Auszug aus Referenzliste im Gewerk Korrosionsschutz/Stahlwasserbau - ausgeführte Arbeiten für Wasser- und Schifffahrtsämter

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Auszug aus Referenzliste im Gewerk Korrosionsschutz/Stahlwasserbau - ausgeführte Arbeiten für Wasser- und Schifffahrtsämter 2001-2010"

Transkript

1 Industrieanstriche und Malerwerkstätten Arenshausen GmbH Halle-Kasseler-Str Arenshausen Auszug aus Referenzliste im Gewerk Korrosionsschutz/Stahlwasserbau - ausgeführte Arbeiten für Wasser- und Schifffahrtsämter Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an der Brücke 484 über den SKS Vechelde, Landkreis Peine Wasser- und Schifffahrtsamt Braunschweig Realisierungszeitraum: Juni August Bauvorhaben: Kappensanierung an Widerlager Br. 519 über ESK bei Uelzen Wasser- und Schifffartsamt Uelzen Realisierungszeitraum: September Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an Brücke 29 über den Mittellandkanal in Bramsche Wasser- und Schifffahrtsamt Minden Realisierungszeitraum: Juni November Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an Brücke 30 über den Mittellandkanal in Bramsche Wasser- und Schifffahrtsamt Minden Realisierungszeitraum: Juni November Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an Brücke 557 über ESK bei Wendisch Evern Wasser- und Schifffahrtsamt Uelzen Realisierungszeitraum: Juli 2001 Mai 2002, mit winterzeitl.unterbrechung 8. Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an dem Leuchtfeuer Langlütjen in Bremerhaven Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven Realisierungszeitraum: Juni August Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten Brücke 40 über MLK Wasser- und Schifffahrtsamt Minden Realisierungszeitraum: April 2002 Oktober 2002

2 10. Bauvorhaben: Erneuerung Korrosionsschutz an der Bramscher Brücke Wasser- und Schifffahrtsamt Rheine Realisierungszeitraum: August Oktober Bauvorhaben: Entschichtung und Erneuerung der Beschichtung des Doppelschützes III/Wehr Neckarsulm Wasser- und Schifffahrtsamt Heidelberg Realisierungszeitraum: Mai Oktober Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten Eisenbahnhochbrücke Rendsburg, Rampenbrücke Nord ARGE Rendsburg, im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Kiel-Holtenau Realisierungszeitraum: März 2002 August 2003 (mit winterl. Unterbrechung) 13. Bauvorhaben: Instandsetzung der Wirtschaftswegbrücke 443 über den Mittellandkanal bei Brechtorf Wasser- und Schifffahrtsamt Uelzen Realisierungszeitraum: Mai 2002 Dezember Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten und stahlbauliche Verstärkungsarbeiten am Revisionsverschluss des Wehres Geestacht WSA Lauenburg Realisierungszeitraum: Mai Juni Bauvorhaben: Vollerneuerung des Korrosionsschutzes des Innenraumes Wehrwalze Koblenz 1 Wasser- und Schifffahrtsamt Koblenz Realisierungszeitraum: Juli 2003 Oktober Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an der Brücke 249 über den Stichkanal Hannover-Linden Wasser- und Schifffahrtsamt Braunschweig Realisierungszeitraum: September November Bauvorhaben: Klappbrücke Nr. 50 Elisabeth-Fehnkanal Wasser- u. Schifffahrtsamt Meppen Realisierungszeitraum: Juli/August 2004

3 18. Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an einem Wehrtor Sülfeld Stahlbau Dobritzsch, Zschornewitz Realisierungszeitraum: Juli Bauvorhaben: Drehbrücke über die Geeste in Bremerhaven Seestadt Bremerhaven Realisierungszeitraum: Juni Oktober Bauvorhaben: Korrosionsschutz- u. Beschichtungsarbeiten Stoßbalken Schleuse Schwabenheim Wasser- u. Schifffahrtsamt Heidelberg Realisierungszeitraum: April Bauvorhaben: Grundinstandsetzung der Wehrwalze I des Wehres Neckarzimmern WSA Heidelberg Realisierungszeitraum: Mai 2005 Oktober Bauvorhaben: Instandsetzung eines Dammbalkenrevisionsverschlusses für Schleusen Wasser- und Schifffahrtsamt Heidelberg Realisierungszeitraum: November Bauvorhaben: Grundinstandsetzung Wehr R in Lengfurt Stahlbau Engenieering Hannover Realisierungszeitraum: September November Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten von 7000,00m² asbest- u. pak-haltigen Teilen in einer durch den AN errichteten Strahlhalle WSA Aschaffenburg, Bauhof Realisierungszeitraum: Mai 2005 März Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten 6 Stck. Nadellehnen für Schleuse Mühlendamm WSA Berlin Realisierungszeitraum: April Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten im Rahmen der Grundinstandsetzung linker Verschluss Wehr Oberesslingen WSA Stuttgart Realisierungszeitraum: Juni Oktober Bauvorhaben: Korrosionsschutzarbeiten an 8 Stck. Schwimmpollern mit Zubehör und 1 Stck. Notverschluß WSA Nürnberg Realisierungszeitraum: August 2006

