>Tagesgeld PLUS: Täglich verfügbar! >So einfach eröffnen Sie Ihr Tagesgeld PLUS-Konto:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download ">Tagesgeld PLUS: Täglich verfügbar! >So einfach eröffnen Sie Ihr Tagesgeld PLUS-Konto:"

Transkript

1 Eröffnungsantrag Tagesgeld PLUS-Konto >Tagesgeld PLUS: Täglich verfügbar! Ihre Vorteile auf einen Blick: Flexibler und rentabler als ein Sparbuch genauso sicher Geld jederzeit verfügbar Einfache Kontoführung, keine Kündigungsfrist Ohne Mindestanlage >So einfach eröffnen Sie Ihr Tagesgeld PLUS-Konto: Eröffnungsantrag POSTIDENT-Coupon POSTIDENT-Coupon Bitte füllen Sie den Eröffnungsantrag vollständig aus, unterschreiben Sie diesen und stecken Sie ihn in einen an comdirect adressierten Umschlag. Für die Identitätsfeststellung 1 gehen Sie bitte mit dem unterschriebenen Antrag und Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass in eine Postfiliale Ihrer Wahl. Nach Feststellung Ihrer Identität sendet der Postmitarbeiter Ihre Eröffungsunterlagen an comdirect. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie von comdirect Ihre persönlichen Begrüßungsunterlagen. Bitte nicht vergessen, die Eröffnungsunterlagen zu unterschreiben. Für Kunden/Bevollmächtigte von comdirect ist eine erneute Identitätsfeststellung nicht erforderlich. Das Porto übernimmt comdirect für Sie. F-TGPSGSVO 1-03/15 Die aktuellen Konditionen erfahren Sie unter 1 Das Geldwäschegesetz verpflichtet uns, zur Identitätsfeststellung bestimmte Daten zu Ihrer Person zu erheben und zu speichern und diese Daten anhand von amtlichen Ausweisdokumenten zu überprüfen. Stand 03/15

2 Eröffnung Tagesgeld PLUS Gemeinschaftskonto Bitte eröffnen Sie für uns ein kostenloses Tagesgeld PLUS-Konto. Das Konto soll privat geschäftlich genutzt werden (bitte ein Feld ankreuzen). (Bei fehlender Angabe geht comdirect von privater Nutzung aus. Die Eröffnung eines Firmen- oder Geschäftskontos ist nicht möglich). 1. Kontoinhaber Ihre persönlichen Daten 2. Kontoinhaber Ihre persönlichen Daten Sie sind bereits comdirect Kunde? Dann tragen Sie bitte hier Ihre zehnstellige Kundennummer ein. Diese finden Sie z. B. auf der ersten Seite Ihres Finanzreportes. Sie sind bereits comdirect Kunde? Dann tragen Sie bitte hier Ihre zehnstellige Kundennummer ein. Diese finden Sie z. B. auf der ersten Seite Ihres Finanzreportes. Kundennummer Kundennummer Frau Herr Frau Herr Titel Titel Geburtsname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Geburtsdatum Geburtsort Sind Sie verheiratet? Ja Nein Gilt auch für eingetragene Lebenspartnerschaften Sind Sie mit dem 2. Kontoinhaber verheiratet? Ja Nein Sind Sie verheiratet? Ja Nein Gilt auch für eingetragene Lebenspartnerschaften Staatsangehörigkeit Ihre Meldeadresse und Kontaktdaten Staatsangehörigkeit Ihre Meldeadresse und Kontaktdaten Straße, Nr. (Ihre Meldeadresse laut Ausweis) Straße, Nr. (Ihre Meldeadresse laut Ausweis) PLZ Ort PLZ Ort Telefonnummer (privat) Telefonnummer (privat) Telefonnummer (geschäftlich) Ja, hiermit stimme ich der Nutzung meiner Telefonnummer(n) durch die comdirect bank AG zu Zwecken der Mitteilung werblicher Informationen über Dienst- / und Serviceleistungen, Produkte und Angebote der zu. Der Nutzung kann jederzeit für die Zukunft widersprochen werden. Telefonnummer (geschäftlich) Ja, hiermit stimme ich der Nutzung meiner Telefonnummer(n) durch die comdirect bank AG zu Zwecken der Mitteilung werblicher Informationen über Dienst- / und Serviceleistungen, Produkte und Angebote der zu. Der Nutzung kann jederzeit für die Zukunft widersprochen werden. -Adresse Ja, hiermit stimme ich der Nutzung meiner -Adresse durch die comdirect bank AG zu Zwecken der Übermittlung werblicher Informationen über Dienst- / und Service - leistungen, Produkte, Angebote und des Newsletters der zu. Der Nutzung kann jederzeit für die Zukunft widersprochen werden. -Adresse Ja, hiermit stimme ich der Nutzung meiner -Adresse durch die comdirect bank AG zu Zwecken der Übermittlung werblicher Informationen über Dienst- / und Service - leistungen, Produkte, Angebote und des Newsletters der zu. Der Nutzung kann jederzeit für die Zukunft widersprochen werden. Bitte auf Seite 3 unterschreiben! 1

