Stadtarchiv Landeshauptstadt Düsseldorf

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stadtarchiv Landeshauptstadt Düsseldorf"

Transkript

1 Stadtarchiv Landeshauptstadt Düsseldorf Düsseldorfer Stadtverordnete Zusammengestellt nach dem handschriftlichen Namensverzeichnis der Stadtverordneten im Stadtarchiv Düsseldorf Silke Wilms und Dr. C. v. Looz-Corswarem. Dezember 1992 / Januar 1993

2 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Ackers, Jakob geb. am in Krefeld Beruf: Konditor / Restaurateur Konfession: kath/gottgläubig Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am Ausgeschieden wegen Auflösung am ab Ratsherr der Stadt Düsseldorf; Vorstandsmitglied der Sparkasse ab Januar 1933; Mitglied des Gewerbesteuerausschußes; Mitglied im Stadtverwaltungsgericht seit Adam, Fritz Partei: U.S.P geb. am in Penzig, Kreis Görlitz Beruf: Glasarbeiter, Gießer Konfession: Bemerkungen: Eingeführt: Ausgeschieden wegen Arbeitsüberbürdung Adams, Clemens geb. am in Mayen Beruf: Landesrat 3./ / Aders, Josef geb. am in Düsseldorf Beruf: Gärtner Konfession: kath Bemerkungen: Eingeführt: Wahl am gestrichen. :

3 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Adolphs, Peter geb. am in Düsseldorf Beruf: Werkmeister Arnold, Karl geb. am in Geraltshöfen bei Liberach Beruf: Gewerkschaftssekretär Konfession: kath Bemerkungen: Eingeführt: Ayer, Johann geb. am in Gilberath bei Rheinbach Beruf: Werkmeister Partei: D.P Bemerkungen: Eingeführt: Ausgeschieden wegen Auflösung am Bagel, August geb. am in Wesel Beruf: Geh. Commerzienrat, Buchdruckereib Bemerkungen: ausgeschieden wegen hohen Alters. Bahners, Benedikt geb. am in Heerdt Beruf: Baugewerksmeister

4 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: nicht wiedergewählt Bastgen, Peter geb. am in Beruf: Rechtsanwalt Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Bastgen, Wendel geb. am in Beruf: Kaufmann Partei: NSDAP : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Beche, Otto geb. am in Düsseldorf Beruf: Gewerkschaftsbeamter Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden wegen Ablauf am Becker, Elly geb. am in Winterberg Beruf: Hausfrau Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , Eingeführt am Partei: S.P.

5 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Becker, Robert, Dr. geb. am in Düsseldorf Beruf: Rechtsanwalt, Justizrat Bemerkungen: ausgeschieden durch Ablauf, hat eine Wiederwahl abgelehnt. Becker, Theodor geb. am in Lübbeke Beruf: Fabrikdirektor Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Arbeitsüberlastung Bender, August geb. am in Damm Beruf: Rechtsanwalt Partei: W.B. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen geschäftlicher Überlastung, Nachfolger: Buerbaum Benken, von den, Josef geb. am in Haaren Beruf: Oberlehrer Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Berten, Peter geb. am in Hinsbeck, Kreis Geldern Beruf: Redakteur Konfession: - Partei: U.S.P. /V.S.P.

6 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Nov.1928 Bemerkungen: Eingeführt am Im Nov Mandat wegen Wahl zum Landtagsabageordneten niedergelegt. Beuker, Wilhelm geb. am in Hückeswagen Beruf: Buchdrucker : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: S.P. Bialecki, Max geb. am in Beruf: Hammerarbeiter Partei: K.P.D. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1933, Grund: Direktor der Rheinbahn? Bisinger, Josef geb. am in Beruf: Oberstudiendirektor : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1933 wegen Auflösung Blanke, August geb. am in Münster/W. Beruf: Schlosser : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1933 wegen Auflösung Partei: S.P.D.

7 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Blanke, Bernhard geb. am in Münster/W. Beruf: Bankier : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Bloem, Oskar geb. am in Düsseldorf Beruf: Rechtsanwalt / Justizrat Bemerkungen: Ausgeschieden wegen Ablauf / D.P. Blunk, Ludwig Heinrich geb. am in Hannover Beruf: Maurer Partei: U.S.P. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Böcking, Friedrich geb. am in Bettenhausen Beruf: Oberingenieur Bemerkungen: Am gestorben. Böhme, Georg geb. am in Beruf: Laborant Partei: NSDAP

8 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1933 wegen Auflösung Bontenakels, Peter geb. am in Kaldenkirchen Beruf: Schlossermeister Partei: Bürgerpartei : Bemerkungen: Ausgeschieden am , ist unterlegen, Im Stadtrat infolge Eingemeindung von Oberkassel Boogaard, van den, Peter geb. am in Geffen Beruf: Werkmeister / diss Bemerkungen: Eingeführt am Partei: U.S.P. / S.P. Borgs, Johann geb. am in Düsseldorf Beruf: Rentner / / Bemerkungen: nicht wiedergewählt. Brandt, Dr., Otto geb. am in Salzungen / D.P.

9 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Beruf: Syndikus der Handelskammer / Bemerkungen: Wiederwahl abgelehnt wegen Arbeitsüberbürdung zurückgetreten. Brauer, Ferdinand geb. am in Kleve Beruf: Gewerkschaftssekretär Bemerkungen: Eingeführt am Ausgeschieden am krankheitshalber. Brendgen, Johannes geb. am in Düsseldorf Beruf: Eisenbahn- Zugabfertiger : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Breuer, Paul geb. am in Düsseldorf Beruf: Kesselwärter : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Brochmann, Peter geb. am in Koslar Beruf: Oberpostschaffner :

10 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Brocke, von, Kurt geb. am in Wilsnath in der Mark Beruf: Architekt : Bemerkungen: Ausgeschieden am infolge Fortzuges von Düsseldorf; Ersatzwahl hat noch nicht stattgefunden Brocker, Karl geb. am in Duisburg Beruf: Regierungsbaumeister a.d. : Bemerkungen: Ausgeschieden am wegen Ablauf Bröckerhoff, Jean geb. am in Düsseldorf Beruf: Teilhaber der FA Paul Braeß Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Brockmann, Dr., Lambert geb. am in Papenburg Beruf: Rechtsanwalt : 30./ Bemerkungen: Ausgeschieden am wegen Nicht - Wiederwahl Broich, August geb. am in Düsseldorf Beruf: Gewerkschaftssekretär Partei: U.S.P.

11 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Bruns, Franz geb. am in Düsseldorf Beruf: Bauunternehmer : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Buchholtz, Alfred geb. am in Düsseldorf Beruf: Chemiegraph Partei: S.P. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Wegzugs aus Düsseldorf, Nachfolger: Heinig Buerbaum, Josef Partei: W.B. geb. am in Beruf: Gartenarchitekt Konfession: - : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Burding, Willi Partei: K.P. geb. am in Wirges Beruf: Anstreicher Konfession: - : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Carl, Hermann, Dr. geb. am in Hof Schwalschied

12 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Beruf: Rechtsanwalt Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Oberkassel Causin, Karl geb. am in Rath Beruf: Ingenieur Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Oberkassel. Am verstorben. Cohen, Sally geb. am in Haltern / Westf. Beruf: Rechtsanwalt Konfession: israel Bemerkungen: Ausgeschieden wegen Überlastung in der Berufstätigkeit. / D.P. Cremer, Friedrich geb. am in Dülmen Beruf: Schlosser / kath. Partei: K.P./ S.P.D Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf, seit dem SPD. Cremer, Jakob geb. am in Bedburg Beruf: Landesbankrat

13 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Verzug nach Köln Crull, Margaretha geb. am in Laurnburg Beruf: Hausfrau Bemerkungen: Eingeführt am Partei: D.W. Crux, Franz Anton geb. am in Beverungen Beruf: Feinbäckermeister / Bemerkungen: Ausgeschieden durch Ablauf. Wiederwahl abgelehnt. Dahm, Johannes geb. am in Bonn Beruf: Justizrat Bemerkungen: Eingeführt am Gestorben am Partei: D.N.V. Dammermann, Johannes, Dr. geb. am in Hagen, Kreis Geestemünde Beruf: Arzt : Partei: D.P.