4 28. Bauvorhaben: Korrosionsschutz im Stahlwasserbau an Revisionsverschlussteilen der Wehre OW-RV Horkh./Lauff. WSA Stuttgart Realisierungszeitraum: September/Oktober Bauvorhaben: Grundinstandsetzung Wehr Heilbronn, Öffnung III für Wasser- und Schifffahrtsamt Heilbronn Fa. Dobritzsch Stahlbau GmbH Zschornewitz Realisierungszeitraum: Juni November Bauvorhaben: Grundinstandsetzung Wehr M in Lengfurt für Wasser- und Schifffahrtsamt Aschaffenburg Stahlbau Engeneering Hannover Realisierungszeitraum: August Oktober Bauvorhaben: Grundinstandsetzung Wehr Ladenburg Öffnung M in Ladenburg für Wasser- und Schifffahrtsamt Heidelberg Stahlbau Engeneering Hannover Realisierungszeitraum: Juni Dezember Bauvorhaben Grundinstandsetzung Wehr M Griesheim Wasser- und Schifffahrtsamt Aschaffenburg Realisierungszeitraum: September Dezember Bauvorhaben 2 Stck. Rollkeilverschlüsse Wasser- und Schifffahrtsamt Schweinfurt Realisierungszeitraum: April Bauvorhaben 2 Stck. Schleusentore Kostheim Wasser- und Schifffahrtsamt Aschaffenburg Realisierungszeitraum: April Bauvorhaben: Korrosionsschutz- und Anstrichsarbeiten an Richtfeuer Helgoland Düne Wasser- und Schifffahrtsamt Tönning Realisierungszeitraum: Juni Bauvorhaben Entschichtungsarbeiten an Schwimmpollern und diversen Kleinteilen Wasser- und Schifffahrtsamt Nürnberg Realisierungszeitraum: Juli Bauvorhaben Entschichtungsarbeiten Schleuse Neckarsteinach Stahlbau Engineering Hannover Realisierungszeitraum: Juli 2007

5 38. Bauvorhaben Erneuerung der Dichtungen am Wehr Aldingen Bick u. Letzel Korrosionsschutz Großostheim Realisierungszeitraum: August Bauvorhaben: KS- und Anstrichsarbeiten Staustufe Ottendorf Grundinstandsetzung Wehr R Schorisch Magis GmbH Karstädt Realisierungszeitraum: Juli Bauvorhaben Korrosionsschutzarbeiten an Brücke 405 bei Sophiental WSA Braunschweig Realisierungszeitraum: Juli/August 2007 (Das Projekt ist in derzeitiger Bearbeitung) 41. Bauvorhaben Schleuse Esslingen und Pledelsheim Entschichtungs- und Konservierungsarbeiten WSA Stuttgart Realisierungszeitraum: Okt./November Bauvorhaben Revisionsverschlussteile GI LKW Ottendorf Entschichtungs- und Beschichtungsarbeiten von Alt- und Neuteilen Stahlwasserbau WSA Schweinfurt über AG:Schor./Magis Karstädt Realisierungszeitraum: März/April Bauvorhaben Rollschütze Entschichtungs- und Beschichtungsarbeiten Stahlwasserbau WSA Schweinfurt über AG:Schor./Magis Karstädt Realisierungszeitraum: März/April Bauvorhaben Revisionsverschlüsse Beschichtungsarbeiten von Neubauteilen im Stahlwasserbau WSA Aschaffenburg über AG:Schor./Magis Karstädt Realisierungszeitraum: März/April Bauvorhaben Revisionsverschlüsse Stahlwasserbauarbeiten WSA Nürnberg über AG:Schor./Magis Karstädt Realisierungszeitraum: April/Mai Bauvorhaben Instandsetzung der Oberen Schleuse Minden für WSA Minden Stahlbau Engineering GmbH Hannover Realisierungszeitraum: Sept April 2008 (mit witter.bed.unterbrechung) 47. Bauvorhaben Grundinstandsetzung LKV Ottendorf für WSA Schweinfurt Fa. Schorisch Magis Karstädt Realisierungszeitraum: Mai/Juni 2008

6 48. Bauvorhaben Sanierung Sektor 3 Kulturwehr Breisach Regierungspräsidium Freiburg Realisierungszeitraum: November 2007 Juni Bauvorhaben Stahlwasserbauteile OW Obernau Heubach Schorisch Magis GmbH Karstädt Realisierungszeitraum: Juli/August Bauvorhaben Sektorensanierung Trier I und Zeltingen II für WSA Trier Bick u. Letzel, Aschaffenburg Realisierungszeitraum: Juli Oktober Bauvorhaben Grundinstandsetzung Wehr Heidelberg Fa. Dobritzsch Zschornewitz Realisierungszeitraum: Juli November Bauvorhaben Grundinstandsetzung Wehr Oberesslingen Wasser- und Schifffahrtsamt Stuttgart Realisierungszeitraum: Juni November Bauvorhaben Grundinstandsetzung Schleusentore Ost und West Anderten SEH Hannover für WSA Braunschweig Realisierungszeitraum: Oktober/November Bauvorhaben Grundinstandsetzung Wehrschütz SEH Hannover Realisierungszeitraum: Dez.2008/Januar Bauvorhaben Korrosionsschutz- u. Entschichtungsarbeiten Kulturwehr Kehl Reg.präs.Freiburg, Gesch.bereich Offenburg Realisierungszeitraum: März/April Bauvorhaben BV:, Entschichtung von Rollschützen Fa. Koschutz GmbH, A-4615 Holzhausen Realisierungszeitraum: April Bauvorhaben Sanierung von 8 Stck. Dammtafeln und 2 Stck. Rollschütze Realisierungszeitraum: April Juni 2009

