Erfolg durch Know-how. Trainings & Produkte 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfolg durch Know-how. Trainings & Produkte 2015"

Transkript

1 Erfolg durch Know-how. Trainings & Produkte 2015 ZÜRICH BASEL BERN BRUGG GENF LAUSANNE DÜSSELDORF FRANKFURT A.M. FREIBURG I.BR. HAMBURG MÜNCHEN STUTTGART WIEN

2 TRIVADIS TRAININGS & PRODUKTE 2015 Liebe Leserinnen, liebe Leser, Training aus der Praxis für die Praxis durch erfahrene Consultants seit über 20 Jahren profitieren Sie in der Schweiz, Deutschland und Österreich von diesem fast einzigartigen Konzept für die Weiterbildung in der IT. Das Trivadis-Trainingsangebot wird mit den Erfahrungen aus mehreren tausend Projekten ständig weiterentwickelt. Damit erhalten Sie topaktuelles, praxiserprobtes und projektbezogenes Know-how aus erster Hand. Im Laufe der Jahre haben wir über 100 Trainings konzipiert, die Sie auf der Trivadis-Webseite finden. Dieses offene Kursprogramm wird ergänzt durch individuell angepasste Firmentrainings, Workshops und projektbezogene Coachings. Für Datacenter, Softwareentwicklung oder Data-Warehouse-Umgebungen werden hohe Summen investiert. Nur mit einer erstklassigen Ausbildung und regelmässiger Weiterbildung können Sie und Ihre Mitarbeiter diese Systeme weiterentwickeln und betreiben. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Mitarbeiter in den Trivadis-Trainingscentern oder in Ihrem Unternehmen fit für das nächste Projekt zu machen. Christoph Höinghaus CEO Trivadis AG Bernd Rössler Unit Manager Trivadis Training

3 INHALT Inhalt. 6-7 TRIVADIS Trivadis steht seit 1994 für kundenorientierte und hersteller unabhängige IT-Lösungen und -Services. Unser Ziel: die Unternehmenseffizienz und den Mehrwert Ihrer IT messbar zu steigern. 8-9 Erfolg durch Know-how Trivadis Training Ihr Training-Beratungsteam Unsere Berater und Referenten haben nur ein Ziel: Wissen für Sie in Können zu verwandeln. Das bedeutet, dass die Trainings auf Ihre Bedürfnisse und Ziele massgeschneidert werden Das integrierte Trivadis-Konzept TRAININGS ORACLE / SOFTWAREENTWICKLUNG / JAVA Als Lösungsanbieter decken wir den gesamten Oracle Technology Stack ab: vom Betriebssystem über Oracle RDBMS und Application Server (einschliesslich WebLogic Server) bis zu Entwicklungstools für Admin istration, Security, Entwicklung und Monitoring Kursübersicht e 26 TRAININGS MANAGEMENT UND METHODENKOMPETENZ / BIG DATA Management von Geschäftsprozessen und Requirements Engineering sind die Basis erfolgreicher IT-Projekte. Die Trainings in diesen Bereichen führen Sie bis zur BPMN-OMG- und PM-IREB-Zertifizierung. 26 Kursübersicht UNSERE TRAINER Unsere über 150 Referenten sind hauptberufliche Consultants bei Trivadis. Entsprechend profitieren Sie als Kunde direkt von einem enorm hohen Praxisbezug, unserem internen Netzwerk mit über 500 Spezialisten und einem fachlich hervorragenden Background. 47 TRIVADIS TRAININGSBEDINGUNGEN PRODUKTE UND SERVICES Managed Services & Outsourcing Flexible Service-Modelle für Anwendungen und IT-Systeme Application Managed Services Wartung, Betrieb und Softwarepflege zu planbaren Kosten Infrastructure Managed Services Reibungsloser IT-Betrieb mit der Erfahrung von 200 SLA-Verträgen Outsourcing Hohe Verfügbarkeit und Zukunftssicherheit aus einer Hand Cloud-Services Intelligente Verlagerung Ihrer Anwendungen oder IT in die Cloud Trivadis Toolbox TM Flexible Werkzeuge für den optimierten Oracle-Betrieb Business Intelligence bigenius TM Data Warehouse automatisiert entwickeln und betreiben LITERATUR Von Praktikern für Praktiker das Wissen von Trivadis Consultants in Büchern TRAININGS MICROSOFT Die Microsoft-Technologie nimmt in unserem Lösungsportfolio einen bedeutenden Platz ein. Die erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Microsoft ermöglicht es uns, sehr früh neue Markt- und Produkttrends zu untersuchen und entsprechend zu bewerten Kursübersicht e Zertifizierungen 4 5

4 TRIVADIS Schön, wenn man Zeit gewinnt. Mehr Effizienz für Ihr Unternehmen. Aber auch mehr Zeit für Sie persönlich. Mit unseren IT- Lösungen erhalten Sie beides. Trivadis ist führend bei der IT-Beratung, der Systemintegration, dem Solution-Engineering und der Erbringung von IT-Services mit Fokussierung auf Oracle- und Microsoft-Technologien im D-A-CH- Raum. Mit über 600 hochqualifizierten Spezialisten in 13 Niederlassungen setzen wir uns dafür ein, aus Daten bzw. Informationen unternehmerischen Mehrwert für Ihre Wertschöpfung zu gestalten und nachhaltig sicherzustellen. Unsere Mission sehen wir darin, Ihr Unternehmen strategisch und technologisch mit IT-Lösungen zu unterstützen und Ihren Unternehmenserfolg zu steigern. Und das mit einer ganzheitlichen Herangehensweise. In mehr als Projekten für über 800 Kunden beweisen wir dies jedes Jahr aufs Neue. Aufgrund der Qualitätsführerschaft und Erfahrung bieten wir Ihnen ganzheitliche und stabile Lösungen, die optimal auf Ihre Geschäftsprozesse abgestimmt sind. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Business Intelligence, Application Development, Infrastructure Engineering und Training. Eine eigene Einheit die Trivadis Services übernimmt den Betrieb Ihrer IT- Systeme wie Datenbanken oder Applikationen. Welche Herausforderung Sie uns auch immer stellen: Wir nehmen uns Zeit für Sie. 6 7

5 TRIVADIS Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. Erfolg durch Know-how. NEUE TRAININGS 2015: Der Run auf qualifizierte Mitarbeiter ist weltweit in vollem Gange. Dabei werden die Potenziale im eigenen Unternehmen übersehen. Zur bestmöglichen Qualifikation Ihrer Mitarbeiter vermitteln wir erfolgsorientiertes Wissen aus der Praxis. Denn die Theorie liefert die Grundlagen, die Praxis den Erfolg. Aus diesem Grund sind unsere Consultants gleichzeitig auch Ihre Trainer. Wir sind einer der führenden, herstellerneutralen Trainingsdienstleister im D-A-CH-Raum. ORACLE 12c MICROSOFT SQL SERVER 2014 MICROSOFT SHAREPOINT 2013 MICROSOFT BUSINESS INTELLIGENCE 8 9

6 TRIVADIS Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. Trivadis Training. Wir verwandeln Wissen in Können. PROFESSIONAL TRAINING In aktuellen Trainings durch Trivadis-Experten für IT- Professionals erwerben Sie Know-how aus der Praxis unserer Consultants für Ihre Projekte. Die Trainings können als Standardtraining in den Trivadis-Trainingscentern oder als individuelles Firmentraining gebucht werden. Der Knowhow-Transfer kann optional online, in kurzen Lernsequenzen (Learning Snack) oder in einem Expertengespräch (Meet The Expert) erfolgen. MANAGED TRAINING SERVICES Grosse Trainingsprojekte erfordern eingespielte Prozesse, Skill- Gap-Analysen, Qualitätssicherung und Systeme, um eine hohe Anzahl von Trainings mit grossen Teilnehmerzahlen professionell durchzuführen. Unser Angebot reicht von der Beratung über die temporäre Unterstützung bis hin zum Outsourcing von Trainingsbereichen. Alle Trainingsformen und unsere Training Services bieten wir Ihnen auf Wunsch auch in englischer Sprache weltweit in Ihrem Unternehmen an. WORKSHOP Trivadis Workshops werden individuell für Ihre Mitarbeiter konzipiert und durchgeführt. Die Trainer sind sehr erfahrene Consultants mit jahrelanger Projekterfahrung. Je nach Umfang und Anforderung stellen wir Begleitmaterial für Ihren Workshop zusammen. Ziel der Workshops ist, in kleinen Gruppen fachlich komplexe Themenstellungen mit einer hohen Interaktion zwischen Teilnehmern und Trainer zu bearbeiten. MANAGEMENT In unseren speziell für das IT-Management konzipierten, kompakten Trainings erhalten Sie das Know-how für Ihre Gespräche mit den Fachabteilungen und den IT-Bereichen in Ihrem Unternehmen, Partnern und Lieferanten. TRAINING CONSULTING SERVICES Trivadis verfügt seit 20 Jahren über einen Trainingsbereich. Wir unterstützen Sie bei Konzeption, Aufbau und Betrieb einer internen Trainingsabteilung in Ihrem Unternehmen. TECHNOCIRCLE Trivadis Technocircles sind das Top-Format, wenn Sie sich mit neuen Technologien beschäftigen müssen. Unsere Experten analysieren zu einem sehr frühen Zeitpunkt die wesentlichen Funktionen und Neuerungen von neuen Software-Releases. Sie erhalten kompetent und herstellerneutral Empfehlungen mit einer detaillierten Bewertung der Kern-Features. Sie lernen die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten für Ihre bestehenden Umgebungen kennen und welche Funktionalitäten vielleicht noch etwas reifen sollten. PROJECT COACHING Bringen Sie Ihre Projekte durch ein starkes Coaching- Team auf die Erfolgsspur. Wir besprechen mit Ihnen die Projektziele mit allen dazugehörenden Parametern. Ein hoher Anteil an projektbezogenem Know-how-Aufbau vor dem Projektstart und während der ersten kritischen Phasen des Projektes minimieren das Risiko des Scheiterns Ihres Projektes durch die kontinuierliche fachliche Begleitung durch unsere Experten. Wir unterstützen Sie sowohl in den fachlichen IT-Themen wie auch im Projektmanagement