14 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Diekmann, Josef geb. am in Viersen Beruf: Postassistent : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: S.P. Ditzen, Josef geb. am in Düsseldorf Beruf: Juwelier / Bemerkungen: Amt niedergelegt. Nachfolger ist Dr. Henkel. Partei: Dornow, Karl, Dr. geb. am in Beruf: Volkswirt : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1933 wegen Auflösung Partei: N.S.D.A.P Dräger, Gustav geb. am in Dessau Beruf: Bauunternehmer Bemerkungen: Eingeführt am Partei: W.B. Drässer, Theodor geb. am in Düsseldorf Beruf: Arbeitersekretär

15 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Dücker, Emil geb. am in Arensburg (Russland) Beruf: Zivilingenieur Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1908 wegen Ablauf Partei: Dunder, Arnold geb. am in Galdingen Beruf: Dreher Bemerkungen: Eingeführt am Partei: K.P. Ebel, Horst geb. am in Beruf: Stadtsekretär Partei: NSDAP : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1933 aufgrund Ernennung zum Verwaltungsdezernenten Eich, Nikolaus geb. am in Goemersdorf, Kreis Daun Beruf: Kommerzienrat :

16 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Eicken, von, Wilhelm geb. am in Duisburg Beruf: Kaufmann Partei: D.N.V. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes Eitel, Georg geb. am in Düsseldorf Beruf: Metzgermeister / Bemerkungen: Wiederaufstellung abgelehnt. Elkan, Louis geb. am in Wesel Beruf: Bankier Konfession: isr. Partei: D.P. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Ellenbeck, Hans, Dr. geb. am in Krefeld Beruf: Oberstudienrat Bemerkungen: Eingeführt am Partei: D.N.V.

17 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Elzner, geb. Holz, Minna Partei: S.P. geb. am in Orfershausen, Kreis Heiningen Beruf: Ehefrau Konfession: - Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen ihres Todes, Nachfolger: Schulz Endt, vom, Emil geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Partei: D.V. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes Endt, vom, Hermann geb. am in Düsseldorf Beruf: Architekt / / Engels, Alex geb. am in Düsseldorf Beruf: Dreher Bemerkungen: Eingeführt am Partei: K.P. Erdmann, August, Dr. geb. am in Iserlohn Beruf: Schriftsteller Partei: U.S.P.

18 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf : Bemerkungen: Ausgeschieden am wegen Ernennung zum Landrat des Kreises Schalm, Nachfolger: Hoffmanns Erdmann, Jakob, Dr. geb. am in Bingen Beruf: Oberstudienrat : Bemerkungen: Eingeführt am Partei: D.W. Ermler, Julia geb. am in Kisslegg, Württemberg Beruf: Oberlehrerin Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Berufung ins Ministerium; Nachfolger: Dr. Kaufhold Ettel, Anton geb. am in Neuhof Ragnitz Beruf: Prakt. Arzt 23./ Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Rath. Am gewählt infolge Auslosung. Gestorben am Euler, Otto geb. am in Opladen Beruf: Rechtsanwalt a.d., Justizrat

19 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1908 durch Ablauf. Eyckeler, Wilhelm geb. am in Düsseldorf Beruf: Ziegeleibesitzer Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1908 durch Ablauf. Falkenstein, Anton geb. am in Medebach Beruf: Schmied Partei: U.S.P. : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am krankheitshalber Fedler, Maria geb. am in Schwelm Beruf: Oberstudienrätin Partei: D.N.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Fenger, Emil geb. am in Assringhausen, Kreis Brilau Beruf: Kaufmann Bemerkungen: Eingeführt am

20 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Fetkötter, Heinrich geb. am in Beruf: Hauptschriftleiter Partei: NSDAP : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Firgau, Viktor geb. am in Hamburg Beruf: Rentner : 11. u Bemerkungen: Nicht wiedergewählt Fischer, Hermann geb. am in Friedrichshafen Beruf: Mechaniker Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Fischges, Werner geb. am in Heerdt, Kreis Neuss Beruf: Oberstadtsekretär : Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Fladung, Hans geb. am in Frankfurt a.m. Beruf: Angestellter Partei: K.P.

21 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am (Ersatzwahl), ausgeschieden am wegen Auflösung Flämig, Alwin geb. am in Beruf: Arbeiter Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Flies, Karl geb. am in Talkmarsen Beruf: Einzelhändler Partei: W.B Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am krankheitshalber, Nachfolger: Dr. Stab Florian, Friedrich Karl geb. am in Beruf: Pol. Gauleiter Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Fräßler, Franz geb. am in Aachen Beruf: Arbeiter Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Verzug, Nachfolger: Burding Franke, Hermann geb. am in Weitefeld Partei: NSDAP

22 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Beruf: Gew.-Oberlehrer /Berufsschuldir. / gottgl Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Beirat der "Adolf Hitler-Stiftung der Stadt Düsseldorf" Friederich, Hermann, Dr. geb. am in Düsseldorf Beruf: Konsul Bemerkungen: Nicht wiedergewählt Friedrich, Robert, Dr. geb. am in Beruf: Futtermittelhändler Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Fuchs, Paul geb. am in Calbe, Kreis Magdeburg Beruf: Modellschreiner Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Fugger, Karl geb. am in Linden Beruf: Klempner Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am aus Gesundheitsrücksichten, Nachfolger: Preuss

23 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Funk, Hertha Maria geb. am in Beruf: Ehefrau Partei: S.P.D. Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Fusbahn, Hans, Dr. geb. am in Düsseldorf Beruf: Rechtsanwalt Partei: D.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Übernahme einer kaufmännischen Geschäftsleitung Fusbahn, Konrad Ludwig geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Bemerkungen: Ausgeschieden Wiederwahl abgelehnt. Geißler, Paul geb. am in Hirschburg/Sgl. Beruf: Angestellter Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Fortzuges, Nachfolger: Fischer Gerlach, Paul geb. am in Berlin Partei: S. P./ K.P.D.

24 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Beruf: Schriftleiter / Landesrat Konfession: dissitent Nov Bemerkungen: Scheidet Nov aus wegen Wahl zum Reichstagsabgeordneten. Giffey, Johannes geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Partei: D.N.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Arbeitsüberbürdung,; Nachfolger: Schrader Glomm, Hermann geb. am in Beruf: Fabrikarbeiter Gobbers, Oscar geb. am in Crefeld Beruf: Volksbureauvorsteher 3./ / Partei: K.P. Gockeln, Josef geb. am in Marburg Beruf: Arbeitssekretär Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung

25 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Görgens, Josef geb. am in Düsseldorf Beruf: Saalbesitzer Konfession: - Partei: W.B Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Gossen, Eduard geb. am in Düsseldorf Beruf: Eisenbahnassistent Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Götschenberg, Anton geb. am in Beruf: Arbeiter Partei: K.P.D. Götting, Anna geb. am in Hausen bei Altenkirchen Beruf: Lehrerin Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Graf, Theodor geb. am in Düsseldorf Beruf:

26 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf / /15./ Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1918 durch Ablauf. Granderath, Mathias geb. am in Lövenich Kr.Erkelenz Beruf: Bauunternehmer 30./ Bemerkungen: Am gestorben. Guthmann, Wilhelm geb. am in Wiesbaden Beruf: Kaufmann Bemerkungen: Ausgeschieden durch Ablauf. Haan, Adolf geb. am in Beles (Luxemburg) Beruf: Schlosser Partei: N.S. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Haase, Elisabeth geb. am in Düsseldorf Beruf: Arbeiterin Partei: K.P. Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Mandatsniederlegung;, Nachfolgerin: Frau Hilgers

27 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Habermann, Ernst geb. am in Beruf: Kaufmann Partei: D.N.W Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Hage, Hugo geb. am in Grass-Jena, Bg. Naumburg Beruf: Arbeiter Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: K.P. Halstenberg, Fritz geb. am in Düsseldorf Beruf: Stadtamtmann Bemerkungen: Eingeführt am Am gestorben. Partei: D.P. Hecht, Friedr. Wilhelm geb. am in Teltow, Kreis Teltow Beruf: Kaufmann Partei: D.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes, Nachfolgerin: Schlossmann Hecker, Dr. med., Jakob geb. am in Düsseldorf/Hamm Beruf: Arzt

28 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf / / Bemerkungen: Ausgeschieden nach Ablauf. Heese, Gustav geb. am in Calchow (Ecklenburg) Beruf: Telegraphenarbeiter Bemerkungen: Ausgeschieden durch Ablauf. Partei: D.P. Heesen, Johann geb. am in Bockum Beruf: Landwirt Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Heidisch, Kurt geb. am in Beruf: Drahtzieher Partei: S.P.D Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf ; Partei K.P. durch SPD ersetzt. Heinig, Robert geb. am in Werdau, Kreis Zwickau Beruf: Kassenbeamter Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: S.P.

