STADT VELBERT. Nr. 10/2009 vom 31. März Jahrgang. Inhaltsverzeichnis:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "STADT VELBERT. Nr. 10/2009 vom 31. März 2009 17. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis:"

Transkript

1 STADT VELBERT Nr. 10/2009 vom 31. März Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Teil I Bekanntmachungen 2 Einwohnerversammlung am 23. April 2 Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Rates und des Bürgermeisters der Stadt Velbert 3 Korruptionsbekämpfung Ratsmitglieder und sachkundige Bürger Beschlussfassung über die Aufhebung des Bebauungsplanverfahrens zum vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr Nordrather Straße - 20 Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 474 Jahnsportplatz gemäß 13a Baugesetzbuch 22 Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr Hospitalstraße gemäß 13a Baugesetzbuch 24 Neuwahl einer Schiedsfrau für den Bezirk III Velbert-Mitte 24 Sparkasse Hilden Ratingen Velbert 25 Hinweis auf öffentliche Ausschreibungen Teil II Termine 26 Sitzungsplan für April und Mai Teil III Verwaltungsinfo 27 A 44 darf gebaut werden Das Amtsblatt erscheint mindestens 1 X im Monat (pro Jahr ca. 20 Ausgaben) und ist erhältlich bei der Stadt Velbert, Stabsstelle Kommunikation Bezugsgebühr jährlich inklusive Porto 40,- Euro (Einzelexemplar 2,- Euro) Herausgeber: Stadt Velbert Der Bürgermeister Verantwortlich: Stabsstelle Kommunikation, Hans-Joachim Blißenbach, Thomasstraße 1, Velbert, Telefon: 02051/262207

2 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Stadt Velbert Velbert, den 31. März 2009 Der Bürgermeister Einladung zur Einwohnerversammlung am Donnerstag, dem 23. April 2009 Veranstaltungsbeginn: Veranstaltungsort: 18:00 Uhr Stadthalle Neviges Tagesordnung: Einziger Tagesordnungspunkt: Innenstadtentwicklung Neviges Gez. Freitag Bürgermeister Änderung der Bekanntmachung Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl des Rates und für die Wahl der / des Bürgermeisterin / Bürgermeisters der Stadt Velbert vom 28. Juli 2008, veröffentlicht im Amtsblatt Nr. 18/2008 Nachdem der Verfassungsgerichtshof Münster die Zusammenlegung der Kommunalwahl in NRW mit der Europawahl am 07. Juni 2009 für verfassungswidrig erklärt hat, hat das Innenministerium NRW als neuen Wahltermin den 30. August 2009 festgesetzt. Der Punkt 4 der oben angeführten Bekanntmachung lautet daher nunmehr wie folgt: 4. Die Wahlvorschläge müssen spätestens am 48. Tag vor der Wahl, also am 13. Juli 2009, 18 Uhr (Ausschlussfrist), bei mir eingereicht werden (zuständige Stelle des Wahlleiters der Stadt Velbert: Zentrale Dienste Projekt Wahlen, Velbert-Mitte, Thomasstraße 7, 2. Stock, Zi. A 226). Sie müssen auch bei postalischer Übersendung bis zu diesem Zeitpunkt eingegangen sein. Nach Möglichkeit sind die Wahlvorschläge frühzeitig vor dem vorgenannten Termin einzureichen, damit etwaige Mängel, die die Gültigkeit der Wahlvorschläge berühren, rechtzeitig behoben werden können. Velbert, den 23. März 2009 Stadt Velbert Der Wahlleiter gez. Holger Richter

3 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Name, Vorname Alfermann, Michael a) Ausgeübter Beruf b) Beraterverträge Mitgliedschaften in Vorständen, Auf-sichtsräten oder sonstigen Organen juristischer Personen oder Vereinigungen a) Student Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat BVG Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat VMG Beratendes Mitglied Verwaltungsrat TBV Funktionen in Vereinen oder vergleichbaren Gremien Ammann, Marlies Bolz, Manfred a) Hausfrau Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. Mitglied im Sparkassenzweckverband a) Selbständiger Unternehmensberater Kommunikation und Vertrieb - Vorsitzender im Aufsichtsrat BVG, Stellv. Vorsitzender im Aufsichtsrat Stadtwerke, Mitglied im Aufsichtsrat DBV, Mitglied im Verwaltungsrat Sparkasse HRV Beisitzerin im Förderverein Kath. Kindergarten Tönisheide Mitglied in vielen Vereinen Ehrenvorsitzender Velberter Brauchtumsverein Cakir, Abuzer a) Selbständig 1. Vorsitzender Velbert- Hacibektas Freundschaftsverein, Mitglied Bürgerverein-Unterstadt Mitglied Kulturzentrum Alevi- Bektosi Daube, Arnhild a) Hausfrau Demircan, Cem a) Diplom- Wirtschaftsinformatiker Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Velbert mbh Djuric, Brigitte a) Hausfrau Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Sparkasse HRV Mitglied im Aufsichtsrat Klinikum Niederberg Dörrenhaus, Angelika Exner, Mechthild Fülling, Burghardt a) Hausfrau 1. Vorsitzende im Verein Frauenklinik confemina e.v. im Klinikum Niederberg a) Hausfrau 2. Vorsitzende DRK-Velbert Sozialdienstleiterin im Ehrenamt des DRK-OV. Velbert a) Versicherungsfachmann Vorsitzender CDU OV Velbert- Mitte Präsident KG Große Velberter Gohr, Harry Haase, Silvia a) Rentner (Nebentätigkeit Kundenberater Volksfürsorge) a) Diplom-Pädagogin/rechtl. Betreuerin Mitglied im Aufsichtsrat VMG Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat TBV Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der BVG Kreisvorsitzender ACE Automobil-Club-Europa e. V. Kreisvorstand DIE LINKE, Mettmann

4 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Hager, Wilbert a) Florist (Meister) und Vorsitzender Werbegemeinschaft Gärtner (Fachbereich Friedhof) Vorsitzender FDF Fachverband Tönisheide, Deutscher Floristen, Einzelhandelsverband Beirat, Bundesverband Umwelt, Friedhof und Technik, Prüfungsausschuss IHK FDF Bürgerverein, Sportverein ASV, Bürger Park Verein Tönis-heide, Bürgerbusverein Hagling, Brigitte a) Hausfrau Vorsitzende Rhythmus-Parenten- Chor Neviges, Geschäftsführerin Rhythmus-Chor Neviges e.v., Schriftführerin der Sängerjugend im Sängerbund NRW e.v., Schriftführerin im Förderverein Nevigeser Wallfahrtsstätten e.v, Hanowski, Christian Hardenberg- Ort- Mann, Angelika a) Versicherungsfachmann Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Mitglied Zweckverbandsversammlung VHS a) Einrichtungsleiterin, Dipl. Sozialgerontologin Aufsichtsrat Marineum/Altenheim Essen Hofius, Bernd a) Selbständiger Kaufmann Stellv. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse HRV Mitglied im Aufsichtsrat VMG, Mitglied im VHS-Zweckverband Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Mitglied im Verwaltungsrat TBV Beisitzer im Vorstand der CDU Velbert-Langenberg 1. Vorsitzender BV Nordstadt e.v., Kaiser, Hans- Peter Kanschat, Ulrich a) Juristischer Betreuer Stellv. berat. Mitglied im Aufsichtsrat BVG, Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied Verbandsversammlung Klinikum Niederberg Stv. Mitglied im Unteraussch. Wirtschaft Mitglied im Unteraussch. Kultur a) Kaufmann Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat: BVG, Mitglied im Aufsichtsrat VMG, Kreisvorsitzender WWG-ME 1. Vorsitzender der WVB-Velbert 1. Vorsitzender der WGN, 2. Vorsitzender Bürgerbus-Verein Neviges/Tönisheide

5 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Karrenberg, Erika Kilian, Manuela a) Erzieherin a) Hausfrau Beratendes Mitglied Aufsichtsrat VMG, Mitglied im Zweckverband Sparkasse HRV Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied im Unterausschuss Kultur Mitglied im Zweckverband der VHS Mitglied Verbandsversammlung Klinikum Niederberg Mitglied im Unterausschuss Kultur Mitglied im Zweckverband VHS Kipper, Bernd a) Bankkaufmann Stellv. Mitglied der Sparkassenkräfte HRV Mitglied im Zweckverband VHS Kleinbeckes, Manfred Klingenfuß, Gerda Beiratsmitglied im Verein für Chancen-Gleichheit, Stellv. Vorstand Freunde und Förderer des Ensembles Schloss Hardenberg Elterninitiative Mutter hat frei e.v., Mitglied Wählergemeinschaft Velbert anders Mitglied im Bürgerverein Hardenberg 1. Kassierer bei Velbert anders e.v. a) Steuerberater Kassenprüfer im Hospizverein, Stellv. Vorsitzender im Feuerwehrförderverein DRK Velbert Schatzmeister a) Geschäftsführerin Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat VMG 1. Vorsitzende Pro Nizzabad König, Reiner a) Beamter Stellv. Mitglied BVG Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. Mitglied VHS Stellv. Mitglied Sparkassenzweckverband HRV Stellv. Stellv. Mitglied im Unterausschuss Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied Klinikum Niederberg ggmbh Kohlstruck, Judith Krönke Dr., Esther a) Koordinatorin der Hospitzbewegung Ratingen e.v. a) Hausfrau/Lehrerin/Selbständig Küppers, Hans a) Kaufm. Angestellter Stellv. Mitglied Zweckverbandsversammlung VHS Berat. Mitglied BVG Stellv. Mitglied Verwaltungsrat TBV Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. Mitglied Sparkassenzweckverband Stellv. Mitglied Zweckverband VHS Stellv. Mitglied Aufsichtsrat VMG Beisitzerin im Vorstand des OV Velbert, Bündnis 90/DIE GRÜ- NEN Vorsitzender Bürgerverein Birth

