Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen"

Transkript

1 Index Jahr 1951 = 100% <41003> und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr FAG-Einwohner 2011 (endg., Finanzjahr 2013) Prognosen für das Jahr für das Jahr für das Jahr für das Jahr Bevölkerungsveränderung 2001/13 (Veränd. der Einwohnerzahl von 2001 zu 2013 in %) Bevölkerungsveränderung absolut in % absolut in % zwischen 1981 und ,0% ,0% zwischen 1991 und ,1% ,2% zwischen 2001 und ,6% ,0% Geburtenbilanz (Geborene minus Gestorbene) zwischen 1981 und ,4% ,1% zwischen 1991 und ,8% ,7% zwischen 2001 und ,5% ,2% Wanderungsbilanz (Gesamt minus Geburtenbilanz) zwischen 1981 und ,6% ,0% zwischen 1991 und ,2% ,5% zwischen 2001 und ,7% ,8% Geburtenbilanz 2001/13 (Veränd. der Geburtenbilanz von 2001 zu 2013 in %) Wanderungsbilanz 2001/13 (Veränd. der Wanderungsbilanz von 2001 zu 2013 in %) 7,3% -3,7% 1,2% 1,8% 3,6% 3,0% ; Volkszählungen bzw. aktuellstes Jahr ZMR-Populationsregister per 1.1.; Finanzausgleich(FAG)-Einwohner per laut 9 Abs. 9 FAG 2008 aus Registerzählung 2011; Prognosen zum Jahresende (Hauptvariante, Basis 2008) (Prognose-)Jahre Einwohnerentwicklung seit 1869 bzw. Prognosen ; Volkszählungen bzw. ZMR-Populationsregister per 1.1., Statistik der Standesfälle Seite 1 von 15

2 Index Jahre = 100% <41003> und 2. Natürliche Bevölkerungsbewegung Lebendgeborene seit 1992 Personen Index = 100% Personen Index = 100% im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr Prognosen für das Jahr für das Jahr für das Jahr allgemeine Fertilitätsrate (Lebendgeborene Ø auf Frauen im Alter von 15 bis unter 45 Jahren) ; Geburtenstatistik; Prognosen zum Jahresende Geburtenentwicklung seit 1992 bzw. Prognosen (Prognose-)Jahre Seite 2 von 15

3 Anzahl Personen <41003> und Gestorbene seit 1992 Personen Index = 100% Personen Index = 100% im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr im Jahr ; Statistik der Sterbefälle; seit 2009 inklusive im Ausland verstorbener er/innen Geborene und Gestorbene von Geborene und Gestorbene von Lebendgeborene Gestorbene Jahre Seite 3 von 15

4 Anzahl <41003> und Wanderungsstatistik seit 2004 Anzahl Index 2004 = 100% Anzahl Index 2004 = 100% Zuzüge Wegzüge Saldo (Zuzüge minus Wegzüge) Wanderungen von ; Wanderungsstatistik ( revidiert); Zu- und Abwanderung über Gemeindegrenzen hinweg ohne Gemeindebinnenumzüge; bei den Sonderregionen sind Zu- und Wegzüge die rechnerischen Summen aus den jeweils zugehörigen Gemeinden Wanderungen von 600 Zuzüge Wegzüge Saldo Jahre Seite 4 von 15

5 Alter in 5-Jahresgruppen <41003> und 3. Altersstruktur und Geschlecht Altersstruktur 2013 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% im Alter von 0-4 Jahren 284 4,6% ,9% im Alter von 5-9 Jahren 334 5,4% ,0% im Alter von Jahren 368 5,9% ,2% im Alter von Jahren 415 6,7% ,1% im Alter von Jahren 367 5,9% ,3% im Alter von Jahren 407 6,5% ,4% im Alter von Jahren 425 6,8% ,4% im Alter von Jahren 414 6,6% ,2% im Alter von Jahren 557 8,9% ,6% im Alter von Jahren 574 9,2% ,5% im Alter von Jahren 525 8,4% ,9% im Alter von Jahren 482 7,7% ,5% im Alter von Jahren 326 5,2% ,5% im Alter von Jahren 267 4,3% ,5% im Alter von Jahren 241 3,9% ,9% im Alter von Jahren 127 2,0% ,2% im Alter von Jahren 80 1,3% ,6% im Alter von Jahren 37 0,6% ,6% im Alter von 90 u.m. Jahren 10 0,2% ,7% Ø-Alter der Bevölkerung Jugendanteil (0-14 J.) an der Gesamtbev. Seniorenanteil (ab 65 J.) an der Gesamtbev ,8% 12,2% 41 15,1% 17,5% ; ZMR-Populationsregister per 1. Jänner Bevölkerung per nach Altersgruppen 90 u.m Anzahl Personen (%-Anteile der Vergleichsregion umgelegt auf Region) Seite 5 von 15

6 <41003> und Altersstruktur 2001 / Veränd. zu %-Veränderung 2001 %-Veränderung Bevölkerung gesamt ,6% ,0% im Alter von 0-4 Jahren ,7% ,3% im Alter von 5-9 Jahren ,9% ,8% im Alter von Jahren 402-8,5% ,8% im Alter von Jahren ,4% ,7% im Alter von Jahren 339 8,3% ,5% im Alter von Jahren ,4% ,1% im Alter von Jahren ,8% ,1% im Alter von Jahren ,8% ,9% im Alter von Jahren 596-6,5% ,0% im Alter von Jahren ,3% ,4% im Alter von Jahren ,3% ,0% im Alter von Jahren ,8% ,9% im Alter von Jahren ,3% ,6% im Alter von Jahren ,4% ,3% im Alter von Jahren ,6% ,3% im Alter von Jahren 87 46,0% ,0% im Alter von Jahren 48 66,7% ,1% im Alter von Jahren ,0% ,2% im Alter von 90 u.m. Jahren 5 100,0% ,4% 2001 Ø-Alter der Bevölkerung Jugendanteil (0-14 J.) an der Gesamtbev. Seniorenanteil (ab 65 J.) an der Gesamtbev. ; Volkszählung 2001 bzw. ZMR-Populationsregister per 1. Jänner ,8% 18,2% 6,9% 14,8% Seite 6 von 15