7 TRIVADIS Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. Ihr Training- Beratungsteam. BERND RÖSSLER Unit Manager Trivadis Training Kontakt ÖZLEM DOGAN Account Manager Zürich, Westschweiz, Ostschweiz Kontakt SABINE REBMANN-LEX Account Manager München, Wien Kontakt IVAN MARTY Disposition Kontakt Unsere Berater und Referenten haben nur ein Ziel: Wissen für Sie in Können zu verwandeln. Das bedeutet, dass die Trainings auf Ihre Bedürfnisse und Ziele massgeschneidert werden. Die Bereitstellung von Projektwissen ist zeitkritisch, und das Wissen ist immer mehr fragmentiert. Wir stellen die richtigen Wissensbausteine für Ihre Projekte bereit und stehen Ihnen für Analysen und Beratungen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite. Unsere begeisternde Trainingsmethodik und die gezielte Nachbetreuung sorgen dabei für bleibende Resultate. Wissen vermitteln ist der Anfang Wissen umsetzen das Entscheidende. Mit Trivadis Training verwandeln Sie Wissen in Können! MIREILLE MÜLLER Account Manager Basel, Bern Kontakt TILO BERGMANN Account Manager Frankfurt Kontakt PATRICIA KRAPF Disposition Kontakt NICOLE JARZYNA Account Manager Düsseldorf, Hamburg Kontakt SANDRA WIESCHMANN Disposition Kontakt TORSTEN HARTWIG Account Manager Stuttgart Kontakt NIHAD BEGANOVIC Account Manager Zürich, Zentralschweiz Kontakt BIRGIT SCHWARK Telefonische Kundenbetreuung Kontakt

8 TRIVADIS Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. Technik allein bringt Sie nicht weiter. Man muss wissen, wie man sie richtig nutzt. Das perfekte Zusammenspiel aus IT-Dienstleistung, Praxis-Training und der Trivadis-Toolbox bringt Ihre IT-Projekte auf die Überholspur. Erfahrene Consulting-Teams unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer IT-Projekte. Trivadis-Training plant mit Ihnen den Know-how-Transfer für Ihre Mitarbeiter. Dabei setzen wir nicht auf «Trainings von der Stange», sondern auf die praxisbezogene, kompakte und innovative Vermittlung von Wissen. Damit schaffen wir gemeinsam die langfristige Basis für die erfolgreiche Umsetzung ihrer Projektvorhaben. Durch den Einsatz der Trivadis-Toolbox lassen sich zahlreiche Aufgaben automatisieren und Kosten optimieren. Training, IT-Dienstleistung und Trivadis-Toolbox greifen ineinander. TRAINING TOOLBOX IT-DIENST- LEISTUNG Informationen zur Trivadis-Toolbox finden Sie auf den Seiten

9 TRAININGS ORACLE / SOFTWAREENTWICKLUNG / JAVA ÜBERSICHT = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Kurs upgedatet auf 12c Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. ORACLE SOFTWAREENTWICKLUNG JAVA AUSBILDUNGSWEGE KURSE Oracle Grundlagen Oracle Datenbankserver 18 Basisausbildung Betriebs-DBA 19 Applikations-DBA 20 Zusatzausbildung Hochverfügbarkeit 20 Zusatzausbildung Tuning 21 Migration auf Oracle 12c 22 Oracle Entwickler 23 Business Intelligence mit Oracle 24 Oracle Fusion Middleware 25 Java Entwickler O-EO Oracle im Überblick 2 Tage O-SQL Einführung in SQL 3 Tage O-SQL-ADV SQL für Fortgeschrittene 3 Tage O-PL/SQL Einführung in PL/SQL 4 Tage O-PL/SQL-ADV PL/SQL für Fortgeschrittene 3 Tage O-SQL_PL/SQL-EXP Beyond SQL and PL/SQL 1 Tag O-SEPR Secure Programming PL/SQL 1 Tag O-STORAGE Oracle Storage Optimierung 3 Tage O-AI Oracle Architektur und Interna 7 Tage O-AI-DBA Oracle Architektur und Interna für fortgeschrittene DBAs 3 Tage O-BR Oracle Backup und Recovery 4 Tage O-BR-PRACT Oracle Backup und Recovery Workshop 2 Tage O-TUN Oracle Database Performance Troubleshooting and Tuning 3 Tage O-GRINF Oracle Grid Infrastructure 4 Tage O-RAC Oracle Real Application Clusters 5 Tage O-DG Oracle Data Guard 3 Tage O-SEC Oracle Security 3 Tage O-EM Enterprise Manager Cloud Control 3 Tage O-VM-ADM Oracle VM Administration 2 Tage Oracle Entwicklung Oracle Business Intelligence Oracle Fusion Middleware + SOA Softwareentwicklung Java O-12C Oracle Database 12c - Das Zeitalter der Konsolidierung 1 Tag O-NF12C-DBA New Features Oracle Database 12c 3 Tage O-NF12C-DBA-PRACT New Features Oracle Database 12c Workshop 2 Tage AD-RM Relationale Modellierung 1 Tag O-OAE Anwendungsentwicklung mit Oracle Application Express (APEX) 3 Tage O-OAE-ADV Fortgeschrittene Anwendungsentwicklung mit Oracle Application Express 2 Tage O-OAE-MOB Mobile Applikationsentwicklung mit Oracle Application Express 2 Tage O-SQL-DEV Oracle SQL Developer 1 Tag O-FB Grundlagen Oracle Forms Developer 4 Tage O-XML Einführung in XML mit Oracle 3 Tage O-ADF Einführung in Oracle Application Development Framework 11g 3 Tage O-OPT SQL-Optimizer und Performance Workshop 3 Tage O-DWH Data Warehousing mit Oracle 2 Tage O-BIGENIUS Oracle Data Warehouse Generierung mit bigenius 2 Tage O-OWB Oracle Warehouse Builder 3 Tage O-ODI Oracle Data Integrator Workshop für Praktiker 3 Tage O-ODI12C Oracle Data Integrator 12c; Aus zwei mach eins (O-ODI12c) 1 Tag O-BIEE Oracle BI Enterprise Edition 3 Tage O-BI-PUB Oracle BI Publisher 2 Tage O-WLS Weblogic Server für Administratoren 3 Tage O-WLS-FR Oracle Weblogic für Forms/Reports Administratoren 3 Tage O-OSB Developing Services with the Oracle Service Bus (OSB) 11g 3 Tage O-OSB-ADM Oracle Service Bus 11g Administration 2 Tage O-SOAS Einführung in Oracle SOA Suite 11g 2 Tage O-SOAS-ADM Oracle SOA Suite Administration 2 Tage O-SOAS-DEV Entwicklung von Composite Applications mit Oracle SOA Suite 11g 3 Tage AD-SOA Einführung in Service-Orientierte Architekturen 3 Tage AD-HTML5 HTML 5 für Webentwickler 2 Tage AD-XML Einführung in XML und JSON 2 Tage AD-OO Konzepte der Objektorientierung 2 Tage AD-JAVA-A Java Basics 3 Tage AD-JAVA-B Java Additionals 2 Tage AD-SEPR Secure Programming Java 1 Tag AD-PERSIST Persistenz mit Java 2 Tage AD-JEEB Java EE 6 Business Components 4 Tage AD-JEEPKG Java EE 6 Assembly & Deployment 2 Tage AD-JEEWS WebServices mit Java EE 3 Tage AD-JWEB Java EE 6 Web Components 4 Tage Ihr QR-Code zu den Trainings Oracle. Ihr QR-Code zu den Trainings Java

