Sicherheit/Support Seite 2. Anmeldung zum CMS, Login Seite 4

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sicherheit/Support Seite 2. Anmeldung zum CMS, Login Seite 4"

Transkript

1 Inhaltsverzeichnis Stand: 12. Februar 2015 Aktuellste Version herunterladen auf: Sicherheit/Support Seite 2 Anmeldung zum CMS, Login Seite 4 Inhalte ändern Seite 5 - Medien verwalten (Bilder, PDF, MP3, etc.) - Seiten erstellen - Texte bearbeiten - Absätze und Zeilenumbrüche Seite 6 - Dateien hinzufügen (Bilder, PDF, MP3, etc.) Seite 7 - Inhalte speichern und veröffentlichen - Verlinkungen erstellen Seite 8 - Wie verlinke ich ein PDF - Navigation bearbeiten Seite 9 - Beiträge erfassen (für Blog oder Newsseiten) Seite 10 - Bilder hinzufügen Seite 11 - Bilder bearbeiten, skalieren oder zuschneiden Seite 12 - Galerien und Medien bearbeiten Seite 12 - NextGEN Galerie erstellen und bearbeiten Seite 13 - Tabellen bearbeiten Seite 16 - Videos und MP-3 Dateien einfügen Seite 17 - Videos manuell einbetten (Youtube, Vimeo, etc.) Seite 18 - Musik- und Sprachaufnahmen manuell einbetten (MP3) Seite 19 - Soundcloud - Widget manuell einbetten Seite 20 Shopfunktionen Seite 21 - Woocommerce Mehrsprachige Website Seite 22 Weiterer Support/Hilfe Seite 26 1

2 Sicherheit / Support Support: Gerne bin ich auch in Zukunft Ihr direkter Ansprechpartner für den Support Ihrer Website. Ob per Telefon, Mail oder in einer 1zu1 Schulung. Ich verrechne diese Arbeiten jeweils im Stundentarif. Google/Links: Damit Ihre Website über Google gut gefunden wird, empfehle ich Ihnen, wenn möglich von mindestens fünf Websites auf Ihre eigene Website eine Verlinkung einzurichten oder einrichten zu lassen. Eine garantierte Verlinkung auf Ihre Website wird auch auf Webspatz.ch erstellt. Sicherheit: Ihre Wordpress-Seite ist mit einer Firewall geschützt. Zudem wird von Webspatz ein wöchentliches Backup auf Ihrem Serverkonto durchgeführt, welches jeweils die Daten der letzten 5 Wochen speichert. Diese sind wiederum durch ein regelmässiges Backup Seitens des Servers bei Metanet oder Ihrem Hostinganbieter gesichert. Im Notfall kann auf Seite des Servers ein Backup auf ein Datum der letzten sieben Tage eingespielt werden. Für Kontaktformulare sowie ausgeschriebene Mailadressen auf Ihrer Website ist ein Sicherheitstool installiert, welche das Scannen nach Mailadressen verhindert und Ihnen damit unnötigen Spam erspart. Zudem wurde die offizielle Login-Maske zum CMS von Wordpress umbenannt, womit Ihre Website deutlich vor Brutforce-Attaken schützt. Durch diese Vorkehrungen schliesst Webspatz sämtliche Haftung für Fälle der leichten Form von Fahrlässigkeit aus. HINWEIS wenn Sie die Seite selber betreuen: Updates: Es ist wichtig, dass Sie installierte Plugins regelmässig aktualisieren (Empfehlung: einmal pro Monat), damit ihre Website auf aktuellem Stand und somit die Sicherheit gewährleistet ist. Erstellen Sie vor jedem Update ein Backup der Seite. Je nach Website wurde ein anderes Plugin installiert. Es gibt zwei Möglichkeiten A) oder B). A) UpdraftPlus Backup :Dieses Plugin finden Sie unter Einstellungen UpdraftPlus Sicherungen Klicken Sie auf Jetzt sichern 2

3 Bestätigen Sie im nächsten Fenster nochmals mit jetzt sichern B) BackWPup Die Maske für die Erstellung eines Backup finden sie hierzu im CMS ganz oben in der Top-Navigation. Update durchführen: Anschliessend können Sie folgendermassen ein Update der Plugins durchführen: 1. Neben dem Reiter» Plugins «wird jeweils angezeigt, wieviele der Plugins ein Update benötigen. Klicken Sie hierzu auf» Plugins «. 2. Markieren Sie die betroffenen Plugins mit einem Pfeil. 3. Wählen Sie im Auswahlfeld» Aktion wählen «dann den Begriff» Update «4. Klicken Sie dann, um das Update durchzuführen auf den Button» Apply «Das Update ist abgeschlossen, sobald die Zahl neben dem Reiter» Plugins «verschwunden ist. 3

4 Anmeldung im CMS Die Open Source Lösung WordPress ist die am weitesten verbreiteste Software zur Verwaltung von Webseiten und ermöglicht dank der einfachen Benutzung einen schnellen Einstieg. Unter der Adresse» «finden Sie das Anmeldeformular für die Administrationsoberfläche der Website. Geben Sie hier die Benutzerdaten von Ihrem Datenblatt ein. Nachdem Sie auf Anmelden geklickt haben, erscheint die Administrationsoberfläche Ihrer Webseite. 4

5 Inhalte ändern Medien verwalten: Im Menupunkt» Medien «können Sie sämtliche Inhalte wie Bilder, MP3 oder PDF hochladen sowie bearbeiten und verwalten. Seiten erstellen: Unter dem Menupunkt» Seiten «finden Sie eine Liste aller bisher angelegten Seiten. Über» Erstellen «können Sie neue Seiten hinzufügen. Mit einem Klick auf den Seitentitel kommen Sie in die Bearbeitungsansicht. Texte im Editor bearbeiten: Verwenden Sie den Editor und die Absatzvorlagen um den Inhalt zu bearbeiten und zu formatieren. Die Symbole sind hier ähnlich aufzufinden wie z.b. im Textbearbeitungsprogramm Word. Klicken Sie auf das Symbol» Werkzeugleiste umschalten «, um weitere Befehle zu sehen. Achten Sie dabei immer darauf, das im Editor auf der rechten Seite visuell angewählt ist. Im Modus Text finden Sie den programmierten Text in HTML. In der oberen Reihe finden Sie einen praktischen Befehl» select shortcode «, mit welchem Sie die Seite in verschieden breite unsichtbare Spalten teilen können. Setzen Sie hierzu Ihren Text oder Bilder jeweils zwischen die Befehle: [one_half]ihr Text[/one_half] 5

6 Texte im Visual Editor ändern. Falls du unterhalb des Seitentitels einen blauen Button mit dem Text Backend Editor findest, dann kannst du deine Inhalte auch über diesen Visual Composer bearbeiten. Klicke hierzu auf den Blauen Button. Jedes Textelement kann nun über den grünen Balken bearbeitet werden. Um die Änderungen zu speicher, bestätigst du zuerst mit Änderungen speichern, um Änderungen zu veröffentlichen danach auf Aktualisieren TIP: Hier findest du eine gut erklärte Videoanleitung zum Visual Composer (ab 3.50min): https://www.youtube.com/watch?v=r9c-smeopze 6

7 Absätze und Zeilenumbrüche: Absätze und Zeilenumbrüche werden auf der publizierten Seite nicht immer richtig angezeigt, da diese für die Programmierung als ungenaue Formatierung angesehen werden und teilweise wieder gelöscht werden. Bei der Eingabe im Editor ist deshalb darauf zu achten das man diese richtig eingibt. Absätze: Im Editor erzeugt man einen Absatz durch das einmalige Betätigen der Enter-Taste ( ). Zeilenumbruch: Einen Zeilenumbruch, sprich einen erzwungenen Zeilenwechsel erreicht man im Editor über die Tastenkombination Shift+Enter ( + ). 7