3 1. Kontoinhaber 2. Kontoinhaber Ihre berufliche Situation Ihr Berufsstatus (Bitte nur ein Feld ankreuzen) Angestellte/r Leitende/r Angestellte/r Arbeiter/in oder angestellte/r Handwerker/in Beamter/Beamtin oder Behördenangestellte/r Leitende/r Beamter/Beamtin oder Behördenangestellte/r Selbstständige/r Selbstständige/r Handwerker/in Rentner/in oder Pensionär/in Hausfrau/-mann Ohne Beschäftigung Student/in, Schüler/in, Auszubildende/r, Praktikant/in Ihre berufliche Situation Ihr Berufsstatus (Bitte nur ein Feld ankreuzen) Angestellte/r Leitende/r Angestellte/r Arbeiter/in oder angestellte/r Handwerker/in Beamter/Beamtin oder Behördenangestellte/r Leitende/r Beamter/Beamtin oder Behördenangestellte/r Selbstständige/r Selbstständige/r Handwerker/in Rentner/in oder Pensionär/in Hausfrau/-mann Ohne Beschäftigung Student/in, Schüler/in, Auszubildende/r, Praktikant/in Branche Vereinbarung über die Nutzung des PostBox-Services und weiterer elektronischer Medien Wir sind damit einverstanden, dass die die zur Erfüllung ihrer ggf. auch termingebundenen Informations- und Rechnungslegungspflichten uns gegenüber erforder - lichen Bankmitteilungen sowie sonstige geeignete Nachrichten für alle unter unserer Kundennummer geführten Konten und Depots auf einem anderen dauer haften Datenträger als Papier bereitstellt, und zwar zum Abruf in der für uns von ihr kostenlos eingerichteten elektronischen PostBox (zugänglich über Wir sind auch damit einverstanden, dass uns die allgemeinen und produktbezogenen Geschäftsbedingungen sowie Branche Änderungen derselben und/oder die Fernabsatzinforma tionen per CD-ROM bereitgestellt werden können. Wir haben die Möglichkeit, diesen Versandweg jederzeit zu ändern und uns diese Informationen und Mitteilungen der Bank gegen Versandpauschale in Papierform auf dem Postwege zusenden zu lassen. Wir sind verpflichtet, unsere PostBox regelmäßig zu prüfen, es gelten insbesondere die Nr. 7.2 der allgemeinen Geschäftsbedingungen und 2.4 der Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im Einzugsermächtigungsverfahren sowie 11.4 und 11.5 der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir möchten die PostBox NICHT nutzen und wünschen gegen eine Versandpauschale die Zusendung der Bankmitteilungen in Papierform auf dem Postwege. > Lastschrifteinzug des Anlagebetrages Bitte zahlen Sie auf unser Tagesgeld PLUS-Konto Anlagebetrag 1 Die aktuellen Zinssätze erhalten Sie unter Euro ein. Die Anlage wird zum aktuellen Zinssatz 1 p. a. angelegt. Wir empfehlen Ihnen, den Anlagebetrag einmalig per Lastschrift von Ihrem Girokonto einziehen zu lassen. Die Zahlung des Anlagebetrages erfolgt: per Lastschrift ab von unserem Verrechnungskonto/Girokonto von IBAN BIC (Kontoinhaber muss mit dem Kontoinhaber bei der identisch sein.) > Auszahlungskonto (Konto für Überweisungen) Unbedingt erforderlich für Ihre Kontoeröffnung! Künftige Auszahlungen sollen auf folgendes Konto überwiesen werden. Hier bitte Kontoinhaber angeben, falls abweichend vom genannten Antragsteller. IBAN BIC der Bank F-TGPG 2-06/15 Bitte auf Seite 3 unterschreiben! Stand 06/15 2

4 Einwilligungen und Vertragsbedingungen Bitte unbedingt unterschreiben und vollständigen Antrag zurücksenden! Online-Banking Wir sind damit einverstanden, dass unser Konto/Depot für die Online-Anwendung der freigeschaltet wird. Jahressteuerbescheinigung Wir beauftragen die, für unser Konto/Depot keine Einzelsteuer be schei - ni gun gen zu erstellen, sondern diese pro Kalenderjahr durch eine Jahressteuerbescheinigung zu ersetzen. Diese kann bei der angefordert werden. Widerrufsrecht Abfrage Kirchensteuerdaten Künftig erfolgt jährlich beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) eine Abfrage Ihrer Kirchensteuerdaten. Sie können bis zum eines Jahres gegen die Herausgabe dieser Daten Widerspruch beim BZSt mittels eines amtlichen Formulares einlegen. Weitere Informationen und das Formular finden Sie unter Einwilligung in die Aufzeichnung von Telefongesprächen Die ist berechtigt, alle vom Kunden im Rahmen des Telefon banking sowie mit der Technischen Hotline geführten Telefongespräche mit der comdirect bank AG aufzuzeichnen und für eine Frist von sechs Monaten aufzu be wahren. Die Aufzeichnungen dienen zu Nachweiszwecken über die Inhalte der Telefongespräche bei entsprechenden Beschwerdeangelegenheiten oder sonstigen Streitfällen. Die Aufbewahrungsfrist verlängert sich in diesen Fällen gegebenenfalls bis zur end gültigen Beendigung der Angelegenheit. Ort, Datum Ort, Datum Einbeziehung der Geschäftsbedingungen Für die Geschäftsverbindung gelten die allgemeinen und produktbezogenen Geschäftsbedingungen der. Über die Einlagensicherung wurden wir mit dem Informationsbogen für den Einleger informiert. Angaben nach 3 Absatz 1 Nr. 3 Geldwäschegesetz Mit unserer Unterschrift bestätigen wir, dass wir im eigenen wirtschaftlichen Interesse und nicht auf fremde Veranlassung (insbesondere nicht als Treuhänder) handeln. Lastschriftmandat Wir ermächtigen die, Zahlungen von unserem Konto einmalig mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weisen wir hiermit unser Kreditinstitut an, die von der auf unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit unserem Kredit - institut vereinbarten Bedingungen. Vorankündigung: Den von Ihnen gewünschten Betrag ziehen wir mit der Lastschrift zu der Gläubiger-Identifikationsnummer DE54CDB von Ihrem anbei angege - benen Konto zum nächsten Bankarbeitstag, nachdem uns die Unterlagen vollständig vorliegen, ein. Die Mandatsreferenz besteht aus dem Zeitpunkt des Antrags und Ihrer IBAN bei comdirect. Wir bitten Sie, für Kontodeckung zu sorgen. 7 Unterschrift 1. Kontoinhaber 7 Unterschrift 2. Kontoinhaber Datenschutzrechtlicher Hinweis: Die Bank verarbeitet und nutzt Ihre persönlichen Daten auch für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung. Sie können der vorgenannten Verarbeitung und Nutzung jederzeit widersprechen. Achtung: Bei Gemeinschaftskonten ist eine Freistellung der Zinsen und Erträge nur bei steuerlich zusammen vera nlagten Ehepartnern möglich! > So geht es weiter Als neuer Kunde der erhalten Sie in den nächsten Tagen Ihr Begrüßungspaket mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem neuen Konto/Depot. Außerdem erhalten Sie mit separater Post Ihre persönliche Geheimzahl (PIN) und Ihre TAN-Liste. F-TGPG 2-06/15 Stand 06/15 3

