ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 BUSINESS BREAKFAST ALLIANZ ARENA // 27. OKTOBER 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 BUSINESS BREAKFAST ALLIANZ ARENA // 27. OKTOBER 2011"

Transkript

1 ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 BUSINESS BREAKFAST ALLIANZ ARENA // 27. OKTOBER 2011 Gerald Hutter // Senior Consultant AGENDA ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 //1 Überblick Office 365 //2 Pakete / Lizensierung //3 TCO-Betrachtungen //4 Projektvorgehen //5 Next Steps 2 1

2 AGENDA ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 //1 Überblick Office 365 //2 Pakete / Lizensierung //3 TCO-Betrachtungen //4 Projektvorgehen //5 Next Steps 3 KÜNFTIGE TENDENZEN IM BEREICH PRODUKTIVITÄT Verbraucherorientiert Generationsübergreifend Infrastrukturerweiternd»Wir haben ganz vorsichtig geschätzt, wie viele Mitarbeiter ein neues Tool begrüßen würden und fanden heraus, dass 80 Prozent unserer Anwender die Microsoft-Plattform bevorzugen und auch zuhause einsetzen.«23 27 Jahre alte Anwender bearbeiten durchschnittlich 6,8 Stunden pro Woche beruflich s. Jüngere Anwender bearbeiten 4,2 Stunden pro Woche ihre s, aber dafür 3 Stunden Textnachrichten oder 3,2 Stunden Sofortnachrichten.»Die Nutzung der Microsoft Online Services senkt die Betriebskosten um geschätzte 30 Prozent. Sie bieten ein variables Kostenmodell, das künftig noch flexibler sein wird.«john Kalka, Vice President Ingersoll Rand Accenture, Januar 2010 Ingo Elfering, Vice President GlaxoSmithKline Jederzeit, überall Die Cloud kommt. Weltweit wird der Anteil mobiler Anwender in diesem Jahr die Grenze von 1 Milliarde überschreiten. Bis 2013 wird diese Zahl auf 1,2 Milliarden steigen mehr als einem Drittel der weltweit verfügbaren Arbeitskräfte.»Bis zum Jahr 2012 werden 20 Prozent der Unternehmen keinen IT- Bestand mehr besitzen.«idc, Februar 2010 Gartner, Januar

3 SOFTLINE BUSINESS BREAKFAST IN DER ALLIANZ ARENA MAXIMALE PRODUKTIVITÄT NUTZEN VON MICROSOFT OFFICE 365 Geben Sie Dokumente, Aufgabenlisten und Terminpläne frei, um Arbeitsgruppen jederzeitsie mitbehalten den TeamAufgaben stets Websites zu synchronisieren. ortsunabhängig den Überblick Garantiert: lösen 99,9 Prozent Onlinebesprechung mit Präsentationen sowie Audio- und Videonutzung von PC zu PC Aufzeichnen Freigabe von Arbeitsplatz, Anwendung und virtuellem Whiteboard Instant Messaging * Der Zugang mit mobilen Endgeräten hängt von der Qualität und Verfügbarkeit der Verbindung ab. ** Sichere Verbindung bedeutet nicht eine zu 100 Prozent sichere Verbindung. 5 NUTZEN VON MICROSOFT OFFICE 365 Aufgaben ortsunabhängig lösen Garantiert: 99,9 Prozent Sie behalten stets den Überblick * Der Zugang mit mobilen Endgeräten hängt von der Qualität und Verfügbarkeit der Verbindung ab. ** Sichere Verbindung bedeutet nicht eine zu 100 Prozent sichere Verbindung. 6 3

4 NUTZEN VON MICROSOFT OFFICE 365 Aufgaben ortsunabhängig lösen * Der Zugang mit mobilen Endgeräten hängt von der Qualität und Verfügbarkeit der Verbindung ab. ** Sichere Verbindung bedeutet nicht eine zu 100 Prozent sichere Verbindung. 7 NUTZEN VON MICROSOFT OFFICE 365 Aufgaben ortsunabhängig lösen Garantiert: 99,9 Prozent Sie behalten stets den Überblick 8 * Der Zugang mit mobilen Endgeräten hängt von der Qualität und Verfügbarkeit der Verbindung ab. ** Sichere Verbindung bedeutet nicht eine zu 100 Prozent sichere Verbindung. 4

5 NUTZEN VON MICROSOFT OFFICE 365 Aufgaben ortsunabhängig lösen Garantiert: 99,9 Prozent Sie behalten stets den Überblick 9 * Der Zugang mit mobilen Endgeräten hängt von der Qualität und Verfügbarkeit der Verbindung ab. ** Sichere Verbindung bedeutet nicht eine zu 100 Prozent sichere Verbindung. DAS IST MICROSOFT OFFICE 365 PRODUKTÜBERSICHT Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen der bewährten Microsoft Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit der jüngsten Office-Version. Office 365 eignet sich für Unternehmen jeglicher Größe. 10 5

