1. Sammlung von Javaskripten für Bondora-Investitionen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Sammlung von Javaskripten für Bondora-Investitionen"

Transkript

1 1. Sammlung von Javaskripten für Bondora-Investitionen Inhaltsverzeichnis 0. Vorbemerkungen Markierter Benutzernamen im Archiv finden Markierter Benutzernamen im Resale finden Markierter Benutzernamen im Depot finden Markierter Benutzernamen aus dem Zweitmarktangebot entfernen Eine Liste von Benutzernamen aus dem Zweitmarkt entfernen Zweitmarkt: Angebote mit Aufgeld ausblenden Zweitmarkt: Angebote mit Aufgeld >x ausblenden Zweitmarkt: Angebote mit Rendite < y ausblenden Alle eigenen Angebote im Zweitmarkt löschen Nur am heutigen Tag verkaufte Investments anzeigen Projekte mit neuem Zahlungsplan im Depot markieren Im Zeitmarkt alle Kredite ausblenden die Strafen bezahlt haben Angebote ausblenden, bei denen erst die 1. Rate fällig ist Quellen und Links...0 Oktaeder 2014, alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverbreitung ohne Rücksprache/Genehmigung ist unzulässig.

2 0. Vorbemerkungen Disclaimer: Die Nutzung der vorliegenden Skripte erfolgt auf eigenes Risiko. Der Autor garantiert keinerlei Funktionalität. Durch die Skripte werden keine Kauf- oder Verkaufsaktionen ausgelöst. Die vorliegenden Skripte sind keine Hacks der Webseite, sie nutzen nur die vorhanden Seiten aus und manipulieren die Ansicht z.b. durch Ausblenden einzelner Zeilen. Dadurch kann man sehr viel Zeit sparen und gegebenfalls bei günstigen Angeboten, die sonst in der Flut von Angeboten untergehen, rascher zuschlagen. Alle Informationen wären aber auch ohne Skript zugänglich. Alle Beschreibungen beziehen sich auf den Firefox. Die Skripte können auf zwei Arten eingebunden werden: a) Speichern als Lesezeichen. Sie werden dann per Mausklick aufgerufen und auf die aktuell angezeigte Webseite angewendet. Zunächst kopiert man aus der PDF-Datei den kompletten Code für das Skript in Zwischenanlage. Dann legt man zunächst ein neues Lesezeichen, z.b. durch Rechtsklick auf die Lesezeichenleiste an. Diesem gibt man einen ansprechenden Namen und als Adresse den zuvor kopierten kompletten Code. Abschluss mit Hinzufügen. Zum Ändern klickt mit der rechten Maustaste auf das neue Lesezeichen und wählt Eigenschaften. Nun fügt man wieder den kompletten Code als Adresse ein. Will man am Skriptcode etwas ändern, kopiert man ihn am besten in einen beliebigen Texteditor und führt dort die Änderungen durch. Da man vermutlich eine Reihe von Skripten verwenden möchte, lohnt es sich dafür einen eigenen Ordner in der Lesezeichenliste anzulegen. b) Einbinden per greasemonkey (kostenloses, mächtiges Tool für den Firefox). Das Skript wird dann unmittelbar nach dem Laden der Webseite automatisch ausgeführt, die eigentliche Webseite bekommt man so gar nicht mehr zu Gesicht. Die Seiten, auf denen das Skript aufgerufen werden soll, können ausgewählt werden (z.b. nur bondora.de, nicht bondora.ee oder.com); das Skript ist auch jederzeit abschaltbar. Besonders hilfreich, wenn man viele Seiten durchblättern will. Das Programm findet man unter https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/greasemonkey/ Nach der Installation und einem Neustart findet man rechts oben in der Symbolleiste ein neues

3 Symbol und daneben ein Auswahlmenü. Hier kann man neue Benutzerskripte anlegen. Das sieht dann z.b. so aus: Wichtig ist vorallem das * am Ende der Adresse. Danach kann man den Skriptcode einfach ab Zeile 9 einfügen. Ab sofort werden alle Zweitmarktangebote unter bondora.de/en entsprechend sofort nach Aufbau der Seite gefiltert. Für bondora.de/de gilt das ebenso wenig wie für bondora.ee/en etc., es sei denn, man fügt diese Adressen ebenfalls dazu.

4 1. Markierter Benutzernamen im Archiv finden Idee: Auf einer Webseite hat man einen Benutzernamen markiert. Man bekommt in einem neuen Fenster alle Projekte zu diesem Benutzer im Angebotsarchiv angezeigt. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite (wenn man von einer fremden Seite startet auf bondora.ee) angemeldet. Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. [im plugin mit Rechtsklick bei markiertem Benutzername] Code[ ]: javascript:(function() myurl= window.location.tostring(); if (myurl.indexof('bondora') <1) URLStart= "https://bondora.ee/en"; else URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2]+"/"+myurl.split("/")[3]; s=document.selection?document.selection.createrange().text:window.getselection? window.getselection().tostring():document.getselection? document.getselection():''; s=s.trim(); if(s=='') s=prompt('bitte einen Benutzernamen angeben :',''); if(s) sm=window.open(urlstart+ '/invest/primary-market?ftype=simple&auctionsearch.username='+s+ '&AuctionSearch.ShowArchived=true&search=Search","_blank',''); if(window.focus)sm.focus() ;)() Anwendungsbeispiel: Benutzername im Forum, Angebot im Zweitmarkt um zu überprüfen, ob weitere Projekte vorliegen (um z.b. einen Kauf kurz vor dem Ablösen auszuschließen)...

5 2. Markierter Benutzernamen im Resale finden Idee: Auf einer Webseite hat man einen Benutzernamen markiert. Man bekommt in einem neuen Fenster alle Angebote zu diesem Benutzer im Zweitmarkt angezeigt. Diese können anschließend weiter gefiltert werden. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite (wenn man von einer fremden Seite startet auf bondora.ee) angemeldet. Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. [im plugin mit Rechtsklick bei markiertem Benutzername] Code[ ]: javascript:(function() myurl= window.location.tostring(); if (myurl.indexof('bondora') <1) URLStart= "https://bondora.ee/en"; else URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2]+"/"+myurl.split("/")[3]; s=document.selection?document.selection.createrange().text:window.getselection? window.getselection().tostring():document.getselection?document.getselection():''; s=s.trim(); if(s=='') s=prompt('bitte einen Benutzernamen angeben :',''); if(s) sm=window.open(urlstart+ '/invest/secondary-market?secondmarketsearch.username='+s,'_blank',''); if(window.focus)sm.focus() ;)() Beispiel: nach einer geleisteten Zahlung Angebote zum Benutzer finden: Skriptaufruf neuer Tab mit

6 3. Markierter Benutzernamen im Depot finden Idee: Auf einer Webseite hat man einen Benutzernamen markiert. Man bekommt in einem neuen Fenster alle Anteile zu diesem Benutzer im eigenen Depot angezeigt. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite (wenn man von einer fremden Seite startet auf bondora.ee) angemeldet. Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. [im plugin mit Rechtsklick bei markiertem Benutzername] Code[ ]: javascript:(function() myurl= window.location.tostring(); if (myurl.indexof('bondora') <1) URLStart= "https://bondora.ee/en"; else URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2]+"/"+myurl.split("/")[3]; s=document.selection?document.selection.createrange().text:window.getselection? window.getselection().tostring():document.getselection?document.getselection():''; s=s.trim(); if(s=='') s=prompt('bitte einen Benutzernamen angeben :',''); if(s) sm=window.open(urlstart+ '/MyAccount/MyInvestmentsAll?InvestmentSearch.UserName='+s,'_blank',''); if(window.focus)sm.focus() ;)() Beispiel: es ist eine Zahlung eingegangen und man möchte Informationen zum Kreditanteil oder man möchte wissen, ob man einen Anteil vom Zweitmarkt schon im Depot hat. Skriptaufruf Ok, hab' ich schon...