5 Identitätsfeststellung Feststellen der Identität zur Eröffnung eines Kontos bzw. zur Eröffnung einer Verfügungsberechtigung für ein Konto bei der comdirect bank. Kunden/Bevollmächtigte der comdirect müssen sich nicht erneut legitimieren! Bitte abtrennen!, Achtung, MaV! Formular und Coupon im Postsache-Fensterbriefumschlag oder im Kundenrückumschlag an angegebene Anschrift schicken! Identitätsfeststellung ON L I N E, Achtung, MaV! Formular und Coupon im Postsache-Fensterbriefumschlag oder im Kundenrückumschlag an angegebene Anschrift schicken! Identitätsfeststellung ON L I N E Bitte abtrennen! Stand 12/05

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten So gehen Sie vor > Ausfüllen Ihrer Eröffnungsunterlagen Bitte nicht vergessen, die Eröffnungs - unterlagen zu unterschreiben! > In jedem Fall: den Eröffnungsantrag > Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag

Mehr

Wege für die Identitätsfeststellung

Wege für die Identitätsfeststellung Wege für die Identitätsfeststellung > 1. Schritt: Ausfüllen Ihrer Eröffnungsunterlagen Konto-/Depot - eröffnungsantrag Konto-/Depotvollmacht > In jedem Fall: den Eröffnungsantrag > Bei Bedarf: Konto-/Depotvollmachten

Mehr

POSTIDENT-Coupon. Für Kunden/Bevollmächtigte von comdirect ist eine erneute Identitätsfeststellung nicht erforderlich.

POSTIDENT-Coupon. Für Kunden/Bevollmächtigte von comdirect ist eine erneute Identitätsfeststellung nicht erforderlich. Eröffnungsantrag comdirect Depot > Alles, was Sie zum Wertpapierhandel brauchen. Ihre Vorteile auf einen Blick: Kostenlose Depotführung garantiert für drei Jahre 1 50 Euro Aktivitätsprämie ab 5.000 Euro

Mehr

POSTIDENT-Coupon. Für Kunden/Bevollmächtigte von comdirect ist eine erneute Identitätsfeststellung nicht erforderlich.

POSTIDENT-Coupon. Für Kunden/Bevollmächtigte von comdirect ist eine erneute Identitätsfeststellung nicht erforderlich. Eröffnungsantrag comdirect Depot > Alles, was Sie zum Wertpapierhandel brauchen. Ihre Vorteile auf einen Blick: Kostenlose Depotführung garantiert für drei Jahre 1 50 Euro Aktivitätsprämie ab 5.000 Euro

Mehr

>Das kostenlose Girokonto mit lebenslanger Zufriedenheitsgarantie. >So einfach eröffnen Sie Ihr Girokonto:

>Das kostenlose Girokonto mit lebenslanger Zufriedenheitsgarantie. >So einfach eröffnen Sie Ihr Girokonto: Eröffnungsantrag Girokonto >Das kostenlose Girokonto mit lebenslanger Zufriedenheitsgarantie. Ihre Vorteile auf einen Blick 100, wenn Sie uns mögen. 150, wenn nicht. 1 Kostenlose Kontoführung ohne Mindestgeldeingang

Mehr

Eröffnungsantrag Girokonto inkl. Tagesgeld PLUS Gemeinschaftskonto

Eröffnungsantrag Girokonto inkl. Tagesgeld PLUS Gemeinschaftskonto Eröffnungsantrag Girokonto inkl. Tagesgeld PLUS Gemeinschaftskonto Bitte eröffnen Sie für uns ein Girokonto inkl. kostenlosen Tagesgeld PLUS-Kontos. (Bitte stellen Sie uns für das Girokonto jeweils eine

Mehr

Fondsvermittler- Konto-/Depotvollmacht

Fondsvermittler- Konto-/Depotvollmacht Fondsvermittler- Konto-/Depotvollmacht > Persönliche Angaben Kontoinhaber Ich/Wir bevollmächtige(n) hiermit den/die nachstehend genannte(n) Bevollmächtigte(n), mich/uns bei Investmentfondstransaktionen

Mehr

Man GLG Multi-Strategy

Man GLG Multi-Strategy Orderformular Bitte senden an: apano GmbH, Postfach 100244, 44002 Dortmund Man GLG Multi-Strategy Ich/Wir stelle(n) hiermit bei der comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn, übermittelt durch

Mehr

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten So gehen Sie vor > Ausfüllen Ihrer Eröffnungsunterlagen Bitte nicht vergessen, die Eröffnungsunterlagen zu unterschreiben! > In jedem Fall: den Eröffnungsantrag > Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag

Mehr

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten So gehen Sie vor > Ausfüllen Ihrer Eröffnungsunterlagen Bitte nicht vergessen, die Eröffnungsunterlagen zu unterschreiben! > In jedem Fall: den Eröffnungsantrag > Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag

Mehr

PSD Kundenstammvertrag

PSD Kundenstammvertrag PSD Kundenstammvertrag Kundennummer wird von der PSD Bank ausgefüllt MH: B: I: A: IQ: VK: wird von der PSD Bank ausgefüllt Postfach 70 13 80 22013 Hamburg Hinweis Bitte ausfüllen, unterschreiben und per

Mehr

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten

> Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag einen Konto-/Depotübertrag Konto-/Depotvollmachten So gehen Sie vor > Ausfüllen Ihrer Eröffnungsunterlagen Bitte nicht vergessen, die Eröffnungs - unterlagen zu unterschreiben! > In jedem Fall: den Eröffnungsantrag > Bei Bedarf: einen Freistellungsauftrag

Mehr

Checkliste für Ihr Depot zu den Sonderkonditionen von FondsDISCOUNT.de

Checkliste für Ihr Depot zu den Sonderkonditionen von FondsDISCOUNT.de Ein Service der Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: 030 2757764-00 Checkliste für Ihr Depot zu den Sonderkonditionen von FondsDISCOUNT.de 1 2 3 Antrag + Konditionsmodell POSTIDENT Coupon POSTIDENT Coupon

Mehr

SCHRITT 1 ZEICHNUNGSAUFTRAG

SCHRITT 1 ZEICHNUNGSAUFTRAG SCHRITT 1 ZEICHNUNGSAUFTRAG an die comdirect bank AG Zeichnungsauftrag-Nr. Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen! Kundennummer (siehe Anschreiben) Anrede Titel Interne Vermerke/Stempelfeld Nachname Vorname

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Beitragsvergleich Berufsunfähigkeitsversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am

Mehr

KUNDENSTAMMVERTRAG FÜR MINDERJÄHRIGE

KUNDENSTAMMVERTRAG FÜR MINDERJÄHRIGE KUNDENSTAMMVERTRAG FÜR MINDERJÄHRIGE zwischen der NIBC Bank N.V., Zweigniederlassung Frankfurt am Main und dem Konto- bzw. Depotinhaber. Das Online-Bankgeschäft betreibt die Bank unter der Marke NIBC Direct.

