Grundfunktionen. PI-Kurs SomSem Dr. Petra Schmalz - IMSIE 1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Grundfunktionen. PI-Kurs SomSem 2010. Dr. Petra Schmalz - IMSIE 1"

Transkript

1 EndNote - Literaturverwaltung Eine Kurzeinführung Grundfunktionen 1. EndNote ist ein Literaturverwaltungssystem, mit dem man einfach und effizient bibliographische Daten (Bücher, Zeitschriften, WWW-Seiten, etc.) verwalten kann. Das Format der Bibliografie kann bis ins kleinste Detail gesteuert werden. 2. EndNote ermöglicht die Direktabfrage bei CD-ROM- und Online-Datenbanken und unmittelbare Übernahme der Suchergebnisse. Falls eine Direktabfrage nicht möglich ist, können mit anderen Datenclients heruntergeladene Suchergebnisse mit Hilfe von EndNote-Filtern in EndNote importiert werden. 3. CWYW (Cite while you write) EndNote kann von den meisten Textverarbeitungsprogrammen genutzt werden. Verweise auf zitierte Stellen lassen sich direkt in Texte einsetzen. Bibliografien und Abbildungsverzeichnisse werden automatisch erstellt und können beliebig formatiert werden. Dr. Petra Schmalz - IMSIE 1

2 Arbeitsschritte 1. Input und Recherche 2. Organisieren und Verwalten 3. Ausgeben und Publizieren 1. Input und Recherche Manuelle Eingabe von Datensätzen Import Textdatei Direkter Import aus Datenbanken Online Recherche mit EndNote Dr. Petra Schmalz - IMSIE 2

3 Manuelle Eingabe von Datensätzen Manuelle Eingabe von Datensätzen Bitte beachten: - Referenztyp auswählen - Termlisten - Eingabe Autorenname, Pro Zeile EIN Autor, Funktion des Kommas - Zeitschriften Titel - Dateianhänge (z. b. Tabellen, Abbildungen, Volltext-pdf) Dr. Petra Schmalz - IMSIE 3

4 Import - Textdatei Suche in der Medline mit Pubmed: 1. Suchergebnisse markieren 2. Markierte Ergebnisse im Clipboard abspeichern 3. Send to file im Übergabeformat Medline- 4. Import in EndNote-Datenbank Import - Direkter Import aus Datenbank Google Scholar MEDPILOT Max Planck Virtual Library Dr. Petra Schmalz - IMSIE 4

5 Import - Online Recherche mit Endnote Bei allen Online-Recherchen auf den Anzeigemodus von EndNote achten! 1. Datenbank auswählen 2. Integriertes Suchfenster öffnet sich 3. Suchanfrage eingeben 4. Ergebnisse in temporärer Datenbank 5. Vorsicht: Nicht für systematische Suche geeignet! 2. Organisieren und Verwalten Strukturieren der Datenbank Kopieren und Ersetzen Anpassen der Oberfläche Von Endnote zum Volltext t Dr. Petra Schmalz - IMSIE 5

6 Strukturieren der Datenbank Gruppieren der Referenzen Vorgabe: All References, Unfilled, Trash Anlegen von Gruppen Group Sets Custom groups Smart groups Kopieren und Ersetzen Inhalte verteilen 1. Referenzen auswählen 2. Show selected references 3. Tools change and move fields Suchen und ersetzen 1. Referenzen auswählen 2. Edit change text Dr. Petra Schmalz - IMSIE 6

7 Anpassen der Oberfläche Bearbeiten der Ansicht des Datenbankfensters Edit Preferences Display fields Display font Sortieren der Spalten Preview Von EndNote zum Volltext Programm-integrierte Volltextsuche: Referenzen auswählen Find full text Datei wird im Feld file attachement abgelegt Alternativ über ZBMed E-Journals References - File attachement attache file Dr. Petra Schmalz - IMSIE 7

8 3. Ausgeben und Publizieren Statische Literaturverzeichnisse Cite While You Write Output Styles bearbeiten Statische Literaturverzeichnisse Standard-Ausdruck Copy Formatted Export in verschiedenen Formaten Subject Bibliography Dr. Petra Schmalz - IMSIE 8

9 Cite while you write Direkte Verknüpfung von EndNote-Datei und Word-Dokument: Word-Menü EXTRAS, Submenü EndNote Find citation Dialogfenster Search Zutreffende Referenz auswählen Insert! Bearbeitung der Output Styles EndNote Menü Edit Output styles Open Style manager Style auswählen, z. B. AJP Cell Physiology Edit AJP Cell Phsiology Citations Bibliography Footnotes Figures & Tables Dr. Petra Schmalz - IMSIE 9

10 Weiterführende Informationen Anbieter wissenschaftlicher Software Kostenlose download trial version von EndNote verfügbar Studentenlizenz Alternative: kostenlose Version (citavi-free) mit begrenzter Speicherkapazität Literaturverwaltung mit Schwerpunkt Wissensorganisation d d Tipps zur Dissertation im allgemeinen und auch speziell zur Literaturverwaltung Persönliche Beratung nach Vereinbarung unter ; Dr. Petra Schmalz Dr. Petra Schmalz - IMSIE 10

Literaturverwaltungsprogramm EndNote. Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm

Literaturverwaltungsprogramm EndNote. Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Was bietet Endnote Endnote ist ein Literaturverwaltungsprogramm, in dem Sie folgendes machen können: Ihre Dokumentation verwalten durch Erstellen Ihrer persönlichen