7 Alter in 5-Jahresgruppen <41003> und Altersstruktur nach Geschlecht 2013 Männer %-Anteile Frauen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% im Alter von 0-4 Jahren 162 5,2% 122 3,9% im Alter von 5-9 Jahren 164 5,2% 170 5,5% im Alter von Jahren 182 5,8% 186 6,0% im Alter von Jahren 212 6,8% 203 6,5% im Alter von Jahren 191 6,1% 176 5,7% im Alter von Jahren 205 6,5% 202 6,5% im Alter von Jahren 226 7,2% 199 6,4% im Alter von Jahren 203 6,5% 211 6,8% im Alter von Jahren 298 9,5% 259 8,3% im Alter von Jahren 270 8,6% 304 9,8% im Alter von Jahren 258 8,2% 267 8,6% im Alter von Jahren 241 7,7% 241 7,8% im Alter von Jahren 156 5,0% 170 5,5% im Alter von Jahren 132 4,2% 135 4,3% im Alter von Jahren 122 3,9% 119 3,8% im Alter von Jahren 65 2,1% 62 2,0% im Alter von Jahren 34 1,1% 46 1,5% im Alter von Jahren 9 0,3% 28 0,9% im Alter von 90 u.m. Jahren 3 0,1% 7 0,2% grobe Altersgruppen 0 bis unter 20 Jahre ,0% ,9% 20 bis unter 40 Jahre ,3% ,4% 40 bis unter 60 Jahre ,1% ,5% 60 Jahre und mehr ,6% ,2% ; ZMR-Populationsregister per 1. Jänner Bevölkerung per von 90 u.m Bevölkerung per von Anzahl Personen Seite 7 von 15

8 <41003> und 4. Staatsangehörigkeit und Herkunft Staatsangehörigkeit 2013 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% Österreich ,0% ,1% Ausland gesamt ,0% ,9% Deutschland 58 0,9% ,4% sonstiger EU-Staat 202 3,2% ,8% ehemaliges Jugoslawien (ohne Slowenien) 195 3,1% ,3% Türkei 85 1,4% ,0% übriges Europa 20 0,3% ,4% sonstiger Staat (inkl. Konventionsflüchtling, 64 1,0% ,0% staatenlos, ungeklärt, unbekannt) Ausländeranteil an der Gesamtbevölkerung 10,0% 8,9% Staatsangeh / Veränd. zu %-Veränderung 2001 %-Veränderung Bevölkerung gesamt ,6% ,0% Österreich ,5% ,2% Ausland gesamt ,9% ,3% Deutschland ,2% ,8% sonstiger EU-Staat ,0% ,4% ehemaliges Jugoslawien (ohne Slowenien) 187 4,3% ,8% Türkei 65 30,8% ,9% übriges Europa 4 400,0% ,4% sonstiger Staat (inkl. Konventionsflüchtling, ,8% ,6% staatenlos, ungeklärt, unbekannt) 2001 Ausländeranteil an der Gesamtbevölkerung 6,4% 7,2% ; ZMR-Populationsregister per 1. Jänner bzw. Volkszählung 2001; EU-Staaten laut aktuellem Stand Herkunftsland 2013 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% Österreich ,9% ,8% Ausland gesamt ,1% ,2% Deutschland 89 1,4% ,4% sonstiger EU-Staat 373 6,0% ,1% ehemaliges Jugoslawien (ohne Slowenien) 364 5,8% ,1% Türkei 152 2,4% ,6% übriges Europa 25 0,4% ,5% sonstiger Staat (inkl. Konventionsflüchtling, 127 2,0% ,5% staatenlos, ungeklärt, unbekannt) Herkunftsland 2001 / Veränd. zu %-Veränderung 2001 %-Veränderung Bevölkerung gesamt ,6% ,0% Österreich ,7% ,1% Ausland gesamt ,2% ,6% Deutschland 57 56,1% ,3% sonstiger EU-Staat ,5% ,4% ehemaliges Jugoslawien (ohne Slowenien) ,9% ,1% Türkei 79 92,4% ,5% übriges Europa ,0% ,7% sonstiger Staat (inkl. Konventionsflüchtling, 67 89,6% ,1% staatenlos, ungeklärt, unbekannt) ; ZMR-Populationsregister bzw. Volkszählung 2001; EU-Staaten laut aktuellem Stand; Herkunft Österreich: Österreichische Staatsbürger/innen, die in Österreich geboren sind; Herkunft Ausland: alle übrigen Personen Seite 8 von 15

9 <41003> und 5. Familienstand Familienstand 2001 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% ledig ,0% ,9% verheiratet ,6% ,3% verwitwet 196 3,3% ,7% geschieden 431 7,2% ,1% Familienstand 1991 / Veränd. zu %-Veränderung 1991 %-Veränderung Bevölkerung gesamt ,1% ,2% ledig ,9% ,3% verheiratet ,1% ,4% verwitwet ,4% ,0% geschieden ,0% ,6% ; Volkszählung 2001 bzw Bildungsstruktur (Bevölkerung u. Erwerbspers.) Bevölkerung (15+ Jahre) Höchste abgeschl. Ausbildung 2010 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt (15+ Jahre) ,0% ,0% Pflichtschule ,4% ,6% Lehre ,7% ,4% Fachschule ,5% ,9% AHS 197 3,8% ,9% BHS 347 6,7% ,2% Uni, Hochschule 297 5,8% ,9% Facharbeiteranteil (Anteil der Facharbeiter (Lehre u. Fachschule) an der Bevölkerung (15-Jährige u.ä.)) Maturantenanteil (Anteil der Maturanten (AHS, BHS u. Uni, Hochschule) an der Bevölkerung (15-Jährige u.ä.)) 54,2% 48,3% 16,3% 20,1% H. abg. Ausb / Veränd. zu %-Veränderung 2001 %-Veränderung Bevölkerung gesamt (15+ Jahre) ,5% ,0% Pflichtschule ,2% ,5% Lehre ,9% ,2% Fachschule ,5% ,1% AHS ,1% ,2% BHS ,3% ,5% Uni, Hochschule ,1% ,9% ; Abgestimmte Erwerbsstatistik per 31. Oktober (registerbasiert) bzw. Volkszählung 2001 Seite 9 von 15