6 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Manck, Bernd a) Tischlermeister Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Mitglied Verbandsversammlung Sparkassenzweckverband HRV Mann, Peter a) Rentner Mitglied Betriebsausschuss Mitglied Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied Zweckverband Klinikum N`berg Stellv. Mitglied Sparkassenzweckverband Martin, Wolfgang Meulenkamp, Ute Münchow, Volker a) Selbst. Vermögensberater, Bankkaufmann, Personalfachkaufmann Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied BVG a) Einzelhandelskauffrau Mitglied im Verwaltungsrat TBV Mitglied Betriebsausschuss Mitglied Unterausschuss Kultur Stellv. Mitglied Aufsichtsrat VMG Stellv. Mitglied Sparkassenzweckverband Stellv. Mitglied Zweckverband Klinikum N berg a) Fraktionsgeschäftsführer Mitglied im Aufsichtsrat VMG, Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Kreisverkehrs-gesellschaft Mettmann mbh, Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat der Abfall-wirtschaftgesellschaft Kreis Mettmann mbh, für den Eigen-betrieb für Informationstechnologie des Kreises Mettmann - ME-BIT, Stellv. Mitglied Zweckverbandversammlung des Verkehrsverbundes Rhein Ruhr, Stellv. Mitglied Verbandsversammlung Zweckverband EKOCity Abfallwirtschaftsverband, Stellv. Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt im Kreis Mettmann AWO Stellv. Mitglied Sparkassenzweckverband Mitglied im Aufsichtrat VMG Schatzmeisterin DLRG Neviges, Schatzmeisterin Bürgerbusverein Neviges/Tönisheide e.v., Schatzmeisterin Hardenberger Fuhrmannsleut e.v. Stellv. Vorsitzender der SPD Kreis Mettmann, Stellv. Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Velbert, Mitglied im Regionalvorstand SPD-Niederrhein, Mitglied kommunale Arbeitsgemeinschaft Bergisch Land e. V.,

7 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Oentrich, Peter a) Geschäftsführer Rabstein, Josef a) Pensionär Rauscher, Ingo a) Rentner Dietrich Lüttgens GmbH & Co. KG, Lüttgens Polska Sp. zo.o Kurzetrik Polen Mitglied Aufsichtsrat Stadtwerke Velbert, Mitglied Aufsichtsrat BVG, Mitglied Verbandsversammlung Sparkasse HRV Mitglied Aufsichtsrat BVG, Mitglied im Sparkassenzweckverband HRV Stellv. Mitglied Aufsichtsrat Stadtwerke Mitglied Verbandsversammlung VHS Ehrenvorsitzender TuS Neviges Richarz, Benjamin Schiweck, Jörg a) Kaufm. Angestellter Schmidt, Michael Schmitz, Klaus a) a) Student Mitglied Betriebsausschuss Mitglied Unterausschuss Kultur Mitglied Zweckverbandversammlung VHS Stellv. Mitglied Zweckverband Klinikum Niederberg Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat VMG Stellv. Mitglied im Sparkassenzweckverband HRV a) Versicherungsfachmann Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied Verwaltungsrat TBV Mitglied Zweckverbandversammlung VHS Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Mitglied Zweckverbandversammlung VHS Stellv. Mitglied Zweckverb.Klinikum Niederberg Stellv. Mitglied im Sparkassenzweckverband HRV Juso-Vorsitz Mitglied im Vorstand der KG Große Velbert e.v., Mitglied im Vorstand CDU OV Velbert, Mitglied im Vorstand des Festausschusses Velberter Karneval e.v., Mitglied im Verein der Förderer d. Velberter Brauchstums e. V. 1. Vorsitzender Bürgerverein Oberstadt e.v. Velbert, 2. Vorsitzender Familienferienstätte in Winterberg Elkeringhausen

8 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Schneider, Hans-Dieter Schneider, Karin Schneider, Karl-Uwe Schneider, Karsten a) Dipl.-Kaufmann/ Bankkaufmann Mitglied im Verwaltungsrat Sparkasse HRV, Mitglied Kuratorium- Jubiläumsstiftung der Sparkasse Velbert Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. beratend. Mitglied im Aufsichtsrat VMG Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft a) Hausfrau Mitglied im Aufsichtsrat Klinikum Niederberg ggmbh, Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Mitglied im Zweckverb. Klinikum Niederberg a) Rentner Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat VMG Stellv. berat. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. berat. Mitglied im Aufsichtsrat VMG a) Anwendungsentwickler und IT-Berater Mitglied im Aufsichtrat BVG Mitglied im Verwaltungsrat TBV Mitglied im Zweckverband VHS 1. Vorsitzender im Bürgerverein Velbert-Ost e.v., 1. Vorsitzender des Bolsover- Club e.v. Ehrenamtl. Geschäftsführerin der CDU-Fraktion Mitglied im Vorstand des Bürgervereins Plätzchen-Losenburg Stellv. Vorsitzender bei der Sauerländischer Gebirgsverein Abteilung Velbert e. V. Vorsitzender im Flugsportverein Glück Auf Ailertchen e. V. Stellv. Vorsitzender CDU Ortsverband Velbert-Mitte Schnitzler, Stephan Stiegelmeier, Helmut Stoschek, Dieter a) Dipl. Sozialwissenschaftler Referent im Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie (NW) Mitglied im Aufsichtsrat WfbM, Werkstätten des Kreises Mettmann GmbH Mitglied im Zweckverband Klinikum Niederberg a) Kaufmann Beratendes Mitglied BVG Stellv. berat. Mitglied im Aufsichtsrat VMB a) Geschäftsführer Mitglied im Zweckverband Klinikum Niederberg Stellv. Mitglied im Sparkassenzweckverband Tassioula, Olga a) Packerin/Maschinenarbeiterin Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Fraktionsvorsitzender SLB Sozial-Liberaler-Bürger e. V. 1. Vorsitzender FC Tönisheide e.v. Tegtmeier, Hinnerk a) Rentner Mitglied im Zweckverband Sparkasse HRV Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Stellv. Vors. im Verwaltungsrat TBV Stellv. Mitglied im Zweckverband VHS Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Vorsitzender SPD-Stadtverband Velbert,

9 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Tondorf, Bernd a) Sonderschulrektor a. D. Tonscheid, August-Friedrich Weber, Reinhold Caritasverband Kreis Mettmann Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Mitglied im Aufsichtsrat VMG Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Mitglied im Sparkassenzweckverband Stellv. Mitglied Zweckverband Klinikum N berg Stellv. Mitglied Aufsichtsrat BVG a) Bankkaufmann Vertreter der Sparkassendienstkräfte im Verwaltungsrat Sparkasse HRV, Berat. Mitglied im Aufsichtsrat VMG Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Zweckverband Klinikum N berg Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der BVG Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der Wobau a) Rentner Mitglied im Zweckverband Klinikum Niederberg Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Klinikum Niederberg ggmbh, Mitglied im Verwaltungsrat TBV Weise, Emil a) Sparkassen-Betriebswirt Stellv. Mitglied BVG Stellv. Mitglied Zweckverbandsversammlung VHS Mitglied im Unterausschuss Kultur Wendt, Barbara a) Sekretärin Werner, Wolfgang Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Velbert Mitglied in der Zweckverbandsversammlung der Sparkasse HRV Stellv. Mitglied Zweckverband Klinikum N berg Stellv. Mitglied Zweckverband VHS a) Studiendirektor Mitglied im Aufsichtsrat der BVG Mitglied im Verwaltungsrat Sparkasse HRV Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Vorstandsmitglied Caritasverband Kreis Mettmann Vorsitzender Velbert anders e.v., Ältestenrat FC Tönisheide Kassierer VDK Ortsverein Velbert, Gruppenleiter in der Werkstatt für Behinderte des Kreises Mettmann KV-Mitglied u. Stell. Vorsitzender Förderverein Pfarrheim St. Mariä Empfängnis, Mitglied u. stellv. Vorsitzender Kirchengemeinde Verband Hardenberg Stellv. Vorsitzender im CDU Ortsverband Neviges Schatzmeister Förderverein Neviges Wallfahrtsstätten, Beirat Kinderstadt Neviges e.v., Vorsitzender im Förderverein Pfarrheim Glocke Vorsitzende VdK Langenberg, Vorsitzende im Förderverein für Langenberger Kinder Beisitzerin im SPD Ortsverein Stadtverband Velbert Vorsitzender der Bürgerinitiative Pro Niederbergbahn e. V., Vorsitzender der SPD im OV Langenberg

10 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Wieseke, Siegfried a) Rentner Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Mitglied im Verwaltungsrat TBV Mitglied im Unterausschuss Kultur Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied Zweckverband Sparkasse HRV Wilke, Ralf a) Lehrer Mitglied im Aufsichtsrat Klinikum Niederberg ggmbh Mitglied im Aufsichtsrat der DBV Mitglied im Aufsichtsrat der BVG Mitglied im Stiftungsrat Schloss und Beschlägemuseum Mitglied Zweckverband Sparkasse HRV Stellv. Mitglied Zweckverband VHS Stellv. Mitglied Verwaltungsrat TBV Wohlmann, Wigrid a) Pensionär Mitglied im Sparkassenzweckverband HRV Mitglied im Unterausschuss Kultur Stellv. Mitglied Zweckverband Klinikum N berg Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat VMG Mitglied im Zweckverband VHS Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Vorstand BV Plätzchen Losenberg Presbyterium Ev. Kirche Velbert Vorsitzender im Bürgerverein Am Kostenberg Mitglied im Verein Jugendfreunde Mitglied im Verein Atlantischer Lachs Mitglied der AWO und GEW