7 4. Markierter Benutzernamen aus dem Zweitmarktangebot entfernen Idee: Auf einer Webseite hat man einen Benutzernamen markiert. Von diesem Benutzer hat man Anteile im Resale. Diese Angebote werden gelöscht. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite (wenn man von einer fremden Seite startet auf bondora.ee) angemeldet. Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. Grenzen: Sind sehr viele Anteile auf dem Zweitmarkt, wird nur die 1. Seite überprüft. Bei sehr vielen eigenen Angeboten kann es sein, dass bei einem Aufruf noch nicht alle gelöscht werden. [im plugin mit Rechtsklick bei markiertem Benutzername] Code[ ]: javascript:(function() myurl= window.location.tostring(); if (myurl.indexof('bondora') <1) URLStart= "https://bondora.ee"; else URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2] s=document.selection?document.selection.createrange().text:window.getselection? window.getselection().tostring():document.getselection?document.getselection():''; s=s.trim(); sm=window.open(urlstart+ '/en/invest/secondary-market? SecondMarketSearch.Username='+s+'&pageNr=1&pageSize=200','_blank',''); sm.onload = function () elements = sm.document.getelementsbyclassname( 'remove tooltip' ); for ( i = 0; i < c; i++ ) parent = elements[i].parentnode.parentnode; childs = parent.childnodes; inr = childs[3].childnodes[0].nodevalue; iun = childs[3].childnodes[2].nodevalue; href = elements[i].getattribute( 'href' ); fullurl = URLStart + href; xmlhttp = new XMLHttpRequest(); xmlhttp.open( 'POST', fullurl, true ); xmlhttp.setrequestheader( 'Content-type', 'application/x-www-form-urlencoded' ); xmlhttp.send( null ); sm.close(); )() Beispiel: Im eigenen Depot Benutzername markieren oder bei Rückzahlungen im Account. Es wird kurzzeitig ein neuer Tab geöffnet um die Aktionen durchzuführen.

8 5. Eine Liste von Benutzernamen aus dem Zweitmarkt entfernen Code[ ]: javascript:(function() myurl= window.location.tostring(); if (myurl.indexof('bondora') <1) URLStart= "https://bondora.ee/"; else URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2]; s=document.selection? document.selection.createrange().text:window.getselection? window.getselection().tostring():document.getselection? document.getselection():''; s=s.trim(); if(s=='') s=prompt('enter usernames to cancel in 2nd market as a ; -seperated list: :',''); if(s) UN = s.split(";"); for ( j=0; j< UN.length; j++) sm=window.open(urlstart+ '/en/invest/secondary-market? SecondMarketSearch.Username='+UN[j]+'&pageNr=1&pageSize=200','_blank',''); sm.onload = function () elements = sm.document.getelementsbyclassname( 'remove tooltip' ); for ( i = 0; i < c; i++ ) iun = childs[3].childnodes[2].nodevalue; href = elements[i].getattribute( 'href' ); fullurl = URLStart + href; xmlhttp = new XMLHttpRequest(); xmlhttp.open( 'POST', fullurl, true ); xmlhttp.setrequestheader( 'Content-type', 'application/x-www-formurlencoded' ); xmlhttp.send( null ); sm.close(); )()

9 6. Zweitmarkt: Angebote mit Aufgeld ausblenden Idee: Im Zweitmarkt verliert man oft die Übersicht. Durch dieses Skript werden alle Angebote mit einem Aufgeld ausgeblendet. Durch Verändern der Zeile Nr. 3 kann man leicht eine Anpassung vornehmen, z.b. würde s= -2; alle Angebote mit weniger als 2% Abschlag ausblenden. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite (wenn man von einer fremden Seite startet auf bondora.ee) angemeldet. Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick oder automatisiert per greasemonkey. [im plugin als Filter] Code[ ]: javascript: void( function () min = 0; elements = document.getelementsbytagname('tr'); for (i = 1; i < c; i+=2) element = elements[i].childnodes[21].childnodes[1].childnodes[1]; txt = element.innerhtml.split("(")[1]; txt = txt.split(")")[0]; f = parseint(txt); if ( f > min) $(elements[i]).hide(); ) () Beispiel:... führt zu

10 7. Zweitmarkt: Angebote mit Aufgeld >x ausblenden Idee: wie beim Skript zuvor, nur wird diesmal per Abfrage der maximale Aufschlag festgelegt. [im plugin als Filter] Code[ ]: javascript: void( function () s=prompt('max. mark-up/discount:',''); if(s) min = parseint(s); elements = document.getelementsbytagname('tr'); for (i = 1; i < c; i+=2) element = elements[i].childnodes[21].childnodes[1].childnodes[1]; txt = element.innerhtml.split("(")[1]; txt = txt.split(")")[0]; f = parseint(txt); if ( f > min) $(elements[i]).hide(); ; ) ()

11 8. Zweitmarkt: Angebote mit Rendite < y ausblenden Idee: wie beim Skript zuvor, nur wird diesmal nach einer minimalen Rendite gefiltert. Diese muss als ganze Zahl ohne Prozentzeichen eingegeben werden. [im plugin als Filter] Code[ ]: javascript: void( function () s=prompt('enter min return rate (integer pls ):',''); if(s) min = parseint(s)+1; elements = document.getelementsbytagname('tr'); for (i = 1; i < c; i+=2) element = elements[i].childnodes[23].childnodes[1].getelementsbyclassname('fieldhelplin k')[0]; txt = element.innerhtml; f = parseint(txt); if ( f < min) $(elements[i]).hide(); ; ) ()