10 %-Anteile <41003> und Bildungsstand der Wohnbevölkerung 2010 (15+ Jahre) 45% 40% 35% 30% 25% 20% 15% 10% 5% 0% Lehre Pflichtschule Fachschule Höchste abgeschlossene Ausbildung AHS BHS UNI, Hochschule Erwerbspersonen Höchste abgeschl. Ausbildung 2010 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Erwerbspersonen gesamt (15+ Jahre) ,0% ,0% Pflichtschule ,3% ,8% Lehre ,1% ,2% Fachschule ,4% ,6% AHS 140 4,1% ,9% BHS 278 8,1% ,0% Uni, Hochschule 244 7,1% ,5% ; Abgestimmte Erwerbsstatistik per 31. Oktober (registerbasiert); inkl. Arbeitslose und Personen in Karenz und Präsenzdienst, nach Labour-Force-Konzept (erwerbstätig ab 1 Wochen-Arbeitsstunde) Seite 10 von 15

11 %-Anteile <41003> und 7. Wirtschaftliche Zuordnung Wirtschaftsabschnitte 2010 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% Erwerbspersonen ,4% ,9% Land- und Forstwirtschaft <A> 22 0,4% ,7% Bergbau, Energieversorgung, Wasserver- und 17 0,3% ,5% Abfallentsorgung <B+D+E> Herstellung von Waren <C> ,5% ,0% Bau <F> 200 3,2% ,6% Handel <G> ,5% ,9% Verkehr <H> 164 2,6% ,2% Beherbergung und Gastronomie <I> 141 2,3% ,2% Information und Kommunikation <J> 47 0,8% ,8% Finanz- und Versicherungsleistungen <K> 87 1,4% ,4% Grundstücks- und Wohnungswesen <L> 37 0,6% ,7% Freiberufliche/techn. Dienstleistungen <M> 203 3,3% ,9% Sonst. wirtschaftl. Dienstleistungen <N> 279 4,5% ,8% Öffentliche Verwaltung <O> 197 3,2% ,1% Erziehung und Unterricht <P> 140 2,3% ,2% Gesundheits- und Sozialwesen <Q> 271 4,4% ,7% Kunst, Unterhaltung und Erholung <R> 23 0,4% ,4% Sonst. Dienstleistungen <S> 101 1,6% ,3% Priv. Haushalte, Exterritor. Org. <T+U> 5 0,1% ,1% Sonstige <unbek.; arbeitslos, zuvor nie gearb.> 17 0,3% ,5% Nicht-Erwerbspersonen ,6% ,1% Agraranteil (Anteil von <A> an der Gesamtbevölkerung) Sachgütererzeugung 0,4% 15,0% 2,7% 15,1% (Anteil von <B> bis <F> an der Gesamtbevölkerung) Dienstleistungen (Anteil von <G> bis <U> an der Gesamtbevölkerung) 39,7% 33,6% ; Abgestimmte Erwerbsstatistik per 31. Oktober (registerbasiert); Wirtschaftsklassifikation laut ÖNACE 2008 der Arbeitsstätte; Erwerbspersonen inkl. Arbeitslose und Personen in Karenz und Präsenzdienst, nach Labour-Force-Konzept (erwerbstätig ab 1 Wochen-Arbeitsstunde) Wirtschaftliche Zugehörigkeit der Erwerbspersonen ,0% 12,0% 10,0% 8,0% 6,0% 4,0% 2,0% 0,0% A B+ D+E C F G H I J K L M N O P Q R S T+U Sonst. Wirtschaftsabschnitte Seite 11 von 15

12 <41003> und Wirtschaftssektoren 2010 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% Erwerbspersonen ,4% ,9% Primärer Sektor <I> 22 0,4% ,7% Sekundärer Sektor <II> ,0% ,1% Tertiärer Sektor <III> ,7% ,6% Sonstige <unbek.; arbeitslos, zuvor nie gearb.> 17 0,3% ,5% Nicht-Erwerbspersonen ,6% ,1% Wirtschaftss / Veränd. zu %-Veränderung 2001 %-Veränderung Bevölkerung gesamt ,2% ,6% Erwerbspersonen ,7% ,6% Primärer Sektor <I> 20 10,0% ,3% Sekundärer Sektor <II> ,6% ,2% Tertiärer Sektor <III> ,1% ,7% Sonstige <unbek.; arbeitslos, zuvor nie gearb.> 15 13,3% ,7% Nicht-Erwerbspersonen ,5% ,3% ; Abgestimmte Erwerbsstatistik per 31. Oktober (registerbasiert) bzw. Volkszählung 2001; Wirtschaftsklassifikation laut ÖNACE 2008 bzw. ÖNACE 1995 der Arbeitsstätte deshalb Unschärfen bei der Vergleichbarkeit möglich; Erwerbspersonen inkl. Arbeitslose und Personen in Karenz und Präsenzdienst, nach Labour-Force-Konzept (erwerbstätig ab 1 Wochen-Arbeitsstunde) 8. Erwerbsstatus Erwerbsstatus 2010 Personen %-Anteile Personen %-Anteile Bevölkerung gesamt ,0% ,0% Erwerbspersonen ,4% ,9% erwerbstätig ,1% ,8% arbeitslos 141 2,3% ,1% Nicht-Erwerbspersonen ,6% ,1% Person unter 15 Jahren ,2% ,5% Person mit Pensionsbezug ,0% ,4% Schüler/in, Studierende/r 15 Jahre und älter 218 3,5% ,9% sonstige Nicht-Erwerbsperson 431 6,9% ,4% Erwerbsstatus 2001 / Veränd. zu %-Veränderung 2001 %-Veränderung Bevölkerung gesamt ,2% ,6% Erwerbspersonen ,7% ,6% erwerbstätig ,3% ,1% arbeitslos ,9% ,5% Nicht-Erwerbspersonen ,5% ,3% Person unter 15 Jahren ,3% ,7% Person mit Pensionsbezug ,1% ,0% Schüler/in, Studierende/r 15 Jahre und älter ,9% ,4% sonstige Nicht-Erwerbsperson ,1% ,2% ; Abgestimmte Erwerbsstatistik per 31. Oktober (registerbasiert) bzw. Volkszählung 2001; Erwerbspersonen inkl. Arbeitslose und Personen in Karenz und Präsenzdienst, nach Labour-Force-Konzept (erwerbstätig ab 1 Wochen-Arbeitsstunde) Seite 12 von 15