Mehr

Informationsmappe SEPA-Lastschriften

Informationsmappe SEPA-Lastschriften Unternehmen und Verbraucher können Waren und Dienstleistungen heute in ganz Europa ohne besondere Hürden erwerben. Rechnungen begleichen und Forderungen einziehen ist mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum,

Mehr

SCHRITT 1 ZEICHNUNGSAUFTRAG

SCHRITT 1 ZEICHNUNGSAUFTRAG SCHRITT 1 ZEICHNUNGSAUFTRAG an die comdirect bank AG Zeichnungsauftrag-Nr. Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen! Im Falle eines Gemeinschaftsdepots bitte nur die Daten eines Antragsstellers eintragen. Interne

Mehr

Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft

Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft Antrag auf Interessenten-Mitgliedschaft Liebe(r) Interessent(in), wir freuen uns über Dein Interesse an den Wirtschaftsjunioren Nürnberg. Um über Deine Aufnahme in die Interessentenmitgliedschaft entscheiden

Mehr

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung Bitte zurück an: BKK Stadt Augsburg Willy-Brandt-Platz 1 86153 Augsburg Wichtiger Hinweis: Die freiwillige Krankenversicherung muss innerhalb von drei Monaten nach dem Ausscheiden aus der Versicherungspflicht

Mehr

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Formular für den Verein Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein Tagesmütter und väter Stormarn e. V. Name. Vorname: Geburtsdatum: Straße: Postleitzahl / Ort:

Mehr

Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014

Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014 Kinder- und Jugendtennisprogramm 2014 1. Kinder- und Jugendtennis (nur für Mitglieder): Der Anmeldeschluss für das diesjährige Jugend für Clubmitglieder ist Freitag, der 11.04.2014. Die Gruppeneinteilung

Mehr

Postbank Girokonto. Auflösung eines Postbank Girokontos nach dem Tod einer Kontoinhaberin/eines Kontoinhabers

Postbank Girokonto. Auflösung eines Postbank Girokontos nach dem Tod einer Kontoinhaberin/eines Kontoinhabers Postbank Girokonto Auflösung eines Postbank Girokontos nach dem Tod einer Kontoinhaberin/eines Kontoinhabers Bitte füllen Sie den Auftrag in Druckbuchstaben aus. Kontobezeichnung Vorname/n Name/n/Geschäftsbezeichnung

Mehr

SEPA Checkliste für Firmenkunden

SEPA Checkliste für Firmenkunden SEPA Checkliste für Firmenkunden A) Checkliste allgemein: Geben Sie auf Ihren Rechnungen / Formularen / Briefbögen zusätzlich IBAN und BIC bei Ihrer Bankverbindung an (Ihre IBAN und BIC finden Sie auf

Mehr

Volksbank Osnabrück eg

Volksbank Osnabrück eg Eröffnungsantrag VR-Tagesgeld.net (nachfolgend Konto genannt) Zur internen Bearbeitung Kunden-Nr. Konto-Nr. 1. Persönliche Angaben Anrede / Titel Name Vorname E-Mail-Adresse Kunden-Nummer (falls bekannt)

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

Antrag auf Abschluss einer Versicherung für Musikinstrumente alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen

Antrag auf Abschluss einer Versicherung für Musikinstrumente alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen Care Consult Versicherungsmakler Gesellschaft m.b.h. 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4 event@careconsult.at Tel. 01 317 2600 73393 Fax 01 317 2600 73498 Antrag auf Abschluss einer Versicherung für Musikinstrumente

Mehr

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter zur Betreuung durch die Kinder-Stadtkirche an: Name, Vorname Straße PLZ, Ort E-Mail Telefon Geburtsdatum

Mehr

s Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen

s Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen s Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen europäischen SEPA-Lastschrift können Sie fällige Forderungen Ihrer

Mehr

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V.

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche junge Menschen miteinander

Mehr

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS Studierendenwerk Stuttgart Telefon: +49 711 / 95 74-438 Darlehen & Versicherung Telefax: +49 711 / 95 74-448 Postfach 150151 E-Mail: darlehen@sw-stuttgart.de 70075 Stuttgart www.studierendenwerk-stuttgart.de

Mehr

Sparkasse. Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr

Sparkasse. Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr Sparkasse Neuer Anstrich für Ihren Zahlungsverkehr Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, nach der Einführung des Euro als gemeinsame Währung folgt nun die Schaffung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums

Mehr

Sparkasse. SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen

Sparkasse. SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen Sparkasse SEPA-Lastschrift: Geldbeträge europaweit und in Deutschland einziehen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen europäischen SEPA-Lastschrift können Sie fällige Forderungen Ihrer

Mehr

Eröffnung Mercedes-Benz Bank Festzinskonto. Persönliche Daten. Anlagebetrag, Laufzeit und Verrechnung

Eröffnung Mercedes-Benz Bank Festzinskonto. Persönliche Daten. Anlagebetrag, Laufzeit und Verrechnung Eröffnung Mercedes-Benz Bank Festzinskonto inklusive eines Tagesgeldkontos als Verrechnungskonto 1 Persönliche Daten Bitte alles in Druckbuchstaben ausfüllen * = Pflichtfeld Persönliche Angaben Kontoinhaber(in)

Mehr

Eröffnung Mercedes-Benz Bank Festzinskonto Junior. 1 Persönliche Daten. Anlagebetrag, Laufzeit und Verrechnung