8 Dateien hinzufügen: Mit einem Klick auf» Dateien hinzufügen «haben Sie die Möglichkeit Bilder und andere Medien einzubinden. Inhalte speichern und veröffentlichen: Wenn Sie Ihre Änderungen anschauen möchten, können Sie diese unter» Vorschau der Änderungen «anschauen. Haben Sie die Änderungen abgeschlossen, können Sie diese unter» Aktualisieren «schlussendlich speichern. Die Änderungen erscheinen dann sofort auf Ihrer Webseite. Haben Sie eine neue Seite erstellt, achten Sie bitte darauf, das unter» Attribute «dieselben Einstellungen wie bei den restlichen Seiten ausgewählt ist. Seite als Entwurf speichern: Möchten Sie die Änderungen noch nicht veröffentlichen, dann haben Sie die Möglichkeit, die Seite unter Status bearbeiten auf Entwurf zu setzen. Bestätigen Sie die Aktion mit OK sowie Aktualisieren 8

9 Verlinkungen erstellen: Sie können markierten Text wie auch Bilder oder Grafiken mit Hilfe des Link Icon auf externe Webseiten sowohl aber auch auf interne Seiten ihrer Website verlinken. Markieren Sie dazu den Text den Sie verlinken möchten und klicken Sie anschliessend auf das Link Icon Es öffnet sich nun ein Fenster. Hier haben Sie unter URL die Möglichkeit auf eine externe Seite zu verlinken. Unten finden Sie dann eine Auflistung all der interen Seiten Ihrer Website auf die Sie auch verlinken können. Bei einem Bild oder einer Grafik klicken sie auf das Element und fügen Sie bei URL einfach die Zieladresse ein. Wie verlinke ich ein PDF?: Jedes Bild oder Dokument das Sie über» Medien «hochladen, hat eine eigene URL, auf die Sie verlinken können. Bei einem PDF öffnen Sie diesbezüglich einfach das Dokument über den Reiter» Medien «. Auf der rechten Seite kopieren Sie nun die URL des Dokumentes. Fügen Sie diese dann auf der gewünschten Seite als Linkzieladresse ein. 9

10 Navigationsmenu bearbeiten: Seiten in der Navigation anzeigen: Die neu erstellte Seite können Sie anschliessend unter» Design Menue «auswählen und per Drag&Drop an die gewünschte Stelle verschieben. Kategorien als Seite in der Navigation anzeigen: Sie haben auch die Möglichkeit, Beitragskategorien in der Navigation als Seite anzuzeigen. Hierzu erstellen Sie unter» Beiträge Kategorien «eine neue Kategorie und speichern diese ab. Wenn Sie nun über» Beiträge Erstellen «einen Beitrag erstellen, haben sie auf der rechten Seite unter Kategorie die Möglichkeit, den Beitrag diversen Kategorien zuzuordnen. Unter» Design Menue Kategorien «werden sämtliche erstellte Kategorien im Dropdownfenster angezeigt. Um eine Kategorie nun in der Navigation anzuzeigen, markieren Sie die gewünschte Kategorie, klicken auf zum Menu hinzufügen und schieben die Seite dann an die gewünschte Stelle in der Navigation. 10

11 Externe Verlinkungen in der Navigation anzeigen: Sie haben ausserdem auch die Möglichkeit, über die Navigation auf eine externe Seite zu verlinken, wie im Beispiel zum SBB-Fahrplan. Klicken Sie dazu auf Das Dropdownfenster» Links «und fügen Sie unter URL die Zieladresse und unter Link Text den Titel ein, welcher in der Navigation angezeigt werden soll. Klicken Sie anschliessend auf Zum Menü hinzufügen und schieben das Feld an die gewünschte Stelle in der Navigation. Beiträge erfassen (für Blog oder Newsseiten): Benutzen Sie einen Blog oder eine Newsseite, in welcher immer die aktuellsten Beiträge zuoberst angezeigt werden, finden Sie unter» Beiträge «ihre letzten Beiträge oder können neue Beiträge erfassen. Beim Erfassen von Beiträgen lohnt es sich unten rechts noch ein Beitragsbild festzulegen, damit dieses in Ihrem Blog auch als Vorschaubild angezeigt werden kann. Klicken Sie auch hier zum veröffentlichen auf» Aktualisieren «. 11

12 Bilder hinzufügen Um auf Ihrer Seite oder Ihrem Beitrag Bilder einzufügen klicken Sie auf» Dateien hinzufügen «. Falls die Bilder schon hochgeladen sind, können Sie diese gleich hier auswählen. Bei neuen Bildern klicken Sie auf» Dateien hochladen «. Dabei können Sie diese per Drag & Drop in das Feld ziehen oder über» Dateien auswählen «importieren. Wählen Sie nun die Bilder aus welche Sie verwenden möchten. Aktivierte Bilder sind mit einem Haken versehen. Mit gedrückter CMD Taste können Sie gleich mehrer Bilder auswählen. Rechts unten haben Sie nun die Möglichkeit das Bild zu positionieren» Ausrichtung «sowie eine Grösse festzulegen» Grösse «. Klicken Sie anschliessend auf» In die Seite einfügen «. Nun wird das hochgeladene Bild in Ihrer Seite/Beitrag angezeigt. Falls Sie das Bild später nochmals bearbeiten oder löschen möchten, klicken Sie auf das Bild und wählen Sie das entsprechende Icon aus. 12

13 Bilder bearbeiten, skalieren oder zuschneiden: Um Bilder zu skalieren oder auf eine bestimmte Grösse zuzuschneiden, können Sie dies direkt im CMS vornehmen. Hier die nötigen Schritte dazu: 1. "Medien" 2. "Bild auswählen, welches Sie bearbeiten möchten" 3. klicken Sie auf "Weitere Details bearbeiten" 4. unterhalb des Bildes klicken Sie auf "Bild bearbeiten" Zum Skalieren: Auf der rechten Seite finden Sie ein Feld, um die gewünschte Grösse einzugeben. klicken Sie auf speichern Bild zuschneiden: 1. klicken Sie auf das kleine feld oben links "Ausschnitt auswählen" und wählen Sie den Bereich aus, welchen Sie gerne ausschneiden möchten. Im Feld "Bildausschnitt" auf der rechten Seite wird dann die Grösse des Ausschnitts angezeigt. 2. klicken Sie auf "Speichern" Falls Sie das bearbeitete Bild auch im Original noch einsetzen möchtest, müsstest Sie es einfach ein zweites Mal hochladen. Galerien und Medien bearbeiten: Wenn Sie auf einer Seite eine Galerie von Wordpress haben, können Sie diese durch Klick aktivieren und anschliessend bearbeiten. Wenn Sie eine neue Galerie erstellen möchten, können Sie diese über» Dateien hinzufügen Galerie erstellen «importieren. 13

14 NextGEN - Galerie Falls Sie in der Seitenleiste folgendes Galerielogo finden, dann wurde auf Ihrem CMS das Plugin NextGEN-Gallery installiert. Hier können Sie selber Alben erstellen sowie die Galerien bearbeiten. Galerie / Bilder hinzufügen Über diesen Befehl können sie eine neue Galerie erstellen, oder eine bestehende Galerie bearbeiten. Neue Galerie erstellen: 1. Wählen Sie Ein neue Galerie erstellen 2. Geben Sie der Galerie einen Namen 3. Laden Sie die gewünschten Bilder von Ihrem Computer hoch. (Optimal sind 2560px Bildbreite, max. 500kb Bildgrösse) 4. Upload beginnen Die Galerie befindet sich nun im unter Galerien verwalten Bilder zu einer bestehenden Galerie hochladen: 1. Wählen Sie die bestehende Galerie aus. 2. Laden Sie die gewünschten Bilder von Ihrem Computer hoch. (Optimal sind 2560px Bildbreite, max. 500kb Bildgrösse) 3. Upload beginnen Die Galerie befindet sich nun im unter Galerien verwalten 14