Mehr

folie Einführung in die Literaturverwaltung mit Endnote Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung

folie Einführung in die Literaturverwaltung mit Endnote Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung Einführung in die Literaturverwaltung mit Endnote lic. phil. Jörg Müller Fachverantwortung elektronische Medien ZHB joerg.mueller@zhbluzern.ch

Mehr

folie Einführung in die Literaturverwaltung mit Endnote lic. phil. Jörg Müller, Fachverantwortung elektronische Medien ZHB joerg.mueller@zhbluzern.

folie Einführung in die Literaturverwaltung mit Endnote lic. phil. Jörg Müller, Fachverantwortung elektronische Medien ZHB joerg.mueller@zhbluzern. Einführung in die Literaturverwaltung mit Endnote lic. phil. Jörg Müller, Fachverantwortung elektronische Medien ZHB joerg.mueller@zhbluzern.ch Patricia Dürring Kummer, Leiterin Bibliothek Hochschule Luzern

Mehr

Kurzanleitung EndNote Basic

Kurzanleitung EndNote Basic Kurzanleitung EndNote Basic EndNote Basic Account erstellen Cite While you Write (CWYW) Plug-In EndNote Basic Toolbar in Word Ein EndNote Basic Account kann über Web of Science Web of Knowledge erstellt

Mehr

KURZANLEITUNG. EndNote ist seit Jahrzehnten weltweit der Marktführer unter den Literaturverwaltungsprogrammen.

KURZANLEITUNG. EndNote ist seit Jahrzehnten weltweit der Marktführer unter den Literaturverwaltungsprogrammen. ADEPT SCIENTIFIC Literaturverwaltung leicht gemacht! EndNote ist seit Jahrzehnten weltweit der Marktführer unter den Literaturverwaltungsprogrammen. SOFTWARE, SOLUTIONS, SERVICES FOR SCIENCE & TECHNOLOGY

Mehr

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen

Mehr

Anleitung für EndNote Web

Anleitung für EndNote Web Anleitung für EndNote Web www.endnoteweb.com Als Literaturverwaltungsprogramm ermöglicht EndNote Web die Erstellung einer eigenen Datenbank für Seminar- bzw. Diplomarbeiten. MS Word kann auf die angelegte

Mehr

Literaturverwaltungs- programme:

Literaturverwaltungs- programme: Literaturverwaltungs- programme: 6. Mai 2014 Simone Rosenkranz, simone.rosenkranz@zhbluzern.ch Luzern 1 Wann sind Literaturverwaltungsprogramme nützlich? Überblick über gefundene Literatur Dokumentation

Mehr

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote

A) Durchsuchen von Datenbanken im Internet durch Endnote EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Wir werden die obere Liste (File/ Edit usw.) benutzen, obwohl die meisten Funktionen auch möglich mit rechtem Mausklick, mit Kombinationen der Tastatur oder mit den

Mehr

Einführung in EndNote (Version X 2)

Einführung in EndNote (Version X 2) Einführung in EndNote (Version X 2) Inhalt 1 Einleitung 1.1 EndNote-Datenbankstruktur 1.2 Grundeinstellungen in EndNote 1.3 Datensicherung 2 Anlegen und Strukturieren einer Library in EndNote 2.1 Custom

Mehr

EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT

EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Autoren: Georgius Tsoussis, Amely Ovelhey EINLEITUNG/ANWEISUNGEN ZU DIESEM TEXT Ziele der Nutzung von EndNote: - Referenzen sammeln und verwalten - Referenzen in ein (Word-)Dokument einfügen (in-text-citation

Mehr

1) Registerkarte anwählen 2) anklicken. 4) Datei speichern > Desktop anwählen > Speichern. 5) per Doppelklick öffnen

1) Registerkarte anwählen 2) anklicken. 4) Datei speichern > Desktop anwählen > Speichern. 5) per Doppelklick öffnen EndNote Web Kurzanleitung 1/6 I. Account erstellen, Cite While you Write Plug In in WORD installieren EndNote Web Account erstellen Cite While you Write Plug In EndnoteWeb kostenlos über UZH-Lizenz des

Mehr

Kostenloses Literaturverwaltungsprogramm

Kostenloses Literaturverwaltungsprogramm ENDNOTEWEB Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern Sempacherstrasse 10, 6002 Luzern adresse www.zhbluzern.ch homepage Kostenloses Literaturverwaltungsprogramm Medientyp: Literaturverwaltungsprogramm Anbieter:

Mehr

Einführung in EndNote

Einführung in EndNote Einführung in EndNote 1. EndNote herunterladen Kostenlose Lizenz für Studierende der LMU Voraussetzung: gültige Campuslizenz Download unter: http://www.ub.uni muenchen.de/schreiben/literaturverwaltung/endnote/endnoteinstallation/index.html

Mehr

EndNote Web Account erstellen Cite While you Write (CWYW) Plug-In Cite While you Write in Word integrieren

EndNote Web Account erstellen Cite While you Write (CWYW) Plug-In Cite While you Write in Word integrieren EndNote Web Kurzanleitung Dezember 09 Medien- und Informationszentrum der ZHdK 1/6 Literaturverwaltung mit EndNoteWeb Hochschulangehörigen der ZHdK steht über die lizenzierte Fachdatenbank Web of Science

Mehr

Literaturverwaltung mit EndNote X7. Dr. Daniel T. Rudolf

Literaturverwaltung mit EndNote X7. Dr. Daniel T. Rudolf Literaturverwaltung mit EndNote X7 Dr. Daniel T. Rudolf daniel.rudolf@ulb.uni-bonn.de Literaturverwaltungsprogramme Literaturverwaltungsprogramme unterstützen beim wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben,

