungen Integriertes, webbasiertes Midoffice System Newslettertool (über TYPO3) Reederei-Schnittstellen Google Adwords und Analytics Integration 12 13

8 Content Management System (TYPO3) Durch die Verwendung der Open Source Software TYPO3 greift Xcruises auf ein mehr als mal weltweit eingesetztes Content Management System zurück, für welches man durch seinen hohen Verbreitungsgrad problemlos Redakteure findet. Die sogenannte WYSIWYG (What you see is what you get) Oberfläche erlaubt die einfache Pflege der Seiteninhalte ohne HTML-Kenntnisse. Xcruises nutzt zahlreiche grundlegende Funktionen von TYPO3, wie Suchmaschinenfreundliche URLs, Rechtesystem, WYSIWYG Oberfläche, Newslettertool und einen Bugtracker. Somit kann ein hohes Maß an Stabilität und technischer Ausgereiftheit sichergestellt werden. Dipl.-Inf. Sven Palme, technischer Leiter unseres Partners systematrix, ist von der TYPO3 Association zertifizierter TYPO3 Integrator. Kreuzfahrt-Suche und Angebotsdarstellung Die Kreuzfahrt-Suche ermöglicht es dem Kreuzfahrt-Interessierten, nach den wichtigsten Entscheidungsfaktoren einer Kreuzfahrt suchen zu können. Dabei stehen dem Suchenden folgende Masken zur Verfügung: Zielgebiet, Starthafen Reederei & Schiff Reisedaten und -dauer Preisliche Eingrenzung der Suche Darüber hinaus stehen Bewertungs- und Inklusivleistungsfilter sowie zahlreiche Sortierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Eines der zentralen Elemente der Xcruises Software ist die Darstellung der Kreuzfahrt-Angebote auf Übersichtseiten. Diese Seiten können nach verschiedenen Faktoren gefiltert und sortiert werden

9 Angebotsdetail Ein wichtiger Schwerpunkt der Xcruises Software liegt bei der Qualität und Umfänglichkeit der Darstellung von Angeboten. Eine umfangreiche und übersichtliche Darstellung der Angebote ist nicht nur für die Information des Endverbrauchers wichtig, sondern auch für die Verringerung von Nachfragen per Telefon und relevant. Kundenberater können sich so verstärkt der Buchungsaufnahme und ausgefallenen Kundenfragen widmen. Wichtige Elemente der Angebotsdarstellung: Routenkarte und Reiseverlauf mit Hafeninformationen Sonderleistungen, Inklusivleistungen, An- und Abreiseinfos Preistabelle mit Kabinenfoto und Lagebild der Kategorie Vergleichspreis zur Erhöhung der Conversion Rate Rechtlich relevante Informationen zur Buchung Internet Booking Engine Eines der zentralen Module im Frontend der Xcruises Software ist die IBE (Internet Booking Engine). Sie ermöglicht die Buchung von Angeboten, die direkt im Gruppen Modul angelegt werden oder die über die Schnittstellen automatisch importiert werden und die direkte Durchbuchbarkeit über die Schnittstellen der Reedereien und der anderen Leistungsträger. Wichtige Leistungsmerkmale in Buchungsschritt 1: Keine abgelaufenen Angebote Tagesaktuelle Preise (bei Import über die Schnittstellen) Konstante Vakanzprüfung und direkte Sichtbarkeit der Verfügbarkeit ohne manuelle Prüfung der Vakanz Anzeige eines Vergleichspreises Kabinenfotos und Lagebilder der Kategorie 16 17

10 Wichtige Leistungsmerkmale in Buchungsschritt 2: Zahlreiche Transportmittel. Bus Bahn Flug (mit Rail&Fly) Transfer Eigene An- und Abreise Auswahl eines An- und Abreiseortes. Auswahl aus einer im Transfermodul definierten Liste. Auswahl direkt über die Schnittstelle. Freie Eingabe bei Bahn- An- und Abreise sowie Rail&Fly. Anzeige wichtiger Informationen zur An- und Abreiseoption. Wichtige Leistungsmerkmale in Buchungsschritt 2b: Auswahl der Kabinennummer aus Auswahlliste mit freien Kabinen und dem entsprechenden Deck. Bei Bingo- und Flex-Preis-Kabinen Ausgabe eines Hinweises, dass die Kabinennummer von der Reederei vergeben wird. Anzeige eines großen Kabinenbildes. 360 Blick in die Kabine (Nur bei Costa Kreuzfahrten). Anzeige der Deckspläne entsprechend der gewählten Kategorie mit Legende zur Information des Endkunden

11 Wichtige Leistungsmerkmale in Buchungsschritt 3: Auswahl von Sonderleistungen. Auswahl definierter Zusatzpakete im Reederei Modul. Auswahl direkt über die Schnittstelle. Buchung von Ausflügen (Beschreibung der Ausflüge im Aufbau). Auswahl von Sekundärleistungen. Kofferabholung Parkplatzreservierung Abschluss einer Reiseversicherung. Direkt über Schnittstelle zur Europäischen Reiseversicherung. Wahl zwischen Opt-in und Opt-out Verfahren. Anzeige der Produktübersicht und Versicherungsbedingungen. Wichtige Leistungsmerkmale in Buchungsschritt 4: Erhebung der persönlichen Daten. Optionale Trennung zwischen Reiseanmelder und Reisenden. Erfassung der Clubkartendaten. Bei Buchungen über die Schnittstelle von Costa Kreuzfahrten und Norwegian Cruise Line werden die Daten online geprüft und der Rabatt automatisch verrechnet. Prüfung der Geburtsdaten entsprechend der Reedereivorgaben. Sicherheit der Endverbraucher-Daten durch Geo Trust SSL Zertifizierung

12 Wichtige Leistungsmerkmale in Buchungsschritt 5: Gesamter Aufbau nach neuster Fassung des 312g Abs. 3 Satz 2 BGB. Übersicht über Reisedaten, enthaltene Leistungen, nicht enthaltene Leistungen, Preisberechnung, Daten in der Zusammenfassung, Anzeige der Reederei AGBs und Newsletteranmeldung. Textfeld für Wüsche. Änderungsbutton zur Korrektur von möglichen Fehleingaben. Statistische Erfassungsmöglichkeiten zur Conversion Optimierung. Wichtige Leistungsmerkmale der Bestätigung: Unmittelbar nach Absenden einer Buchung erhält der Kunde eine Bestätigungs . Vorgangsnummer bei Gruppenangeboten. Anfragenummer bei Buchungsanfragen. Buchungsnummer bei Buchungen über die Schnittstelle. von der Europäischen Reiseversicherung mit der Versicherungspolice (bei Buchung eines Reiseschutzes). PDF-Anhang mit allen Informationen zur Buchung. Verlinkung zum Web Check-in bei Buchung über die Schnittstellen