15 Galerien verwalten Über diesen Befehl können Sie die Bilder in einer bestehenden Galerie verwalten. 1. Geben Sie hier den Bildtitel ein. 2. Über diesen Befehl können Sie die Bilder neu sortieren. 3. Markieren Sie die gewünschten Bilder, welche Sie z.b löschen möchten und wählen Sie anschliessend Aktion Wählen löschen und klicken dann auf Übernehmen 4. Nachdem Sie die Änderungen abgeschlossen haben, klicken Sie auf i. Änderungen speichern. Um die erstellten Galerien nun auf einer Seite einzufügen oder zu bearbeiten, können Sie dies direkt in der geöffneten Seite mit Klick auf die Galerie oder das grüne Logo vornehmen. 15

16 Galerieeinstellugen 1. Wählen Sie zuerst unter Layout auswählen das gewünschte Layout aus 2. Wählen Sie dann unter Was möchtest Du gerne zeigen Ihre erstellte Galerie aus und bestätigen Sie anschliessend mit Save Auch in dieser Darstellung haben Sie die Möglichkeit unter den weiteren Reiter* Bilder hinzuzufügen oder eine bestehende Galerie zu verwalten. 3. Sobald Sie mit den Änderungen zufrieden sind, können Sie diese unter Vorschau der Änderungen anschauen und mit Aktualisieren auf der Website veröffentlichen. NextGEN ist ein sehr komplexes Galerieplugin mit diversen Darstellungsmöglichkeiten. Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier: 16

17 Tabellen: Falls Sie auf Ihrer Website Tabellen benutzen, finden Sie diese im Dashboard unter» TablePress «. Dies ist ein Plugin, mit deren Hilfe Sie ganz einfach Tabelleninhalte aktualisieren können. TablePress gibt pro Tabelle einen Shortcode z.b. [table id=1 /] frei, welchen Sie dann in einer beliebigen Seite einfügen können. 8! Tabellen können nicht in einer Seite, sondern nur über TablePress aktualisiert werden. 17

18 Video und MP-3 Dateien einfügen Sie haben im Texteditor über den Button» Add Media «die Möglichkeit, von Ihnen hochgeladene Videos sowie MP-3 Dateien einzufügen. Wählen Sie dazu für MP3-Dateien» Create Audio Playlist «oder für Videos» Create Video Playlist «und fügen Sie die gewünschten Dateien dazu. Klicken Sie anschliessend auf den Button» Create a new playlist «Anschliessend haben Sie die Möglichkeit unter» Playlist Setting «die Anzeigeoptionen auszuwählen. Mit einem Klick auf die Datei, können Sie hier die nötigen Angaben zu Titel, Artist etc. ergänzen. Über den Button» Insert audio playlist «wird die Datei dann an markierter Stelle eingefügt. 18

19 Videos manuell einbetten (Youtube, Vimeo, etc.) Um Speicherplatz zu sparen, ist es ratsam, Ihr Video zuerst auf eine Videoplattform (Youtube, Vimeo, etc.) hochzuladen und dieses dann in die Website einzubetten. Selbstverständlich kann man dort die das Video auch als privat markieren, so das es über die Suchfunktion nicht gefunden werden kann. Mithilfe des Plugin» Advanced Responsive Video Embedder «lassen sich Videos mit wenigen Schritten in die Website einbetten. (Falls das Plugin noch nicht vorinstalliert ist, kann dieses im Dashboard unter» Plugin «über die Suchfunktion heruntergeladen werden. Nach erfolgreicher Installation erscheint oberhalb des Texteditior ein Button mit der Überschrift» Embed Video «. Darauf öffnet sich folgendes Feld, in welchem danach der Link zum Video (Youtube, Vimeo, etc.) eingegeben werden kann. Das Video kann jedoch auch über» Medien «hochgeladen und anschliessend der interne Link zum Video eingetragen werden. Damit sich die Grösse des Videos auch der Bildschirm grösse anpasst und responsive bleibt, empfehle ich Ihnen unter 2. zentriert zu wählen und unter einzugeben. Durch drücken des Buttons» Insert Shortcode «wird das Video an markierter Stelle als Shortcode eingebetten. 19

20 Musik- und Sprachaufnahmen manuell einbetten (MP3) Mithilfe des Plugin» Compact Audio Player «lassen sich MP3-Aufnahmen mit wenigen Schritten in die Website einbetten. (Falls das Plugin noch nicht vorinstalliert ist, kann dieses im Dashboard unter» Plugin «über die Suchfunktion heruntergeladen werden. Um die MP3-Datei einbetten zu können, kopieren Sie bitte folgenden Shortcode und setzen Sie diesen an gewünschter Stelle im Texteditor ein. SHORTCODE: [sc_embed_player_template1fileurl="http://deinedomain.ch/wordpress/wpcontent/uploads/2014/09/01-am-fluss.mp3"] Laden Sie anschliessend die gewünschte Aufnahme über» Medien «hoch, öffnen Sie die Datei, kopieren Sie die URL der Datei und ersetzen Sie diese mit der gelb markierten URL im Shortcode. Klicken Sie anschliessend auf den Button Update um die Änderungen zu speichern. 20

21 Soundcloud - Widget manuell als iframe - Element einbetten Um eine Aufnahme von Soundcloud im Texteditor einzubetten, braucht man dazu den iframe Code des Titels von Soundcloud. Diesen findet man unterhalb des Titels über den Button» share «. Klicken Sie dann auf» Embed «und kopieren dann den Link unterhalb des Titels» Code & preview «. Fügen Sie diesen Code dann im Texteditor unter dem Reiter» Text «an der gewünschten Stelle ein. 21

22 Shopfunktionen Ihr Shop wird mit einem Plugin von Woocommerce für Wordpress betrieben. Weitere Infos dazu auf:»http://www.woothemes.com/woocommerce«im CMS finden Sie für die Bearbeitung des Shops den Reiter»Woocommerce«und für die Bearbeitung der Produkte den Reiter»Produkte«.»WoocommerceBestellungen«: Hier können Sie Ihre Bestellungen bearbeiten, die Abwicklung aktivieren sowie schlussendlich abschliessen.»woocommerceberichte«: Hier finden Sie Informationen über die Umsätze, die Daten der Kunden sowie die Lagerbestände.»WoocommerceEinstellungen«: Hier befinden sich sämtliche Einstellungen des Shops von der Anzeige der Produkte bis über den gesamten Bestellvorgang. 8! Bitte verändern Sie hier nur etwas, wenn Sie sich mit Woocommerce schon besser auskennen. 22