13 %-Punkte <41003> und 9. Erwerbsquoten (15-64 Jahre) Erw.Quoten (15-64 J.) nach Geschlecht Frauen Erwerbsquoten 2010 Erwerbsquoten 2001 Veränderung der Erwerbsquoten in %-Pkt. Männer Erwerbsquoten 2010 Erwerbsquoten 2001 Veränderung der Erwerbsquoten in %-Pkt. Gesamt Erwerbsquoten 2010 Erwerbsquoten 2001 Veränderung der Erwerbsquoten in %-Pkt. Erwerbsquote (15-64 J.) 2010 Frauen (Anteil der Erwerbspersonen an der Bevölkerung, jeweils jährige Frauen) Erwerbsquote (15-64 J.) 2010 Männer (Anteil der Erwerbspersonen an der Bevölkerung, jeweils jährige Männer) Quoten bzw. Veränderung Quoten bzw. Veränderung 71,4% 70,4% 70,9% 64,7% 0,5 5,8 81,9% 81,0% 83,7% 80,9% -1,8 0,1 76,7% 75,8% 77,3% 72,9% -0,6 2,9 71,4% 70,4% 81,9% 81,0% ; Abgestimmte Erwerbsstatistik per 31. Oktober (registerbasiert) bzw. Volkszählung 2001; Erwerbspersonen inkl. Arbeitslose und Personen in Karenz und Präsenzdienst, nach Labour-Force-Konzept (erwerbstätig ab 1 Wochen-Arbeitsstunde); Quoten: %-Anteile der Erwerbspersonen (15-64 J.) je Geschlecht an der jeweils gleichaltrigen und -geschlechtlichen Wohnbevölkerung Veränderung der Erwerbsquoten (15-64 J.) 2001 zu 2010 nach Geschlecht 7,0 6,0 5,0 4,0 3,0 2,0 1,0 0,0-1,0-2,0-3,0 Frauen Männer Gesamt Geschlecht Seite 13 von 15

14 %-Anteile <41003> und 10. Privathaushalte Haushaltsgrößen 2001 Haushalte %-Anteile Haushalte %-Anteile Privathaushalte gesamt ,0% ,0% Einpersonen-Haushalte ,5% ,3% Person unter 40 Jahre alt ,8% ,0% Person über 40 Jahre alt ,7% ,4% Mehrpersonen-Haushalte ,5% ,7% Zweipersonen-Haushalte ,7% ,0% Dreipersonen-Haushalte ,3% ,5% Vierpersonen-Haushalte ,0% ,9% Fünf- u. Mehrpersonen-Haushalte 130 5,4% ,2% Ø Personenzahl pro Haushalt Ant. Einpers.-Haushalte an den Haushalten insg. 2,51 25% 2,50 30% Haushaltsgr / Veränd. zu %-Veränderung 1991 %-Veränderung Privathaushalte gesamt ,4% ,7% Einpersonen-Haushalte ,0% ,0% Person unter 40 Jahre alt ,1% ,5% Person über 40 Jahre alt ,8% ,1% Mehrpersonen-Haushalte ,4% ,2% Zweipersonen-Haushalte ,8% ,1% Dreipersonen-Haushalte 469 9,0% ,5% Vierpersonen-Haushalte 424 1,4% ,4% Fünf- u. Mehrpersonen-Haushalte 141-7,8% ,8% Ø Personenzahl pro Haushalt 2,88 2,71 ; Volkszählung 2001 bzw Privathaushalte nach Haushaltsgröße % 30% 25% 20% 15% 10% 5% 0% Einpers. Haushalte Zweipers. Haushalte Dreipers. Haushalte Haushaltsgröße Vierpers. Haushalte Fünf-u. Mehrpers. Haushalte Seite 14 von 15

15 <41003> und 11. Familien Familientyp 2001 Familien %-Anteile Familien %-Anteile Familien gesamt ,0% ,0% Familien ohne Kinder ,2% ,7% Frau unter 40 Jahre alt 167 9,3% ,4% Frau über 40 Jahre alt ,9% ,2% Familien mit Kindern (alle Altersstufen) ,8% ,3% Ehepaare/Lebensgem. mit einem Kind ,5% ,5% Ehepaare/Lebensgem. mit zwei Kindern ,8% ,1% Ehepaare/Lebensgem. mit drei Kindern 86 4,8% ,9% Ehepaare/Lebensgem. mit vier u. m. Kind. 28 1,6% ,5% Elternteile mit Kind(ern) ,1% ,3% Ant. d. Familien ohne Kinder a.d.fam. insg. Ant. d. Fam. mit 3 u. mehr Kindern a.d. Fam. insg. Familientyp 1991 / Veränd. zu %-Veränderung 1991 %-Veränderung Familien gesamt ,4% ,3% Familien ohne Kinder ,4% ,8% Frau unter 40 Jahre alt ,6% ,1% Frau über 40 Jahre alt ,2% ,6% Familien mit Kindern (alle Altersstufen) ,7% ,2% Ehepaare/Lebensgem. mit einem Kind 423 7,6% ,0% Ehepaare/Lebensgem. mit zwei Kindern 409-0,2% ,9% Ehepaare/Lebensgem. mit drei Kindern 93-7,5% ,6% Ehepaare/Lebensgem. mit vier u. m. Kind ,0% ,0% Elternteile mit Kind(ern) ,0% ,9% ; Volkszählung 2001 bzw ,2% 33,7% 6,4% 10,4% Seite 15 von 15