13 Gruppen Modul Wichtige Leistungsmerkmale (Auszug): Entwickelt für Gruppen- und Leserreisen. Zuordnung eines Schiffes, Zielgebiets. Preise und Vergleichspreise. Angebotsspezifische Transferangebote. Verschiedene Routen und Reisezeiträume. Saisonzuschläge Pflege von Sonder-, Inklusiv- und nicht enthaltenen Leistungen. Einbindung von Zusatzpaketen. Individuelle Routenverläufe, z. B. Darstellung von Vorprogrammen. Automatisierte Darstellung des Angebots. Alternativ individuelle Darstellung über TYPO3. Zahlreiche Zusatzfunktionen. Integriertes, webbasiertes Midoffice System Wichtige Leistungsmerkmale (Auszug): Vollständig webbasierte Benutzeroberfläche. Unabhängigkeit durch Einsatz von Open Source TYPO3. Automatisierung von 60% aller Geschäftsprozesse. Buchungsmaske / Buchungsverwaltung und -bearbeitung. Sichere Verwaltung von Kundendaten. Änderungsmitteilungen an Vertragspartner. Kassenbuch / Mahnwesen. Stapeldruck Buchungsbestätigungen / Rechnungen. Buchungsstatistiken Mitarbeiterlog Userverwaltung Datenexport 24 25

14 Reederei-Schnittstellen Partner: A-ROSA Flussschiff GmbH Partner: Costa Kreuzfahrten GmbH Partner: MSC Kreuzfahrten GmbH Partner: Norwegian Cruise Line Ltd. Konstante Vakanzprüfung ohne manuelle Abfrage. Auswahl der Kabinennummer beim Select Tarif. Möglichkeit des Tarifwechsels während der Buchung. Durchbuchbar mit Erhalt der Buchungsnummer. Umfangreiche Informationen zu allen Schiffen. Konstante Vakanzprüfung ohne manuelle Abfrage. Auswahl der Kabinennummer (Ausnahme: Flex-Preise). Durchbuchbar mit Erhalt der Buchungsnummer. Automatische Prüfung der Costa Clubkarten-Daten. Umfangreiche Informationen zu allen Schiffen. Buchung der An- und Abreise direkt über die Schnittstelle. Konstante Vakanzprüfung und manuelle Abfrage möglich. Auswahl der Kabinennummer (Ausnahme: Bingo-Preise). Buchung der Cruise&FlyPakete & Ausflüge über die Schnittstelle. Durchbuchbar mit Erhalt der Buchungsnummer. Umfangreiche Informationen zu allen Schiffen. Transferdatenbank für alle wichtigen An- und Abfahrtshäfen. Konstante Vakanzprüfung ohne manuelle Abfrage. Auswahl der Kabinennummer (Ausnahme Glückskabinen). Durchbuchbar mit Erhalt der Buchungsnummer. Automatische Prüfung der Latitudes Clubkarten-Daten. Umfangreiche Informationen zu allen Schiffen. Transferdatenbank für alle An- und Abfahrtshäfen. Weitere Schnittstellen sind in Kürze verfügbar

15 Schnittstellen zu Leistungsträgern An- und Abreise/ Transfer Modul 650 vordefinierte Transferoptionen in ganz Deutschland. Pflege von individuellen oder reedereispezifischen Transferangeboten mit beliebig vielen Transferorten. Partner: Europäische Reiseversicherung GmbH Rundum Sorglos-Schutz oder Reiserücktrittsversicherung. Automatische Berechnung der Versicherungsprämie. Sichere Zuordnung nach DIN ISO Wahl zwischen Opt-in und Opt-out Verfahren. Agentur- oder Direktinkasso Abrechnung möglich. Automatische Zustellung der Versicherungspolice. Anlegen von Vorprogrammen und An-/ Abreisen mit Zwischenübernachtungen oder Interkontinental Flügen mit Zeitverschiebungen. Zahlreiche Transportmittel. Bus Bahn Flug (mit Rail&Fly) Transfer Eigene An- und Abreise Kreditkarten- und Flugschnittstelle befinden sich in der Planung

16 Datenbanken Zurzeit über 500 Häfen auf der ganzen Welt in der stetig wachsenden Hafendatenbank mit Beschreibung der Häfen und jeweils einem ansprechenden, vergrößerbaren Destinationsbild. Bei über 50 Häfen sind ausführliche Reisebeschreibungen von Reiseleitern hinterlegt, welche von ihren Reisen aus den Häfen und deren Umgebung berichten. Schiffsdatenbank mit ausführlichen Informationen zu 90 Schiffen (A-ROSA, Costa Kreuzfahrten, FTI Cruises, MSC Kreuzfahrten, Nicko Tours, Norwegian Cruise Line und Passat Kreuzfahrten). Reedereidatenbank zur Verwaltung der buchungsrelevanten Informationen, wie den AGBs, den Inklusiv-, Sonder- und nicht eingeschlossenen Leistungen sowie wichtiger Buchungshinweise. Kreuzfahrtbewertungen Ausschließlich echte Kundenbewertungen. Automatisch versendete an den Endverbraucher nach der Kreuzfahrt. Einfaches und verständliches Formular mit allen relevanten Bewertungspunkten für Kreuzfahrtschiffe. Zuweisung einer Kontrollnummer, durch welche jeder Endverbraucher nur einmal eine Bewertung abgeben kann. Möglichkeit der manuellen Freischaltung von Bewertungen. Keine Manipulation von Bewertungen durch den Portalbetreiber möglich

17 Google Adwords Conversion Tool & Analytics Integration Technische Daten Zahlreiche Analysefunktionen wie Herkunft der Besucher, Verweildauer und Suchbegriffe in Suchmaschinen bietet Google Analytics eine Integration in die Benutzeroberfläche von Google AdWords und erlaubt so eine bessere Erfolgskontrolle von AdWords-Kampagnen. Integration des Google Adwords Conversion Tool zur Analyse der Conversions am Ende des Buchungsvorgangs für die Ermittlung der Kosten per Lead (per Buchungsabschluss). Server Prozessor: Arbeitsspeicher: Festplatte: Netzanbindung: Betriebssystem: Serverstandort: Serverbetreiber: Intel Core i5 3,4 GHz 24 GB 2 x 750 GB Mbit/s Switchport Linux Gentoo München Domainfactory GmbH SSL Verschlüsselung Verschlüsselung: bis 256 Bit Browser Kompatibilität: 99+ % Mobile Kompatibilität: ja Serverlizenzen: unbegrenzt Validierung: besonders vertrauenswürdig Zertifikatssiegel: dynamisch mit Inhaberanzeige Root Zertifikat: GeoTrust Global CA Google Analytics Code Integration zur Analyse der Besucherzahlen für statistische Erhebungen und zur Angebotsoptimierung. Managed Firewall und tägliches Backup 32 33

