Energiebüro MOL. Biomasseheizungen. Projektträger: Georg Stockburger Strausberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energiebüro MOL. Biomasseheizungen. Projektträger: Georg Stockburger Strausberg"

Transkript

1 Energiebüro MOL Biomasseheizungen Georg Stockburger Strausberg

2 Georg Stockburger Strausberg

3 Energiebüro MOL Biomasseheizungen Georg Stockburger Strausberg

4 Energiebüro MOL Grundlagen der Holzverbrennung Anlagen zum Heizen mit Holz Bauarten von Holzfeuerungen (handbeschickt / automatisch beschickt) Stückholzheizung Pelletheizung Hackschnitzelheizung Bedingungen und Auswahlkriterien Georg Stockburger Strausberg

5 Energiebüro MOL Grundlagen der Holzverbrennung Holz besteht aus Makromolekülen, vor allem aus Zellulose und Lignin. Zellulose Lignin Karol Głąb Georg Stockburger Strausberg

6 Energiebüro MOL Grundlagen der Holzverbrennung Eine effiziente und emissionsarme Verbrennung von Holz erfolgt in einem mehrstufigen Prozess unter gezielter Dosierung von Luftsauerstoff. Eine Grundvoraussetzung für die saubere Verbrennung: TTT Time: Ausreichende Reaktionszeit Temperature: Ausreichende Temperatur Turbulence: Gute Durchmischung der Schwelgase mit Sauerstoff (Primär-/ Sekundärluft) Georg Stockburger Strausberg

7 Energiebüro MOL Grundlagen der Holzverbrennung Technische Voraussetzungen zur Erzielung einer effizienten Verbrennung : Klare Zonierung der Verbrennungsschritte ( Primärluft, Sekundärluft ) Ausreichende Oxidationsstrecke vor dem Wärmetauscher Ausbildung einer heißen, gut durchmischten Reaktionszone mit passendem Luftüberschuss Geeignete Führungsgröße(n) der Regelung: z.b. Sauerstoffgehalt, Flammtemperatur Geeignete Stellgeräte: Luftklappen, drehzahlgeregelte Gebläse, variabler Brennstoffeinschub Georg Stockburger Strausberg

8 Energiebüro MOL Stufen der Holzverbrennung Austreibung der Restfeuchte < 100 C Beginnende Zersetzung C Verbrennung von Holzgas C Verbrennung von Holzkohle C Die Stufen der Holzverbrennung laufen sowohl parallel als auch nacheinander ab. Dabei wird zweimal Sauerstoff benötigt: für die Pyrolyse und für die vollständige Verbrennung Wenn der Wassergehalt zu hoch ist, wird die für eine vollständige Verbrennung erforderliche Temperatur nicht erreicht, der Ofen raucht. Georg Stockburger Strausberg

9 Energiebüro MOL Stufen der Holzverbrennung Holz-Energie-Zentrum Olsberg GmbH Georg Stockburger Strausberg

10 Energiebüro MOL Stufen der Holzverbrennung Holz-Energie-Zentrum Olsberg GmbH Georg Stockburger Strausberg

11 Anlagen zum Heizen mit Holz handbeschickt -Einzelfeuerstätten, z.b. Kaminöfen, Herde, Kachelöfen, offene Kamine -Stückholzkessel für Zentralheizung automatisch beschickt -Pelletöfen, Pelletkessel -Hackschnitzelheizung Georg Stockburger Strausberg

12 Bauarten von Holzfeuerungen Stückholzfeuerungen Flachfeuerung z.b. Heizherd, Kamin, Kaminofen Oberer Abbrand klassische Holzheizkessel, vergleichsweise hohe Emissionen, begrenzter Wirkungsgrad Durchbrand klassischer Kohlekessel, für Holzfeuerung ungeeignet wegen zu hoher Emissionen und schlechtem Wirkungsgrad (teilweise nur 30%) Unterer Abbrand mit heißer Brennkammer kontrollierte Verbrennung und niedrige Emissionswerte möglich, hoher Wirkungsgrad bis 93%, Pufferspeicher erforderlich Georg Stockburger Strausberg

13 Stückholzfeuerungen Heizkessel Prinzipskizze unterer Abbrand ( Sturzbrandkessel ) Hersteller u.a. -Künzel -Atmos -Hoval Mit Saug- oder Druckgebläse, mit Lambdasteuerung sehr gute Emissionswerte und Wirkungsgrade, Anzünden erfolgt meist als Flachfeuerung, wenn das Glutbett ausreicht, wird der Feuerraum gefüllt und brennt von unten ab. HDG Navora Quelle: HDG Bavaria Prinzipskizze Künzel Georg Stockburger Strausberg

14 Stückholzfeuerungen Heizkessel Seitlicher unterer Abbrand Hersteller u.a.: Lopper, HDG, ETA, KÖB Vorteil gegenüber Sturzbrandkessel: der Ofen kann zuerst gefüllt und dann angezündet werden, oft größerer Füllraum und gut von oben zu Beschicken Nachverbrennung Trocknung Pyrolyse Vorverbrennung HDG Euro Quelle: HDG-Bavaria Georg Stockburger Strausberg

15 Stückholzfeuerungen Heizkessel Besonderheit: Stückholzkessel mit Nachlegeautomatik Quelle: Lopper Georg Stockburger Strausberg

16 Pelletöfen Pelletheizung Primäröfen, nur der Aufstellraum wird geheizt Wasserführende Kaminöfen, der Ofen wird in ein Zentralheizungssystem eingebunden Pelletheizkessel Vollautomatische Holzheizung mit Zentralheizungssystem Georg Stockburger Strausberg

17 Pelletheizung Holzpellets sind ein standardisierter, genormter Brennstoff Die Energiedichte ist höher als bei anderen Holzbrennstoffen (etwa 5 kwh/kg) Holzpellets können wie Heizöl mit einem Silofahrzeug geliefert werden Durch die gleichmäßige Beschaffenheit ist ein weitgehend automatisierter Anlagenbetrieb möglich Georg Stockburger Strausberg

18 Pelletheizung Pelletheizkessel Brennstoffversorgung entweder mit einem Silo und automatischer Zuführung oder mit Tages/Wochenbehälter mit Sackware Minimaler Bedienungsaufwand, bei automatischer Zuführung aus einem Silo vergleichbar mit einer Ölheizung Quelle:HDG-Bavaria Guntamatic Atmos Georg Stockburger Strausberg