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.394 83 736.856 66 im Jahr 1900 1.439 86 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.385 55 736.856 66 im Jahr 1900 1.604 64 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 4.718 46 736.856 66 im Jahr 1900 7.659 74 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 11.704 31 736.856 66 im Jahr 1900 17.308 45 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.046 15 736.856 66 im Jahr 1900 2.333 34 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.662 72 736.856 66 im Jahr 1900 1.886 82 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.727 39 736.856 66 im Jahr 1900 2.219 51 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 3.961 64 736.856 66 im Jahr 1900 4.523 73 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.868 76 736.856 66 im Jahr 1900 1.987 81 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 2.794 32 736.856 66 im Jahr 1900 3.562 40 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 63.828 64 736.856 66 im Jahr 1900 67.834 68 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.210 70 736.856 66 im Jahr 1900 1.239 72 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 6.827 51 736.856 66 im Jahr 1900 9.655 72 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.539 88 736.856 66 im Jahr 1900 1.585 91 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.325 93 736.856 66 im Jahr 1900 1.253 88 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 916 95 736.856 66 im Jahr 1900 938 97 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 4.425 43 736.856 66 im Jahr 1900 5.994 58 810.854

Mehr

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen

Bevölkerungsstatistik Gemeindeinformationen Index Jahr 1951 = 100% und 1. Bevölkerungsentwicklung Einwohnerzahlen seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.887 73 736.856 66 im Jahr 1900 2.188 84 810.854

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.509 59 736.856 66 im Jahr 1900 1.666 65 810.854 73 im Jahr 1934 2.105 83

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 16.593 45 736.856 66 im Jahr 1900 22.272 60 810.854 73 im Jahr 1934 25.351

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 49.635 27 736.856 66 im Jahr 1900 83.356 45 810.854 73 im Jahr 1934 115.338

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 36.047 54 736.856 66 im Jahr 1900 40.930 62 810.854 73 im Jahr 1934 47.032

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.727 39 736.856 66 im Jahr 1900 2.219 51 810.854 73 im Jahr 1934 3.035 69

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 63.828 64 736.856 66 im Jahr 1900 67.834 68 810.854 73 im Jahr 1934 76.407

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 2.250 33 736.856 66 im Jahr 1900 3.829 56 810.854 73 im Jahr 1934 5.235 77

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 3.124 64 736.856 66 im Jahr 1900 3.322 69 810.854 73 im Jahr 1934 3.914 81

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 11.704 31 736.856 66 im Jahr 1900 17.308 45 810.854 73 im Jahr 1934 25.956

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 2.277 99 736.856 66 im Jahr 1900 2.366 103 810.854 73 im Jahr 1934 2.280

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.385 55 736.856 66 im Jahr 1900 1.604 64 810.854 73 im Jahr 1934 2.051 82

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 2.469 82 736.856 66 im Jahr 1900 2.543 84 810.854 73 im Jahr 1934 2.566 85

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 2.794 32 736.856 66 im Jahr 1900 3.562 40 810.854 73 im Jahr 1934 5.017 57

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 6.857 53 736.856 66 im Jahr 1900 8.451 66 810.854 73 im Jahr 1934 9.838 76

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.775 86 736.856 66 im Jahr 1900 1.814 88 810.854 73 im Jahr 1934 1.928 93

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 6.827 51 736.856 66 im Jahr 1900 9.655 72 810.854 73 im Jahr 1934 10.354

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.484 110 736.856 66 im Jahr 1900 1.446 107 810.854 73 im Jahr 1934 1.490

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.667 105 736.856 66 im Jahr 1900 1.703 107 810.854 73 im Jahr 1934 1.800

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.164 66 736.856 66 im Jahr 1900 1.328 75 810.854 73 im Jahr 1934 1.669 94

Mehr

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl

Bevölkerungsstand Kennzahlen nach regionaler Auswahl Index 1951 = 100% und Einwohnerentwicklung seit 1869 Personen Index 1951 = 100% Personen Index 1951 = 100% im Jahr 1869 1.624 105 736.856 66 im Jahr 1900 1.508 97 810.854 73 im Jahr 1934 1.600

Mehr

Volkszählungen

Volkszählungen Volkszählungen 1754-2001 Quelle: Statistik Austria Verfasser: Karl Hödl, 28. 1. 2016 Volkszählungen werden in Österreich seit 1754 durchgeführt. Die letzte Volkszählung in der bis dahin üblichen Art wurde

Mehr

Arbeits- Ausländer. 1 losenquote 2 Stellen in in in % in 1.000

Arbeits- Ausländer. 1 losenquote 2 Stellen in in in % in 1.000 4.0 Arbeitsmarkt (Überblick) Jahr Unselbständig Beschäftigte in 1.000 davon: Arbeitslose Arbeits- Offene Ausländer 1 losenquote 2 Stellen in 1.000 in 1.000 in 1.000 Stellenandrang 3 1980 2.788,3 174,7

Mehr

Arbeits- Ausländer. 1 losenquote 2 Stellen in in in % in 1.000

Arbeits- Ausländer. 1 losenquote 2 Stellen in in in % in 1.000 4.0 Arbeitsmarkt (Überblick) Jahr Unselbständig Beschäftigte in 1.000 davon: Arbeitslose Arbeits- Offene Ausländer 1 losenquote 2 Stellen in 1.000 in 1.000 in 1.000 Stellenandrang 3 1980 2.788,3 174,7

Mehr

AKTUELLE ARBEITSMARKTLAGE Juli 2016

AKTUELLE ARBEITSMARKTLAGE Juli 2016 AKTUELLE ARBEITSMARKTLAGE Juli 2016 Bundesminister Alois Stöger Aktuelle Arbeitsmarktentwicklung Veränderung geg. Vorjahr absolut in % Unselbständig Beschäftigte insgesamt* 3.675.000 + 45.000 +1,3% Unselbständig

Mehr

Bevölkerung und Haushalte

Bevölkerung und Haushalte Bevölkerung und Haushalte 2.0 Vorbemerkung 25 2. Bevölkerung und Haushalte...26 2.1. Bevölkerungsstand und entwicklung... 26 2.1.1. Bevölkerungsentwicklung des Landkreises Prignitz bis 2013... 26 2.1.2.