18 Xcruises Digitale Lösungen für Kreuzfahrt- und Reiseportale Philosophenweg Duisburg Tel: 0203 / Fax: 0203 /

Einführung Seite 3. Stammdaten Seite 4. Bus-/Kreuzfahrt Seite 5. Automatisierung Seite 6. Auswertungen/Listen Seite 7

Einführung Seite 3. Stammdaten Seite 4. Bus-/Kreuzfahrt Seite 5. Automatisierung Seite 6. Auswertungen/Listen Seite 7 Einführung Seite 3 Stammdaten Seite 4 Bus-/Kreuzfahrt Seite 5 Automatisierung Seite 6 Auswertungen/Listen Seite 7 2 Vera die optimale Ergänzung zu Jack Vera basiert auf der Grundlage von Jack und ist die

Mehr

DynaPack ONLINE II die perfekte Zauberformel für das Internet

DynaPack ONLINE II die perfekte Zauberformel für das Internet DynaPack ONLINE II die perfekte Zauberformel für das Internet Städtereisen nach Mass mit Flug, Zug, Hotel und Extraleistungen werden von unserem Programm dynamisch zusammengestellt, berechnet und gebucht

Mehr

BUCHUNGSANLEITUNG My Jack Stand 01.07.2014

BUCHUNGSANLEITUNG My Jack Stand 01.07.2014 Wissenswertes Sie können in My Jack über eine Buchungshilfe buchen, eine Produktsuche vornehmen oder die Buchungsdaten direkt eingeben. Bei der Buchungshilfe und der Produktsuche entfällt ein Nachschlagen

Mehr

IHR BOOKING GUIDE FÜR DAS HRS BUCHUNGSPORTAL.

IHR BOOKING GUIDE FÜR DAS HRS BUCHUNGSPORTAL. IHR BOOKING GUIDE FÜR DAS HRS BUCHUNGSPORTAL. 1 HOHER BUCHUNGSKOMFORT UND EFFIZIENTER BUCHUNGSPROZESS. HRS - der europäische Marktführer für Online-Hotelbuchungen: 250.000 Hotels weltweit in allen Kategorien

Mehr

Buchungsanleitung TOMA

Buchungsanleitung TOMA Buchungsanleitung TOMA Inhaltsverzeichnis Einleitung......................................................3 Verfügbare Aktions- und Anforderungscodes..........................4 Schritt 1: Ausfüllen der

Mehr

WAS IST IEDIT? WOZU BRAUCHE ICH IEDIT?

WAS IST IEDIT? WOZU BRAUCHE ICH IEDIT? IEDIT OVERVIEW WAS IST IEDIT? Mit dem Content Management System iedit kann Ihre Webseite effizient und einfach erstellt und bewirtschaftet werden. Unabhängig, Zukunftssicher und Erweiterbar! Nützen Sie

Mehr

Shared Support Service

Shared Support Service by Shared Support Service Dr. Max Burckhart Ring 16 A-2100 Korneuburg Tel: 02262 / 631 94 Mobil: 0676 / 403 4000 Fax: 02262 / 631 94 14 office@sssweb.at www.sssweb.at SERVER Hardware (min.) Pentium PIII,

Mehr

CMS Contenido. Das zukunftssichere Content Management System - 1 -

CMS Contenido. Das zukunftssichere Content Management System - 1 - CMS Contenido Das zukunftssichere Content Management System Inhalt Seite Was ist ein CMS System 2 Das CMS Contenido 3 Historie 3 Lizenzkosten 3 Demo Version testen 3 Leistungen 4 Laufende Kosten (Hosting/Wartung)

Mehr

Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse

Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse Standardmäßig in VDoc Portal enthalten Erstellen und animieren Sie Ihre eigenen Webseiten - ohne Programmierkenntnisse >>

Mehr

Buchungsanleitung HanseMerkur Reiseversicherung

Buchungsanleitung HanseMerkur Reiseversicherung Buchungsanleitung HanseMerkur Reiseversicherung Buchungsanleitung der Reiseversicherung HanseMerkur Reiseversicherung für Tr@fficsCosmo (Preisvergleichs- und Reservierungssystem) und Tr@fficsTibet 2.0

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Januar 2013 INHALT 1 CIB DOXIMA 2 1.1 The next generation DMS 3 1.2 Dokumente erfassen Abläufe optimieren

Mehr

HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage

HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage HS/3 smartwebengine Buchbar ohne Grenzen! Bad Meinberger Straße 1 D - 32760 Detmold Tel.: + 49 (0) 52 31 4 58 20 0 Fax: + 49 (0) 52 31 4 58 20 99 info@hs3.de

Mehr

PROTEL WBE 3.0 PRODUKTINFORMATION. protel Web Booking Engine. protel hotelsoftware GmbH

PROTEL WBE 3.0 PRODUKTINFORMATION. protel Web Booking Engine. protel hotelsoftware GmbH protel Web Booking Engine PRODUKTINFORMATION protel hotelsoftware GmbH protel hotelsoftware GmbH 2008 protel Dokumentation - Produktinformation 1.1 (04/2008) Das Online-Reservierungssystem von protel Kostenfreie

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

CMSuite. Content Management neu erleben. Eine Suite effizient, schnell und flexibel. Gemacht für Ihr Unternehmen.!!

CMSuite. Content Management neu erleben. Eine Suite effizient, schnell und flexibel. Gemacht für Ihr Unternehmen.!! CMSuite Content Management neu erleben. Eine Suite effizient, schnell und flexibel. Gemacht für Ihr Unternehmen. * Das Angebot gilt bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Die ersten 50 Kunden erhalten einen

Mehr

mittels Direktabfrage in allen gängigen Buchungssystemen alle gängigen Preisvergleichssysteme Transfer im in der Regel inklusive

mittels Direktabfrage in allen gängigen Buchungssystemen alle gängigen Preisvergleichssysteme Transfer im in der Regel inklusive Mit alltours-x und byebye zu mehr Umsatz Die dynamischen Marken von alltours sollten heute in keiner Kundenberatung mehr fehlen. Mit alltours-x und byebye bieten sich Ihnen mehr Flexibilität, mehr Flugkapazität

Mehr

Contao Barrierefreies Open Source Content Management System

Contao Barrierefreies Open Source Content Management System www.mp2.at Contao Barrierefreies Open Source Content Management System Oktober 2013 Mag. Gerlinde Macho Albors Askari, Bsc. Georg Lugmayr Martin Mayr Management-Summary Was ist Contao? Was kann Contao?