Eröffnung Mercedes-Benz Bank Festzinskonto Junior. 1 Persönliche Daten. Anlagebetrag, Laufzeit und Verrechnung Eröffnung Mercedes-Benz Bank Festzinskonto Junior inklusive eines Tagesgeldkontos Junior als Verrechnungskonto 1 Persönliche Daten Bitte alles in Druckbuchstaben ausfüllen * = Pflichtfeld Persönliche Angaben

Mehr

KUNDENSTAMMVERTRAG. NIBC Direct Postfach 41 07 40 76207 Karlsruhe. 1. Kontoinhaber/Depotinhaber

KUNDENSTAMMVERTRAG. NIBC Direct Postfach 41 07 40 76207 Karlsruhe. 1. Kontoinhaber/Depotinhaber KUNDENSTAMMVERTRAG zwischen der NIBC Bank N.V., Zweigniederlassung Frankfurt am Main und dem Konto- bzw. Depotinhaber. Das Online-Bankgeschäft betreibt die Bank unter der Marke NIBC Direct. Für diese gilt

Mehr

Antragsformular zur Kontoeröffnung für Minderjährige

Antragsformular zur Kontoeröffnung für Minderjährige Antragsformular zur Kontoeröffnung für Minderjährige Eröffnung eines Einzelkontos für Minderjährige Bitte den Kontoeröffnungsantrag am Bildschirm oder nach Ausdruck in Druckbuchstaben vollständig ausfüllen

Mehr

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Position / Dienstbezeichnung. Datum:... Unterschrift:...

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Position / Dienstbezeichnung. Datum:... Unterschrift:... 1/5 An die Deutsche Statistische Gesellschaft 15230 Frankfurt (Oder) Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Akad.

Mehr

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax:

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Aufnahmeantrag Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Art der Mitgliedschaft: Aktiv: Passiv: Jugend: Versicherung vorhanden?: Ja: (bitte Nachweis beifügen) Nein:

Mehr

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12 Frau Herr Familie 1. Ihre persönlichen Daten: Original für das STADTWERK AM SEE Telefon Geburtsdatum E-Mail Ich bin damit einverstanden, über die zuvor genannte E-Mail-Adresse vom STADTWERK AM SEE rechtserhebliche

Mehr

Vollmacht für ein Postbank Konto

Vollmacht für ein Postbank Konto Vollmacht für ein Postbank Konto Ich erteile/wir erteilen eine Vollmacht für das Postbank Konto Kontonummer Ich bin in den geboren Ich habe die der Wird mehreren Personen Vollmacht erteilt, ist jede Person

Mehr

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000 AUFTRAG WEMACOM Loft-DSL Loft-DSL ist ein Produkt der Auftraggeber/ Rechnungsanschrift Pflichtfelder Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! WEMACOM Telekommunikation GmbH Postanschrift: Postfach

Mehr

PSD Kundenstammvertrag

PSD Kundenstammvertrag PSD Kundenstammvertrag Kundennummer wird von der PSD Bank ausgefüllt MH: B: I: A: IQ: VK: wird von der PSD Bank ausgefüllt Luitpoldstr. 20 93047 Regensburg Hinweis Bitte ausfüllen, unterschreiben und per

Mehr

Mitglieder werben Mitglieder

Mitglieder werben Mitglieder Mitglieder werben Mitglieder Eine Aktion von Lutz Salbert Juli 2015 Unser Verein ist interessant und bietet für viele Sportler eine Bleibe. Fitness und Wettkampf bedeutete für viele eine Herausforderung.

Mehr

Die SEPA-Überweisung und das SEPA-Lastschriftmandat Was bedeutet das für die Kassiererinnen und Kassierer?

Die SEPA-Überweisung und das SEPA-Lastschriftmandat Was bedeutet das für die Kassiererinnen und Kassierer? Die SEPA-Überweisung und das SEPA-Lastschriftmandat Was bedeutet das für die Kassiererinnen und Kassierer? SEPA kommt! Ab dem 1. Februar 2014 sollen auch in der SPD nur noch die neuen Zahlungswege verwendet

Mehr

Arbeitskreis III Bauprozessrecht / Arbeitskreis VII Außergerichtliche Streitbeilegung. Arbeitskreis IV Architekten- und Ingenieurrecht

Arbeitskreis III Bauprozessrecht / Arbeitskreis VII Außergerichtliche Streitbeilegung. Arbeitskreis IV Architekten- und Ingenieurrecht Arbeitskreise des 5. Deutschen Baugerichtstags: Arbeitskreis I Bauvertragsrecht Stellvertreterin: Podium/ Arbeitskreis II Vergaberecht Stellvertreterin: Arbeitskreis III Bauprozessrecht / Arbeitskreis

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Beratung und. per Telefon* E-Mail Service* Sparrate und Dauerauftrag. Einrichtung Dauerauftrag

Beratung und. per Telefon* E-Mail Service* Sparrate und Dauerauftrag. Einrichtung Dauerauftrag Postbank Sparplan Eröffnen Sie für mich ein Postbank Sparplan-Konto Meine persönlichen Angaben Bitte füllen Sie den Auftrag in Druckbuchstaben aus. 1. Kundin / Kunde Frau Herr sämtliche Vornamen Name akademischer

Mehr

Vorname(n)*: Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)*:.. Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)*:.. Strasse Nr.:* Postleitzahl*: Ort*: Postleitzahl*: Ort*: Nationalität*:

Vorname(n)*: Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)*:.. Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)*:.. Strasse Nr.:* Postleitzahl*: Ort*: Postleitzahl*: Ort*: Nationalität*: Persönliche Daten Zusatzdaten bei Neukunden REG-SCD-K.001.03 28.01.2015 Datum: 28.01.2015 Filiale: Filiale Frankfurt Betreuer: Münchener Straße 7, 60329 Frankfurt Hiermit beantrage(n) ich/wir bei der DenizBank

Mehr

Seite 2 von 13. Inhalt

Seite 2 von 13. Inhalt Beispiel-Formulare für das SEPA-Lastschriftmandat und das Kombimandat sowie Beispielschreiben zur Umstellung auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren Grundlage: Regelwerk für die SEPA-Basis-Lastschrift

Mehr

Stuttgarter Lebensversicherung a.g.