23 »Produkte«: Hier können Sie sämtliche Produkte im Shop bearbeiten (Klick auf den Produkttitel) sowie neue Produkte hochladen.»produkte bearbeiten«: In folgenden 11. Schritten können Sie ein Produkt optimal platzieren. (Siehe Bild auf der nächsten Seite) 1. Produkttitel bestimmen 2. Beschreibung des Produkts 3. Allgemein: Art.- Nr. sowie Preis/Aktionspreis bestimmen, Bestand: Lagerstatus aktualisieren, Versand: Gewicht, Grösse des Produkts, Über Eigenschaften können Auswahlfelder (z.b über die Grösse: S,L,XL oder die Farbe: grün, blau, gelb) ausgewählt werden, welche im Reiter»ProdukteEigenschaften«festgelegt werden. 4. Beitragsbild hochladen 5. Zusätzliche Produktbilder hochladen 6. Schlagwörter bestimmen (falls Schlagworte verwendet werden) 7. Produktkategorie bestimmen ( falls Produkte verwendet werden) 8. Keyword bestimmen (Oberbegriff für die Google-Suche) 9. Meta Description (1-2 Sätze über das Produkt für die Googlesuche, bestenfalls mit weiteren Suchbegriffen versehen. 10. Hier können Sie sich die Vorschau der Produktseite ansehen. 11. Veröffentlichen des Produktes Zur Info: Woocommerce ist ein Basis-Shop-Plugin welches mit vielen weiteren teils kostenpflichtigen Plugins ergänzt werden kann. Von einfachen Effekten (Lupefunktion, etc.) bis hin zu einem weiterführenden Managementtool. 23

24 »ProdukteKategorien«: Hier können Sie weitere Kategorien festlegen.»produkteschlagwörter«: Hier können Sie weitere Schlagwörter festlegen.»produkteeigenschaften«: Hier können Sie als Auswahlfenster oder Textfeld erstellen. 24

25 Mehrsprachige Website Falls Sie eine mehrsprachige Website besitzen, können Sie die Inhalte zu allen Sprachen einerseits direkt im Reiter»Seiten«über die Symbole in der zweiten Spalte anpassen. Das schöne daran ist, das Sie nicht für jede Sprache eine neue Seite erstellen müssen, sondern innerhalb einer Seite einfach pro Sprache die Inhalte anpassen können. Inhalte können vom Plugin selber oder von Ihnen direkt übersetzt werden. eine Übersetzung hinzufügen eine Übersetzung editieren eine vorhandene Übersetzung aktualisieren Dieselben Befehle können Sie auch in einer geöffneten Seite jeweils ganz rechts vornehmen. Wenn Sie eine neue Seite erstellen und diese zur Navigation hinzufügen»designmenüs«(anleitung siehe oben), dann müssen Sie jeweils die Navigation für die zweite Sprache neu synchronieren. Befehl: Menüs zwischen Sprachen synchronisieren 25

26 Damit die Navigation der zweiten Sprache auch angepasst wird, müssen Sie auf der nun angezeigten Seite ganz unten auf den Button Synchr klicken und anschliessend die zu Menüpunkte auswählen, welche synchronisiert werden sollen. Falls Sie daran interessiert sind, noch mehr Einstellungen an Ihrer mehrsprachigen Seite selber vorzunehmen, finden Sie hier weitere Erklärungen zum installierten Plugin WPML : 26

27 Externer Support / Hilfe Zusätzlicher Support: Wordpress ist ein weit abgestütztes CMS, welches stehts weiterentwickelt wird. Diesbezüglich finden Sie im Internet auch viele Supportforen sowie Anleitungen für diverse Probleme. Google hilft :-) Ausserdem empfehle ich Ihnen folgende Seiten: Wordpress Deutschland Wordpress Österreich (Videos) Woocommerce Shop Bei diesem Videotutorial beginnt der Autor nach der Installation und erläutert die ersten Schritte in Wordpress wie Artikel gestaltet werden. Diese Videos sind gut für eine erste Orientierung. Youtube Viele Wordpress-Tutorials finden Sie auf auch auf Youtube. Rufen Sie hierzu einfach youtube.com auf und suchen Sie nach "wordpress tutorial deutsch". Als Ergebnis erhalten Sie eine Fülle an Videos. Das Problem ist hierbei jedoch, dass Sie so viele Videos zu Wordpress angeboten bekommen, dass es schwierig ist gute von schlechten zu unterscheiden. Es lohnt sich auch auf das Erstellungsjahr der Videos zu achten. 27

Sicherheit/Support Seite 2. Anmeldung zum CMS, Login Seite 4

Sicherheit/Support Seite 2. Anmeldung zum CMS, Login Seite 4 Inhaltsverzeichnis Stand: 01.04. 2016 Aktuellste Version herunterladen auf: www.webspatz.ch/downloads Sicherheit/Support Seite 2 Anmeldung zum CMS, Login Seite 4 Inhalte ändern Seite 5 - Medien verwalten

Mehr

Sicherheit/Support Seite 2. Anmeldung zum CMS, Login Seite 4

Sicherheit/Support Seite 2. Anmeldung zum CMS, Login Seite 4 Inhaltsverzeichnis Stand: 16.07 2015 Aktuellste Version herunterladen auf: www.webspatz.ch/downloads Sicherheit/Support Seite 2 Anmeldung zum CMS, Login Seite 4 Inhalte ändern Seite 5 - Medien verwalten

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Leitfaden zum DIMM-WebAdmin

Leitfaden zum DIMM-WebAdmin Was ist WebAdmin von DIMM? WebAdmin ist ein Content-Management-System (CMS) zur Verwaltung der Inhalte einer Website. Es bietet sich besonders zum Aufbau und Pflege der Weblogs (Online-Tagebuch) oder Homepages

Mehr

Manual WordPress - ContentManagementSystem

Manual WordPress - ContentManagementSystem Was ist WordPress? WordPress ist ein ContentManagementSystem (CMS) zur Verwaltung der Inhalte einer Website. Es bietet sich besonders zum Aufbau und Pflege eines Weblogs (Online-Tagebuch) an. Funktionsschema

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Los geht s. WordPress-Login

Los geht s. WordPress-Login Los geht s WordPress-Login Wordpress Login http://blog.fairtrade-schools.de/wp-login Benutzername: Passwort: Die bei der Registrierung angegebene Email- Adresse der/des Sprecher/in des Fairtrade-Schulteams

Mehr

Um etwas zu bearbeiten, fährt man einfach mit der Maus auf das betreffende Objekt.

Um etwas zu bearbeiten, fährt man einfach mit der Maus auf das betreffende Objekt. Anleitung zum Bearbeiten der Jugendchor Website Anmelden Als erstes geht man auf www.jugendchor-sursee.ch und drückt auf den Anmelden -Knopf unten rechts. Dann erscheint das Passwortfeld unten und man

Mehr

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken.

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Seite erstellen Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Es öffnet sich die Eingabe Seite um eine neue Seite zu erstellen. Seiten Titel festlegen Den neuen

Mehr

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Homepage-Manager Navigation Home Der Homepage-Manager bietet die Möglichkeit im Startmenü unter dem Punkt Home einfach und schnell

Mehr

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress.

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Anmeldung http://www.ihredomain.de/wp-admin Dashboard Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Das Dashboard gibt Ihnen eine kurze Übersicht, z.b. Anzahl der Beiträge,

Mehr

Wordpress Alle wichtigen Funktionen kurz erklärt

Wordpress Alle wichtigen Funktionen kurz erklärt Wordpress Alle wichtigen Funktionen kurz erklärt Dies soll als Hilfe dienen für neue Mitglieder der Homepage AG und als kurzes Nachschlagwerk, ohne dass das große Buch durchforstet werden muss. Alle Funktionen

Mehr

Photoalben anlegen und verwalten.