Mehr

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund:

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund: scmsp SMARTES Content-Management-System blockcms steht für Block Content Management System Wir brauchen kein CMS, das alles kann, sondern eines, das nur Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der

Mehr

GIATA TOURIAS Travelguide Der mobile Reisebegleiter für Ihre Kunden.

GIATA TOURIAS Travelguide Der mobile Reisebegleiter für Ihre Kunden. GIATA TOURIAS Travelguide Der mobile Reisebegleiter für Ihre Kunden. copyright 2014 Tourias Mobile GmbH 1 Der mobile Reisebegleiter für Ihre Kunden > Technologie & Inhalte aus einer Hand > Smartphone-

Mehr

SdHotel Consulting di Santagapita Daniel Via Stranghe 13 39041 Brennero (BZ) Italia mobile +39 3406444757 fax +39 0472766522 mail:

SdHotel Consulting di Santagapita Daniel Via Stranghe 13 39041 Brennero (BZ) Italia mobile +39 3406444757 fax +39 0472766522 mail: INHALTSVERZEICHNIS 1. Vorstellung 2. Unsere Mission 3. 5 Gründe, Sd hotel zu wählen 4. Unsere Partner 5. Unsere Dienstleistungen a) Attivazione e Gestione Portali Online b) Consulenza & Revenue Management

Mehr

Mit TYPO3 auf hoher See oder TYPO3 im Einsatz bei AIDA Cruises

Mit TYPO3 auf hoher See oder TYPO3 im Einsatz bei AIDA Cruises Mit TYPO3 auf hoher See oder TYPO3 im Einsatz bei AIDA Cruises 1 Mit TYPO3 auf hoher See Kurzvorstellung AIDA Cruises Anforderungen und Herausforderungen - Entwicklung des Reisemarktes - Technische Anforderungen

Mehr

The Web in your Hands

The Web in your Hands The Web in your Hands Open Source Content Management mit TYPO3 Referent: Dominic Brander, snowflake productions gmbh Spannende Minuten Wer ist... Vorstellung Was ist TYPO3? Über das ECMS TYPO3 Das kann

Mehr

Seniorengerechte Produktgestaltung und Kommunikation Tag des barrierefreien Tourismus - ITB Kongress 2014

Seniorengerechte Produktgestaltung und Kommunikation Tag des barrierefreien Tourismus - ITB Kongress 2014 Seniorengerechte Produktgestaltung und Kommunikation Tag des barrierefreien Tourismus - ITB Kongress 2014 Das Unternehmen Gegründet 1978 durch Klaus Scheyer 36 Jahre Erfahrung auf dem Reisesektor Reise-Direktanbieter

Mehr

araneanet GmbH IHK - Workshop Content Management Systeme (CMS) 11. Oktober 2007

araneanet GmbH IHK - Workshop Content Management Systeme (CMS) 11. Oktober 2007 araneanet GmbH IHK - Workshop Content Management Systeme (CMS) 11. Oktober 2007 Herzlich Willkommen! Ronny Schmidt (Vertrieb) Ihr regionaler Ansprechpartner ronny.schmidt@araneanet.de Erik Krühne (Systemingenieur)

Mehr

Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern. Online Booking Engine WEB-MX

Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern. Online Booking Engine WEB-MX Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern Online Booking Engine WEB-MX Provisionsfrei Einfach & flexibel Mit 5 Klicks zur Buchung CDSoft Systemhaus 0049 831 697 19 50 www.winhotel-cdsoft.de Seite 1

Mehr

Das Open Source CMS. Gregor Walter. gw@madgeniuses.net info@i-working.de

Das Open Source CMS. Gregor Walter. gw@madgeniuses.net info@i-working.de Das Open Source CMS Gregor Walter gw@madgeniuses.net info@i-working.de Übersicht Einführung und Geschichte von TYPO3 TYPO3 Features Für Webdesigner Für Redakteure TYPO3 Live - am Beispiel fiwm.de Seite

Mehr

LabelMaster. Software für die Bewehrungstechnik

LabelMaster. Software für die Bewehrungstechnik Software für die Bewehrungstechnik 1. Beschreibung ist ein Programm, das zur Planung, Steuerung und Kontrolle der Arbeitsabläufe in Eisenbiegereien und Fertigteilwerken dient. Es ermöglicht die Verwaltung

Mehr

PlanMe/WhereIs - Terminmanagement

PlanMe/WhereIs - Terminmanagement Tour - Inhaltsverzeichnis Mit PlanMe/WhereIs können Sie Ihr komplettes Terminmanagement komfortabel unter Lotus Notes bzw. Lotus Domino verwalten. Ob Sie nun nur einen einfachen Teamkalender benötigen

Mehr

Chili for Sharepoint

Chili for Sharepoint Sitecore Chili for Sharepoint Presented by: Sven Lehmkuhl Director Sales DACH SLE@sitecore.net Über Sitecore Führender Anbieter von Enterprise.NET Web Content Management und Portal Software Globale Präsenz

Mehr

TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt!

TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt! TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt! Seite 1 nicht in jedem Fall TYPO3 ist das beste ECMS auf der Welt. Seite 2 Open Source Content Management: The Web in your Hands 30 spannende Minuten Wer ist... Vorstellung

Mehr

Content Management einfacher als Sie denken.

Content Management einfacher als Sie denken. zeta producer 7 Content Management einfacher als Sie denken. Mit zeta producer können Sie Ihre Website vollkommen selbständig bearbeiten, verwalten und erweitern. Sie können mit einer komfortablen und

Mehr

T3 Map Location. Den eigenen Standort mittels Google Maps auf TYPO3 WebSites anzeigen - inklusive Routenplaner. TYPO3 Modul für Google Maps

T3 Map Location. Den eigenen Standort mittels Google Maps auf TYPO3 WebSites anzeigen - inklusive Routenplaner. TYPO3 Modul für Google Maps T3 Map Location TYPO3 Modul für Google Maps Den eigenen Standort mittels Google Maps auf TYPO3 WebSites anzeigen - inklusive Routenplaner. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip

Mehr

Das Open Source Content Management System

Das Open Source Content Management System Das Open Source Content Management System Erweiterbarkeit und Individualisierung visions-marketing Unternehmensberatung Alexander Winkler Postfach 950180 81517 München Tel.+Fax: 089 / 38 90 06 53 Mobil.:

Mehr

Saarbrücker Straße 51. D- 66130 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681 988 18-0. Fax: +49 (0) 681 988 18-29

Saarbrücker Straße 51. D- 66130 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681 988 18-0. Fax: +49 (0) 681 988 18-29 dante cms v. 4.6 Funktionsüberblick August 2010.:a3 systems GmbH Saarbrücker Straße 51. D- 66130 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681 988 18-0. Fax: +49 (0) 681 988 18-29 Web: www.a3systems.com E-Mail: info@a3systems.com

Mehr

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager altares-symphony Software für PR- und Eventmanager Public Relations Software von Profis für Profis Die webbasierte Lösung altares-symphony ist die Schaltzentrale für Ihre tägliche PR-Arbeit. Sie vereint

Mehr

UNIX-Stammtisch, TU Chemnitz. UNIX-Stammtisch: Chemnitz, 27.05.2008. Content Management mit TYPO3. Sebastian Meyer. E-Mail: smeyer@slub-dresden.