7 58. Bauvorhaben Sanierung Maschine 10 Saugrohr/Spirale Realisierungszeitraum: Juni Bauvorhaben Korrosionsschutz- u. Beschichtungsarbeiten Wehr-Revisionsverschl.Erlabrunn Schorisch Magis Karstädt Realisierungszeitraum: August Bauvorhaben Sektorensanierung Palzem I und Trier III für WSA Trier Fa. Bick u. Letzel Großostheim Realisierungszeitraum: Juli September Bauvorhaben Revisions OW Schütz Tafeln, Kraftwerk Wahnhausen Entschichtungs- u. Besch.arbeiten Statkraft Markets GmbH Düsseldorf Realisierungszeitraum: Oktober Bauvorhaben Entschichtungsarbeiten Kraftwerkteile Waldeck, Maschine 6 Fa. Voith Hydro GmbH Heidenheim Realisierungszeitraum: November Bauvorhaben Grundinstandsetzung linker Verschluss Wehr Marbach Entschichtungs-und Beschichtungsarbeiten Fa. Dobritzsch Zschornewitz Hauptauftraggeber: WSA Stuttgart Realisierungszeitraum: Juni 2009 September Bauvorhaben Sanierung rechte Kammer Schleuse Cannstatt Entschichtungs- und Beschichtungsarbeiten Fa. Dobritzsch Zschornewitz Hauptauftraggeber: WSA Stuttgart Realisierungszeitraum: September 2009 Oktober Bauvorhaben Wehrsanierung 1 Detzem, Stauseite Reparatur Korrosionsschutz Fa. Bick u. Letzel Großostheim Hauptauftraggeber: WSA Trier Realisierungszeitraum: Oktober 2009

8 66. Bauvorhaben Grundinstandsetzung Wehr R Staustufe Griesheim Entschichtungs- und Beschichtungsarbeiten Fa. Bick u. Letzel Großostheim Hauptauftraggeber: WSA Aschaffenburg Realisierungszeitraum: August November Bauvorhaben Waldeck Maschine 6 Entschichtungsarbeiten TRGS 551 Fa. Andritz Hydro GmbH Ravensburg Realisierungszeitraum: November Bauvorhaben Kulturwehr Breisach, Sektorsanierung 1 und 2 Fa. Dobritzsch Stahlbau Zschornewitz für Hauptauftraggeber Reg.präs.Freiburg i.br. Realisierungszeitraum: März November Bauvorhaben Entschichtungsarbeiten Kraftwerkteile Waldeck, Maschine 6 Fa. Voith Hydro GmbH Heidenheim Realisierungszeitraum: November Bauvorhaben Entschichtungs- und Beschichtungsarbeiten Schleuse Dausenau WSA Koblenz Realisierungszeitraum: Februar Bauvorhaben Sanierung KS Main-Schleuse Knetzgau Eiffel Deutschland Realisierungszeitraum: April Bauvorhaben Sanierung Kulturwehr Kehl SIBAU Genthin Realisierungszeitraum: Februar April Bauvorhaben Zylinderschütz, Einlauf 1, Kleinteilespektrum Entschichtung nach TRGS Realisierungszeitraum: Juli Bauvorhaben KS-Sanierung Zylinderschütz, Einlauf 1 Entschichtung nach TRGS Realisierungszeitraum: Juli September 2010

9 75. Bauvorhaben WSA Trier, Sektorensanierung Wintrich I/Grevenmacher I Bick u. Letzel, Großostheim Realisierungszeitraum: Juni September Bauvorhaben Entschichtung eines Hohlstrahlschiebers Realisierungszeitraum: Oktober Bauvorhaben Entschichtung 3 Stck. Umlaufverschlüsse Griesheim Bick u. Letzel Großostheim Realisierungszeitraum: November Bauvorhaben Grundinstandsetzung rechter Wehrverschluss Marbach Fa. Dobritzsch, Zschornewitz Realisierungszeitraum: Juli Oktober Bauvorhaben KS- u. Besch.arbeiten Wehr D Rosport SEO Luxemburg Realisierungszeitraum: April Oktober Bauvorhaben KS- u. Besch.arbeiten Revisionsverschlüsse Weilburg u. Scheidt Wasser- und Schifffahrtsamt Koblenz Realisierungszeitraum: Dezember 2010 Arbeitsstand: Dezember 2010

Auszug aus der Referenzliste Gewerk Betonsanierungs- und Fußbodenbeschichtungsarbeiten

Auszug aus der Referenzliste Gewerk Betonsanierungs- und Fußbodenbeschichtungsarbeiten Industrieanstriche und Malerwerkstätten Arenshausen GmbH Halle-Kasseler-Str. 60 37318 Arenshausen Auszug aus der Referenzliste Gewerk Betonsanierungs- und Fußbodenbeschichtungsarbeiten 2007-2010 86. Bauvorhaben:

Mehr

(Bundeswasserstraßen)weiterhindurcheineBehördeorganisiertundsindinderHanddesBundes.DieWSVgliedertsichinsieben

(Bundeswasserstraßen)weiterhindurcheineBehördeorganisiertundsindinderHanddesBundes.DieWSVgliedertsichinsieben Deutscher Bundestag Drucksache 17/3167 17. Wahlperiode 04. 10. 2010 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Valerie Wilms, Nicole Maisch, Dorothea Steiner, weiterer Abgeordneter

Mehr

Bundesanstalt für Wasserbau - Dienstleister im Verkehrswasserbau für die WSV

Bundesanstalt für Wasserbau - Dienstleister im Verkehrswasserbau für die WSV Bundesanstalt für Wasserbau - Dienstleister im Verkehrswasserbau für die WSV Prof. Dr.-Ing. Christoph Heinzelmann www.baw.de Verkehrswasserbauwerke: Schleusen 335 Schiffshebewerke 4 Wehranlagen 287 Sperrwerke

Mehr

Kurzvorstellung der jeweiligen rechtlichen und organisatorischen Situation in den Rheinanliegerstaaten - Deutschland -

Kurzvorstellung der jeweiligen rechtlichen und organisatorischen Situation in den Rheinanliegerstaaten - Deutschland - Workshop Gewässerstrukturmaßnahmen am Rhein: best practice? 24./25. April, ZKR, Straßburg Kurzvorstellung der jeweiligen rechtlichen und organisatorischen Situation in den Rheinanliegerstaaten - Deutschland

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater

Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater des Bundesministeriums für Verkehr - Zuständige Stelle gem. 73 Berufsbildungsgesetz Geschäftsstelle des BBiA: Bundesministerium für Verkehr - Referat Z 12 -

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Referenzliste. Hydraulik und Steuerung komplett aus einer Hand!