29 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Heintz, Max geb. am in Gotha Beruf: Gauleiter / diss. Partei: Sozialdem. Partei Bemerkungen: Beruf: Angestellter des Gemeindearbeiterverbandes (Gauleiter). Ausgeschieden am wegen Arbeitsüberlastung. Hellwig, Bernhard geb. am in Scherlebach, Kreis Aachen Beruf: Lackierer Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Mangel an Zeit, arbeitet in Elberfeld, Nachfolger: Purfürst Helmig, Johann geb. am in Köln Beruf: Schlosser Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: S.P. Hemming, Karl geb. am in Runkel Beruf: Malermeister 11./ / Henjes, Paul geb. am in Beruf: Obersteuersekretär Partei: NSDAP

30 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Henkel, Hugo, Dr. geb. am in Düsseldorf Beruf: Chemiker 30./ Bemerkungen: Ausscheiden am wegen Ablauf. /D.P. Hennig, Rudolf geb. am in Danzig Beruf: Zimmerer Bemerkungen: Eingeführt am Partei: K.P. Herkenrath, Peter geb. am in Mülheim/Ruhr Beruf: Dekorationsmaler / Bemerkungen: 1912 Nicht wiedergewählt. Herzog, Paul geb. am in Beruf: Handwerker Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung

31 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Heutmann, Anton geb. am in Bocholt Beruf: Gewerkschaftsbeamter 28.,29./ /15./ Bemerkungen: Am im Felde gefallen. Heye, Hermann geb. am in Düsseldorf/Gerresheim Beruf: Kommerzienrat 23./ Bemerkungen: Wahl infolge Eingemeindung von Gerresheim, ausgeschieden am , Wiederaufstellung abgelehnt Hilden, Karl geb. am in Beruf: Lebensmittelhändler Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Hilgers, Elisabeth geb. am in Frankfurt/M. Beruf: Ehefrau Partei: K.P. Stadtverordnete: Bemerkungen: Am Mandat angenommen, ausgeschieden am wegen Auflösung Hillekamp, Josef geb. am in M. Gladbach Beruf: Geschäftsführer

32 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Ausscheiden wegen Ablauf. Hoffmann, August geb. am in Hagen Beruf: Geschäftsführer Bemerkungen: Ausgeschieden am wegen Auflösung Partei: S.P. Hoffmann, August, Dr. med geb. am in Münster/W. Beruf: Professor, Arzt Ende 1906 Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1906 wegen Aufstellung als Kommunalbeamter, Nachfolger: Cohen Hoffmanns, Karl geb. am in Brünnersdorf Beruf: Sattler Konfession: dissident Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Hölck, Heinrich geb. am in Blankenese Beruf: Konsul

33 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Holzner, Johann geb. am in Beruf: Schmied Bemerkungen: Nicht eingeführt Partei: K.P.D. Hommerich, Gabriel geb. am in Oberkassel bei Bonn Beruf: Installateur-Obermeister 14./15./ Horn, Lambert geb. am in Düsseldorf Beruf: Redakteur Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Arbeitsüberlastung; Nachfolger: Malmede Huberti, Philipp geb. am in Düsseldorf Beruf: Mittelschullehrer Partei: D.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes Hüllstrung, Friedrich geb. am in Erkrath Beruf: Kaufmann

34 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf / Bemerkungen: Mandat am (?) 1911 aus persönlichen Gründen niedergelegt. Hülsmeier, Gerhard geb. am in Essen Beruf: Ingenieur Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am infolge Übernahme einer Direktorenstelle bei einer holländischen Firma bei Haag/Holland, Nachfolger: Stratmann Hüsgen, Eduard, Dr. jur. geb. am in Büderich Beruf: Chefredakteur Bemerkungen: Am verstorben. Hutmacher, Theodor geb. am in Beruf: Arbeiter Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Iske, Ludwig geb. am in Elberfeld Beruf: Bauunternehmer 11./ Bemerkungen: Ergänzungswahl; ausgeschieden am aus persönlichen Gründen

35 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Jäker, Heinrich geb. am in Soest Beruf: Gewerkschaftssekretär Partei: Sozialdem. Partei Bemerkungen: Ersatzwahl; ausgeschieden am wegen Wahl zum Beigeordneten Junkermann, Heinr. geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Partei: W.B Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Jürges, Luise geb. am in Düsseldorf Beruf: Hausfrau Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am Partei: K.P. Karsch, Lorenz geb. am in Düsseldorf Beruf: Bau-Ingenieur Partei: W.B Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Kasteleiner, Georg geb. am in Limburg Beruf: Geschäftsführer

36 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am War vorher Gewerkschaftssekretär. Kaufhold, Dr., Franz geb. am in Düsseldorf Beruf: Rechtsanwalt Kegel, Wilhelm geb. am in Iserlohn Beruf: Geschäftsführer Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Kehren I, Ernst geb. am in M. Gladbach Beruf: Rechtsanwalt Kempken, Josef, Dr. geb. am in Oberhausen Beruf: Geschäftsführer Partei: W.B. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung

37 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Keusen, Franz geb. am in Düsseldorf/Wersten Beruf: Ziegeleibesitzer Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Eller Kiesselbach, Clemens geb. am in Münstermaifeld Beruf: Fabrikbesitzer Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Rath Kirchner, Werner, Dr. geb. am in Glambeck (Ruppin) Beruf: Rechtsanwalt Partei: D.W.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Klassen, Theodor Partei: W.B. geb. am in Beruf: Einzelhändler Konfession: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Klein, Otto geb. am in Engers Beruf: Architekt Partei: D.V.

38 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Kleinen, Wilh. geb. am in Cörrenzig Kr. Erkelenz Beruf: Schreinermeister Kleinhauer, Käte geb. am in Stürzelberg Beruf: Hausfrau Partei: K.P. / S.P.D. Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf. Bei Partei ist K.P. gestrichen und durch SPD ersetzt. Klösel, Josef geb. am in Raatsch, Kreis Ratibor Beruf: Angestellter Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: S.P. Klute, Heinrich geb. am in Dortmund Beruf: Ober - Postsekretär 28./29./ Koßmann, Dr., Wilfried geb. am in Frankfurt/M Beruf: Syndikus Partei: D.N.V.

39 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Kobe, Karl geb. am in Schalke Beruf: Handlungsgehilfe Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Koch, Bernhard geb. am in Berlin Beruf: Schreinermeister 11./ / Köngeter, Eugen geb. am in Stuttgart Beruf: Generaldirektor Partei: D.W Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Körting, Johannes geb. am in Kemnaden, Kreis Holzminden Beruf: Ingenieur Konfession: luth

40 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Krämer, Jakob geb. am in Dellbrück Beruf: Drahtzieher / diss Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: S.P. Kraus, Karl, Dr. jur. geb. am in Düsseldorf Beruf: Vorstand der Apollo Theater AG Partei: W.B. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Arbeitsüberlastung, Nachfolger: Görgens Krieger, Richard, Dr. geb. am in Oschatz/Sachsen Beruf: Ingenieur Partei: D.N.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Kronshage, Karl geb. am in Oerlinghausen, Kreis Schöttmar Beruf: Gewerkschaftssekretär Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Kruchen, Adolf geb. am in Düsseldorf Beruf: Rentner

41 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Krüger, von, Hermann, Dr. geb. am in Berlin Beruf: Geheimer Regierungsrat Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Eller infolge Auslosung gewählt. Krumbiegel, Hermann geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Partei: D.W.V./ NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf; Ab Oktober 1929 Nationalsozialist. Kullenberg, Fritz geb. am in Benrath Beruf: Zimmerer Partei: K.P. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Kürten, Anton geb. am in Kaiserswerth Beruf: Obermeister Bemerkungen: Eingeführt am Partei: D.V.

42 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Laag, Heinrich geb. am in Düsseldorf Beruf: Fabrikbesitzer Konfession: altkath. 29./ Lakemeyer, Otto, Dr. geb. am in Hannover Beruf: Amtsgerichtsrat Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Lammers, Karl geb. am in Hagen Beruf: Architekt Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: W.B. Langenfeld, Josef geb. am in Niedermendig Beruf: Metallarbeiter Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Niederlegung des Mandats, Nachfolger: Engels Laufs, Adolf geb. am in Düsseldorf Beruf: Schreinermeister Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung

43 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Lechner, Peter geb. am in Wesel Beruf: Schlosser Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Leiffmann, Moritz geb. am in Unna Beruf: Kommerzienrat, Bankier Konfession: israel Lenders, Wilhelm geb. am in Krefeld Beruf: Konditormeister Partei: W.B. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Lenz, Wilhelm geb. am in Krefeld Beruf: Architekt 14./ Lepper, Friedrich geb. am in Düsseldorf Beruf: Arbeiter-Sekretär Partei: D.N.V.