UNIX-Stammtisch, TU Chemnitz. UNIX-Stammtisch: Chemnitz, 27.05.2008. Content Management mit TYPO3. Sebastian Meyer. E-Mail: smeyer@slub-dresden. UNIX-Stammtisch: Content Management mit TYPO3 Themen: Was ist ein CMS? (Definition, Konzepte, Vor- und Nachteile) Warum gerade TYPO3? (Einführung in TYPO3 und Vergleich mit anderen CMS) TYPO3 aus Sicht......eines

Mehr

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH

TYPO3 Slide 1 www.lightwerk.com 2005 Lightwerk GmbH TYPO3 Slide 1 Inhaltsverzeichnis Was ist ein CMS Was ist TYPO3 Editier-Möglichkeiten / Frontend-Editieren Slide 2 Was ist ein CMS (WCMS) Ein Web Content Management System (WCMS) ist ein Content-Management-System,

Mehr

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76 Ressorcen optimieren s + p AG solutions for your HR Integration in die s+p Personalwirtschaft Personalmanagement [Bewerber- und Weiterbildungsmanagement, Zielvereinbarungen, u.a.] Personal abrechnung Zeit

Mehr

Inhalt. Fahrrad-Konfigurator 8 Allgemeine Bedienung 8 Laden von Internet Konfigurationen 9 Anlegen und bearbeiten von Vorordern 10.

Inhalt. Fahrrad-Konfigurator 8 Allgemeine Bedienung 8 Laden von Internet Konfigurationen 9 Anlegen und bearbeiten von Vorordern 10. 1 Inhalt Allgemeines 3 Module von Veloport 3 Arbeiten mit den Auswahldialogen 5 Anlegen von Lieferanten für die Online-Bestellung 6 Laufrad-Konfigurator 7 Seite Fahrrad-Konfigurator 8 Allgemeine Bedienung

Mehr

Weblösungen einfach und modular

Weblösungen einfach und modular Weblösungen einfach und modular MODULARES SYSTEM HOHE SICHERHEIT Produktdatenbank Der Einsatz einer Datenbank ist in vielen Bereichen denkbar. Angefangen bei Online-Publikationen, die Informationen systematisch

Mehr

Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Systemanforderungen. Seite 6. Service und Leistungen.

Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Systemanforderungen. Seite 6. Service und Leistungen. 1 AHAB Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt Was ist AHAB?. Seite 2 Kern-Features. Seite 3 Zusatzmodul. Seite 5 Systemanforderungen. Seite 6 Geplante

Mehr

AHAB. Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt. Systemanforderungen. Seite 6

AHAB. Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt. Systemanforderungen. Seite 6 AHAB Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt Was ist AHAB?. Seite 2 Kern-Features. Seite 3 Zusatzmodul. Seite 5 Systemanforderungen. Seite 6 Geplante

Mehr

Aktualisierung der Daten/Flugzeiten im Kunden Login auf urlaubstransfers.de

Aktualisierung der Daten/Flugzeiten im Kunden Login auf urlaubstransfers.de Durch den neuen Reiter Transfer können Sie nun auch in Bistro Portal schnell und unkompliziert den passenden Transfer für Ihre Kunden buchen. Es spielt keine Rolle, bei welchem Veranstalter Sie die anderen

Mehr

Telefonshop Version 4.5. Die Abrechnung von Telefongebühren in Telefonshops oder kleinen Hotels und Pensionen

Telefonshop Version 4.5. Die Abrechnung von Telefongebühren in Telefonshops oder kleinen Hotels und Pensionen Die Abrechnung von Telefongebühren in s oder kleinen Hotels und Pensionen Das komfortable Werkzeug zur Abrechnung von Telefonkosten. Steht die reine Abrechnung von Telefonkosten im Somit ist tekowin bestens

Mehr

ITB TRAVEL TECHNOLOGY GUIDED TOURS. For the Englisch version, please use the audio guides.

ITB TRAVEL TECHNOLOGY GUIDED TOURS. For the Englisch version, please use the audio guides. ITB TRAVEL TECHNOLOGY GUIDED TOURS For the Englisch version, please use the audio guides. TRAVEL TECHNOLOGY BEI REISEVERANSTALTERN: IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN DATENMANAGEMENT UND VERMARKTUNG Michael Faber

Mehr

- Verwaltung von Bilder / Zeichnungen / Dokumente. - Erstellung von Objektbüchern und Prüfberichten

- Verwaltung von Bilder / Zeichnungen / Dokumente. - Erstellung von Objektbüchern und Prüfberichten - Eingabe der Bauwerksdaten - Verwaltung von Bilder / Zeichnungen / Dokumente - Anlage von Prüfungen - Erstellung von Checklisten - Erfassung und Bewertung von Schäden - Erstellung von Objektbüchern und

Mehr

XQueue Product Sheet - Seiten Editor

XQueue Product Sheet - Seiten Editor XQueue Product Sheet - Seiten Editor 2011 XQueue GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentation für das E-Mail Campaign System Diese Dokumentation darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die XQueue

Mehr

Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS.

Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS. Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS. Mit der webbasierten PR-Software PRINS steuern Sie alle Prozesse Ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit effizient und komfortabel in einem zentralen Tool.

Mehr

Optimierte Prozesse und vereinfachte Datenpflege für Warenwirtschaft und Online-Handel

Optimierte Prozesse und vereinfachte Datenpflege für Warenwirtschaft und Online-Handel Clerk Handing Purchase to Customer Royalty-Free/Corbis Produktinformation IPAS-AddOn Schnittstellenintegration zu SAP Business One Optimierte Prozesse und vereinfachte Datenpflege für Warenwirtschaft und

Mehr

Suchmaschinen Marketing Erfolg mit qualifizierten Besuchern!