6 OFFICE 365 UMFASST Flexibles Dienstangebot, Zahlweise nach Nutzung, pro Benutzerlizenz Alle Office-Funktionen und Dienstintegration mit Microsoft Office 365 Vereinfachtes Anlegen von Benutzern zur Vorkonfiguration von Diensten Stets aktuelle OfficeApps inklusive der Office WebApps Vertraute Office-Funktionen für die Verwendung der Dienste My Sites zur Verwaltung und Freigabe von Dokumenten Verbesserte Team- und Projekt-Sites Berechtigungen auf Dokumentebene zum Schutz vertraulicher Inhalte Sichere Freigabe von Dokumenten mit Extranet-Sites Übergreifende Websitesammlungssuche 25 GB-Postfach Outlook und Outlook WebApp Anti-Virus / Anti-Spam Freigabe von Kalender, Kontakten und Aufgaben -Zugang mit mobilen Endgeräten wie BlackBerry-, iphone-, Nokiaund Windows Phone-Mobiltelefonen -Archivierung und Einhaltung von Richtlinien Sofortnachrichten und Präsenzinformationen Audio- und Videoanrufe von PC zu PC Per Klick kommunizieren mit Outlook, SharePoint und anderen Office- Anwendungen Onlinebesprechungen mit PC-Audio, Videokonferenzen und Bildschirmfreigabe Mit Outlook Besprechungen beginnen und daran teilnehmen Kalenderintegration in Outlook und Exchange KONTROLLE UND EFFIZIENZ 11 WAS IST NEU BEI OFFICE 365 (VGL. ZU BPOS) Flexibles Dienstangebot, mit dem Sie nur die Lizenzen zahlen, die Sie tatsächlich nutzen Vollständige Office- Umgebung mit in Office 365 integrierten Diensten Immer aktuelle Versionen der Office- Anwendungen, und der Office WebApps Vertraute Office- Benutzeroberfläche Voic mit Unified Messaging Integriertes persönliches Archiv Aufbewahrungsrichtlinien und gesetzliche Vorgaben Exchange- Systemsteuerung Frei/Besetzt-Anzeige Standortübergreifende Verwaltung My Sites zum Verwalten und Freigeben von Dokumenten Offlinezugriff auf Dokumente Verbesserte Team- und Projektwebsites Dokumentenabhängige Berechtigungen schützen sensible Inhalte Sichere Freigabe von Dokumenten mit Extranet-Websites Websiteübergreifende Suche Sofortnachrichten und Präsenzinformationen über Firewalls hinweg GAL-/Fertigkeiten- Suche mit SharePoint Onlinebesprechung mit Freigabe des Arbeitsplatzes Aktivitätsanzeige Fotos der Kontaktpersonen Kommunizieren durch Klicken auf Office- Visitenkarten Windows Live- Integration Plattform- Funktionen Neue Benutzeroberfläche Rollenbasierter Zugang Identitätsverbund (kein Anmeldeclient) Mehrfache Authentifizierungsunterstützung Keine Skalierungsbegrenzung 12 6

7 ERSTKLASSIGE RECHENZENTREN Mehr als 2,3 Milliarden US-Dollar Investition in die Cloud-Infrastruktur Weltweit verteilte Rechenzentren Standorte in Nordamerika, Europa und Asien für optimale Leistung Zu 99,9 Prozent garantierte Verfügbarkeit (aktuell 99,95 Prozent) Sichere Infrastruktur zertifiziert nach ISO und SAS 70 Von Grund auf nachhaltig umweltfreundlich 13 DEMO 7

8 PAKETE / LIZENSIERUNG AGENDA ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 //1 Überblick Office 365 //2 Pakete / Lizensierung //3 TCO-Betrachtungen //4 Projektvorgehen //5 Next Steps 15 PAKETE / LIZENSIERUNG EIN OFFICE 365 FÜR ALLE MICROSOFT OFFICE 365 EIGNET SICH FÜR JEDES UNTERNEHMEN Für Kleinunternehmen Keine IT oder IT-Berater Niedriger monatlicher Preis Fokus auf einfache Nutzung wichtiger Funktionen Community-Unterstützung Für Unternehmen Interne IT oder IT-Partner erforderlich Alle Funktionen, Skriptnutzung, kundenspezifische Anpassung Abgestimmt auf die Nutzungsart Telefonischer 24x7- Support Für Lehre und Forschung Auch für Bildungseinrichtungen Interne IT oder IT-Partner erforderlich Alle Funktionen, Skriptnutzung, kundenspezifische Anpassung Telefonischer 24x7- Support 99,9%ige, finanziell gesicherte Verfügbarkeit per SLA wie bei Office 365 für Unternehmen 16 8

9 PAKETE / LIZENSIERUNG MICROSOFT OFFICE 365 FÜR UNTERNEHMEN ANWENDERSEGMENTE: FÜR JEDEN ANWENDER DIE BENÖTIGTEN FUNKTIONEN Kiosk Worker Information Worker Preisgünstiges Angebot für Anwender, die keine Funktionen für Kommunikation und Zusammenarbeit einsetzen Umfangreiches Angebot mit allen Funktionen für ausgefeilte Kommunikation und Zusammenarbeit 500 MB-Postfach Angebot für das Anwendersegment: Plan K-Familie Keine SharePoint-Speicherzuweisung Outlook Web Access (keine abgespeckte, sondern eine Version mit allen Funktionen) POP-Support Messaging, Kalender, Kontakte Anti-Virus / Anti-Spam Website-Suchfunktion Office WebApps GB-Postfach Angebot für das Anwendersegment: Plan E-Familie 500 MB SharePoint-Speicherplatz Vollständige Clientanbindung (MAPI/IMAP) Mobile Nutzung Lync (Kommunikation in Echtzeit) Erweiterte Exchange- und SharePoint-Funktionen Office Professional Plus Lokale Zugriffsrechte PAKETE / LIZENSIERUNG FÜR JEDES UNTERNEHMEN DER PASSENDE TARIF K-Tarife E-Tarife 18 9

10 PAKETE / LIZENSIERUNG ENTWICKLUNG DES ENTERPRISE AGREEMENT FLEXIBILITÄT Das aktualisierte Enterprise Agreement (EA) bietet während der Übergangsphase Anwendern eine neue Flexibilität online mit einer Einzelvereinbarung. Übergang zu den Online Services so schnell, wie Sie es wünschen Keine Kosten im Übergangsjahr Anwender wechseln zwischen lokal und online angebotenen Diensten Anpassung des Dienstangebots entsprechend den Anforderungen der Anwender Schnelle Reaktion auf veränderte Anwenderzahlen Eine Einzelvereinbarung für lokal und online genutzte Dienste 19 AGENDA ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 //1 Überblick Office 365 //2 Pakete / Lizensierung //3 TCO-Betrachtungen //4 Projektvorgehen //5 Next Steps 20 10