44 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Leupke, Josef geb. am in Hildesheim Beruf: Gewerkschaftssekretär Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes, Nachfolger: Brauer Liederley, Otto geb. am in Beruf: Kaufmann Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden aufgrund der Ernennung zum Direktor der Rheinbahn Liertz, Max, Dr. jur. geb. am in Düsseldorf Beruf: Rechtsanwalt / Justizrat 3./ /29./ Link, Wilhelm geb. am in Hofacker Beruf: Kaufmann

45 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf /15./ Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1918 wegen Ablauf Linkenheil, Fritz geb. am in Otzenrath Beruf: Stellmacher Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am aus parteipolitischen Gründen, Nachfolger: Paul Lohe, Wilhelm geb. am in Köln Beruf: Rechtsanwalt Ludwig, Oskar geb. am in Apolda Beruf: Revisor Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Luigs, geb. Weger, Martha geb. am in Solingen Beruf: Ehefrau Konfession: freireligiös Partei: U.S.P. Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am aus Gesundheitsrücksichten, Nachfolger: Broich

46 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Lütgenau, Otto geb. am in Hückeswagen Beruf: Kaufmann Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Mager, Max geb. am in Lubaschau (Sachsen) Beruf: Glasschleifer Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am Partei: U.S.P. Malmede, Karl Partei: K.P. geb. am in Benrath Beruf: Schlosser Konfession: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Manes, Oskar geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Konfession: isr Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden 1929 wegen Ablauf Partei: D.P. Mang, Johann geb. am in Mainz Beruf: Arbeiter Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf

47 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Marquardt, Friedr. geb. am in Düsseldorf, Gerresheim Beruf: Schreiner Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: K.P. Masberg, Jakob geb. am in Lentesdorf Beruf: Professor, Schuldirektor 11./ / Mathies, Otto geb. am in Elze Beruf: Elektriker Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Meier, Gustav geb. am in Achern Beruf: Gewerkschaftssektretär Bemerkungen: Eingeführt am Melcher, Fritz geb. am in Burg, Kr. Cottbus Beruf: Gewerkschafts - Sekretär Partei: D.N.V.

48 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Melchers, Wilhelmine geb. am in Soest Beruf: Hausfrau Partei: K.P. Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Metzger, Heinrich geb. am in Düsseldorf Beruf: Kaufmann Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Arbeitsüberhäufung, Nachfolger: Kroushage Meyer, Bernhard geb. am in Kleve Beruf: Arbeitersekretär / / Bemerkungen: Ausgeschieden aus Gesundheitsgründen. Meyer, Heinrich geb. am in Dillenburg Beruf: Kaufmann Partei: Liberale Patei

49 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Meyer, Heinrich Partei: S.P. geb. am in Bremen Beruf: Gewerkschaftsbeamter Konfession: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Meyer, Heinrich geb. am in Wesel Beruf: Expedient Partei: S.P. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Meyer, Josef geb. am in Düsseldorf Beruf: Kartellsekretär Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Wegzug von Düsseldorf; Nachfolger: Kegel Murdfield, Karl geb. am in Rheine, Kreis Steinfurt Beruf: Kunstmaler Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Murray, Rudolf geb. am in Beruf: Reg. Rat Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung

50 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Neizert, Karl geb. am in Urbach-Uberdorf, Kreis Neuwied Beruf: Walzer Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: D.P. Neupert, Hugo geb. am in Steusdorf/Thür. Beruf: Schreinermeister Partei: W.B. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Niedieck, geb. Eckhardt, Anna geb. am in New-York Beruf: Witwe Stadtverordnete: Bemerkungen: Eingeführt am Ausgeschieden durch Ablauf. Obuch, Gerhard geb. am in Lauenburg Beruf: Rechtsanwalt Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Ochel, Ewald geb. am in Dortmund Beruf: Redakteur Partei: K.P./ S.P.D Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden wegen Ablauf. Partei seit

51 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf dem SPD. Oecke, Fritz geb. am in Hehlen, Kr. Holzminden Beruf: Arbeitersekretär Partei: D.N.V Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes, Nachfolger: Schwietzke Otten, Elise geb. am in Krefeld Beruf: Hausfrau Stadtverordnete: Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am Overdieck, Fritz geb. am in Beruf: Verlagsleiter Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Padberg, Franz, Dr. geb. am in Düsseldorf Beruf: Bankier Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am aus geschäftlichen Gründen, Nachfolger: Wiedemeyer

52 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Panse, Emil geb. am in Großworter Beruf: Syndikus Partei: W.B. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Paul, Felix geb. am in Breslau Beruf: Arbeiter Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: K.P. Peiffhoven, Karl geb. am in Köln Beruf: Stadtbaurat a.d. 28./29./ Bemerkungen: Am wegen Abkommen bei der Abgabe der Stimmen der SPD Amt niedergelegt. Petersen, Otto, Dr. Partei: D.V. geb. am in Eschweiler Beruf: Ingenieur, Geschäftsführer des Vereins Deutscher Eisenhüttelleute.(Ingenieur) Bemerkungen: Eingeführt am Pfab, Alfons, Dr. geb. am in Laimering, Bayern Beruf: Bankdirektor Partei: W.B.

53 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am aus persönlichen Gründen, Nachfolger: Junkermann Philipp, Karl geb. am in Pansfelde, Kreis Mansfeld Beruf: Schuhmachermeister Partei: U.S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Plein, Hans geb. am in Laar bei Ruhrort Beruf: Diplom Ingenieur 30./ Poensgen, Karl Rudolf geb. am in Düsseldorf Beruf: Fabrikbesitzer Bemerkungen: Ausgeschieden am ; nicht wieder aufgestellt Preuss, Anastasius geb. am in Langfuhr bei Danzig Beruf: Schmied Bemerkungen: Eingeführt am Partei: K.P. Probst, Nikolaus geb. am in Malstadt, Kr. Burbeck Partei: U.S.P./ S.P.

54 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Beruf: Redakteur Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Purfürst, Arno geb. am in Zwöbeln, Suchtau Beruf: Lackierer Partei: U.S.P./ S.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf. Am gestorben. Ramin, August geb. am in Nausdorf bei Potsdam Beruf: Bauarbeiter Partei: K.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Rappard, von, Max geb. am in Sölde Beruf: Bankdirektor Partei: D.P Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen seines Todes, Nachfolger: Dr. Dammermann Rassié, Paul geb. am in Süchteln, Kr. Kempen Beruf: Ingenieur Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf

55 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Reuter, Eugen geb. am in Beruf: Handlungsgehilfe Konfession: Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Fortzug von Düsseldorf, Nachfolgerin: Julia Ermler Reuter, Gustav geb. am in Elspe, Kreis Olpe Beruf: Arbeitersekretär Bemerkungen: Ausgeschieden infolge Wahl zum Beigeordneten. Richter, Casimir geb. am in Bilstein Beruf: Kaufmann Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1906 wegen Ablauf, Nachfolger: Schiffer Richter, Georg geb. am in Leipzig Beruf: Parteisekretär Bemerkungen: Eingeführt am Partei: S.P.D. Richtzenhain, Paul geb. am in Nürnberg Beruf: Buchdrucker Partei: K.P.

56 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am infolge auswärtiger Arbeitsannahme Riemann, Otto geb. am in Beruf: Molkereibesitzer Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegem Auflösung Roeber, Fritz geb. am in Elberfeld Beruf: Historienmaler, Professor der kgl. Kunstakademie / / Bemerkungen: Ausgeschieden Ende 1894 wegen Ablauf, Nachfolger: Frings Rolf, von, Wenzel, Freiherr geb. am in Rahden Beruf: Dampfschifffahrtsdirektor 11./ / Bemerkungen: Am aus Gesundheitsgründen zurückgetreten. Rolofs, Josef geb. am in Düsseldorf Beruf: Metzgermeister

57 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Bemerkungen: Eingeführt am Rolofs, Vitalis geb. am in Beruf: Bäcker Partei: NSDAP Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Roos, Peter geb. am in Beruf: Baumeister Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Rühl, Hermann geb. am in Duisburg-Meiderich Beruf: Diplomingenieur Bemerkungen: Eingeführt am Partei: D.N.V. Saalwächter, Ernst geb. am in Neuss Beruf: Sattler Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Ablauf Partei: K.P. Salzmann, Heinrich geb. am in Eisenach

58 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Beruf: Architekt 11./ Sangs, Willy geb. am in Düsseldorf Beruf: Stadtobersekretär Partei: S.P. Bemerkungen: Eingeführt am , ausgeschieden am wegen Auflösung Saupe, Paul geb. am in Altenburg Beruf: Fabrikleiter Bemerkungen: Eingeführt am Partei: S.P./ V.S.P. Schäfer, Hans geb. am in Neustadt, Haardt Beruf: Dipl. Ingenieur Partei: D.W. Schäfer, Johannes geb. am in Ottrau Kr. Ziegenhain Beruf: Bäckermeister /Rentner Partei: D.N.V./ Liberale Partei