Suchmaschinen Marketing Erfolg mit qualifizierten Besuchern! Suchmaschinen Marketing Erfolg mit qualifizierten Besuchern! Suchtreffer AG Bleicherstr. 20 D-78467 Konstanz Tel.: +49-(0)7531-89207-0 Fax: +49-(0)7531-89207-13 e-mail: info@suchtreffer.de Suchmaschinen-Marketing

Mehr

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt Die Flut und Vielfalt multimedialer Kommunikation gezielt und effizient für Kontakte im Geschäftsleben einzusetzen, ist eine

Mehr

T3 Mail. Die perfekte Symbiose: Newsletter direkt im TYPO3 Backend erstellen und versenden. Kontaktverwaltung inklusive. TYPO3 Newsletter Tool

T3 Mail. Die perfekte Symbiose: Newsletter direkt im TYPO3 Backend erstellen und versenden. Kontaktverwaltung inklusive. TYPO3 Newsletter Tool T3 Mail TYPO3 Newsletter Tool Die perfekte Symbiose: Newsletter direkt im TYPO3 Backend erstellen und versenden. Kontaktverwaltung inklusive. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip

Mehr

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt)

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) 42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) Breibergstraße 12 50939 Köln +49 (0)157-03509046 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com CentralStationCRM Features & Funktionen Lieber Interessent,

Mehr

MayControl - Newsletter Software

MayControl - Newsletter Software MayControl - Newsletter Software MAY Computer GmbH Autor: Dominik Danninger Version des Dokuments: 2.0 Zusammenstellen eines Newsletters Zusammenstellen eines Newsletters Artikel

Mehr

Angebot: Website für Kantonalverbände und Vereine

Angebot: Website für Kantonalverbände und Vereine Angebot: Website für Kantonalverbände und Vereine Basis-Paket Das Paket beinhaltet die komplette Realisation einer Verbands- oder Vereinsseite. Module Hosting 10 Mail-Adressen Content-Management-System

Mehr

PROGRAMMATIC MARKETING

PROGRAMMATIC MARKETING PROGRAMMATIC MARKETING 21.10.2014 1 21.10.2014 2 21.10.2014 3 Programmatic Marketing...mehr als Real Time Advertising (RTA) bzw. Real Time Bidding (RTB)...sämtliche Online Marketing-Maßnahmen, die von

Mehr

Stand: November 2010 Seite 1 von 5

Stand: November 2010 Seite 1 von 5 Stand: November 2010 Seite 1 von 5 L.U.N. L.U.N. das professionelle E-Mail-Marketing Tool von Lohbeck & Unnasch ://interactive/. Unternehmen, Verbände und Institute brauchen Lösungen für Ihre Online Kommunikation,

Mehr

Software für Dienstleister

Software für Dienstleister Seite 1 Jeden Monat beginnt für Dienstleister erneut die Zeit der Abrechnung. Die von den Mitarbeitern eingereichten Stundennachweise müssen erfasst und ausgewertet werden. Zum einen für die Lohnabrechnung

Mehr

3% Bonusprovision bei Royal Caribbean International *

3% Bonusprovision bei Royal Caribbean International * 3% Bonusprovision bei Royal Caribbean International Und für die Passagiere gibt es ein Bordguthaben: Bis zu US-$ 400, Bordguthaben bei Buchung bis 15.2.2013! Bahamas, Bermuda und Karibik Abfahrten 2013

Mehr

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 GekoS Fahr+ Produktbeschreibung GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 E-Mail: info@gekos.de Web: www.gekos.de GekoS Fahr+ - Die Software für Ihre Führerscheinstelle

Mehr

WufooConnector Handbuch für Daylite 4

WufooConnector Handbuch für Daylite 4 WufooConnector Handbuch für Daylite 4 WufooConnector Handbuch für Daylite 4 1 Allgemeines 1.1 Das WufooConnector Plugin für Daylite 4 4 2 Einrichtung 2.1 2.2 2.3 Installation 6 Lizensierung 8 API Key einrichten

Mehr

Das Team der ikusei bewegt sich in vier Bereichen: > Konzeption > Text > Design > Programmierung

Das Team der ikusei bewegt sich in vier Bereichen: > Konzeption > Text > Design > Programmierung ikusei kommt aus dem Japanischen und bedeutet heranziehen oder hervorbringen. Neue Ideen hervorbringen und Projekte heranziehen ist unsere Mission. Das Team der ikusei bewegt sich in vier Bereichen: Ein

Mehr

CRS Buchungshilfe. Diese Buchungshilfe soll Ihnen beim täglichen Umgang mit Ihrem CRS helfen und die Abfragen, bzw. Buchungen erleichtern.

CRS Buchungshilfe. Diese Buchungshilfe soll Ihnen beim täglichen Umgang mit Ihrem CRS helfen und die Abfragen, bzw. Buchungen erleichtern. CRS Buchungshilfe Diese Buchungshilfe soll Ihnen beim täglichen Umgang mit Ihrem CRS helfen und die Abfragen, bzw. Buchungen erleichtern. Eingabefelder: EXP: Ihre Expedientennummer VERANSTALTER: HERM für

Mehr

protel smart Seite 1 anspruchsvolle protel Technik zum smarten Preis

protel smart Seite 1 anspruchsvolle protel Technik zum smarten Preis protel smart Seite 1 protel hotelsoftware protel smart anspruchsvolle protel Technik zum smarten Preis protel smart die maßgeschneiderte Lösung für die kleine und mittelständische Hotellerie! protel smart

Mehr

Schulung advertzoom. advertzoom Release 2.3 Stand Dezember 2012 21.11.2012. advertzoom GmbH 2012

Schulung advertzoom. advertzoom Release 2.3 Stand Dezember 2012 21.11.2012. advertzoom GmbH 2012 Schulung advertzoom advertzoom Release 2.3 Stand Dezember 2012 1 Aufbau der Schulung Anwenderschulung Online - Marketing - Kampagnen planen, bereitstellen und analysieren Administratoren Datenintegration

Mehr

Das rainingsmanagement

Das rainingsmanagement Das rainingsmanagement Das Multi-User, Multi-Ort und mandantfähiges Buchungs- und Trainingsplanungssystem. Version 2.6 Übersicht Anwendungsbereiche Merkmale Funktionalitäten Hardware (Mindestanforderungen)

Mehr

Dokumentation. Buchungsanleitung Travel-IT (BUM@)

Dokumentation. Buchungsanleitung Travel-IT (BUM@) Buchungsanleitung Travel-IT (BUM@) Stand: 21. Februar 2011 Inhalt 1 Vorbemerkungen... 4 2 Übersicht der Aktionen bei TUIfly.com... 5 3 Erstellung einer Buchung... 6 3.1 Gerätevakanz... 6 3.2 Buchungsanfrage...