Mehr

Endnote-Selbstlernkurs für Medizinstudierende. Literaturverwaltung für den wissenschaftlichen Arbeitsprozess

Endnote-Selbstlernkurs für Medizinstudierende. Literaturverwaltung für den wissenschaftlichen Arbeitsprozess für Medizinstudierende Literaturverwaltung für den wissenschaftlichen Arbeitsprozess Was? Wozu? Warum? Endnote ist ein kostenpflichtiges Literaturverwaltungsprogramm, das Sie hier bestellen können Sie

Mehr

UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM HERZLICH WILLKOMMEN

UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM HERZLICH WILLKOMMEN UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM HERZLICH WILLKOMMEN Literaturverwaltungsprogramm EndNote Web: Einführung Literaturverwaltungsprogramme CITAVI Literaturverwaltung und Wissensorganisation Citavi-Campus-Lizenz

Mehr

Literaturverwaltung mit EndNote X6

Literaturverwaltung mit EndNote X6 Literaturverwaltung mit EndNote X6 Eine Einführung Christine Verhoustraeten 29. Januar 2015 Kursablauf Einführung Praktischer Teil A (EndNote) Praktischer Teil B (Word) Seite 2 Literaturverwaltungsprogramme

Mehr

RefWorks. Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm

RefWorks. Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm RefWorks Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm vorgestellt beim DoktorandInnen-Tag der Bildungs-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften am 6.6.2008 von Katharina von der Laden-Roosen, Universitätsbibliothek

Mehr

Literaturverwaltung. Beispielhaft anhand des Literaturverwaltungsprogramms EndNote Seminarleitung: R. Stark. Anlegen einer Bibliographie-Datenbank:

Literaturverwaltung. Beispielhaft anhand des Literaturverwaltungsprogramms EndNote Seminarleitung: R. Stark. Anlegen einer Bibliographie-Datenbank: Literaturverwaltung Beispielhaft anhand des Literaturverwaltungsprogramms EndNote Seminarleitung: R. Stark Ich gehe im folgenden davon aus, daß Microsoft Word und EndNote installiert sind und ein Internetzugang

Mehr

1) In EndNote Basic die Registerkarte anwählen. 2) Download Installers anklicken.

1) In EndNote Basic die Registerkarte anwählen. 2) Download Installers anklicken. Literaturverwaltung mit EndNote Basic Endnote Basic ist seit April 2013 gratis für jedermann. In dieser Gratisversion sind allerdings nur 20 Zitierstile und 6 Datenbanken bzw. Bibliothekskataloge für die

Mehr

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.5. Kurzfassung des Kurses

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.5. Kurzfassung des Kurses Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.5 Kurzfassung des Kurses Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, 2011 Inhaltsverzeichnis Kurzfassung

Mehr

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.6. Kurzfassung des Kurses

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.6. Kurzfassung des Kurses Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.6 Kurzfassung des Kurses Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, 2012 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...

Mehr

Literaturverwaltung mit Mendeley

Literaturverwaltung mit Mendeley Linda Jäckel Literaturverwaltung mit Mendeley 16. Dezember 2012 Inhalt Was ist Mendeley? Erstellung einer Literaturdatenbank Verwalten und Bearbeiten von Dokumenten und Referenzen Zitieren und Erstellen

Mehr

1) In EndNote Web die Registerkarte anwählen. 2) Download Installers anklicken.

1) In EndNote Web die Registerkarte anwählen. 2) Download Installers anklicken. Literaturverwaltung mit EndNote Web Angehörige der Universität Zürich steht über die lizenzierte Fachdatenbank Web of Science (ISI Web of Knowledge) http://isiknowledge.com/wos von Thomson Reuters das

Mehr

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.7

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.7 Abb.: Screenshot endnote.com Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, Version X.7 Kurzfassung des Kurses Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, 2013 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Literaturverwaltung mit Zotero

Literaturverwaltung mit Zotero Literaturverwaltung mit Zotero Literaturverwaltung mit otero Programm Allgemeines Was ist Zotero? Installation Einstellungen Bibliothek mit Inhalten füllen Einträge hinzufügen Webseiten archivieren Import

Mehr

Literaturverwaltungsprogramme

Literaturverwaltungsprogramme Literaturverwaltungsprogramme Grundsätzliches: Vorteile von Literaturverwaltungsprogrammen o Sie können viele Referenzen bequem aus Datenbanken importierten das Eintippen fällt weg o Sie können die Referenzen

Mehr

Endnote-Kurs. F B M Fachbibliothek Medizin

Endnote-Kurs. F B M Fachbibliothek Medizin Endnote-Kurs F B M Fachbibliothek Medizin GRUNDSÄTZLICHES LITERATURVERWALTUNG ZU LITERATURVERWALTUNGSPROGRAMM MIT ENDNOTE RVERWALTUNGSPROGRAMMEN X5......... EN......3...3 Inhalt Lizenz...3 Library erstellen

Mehr

Literaturverwaltung und Wissensmanagement mit CITAVI Teil 4

Literaturverwaltung und Wissensmanagement mit CITAVI Teil 4 Literaturverwaltung und Wissensmanagement mit CITAVI Teil 4 Dr. Hans-Martin Moderow Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena 2014 Dr. Hans-Martin Moderow, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

Mehr

EndNote Web. Quick Reference Card THOMSON SCIENTIFIC

EndNote Web. Quick Reference Card THOMSON SCIENTIFIC THOMSON SCIENTIFIC EndNote Web Quick Reference Card Web ist ein webbasierter Service, der Studenten und Forschern beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten behilflich ist. ISI Web of Knowledge, EndNote

Mehr

Kursskript. Bereichsbibliothek Universitätsmedizin, Gebäude 602. Wir helfen auch gerne nach dem Kurs:

Kursskript. Bereichsbibliothek Universitätsmedizin, Gebäude 602. Wir helfen auch gerne nach dem Kurs: Kursskript Wir helfen auch gerne nach dem Kurs: Bereichsbibliothek Universitätsmedizin, Gebäude 602 www.ub.uni-mainz.de/1747.php bbum@ub.uni-mainz.de 06131-17-2895 Inhalt GRUNDSÄTZLICHES ZU LITERATURVERWALTUNGSPROGRAMMEN...