59 StaD - Stadtverordnete von Düsseldorf Aufl Aufl. Bemerkungen: Infolge Eingemeindung von Gerresheim Ergänzungswahl infolge Auslosung. Schämehl, Friedrich geb. am in Wallhausen Kr. Kreuznach Beruf: Stadtobersekretär Partei: K.P. Schäpke, Emil geb. am in Heppen, Oldenburg Beruf: Einzelhändler Partei: W.B. Schäpwinkel, Robert geb. am in Bonn Beruf: Hotelbesitzer Bemerkungen: 1924 Ersatz-Klasse Partei: W.B./NSDAP Scheer - Hennings, Dr. Rudolf geb. am in o.o. Beruf: Kaufmann Partei: N.S.D.A.P

Immatrikulation. Fundstelle

Immatrikulation. Fundstelle Ebertsheim, Rudolf 23 10 1886 Arzt Medizin 10 55 Bingen Ebstein, Gesson 30 05 1877 Kaufmann Philologie 8 663 Rußland Eckstein, Kurt 25 10 1916 Kaufmann Medizin 17 167 Oberhausen Edelstein, Albert 29 04

Mehr

Ô in Berlin Edelgard Musterfam, geb. Gärtner in Rostock á in Berlin Hausfrau

Ô in Berlin Edelgard Musterfam, geb. Gärtner in Rostock á in Berlin Hausfrau Ç % ø getauft geh. (später gesch.) bestattet Joseph Konrad 3.10.1842 in Schwerin 24.9.1912 in Königlich Preußischer Forstrat 18.4.1865 in Edelgard, Gärtner 13.5.1846 in Rostock 7.3.1922 in Hausfrau Nachkommen

Mehr

Alphabetisches Mitgliederverzeichnis Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen

Alphabetisches Mitgliederverzeichnis Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen Alphabetisches Mitgliederverzeichnis Verfassungberatende Landesversammlung Groß-Hessen 15.07. - 30.11.1946 1. A c h e n b a c h II, Heinrich CDU Niederdieten, Krs. Biedenkopf 2. A l t w e i n, Erich F.

Mehr

B. Mitglieder und Vorstände der CSU-Landesgruppe

B. Mitglieder und Vorstände der CSU-Landesgruppe B. Mitglieder und Vorstände der CSU-Landesgruppe 1949 1972 Erläuterungen: A = während der Wahlperiode aus der CSU-Landesgruppe ausgeschieden; E = während der Wahlperiode in die CSU-Landesgruppe eingetreten;

Mehr

Einwohnerverzeichnis Gemeinde Kunzendorf. 336 Kunzendorf.

Einwohnerverzeichnis Gemeinde Kunzendorf. 336 Kunzendorf. 336 Kunzendorf. Einwohnerverzeichnis 1928 Gemeinde Kunzendorf Gemeindevorsteher : Richard Borisch. Schöffen : Lehrer Otto Schulze, Glasmacher Robert Kaiser. Pfarrer : Ludwig Bedmann. Rektor : Gustav Müller;

Mehr

Feuerschutz - Personalakten

Feuerschutz - Personalakten 333-8 Feuerschutz - Personalakten Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Personalakten 1 333-8 Feuerschutz - Personalakten Vorwort I. Bestandsgeschichte Die Unterlagen kamen 1936, 1947, 1951 und 1974-1976

Mehr

1. LEINENBACH Michael Gustav, Dipl. Sozialarbeiter * S.v. Günter LEINENBACH oo Theresia VEITH 2

1. LEINENBACH Michael Gustav, Dipl. Sozialarbeiter * S.v. Günter LEINENBACH oo Theresia VEITH 2 1. LEINENBACH Michael Gustav, Dipl. Sozialarbeiter * 18.10.1965 S.v. Günter LEINENBACH oo Theresia VEITH 2 2. LEINENBACH Günter, Fernmeldemonteur * 21.08.1938 + 27.11.2007 S.v. Peter LEINENBACH oo (18.05.1921)

Mehr

Siegelabgußsammlung im Stadtarchiv Rheinbach

Siegelabgußsammlung im Stadtarchiv Rheinbach Siegelabgußsammlung im Stadtarchiv Rheinbach Überarbeitet: Juli 2000 Ergänzt: Juli 2000 a) Ritter von Rheinbach, Stadt- und Schöffensiegel im Bereich der heutigen Stadt Rheinbach 1 Lambert I. (1256-1276,

Mehr

An den Herrn Präsidenten des Deutschen Bundestages

An den Herrn Präsidenten des Deutschen Bundestages Deutscher Bundestag 2. Wahlperiode 1953 Drucksache 1619 Bundesrepublik Deutschland Der Bundeskanzler 5 37010 2188/55 Bonn, den 13. Juli 1955 An den Herrn Präsidenten des Deutschen Bundestages Nach 2 des

Mehr

Alphabetisches Abgeordnetenverzeichnis - 2. Wahlperiode

Alphabetisches Abgeordnetenverzeichnis - 2. Wahlperiode Alphabetisches Abgeordnetenverzeichnis - 2. Wahlperiode 1. A c k e r m a n n, Georg SPD Erbach/Odw. 2. A p p e l m a n n, Karl SPD Offenbach/M. 3. B a u e r, Wilhelm CDU Wiesbaden Nachfolger für Dr. Stein,

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

CarSharing-Städteranking 2017

CarSharing-Städteranking 2017 Rangfolge nur stationsbasierte Anbieter Rangfolge nur stationsunabhängige Anbieter Rangfolge alle Angebote zusammen Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 1.

Mehr

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1)

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1) Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach en (Teil 1) Ausbildungsstellensituation Definition Definition (ANR) (in %) 100 allgemeinbildenden

Mehr

Bürgermeister der Stadt Minden (ab 1711)

Bürgermeister der Stadt Minden (ab 1711) der Stadt (ab 1711) Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit * Landesherrliches Stadtreglement vom 10. Juni 1711 (zwei im jährlichen Wechsel) Rudolph Culemann (auch Kuhlmann) 1711 1721 Dr. Christoph

Mehr

Klingenthaler Geigenbauer: Übersicht

Klingenthaler Geigenbauer: Übersicht Klingenthaler Geigenbauer: Übersicht Die folgende Liste enthält Namen von Geigenbauern, die in Klingenthal gewirkt haben, ausgebildet wurden oder aus Klingenthal stammen. Sie basiert zum größten Teil auf

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

Frantz Mauritz Clüter,

Frantz Mauritz Clüter, Kurt Klüter Frantz Mauritz Clüter, Ambtsjäger der Fürstbischöfe zu Münster, und seine Nachkommen Eine Chronik über mehr als 300 Jahre Sippengeschichte 1697-2009 Inhaltsverzeichnis mit Nachtrag Teil II-

Mehr

Brustzentren in NRW (Stand: Dezember 2016)

Brustzentren in NRW (Stand: Dezember 2016) Brustzentren in NRW 1 Düsseldorf Remscheid Solingen Wuppertal Kreis Mettmann Düsseldorf I Universitätsklinikum Düsseldorf Sana-Kliniken Düsseldorf, *Bst. Krankenhaus Gerresheim Düsseldorf II Marien-Hospital

Mehr

Immatrikulation. Fundstelle Name

Immatrikulation. Fundstelle Name Teiber, Ignaz 04 11 1914 Kaufmann Medizin 17 608 Tarnopol Teitelmann, Issael 28 04 1905 Kaufmann Medizin 14 732 Orgejew /Rußland Teytelmann- Valpetin, Israel 21 10 1901 Kaufmann Medizin 13 57 Orgejew /Rußland

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Gefallene 1. Weltkrieg Braubach zusammengstellt August G. Rumpenhorst

Gefallene 1. Weltkrieg Braubach zusammengstellt August G. Rumpenhorst Ort Jahr Name Vorname Bemerkung Braubach 1914-1918 Arnold Karl Braubach 1914-1918 Arzbächer Gustav Braubach 1914-1918 Arzbächer August Braubach 1914-1918 Baurhenn Emil Braubach 1914-1918 Becker Ernst Braubach

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Heinen + Löwenstein GmbH & Co. KG Arzbacher Straße Bad Ems. Linde Gas Therapeutics GmbH Landshuter Straße Unterschleißheim

Heinen + Löwenstein GmbH & Co. KG Arzbacher Straße Bad Ems. Linde Gas Therapeutics GmbH Landshuter Straße Unterschleißheim 1 Stadt Aachen 2 Stadt Bonn 3 Stadt Duisburg 4 Kreis Düren- Jülich 52062, 52064, 52066, 52068, 52070,52072, 52074, 52076, 52078, 52080 53111, 53113, 53115, 53117, 53119, 53121, 53123, 53125, 53127, 53129,53173,

Mehr

Ev Marquardt Carl Gustav Adolph Stettin Bootsmannsmaat 2. Klasse 26+1 Ev.