Mehr

Bevölkerung und Haushalte

Bevölkerung und Haushalte Bevölkerung und Haushalte 2.0 Vorbemerkung 25 2. Bevölkerung und Haushalte...26 2.1. Bevölkerungsstand und entwicklung... 26 2.1.1. Bevölkerungsentwicklung des Landkreises Prignitz bis 2011... 26 2.1.2.

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 2. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 2. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs 2. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen 2 Impressum Herausgeber Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See / Minijob-Zentrale Abteilung VII 45115

Mehr

Arbeit und Erwerb. Beschäftigte

Arbeit und Erwerb. Beschäftigte 22 Arbeit und Erwerb Die liechtensteinische Volkswirtschaft weist über viele Jahre ein überdurchschnittliches Beschäftigungswachstum auf. Das starke Wirtschaftswachstum in den letzten Dekaden und die Kleinheit

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 1. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 1. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs 1. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen 2 Impressum Herausgeber Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See / Minijob-Zentrale Abteilung VII 45115

Mehr

2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) 3,52 3,20 3,76 4,11 3,99

2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) 3,52 3,20 3,76 4,11 3,99 2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) Entstehungsbereiche Land-, Forstwirtschaft & Fischerei = Primärbereich Milliarden 3,52 3,20 3,76 4,11 3,99 Bergbau; Herstellung von Waren 39,73

Mehr

2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) 3,52 3,20 3,76 4,14 3,91

2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) 3,52 3,20 3,76 4,14 3,91 2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) Entstehungsbereiche Land-, Forstwirtschaft & Fischerei = Primärbereich Milliarden 3,52 3,20 3,76 4,14 3,91 Bergbau; Herstellung von Waren 39,73

Mehr

2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) 3,52 3,20 3,76 3,91 3,94

2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) 3,52 3,20 3,76 3,91 3,94 2.0 Entstehung des nominellen BIP (BIP zu laufenden Preisen) Entstehungsbereiche Land-, Forstwirtschaft & Fischerei = Primärbereich Milliarden 3,52 3,20 3,76 3,91 3,94 Bergbau; Herstellung von Waren 39,73

Mehr

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik. Arbeitsstätten 2012 Vergleich mit 2011

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik. Arbeitsstätten 2012 Vergleich mit 2011 Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik Arbeitsstätten 2012 Vergleich mit 2011 60/2014 Arbeitsstätten 2012 1/2013 Mit Hilfe der Arbeitsstättenzählung 2012 kann eine

Mehr

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn Iserlohn 03 / 2014 Bevölkerungsstand in Iserlohn am 30.09.2014 30.09.2014 31.12.2013 Verlust absolut Verlust prozentual Einwohner insgesamt 94.628 94.913-285 -0,30% davon männlich 46.112 46.269-157 -0,34%

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende August 2016 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.656.578 329.862 8,3

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende September 2016 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.643.819 323.239

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Dezember 2016 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.565.276 410.429 10,3

Mehr

EINWOHNER IN VORARLBERG Bevölkerungszuwachs mit steigender Tendenz

EINWOHNER IN VORARLBERG Bevölkerungszuwachs mit steigender Tendenz 370.065 EINWOHNER IN VORARLBERG Bevölkerungszuwachs mit steigender Tendenz Mit Stichtag 30. Juni 2010 waren in Vorarlberg 370.065 Personen mit Hauptwohnsitz und 20.845 Personen mit einem weiteren Wohnsitz

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende März 2017 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.615.866 354.072 8,9 Burgenland

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende August 2017 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.724.870 311.492 7,7

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende September 2017 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.705.302 302.843

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Oktober 2017 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.689.280 315.722 7,9

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Dezember 2017 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.646.208 378.741 9,4

Mehr

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik. Arbeitsstätten 2011 Census 2011 Vergleich mit 2001

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik. Arbeitsstätten 2011 Census 2011 Vergleich mit 2001 Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik Arbeitsstätten 2011 Census 2011 Vergleich mit 2001 17/2014 Arbeitsstätten 2011 1/2013 Mit der Arbeitsstättenzählung 2011 kann

Mehr

Pfarrgemeinderatstag. Bevölkerungsstruktur Bevölkerungsentwicklung

Pfarrgemeinderatstag. Bevölkerungsstruktur Bevölkerungsentwicklung Pfarrgemeinderatstag Bevölkerungsstruktur Bevölkerungsentwicklung 1869-2030 14.11.2009 Daten nur für Verwaltungseinheiten verfügbar Historische Daten: durch andere Gebietsstände - keine direkte Vergleichbarkeit

Mehr

STANDORTPROFIL 2015: STADT GEHRDEN

STANDORTPROFIL 2015: STADT GEHRDEN S t a n d : M ä r z 2 1 5 STANDORTPROFIL 215: STADT GEHRDEN 2 INHALTSVERZEICHNIS 1 B e v ö l k e r u n g u n d D e m o g r a p h i e................................................................................