19 Georg Stockburger Strausberg

20 Pelletheizung Bosch Thermotechnik Georg Stockburger Strausberg

21 Lagerung in Silos Sacksilo Stahlblechtank GFK-Tank Selbstbausilo Erdtanks Pelletlagerung Georg Stockburger Strausberg

22 Hackschnitzelheizung Holzhackschnitzel relativ niedrige Energiedichte Klassifizierung nach Größe und Wassergehalt nur trocken Lagerfähig Herstellung auch aus Kurzumtriebsplantagen möglich Georg Stockburger Strausberg

23 Hackschnitzelheizung Anlagenschema Quelle: Guntamatic Quelle: Heizomat Georg Stockburger Strausberg

24 Energiebüro MOL Kraft - Wärme - Kopplungs- Anlagen auf Hackschnitzel- Basis Sinnvoll bei konstant hohem Wärmebedarf technisch sehr anspruchsvoll hohe Anforderungen an die Hackschnitzelqualität Quelle: Fröling Heizkessel und Behälterbau Georg Stockburger Strausberg

25 Energiebüro MOL Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Georg Stockburger Strausberg

Heizen mit Holz Stand der Technik und Perspektiven

Heizen mit Holz Stand der Technik und Perspektiven Aktionstag Energetische Sanierung Landratsam Traunstein, 02. April 2011 Heizen mit Holz Stand der Technik und Perspektiven Dr. Stefan Hinterreiter Hinterreiter 11 B Hi 022 Folie 1 (TFZ) Forschung, Förderung

Mehr

Gliederung. Aufbereitung Lagerung Verfeuerung. (un ) geeignete Brennstoffe. Brennstofflagerung. Verbrennungsprozess allgemein.

Gliederung. Aufbereitung Lagerung Verfeuerung. (un ) geeignete Brennstoffe. Brennstofflagerung. Verbrennungsprozess allgemein. Heizen mit Holz Aufbereitung Lagerung Verfeuerung Prof. Dr. Thorsten Beimgraben 1 Gliederung (un ) geeignete Brennstoffe Brennstofflagerung Verbrennungsprozess allgemein Richtig anfeuern Mögliche Folgen

Mehr

Beim Heizen mit Holz auf Qualität und Herkunft achten

Beim Heizen mit Holz auf Qualität und Herkunft achten Jetzt wird s wieder kuschelig Beim Heizen mit Holz auf Qualität und Herkunft achten Wenn es jetzt in Herbst und Winter draußen wieder kalt und ungemütlich wird, gibt es nichts Schöneres als ein warmes

Mehr

Eine landesweite Informationskampagne von. Bernd Schmidt 23.02.11 DGH-Hörgenau

Eine landesweite Informationskampagne von. Bernd Schmidt 23.02.11 DGH-Hörgenau Bernd Schmidt 23.02.11 DGH-Hörgenau 1 Holzbrennstoffe Scheitholz Holzbriketts Holzpellets Hackschnitzel Handbeschickte Mechanisch beschickte Heizsysteme Heizsysteme Einzelfeuerstätten Wärmeabgabe erfolgt:

Mehr

I R A T G E B E R I HEIZEN MIT HOLZ

I R A T G E B E R I HEIZEN MIT HOLZ I R A T G E B E R I HEIZEN MIT HOLZ EIN RATGEBER ZUM RICHTIGEN UND SAUBEREN HEIZEN Impressum Herausgeber: E-Mail: Internet: Redaktion: Gestaltung: Umweltbundesamt Postfach 14 06 06813 Dessau Telefax: (0340)

Mehr

Richtiges Heizen mit Holz

Richtiges Heizen mit Holz Schornsteinfegerinnung Hannover - Richtig Heizen - Abteilung mit Holz Technik - - Richtiges Heizen mit Holz Heizen mit Holz 05. Dezember 2008 Dipl.Ing. Andreas Barduni, Bezirksschornsteinfegermeister,

Mehr

Richtig Heizen mit Holz. Rita Kotschenreuther Forstliche Bioenergieberaterin, Hessen Forst 1

Richtig Heizen mit Holz. Rita Kotschenreuther Forstliche Bioenergieberaterin, Hessen Forst 1 Richtig Heizen mit Holz Rita Kotschenreuther Forstliche Bioenergieberaterin, Hessen Forst 1 Grundsätzliche Gedanken Ich möchte es warm haben Ich möchte einen Brennstoff ohne lange Anlieferwege Ich möchte

Mehr

heizen.fnr.de DAS RICHTIGE HEIZEN MIT HOLZ ofenforum HOLZBEFEUERTE WÄRMESYSTEME ISH 2015 Dr. Hermann Hansen Bioenergie

heizen.fnr.de DAS RICHTIGE HEIZEN MIT HOLZ ofenforum HOLZBEFEUERTE WÄRMESYSTEME ISH 2015 Dr. Hermann Hansen Bioenergie heizen.fnr.de ofenforum HOLZBEFEUERTE WÄRMESYSTEME ISH 2015 Dr. Hermann Hansen Bioenergie Warum Heizen mit Holz? Überlegungen und Auswahlkriterien zu Einzelraumfeuerstätten und Zentralheizungen Brennstoffe

Mehr

Richtig einheizen. mit Holz in Oberösterreich

Richtig einheizen. mit Holz in Oberösterreich Richtig einheizen mit Holz in Oberösterreich Wer richtig einheizt, kann Heizkosten sparen und hilft mit, die Luftqualität zu verbessern. Die wichtigsten Tipps für händisch beschickte Einzelöfen wie Kamin-

Mehr

Technik und Konzeption von Pelletheizanlagen

Technik und Konzeption von Pelletheizanlagen Technik und Konzeption von Pelletheizanlagen (7-100 KW) Hans-Stefan Albers 1 Technik und Konzeption von Pelletheizanlagen (7-100 KW) Hans-Stefan Albers Handwerkskammer Südwestfalen Arnsberg, Deutschland

Mehr

Grenzwerte in der neuen 1. BImSchV

Grenzwerte in der neuen 1. BImSchV Abteilung Pflanzliche Erzeugung Gustav-Kühn-Str. 8, 04159 Leipzig Internet: http://www.smul.sachsen.de/lfulg http://www.bioenergie-portal.info Bearbeiter: E-Mail: Dirk Dudziak / Reik Becker dirk.dudziak@smul.sachsen.de

Mehr

Richtig heizen mit Holz

Richtig heizen mit Holz Richtig heizen mit Holz Ein Ofen spendet Wärme und Wohlbehagen......doch dieses Wohlbehagen kann schnell zum Unbehagen werden, wenn schadstoffbelastete Rauchgase durch den Kamin entlassen werden. Ob eine