Ev Marquardt Carl Gustav Adolph Stettin Bootsmannsmaat 2. Klasse 26+1 Ev. 1 Koch Johann Stralsund Bootsmannsmaat 1. Klasse 33+1 2 Gaffron Carl Friedrich Wilhelm Pleß Kreis Oppeln Bootsmannsmaat 1. Klasse 28+6 3 Marquardt Carl Gustav Adolph Stettin Bootsmannsmaat 2. Klasse 26+1

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Geburtsjahr. 1969 Bergneustadt. Emmerichenhain

Geburtsjahr. 1969 Bergneustadt. Emmerichenhain Oberbergischer Kreis, Kreistagswahl am 26.09.2004 - Reserveliste der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) Seite 1 von 6 01 Wurth, Ralf Diplom-Volkswirt 1959 Wipperfürth Marktplatz 13, 02 Mahler,

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

U3-Plätze nach KiBiz.web

U3-Plätze nach KiBiz.web Plätze nach KiBiz.web Aachen 5.978 941 270 1.211 20,3% 1.114 468 1.582 26,5% 173 198 371 6,2 Ahaus 1.170 167 29 196 16,8% 190 40 230 19,6% 22 11 33 2,8 Ahlen 1.358 188 15 203 14,9% 222 15 237 17,5% 34

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014 Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014 Aufgrund des 19 des Gesetzes über die Kommunalwahlen im Land Nordrhein-Westfalen (Kommunalwahlgesetz)

Mehr

So wählte Eppelheim in der Weimarer Republik: Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen von 1919 bis 1933

So wählte Eppelheim in der Weimarer Republik: Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen von 1919 bis 1933 So wählte Eppelheim in der Weimarer Republik: Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen von 1919 bis 1933 Gemeinderatswahlen am 15. Juni 1919: Zahl der Stimmzettel: davon ungültig: gültige Stimmzettel: SPD

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen Öffentliche in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 9 je Nordrhein-Westfalen Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Mönchengladbach, Stadt 1995 17 592 600 1 312 440

Mehr

Zusätzliche Landesförderung im Überblick. Zusätzliche Investitionsförderung des Landes für U3-Plätze nach Jugendämtern

Zusätzliche Landesförderung im Überblick. Zusätzliche Investitionsförderung des Landes für U3-Plätze nach Jugendämtern Landesförderung im Überblick Jugendamt U3-Pauschale Aachen 4.385.590 1.521.750 2.030.468 Ahaus 857.591 227.916 368.341 Ahlen 947.478 270.600 469.759 Alsdorf 791.801 281.700 337.746 Altena 266.492 83.897

Mehr

Ehrenhalber gewidmete bzw. ehrenhalber in Obhut genommene Grabstellen im Friedhof DÖBLING

Ehrenhalber gewidmete bzw. ehrenhalber in Obhut genommene Grabstellen im Friedhof DÖBLING 1 AUSPITZ Rudolf Großindustrieller, Nationalökonom, Politiker 11.03.1906 I1 G1 13 ja 2 BERGAUER Josef, Schriftsteller 20.07.1947 29-139 - 3 BETTELHEIM (-GABILLON) Schriftstellerin Helene 22.01.1946 30

Mehr

Scheidungen und Scheidungskinder in Nordrhein-Westfalen 2004 bis 2007

Scheidungen und Scheidungskinder in Nordrhein-Westfalen 2004 bis 2007 Seite 1 von 10 (n) (n) Nordrhein-Westfalen 2004 51 139 28 068 23 071 37 052 2005 47 480 26 683 20 797 33 212 2006 45 665 24 983 20 682 33 098 2007 43 104 24 075 19 029 30 351 Veränderung 2007 geg. 2006

Mehr

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden Nachfahren-Liste von Wilhelm Peter Hoffmann Er ist das siebte Kind von Peter Johann

Mehr

Präsidenten und Vizepräsidenten der Landtage:

Präsidenten und Vizepräsidenten der Landtage: Ernannter Oldenburgischer Landtag 30. Januar bis 6. November 1946 Johann Albers, FDP Hermann Hagstedt, SPD Hermann Kalvelage, CDU Ernannter Braunschweigischer Landtag 21. Februar bis 21. November 1946

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 Öffentliche in je Rangziffer 1) 1995 17 592 600 1 312 440 944 504 147 X 1998 17 683 500 1 228 236 925 525 143 X 2001 17 771 400 1 176 323 914 933 141 X 2004 17 808 081 1 170 053 904 543

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Seite 1 von 7 2007/08 5 990 16 946 38 911 339 636 117 609 26 227 24 238 41 372 610 929 2008/09 5 658 18 463 33 828 353 846 114 613 27 425 24 623 41 988 620

Mehr

Kaufwerte von Bauland in Nordrhein-Westfalen 2009 und 2010

Kaufwerte von Bauland in Nordrhein-Westfalen 2009 und 2010 Seite 1 von 8 Kaufwerte von in 2009 und 2010 2009 6 262 6 050 400 m² 105,86 2010 5 974 5 349 000 m² 118,34 Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) gegenüber 2009 4,6 % 11,6 % Reg.-Bez. Düsseldorf 2009 1 399 1 494 400

Mehr

Name, Vorname, Lebensdaten Heirat, Ehefrau Beruf Eltern, Herkunft Haus Besonderheiten Sattler Hauptstr. 66

Name, Vorname, Lebensdaten Heirat, Ehefrau Beruf Eltern, Herkunft Haus Besonderheiten Sattler Hauptstr. 66 H Name, Vorname, Lebensdaten Heirat, Ehefrau Beruf Eltern, Herkunft Haus Beiname Besonderheiten Haas, Carl 1854 mit Philippine Caroline Sattler Hauptstr. 66 Haas, Carl 1892 mit Pauline Hahn Kaufmann Sohn

Mehr

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG OESTRICH-WINKEL

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG OESTRICH-WINKEL STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG OESTRICH-WINKEL Stadtteil 1 Fladung, Werner Erster Stadtrat 1956 Winkel 2 Müller, Gerda Rentnerin 1952 Winkel 3 Sinß, Carsten Diplom-Kaufmann 1984 Oestrich 4 Winkel, Karlheinz

Mehr

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK Kreisverwaltung Aachen 88 150 150 Stadtverwaltung Aachen 562 593 593 Stadtverwaltung Ahaus 50 121 121 Stadtverwaltung Ahlen 62 87 87 Stadtverwaltung Altena 27 35 35 Stadtverwaltung Alsdorf 46 72 72 Stadtverwaltung

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen Information und Technik NRW Seite 1 von 10 Nordrhein-Westfalen 2003 4 753 26,3 600 385 385 575 741 630 627 439 371 2011 4 635 26,0 426 364 472 542 471 714 633 539 474 2012 4 651 26,1 432 351 434 537 460

Mehr

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz Seite 1 von 9 und Umsätze von Betrieben 1) in mit Waren sowie mit 2012 964 27 555 24 454 008 5 296 748 21,7 % 2013 956 31 538 23 641 609 5 850 054 24,7 % 2014 1 013 30 210 24 989 441 5 881 456 23,5 % Zu-

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 9 Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in 2011/12 4 349 17 118 335 274 25 199 103 581 31 813 24 796 49 911 592 041 2012/13 4 304 16 361 330 577 22 826 100 612 32 598 23 762 49 698 580

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen IT.NRW Seite 1 von 10 55 55 60 60 65 65 70 70 75 75 80 80 85 Nordrhein-Westfalen 2004 4 483') 24,8 561') 333 361 541 698 604 622 468 295 2012 4 651') 26,0 432') 351 434 537 460 764 659 539 475 2013 4 668')

Mehr

Geleistete Arbeitsstunden. Beschäftigte. in 1 000

Geleistete Arbeitsstunden. Beschäftigte. in 1 000 Seite 1 von 9, und Umsätze der Industrie in von Unternehmen mit mindestens 50 n 2015 5 113 1 060 843 827 371 25 683 310 151 795 273 69 262 842 2016 5 129 1 057 824 835 957 26 102 391 150 882 798 69 633

Mehr

Nordrhein-Westfalen. Reg.-Bez. Düsseldorf. Düsseldorf, Stadt. Duisburg, Stadt. Essen, Stadt. Krefeld, Stadt. Mönchengladbach, Stadt