12 9. Alle eigenen Angebote im Zweitmarkt löschen Läuft nur mit greasemonkey, hier auf bondora.de/en... experimentell. Es werden nach und nach alle Seiten im resale durchgeblättert und die eigenen Kredite entfernt. Schränkt man den Bereich ein, geht es schneller, sonst kann es etliche Minuten dauern. [nicht weiterentwickelt, teilweise im plugin] // ==UserScript== KillAllFrom2nd Oktaeder https://www.bondora.de/en/invest/secondary-market* 1.1 none // ==/UserScript== javascript: void( function () // aktuelle URL auslesen und ersten Teil merken myurl= window.location.tostring(); URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2]; //nun noch schauen, ob weitere Seiten vorhanden sind test = document.getelementsbytagname('tr').length; if (test > 0) // eigene Kredite anhand des x-symbols erkennen elements = document.getelementsbyclassname( 'remove tooltip' ); for ( i = 0; i < c; i++ ) // für jeden Kredit einen Cancelbefehl schicken parent = elements[i].parentnode.parentnode; childs = parent.childnodes; href = elements[ i ].getattribute( 'href' ); fullurl = URLStart + href; xmlhttp = new XMLHttpRequest(); xmlhttp.open( 'POST', fullurl, false ); xmlhttp.setrequestheader( 'Content-type', 'application/x-www-form-urlencoded' ); xmlhttp.send( null ); resp = xmlhttp.responsetext; // aktuelle Seitennummer bestimmen URLstr =myurl.split("pagenr="); if (URLstr[1]) page = parseint(urlstr[1].split("&"))+1; fill=""; else page=1; fill="?"; if (myurl.indexof("?")>1) fill="&"; // neue URL zusammenbasteln und aufrufen URL=URLstr[0]+fill+"pageNr="+page+"&pageSize=100"; window.location =URL; ) ()

13 10. Nur am heutigen Tag verkaufte Investments anzeigen Idee: Unter meine Investments verkaufte Investments werden alle ausgeblendet, deren Verkauf nicht am aktuellen Tag stattfand. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite angemeldet, in der Liste der eigenen Investments die verkauften durch Filter gesucht. Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick oder als Autoscript mit greasemonkey. [Im Moment nur im plugin als Sortierung] Code: javascript: void( function () // nur heute verkaufte Anteile anzeigen // heutiges Datum aus dem Footer auslesen (da länderspezifisch) date = document.getelementsbyclassname('datetime')[0].innerhtml.split(' ') [0]; // Alle Tabellenzeilen außer Überschrift und Summe elements = document.getelementsbytagname('tr'); for ( i = 1; i < c-1; i++ ) parent = elements[i]; childs = elements[i].childnodes; // Das Datum auslesen und Zeile ggf. verstecken. text =childs[7].innerhtml.tostring(); if( text.indexof('(') > 0) if (text.split('(')[1].trim()!= date +")") parclass = parent.classname; modclass = parclass + ' hideme'; parent.classname = modclass; ) () Beispiel: man hat gerade einen Kredit verkauft und möchte wissen welcher Wechseln auf Investmentliste, verkaufte Kredite, dann Skriptaufruf (eventuell nächste Seiten)

14 Tja... hier war es der 2. mit einem schönen Gewinn (Nennwert 10 ) nach dem reschedule.

15 11. Projekte mit neuem Zahlungsplan im Depot markieren Idee: Unter meine Investments werden alle markiert, die einen neuen Zahlungsplan haben. Zugleich werden neue Links ergänzt, die sich jeweils in einem neuen TAB öffnen. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite angemeldet, in der Liste der eigenen Investments (auch mit aktivem Verkaufsmodus). Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. Grenzen: Das Skript braucht ziemlich Zeit, da für jede Zeile eine Webanfrage laufen muss (1-2s pro Anteil). Daher gibt es die Fortschrittsbalken. Code: [nicht weiterentwickelt] javascript: void( function () myurl= window.location.tostring(); if (myurl.indexof('bondora') <1) URLStart= "https://bondora.ee"; else URLStart= myurl.split("/")[0]+"//"+myurl.split("/")[2]; elements = document.getelementsbytagname('tr'); elements[0].childnodes[25].innerhtml = "Rescheduled"; for ( i = 1; i < c-1; i++ ) parent = elements[i]; childs = elements[i].childnodes; otext = childs[1].childnodes[4]; childs[1].childnodes[1].setattribute('target', '_blank'); href = childs[1].childnodes[1].getattribute( 'href' ); link = document.createelement('a'); link.innerhtml= otext.data; link.setattribute('target', '_blank'); link.setattribute('href',href+"#debtmanagementhistory" ); childs[1].insertbefore(link,otext); childs[1].removechild( otext); childs[25].innerhtml = "<div class='loading_sprite'></div>"; myid = childs[1].childnodes[1].getattribute( 'href' ).split("/")[4]; URL = URLStart +"/en/loan/secondmarketinfo/"+myid; xmlhttp = new XMLHttpRequest(); xmlhttp.open( 'POST', URL, false ); xmlhttp.send( null ); if(xmlhttp.status == 200) link = document.createelement('a'); link.setattribute('target', '_blank'); link.setattribute('href',href+"#investmentchart" ); Antwort = xmlhttp.responsetext; if(antwort.indexof('rescheduled') > 0) link.innerhtml = " X"; else link.innerhtml = " --"; childs[25].outerhtml = "<td>"+link.outerhtml+"</td"; ) () Beispiel: die neuen Pläne werden in der vorletzten, ungenutzten Spalte markiert. Am Ende gibt es

16 eine Summary. Es werden Listen der Länge 25 empfohlen. Die Projektnummer bleibt auf die Details zum eigenen Anteil verknüpft, allerdings öffnet sich diese in einem neuen Tab. Der KN-Name wird mit dem Inkassobericht verlinkt. Rechts steht für den Originaltilgungsplan, X für einen neuen. Beides ist mit dem Tilgungsplan verlinkt. Der Fortschrittsbalken wandert Zeile um Zeile nach unten (jeweils ca. 1s). Bleibt er hängen, hat der Bondoraserver Probleme und man muss die Seite neu laden.

17 12. Im Zeitmarkt alle Kredite ausblenden die Strafen bezahlt haben Idee: In einer Liste im Zweitmarkt werden alle Kredite ausgeblendet, die einmal eine Strafe bezahlt haben. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite angemeldet, in der Liste der eigenen Investments (auch mit aktivem Verkaufsmodus). Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. Anmerkung: Dieses Skript wurde durch eine Spende finanziert und ist ein Wunschskript. Code [ ]: javascript: void( function () elements = document.getelementsbytagname('tr'); for ( i = 1; i < c; i+=2 ) element = elements[i].childnodes[17].childnodes[3].childnodes[3]; txt = element.innerhtml.tostring(); if( txt.trim()!= '0 ') $(elements[i]).hide(); ) ()

18 13. Angebote ausblenden, bei denen erst die 1. Rate fällig ist Idee: In einer Liste im Zweitmarkt werden alle Kredite ausgeblendet, die die erste Rate noch nicht bezahlt haben, aber schon eine Rückzahlung verbucht. Dabei handelt es sich wohl um umgeschuldete Kredite. Voraussetzung: auf einer beliebigen Bondoraseite angemeldet, in der Liste der eigenen Investments (auch mit aktivem Verkaufsmodus). Anwendung: Als Lesezeichen per Mausklick. Anmerkung: Auch bei diesem Skript handelt es sich um ein Wunschskript. Code [obsolet, da bondora einen entsprechenden Filter bietet] : javascript: void( function () elements = document.getelementsbyclassname('title'); for ( i = 0; i < c; i++ ) element = elements[i].parentnode.childnodes[15]; txt = element.innerhtml; txt2 = elements[i].parentnode.childnodes[17].childnodes[3].childnodes[0].innerhtml; if ( (parseint(txt.trim())==1) && (txt2.trim()!='0 ') ) parent = elements[i].parentnode; parclass = parent.classname; modclass = parclass + ' hideme'; parent.classname = modclass; ; ; ) ()