Referenzliste. Hydraulik und Steuerung komplett aus einer Hand! Referenzliste Das Unternehmen Entwicklung IPM ist ein innovatives Unternehmen in der Hydraulikbranche am traditionellen Standort Leipzig. Die Wurzeln liegen in der ORSTA - Hydraulik, dem früher größten

Mehr

REFERENZLISTE Profil2000 Vermessungssoftware

REFERENZLISTE Profil2000 Vermessungssoftware 1 WSA Berlin ABZ Erkner MB Erkner 1 2001 2 WSA Berlin ABZ Erkner MB Müggelsee 1 2005 3 WSA Berlin ABZ Fürstenwalde SL Fürstenwalde 1 2003 4 WSA Berlin ABZ Kummersdorf MB Treptow 1 2002 5 WSA Berlin ABZ

Mehr

Das Wehr Viereth und die übrigen 33 Wehre am Main

Das Wehr Viereth und die übrigen 33 Wehre am Main Das Wehr Viereth und die übrigen 33 Wehre am Main Elmar Wilde, Wasserstraßen-Neubauamt Aschaffenburg 1 Allgemein Bild 1: Wehranlagen am Main Mit 100 beweglichen Wehrverschlüssen wird der Main an 34 Staustufen

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015 Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter Bad Dürkheim 27.04.2015, 09.00 17.00 Uhr 28.04.2015, 09.00 17.00 Uhr Wege aus der Pension Stuttgart 29.04.2015,

Mehr

CarSharing-Städteranking 2017

CarSharing-Städteranking 2017 Rangfolge nur stationsbasierte Anbieter Rangfolge nur stationsunabhängige Anbieter Rangfolge alle Angebote zusammen Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 1.

Mehr

Abstiegsbauwerke an Bundeswasserstraßen (Schiffsschleusen und Schiffshebewerke)

Abstiegsbauwerke an Bundeswasserstraßen (Schiffsschleusen und Schiffshebewerke) Abstiegsbauwerke an Bundeswasserstraßen (Schiffsschleusen und Schiffshebewerke) Stand: 01.06.2007 Quelle: "Wasserstraßen-Datenbank" der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Hinweise: - Sportbootschleusen

Mehr

Smart Country Digitalisierung als Chance für ländliche Räume

Smart Country Digitalisierung als Chance für ländliche Räume Smart Country Digitalisierung als Chance für ländliche Räume Carsten Große Starmann, Jan Knipperts Berlin, 09. November 2016 Bevölkerungsentwicklung nach Altersgruppen 2012 bis 2030 in Deutschland 17.11.2016

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2014) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Polizeipräsidium Stuttgart

Polizeipräsidium Stuttgart Polizeipräsidium Stuttgart Stadtkreis Stuttgart Stuttgart Stuttgart 8 sowie 3 Polizeirevierstationen 1 0 Gesamt.596 PVD.0 davon Schutzpolizei 1.785 davon Kriminalpolizei 417 NVZ 395 606.588 07 qm Polizeiliche

Mehr

INDUSTRIEANSTRICH GMBH & CO. KG. Fachbetrieb für Korrosionsschutz

INDUSTRIEANSTRICH GMBH & CO. KG. Fachbetrieb für Korrosionsschutz INDUSTRIEANSTRICH GMBH & CO. KG Fachbetrieb für Korrosionsschutz Tanksanierung Unsere Geschichte: Entstanden vor über 90 Jahren aus dem väterlichen Dachdeckerbetrieb in Essen, mit ersten Erfahrungen in

Mehr

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 No City Court name Dedicated email Dedicated telephone Multipoint connection possible YES/NO ISDN or IP

Mehr

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1)

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1) Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach en (Teil 1) Ausbildungsstellensituation Definition Definition (ANR) (in %) 100 allgemeinbildenden

Mehr

Das Wasserkraftwerk Esslingen

Das Wasserkraftwerk Esslingen Juli 2011 Das Wasserkraftwerk Esslingen EnBW Kraftwerke AG Schelmenwasenstraße 15 70567 Stuttgart info@enbw.com www.enbw.com Besichtigungen 0800 2030040 besichtigungen@enbw.com Die EnBW Energie Baden-Württemberg

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Referenzliste Druckluft-Systeme im Wasserbau

Referenzliste Druckluft-Systeme im Wasserbau Referenzliste Druckluft-Systeme im Wasserbau Seebelüftung Tegeler See 15 Tiefenwasserbelüfter (4500 Kg pro Tag) mit HDPE- Verbindungsleitung und einer Druckluftversorgung mittels ölfrei verdichtender Atlas