Stuttgarter Lebensversicherung a.g. Freistellungsauftrag für Kapitalerträge und Antrag auf ehegattenübergreifende Verlustverrechnung (Gilt nicht für Betriebseinnahmen und Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung) (Name, abweichender Geburtsname,

Mehr

Wenn Sie noch keine Creditor ID (CID) haben, beantragen Sie diese bitte über Ihre Hausbank.

Wenn Sie noch keine Creditor ID (CID) haben, beantragen Sie diese bitte über Ihre Hausbank. SEPA B2B-Lastschrift-Verfahren Beiliegend übermitteln wir Ihnen die Vereinbarung über den Einzug von Forderungen durch das SEPA B2B-Lastschrift- Verfahren (SEPA Firmenlastschrift). Damit ermächtigen Sie

Mehr

1 PERSÖNLICHE DATEN 2 IDENTITÄTSFESTSTELLUNG 3 VERSAND ANTRAG AUF ERÖFFNUNG EINES EINZEL-/ GEMEINSCHAFTSDEPOTS SEHR GEEHRTER NEUKUNDE,

1 PERSÖNLICHE DATEN 2 IDENTITÄTSFESTSTELLUNG 3 VERSAND ANTRAG AUF ERÖFFNUNG EINES EINZEL-/ GEMEINSCHAFTSDEPOTS SEHR GEEHRTER NEUKUNDE, 1 PERSÖNLICHE DATEN 2 IDENTITÄTSFESTSTELLUNG 3 VERSAND ANTRAG AUF ERÖFFNUNG EINES EINZEL-/ GEMEINSCHAFTSDEPOTS SEHR GEEHRTER NEUKUNDE, wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse an den Produkten und Leistungen

Mehr

Kundenstammvertrag Gemeinschaftskonto mit Einzelverfügungsberechtigung

Kundenstammvertrag Gemeinschaftskonto mit Einzelverfügungsberechtigung Kundenstammvertrag Gemeinschaftskonto mit Einzelverfügungsberechtigung DE 133546227 Steuernummer bzw. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Rechnungsnummer gemäß 14 Abs. 4 Nr. 4 UStG Umsatzsteuerbefreite

Mehr

Anerkennungs- und Erlassregelungen

Anerkennungs- und Erlassregelungen Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften Anerkennungs- und Erlassregelungen Für den Erwerb von Qualifikationen des Deutschen Skilehrerverbandes (DSLV) sowie für die Anrechnung von Ausbildungsteilen

Mehr

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen SEPA Lastschrift bezahlen Sie fällige Forderungen in Euro

Mehr

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme Rudolf-Breitscheid-Straße 14 Antrag auf Mitgliedschaft in der SG Friedrichsgrün e. V. Hiermit beantrage ich für mein Kind die Mitgliedschaft in der Sportgemeinschaft Friedrichsgrün e.v. Ich erkenne die

Mehr

M U S T E R G M B H, R O S E N W E G 2, 00000 IR G E N D W O. Gläubiger-Identifikationsnummer DE99ZZZ05678901234 Mandatsreferenz 66443

M U S T E R G M B H, R O S E N W E G 2, 00000 IR G E N D W O. Gläubiger-Identifikationsnummer DE99ZZZ05678901234 Mandatsreferenz 66443 M U S T E R G M B H, R O S E N W E G 2, 00000 IR G E N D W O Mandatsreferenz 66443 SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige die Muster GmbH, E INM ALIG EINE ZAHLUNG von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Mehr

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Die bestehende Standard Life-Versicherung Nr. soll mit allen Rechten und Pflichten von dem bisherigen Versicherungsnehmer Name, Vorname/Firma

Mehr

Balingen Web&Phone fiber

Balingen Web&Phone fiber Bestellung/Auftrag für Balingen Web&Phone fiber 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname / Nachname Straße u. Nr. PLZ / Ort Telefon Handy Geburtsdatum E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 211

SEPA-LASTSCHRIFT 211 SEPA-LASTSCHRIFT 211 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (siehe Vordruck) zu erteilen.

Mehr

Beispiel-Formulare. für das SEPA-Firmenlastschrift-Mandat. Grundlage: Regelwerk für die SEPA-Firmen-Lastschrift. Berlin, 20.

Beispiel-Formulare. für das SEPA-Firmenlastschrift-Mandat. Grundlage: Regelwerk für die SEPA-Firmen-Lastschrift. Berlin, 20. Beispiel-Formulare für das SEPA-Firmenlastschrift-Mandat Grundlage: Regelwerk für die SEPA-Firmen-Lastschrift Berlin, 20. Juli 2012 Das Dokument beschreibt die Nutzung der SEPA-Firmen-Lastschrift und des

Mehr

Informationen zur Beitragsabführung

Informationen zur Beitragsabführung Informationen zur Beitragsabführung Ihre persönlichen Berater im Referat Mitglieder und Beitrag Versicherungsrecht / Meldungen Familienname beginnend mit. zuständiger Sachbearbeiter Telefon: 07331/25-

Mehr

Informationen zur Beitragsabführung

Informationen zur Beitragsabführung Informationen zur Beitragsabführung Ihre persönlichen Berater im Referat Mitglieder und Beitrag Versicherungsrecht / Meldungen Familienname beginnend mit. zuständiger Sachbearbeiter Telefon: 07331/25-

Mehr

S Stadtsparkasse Augsburg. SEPA-Umstellung im Verein

S Stadtsparkasse Augsburg. SEPA-Umstellung im Verein S Stadtsparkasse Augsburg SEPA-Umstellung im Verein Vorwort Inhalt Änderung der Kontodaten Änderungen im Zahlungsverkehr Gläubiger-ID beantragen SEPA-Basis-Lastschrift SEPA-Lastschrift-Mandat Umdeutung

Mehr

Antrag auf eine Lebensversicherung zur Alters- und Hinterbliebenenversorgung

Antrag auf eine Lebensversicherung zur Alters- und Hinterbliebenenversorgung Antrag auf eine Lebensversicherung zur Alters- und Hinterbliebenenversorgung Ihr persönlicher Fachberater 2.352i/02.14 Süddeutsche Lebensversicherung a. G. Raiffeisenplatz 5. 70736 Fellbach. Telefon 0711/5778-898

Mehr

Checkliste zur Kontoverlegung

Checkliste zur Kontoverlegung Checkliste zur Kontoverlegung Herzlich willkommen bei der SKG BANK AG. In den nächsten Tagen erhalten Sie von uns nach positiver Prüfung ein Bestätigungsschreiben mit Ihrer neuen Kontonummer. Damit der

Mehr

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Hiermit melde ich meine Tochter / meinen Sohn Stand: zum 01.09.2015 Name, Vorname Telefon Straße Geburtsdatum PLZ,

Mehr

Sollte Ihr Kind ausnahmsweise verhindert oder krank sein, teilen Sie dies bitte schriftlich oder telefonisch mit, notfalls auch nachträglich.