19 14. Quellen und Links

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite

Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite Leitfaden für die Veränderung von Texten auf der Metrik- Seite 1. Einloggen... 2 2. Ändern vorhandener Text-Elemente... 3 a. Text auswählen... 3 b. Text ändern... 4 c. Änderungen speichern... 7 d. Link

Mehr

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie in TYPO3 Dateien auf dem Server abgelegt werden und wie man einen Download-Link erstellt.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie in TYPO3 Dateien auf dem Server abgelegt werden und wie man einen Download-Link erstellt. 9 Das Hochladen und Verlinken von Dateien Inhaltsverzeichnis 9 Das Hochladen und Verlinken von Dateien 1 Vorbemerkung... 1 9.1 Anmeldung... 1 9.2 Dateiliste... 1 9.3 Neuen Ordner anlegen... 2 9.4 Datei

Mehr

Browser Grid Funktionalitäten

Browser Grid Funktionalitäten Browser Grid Funktionalitäten Die Browser Grid Funktionalitäten können durch rechts Klick auf dem Grid eines Browsers aufgerufen werden. Fig. 1 Die erste Option Gruppe (bis zur ersten linie in Fig.1) enthält

Mehr

Übersichtlichkeit im Dokumentenmanagement

Übersichtlichkeit im Dokumentenmanagement Übersichtlichkeit im Dokumentenmanagement Workshop Software GmbH Siemensstr. 21 47533 Kleve 02821 / 731 20 02821 / 731 299 www.workshop-software.de Verfasser: SK info@workshop-software.de Datum: 02/2012

Mehr

Bedienungsanleitung. Stand: 26.05.2011. Copyright 2011 by GEVITAS GmbH www.gevitas.de

Bedienungsanleitung. Stand: 26.05.2011. Copyright 2011 by GEVITAS GmbH www.gevitas.de GEVITAS-Sync Bedienungsanleitung Stand: 26.05.2011 Copyright 2011 by GEVITAS GmbH www.gevitas.de Inhalt 1. Einleitung... 3 1.1. Installation... 3 1.2. Zugriffsrechte... 3 1.3. Starten... 4 1.4. Die Menü-Leiste...

Mehr

TYPO3 Redaktoren-Handbuch

TYPO3 Redaktoren-Handbuch TYPO3 Redaktoren-Handbuch Kontakt & Support: rdv interactive ag Arbonerstrasse 6 9300 Wittenbach Tel. 071 / 577 55 55 www.rdvi.ch Seite 1 von 38 Login http://213.196.148.40/typo3 Username: siehe Liste

Mehr

Speichern. Speichern unter

Speichern. Speichern unter Speichern Speichern unter Speichern Auf einem PC wird ständig gespeichert. Von der Festplatte in den Arbeitspeicher und zurück Beim Download Beim Kopieren Beim Aufruf eines Programms Beim Löschen Beim

Mehr

Persönliche Ordner (*.pst) Persönliche Ordner Best practice für Desktop-Nutzer Best practice für Laptop-Nutzer

Persönliche Ordner (*.pst) Persönliche Ordner Best practice für Desktop-Nutzer Best practice für Laptop-Nutzer Persönliche Ordner (*.pst) Ist die Postfachgröße (z.b. 30 MB) begrenzt, kann es notwendig sein, die E-Mail-Ablage aus dem Exchange-Bereich in Persönliche Ordner (hier Archiv 2006-2008) zu verlagern. Persönliche

Mehr

1. Kurzanleitungen 1.1 zu Mozilla Firefox:

1. Kurzanleitungen 1.1 zu Mozilla Firefox: 1. Kurzanleitungen... 1 1.1 zu Mozilla Firefox:... 1 1.2 Office Dokumente in pdf Dateien konvertieren... 1 2. ausführliche Anleitungen zu einzelnen Programmen:... 2 2.1 Microsoft Word:... 2 Inhaltsverzeichnisse

Mehr

Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2

Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2 FAQ Inhalt Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2 1. Wo finde ich eine Übersicht über all meine Reisen?... 2 2. Wie beantrage ich einen Vorschuss?... 2 3. Kann ich Belege, die nicht mit einer Reise

Mehr

Handbuch Website. Handbuch Redakteure Fakultät. Handbuch Website. CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0

Handbuch Website. Handbuch Redakteure Fakultät. Handbuch Website. CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0 Handbuch Website Handbuch Redakteure Fakultät CMS TYPO3 (Version 4.6) Dokument-Version: 1.0 Herausgeber: Kreativoli Mediendesign Altstadt 195 84028 Landshut Tel.: (0871) 9 66 41 33 Fax: (0871) 9 66 41

Mehr

Arbeiten mit dem Outlook Add-In

Arbeiten mit dem Outlook Add-In Arbeiten mit dem Outlook Add-In Das Outlook Add-In ermöglicht Ihnen das Speichern von Emails im Aktenlebenslauf einer Akte. Außerdem können Sie Namen direkt aus BS in Ihre Outlook-Kontakte übernehmen sowie

Mehr

Microsoft Access 2010 Bilder

Microsoft Access 2010 Bilder Microsoft Access 2010 Bilder Hyperlinks... arbeiten ähnlich wie ein Link in einer Webseite. sind ein Verweis auf eine Datei (access2010\material\beispiel\tabledevelop\automat.accdb). können ein Verweis

Mehr

Kontakte nach Nachnamen sortieren lassen

Kontakte nach Nachnamen sortieren lassen Kontakte nach Nachnamen sortieren lassen Wer hat sich nicht schon darüber geärgert, dass standardmässig die Kontakte im Adressbuch nach den Vornamen sortiert und nicht nach Nachnamen. Durch eine einfache

Mehr

Urlaubsregel in David

Urlaubsregel in David Urlaubsregel in David Inhaltsverzeichnis KlickDown Beitrag von Tobit...3 Präambel...3 Benachrichtigung externer Absender...3 Erstellen oder Anpassen des Anworttextes...3 Erstellen oder Anpassen der Auto-Reply-Regel...5

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Designänderungen mit CSS und jquery

Designänderungen mit CSS und jquery Designänderungen mit CSS und jquery In der epages-administration gibt es in den Menüpunkten "Schnelldesign" und "Erweitertes Design" umfangreiche Möglichkeiten, das Design der Webseite anzupassen. Erfahrene

Mehr

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen

Mehr

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014

Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 Typo3 Handbuch Redaktion: Peter W. Bernecker Tel.: 069 / 92 107 292 pw.bernecker@ev medienhaus.de Stand: 6. Oktober 2014 3. Arbeitsbereich: Wo sind meine Inhalte? Wo kann ich Inhalte einstellen (Rechte)?