11 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Name, Vorname Adomaitis, Ruth a) Ausgeübter Beruf b) Beraterverträge Mitgliedschaften in Vorständen, Aufsichtsräten oder gleichartigen Organen juristischer Personen oder Vereinigungen a) Rentnerin Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Velbert Mitglied im Unterausschuss Kultur Auer, Thomas a) Fraktionsgeschäftsführer Beckröge Dr., Wolfgang Begus-Meyer, Barbara Behnke, Martin Berg, Lukas a) Wissenschaftlicher Angestellter Mitglied im Verwaltungsrat TBV a) Hausfrau Stellv. Stellv. Mitglied im Unterausschuss Kultur Stellv. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft a) Hausmeister a) Student Blach, Torsten a) Lehrer Rechtsanwalt (Nebentätigkeit) Boden, Holger a) Rechtsanwalt Böll-Schlereth, Gerno Breuel, Lothar a) Pensionär Budak-Fero, Meral Burczyk, Anton Busenbecker, Frank a) Diplom-Sozialarbeiter/- pädagoge u. Student a) Hausfrau a) Abteilungsleiter a) Geschäftsführer Mitglied des Beirates im Fachverband Aluminiumhalbzeug, Mitglied im Präsidium des Gesamtverbandes der Aluminium-Industrie Cleve, Torsten a) Dipl. Mathematiker (wissenschaftl. Mitarbeiter) Funktionen in Vereinen oder vergleichbaren Gremien Beisitzer im Vorstand Bündnis 90/Die Grünen Velbert Beirat im Verein der Freunde und Förderer von Schloss Hardenberg 1. Vorsitzender Anwaltsverein Velbert und Heiligenhaus e.v. Beisitzer im Vorstand der SPD Velbert Presbyterium Ev. Kirchengemeinde Langenberg Stellv. Mitglied im Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Niederberg Mitglied im Ortsvereinsvorstand der CDU Langenberg, Mitglied im Stadtverbandsvorstand der CDU Velbert EAK-Vorstand der Kreis-CDU

12 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Döhle, Dietger a) Rentner Ber. Ber. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Dohr, Heinz- a) Betriebswirt Mitglied im Verwaltungsrat TBV Peter Dorgelo, Günter Egen Dr., Peter Eisenstein, Gerd Endt, Klaus a) Arbeitsvermittler Stellv. Stellv. Mitglied im Unterausschuss Kultur Stellv. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Mitglied im Vorstand des Fördervereins Pro Nizzabad e.v. CDU OV Langenberg a) Vorsitzender im Verein Freunde und Förderer des Kulturensembles Schloss Hardenberg Velbert-Neviges e.v. a) Techn./Kaufm. Angestellter a) Sozialtherapeut z. Z. Arbeitssuchend Engel, Frank a) Staatl. geprüfter Techniker Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Beisitzer im Ortsverband der CDU Velbert Engel, Holger a) Bestattungsunternehmer 1. Vorsitzender des Festausschusses Velberter Karneval Stellv. Vorsitzender MiT Velbert Frings, Bert a) Rentner Mitglied Aufsichtsrat Wobau Velbert Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Funke, Frank Gaillard- Küppersbusch, Suzanne a) Kaufmann (selbständig) a) Kauffrau (selbständig) Stellv. Stellv. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied im Unterausschuss Kultur Mitglied im TC Langenberg, Hegering Langenberg Glaeske, Bärbel Gräber, Alexandra Groth, Klaus- Dieter a) Hausfrau/ Rentnerin a) Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Teilzeit) und Selbständig Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der Wobau Mitglied der Verbandsversammlung im VRR Stellv. Mitglied KVGM a) Kaufm. Angestellter Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV SPD-Schatzmeisterin für den Stadtverband Velbert, OV Velbert-Langenberg Stellv. Vorsitzende im Verein Kinderstadt Neviges e. V.

13 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Haase, Hans- Jörg a) Rentner Schriftführer Bürgerinitiative Pro Nizzabad, Schriftführer Velberter Tafel Landesvertreter der Tafeln NRW, Reg. Bez. Düsseldorf Hafke, Heide a) Hausfrau Hagen von, Frank Haun, Gerhard Heimbach, Frank Heimbach, Susanne a) Gewerbeaufsichtsbeamter Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat der TBV Vorstandsmitglied Bürgerinitiative Pro Niederbergbahn e.v., Vorsitzender der Marinekameradschaft Langenberg 1928 e.v. a) Studiendirektor i. R. Kirchenvorstand der Kath. Pfarrgemeinde St. Mariä Empfängnis Förderverein Nevigeser Wallfahrtsstätten Förderverein der Freunde des Schlossensembles Hardenberg a) Elektro-Meister RK Velbert/Heiligenhaus a) Hausfrau Höh von der, Reinmund Hubrich, Gerhard Hübinger, Rainer a) Student Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke a) Geschäftsführer/Heimleiter a) Studienrat Mitglied des Kreistages des Kreises Mettmann Beisitzer im Vorstand der SPD OV Velbert Beisitzer im Vorstand der SPD Velbert, Mitglied im Förderverein des Berufskollegs West in Essen Mitglied im Berg. Geschichtsverein, Abt. V.-Hardenberg Huster, Bernd a) Rentner Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Huster, Ursel a) Rentnerin Judick, Günter a) Rentner Kanschat, Jörg Kanschat, Walfriede a) Kaufmann/Techniker Ber. Ber. Mitglied im Unterausschuss Kultur Ber. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft a) Selbständige Kauffrau Ber. Ber. Mitglied im Unterausschuss Kultur Kilian, Robert a) Z. Zt. ohne Beschäftigung Stellv. Stellv. Mitglied im Unterausschuss Kultur Stellv. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Beiratsmitglied der WGN e.v. Mitglied im Bürgerverein Hardenberg Mitglied der Wählergemeinschaft Velbert anders Kassierer im Bürgerverein Hardenberg

14 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Kitzrow, Hartmut a) Dipl. Betriebswirt Ortsvorsitzender der FDP OV Velbert Klimetzek, Ingrid a) Realschullehrerin Ber. Ber. Mitglied im Unterausschuss Kultur Ber. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Klinkert, Kai Klug, Bodo a) Programmierer a) Rentner Köster, Rainer a) Lehrer Koppe Dr., Uwe Kümmel, Peter Küppersbusch, Edgar Beratendes Mitglied im Aufsichtsrat der Wobau a) Rentner Stellv. Mitglied im Aufsichtsrat der Wobau Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV DGB-Regionalvorstand Bergisches Land K vg. d. GEW/ME. Mitglied und Ortsverbandsvorsitzender der CDU-OV Velbert- Langenberg a) Rentner Vorsitzender des Vereins Nordstadtgießer e.v., a) Industriekaufmann Lichtwitz, Jan a) Student Kreisvorstand der Jusos in der SPD Kreis Mettmann Ludwig, Stefan Manck, Ralf a) Techn. Angestellter Mitglied im IHK Prüfungsausschuss a) Stahlformenbauer Mitglied im Sportausschuss Stellv. Vorsitzender der CDU Stadtverband Velbert Geschäftsführer der CDU Ortsverband Neviges Abteilungsleiter Turnerbund Wülfrath Martin, Susanne a) Kauffrau Mitglied im Aufsichtsrat der VMG Vorstandsvorsitzende Werbevereinigung e. V. Langenberg Marx, Isolde a)verwaltungsangestellte Mitglied im Unterausschuss Kultur Menning, Udo a) Kaufmann Vorstandsvorsitzende des Vereins zur Förderung der Bücherstadt Langenberg e. V. Meyer, Bernd a) Geschäftsführer Mitglied im Verwaltungsrat TBV Möller, Gerhard a) Rentner Möller, Sigrid a) Rentnerin Stellv. Stellv. Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Stellv. Mitglied im Unterausschuss Kultur

15 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Molsberger, a) Wissenschaftliche Mitar- Nadja-Valerie beiterin Müller, Maike a) Studentin Mundt, Hans- Werner Otterbeck, Rolf Pannen Dr., Michael Papaioannou, Lazaros a) Technischer Angestellter Mitglied im Aufsichtsrat der Vereinigten Bau- genossenschaft Velbert-Neviges Stellv. Vorsitzender und Jugendwart Kreissportbund Mettmann, Geschäftsführer und Jugendwart Velberter Box Club 1922 e.v., Jugendhauptschöffe beim Landgericht Wuppertal, Jugendwart Sportverband Velbert a) Rentner Stellv. Vorsitzender im Stadtverband SPD Kassierer bei der Jugend im VBC Boxclub, 2. Kassierer bei den Senioren im VBC Boxclub a) Steuerberater a)angestellter Ber. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Pawlik, Beate a) Kaufm. Angestellte Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft Piecha, Thomas Placke- Brügge-mann, Edelgard Polte, Adolf a) Telefon-Service-Berater bei der Agentur für Arbeit a) Dipl. Sozialpädagogin Kinder- u. Jugendlichen- Psychotherapeutin a) Rentner Ehrenamtlicher Regionalleiter der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Mitglied des Pfarrgemeinderates der Kath. Kirche St. Michael V.- Langenberg Rauscher, Rita Richter, Herbert Riznar, Martina Rodax, Ralf a) Hausfrau a) Handelsvertreter Schatzmeister CDU Ortsverband V.-Neviges a) Sozialversicherungsfach- Schatzmeisterin der SLB angestellte a) Geprüfter Elektrotechniker (zzt. Elternzeit) Rohde, Peter a) Dipl.-Verwaltungswirt Mitglied im Unterausschuss Kultur Rother, Gunnar Salbert- Wecker, Barbara Luisa Geschäftsführer des CDU Stadtverbandes Velbert a) Versicherungsfachmann 2. Vorsitzender Wirtschaftsförderungsgemeinschaft Neviges e. V. 1. Vorsitzender Bürgerbusverein Neviges/Tönisheide a) Justizfachwirtin