Photoalben anlegen und verwalten. ClubWebMan GKMB Gallery Photoalben anlegen und verwalten. geeignet für TYPO Version.5 bis.6 Die Arbeitsschritte A. Upload der Bilder in die Dateiliste B. Bilder beschriften und sortieren B. Album im Ordner

Mehr

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6

Anleitung TYPO3. Inhalt 2 Login 4. Übersicht 5. Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5. Datei hochladen 6 Inhalt Inhalt 2 Login 4 Übersicht 5 Dateiliste 5 Dateien (Fotos, PDF) integrieren 5 Datei hochladen 6 Bild oder PDF auf den Server laden 6 Exkurs: Bilder herunter rechnen 7 Web 7 Module 7 Seite 7 Liste

Mehr

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops Auf den folgenden Seiten wird beschrieben, wie Sie den Online-Shop bedienen können! Für den Anfang ist es wichtig, Gruppen anzulegen.

Mehr

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Diese Anleitung soll als Kurzreferenz und Schnellanleitung dienen um einfach und schnell Berichte auf der Homepage www.dav-koblenz.de

Mehr

TUTORIAL. Wartung der Website mit Wordpress. www.edelsbrunner.at

TUTORIAL. Wartung der Website mit Wordpress. www.edelsbrunner.at TUTORIAL Wartung der Website mit Wordpress www.edelsbrunner.at INHALTSVERZEICHNIS Login...3 Überblick...4 Dashboard...4 Hauptmenü...4 Bereiche der Website...5 Navigation...6 Sidebar...6 Allgemeiner Content-Bereich...7

Mehr

TransFair 2011. Anleitung für Autoren

TransFair 2011. Anleitung für Autoren Anleitung für Autoren Inhaltsverzeichnis 1. Login & Einstiegsseite 2. Neuen Beitrag erstellen Neuen Beitrag anlegen Texte aus MS Word kopieren Beitragsbild auswählen Beitrag vervollständigen und weitere

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Handbuch AP Backoffice

Handbuch AP Backoffice Handbuch AP Backoffice Verfasser: AP marketing Tony Steinmann Bahnhofstrasse 13 6130 Willisau Alle Rechte vorbehalten. Willisau, 24. August 2005 Handbuch unter www.ap-backoffice.ch/handbuch_ap-backoffice.pdf

Mehr

Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen

Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen BILD: Es ist möglich ein Bild unter den News mit zu veröffentlichen. Achtung: NUR EIN BILD pro Beitrag, und dieses sollte zuvor auf die

Mehr

Handbuch. Agentur-Weitblick-CMS. Stand: April 2014

Handbuch. Agentur-Weitblick-CMS. Stand: April 2014 Handbuch Agentur-Weitblick-CMS Stand: April 2014 Agentur Weitblick, Mag. Claudia Tscherne, Buchenweg 7, 9201 Krumpendorf am Wörthersee, Österreich Tel.: +43 4229 20198, Fax: +43 4229 20198-10, E-Mail:

Mehr

ANLEITUNG MINI-PAGE. Bahnstrasse 1 8610 Uster Tel.: 0041 (0)44 504 26 00 Fax: 0041 (0)44 504 26 01 E-Mail: support@webagentur.ch

ANLEITUNG MINI-PAGE. Bahnstrasse 1 8610 Uster Tel.: 0041 (0)44 504 26 00 Fax: 0041 (0)44 504 26 01 E-Mail: support@webagentur.ch ANLEITUNG MINI-PAGE Bahnstrasse 1 Tel.: 0041 (0)44 504 26 00 Fax: 0041 (0)44 504 26 01 E-Mail: support@webagentur.ch INHALT 1. Hinweise 2. Bearbeitung 2.1 Login 2.2 Rubrik ohne Unterrubrik 2.3 Rubrik mit

Mehr

PASCH-Global Schülerzeitung weltweit

PASCH-Global Schülerzeitung weltweit PASCH-Global Schülerzeitung weltweit Anleitung für das Bloggen mit der Software Serendipity Inhalt Einloggen... 2 Mediendatenbank... 3 Bild hochladen... 3 Bildgrößen... 4 Einträge... 5 Aufbau eines Artikels...

Mehr

Wordpress CMS Kurzinformation:

Wordpress CMS Kurzinformation: Wordpress CMS Kurzinformation: Bestehende Seite bearbeiten 1.) einlogen in den Wordpress Adminbereich http://www.ihrdomainname/wp-admin (Benutzername und Passwort eingeben.) 2.) im Dashboard klicken Sie

Mehr

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor.

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor. Homepage bearbeiten mit dem ezillo.com Online Editor Bei ezillo.com können Sie für Ihre kostenlose Erotik Homepage eigene Unterseiten erstellen und bearbeiten. Dazu steht Ihnen mit dem Online Editor ein

Mehr

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Hauptadmin RÖK Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Typo3-Schulung Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Inhaltsverzeichnis Frontendbereich: Anmeldung und kleine Änderungen 1 Backendbereich (1): Anmeldung und Typo3-Oberfläche 2 Backendbereich

Mehr

Handbuch für Redakteure (Firmenpark)

Handbuch für Redakteure (Firmenpark) Handbuch für Redakteure (Firmenpark) Eigenen Eintrag finden... 1 Anmeldung am System... 1 Inhalte ändern... 2 Feld: Branchenzuordnung... 3 Feld: Virtueller Ortsplan... 4 Feld: Logo (Bild einfügen)... 5

Mehr

Kurzanleitung CMS. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS. Inhaltsverzeichnis

Kurzanleitung CMS. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS. Inhaltsverzeichnis Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Einstieg in die Homepage Verwaltung mit dem Silverstripe CMS Verfasser: Michael Bogucki Erstellt: 24. September 2008 Letzte Änderung: 16. Juni 2009 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände

Leitfaden. Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Leitfaden Einführung in das TYPO3-Redaktionssystem für die FU-Orts-, Kreis- und Bezirksverbände Inhalt 1. Anmerkungen zum Dokument... 3 2. Allgemeine Formate und Konventionen... 3 2.1.1 Formatierbarer

Mehr

Erste Schritte mit WordPress Anleitung WordPress Version 2.8.X

Erste Schritte mit WordPress Anleitung WordPress Version 2.8.X Erste Schritte mit WordPress Anleitung WordPress Version 2.8.X Login Rufen Sie die Login Seite auf: http://ihren-domainname.ch/wp-login.php Melden Sie sich mit dem Login an: Username Passwort Seiten Aktualisieren

Mehr

ORCHARD-MANUAL DER COUNT IT GROUP

ORCHARD-MANUAL DER COUNT IT GROUP ORCHARD-MANUAL DER COUNT IT GROUP 1. Page anlegen Klick unter New auf Page Rechts öffnet sich der Administrationsbereich der neuen Page. Geben Sie immer einen Page Title ein! Dieser soll auf Ihrer Website

Mehr

Anleitung zum Erstellen und Warten einer Selbstwartungs-Homepage

Anleitung zum Erstellen und Warten einer Selbstwartungs-Homepage Anleitung zum Erstellen und Warten einer Selbstwartungs-Homepage www.onco.at Einleitung: Herzliche Gratulation zum Erwerb Ihrer Homepage. Sie haben sich für ein ausgesprochen gutes System entschieden,

Mehr

Anleitung eins - erste Schritte: Vorstellung der exhibbit Werkzeuge und Anleitung für das Entwerfen und Veröffentlichen einer Ausstellung.