Mehr

PMS-Lösung für pro-aktive Hotels

PMS-Lösung für pro-aktive Hotels PMS-Lösung für pro-aktive Hotels MONACO Hotelsoftware: Einfach. Integrativ. Modular. Praktisch isotravel.de Software-Lösung für pro-aktive Hotels MONACO ist eine Software-Lösung für Hotels, die zusammen

Mehr

Veränderungen in orange markiert

Veränderungen in orange markiert 1 Wir haben die aktuellen Funktionen und Vergleichskriterien des CMS-Vergleich Portals für OpenCms 9.5 aufgelistet. OpenCms 9.5. ist ein modernes OpenSource Web Content Management System für Ihren Internetauftritt

Mehr

Abenteuer e-commerce Erfolgreich mit dem eigenen Onlineshop.

Abenteuer e-commerce Erfolgreich mit dem eigenen Onlineshop. Content & Contentpflege in oscommerce CMS - oder geht es auch günstiger? Seit Jahren gibt es keine Fachzeitschrift, welche das Thema Wichtigkeit von Content im Bezug auf Suchmaschinenoptimierung ausließ.

Mehr

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub.

Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. Mit JT Touristik genießen Sie vom ersten bis zum letzten Moment einen entspannten Urlaub. JT Touristik. Dynamischer Veranstalter mit tagesaktuellen Preisen. Spezialist für die Vereinigten Arabischen Emirate.

Mehr

Datenschutzerklärung der TUI Austria Holding GmbH

Datenschutzerklärung der TUI Austria Holding GmbH Datenschutzerklärung der TUI Austria Holding GmbH Für die TUI Austria Holding GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten von großer Wichtigkeit. Diesem Aspekt schenken wir auch in der

Mehr

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure TYPO3 Version 4.0 Schritt für Schritt Einführung für Redakteure zeitwerk GmbH Basel - Schweiz http://www.zeitwerk.ch ++4161 383 8216 TYPO3_einfuehrung_redakteure.pdf - 07.07.2006 TYPO3 Schritt für Schritt

Mehr

CENIT RETENTION SOLUTION 1.1 Verwaltung von temporären Sperren und Löschworkflows. Copyright CENIT AG

CENIT RETENTION SOLUTION 1.1 Verwaltung von temporären Sperren und Löschworkflows. Copyright CENIT AG CENIT RETENTION SOLUTION 1.1 Verwaltung von temporären Sperren und Löschworkflows Agenda Herausforderung Ausgangssituation in Unternehmen Funktionen Architektur Nutzen Ausblick auf nächste Produktversionen

Mehr

Management gedruckter und elektronischer Ressourcen mit der SwetsWise Title Bank. Meinhard Kettler Deutscher Bibliothekartag, Düsseldorf 15.

Management gedruckter und elektronischer Ressourcen mit der SwetsWise Title Bank. Meinhard Kettler Deutscher Bibliothekartag, Düsseldorf 15. Management gedruckter und elektronischer Ressourcen mit der Meinhard Kettler Deutscher Bibliothekartag, Düsseldorf 15. März 2005 Swets Information Services Was ist SwetsWise? Webbasierter Service für:

Mehr

Mehr Homepagebuchungen, weniger Provisionen Die Bausteine für einen erfolgreichen Online-Vertrieb

Mehr Homepagebuchungen, weniger Provisionen Die Bausteine für einen erfolgreichen Online-Vertrieb Mehr Homepagebuchungen, weniger Provisionen Die Bausteine für einen erfolgreichen Online-Vertrieb DEHOGA Niedersachsen, Walsrode, 11.10.2012 TourOnline AG 1996 Gegründet mit touristischem Marktplatz Urlaub

Mehr

T Y P O 3 M I T M A G E N T O E C O M M E R C E M I T E N T E R P R I S E C O N T E N T M A N A G E M E N T

T Y P O 3 M I T M A G E N T O E C O M M E R C E M I T E N T E R P R I S E C O N T E N T M A N A G E M E N T TYPO3 MIT MAGENTO - Ausgangssituation - Vorteile der Integration - Ein Beispiel - Ansprechpartner AUSGANGSSITUATION TYPO3 ist das weit verbreitetste Open Source Enterprise Content Management System. Dies

Mehr

Buchungsanleitung dynamic. Tagesbestpreise für Bahn & Hotel Flug & Hotel Hotel only

Buchungsanleitung dynamic. Tagesbestpreise für Bahn & Hotel Flug & Hotel Hotel only Buchungsanleitung dynamic Tagesbestpreise für Bahn & Hotel Flug & Hotel Hotel only Login Einstieg via TOUR ONLINE erfolgt über die bestehende Eingangszeile Einstieg via CETS erfolgt über den Menüpunkt

Mehr

Homepage-Optimierung. Mit der Homepage Kunden gewinnen!

Homepage-Optimierung. Mit der Homepage Kunden gewinnen! Homepage-Optimierung Mit der Homepage Kunden gewinnen! Der heutige Abend... Suchmaschinen Was, Wer, Wie, Warum?!? Was hat das mit mir zu tun? Die eigene Homepage Grundlagen, Aufbau, Struktur, Zielausrichtung

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

Die Website Buchungsmaschine. Technologie, Vorteile, Ansichten, Preise. Stand März 2014

Die Website Buchungsmaschine. Technologie, Vorteile, Ansichten, Preise. Stand März 2014 Die Website Buchungsmaschine Technologie, Vorteile, Ansichten, Preise Stand März 2014 Der All-in-One Channel Manager ist eine Marke der Stefanis Marketing Consulting GmbH. 1 Machen Sie aus Ihren Web-Besuchern

Mehr

BUCHUNGSANLEITUNG Jack Plus

BUCHUNGSANLEITUNG Jack Plus 1.) Wissenswertes Sie können in über eine Buchungshilfe buchen, eine Produktsuche vornehmen oder die Buchungsdaten direkt eingeben. Bei der Buchungshilfe und der Produktsuche entfällt ein Nachschlagen

Mehr

apt webshop system Preise und Leistungen Preisliste apt webshop system

apt webshop system Preise und Leistungen Preisliste apt webshop system Preisliste aptwebshopsystem In jedem Mietshop ist die Nutzung der aktuellsten Version des aptwebshopsystems enthalten. Mietshop: PRO 1x de, com, net, org, info, biz oder at (Nutzen Sie eine Internetadresse

Mehr

spherecast Content Management System

spherecast Content Management System spherecast Content Management System Content Management System Was ist ein Content Management System (CMS) Software System zum einfachen Erstellen von Webseiten und Bearbeiten von Inhalten im Internet

Mehr

Call Tracking als essentieller Bestandteil der Customer Journey

Call Tracking als essentieller Bestandteil der Customer Journey Call Tracking als essentieller Bestandteil der Customer Journey 34 % Performance Steigerung unter Berücksichtigung von Call Conversions 27.03.2015 www.matelso.de 2 Lösungsansatz Vollständige & durchgängige

Mehr

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Einfach schneller mehr: Das Leistungsplus des Virtual Data Centre. Die Anforderungen

Mehr

Was sind die Basics? 1. Konzept. 2. Organisation. 3. Inhalte. 4. Gestaltung. 5. Umsetzung. 6. Suchmaschinen. 7. Sicherheit. 8.