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Jänner 2016 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.487.848 424.989 10,9

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende März 2016 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.556.258 367.576 9,4 Burgenland

Mehr

Arbeit und Bildung. Beschäftigte

Arbeit und Bildung. Beschäftigte 22 Arbeit und Bildung Die liechtensteinische Volkswirtschaft weist über viele Jahre ein überdurchschnittliches Beschäftigungswachstum auf. Das starke Wirtschaftswachstum in den letzten Dekaden und die

Mehr

Arbeit und Bildung. Beschäftigte

Arbeit und Bildung. Beschäftigte 22 Arbeit und Bildung Die liechtensteinische Volkswirtschaft weist über viele Jahre ein überdurchschnittliches Beschäftigungswachstum auf. Das starke Wirtschaftswachstum in den letzten Dekaden und die

Mehr

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn 02 / 2013 Bevölkerungsstand in am 30.06.2013 30.06.2013 31.12.2012 Verlust absolut Verlust prozentual Einwohner insgesamt 95.115 95.847-732 -0,76% davon männlich 46.360 46.799-439 -0,94% davon weiblich

Mehr

Die demographische Entwicklung Vorarlbergs

Die demographische Entwicklung Vorarlbergs Die demographische Entwicklung Vorarlbergs Bevölkerungsentwicklung Vorarlberg nach Altersgruppen 1985-2075 Die Bevölkerungsentwicklung Vorarlbergs wird in den nächsten Jahrzehnten bis 2075 von zwei Trends

Mehr

Strukturdaten Stadt Salzburg 2016

Strukturdaten Stadt Salzburg 2016 Landesstatistik Strukturdaten Stadt Salzburg 2016 Daten für den Politischen Bezirk Salzburg (Stadt) Impressum Medieninhaber: Herausgeber: Land Salzburg Landesamtsdirektion, Referat 0/03 Landesstatistik

Mehr

Vorarlberg - Bevölkerungsstand September 2014

Vorarlberg - Bevölkerungsstand September 2014 Vorarlberg - Bevölkerungsstand September 2014 Starke Zuwanderung aus den EU-Staaten nach Vorarlberg. 2.386 mehr EU-Bürger leben derzeit in Vorarlberg als noch vor einem Jahr; Geburtenüberschuss stärker

Mehr

Strukturdaten Land Salzburg 2016

Strukturdaten Land Salzburg 2016 Landesstatistik Strukturdaten 2016 Daten aus allen Bereichen der amtlichen Statistik Impressum Medieninhaber: Herausgeber: Landesamtsdirektion, Referat 0/03 Landesstatistik vertreten durch Dr. Gernot Filipp,

Mehr

EINWOHNER IN VORARLBERG Bevölkerungszunahme aufgrund positiver Geburtenbilanz

EINWOHNER IN VORARLBERG Bevölkerungszunahme aufgrund positiver Geburtenbilanz EINWOHNER IN VORARLBERG Bevölkerungszunahme aufgrund positiver Geburtenbilanz Mit Stichtag 31. März 2009 waren in Vorarlberg 368.201 Personen mit Hauptwohnsitz und 22.943 Personen mit einem weiteren Wohnsitz

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Februar 2012 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.391.850 310.064 8,4

Mehr

2359/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Anlage 3 1 von 9. Burgenland. S Prüffälle Dienstn.

2359/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Anlage 3 1 von 9. Burgenland. S Prüffälle Dienstn. 2359/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Anlage 3 1 von 9 Burgenland Bau 45 1.796 Beherbergung und Gastronomie 54 1.556 Bergbau und Gewinnung von teinen und Erden 0 0 Energieversorgung 1 121 Erbringung

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Oktober 2015 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.551.560 339.412 8,7

Mehr

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn Demographischer Quartalsbericht Iserlohn 02 / 2016 Bevölkerungsstand in Iserlohn am 30.06.2016 30.06.2016 31.12.2015 Veränderung absolut Veränderung prozentual Einwohner insgesamt 95.202 95.329-127 -0,13%

Mehr

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck 78 70 64 56 48 40 32 24 30. Juni 2016 16 8 0 Herausgeber: Der Bürgermeister der Stadt Gladbeck Willy-Brandt-Platz 2 45964 Gladbeck Redaktion: Organisationsabteilung

Mehr

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck 78 70 64 56 48 40 32 24 30. Juni 2015 16 8 0 Herausgeber: Der Bürgermeister der Stadt Gladbeck Willy-Brandt-Platz 2 45964 Gladbeck Redaktion: Organisationsabteilung

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende August 2014 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.552.267 292.321 7,6

Mehr

Vorarlberg - Bevölkerungsstand zum Jahresende 2016

Vorarlberg - Bevölkerungsstand zum Jahresende 2016 Vorarlberg - Bevölkerungsstand zum Jahresende 2016 Nach wie vor starke Zuwanderung, allerdings deutlich geringer als im Vorjahr; während im Dezember 2015 der Wanderungssaldo +4.200 Personen betrug, wurden

Mehr

Regionenporträt: Hüttlingen (Gemeinde) Präsentationskarte. Kanton Thurgau /11

Regionenporträt: Hüttlingen (Gemeinde) Präsentationskarte. Kanton Thurgau /11 Präsentationskarte Kanton Thurgau / Startseite Herzlich willkommen beim Gemeindeporträt! Durch Klicken auf die Schaltfläche "Folgende Seite" (>>) blättern Sie durch das Gemeindeporträt. Alternativ lässt

Mehr

Strukturdaten Tennengau 2014

Strukturdaten Tennengau 2014 L A N D E S S TA T I S T I K Strukturdaten Tennengau 2014 Daten für den Politischen Bezirk Hallein Strukturdaten Tennengau 2014 Mag. Ulrike Höpflinger Helga Vock AMT DER SALZBURGER LANDESREGIERUNG Landesamtsdirektion

Mehr

Einwohnerstatistik. Statistische Auswertung des Einwohnermelderegisters zum 31. Dezember 2015

Einwohnerstatistik. Statistische Auswertung des Einwohnermelderegisters zum 31. Dezember 2015 Einwohnerstatistik Statistische Auswertung des Einwohnermelderegisters zum 31. Dezember 2015 WHV sta s k2016 EINWOHNERSTATISTIK Statistische Auswertung des Einwohnermelderegisters zum 31. Dezember 2015