Sollte Ihr Kind ausnahmsweise verhindert oder krank sein, teilen Sie dies bitte schriftlich oder telefonisch mit, notfalls auch nachträglich. Information Die Hausaufgabenbetreuung findet Montag bis Freitag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Sie können einzelne Wochentage auswählen und auch vorab bestimmen, ob Ihr Kind bis 15.00 Uhr oder bis

Mehr

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post

soziale magazin V e r a n t w o r t u n G Stiftung Bahn-Sozialwerk AuSgAbe 4/2014 Zugestellt durch die deutsche Post AuSgAbe 4/2014 Stiftung Bahn-Sozialwerk magazin Zugestellt durch die deutsche Post soziale V e r a n t w o r t u n G l e b e n Geschichten der hilfe titel Die Solidarität einer großen Gemeinschaft Seiten

Mehr

Die Umstellung auf die SEPA-Zahlverfahren tangiert unterschiedlichste Aufgabenfelder

Die Umstellung auf die SEPA-Zahlverfahren tangiert unterschiedlichste Aufgabenfelder SEPA Single Euro Payments Area: Checkliste zur Umstellung Stand: August 2013 Die Umstellung auf die SEPA-Zahlverfahren tangiert unterschiedlichste Aufgabenfelder In Abhängigkeit von Unternehmensgröße und

Mehr

gschwindnet Web&Phone

gschwindnet Web&Phone Bestellung/Auftrag für gschwindnet Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) * Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

BELL I N I M M O B I L I E N G M B H

BELL I N I M M O B I L I E N G M B H M I E T E R - S E L B S T A U S K U N F T Bewerbung um das Miet- oder Kaufobjekt: Bitte zurücksenden an: Info@BELLIN-IMMOBILIENcom oder FAX: 02 21 / 93 77 88 99 BELLIN IMMOBILIEN GMBH, Kaiser-Wilhelm-Ring

Mehr

1.1 SEPA-Lastschriftmandat als separates Formular

1.1 SEPA-Lastschriftmandat als separates Formular Seite 4 von 13 1.1 SEPA-Lastschriftmandat als separates Formular 1.1.1 Standardfall einer wiederkehrenden Lastschrift Mandatsreferenz 987543CB2 SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige die Muster GmbH, Zahlungen

Mehr

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld Klicken Sie zunächst auf die Registerkarte Abschluss: Klicken Sie hier um sich die Vorgehensweise beim Direktabschluss Schritt für Schritt erläutern

Mehr

Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen

Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen n Erfüllung des 76 Absatz 2 Satz 3 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes Brandenburg vom 18.12.2008, geändert am 26.10.2010 wird für die Gewährung

Mehr

Vodafone InfoDok. CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können

Vodafone InfoDok. CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können Ihr CallYa-Guthaben schnell und bequem verwalten Prüfen Sie Ihr Guthaben mit Ihrem Handy oder online bei MeinVodafone.

Mehr

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 Ananda Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 (Exemplar für die Kursleitung) Hiermit melde ich mich verbindlich zu den unten genannten Bedingungen zur Ausbildung

Mehr

Neuerungen im Zahlungsverkehr. für Deutschland und Europa

Neuerungen im Zahlungsverkehr. für Deutschland und Europa Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa 1 Was ist SEPA? SEPA steht für Single Euro Payments Area Verschmelzung des Inlands-Zahlungsverkehrs und des EU-Zahlungsverkehrs SEPA löst die nationalen

Mehr

das Bio-Obst- und Gemüseangebot zum Studententarif * Liebe Studierende der WiSo Nürnberg,

das Bio-Obst- und Gemüseangebot zum Studententarif * Liebe Studierende der WiSo Nürnberg, Die Hutzelhof-Tüte das Bio-Obst- und Gemüseangebot zum Studententarif * Liebe Studierende der WiSo Nürnberg, sneep Nürnberg hat für euch, in enger Zusammenarbeit mit dem Hutzelhof, die Hutzelhof-Tüte ins

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz Der Magistrat Magistrat der Stadt Rüsselsheim Unterhaltsvorschussstelle Mainstraße 7 65428 Rüsselsheim Telefon: 06142 83-0 Durchwahl: 06142 83-2145 Frau Krug Durchwahl: 06142 83-2146 Frau Steiner Durchwahl:

Mehr

S Sparkasse Günzburg-Krumbach. SEPA-Umstellung im Verein.

S Sparkasse Günzburg-Krumbach. SEPA-Umstellung im Verein. S Sparkasse Günzburg-Krumbach SEPA-Umstellung im Verein. Vorwort Inhalt Änderungen Kontodaten Änderungen Zahlungsverkehr Gläubiger-ID beantragen SEPA-Basis-Lastschrift SEPA-Lastschrift-Mandat Umdeutung

Mehr

Gulf Tankstelle: Herr Frau Hauptkarte Zusatzkarte Einzelfirma Konzern Tochter. Fakturacycle: 14-tägig Zahlungsart: Firmenlastschrift Basislastschrift

Gulf Tankstelle: Herr Frau Hauptkarte Zusatzkarte Einzelfirma Konzern Tochter. Fakturacycle: 14-tägig Zahlungsart: Firmenlastschrift Basislastschrift KARTENANTRAG für eine GULF Tank- &- Servicekarte Privatkartenantrag Gulf Tankstelle: Firmenkartenantrag Herr Frau Hauptkarte Zusatzkarte Einzelfirma Konzern Tochter Name/Firmenname: Vorname/Adresszusatz:

Mehr

Die häufigsten Fragen

Die häufigsten Fragen Die häufigsten Fragen SEPA Zahlungsverkehr ohne Grenzen Seit Anfang 2008 werden nach und nach europaweit einheitliche Standards für Überweisungen, Lastschriften sowie Kartenzahlungen umgesetzt. Der Zahlungsverkehr

Mehr

Flugsportverein Kirn e.v.