Nordrhein-Westfalen. Reg.-Bez. Düsseldorf. Düsseldorf, Stadt. Duisburg, Stadt. Essen, Stadt. Krefeld, Stadt. Mönchengladbach, Stadt Bevölkerung in nach Migrationsstatus Seite 1 von 7 Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt 2011 17 541 000 3 849 000 21,9 % 13 691 000 78,1 % 2012 17 547 000

Mehr

Stadtarchiv Erkelenz

Stadtarchiv Erkelenz 1 Jungbluth, Franz Justizrat, Advokat-Anwalt 04.10.1809, Aldenhoven 28.12.1872, Aachen 13.09.1871 für große Verdienste an der Stadtgemeinde 2 Reinkens, Franz Xaver Bürgermeister vom 24.01.1861 31.01.1900

Mehr

Auswanderungen aus der Gemeinde Bodenheim

Auswanderungen aus der Gemeinde Bodenheim en aus der Gemeinde Bodenheim (Quelle: Hessisches Staatsarchiv Darmstadt) Name Herkunft Datum der Beruf Ziel Alter Bemerkungen Baumgärtner, Johann Bodenheim?? USA geb. 1904 28 Jahre Becker, Adam II. Bodenheim

Mehr

Liste der am 10. Januar 2012 gewählten Vertreter festgestellt in der Sitzung des Wahlausschusses am 27. Januar 2012 Seite 1

Liste der am 10. Januar 2012 gewählten Vertreter festgestellt in der Sitzung des Wahlausschusses am 27. Januar 2012 Seite 1 Seite 1 22021 Dr. Lenore Ackermann Hausfrau Cohausenstraße 1 19210 Maria Ahlers-Kobossen Kfm. Angestellte Auf der Langwies 3 65510 Hünstetten-Walbach 21259 Heinz Allner Bankkaufmann i.r. Patrizierhof 1

Mehr

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 und Umsätze in der Industrie*) in 2010 9 570 1 170 672 315 395 131 254 41,6 2011 9 613 1 199 644 348 102 145 686 41,9 2012 9 928 1 218 009 342 530 143 655 41,9 2013 9 951 1 215 885 339 998

Mehr

Braun, Kurt: Das Reserve-Infanterie-Regiment 104 im Weltkriege. Mit Hilfe der Kriegstagebücher zusammengestellt. Mit 6 Karten, Leipzig 1921.

Braun, Kurt: Das Reserve-Infanterie-Regiment 104 im Weltkriege. Mit Hilfe der Kriegstagebücher zusammengestellt. Mit 6 Karten, Leipzig 1921. Literatur Infanterie-Formationen Albrecht, Otto: Das Kgl. Sächs. Reserve-Jäger-Bataillon Nr. 25 im Weltkriege (Erinnerungsblätter deutscher Regimenter. Sächsische Armee, H. 37), Dresden 1927. Anspach,

Mehr

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008 Seite 1 von 7 Entzug des Sorgerechts und in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008 Nordrhein-Westfalen 2007 3 023 2 458 565 15 380 2008 3 209 2 403 806 17 084 Zu (+) bzw. Abnahme ( ) + 6,2 % 2,2 % + 42,7 %

Mehr

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen www.cre-accentro.de www.wohneigentums-report.de Wohneigentums-Report 2009 Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 7 Nordrhein-Westfalen 2006/07 6 288 17 167 39 362 321 424 144 640 24 747 42 079 595 707 2007/08 5 990 16 946 38 911 339 636 117 609 26 227 24 238 41 372 610 929 Veränderung 4,7 % 1,3 % 1,1

Mehr

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 und Umsätze in der Industrie*) in 2012 9 928 1 218 009 342 530 143 655 41,9 2013 9 951 1 215 885 339 998 144 980 42,6 2014 10 038 1 219 747 337 698 145 613 43,1 2015 10 088 1 219 289 333

Mehr

Bevölkerungsentwicklung*) in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 2008 bis 2030

Bevölkerungsentwicklung*) in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 2008 bis 2030 .9101 Bevölkerungsentwicklung*) in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 08 bis 30 Bevölkerung in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 08 bis 30 Seite 1 von 10 Nordrhein-Westfalen

Mehr

Empfängerinnen und Empfänger von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Nordrhein-Westfalen am Jahresende 2006 und 2007

Empfängerinnen und Empfänger von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Nordrhein-Westfalen am Jahresende 2006 und 2007 Seite 1 von 8 Nordrhein-Westfalen 2006 *) 164 661 67 144 97 517 2007 191 858 84 311 107 547 Zu (+) bzw. Abnahme ( ) *) + 16,5 % + 25,6 % + 10,3 % Landschaftsverbände als überörtliche Träger zusammen**)

Mehr

Unternehmen, tätige Personen und Jahresumsatz im nordrhein-westfälischen Handwerk

Unternehmen, tätige Personen und Jahresumsatz im nordrhein-westfälischen Handwerk Seite 1 von 8, tätige Personen und esumsatz im nordrhein-westfälischen Handwerk insgest 2) in je 2011 113 592 1 075 350 9 761 416 194 810 108 830 101 204 2012 113 976 1 079 616 9 767 900 192 420 109 564

Mehr

Pflegeeinrichtungen und Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen

Pflegeeinrichtungen und Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 8 und Beschäftigte in in Beschäftigte in n 15.12.2011 4 634 2 309 2 325 214 516 49,5 % 59 657 154 859 15.12.2013 4 835 2 377 2 458 225 354 49,5 % 67 018 158 336 15.12.2015 5 219 2 593 2 626

Mehr

Listen der Gefallenen, Vermissten und Kriegsteilnehmer der beiden Weltkriege

Listen der Gefallenen, Vermissten und Kriegsteilnehmer der beiden Weltkriege Listen der Gefallenen, Vermissten und Kriegsteilnehmer der beiden Weltkriege 1.Weltkrieg 1914 1918 Gefallene August Hartmann 22.08.14 Frankreich Hermann Kukuk 28.08.14 Frankreich Johannes Markus 14.09.14

Mehr

Nachweisung der im Krieg gefallenen Krieger aus oder um Brinnitz

Nachweisung der im Krieg gefallenen Krieger aus oder um Brinnitz Nachweisung der im Krieg gefallenen Krieger aus oder um Brinnitz Aufgenommen im Sterberegister der kath. Kirche Brinnitz zwischen den Jahren 1919 1920 digital veröffentlicht und http://www.ahnen-detektiv.de

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Dr. Frank Kawelovski Mülheim/Ruhr

Dr. Frank Kawelovski Mülheim/Ruhr Walter Menzel (1946 1950) 29. August: Erster Innenminister des neuen Bundeslandes wird Walter Menzel (SPD). Der promovierte Jurist tritt 1920 in die SPD ein, wird Finanzrat im preußischen Finanzministerium

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen.

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen. Neunte Generation 25. Arnold Sauer #5106 (17.Gerhard 8, 15.Gerhard 7, 11.Johann 6, 9.Anna von der Hees gt. 5 Happerschoß, 8.Dietrich von der Hees gt. 4, 7.Dietrich von der 3 Hees, 2.Adolf von der 2, 1.Dietrich

Mehr

"Grüne Karte" für glaubwürdiges Klimabewusstsein

Grüne Karte für glaubwürdiges Klimabewusstsein CO 2 Ausstoß der deutscher Bischöfe 2011 "Grüne Karte" für glaubwürdiges Klimabewusstsein Bistum/ Landeskirche Bremische Evangelische Kirche Präsidentin Brigitte Boehme VW Touran (Erdgas) 1 128 Evangelische

Mehr

Nachfahren von Hans Rexsrodt

Nachfahren von Hans Rexsrodt 1 Hans Rexsrodt * um 1480 um 1540 Wannfried a. d. Werra (Heidi Banse) Kinder 1.1 Joachim Rexsrodt * um 1510 um 1570 Wannfried a. d. Werra (Chronik der Familie Rexroth aus Wannfried a.d Werra) (Heidi Banse)

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kürassiere allgemein Regiment der Gardes du Corps Garde-Kürassier-Regiment

Inhaltsverzeichnis Kürassiere allgemein Regiment der Gardes du Corps Garde-Kürassier-Regiment Inhaltsverzeichnis Kürassiere allgemein Tafeln 1-8 Die Kürassier- und Schweren Reiter-Regimenter der alten Armee. Feldgrau, 6. Jahrgang 1958, Sonderheft 10 Regiment der Gardes du Corps Tafel 9: Friedrich