Was sind die Basics? 1. Konzept. 2. Organisation. 3. Inhalte. 4. Gestaltung. 5. Umsetzung. 6. Suchmaschinen. 7. Sicherheit. 8. Was sind die Basics? 1. Konzept 2. Organisation 3. Inhalte 4. Gestaltung 5. Umsetzung 6. Suchmaschinen 7. Sicherheit 8. Kosten 1. Marketingkonzept 1.1 Ziele des Internetauftrittes Firmenimage Informationen

Mehr

Verein 3.0 - Zusammenfassung Zukunftssicherung der Vereine durch digitale Angebote WAS? WARUM? WIEVIEL? WANN? WER? Gemeinde Wölfersheim

Verein 3.0 - Zusammenfassung Zukunftssicherung der Vereine durch digitale Angebote WAS? WARUM? WIEVIEL? WANN? WER? Gemeinde Wölfersheim Gemeinde Wölfersheim Der Gemeindevorstand Verein 3.0 - Zusammenfassung Zukunftssicherung der Vereine durch digitale Angebote Hauptstraße 60 61200 Wölfersheim www.woelfersheim.de WAS? WARUM? WIEVIEL? WANN?

Mehr

RogPanel die Software zur Paneladministration Teilnehmerverwaltung & Qualitative Tools

RogPanel die Software zur Paneladministration Teilnehmerverwaltung & Qualitative Tools RogPanel die Software zur Paneladministration Teilnehmerverwaltung & Qualitative Tools Panelsoftware Forum Community Quotensteuerung Blog Online-Fokusgruppen Stichprobenmanagement Online-Panel Teilnehmerverwaltung

Mehr

HANDBUCH LSM GRUNDLAGEN LSM

HANDBUCH LSM GRUNDLAGEN LSM Seite 1 1.0 GRUNDLAGEN LSM 1.1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN AB LSM 3.1 SP1 (ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN) ALLGEMEIN Lokale Administratorrechte zur Installation Kommunikation: TCP/IP (NetBios aktiv), LAN (Empfehlung:

Mehr

Taxibestellung24. Verwendung zu redaktionellen Zwecken und Abdruck gegen Belegexemplar gestattet. Eine sinnerhaltende Kürzung ist möglich.

Taxibestellung24. Verwendung zu redaktionellen Zwecken und Abdruck gegen Belegexemplar gestattet. Eine sinnerhaltende Kürzung ist möglich. München, den 28. Juli 2003 Taxi bestellen im Internet? Sinn und Zweck eines Online-Dienstes Interview mit dem Gründer von, Franz-Rudolf Borsch Herr Borsch, was ist? ist ein Reiseportal und Buchungssystem

Mehr

ars navigandi gis IHRE SEEKARTE BASISVERSION (ars navigandi gis) FEATURES ars navigandi gis individualisiertes Kartenmaterial

ars navigandi gis IHRE SEEKARTE BASISVERSION (ars navigandi gis) FEATURES ars navigandi gis individualisiertes Kartenmaterial IHRE SEEKARTE individualisiertes Kartenmaterial Wie müsste Ihre individuelle Landkarte aussehen? Mit dem Modul making maps können Sie die von Ihnen erstellte Karte bequem online speichern, bearbeiten oder

Mehr

Metasys Energy Dashboard

Metasys Energy Dashboard Metasys Energy Dashboard Einführung Einführung Gebäude verbrauchen eine große Menge Energie. Global entfallen 38 Prozent des Primärenergieverbrauchs auf den Betrieb von Gebäuden. Ein optimierter Energieverbrauch

Mehr

Buchungsanleitung Jack Plus

Buchungsanleitung Jack Plus Buchungsanleitung Jack Plus Inhaltsverzeichnis Wissenswertes Seite 3 Ansprechpartner Seite 3 RVS Reiseversicherung Seite 4 Versicherungsmaske Seite 5 Allgemeine Hinweise Seite 5 Option 1: Tarife suchen

Mehr

RzK-Net 2006. Stellen Sie sich vor: Das RzK-Net ist eine Online-Hotel-Software mit Anfragenpool für Appartementhäuser, Ferienhäuser,

RzK-Net 2006. Stellen Sie sich vor: Das RzK-Net ist eine Online-Hotel-Software mit Anfragenpool für Appartementhäuser, Ferienhäuser, RzK-Net 2006 Das RzK-Net ist eine Online-Hotel-Software mit Anfragenpool für Appartementhäuser, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Privatzimmervermieter und kleinere Hotels. Darüber hinaus ist es durch seine

Mehr

SSL PREMIUM SSL PREMIUM. Bern, 2. Juli 2015

SSL PREMIUM SSL PREMIUM. Bern, 2. Juli 2015 SSL PREMIUM Bern, 2. Juli 2015 Internetagentur iqual GmbH Internetlösungen mit Qualität www.iqual.ch lic. rer. pol. Lukas Baumgartner Dr. rer. oec. Olivier Blattmann Diese Inhalte sind urheberrechtlich

Mehr

Content Management. mit TYPO3. Galileo Computing

Content Management. mit TYPO3. Galileo Computing Content Management mit TYPO3 Galileo Computing Inhalt Vorwort 11 1 TYPO3 - Installation und Leistungsumfang 13 1.1 System Voraussetzungen 16 1.2 Installation 17 1.3 Überprüfung und Konfiguration der Installation

Mehr

ELVIA Reiseschutz buchen mit Sabre Kurzanleitung

ELVIA Reiseschutz buchen mit Sabre Kurzanleitung ELVIA Reiseschutz buchen mit Sabre Kurzanleitung Grundeinstellung Über den folgenden Pfad können Sie die ELVIA als Versicherer vorbelegen: Module Einstellungen Verkaufssteuerung Versicherung Wählen Sie

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Für ein reibungsloses Funktionieren Ihrer Geschäftsprozesse und schnellen Service ist es wichtig, auftretende Beschwerden professionell zu handhaben. Eine strukturierte

Mehr