Mehr

ENDNOTE WEB POWERED BY THOMSON REUTERS WEB OF KNOWLEDGE SM

ENDNOTE WEB POWERED BY THOMSON REUTERS WEB OF KNOWLEDGE SM QUICK REFERENCE GUIDE ENDNOTE WEB POWERED BY THOMSON REUTERS WEB OF KNOWLEDGE SM WAS IST ENDNOTE WEB? EndNote Web ist ein webbasiertes Literaturverwaltungsprogramm, mit dem das Verfassen von wissenschaftlichen

Mehr

Literaturverwaltungsprogramm RefWorks. Campuslizenz für die Angehörigen der Kunstuniversität Graz

Literaturverwaltungsprogramm RefWorks. Campuslizenz für die Angehörigen der Kunstuniversität Graz Literaturverwaltungsprogramm RefWorks Campuslizenz für die Angehörigen der Kunstuniversität Graz Was ist RefWorks? Tool für die Erstellung von Online- Datenbanken und -Bibliografien zur Verwaltung von

Mehr

Literaturverwaltungsprogramm

Literaturverwaltungsprogramm Literaturverwaltungsprogramm Anbieter: Center for History and New Media, George Mason University Wofür? Zotero ist ein kostenloses Literaturverwaltungsprogramm (Open Source), das die Organisation und das

Mehr

Kursskript. Bereichsbibliothek UNIVERSITÄTSMEDIZIN

Kursskript. Bereichsbibliothek UNIVERSITÄTSMEDIZIN Kursskript Bereichsbibliothek UNIVERSITÄTSMEDIZIN Inhalt GRUNDSÄTZLICHES ZU LITERATURVERWALTUNGSPROGRAMMEN... 3 LITERATURVERWALTUNG MIT ENDNOTE X6... 3 Lizenz... 3 Library erstellen / öffnen... 3 Import

Mehr

Literaturverwaltung mit EndNote X7. Dr. Daniel T. Rudolf

Literaturverwaltung mit EndNote X7. Dr. Daniel T. Rudolf Literaturverwaltung mit EndNote X7 Dr. Daniel T. Rudolf daniel.rudolf@ulb.uni-bonn.de Literaturverwaltungsprogramme Literaturverwaltungsprogramme unterstützen beim wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben,

Mehr

Grundsätzliches zu Literaturverwaltungsprogrammen

Grundsätzliches zu Literaturverwaltungsprogrammen Literaturverwaltung mit und VDB Dortmund, 15./16.9.2014 Grundsätzliches zu Literaturverwaltungsprogrammen Wozu brauche ich ein Literaturverwaltungsprogramm? Literaturverwaltungsprogramme unterstützen Sie

Mehr

Bibliothek. Bibliothek

Bibliothek. Bibliothek Bibliothek Bibliothek Kurzanleitung für RefWorks ist ein netzbasiertes Literaturverwaltungsprogramm. Es dient dem Import und der Verwaltung von Literaturhinweisen sowie der automatischen Erstellung von

Mehr

Kurzanleitung für RefWorks

Kurzanleitung für RefWorks Bibliothek Kurzanleitung für RefWorks RefWorks ist ein webbasiertes Literaturverwaltungsprogramm. Es dient dem Import und der Verwaltung von Literaturdaten sowie der automatischen Erstellung von Zitaten

Mehr

RefWorks in 15 Minuten

RefWorks in 15 Minuten RefWorks in 15 Minuten Agenda 1) Erstellen eines Kontos 2) Direkter Export von Referenzen 3) Erstellen eines neuen Ordners 4) Organisieren von Referenzen in einem Ordner 5) Importieren von Referenzen 6)

Mehr

Handout zum Proseminar: Arbeitstechniken FS2012 Einführung in: - Literaturverwaltung - Zitieren - Literaturverzeichnis erstellen mit Mendeley

Handout zum Proseminar: Arbeitstechniken FS2012 Einführung in: - Literaturverwaltung - Zitieren - Literaturverzeichnis erstellen mit Mendeley Handout zum Proseminar: Arbeitstechniken FS2012 Einführung in: - Literaturverwaltung - Zitieren - Literaturverzeichnis erstellen mit Mendeley Erstellt von: Marcel Zwyssig E-Mail: marcel.zwyssig@unifr.ch

Mehr

Seminar: Vortragstechniken und Essay in wissenschaftlichem Englisch

Seminar: Vortragstechniken und Essay in wissenschaftlichem Englisch Seminar: Vortragstechniken und Essay in wissenschaftlichem Englisch Für Molekulare Biotechnologen 4 SWS Im SS 2017 Präsentation eines wissenschaftlichen Artikels in englischer Sprache. Studierende dürfen

Mehr

EINFÜHRUNG IN DIE LITERATURVERWALTUNG MIT ENDNOTE X3

EINFÜHRUNG IN DIE LITERATURVERWALTUNG MIT ENDNOTE X3 EINFÜHRUNG IN DIE LITERATURVERWALTUNG MIT ENDNOTE X3 Das Skript zum Kurs Einführung in EndNote X3 Erstellt von Dennis Block für das ZDV, Universität Tübingen 1 Inhaltsverzeichnis 1 Das Endnote Programmfenster...