10 ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > BASISAUSBILDUNG BETRIEBS-DBA Sie sind verantwortlich für den Betrieb und die Verfügbarkeit von Datenbanken. Sie kennen die Features von Oracle und sind in der Lage, sie zu implementieren. ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > APPLIKATIONS-DBA Als Applikations-DBA sind Sie die Schnittstelle zwischen Entwicklung und Datenbank. Sie beherrschen die Features von Oracle und können diese für Projekte bewerten und implementieren. Sie beraten Entwickler, wie sie saubere und performante Programme erstellen können. = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Kurs upgedatet auf 12c = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen O-PL / SQL (4 Tage) Einführung in PL / SQL PL / SQL O-EO (2 Tage) Oracle im Überblick O-SQL (3 Tage) Einführung in SQL Erlernen Sie die Grundlagen der Oracle Datenbank und von Oracle Applikationen. SQL benötigt der DBA für seine tägliche Arbeit. Darum ist dieser Kurs der ideale Einstieg in die Ausbildung. Setzen Sie PL / SQL ein, empfiehlt sich der Besuch dieses Kurses. O-EO (2 Tage) Oracle im Überblick AD-RM (1 Tag) Relationale Modellierung O-SQL (3 Tage) Einführung in SQL Grundlagen Programmierung Als Bindeglied zwischen der Datenbank und den Entwicklern ist es wichtig, nicht nur die Grundlagen der Programmierung zu beherrschen. Um zu entschei den, ob ein Programm sauber und performant geschrieben ist, müssen Sie auch die fortgeschrittenen Features kennen. O-SQL-ADV (3 Tage) SQL für Fortgeschrittene O-AI (7 Tage) Oracle Architektur und Interna In diesem Kurs erlernen Sie das tägliche Rüstzeug für die Arbeit als DBA. O-PL / SQL (4 Tage) Einführung in PL / SQL O-BR (4 Tage) Oracle Backup und Recovery O-BR-PRACT (2 Tage) Oracle Backup und Recovery Workshop Backup und Recovery Im Kurs O-BR lernen Sie die theoretischen Backup- und Recovery- Grundlagen inkl. typischer Praxisszenarien kennen. Im Workshop O-BR-PRACT werden komplexe Recoveries behandelt. O-PL / SQL-ADV (3 Tage) PL / SQL für Fortgeschrittene O-SQL_PL/SQL-EXP (1 Tag) Beyond SQL and PL/SQL Sie sind Profi im SQL- und PL/ SQL-Umfeld und Ihnen fehlt der Austausch auf Expertenebene? Dann ist unser PL/SQL-Expertenseminar das Richtige für Sie. O-EM (3 Tage) Enterprise Manager Cloud Control O-AI-DBA (3 Tage) Oracle Architektur und Interna für fortgeschrittene DBAs O-SEC (3 Tage) Oracle Security O-STORAGE (3 Tage) Oracle Storage-Optimierung DBA-Vertiefung Setzen Sie Cloud Control für Administration, Monitoring oder auch Performancetuning ein, dann beachten Sie den Kurs O-EM. Sie haben weitere Anforderungen an Verfügbarkeit Sicherheit oder Performance oder Sie wollen Ihre Datenbanken virtualisieren? Dann besuchen Sie die entsprechenden Kurse! O-AI (7 Tage) Oracle Architektur und Interna Web-Entwicklung O-EM (3 Tage) Enterprise Manager Cloud Control O-OAE (3 Tage) Anwendungsentwicklung mit Oracle Application Express DBA-Grundlagen Der O-AI-Kurs bietet Ihnen das optimale Rüstzeug für Ihre Tätigkeit als DBA. Wollen Sie kleine Web-Applikationen generieren, so besuchen Sie diesen Kurs! DBA-Vertiefung Setzen Sie Cloud Control für Administration, Monitoring oder auch Performancetuning ein, beachten Sie diesen Kurs! Zusatzausbildung Migration Zusatzausbildung Hochverfügbarkeit O-VM-ADM (2 Tage) Oracle VM Administration Zusatzausbildung Tuning Zusatzausbildung Neben Ihren normalen DBA- Aufgaben sind Sie für Hochverfügbarkeit, Tuning und Migrationen verantwortlich? Wir helfen Ihnen mit diesen Ausbildungen gerne weiter. Zusatzausbildung Migration O-AI-DBA (3 Tage) Oracle Architektur und Interna für fortgeschrittene DBAs Zusatzausbildung Tuning Sie haben erhöhte Anforderungen, z. B. an die Performance? Dann ist der O-AI-DBA-Kurs ein Muss für Sie! Zusatzausbildung Nutzen Sie die Möglichkeit der Zusatzausbildungen in den Bereichen Migration und Performance! 18 19

11 ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEGE > ZUSATZAUSBILDUNG HOCHVERFÜGBARKEIT > ZUSATZAUSBILDUNG TUNING ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > MIGRATION AUF ORACLE 12C Migrieren Sie Ihre Datenbank schnell und effizient von 8i, 9i, 10g, 11g auf 12c Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung! = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Kurs upgedatet auf 12c = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Basisausbildung Betriebs-DBA Coaching Hochverfügbarkeit Auswahl Im Oracle-Umfeld sind verschiedene HA-Optionen verfügbar, die sich mehr ergänzen als ausschliessen. Um die für ein Projekt richtigen Optionen auswählen zu können, sind eine Problemanalyse und ein konzeptioneller Vergleich der Optionen sehr zu empfehlen. Analyse Analyse Analyse des bestehenden Knowhows, Definition des Ausbildungsund Umsetzungsziels sowie des Zeitplans. Die Skills-Analyse bringt hervor, auf welchem Weg die Mitarbeiter optimal ausgebildet werden sollen. Real Application Clusters O-RAC (5 Tage) Oracle Real Application Clusters Oracle Clusterware O-GRINF (4 Tage) Oracle Grid Infrastructure Basisausbildung Betriebs-DBA Basisausbildung Applikations-DBA O-OPT (3 Tage) SQL-Optimizer und Performance Workshop Data Guard O-TUN (3 Tage) Oracle Database Performance Trouble shooting and Tuning Coaching Performance O-DG (3 Tage) Oracle Data Guard Grundlagen Die beiden zentralen Datenbank- Hochverfügbarkeitsoptionen werden in jeweils speziellen Kursen (O-RAC, O-DG) praxisnah geschult. Für ein abgerundetes Gesamtbild besuchen Sie beide Kurse. SQL-Tuning Nach diesem Workshop können Sie sicherstellen, dass der Zugriff auf Ihre Daten performant ist. DB-Tuning Gut optimierte SQL-Statements allein reichen für eine gute Performance nicht aus auch die Datenbank muss schnell sein. Wie Sie dies erreichen, erfahren Sie hier. Umsetzung Jedes Performance-Problem ist einzigartig. Durch individuelles Coaching setzen wir gemeinsam mit Ihnen das erlernte Wissen in die Praxis Ihrer Firma um. O-SQL_PL/SQL-EXP (1 Tag) Beyond SQL and PL/SQL O-NF12c-DBA (3 Tage) New Features Oracle Database 12c O-EM (3 Tage) Enterprise Manager Cloud Control Coaching Grobanalyse Coaching Detailabstimmung auf die Anforderungen Ihres Unternehmens Basisausbildung In diesen Kursen lernen Sie die Möglichkeiten der neuen Oracle- Versionen kennen. Dieses Wissen hilft Ihnen zu entscheiden, welche Features für Sie relevant sind und was die Grundlage für die richtige Implementierung ist. Möchten Sie über mehrere Oracle-Versionen migrieren, dann sprechen Sie uns auf eine spezialisierte Schulung an! Wir beraten Sie gerne. Planen Sie Oracle Cloud Control einzusetzen, um Ihre Umgebung zu administrieren und zu monitoren, so besuchen Sie diesen Kurs! Konzept und Umsetzung Jede Migration ist anders, da in jeder Datenbank andere Features und Konzepte benutzt werden. Während der Grobanalyse wird festgestellt, welche Anforderungen für Ihre Migration wichtig sind. Bei der Umsetzung wird die genaue Strategie für die Migration definiert und noch fehlendes Know-how für die Applikationen Ihrer Datenbanken vermittelt. Wir lassen Sie auch bei der Migration nicht allein, sondern stehen Ihnen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite. NEU: Unser Kursportfolio wird laufend den aktuellen Produkten angepasst und erweitert. Gegenwärtig steht Oracle 12c im Fokus. Alle unsere Kurse behandeln die Features von Oracle 11g und werden fortlaufend an Oracle 12c angepasst

12 ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > ORACLE ENTWICKLER ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > BUSINESS INTELLIGENCE MIT ORACLE = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Kurs upgedatet auf 12c = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Evaluierung AD-RM (1 Tag) Relationale Modellierung O-SQL-DEV (1 Tag) Oracle SQL Developer SQL-PL/SQL-Experten O-EO (2 Tage) Oracle im Überblick O-SQL (3 Tage) Einführung in SQL O-SQL-ADV (3 Tage) SQL für Fortgeschrittene O-PL / SQL (4 Tage) Einführung in PL / SQL O-PL / SQL-ADV (3 Tage) PL / SQL für Fortgeschrittene SECURITY Oracle Grundlagen Sie erhalten eine Übersicht über die Möglichkeiten und Tools von Oracle. Im zweiten Kurs erlernen Sie den Zugriff auf Daten mit der Sprache SQL (Standard Query Language) Datenbank-Entwicklung Sie erlernen die Sprachen SQL und PL/SQL, die sowohl für die Datenbank- als auch für die Anwendungsentwicklung relevant sind, im Detail. Relationale Modellierung Sie erfahren, wie Sie relational richtig modellieren. SQL Developer Sie bekommen einen Überblick über die Funktionen des SQL Developers. O-OWB (3 Tage) Oracle Warehouse Builder Oracle Entwickler Oracle Betriebs-DBA O-DWH (2 Tage) Data Warehousing mit Oracle O-ODI (3 Tage) Oracle Data Integrator Workshop für Praktiker Coaching Data Warehouse Methoden und Vorgehen Coaching Informatica PowerCenter Coaching Teradata Coaching OpenSource ETL Data Warehouse Es werden die Grundlagen für Architektur und Design von Data Warehouses vermittelt. Die Bewirtschaftung, die Entwicklung und der Betrieb von Data Warehouses stehen im Blickpunkt dieser Kurse. O-SQL_PL/SQL-EXP (1 Tag) Beyond SQL und PL/SQL Datenbanknahe Entwicklung O-OPT (3 Tage) SQL-Optimizer und Performance Workshop Coaching PL / SQL Performance by Design Traditional Tools O-FB (4 Tage) Grundlagen Oracle Forms Developer Java O-SEPR (1 Tag) Secure Programming PL/SQL O-ADF (3 Tage) Einführung in Oracle Application Development Framework 11g O-SOAS (2 Tage) Einführung in die Oracle SOA Suite 11g Coaching Oracle Application Development Framework Anwendungsentwicklung Neben der Optimierung Ihrer Anwendungen (O-OPT) mit SQL und PL/SQL erlernen Sie das Oracle Application Development Framework (ADF). Den Kurs Oracle Forms Builder bieten wir auf Anfrage an. Erlernen Sie die Oracle SOA Suite, um serviceorientierte Anwendungen zu entwickeln. Coaching Oracle OLAP Option Coaching Evaluation einer BI-Plattform im Enterprise-Umfeld Coaching Oracle BIEE Plus (ehemals Hyperion Essbase) Coaching Evaluation von BI-Tools OLAP In diesen Coachings werden alle Fragestellungen zu Design und Entwicklung von multidimensionalen BI-Applikationen behandelt. Generierung von Data Warehouses Trivadis bigenius ermöglicht das automatisierte Generieren von Oracle Data Warehouses auf Basis von Metadaten. O-XML (3 Tage) Einführung in XML mit Oracle O-AI (7 Tage) Oracle Architektur und Interna O-OAE (3 Tage) Anwendungsentwicklung mit Oracle Application Express O-OAE-ADV (2 Tage) Fortgeschrittene Anwendungsentwicklung mit Oracle Application Express O-OAE-MOB (2 Tage) Mobile Applikationsentwicklung mit Oracle Application Express Zusatzausbildung Weitere Technologien ergänzen Ihre Fähigkeiten als Anwendungsentwickler. Im XML-Kurs erlernen Sie die Technologien für die datenbankbasierte XML-Programmierung. Oracle Application Express (APEX) ermöglicht Ihnen die Entwicklung von Webanwendungen. O-BIGENIUS (2 Tage) Oracle Data Warehouse Generierung mit bigenius TM O-BIEE (3 Tage) Oracle BI Enterprise Edition O-BI-PUB (2 Tage) Oracle BI Publisher Coaching Business Objects Coaching Cognos Coaching OpenSource BI Oracle Business Intelligence Plattform Der Kurs beinhaltet die Business Intelligence Plattform für Enterprise Reporting und Publishing. Diese besteht aus verschiedenen Analyseund Reporting-Werkzeugen für den Endanwender. Reporting Oracle BI Publisher ist ein Reporting Tool für die Erstellung, Verwaltung und Verteilung von Berichten und Dokumenten. Requirements Engineering 22 23