Mehr

Mit Windows beginnen. Windows 7. Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1

Mit Windows beginnen. Windows 7. Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1 1 Mit Windows beginnen Windows 7 Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1 1 Mit Windows beginnen Sicheres Kennwort Zufällige Zeichenfolge Mindestens 8 Zeichen, jedes zusätzliche

Mehr

Handbuch TweetMeetsMage

Handbuch TweetMeetsMage Handbuch TweetMeetsMage für Version 0.1.0 Handbuch Version 0.1 Zuletzt geändert 21.01.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Funktionsübersicht... 3 2 Installation... 4

Mehr

Bedienungsanleitung. Version 2.0. Aufruf des Online-Update-Managers. Bedienungsanleitung Online-Update Stand Juni 2010

Bedienungsanleitung. Version 2.0. Aufruf des Online-Update-Managers. Bedienungsanleitung Online-Update Stand Juni 2010 Bedienungsanleitung Online-Update Version 2.0 Aufruf des Online-Update-Managers Von Haus aus ist der Online-Update-Manager so eingestellt, dass die Updates automatisch heruntergeladen werden. An jedem

Mehr

Die Dateiablage Der Weg zur Dateiablage

Die Dateiablage Der Weg zur Dateiablage Die Dateiablage In Ihrem Privatbereich haben Sie die Möglichkeit, Dateien verschiedener Formate abzulegen, zu sortieren, zu archivieren und in andere Dateiablagen der Plattform zu kopieren. In den Gruppen

Mehr

Anleitung zum Einfügen von Daten aus OpenOffice Calc in OpenOffice Base Beispiel anhand einer Adressen Calc-Tabelle

Anleitung zum Einfügen von Daten aus OpenOffice Calc in OpenOffice Base Beispiel anhand einer Adressen Calc-Tabelle Anleitung zum Einfügen von Daten aus OpenOffice Calc in OpenOffice Base Beispiel anhand einer Adressen Calc-Tabelle Öffnen der ClacTabelle welche die Daten enthält (oder eine neue erstellen) Hier ein Beispiel

Mehr

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten

Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Nachrichten (News) anlegen und bearbeiten Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Nachrichten anlegen und bearbeiten können. Login Melden Sie sich an der jeweiligen Website an, in dem Sie hinter die Internet-

Mehr

Content Management System (CMS) Manual

Content Management System (CMS) Manual Content Management System (CMS) Manual Thema Seite Aufrufen des Content Management Systems (CMS) 2 Funktionen des CMS 3 Die Seitenverwaltung 4 Seite ändern/ Seite löschen Seiten hinzufügen 5 Seiten-Editor

Mehr

InnoNav. Leichtes Zurechtfinden in der Anwendung und rationelles Arbeiten mit Ihrem Produkt liegt uns am Herzen!

InnoNav. Leichtes Zurechtfinden in der Anwendung und rationelles Arbeiten mit Ihrem Produkt liegt uns am Herzen! Leichtes Zurechtfinden in der Anwendung und rationelles Arbeiten mit Ihrem Produkt liegt uns am Herzen! Wir bringen Ihnen die wichtigsten Inhalte kurz und prägnant auf den Punkt. Die Navigationsleiste

Mehr

Hilfe bei Adobe Reader. Internet Explorer 8 und 9

Hilfe bei Adobe Reader. Internet Explorer 8 und 9 Hilfe bei Adobe Reader Internet Explorer 8 und 9 1. Öffnen Sie Internet Explorer und wählen Sie Extras > Add-Ons verwalten. 2. Wählen Sie unter Add-On-Typen die Option Symbolleisten und Erweiterungen aus.

Mehr

Installation und Benutzung AD.NAV.ZipTools

Installation und Benutzung AD.NAV.ZipTools Installation und Benutzung AD.NAV.ZipTools Version 1.0.0.0 ALTENBRAND Datentechnik GmbH Am Gelicht 5 35279 Neustadt (Hessen) Tel: 06692/202 290 Fax: 06692/204 741 email: support@altenbrand.de Die Komponente

Mehr

Adobe Reader XI. Kurzanleitung

Adobe Reader XI. Kurzanleitung AT.010, Version 1.0 17.06.2013 Kurzanleitung Adobe Reader XI Der Adobe Reader ist eines der am häufigsten eingesetzten Werkzeuge zum Lesen und Drucken von PDF-Dateien. Das Programm beherrscht aber auch

Mehr

Neues Projekt anlegen... 2. Neue Position anlegen... 2. Position in Statikdokument einfügen... 3. Titelblatt und Vorbemerkungen einfügen...

Neues Projekt anlegen... 2. Neue Position anlegen... 2. Position in Statikdokument einfügen... 3. Titelblatt und Vorbemerkungen einfügen... FL-Manager: Kurze beispielhafte Einweisung In dieser Kurzanleitung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Abläufe kennen. Weitere Erläuterungen finden Sie in der Dokumentation FLManager.pdf Neues Projekt

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

DGNB System Software: Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2

DGNB System Software: Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2 DGNB System Software: Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2 1 DGNB GmbH 2015 Inhaltsverzeichnis (1) 1. Aufteilung in Web-Oberfläche und Client 2. Anmeldung in der Web-Oberfläche 3. Installieren

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Vollbildmodus Wählen Sie das Menü Fenster Vollbildmodus. Die aktuell angezeigte Seite verdeckt

Mehr

CompuMaus Computerschule Brühl Grundlagen Windows 7

CompuMaus Computerschule Brühl Grundlagen Windows 7 Inhalt Desktop-Oberfläche... 1 Eigene Dokumente, Computer... 1 Papierkorb... 1 Netzwerkumgebung... 2 Taskleiste... 3 Programme starten: Das Startmenü... 4 Zwischen geöffneten Fenstern umschalten... 4 Zwischen

Mehr

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure

TYPO3 Schritt für Schritt - Einführung für Redakteure TYPO3 Version 4.0 Schritt für Schritt Einführung für Redakteure zeitwerk GmbH Basel - Schweiz http://www.zeitwerk.ch ++4161 383 8216 TYPO3_einfuehrung_redakteure.pdf - 07.07.2006 TYPO3 Schritt für Schritt

Mehr

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Benötigte Software Um die Dateien von Dingsda zu öffnen und zu bearbeiten, benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das doc- oder rtf-dateien lesen kann

Mehr

Installation der Schulschrift ASS 2003

Installation der Schulschrift ASS 2003 Installation der Schulschrift ASS 2003 Anleitung zur Installation. Zur Verfügung gestellt von den Regionalbetreuern. Bregenz, im Februar 2004 Überblick Installation der Schulschriften ASS 2003 (Austrian

Mehr

Im folgenden zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten, wie dies funktioniert.