Mehr

Heizen mit Holz ist umweltfreundlich

Heizen mit Holz ist umweltfreundlich Das 1x1 des Feuerns Heizen mit Holz ist umweltfreundlich Im Gegensatz zu Öl und Gas ist Holz ein nachwachsender Rohstoff. Es verbrennt CO 2 -neutral, weil die beim Abbrand entstehenden Kohlendioxide genau

Mehr

Nutzer- und Brennstoffeinflüsse bei handbeschickten Holzfeuerungen

Nutzer- und Brennstoffeinflüsse bei handbeschickten Holzfeuerungen TFZ aktuell richtig heizen Landwirtschaftliche Lehranstalten Bayreuth 8. Januar 213 Nutzer- und Brennstoffeinflüsse bei handbeschickten Holzfeuerungen Klaus Reisinger, Dipl. Ing. (FH) P 13 E Rs 2 Folie

Mehr

Einsatz von Biomasseanlagen in Industrie und Kommunen

Einsatz von Biomasseanlagen in Industrie und Kommunen Einsatz von Biomasseanlagen in Industrie und Kommunen Oliver Fichtelberger Projektierung Tel. 0621 505 2947 fax: 0621 505 2936 oliver.fichtelberger@twl.de Holzhackschnitzelanlage 400 KW, Einsatzort: Gesamtschule

Mehr

FEINE ENGLISCHE ÖFEN UND KAMINE. hand gefertigt seit 1854

FEINE ENGLISCHE ÖFEN UND KAMINE. hand gefertigt seit 1854 FEINE ENGLISCHE ÖFEN UND KAMINE hand gefertigt seit 1854 Der Woodburner Die Idee Ein Herd für feste Brennstoffe mit geringem Verbrauch ist sicherlich eine gut Idee. Doch mit Blick auf ein solches Produkt

Mehr

Energieportal Westerwald - Biomasse -

Energieportal Westerwald - Biomasse - Energieportal Westerwald - Biomasse - Kreisverwaltung des Westerwaldkreises, Abt.7/70 Umweltschutz und Landespflege Olaf Glasner Tel.: 02602/124-370 Quelle: Alle Informationen aus dem Portal für Energiesparen

Mehr

Richtig Heizen mit Holz

Richtig Heizen mit Holz Richtig Heizen mit Holz Brennstoffe, die erlaubt sind Es dürfen nur raucharme Brennstoffe verheizt werden. Als raucharm sind in der 1. Verordnung zur Durchführung des Bundes- Immissionsschutzgesetzes folgende

Mehr

Heizen mit Holz und saubere luft ein WidersprucH?

Heizen mit Holz und saubere luft ein WidersprucH? Heizen mit Holz und saubere luft ein WidersprucH? Richtig verwendet, ist Holz ein umweltgerechter Brennstoff. Mit gut aufbereitetem Holz aus Ihrer Region, einer modernen Feuerstätte und einer sachgerechten

Mehr

Pellets- und Holzheizungen selbst planen und installieren

Pellets- und Holzheizungen selbst planen und installieren FRANZIS DO IT! BAND 34 Bo Hanus Pellets- und Holzheizungen selbst planen und installieren Leicht gemacht, Geld und Ärger gespart! Bauliche Maßnahmen beim Neu- und Altbau Kosten und Heizwerte im Vergleich

Mehr

Holzfeuerungskontrolle <70 kw

Holzfeuerungskontrolle <70 kw Lagerung und Beurteilung des Holzbrennstoffs AWEL/VZF-Weiterbildungstag 2010 25./26. Oktober 2010 Heinz Jenal Hier Logo 6 einfügen Emissionsarmer Betrieb? Seite 2 Inhalt Anforderungen an den Holzbrennstoff

Mehr

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH

TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH Bericht Nr. K 11762013S2 Überprüfung der Vereinbarung gemäß Art. 15 a B-VG über Schutzmaßnahmen betreffend Kleinfeuerungen für Österreich Typ: TERMOEASY 14 Firma: Palazzetti Veröffentlichung und Weitergabe

Mehr

Information zum Inverkehrbringen von Kohle- und Holzfeuerungen nach Artikel 20 der Luftreinhalte-Verordnung (LRV)

Information zum Inverkehrbringen von Kohle- und Holzfeuerungen nach Artikel 20 der Luftreinhalte-Verordnung (LRV) Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Luftreinhaltung und Chemikalien Referenz/Aktenzeichen:. M142-2688 3003 Bern, Januar 2009

Mehr

Richtig Heizen mit Stückholz RATGEBER H5. www.energiebewusst.at www.move.si

Richtig Heizen mit Stückholz RATGEBER H5. www.energiebewusst.at www.move.si Richtig Heizen mit Stückholz Heizen mit Holz hat eine lange Tradition. Schon seit Menschengedenken spendet Holz Wärme und Behaglichkeit. Und es bringt noch zusätzliche Vorteile mit sich: Durch richtiges

Mehr

Richtig Heizen mit Holz

Richtig Heizen mit Holz Notizen zur Präsentation Richtig Heizen mit Holz Startfolie Es gibt derzeit in D ca. 14 Millionen Einzelraumfeuerungen und 1 Million Kessel zur Holzfeuerung Im Vortrag weitgehend Beschränkung auf Scheitholz,

Mehr

Allgemeine Information zur Vergasung von Biomasse

Allgemeine Information zur Vergasung von Biomasse Allgemeine Information zur Vergasung von Biomasse Grundlagen des Vergasungsprozesses Die Vergasung von Biomasse ist ein komplexer Prozess. Feste Brennstoffe werden durch einen thermochemischen Prozess

Mehr

Geheimtipp Pelletkaminofen. Niedrige Heizkosten und umweltfreundliche Wärme

Geheimtipp Pelletkaminofen. Niedrige Heizkosten und umweltfreundliche Wärme Geheimtipp Pelletkaminofen Niedrige Heizkosten und umweltfreundliche Wärme Wer Holz besonders effizient nutzen möchte, kann einen Pelletofen wählen (der sich in Kombination mit einem Warmwasserspeicher

Mehr

13. Holzenergie-Symposium!

13. Holzenergie-Symposium! www.holzenergie-symposium.ch! 13. Holzenergie-Symposium! Leitung:!Prof. Dr. Thomas Nussbaumer!!Verenum Zürich und Hochschule Luzern! Patronat:!Bundesamt für Energie! Ort:!ETH Zürich! Datum:!Zürich, 12.