Mehr

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote Literaturverwaltung mit EndNote Inhalt 1. GRUNDSÄTZLICHES ZU LITERATURVERWALTUNGSPROGRAMMEN... 3 2 LITERATURVERWALTUNG MIT ENDNOTE X8... 4 2.1 Lizenz...

Mehr

Literaturverwaltung mit

Literaturverwaltung mit Literaturverwaltung mit Handout zur Schulung Ekaterina Vardanyan 2012-2013 Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Erfassen und Importieren 3. Dokumentenverwaltung 4. Zitieren und Literaturverzeichnis

Mehr

Master Management. Masterarbeit. Literaturverwaltung mit EndNote Web. Mag. (FH) Ulrike Kugler, Mag. Georg Duffner. März 2016 / 1.

Master Management. Masterarbeit. Literaturverwaltung mit EndNote Web. Mag. (FH) Ulrike Kugler, Mag. Georg Duffner. März 2016 / 1. Master Management Masterarbeit Literaturverwaltung mit EndNote Web Mag. (FH) Ulrike Kugler, Mag. Georg Duffner März 2016 / 1. Auflage 2016, Universitätsbibliothek der WU Ulrike Kugler: ulrike.kugler@wu.ac.at

Mehr

Willkommen. Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek

Willkommen. Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek Willkommen Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek Startseite Sie haben drei Möglichkeiten, zu den Studien und Statistiken der OECD zu gelangen: Klicken Sie oben auf die Kategorie, für die Sie

Mehr

1. Über Citavi in Fachdatenbanken suchen

1. Über Citavi in Fachdatenbanken suchen Professionelle Literaturrecherchen mit Citavi Kurzanleitung Inhalt 1. Über Citavi in Fachdatenbanken suchen 2 2. Titel in Citavi importieren 3 2.1 Aus anderen Literaturverwaltungsprogrammen 3 2.2 Aus einer

Mehr

RefWorks User. Kurzanleitung. Brauchen Sie Hilfe? Anmelden. Online Anleitung. Support. Version 4.1

RefWorks User. Kurzanleitung. Brauchen Sie Hilfe? Anmelden. Online Anleitung. Support.  Version 4.1 Brauchen Sie Hilfe? Online Anleitung 1 RefWorks User Kurzanleitung Version 4.1 Anmelden Besuchen Sie www.refworks.com/refworks und geben Sie Ihren Nutzernamen und Passwort ein. (Nutzer, die RefWorks zum

Mehr

Kurze EndNote-Anleitung

Kurze EndNote-Anleitung Kurze EndNote-Anleitung Endnote? Das Programm Endnote dient dazu, Literaturverzeichnisse für Fachartikel, Doktorarbeiten usw. zu erstellen und zu verwalten. Die vorliegende Anleitung war ursprünglich als

Mehr

Write-N-Cite eine Kurzanleitung

Write-N-Cite eine Kurzanleitung Write-N-Cite eine Kurzanleitung Write-N-Cite ist ein Zusatzprogramm, mit dessen Hilfe es RefWorks-Abonnenten möglich ist, innerhalb ihrer Textverarbeitung eine abgespeckte Version von RefWorks zu nutzen.

Mehr

Literaturverwaltungsprogramme. http://www.endnote.com http://www.myendnoteweb.com ENDNOTE

Literaturverwaltungsprogramme. http://www.endnote.com http://www.myendnoteweb.com ENDNOTE Literaturverwaltungsprogramme ENDNOTE http://www.endnote.com http://www.myendnoteweb.com EndNote ist ein Literaturverwaltungsprogramm zur Erstellung von Bibliographien, hergestellt vom Verlag Thomson Reuters.

Mehr

Literaturverwaltung und mehr! Marion R. Gruber. E-Learning-Koordination Philosophische Fakultät Universität Zürich.

Literaturverwaltung und mehr!  Marion R. Gruber. E-Learning-Koordination Philosophische Fakultät Universität Zürich. Literaturverwaltung und mehr! Marion R. Gruber E-Learning-Koordination Philosophische Fakultät Universität Zürich Oktober 2012 www.mendeley.com Was ist Mendeley? Ansässig in London, besteht Mendeley aus

Mehr

Die Nutzung von RefWorks aus Anwendersicht

Die Nutzung von RefWorks aus Anwendersicht Die Nutzung von RefWorks aus Anwendersicht 1. Import 2. Export 3. Kollaboratives Arbeiten Volker Buschmann, Martin Gerken, Monika Lelgemann Health Technology Assessment Zentrum Bremen 1. Import Die verschiedenen

Mehr

BIEM CEIP. Literaturverwaltungsprogramm Zotero eine Einführung

BIEM CEIP. Literaturverwaltungsprogramm Zotero eine Einführung BIEM CEIP Das Institut für Gründung und Innovation der Universität Potsdam Literaturverwaltungsprogramm Zotero eine Einführung Was ist Zotero? Zotero ist ein Add On für den Browser Firefox, das es ermöglicht,

Mehr

PubMed - Kurzinformation

PubMed - Kurzinformation PubMed - Kurzinformation Medline ist eine Literaturdatenbank, in der Artikel aus rund 5.300 internationalen medizinischen Zeitschriften erfasst und ausgewertet werden. Sie wird erstellt in der National

Mehr

Write-N-Cite-Kurzanleitung Veröffentlicht im Januar 2013

Write-N-Cite-Kurzanleitung Veröffentlicht im Januar 2013 Ein Forschungstool von ProQuest Write-N-Cite-Kurzanleitung Veröffentlicht im Januar 2013 Starten von RefWorks Write-N-Cite HINWEIS: Beim ersten Start von Write-N-Cite für Windows muss eine Internetverbindung

Mehr

Bibliothek. Kurzanleitung für RefWorks

Bibliothek. Kurzanleitung für RefWorks Bibliothek Kurzanleitung für RefWorks RefWorks ist ein netzbasiertes Literaturverwaltungsprogramm. Es dient dem Import und der Verwaltung von Literaturhinweisen sowie der automatischen Erstellung von Zitaten

Mehr

EINFÜHRUNG IN ENDNOTE (LITERATURVERWALTUNG) Dr. Christina Peter, Institut für Tierzucht und Haustiergenetik, JLU Giessen. Literaturverwaltung mit

EINFÜHRUNG IN ENDNOTE (LITERATURVERWALTUNG) Dr. Christina Peter, Institut für Tierzucht und Haustiergenetik, JLU Giessen. Literaturverwaltung mit EINFÜHRUNG IN ENDNOTE (LITERATURVERWALTUNG) Dr. Christina Peter, Institut für Tierzucht und Haustiergenetik, JLU Giessen Literaturverwaltung mit D R. C H R I S T I N A P E T E R Literaturverwaltung mit

Mehr

Ein kurzer Leitfaden mit den wichtigsten Funktionen im Überblick

Ein kurzer Leitfaden mit den wichtigsten Funktionen im Überblick Institut für Sportwissenschaft Lehrstuhl für Sportmedizin Fabian Saalbach Arbeiten mit Endnote Ein kurzer Leitfaden mit den wichtigsten Funktionen im Überblick 1. Arbeiten mit einer Bibliothek 2. Recherche

Mehr

Export-/Importanleitung für Citavi und EndNote

Export-/Importanleitung für Citavi und EndNote Export-/Importanleitung für Citavi und EndNote 1. Export aus Datenbanken und Bibliothekskatalogen Literaturdatenbanken und Bibliothekskataloge bieten Ihnen in der Regel die Möglichkeit an, gefundene Aufsätze

Mehr

Private-Organizer 1.0

Private-Organizer 1.0 Private-Organizer 1.0 Einleitung Übersicht Adressbuch Aufgaben Vollversion Einleitung PrivateOrganizer 1.0 ist ein Programm mit dem Sie Adressdaten Ihrer persönlichen Kontakte sehr übersichtlich verwalten

Mehr

Literaturverwaltung mit EndNote Basil Marti Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

Literaturverwaltung mit EndNote Basil Marti Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Literaturverwaltung mit EndNote 14.05.2014 Basil Marti Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek 2 Administratives 1. 08:30 14:00 2. Pause (ca. 30 Minuten) Inhalt Einführung in die Literaturverwaltungssoftware

Mehr

Seminar: Vortragstechniken und Essay in wissenschaftlichem Englisch

Seminar: Vortragstechniken und Essay in wissenschaftlichem Englisch Seminar: Vortragstechniken und Essay in wissenschaftlichem Englisch Für Molekulare Biotechnologen 4 SWS Im SS 2018 Studierende müssen einen wissenschaftlichen Artikel auf Englisch bearbeiten, einen Vortrag

Mehr

Online-Recherchen, L A TEX und BIBTEX

Online-Recherchen, L A TEX und BIBTEX - Online-Recherchen, L A TEX und 25. September 2010 Online-Recherchen, LATEX und Seite 1 von 27 - Zusammenfassung Die Qualität wissenschaftlicher Arbeiten wird oft daran gemessen, wie gut ihre Aussagen

Mehr

Zitieren mit Write-N-Cite 4 (Anleitung für Windows)

Zitieren mit Write-N-Cite 4 (Anleitung für Windows) Zitieren mit Write-N-Cite 4 (Anleitung für Windows) Eine Installationsanleitung für Write-N-Cite 4 finden Sie unter http://www.ulb.uni-muenster.de/literaturverwaltung/refworks/write-n-cite.html. Schritt

Mehr

Anleitung für das Literaturverwaltungsprogramm EndNote

Anleitung für das Literaturverwaltungsprogramm EndNote Teaching Team Anleitung für das Literaturverwaltungsprogramm EndNote Stand: 13.01.2010 Martina Trognitz Benno Homann Christiane Hirschberg - 2 - Inhaltsverzeichnis Vorwort...- 3-1. Erste Schritte...- 5-1.1.

Mehr

Literaturverwaltungs- programme: Zotero

Literaturverwaltungs- programme: Zotero Literaturverwaltungs- programme: Zotero 26. März Simone Rosenkranz 1 Wann sind Literaturverwaltungsprogramme nützlich? Wenn Sie Literatur gefunden haben und die bibliographischen Angaben sinnvoll ablegen

Mehr

für Anfänger Den Überblick behalten - Literatur verwalten Arbeiten schreiben Inhalt

für Anfänger Den Überblick behalten - Literatur verwalten Arbeiten schreiben Inhalt Arbeiten schreiben Den Überblick behalten - Literatur verwalten für Anfänger Inhalt 1. RefWorks an der Universität Münster... 3 1.1. Erstanmeldung... 3 1.2. Informationen zum Gruppencode der ULB Münster...

Mehr

ONLINE ENDNOTE KURZANLEITUNG

ONLINE ENDNOTE KURZANLEITUNG KURZANLEITUNG ENDNOTE ONLINE Greifen Sie auf Ihr passwortgeschütztes Literaturverzeichnis von überall und jederzeit zu Laden Sie Literaturhinweise und Texte von praktisch jeder Online-Datenquelle wie PubMed,

Mehr

RefWorks. Einführung in Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm. Dezernat Digitale Bibliothek 2010

RefWorks. Einführung in Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm. Dezernat Digitale Bibliothek 2010 RefWorks Einführung in Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm 2010 Was kann RefWorks? RefWorks bietet Ihnen die Möglichkeit, Rechercheergebnisse aus Datenbanken und Katalogen in Ihr eigenes Literaturverzeichnis

Mehr

RefWorks für Fortgeschrittene: 13 Aufgaben

RefWorks für Fortgeschrittene: 13 Aufgaben Workbook RefWorks für Fortgeschrittene: 13 Aufgaben Die hier vorgeschlagenen Übungsaufgaben sollen Ihnen helfen die Inhalte der RefWorks für Fortgeschrittene -Schulung zu vertiefen. Gehen Sie durch das

Mehr

für Fortgeschrittene Den Überblick behalten - Literatur verwalten Arbeiten schreiben Inhalt

für Fortgeschrittene Den Überblick behalten - Literatur verwalten Arbeiten schreiben Inhalt Arbeiten schreiben 1 Den Überblick behalten - Literatur verwalten für Fortgeschrittene Inhalt 1. RefShare (Datenbank freigeben / veröffentlichen)... 3 2. Referenzen in Texte einfügen... 5 3. Referenzen

Mehr

Direkte Datenbankverbindungen über das Z39.50-Protokoll

Direkte Datenbankverbindungen über das Z39.50-Protokoll Reference-Manager zum Vertrag Waisenhausgasse 36-38a D-50676 Köln Tel.: +49 221 4724-1 Fax +49 221 4724-444 posteingang@dimdi.de www.dimdi.de Anleitung zur Übertragung von Rechercheergebnissen zum Reference

Mehr

CVR Seniorentreff vom 04. und 05.02.03 Serienbriefe/Seriendruck. Serienbriefe / Seriendruck

CVR Seniorentreff vom 04. und 05.02.03 Serienbriefe/Seriendruck. Serienbriefe / Seriendruck Serienbriefe / Seriendruck Mit Hilfe des Seriendruck-Managers lassen sich Serienbriefe, Adressetiketten, oder Briefumschläge relativ einfach erstellen. Der Seriendruck-Manager hilft dabei, die Adressdaten

Mehr

Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0)

Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0) Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0) Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 7 Module des ECDL nach dem seit Februar 2008 gültigen Lehrplan (Syllabus 5.0). Kandidaten

Mehr

Literaturrecherche (II) Literaturverwaltung Dr. Zhuanghua Shi Wiss. Arbeiten

Literaturrecherche (II) Literaturverwaltung Dr. Zhuanghua Shi Wiss. Arbeiten Literaturrecherche (II) Literaturverwatung 2.11.16 Dr. Zhuanghua Shi Wiss. Arbeiten Last week 1.Wissenschaftiche Literatur a) Besonderheiten b) Arten 2. Wo suche ich? a) Bibiotheken b) Datenbanken c) ezeitschriften

Mehr

Citavi ist eine windowsbasierte Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation.

Citavi ist eine windowsbasierte Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Citavi ist eine windowsbasierte Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Mit Citavi können Sie Literaturdaten sammeln, Inhalte erschließen/aufarbeiten, Zitate sammeln, Ideen festhalten,

Mehr

RefWorks 2.0 Erweiterte Funktionen - Arbeitsbuch

RefWorks 2.0 Erweiterte Funktionen - Arbeitsbuch RefWorks 2.0 Erweiterte Funktionen - Arbeitsbuch Einführung Dieses Arbeitsbuch soll es Ihnen ermöglichen sich mit den erweiterten RefWorks Funktionen vertraut zu machen. Das Arbeitsbuch folgt grundsätzlich

Mehr

Literaturverwaltung mit

Literaturverwaltung mit Literaturverwaltung mit G. Pinnen, Universitätsbibliothek Grundsätzliches zu Literaturverwaltungsprogrammen Sie können viele Referenzen bequem aus Datenbanken importieren, das Eintippen fällt weg. Sie

Mehr

Citavi. Einführung in Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm. Dezernat Digitale Bibliothek

Citavi. Einführung in Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm. Dezernat Digitale Bibliothek Citavi Einführung in Ihr persönliches Literaturverwaltungsprogramm Citavi@ub.uni-due.de Dezernat Digitale Bibliothek Was kann Citavi? Citavi unterstützt Studierende und Forschende bei allen Schritten des

Mehr

Mendeley Kurzanleitung Dezember 10 Medien- und Informationszentrum der ZHdK 1/6

Mendeley Kurzanleitung Dezember 10 Medien- und Informationszentrum der ZHdK 1/6 Mendeley Kurzanleitung Dezember 10 Medien- und Informationszentrum der ZHdK 1/6 Literaturverwaltung mit Mendeley Mendeley www.mendeley.com ist ein Literaturverwaltungsprogramm und Soziales Netzwerk für

Mehr

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Benötigte Software Um die Dateien von Dingsda zu öffnen und zu bearbeiten, benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das doc- oder rtf-dateien lesen kann

Mehr

Modell Bahn Verwaltung. Tutorial. Decoder Datei. Min. Programm Version 0.65, März w w w. r f n e t. c h 1 / 10

Modell Bahn Verwaltung. Tutorial. Decoder Datei. Min. Programm Version 0.65, März w w w. r f n e t. c h 1 / 10 MobaVer M o d e l l b a h n V e r w a l t u n g Modell Bahn Verwaltung Tutorial Decoder Datei Min. Programm Version 0.65, März 2015 Tutorial Version 16.03.2015 rfnet Software w w w. r f n e t. c h 1 /

Mehr

Direkte Datenbankverbindungen über das Z39.50-Protokoll

Direkte Datenbankverbindungen über das Z39.50-Protokoll Anleitung Citavi Waisenhausgasse 36-38a D-50676 Köln Tel.: +49 221 4724-1 Fax +49 221 4724-444 posteingang@dimdi.de www.dimdi.de Anleitung zur Übertragung von Rechercheergebnissen nach Citavi Ansprechpartner:

Mehr

Ebsco Business Source Premier: Recherche

Ebsco Business Source Premier: Recherche Ebsco Business Source Premier: Recherche Wenn Sie in der Datenbank Business Source Premier recherchieren wollen müssen Sie diese auf der Startseite auswählen: Choose Databases: Business Source Premier

Mehr

UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM

UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM Foto: Marion Nelle UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK BOCHUM LITERATURVERWALTUNG MIT CITAVI Wintersemester 2012 /13 Literaturverwaltung mit Citavi WAS ERWARTET SIE? beginnen Installation und Campuslizenz sammeln Wie

Mehr

Von WorldCat über Citavi zur wissenschaftlichen Publikation. Hans Siem Schweiger Swiss Academic Software GmbH

Von WorldCat über Citavi zur wissenschaftlichen Publikation. Hans Siem Schweiger Swiss Academic Software GmbH Von WorldCat über Citavi zur wissenschaftlichen Publikation Hans Siem Schweiger Swiss Academic Software GmbH Swiss Academic Software Gegründet 2004 Sitz Wädenswil 10 Mitarbeiter Wobei hilft mir Citavi?

Mehr

Hochschul- und Landesbibliothek

Hochschul- und Landesbibliothek Citavi ist eine windowsbasierte Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Die lizensierte Version steht den Angehörigen der Hochschule Fulda kostenlos zur Verfügung! Mit Citavi können Sie

Mehr

Kurzeinleitung für die NAFI -Flottenkalkulation

Kurzeinleitung für die NAFI -Flottenkalkulation - über 20 Jahre NAFI -Flottenkalkulation - Kurzeinleitung für die NAFI -Flottenkalkulation Gilt für die Varianten: "Vollversion" und "max15". 6. Auflage Stand: 07.01.2013 Copyright 2013 by NAFI -Unternehmensberatung

Mehr

Hauptbibliothek Literaturverwaltung mit EndNote Basic

Hauptbibliothek Literaturverwaltung mit EndNote Basic Literaturverwaltung mit EndNote Basic Referenzen erfassen, organisieren, formatieren Martina Gosteli Kursziele Referenzen erfassen (Neue Referenz erfassen) Referenzen aus Datenquellen importieren Datenbanken

Mehr

Literaturverwaltung mit Citavi. Jacqueline Miehling

Literaturverwaltung mit Citavi. Jacqueline Miehling Literaturverwaltung mit Citavi Jacqueline Miehling Wozu Citavi? Speichern von bibliographische Angaben zu Bücher, Aufsätze, Internetseiten, und Zitaten Einsatzmöglichkeiten: Für wissenschaftliche Arbeiten

Mehr

Datenbanken & Informationssysteme Übungen Teil 1

Datenbanken & Informationssysteme Übungen Teil 1 Programmierung von Datenbankzugriffen 1. Daten lesen mit JDBC Schreiben Sie eine Java-Anwendung, die die Tabelle Books in der Datenbank azamon ausgibt. Verwenden Sie dabei die SQL-Anweisung select * from

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Datenbanken SQL Einführung Datenbank in MySQL einrichten mit PhpMyAdmin

Datenbanken SQL Einführung Datenbank in MySQL einrichten mit PhpMyAdmin Datenbanken SQL Einführung Datenbank in MySQL einrichten mit PhpMyAdmin PhpMyAdmin = grafsches Tool zur Verwaltung von MySQL-Datenbanken Datenbanken erzeugen und löschen Tabellen und Spalten einfügen,

Mehr

Zotero Kurzanleitung. Inhalt kim.uni-hohenheim.de

Zotero Kurzanleitung. Inhalt kim.uni-hohenheim.de Zotero Kurzanleitung 22.09.2016 kim.uni-hohenheim.de kim@uni-hohenheim.de Inhalt Installieren und Starten... 2 Literatur erfassen... 2 Automatische Übernahme aus Webseiten... 2 Einträge über eine Importdatei

Mehr

Medizinische Informationen finden und nutzen Inhalt

Medizinische Informationen finden und nutzen Inhalt Medizinische Informationen finden und nutzen Inhalt 1. Recherche nach E-Books und Büchern... 2 2. Fachinformationsseiten Medizin Einstieg zur Recherche nach E-Journals und in Datenbanken... 3 3. E-Journals

Mehr

Titeldaten-Export aus der Datenbank und Import in Citavi

Titeldaten-Export aus der Datenbank und Import in Citavi Titeldaten-Export aus der Datenbank und Import in Citavi Datenbank Export aus der Datenbank Import in Citavi Erklärung ABI/INFORM Global Markieren Sie die Treffer, klicken Sie danach auf 'Exportieren und

Mehr