Im folgenden zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten, wie dies funktioniert. OPTICOM WEB.MAIL Sehr geehrte Kunden, damit Sie mit opticom, Ihrem Internet Service Provider, auch weiterhin in den Punkten Benutzerfreundlichkeit, Aktualität und Sicherheit auf dem neusten Stand sind,

Mehr

Willkommen bei KONTAKTMANAGEMENT INTERAKTIVE-TOUR

Willkommen bei KONTAKTMANAGEMENT INTERAKTIVE-TOUR Willkommen bei INTERAKTIVE-TOUR KONTAKTMANAGEMENT Auf den folgenden Seiten erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Kontaktmanagement effizient nutzen können, indem Sie Darstellung der Informationen

Mehr

für Redakteure mit Pfiff

für Redakteure mit Pfiff Open Source CMS für Redakteure mit Pfiff http://typo3.org/ (Aktuelle Version: 4.3.0 Jänner 2010 V8.2) Ausgabe: SCHILF Sporthauptschule Imst MUIGG Herbert Alle Rechte vorbehalten. email: herbert.muigg@1start.at

Mehr

Benutzerhandbuch. Gästebuch Software - YellaBook v1.0 http://www.yellabook.de. Stand: 01.08.2012. by YellaBook.de - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzerhandbuch. Gästebuch Software - YellaBook v1.0 http://www.yellabook.de. Stand: 01.08.2012. by YellaBook.de - Alle Rechte vorbehalten. Benutzerhandbuch Gästebuch Software - YellaBook v1.0 http://www.yellabook.de Stand: 01.08.2012 Inhalt 1 Funktionen... 3 2 Systemanforderungen... 4 3 Installation... 4 4 Einbinden des Gästebuchs... 5 5

Mehr

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden

Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden Skript zum Kurs Literaturverwaltung mit EndNote - Aufbaukurs Literatur in EndNote organisieren und finden Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen

Mehr

Handbuch für Redakteure für Typo3. Version 1.1. Datum: 15.2.2005. Georg Ringer

Handbuch für Redakteure für Typo3. Version 1.1. Datum: 15.2.2005. Georg Ringer Handbuch für Redakteure für Typo3 Version 1.1 Datum: 15.2.2005 Georg Ringer Inhaltsverzeichnis 1. Login... 3 2. Oberfläche von Typo3... 4 2.1. Modulleiste... 5 2.2. Navigationsleiste... 6 3. Einfache Funktionen...

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Rechnung schreiben-------------------------------------------------------------------------------------12

Rechnung schreiben-------------------------------------------------------------------------------------12 Inhaltsverzeichnis Bestellabwicklung Programm registrieren----------------------------------------------------------------------------------4 Kundenbestellungen -------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Vorgefertigte Serienbriefdokumente incl. Barcodes verwenden

Vorgefertigte Serienbriefdokumente incl. Barcodes verwenden Landesverband Westfalen-Lippe e.v. Vorgefertigte Serienbriefdokumente incl. Barcodes verwenden Mit Hilfe dieses Tipps soll es Ihnen möglich sein, ein fertiges Serienbriefdokument incl. Barcodes für z.b.

Mehr

MIKA - Eine kleine Einführung

MIKA - Eine kleine Einführung MIKA - Eine kleine Einführung von Kerstin Schulze 1. MIKA (Mail- Instant Messaging- Kalender- Adressen) MIKA ist der neue Web-Mail Service an der HBK. MIKA steht für die Funktionsbereiche Mail, Instant

Mehr

Anleitung zum Anlegen und Bearbeiten einer News in TYPO3 für www.fk-havelland-mitte.de

Anleitung zum Anlegen und Bearbeiten einer News in TYPO3 für www.fk-havelland-mitte.de WEBandIT.net - Anleitung zum Anlegen und Bearbeiten einer News in TYPO3 für www.fk-havelland-mitte.de Die Internet-Seite wird intern durch das Programm TYPO3 verwaltet. Eine Anmeldung ist nur durch Zugangsdaten

Mehr

Fülle das erste Bild "Erforderliche Information für das Google-Konto" vollständig aus und auch das nachfolgende Bild.

Fülle das erste Bild Erforderliche Information für das Google-Konto vollständig aus und auch das nachfolgende Bild. Erstellen eines Fotoalbum mit "Picasa"-Webalben Wie es geht kannst Du hier in kleinen Schritten nachvollziehen. Rufe im Internet folgenden "LINK" auf: http://picasaweb.google.com Jetzt musst Du folgendes

Mehr

Handbuch für die Homepage

Handbuch für die Homepage Handbuch für die Homepage des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde (www.kkre.de) Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde Nordelbische Evangelisch- Lutherische Kirche Anmelden 1. Internet Browser starten (z.b.

Mehr

Diese Anleitung bezieht sich auf FixFoto, V 3.40. In älteren oder neueren Versionen könnte die Arbeitsweise anders sein.

Diese Anleitung bezieht sich auf FixFoto, V 3.40. In älteren oder neueren Versionen könnte die Arbeitsweise anders sein. Pfade einstellen Stand: Dezember 2012 Diese Anleitung bezieht sich auf FixFoto, V 3.40. In älteren oder neueren Versionen könnte die Arbeitsweise anders sein. Diese Anleitung soll zeigen, wie man Pfad-Favoriten

Mehr

Wie komme ich jetzt an meinen freigeschalteten Speicherplatz von der Uni ran?

Wie komme ich jetzt an meinen freigeschalteten Speicherplatz von der Uni ran? Wie komme ich jetzt an meinen freigeschalteten Speicherplatz von der Uni ran? Das erste Mal 1. Öffne den Arbeitsplatz (Start Arbeitsplatz) 2. Unter Extras auf Netzlaufwerk verbinden klicken 3. Ein beliebiges

Mehr

Tutorium Learning by doing WS 2001/ 02 Technische Universität Berlin. Erstellen der Homepage incl. Verlinken in Word 2000

Tutorium Learning by doing WS 2001/ 02 Technische Universität Berlin. Erstellen der Homepage incl. Verlinken in Word 2000 Erstellen der Homepage incl. Verlinken in Word 2000 1. Ordner für die Homepagematerialien auf dem Desktop anlegen, in dem alle Bilder, Seiten, Materialien abgespeichert werden! Befehl: Desktop Rechte Maustaste

Mehr

Der Editor Abbildung 1 Der Editor

Der Editor Abbildung 1 Der Editor Der Editor Der Editor ist das wichtigste Werkzeug für den Administrator. Er dient zur Gestaltung sämtlicher Inhalte, gleich ob Inhalte der Website, Termine, Einladungen.. Wer sich hier ein wenig einarbeitet

Mehr

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten

Version Datum Grund 1.01 12.04.05 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um Webseiten Outlook-Umstellung (im Rahmen der Exchange-Server-Umstellung am 15.-17.04.2005) Änderungen in diesem Dokument Version Datum Grund 1.01 Abschnitt Automatische Umstellung hinzugefügt und Hilfe ergänzt um