Mehr

Beiträge der örtlichen Anwaltvereine

Beiträge der örtlichen Anwaltvereine Beiträge der örtlichen e s s Aachen 190,00 127,37 62,63 30,00 31.07.2015 Köln Aalen 160,00 127,37 32,63 keine 11.08.2015 Stuttgart Achim 150,00 127,37 22,63 11.09.2015 Celle Ahaus 150,43 127,37 23,06 keine

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Amt für Neckarausbau Heidelberg Der Neckarausbau aus Sicht der Bundesbehörde

Amt für Neckarausbau Heidelberg Der Neckarausbau aus Sicht der Bundesbehörde Amt für Neckarausbau Heidelberg Der Neckarausbau aus Sicht der Bundesbehörde Dammnachsorge Neubau Fischaufstiegsanlagen Schleusenverlängerung Instandsetzung der Wehre Sicherung der Seitenkanäle Gliederung

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Straftaten 2003 in Deutschland (Raub, Einbruch- und Trick-Diebstahl, EC- und Kreditkarten-Betrug) Ohne Gewähr auf Vollständigkeit!

Straftaten 2003 in Deutschland (Raub, Einbruch- und Trick-Diebstahl, EC- und Kreditkarten-Betrug) Ohne Gewähr auf Vollständigkeit! Straftaten 2003 in Deutschland (Raub, Einbruch- und Trick-Diebstahl, EC- und Kreditkarten-Betrug) Ohne Gewähr auf Vollständigkeit! Nr. Datum Ort Tatausführung Bild Stand 30.12.2003, 12.50 Uhr Dezember

Mehr

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Baden-Württembergische Bank Baden-Württemberg 656 2,23 BBBank eg Baden-Württemberg 958 2,08 Berliner Bank Berlin 205 2,42 Berliner Sparkasse Berlin 2.318 2,38 Berliner

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Regiotafel Rhein - Neckar in Mannheim Ansprechpartner:

Mehr

REFERENZLISTE. Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg. Teerbau Ingenieurbau.

REFERENZLISTE. Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg. Teerbau Ingenieurbau. REFERENZLISTE Auftraggeber Baubehörde Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg Bauvorhaben Großmannstraße Teerbau Ingenieurbau Gewerbegebiet West 7 39646 Oebisfelde

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

adh- Mitgliedshochschulen Stand:

adh- Mitgliedshochschulen Stand: adh- Mitgliedshochschulen Stand: 01.08.2017 Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband Seite 2 1 FH Aachen 2 RWTH Aachen 3 OTH Amberg-Weiden 4 HS Anhalt Standorte: Bernburg, Köthen 5 HS Ansbach 6 HS Aschaffenburg

Mehr

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes Übersicht über den GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes im Jahre 2005 - 1 - Inhaltsübersicht Hauptübersicht 3-4 Neueingänge, insgesamt anhängige Verfahren, Erledigungen, noch anhängige

Mehr

Vaarwegnaam Object Objectnaam VHF

Vaarwegnaam Object Objectnaam VHF Aussenhafen Emden Brücke Klappbrücke Schleuse 13 Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal Schleuse Schleusen Plötzensee 22 Binnenhafen Emden Schleuse Nesserlander Schleuse 13 Bremerhavener Kaiserhafen Schleuse

Mehr

SG Stern Daimler. smart ebike mit 20% Rabatt für SG Stern Mitglieder! Satteln Sie um: aufs smart electric bike. Deutschland

SG Stern Daimler. smart ebike mit 20% Rabatt für SG Stern Mitglieder! Satteln Sie um: aufs smart electric bike. Deutschland SG Stern Daimler Sportgemeinschaft Deutschland smart ebike mit 20% Rabatt für SG Stern Mitglieder! Satteln Sie um: aufs smart electric bike. Die Stadt ist ständig in Bewegung. Sie entwickelt sich weiter

Mehr

50 017 Wustermark Vbf 15.08.1939 * Abnahme Henschel 24637 50 017 Wustermark 01.01.1940 50 017 Wustermark 01.01.1943 50 017 Lehrte 01.07.1944 50 017 Bielefeld 09.02.1945 50 017 Bielefeld 23.03.1945 von?

Mehr

asserstraße Objekt Objektname

asserstraße Objekt Objektname asserstraße Objekt Objektname UKW- 1 Aussenhafen Emden Brücke Klappbrücke 13 Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal n Plötzensee 22 Binnenhafen Emden Nesserlander 13 Bremerhavener Kaiserhafen Kaiserschleuse

Mehr

Bevoegde autoriteit voor de afgifte van dienstboekjes. Schleuseninsel Kiel

Bevoegde autoriteit voor de afgifte van dienstboekjes. Schleuseninsel Kiel Bevoegde autoriteit voor de afgifte van dienstboekjes Lübeck Moltkeplatz 17 23566 Lübeck Poststelle-hl@hl.wsd-nord.de Tönning Am Hafen 40 25832 Tönning Poststelle-toe@toe.wsd-nord.de Brunsbüttel Alte Zentrale

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 30.12.2016) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Liste für Untersuchungen in der Rheinschifffahrt(Binnenschifffahrt/alphabet. Sortiert)

Liste für Untersuchungen in der Rheinschifffahrt(Binnenschifffahrt/alphabet. Sortiert) Liste für Untersuchungen in der Rheinschifffahrt(Binnenschifffahrt/alphabet. Sortiert) Stand: März 2015 52068 Aachen B-A-D Gesundheitsvorsorge Zentrum Aachen Rotter Bruch 6 52068 Aachen Fon: 0241-55 91

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Gutachterausschuss Baden-Württemberg

Gutachterausschuss Baden-Württemberg Gutachterausschuss Baden-Württemberg In Baden-Württemberg werden die Gutachterausschüsse bei den Gemeinden gebildet. Die Gemeinden können diese Aufgabe auch auf eine Verwaltungsgemeinschaft übertragen.