13 ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > ORACLE FUSION MIDDLEWARE Oracle Fusion Middleware steht für die Middleware-Produktlinie zur Integration von heterogenen Geschäftsanwendungen. Sie umfasst die Oracle Weblogic Server Produktfamilie, ergänzt duch die SOA Suite für die Unterstützung von serviceorientierten und ereignisgesteuerten Architekturen. ORACLE TRAINING AUSBILDUNGSWEG > JAVA ENTWICKLER = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Kurs upgedatet auf 12c = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Entwickler, Architekten, Projektleiter, Business Analysten O-SOAS (2 Tage) Einführung in die Oracle SOA Suite 11g O-WLS (3 Tage) Weblogic Server für Administratoren Administratoren Weblogic Server Die Workshops vermitteln einen Überblick über den Oracle Weblogic Server, das Kernstück von Oracle Fusion Middleware. AD-OO (2 Tage) Konzepte der Objektorientierung AD-JAVA-A (3 Tage) Java Basics Grundlagen Sie lernen die Konzepte der Objektorientierung sowie die Grundlagen der objektorientierten Softwareentwicklung mit Java kennen. Im Kurs Java Additionals werden die Kenntnisse der Java Standard Edition vertieft. Vertiefung Entwickler AD-SEPR (1 Tag) Secure Programming Java O-OSB (3 Tage) Service mit Entwicklung Oracle Service Bus 11g O-OSB-ADM (2 Tage) Oracle Service Bus 11g Administration Oracle SOA Suite 11g Erlernen Sie die Oracle SOA Suite, um serviceorientierte Anwendungen zu entwickeln. Die Vertiefungskurse geben Ihnen einen Überblick über die Architektur (O-SOA-ADM) und die Entwicklung von «Composite Applications» (O-SOA-DEV). AD-JAVA-B (2 Tage) Java Additionals O-SOAS-DEV (3Tage) Entwicklung von Composite Applications mit Oracle SOA Suite 11g O-SOAS-ADM (2 Tage) Oracle SOA Suite Administration Oracle Service Bus (OSB) Der OSB stellt verschiedene Komponenten zur Verfügung, um den Austausch von Daten zwischen diversen Endprodukten innerhalb und ausserhalb Ihres Unternehmens zu unterstützen. AD-JWEB (4 Tage) Java EE 6 Web Components AD-JEEB (4 Tage) Java EE 6 Business Components Vertiefung Sie lernen die Unterschiede zwischen Java SE und Java EE kennen (AD-JEBB). Sie erweitern Ihre Kenntnisse in Richtung Java- Webanwendungen (AD-JWEB) und wie JEE-Anwendungen paketiert und deployed werden (AD-JEEPKG). AD-JEEPKG (2 Tage) Java EE 6 Assembly & Deployment AD-JEEWS (3 Tage) Webservices mit Java EE AD-PERSIST (2 Tage) Persistenz mit Java Zusatzausbildung Sie erlernen Webservices mit Java EE (AD-JEEWS) und verschiedene Persistenzstrategien (AD-PERSIST)

14 TRAININGS MANAGEMENT UND METHODENKOMPETENZ / BIG DATA ÜBERSICHT = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. MANAGEMENT UND METHODENKOMPETENZ BIG DATA KURSE Prozesse und Methoden PM-IREB-F Requirements Engineering (IREB Foundation Level) 3 Tage Management Big Data MGT-DM Hochverfügbarkeit für Entscheider 1/2 Tag MGT-HTML5 HTML5 für Entscheider 1/2 Tag BD-ONT-SEM Introduction to Ontologies and W3C Semantic Web 2 Tage Ihr QR-Code zu den Trainings Managementund Methodenkompetenz. Ihr QR-Code zu den Management Trainings

15 TRAININGS MICROSOFT ÜBERSICHT = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs Mehr über Trivadis und die Trainingsangebote finden Sie auf unserer Website: Dort können Sie sich auch für unsere Kurse anmelden. MICROSOFT AUSBILDUNGSWEGE KURSE Microsoft SQL Server Microsoft.NET / Visual Studio Entwicklung 30 Microsoft SQL Server Microsoft SharePoint Microsoft Business Intelligence Microsoft Entwicklung 38 Microsoft Dynamics CRM 38 Microsoft Office 365 ZERTIFIZIERUNGEN 36 Database & Business Intelligence 37 Developer M-SQL Einführung in SQL für SQL Server 2 Tage M Querying Microsoft SQL Server Tage M-SQLORA SQL Server for Oracle DBAs 2 Tage M-SQL2012-UPD SQL Server 2012 Update für Applikations- u. BI-Entwickler 2 Tage M Verwaltung einer Microsoft SQL Server 2012 Datenbank 5 Tage M Implementierung einer Microsoft SQL Server 2012 Datenb. 5 Tage M Designing Database Solutions f. Microsoft SQL Server Tage M-PTUN Fehlerbehebung u. Performance-Optimierung von SQL Server 4 Tage M-TUN Optimierung von Transact-SQL Abfragen 3 Tage M-SQL-HA SQL Server 2012 Hochverfügbarkeit 3 Tage M-SQL2014-NF SQL Server 2014 Highlights der wichtigsten Neuerungen 1 Tag M Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 5 Tage M Essentials of Developing Windows Store Apps Using HTML5 and JavaScript 5 Tage M Advanced Windows Store App Development Using HTML5 and JavaScript 5 Tage M Programming in C# 5 Tage M Essentials of Developing Windows Store Apps Using C# 5 Tage M Advanced Windows Store App Development Using C# 5 Tage M Developing ASP.NET MVC 4 Web Applications 5 Tage M Developing Windows Azure and Web Services 5 Tage M-AZ Entwickeln von Cloud-basierten Applikationen mit Windows Azure 2 Tage M-SEPR Secure Programming.NET 1 Tag Microsoft.NET / Visual Studio Architektur Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint Entwicklung Microsoft Office 365 Microsoft Business Intelligence Microsoft Dynamics CRM M-WPF Programmieren mit Windows Presentation Foundation 3 Tage M-SIL Silverlight 4 Entwickeln von datenlastigen Geschäftsanwendungen 3 Tage M-WINAPPS Windows Store Apps 3 Tage M-ARCH.NET Software Architektur 3 Tage M-SP-WSSO M-SP2013-MOSS SharePoint 2013 von 0 auf 100 in einem Tag SharePoint Hands-On Workshop für SiteOwner SharePoint 2013 Funktionaler Überblick, Implementierung und Anpassung 1 Tag 4 Tage M Core Solutions of Microsoft SharePoint Server 2013 (MOC 20331) 5 Tage M Advanced Solutions of Microsoft SharePoint Server Tage M-SP-BR SharePoint Backup & Restore 2 Tage M SharePoint 2013 Business Intelligence 3 Tage M Developing Microsoft SharePoint Server 2013 Core Solutions 5 Tage M Developing Microsoft SharePoint Server 2013 Advanced Solutions 5 Tage M-SP2013-DEV Entwicklung von Apps für Office und SharePoint 3 Tage M Introduction to Office 365 1/2 Tag M Designing for Office 365 Infrastructure 3 Tage M Managing Office 365 Identities and Services 5 Tage M-MDX M M M M-6234 M-6235 Implementierung von Business Logik mit MDX in Analysis Services Implementing a Data Warehouse with Microsoft SQL Server 2012 Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server 2012 Designing Business Intelligence Solutions with Microsoft SQL Server 2012 Implementierung und Verwaltung von Microsoft SQL Server 2008 Analysis Services Implementierung und Verwaltung von Microsoft SQL Server 2008 Integration Services 3 Tage 5 Tage 5 Tage 5 Tage 3 Tage 3 Tage M-6236 Implementierung und Verwaltung von Microsoft SQL Server 2008 Reporting Services 3 Tage M-SQL2014-PBI Mehr Power mit PowerBI 1 Tag M-SSAS-TAB SQL Server Analysis Services 2012 Tabular Workshop 3 Tage M-PP PowerPivot Workshop 3 Tage M-DAX DAX Advanced Workshop 3 Tage M-BIGENIUS Microsoft Data Warehouse Generierung mit bigenius 2 Tage M-SQL2014-BD Microsoft Big Data Essentials 1 Tag M Installation and Deployment in Microsoft Dynamics CRM Tage M Customization and Configuration in Microsoft Dynamics CRM Tage M Customer Service in Microsoft Dynamics CRM Tag M Sales Management in Microsoft Dynamics CRM Tag Ihr QR-Code zu den Microsoft Trainings