Mehr

! # % &! # % ( ) +, ...,

! # % &! # % ( ) +, ..., ! # % &! # % ( ) +,..., DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 DEUTSCHES KAISERREICH ANHALT 1857 Friedrich I., 1871-1904 2 Mark 1876, A. J.19. 265,- 1868 5 Mark 1902, G. Regierungsjubiläum. J.31. Patina, st 235,- 1869

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 6 Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in vollständige teilweise elterlichen Sorge als Vormund oder Pfleger 2) des Personensorgerechts (ganz oder teilweise) Jugendamt Sorgeerklärungen

Mehr

Grafik Berner Fotografen

Grafik Berner Fotografen Grafik Berner en Diese Tabelle bildet die Grundlage für die Grafik auf den Seiten 31-33 im Passepartout Nr. 7 zu Carl Durheim. Wie die ie nach Bern kam. Es ist eine vorläufige Liste der bisher bekannten

Mehr

Verzeichnis der Tabellen, Diagramme und Schaubilder. Abkürzungsverzeichnis. Vorbemerkungen 1. Prolog 3

Verzeichnis der Tabellen, Diagramme und Schaubilder. Abkürzungsverzeichnis. Vorbemerkungen 1. Prolog 3 Inhaltsverzeichnis Verzeichnis der Tabellen, Diagramme und Schaubilder Abkürzungsverzeichnis XII XIV Vorbemerkungen 1 Prolog 3 A. Forschungsstand - Universitäten im Dritten Reich 3 B. Forschungsstand -

Mehr

Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen

Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen 20.09.2016 175 PRESSEMITTEILUNGEN DER DEUTSCHEN BISCHOFSKONFERENZ Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen Glaubenskommission (I) Dr.

Mehr

Parkgebühren in Deutschland

Parkgebühren in Deutschland Parkgebühren in Deutschland Vergleich der 100 größten deutschen Städte im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) Bericht der IW Consult GmbH Köln Köln, 24. Januar 2008 Institut der

Mehr

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland.

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland. Anzahl Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Insgesamt 127 785 14 287 8 960 6 707 9 730 2 501 3 656 3 187 1 659 4 530 3 306 männlich 64 526 7 527 4

Mehr

MAURER in BÜRGEL. Maurergesellen in Bürgel alphabetisch geordnet

MAURER in BÜRGEL. Maurergesellen in Bürgel alphabetisch geordnet MAURER in BÜRGEL Neben der Innungsdatei der Bürgeler Maurerinnug ist auf dieser Seite noch einmal eine Zusammenstellung aller in Bürgel ansässig gewesenen Maurermeister und Maurergesellen zu finden. Die

Mehr

Getötete und vermisste Soldaten des Ersten Weltkrieges aus Laupheim Korrekturen und Ergänzungen bitte an mitteilen.

Getötete und vermisste Soldaten des Ersten Weltkrieges aus Laupheim Korrekturen und Ergänzungen bitte an mitteilen. Stand: 13.01.2019 Getötete und vermisste Soldaten des Ersten Weltkrieges aus Laupheim Korrekturen und Ergänzungen bitte an mail@micha-schick mitteilen. Name Vorname Sterbedatum Geb. Datum Sterbeort Vermisst

Mehr

Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland

Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland Berlin 2000 Ehemaliges Deutsches Bibliotheksinstitut Inhalt Einführung 9 Hinweise 10 Literatur 10 Aufbau und Inhalt 11 Abkürzungen 12 Nachlassverzeichnis 15

Mehr

Sängerbund Gutehoffnungshütte Sterkrade 1868 e.v. Sängerbund GHH ab 1868

Sängerbund Gutehoffnungshütte Sterkrade 1868 e.v. Sängerbund GHH ab 1868 Sängerbund GHH ab 1868 1868 1869 1870 1871 1872 1. Vorsitzender Adam Kolb Friedr. Schumacher Chorleiter Lehrer Brandt 1. Vorsitzender Friedr. Schumacher 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 August Neugebauer

Mehr

Übersicht der Gemeinderäte und Bürgermeister der Gemeinde Finsing seit 1931

Übersicht der Gemeinderäte und Bürgermeister der Gemeinde Finsing seit 1931 2014-2022 Eichinger Gertrud SPD/Wählerforum 01.05.2014 Damböck Andreas SPD/Wählerforum 01.05.2014 Hagn Martin CSU 01.05.2014 Haßelbeck Regina WG Eicherloh/Finsingermoos 01.05.2014 Heilmair Dieter CSU 01.05.2014

Mehr

Immatrikulation. Fundstelle

Immatrikulation. Fundstelle Maas, Paul 20 04 1895 Kaufmann Medizin 12 429 Trier Magnus, Hans 26 09 1918 Kaufmann Medizin 18 139 Aachen Magnus, Werner 25 04 1899 Fabrikant Botanik 13 477 Berlin Mamlock, Julian 04 05 1906 Rentier Philosophie

Mehr

Familienbuch der Mennoniten Gemeinde in Danzig

Familienbuch der Mennoniten Gemeinde in Danzig 98 Theil III Familienbuch der Mennoniten Gemeinde in Danzig Nahmen der Personen Loose Pages Frame 18 Abraham Braun 24 May 1829 29 May 1847 geb Mierauerwald Kaufmann Maria Louise Kroecker 10 Sep 1836 24

Mehr

Betriebe, Beschäftigte, geleistete Arbeitsstunden, Bruttolohn- und -gehaltsumme und baugewerblicher Umsatz im Bauhauptgewerbe NRWs

Betriebe, Beschäftigte, geleistete Arbeitsstunden, Bruttolohn- und -gehaltsumme und baugewerblicher Umsatz im Bauhauptgewerbe NRWs Seite 1 von 10,, geleistete, Bruttolohn- und -gehaltsumme und baur im Bauhauptgewerbe NRWs Nordrhein-Westfalen 1996 2 003 127 413 896 24 817 94 968 6 732 2 915 039 1 108 622 152 628 12 715 336 2005 1 156

Mehr

Anmeldungen der Jugendämter für U3-Plätze für das Kindergartenjahr 2017/2018

Anmeldungen der Jugendämter für U3-Plätze für das Kindergartenjahr 2017/2018 Anmeldungen der Jugendämter für U3-Plätze (vorläufig) Stand: 16.03.2017 Hinweise: 1. Die Zahlen der jugendamtsbezogenen U3 Plätze sind zur Zeit noch vorläufig, weil sie in den nächsten Tagen noch einmal

Mehr

Vorfahren von Helga Kirchner

Vorfahren von Helga Kirchner 1 Helga Kirchner * 25.12.1941 in Biebrich Eltern 2 Jakob Kirchner * 09.06.1903 in Frei-Weinheim 17.07.1982 in Wiesbaden 3 Christine Christ * 27.01.1899 in Biebrich 29.08.1969 in Wiesbaden Großeltern 4

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.01.2016) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Inhaltsverzeichnis Ulanen allgemein 1. Garde-Ulanen-Regiment 2. Garde-Ulanen-Regiment 3. Garde-Ulanen-Regiment

Inhaltsverzeichnis Ulanen allgemein 1. Garde-Ulanen-Regiment 2. Garde-Ulanen-Regiment 3. Garde-Ulanen-Regiment Inhaltsverzeichnis Ulanen allgemein Tafeln 1 2: Alfred Arent. Geschichte der preußischen Ulanen von ihren ersten Anfängen bis auf die Gegenwart; Köln 1893 1. Garde-Ulanen-Regiment Tafel 3: Tafel 4: Altwig

Mehr

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2011

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2011 IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2011 Seite 1 von 7 Düsseldorf, Stadt 601 1 541 1 064 Duisburg, Stadt 375 869 492 Essen, Stadt 345 1 024 812 Krefeld, Stadt 94 329 266 Mönchengladbach, Stadt 82 191 127 Mülheim

Mehr

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2012

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2012 IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2012 Seite 1 von 8 Düsseldorf, Stadt 665 1 816 1 308 Duisburg, Stadt 400 1 069 651 Essen, Stadt 413 1 225 995 Krefeld, Stadt 110 351 286 Mönchengladbach, Stadt 79 202 141

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

! # % &! # % ( ) +, ...,

! # % &! # % ( ) +, ..., ! # % &! # % ( ) +,..., DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 DEUTSCHES KAISERREICH 2129 Taler 1630. Madonna mit Zepter und Kind über Wappen / Kniebild des hl. Rudbertus mit Attributen über Wappen. Dav.3504; Probzst

Mehr

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Von1890-1893 führten die folgenden Mitglieder die Schützengesellschaft: Adolf Weyel, Jul. Joh.Heinr. Schramm, F. Rudersdorf, F.W. Weiß,

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr