Institut des Hautes Etudes en Arts Plastiques, Paris (with Prof. Pontus Hulten, Prof. Daniel Buren, Sarkis, Serge Faucherau)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Institut des Hautes Etudes en Arts Plastiques, Paris (with Prof. Pontus Hulten, Prof. Daniel Buren, Sarkis, Serge Faucherau)"

Transkript

1 MANUEL FRANKE 1964 born in Bonn, lives and works in Düsseldorf, education Institut des Hautes Etudes en Arts Plastiques, Paris (with Prof. Pontus Hulten, Prof. Daniel Buren, Sarkis, Serge Faucherau) École Nationale Supérieure des Beaux Arts, Paris, France (with Prof. Toni Grand) Kunstakademie Düsseldorf, (with Prof. Tony Cragg, Prof. Irmin Kamp) teaching Lehrauftrag an der Universität Wuppertal Lehrauftrag an der Kunstakademie Düsseldorf Lehrauftrag an der Kunstakademie Nürnberg grants Institut des Hautes Etudes en Arts Plastiques, Paris (with Prof. Pontus Hulten, Prof. Daniel Buren, Sarkis, Serge Faucherau) École Nationale Supérieure des Beaux Arts, Paris, France (with Prof. Toni Grand) Kunstakademie Düsseldorf, (with Prof. Tony Cragg, Prof. Irmin Kamp)

2 solo exhibitions 2016 Colormaster X, taubert contemporary, Berlin, 2015 peer group, Privatsammlung Nürnberg, 2009 in situ, Kunstraum Düsseldorf, 2007 made in, Städtische Galerie Viersen, 2006 Pestorius Sweeney House, Brisbane, Australia 1999 Art Space Sydney, Sydney, Australia 1998 Ausstellungsraum Thomas Taubert, Düsseldorf, 1997 Kunstverein Nürnberg/Albrecht Dürer Gesellschaft, Nürnberg, Galerie Köstring Maier, Munich, 1996 Ausstellungsraum Thomas Taubert, Düsseldorf, 1995 Espace d art FORDE, Genf, Switzerland 1994 Galerie Imhof, Solothurn, Switzerland Espace d art Monge 37, Paris, France Galerie Brochier/Hartmut Beck, Munich, The business health club, Frankfurt, 1993 Institute of Modern Art, Brisbane, Australia Ausstellungsraum Thomas Taubert, Düsseldorf, Galerie Näke, Nürnberg, 1992 Etablissements Phonographiques de l Est, Paris, France Raum 306 Kunstakademie Düsseldorf,

3 group exhibitions 2016 Kontinuum und Schnitt - Die Düsseldorfer U-Bahn 'Wehrhahn-Linie' - ein Gesamtkunstwerk, AEDES Architecture Forum, Berlin, 2014 double whammy, Parkhaus im Malkastenpark, Düsseldorf, B1/A40 Die Schönheit der großen Straße, Essen, 2013 HIPPIEJUMP, Atelier Mintropstraße, Düsseldorf, PLASTIK, kunstgaleriebonn zu Gast in Halle Thürmchenswall, Köln, 2012 wall to wall, Neuer Kunstverein Wuppertal, 2011 wall to wall, Kunstverein Mönchengladbach, 2010 TIP TOP STOP, Installative Kunst, Köln, schwarz, Märkisches Museum, Witten, 2009 fully booked, Projekt von moving locations e.v, 2006 camp Kamp, Kunsthalle Düsseldorf, 2005 borsisiti dell'anno, Villa Massimo, Rome, Italy tramonti, Parqo al Quirinale, Rome, Italy 2004 privatgrün, Kunstraum Fuhrwerkswaage, Cologne, transistor 3. Export, Museum Het Valkhof, Nijmegen, the Netherlands wall to wall, Pestorius Sweeney House, Brisbane, Australia transistor, Schloß Ringenberg, Derik Baegert Gesellschaft, 2003 Villa Massimo, Rome, Italy KunstOrtNatur, Lilienhof/Ihringen, time is flying in your company, Parkplatz Bremerhaven, 2002 Neues Museum Nürnberg, 2001 mullumbimby und andere, Kurpark Bad Krozingen, set, Glasbox espace d art, Paris, France 2000 Monochromes, Universitätsmuseum Brisbane, Australia weltwärts, Kunstmuseum Bonn, 1999 The space here is everywhere, Villa Merkel/Städtische Galerie, Esslingen, hello..clk..bzz..whrr.. Nice To Meet You, Kunstbunker Nürnberg,

4 1998 Stadt-Raum-Geschicht-Leben, Melitta Förderpreis Bildende Kunst, Minden, ladies&gentlemen, Gorman House, Brisbane, Australia set, Ausstellungsraum Garage, Bonn, 1997 Kulturallianzen, Allianz Hauptverwaltung, Köln, pinpoint, Overgaden Exhibition Hall, Kopenhagen, Denmark bon direct, Bonner Kunstverein, 1996 Friart, Kunsthalle Fribourg, Switzerland Setzen Stellen Legen Vergleiche, Bauhof Wien, Vienna, Austria HalleEins, München, set, Neue Galerie Dachau, 1995 accrochage, Ausstellungsraum Thomas Taubert, Düsseldorf, Art et nature, Parc Naturel de Bic, Canada accrochage, Galerie Köstring Maier, München, 1994 Auf eigene Gefahr, Werkstadt Bonn, Bonn, Expo 93,Taejon, South Corea 1993 Galerie Dröscher-Meyer, Düsseldorf, fireproof, ausgebranntes Haus Eigelstein Bauernopfer, Künstlerhaus Schöppingen, 1992 Beauty, Oud Amelisweert, Utrecht, The Netherlands en scène, W139, Amsterdam, The Netherlands Jumbo, Kunstpalast Düsseldorf,

5 site specific non ephemeral work achat, U-Bahnhof Graf-Adolf-Platz, Düsseldorf, Berlin same same, Sammlung TM 50 Behördenhaus / Helmut Schmelzer, Nürnberg (mit Leni Hoffmann, Martin Pfeifle, Stefan Saffer u.a.), décalée, Haus Sternenburgstr. Bonn, Sammlung MIWO, ondulatoire, Sammlung Clement, Bonn, cumulus, Sammlung Döbler, Nürnberg, drops und pearl, Sammlung Diehl, Bonn,, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg, Schäfer 650, Haus Clement, Bonn, Architekt: Uwe Schröder, Remscheid, Sammlung Halbach, Remscheid,

6 works in collections Kunsthaus Zürich, Haus Konstruktiv - Stiftung für abstrakte und konkretekunst, Zürich, Switzerland Provinzial Sammlung, Düsseldorf, Oppenheim Sammlung, Köln, Sammlung Deutsche Bank, Landesbank Hessen-Thüringen, Städtisches Museum Singen, Sammlung Des Kanton Zürich, Switzerland Sammlung der Stadt Zürich, Switzerland Sammlung Julius Bär, Switzerland Sammlung des Deutschen Bundestag, Landesbank Baden Würtemberg, Sammlung der UBS, Switzerland Sammlung Credit Suisse, Switzerland Schweizer Nationalbank, Switzerland Sammlung Hirslanden, Switzerland Kunstmuseum Bonn, Sammlung M. Deutsche Ausgleichsbank, Versicherungskammer Berlin, EON Sammlung Düsseldorf, Münchner Rückversicherung, Schweizer Nationalversicherung, Switzerland Sammlung Hyundai, Corea Sammlung KPN, Den Haag, The Netherlands AKZO Nobel Art Foundation, The Netherlands Resol YPF Collection, Madrid, Spain ABP Vermögensbeheer, The Netherlands

2008 Hauser & Wirth Zürich, 'Waiting for Returns', Zurich, Switzerland

2008 Hauser & Wirth Zürich, 'Waiting for Returns', Zurich, Switzerland Caro Niederer Born in Zurich,, 1963 Lives and works in Zurich, Solo Exhibitions 2012 Hauser & Wirth New York, 'Paintings', New York, NY 2008 Hauser & Wirth Zürich, 'Waiting for Returns', Zurich, 2007 Hauser

Mehr

2016 «Glanz und Kömigkeit» Kunst-Station Sankt Peter, Köln

2016 «Glanz und Kömigkeit» Kunst-Station Sankt Peter, Köln Valerie Krause SELECTED SOLO EXHIBITIONS 2016 «Glanz und Kömigkeit» Kunst-Station Sankt Peter, Köln 2015 «forming space / spacing form» Galerie Greta Meert, Brussels «Shifting volume» Galerie L21, Madrid

Mehr

MARKUS WEGGENMANN. Solo Exhibitions. lives and works in Zurich, Switzerland. 1953 born in Singen/Hohentwiel, Germany

MARKUS WEGGENMANN. Solo Exhibitions. lives and works in Zurich, Switzerland. 1953 born in Singen/Hohentwiel, Germany MARKUS WEGGENMANN lives and works in Zurich, 1953 born in Singen/Hohentwiel, Solo Exhibitions 2013 Tornadorot, taubert contemporary, Berlin 2012 Im Hasenbart, Galerie Mark Müller, Zürich, 2011 still lifes,

Mehr

Kirstin Arndt. kunstgaleriebonn. Biografie in Otterndorf / Niedersachsen geboren

Kirstin Arndt. kunstgaleriebonn. Biografie in Otterndorf / Niedersachsen geboren Biografie 1961 - in Otterndorf / Niedersachsen geboren 1991-1997 - Studium der Bildhauerei und Malerei an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe; Meisterschülerin, Diplom 1996 - Kunstpreis

Mehr

CV EberliMantel For english version please scroll down

CV EberliMantel For english version please scroll down CV EberliMantel For english version please scroll down CV SIMONE EBERLI 1972 geboren in Altstätten, SG / Stipendiantin am Istituto Svizzero, Rom/I 1998-2003 Kunstakademie Düsseldorf/D, Meisterschülerin

Mehr

MEUSER. Born in Essen in 1947

MEUSER. Born in Essen in 1947 MEUSER Born in Essen in 1947 Education 1968-1976 The Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf (as a student of Josef Beuys and Erwin Heerich), studied philosophy Since 1992 Professor at Staatliche Akademie

Mehr

2010 Reflex, Studio des Zumikon, Institut für moderne Kunst Nürnberg

2010 Reflex, Studio des Zumikon, Institut für moderne Kunst Nürnberg MARIO SALA Geboren 1965 in Winterthur, Schweiz. Von 1984 bis 1988 Ausbildung an der Schule für Gestaltung, Zürich Ab 1989 bis 1993 Besuch der Weiterbildungsklasse für Bildende Kunst an der Höheren Schule

Mehr

POSITIONEN SKULPTUR2014 Kerim Cinar, Marina Dimitrijevic, Peter Müller und Tobias Nink Meisterschüler der Klasse Tony Cragg

POSITIONEN SKULPTUR2014 Kerim Cinar, Marina Dimitrijevic, Peter Müller und Tobias Nink Meisterschüler der Klasse Tony Cragg POSITIONEN SKULPTUR Kerim Cinar, Marina Dimitrijevic, Peter Müller und Tobias Nink Meisterschüler der Klasse Tony Cragg 24. Mai 5. Juli Mit POSITIONEN SKULPTUR eröffnet die Galerie Anette Müller ihre Skulpturenreihe.

Mehr

annex 14 Paul Czerlitzki <September>

annex 14 Paul Czerlitzki <September> annex 14 Paul Czerlitzki 10.6. - 8.7.2017, until 12.8.2017 by appointment Opening 9.6.2017, 6-8 pm Artist Talk Sunday 11.6.2017, 2 pm with Ulrich Loock (independent curator and critic, Berlin)

Mehr

2014 Herr Ober, zwei Doppelte, Meyer Riegger, Berlin, in collaboration with Galerie Nordenhake, Berlin

2014 Herr Ober, zwei Doppelte, Meyer Riegger, Berlin, in collaboration with Galerie Nordenhake, Berlin MEUSER Born in Essen in 1947 Education The Staatliche Kunstakademie Dusseldorf (as a student of Josef Beuys and Erwin Heerich), studied philosophy 1968-1976 Since 1992 Professor at Staatliche Akademie

Mehr

Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München

Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München DIETER KRANZLEIN CV SOLO EXHIBITIONS (SELECT I ON) 2015 ART FORUM UTE BARTH, Zürich 2014 arthea, galerie am rosengarten, Mannheim 2013 KNOLL.art, Warthausen-Oberhöfen GAM, Galerie Obrist, Essen 2012 Galerie

Mehr

2013 Jo Schöpfer und Wolfram Ullrich, Galerie Michael Sturm, Stuttgart, Germany Planar, Galeria Raquel Arnaud, Sao Paulo, Brazil

2013 Jo Schöpfer und Wolfram Ullrich, Galerie Michael Sturm, Stuttgart, Germany Planar, Galeria Raquel Arnaud, Sao Paulo, Brazil WOLFRAM ULLRICH Würzburg, Germany, 1961 lives and works in Stuttgart, Germany SOLO EXHIBITIONS 2015 Early Works, Galerie Lange + Pult, Zurich, Switzerland Progression, Kusseneers Gallery, Brussels, Belgium

Mehr

Ausstellungen Werke von Emma Kunz

Ausstellungen Werke von Emma Kunz 01.06.2013 24.11.2013 55. Biennale Venedig Biennale Venedig Venedig, Italien 20.11.2012-24.02.2013 Cartografías contemporáneas. Dibujando el pensamiento Caixaforum Madrid Madrid, 24.07.2012 28.10.2012

Mehr

1982 Großer Preis für Monumentale Art (Steinmosaik) Bals / Rumänien

1982 Großer Preis für Monumentale Art (Steinmosaik) Bals / Rumänien Horia Rosca Ion Iacob SzuSza Klemm Horia Vancu 2001 Horia Mihai Rosca 1948 geb. in Bukarest / Rumänien 1968-1974 Kunstakademie Bukarest, Meisterschüler bei H. Saru 1972 Preisträger des Wettbewerbs " Musee

Mehr

1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg

1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg VITA SONJA WEBER BIOGRAFIE 1968 in Hof/Bayern geboren 1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg 1988-1993 Studium an der Textilfachhochschule Münchberg Abschluß

Mehr

works and lives in Dresden, Berlin and Frankfurt/Main

works and lives in Dresden, Berlin and Frankfurt/Main MARTINA WOLF 1971 born in Wurzen, 1992 1994 education graphic design/project management at Institut for New Media, Rostock, 1997 2002 study New Media at the Academy of Fine Arts Dresden, 2002 2004 master

Mehr

Joachim Bandau. Clement & Schneider. Biography born in Cologne, Germany Studies at Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, Germany

Joachim Bandau. Clement & Schneider. Biography born in Cologne, Germany Studies at Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, Germany Joachim Bandau Biography 1936 - born in Cologne, Germany. 1957-1960 - Studies at Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, Germany 1966 - Co-founder of K 66 group 1968 - Scholarship for sculpture, City of Cologne,

Mehr

Der Schweizer Hotelmarkt im Vergleich

Der Schweizer Hotelmarkt im Vergleich Der Schweizer Hotelmarkt im Vergleich Dennis Spitra Business Development Manager Swiss Hospitality Investment Forum Preview, Bern 27. November 2014 STR Global STR Global verfolgt Angebots- und Nachfragedaten

Mehr

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland.

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland. Anzahl Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Insgesamt 127 785 14 287 8 960 6 707 9 730 2 501 3 656 3 187 1 659 4 530 3 306 männlich 64 526 7 527 4

Mehr

Mich interessieren die Grenzen zwischen Versuchung und Vergiftung, Anziehungskraft und Widerwillen. Ich interpretiere Entfremdung.

Mich interessieren die Grenzen zwischen Versuchung und Vergiftung, Anziehungskraft und Widerwillen. Ich interpretiere Entfremdung. 01 Mich interessieren die Grenzen zwischen Versuchung und Vergiftung, Anziehungskraft und Widerwillen. Ich interpretiere Entfremdung. Diesen Gedanken aufgreifend arbeite ich neben meinen Installationen

Mehr

M U N I C H, 1 2 A p r i l

M U N I C H, 1 2 A p r i l HOTEL VIER JAHRESZEITEN KEMPINSKI MUNICH M U N I C H, 1 2 A p r i l 2 0 1 6 CONTENT 1. THINGS TO DO IN AND AROUND MUNICH 2. LOCATION 3. HISTORY 4. F&B CONCEPTS 5. ROOMS & SUITES 6. KEMPINSKI THE SPA 7.

Mehr

Galerie Andreas Binder

Galerie Andreas Binder Galerie Andreas Binder A N T O N H I L L E R 1893 Geboren in München 1911 Besuch in der städtischen Bildhauerschule München unter Karl Killer 1913-23 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München

Mehr

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht 2.1 in Nordrhein-Westfalen am 31.12.2013 nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städtenen und freie Stadt Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid

Mehr

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht 2.1 in Nordrhein-Westfalen am 31.12.2015 nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städtenen und freie Stadt Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid

Mehr

HORST GANDER WERKBERICHT 2012

HORST GANDER WERKBERICHT 2012 HORST GANDER WERKBERICHT 2012 Farbfeld Grau-Grün 02/2012, 170 x 120 cm, Acrylfarbe, Leinwand, Holz Farbfeld Grün, 12/02/2012, 150 x 120 cm, Acrylfarbe, Leinwand, Holz Farbfeld Orange 02/2012, 120 x 90

Mehr

1950 in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein geboren, lebt und arbeitet in Zürich und Vaduz

1950 in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein geboren, lebt und arbeitet in Zürich und Vaduz Hanna Roeckle 1950 in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein geboren, lebt und arbeitet in Zürich und Vaduz Ausbildung 1970 bis 1975 Schule für Gestaltung, Zeichenlehrerdiplom 1975 bis 1994 Lehrauftrag / Kunstunterricht

Mehr

1961-67 Studies at the Düsseldorf Art Academy under Karl Otto Goetz and Gerhard Hoehme

1961-67 Studies at the Düsseldorf Art Academy under Karl Otto Goetz and Gerhard Hoehme SIGMAR POLKE 1941 Born in Oels/Schlesien, East Lives and works in Cologne, Education 1961-67 Studies at the Düsseldorf Art Academy under Karl Otto Goetz and Gerhard Hoehme Selected Exhibition 2009 Art

Mehr

CHRISTOPHER LEHMPFUHL born in Berlin, Germany lives and works in Berlin, Germany teaches at Akademie für Malerei, Berlin, EDUCATION

CHRISTOPHER LEHMPFUHL born in Berlin, Germany lives and works in Berlin, Germany teaches at Akademie für Malerei, Berlin, EDUCATION CHRISTOPHER LEHMPFUHL 1972 born in Berlin, Germany lives and works in Berlin, Germany teaches at Akademie für Malerei, Berlin, EDUCATION 1992 98 studies at the Hochschule der Künste (HdK), Berlin 1998

Mehr

art felchlin,

art felchlin, art felchlin, www.artfelchlin.ch Klaus Hack (D, 1966) VITA 1966 Geboren in Bayreuth 1989-91 Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg 1991-95 Hochschule der Künste Berlin Abschluss als Meisterschüler NaFöG-Stipendium

Mehr

Lebt und arbeitet in Istanbul und Frankfurt am Main. From Traditional To Contemporary" Museum Istanbul Modern, Istanbul

Lebt und arbeitet in Istanbul und Frankfurt am Main. From Traditional To Contemporary Museum Istanbul Modern, Istanbul EKREM YALCINDAG KURZBIOGRAFIE 1964 Geboren in Gölbasi, Türkei 1985-89 Akademie der Bildenden Künste (Dokuz Eylül Universität), Izmir 1990-93 Meisterschüler von Prof. Dr. Adem Genc 1994-99 Städelschule

Mehr

THOMAS STIMM geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau

THOMAS STIMM geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau Kunst in öffentlichen Sammlungen (Auswahl) / works in public collections (selection): Kunst im öffentlichen

Mehr

Biographie. Ausstellungen (Auswahl) EA = Einzelausstellungen

Biographie. Ausstellungen (Auswahl) EA = Einzelausstellungen Biographie Ausstellungen (Auswahl) EA = Einzelausstellungen 1984 Galerielokal "Der grüne Kakadu", Siegen, EA "Die Rampe", Zentrum für Kunst und Kultur, Siegen, EA 1985 Mitbegründer der Künstlergruppe DIREKTKUNST,

Mehr

EKREM YALCINDAG BIOGRAPHY

EKREM YALCINDAG BIOGRAPHY EKREM YALCINDAG BIOGRAPHY 1964 Born in Gölbasi, Turkey 1985-89 Dokuz Eylül University (Academy of Fine Arts), Izmir 1990-93 Master student of Prof. Dr. Adem Genc 1994-99 Städelschule Frankfurt (Academy

Mehr

Joachim Bandau BIOGRAPHISCHE DATEN geboren in Köln Studium an der staatlichen Kunstakademie Düsseldorf erste plastische Arbeiten

Joachim Bandau BIOGRAPHISCHE DATEN geboren in Köln Studium an der staatlichen Kunstakademie Düsseldorf erste plastische Arbeiten Joachim Bandau BIOGRAPHISCHE DATEN 1936 geboren in Köln 1957-60 Studium an der staatlichen Kunstakademie Düsseldorf 1962 erste plastische Arbeiten 1966 Mitbegründer der Gruppe K 66 1968 Förderpreis für

Mehr

1966 geb. in Erlangen Studium und Diplom FH-Augsburg für Gestaltung Studium und Diplom Akademie der Bildenden Künste Wien

1966 geb. in Erlangen Studium und Diplom FH-Augsburg für Gestaltung Studium und Diplom Akademie der Bildenden Künste Wien www.peter-pohl-kunst.de Peter Pohl 1966 geb. in Erlangen 1986-1990 Studium und Diplom FH-Augsburg für Gestaltung 1990-1994 Studium und Diplom Akademie der Bildenden Künste Wien PREISE Seite 1 EINZELAUSSTELLUNGEN

Mehr

Pressetext 2. Vita Boris Becker 4. Katalog 5. Fotomaterial 6. Daten und Fakten zur Ausstellung 7

Pressetext 2. Vita Boris Becker 4. Katalog 5. Fotomaterial 6. Daten und Fakten zur Ausstellung 7 1 Presseinformation Boris Becker Staged Confusion 27. Januar 20. März 2016 Inhalt Pressetext 2 Vita Boris Becker 4 Katalog 5 Fotomaterial 6 Daten und Fakten zur Ausstellung 7 Pressetext 2 Boris Becker

Mehr

Art Karlsruhe repräsentiert durch: Galerie Renate Bender, München (D) Galerie LS, Nürnberg (D) Galerie Angelika Harthan, Stuttgart (D)

Art Karlsruhe repräsentiert durch: Galerie Renate Bender, München (D) Galerie LS, Nürnberg (D) Galerie Angelika Harthan, Stuttgart (D) TILL AUGUSTIN 1951 geboren in Bernried am Starnberger See, beginnt Till Augustin 1981 seine künstlerische Arbeit mit Studien und Experimenten in verschiedenen Materialien und Techniken. Der Autodidakt

Mehr

Professor at the Hochschule für Bildende Künste Hamburg, Germany. Studies in media art at the Kunsthochschule für Medien Cologne, Germany

Professor at the Hochschule für Bildende Künste Hamburg, Germany. Studies in media art at the Kunsthochschule für Medien Cologne, Germany MUTTER & GENTH Heike Mutter 1969 born in Munich, Ulrich Genth 1971 born in Tübingen, live and work in Hamburg, education Heike Mutter 2007 1996 2001 1995 96 1991 95 Professor at the Hochschule für Bildende

Mehr

galerie schürmann a u f Zeche Zollverein bettina hachmann manuel schroeder andré schweers anja weinberg

galerie schürmann a u f Zeche Zollverein bettina hachmann manuel schroeder andré schweers anja weinberg 2010 galerie schürmann a u f Zeche Zollverein bettina hachmann manuel schroeder andré schweers anja weinberg Die Galerie Die Galerie Schürmann hat sich seit der Eröffnung im Jahr 1993 zum Anlaufpunkt für

Mehr

RIVKAH YOUNG RIVKAH YOUNG Lebt in Düsseldorf, Deutschland 1975 in Köln geboren 1975 born in Cologne, Germany Lives in Duesseldorf, Germany Künstlerin,

RIVKAH YOUNG RIVKAH YOUNG Lebt in Düsseldorf, Deutschland 1975 in Köln geboren 1975 born in Cologne, Germany Lives in Duesseldorf, Germany Künstlerin, 0 1 Y i c h a n g RIVKAH YOUNG A i l a n, J i m B e l l, Ås a M a r i a B e n g t s s o n, Lu d w i g B e n g t s s o n S o n e s o n, Fe r n a n d a D A gostino, H o n g kyu Ya n g, D m i t r y K m e

Mehr

Michael Reisch born in 1964, Aachen, Germany, lives and works in Düsseldorf, Germany

Michael Reisch born in 1964, Aachen, Germany, lives and works in Düsseldorf, Germany Michael Reisch born in 1964, Aachen, Germany, lives and works in Düsseldorf, Germany 1985 Studio arts program, Stadsacademie voor toegepaste Kunsten, Maastricht, The Netherlands 1986-91 Photography and

Mehr

Raum Zeit Fläche. Projektraum JaLiMa e.v. Ausstellung. Andreas Breunig Max Frintrop 10.November 2012 16. Dezember 2012

Raum Zeit Fläche. Projektraum JaLiMa e.v. Ausstellung. Andreas Breunig Max Frintrop 10.November 2012 16. Dezember 2012 Raum Zeit Fläche Ausstellung Andreas Breunig 10.November 16. Dezember Die beiden miteinander befreundeten Künstler Andreas Breunig (1983* Eberbach i. Odw.) und (1982* Oberhausen Rhld.) haben gemeinsam

Mehr

.consulting.solutions.partnership. the company. .consulting.solutions.partnership. C msg systems ag, February 2009 1

.consulting.solutions.partnership. the company. .consulting.solutions.partnership. C msg systems ag, February 2009 1 the company C msg systems ag, February 2009 1 Overview msg systems ag As a product-based solutions and IT services company we act among the leading IT consultants and system integrators in Germany. Core

Mehr

DUNJA EVERS. Education. lives and works in Düsseldorf and Berlin, Germany born in Hamburg, Germany

DUNJA EVERS. Education. lives and works in Düsseldorf and Berlin, Germany born in Hamburg, Germany DUNJA EVERS lives and works in Düsseldorf and Berlin, 1963 born in Hamburg, Education 2012 Artist in residence, Kulturamt Düsseldorf /E-ma, Osaka, Japan 2007 Research project In den Architekturen des Alltags:

Mehr

Calw 2012 Öl auf Leinwand 200 x 280 cm

Calw 2012 Öl auf Leinwand 200 x 280 cm Daniel Wogenstein Calw 2012 200 x 280 cm Alles über garnichts 2013 280 x 210 cm Ohne Titel 2013 210 x 280 cm Ohne Titel 2013 200 x 280 cm Ohne Titel 2012 280 x 210 cm Ohne Titel 2012 92 x 73 cm Ohne Titel

Mehr

Horst Gander. Werkverzeichnis 2011

Horst Gander. Werkverzeichnis 2011 Horst Gander Werkverzeichnis 2011 Farbdoppelzeile 02.02.2011, 22 x 250 cm, Acryl, Acrylfarbe, Holz, Aluminium Farbdoppelzeile 02.02.2011, 2, 22 x 250 cm, Acryl, Acrylfarbe, Holz, Aluminium Uferfi ltrat,

Mehr

F D Schlemme. Wohnen- Fahren- Kaufen. Grafitzeichnungen und Guachen

F D Schlemme. Wohnen- Fahren- Kaufen. Grafitzeichnungen und Guachen F D Schlemme Wohnen- Fahren- Kaufen Grafitzeichnungen und Guachen Wohnen Zeichnerische Entwürfe und Studien 1998-02 Urbanismus 1 20 x 30 cm 1998 Grafit Urbanismus2 20 x 30 cm 1998 Grafit Urbanismus 3 20

Mehr

Cosima Hawemann HIDE

Cosima Hawemann HIDE Cosima Hawemann HIDE Hide Begehbares Objekt 2009, Holz und Lack, H 350 cm x B 150 cm x T 100 cm Die Arbeit Hide von 2009 ist eine raum- und ortsbezogene Installation, die ihren Ausgangspunkt im Hochsitz

Mehr

Archäologische Staatssammlung München. Ostermontag (01.04.)

Archäologische Staatssammlung München. Ostermontag (01.04.) Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser über Ostern 2013 (Gesetzliche Feiertage: Karfreitag, 29. März 2013, Ostersonntag, 31. März 2013 und Ostermontag, 01. April 2013) Ägyptisches Museum, Karsamstag

Mehr

Painting and Graphic Arts, Academy of Art & Design Halle, Germany

Painting and Graphic Arts, Academy of Art & Design Halle, Germany OSKAR SCHMIDT 1977 Born in Erlabrunn, 1998 2002 Painting and Graphic Arts, Academy of Art & Design Halle, 2002 2006 Student of Timm Rautert, Photography, Academy of Visual Arts Leipzig, 2006 2008 Master

Mehr

Katharina Wulff. Born 1968 in Berlin, lives and works in Marrakech. Education: 1990-96 Studies of Painting, Hochschule der Künste, Berlin

Katharina Wulff. Born 1968 in Berlin, lives and works in Marrakech. Education: 1990-96 Studies of Painting, Hochschule der Künste, Berlin Katharina Wulff Born 1968 in Berlin, lives and works in Marrakech Education: 1990-96 Studies of Painting, Hochschule der Künste, Berlin Solo Exhibitions: 2014 For Example, Owners of the Chateau, Fürstenberg

Mehr

Markus Kummer Portfolio. Markus Kummer, Neugasse 91, 8005 Zürich, Tel

Markus Kummer Portfolio. Markus Kummer, Neugasse 91, 8005 Zürich, Tel Markus Kummer Portfolio Markus Kummer, Neugasse 91, 8005 Zürich, Tel. 079 512 74 63 markus@markuskummer.com, www.markuskummer.com Untitled, 2016 wood, copper, ø 26.5 cm exhibition views, Obsession Dada,

Mehr

2. Mary Heilmann Cabrillo 1993 oil on canvas 122 x cm Sammlung Eric & Suzanne Syz, Schweiz

2. Mary Heilmann Cabrillo 1993 oil on canvas 122 x cm Sammlung Eric & Suzanne Syz, Schweiz 1. Mary Heilmann Bush of Ghosts 1980 acrylic on canvas 183 x 122 cm Hauser & Collection, Schweiz 2. Mary Heilmann Cabrillo 1993 oil on canvas 122 x 121.5 cm Sammlung Eric & Suzanne Syz, Schweiz 3. Mary

Mehr

Claudia Desgranges. Rainer Splitt

Claudia Desgranges. Rainer Splitt Claudia Desgranges Rainer Splitt Steinstraße 37, 50676 Köln (Altstadt-Süd) +49 172 244 40 31 (Kirsten Floss) +49 173 207 98 52 (Michael Schultz) www.galerieflossundschultz.de Öffnungszeiten: Dienstag und

Mehr

MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016. Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER

MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016. Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER MONIKA BAER Große Spritztour 6. März 12. Juni 2016 Fotodokumentation: Achim Kukulies FOYER WECHSELAUSSTELLUNGSRAUM / LARGE EXHIBITION SPACE MITTLERER KLEEBLATTRAUM / MID CLOVERLEAF SPACE RECHTER

Mehr

Meuser. 2015/2016 Kunstakademie Karlsruhe, Ausstellung der Professorinnen und Professoren, Städtische Galerie Karlsruhe im ZKM-Bau.

Meuser. 2015/2016 Kunstakademie Karlsruhe, Ausstellung der Professorinnen und Professoren, Städtische Galerie Karlsruhe im ZKM-Bau. 1947 1968-1976 in Essen geboren Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf (bei Joseph Beuys und Erwin Heerich), Studium der Philosophie seit 1992 Professor an der Staatlichen Akademie der Bildenden

Mehr

ART VALLEY VALLEY. ART VALLEY TOUR I Karlsruhe Baden-Baden Strasbourg

ART VALLEY VALLEY. ART VALLEY TOUR I Karlsruhe Baden-Baden Strasbourg TOUR I Karlsruhe Baden-Baden Strasbourg ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe TAG 1 Fahren Sie nach Annweiler, D Besuchen Sie die Reichsburg Trifels 1 Fahren Sie nach Edenkoben, D Besuchen

Mehr

VITA. photo by Annette Apel, Berlin

VITA. photo by Annette Apel, Berlin VITA photo by Annette Apel, Berlin FORMATION 2002-2008 Study of Visual Arts, Universität der Künste, Berlin, under Prof. Daniel Richter 2006 Meisterschüler of Prof. Valerie Favre, Universität der Künste,

Mehr

antje pehle

antje pehle antje pehle 2010 2011 wenn ihr schlaft 2010 23 31 cm, Tusche, Bleistift, Buntstift auf Papier / ink, pencil, crayon on paper einschiffen 2011 10,5 15 cm, Tusche, Bleistift, Buntstift auf Papier / ink,

Mehr

2009 «Senderöhren und Schallschatten», Galerie Mark Müller, Zürich (CH) «Unterholz», Galerie Müller-Roth, Stuttgart (D)

2009 «Senderöhren und Schallschatten», Galerie Mark Müller, Zürich (CH) «Unterholz», Galerie Müller-Roth, Stuttgart (D) Reto Boller 1966 Born in Zürich (CH) Lives and works in Zürich (CH) and Stuttgart (D) Selected Solo Exhibitions 2016 Museum Langmatt, Baden (CH) 2015 «gymball stunt», Galerie Müller-Roth, Stuttgart (D)

Mehr

Mall Video Locations 2015

Mall Video Locations 2015 Mall Video Locations 2015 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

Jutta Wessel Köln. Bilder einer Stadt

Jutta Wessel Köln. Bilder einer Stadt Jutta Wessel Köln Bilder einer Stadt Jutta Wessel Malerin Köln Bilder einer Stadt Hohenzollernbrücke, Abenddämmerung 125 x 125 cm Öl auf Leinwand, 2001 Domdetails, Nacht 125 x 125 cm Öl auf Leinwand,

Mehr

Lotte Dietmar. Stefan Gebhardt. Frederick Vidal N A C H H A L L 2 WARTE FÜR KUNST. Frankfurter Str Kassel. täglich um 17.

Lotte Dietmar. Stefan Gebhardt. Frederick Vidal N A C H H A L L 2 WARTE FÜR KUNST. Frankfurter Str Kassel. täglich um 17. Lotte Dietmar Stefan Gebhardt Frederick Vidal N A C H H A L L 2 WARTE FÜR KUNST Frankfurter Str. 54 34121 Kassel täglich um 17.00 Uhr geöffnet www.warte-kunst.de 30.06. bis 09.07.2012 Eröffnung der Ausstellung

Mehr

VON MARY-ANNE KOCKEL FÜR INFORMATIK INSTITUT, UNIVERSITÄT ZÜRICH, 2008

VON MARY-ANNE KOCKEL FÜR INFORMATIK INSTITUT, UNIVERSITÄT ZÜRICH, 2008 Smart Travel INTERFACE DESIGN VON MARY-ANNE KOCKEL FÜR INFORMATIK INSTITUT, UNIVERSITÄT ZÜRICH, 2008 Im Rahmen einer Doktorarbeit ist das Interface Design der Web-Applikation Smart Travel entstanden. Das

Mehr

Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER. Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm. Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm

Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER. Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm. Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm Chang Min Lee Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm Affe 2014 Öl auf Leinwand 80 x 80 cm Affe 2014 Öl auf Leinwand

Mehr

Tim Trantenroth. Clement & Schneider. Biografie. 1969 - geboren in Waldsassen (Fichtelgebirge)

Tim Trantenroth. Clement & Schneider. Biografie. 1969 - geboren in Waldsassen (Fichtelgebirge) Biografie 1969 - geboren in Waldsassen (Fichtelgebirge) 1991-1993 - Studium an der Kunstakademie Münster (Prof. Ulrich Erben) 1993 - Studium an der Kunstakademie Düsseldorf (Prof. Jan Dibbets) 1994 - Stipendium

Mehr

Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser während der Weihnachtsfeiertage 2011/12 (Gesetzliche Feiertage: 25.12., 26.12., 01.01., 06.01.

Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser während der Weihnachtsfeiertage 2011/12 (Gesetzliche Feiertage: 25.12., 26.12., 01.01., 06.01. Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser während der Weihnachtsfeiertage 2011/12 (Gesetzliche Feiertage: 25.12., 26.12., 01.01., 06.01.) Ägyptisches Museum 2. Weihnachtsfeiertag (26.12.11) und

Mehr

Öffentlich. SEPA Sicht Schweiz. Roger Mettier, Leiter PM Payments Solutions, Credit Suisse 17. April 2013

Öffentlich. SEPA Sicht Schweiz. Roger Mettier, Leiter PM Payments Solutions, Credit Suisse 17. April 2013 Öffentlich SEPA Sicht Schweiz Roger Mettier, Leiter PM Payments Solutions, Credit Suisse 17. April 2013 EPC Organisation Übersicht Arbeitsgruppen und Schweizer Vertretung EPC Plenary Michael Montoya (UBS)

Mehr

Thomas Florschuetz Adaptation. 27. April 30. Juli 2016

Thomas Florschuetz Adaptation. 27. April 30. Juli 2016 Thomas Florschuetz Adaptation 27. April 30. Juli 2016 Thomas Florschuetz Adaptation 27. April - 30. Juli 2016 Die Galerie m zeigt in der langen Galerie neue Bilder von Thomas Florschuetz (*1957 Zwickau/Sachsen).

Mehr

DAS BAUMANAGEMENT GESELLSCHAFT FÜR INGENIEURLEISTUNGEN UND BAUÖKONOMIE MBH

DAS BAUMANAGEMENT GESELLSCHAFT FÜR INGENIEURLEISTUNGEN UND BAUÖKONOMIE MBH Resume Rosa-Maria Maurischat; Single Exhibitions as follows: #1) 1991 Gallery Neufeld, Lustenau, Austria, the artists home County, Gallery Frenzel, Bad Urach, Germany, Gallery Frenzel, Ulm, Germany; #2)

Mehr

Maik und Dirk Löbbert curriculum vitae 1

Maik und Dirk Löbbert curriculum vitae 1 Maik und Dirk Löbbert curriculum vitae 1 Biographie Biography Maik Löbbert born 1958 in Gelsenkirchen 1984-1987 Degree in Photography at the GHK Kassel with Prof. Floris M. Neusüss 1987-1990 Degree in

Mehr

SOPHIE REINHOLD PORTFOLIO 2015

SOPHIE REINHOLD PORTFOLIO 2015 SOPHIE REINHOLD PORTFOLIO 2015 Sophie Reinhold Geboren 1981 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin 2014/2015 Lehrauftrag für Malerei Muthesius Kunsthochschule, Kiel, DE Ausbildung 2005 08 Hochschule für

Mehr

Mall Video Locations 2016

Mall Video Locations 2016 Mall Video Locations 2016 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

MARTIN GERWERS THERE

MARTIN GERWERS THERE MARTIN GERWERS THERE Philipp Von Rosen Galerie, Cologne 9. April 28. Mai 2016 THERE Philipp von Rosen In THERE werden Arbeiten gezeigt, die sich im Spannungsfeld zwischen Malerei, Skulptur und Relief

Mehr

BETTINA KRIEG VITA GRANTS

BETTINA KRIEG VITA GRANTS 1981 born in Würzburg, Germany BETTINA KRIEG VITA 2009 2004 2007 Masters of Visual Art, University oft he Arts, (Daniel Richter; Robert Lucander; Hans J. Diehl) Erasmus-Program, Visual Art Studies, École

Mehr

Parkgebühren in Deutschland

Parkgebühren in Deutschland Parkgebühren in Deutschland Vergleich der 100 größten deutschen Städte im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) Bericht der IW Consult GmbH Köln Köln, 24. Januar 2008 Institut der

Mehr

1992 Künstlerhaus Bethanien, Berlin 55/51, Mönchengladbach Centre d'art Contemporaine, St.-Rémy-de-Provence

1992 Künstlerhaus Bethanien, Berlin 55/51, Mönchengladbach Centre d'art Contemporaine, St.-Rémy-de-Provence Werner Klotz 1956 geboren in Bonn lebt und arbeitet in Berlin und New York Einzelausstellungen 1982 Kunstraum, Kassel Material & Wirkung, Berlin 1983 Projekt Hetall, Berlin 1991 Ruimte Morguen Gallery,

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen Öffentliche in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 9 je Nordrhein-Westfalen Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Mönchengladbach, Stadt 1995 17 592 600 1 312 440

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 Öffentliche in je Rangziffer 1) 1995 17 592 600 1 312 440 944 504 147 X 1998 17 683 500 1 228 236 925 525 143 X 2001 17 771 400 1 176 323 914 933 141 X 2004 17 808 081 1 170 053 904 543

Mehr

Scheidungen und Scheidungskinder in Nordrhein-Westfalen 2004 bis 2007

Scheidungen und Scheidungskinder in Nordrhein-Westfalen 2004 bis 2007 Seite 1 von 10 (n) (n) Nordrhein-Westfalen 2004 51 139 28 068 23 071 37 052 2005 47 480 26 683 20 797 33 212 2006 45 665 24 983 20 682 33 098 2007 43 104 24 075 19 029 30 351 Veränderung 2007 geg. 2006

Mehr

REMOTEWORDS 2015 REMOTEWORDS

REMOTEWORDS 2015 REMOTEWORDS REMOTEWORDS REMOTEWORDS www.remotewords.net REMOTEWORDS (Achim Mohné & Uta Kopp) ist ein künstlerisches Langzeitprojekt, das auf Dächern installierte Nachrichten durch virtuelle Globen wie Google Earth

Mehr

2412QF The HokusaidawnRaiders, VAN HORN, Düsseldorf, Germany parcours mortale, Langen Foundation, Neuss, Germany (cat.)

2412QF The HokusaidawnRaiders, VAN HORN, Düsseldorf, Germany parcours mortale, Langen Foundation, Neuss, Germany (cat.) 2412QF JAN ALBERS Born 1971 Wuppertal, Germany; grew up in Namibia Lives and works in Dusseldorf, Germany EDUCATION 1992-1998 MA Kunstakademie Dusseldorf, Germany SOLO SHOWS 2016 flotation, 1301PE, Los

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen Information und Technik NRW Seite 1 von 10 Nordrhein-Westfalen 2003 4 753 26,3 600 385 385 575 741 630 627 439 371 2011 4 635 26,0 426 364 472 542 471 714 633 539 474 2012 4 651 26,1 432 351 434 537 460

Mehr

Kaufwerte von Bauland in Nordrhein-Westfalen 2009 und 2010

Kaufwerte von Bauland in Nordrhein-Westfalen 2009 und 2010 Seite 1 von 8 Kaufwerte von in 2009 und 2010 2009 6 262 6 050 400 m² 105,86 2010 5 974 5 349 000 m² 118,34 Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) gegenüber 2009 4,6 % 11,6 % Reg.-Bez. Düsseldorf 2009 1 399 1 494 400

Mehr

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz Seite 1 von 9 und Umsätze von Betrieben 1) in mit Waren sowie mit 2012 964 27 555 24 454 008 5 296 748 21,7 % 2013 956 31 538 23 641 609 5 850 054 24,7 % 2014 1 013 30 210 24 989 441 5 881 456 23,5 % Zu-

Mehr

Galerie Max Mayer. Worringer Straße Düsseldorf. Felix Schramm. Born 1970 in Hamburg, Germany Lives and works in Düsseldorf, Germany

Galerie Max Mayer. Worringer Straße Düsseldorf. Felix Schramm. Born 1970 in Hamburg, Germany Lives and works in Düsseldorf, Germany Felix Schramm Born 1970 in Hamburg, Germany Lives and works in Düsseldorf, Germany 1991-1993 Accademia Di Belle Arti Di Firenze, Italy 1993-1997 Kunstakademie Düsseldorf, Germany Selected Solo Exhibitions

Mehr

JENNIFER LÓPEZ AYALA PORTFOLIO JLA

JENNIFER LÓPEZ AYALA PORTFOLIO JLA . 3 JLA 4111981 JENNIFER LÓPEZ AYALA PORTFOLIO 2015 3 JLA 4111981 Prolog Botanischer Garten, Neuss Mai bis Juni 2014 100 000 Eierschalen ca. 2 20 m 1,6 m Kunstakademie Düsseldorf Rundgang Februar

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Seite 1 von 7 2007/08 5 990 16 946 38 911 339 636 117 609 26 227 24 238 41 372 610 929 2008/09 5 658 18 463 33 828 353 846 114 613 27 425 24 623 41 988 620

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen IT.NRW Seite 1 von 10 55 55 60 60 65 65 70 70 75 75 80 80 85 Nordrhein-Westfalen 2004 4 483') 24,8 561') 333 361 541 698 604 622 468 295 2012 4 651') 26,0 432') 351 434 537 460 764 659 539 475 2013 4 668')

Mehr

VITA BEN MUTHOFER BIOGRAFIE

VITA BEN MUTHOFER BIOGRAFIE VITA BEN MUTHOFER BIOGRAFIE 1937 In Oppeln geboren 1952 55 Handwerkslehre Erfurt 1955 58 Werkkunstschule Bielefeld 1958 64 Akademie der Bildenden Künste, Meisterschüler von E. Geitlinger, München 1966

Mehr

ELISABETH SCHWARZ 1968 in Berlin geboren, Studium der Malerei an der Lyme Academy of Fine Arts, Connecticut, U.S.A., Studium der Bildenden Kunst an de

ELISABETH SCHWARZ 1968 in Berlin geboren, Studium der Malerei an der Lyme Academy of Fine Arts, Connecticut, U.S.A., Studium der Bildenden Kunst an de SABINE TRESS 1968 in Ulm geboren, 1989-1994 Studium der Malerei an der Ecole nationale supérieure des Beaux-Arts de Paris, 1994-2001 Atelier in London, 2002-2004 Atelier in London, seit 2004 Atelier in

Mehr

BENJAMIN BERGMANN ARBEITEN AUSWAHL Selected Works

BENJAMIN BERGMANN ARBEITEN AUSWAHL Selected Works BENJAMIN BERGMANN ARBEITEN AUSWAHL Selected Works De Traum von einer großen Sache_2008 the dream of a great cause_2008 Städtische Galerie im Lenbachhaus, München 2800 cm x 40 cm x 530cm Fassadenscheiben

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 9 Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in 2011/12 4 349 17 118 335 274 25 199 103 581 31 813 24 796 49 911 592 041 2012/13 4 304 16 361 330 577 22 826 100 612 32 598 23 762 49 698 580

Mehr

PUBLIKATIONEN EDITIONEN

PUBLIKATIONEN EDITIONEN Skulpturensammlung Viersen PUBLIKATIONEN EDITIONEN Wang Du China Daily, Services Top Task for Games in der Skulpturensammlung Viersen Joachim Peter Kastner In deutscher und englischer Sprache Mit Bestandskatalog

Mehr

Nordrhein-Westfalen. Reg.-Bez. Düsseldorf. Düsseldorf, Stadt. Duisburg, Stadt. Essen, Stadt. Krefeld, Stadt. Mönchengladbach, Stadt

Nordrhein-Westfalen. Reg.-Bez. Düsseldorf. Düsseldorf, Stadt. Duisburg, Stadt. Essen, Stadt. Krefeld, Stadt. Mönchengladbach, Stadt Bevölkerung in nach Migrationsstatus Seite 1 von 7 Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt 2011 17 541 000 3 849 000 21,9 % 13 691 000 78,1 % 2012 17 547 000

Mehr

gerold miller reset galerie exhibition 1 september 20 october 2012 !!!!! galerie lange + pult limmatstrasse 291 ch 8005 zürich

gerold miller reset galerie exhibition 1 september 20 october 2012 !!!!! galerie lange + pult limmatstrasse 291 ch 8005 zürich tel 41 44 212 20 00 fax 41 44 212 20 01 info@.com!!!!!! gerold miller reset! exhibition 1 september 20 october 2012 tel 41 44 212 20 00 fax 41 44 212 20 01 info@.com. reset 1. September 20. Oktober 2012

Mehr

Geleistete Arbeitsstunden. Beschäftigte. in 1 000

Geleistete Arbeitsstunden. Beschäftigte. in 1 000 Seite 1 von 9, und Umsätze der Industrie in von Unternehmen mit mindestens 50 n 2015 5 113 1 060 843 827 371 25 683 310 151 795 273 69 262 842 2016 5 129 1 057 824 835 957 26 102 391 150 882 798 69 633

Mehr

METTE STAUSLAND. Ausbildung. Stipendien und Recidencies. Werke in öffentlichen Sammlungen.

METTE STAUSLAND. Ausbildung. Stipendien und Recidencies. Werke in öffentlichen Sammlungen. METTE STAUSLAND www.stausland.com Ausbildung 1980 82 Kunstakademie Bergen, Norwegen 1982 84 Königliche Kunstakademie Stockholm, Schweden 1984 85 Jan van Eyck Academie, Maastricht, Holland Stipendien und

Mehr

Amerikanische Technik im Jahre 2017, Patrick Painter Inc., Santa Monica, CA (catalogue)

Amerikanische Technik im Jahre 2017, Patrick Painter Inc., Santa Monica, CA (catalogue) ANDRÉ BUTZER Born in 1973, Stuttgart, Germany 2000 Akademie Isotrop, Hamburg Lives and works in Berlin, Germany SELECTED SOLO EXHIBITION 2006 GióMarconi, Milan, Italy Galerie Max Hetzler, Berlin, Germany

Mehr

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008 Seite 1 von 7 Entzug des Sorgerechts und in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008 Nordrhein-Westfalen 2007 3 023 2 458 565 15 380 2008 3 209 2 403 806 17 084 Zu (+) bzw. Abnahme ( ) + 6,2 % 2,2 % + 42,7 %

Mehr