16 MICROSOFT TRAINING AUSBILDUNGSWEG > MICROSOFT SQL SERVER 2012 MICROSOFT TRAINING AUSBILDUNGSWEG > MICROSOFT SHAREPOINT 2013 TRAININGS PRODUKTE = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Einführung Oracle-Experten Datenbankadministratoren und -entwickler M (5 Tage) Querying Microsoft SQL Server 2012 M-SQL (2 Tage) Einführung in SQL für Microsoft SQL Server 2012 Basisausbildung In diesem Kurs lernen Sie die Sprache SQL kennen. M-SP-WSSO (1 Tag) SharePoint 2013 von 0 auf 100 in einem Tag SharePoint Hands-On Workshop für SiteOwner M-SQLORA (2 Tage) Einführung in SQL Microsoft SQL Server für Oracle DBAs Oracle-Experten Datenbankadministratoren und -entwickler M-SQL2012-UPD (2 Tage) SQL Server 2012 Update für Applikations- und BI-Entwickler Umsteiger Die Kurse sind geeignet für Umsteiger von SQL Server 2008 oder SQL Server 2008 R2 oder für Oracle-Experten, welche den SQL Server 2012 einsetzen werden. Upgrade MCTS 2008 auf MCSA SQL Server Administration M (5 Tage) Core Solutions of Microsoft SharePoint Server 2013 Entwicklung M (5 Tage) Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 M-SP-2013-MOSS (4 Tage) SharePoint 2013 Funktionaler Überblick, Implementierung und Anpassung Umsteiger von SharePoint 2010 M-SP-2013-DEV (3 Tage) Entwicklung von Apps für Office und SharePoint M (5 Tage) Verwaltung einer Microsoft- SQL-Server-2012-Datenbank M (5 Tage) Entwicklung einer Microsoft- SQL-Server-2012-Datenbank M (5 Tage) Designing Database Solutions for Microsoft SQL Server 2012 Grundlagen In diesen Kursen erlernen Sie die Planung, Installation, Konfiguration, Administration und Entwicklung von SQL Server Prüfungen Folgende Prüfungen können abgelegt werden: Exam : Querying Microsoft SQL Server 2012 Exam : Administering a Microsoft SQL Server 2012 Database Exam : Implementing Data Warehouses with Microsoft SQL Server 2012 Nach erfolgreich bestandenen Prüfungen dürfen Sie den Titel Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) führen. M (5 Tage) Advanced Solutions of Microsoft SharePoint Server 2013 M-SP-BR (2 Tage) SharePoint Backup & Restore M (5 Tage) Developing ASP.NET MVC 4 Web Applications M Developing Microsoft SharePoint Server 2013 Core Solutions M Developing Microsoft SharePoint Server 2013 Advanced Solutions M-SQL-HA (3 Tage) Microsoft SQL Server 2012 Hochverfügbarkeit M-PTUN (4 Tage) Fehlerbehebung und Performanceoptimierung von SQL Server 2012 M-TUN (3Tage) Optimierung von Transact- SQL-Abfragen Vertiefung In diesen Kursen zeigen wir Ihnen, wie Sie die Performance Ihrer Datenbank deutlich verbessern, einen zuverlässigen und stabilen Betrieb von SQL-Server Instanzen sicherstellen und Transact-SQL-Abfragen optimieren. Weitere Vertiefungskurse zum SQL Server 2012 finden Sie unter

17 MICROSOFT TRAINING AUSBILDUNGSWEG > MICROSOFT BUSINESS INTELLIGENCE M (5 Tage) Querying Microsoft SQL Server 2012 = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Überblick verschaffen? Mit Business Intelligence ganz einfach. M (5 Tage) Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server 2012 M-MDX (3 Tage) Implementierung von Business Logik mit MDX in Analysis Services M-DAX (3 Tage) Advanced DAX Workshop M-SSAS-TAB (3 Tage) SQL Server Analysis Services 2012 Tabular Workshop M (5 Tage) Designing Business Intelligence Solutions with Microsoft SQL Server 2012 M (5 Tage) SharePoint 2010 Business Intelligence M-PP (3 Tage) Power Pivot 32 33

18 MICROSOFT TRAINING AUSBILDUNGSWEGE > MICROSOFT ENTWICKLUNG = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Microsoft Store Apps mit HTML5 Microsoft Web Applications Microsoft Store Apps mit C# Microsoft Entwicklung mit Silverlight und WPF M (5 Tage) Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 M (5 Tage) Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 M (5 Tage) Programming in C# M (5 Tage) Programming in C# M (5 Tage) Essentials of Developing Windows Store Apps Using HTML5 and JavaScript M (5 Tage) Developing ASP.NET MVC 4 Web Applications M (5 Tage) Essentials of Developing Windows Store Apps Using C# M (5 Tage) Advanced Windows Store App Development Using HTML5 and JavaScript M (5 Tage) Developing Windows Azure and Web Services M (5 Tage) Advanced Windows Store App Development Using C# M-WPF (3 Tage) Programmieren mit Windows Presentation Foundation M-SIL (3 Tage) Silverlight 4 - Entwickeln von datenlastigen Geschäftsanwendungen M-ARCH (3 Tage).NET Software Architektur M-AZ (2 Tage) Entwickeln von Cloud-basierten Applikationen mit Windows Azure M-SEPR (1 Tag) Secure Programming M-SEPR (1 Tag) Secure Programming M-ARCH (3 Tage).NET Software Architektur M-ARCH (3 Tage).NET Software Architektur M-ARCH (3 Tage).NET Software Architektur 34 35

19 MICROSOFT TRAINING AUSBILDUNGSWEGE > MICROSOFT DYNAMICS CRM > MICROSOFT OFFICE 365 MICROSOFT TRAINING ZERTIFIZIERUNG > DATABASE & BUSINESS INTELLIGENCE = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Zertifizierungsweg M / Test 461 (5 Tage) Querying Microsoft SQL Server 2012 M (1 Tag) Sales Management in Microsoft Dynamics CRM 2013 M (1 Tag) Customer Service in Microsoft Dynamics CRM 2013 M / Test 462 (5 Tage) Verwaltung einer Microsoft SQL Server 2012 Datenbank M / Test 463 (5 Tage) Implementing a Data Warehouse with Microsoft SQL Server 2012 M (3 Tage) Customization and Configuration in Microsoft Dynamics CRM 2013 M (2 Tage) Installation and Deployment in Microsoft Dynamics CRM 2013 M (1 Tag) Introduction to Office 365 M (3 Tage) Designing for Office 365 Infrastructure M / Test 464 (5 Tage) Implementierung einer Microsoft SQL Server 2012 Datenbank M / Test 465 (5 Tage) Designing Database Solutions for Microsoft SQL Server 2012 M / Test 466 (5 Tage) Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server 2012 M / Test 467 (5 Tage) Designing Business Intelligence Solutions with Microsoft SQL Server 2012 M (5 Tage) Managing Office 365 Identities and Services 36 37

20 MICROSOFT TRAINING ZERTIFIZIERUNG > DEVELOPER = NEU! = Trivadis Best-Practice-Kurs = Trivadis Expert-Training = Entscheidung = Kurs / Workshop = Coaching = Prüfung/Examen Gut zu wissen, Zertifizierungsweg dass es in der M / Test 480 (5 Tage) Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 M / Test 483 (5 Tage) Programming in C# Firma läuft. Managed Services & Outsourcing M / Test 486 (5 Tage) Developing ASP.NET 4.5 MVC Web Applications M / Test 481 (5 Tage) Essentials of Developing Windows Store Apps using HTML5 and JavaScript M / Test 484 (5 Tage) Essentials of Developing Windows Store Apps using C# M / Test 487 (5 Tage) Developing Windows Azure and Web Services M / Test 482 (5 Tage) Advanced Windows Store App Development using HTML5 and JavaScript M / Test 485 (5 Tage) Advanced Windows Store App Development using C# 38 39

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

Technische Seminarreihe Empowering Business Intelligence

Technische Seminarreihe Empowering Business Intelligence PRESSEMITTEILUNG / Veranstaltungshinweis Technische Seminarreihe Empowering Business Intelligence Trivadis bietet für Entwickler, Projektleiter, Datenbank-Administratoren sowie DWHund BI-Interessierte

Mehr

6. Jahreskongress der IT-Freiberufler: Oracle-Wettbewerbsvorteile durch qualifizierte IT-Ausbildung

6. Jahreskongress der IT-Freiberufler: Oracle-Wettbewerbsvorteile durch qualifizierte IT-Ausbildung München, 15.06.2002 Sabine Rebmann Trivadis GmbH 6. Jahreskongress der IT-Freiberufler: Oracle-Wettbewerbsvorteile durch qualifizierte IT-Ausbildung 1 Marktzahlen EITO Wachstum IT-Markt 2001 und 2002 in

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

Firmenprofil. www.syntegris.de

Firmenprofil. www.syntegris.de Firmenprofil www.syntegris.de Überblick GESCHÄFTSFÜHRUNG Andreas Baumgart, Business Processes and Service Gunar Hofmann, IT Solutions Sven-Uwe Weller, Design und Development Jens Wiemer, Finance & Administration

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows für Anwender 10.11.15 210 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Excel PowerPivot MS-PowerPoint MS-PowerPoint

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

Aktuelle Kurstermine

Aktuelle Kurstermine Design Patterns 20.07.2015-22.07.2015 3 Tage 1.200,- Lokale Netze - Basiswissen 20.07.2015-24.07.2015 5 Tage 1.830,- Java EE Persistence API Development 27.07.2015-29.07.2015 3 Tage 1.200,- Linux Server

Mehr

Profil Andy Sydow. Persönliche Daten. Profil. Profil Andy Sydow. Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Profil Andy Sydow. Persönliche Daten. Profil. Profil Andy Sydow. Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Profil Andy Sydow Persönliche Daten Nationalität Sprachen Abschluss deutsch Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Profil Herr Sydow verfügt über mehrjährige Erfahrung als DWH/BI

Mehr

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen MAIK HERINGER Jahrgang 1975 Kernkompetenzen Datenbankentwicklung Datenbankarchitektur Data Warehousing Reporting (SSRS) Performancetuning Projektleitung Microsoft Zertifizierungen MCITP (Microsoft Certified

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation IT-Services & Consulting Unternehmenspräsentation Eberhard Oesterling solutions & more PIXEL Group Marketing, HR, Finanzen und Verwaltung Embedded Systems & Software IT-Development & Consulting IT-Services

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Copyright 2014, Oracle and/or its affiliates. All rights reserved.

Copyright 2014, Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. 1 Oracle Fusion Middleware Ordnung im Ganzen Matthias Weiss Direktor Mittelstand Technologie ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 2 Agenda Begriffe & Ordnung Fusion Middleware Wann, was, warum Beispiel für

Mehr

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Finance & Banking Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte Unternehmens- Profil Philosophie Produkte Leistungen Kompetenzen 1 1 1Philosophie / Strategie Wir überzeugen 1 durch Qualität und Kompetenz 1 in allem was wir tun! 1 Das ist seit der Firmengründung 2007

Mehr

Senior Softwareentwickler/-berater.NET

Senior Softwareentwickler/-berater.NET Senior Softwareentwickler/-berater.NET Persönliche Daten Dimitrij Wolf Master of Science (M. Sc.) Schepp Allee 47 64295 Darmstadt 01 52 29 41 65 19 dimitrij.wolf@gmail.com Geburtsjahr: Jahrgang 1982 Guten

Mehr

campus fast track Schnelle und zielgenaue Ausbildung für Ihre Zertifi zierung.

campus fast track Schnelle und zielgenaue Ausbildung für Ihre Zertifi zierung. campus fast track Schnelle und zielgenaue Ausbildung für Ihre Zertifi zierung. Sie wollen Ihr Ziel schnell erreichen? Sie suchen eine kompakte Weiterbildung, um Ihre professionellen Kenntnisse nachweisen

Mehr

Schulungsangebot D A CH UNIVERSITY. Februar Juni 2015

Schulungsangebot D A CH UNIVERSITY. Februar Juni 2015 D A CH UNIVERSITY Schulungsangebot Februar Juni 2015 Schweiz Tel. 08 00/56 10 58 (gebührenfrei) oder +41/56 483 31 31 (für Anrufe vom Ausland/Handy) www.oracle.com/ch/education edu-buch_ch@oracle.com Österreich

Mehr

Angebote in der Microsoft IT Academy:

Angebote in der Microsoft IT Academy: 1. Titel des Angebots / elearning-academy (Microsoft IT Academy) CC VISU Titel des Moduls 2. Kurze Beschreibung Microsoft IT Academy des Angebots Mit dem Microsoft IT Academy Programm bietet das Competence

Mehr

D A CH. Schulungsangebot. Juli Dezember 2015 JAN MAR FEB APR JUN AUG JUL MAY DEC OCT SEP NOV

D A CH. Schulungsangebot. Juli Dezember 2015 JAN MAR FEB APR JUN AUG JUL MAY DEC OCT SEP NOV D A CH Schulungsangebot Juli Dezember 2015 JAN FEB MAR APR MAY JUN JUL AUG SEP OCT NOV DEC Deutschland Tel. +49 89 14301710 www.oracle.com/de/education edu-buch_de@oracle.com Österreich Tel. +43/ (0)1/

Mehr

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Agenda Vorstellung Alegri International Überblick Microsoft Business Intelligence Sharepoint Standard Business Intelligence Tool Excel Service

Mehr

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer)

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer) Rouven Hausner Consultant/ Trainer MCT (Microsoft Certified Trainer) MCSE 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Engineer) MCSA 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Administrator)

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Beratung Messbar / Transparent / Reproduzierbar

Beratung Messbar / Transparent / Reproduzierbar Beratung Messbar / Transparent / Reproduzierbar Kundenorientierte und visualisierte Beratungsprozesse bei Movis AG Frank Ockenfeld Senior Consultant CRM BASEL BERN BRUGG LAUSANNE ZÜRICH DÜSSELDORF FRANKFURT

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer Markus Urban.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform

Mehr

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung Zielsetzung Freiberufliche Mitarbeit in Projekten (Teilzeitprojekte) Verfügbar ab: sofort Fachlicher Schwerpunkt Oracle Datenbanken Oracle Real Application Cluster (RAC) Veritas Cluster Server (VCS) SAP

Mehr

PRODATIS CONSULTING AG. Folie 1

PRODATIS CONSULTING AG. Folie 1 Folie 1 Führend im Gartner Magic Quadranten für verteilte, interagierende SOA Projekte Oracle ist weltweit auf Rang 1 auf dem Markt der Enterprise Service Bus Suiten (ESB) für SOA Software 2010 26,3 %

Mehr

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals

All in One. Weiterbildung für IT-Professionals All in One Weiterbildung für IT-Professionals Wir haben die Bausteine für Ihre berufliche Zukunft Diese Broschüre ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg als IT-Professional. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Administering Microsoft SQL Server Databases

Administering Microsoft SQL Server Databases Administering Microsoft SQL Server Databases Dauer: 5 Tage Kursnummer: M20462 Überblick: Im Rahmen dieses fünftägigen Kurses vermitteln wir Ihnen das nötige Know-How und die notwendigen Fertigkeiten, um

Mehr

Aaaaachtung! Blick nach vorn - Ihre Zukunft im Visier. Fachpraktische IT-Weiterbildung für Zeitsoldaten. www.thecampus.

Aaaaachtung! Blick nach vorn - Ihre Zukunft im Visier. Fachpraktische IT-Weiterbildung für Zeitsoldaten. www.thecampus. Aaaaachtung! Blick nach vorn - Ihre Zukunft im Visier Fachpraktische IT-Weiterbildung für Zeitsoldaten www.thecampus.de/zeitsoldat Weiterbildungen für Zeitsoldaten Seite MCSA: Windows Server 2012 3 MCSE:

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Dipl. Ing. Bernd Miller Lechfeldstr. 9 86438 Kissing Tel.: 0172/8254920 Fax: 0721/151249270 E-Mail: miller@miller-system.de

Dipl. Ing. Bernd Miller Lechfeldstr. 9 86438 Kissing Tel.: 0172/8254920 Fax: 0721/151249270 E-Mail: miller@miller-system.de Dipl. Ing. Bernd Miller Lechfeldstr. 9 86438 Kissing Tel.: 0172/8254920 Fax: 0721/151249270 E-Mail: miller@miller-system.de P e r s ö n l i c h e A n g a b e n Familienstand: verheiratet Staatsangehörigkeit:

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Gaby Haake NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung nach

Mehr

ORACLE Application Express (APEX) und Workflows. Copyright 2014. Apps Associates LLC. 1

ORACLE Application Express (APEX) und Workflows. Copyright 2014. Apps Associates LLC. 1 ORACLE Application Express (APEX) und Workflows Copyright 2014. Apps Associates LLC. 1 Apps Associates Weltweit tätiger Dienstleister für Geschäfts- und Technologieberatung 2002 Gründung der Apps Associates

Mehr

IT-Standardseminare - Übersicht der Themen und Preiskategorien für Rahmenvertrag "Standardangebot IT-Fortbildung"

IT-Standardseminare - Übersicht der Themen und Preiskategorien für Rahmenvertrag Standardangebot IT-Fortbildung IT-Standardseminare - Übersicht der Themen und n Access Access Datenbankentwicklung Aufbau ACCESSDBF PK 9 PK 9 PK 9 Access Access Datenbankentwicklung Grundlagen ACCESSDB PK 1 PK 9 PK 9 Access Access Grundlagen

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows 20.09.13 28.10.13 189 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Access MS Access - Aufbau 30.09.-01.10.13

Mehr

Visual Studio LightSwitch 2011

Visual Studio LightSwitch 2011 1 Visual Studio LightSwitch 2011 Vereinfachte Softwareentwicklung im Eiltempo W3L AG info@w3l.de 2012 2 Agenda Motivation Softwareentwicklung im Eiltempo Was ist LightSwitch? Merkmale Zielgruppe LightSwitch

Mehr

Schulungsangebot D A CH. Januar Juni 2014. Deutschland Telefon +49 89 14301710 Web: www.oracle.com/de/education E-Mail: edu-buch_de@oracle.

Schulungsangebot D A CH. Januar Juni 2014. Deutschland Telefon +49 89 14301710 Web: www.oracle.com/de/education E-Mail: edu-buch_de@oracle. Schulungsangebot Januar Juni 2014 D A CH Deutschland Telefon +49 89 14301710 Web: www.oracle.com/de/education E-Mail: edu-buch_de@oracle.com Österreich Telefon +43/ (0)1/ 33 77 74 01 Web: www.oracle.com/at/education

Mehr

SQL Server 2008 R2 Neuerungen

SQL Server 2008 R2 Neuerungen SQL Server 2008 R2 Neuerungen Thorsten Kansy tkansy@dotnetconsulting.eu Veranstalter: Thorsten Kansy Freier Berater, Software Architekt, Trainer, Fachautor MCPD * MCTS * MCAD * MCSD * MCDBA * MCSE + I

Mehr

Geförderte Qualifizierung

Geförderte Qualifizierung Seminar- Nr. Thema PC Anwendertraining 28844 Word 2007 Einführung 28845 Word 2007 Fortgeschrittene 28842 Outlook 2007 Einführung 28848 PowerPoint 2007 Einführung 28849 PowerPoint 2007 Fortgeschrittene

Mehr

MSDN Webcast: Team Foundation Server Mehr als nur eine Versionsverwaltung! Visual Studio Team System (Teil 1 von 10) Veröffentlicht: 20.

MSDN Webcast: Team Foundation Server Mehr als nur eine Versionsverwaltung! Visual Studio Team System (Teil 1 von 10) Veröffentlicht: 20. MSDN Webcast: Team Foundation Server Mehr als nur eine Versionsverwaltung! Visual Studio Team System (Teil 1 von 10) Veröffentlicht: 20. Februar 2008 Presenter: Neno Loje, MVP für Team System www.teamsystempro.de

Mehr

Die Microsoft-Komplettlösung für Datawarehousing, Big Data und Business Intelligence im Überblick. Volker.Hinz@microsoft.com

Die Microsoft-Komplettlösung für Datawarehousing, Big Data und Business Intelligence im Überblick. Volker.Hinz@microsoft.com Die Microsoft-Komplettlösung für Datawarehousing, Big Data und Business Intelligence im Überblick Volker.Hinz@microsoft.com Was sagt der Markt? Fakten Meinung der Analysten zu Microsofts Angeboten Nutzen

Mehr

Lösungen für die Praxis, Service aus Leidenschaft. Unternehmen 05. Leistungen 06. Maik Heringer Projektauswahl Zertifikate 09. Kontakt Impressum 10

Lösungen für die Praxis, Service aus Leidenschaft. Unternehmen 05. Leistungen 06. Maik Heringer Projektauswahl Zertifikate 09. Kontakt Impressum 10 Lösungen für die Praxis, Service aus Leidenschaft. / Unternehmen 05 Leistungen 06 Maik Heringer Projektauswahl Zertifikate 09 Kontakt Impressum 10 03 Spezialisiert auf SQL Server Philosophie In den Bereichen

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden Websystems Networking Datenbank Softwareentwicklung Consulting Schulung RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany info@rahbarsoft.de Aktuelle Seminare Aus dem vielfältigen Programm

Mehr

Lebenslauf. Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt Tätigkeitsschwerpunkt: Microsoft Business Solutions

Lebenslauf. Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt Tätigkeitsschwerpunkt: Microsoft Business Solutions Persönliche Daten Lebenslauf Name Geburtsdatum/-ort Familienstand Daniel Scholz 18.08.1978 in Bautzen verheiratet Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt sschwerpunkt:

Mehr

O-BIEE Einführung mit Beispielen aus der Praxis

O-BIEE Einführung mit Beispielen aus der Praxis O-BIEE Einführung mit Beispielen aus der Praxis Stefan Hess Business Intelligence Trivadis GmbH, Stuttgart 2. Dezember 2008 Basel Baden Bern Lausanne Zürich Düsseldorf Frankfurt/M. Freiburg i. Br. Hamburg

Mehr

Microsoft Backoffice. Microsoft SQL Server 2005 der Weg zum MCTS

Microsoft Backoffice. Microsoft SQL Server 2005 der Weg zum MCTS Microsoft Backoffice Im Microsoft Backoffice hat sich viel getan: Microsoft SQL Server 2008, Exchange Server 2007, SharePoint Server 2007, ISA Server 2006. Microsoft wirbt mit vielen neuen Funktionen rund

Mehr

Oracle Fusion Middleware Forms & Reports - Go Live!

Oracle Fusion Middleware Forms & Reports - Go Live! Oracle Fusion Middleware Forms & Reports - Go Live! Lunch @ Oracle Informationstag für die Öffentliche Verwaltung Jan-Peter Timmermann Principal Consultant Trivadis GmbH 08.06.2011 Stuttgart Basel Bern

Mehr

Oracle Lizenzierung von Forms zu SOA

Oracle Lizenzierung von Forms zu SOA Oracle Lizenzierung von Forms zu SOA Andreas Stärkel Partner Manager andreas.staerkel@trivadis.com +49 711 / 90 36 32 35 Basel Baden Bern Lausanne Zürich Düsseldorf Frankfurt/M. Freiburg i. Br. Hamburg

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten Lebenslauf Persönliche Daten Vor- und Zuname: Stefan Kindler Anschrift: Adam-Klein-Straße 23 90429 Nürnberg Mobil: 0176 / 22501883 E-Mail: stefan@stefankindler.de Geburtsjahr: 1986 Staatsangehörigkeit:

Mehr

2010 Promotion in Informatik am Lehrstuhl Technische Informatik, Eberhard Karls Universität Tübingen

2010 Promotion in Informatik am Lehrstuhl Technische Informatik, Eberhard Karls Universität Tübingen Personalprofil Dr. Michael Bensch Manager E-Mail: michael.bensch@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2010 Promotion in Informatik am Lehrstuhl Technische Informatik,

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. MCTS Windows Server 2008 (MUPG)

-Dokumentation. Zentrum für Informatik ZFI AG. MCTS Windows Server 2008 (MUPG) Zentrum für Informatik - MCTS Windows Server 2008 (MUPG) - Java Ausb... 1/6 -Dokumentation Zentrum für Informatik ZFI AG MCTS Windows Server 2008 (MUPG) http://www.zfj.ch/mupg Weitere Infos finden Sie

Mehr

D A CH Schulungsangebot. Juli Dezember 2014. Deutschland Telefon +49 89 14301710 Web: www.oracle.com/de/education E-Mail: edu-buch_de@oracle.

D A CH Schulungsangebot. Juli Dezember 2014. Deutschland Telefon +49 89 14301710 Web: www.oracle.com/de/education E-Mail: edu-buch_de@oracle. D A CH Schulungsangebot Juli Dezember 2014 Deutschland Telefon +49 89 14301710 Web: www.oracle.com/de/education E-Mail: edu-buch_de@oracle.com Österreich Telefon +43/ (0)1/ 33 77 74 01 Web: www.oracle.com/at/education

Mehr

Philosophie & Tätigkeiten. Geschäftsfelder. Software Engineering. Business Applikationen. Mobile Applikationen. Web Applikationen.

Philosophie & Tätigkeiten. Geschäftsfelder. Software Engineering. Business Applikationen. Mobile Applikationen. Web Applikationen. Philosophie & Tätigkeiten Wir sind ein Unternehmen, welches sich mit der Umsetzung kundenspezifischer Softwareprodukte und IT-Lösungen beschäftigt. Wir unterstützen unsere Kunde während des gesamten Projektprozesses,

Mehr

Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie

Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie Österreich Deutschland Schweiz Wien Stuttgart Aalen Neuhausen Graz Karlsruhe Neu-Ulm Linz München Böblingen Essen Zahlen, Daten, Fakten Stetiges Wachstum

Mehr

"Hier kann ich mich weiterentwickeln!"

Hier kann ich mich weiterentwickeln! "Hier kann ich mich weiterentwickeln!" Zur Verstärkung suchen wir für die Standorte München und Dresden einen Reporting Specialist (m/w) Leistungsspektrum der BBF BBF ist ein mittelständisches Unternehmen

Mehr

via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Wir generieren Lösungen

via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Wir generieren Lösungen via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Das Unternehmen Gegründet 2000 Standorte nahe Berlin, Frankfurt/Main und Kuala Lumpur derzeit 20 Mitarbeiter (Stammpersonal) strategische Partnerschaften

Mehr

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll.

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll. Nassauerring 15 47798 Krefeld Telefon: (0 2151) 763 71 96 E.Mail: akademie@business-enterprise.de Ansprechpartner: Katja Erdmann, Rainer Jost Ausbildungswünsche bitte per Fax an die Nummer (0 21 51) 763

Mehr

Microsoft SQL Server 2005 - Konfigurierung, Administration, Programmierung

Microsoft SQL Server 2005 - Konfigurierung, Administration, Programmierung Ruprecht Droge, Markus Raatz Microsoft SQL Server 2005 - Konfigurierung, Administration, Programmierung Microsoft Press Vorwort XI 1 Einführung in SQL Server 2005 1 Geschichte des SQL Servers 1 Wichtige

Mehr

Software Engineering und Information Technology

Software Engineering und Information Technology Innovation, together we do it Software Engineering und Information Technology Helbling Technik Ihr Partner für gemeinsame Innovation und Software-Entwicklung Hochwertige Software für unsere Kunden weltweit

Mehr

Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen

Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen Stand: Januar 2013 2 robotron bildung und beratung Vorteile von Microsoft-Zertifizierungen Microsoft-Zertifizierungen sind ein Nachweis Ihrer Fertigkeiten in Bezug auf aktuelle, spezialisierte Technologien

Mehr

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen.

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen. Seit 1995 haben wir Trainingserfahrung mit weit über 52.000 Teilnehmertagen im Unternehmensumfeld. Im Laufe der Jahre etablierten wir uns bei unserem beständig wachsenden Kundenstamm als professioneller

Mehr

2015 F+L System AG. F+L System AG. IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden.

2015 F+L System AG. F+L System AG. IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden. 2015 F+L System AG F+L System AG IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden. F+L System AG Inhaltsverzeichnis Unser Unternehmen Esentica & F+L System AG Unser Leistungsportfolio

Mehr

Inhalt. Training. 12 ff. 15 ff. 21 ff. Seite 2 ff.

Inhalt. Training. 12 ff. 15 ff. 21 ff. Seite 2 ff. Inhalt Training Oracle Als Lösungsanbieter decken wir den gesamten Oracle Technology Stack ab: vom Betriebssystem über Oracle RDBMS und Application Server (einschließlich WebLogic Server) bis zu Entwicklungstools

Mehr

Consider IT done! Willkommen bei axxessio

Consider IT done! Willkommen bei axxessio Consider IT done! Willkommen bei axxessio AXXESSIO KURZPRÄSENTATION STAND: AUGUST 2013 Visionen Realität werden lassen Unsere Erfolgsgeschichte in Kurzform: November 2006 Gründung Bonn Hauptsitz axxessio

Mehr

> EINFACH MEHR SCHWUNG

> EINFACH MEHR SCHWUNG > EINFACH MEHR SCHWUNG Mit unserer Begeisterung für führende Technologien vernetzen wir Systeme, Prozesse und Menschen. UNTERNEHMENSPROFIL VORSTAND & PARTNER CEO CFO COO CTO PARTNER ROBERT SZILINSKI MARCUS

Mehr

Vorwort. Daniel Liebhart, Guido Schmutz, Marcel Lattmann, Markus Heinisch, Michael Könings, Mischa Kölliker, Perry Pakull, Peter Welkenbach

Vorwort. Daniel Liebhart, Guido Schmutz, Marcel Lattmann, Markus Heinisch, Michael Könings, Mischa Kölliker, Perry Pakull, Peter Welkenbach Vorwort Daniel Liebhart, Guido Schmutz, Marcel Lattmann, Markus Heinisch, Michael Könings, Mischa Kölliker, Perry Pakull, Peter Welkenbach Business Communication Architecture Blueprint Leitfaden zur Konstruktion

Mehr

IBM Smart Analytics System und IBM Cognos BI: Vom Single Point of Truth zum mobilen Cockpit - ein Praxisbericht beim Unternehmen Theo Förch

IBM Smart Analytics System und IBM Cognos BI: Vom Single Point of Truth zum mobilen Cockpit - ein Praxisbericht beim Unternehmen Theo Förch IBM Smart Analytics System und IBM Cognos BI: Vom Single Point of Truth zum mobilen Cockpit - ein Praxisbericht beim Unternehmen Theo Förch Markus Ruf, Geschäftsführer mip GmbH Jens Kretzschmar, Senior

Mehr

Berater für Business Intelligence und Data Warehousing

Berater für Business Intelligence und Data Warehousing Beraterprofil Jens Bäumler Berater für Business Intelligence und Data Warehousing j.baeumler@apparo.de Personendaten: - Jahrgang 1973 - EDV-Erfahrung seit 1990 - Staatsbürgerschaft deutsch - überregional

Mehr

Marketing Intelligence Architektur und Konzepte. Josef Kolbitsch Manuela Reinisch

Marketing Intelligence Architektur und Konzepte. Josef Kolbitsch Manuela Reinisch Marketing Intelligence Architektur und Konzepte Josef Kolbitsch Manuela Reinisch Übersicht Mehrstufiges BI-System Architektur eines Data Warehouses Architektur eines Reporting-Systems Benutzerrollen in

Mehr

Programmiert auf Höchstleistung.

Programmiert auf Höchstleistung. Programmiert auf Höchstleistung. Als IT-Dienstleister entwickeln wir maßgeschneiderte Software für Ihre Anforderungen. Programmiert auf Höchstleistung. Gemeinsam zum großen Mehr. Das Team der SAB besteht

Mehr

Rundschreiben des Rechenzentrums

Rundschreiben des Rechenzentrums Rundschreiben des Rechenzentrums Erzstraße 51 D-38678 Clausthal-Zellerfeld Tel.: 05323/72-2045 Alle Fakultäten und wissenschaftliche Einrichtungen Zentrale Einrichtungen Präsidialbüro Verwaltung Personalrat

Mehr

Beraterprofil. Projektleiter und Senior IT Consultant

Beraterprofil. Projektleiter und Senior IT Consultant Beraterprofil Projektleiter und Senior IT Consultant Allgemeine Angaben Ausbildung: Sprachen: Diplom-Ingenieur (univ.) Technische Universität München Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend) Verfügbar

Mehr

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Von Cubeware bekommen Sie alles, was Sie für leistungsstarke BI-Lösungen brauchen. 2 Cubeware steht für Erfahrung, Know-how

Mehr

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2616 DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) Ausbildung Dipl. Inf. EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1960 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051

Mehr

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management PROFIL (KURZFORM) MARTIN LÜHRING FACHLICHE SCHWERPUNKTE Fachliche Anforderungsanalyse und Konzeption von Geschäftsprozessen Technische Konzeption und Implementierung von komplexen Datenbankbankanwendungen

Mehr

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg)

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg) Personalprofil Jessica Gampp Consultant E-Mail: jessica.gampp@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule

Mehr

Prüfungsvorbereitung: Präsentation und Anwenderschulung

Prüfungsvorbereitung: Präsentation und Anwenderschulung Fachinformatiker Systemintegration Prüfungsvorbereitung: Präsentation und Anwenderschulung In dem Seminar erhalten Sie das notwendige Wissen, um erfolgreich das Fachgespräch in Ihrer Facharbeiterprüfung

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite AutoCAD - Layout und Plotmanagement 01.06.2012 Berlin http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1543383 AutoCAD -

Mehr

Liste der Handbücher. Liste der Benutzerhandbücher von MEGA

Liste der Handbücher. Liste der Benutzerhandbücher von MEGA Liste der Handbücher Liste der Benutzerhandbücher von MEGA MEGA 2009 SP4 1. Ausgabe (Juni 2010) Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden

Mehr

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

Das Streben nach Weisheit beginnt. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2014. ITG-Mannheim GmbH

Das Streben nach Weisheit beginnt. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2014. ITG-Mannheim GmbH Das Streben nach Weisheit beginnt mit dem aufrechten Verlangen, etwas zu lernen. (Buch der Weisheit, 6.17) Seminare 2014 ITG-Mannheim GmbH Gültig ab Januar 2014 1 Inhaltsverzeichnis SCHULUNGEN MICROSOFT

Mehr

SEMINAR TG STATT 1TN 2TN 3TN MRZ APR MAI

SEMINAR TG STATT 1TN 2TN 3TN MRZ APR MAI BÜROANWENDUNGEN Windows 7 Basic 2 460,- 414,- 368,- 322,- 03-04 02-03 05-06 Windows 7 Advanced 1 280,- 252,- 224,- 196,- 07 Windows 8 Basic 2 460,- 414,- 368,- 322,- 03-04 02-03 05-06 Windows 8 Advanced

Mehr

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Das Microsoft IT Academy Program Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Überblick: Das Microsoft IT Academy Program Zielgruppen, Förderbereiche Mitgliedschaftslevel Level Essential Level

Mehr

BARC-Studie Data Warehousing und Datenintegration

BARC-Studie Data Warehousing und Datenintegration Ergebnisse der BARC-Studie Data Warehouse Plattformen Dr. Carsten Bange BARC-Studie Data Warehousing und Datenintegration Data-Warehouse -Plattformen und Datenintegrationswerkzeuge im direkten Vergleich

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia.

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT. Multimedia. Vorwort 8 Kontakt 9 GECS Die neue High-Tech-Weiterbildung 10 Seminare Informationstechnologie-IT Basics Einführung IT für Anwender 11 Einführung PC und Windows Benutzeroberfl äche 12 B.Sc. Web- und Medieninformatik

Mehr

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 BIW - Überblick Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 Annegret Warnecke Senior Sales Consultant Oracle Deutschland GmbH Berlin Agenda Überblick

Mehr

Administering Microsoft SQL Server 2012/2014 Database (M20462) M20464 www.globalknowledge.at info@globalknowledge.at 01/66 55 655 3000

Administering Microsoft SQL Server 2012/2014 Database (M20462) M20464 www.globalknowledge.at info@globalknowledge.at 01/66 55 655 3000 Developing Microsoft SQL Server Databases Dauer: 5 Tage Kursnummer: M20464 Überblick: Im Rahmen dieses fünftägigen Kurses werden Ihnen das Know-How und die notwendigen Fertigkeiten zur Implementierung

Mehr

Bachelor/Master-Thesis (für den Standort Stuttgart) Treiberbasierte Planung

Bachelor/Master-Thesis (für den Standort Stuttgart) Treiberbasierte Planung Bachelor/Master-Thesis (für den Standort Stuttgart) Treiberbasierte Planung Hochschulstudium (Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang) Fachliche und technische Kenntnisse im Bereich Business

Mehr

Jump Start - Intensivtraining für Product Lifecycle Management (Frankfurt, München, Stuttgart)

Jump Start - Intensivtraining für Product Lifecycle Management (Frankfurt, München, Stuttgart) Jump Start - Intensivtraining für Product Lifecycle Management (Frankfurt, München, Stuttgart) Mit unserem zweimonatigen, praxisorientierten Intensivtraining Jump Start, mit anschließendem Zertifikat,

Mehr

Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können!

Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können! Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können! Überblick Vor gut fünfzehn Jahren hat Microsoft das ursprüngliche Microsoft Certified Professional-Programm eingeführt. Seitdem sind nahezu

Mehr