Mehr

Liste der zuständigen Behörden für die Ausstellung von Schifferdienstbüchern. Moltkeplatz Lübeck

Liste der zuständigen Behörden für die Ausstellung von Schifferdienstbüchern. Moltkeplatz Lübeck Liste der zuständigen Behörden für die Ausstellung von Schifferdienstbüchern Lübeck Tönning Brunsbüttel Kiel-Holtenau Hamburg Cuxhaven Stralsund Bremen Bremerhaven Emden Wilhelmshaven Hann.-Münden Verden

Mehr

Anlage 2a. Fax Telekom Arcor. Lfd. Nr. Telekom Arcor (0531) (936) (0531) (936) 34 01

Anlage 2a. Fax Telekom Arcor. Lfd. Nr. Telekom Arcor (0531) (936) (0531) (936) 34 01 1 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Braunschweig Salzdahlumer Straße 40 D 38126 Braunschweig 2 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Bremen Theodor-Heuss-Allee 10 B D 28215 Bremen 3 DB Netz AG Örtl.

Mehr

EHRENTAFEL DEUTSCHE MEISTERSCHAFT ASPHALT - CLASSIC - FRAUEN - Vereins- und Pokalmeisterschaft

EHRENTAFEL DEUTSCHE MEISTERSCHAFT ASPHALT - CLASSIC - FRAUEN - Vereins- und Pokalmeisterschaft EHRENTAFEL DEUTSCHE MEISTERSCHAFT ASPHALT - CLASSIC - FRAUEN - Vereins- und Pokalmeisterschaft erstellt von Erwin Siebert Jahr Ort Platz Verein/Ort Ergeb. 5x 100 Kugeln Volle 9 Zonen-Meisterschaften 1947

Mehr

W 1975. Planung und Organisation in den Hochschulen. Jürgen Brockstedt Christa Deneke. Organe und Institutionen

W 1975. Planung und Organisation in den Hochschulen. Jürgen Brockstedt Christa Deneke. Organe und Institutionen Jürgen Brockstedt Christa Deneke 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Planung und Organisation in den

Mehr

Referenzliste Hans Tiefenbach GmbH, Duisburg

Referenzliste Hans Tiefenbach GmbH, Duisburg Referenzliste Hans Tiefenbach GmbH, Duisburg 1) Unser Umsatz betrug in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren (Bauleistungen und Leistungen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind,

Mehr

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation RA Steffen G. Bayer, Yorck Sievers, DIHK e.v. Berlin Auswärtiges Amt, Berlin, 18. Juni 2012 Ausgangssituation Das Interesse an deutscher dualer

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

Anlage 2a Betreten von Bahnanlagen Örtliche Betriebsdurchführung der Niederlassung

Anlage 2a Betreten von Bahnanlagen Örtliche Betriebsdurchführung der Niederlassung 1 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Braunschweig Salzdahlumer Straße 40 D 38126 Braunschweig 2 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Bremen Theodor-Heuss-Allee 10 B D 28215 Bremen 3 DB Netz AG Örtl.

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

collection ele ments Ihr Partner für den Einzelhandel

collection ele ments Ihr Partner für den Einzelhandel jörg reissmann glückwunschkartenvertrieb JR collection ele ments Ihr Partner für den Einzelhandel Inhalt Kommunion, Konfirmation Seite 4-6 Schulanfang Seite 7 Ostern Seite 8-9 Geburtstag Seite 10-16 Geburtstag

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 170 Neubrandenburg NL 17:00 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

Participating hotels. Ibis Styles Düsseldorf Neuss. Ibis Styles Bochum Hauptbahnhof. ibis Styles Aachen City. Ibis Styles Stuttgart Bad Cannstatt

Participating hotels. Ibis Styles Düsseldorf Neuss. Ibis Styles Bochum Hauptbahnhof. ibis Styles Aachen City. Ibis Styles Stuttgart Bad Cannstatt Participating hotels Ibis Styles Düsseldorf Neuss Ibis Styles Osnabrück Ibis Styles Bochum Hauptbahnhof ibis Styles Aachen City Ibis Styles Stuttgart Bad Cannstatt Ibis Styles Frankfurt Offenbach Ibis

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Dritte Verordnung zur Durchführung des 39 Abs. 1 des Bewertungsgesetzes

Dritte Verordnung zur Durchführung des 39 Abs. 1 des Bewertungsgesetzes Dritte Verordnung zur Durchführung des 39 Abs. 1 des Bewertungsgesetzes Bew 39DV 3 Ausfertigungsdatum: 07.12.1967 Vollzitat: "Dritte Verordnung zur Durchführung des 39 Abs. 1 des Bewertungsgesetzes vom

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

"Verzeichnis der kommunalen Ämter für Ausbildungsförderung in Baden-Württemberg Stand: "

Verzeichnis der kommunalen Ämter für Ausbildungsförderung in Baden-Württemberg Stand: Landratsamt Alb-Donau-Kreis Wilhelmstr. 23-25 89073 Ulm Postfach 28 20 89070 Ulm Tel. 0731/185-0 "Verzeichnis der kommunalen Ämter für Ausbildungsförderung in Baden-Württemberg Stand: 17.02.2015" Landratsamt

Mehr

Elektromobiler Wirtschaftsverkehr. 3. Kongress "100% Erneuerbare-Energie-Regionen" Kassel, 28. September 2011