Mehr

Anleitung für Internetbearbeiter

Anleitung für Internetbearbeiter Anleitung für Internetbearbeiter Intention der Website schottenpfarren.at 1. Einfachere Bedienung der eigenen Pfarrwebsite für die Websitebearbeiter durch Content Management System (CMS) Typo3: Anlegen

Mehr

Word 2007 Serienbriefe erstellen

Word 2007 Serienbriefe erstellen Word 2007 Serienbriefe erstellen Einladung zu... Hannover, d. 01.12.08 Hannover, d. 01.12.08 Emil Müller An der Leine 4 30159 Hannover, d. 01.12.08

Mehr

Symbole: für Programme, Ordner, Dateien -

Symbole: für Programme, Ordner, Dateien - Der Desktop (von Windows) Aufbau des Desktops (= englisch für Arbeitsfläche, Schreibtischplatte): Arbeitsplatz: Zugriff auf Dateien und Ordner Papierkorb: Gelöschte Dateien landen erst mal hier. Symbole:

Mehr

GroupWise Kurs. erweiterte Funktionen

GroupWise Kurs. erweiterte Funktionen GroupWise Kurs erweiterte Funktionen Gliederung 1. REGEL/ FILTER/ SPAM 2 1.1. Urlaubsregel 2 1.2. Junk-Regel 3 2. GRUPPENARBEIT 4 2.1. Freigaben 4 2.2. Vertretung 7 3. SUCHERGEBNISSORDNER 9 4. EXTERNE

Mehr

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops Auf den folgenden Seiten wird beschrieben, wie Sie den Online-Shop bedienen können! Für den Anfang ist es wichtig, Gruppen anzulegen.

Mehr

Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation

Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Inhaltsverzeichnis 1. Installation des Clientzertifikats... 1 1.1 Windows Vista / 7 mit Internet Explorer 8... 1 1.1.1 Zertifikatsabruf vorbereiten... 1 1.1.2 Sicherheitseinstellungen

Mehr

Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise

Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise 2. Funktionen der Menüleiste 2.1 Erfassung / Bearbeitung Angebote Aufträge Lieferschein Rechnung Rechnungsbuch Begleitliste 2.2 Auswertungen

Mehr

Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles

Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles Benutzerhandbuch Edith-Aktuelles Den eigenen Internetauftritt verwalten so geht s! Eine Orientierungshilfe der NetzWerkstatt Programmierung: Die NetzWerkstatt GbR Geschäftsführer: Dirk Meinke und Sven

Mehr

Erste Schritte mit SFirm32 (FTAM)

Erste Schritte mit SFirm32 (FTAM) Erste Schritte mit SFirm32 (FTAM) Um Ihnen den Start mit SFirm32 zu erleichtern, haben wir auf den folgenden Seiten die Schritte zum Ausführen von Zahlungen und Abfragen Ihrer Kontoauszüge dargestellt.

Mehr

Outlook 2000 Thema - Archivierung

Outlook 2000 Thema - Archivierung interne Schulungsunterlagen Outlook 2000 Thema - Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Grundeinstellungen für die Auto in Outlook... 3 3. Auto für die Postfach-Ordner einstellen... 4 4. Manuelles Archivieren

Mehr

ODD-TV². ... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! www.bookmaker5.com

ODD-TV². ... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! www.bookmaker5.com ODD-TV²... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! Arland Gesellschaft für Informationstechnologie mbh - Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Version 5.7.6 - /05/2010 Handbuch ODD-TV

Mehr

www.informationskompetenz.de - Frontend

www.informationskompetenz.de - Frontend www.informationskompetenz.de - Frontend News einstellen 1. Login auf der Webseite unter Benutzeranmeldung (=Frontend) mit persönlichem Login 2. Wahl des Menüpunkts Inhalte einstellen > News einstellen

Mehr

Outlook-Umstellung. Inhalt. Änderungen an diesem Dokument

Outlook-Umstellung. Inhalt. Änderungen an diesem Dokument Outlook-Umstellung (im Rahmen der Exchange-Server-Umstellung am 15.-17.04.2005) Inhalt Outlook-Umstellung... 1 Inhalt... 1 Änderungen an diesem Dokument... 1 Einleitung... 2 Hilfe... 2 Automatische Umstellung...

Mehr

Erste Schritte mit SFirm32 (EBICS)

Erste Schritte mit SFirm32 (EBICS) Erste Schritte mit SFirm32 (EBICS) Um Ihnen den Start mit SFirm32 zu erleichtern, haben wir auf den folgenden Seiten die Schritte zum Ausführen von Zahlungen und Abfragen Ihrer Kontoauszüge dargestellt.

Mehr

FH Zeiterfassung Genehmiger- und Mitarbeiterportal

FH Zeiterfassung Genehmiger- und Mitarbeiterportal 1 Inhaltsverzeichnis: Anmeldung. 3 Erstmalige Anmeldung. 4 Hauptmenü. 5 Monatsübersicht: Standard.. 6 Monatsübersicht: Individuell 8 Monatsübersicht: Zeitbuchungen beantragen. 9 Monatsübersicht: Zeitbuchungen

Mehr

Ein kleines Tutorial zu 1 st News, dem New sletter- Skript von Stephan Altmann

Ein kleines Tutorial zu 1 st News, dem New sletter- Skript von Stephan Altmann Ein kleines Tutorial zu 1 st News, dem New sletter- Skript von Stephan Altmann 1 Einführung 2 Voraussetzungen 3 I nstallation allgemein 4 I nstallation als Plugin für AT Contenator 5 Funktionalitäten 6

Mehr

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk

Joomla! 2.5 CMS. Kurzdokumentation. ql.de. Inhaltspflege.Dateiverwaltung. Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Joomla! 2.5 CMS Kurzdokumentation ql.de Inhaltspflege.Dateiverwaltung Stand: 06.02.2012 Dr. Mareike Riegel Ingo Holewczuk Copyright 2012 Mareike Riegel 1 / 15 Inhaltsverzeichnis 1. Backend...3 1.1 Einloggen...3

Mehr

Computergruppe Borken

Computergruppe Borken Windows Dateisystem Grundsätzliches Alle Informationen die sich auf einen Computer befinden werden in sogenannten Dateien gespeichert. Wie man zu Hause eine gewisse Ordnung hält, sollte auch im Computer

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

Der Editor und seine Funktionen

Der Editor und seine Funktionen Der Editor und seine Funktionen Für die Eingabe und Änderung von Texten steht Ihnen im Pflegemodus ein kleiner WYSIWYG-Editor zur Verfügung. Tinymce 1 ist ein Open Source Javascript-Editor, der mittlerweile

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Anwendungsbeschreibung Tobit David.fx Client Web

Anwendungsbeschreibung Tobit David.fx Client Web Anwendungsbeschreibung Tobit David.fx Client Web Stand: Oktober 2009 ...Inhalt Inhalt Inhalt...1-2 1.) Vorabinformation...1-3 2.) Starten des David.fx Client Web im Browser...2-3 3.) Arbeiten mit E-Mails...3-11

Mehr

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014

Kurzanleitung Typo3 Radio MK V1.5 vom 18.07.2014 Kurzanleitung Typo3 V1.5 vom 18.07.2014 Typo3 Version 4.7.14 0 Inhalt Kurzanleitung Typo3 Login. 2 Seite anlegen.. 3 Inhaltselement anlegen...... 7 Dateien und Bilder verwalten... 14 Nachrichten / News

Mehr

Im Folgenden sehen Sie die Projektzeit erfassen - Maske eines Mitarbeiters (Renner Rudi) direkt nach Aufruf des Menüpunktes.