Flugsportverein Kirn e.v. Unterlagen zur Vereinsaufnahme - Erwachsene - Zur Unterschrift: 1 Aufnahmeantrag FSV Kirn 1 Aufnahmeantrag SFG Pferdsfeld 1 Verzichtserklärung (Erwachsene) 1 Datenschutzerklärungen 1 Ermächtigung zum Einzug

Mehr

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P)

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Die Bundesnotarkammer führt gemäß 78a bis 78c der Bundesnotarordnung das Zentrale Vorsorgeregister. Es dient der schnellen und zuverlässigen

Mehr

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P)

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Die Bundesnotarkammer führt gemäß 78a bis 78c der Bundesnotarordnung das Zentrale Vorsorgeregister. Es dient der schnellen und zuverlässigen

Mehr

Agenda 26.02.2013. Allgemeine Informationen & aktueller Stand. SEPA-Überweisung. SEPA-Lastschriften. SEPA-Basis-Lastschriften

Agenda 26.02.2013. Allgemeine Informationen & aktueller Stand. SEPA-Überweisung. SEPA-Lastschriften. SEPA-Basis-Lastschriften Thomas Alze Bereich Zahlungsverkehr 1 Agenda Allgemeine Informationen & aktueller Stand SEPA-Überweisung SEPA-Lastschriften SEPA-Basis-Lastschriften SEPA-Firmen-Lastschriften Umgang in der Praxis / Handlungsempfehlungen

Mehr

// ANTRAG AUF PlusPunktRente,

// ANTRAG AUF PlusPunktRente, // ANTRAG AUF PlusPunktRente, Altersrente Altersrente mit Einschluss der Hinterbliebenenversorgung Wir zahlen die Altersrente ab dem beantragten Zeitpunkt, frühestens ab dem Ersten des Monats, der dem

Mehr

Stammdatenvertrag für

Stammdatenvertrag für Stammdatenvertrag für Postfach 35 05 24034 Kiel Rechnungsnummer Steuernummer Einzelkonten Gemeinschaftskonten mit Einzelverfügungsbefugnis (nicht möglich für Minderjährige) neu Persönliche Angaben 1. Kontoinhaber

Mehr

SEPA-Workshop. Fragen und Antworten. 30. Oktober 2013

SEPA-Workshop. Fragen und Antworten. 30. Oktober 2013 SEPA-Workshop Fragen und Antworten 30. Oktober 2013 Bundesverband deutscher Banken e. V. Burgstraße 28 10178 Berlin Telefon: +49 30 1663-0 Telefax: +49 30 1663-1399 www.bankenverband.de USt.-IdNr. DE201591882

Mehr

Vorbereitung für die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung

Vorbereitung für die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung Vorbereitung für die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung Für unsere Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung ist Ihre aktive Mitarbeit unerlässlich! Wir bitten Sie daher, den Beratungstermin

Mehr

// ANTRAG AUF PlusPunktRente FÜR WAISEN

// ANTRAG AUF PlusPunktRente FÜR WAISEN // ANTRAG AUF PlusPunktRente FÜR WAISEN Tarif 2010 und 2010-U Der Antrag ist für jede Waise getrennt zu stellen. Nach 2b der Allgemeinen Versicherungsbedingungen besteht der Rentenanspruch für eine Waise

Mehr

Das Girokonto: In drei Schritten zum Produktabschluss

Das Girokonto: In drei Schritten zum Produktabschluss Das Girokonto: In drei Schritten zum Produktabschluss Beim Girokonto-Abschluss hilft Ihnen ein Online-Assistent zum übermitteln der erforderlichen Informationen an die Kreissparkasse. So funktioniert der

Mehr

Merkblatt. Wann brauche ich die gesetzliche Krankenversicherung der DAK? Sie möchten sich an einer Universität oder Fachhochschule immatrikulieren

Merkblatt. Wann brauche ich die gesetzliche Krankenversicherung der DAK? Sie möchten sich an einer Universität oder Fachhochschule immatrikulieren Merkblatt Wann brauche ich die gesetzliche Krankenversicherung der DAK? Sie möchten sich an einer Universität oder Fachhochschule immatrikulieren Sie möchten den gesetzlichen Versicherungsschutz Wie kann

Mehr

Ich / wir melde/n mein / unser Kind:

Ich / wir melde/n mein / unser Kind: Ansprechpartner: Andrea Grund Handynr.: 0151 55991453 e-mail: grund@gernzeit.de homepage: www.gernzeit.de Ich / wir melde/n mein / unser Kind: Name: Vorname: Geburtstag: Erziehungsberechtigte: Name: Vorname:

Mehr

PERSONALFRAGEBOGEN geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) Arbeitgeber/Firmenstempel. Persönliche Angaben: Name, Vorname. PLZ, Wohnort. Straße, Hausnummer

PERSONALFRAGEBOGEN geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) Arbeitgeber/Firmenstempel. Persönliche Angaben: Name, Vorname. PLZ, Wohnort. Straße, Hausnummer PERSONALFRAGEBOGEN geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) Arbeitgeber/Firmenstempel Persönliche Angaben: Name, Vorname PLZ, Wohnort Straße, Hausnummer Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand Rentenversicherungsnummer

Mehr

Erstellen Sie einen Zeit- und Umsetzungsplan für die SEPA-Umstellung Ihres Vereins und benennen Sie zuständige Beteiligte und Verantwortliche

Erstellen Sie einen Zeit- und Umsetzungsplan für die SEPA-Umstellung Ihres Vereins und benennen Sie zuständige Beteiligte und Verantwortliche Die Vorbereitung: Ihr aktueller Zahlungsverkehr Erstellen Sie einen Zeit- und Umsetzungsplan für die SEPA-Umstellung Ihres Vereins und benennen Sie zuständige Beteiligte und Verantwortliche Stellen Sie

Mehr