11 TCO-BETRACHTUNGEN OFFICE 365 BUSINESS VALUE VORTEILE FÜR DIE PRODUKTIVITÄT BEI REDUZIERTEN KOSTEN Office 365 kann dabei unterstützen, die Produktivität zu steigern und IT-Kosten zu reduzieren Reduzierter Hardware- & Wartungsbedarf Automatische Migration neuer Versionen Forrester TEI - Office 365 provides significant benefits*: Values based on Forrester TEI research; estimates based on a composite organization moving to Office 365 based on interviews with organizations on Office 365. Anpassung an sich ändernde Mitarbeiterzahlen Verminderte Anforderungen an die Infrastruktur Zusätzliche IT-Leistungen Geo-redundante Rechenzentren 24x7 IT Professional-Telefon-Support 99,9% finanziell unterstützte SLA 21 TCO-BETRACHTUNGEN POTENTIELLE KOSTENEINSPARUNGEN MIT OFFICE 365 Beispiel für einen Kosten- Vergleich von Office 365 vs. On-Premise für ein Unternehmen mit Mitarbeitern Ergebnisse basiert auf Office 365 TCO- Tool, je nach Umgebung variabel Cost Comparison On-premises Office Cumulative Costs Over 6 Years Onpremises Office Kosten-Bereiche 3-Year TCO 6-Year TCO Hardware Software Betrieb Deployment Deployment Operations Software Hardware Deployment Operations Software Hardware On-premises Office On-premises Office 365 Annual Averages 22 11

12 TCO-BETRACHTUNGEN BEISPIEL 250 USER / LIZENSIERUNG: SELECT / PLAN: E TCO-BETRACHTUNGEN EINFLUSSFAKTOREN Hardware Alter Auslastung Erweiterungsmöglichkeiten 64 Bit-fähig Storagekapazitäten Software Eingesetzte Versionen (z.b. Exchange 2003) Wann wurde das letzte Mal Software gekauft? Existierende Verträge (Select, EA, SA, etc.) Administration / Verwaltung Existierende Wartungs-Verträge IT-Personal Features / Funktionen Derzeitige Deployment-Zyklen Innovations-Wunsch bzw. -Fähigkeit der Firma / der Mitarbeiter 24 12

13 AGENDA ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 //1 Überblick Office 365 //2 Pakete / Lizensierung //3 TCO-Betrachtungen //4 Projektvorgehen //5 Next Steps 25 PROJEKTVORGEHEN OFFICE 365 DECISION FRAMEWORK SUMMARY [ 1-3 steps] 26 13

14 TECHNISCHES PROJEKTVORGEHEN Mögliche Ausgangssituation(en) Internet DMZ LAN Proxy / VPN / Portal OCS / Lync Exchange SharePoint Blackberry Mobile Client Exchange Edge SQL Active Directory File & Print Monitoring (z.b. SCOM / Nagios) Lync Edge ERP / CRM Management (z.b. SCCM / WSUS / WDS / AV) Office Client Media-Gateway Telefonanlage

15 MIGRATION NACH OFFICE Internet DMZ LAN Mobile Client Proxy / VPN / Portal OCS / Lync Exchange SharePoint Blackberry evtl. Gateway Server (für Koexistenz) Exchange Edge SQL Active Directory File & Print Monitoring (z.b. SCOM / Nagios) ERP / CRM Management (z.b. SCCM / WSUS / WDS / AV) Lync Edge Mgmt. mit CRM Online Windows Intune Media-Gateway Telefonanlage Office Client 15

16 PROJEKTVORGEHEN DEPLOYMENT FLEXIBILITY RICH COEXISTENCE WITH EXCHANGE SERVER Setzen Sie einen Exchange 2010 Server in Ihrer On-Premise-Umgebung ein, um fortgeschrittene Koexistenz Funktionen freizuschalten. Austausch von Frei / Gebucht-Daten zwischen Cloud- und On-Premise-Nutzern Migrieren von Benutzern in die Cloud mit nativen Exchange-Tools Beibehalten des Outlook-Profils nach Migration (keine OST re-sync) Einfaches Verschieben von Postfächern zurück in die On-Premise-Umgebung 31 PROJEKTVORGEHEN RICH COEXISTENCE SIMPLE VS. RICH COEXISTENCE FEATURE-SET Feature Simple Rich* Mail routing between on-prem and cloud (recipients on either side) Mail routing with shared namespace (if desired) on both sides Unified GAL Free/Busy and calendar sharing cross-prem Out of Office understands that cross-prem is Internal to the organization Mailtips, messaging tracking, and mailbox search work cross-prem OWA Redirection cross-premise (single OWA URL for both on-prem and cloud) Preserve Auth header (ensure internal is not marked as spam, resolve against GAL, etc) EMC GUI tool (on-prem) used to manage cross-prem mailbox migrations Mailbox moves support both onboarding and offboarding No outlook reconfiguration or OST resync required after mailbox migration * Rich Coexistence feature-set requires Exchange 2010 SP1 Hub+CAS on-prem and requires supplemental configuration steps (both on-prem and in the cloud) 32 16

17 AGENDA ARBEITEN IN DER»CLOUD«MIT MICROSOFT OFFICE 365 //1 Überblick Office 365 //2 Pakete / Lizensierung //3 TCO-Betrachtungen //4 Projektvorgehen //5 Next Steps 33 NEXT STEPS UND WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN? NEXT STEPS Consulting Cloud-Readiness Workshop TCO/ROI-Betrachtungen, Machbarkeitsanalysen Migrations- / Betriebskonzept Multivendor Premier Support Administration der kompletten Office 365 Umgebung Support im Client-Bereich (Windows, Office, Outlook, SharePoint) Migration Einrichten der Koexistenz Verschieben der Benutzer / Daten / Funktionen Client Anpassungen / Office-Rollout Lizenzberatung / SAM z.b. Koexistenz mit EA s neue Wege der Inventarisierung Schulungen MS Cloud Academy https://partner.microsoft.com/germany/

18 FRAGEN & ANTWORTEN 35 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT. Gerald Hutter // Senior Consultant PHONE // FAX // // SOFTLINE SOLUTIONS GMBH GUTENBERG-GALERIE GUTENBERGPLATZ LEIPZIG PHONE // , FAX // , // 18

Ankündigung von Microsoft Office 365

Ankündigung von Microsoft Office 365 Ankündigung von Microsoft Office 365 Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 eignet

Mehr

Microsoft Office 365 Verfügbar!

Microsoft Office 365 Verfügbar! Microsoft Office 365 Verfügbar! Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 eignet sich

Mehr

Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version.

Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 eignet sich für Unternehmen jeglicher Größe.

Mehr

Ankündigung von Microsoft Office 365

Ankündigung von Microsoft Office 365 Ankündigung von Microsoft Office 365 Office 365 kombiniert die Cloud-Versionen unserer bewährten Produkte für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer jüngsten Office-Version. Office 365 eignet

Mehr

Testflug in die Cloud mit Office 365

Testflug in die Cloud mit Office 365 Testflug in die Cloud mit Office 365 Ist Ihr Unternehmen reisefertig? Wallisellen, 25. Januar 2012 Claudia Lienert & Markus Bühler Welcome Unic ist Unic - Seite 2 Office 365 - Eckdaten Unic - Seite 3 Office

Mehr

Firmeninterne IT greift zu den Wolken Die richtige Mischung macht s

Firmeninterne IT greift zu den Wolken Die richtige Mischung macht s Firmeninterne IT greift zu den Wolken Die richtige Mischung macht s Heike Ritter Technical Evangelist Developer & Platform Strategy Group Firmennetzwerk Windows Server 2008 DC SharePoint Server 2003 Windows

Mehr

SharePoint, Exchange und mehr - in die Cloud mit Office 365

SharePoint, Exchange und mehr - in die Cloud mit Office 365 SharePoint, Exchange und mehr - in die Cloud mit Office 365 Präsentation Autor Version Data One GmbH final Datum 26.04.2012 Agenda SharePoint, Exchange und mehr - in die Cloud mit Office 365 Cloud-Computing

Mehr

neue Anwendungen & Endgeräte Server vor Ort Cloud Einfluss auf Serverkonfiguration

neue Anwendungen & Endgeräte Server vor Ort Cloud Einfluss auf Serverkonfiguration neue Anwendungen & Endgeräte Server vor Ort Unternehmenskritische Anwendungen Regularien und gesetzliche Vorgaben Vertrauen, Kontrolle (Besitz von Daten und Security) Offline-Szenarien Eigene HW/SW (flexible

Mehr

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria

Ihr Weg in die Cloud einfach A1. Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Alexandros Osyos, MBA Leiter Partner Management A1 Telekom Austria Ihr Weg in die Cloud einfach A1 Wien, 5. November 2012 Alexandros Osyos, MBA Leiter IT Partner Management

Mehr

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014 Daniel Schönleber, Senior PreSales Consultant Microsoft bei COMPAREX MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute

Mehr

ACP CLOUD SERVICES. Academic Cloud Services

ACP CLOUD SERVICES. Academic Cloud Services ACP CLOUD SERVICES Academic Cloud Services Academic Cloud Services Steigen Sie mit Office 365 in die Welt innovativer Cloud Services ein! Definieren Sie die Standards Ihrer IT neu: Mit den Academic Cloud

Mehr

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie Was ist Office 365? Office 365 stellt vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und duktivität über die Cloud bereit. So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf

Mehr

Office 365 Einsatzszenarien aus der Praxis. Martina Grom, Office 365 MVP

Office 365 Einsatzszenarien aus der Praxis. Martina Grom, Office 365 MVP Office 365 Einsatzszenarien aus der Praxis Martina Grom, Office 365 MVP Über mich Office 365 Überblick Services aus der Microsoft cloud Deployment Überblick Geht es sich an einem Wochenende aus? Migrationsentscheidungen

Mehr

Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen

Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Office 365 Launched Enhancements to connected accounts Improved Office Web Apps capabilities Enhanced Outlook Web App (OWA) attachment preview with Office

Mehr

SPLA = Service Providing License Agreement

SPLA = Service Providing License Agreement Was ist SPLA? SPLA = Service Providing License Agreement Das SPLA-Lizenzprogramm erlaubt, Software Services für Dritte auf Mietbasis anzubieten, wenn Kunden Lizenzen nicht selbst erwerben wollen. SPLA

Mehr

Microsoft Business Productivity Online Suite (BPOS) State of the Art Software, gehostet von Microsoft, vertrieben durch Partner

Microsoft Business Productivity Online Suite (BPOS) State of the Art Software, gehostet von Microsoft, vertrieben durch Partner Microsoft Business Productivity Online Suite (BPOS) State of the Art Software, gehostet von Microsoft, vertrieben durch Partner Hans Mannsberger Absolute-IT Häufige Ausgangssituation On Premises Software

Mehr

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Gründung 1996 mit 12jähriger Erfolgsgeschichte Microsoft Gold Certified Partner Firmensitz in Unterschleißheim,

Mehr

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell.

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. Einfach A1. ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Basis sind

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN

MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN MICROSOFT OFFICE 365 SPEZIELL FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Überblick Attraktives Cloud Angebot von Microsoft - zugeschnitten auf mittelständische Unternehmen. Einfache Verwaltung im Marketplace. Qualitativ

Mehr

Microsoft. 15-Jahres-Konferenz der ppedv. Technologi. Konferenz C++ Office 365 - nur ein Profi-E-Mail Account aus der Cloud? Windows 8.

Microsoft. 15-Jahres-Konferenz der ppedv. Technologi. Konferenz C++ Office 365 - nur ein Profi-E-Mail Account aus der Cloud? Windows 8. 00001111 Windows 8 Cloud Microsoft SQL Server 2012 Technologi 15-Jahres-Konferenz der ppedv C++ Konferenz SharePoint 2010 IT Management Office 365 - nur ein Profi-E-Mail Account aus der Cloud? Kay Giza

Mehr

IT-Symposium 2007 17.04.2007. Exchange Server 2007 im Überblick

IT-Symposium 2007 17.04.2007. Exchange Server 2007 im Überblick Exchange Server 2007 im Überblick Daniel Melanchthon Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH http://blogs.technet.com/dmelanchthon Investitionen Built-in Protection Hohe Verfügbarkeit zu geringeren

Mehr

Produktinformation workany Stand: 02. April 2013. ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics.

Produktinformation workany Stand: 02. April 2013. ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics. Produktinformation workany Stand: 02. April 2013 ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics.com workany @ Swiss Fort Knox Cloud Computing und Private Cloud

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

Applikationen des täglichen Gebrauchs. Microsoft Unified Communications - LYNC. Enterprise-fähig Unified Communications Plattform

Applikationen des täglichen Gebrauchs. Microsoft Unified Communications - LYNC. Enterprise-fähig Unified Communications Plattform MS-Lync Expertise Agenda Unified Communications Was ist neu in Lync? Die wichtigsten Funktionen von Lync Deploymentmöglichkeiten Lync Enterprise Vorteile Plattformoptionen für Microsoft Lync 2013 8 Bausteine

Mehr

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar!

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Microsoft Office 365 Zusammenarbeit vereinfachen Referent: Dr. Nedal Daghestani Microsoft Lösungsberater Bürokommunikation und Zusammenarbeit Moderation: Michaela

Mehr

Lizenzierung von Lync Server 2013

Lizenzierung von Lync Server 2013 Lizenzierung von Lync Server 2013 Das Lizenzmodell von Lync Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung der Zugriffe auf die Serversoftware.

Mehr

Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen. Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH

Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen. Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Microsoft Unified Communications die Integration bisher voneinander getrennter Kommunikationssysteme

Mehr

Über uns. Kosten abwerfen und Effizienz steigern durch Cloud Services 01.07.2010

Über uns. Kosten abwerfen und Effizienz steigern durch Cloud Services 01.07.2010 Kosten abwerfen und Effizienz steigern durch Cloud Services Martina Grom, atwork Leo Faltus, Microsoft Österreich Über uns Martina Grom CEO atwork Consulting mg@atwork.at http://www.atwork.at http://blogs.technet.com/austria/

Mehr

Konrad Kastenmeier. Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware

Konrad Kastenmeier. Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware Konrad Kastenmeier Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware Wozu brauchen wir neue Office-Software? 1 Mrd. Smartphones bis 2016, 350 Mio. davon beruflich genutzt 82 % der Menschen, die online sind,

Mehr

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014 Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom Gültig ab 1. November 2014 2 Übersicht Allgemeiner Teil 3 Business Pläne (1 300 Nutzer) 4 > Office 365 Business > Office 365 Business Essentials > Office 365

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL + CAL Die Edition der Serverlizenz bezieht sich auf die Skalierbarkeit der Serversoftware: SERVER Edition Edition Exchange Server 1 5 Datenbanken 6 100 Datenbanken Lync Server 5.000 Nutzer 100.000 Nutzer

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK

SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK Bechtle IT-Forum Nord 27.09.2012 Emporio Tower, DE 20355 Hamburg Vorstellung Christoph Hannappel Consultant Seit 2009 bei

Mehr

Paninfo AG. 6. Oktober 2011 Lars Zängerle _. Microsoft Office 365. 6. Oktober 2011 Seite 1

Paninfo AG. 6. Oktober 2011 Lars Zängerle _. Microsoft Office 365. 6. Oktober 2011 Seite 1 Paninfo AG 6. Oktober 2011 Lars Zängerle _ Microsoft Office 365 6. Oktober 2011 Seite 1 Paninfo AG 6. Oktober 2011 Lars Zängerle _ Office 365 Agenda 09:00-10:15 Overview Office 365, Administration (200)

Mehr

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer MS Server Solutions Produktinformationen Seite 1 SynServer MS Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer bietet mit den MS Server Solutions

Mehr

SHAREPOINT 2013 Lizenzinformationen

SHAREPOINT 2013 Lizenzinformationen 2 3 Agenda SharePoint Zugriffs-Szenarien SharePoint Deployment-Szenarien Office Web Apps Lizensierung SA Migration Stand der Lizenzinformationen: 14. November 2012 4 SharePoint Server 2013 SharePoint 2013

Mehr

Microsofts Antwort auf den Wandel

Microsofts Antwort auf den Wandel The New Era Microsoft on Tour 2013 Teil 2 Microsofts Antwort auf den Wandel http://www.microsoft-on-tour.de Dieses Dokument dient nur persönlichen Informationszwecken. Ihnen ist es nicht gestattet, sei

Mehr

Lizenzierung von Exchange Server 2013

Lizenzierung von Exchange Server 2013 Lizenzierung von Exchange Server 2013 Das Lizenzmodell von Exchange Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und Zugriffslizenzen, so genannte Client

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum Lync HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von Lync HOSTED 3. Versionen von Lync HOSTED 4. Funktionen Lync

Mehr

Office 365 & Windows Server 2012. Ein Blick über den Tellerrand. René M. Rimbach Raphael Köllner

Office 365 & Windows Server 2012. Ein Blick über den Tellerrand. René M. Rimbach Raphael Köllner Office 365 & Windows Server 2012 Ein Blick über den Tellerrand René M. Rimbach Raphael Köllner AGENDA Hybrid Mehrwerte Hybrid Voraussetzungen Hybrid Deployment Prozess Hybrid Identitätsmanagement Hybrid

Mehr

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL Core CAL Suite Die CAL Suiten fassen mehrere Zugriffslizenzen, Client-Managementlizenzen und Onlinedienste in einer Lizenz zusammen und werden pro Gerät und pro Nutzer angeboten. Core CAL Suite beinhaltet

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone HOSTED Jetzt auch Microso; für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise HOSTED 5. Online Demo HOSTED

Mehr

Agenda. Office 365 für Bildungseinrichtungen. Neue Dienste. Pakete und Preise. Bezug und Lizenzierung. Office über Office 365

Agenda. Office 365 für Bildungseinrichtungen. Neue Dienste. Pakete und Preise. Bezug und Lizenzierung. Office über Office 365 Agenda Office 365 für Bildungseinrichtungen Neue Dienste Pakete und Preise Bezug und Lizenzierung Office über Office 365 Kostenlos Kostenlos Kostenlos Funktioniert in Office und in den Office Web Apps

Mehr

we run IT! ArGO Mail Überblick Mail

we run IT! ArGO Mail Überblick Mail Überblick ist nun offiziell Teil der Produktpalette, eine moderne Mailserver-Lösung für Ihr Business-E-Mail, die Ihnen RUN AG anbietet. bietet Ihnen eine einfache und produktive Zusammenarbeit sowie Mobilität

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration App

Mehr

Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013

Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 LEISTUNGSBESCHREIBUNG Hosted Lync 2013 by MUTAVI MUTAVI-Solutions GmbH Gewerbestraße 2 36119 Neuhof - Dorfborn TEL +49 (0)6655 9162-450 FAX +49 (0)6655

Mehr

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans. Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.de WER WIR SIND NETPLANS AUF EINEN BLICK NetPlans Systemhausgruppe Unternehmenspräsentation

Mehr

Ergänzende Services zu Office 365. Damit die Sache rund wird.

Ergänzende Services zu Office 365. Damit die Sache rund wird. Ergänzende Services zu Office 365. Damit die Sache rund wird. Microsoft Office 365 für Selbstständige und kleine Unternehmen ist ein Abonnementdienst, der die vertrauten Microsoft Office Web Apps mit einem

Mehr

Office 365. von CSS. > Wir verstehen Ihr Unternehmen

Office 365. von CSS. > Wir verstehen Ihr Unternehmen Office 365 von CSS > Wir verstehen Ihr Unternehmen Office 365 Einsatz bei VDS Lync Server 2010 Control Panel* PowerShell* Topology Builder* Setup (Local)* Migration tools (PowerShell)* Office 365 Einsatz

Mehr

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Gültig ab 1. Juni 2013 2 Abonnement Office 365 Small Business Premium Paket für Selbständige und kleine Unternehmen Abopreis monatlich Preis einmalig

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Sun Java Desktop System Die sichere Desktop-Alternative

Sun Java Desktop System Die sichere Desktop-Alternative Sun Java Desktop System Die sichere Desktop-Alternative Dr. Franz Lackinger Account Manager Forschung & Lehre Sun Microsystems GesmbH Die IT-Herausforderungen Wiederverwendbare Anwendungen und Web Services

Mehr

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq InTec Ost AG Alpiq CloudServices Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq CloudServices - Lösungen Sicherer IT-Arbeitsplatz Zukunftssichere Telefonie Sichere Geschäftslösungen

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING FEBRUAR 2015 Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

Mehr

Microsoft Strategie Software plus Services D A T A L O G S O F T W A R E A G

Microsoft Strategie Software plus Services D A T A L O G S O F T W A R E A G & Microsoft Strategie Software plus Services D A T A L O G S O F T W A R E A G DATALOG Facts Die DATALOG Software AG ist seit über 30 Jahren eine feste Größe im Markt für Software-Lizenzierung und IT-Consulting

Mehr

VPN-Technologien gestern und heute Entwicklungen, Tendenzen und Fakten

VPN-Technologien gestern und heute Entwicklungen, Tendenzen und Fakten VPN-Technologien gestern und heute Entwicklungen, Tendenzen und Fakten Dr. Matthias Rosche Manager Security Consulting 1 Agenda VPN-Technologien Kundenwünsche und Praxis Neue Lösungsansätze Empfehlungen

Mehr

9:45-11:30 Transforming Business Culture mit Cloud OS - IT zum Innovationsführer machen

9:45-11:30 Transforming Business Culture mit Cloud OS - IT zum Innovationsführer machen Agenda 13. Mai 9:45-11:30 Transforming Business Culture mit Cloud OS - IT zum Innovationsführer machen 11:30-13:15 Mittagessen und Pausenvorträge der Goldpartner im Track 1/Ebene 0 13:15-17:15 3 Breakoutslots

Mehr

Microsoft Office SharePoint 2007

Microsoft Office SharePoint 2007 Inhalt 1 Erstellen von Workflows für Microsoft Office SharePoint 2007 15 June 2009 Sebastian Gerling Sebastian.gerling@spiritlink.de COPYRIGHT 2003 SPIRIT LINK GMBH. ALL RIGHTS RESERVED Inhalt 1 Dipl.

Mehr

Marcel Oberli Head of Confidence CASSARiUS AG 031 384 05 11 marcel.oberli@cassarius.ch

Marcel Oberli Head of Confidence CASSARiUS AG 031 384 05 11 marcel.oberli@cassarius.ch Unified Communications Security Marcel Oberli Head of Confidence CASSARiUS AG 031 384 05 11 marcel.oberli@cassarius.ch 2 Geschäftseinheiten CASSARiUS Fortune Business und Informatik im Einklang. CASSARiUS

Mehr

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Gültig ab 1. März 2014 2 Abonnement Office 365 Small Business Premium Paket für Selbständige und kleine Unternehmen Abopreis monatlich Preis einmalig

Mehr

Unified Communications. Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH

Unified Communications. Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Unified Communications Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Agenda Veränderungen, Fakten und Herausforderungen Plattform für Unternehmens-Kommunikation HD-Videokonferenzen & Zusammenarbeit

Mehr

HANDHABBAR INTEGRIERT UMFASSEND

HANDHABBAR INTEGRIERT UMFASSEND Gefährlichere Bedrohungen Fortgeschrittenerer Anwendungsorientierter Häufiger Auf Profit abzielend Fragmentierung von Sicherheitstechnologie Zu viele Einzelprodukte Dürftige Interoperabilität Fehlende

Mehr

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser Microsoft Licensing Lync, Matthias Blaser Agenda 1. Das Lizenzmodell Lync 2010 1.1 lizenzen / Editionen 1.2 Clientzugriffslizenzen CALs 1.3 Lizenzen für externe Connector 1.4 Client-Lizenz 2. Migrationspfade

Mehr

Mobile Device Management (MDM) Part1

Mobile Device Management (MDM) Part1 Jürg Koller CONSULTANT trueit GMBH juerg.koller@trueit.ch @juergkoller blog.trueit.ch / trueit.ch Pascal Berger CONSULTANT trueit GMBH pascal.berger@trueit.ch @bergerspascal blog.trueit.ch / trueit.ch

Mehr

Chancen, Risiken und Projektmanagement bei Migrationen. joerg.allmann@holistic-net.de

Chancen, Risiken und Projektmanagement bei Migrationen. joerg.allmann@holistic-net.de Chancen, Risiken und Projektmanagement bei Migrationen joerg.allmann@holistic-net.de holistic-net GmbH 2014 AGENDA Migration in die Office365 Cloud Die Marktentwicklung Chancen (falls man sie ergreift)

Mehr

Einführung von Exchange 2013, Lync 2013 und Sharepoint 2013 sowie Windows Server 2012 und System Center 2012

Einführung von Exchange 2013, Lync 2013 und Sharepoint 2013 sowie Windows Server 2012 und System Center 2012 11. April, 15:30 16:30 Uhr Einführung von Exchange 2013, Lync 2013 und Sharepoint 2013 sowie Windows Server 2012 und System Center 2012 Bernd Schwenk, Vice President IT, ADVA Optical Networking SE Übersicht

Mehr

Exchange Server 2010 (beta)

Exchange Server 2010 (beta) Exchange Server 2010 (beta) Die Entwicklung bis heute 1987 1997 2000 2003 2007 Die Entwicklung bis heute Der Server und darüberhinaus Unsere Mission heute: Einen E-Mail Server zu bauen, der gleichermaßen

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

ISEC7 Group Global Enterprise Mobility Provider

ISEC7 Group Global Enterprise Mobility Provider ISEC7 Group Global Enterprise Mobility Provider SERVICES ISEC7 Managed Mobility Services ISEC7 Mobility Cloud Application Lifecycle Management Hosting Managed Services ISEC7 Services Mobile Strategy Consulting

Mehr

Demo: Sicherheitsmechanismen von Collaboration- und Community-Diensten

Demo: Sicherheitsmechanismen von Collaboration- und Community-Diensten CSI Consulting AG / cnlab AG Demo: Sicherheitsmechanismen von Collaboration- und Community-Diensten 14. September 2010, Hotel St. Gotthard, Zürich Agenda MS BPOS (Business Productivity Online Suite) Funktionen

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Josef Beck Team Manager Segment License Sales Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur

Mehr

Welche Vorteile ergeben sich im Zusammenspiel mit O365?

Welche Vorteile ergeben sich im Zusammenspiel mit O365? Welche Vorteile ergeben sich im Zusammenspiel mit O365? CEMA Webinar-Reihe Datum: Referent: Ort: 22.10.2015 Tobias Loewenhofer Berlin CEMA Vorstellung Jan Veith Sales Consultant CEMA GmbH Spezialisten

Mehr

ShareFile Jörg Vosse

ShareFile Jörg Vosse ShareFile Jörg Vosse Senior Systems Engineer ShareFile - Central Europe joerg.vosse@citrix.com Konsumerisierung der IT Mein Arbeitsplatz Mein(e) Endgerät(e) Meine Apps? Meine Daten Citrix Der mobile Arbeitsplatz

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr

Referent. Exchange 2013. Was gibt es neues?