Mehr

Bevölkerungsbestand

Bevölkerungsbestand Bevölkerungsbestand 19-215 1 Einwohner 4 3 2 1 1 Ab 2 inkl. Laufental. 19 191 192 193 1941 195 196 197 198 199 2 21 214 215 Quelle: Eidgenössische Volkszählungen (199-1941), Bundesamt für Statistik; kantonale

Mehr

Strukturdaten Tennengau 2016

Strukturdaten Tennengau 2016 Landesstatistik Strukturdaten Tennengau 2016 Daten für den Politischen Bezirk Hallein Impressum Medieninhaber: Herausgeber: Land Salzburg Landesamtsdirektion, Referat 0/03 Landesstatistik vertreten durch

Mehr

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck 78 70 64 56 48 40 32 24 30. Juni 2013 16 8 0 Herausgeber: Der Bürgermeister der Stadt Gladbeck Willy-Brandt-Platz 2 45964 Gladbeck Redaktion: Organisationsabteilung

Mehr

Bruck-Mürzzuschlag B621

Bruck-Mürzzuschlag B621 Bezirksprofil Bruck-Mürzzuschlag B621 mit den Vergleichsregionen Österreich (AT) WIBIS Steiermark Wirtschaftspolitisches Berichts- und Informationssystem Steiermark Mai 2013 JOANNEUM RESEARCH Zentrum für

Mehr

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck

BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck BEVÖLKERUNGSSTATISTIK der Stadt Gladbeck 78 70 64 56 48 40 32 24 30. Juni 2012 16 8 0 Herausgeber: Der Bürgermeister der Stadt Gladbeck Willy-Brandt-Platz 2 45964 Gladbeck Redaktion: Organisationsabteilung

Mehr

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn 02 / 2014 Bevölkerungsstand in am 30.06.2014 30.06.2014 31.12.2013 Verlust absolut Verlust prozentual Einwohner insgesamt 94.686 94.913-227 -0,24% davon männlich 46.154 46.269-115 -0,25% davon weiblich

Mehr

Factsheet Arbeitsmarkt und Qualifikation Region Tennengau

Factsheet Arbeitsmarkt und Qualifikation Region Tennengau Regionalprofil Factsheet Arbeitsmarkt und Qualifikation Region _Die Entwicklung der unselbständig Beschäftigten in der Region verzeichnete im Zeitraum 2004-2009 ein Plus von 8,1%. Die Region liegt damit

Mehr

EINKOMMENSSTATISTIK 2014

EINKOMMENSSTATISTIK 2014 EINKOMMENSSTATISTIK 2014 Einkommensstatistik 2014 Mittlere Bruttomonatseinkommen in der Steiermark nach Wirtschaftsklassen und Bezirken Graz, Oktober 2015 Diese Publikation sowie Zahlen, Daten und Fakten

Mehr

NUTS3 - Profil. Graz AT221. mit den Vergleichsregionen. Bundesland Steiermark (AT22) Österreich (AT)

NUTS3 - Profil. Graz AT221. mit den Vergleichsregionen. Bundesland Steiermark (AT22) Österreich (AT) NUTS3 - Profil Graz AT221 mit den Vergleichsregionen Österreich (AT) WIBIS Steiermark Wirtschaftspolitisches Berichts- und Informationssystem Steiermark Juni 2014 JOANNEUM RESEARCH Zentrum für Wirtschafts-

Mehr

Linzer Bevölkerungsentwicklung

Linzer Bevölkerungsentwicklung Linzer Bevölkerungsentwicklung 2002-2012 Der vollständige Text der Pressekonferenz von Bürgermeister Franz Dobusch zum Thema Linzer Bevölkerungsentwicklung 2002 2012 ist unter www.linz.at/presse abrufbar.

Mehr

Wirtschaftsprognose für Niederösterreich

Wirtschaftsprognose für Niederösterreich Projektbericht Research Report Wirtschaftsprognose für Niederösterreich Jahresbericht vierter Quartalsbericht 2016 Anhang Helmut Berrer, Daniela Grozea-Helmenstein, Christian Helmenstein Projektbericht

Mehr

701 Erwerbstätige am Arbeitsort 2011 bis 2015

701 Erwerbstätige am Arbeitsort 2011 bis 2015 701 Erwerbstätige am Arbeitsort 2011 bis 2015 Wirtschaftsbereich 2011 2012 2013 2014 2015 1 000 Personen Erwerbstätige insgesamt 302,8 310,4 317,6 323,1 davon: Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 0,3

Mehr

Arbeitsmarkt in Österreich

Arbeitsmarkt in Österreich Arbeitsmarkt in Österreich Beschäftigung, Arbeitslose und Arbeitslosenquote Arbeitsmarkt Österreich Ende Juli 2012 Beschäftigte Arbeitslose Anzahl Anzahl AL-Quote (%) Österreich 3.562.070 227.869 6,0 Burgenland

Mehr

Census Österreich. Ergebnisse zur Bevölkerung. aus der Registerzählung

Census Österreich. Ergebnisse zur Bevölkerung. aus der Registerzählung Census 2011 Österreich Ergebnisse zur Bevölkerung aus der Registerzählung Inhaltsverzeichnis Einleitung 13 Die neue Methode der Registerzählung 14 Datenschutz und Qualitätssicherung 16 1 Festlegung der

Mehr

LAND. Leben. in Oberösterreich. Ergebnisse der Registerzählung Oberösterreich. Eine Publikation der Abteilung Statistik beim Land OÖ.

LAND. Leben. in Oberösterreich. Ergebnisse der Registerzählung Oberösterreich. Eine Publikation der Abteilung Statistik beim Land OÖ. LAND Oberösterreich Leben in Oberösterreich Ergebnisse der Registerzählung 2011 in Oberösterreich Eine Publikation der Abteilung Statistik beim Land OÖ. Leben in Oberösterreich Registerzählung 2011 Seit

Mehr