Im Folgenden sehen Sie die Projektzeit erfassen - Maske eines Mitarbeiters (Renner Rudi) direkt nach Aufruf des Menüpunktes. Projektzeit erfassen Allgemeines Die Projektzeit erfassen - Maske bietet dem Benutzer die Möglichkeit, Projektzeiten die nicht direkt per Stoppuhr (Projektzeit-Buchung 1 ) verbucht wurden, im Nachhinein

Mehr

Einführung in das redaktionelle Arbeiten mit Typo3 Schulung am 15. und 16.05.2006

Einführung in das redaktionelle Arbeiten mit Typo3 Schulung am 15. und 16.05.2006 1. Anmeldung am System Das CMS Typo3 ist ein webbasiertes Redaktionssystem, bei dem Seiteninhalte mit einem Internetzugang und einer bestimmten URL zeit- und ortunabhängig erstellt und bearbeitet werden

Mehr

Der markierte Text wird mehrspaltig formatiert und es wird ein Abschnittswechsel vor und hinter der Markierung eingefügt.

Der markierte Text wird mehrspaltig formatiert und es wird ein Abschnittswechsel vor und hinter der Markierung eingefügt. Mehrspaltiger Text 1 Mehrspaltiger Text Sie können Ihr Dokument oder Teile Ihres Dokuments mehrspaltig formatieren, wie Sie es von Zeitungen gewohnt sind. Bei mehrspaltigen Texten fliesst der Text vom

Mehr

Quickstart IMS Custom-Player Pro

Quickstart IMS Custom-Player Pro Quickstart IMS Custom-Player Pro Jedes IMS-MDN (Media Delivery Network) Konto bietet zum Abspielen von Flash Videos den Standard IMS Custom Player. Dieser Player wird von uns auf einem hoch performanten

Mehr

Installationsanleitung für FireFTP 1.0.7

Installationsanleitung für FireFTP 1.0.7 1.0.7 Zugang zum LJD-Server 16.06.2010 erstellt von: Stephan Krieger Inhalt 1. Einleitung... 3 2. Installation... 3 3. FireFTP einstellen... 4 4. Zugang einrichten... 6 5. Verbindung aufnehmen... 7 6.

Mehr

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen.

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie Sie den Folienmaster anwenden

Mehr

7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor

7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor 7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor Inhaltsverzeichnis 7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor 1 7.1 Vorbemerkung...................................... 1 7.2 Schritt 1: Von

Mehr

Verschlüsselung Stefan Baireuther 2012. Verschlüsselung

Verschlüsselung Stefan Baireuther 2012. Verschlüsselung Truecrypt Download: http://www.truecrypt.org Verschlüsselung Truecrypt bietet die Möglichkeit beliebige Daten in einem mit einem Passwort geschützen Bereich zu speichern und so zu schützen. Es wird offiziell

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen...

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen... Seite 1 von 11 Anleitung für TYPO3 Inhalt Anleitung für TYPO3... 1 Bevor Sie beginnen... 2 Newsletter anlegen... 2 Inhalt platzieren und bearbeiten... 3 Neuen Inhalt anlegen... 3 Bestehenden Inhalt bearbeiten...

Mehr

ÖKB Steiermark Schulungsunterlagen

ÖKB Steiermark Schulungsunterlagen ÖKB Steiermark Schulungsunterlagen Fotos von Online-Speicher bereitstellen Da das hinzufügen von Fotos auf unsere Homepage recht umständlich und auf 80 Fotos begrenzt ist, ist es erforderlich die Dienste

Mehr

Anleitung für den Zugriff auf Mitgliederdateien der AG-KiM

Anleitung für den Zugriff auf Mitgliederdateien der AG-KiM Anleitung für den Zugriff auf Mitgliederdateien der AG-KiM Hinweise: - Dies ist eine schrittweise Anleitung um auf den Server der Ag-Kim zuzugreifen. Hierbei können Dateien ähnlich wie bei Dropbox hoch-

Mehr

Benutzeranleitung emailarchiv.ch

Benutzeranleitung emailarchiv.ch Benutzeranleitung emailarchiv.ch Luzern, 14.03.2014 Inhalt 1 Zugriff... 3 2 Anmelden... 3 2.1 Anmeldung über den Browser... 3 2.2 Anmeldung über das Outlook Plug-In... 4 3 Das Mailarchiv... 5 3.1 Überblick...

Mehr

E-Mail: BSCWMaster@dlz-it.de Tel.: +49 (3677) 669 2491 1. ALLGEMEINES ZU WEBDAV 1. 1.1 Vorteile 1. 1.2 Hinweise 2 2. WEBDAV MIT WINDOWS 7 3

E-Mail: BSCWMaster@dlz-it.de Tel.: +49 (3677) 669 2491 1. ALLGEMEINES ZU WEBDAV 1. 1.1 Vorteile 1. 1.2 Hinweise 2 2. WEBDAV MIT WINDOWS 7 3 WebDAV 1. ALLGEMEINES ZU WEBDAV 1 1.1 Vorteile 1 1.2 Hinweise 2 2. WEBDAV MIT WINDOWS 7 3 2.1 WebDAV Verbindung einrichten 3 2.1.1 1.Variante 3 2.1.2 2.Varainte 4 2.1.3 Netzwerkadresse hinzufügen 5 2.2

Mehr

Ein- und ausgehende Mails

Ein- und ausgehende Mails Ein- und ausgehende Mails Die E-Mail-Funktion ist in der Kommunikation mit Kunden und Lieferanten eine der wichtigsten Aktivitäten geworden. So finden Sie Ihre ein- und ausgehenden E-Mails im eigens dafür

Mehr

Firefox 38 zum Download: Doppel-Release krempelt Browser-Einstellungen um

Firefox 38 zum Download: Doppel-Release krempelt Browser-Einstellungen um Firefox 38 zum Download: Doppel-Release krempelt Browser-Einstellungen um Downloads: Firefox 38 für Windows Firefox ESR Firefox 38 für Mac OS Firefox 38 für Linux Firefox 38 steht in der fertigen Version

Mehr

CRM. Weitere Schritte

CRM. Weitere Schritte CRM Weitere Schritte 1. Allgemein... 3 2. Anpassen der Auswahllisten... 3 3. Aufgabenverwaltung... 4 4. Web2Lead... 6 4.1 Erstellen Sie ein individuelles Kontaktformular...6 4.2 Optionen...6 4.3 Benachrichtigungen...7

Mehr