Mehr

Heizungsanlagen: Vergleich und Versicherung

Heizungsanlagen: Vergleich und Versicherung Heizungsanlagen: Vergleich und Versicherung Verschaffen Sie sich schnell und unkompliziert einen Überblick über verschiedene Heizsysteme und ihre optimale Absicherung. Überblick Überblick Heizsysteme Heizen

Mehr

Richtig heizen. Meine Tipps für nachhaltige Wärme

Richtig heizen. Meine Tipps für nachhaltige Wärme Richtig heizen Meine Tipps für nachhaltige Wärme Kann denn Heizen Sünde sein? Fehler beim Heizen führen zu einer hohen Feinstaubbelastung. Diese kann Ihre Gesundheit beeinträchtigen und zu Allergien, Asthma

Mehr

Energiestammtisch Heiligengrabe 18.12.2014

Energiestammtisch Heiligengrabe 18.12.2014 Heizsysteme im Vergleich Maßnahmen der Modernisierung Dipl. Ing. (FH) für Energetik Ulrich Kleemann 1 Bei der Modernisierung einer Heizanlage ist das vorhandene Umfeld zu betrachten. Wärmebedarf des Objektes

Mehr

HANDBUCH DER GEBJtUDETECHNIK

HANDBUCH DER GEBJtUDETECHNIK Prof. Dipl.-Ing. Wolfram Pistohl, Architekt HANDBUCH DER GEBJtUDETECHNIK HEIZUNG ILÜFTUNG IBELEUCHTUNG IENERGIESPAREN PLANUNGSGRUNDLAGEN UND BEISPIELE BAND 2 6., neu bearbeitete und erweiterte Auflage

Mehr

HDG Euro Stückholzkessel

HDG Euro Stückholzkessel HDG Bavaria GmbH, Heizkessel & Anlagenbau, Siemensstraße 6 u. 22, D-84323 Massing Tel. 0049(0)8724/897-0, Fax 0049(0)8724/8159 Internet: www.hdg-bavaria.de, email: info@hdg-bavaria.de HDG Euro Stückholzkessel

Mehr

Kleine Heizfibel. zum Thema schadstoffarm und umweltgerecht Heizen mit Braunkohlenbriketts, Holz und Holzbriketts.

Kleine Heizfibel. zum Thema schadstoffarm und umweltgerecht Heizen mit Braunkohlenbriketts, Holz und Holzbriketts. Kleine Heizfibel zum Thema schadstoffarm und umweltgerecht Heizen mit Braunkohlenbriketts, Holz und Holzbriketts. Kleine Heizfibel Kleine Heizfibel Kleine Heizfibel Alle Brennstoffe, dazu zählen u.a. Kohle,

Mehr

Kleinfeuerungen für Holz Verbrennungstechnik/Stand der Technik/ Regelwerke/Entwicklung

Kleinfeuerungen für Holz Verbrennungstechnik/Stand der Technik/ Regelwerke/Entwicklung Verbrennungstechnik/Stand der Technik/ Regelwerke/Entwicklung Darstellung der Umsetzung von Entwicklungsarbeiten an in Österreich Dezember 2000 Leopold Lasselsberger Bundesanstalt für Landtechnik (BLT),

Mehr

Passion for timber. Holzpellets & Holzbriketts. pfeifergroup.com

Passion for timber. Holzpellets & Holzbriketts. pfeifergroup.com Passion for timber Holzpellets & Holzbriketts pfeifergroup.com PHILOSOPHIE Umwelt- und ressourcenschonend. Wir verarbeiten ausschließlich heimisches Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zu Holzpellets

Mehr

Natürlich. Zukunftssicher und effizient heizen. mit Holz als Brennstoff!

Natürlich. Zukunftssicher und effizient heizen. mit Holz als Brennstoff! Natürlich Zukunftssicher und effizient heizen mit Holz als Brennstoff! WAS EIGENTLICH FÜR HOLZ ALS BRENNSTOFF SPRICHT Scheitholz Jeder, der einmal ein Kaminfeuer oder einen Holzofen erlebt hat, kennt die

Mehr

Heizen mit Holz ist umweltfreundlich

Heizen mit Holz ist umweltfreundlich Das 1x1 des Feuerns Heizen mit Holz ist umweltfreundlich Im Gegensatz zu Öl und Gas ist Holz ein nachwachsender Rohstoff. Auch verbrennt Holz CO 2 -neutral, weil die beim Abbrand entstehenden Kohlendioxide

Mehr

Heizen mit Holzpellets Günstig Sicher Natürlich warm

Heizen mit Holzpellets Günstig Sicher Natürlich warm Heizen mit Holzpellets Günstig Sicher Natürlich warm 2 Heizen mit Holzpellets: Günstig Sicher Natürlich warm Inhalt Modernisierungsstau im Heizungskeller 5 Sind Öl und Gas noch zeitgemäß? 7 Mit Holzpellets

Mehr

Hoval AgroLyt. Die komfortable Holz- Heizung mit modernster Technologie für 1/2 m Holzscheiter.

Hoval AgroLyt. Die komfortable Holz- Heizung mit modernster Technologie für 1/2 m Holzscheiter. Hoval AgroLyt. Die komfortable Holz- Heizung mit modernster Technologie für 1/2 m Holzscheiter. Wertvolle Heizenergie aus Holz schon unsere Urgrosseltern haben sie zu schätzen gewusst. Und heute? Ist das

Mehr

Drinnen behaglich draußen ärgerlich?

Drinnen behaglich draußen ärgerlich? Drinnen behaglich draußen ärgerlich? Kamine und Immissionsschutz Infos und Tipps zum umweltgerechten Heizen mit Holz Schornsteinfeger-Innung für den Regierungsbezirk Münster Section Behaglichkeit drinnen

Mehr

Heizen mit Holz. Ein Überblick zu Heizungsvarianten für den privaten Kleinverbraucher

Heizen mit Holz. Ein Überblick zu Heizungsvarianten für den privaten Kleinverbraucher Heizen mit Holz Ein Überblick zu Heizungsvarianten für den privaten Kleinverbraucher A Diese Broschüre wurde zusammengestellt, um Ihnen eine Grundorientierung über die Möglichkeiten der Holzheizung im

Mehr

Heizen mit Holz. Wer richtig heizt, spart Kosten, trägt zur Verbesserung der Luftqualität bei und schützt unser Klima!

Heizen mit Holz. Wer richtig heizt, spart Kosten, trägt zur Verbesserung der Luftqualität bei und schützt unser Klima! Heizen mit Holz Wer richtig heizt, spart Kosten, trägt zur Verbesserung der Luftqualität bei und schützt unser Klima! Eine Maßnahme im Rahmen des Aktionsprogramms IG-Luft des Landes Tirol. Heizen mit Holz

Mehr

Richtig heizen mit Holz

Richtig heizen mit Holz Richtig heizen mit Holz Ein Ofen spendet Wärme und Wohlbehagen... doch dieses Wohlbehagen kann schnell zum Unbehagen werden, wenn schadstoffbelastete Rauchgase durch den Kamin entlassen werden. Ob eine

Mehr

Wärme aus Holzhackschnitzeln

Wärme aus Holzhackschnitzeln Wärmeerzeugung aus biogenen Festbrennstoffen Projektrealisierung und Fördermöglichkeiten am Beispiel Holzhackschnitzel Dipl.-Ing. Michael Kralemann HAWK Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen Fakultät

Mehr

Innovationsstarke Unternehmen machen das Heizen mit Holz immer attraktiver

Innovationsstarke Unternehmen machen das Heizen mit Holz immer attraktiver M A R K T- U M F E L D Überblick über verschiedene Heiztechniken im Neu- Heizungstechnik ist zur Erzielung substanzieller Energie- und Treibhausgaseinsparpotenziale notwendig, reicht allein aber nicht

Mehr

MIT HOLZ RICHTIG HEIZENINFO BROSCHÜRE. Dez. 1995 3

MIT HOLZ RICHTIG HEIZENINFO BROSCHÜRE. Dez. 1995 3 RICHTIG HEIZENINFO MIT HOLZ BROSCHÜRE Das Thema Heizen mit Holz erweckt meist nostalgische Gefühle, Gedanken an offenes Kaminfeuer, das Knistern der Flammen, Vorstellung von Behaglichkeit. Unsere Vorliebe

Mehr

Sanierungsscheck für Private 2014

Sanierungsscheck für Private 2014 Eine Initiative von: Sanierungsscheck für Private 2014 Förderungsfähige Kesselanlagen Im Rahmen der thermischen Sanierung im privaten Wohnbau werden nur besonders umweltfreundliche Kesselanlagen mit einer

Mehr

Messeausgabe HOLZHEIZUNGEN BIOMASSE AUS DEM NAHEN WALD

Messeausgabe HOLZHEIZUNGEN BIOMASSE AUS DEM NAHEN WALD Messeausgabe HOLZHEIZUNGEN BIOMASSE AUS DEM NAHEN WALD HOLZHEIZUNGEN AUS DEM BERNER OBERLAND Holzheizungsanlagen von Liebi überzeugen in vielerlei Hinsicht. Sie verbinden Innovation mit ausgereifter Technik.

Mehr

PELLETSHEIZANLAGE Typ SL-P

PELLETSHEIZANLAGE Typ SL-P Biomasse Biomasse - - Heizanlagen PELLETSHEIZANLAGE Typ SL-P Die bequemste Art - Holz zu heizen! HEIZEN IM EINKLANG MIT DER NATUR. Bei der Planung der geeigneten Heizung für sein Eigenheim kann man Pellets-Heizanlagen

Mehr

Sprechstunde Energie Heizungsersatz

Sprechstunde Energie Heizungsersatz Sprechstunde Energie Heizungsersatz Dipl.-Ingenieur SIA Schaffhausen, 19. März 2012 Gebäude als System verstehen Gewinne: Solare Interne Verluste: Transmission Lüftung 22 C -8 C Energiebilanz Verluste

Mehr

Autor: Holzenergie Schweiz Neugasse 6, 8005 Zürich Tel: 044/250 88 17 Gregor Lutz, lutz@holzenergie.ch

Autor: Holzenergie Schweiz Neugasse 6, 8005 Zürich Tel: 044/250 88 17 Gregor Lutz, lutz@holzenergie.ch Autor: Holzenergie Schweiz Neugasse 6, 8005 Zürich Tel: 044/250 88 17 Gregor Lutz, lutz@holzenergie.ch Holzenergie für Zürichs Strom- und Fernwärmenetz Das Holzheizkraftwerk (HHKW) Aubrugg ist eine der

Mehr

Konzepte für die Verwertung von Grünabfallstoffen oder Warum trocknen? Referent: Dipl.-Ing.Tobias Peselmann

Konzepte für die Verwertung von Grünabfallstoffen oder Warum trocknen? Referent: Dipl.-Ing.Tobias Peselmann Konzepte für die Verwertung von Grünabfallstoffen oder Warum trocknen? Referent: Dipl.-Ing.Tobias Peselmann Kurzübersicht Themen Förderungen KfW Berater Bafa Kälteförderung Nahwärmenetze Immobilien, Bau,

Mehr

energiequelle holz KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT EIN WIRTSCHAFTLICHER, UNERSCHÖPFLICHER BRENNSTOFF EINE UMWELTVERTRÄGLICHE ENERGIEQUELLE

energiequelle holz KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT EIN WIRTSCHAFTLICHER, UNERSCHÖPFLICHER BRENNSTOFF EINE UMWELTVERTRÄGLICHE ENERGIEQUELLE D i e B i o e n e r g i e - H e i z u n g s s y s t e m e EIN WIRTSCHAFTLICHER, UNERSCHÖPFLICHER BRENNSTOFF EINE UMWELTVERTRÄGLICHE ENERGIEQUELLE LEISTUNGSFÄHIGE HEIZUNGSLÖSUNGEN KOMFORT, DER DIE NATUR

Mehr

Feuern mit Holz gewusst wie?

Feuern mit Holz gewusst wie? Feuern mit Holz gewusst wie? Feuern mit Holz gewusst wie? Holz ist eine klimafreundliche, erneuerbare und einheimische Energiequelle, Cheminéeofen deren Potenzial es zu nutzen gilt. Dass Holz als Brennstoff

Mehr

www.biotech-heizung.com Ihr Heizungsfachmann berät Sie gerne:

www.biotech-heizung.com Ihr Heizungsfachmann berät Sie gerne: Biotech Energietechnik GmbH Mayrwiesstraße 12 5300 Hallwang, Austria T +43 662 454072-0 F +43 662 454072-555 office@biotech-heizung.com www.biotech-heizung.com Ihr Heizungsfachmann berät Sie gerne: Irrtümer,

Mehr

Sanierungsscheck für Private 2013

Sanierungsscheck für Private 2013 Eine gemeinsame Förderung des Lebensministeriums und des Wirtschaftministeriums. Sanierungsscheck für Private 2013 Förderungsfähige Kesselanlagen Im Rahmen der thermischen Sanierung im privaten Wohnbau

Mehr

Eine erneuerbare. Eine umweltschonende ENERGIEQUELLE. Zeitgemäße KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT

Eine erneuerbare. Eine umweltschonende ENERGIEQUELLE. Zeitgemäße KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT oder Holzpellets. Aber drei Eigenschaften teilen alle : Sie sind /Koks - 45 PREISWERTE nahe liegenden heimischen Wäldern. Holzwirtschaft verwaltet regenerativen Energien betrieben Gleichzeitig kann der

Mehr

Energiegewinnung aus Holz - effizient und umweltschonend

Energiegewinnung aus Holz - effizient und umweltschonend Netzwerk Biomasse Energiegewinnung aus Holz - effizient und umweltschonend Titel Gliederung Das Themenfeld Biomasse der EnergieAgentur.NRW Holzfeuerungen Vorteile Nachteile Folie 2 Klimaschutz Folie 2

Mehr

Sanierungsscheck für Private

Sanierungsscheck für Private Eine Initiative von: Sanierungsscheck für Private Förderungsfähige Kesselanlagen Im Rahmen der thermischen Sanierung im privaten Wohnbau werden nur besonders umweltfreundliche Kesselanlagen mit einer thermischen

Mehr

pelletsheizanlage typ SL-P

pelletsheizanlage typ SL-P pelletsheizanlage typ SL-P Die bequemste Art - Holz zu heizen! Heizen im einklang mit der Natur. Bei der Planung der geeigneten Heizung für sein Eigenheim kann man Pellets-Heizanlagen nicht mehr außer

Mehr

Verbrennungstechnik. Ing. Leopold Lasselsberger, Bundesanstalt für Landtechnik (BLT) 1 Grundlagen der Verbrennungstechnik[1] und technische Umsetzung

Verbrennungstechnik. Ing. Leopold Lasselsberger, Bundesanstalt für Landtechnik (BLT) 1 Grundlagen der Verbrennungstechnik[1] und technische Umsetzung Verbrennungstechnik Ing. Leopold Lasselsberger, Bundesanstalt für Landtechnik (BLT) 1 Grundlagen der Verbrennungstechnik[1] und technische Umsetzung Zusammensetzung von Holz Feste Brennstoffe lassen sich

Mehr

3. Umweltmesse Ratingen 22. und 23. September 2012. Durchblick im Heiztechnik-Dschungel Vor- & Nachteile der verschiedenen Heizsysteme

3. Umweltmesse Ratingen 22. und 23. September 2012. Durchblick im Heiztechnik-Dschungel Vor- & Nachteile der verschiedenen Heizsysteme 3. Umweltmesse Ratingen 22. und 23. September 2012 Durchblick im Heiztechnik-Dschungel Vor- & Nachteile der verschiedenen Heizsysteme Warum warten Brennwerttechnik Wärmepumpen (Elektro, Erdgas) Blockheizkraftwerke

Mehr

Heizen mit Holz. nachwachsende Energien nutzen, wirtschaftlich und umweltverträglich. Heizen mit Holz. Vorlage 1 08/2005 Viessmann Werke

Heizen mit Holz. nachwachsende Energien nutzen, wirtschaftlich und umweltverträglich. Heizen mit Holz. Vorlage 1 08/2005 Viessmann Werke nachwachsende Energien nutzen, wirtschaftlich und umweltverträglich Vorlage 1 wirtschaftlich und umweltverträglich Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt führt zur steigenden Nachfrage nach regenerativen

Mehr

Holzöfen Umweltfreundliche und behagliche Wärme

Holzöfen Umweltfreundliche und behagliche Wärme Holzöfen Umweltfreundliche und behagliche Wärme Modernes Heizen mit Holz im Einfamilienhaus Die moderne Zusatzheizung in der Wohnung und im Haus Die effiziente Hauptheizung im Niedrigstenergie-/Minimalenergie-/Passivhaus

Mehr

6. Verbrennungstechnik - Rahmenbedingungen Holzfeuerungen

6. Verbrennungstechnik - Rahmenbedingungen Holzfeuerungen 6. Verbrennungstechnik - Rahmenbedingungen Holzfeuerungen Dipl.-HLFL-Ing. Leopold Lasselsberger, Bundesanstalt für Landtechnik (BLT) 6.1 Grundlagen der Verbrennungstechnik [1] und technische Umsetzung

Mehr

Beschreibung. Kleinspeicherofen Lupino

Beschreibung. Kleinspeicherofen Lupino Beschreibung Kleinspeicherofen Lupino Inhaltsverzeichnis 1. Technische Daten...2 2. Feuerstätte...2 2.1 Feuerraum...2 2.2 Nachheizzüge...3 2.3 Außenhülle...3 2.4 Ofentür...4 2.5 Verbrennungsluft- und Rauchgasführung...5

Mehr

C.A.R.M.E.N. E.V. IM KOMPETENZZENTRUM FÜR NACHWACHSENDE ROHSTOFFE

C.A.R.M.E.N. E.V. IM KOMPETENZZENTRUM FÜR NACHWACHSENDE ROHSTOFFE C.A.R.M.E.N. E.V. IM KOMPETENZZENTRUM FÜR NACHWACHSENDE ROHSTOFFE Kompetenzzentrum: Drei Säulen eine Einheit Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe Technologie- und Förderzentrum (TFZ) Träger: Bayerisches

Mehr

Cheminéeöfen Kaminöfen

Cheminéeöfen Kaminöfen Premium LinIe GANZ plus Cheminéeöfen Kaminöfen Faszination Feuer Stark in der Ausführung. Einfach im Handling. Swiss Made In einer Zeit, wo viele Unternehmen nachdenken, Produktionen ins Ausland zu verlagern,

Mehr

Feuern mit Holz gewusst wie?

Feuern mit Holz gewusst wie? Feuern mit Holz gewusst wie? Feuern mit Holz gewusst wie? Holz ist eine klimafreundliche, erneuerbare und einheimische Energiequelle, Cheminéeofen deren Potenzial es zu nutzen gilt. Dass Holz als Brennstoff

Mehr

Infoblatt. Verzeichnis LRV-konformer Holzheizungen

Infoblatt. Verzeichnis LRV-konformer Holzheizungen Neugasse 6 CH8005 Zürich Tel.: +41 (0)44 250 88 11 Fax.: +41 (0)44 250 88 22 Email: blaettler@holzenergie.ch Tel.: +41 (0)21 310 30 36 direkt Verzeichnis LRVkonformer Holzheizungen Infoblatt Einleitung...

Mehr

Kachelofendesign Mossbauer

Kachelofendesign Mossbauer Kachelofendesign Mossbauer Kachelofendesign Mossbauer Moka Kachelofendesign Moosbauer München 29 94116 Hutthurm Sie gehören zu den "Lebensästheten", die mit viel Gefühl und Sinnlichkeit Ihre Wohnumgebung

Mehr

Sortimentsübersicht. Öfen. Sortimentsübersicht Öfen. Pellet- und Holzscheitofen. Günstig heizen mit Biomasse

Sortimentsübersicht. Öfen. Sortimentsübersicht Öfen. Pellet- und Holzscheitofen. Günstig heizen mit Biomasse Sortimentsübersicht Öfen Sortimentsübersicht Öfen Pellet- und Holzscheitofen Günstig heizen mit iomasse Feuer ist Leben Seitdem der Mensch das Feuer entdeckt hat, fasziniert uns brennendes Holz durch Wärme,

Mehr

Entwicklung von emissionsarmen häuslichen Feuerstätten für feste Brennstoffe

Entwicklung von emissionsarmen häuslichen Feuerstätten für feste Brennstoffe Endbericht Entwicklung von emissionsarmen häuslichen Feuerstätten für feste Brennstoffe Institut für Feuerungs- und Kraftwerkstechnik (IFK) Verbundprojekt Entwicklung von emissionsarmen häuslichen Feuerstätten

Mehr

Energiemix im eigenen Haus. Dipl.-Ing. (FH) Gundolf Schneider

Energiemix im eigenen Haus. Dipl.-Ing. (FH) Gundolf Schneider Energiemix im eigenen Haus Dipl.-Ing. (FH) Gundolf Schneider Energiemix im eigenen Haus 1. Energie wachsender Kostenfaktor 2. Energiekosten senken Wie? 3. Welche Energieträger zu welchem Preis 4. Welche

Mehr

Heizung jetzt winterfest machen

Heizung jetzt winterfest machen Heizung jetzt winterfest machen Wird es draußen frostig, freut man sich über wohlige Wärme in den eigenen vier Wänden. Doch immer wieder versagen Heizanlagen ihren Dienst, weil sie nicht rechtzeitig auf

Mehr

Schweizer Qualitätssiegel Holzenergie Schweiz

Schweizer Qualitätssiegel Holzenergie Schweiz Schweizer Qualitätssiegel Holzenergie Schweiz Holzheizungen im Wohnbereich und Holzheizkessel Reglement, Organisation, Anforderungen und Gebührenreglement für die Zertifizierung Holzenergie Schweiz, Neugasse

Mehr

HOLZPELLETS. Was sind Pellets? Alternative zu Heizöl

HOLZPELLETS. Was sind Pellets? Alternative zu Heizöl Was sind Holzpellets? Was für Eigenschaften haben Holzpellets? Wie und wo werden Pellets gelagert? Welche Pellets-Heizsysteme gibt es? Was beim Einkauf von Holzpellets beachten werden soll. Fördermöglichkeiten

Mehr

Natürlich Heizen. Deutsche Holzpellets und Holzbriketts in Spitzenqualität

Natürlich Heizen. Deutsche Holzpellets und Holzbriketts in Spitzenqualität Natürlich Heizen Deutsche Holzpellets und Holzbriketts in Spitzenqualität Ofenbau Mustermann, Ihr Ofenbauer aus der Region Die Firma Ofenbau Mustermann aus Musterstadt ist ein Handwerksbetrieb mit langer

Mehr

Qualität / Preis / Auswahl www.landi.ch LANDI. Ihr Brennstoffhändler in der Region 2011/12

Qualität / Preis / Auswahl www.landi.ch LANDI. Ihr Brennstoffhändler in der Region 2011/12 Qualität / Preis / Auswahl www.landi.ch LANDI Ihr Brennstoffhändler in der Region 2011/12 2990.- CO2-trales heizen mit nachwachsendem rohstoff Montageservice auf anfrage Leistungsstufen 4 Leistungsbereich

Mehr

Sanierungsscheck für Private

Sanierungsscheck für Private Eine Initiative von: Sanierungsscheck für Private Förderungsfähige Kesselanlagen Im Rahmen der thermischen Sanierung im privaten Wohnbau werden nur besonders umweltfreundliche Kesselanlagen mit einer thermischen

Mehr

Sanierungsscheck für Private 2014

Sanierungsscheck für Private 2014 Eine Initiative von: Sanierungsscheck für Private 2014 Förderungsfähige Kesselanlagen Im Rahmen der thermischen Sanierung im privaten Wohnbau werden nur besonders umweltfreundliche Kesselanlagen mit einer

Mehr

BRITISH STOVES FAQ Esse-Herde die häufig gestellten Fragen.

BRITISH STOVES FAQ Esse-Herde die häufig gestellten Fragen. BRITISH STOVES FAQ Esse-Herde die häufig gestellten Fragen. Welche Informationen benötigt ein Architekt, Installateur, etc? Antwort: Für die Planung benötigt der Installateur das Datenblatt des entsprechenden

Mehr

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN.

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Optimierter Wirkungsgrad von Solarthermie-Anlagen. Sun_Rapide ist der leistungsstarke Energiespeicher

Mehr

Erste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen - 1.

Erste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen - 1. Erste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen - 1. BImSchV) Artikel 1 Die Verordnung über Kleinfeuerungsanlagen vom 14. März

Mehr

Wärme aus Holz. Partner. erneuerbar, heimisch, komfortabel. Holz. Wald. Tipps für Ein- und Umsteiger. Leistbares Heizen

Wärme aus Holz. Partner. erneuerbar, heimisch, komfortabel. Holz. Wald. Tipps für Ein- und Umsteiger. Leistbares Heizen Kreislauf der Natur Wer jetzt in eine heizung investiert, wird sich das Heizen auch in Zukunft ohne Probleme leisten können. Im Vergleich zu einer mit fossilen Brennstoffen arbeitenden Heizungsanlage kann

Mehr

Wohnraum-Einzelfeuerstätten für das Heizen mit Holz und Holzpellets im Verbund mit anderen Heizsystemen

Wohnraum-Einzelfeuerstätten für das Heizen mit Holz und Holzpellets im Verbund mit anderen Heizsystemen Wohnraum-Einzelfeuerstätten für das Heizen mit Holz und Holzpellets im Verbund mit anderen Heizsystemen Dipl.-Ing. Klaus Keh Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.v. Bundesindustrieverband

Mehr

03.09.2013. BURKHARDT Pellet-Holzvergaser. Preisentwicklung von Holzpellet, Heizöl und Erdgas von 2009 bis 2012. Geschichte der Holzvergasung

03.09.2013. BURKHARDT Pellet-Holzvergaser. Preisentwicklung von Holzpellet, Heizöl und Erdgas von 2009 bis 2012. Geschichte der Holzvergasung BURKHARDT Pellet-Holzvergaser Preisentwicklung von Holzpellet, Heizöl und Erdgas von 2009 bis 2012 190KW Holzvergaser Fa. Burkhardt Nach dem Parlamentsentscheid aus der Atomkraft auszusteigen, wird die

Mehr

Ratgeber zum richtigen Schüren des Kaminfeuers

Ratgeber zum richtigen Schüren des Kaminfeuers DECHEMA Jahrestreffen FA GAS+HTT, Frankfurt, 17.-18. 02. 2011, Paper Nr. 5893 Ratgeber zum richtigen Schüren des Kaminfeuers Zoltán Faragó Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.v. (DLR) DLR_School_Lab

Mehr

Spanner HOLZ-KRAFT -Anlagen

Spanner HOLZ-KRAFT -Anlagen HOLZ-KRAFT -Anlagen Dezentral Strom und Wärme aus Holzhackschnitzeln Thomas Bleul, Geschäftsführer 21.09.2012 HOLZ-KRAFT-Anlagen 1 Einsatzfelder Technologie Wirtschaftlichkeit & Potenzial Referenzen Unternehmen

Mehr

Marktübersicht. Scheitholzvergaser-/Kombikessel. nachwachsende-rohstoffe.de MARKTÜBERSICHT SCHEITHOLZVERGASER-/KOMBIKESSEL.

Marktübersicht. Scheitholzvergaser-/Kombikessel. nachwachsende-rohstoffe.de MARKTÜBERSICHT SCHEITHOLZVERGASER-/KOMBIKESSEL. nachwachsende-rohstoffe.de Marktübersicht Scheitholzvergaser-/Kombikessel Herausgeber Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.v. (FNR) OT Gülzow Hofplatz 1 18276 Gülzow-Prüzen Tel.: 0 38 43/69 30-0 Fax:

Mehr

Komfortabel und kostengünstig Marktübersicht: Pelletheizkessel Made in Germany und Austria

Komfortabel und kostengünstig Marktübersicht: Pelletheizkessel Made in Germany und Austria Komfortabel und kostengünstig Marktübersicht: Pelletheizkessel Made in Germany und Austria Mit einer Produktion von rund 2,2 Mio. t wurden im Jahr 2012 so viele Pellets wie noch nie in Deutschland hergestellt.

Mehr

Emissionen von Holzfeuerungsanlagen

Emissionen von Holzfeuerungsanlagen Institut für Energetik und Umwelt Institute for Energy and Environment Forschung, Entwicklung, Dienstleistung für - Energie - Wasser - Umwelt Emissionen von Holzfeuerungsanlagen BIOREGIO Holz Knüll Wabern,

Mehr

Vorwort Ökologisches Bauen, hohe Energiepreise,

Vorwort Ökologisches Bauen, hohe Energiepreise, Wärmeerzeugung Alles auf einen Blick 2008/2009 Die Bekämpfung des Klimawandels ist auch ökonomische Zukunftsvorsorge Klimaschutz gefährdet nicht unseren Wohlstand, sondern sichert ihn dauerhaft für unsere

Mehr

Produktkatalog Innovativ

Produktkatalog Innovativ Natürlich & nachhaltig heizen. Pellets- und Hackgutheizungen von Biotech. Produktkatalog Innovativ CO Qualität Effizient 2 -neutral Know-how Nachhaltig Biotech Energietechnik GmbH Mayrwiesstraße 12 5300

Mehr

Wärmepumpe mit Erdsonde 10 kw:

Wärmepumpe mit Erdsonde 10 kw: Wärme aus dem Erdreich: Die Sole/Wasser-Wärmepumpe entzieht dem Erdboden Wärme mit Hilfe von Erdkollektoren oder Erdsonden und kann ganzjährig den gesamten Heizbetrieb mit Warmwasser übernehmen. Vor allem

Mehr

Cheminéeöfen Kaminöfen. Premium LinIe. schweizer Manufaktur

Cheminéeöfen Kaminöfen. Premium LinIe. schweizer Manufaktur Cheminéeöfen Kaminöfen Premium LinIe GANZ plus schweizer Manufaktur Stark in der Ausführung. Einfach im Handling. Premium Premium LinIe LinIe GANZ GANZ Plus Plus Swiss Made Qualité suisse In einer Zeit,

Mehr

Heizen Sie Ihr Geld nicht durch den Kamin! Karlsruhe, 14.04.2011

Heizen Sie Ihr Geld nicht durch den Kamin! Karlsruhe, 14.04.2011 Unabhängig und kompetent Heizen Sie Ihr Geld nicht durch den Kamin! Karlsruhe, 14.04.2011 Tatsache Vom Jahr 2000 bis 2020 werden mehr Rohstoffe aufgebraucht als während des gesamten 20. Jahrhunderts. Seite

Mehr

NEU. HDG FK Hybrid mit HDG Control. Scheitholz/Pellet-Kombination für Scheitholz bis Halbmeterscheite, Spänebriketts und Pellets

NEU. HDG FK Hybrid mit HDG Control. Scheitholz/Pellet-Kombination für Scheitholz bis Halbmeterscheite, Spänebriketts und Pellets FK Hybrid mit Control Scheitholz/Pellet-Kombination für Scheitholz bis Halbmeterscheite, Spänebriketts und Pellets F Hybrid Gekantete Füllschacht-Innenauskleidung Rauchgasabzug im Füllschacht Große Füllschachttür/niedrige

Mehr

Stirlingmaschinen in der Wärme- und Kältetechnik Funktion, Anwendungen, Potenziale

Stirlingmaschinen in der Wärme- und Kältetechnik Funktion, Anwendungen, Potenziale Stirlingmaschinen in der Wärme- und Kältetechnik Funktion, Anwendungen, Potenziale Grundlagen Stirling-Kältemaschinen Stirlingmotoren (mit Biomasse / Erdgas betrieben) Zusammenfassung Prof. Dr.-Ing. Bernd

Mehr