Anleitung eins - erste Schritte: Vorstellung der exhibbit Werkzeuge und Anleitung für das Entwerfen und Veröffentlichen einer Ausstellung. Anleitung eins - erste Schritte: Vorstellung der exhibbit Werkzeuge und Anleitung für das Entwerfen und Veröffentlichen einer Ausstellung. Inhalt: 1. Wie werde ich Mitglied. 2. Anmelden. 3. Ihr Benutzerkonto

Mehr

Spickzettel. Dokumentation zum Wordpress-Workshop. www.sternundberg.de

Spickzettel. Dokumentation zum Wordpress-Workshop. www.sternundberg.de Spickzettel Dokumentation zum Wordpress-Workshop www.sternundberg.de Inhaltsverzeichnis Was ist Wordpress? Login Benutzer / Benutzergruppen Wordpress-Benutzeroberfläche Backend Eine Seite erstellen Unterschied

Mehr

Kurzanleitung WordPress: Neuen Beitrag verfassen

Kurzanleitung WordPress: Neuen Beitrag verfassen Kurzanleitung WordPress: Neuen Beitrag verfassen Inhalt 1) Anmeldung... 1 2) Neuen Beitrag verfassen... 1 2a) Bilder einfügen... 2 2b) Kategorien und Schlagworte vergeben... 3 3) Bilder hochladen / Galerie

Mehr

Herzlich Willkommen bei der Seitenadministration von page control

Herzlich Willkommen bei der Seitenadministration von page control Herzlich Willkommen bei der Seitenadministration von page control Webadresse: Administration: Benutzername: Passwort: 1. Anmelden am Content Management System (CMS) 2. Startseite 3. Seiten bearbeiten Neue

Mehr

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo Mit Jimdo ist das Erstellen einer eigenen Homepage ganz besonders einfach. Auch ohne Vorkenntnisse gelingt es in kurzer Zeit, mit einer grafisch sehr ansprechenden

Mehr

Video 1: Wie Sie eine Facebook Seite anlegen. Erstellen Sie ein kostenloses Facebook Konto auf http://www.facebook.com

Video 1: Wie Sie eine Facebook Seite anlegen. Erstellen Sie ein kostenloses Facebook Konto auf http://www.facebook.com Checklisten Video 1: Wie Sie eine Facebook Seite anlegen Erstellen Sie ein kostenloses Facebook Konto auf http://www.facebook.com Öffnen Sie die Seite http://www.facebook.com/pages/ und klicken Sie auf

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

für Redakteure mit Pfiff

für Redakteure mit Pfiff Open Source CMS für Redakteure mit Pfiff http://typo3.org/ (Aktuelle Version: 4.3.0 Jänner 2010 V8.2) Ausgabe: SCHILF Sporthauptschule Imst MUIGG Herbert Alle Rechte vorbehalten. email: herbert.muigg@1start.at

Mehr

Bloggen mit Wordpress

Bloggen mit Wordpress Bloggen mit Wordpress Erstellen von Blogbeiträgen und Seiten. Eine Kurzanleitung für Einsteiger. von Michael Herrling www.marktpraxis.com/blog Version 1.0 Stand: 30.12.2009 Wordpress Login Hier anmelden

Mehr

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen...

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen... Seite 1 von 11 Anleitung für TYPO3 Inhalt Anleitung für TYPO3... 1 Bevor Sie beginnen... 2 Newsletter anlegen... 2 Inhalt platzieren und bearbeiten... 3 Neuen Inhalt anlegen... 3 Bestehenden Inhalt bearbeiten...

Mehr

Fülle das erste Bild "Erforderliche Information für das Google-Konto" vollständig aus und auch das nachfolgende Bild.

Fülle das erste Bild Erforderliche Information für das Google-Konto vollständig aus und auch das nachfolgende Bild. Erstellen eines Fotoalbum mit "Picasa"-Webalben Wie es geht kannst Du hier in kleinen Schritten nachvollziehen. Rufe im Internet folgenden "LINK" auf: http://picasaweb.google.com Jetzt musst Du folgendes

Mehr

Der Website-Generator

Der Website-Generator Der Website-Generator Der Website-Generator im Privatbereich gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell eine eigene Website in einheitlichem Layout zu erstellen. In Klassen, Gruppen und Institutionen können auch

Mehr

LERNMATERIALIEN VERWALTEN. von Harald Jakobs und Yannic Hoffmann Stand: September 2015

LERNMATERIALIEN VERWALTEN. von Harald Jakobs und Yannic Hoffmann Stand: September 2015 LERNMATERIALIEN VERWALTEN von Harald Jakobs und Yannic Hoffmann Stand: September 2015 Inhalt 1. Lernmaterialien verwalten... 2 1.1. LERNMATERIALEN HINZUFÜGEN... 2 1.2. LERNMATERIALIEN HINZUFÜGEN PER DRAG

Mehr

Typo3 Tutorial Dateilistenmanagement

Typo3 Tutorial Dateilistenmanagement Typo3 Tutorial Dateilistenmanagement Inhaltsverzeichnis 1. - 7. 8. - 13. 14. - 17. 18. - 22. Anmelden Interface-Informationen Einführung Dateien hochladen Ordner erstellen Ordner kopieren, ausschneiden,

Mehr

Für Fragen und Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlägen zu diesem Handbuch können Sie mich gerne kontaktieren.

Für Fragen und Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschlägen zu diesem Handbuch können Sie mich gerne kontaktieren. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltselemente bearbeiten Bild einfügen 2. Inhaltselement anlegen 3. Seite anlegen 4. Dateien verwalten Ordner anlegen Datei hochladen 5. Buttons 6. TYPO3 Backend (Aufbau) Einleitung

Mehr

Alerts für Microsoft CRM 4.0

Alerts für Microsoft CRM 4.0 Alerts für Microsoft CRM 4.0 Benutzerhandbuch Der Inhalt des Dokuments ist Änderungen vorbehalten. Microsoft und Microsoft CRM sind registrierte Markenzeichen von Microsoft Inc. Alle weiteren erwähnten

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

Der Editor und seine Funktionen

Der Editor und seine Funktionen Der Editor und seine Funktionen Für die Eingabe und Änderung von Texten steht Ihnen im Pflegemodus ein kleiner WYSIWYG-Editor zur Verfügung. Tinymce 1 ist ein Open Source Javascript-Editor, der mittlerweile

Mehr

Version 1.0 Merkblätter

Version 1.0 Merkblätter Version 1.0 Merkblätter Die wichtigsten CMS Prozesse zusammengefasst. Das Content Management System für Ihren Erfolg. Tabellen im Contrexx CMS einfügen Merkblatt I Tabellen dienen dazu, Texte oder Bilder

Mehr

Modul Bildergalerie Informationen zum Bearbeiten des CMS-Systems für den SV Oberteisendorf

Modul Bildergalerie Informationen zum Bearbeiten des CMS-Systems für den SV Oberteisendorf Inhaltsverzeichnis Allgemein...2 Bilder-Ordner für Bildergalerie einrichten und befüllen...3 Verzeichnis erstellen...3 Beschriftung der Fotos...4 Bildergalerie anlegen und einrichten...5 Vorbereitung im

Mehr

A) Einleitung. Kurzanleitung. Weebly ist ein Websitegenerator mit dem du einfach eine eigene Website zusammen- bauen

A) Einleitung. Kurzanleitung. Weebly ist ein Websitegenerator mit dem du einfach eine eigene Website zusammen- bauen Kurzanleitung A) Einleitung Weebly ist ein Websitegenerator mit dem du einfach eine eigene Website zusammen- bauen kannst. Bei der Arbeit wirst du auch noch ein paar Wörter Englisch lernen. Die wichtigsten

Mehr

Anleitung für das Content Management System

Anleitung für das Content Management System Homepage der Pfarre Maria Treu Anleitung für das Content Management System Teil 5 Fotogalerien Anlegen neuer Fotoalben Das Anlegen neuer Fotoalben erfolgt in zwei bzw. drei Schritten: Im ersten Schritt

Mehr

Loslegen mit Contrexx: In 10 Schritten zur professionellen Webseite.

Loslegen mit Contrexx: In 10 Schritten zur professionellen Webseite. Loslegen mit Contrexx: In 10 Schritten zur professionellen Webseite. Autor: Nicolas Müller Juli 2012 www.contrexx.com 1 Einleitung Diese Anleitung soll Ihnen helfen eine professionelle Webseite zu erstellen

Mehr

Gesamtanleitung CMS2. für Smartpage. Webagentur.ch

Gesamtanleitung CMS2. für Smartpage. Webagentur.ch Gesamtanleitung CMS2 für Smartpage Webagentur.ch Inhaltsverzeichnis 1 HINWEISE 3 2 BEARBEITUNG 4 2.1 LOGIN 4 2.2 EINFÜHRUNG 5 2.3 RUBRIK OHNE UNTERRUBRIK 6 2.4 RUBRIK MIT UNTERRUBRIK 7 2.4.1 UNTERRUBRIK

Mehr

Da ist meine Anleitung drin!

Da ist meine Anleitung drin! Da ist meine Anleitung drin! Auf den folgenden Seiten finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihren Verein am effizientesten präsentieren können! Die meistgelesene Zeitung in OÖ Laut Regioprint

Mehr

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure TYPO3 Version 4.0 Schritt für Schritt Einführung für Redakteure zeitwerk GmbH Basel - Schweiz http://www.zeitwerk.ch ++4161 383 8216 TYPO3_einfuehrung_redakteure.pdf - 07.07.2006 TYPO3 Schritt für Schritt

Mehr

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014 Kurzanleitung Typo3 V1.5 vom 18.07.2014 Typo3 Version 4.7.14 0 Inhalt Kurzanleitung Typo3 Login. 2 Seite anlegen.. 3 Inhaltselement anlegen...... 7 Dateien und Bilder verwalten... 14 Nachrichten / News

Mehr

Um ein Seiteninhaltselement zu editieren, d. h. neu einzufügen oder zu verändern werden mehrere Symbole verwendet:

Um ein Seiteninhaltselement zu editieren, d. h. neu einzufügen oder zu verändern werden mehrere Symbole verwendet: 4.5.7 Bilder- und Datei-Upload Alle Dateien (z.b. Bilder, PDF-Dateien, Flash-Animationen, etc.), die Sie auf Ihren Seiten einbinden möchten, laden Sie im Modulbereich Datei in den Modulen Dateiliste oder

Mehr

Handbuch für die Homepage

Handbuch für die Homepage Handbuch für die Homepage des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde (www.kkre.de) Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde Nordelbische Evangelisch- Lutherische Kirche Anmelden 1. Internet Browser starten (z.b.

Mehr

Nutzung des Content-Management-Systems für die Homepage der AWO Essen

Nutzung des Content-Management-Systems für die Homepage der AWO Essen Nutzung des Content-Management-Systems für die Homepage der AWO Essen Accounts werden von Michael Baumeister angelegt. Der Benutzernahme ist immer "Vorname Nachname", das Passwort kann eine Buchstaben-

Mehr

TYPO3 (Facett.Net Backend) 33

TYPO3 (Facett.Net Backend) 33 TYPO3 (Facett.Net Backend) 33 34 TYPO3 (Facett.Net Backend) TYPO3 (Facett.Net Backend) 35 36 TYPO3 (Facett.Net Backend) TYPO3 (Facett.Net Backend) 37 TYPO3 (Facett.Net Backend) 39 Beschreibung Im Folgenden

Mehr

Kurzanleitung. Kirschfestverein Naumburg e.v. t e c h n ische Abt e i lung. für Benutzer des CMS der Domain: www.kirschfestverein.

Kurzanleitung. Kirschfestverein Naumburg e.v. t e c h n ische Abt e i lung. für Benutzer des CMS der Domain: www.kirschfestverein. Kurzanleitung für Benutzer des CMS der Domain: www.kirschfestverein.de WordPress ist das erfolgreichste Publishing-System der Welt! Den Schwerpunkt bilden Ästhetik, Webstandards und Benutzerfreundlichkeit.

Mehr

Visual Web Developer Express Jam Sessions

Visual Web Developer Express Jam Sessions Visual Web Developer Express Jam Sessions Teil 1 Die Visual Web Developer Express Jam Sessions sind eine Reihe von Videotutorials, die Ihnen einen grundlegenden Überblick über Visual Web Developer Express,

Mehr

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus

ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus ARBEITEN MIT TYPO3 - Eine Anleitung zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3 - Hauptsache Kommunikation GmbH. Hauptstraße 61. 65719 Hofheim / Taunus INHALT 1. Einstieg... 2 2. Anmeldung und erste Schritte...

Mehr

Bedienungsanleitung für Ihre Homepage

Bedienungsanleitung für Ihre Homepage Bedienungsanleitung für Ihre Homepage Inhaltsverzeichnis Einführung in das Redaktionssystem... 3 Im Backend einloggen... 4 Zwischen Frontend und Backend wechseln... 5 Webseitenformate im Redaktionssystem:

Mehr

Dokumentation Eigenwartung

Dokumentation Eigenwartung Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Copyright... 3 1.2 Einstieg... 3 2 Ordner Navigation... 4 3 Menüleiste... 5 3.1 Alle/Keine Elemente auswählen... 5 3.2 Kopieren... 5 3.3 Ausschneiden... 5 3.4

Mehr

Napoleon.ch Administrations-Tool. Beschreibung Administrationsbereich / CMS für Ihre Website

Napoleon.ch Administrations-Tool. Beschreibung Administrationsbereich / CMS für Ihre Website Beschreibung Administrationsbereich / CMS für Ihre Website Seite:1/11 Inhaltsverzeichnis 1. Intro... 3 2. Allgemeine Erscheinung... 3 3. Benutzerverwaltung... 4 4. Bild- und DokuModul... 4 5. Website Modul...

Mehr

Advanced CMS. Copyright 2015 silbersaiten.de Service&Support: https://addons.prestashop.com/en/write-to-developper?

Advanced CMS. Copyright 2015 silbersaiten.de Service&Support: https://addons.prestashop.com/en/write-to-developper? Advanced CMS Copyright 2015 silbersaiten.de Service&Support: https://addons.prestashop.com/en/write-to-developper?id_product=19835 1. Installation Nachdem Sie das Modul Advanced CMS heruntergeladen und

Mehr

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced

d e S I G n & d e v e L O P M e n T TYPO3 AdvAnced DESIGN & DEVELOPMENT TYPO3 Advanced 1 Einleitung / Inhalt 2 / 13 Einleitung Dieses Dokument weist Sie durch die Funktion des Open Source CMS TYPO3. In wenigen, einfachen Schritten wird Ihnen bebildert

Mehr

Besondere Lernleistung

Besondere Lernleistung Besondere Lernleistung Tim Rader gymsche.de Die neue Homepage des Gymnasiums Schenefeld Erstellen eines neuen Artikels Schritt 1: Einloggen Rufen Sie http://gymsche.de auf. Im rechten Bereich der Webseite

Mehr

Hilfe zur Dokumentenverwaltung

Hilfe zur Dokumentenverwaltung Hilfe zur Dokumentenverwaltung Die Dokumentenverwaltung von Coffee-CRM ist sehr mächtig und umfangreich, aber keine Angst die Bedienung ist kinderleicht. Im Gegensatz zur Foto Galeria können Dokumente

Mehr

2. FAQ. 2.1 Headline Banner. Inhalt: 1.Installation. 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe?

2. FAQ. 2.1 Headline Banner. Inhalt: 1.Installation. 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe? Inhalt: 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe? 1.Installation Um das Electronics Theme zu installieren, gehen Sie in der Rubrik Design zum Template Store. Hier sehen Sie

Mehr

Willkommen auf der neuen GBV Website Schritt 1 Registrieren

Willkommen auf der neuen GBV Website Schritt 1 Registrieren Willkommen auf der neuen GBV Website Schritt 1 Registrieren >>> Klicke auf der Startseite unten auf Login >>> Klicke auf Registrieren Du wirst zur Seite Benutzeranmeldung weitergeleitet. Du wirst zur Kontoseite

Mehr

3.7 Horde-Kalender abonnieren

3.7 Horde-Kalender abonnieren 3.7 Horde-Kalender abonnieren Abbildung 70: Abonnement-Button in der Kalendersidebar Der Horde-Kalender lässt sich in anderen Programmen abonnieren. Somit bietet sich die Möglichkeit, Ihren Kalender in

Mehr

Aids & Kind. WordPress Schulung. Redaktion. Zusammenfassung Schulungsunterlagen für die Redaktion von www.aidsundkind.ch mit WordPress.