16 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Schäfer, Norbert a) Lehrer Stellv. Vorsitzender der AWO Langenberg Scheppers, Michael Schettgen, Sybille Schmidt, Peter a) Rentner a) Rentner 2. Vorsitzender der Bürgerinitiative Pro Nizzabad e. V., Geschäftsführer Langenberger Kinderkiste e. V. Mitglied der Lenkungsgruppe Velberter Tafel a) Geschäftsführerin CDU- Kreistagsfraktion Mettmann Mitglied der Landessynode EKiR Mitglied im Kreissynodalvorstand im Kirchenkreis Niederberg Schmitz, Hermann-Josef a) Rentner Mitglied im Aufsichtsrat der Wobau, Mitglied im Aufsichtsrat Klinikum Niederberg ggmbh Vorsitzender der LSG, Stellv. Vorsitzender SSB/Stadtsportbund, Vorsitzender VVV-Langenberg e.v. Schneider- Rotert, Carola Schween, Ingrid Seidel, Wolfgang a) Geschäftsführerin der CDU-Fraktion Velbert, Gesellschafterin der Ing.-Gesellschaft Gräber u. Rotert br Vorstandsmitglied im Verein Kinderstadt-Neviges e. V. a) Arbeitssuchend Sprecherin der Partei Die LINKE Basisgruppe Velbert Sprecherin der Arbeitsloseninitiative Kreis Mettmann/Abtl. Velbert a) 2. Vorsitzender im Stadtverband der Kleingärtner Velbert e.v., 2. Vorsitzender im Bürgerverein Birth e. V. Pressesprecher Bürgerverein Birth e. V. Seier, Erich a) Rentner Mitglied im Aufsichtsrat der Wobau Geschäftsführer Bürgerverein- Kostenberg, Stellv. Vorsitzender SPD Velbert und AG 60 plus, Beisitzer ARGE-Bürgerverein Seiltgens, Helmut Sellmann, Frank Siepen, aus dem, Dirk a) Rentner Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Velbert Mitglied im Verwaltungsrat TBV a) Versicherungskaufmann/ Makler (z. Z. Arbeitssuchend) a) Abteilungsleiter Ber. Mitglied im Aufsichtsrat TBV Simikic, Lazar a) Student Abteilungsleiter der Taekwon-do Abteilung des TV Kuperdreh 1877 Sperling, Stoff, a) Hausfrau Hedi

17 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Sprungmann, Peter Stallony, Armin, Dr. Steinmetz, Eva Stolz, Margret a) Pensionär Vorsitzender des Beirates der Fa. Friedrich Fingscheidt GmbH Velbert a) Freiberuflich tätig a) Rentnerin Mitglied im Unterausschuss Kultur a) Apothekerin/Sozialversicherungsfachangestellte Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft der Metallindustrie von Wuppertal und Niederberg e. V. Mitglied der Schlüsselregion e. V. Vorstand Förderverein Pro Familia Kreis Mettmann Stoschek, Jessica Szukalla, Andreas Tappert, Walter Tonscheid, Jutta Tonscheid, Laura Uesseler, Marco a) Bürokauffrau a) Kaufm. Angestellter a) Sparkassenangestellter Beisitzer im Bürgerverein Hardenberg e. V. a) Hausfrau Kfd. Neviges a) Schülerin a) Student/ Mitarbeiter Schülerhilfe Stv. Vorsitzender der SLB Wagner, Hans-Joachim a) Geschäftsführer Mitglied im Aufsichtsrat Stadtwerke Velbert, Mitglied im Kreditausschuss Sparkasse HRV Mitglied im Aufsichtsrat DBV Vorsitzender im Verwaltungsrat der Spiel- und Sportvereinigung Velbert, SSVg 02 Velbert Vorsitzender im Verein Förderung des Velberter Brauchtums und des Vereins Sport für betagte Bürger Wagner, Wieland a) Rentner Stellv. Mitglied im Verwaltungsrat TBV Wasner, Till a) Unternehmer Beiratsvorsitzender der Baustoff- Allianz Rhein Ruhr GmbH, Vertreter der Vertreterversamm-lung der Credit- und Volksbank e.g., W`tal Weeken, Guido Weiler, Joachim a) Sparkassenbetriebswirt Mitglied im Unterausschuss Wirtschaft a) Steuerberater b) Im Rahmen der Berufsausübung Mitglied im Aufsichtsrat Wobau Vorstand im Verein zur Förderung der Bücherstadt Langenberg e.v, Vorstand im Velberter Verschönerungsverein e.v. Weiß, Heike a) Postbeamtin Schatzmeisterin TSZ Velbert e. V. Weiß, Peter a) Selbstständig Mitglied im Verwaltungsrat TBV 1. Vorsitzender des Tanz-Sport- Zentrums Velbert e. V. Schatzmeister Festausschuss Velberter Karneval 1957 e. V.

18 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Wertmann, Bettina a) Krankenschwester/Medizinproduktberaterin Kfd Vorstandsteam/Kassiererin Wertmann, Jürgen Wiemer, Dieter Wittpoth, Klaus Zimmerhof, Klaus a) Pflegedienstleiter im Altenheim a) Rentner a) Rektor i. R. a) Rentner Mitglied im Unterausschuss Kultur Beirat in der Kolpingfamilie Hardenberg/Neviges Vorsitzender des Fördervereins der Musik- und Kunstschule der Stadt Velbert e. V. Bekanntmachung der Beschlussfassung über die Aufhebung des Bebauungsplanverfahrens zum vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr Nordrather Straße - Der Umwelt- und Planungsausschuss der Stadt Velbert hat in seiner Sitzung am beschlossen: Die Beschlüsse des Umwelt- und Planungsausschusses vom über die Einleitung des Bebauungsplanverfahrens zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr Nordrather Straße sowie vom über den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr Nordrather Straße und dessen öffentliche Auslegung werden aufgehoben Die ungefähre Umgrenzung des Plangebietes ist aus der dieser Bekanntmachung beigefügten Übersichtsskizze ersichtlich. Velbert, Der Bürgermeister Im Auftrag gez. Jobst Fachgebietsleiter

19 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März

20 Amtsblatt der Stadt Velbert vom 31. März Bekanntmachung der Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 474 Jahnsportplatz gemäß 13a Baugesetzbuch (BauGB) Der Umwelt- und Planungsausschuss der Stadt Velbert hat in seiner Sitzung am die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 474 Jahnsportplatz gemäß 13a BauGB beschlossen. Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach 2 Abs. 4 BauGB. Der Geltungsbereich wird begrenzt - im Norden durch die Gustavstraße, - im Osten durch die Lukasstraße, - im Süden durch den Wiesenweg, - im Westen durch den Wiesenweg und die Straße Im Holz. Die ungefähre Umgrenzung ist aus der dieser Bekanntmachung beigefügten Übersichtsskizze ersichtlich Der Bebauungsplan Nr. 474 Jahnsportplatz weicht von der Darstellung des Flächennutzungsplanes ab. Er wird gemäß 13a Abs. 2 Nr. 2 BauGB aufgestellt bevor der Flächennutzungsplan geändert ist, weil die geordnete städtebauliche Entwicklung nicht beeinträchtigt ist. Der Flächennutzungsplan wird im Wege der Berichtigung angepasst. Die Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung ist gemäß 3 Baugesetzbuch (BauGB) sowie der vom Rat der Stadt Velbert am beschlossenen Richtlinien durchzuführen und wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gemacht. Velbert, Der Bürgermeister Im Auftrag gez.jobst Fachbgebietsleiter

STADT VELBERT. Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr. 9/2008 vom 15. April 2008 16. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis:

STADT VELBERT. Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr. 9/2008 vom 15. April 2008 16. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis: STADT VELBERT Nr. 9/2008 vom 15. April 2008 16. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: Teil I (Seite) Bekanntmachungen 2 Korruptionsbekämpfung Ratsmitglieder und sachkundige Bürger 2008 16 Frühzeitige Beteiligung

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Nr. 9/2011 vom 29. April 2011 19. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: Teil I: (Seite) Bekanntmachungen 2 Die Durchführung eines Bürgerentscheides 3 Korruptionsbekämpfungsliste der Ratsmitglieder und Sachkundigen

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr.12/2012 vom 30. Juni 2012 20. Jahrgang

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr.12/2012 vom 30. Juni 2012 20. Jahrgang Nr.12/2012 vom 30. Juni 2012 20. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Teil I: Bekanntmachungen 2 Einladung zur Ratssitzung am 03.07.2012 10 Korruptionsbekämpfungsliste der Ratsmitglieder und sachkundigen

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Nr.14/2012 vom 4. Juli 2012 20. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Bekanntmachungen 2 Auslegung von Karten, Erläuterungsbericht und Text der geplanten Verordnung zur Festsetzung des Überschwemmungsgebietes

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Nr.23/2012 vom 5. Dezember 2012 20. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Bekanntmachungen 2 Einladung zur Ratssitzung am 11.12.2012 Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Das Amtsblatt

Mehr

Beraterverträge. Bemmann, Frank Freigestellter Betriebsrat keine keine Gewerkschaft Ver.di - ehrenamtlich

Beraterverträge. Bemmann, Frank Freigestellter Betriebsrat keine keine Gewerkschaft Ver.di - ehrenamtlich Abke, Friedhelm keine keine keine Adler, Ulrich Fachkraft f. Arbeits- u. sförderung keine keine Fraktionsvorsitzender Bemmann, Frank Freigestellter Betriebsrat keine keine Gewerkschaft Ver.di - ehrenamtlich

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Nr.26/2015 vom 6. November 2015 23. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Bekanntmachungen 2 Bebauungsplan Nr. 639.01 Flandersbacher Weg Nord als Satzung vom 03.11.2015 5 Satzung über die erste Verlängerung

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr.27/2015 vom 30. November 2015 23. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis: (Seite)

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr.27/2015 vom 30. November 2015 23. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis: (Seite) Nr.27/2015 vom 30. November 2015 23. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Bekanntmachungen 3 Einladung zur Sitzung des Rates am 8. Dezember 2015 6 Satzung zur Änderung der Hauptsatzung der Stadt Velbert

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung Stadt Hemer Hademareplatz 44 der Ergebnisse der Gemeindewahlen am 30. August 2009 in der Stadt Hemer Nachdem der Wahlausschuss der Stadt Hemer in seiner Sitzung am 02.09.2009 die

Mehr

hier: Bürgermeister und Ratsmitglieder

hier: Bürgermeister und Ratsmitglieder Veröffentlichung der Erklärungsdaten der Mitglieder in den Organen und Ausschüssen der Gemeinde gem. 17 des Gesetzes zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters

Mehr

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014 Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014 Aufgrund des 19 des Gesetzes über die Kommunalwahlen im Land Nordrhein-Westfalen (Kommunalwahlgesetz)

Mehr

Amtsblatt für die Stadt Lichtenau

Amtsblatt für die Stadt Lichtenau Amtsblatt für die Stadt Lichtenau Nr. 12 Jahrgang 2015 ausgegeben am 29.10.2015 Seite 1 Inhalt 17/2015 Bekanntmachung des Jahresabschlusses der Stadt Lichtenau zum 31.12.2014 18/2015 Bezirksregierung Detmold:

Mehr

Kreis Mettmann Amtsblatt

Kreis Mettmann Amtsblatt Kreis Mettmann Amtsblatt Amtliches Organ des Kreises Mettmann, des Naherholungszweckverbandes Ittertal, der Volkshochschulzweckverbände Hilden / Haan, Velbert / Heiligenhaus, Mettmann / Wülfrath, des Zweckverbandes

Mehr

Kreis Mettmann Amtsblatt

Kreis Mettmann Amtsblatt Amtsblatt Amtliches Organ des Kreises Mettmann, des Naherholungszweckverbandes Ittertal, der Volkshochschulzweckverbände Hilden / Haan, Velbert / Heiligenhaus, Mettmann / Wülfrath, des Zweckverbandes Klinikum

Mehr

Veröffentlichung gemäß 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz (Stand 12.2014)

Veröffentlichung gemäß 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz (Stand 12.2014) Veröffentlichung gemäß 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz (Stand 12.2014) Am 01.03.2005 ist das neue Gesetz zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters

Mehr

Angaben gem. 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz zur Veröffentlichung

Angaben gem. 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz zur Veröffentlichung Angaben gem. 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz zur Veröffentlichung Name, Mitgliedschaf- in ruptionsbg) Beckmann, Monika Biermann, Michael stv. Schulleiterin am Königin- Mathilde- Gymnasium in Herford Teamleiter

Mehr

STADT VELBERT. Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr. 19/2004 vom 31. August 2004 12. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis:

STADT VELBERT. Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de. Nr. 19/2004 vom 31. August 2004 12. Jahrgang. Inhaltsverzeichnis: STADT VELBERT Nr. 19/2004 vom 1. August 2004 12. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: Teil I (Seite) Bekanntmachungen 2 WAHLBEKANNTMACHUNG über die Kommunalwahlen am 26. September 2004 Teil II 4 Bekanntmachung

Mehr

Niederschrift. Die schriftliche Einladung erfolgte form- und fristgerecht. Sitzungstag und Tagesordnung waren ortsüblich bekannt gemacht.

Niederschrift. Die schriftliche Einladung erfolgte form- und fristgerecht. Sitzungstag und Tagesordnung waren ortsüblich bekannt gemacht. Niederschrift über die konstituierende Sitzung des Ortsgemeinderates Winningen am Dienstag, 17.06.2014, 19.30 Uhr im Turnerheim, Neustraße 31, Winningen Die schriftliche Einladung erfolgte form- und fristgerecht.

Mehr

AMTSBLATT Amtliches Bekanntmachungsorgan

AMTSBLATT Amtliches Bekanntmachungsorgan AMTSBLATT Amtliches Bekanntmachungsorgan Jahrgang 2015 Ausgabe - Nr. 30 Ausgabetag 07.08.2015 des Kreises Warendorf der Stadt Ahlen der Gemeinde Everswinkel der Stadt Telgte der Volkshochschule Warendorf

Mehr

Mitglieder des Rates und der Ausschüsse Stand: Juni 2016

Mitglieder des Rates und der Ausschüsse Stand: Juni 2016 OS 1.02.1 Mitglieder des Rates und der Ausschüsse Stand: Juni 2016 Name, Anschrift Telefon privat Mitglied im: (Ort: 27721 Ritterhude) Telefon mobil Bürgermeisterin Geils, Susanne 04292 2232 Rat, Verwaltungsausschuss

Mehr

zur 1. Sitzung des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf in seiner 16. Wahlperiode

zur 1. Sitzung des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf in seiner 16. Wahlperiode Rat Der Oberbürgermeister Düsseldorf, den 24.06.2014 E I N L A D U N G zur 1. Sitzung des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf in seiner 16. Wahlperiode am Donnerstag, dem 3. Juli 2014 um 11:00 Uhr Sitzungsort:

Mehr

Veröffentlichung gem. 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz Stand:

Veröffentlichung gem. 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz Stand: Veröffentlichung gem. 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz Stand: 01.05.2016 Ratsmitglieder der Stadt Wesseling: Name Beruf Mitgliedschaften Funktionen Karin Adam Rentnerin mbh stellv. Stephan Auge Prozessmanager

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Hinweis: Die öffentlichen Zustellungen werden nach ca. 2 Monaten aus dem elektronischen Archiv gelöscht.

Inhaltsverzeichnis. Hinweis: Die öffentlichen Zustellungen werden nach ca. 2 Monaten aus dem elektronischen Archiv gelöscht. 2. Januar 2015 Inhaltsverzeichnis Bekanntmachung über Wegerechtsverfahren 2 Veröffentlichung des Beteiligungsberichtes 2013 3 Bekanntmachung der Delphin Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG: 4 Jahresabschluss

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Gemeinde 74834 Elztal Neckar-Odenwald-Kreis Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats

Mehr

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin.

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin. Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin Listenplatz 2 Bernd Abeln 29.01.1942, Staatssekretär a.d. Listenplatz 8 Ismail Tipi MdL

Mehr

Humpert, Karl Heinz Diplombetriebswirt 79 03 29 Wallburgstr. 30 -- 42857 Remscheid 7 70 89 CDU, RM -- kh.humpert@t-online.de

Humpert, Karl Heinz Diplombetriebswirt 79 03 29 Wallburgstr. 30 -- 42857 Remscheid 7 70 89 CDU, RM -- kh.humpert@t-online.de 15. WP - Stand: 24.08.2015 Ausschuss für Kultur und Weiterbildung Vorsitzender Humpert, Karl Heinz Diplombetriebswirt 79 03 29 Wallburgstr. 30 -- 42857 Remscheid 7 70 89 kh.humpert@t-online.de Stellvertretender

Mehr

Veröffentlichung gem. 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz Stand: 01.10.2010

Veröffentlichung gem. 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz Stand: 01.10.2010 Veröffentlichung gem. 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz Stand: 01.10.2010 Ratsmitglieder der Stadt Wesseling: Name Beruf Mitgliedschaften Funktionen Stephan Auge stellv. Sicherheitsbevollmächtigter Stadtgarde

Mehr

Inhaltsübersicht zur Auskunftspflicht der sachkundigen Bürger / innen gem. 17 KorruptionsbG

Inhaltsübersicht zur Auskunftspflicht der sachkundigen Bürger / innen gem. 17 KorruptionsbG Inhaltsübersicht zur Auskunftspflicht der sachkundigen Bürger / innen gem. 17 KorruptionsbG Partei Seite Biewald Rainer SPD 3 Dehn Sonja SPD 4 Engels Gisela SPD 5 Garske Benjamin SPD 6 Hevendehl Hans-Dieter

Mehr

Inhaltsübersicht zur Auskunftspflicht der Ratsmitglieder gem. 16 KorruptionsbG

Inhaltsübersicht zur Auskunftspflicht der Ratsmitglieder gem. 16 KorruptionsbG Inhaltsübersicht zur Auskunftspflicht der Ratsmitglieder gem. 16 KorruptionsbG Partei Seite Ammor Lina SPD 2 Bärenfänger Klaus-Günter SPD 3 Biederbick Stefan SPD 4 Biewald Rainer SPD 5 Bösken Bernhard

Mehr

Amtsblatt der Stadt Leverkusen

Amtsblatt der Stadt Leverkusen Amtsblatt der Stadt Leverkusen _ 9. Jahrgang 23. April 2015 Nummer 12 Inhaltsverzeichnis Seite 60. Bekanntmachung der 8. Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich "Gesundheitspark Leverkusen... 87 61.

Mehr

Stadt Heidenau Stadtwahlausschuss - Der Vorsitzende -

Stadt Heidenau Stadtwahlausschuss - Der Vorsitzende - Stadt Heidenau Stadtwahlausschuss - Der Vorsitzende - Öffentliche Bekanntmachung des Wahlergebnisses der Wahl des Stadtrates der Stadt Heidenau am 25. Mai 2014 Der Stadtwahlausschuss der Stadt Heidenau

Mehr

Stadtrat 26.04.2012 27/2012 (lfd.nr./ Jahr)

Stadtrat 26.04.2012 27/2012 (lfd.nr./ Jahr) STADT SINZIG N I E D E R S C H R I F T Gremium Sitzungstag Sitzungs-Nr. Stadtrat 26.04.2012 27/2012 (lfd.nr./ Jahr) Sitzungsort Sitzungsdauer Sitzungssaal im Rathaus 18.00 bis 19.55 Uhr Öff. Sitzung mit

Mehr

Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr

Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr 15. WP - Stand: 24.08.2015 Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr Vorsitzender Quinting, Bernd Einkäufer/Ruhestand (0 21 91) 8 04 12 Ibacher Str. 29 -- 42855

Mehr

Ehrenordnung des Rates der Gemeinde Eslohe (Sauerland) vom 01.07.2011

Ehrenordnung des Rates der Gemeinde Eslohe (Sauerland) vom 01.07.2011 Ehrenordnung des Rates der Gemeinde Eslohe (Sauerland) vom 01.07.2011 1 Auskunftspflichten (1) Rats- und Ausschussmitglieder (Mandatsträger) haben schriftlich Auskunft über folgende persönliche und wirtschaftliche

Mehr

Kandidatin für Gemeindevertretung Eichenzell

Kandidatin für Gemeindevertretung Eichenzell Kandidatin für Gemeindevertretung 45 Jahre, in einer Beziehung zwei erwachsene eigene Kinder, drei erwachsene Patchwork Kinder Diplom Sozialpädagogin / Geschäftsführerin Kulturzentrum Kreuz e.v. Katja

Mehr

Amtsblatt der Gemeinde Weilerswist

Amtsblatt der Gemeinde Weilerswist Amtsblatt der Gemeinde Weilerswist 13. Jahrgang Ausgabetag: 06.1.011 Nr. 33 Inhalt: 1. Öffentliche Bekanntmachung zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 71 im Bahnhofsumfeld Weilerswist Beschränkte Öffentlichkeitsbeteiligung

Mehr

Angaben nach 17 des Gesetzes zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in Nordrhein-Westfalen

Angaben nach 17 des Gesetzes zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in Nordrhein-Westfalen Angaben nach 17 des Gesetzes zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in Nordrhein-Westfalen Am 01.03.2005 ist das Gesetz zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung

Mehr

Jahrgang: 2012 Nr. 19 Ausgabetag 03.12.2012

Jahrgang: 2012 Nr. 19 Ausgabetag 03.12.2012 Amtsblatt Jahrgang: 2012 Nr. 19 Ausgabetag 03.12.2012 Inhalt: Lfd. Nr. Titel der Bekanntmachung 1 Haushaltssatzung des Zweckverbandes der berufsbildenden Schulen für das Haushaltsjahr 2012 2 1. Nachtragssatzung

Mehr

Veröffentlichung. gemäß 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz NRW für das Jahr 2013

Veröffentlichung. gemäß 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz NRW für das Jahr 2013 Veröffentlichung gemäß 17 Korruptionsbekämpfungsgesetz NRW für das Jahr 2013 Gemäß 17 in Verbindung mit 1 Abs. 1 Nr. 5 Korruptionsbekämpfungsgesetz sind die Ratsmitglieder, sachkundigen Bürger/innen verpflichtet,

Mehr

Bekanntmachung. Wahlvorschlag Nr.: 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU

Bekanntmachung. Wahlvorschlag Nr.: 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Bekanntmachung Der Gemeinde - Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 0. Januar 0 folgende Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 0. März 0 im Wahlkreis Brechen zugelassen, die hiermit bekanntgegeben

Mehr

HANDBUCH des Kreistages Straubing-Bogen

HANDBUCH des Kreistages Straubing-Bogen HANDBUCH des Kreistages Straubing-Bogen 2008-2014 Stand: Juni 2009 1 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S I. Landrat/, weitere(r) Vertreter(in) II. Fraktionen des Kreistages III. Zusammensetzung des Kreistages

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Nr.3/2013 vom 28. Februar 2013 21. Jahrgang Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de Inhaltsverzeichnis: (Seite) Teil I Bekanntmachungen 2 Entwurf der 1. Nachtragshaushaltssatzung

Mehr

Gemeinderat der Stadt Nürtingen nach der Wahl vom 25. Mai 2014

Gemeinderat der Stadt Nürtingen nach der Wahl vom 25. Mai 2014 Gemeinderat der Stadt Nürtingen nach der Wahl vom 25. Mai 2014 - Zusammensetzung des Gemeinderats - Besetzung der Ausschüsse - Entsendung von Mitgliedern in verschiedene Gremien Stand: November 2015 Zusammensetzung

Mehr

Bekanntgabe der Beschlüsse aus der Sitzung des Gemeinderats vom 25. Juni 2015 - Vorsitz Oberbürgermeister Mergel und Erster Bürgermeister Diepgen -

Bekanntgabe der Beschlüsse aus der Sitzung des Gemeinderats vom 25. Juni 2015 - Vorsitz Oberbürgermeister Mergel und Erster Bürgermeister Diepgen - Bekanntgabe der Beschlüsse aus der Sitzung des Gemeinderats vom 25. Juni 2015 - Vorsitz Oberbürgermeister Mergel und Erster Bürgermeister Diepgen - - 81 - Stadtsiedlung Heilbronn GmbH -Jahresabschluss

Mehr

Ausgabe 11/2015 Amtsblatt der Stadt Rhede 17.09.2015. 12. Jahrgang Ausgabe 11/2015 Rhede, 17.09.2015

Ausgabe 11/2015 Amtsblatt der Stadt Rhede 17.09.2015. 12. Jahrgang Ausgabe 11/2015 Rhede, 17.09.2015 AMTSBLATT der Stadt Rhede Herausgeber: Der Bürgermeister der Stadt Rhede 12. Jahrgang Ausgabe 11/2015 Rhede, 17.09.2015 Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Rhede, die durch Rechtsvorschrift vorgeschrieben

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Anlage 14 Teil 1 (zu 51 GLKrWO) Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

Ordentliche Mitglieder des Verbandsrates des Niersverbandes

Ordentliche Mitglieder des Verbandsrates des Niersverbandes Ordentliche Mitglieder des Verbandsrates des Niersverbandes Königs, Rolf (Vorsitzender) Budde, Andreas (Stellvertretender Vorsitzender) Bleibel, Jürgen Buckenhüskes, Manfred Dieckmann, Elisabeth Francken,

Mehr

Erste Bürgermeisterin und ihr Stellvertreter

Erste Bürgermeisterin und ihr Stellvertreter Anlage 1 Erste Bürgermeisterin und ihr Stellvertreter 1. Bürgermeisterin: Ilse Weiß Bürgermeisterin CSU 2. Bürgermeister: Markus Crhak Staatlich geprüfter Betriebswirt BZN Anlage 2 Mitglieder des Gemeinderates

Mehr

AMTSBLATT. Ausgegeben in Steinfurt am 19. Mai 2015 Nr. 16/2015. INHALT Datum Titel Seite. 91 13.05.2015 Öffentliche Zustellung von Bescheiden 142

AMTSBLATT. Ausgegeben in Steinfurt am 19. Mai 2015 Nr. 16/2015. INHALT Datum Titel Seite. 91 13.05.2015 Öffentliche Zustellung von Bescheiden 142 347 AMTSBLATT Ausgegeben in Steinfurt am 19. Mai 2015 Nr. 16/2015 Lfd. Nr. INHALT Datum Titel Seite 91 13.05.2015 Öffentliche Zustellung von Bescheiden 142 92 15.05.2015 Bekanntmachung der Sitzung des

Mehr

Monika Fiala (B 90/Die Grünen) Dr. Mignon Löffler-Ensgraber (FDP)

Monika Fiala (B 90/Die Grünen) Dr. Mignon Löffler-Ensgraber (FDP) Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am Mittwoch, 28. Januar 2009, im Sitzungssaal des ehem. Rathauses Erbach, Markt 1 Anwesend unter dem Vorsitz des Stadtverordneten

Mehr

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg Bekanntmachung der für die Gemeindewahl am 26. Mai 2013 in der Gemeinde Wentorf bei Hamburg zugelassenen Wahlvorschläge Der Gemeindewahlausschuss

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Hameln-Pyrmont

Amtsblatt für den Landkreis Hameln-Pyrmont Amtsblatt für den Landkreis Hameln-Pyrmont Nr. 12/2010 vom 17.09.2010 A Bekanntmachungen des Landkreises Hameln-Pyrmont 3 3 B Bekanntmachungen der kreisangehörigen Städte und Gemeinden 3 Stadt Hameln 3

Mehr

Sitzung des Stadtrates und Sitzung des Ortsbeirates Südliche Innenstadt. Montag, 13. Oktober 2014, 15 Uhr, im Stadtratssaal,

Sitzung des Stadtrates und Sitzung des Ortsbeirates Südliche Innenstadt. Montag, 13. Oktober 2014, 15 Uhr, im Stadtratssaal, Herausgabe Verlag und Druck: Stadt Ludwigshafen am Rhein (Bereich Öffentlichkeitsarbeit) Rathaus, Postfach 21 12 25 67012 Ludwigshafen am Rhein www.ludwigshafen.de Verantwortlich: Sigrid Karck Ausgabe

Mehr

18.09.2014. Jahrgang 3 Nr. 19. Inhalt:

18.09.2014. Jahrgang 3 Nr. 19. Inhalt: 18.09.2014. Jahrgang 3 Nr. 19 Inhalt: 1. Bebauungsplan Nr. 224 Zwischen Kälberweg und Salinger Feld - Satzungsbeschluss... 2 2. Öffentliche Zustellung eines Gewerbesteuerbescheids... 5 3. Einladung zur

Mehr

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 27. März 2011

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 27. März 2011 Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 27. März 2011 Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 25. Januar 2011 folgende Wahlvorschläge für die Wahl

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlleiter der Gemeinde Anlage 17 Teil 1 (zu 95 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 25.03.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Öffentliche Bekanntmachung der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein am 25. ai 2014 gemäß 24 Abs.

Mehr

Kommunalwahlen 2016. Beruf oder Stand Geburtsjahr Geburtsort. Oberstudienrat 1960 Breitscheid. Breitscheid. Betriebsschlosser 1958. Hausfrau 1955 Sinn

Kommunalwahlen 2016. Beruf oder Stand Geburtsjahr Geburtsort. Oberstudienrat 1960 Breitscheid. Breitscheid. Betriebsschlosser 1958. Hausfrau 1955 Sinn Der Wahlausschuss der Gemeinde hat in seiner Sitzung am 08.01.2016 die folgenden Wahlvorschläge für die Gemeindewahl zugelassen., den 11.01.2016 1 Müller Armin Wendel Paul-Gerhard 3 Frau Hofmann, geb.

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Hameln-Pyrmont

Amtsblatt für den Landkreis Hameln-Pyrmont Amtsblatt für den Landkreis Hameln-Pyrmont Nr. 22/2006 vom 22.11.2006 A Bekanntmachungen des Landkreises Hameln-Pyrmont 3 3 B Bekanntmachungen der Stadt Hameln 3 Satzung für die Stadtsparkasse Hameln 3

Mehr

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de

Das Amtsblatt finden Sie auch im Internet unter www.velbert.de 12/2014 vom 30. April 2014 22. Jahrgang Inhaltsverzeichnis: (Seite) Bekanntmachungen 3 Zugelassene Wahlvorschläge für die Wahl des/der Bürgermeisters/Bürgermeisterin und für die Wahl des Rates der Stadt

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

Amtsblatt der Stadt Hilden

Amtsblatt der Stadt Hilden Amtsblatt der Stadt Hilden Sitzungstermine 2013 Bekanntmachung des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) 1. Festlegung eines neuen Weges im Rahmen des Projektes Neanderlandsteig von Erkrath über Monheim

Mehr

Udo Arm, Ulrich Armbrüster, Susanne Merker (als stellvertr. Ausschussmitglied), Berthold Unger

Udo Arm, Ulrich Armbrüster, Susanne Merker (als stellvertr. Ausschussmitglied), Berthold Unger Niederschrift über die 28. Sitzung des Hauptausschusses der Wahlperiode 2009 2014 am 19. August 2013 im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land Beginn: 17.04 Uhr Ende: 18.27 Uhr Anwesend

Mehr

KREIS SOEST. Ergebnisprotokoll. Beginn: l5:05 Uhr. Vorsitz:

KREIS SOEST. Ergebnisprotokoll. Beginn: l5:05 Uhr. Vorsitz: KREIS SOEST Geschäftsstelle der Konferenz Alter und Pflege Ergebnisprotokoll über die öffentliche Sitzung der Konferenz Alter und Pflege am 27.10.2015, Kreishaus Soest, Hoher Weg l-3, Beginn: l5:05 Uhr

Mehr

zur 8. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Vellmar am Montag, dem 11.06.2012, um 20:00 Uhr.

zur 8. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Vellmar am Montag, dem 11.06.2012, um 20:00 Uhr. Rathausplatz 1, 34246 Vellmar TEL 0561-8292-0 FAX 0561-8292-171 www.vellmar.de info@vellmar.de N I E D E R S C H R I F T zur 8. Sitzung der nversammlung der Stadt Vellmar am Montag, dem 11.06.2012, um

Mehr

Verzeichnis der Vorstandsmitglieder:

Verzeichnis der Vorstandsmitglieder: Verzeichnis der Vorstandsmitglieder: Geschäftsführender Vorstand: Klaus Wamhof (Vorsitzender) Brigitte Otto Maria Kaminski Gesamtvorstand: Heinz-Otto Babilon Frauke Bäcker-Schmeing Hinrich Haake Friedemann

Mehr

AMTSBLATT. für den Wasser- und Abwasserverband Havelland. Jahrgang 22 Nauen, den 31.07.2015 01/2015. Inhaltsverzeichnis

AMTSBLATT. für den Wasser- und Abwasserverband Havelland. Jahrgang 22 Nauen, den 31.07.2015 01/2015. Inhaltsverzeichnis Nauen, den 31. Juli 2015 1 AMTSBLATT für den mit den Mitgliedsgemeinden Beetzseeheide (OT Gortz), Brieselang, Groß Kreutz (Havel) (OT Deetz und OT Schmergow), Päwesin, Roskow (OT Roskow und OT Weseram),

Mehr

Satzung der Gesellschaft (Fassung vom 19. Juni 1996)

Satzung der Gesellschaft (Fassung vom 19. Juni 1996) Satzung der Gesellschaft (Fassung vom 19. Juni 1996) 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen»Gesellschaft zur Förderung der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung (Freunde des ifo

Mehr

Diese Satzung wurde durch Gründungsversammlungsbeschluss errichtet am 17. Dezember 2012.

Diese Satzung wurde durch Gründungsversammlungsbeschluss errichtet am 17. Dezember 2012. Diese wurde durch Gründungsversammlungsbeschluss errichtet am 17. Dezember 2012. 2 Abs. 1 Zwecke und Ziele des Vereins wurde geändert durch einstimmigen Beschluss, anlässlich der außerordentlichen Mitgliederversammlung

Mehr

Wahl des Seniorinnen- und Seniorenbeirates der Stadt Monheim am Rhein am 26. September 2004

Wahl des Seniorinnen- und Seniorenbeirates der Stadt Monheim am Rhein am 26. September 2004 Liste der "Bürgerliste des Seniorenbüros Monheim am Rhein" 1 Peter Voigt Rentner 1939 Berlin Heerweg 100 Monheim am Rhein 2 Jürgen Motz Pensionär 1941 Schmalkalden Robert-Koch-Str. 11 Monheim am Rhein

Mehr

Liste der am 10. Januar 2012 gewählten Vertreter festgestellt in der Sitzung des Wahlausschusses am 27. Januar 2012 Seite 1

Liste der am 10. Januar 2012 gewählten Vertreter festgestellt in der Sitzung des Wahlausschusses am 27. Januar 2012 Seite 1 Seite 1 22021 Dr. Lenore Ackermann Hausfrau Cohausenstraße 1 19210 Maria Ahlers-Kobossen Kfm. Angestellte Auf der Langwies 3 65510 Hünstetten-Walbach 21259 Heinz Allner Bankkaufmann i.r. Patrizierhof 1

Mehr

Amtsblatt der Stadt Hilden

Amtsblatt der Stadt Hilden Amtsblatt der Stadt Hilden Sitzungstermine 2013 Bekanntmachungen der der Sparkasse Hilden Ratingen Velbert 1. Kraftloserklärungen 2. Aufgebote Bekanntmachung der Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen

Mehr

4. Änderung der Hauptsatzung - Vorbereitung der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung, Besetzung der Ausschüsse

4. Änderung der Hauptsatzung - Vorbereitung der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung, Besetzung der Ausschüsse 1 Gemeinde Ahrensbök Der Bürgermeister Niederschrift Nr. 49/ 20082013 über die Sitzung des Hauptausschusses am Dienstag, den 11. Juni 2013, um 18:00 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Obergeschoss in Ahrensbök

Mehr

Chronik aus dem Vereinsregister: Vorstandsmitglieder seit 1964 Seite 1

Chronik aus dem Vereinsregister: Vorstandsmitglieder seit 1964 Seite 1 Chronik aus dem sregister: Vorstandsmitglieder seit 1964 Seite 1 sname seit 1. Vorsitzende(r) stellv. Vorsitzende(r) Schatzmeister(in) Weitere Änderungen, Lebenshilfe 24. 07.1964 Dr. med. Günther Satzung

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Marktgemeinderats

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Marktgemeinderats Der Wahlleiter des Markts Anlage 17 Teil 1 (zu 95 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 26.03.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr

G E S A M T E N I E D E R S C H R I F T über die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Biedenkopf

G E S A M T E N I E D E R S C H R I F T über die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Biedenkopf G E S A M T E N I E D E R S C H R I F T über die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Biedenkopf Tag: Donnerstag, 25.06.2015 Dauer: Ort: Nr.: 18:30 Uhr bis 19:28 Uhr großer Sitzungssaal des

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T GEMEINDE WESTENSEE Seite: 64 N I E D E R S C H R I F T über die öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Westensee am Dienstag, 11. November 2014, um 18.30 Uhr, im Bürgerhaus in Westensee Beginn: Ende:

Mehr

Bekanntgabe. Der Bürgermeister der Stadt Kyritz gibt die Beschlüsse der 4. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

Bekanntgabe. Der Bürgermeister der Stadt Kyritz gibt die Beschlüsse der 4. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung STADT KYRITZ, MARKTPLATZ 1, 16866 KYRITZ DER BÜRGERMEISTER Bekanntgabe Der Bürgermeister der Stadt Kyritz gibt die Beschlüsse der 4. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 29.04.2009 bekannt. Öffentlicher

Mehr

Anlage zur Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16. März 2014

Anlage zur Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16. März 2014 Wahlvorschlag Ordnungszahl 01 Kennwort Christlich-Soziale Union in Bayern e.v. Der Wahlvorschlag hat 3 Sitze erhalten Die nachfolgend unter. 1 bis. 3 genannten Personen werden in dieser Reihenfolge Gemeinderatsmitglieder.

Mehr

Satzung. des Vereins. Freunde und Förderer des. katholischen Kindergartens. St. Josef Hockenheim

Satzung. des Vereins. Freunde und Förderer des. katholischen Kindergartens. St. Josef Hockenheim Satzung des Vereins Freunde und Förderer des katholischen Kindergartens St. Josef Hockenheim - 1-1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Freunde und Förderer des katholischen Kindergartens

Mehr

Miteinander für Wasserburg Kandidatenvorstellung und Informationsveranstaltung am... 5. Februar, 19.30 Uhr Hotel Paulaner 22.

Miteinander für Wasserburg Kandidatenvorstellung und Informationsveranstaltung am... 5. Februar, 19.30 Uhr Hotel Paulaner 22. Januar 2014 An alle Haushalte Miteinander für Wasserburg Diesen Wahlspruch haben sich die Kandidatinnen und Kandidaten der CSU für die Kommunalwahlen am 16. März gegeben. Oberste Reihe v.l.: Otto Nüßle,

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Anlage 14 Teil 1 (zu 51 GLKrWO) Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

Nr. 1 21. Januar 2009 38. Jahrgang. 1. Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2009 des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bogenbachtalgruppe

Nr. 1 21. Januar 2009 38. Jahrgang. 1. Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2009 des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bogenbachtalgruppe Amtsblatt Landkreis Straubing-Bogen Heimat des Bayerischen Rautenwappens - Sprechzeiten: Mo. bis Fr. 7.45 bis 12.00 Uhr, Mo. bis Mi. 13.00 bis 16.00 Uhr, Do. bis 17.00 Uhr KFZ-Zulassung und Führerscheinstelle:

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt

Amtliches Bekanntmachungsblatt Amtliches Bekanntmachungsblatt - Amtsblatt des Märkischen Kreises- Nr. 13 Ausgegeben in Lüdenscheid am 25.03.2015 Jahrgang 2015 Inhaltsverzeichnis 23.03.2015 Gutachterausschuss der Stadt Iserlohn 23.03.2015

Mehr

Angaben der Kreistagsabgeordneten gemäß 27 Abs. 4 der Kreisordnung

Angaben der Kreistagsabgeordneten gemäß 27 Abs. 4 der Kreisordnung Lfd/Jahr 1-5 Veröffentlichungsdatum: 09.01.2014 1 Arp Dieter Kriminalbeamter i.r. - Gemeindevertreter - 1. stellv. Bürgermeister der Gemeinde Köhn 2 Bellstedt Kai 3 Berwald Lars 4 Blöcker Klaus 5 Bock

Mehr

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 02.03.2015 im Foyer der Bettfedernfabrik

VERHANDLUNGSSCHRIFT ÜBER DIE öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates. am Montag, dem 02.03.2015 im Foyer der Bettfedernfabrik Marktgemeinde Oberwaltersdorf Bezirk Baden, NÖ. 2522 Oberwaltersdorf Badener Straße 24 Tel. 02253/ 61000 Fax: 02253/ 61000 150 E-mail: gemeindeamt@oberwaltersdorf.gv.at www.oberwaltersdorf.at VERHANDLUNGSSCHRIFT

Mehr

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Filialen und Berater auf einen Blick. www.fellbacher-bank.de

Mehr

DS-Nr. XVII/266 Vorlage des FB/FD FD3.1 für die Stadtverordnetenversammlung

DS-Nr. XVII/266 Vorlage des FB/FD FD3.1 für die Stadtverordnetenversammlung DS-Nr. XVII/266 Vorlage des FB/FD FD3.1 für die Stadtverordnetenversammlung Magistrat 10.02.2015 Bau- Umwelt- und Verkehrsausschuss 25.02.2015 Haupt- und Finanzausschuss 04.03.2015 Stadtverordnetenversammlung

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die 14. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Queidersbach in der Legislaturperiode 2004/2009 am 7. Februar 2006 im Rathaus um 19.00 Uhr. Teilnehmer: Vorsitzende: Ortsbürgermeisterin

Mehr

60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG

60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG 60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 Der 60. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2008 Dienstag, den 21. Oktober 2008 Vormittag 9.00

Mehr

Gemeinde Baiersbronn. Landkreis Freudenstadt. Bekanntmachung. des Umlegungsbeschlusses des Umlegungsausschusses Kanalweg

Gemeinde Baiersbronn. Landkreis Freudenstadt. Bekanntmachung. des Umlegungsbeschlusses des Umlegungsausschusses Kanalweg Gemeinde Baiersbronn Landkreis Freudenstadt Bekanntmachung des Umlegungsbeschlusses des Umlegungsausschusses Kanalweg und der Auslegung der Bestandskarte mit Bestandsverzeichnis sowie Benennung der Geschäftsstelle

Mehr

Amtsblatt. für den Regierungsbezirk Münster vom. Herausgeber: Bezirksregierung Münster I N H A L T S V E R Z E I C H N I S

Amtsblatt. für den Regierungsbezirk Münster vom. Herausgeber: Bezirksregierung Münster I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Amtsblatt für den Regierungsbezirk Münster Herausgeber: Bezirksregierung Münster Münster, den 25. April 2014 Nummer 17 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S B: Verordnungen, Verfügungen und Bekanntmachungen

Mehr

Satzung des Gewährträgerzweckverbandes für die Kreissparkasse Düsseldorf. vom 06.12.2002 - in Kraft getreten am 01.01.2003 -

Satzung des Gewährträgerzweckverbandes für die Kreissparkasse Düsseldorf. vom 06.12.2002 - in Kraft getreten am 01.01.2003 - Satzung des Gewährträgerzweckverbandes für die Kreissparkasse Düsseldorf vom 06.12.2002 - in Kraft getreten am 01.01.2003 - Aufgrund des Gesetzes über kommunale Gemeinschaftsarbeit in der Fassung der Bekanntmachung

Mehr

Amtsblatt für die Stadt Salzgitter

Amtsblatt für die Stadt Salzgitter Amtsblatt für die Stadt Salzgitter Nummer 3 Salzgitter, den 06. Februar 2014 41. Jahrgang Nr. Amtl. Bekanntmachung Seite 16 Festsetzung (hier: Änderung) der Ortsdurchfahrtsgrenze der Landesstraße L 636

Mehr

Satzung der Volkshochschule der Stadt Hamm vom 17. Januar 1996

Satzung der Volkshochschule der Stadt Hamm vom 17. Januar 1996 Satzung der Volkshochschule der Stadt Hamm vom 17. Januar 1996 1 Name und Sitz 2 Rechtsstellung und Gliederung 3 Aufgaben der VHS 4 Leitung der VHS 5 Hauptamtliche oder hauptberufliche pädagogische Mitarbeitende

Mehr

Der zugelassenen wahlgebietsbezogenen Wahlvorschläge für die. Wahl der Stadtverordnetenversammlung

Der zugelassenen wahlgebietsbezogenen Wahlvorschläge für die. Wahl der Stadtverordnetenversammlung Stadt Zehdenick Die Wahllleiterin Falkenthaler Chaussee 1 16792 Zehdenick BEKANNTMACHUNG Der zugelassenen wahlgebietsbezogenen Wahlvorschläge für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung in der Stadt Zehdenick

Mehr

Bericht über die Erfüllung des Stiftungszwecks für das Jahr 2012. 1. Grundsätzliches.

Bericht über die Erfüllung des Stiftungszwecks für das Jahr 2012. 1. Grundsätzliches. Gemeinnützige, rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Kiel. Bericht über die Erfüllung des Stiftungszwecks für das Jahr 2012. 1. Grundsätzliches. Die Stiftung wurde im Jahr 2011 durch

Mehr

Einladung Nr. x-1. Mittwoch, 29. Juli 2015, 17:30 Uhr

Einladung Nr. x-1. Mittwoch, 29. Juli 2015, 17:30 Uhr Gemeinde Hüllhorst Leben in guter Atmosphäre ' Hüllhorst, den 02.07.2015 Einladung Nr. x-1 zur Sitzung des Wahlausschusses für die Bürgermeisterwahl 2015 am Mittwoch, 29. Juli 2015, 17:30 Uhr im Sitzungssaal

Mehr

Amtsblatt Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Gütersloh

Amtsblatt Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Gütersloh Amtsblatt Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Gütersloh Ausgabetag: 4. Jahrgang 14.06.2006 Nr. 6 Nummer Bezeichnung 36/2006 Tagesordnung zur 18. Sitzung des Rates der Stadt Gütersloh am 21.06.2006,

Mehr

zum 31. Dezember 2014

zum 31. Dezember 2014 Jahresabschluss Jahresabschluss zum 31. Dezember 2014 der Sparkasse Südliche Weinstraße in Landau i. d. Pfalz Land Rheinland-Pfalz Bei dem nachfolgenden Jahresabschluss handelt es sich um eine gekürzte

Mehr