Referent. Exchange 2013. Was gibt es neues? IT Pro Day Exchange 2013 Was gibt es neues? Dejan Foro dejan.foro@exchangemaster.net Referent IT Project Manager @ Nyrstar AG, Zürich 19 Jahren in IT 6 Exchange Generationen (5.5, 2000, 2003, 2007, 2010,

Mehr

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz Ing. Walter Espejo +43 (676) 662 2150 Veränderte Werte Entsprechen nicht den realen Kundeninformationen Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz

Mehr

Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops. Ralf Schnell

Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops. Ralf Schnell Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops Ralf Schnell WAN Optimization Citrix Branch Repeater WAN WAN Optimization Citrix Branch Repeater Secure Remote Access Infrastructure Internet

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Referent: Josef Beck Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur oder gehostet

Mehr

Unified Communications & Collaboration

Unified Communications & Collaboration Telefonkonferenz am 11.09.2009 Unified Communications & Collaboration Channel 8.52009 Kickoff Lars Thielker SWG Technical Sales Lotus, Channel 2009 IBM Corporation als Kommunikationsplattform offen erweiterbar

Mehr

Erneuerungen und Innovatives von Symantec Rene Piuk / Johannes Bedrech Senior Consultants für Symantec / Altiris X-tech

Erneuerungen und Innovatives von Symantec Rene Piuk / Johannes Bedrech Senior Consultants für Symantec / Altiris X-tech Erneuerungen und Innovatives von Symantec Rene Piuk / Johannes Bedrech Senior Consultants für Symantec / Altiris X-tech Titelmasterformat Agenda durch Klicken What snewin ITMS 7.1 sinceoctober2011 09:15

Mehr

Herzlich Willkommen. zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow

Herzlich Willkommen. zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow Herzlich Willkommen zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow Agenda 08.15 Begrüssung, Kurzvorstellung Comsoft direct AG Comsoft 08.30 System Center Management Die integrierte Technologie

Mehr

Jörg Schanko Technologieberater Forschung & Lehre Microsoft Deutschland GmbH joergsc@microsoft.com

Jörg Schanko Technologieberater Forschung & Lehre Microsoft Deutschland GmbH joergsc@microsoft.com Jörg Schanko Technologieberater Forschung & Lehre Microsoft Deutschland GmbH joergsc@microsoft.com Funktionsüberblick Sharepoint Technologien Erweiterungen Integration Architektur Betrieb Fragen 1 Collaboration

Mehr

Wie Office 365 in Ihrem Unternehmen Einzug hält

Wie Office 365 in Ihrem Unternehmen Einzug hält at.insight.com Insight Services Implementierungsservices für Wie in Ihrem Unternehmen Einzug hält Die Implementierung von Microsoft im ganzen Unternehmen ermöglicht Ihren Angestellten, die vertrauten Office-Programme

Mehr

Exabyters - Unsere IT Lösungen aus der Cloud

Exabyters - Unsere IT Lösungen aus der Cloud IT. Unternehmenslösungen. Eizient. Exabyters Unsere IT Lösungen aus der Cloud * Hohe Sicherheitsstandards * Deutsches Rechenzentrum * Eine dynamisch anpassbare Lösung * kombinierbar mit unserer IT Flatrate

Mehr

Technologietag SharePoint 2010

Technologietag SharePoint 2010 Technologietag SharePoint 2010 SharePoint Plattform für Information und Zusammenarbeit Ein Blick unter die Haube Technologietag SharePoint 2010 1. Oktober 2010 Thomas Hemmer Chief Technology Officer thomas.hemmer@conplement.de

Mehr

Architekturvergleich einiger UC Lösungen

Architekturvergleich einiger UC Lösungen Architekturvergleich einiger UC Lösungen Eine klassische TK Lösung im Vergleich zu Microsoft und einer offene Lösung Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60

Mehr

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter Beat Ammann Rico Steinemann Agenda Migration Server 2003 MTF Swiss Cloud Ausgangslage End of Support Microsoft kündigt den Support per 14. Juli 2015 ab Keine Sicherheits-

Mehr

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität!

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! Agenda 1. Warum 3CX HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von 3CX HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise 3CX HOSTED

Mehr

Der virtualisierte Anwender:

Der virtualisierte Anwender: P R Ä S E N T I E R T Der virtualisierte Anwender: Virtualisierung und Sicherheit des End User Environments Der Weg zur Lösung Ein Beitrag von Peter H.Kuschel Vertriebsleiter XTRO IT Solutions GmbH - Ismaning

Mehr

Sichere und wirtschaftliche Cloud Nutzung für die Öffentliche Verwaltung Christian Hahn, Public Sector Cloud Lead

Sichere und wirtschaftliche Cloud Nutzung für die Öffentliche Verwaltung Christian Hahn, Public Sector Cloud Lead Sichere und wirtschaftliche Cloud Nutzung für die Öffentliche Verwaltung Christian Hahn, Public Sector Cloud Lead Arbeit und Freizeit verschwimmen Mehr Mobilität Digitale Generation Vielzahl an Geräten

Mehr

SAP SharePoint Integration. e1 Business Solutions GmbH

SAP SharePoint Integration. e1 Business Solutions GmbH SAP SharePoint Integration e1 Business Solutions GmbH Inhalt Duet Enterprise Überblick Duet Enterprise Use Cases Duet Enterprise Technologie Duet Enterprise Entwicklungs-Prozess Duet Enterprise Vorteile

Mehr

INNOVATIONSPORTFOLIO FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Telekom Deutschland GmbH, Bonn, 14. Mai 2014 Oliver A. Kepka, Segmentmarketing kleine und mittelständische

INNOVATIONSPORTFOLIO FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Telekom Deutschland GmbH, Bonn, 14. Mai 2014 Oliver A. Kepka, Segmentmarketing kleine und mittelständische INNOVATIONSPORTFOLIO FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Telekom Deutschland GmbH, Bonn, 14. Mai 2014 Oliver A. Kepka, Segmentmarketing kleine und mittelständische Unternehmen 1 MEGATRENDS IM MARKT Datenvolumen explodiert

Mehr

Die Online-Plattform für E-Mail, Kommunikation und Zusammenarbeit. August 2010

Die Online-Plattform für E-Mail, Kommunikation und Zusammenarbeit. August 2010 Die Online-Plattform für E-Mail, Kommunikation und Zusammenarbeit August 2010 Agenda Was ist Live@edu? Wie nutze ich Live@edu in der Schule? Neu: Die Office Web Apps als Teil von Live@edu Anmeldung, Betrieb

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr