Leistungsverzeichnis euro PFunD sterling us DOLLAr schweizer FrAnKen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leistungsverzeichnis euro PFunD sterling us DOLLAr schweizer FrAnKen"

Transkript

1 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

2 Stellen Sie ihre ExpatPlus versicherung zusammen Wählen Sie Ihren Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können aus 2 Geltungsbereichen wählen: Weltweite Weltweite außer den USA & Kanada Wählen Sie Ihre Selbstbeteiligung : 0, 0, $ 0 en CHF 0 300, 200, $ 375 en CHF 450 Globe, Orbit und Universe 100, 65, $ 125 en CHF 150 Globe und Orbit 500, 375, $ 625 en CHF , 625, $ en CHF Universe Die 10 Vorteile von ExpatPlus 1. Sie genießen eine sehr umfangreiche Deckung Die Basisversicherung von ExpatPlus ist sehr umfangreich und enthält Krankenhausaufnahme, ambulante, Evakuierung, Rückführung und Haftpflichtversicherung. Vorher bestehende und chronische Erkrankungen sind nach Annahme gedeckt. 2. Sie wählen das zu Ihnen passende Konzept Mit den verschiedenen Bausteinen von ExpatPlus stellen Sie eine Versicherung zusammen, die zu Ihren Wünschen passt. 3. Wir bezahlen Ihre Krankheitskosten. ExpatPlus bezahlt in quasi allen Fällen Ihre Krankenhausrechnungen direkt an die medizinischen Dienstleister und regelt alle Verwaltungsformalitäten. So stehen Sie nicht vor unerwarteten Kosten. 4. Wir bieten Zugang zum höchsten medizinischen Dienstleistern weltweit. Wir haben ein großes Netzwerk medizinischer Dienstleister, sodass Sie sich auf die höchste medizinische verlassen können. Überall auf der Welt. 5. Wählen Sie Ihren medizinischen Dienstleister. Sie entscheiden, wer Ihr Arzt, Ihr Krankenhaus oder ein anderer medizinischer Spezialist ist. + Wählen Sie Ihre(n) Zusatzversicherung(en) Zahnmedizinische Versorgung Unfalltod und -Invalidität Vorübergehende Erwerbsunfähigkeit Dauerhafte Erwerbsunfähigkeit 6. ExpatPlus ist 24 Stunden täglich, an 7 Tagen pro Woche für Sie da In unserem Contact Center steht ein mehrsprachiges Team Tag und Nacht zu Ihrer Verfügung 7. Sie nutzen kostenlos unsere Online-Dienstleistungen Sehr einfach können Sie online Ihre Policendaten einsehen, rufen Sie sich eine Übersicht Ihrer Erstattungen ab oder die Liste der medizinischen Dienstleister öffnen. 8. Einfach und deutlich, darauf können Sie sich verlassen Es gibt keine Ausschlüsse oder verborgenen Kosten. Transparenz ist der Trumpf von ExpatPlus. 9. Wir sind seit 1958 tätig Schon seit 1958 steht die Sorge für unsere Expats bei Vanbreda International im Mittelpunkt. Mehr als Versicherte in 192 Ländern verlassen sich auf uns % Kundenzufriedenheit Die bewährte Operational Excellence von Vanbreda International ist ein wesentlicher Grund dafür, dass wir uns langfristiger Beziehungen mit unseren Kunden und Partnern erfreuen. Basisversicherung Internationale Medizinische Versicherung und Assistenz Alle Leistungen verstehen sich pro Begünstigten und pro Versicherungsjahr (es sei denn anders angegeben). Details bezüglich der Leistungen und Definitionen entnehmen Sie bitte die allgemeinen Versicherungsbedingungen auf Maximale Erstattung je versicherte Person pro Versicherungsjahr Geltungsbereich Selbstbeteiligung für Ambulante je Versicherten pro Versicherungsjahr $ CHF Zone A: Weltweit Zone B: Weltweit außer in den USA und Kanada $ CHF Stationäre (Ambulante Operationen und über Nacht) Allgemeiner Pflegesatz (Kostenübernahme erforderlich) Zweibettzimmer oder 80% Einzelzimmer $ CHF $ CHF $ CHF $ CHF Einzelzimmer Einzelzimmer Ärztliche Leistungen (Chirurg, Anästhesist) Andere medizinische Leistungen (Röntgen, Medizin, Kleidung, OP Einrichtungen) Intensivpflegestation Genesung und Rehabilitation (wenn die Aufnahme direkt nach einer stat. erfolgt) Übernachtung eines Elternteils bei Kindern < 16 Jahren max max. max. max. max max. max. max. 2. Ambulante Arzthonorare (Allgemeinmediziner, Spezialisten) 80% 90% Diagnosetests, Laboruntersuchungen, visuelle Diagnose (Röntgen, MRT und CT) 80% 90% Verschreibungspflichtige Medikamente 80% 90% Physiotherapie 80% max % max % max. $ % max. CHF Vorsorgeuntersuchungen/en Ärztliche Untersuchungen (Checkup) Sehtest Mammografie Pap-Test PSA-Test Impfungen Alternative Medizin wie Homöopathie, Akupunktur, Chiropraktiker und Osteopathie Therapien Ergotherapie Logopädie und Sprachtherapie Psychotherapeutische max. 600 max. 400 max. $ 750 max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF max. 800 max. 535 max. $ max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF (max. 28 Tage) max max. max. max. max max max. $ max. CHF max max. 650 max. $ max. CHF max max max. $ max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF Weitere Infos und Onlineberechnungen auf 1 Unfall- oder Notfallbehandlungen sind versichert bei kurzfristigen Aufenthalten, max. 90 Tage im Kalenderjahr 2 3

3 3. Weitere Medizinische en 4. Medizinische Evakuierung und Assistenz Services Mutterschaft (10 monate Wartezeit) 2 Evakuierung / Rückführung 4 Schwangerschaft Kinderwunschbehandlung und Sterilisation (IVF, ICIS, AI und alle ähnlichen smethoden) (Grenze nach Alter) Geburt (ohne Komplikationen) Geburt (mit Komplikationen) Krebsbehandlung (außer experimentelle en) Stationäre und Strahlentherapie oder Chemotherapie Andere Kosten 80% max % max % max. $ % max. CHF ( falls häusliche Entbindung) max max max. $ max. CHF max (4x 4.200) max (4x 2.800) max. $ (4x $ 5.250) max. CHF (4x CHF 6.300) max max max. $ max. CHF Chronische und bestehende Erkrankungen 3 Versichert Versichert Versichert AIDS / HIV Stationäre Ambulante 80% 90% Häusliche Pflege 80% max. 160 / Tag 90% max. 180 / Tag 80% max. 110 / Tag 90% max. 120 / Tag 80% max. $ 200 / Tag 90% max. $ 225 / Tag 80% max. CHF 240 / Tag 90% max. CHF 270 / Tag (max. 60 Tage) (max. 60 Tage) Organtransplantation (ohne Kostenerstattung für den Spender max max vorherige Zusage erforderlich) max max max. $ max. $ max. CHF max. CHF Dialyse bei Nierenleiden (außer experimentelle en) Krankenwagen (zum nächstgelegenen Krankenhaus) max max. max. max. Unfallbedingte Zahnbehandlung Notfallzahnbehandlung Zahnmedizinische Chirurgie Psychotherapeutische Stationäre max. 750 max. 0 max. $ 937,50 max. CHF max max max. $ max. CHF Ambulante : Therapien Sehhilfen (Brillengläser, Fassung, Kontaktlinsen) 80% max % max % max. $ % max. CHF 150 Hilfsmittel (Hörgeräte und künstliche Gliedmaßen) 80% max % max. 80% max. 80% max. max max max. $ max. CHF max max. 650 max. $ max. CHF max max max. $ max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF : Therapien 90% max % max % max. $ % max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF max. 200 / Tag max. 135 / Tag max. $ 250 / Tag max. CHF 300 / Tag (max. 100 Tage) max max max. $ max. CHF max max max. $ max. CHF max max. 850 max. $ 1.562,50 max. CHF max max max. $ max. CHF max max max. $ max. CHF : Therapien max. 300 max. 200 max. $ 375 max. CHF 450 max max max. $ max. CHF Medizinische Notfallevakuierung zum nächstgelegenen geeignetem Krankenhaus oder medizinische Notfallrückführung Unterbringungskosten Patient und einer anderen versicherten Person (max. 10 Tage) Transportkosten einer begleitenden versicherten Person und/oder der zurückbleibenden minderjährigen Kindern Notfallaufnahme ins Krankenhaus außerhalb des Heimatlandes (> 5 Tage bei Erwachsenen; > 2 Tage bei Kindern) Transportkosten nichtversicherte Familienangehörige Unterbringungskosten (max. 10 Tage) Vorzeitige Rückkehr Transportkosten im Falle einer lebensbedrohlichen Krankenhausbehandlung des Ehepartners oder Kindes einfache Fahrt einfache Fahrt Transportkosten im Todesfalle eines Familienangehörigen ersten Grades Temporäre Vertretung eines Kollegen (Transportkosten) Lieferung unentbehrlicher Medizin Such- und / oder Bergungskosten Psychologische Unterstützung (2 telefonische Beratungsgespräche / versicherte Person) Barleistung bei Diebstahl der offiziellen Dokumente 400 Assistenz im Todesfall Überführung der sterblichen Überreste Transportkosten aller versicherten Familienangehörigen 5. Private Haftpflicht 4 Maximale kombinierte Gesamterstattung / Ereignis Personenschäden und daraus resultierende Vermögensschäden / Anspruch Sachschäden und daraus resultierende Vermögensschäden / Anspruch einfache Fahrt Versichert Versichert Versichert Selbstbeteiligung / Anspruch Für Einzelpersonen und kleinere Gruppen (< 5 Mitarbeiter). 3 Die Antragsannahme hängt von den Angaben im medizinischen Fragebogen und der Zustimmung des medizinischen Beraters ab. Bestehende und chronische Erkrankungen sind dann versichert, wenn der medizinischen Berater bei der Antragstellung zustimmt. Für Unternehmen mit mindestens 5 versicherten Mitarbeitern können wir auf eine Risikoprüfung verzichten. 4 Private Haftpflicht ist enthalten: - für Personen, wenn das Heimat- und/oder Gastland im EWR liegt; - für Unternehmen, wenn der Policeninhaber im EWR ansässig ist Weitere Infos und Onlineberechnungen auf 5

4 Zusatzversicherung(en) Zahnmedizinische Versorgung BASIC COMPREHENSIVE Vorübergehende Erwerbsunfähigkeit Maximale Ersattung pro Jahr / Person $ CHF $ CHF Wenn Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls vorübergehend nicht mehr erwerbsfähig sind, entfällt Ihr Einkommen. Diese Versicherung gegen vorübergehende Erwerbsunfähigkeit bietet Ihnen und Ihrer Familie finanzielle Sicherheit durch die Zahlung eines festen monatlichen Einkommens. Basis Zahnmedizinische Versorgung (regelmäßige Routineuntersuchung, Basis Zahnmedizinische Versorgung) 80% max % max. 80% max % max. Weitergehende Zahnmedizinische Versorgung (kieferorthopädische, Zahnprothesen, Brücken und Zahnimplantate) 5 60% max % max. 60% max. 60% max. max max max. $ max. CHF % max % max % max. $ % max. CHF Nach einer Wartezeit von neun Monaten erhält der Mitarbeiter ein Ersatzeinkommen von mindestens 1.000/ 650/$ 1.250/CHF und maximal / 6.500/$ /CHF Sie können maximal 80% Ihres Bruttomonatslohns versichern. Dieses Ersatzeinkommen erhalten Sie maximal 24 Monate. Wenn Sie nach diesem Zeitraum immer noch erwerbsunfähig sind, sorgt die Versicherung gegen Dauerhafte Erwerbsunfähigkeit für Ihr Ersatzeinkommen. 5 Kieferorthopädische ist nur versichert, wenn die vor dem 15. Lebensjahr beginnt. Anmerkung zu Einzelverträgen: die bedingungsgemäßen Wartezeiten betragen für alle weitergehende Zahnbehandlungen 12 Monate. Unfalltod und -Invalidität Dauerhafte Erwerbsunfähigkeit Die Versicherung Unfalltod und -Invalidität schützt Ihre Familie vor den finanziellen Folgen eines Unfalls durch die Zahlung einer Pauschalsumme. Sie entscheiden selbst über die Höhe der Pauschalsumme, aber sie beträgt mindestens / / $ /CHF und maximal / /$ /CHF Bei Unfalltod erhalten die Begünstigten einen Betrag, der der Versicherungssumme entspricht. Bei dauerhafter Invalidität von mindestens 20% aufgrund eines Unfalls erhalten Sie einen Betrag, der der Versicherungssumme entspricht, multipliziert mit Ihrem Invaliditätsgrad. Dank der Versicherung gegen Dauerhafte Erwerbsunfähigkeit wird Ihnen ein Ersatzeinkommen garantiert, wenn Sie durch einen Unfall oder eine Krankheit nicht mehr arbeiten können (nach zwei Jahren vorübergehender Erwerbsunfähigkeit). Sie bestimmen selbst den Betrag der monatlichen Invalidenrente. Diese Rente kann maximal 80% Ihres Bruttomonatseinkommens betragen, maximal jedoch / 6.500/$ /CHF Sie bestimmen selbst den Betrag der monatlichen Invalidenrente. Diese Rente kann maximal 80% Ihres Bruttomonatseinkommens betragen, maximal jedoch / 6.500/$ /CHF Bei einem Invaliditätsgrad unter 33,33% wird keine Rente ausgezahlt. Bei einem Invaliditätsgrad zwischen 33,33% und 66,67% entspricht die Rente der reellen Erwerbsunfähigkeit. Bei einer Invalidität von 66,67% oder mehr wird die volle Rente ausgezahlt. Gleichermaßen wird eine zusätzliche Einmalzahlung in Höhe von / /$ /CHF auf die monatliche Invalidenrente ausgezahlt, wenn Sie zur Ausführung täglicher Handlungen auf die Hilfe von Dritten angewiesen sind. Die Auszahlung der Rente endet mit dem Ende der Erwerbsunfähigkeit und spätestens mit Beginn des 65. Lebensjahrs. 6 7

5 ExpatPlus P.O. Box Antwerpen Belgien T F ist ein Produkt von

Leistungsverzeichnis 2015

Leistungsverzeichnis 2015 2015 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre Cigna expatplus -versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können

Mehr

Weltweit umsorgt von Profis Internationale Krankenversicherung

Weltweit umsorgt von Profis Internationale Krankenversicherung Weltweit umsorgt von Profis Internationale Krankenversicherung Ich wollte eine erstklassige Betreuung für meine Familie und mich die habe ich gefunden. ExpatPlus für ein sicheres Gefühl im Ausland Unter

Mehr

ExpatPlus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen

ExpatPlus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen ExpatPlus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen 2 Die Entscheidung ist gefallen. Sie gehen ins Ausland. Vielleicht für drei Monate, vielleicht für zwei Jahre. Auf jeden Fall müssen Sie vor der Abreise

Mehr

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre Cigna expatplus -versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können

Mehr

Ihre Expats sorglos versichert im Ausland

Ihre Expats sorglos versichert im Ausland Ihre Expats sorglos versichert im Ausland 2 Das Ausland winkt. Ein oder mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens gehen ins Ausland. Vielleicht für drei Monate, vielleicht für zwei Jahre. Auf jeden Fall muss

Mehr

expatplus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen

expatplus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen expatplus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen 2 Die Entscheidung ist gefallen. Sie gehen ins Ausland. Vielleicht für drei Monate, vielleicht für zwei Jahre. Auf jeden Fall müssen Sie vor der Abreise

Mehr

ExpatPlus. Für ein sicheres Gefühl im Ausland. privatkunden

ExpatPlus. Für ein sicheres Gefühl im Ausland. privatkunden ExpatPlus. Für ein sicheres Gefühl im Ausland. privatkunden Im Leben geht es ständig darum, Entscheidungen zu treffen. Und wenn Sie ins Ausland ziehen oder im Ausland leben, haben Sie bereits eine wesentliche

Mehr

perfekt versichert sein.

perfekt versichert sein. Im Ausland leben und perfekt sein. Mit ExpatPlus. geschäftskunden Wir kümmern uns um die Menschen, auf denen Ihr Unternehmen beruht Ihr Unternehmen hat weitreichende Ziele und eine globale Strategie. Sie

Mehr

ExpatPlus Beitragsübersicht Gültig ab 1. Januar 2009

ExpatPlus Beitragsübersicht Gültig ab 1. Januar 2009 ExpatPlus Beitragsübersicht Ein ExpatPlus Kunde zu werden ist einfach! 1. Wählen Sie den gewünschten Versicherungsschutz Globe Orbit Universe 2. Wählen Sie Ihren Geltungsbereich Ihr ExpatPlus Beitrag hängt

Mehr

Internationale Krankenversicherung

Internationale Krankenversicherung Internationale Krankenversicherung Sie können zwischen drei verschiedenen Tarifen wählen: Silver, Gold und Platinum. Wählen Sie Ihren Tarif aus der nachstehenden Tabelle. Alle Beträge gelten pro Anspruchsberechtigtem

Mehr

«Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK HALBPRIVAT ÖKK FLEX

«Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK HALBPRIVAT ÖKK FLEX 1 Ein passendes Grundpaket auswählen. «Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK FLEX Die umfassende Krankenversicherung mit flexibler

Mehr

Cigna expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE

Cigna expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE Bitte füllen Sie alle Felder aus, um zu gewährleisten, dass Ihr Antrag so reibungslos wie möglich bearbeitet werden kann und Verzögerungen Ihrer Aufnahme als Versicherungsmitglied

Mehr

TARIFE ESSENTIELLE MEDIUM EXTENSO. 100 % der tatsächlichen Kosten. s. Definition S. 10. 100 % der tatsächlichen Kosten, bis zu 50 /Tag

TARIFE ESSENTIELLE MEDIUM EXTENSO. 100 % der tatsächlichen Kosten. s. Definition S. 10. 100 % der tatsächlichen Kosten, bis zu 50 /Tag Umfassender Versicherungsschutz speziell für Expats 1 Heilbehandlungskosten Höchstbetrag der Heilbehandlungskosten je Versicherungsjahr und versicherte Person 750.000 1.500.000 2.000.000 KRANKENHAUSAUFENTHALT*

Mehr

Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen

Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen LEISTUNGSÜBERSICHT 2015 Die attraktiven Versicherungspakete. Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen Leistungen für Alternativmedizin, Brillengläser und Kontaktlinsen,

Mehr

PREMIUM Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger ÖKK Versicherungen AG, Landquart

PREMIUM Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger ÖKK Versicherungen AG, Landquart kmu-krankenversicherung Bachtelstrasse 5 8400 Winterthur Tel. 052 / 269 12 60 Fax 052 / 269 12 65 info@kmu-kv.ch www.kmu-kv.ch PREMIUM Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013

Mehr

Globality YouGenio for Germany. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität

Globality YouGenio for Germany. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio for Germany Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio for Germany Unser bester Versicherungsschutz für Sie und

Mehr

World. Globality YouGenio. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Optimierte Tarifstruktur Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität

World. Globality YouGenio. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Optimierte Tarifstruktur Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio World Individueller Schutz in einer globalisierten Welt Optimierte Tarifstruktur Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität : Unser bester Versicherungsschutz für Sie und Ihre Familie.

Mehr

Tarifliche Leistungszusage

Tarifliche Leistungszusage Tarifliche Leistungszusage Gültigkeitsdatum: 01 Januar 2013 Verlängerungsdatum der Gruppenversicherung: 01 Januar 2014 Eine vorherige Kostenzusage (Vorabgenehmigung) kann für einige der Leistungen erforderlich

Mehr

«Ich will Komfort, wenn ich ins Spital gehen muss.» «Ich will eine Versicherung, die das Nötigste abdeckt.» ÖKK STANDARD ÖKK KOMFORT

«Ich will Komfort, wenn ich ins Spital gehen muss.» «Ich will eine Versicherung, die das Nötigste abdeckt.» ÖKK STANDARD ÖKK KOMFORT 1 Ein passendes Grundpaket auswählen. «Ich will eine Versicherung, die das Nötigste abdeckt.» «Ich will Komfort, wenn ich ins Spital gehen muss.» ÖKK STANDARD Die einfache und clevere Krankenversicherung.

Mehr

Leistungsvergleich der Krankenversicherungen für ausländische Stipendiaten und Gastwissenschaftler

Leistungsvergleich der Krankenversicherungen für ausländische Stipendiaten und Gastwissenschaftler a) Europa-Krankenversicherung 85,20 2,84 pro Tag Deutschland; bis zu 6 Monate Aufenthalt im Ausland (falls vom Arbeitgeber entsandt) 100% Zahnbehandlung inkl. 100% Mat. + Labor ohne Begrenzung; Zahnersatz/Kiefer

Mehr

Die attraktiven Versicherungspakete

Die attraktiven Versicherungspakete Das ÖKK Angebot 2011 Die attraktiven Versicherungspakete ÖKK FAMILY Das vorteilhafte Versicherungspaket für die ganze Familie, die Wert auf Prävention, Alternativmedizin und komfortable Leistungen bei

Mehr

Internationale Krankenversicherung für Sie und Ihre Familie

Internationale Krankenversicherung für Sie und Ihre Familie Internationale Krankenversicherung für Sie und Ihre Familie Wir bieten Ihnen und Ihrer Familie internationalen Krankenversicherungsschutz, wo immer Sie sich auf der Welt aufhalten. Über 100 Jahre Erfahrung

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum Gesundheit & Wertvoll Privat Rundum Ob Spital, Arzt oder Zahnarzt Sie wollen rundum die beste medizinische Betreuung. Wenn Sie bei Krankheit oder Unfall wirklich von A bis Z abgesichert sein möchten, dann

Mehr

Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache.

Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache. Gesundheit Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache. TOP KRANKEN- VERSICHERUNG Ausgewogener-Schutz Tarif: Vital-N, 541-N AXA Krankenversicherung

Mehr

Global Health Benefits

Global Health Benefits Cigna INSPIRE Global Health Benefits INSPIRE Inspiration und Motivation für Ihre Beschäftigten Cigna Inspire ist ein Leistungspaket, das eine große Bandbreite von Leistungen und unterschiedlichen Deckungsgraden

Mehr

CoverN GO. Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten. www.ngohealthbenefits.com

CoverN GO. Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten. www.ngohealthbenefits.com CoverN GO Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten www.ngohealthbenefits.com MaSSgeschneiderte Krankenversicherungsprogramme so individuell wie Ihre Bedürfnisse CoverN

Mehr

KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG. Leistungsvergleiche GKV und ARAG.

KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG. Leistungsvergleiche GKV und ARAG. KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG Leistungsvergleiche GKV und ARAG. Gesetzliche Krankenversicherung Zahnbehandlung Zahnersatz Kieferorthopädie Vorsorgeuntersuchung und medizinisch notwendige zahnärztliche Behandlungen

Mehr

Tarif Plan1 Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

Tarif Plan1 Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte Tarif Plan1 VERSICHERUNGSFÄHIGKEIT Versicherungsfähig sind Personen, die in der deutschen GKV versichert sind oder in Deutschland einen Anspruch auf freie Heilfürsorge haben. V ERSICHERUNGSLEISTUNGEN 1

Mehr

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 Gruppenkrankenversicherung der Österreichischen Tierärztekammer Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 I. STATIONÄRER BEREICH Der Versicherungsschutz umfasst Leistungen für medizinisch notwendige

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM Produktinformationsblatt KV Premium Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 5 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis Produktinformationsblatt Tarif Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 2 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Privat versichert mit DKV BestMed. Immer günstig. Immer passend.

Privat versichert mit DKV BestMed. Immer günstig. Immer passend. BESTMED KOMFORT TARIF BM4 Privat versichert mit DKV BestMed. Immer günstig. Immer passend. BESTMED KOMFORT TARIF BM4: EINE KLASSE FÜR SICH Ich vertrau der DKV Leistungen, Services, Extras machen Sie keine

Mehr

Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig.

Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig. Gesundheit Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig. Private Krankenvollversicherung ELEMENTAR Bonus (Tarif 2013) So günstig kann die Private für Sie sein. Das eigene

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum Gesundheit & Wertvoll Privat Rundum Ob Spital, Arzt oder Zahnarzt Sie wollen rundum die beste medizinische Betreuung. Wenn Sie bei Krankheit oder Unfall wirklich von A bis Z abgesichert sein möchten, dann

Mehr

KRANKENKASSE. Grundversicherung

KRANKENKASSE. Grundversicherung KRANKENKASSE Grundversicherung Alle Personen, die in der Schweiz wohnen, müssen sich gegen Krankheit und Unfall versichern. Diese Grundversicherung ist obligatorisch für alle, unabhängig von Alter, Herkunft

Mehr

Globality CoGenio. Optimaler Schutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter

Globality CoGenio. Optimaler Schutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter Globality CoGenio Optimaler Schutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter Optimaler Schutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter jederzeit und überall Maßgeschneiderte Versicherungslösungen flexibel und

Mehr

Kranken. Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre. attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich

Kranken. Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre. attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich Kranken Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich Jetzt vereinfachtes Verfahren nutzen Kranken Jetzt speziell

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte.

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. . Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. (EINZELVERSICHERUNG) Klartext wir möchten, dass Sie uns verstehen. Und Klartext zu sprechen, heißt für uns auch, offen über Dinge zu reden. Die Übersicht

Mehr

Stationäre Zusatzversicherungen Komfort Start-U & Komfort-U

Stationäre Zusatzversicherungen Komfort Start-U & Komfort-U Stationäre Zusatzversicherungen Komfort Start-U & Komfort-U AXA und DBV Deutsche Beamtenversicherung Krankenversicherung Key Account Manager Oliver Martens Thomas-Nast-Str. 13b; D-67105 Schifferstadt Telefon:

Mehr

Sonderklasse Exklusiv SOE3 Stand 06/2014

Sonderklasse Exklusiv SOE3 Stand 06/2014 Sonderklasse Exklusiv SOE3 Stand 06/2014 Genießen Sie die vielen Vorteile als Privatpatient EU weit Zusatzversicherung für Sonderklasse Zwei- oder Einbettzimmer für Versicherte der BVA und der VAEB www.muki.com

Mehr

Die ADAC Incoming- Versicherungen.

Die ADAC Incoming- Versicherungen. Günstiger Schutz. Wertvolle Sicherheit. Wichtig für Ihre Gäste: Dauer/ Monate Beitragstabelle für Einzelpersonen unter 66 Jahren ADAC Reise- Krankenversicherung ADAC Reise-Haftpflichtversicherung Prämie

Mehr

Tarifbeschreibungen 16.06.2006

Tarifbeschreibungen 16.06.2006 Tarifbeschreibungen 16.06.2006 Gesellschaft 2548 / Ost/ 2 CompactPrivat/ S PVN Kompakttarif - für die neuen Bundesländer- mit Kostenerstattung für ambulante, zahnärztliche und stationäre Behandlung im

Mehr

Schneller Service für eine schnelle Genesung.

Schneller Service für eine schnelle Genesung. Krankenhaus-Sofortschutz Schneller Service für eine schnelle Genesung. Ein Krankenhausaufenthalt ist selten vorhersehbar. Deshalb unterstützen wir Sie im Notfall sofort mit unseren individuellen Assistanceleistungen.

Mehr

PRIVATE INTERNATIONAL

PRIVATE INTERNATIONAL PRIVATE INTERNATIONAL Versicherung für ambulante und stationäre Behandlungen im Ausland Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Juli 2007 Inhaltsverzeichnis Zweck und Grundlagen 1 Allgemeine Bestimmungen 1.1 Versicherte

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 Inhalt 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 2. Deutsche im Ausland...10 2.1. Urlaubs- und Dienstreisen bis 6 Wochen...10

Mehr

Wincare. Leistungsstarke Zusatzversicherungen

Wincare. Leistungsstarke Zusatzversicherungen Leistungsstarke Zusatzversicherungen Wincare Die Produktlinie Wincare bietet Ihnen leistungsstarke Zusatzversicherungen an. So zum Beispiel Diversa Komfort und Natura Komfort: Versicherungen für ambulante

Mehr

Nhc Global AE. Ein Unternehmen der Münchener Rück

Nhc Global AE. Ein Unternehmen der Münchener Rück Nhc Global AE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN NR. 246 Ein Unternehmen der Münchener Rück VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN NR. 246 KAPITEL 1 - ALLGEMEINE BEDINGUNGEN 1.1 Annahme und Beginn der Versicherung 1.2 Wer kann

Mehr

VHauptverwaltung. 21332 Lüneburg

VHauptverwaltung. 21332 Lüneburg LKH Tarife A/S/Z VHauptverwaltung. 21332 Lüneburg Für alle Tarife gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Krankheitskosten- und Krankenhaustagegeldversicherung (AVB/KKV A/S/Z). A. Ambulante

Mehr

Leistungsübersicht Versicherungsprodukte. sodalis Gesundheit leben.

Leistungsübersicht Versicherungsprodukte. sodalis Gesundheit leben. Leistungsübersicht Versicherungsprodukte sodalis Gesundheit leben. Allgemeine Leistungsübersicht Leistungsbereich Nähere Bezeichnung Grundversicherung (KVG) Zusatzversicherung (VVG) Basismodell Medica

Mehr

PFIFFIKUS KINDERSCHUTZ. Ihre Kinder zu schützen, kann ganz einfach sein, oder ganz sicher oder beides.

PFIFFIKUS KINDERSCHUTZ. Ihre Kinder zu schützen, kann ganz einfach sein, oder ganz sicher oder beides. PFIFFIKUS KINDERSCHUTZ Ihre Kinder zu schützen, kann ganz einfach sein, oder ganz sicher oder beides. PFIFFIKUS Großer Schutz für kleine Leute! Kinder sind von Natur aus aktiv und neugierig. Sie kennen

Mehr

Produktinformationsblatt zur Jahres-Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG

Produktinformationsblatt zur Jahres-Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG Produktinformationsblatt zur s-reisekranken-versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG Das Produktinformationsblatt gibt Ihnen als versicherte Personen einen ersten Überblick

Mehr

Diabetes - Neu Wir beteiligen uns an den Kosten für den Kauf von Stäbchen zur Messung des Blutzuckerspiegels: mit bis zu 100 pro Jahr.

Diabetes - Neu Wir beteiligen uns an den Kosten für den Kauf von Stäbchen zur Messung des Blutzuckerspiegels: mit bis zu 100 pro Jahr. RÜCKERSTATTUNGEN Hier ein Überblick unserer Vorteile und Leistungen. Nähere Auskünfte über die Bedingungen zur Gewährleistung dieser Vorteile und Leistungen erhalten Sie bei unseren Dienststellen. Ambulantes

Mehr

Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und "let's go!"

Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und let's go! Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und "let's go!" BITTE BEACHTEN: Alle Versicherungsfälle sind zunächst umgehend der LGH zu melden!!! Inhalt... Seite Allgemeine Informationen...2 Krankenversicherung

Mehr

Kranken. Exklusive Zusatzversicherung: Das PREMIUM-Paket Tarife GE, GE-TOP-S, GE-DENT, EKH 30. Gesetzlich Versicherte

Kranken. Exklusive Zusatzversicherung: Das PREMIUM-Paket Tarife GE, GE-TOP-S, GE-DENT, EKH 30. Gesetzlich Versicherte Kranken Exklusive Zusatzversicherung: Das PREMIUM-Paket Tarife GE, GE-TOP-S, GE-DENT, EKH 30 Gesetzlich Versicherte Jetzt exklusiv zusatzversichern! Als Versicherter der gesetzlichen Krankenversicherung

Mehr

Antrag auf Abschluss einer Praktikanten-Versicherung Ausländer in Österreich alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen

Antrag auf Abschluss einer Praktikanten-Versicherung Ausländer in Österreich alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen Antrag auf Abschluss einer Praktikanten-Versicherung Ausländer in Österreich alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen Antragsteller:. Adresse:.. Telefon, tagsüber:. e-mail: Name der zu

Mehr

RAHMENBEDINGUNGEN 2013 CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN

RAHMENBEDINGUNGEN 2013 CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN 2013 Kapitel I: Allgemeine Vertragsbedingungen... 5 1. Rangordnung der Vertragsbedingungen, Compliance und Versicherungszweck... 5 2. Definitionen in alphabetischer Reihenfolge...

Mehr

UNFALLVERSICHERUNG 33

UNFALLVERSICHERUNG 33 UNFALLVERSICHERUNG 33 UNFALLVERSICHERUNG WAS IST DAS? Jährlich passieren in Österreich rund 830.000 Unfälle (Quelle: KfV), davon enden fast 9.000 in Invalidität. Über die gesetzliche Sozialversicherung

Mehr

Ampelvergleich Private Krankenvollversicherung

Ampelvergleich Private Krankenvollversicherung INTER QualiMed Premium mit AXA Vital-U / Premium Zahn-U Allgemeine Tarifinformationen Selbstbeteiligung (SB) pro hr 300 Euro 300 Euro SB gilt für welche Bereiche Ambulant und Zahn Ambulant und Stationär

Mehr

Vollversicherung Beamtenanwärter

Vollversicherung Beamtenanwärter Übersicht über Namensänderungen und Änderungen der Allgemeinen Versicherungsbedingungen Vollversicherung Beamtenanwärter Tarifbezeichnungen Listenmanagement (Heilmittel) Hilfsmittel Ambulant: BA-Tarife

Mehr

Krankenvollversicherung Persönliche Leistungsanalyse

Krankenvollversicherung Persönliche Leistungsanalyse Vorname, Name Geburtsdatum Datum Krankenvollversicherung Persönliche Leistungsanalyse Allgemeines K.O. Wichtig Unwichtig 1.10 Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit garantiert 1.11 Beitragsrückerstattung

Mehr

Hier dreht sich alles um Ihre Gesundheit. Stationäre Zusatzversicherung

Hier dreht sich alles um Ihre Gesundheit. Stationäre Zusatzversicherung Hier dreht sich alles um Ihre Gesundheit. Stationäre Zusatzversicherung 2 3 IHR PARTNER, WENN ES UM IHRE GESUNDHEIT GEHT: ADVIGON VERSICHERUNG AG Die Advigon Versicherung AG bietet Personenversicherungen

Mehr

Krankenzusatzversicherung InVita

Krankenzusatzversicherung InVita Krankenkasse Steffisburg Unterdorfstrasse 37 Postfach 138 3612 Steffisburg Telefon 033 439 40 20 Telefax 033 439 40 29 E-Mail info@kkst.ch Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe 01.01.2014 Krankenzusatzversicherung

Mehr

Die Krankenkasse: Grundversicherung. Bild: Barbara Graf Horka

Die Krankenkasse: Grundversicherung. Bild: Barbara Graf Horka Die Krankenkasse: Grundversicherung Bild: Barbara Graf Horka Karte 1 Ist die Grundversicherung in der Krankenkasse obligatorisch? Bild: tackgalichstudio/fotolia.com Gemäss Krankenversicherungsgesetz (KVG)

Mehr

OMNIA. Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung. Die Versicherung, die heute schon an morgen denkt.

OMNIA. Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung. Die Versicherung, die heute schon an morgen denkt. OMNIA Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung Die Versicherung, die heute schon an morgen denkt. Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung OMNIA Jede Lebenssituation kann Ihren Anspruch an den Versicherungsschutz

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung. Um welche Versicherungsart handelt es sich? Welchen Umfang hat Ihr Versicherungsschutz?

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung. Um welche Versicherungsart handelt es sich? Welchen Umfang hat Ihr Versicherungsschutz? Produktinformationsblatt Young Travel Reiseversicherung für Au Pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden und Teilnehmern an Work & Travel Programmen bis zu 5 Jahren Sie interessieren

Mehr

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge Unfall & Umsorgt Ihre private Unfallvorsorge Wussten Sie, dass...... über 80 % aller Unfälle zu Hause und in der Freizeit passieren?* Sie selbst bei höchster Erwerbsunfähigkeit mit mindestens einem Drittel

Mehr

Private Krankenversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B.

Private Krankenversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B. Private Krankenversicherung für Beamte Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B. Der richtige Schutz für Ihre Ansprüche. Mit der DBV als starkem Partner sichern Sie sich besondere Kompetenz

Mehr

Tarife KBH, KBVV für Beihilfeberechtigte des Landes Hessen

Tarife KBH, KBVV für Beihilfeberechtigte des Landes Hessen Z IELGRUPPE Durch Kombination der Tarifstufe KBH30 mit geeigneten Stufen des Tarifs KBVV kann Personen mit Beihilfeanspruch nach den Beihilfevorschriften des Bundeslandes Hessen eine bedarfsgerechte Ergänzungsabsicherung

Mehr

Globality CoGenio Business Travel. Weltweit gültig Optimaler Krankenversicherungsschutz auf Geschäftsreisen

Globality CoGenio Business Travel. Weltweit gültig Optimaler Krankenversicherungsschutz auf Geschäftsreisen Globality CoGenio Business Travel Weltweit gültig Optimaler Krankenversicherungsschutz auf Geschäftsreisen Optimaler Schutz und Service für den Businesstrip Marktspezifisches, nationales Know-how und länderübergreifende

Mehr

Bayerischer Radsport-Verband e.v. Private Tretrad-Versicherung. MERKBLATT über die. A - Gemeinsame Bestimmungen

Bayerischer Radsport-Verband e.v. Private Tretrad-Versicherung. MERKBLATT über die. A - Gemeinsame Bestimmungen Bayerischer Radsport-Verband e.v. MERKBLATT über die Private Tretrad-Versicherung Versicherungsschutz wird den beim Bayerischen Radsport-Verband e.v. angemeldeten Mitgliedern der Vereine auf Grundlage

Mehr

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt.

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt. Bescheinigung Krankenkasse Die Friedrich-List-Schule Darmstadt für im Rahmen des EU Programms Leonardo da Vinci berufsbezogene Praktika im Ausland durch. Während der Dauer des Auslandsaufenthaltes müssen

Mehr

Anlage: gewünschter Versicherungsschutz

Anlage: gewünschter Versicherungsschutz Anlage: gewünschter Versicherungsschutz Allgemeines K.O. Wichtig Unwichtig 1.10 Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit garantiert 1.11 Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit mind. Monatsbeiträge

Mehr

VHauptverwaltung. 21332 Lüneburg

VHauptverwaltung. 21332 Lüneburg LKH Tarife A/S/Z Beihilfe VHauptverwaltung. 21332 Lüneburg Für alle Tarife gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Krankheitskosten und Krankenhaustagegeldversicherung (AVB/KKV A/S/Z).

Mehr

gemäß der Verordnung Hilfsmittel

gemäß der Verordnung Hilfsmittel Übersicht der Erstattungen in 2013 Grundversicherung Zorg Zeker Polis Zorg Vrij Polis Artikel Nummer AV-Sure Alternative Beratung, Behandlung und Medikamente zb. Homöopathie, Akupunktur, Anthroposophie

Mehr

Gesundheitsschutz BONUS CARE ADVANCE Plus

Gesundheitsschutz BONUS CARE ADVANCE Plus Gesundheitsschutz BONUS CARE ADVANCE Plus Krankenversicherung Die private Krankenversicherung für gehobene Ansprüche BONUS CARE ADVANCE Plus Ihre private Krankenversicherung Anspruchsprofil Die BONUS CARE

Mehr

Das bin ich mir wert.

Das bin ich mir wert. Das bin ich mir wert. Gesetzlich versichert und doch Privatpatient. Zeit für Ihre private Gesundheitsreform! der fels in der brandung 2 das bin ich mir wert. Zeit für Ihre private Gesundheitsreform! Wie

Mehr

Unsere Wahltarife: Eine gute Entscheidung

Unsere Wahltarife: Eine gute Entscheidung Unsere Wahltarife: Eine gute Entscheidung Damit genießen Sie bei der IKK classic einen umfassenden Gesundheitsschutz zu Konditionen, die Sie mitbestimmen können. Denn wir versichern Sie ganz individuell

Mehr

Zuzahlungen. KKF-Verlag. Zuzahlungen 2015. Alle Zuzahlungen und Belastungsgrenzen auf einen Blick.

Zuzahlungen. KKF-Verlag. Zuzahlungen 2015. Alle Zuzahlungen und Belastungsgrenzen auf einen Blick. Zuzahlungen Zuzahlungen 2015 Alle Zuzahlungen und Belastungsgrenzen auf einen Blick. Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, grundsätzlich beteiligen sich Versicherte ab 18 Jahren bei den

Mehr

1 Gebührenordnung. Private Krankenversicherung. Rechtsgrundlage für die private Krankenversicherung ist die GÖÄ/GOZ.

1 Gebührenordnung. Private Krankenversicherung. Rechtsgrundlage für die private Krankenversicherung ist die GÖÄ/GOZ. 1 Gebührenordnung Rechtsgrundlage für die private Krankenversicherung ist die GÖÄ/GOZ. Regeln für Therapie und der daraus folgenden Rechnungsstellung sind dort geregelt. Alle medizinischen Dienstleistungen

Mehr

Familien geniessen besondere Vorteile

Familien geniessen besondere Vorteile Familien geniessen besondere Vorteile Erwarten Sie mehr Der persönliche Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden ist uns wichtig. Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen unser breites Angebot. Gemeinsam

Mehr

Pfefferminzia Krankenversicherung a.g. PKV Komfort 4,5 Sterne

Pfefferminzia Krankenversicherung a.g. PKV Komfort 4,5 Sterne [Vergleich Produktscoring 2014 Krankenvollversicherung Komfortschutz Pfefferminzia Krankenversicherung a.g. Tarif PKV Komfort und Apfelsinia Krankenversicherung AG Tarif KrankenComfort] Das Produktscoring

Mehr

Fragen und Antworten zu den V.I.P.-Tarifen stationär. Die Krankenzusatzversicherung der Bayerischen

Fragen und Antworten zu den V.I.P.-Tarifen stationär. Die Krankenzusatzversicherung der Bayerischen Fragen und Antworten zu den V.I.P.-Tarifen stationär Die Krankenzusatzversicherung der Bayerischen 1 Allgemeine Fragen 1. Welche Personen können sich nach den Tarifen V.I.P. stationär versichern? Versicherungsfähig

Mehr

Privat versichert mit DKV BestMed. Immer günstig. Immer passend.

Privat versichert mit DKV BestMed. Immer günstig. Immer passend. BESTMED KOMFORT TARIF BM4 Privat versichert mit DKV BestMed. Immer günstig. Immer passend. BESTMED KOMFORT TARIF BM4: EINE KLASSE FÜR SICH Ich vertrau der DKV Leistungen, Services, Extras machen Sie keine

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die Premium- Leistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Die Gesundheitsreform: Neue Zuzahlungs- und Finanzierungsregelungen die wichtigsten Veränderungen auf einen Blick

Die Gesundheitsreform: Neue Zuzahlungs- und Finanzierungsregelungen die wichtigsten Veränderungen auf einen Blick Die Gesundheitsreform: Neue Zuzahlungs- und Finanzierungsregelungen die wichtigsten Veränderungen auf einen Blick Prozentuale Zuzahlung Grundsätzlich wird künftig bei allen Leistungen eine Zuzahlung von

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Mit sicherem Gefühl Versicherungen und Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die zusammen. Wenn Sie Fragen haben, sind wir in Ihrer Nähe,

Mehr

Faulenzer Vollversicherung

Faulenzer Vollversicherung Union Krankenversicherung AG 320066; 11/ 11 Tarifauszüge, Stand 01.2012. Grundlage für den Versicherungsschutz sind die Allgemeinen Versicherungsbedingungen und die Tarifbedingungen. Detaillierte Informationen

Mehr

Family Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen. Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2004

Family Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen. Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2004 Family Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2004 2 Zweck und Grundlagen Aus Family werden die Kosten von ambulanten Behandlungen gemäss den nachfolgenden

Mehr

Denk wer. vertraut,wird. schnellgesund. Privatarzt-Versicherung. Gesundheit & Wertvoll

Denk wer. vertraut,wird. schnellgesund. Privatarzt-Versicherung. Gesundheit & Wertvoll Denk wer vertraut,wird schnellgesund. Gesundheit & Wertvoll Privatarzt-Versicherung Denk Zeitund Verständnis. Mit Husten, Schnupfen und Fieber beim Arzt sitzen und das Wartezimmer ist übervoll. Wer kennt

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

GESUNDHEITSSCHUTZ. Das R+V-BeihilfeKonzept. Die private Krankenversicherung für Beamte.

GESUNDHEITSSCHUTZ. Das R+V-BeihilfeKonzept. Die private Krankenversicherung für Beamte. Krankenversicherung IHR Plus An GESUNDHEITSSCHUTZ für Beamte Das R+V-BeihilfeKonzept. Die private Krankenversicherung für Beamte. Private Krankenversicherung die beste Lösung für Beamte. Genießen Sie im

Mehr

Die Gesundheitsreform: Neue Zuzahlungs- und Finanzierungsregelungen die wichtigsten Veränderungen auf einen Blick

Die Gesundheitsreform: Neue Zuzahlungs- und Finanzierungsregelungen die wichtigsten Veränderungen auf einen Blick Die Gesundheitsreform: Neue Zuzahlungs- und Finanzierungsregelungen die wichtigsten Veränderungen auf einen Blick Vereinfachte Zuzahlungsregeln Grundsätzlich wird bei allen Leistungen eine Zuzahlung von

Mehr

Leistungsangebot. Umfassender Schutz für alle Ihr Partner für Gesundheit

Leistungsangebot. Umfassender Schutz für alle Ihr Partner für Gesundheit Leistungsangebot Umfassender Schutz für alle Ihr Partner für Gesundheit Ausgabe 2015 Leistungsbereich Grundversicherung 1) KRANKENPFLEGE-ZUSATZ In der Grundversicherung können Sie zwischen vier Modellen

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

günstige Auslandskrankenversicherung für Au-pairs 1

günstige Auslandskrankenversicherung für Au-pairs 1 Hinweise zur Au-Pair Auslandsversicherung. Wer kann sich versichern? Versichert werden Au-Pairs mit ausländischer Staatsangehörigkeit und ständigem Wohnsitz im Ausland während eines Aufenthaltes in der

Mehr

Kranken. KVB Kompakt-Serie Die private Ergänzung für KVB-Versicherte. Jetzt vereinfachtes Verfahren nutzen

Kranken. KVB Kompakt-Serie Die private Ergänzung für KVB-Versicherte. Jetzt vereinfachtes Verfahren nutzen Kranken KVB Kompakt-Serie Die private Ergänzung für KVB-Versicherte Jetzt vereinfachtes Verfahren nutzen Kranken Jetzt neu für KVB-Versicherte: KVB-Kompakt, KVB-Kompakt-PLUS, KVB-Kompakt-TOP Auch Mitglieder

Mehr

Ihre Mitarbeiter im Ausland... Barmenia - Weltpolice

Ihre Mitarbeiter im Ausland... Barmenia - Weltpolice Barmenia Krankenversicherung a. G. Gruppenversicherung für die Auslandsreise - Krankenversicherung Barmenia - Weltpolice Ihre Mitarbeiter im Ausland... benötigen optimale Sicherheit 2 Barmenia- Krankenversicherung

Mehr

Unfallversicherung ACCIDENT HIRSLANDEN Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen

Unfallversicherung ACCIDENT HIRSLANDEN Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen Unfallversicherung ACCIDENT HIRSLANDEN Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Sanitas Corporate Private Care Ausgabe Januar 2007 (Fassung 2013) Inhaltsverzeichnis Zweck und

Mehr

Private Krankenvollversicherung.

Private Krankenvollversicherung. BROSCHÜRE Private Krankenvollversicherung. Maßgeschneiderte Gesundheitsvorsorge, auf die Sie sich felsenfest verlassen können. KUBUS 2013 Kundenurteil SEHR GUT Betreuungsqualität Kunden empfehlen die Württembergische

Mehr