Aids & Kind. WordPress Schulung. Redaktion. Zusammenfassung Schulungsunterlagen für die Redaktion von www.aidsundkind.ch mit WordPress. Aids & Kind Zusammenfassung Schulungsunterlagen für die von www.aidsundkind.ch mit WordPress. Geschichte 3.07.2012, JMeier, Erstellung dezember und juli gmbh Sackstrasse 33 8342 Wernetshausen 044 938 80

Mehr

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA Bedienungsanleitung Content-Management-System GORILLA Einloggen Öffnen Sie die Seite http://login.rasch-network.com Es öffnet sich folgendes Fenster. Zum Anmelden verwenden Sie die Benutzerdaten, die wir

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Ihr CMS für die eigene Facebook Page - 1

Ihr CMS für die eigene Facebook Page - 1 Ihr CMS für die eigene Facebook Page Installation und Einrichten eines CMS für die Betreuung einer oder mehrer zusätzlichen Seiten auf Ihrer Facebook Page. Anpassen der "index.php" Installieren Sie das

Mehr

UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~

UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~ UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~ INHALT Inhalt... 1 1. Titelblatt... 1 1.1 Inhalt... 1 1.2 Gestaltung... 2 1.3 Kopf-und Fußzeile... 3 2. Seitenlayout... 4 2.1 Typografie... 4 2.2 Seitenränder...

Mehr

Erstellen eines Artikels im Blog

Erstellen eines Artikels im Blog Schritt 1: zur Anmeldung Um einen Blogartikel schreiben zu können muss man sich bei einem Blog im sogenannten Backend anmelden. Dazu muss unter Meta auf Anmelden geklickt werden. Schritt 2: Login Im folgenden

Mehr

Inhalt. 5.3. Links setzen...17 5.4. Ankerlinks einfügen/erstellen.18 6. PDF verlinken...19 7. YouTube Video einbetten...22

Inhalt. 5.3. Links setzen...17 5.4. Ankerlinks einfügen/erstellen.18 6. PDF verlinken...19 7. YouTube Video einbetten...22 Handbuch Algo CMS Inhalt 1. Einloggen in den Administrationsbereich...3 2. Der Administrationsbereich...4 3. Website...4 4. Dokumente bearbeiten / erstellen / löschen...5 4.1. Bearbeiten...5 4.2. Erstellen...10

Mehr

Mai$ Handbuch - Publisher Tool 1

Mai$ Handbuch - Publisher Tool 1 Mai$ 15 16 Handbuch - Publisher Tool 1 Inhalt 1. Wilkommen... 3 1.1 Anmelden... 3 1.2 Dashboard... 4 2. Bücher... 5 2.1 Bücher hinzufügen... 5 2.2 Buchinformation bearbeiten... 7 3. Anreicherungen... 9

Mehr

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten.

LuVHS. Version: 06.01.2010. 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. LuVHS Version: 06.01.2010 2010 ARONET GmbH Alle Rechte vorbehalten. Inhaltsverzeichnis LuVHS... 1 Inhaltsverzeichnis... 2 1. Erläuterungen und Hinweise... 2 2. Anmelden (Login)... 3 3. VHS Programm (Plugin

Mehr

Wie kann ich. a. Voraussetzungen: 1. Als Benutzer eine feste Seite ändern?

Wie kann ich. a. Voraussetzungen: 1. Als Benutzer eine feste Seite ändern? Wie kann ich 1. Als Benutzer eine feste Seite ändern? a. Voraussetzungen: Ich bin Editor bzw. Administrator für den Bereich, in welchem ich eine Seite ändern möchte und auch angemeldet. Dies erkenne ich

Mehr

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen -

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen - HOCHSCHULE KARLSRUHE TECHNIK UND WIRTSCHAFT FAKULTÄT FÜR ELEKTRO- UND INFOMRATIONSTECHNIK Studiengang Energie- und Automatisierungstechnik Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - Aktuelle Meldungen

Mehr

ArenaSchweiz AG. CMS Concrete5.7 Erste Schritte

ArenaSchweiz AG. CMS Concrete5.7 Erste Schritte CMS Concrete5.7 Erste Schritte Anmelden Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie Ihre Website-Adresse ein, dazu «/login» Beispiel: http://www.domainname.ch/login Geben Sie Benutzername und Passwort ein und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Ersatzteilwesen PROGRAMMDOKUMENTATION SPCM

Inhaltsverzeichnis. Ersatzteilwesen PROGRAMMDOKUMENTATION SPCM Inhaltsverzeichnis 1. Ersatzteilbestellung... 2 1.1 Direkte Eingabe von ET-Nummern... 4 1.2 Bestellung über Match-Code... 6 1.3 Auftragsbezogene Ersatzteilbestellung... 12 Schritt 1 Ändern des WFM Datums

Mehr

Bloggen bei Kleiderkreisel!

Bloggen bei Kleiderkreisel! Bloggen bei Kleiderkreisel! 1. Es geht los! 1. Um einen neuen Blogpost zu erstellen, log dich zunächst auf KK ein, gehe zum Blog (www.kleiderkreisel.de/blog) und klicke auf Neuen Post erstellen. 2. Nun

Mehr

Pfötchenhoffung e.v. Tier Manager

Pfötchenhoffung e.v. Tier Manager Pfötchenhoffung e.v. Tier Manager A.Ennenbach 01.08.2015 Tier Manager Inhalt Administrationsbereich Tiere auflisten & suchen Tier hinzufügen Tier bearbeiten (Status ändern, etc.) Administrationsbereich

Mehr

Reise um die Welt. Das superschnelle Blogspiel für alle PASCH-Klassen

Reise um die Welt. Das superschnelle Blogspiel für alle PASCH-Klassen Bloganleitung für das Bloggen mit der Software Serendipity Inhalt Einloggen... 2 Mediendatenbank... 2 Bildgrößen... 3 Einträge... 4 Der Eintrag... 4 Bilder im Text einfügen... 5 Kategorien wählen und veröffentlichen...

Mehr

DGNB System Software: Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2

DGNB System Software: Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2 DGNB System Software: Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2 1 DGNB GmbH 2015 Inhaltsverzeichnis (1) 1. Aufteilung in Web-Oberfläche und Client 2. Anmeldung in der Web-Oberfläche 3. Installieren

Mehr

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage.

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. Seite 1 Walter Mayerhofer 2012 1.) ANMELDUNG Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Als allererstes

Mehr

Verwaltung der neuen Internetpräsenz des Gymnasium Carolinum

Verwaltung der neuen Internetpräsenz des Gymnasium Carolinum 21.02.2015 Verwaltung der neuen Internetpräsenz des Gymnasium Carolinum 1) Zugang Der Internetauftritt unserer Schule befindet sich nach wie vor unter der Adresse www.gymnasium-carolinum.de Zur Webseitenadministration

Mehr