Elektromobiler Wirtschaftsverkehr. 3. Kongress 100% Erneuerbare-Energie-Regionen Kassel, 28. September 2011 Elektromobiler Wirtschaftsverkehr 3. Kongress "100% Erneuerbare-Energie-Regionen" Kassel, 28. September 2011 1 Agenda Nachhaltigkeitsstrategie Bestandsaufnahme rollende Labore Einsatzpotentiale & Erfahrungen

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Wasser- und Schifffahrtsdirektion Mitte. Verkehrsbericht. Güter- und Schleusenstatistik

Wasser- und Schifffahrtsdirektion Mitte. Verkehrsbericht. Güter- und Schleusenstatistik Wasser- und Schifffahrtsdirektion Mitte Verkehrsbericht Güter- und Schleusenstatistik Mittellandkanal einschl. Stichkanäle Elbe- Seitenkanal und Weser 25 Wasser- und Schifffahrtsdirektion Mitte Verkehrszahlen-

Mehr

Studierende an den Hochschulen in Baden-Württemberg

Studierende an den Hochschulen in Baden-Württemberg 2013/14 2012/13 2011/12 2010/11 2009/10 2008/09 2007/08 Universitäten Freiburg 24.027 23.372 22.205 21.126 20.564 19.682 19.598 Heidelberg 29.317 28.713 26.958 26.148 25.726 24.918 23.858 Hohenheim 9.671

Mehr

HeBIS Online-Fernleihe Passive Fernleihe

HeBIS Online-Fernleihe Passive Fernleihe 1/13 HeBIS Online-Fernleihe Passive Fernleihe 3. Quartal 2001 Nicht-HeBIS-Teilnehmer (außerhalb Hessens) Aufgegebene Bestellungen (KOP)... 1 Aufgegebene Bestellungen (LEI)... 3 Positiv erledigte Bestellungen

Mehr

Übersicht der für die Bundesrepublik Deutschland im fortgeschriebenen Genfer Plan enthaltenen Sender

Übersicht der für die Bundesrepublik Deutschland im fortgeschriebenen Genfer Plan enthaltenen Sender Übersicht der für die Bundesrepublik Deutschland im fortgeschriebenen Genfer Plan enthaltenen Sender Frequenz Programm 153 DONEBACH Donebach 27 24 BWBG TSI DLF B 180 ORANIENBURG Oranienburg 177 khz 28,8

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

I. Kauffälle insgesamt a) Veräußerte Flächen ohne Gebäude und ohne Inventar. b) Veräußerte Flächen mit Gebäuden ohne Inventar

I. Kauffälle insgesamt a) Veräußerte Flächen ohne Gebäude und ohne Inventar. b) Veräußerte Flächen mit Gebäuden ohne Inventar 1. Entwicklung der e für landwirtschaftliche Grundstücke in Baden-Württemberg seit 2001 Jahr (FdlN) je 100 je Ar FdlN Anzahl ha EUR I. Kauffälle insgesamt a) Veräußerte Flächen ohne Gebäude und ohne Inventar

Mehr

Alarmierungsliste. Präambel der Geschäftsordnung der Landesarbeitsgemeinschaft Rettungsunde Baden- Württemberg (LAGRH-BW):

Alarmierungsliste. Präambel der Geschäftsordnung der Landesarbeitsgemeinschaft Rettungsunde Baden- Württemberg (LAGRH-BW): ierungsliste Stand. Dezember 0 Präambel der Geschäftsordnung der Landesarbeitsgemeinschaft Rettungsunde Baden- Württemberg (LAGRH-BW): Die rettungshundeführenden Organisationen mit BOS-Zulassung ASB Landesverband

Mehr

Alle Infos im Blick. Fahrplan, Preise & mehr.

Alle Infos im Blick. Fahrplan, Preise & mehr. Alle Infos im Blick. Fahrplan, Preise & mehr. Stand Februar 2014 Mehrmals täglich & bis zu 70 % günstiger als die Bahn 1 3 2 FRA SXF MUC Harlesiel Jever Wittmund Schortens Neuharlingersiel Brilon Marsberg

Mehr

Forschung und Entwicklungsintensität in Unternehmen in Baden-Württemberg

Forschung und Entwicklungsintensität in Unternehmen in Baden-Württemberg Forschung und Entwicklungsintensität in Unternehmen in Baden-Württemberg Intensität von FuE- und in Unternehmen nach Kreisen und Regionen 2003 bis 2013 FuE-Intensität 1) 2013 2011 2009 2007 2005 2003 %

Mehr

Analyse Fahrplankilometer im nationalen Fernbuslinienverkehr *

Analyse Fahrplankilometer im nationalen Fernbuslinienverkehr * Anbieter Fahrplankilometer Anteil in % Länge der Liniennetze Bemerkungen BerlinLinienBus 477.986 12,6% 13.309 DeinBus.de 42.998 1,1% 3.055 Deutsche Bahn 48.870 1,3% 1.391 Deutsche Touring 78.617 2,1% 8.847

Mehr

Ein Strom wird gezähmt

Ein Strom wird gezähmt Ein Strom wird gezähmt Gruppe 2 Wasserbautechnische Eingriffe am Oberrhein Rheinregulierung bei Breisach Wasserbautechnische Eingriffe am Oberrhein Staustufe = Wehr + Schleuse + Kraftwerk Ein Strom wird

Mehr

Banken, für die der IBAN-Assistent keine Vorschläge zu IBAN und BIC erzeugen kann

Banken, für die der IBAN-Assistent keine Vorschläge zu IBAN und BIC erzeugen kann 100102221 The Royal Bank of Scotland Niederlassung Frankfurt 100400851 Commerzbank, Gf Web-K 100506001 Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale NL. Düsseldorf 140000001 Bundesbank eh Schwerin 160000001

Mehr

Die Moselkraftwerke. Dauerläufer der Stromversorgung. RWE Power

Die Moselkraftwerke. Dauerläufer der Stromversorgung. RWE Power Die Moselkraftwerke Dauerläufer der Stromversorgung RWE Power RWE Power RWE Power die ganze Kraft RWE Power ist der größte Stromerzeuger in Deutschland und ein führendes Unternehmen in der Energierohstoffgewinnung.

Mehr

SL-Plus Lkw. Eine Service-Leistung bei Leasing und Mietkauf.

SL-Plus Lkw. Eine Service-Leistung bei Leasing und Mietkauf. SL-Plus Lkw. Eine Service-Leistung bei Leasing und Mietkauf. Zu einer optimalen Finanzierung gehört auch die passende Serviceleistung. Bei einem Totalschaden Ihres Fahrzeugs egal ob durch Diebstahl oder

Mehr

Baden-Württemberg: Übersicht Lärmsanierungsprogramm

Baden-Württemberg: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Baden-Württemberg: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für Baden-Württemberg insgesamt 157 Teilprojekte mit 258 km Streckenlänge enthalten. ( * Von 2001 bis Dezember

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

HeBIS Online-Fernleihe Passive Fernleihe

HeBIS Online-Fernleihe Passive Fernleihe 1/14 HeBIS Online-Fernleihe Passive Fernleihe 4. Quartal 2001 Nicht-HeBIS-Teilnehmer (außerhalb Hessens) Aufgegebene Bestellungen (KOP)... 1 Aufgegebene Bestellungen (LEI)... 3 Positiv erledigte Bestellungen

Mehr

Germany. Kosovo. Hamburg. Bremen. Hannover. Dortmund Essen. Wuppertal. Koln. Bonn. Frankfurt am Main Mainz Aschaffenburg Darmstadt.

Germany. Kosovo. Hamburg. Bremen. Hannover. Dortmund Essen. Wuppertal. Koln. Bonn. Frankfurt am Main Mainz Aschaffenburg Darmstadt. Emden Bremerhaven Oldenburg Bremen Norderstedt Hamburg Luneburg Celle Rheine Munster Osnabruck Minden Bielefeld Gutersloh Hannover Hameln Wolfsburg Braunschweig Salzgitter Goslar Hamm Paderborn Dortmund

Mehr

Ersatzneubau der Kleinen Schleuse Kiel-Holtenau

Ersatzneubau der Kleinen Schleuse Kiel-Holtenau Wir machen Schifffahrt möglich. Ersatzneubau der Kleinen Schleuse Kiel-Holtenau Zukunftssicherung für den Nord-Ostsee-Kanal Erst die Kleine, dann die Große Die Kleine Schleuse ist jedoch von erheblicher

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern Absolut Diagnostics GmbH Kurt-Blaum-Platz 7 63450 Hanau Telefon: 06181 / 4285513 Kesselsdorfer Straße 2-6 01159 Dresden Telefon: 0351 / 4820796 Vetschauer Straße 17 03048 Cottbus Telefon: 0355 / 25241

Mehr

Rang 2003. Handling. Interaktivität Inhalt. Hochschule Layout. Gesamt

Rang 2003. Handling. Interaktivität Inhalt. Hochschule Layout. Gesamt Rang 2003 Hochschule Layout Handling Interaktivität Inhalt Gesamt 1 HU Berlin 10,5 15,0 34,0 8,0 67,5 2 Uni Bochum 13,5 18,5 29,0 6,0 67,0 3 FH Dortmund 9,5 17,0 27,5 12,5 66,5 4 TU Braunschweig 9,5 14,5

Mehr

Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital.

Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital. Anhang zu den Preislisten Standard-Festverbindungen Digital. Erläuterung zur Tarifierungssystematik bei Standard-Festverbindungen Digital: Für die Berechnung des Überlassungspreises von Fernzonenverbindungen

Mehr

Anhang zum Zertifikat Nr. 90714502-1

Anhang zum Zertifikat Nr. 90714502-1 ZERTIFIKAT ISO 9001:2008 DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen F E R C H AU E n g i n e e r i n g G m b H Zertifizierter Bereich: Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung oder sowie

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 132 Co-Loader 132 AB 19:45 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

Computer Science [/deutschland/studienangebote/ranking/en/46337-che-universityranking-01-1?a=info&t=course&s=1&hstype=2&d=3], Overall study

Computer Science [/deutschland/studienangebote/ranking/en/46337-che-universityranking-01-1?a=info&t=course&s=1&hstype=2&d=3], Overall study DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst German Academic Exchange Service Homepage / CHE University Ranking 2017/18 [/deutschland/studienangebote/ranking/en/46337-che-university-ranking-01-1/] Computer

Mehr

Die IVW-Auflagen aller Sparten Konzern: Axel Springer SE

Die IVW-Auflagen aller Sparten Konzern: Axel Springer SE ABO Lesezirkel Bordexemplare IVW Einheiten E-weise zu EV zu Druck BILD/BZ, DT-Gesamt Mo - Sa 1.956.431 97.204 1.770.864 0 40.605 47.758 0 2.607.913 2.403.368 632.504 26,3 24,3 7.452 1.963.883 11.526 BILD/B.Z.

Mehr

Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells. Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015

Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells. Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015 Digitalisierung eines erfolgreichen Geschäftsmodells Finanzdienstleistungs-Workshop Lüneburg, 21.10.2015 Willkommen bei MLP! MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen vom Vermögensmanagement über

Mehr