Newsletter-Mediadaten 2012

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Newsletter-Mediadaten 2012"

Transkript

1 Newsletter-Mediadaten 2012 DER NEWSLETTER ERREICHT TÄGLICH ÜBER ENTSCHEIDER, MULTIPLIKATOREN UND JOURNALISTEN Newsletter-Mediadaten 2012 Der PHOTON-Newsletter erscheint in den Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch. g Verlag g Media

2 Newsletter-Mediadaten Inhalt 03 Allgemeine Angaben 05 Erscheinungstermine Anzeigenpreise 10 Digitale Vorlage 11 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen 13 Werben im Internet 14 Ihre Mediaberater 15 PHOTON Europe GmbH

3 Newsletter-Mediadaten Allgemeine Angaben 1/2 Die Welt der Photovoltaik ist immer in Bewegung. Damit Sie stets aktuell informiert sind, hält Sie der PHOTON-Newsletter mit Nachrichten und Hintergrundinformationen auf dem Laufenden. Die Informationen werden mit der gleichen journalistischen Sorgfalt recherchiert und aufbereitet, wie sie auch für unsere Zeitschriften gilt. MEHR ALS LESER JEDEN TAG Anzeigen im Newsletter sind ein ideales Mittel, Ihre Anzeige in unseren Magazinen zu flankieren. Außerdem eignet sich der Newsletter hervorragend, wenn Sie kurzfristig etwas zu veröffentlichen haben. Anzahl der Newsletter-Abonnenten: Deutsch... > Englisch... > Italienisch... > Spanisch... > Französisch... > In Vorbereitung: Unsere Newsletter in japanischer und chinesischer Sprache. Reservieren Sie schon jetzt Ihre Platzierung. Preise: 720 am Tag für unseren deutsch- und englischsprachigen Newsletter (Sonderpreis während internationaler Messen und Konferenzen 930 ). 480 für alle anderen Newsletter (Sonderpreis während internationaler Messen und Konferenzen 720 ). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: g Verlag g Media g Online

4 Newsletter-Mediadaten Allgemeine Angaben 2/2 Newsletter-Format:... PDF-Dokument (als -Anhang)... HTML- (News sind im -Text integriert) PHOTON-Newsletter-Abonnenten profitieren von der Möglichkeit, sich ihren persönlichen Newsletter zusammenzustellen. Die Abonnenten können hierbei spezifizierte Themengebiete nach eigenen Interessenschwerpunkten selbst auswählen. Damit ist sichergestellt, dass die Newsletter für die Leser eine hohe Relevanz haben und sehr regelmäßig und intensiv gelesen werden. Aktuell bieten wir unseren Abonnenten nachfolgend aufgeführte Themengebiete zur Auswahl an: PHOTON-Mitteilungen TOPTHEMA Marktentwicklung Afrika und Mittlerer Osten Marktentwicklung Amerika Marktentwicklung Asien Marktentwicklung Australien Marktentwicklung Europa Börse und Beteiligungsangebote Energiewirtschaft und Megawattprojekte Solarzellenkonzepte der Zukunft Dünnschichttechnologien konzentrierende Photovoltaik kristalline Siliziumtechnologie organische Photovoltaik Produktionsequipment und Verbrauchsmaterialien Systemtechnik Netzkopplung Systemtechnik Inselsysteme Normen Produkttests Anlagenbetrieb (Recht, Steuern, Versicherung) Architektur Elektromobilität Kleingeräte und integrierte Anwendungen Aus- und Weiterbildung sowie Studium Messen und Konferenzen Medien Instituts-, Vereins- und Verbandsnachrichten Personalien Buntes Stellenangebote Newsletter-Registrierung: g Verlag g Newsletter

5 Newsletter-Mediadaten Erscheinungstermine /4 Januar 3. Januar Dezember Dezember Januar Dezember Dezember Januar Dezember Dezember Januar Dezember Dezember Januar Dezember Januar Januar Dezember Januar Januar Dezember Januar Januar Dezember Januar Januar Dezember Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar 2012 Februar 1. Februar Januar Januar Februar Januar Januar Februar Januar Januar Februar Januar Januar Februar Januar Januar Februar Januar Februar Februar Januar Februar Februar Januar Februar Februar Januar Februar Februar Januar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar Februar 2012 März 1. März Februar Februar März Februar Februar März Februar Februar März Februar Februar März Februar Februar März Februar März März Februar März März Februar März März Februar März März Februar März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März März Veranstaltungstarif

6 Newsletter-Mediadaten Erscheinungstermine /4 April 2. April März März April März März April März März April März März April März April April März April April März April April März April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April April 2012 Mai 2. Mai April April Mai April April Mai April April Mai April April Mai April Mai Mai April Mai Mai April Mai Mai April Mai Mai April Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai 2012 Juni 1. Juni Mai Mai Juni Mai Mai Juni Mai Mai Juni Mai Mai Juni Mai Juni Juni Mai Juni Juni Mai Juni Juni Mai Juni Juni Mai Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Veranstaltungstarif

7 Newsletter-Mediadaten Erscheinungstermine /4 Juli 2. Juli Juni Juni Juli Juni Juni Juli Juni Juni Juli Juni Juni Juli Juni Juni Juli Juni Juli Juli Juni Juli Juli Juni Juli Juli Juni Juli Juli Juni Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli 2012 August 1. August Juli Juli August Juli Juli August Juli Juli August Juli Juli August Juli Juli August Juli August August Juli August August Juli August August Juli August August Juli August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August August 2012 September 3. September August August September August August September August August September August August September August August September August September September August September September August September September August September September August September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September September Veranstaltungstarif

8 Newsletter-Mediadaten Erscheinungstermine /4 Oktober 1. Oktober September September Oktober September September Oktober September September Oktober September September Oktober September Oktober Oktober September Oktober Oktober September Oktober Oktober September Oktober Oktober September Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober Oktober 2012 November 2. November Oktober Oktober November Oktober Oktober November Oktober Oktober November Oktober Oktober November Oktober November November Oktober November November Oktober November November Oktober November November Oktober November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November November 2012 Dezember 3. Dezember November November Dezember November November Dezember November November Dezember November November Dezember November November Dezember November Dezember Dezember November Dezember Dezember November Dezember Dezember November Dezember Dezember November Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Veranstaltungstarif

9 Newsletter-Mediadaten Anzeigenpreise Standard-Anzeigenpaket... ein Content-Ad ( Pixel) im redaktionellen Bereich und ein XXL-Banner ( Pixel) mit viel Platz für Abbildungen und Informationen. Positionierung der Anzeigen PDF-Newsletter... Das Content-Ad steht auf der ersten Seite oben, das XXL-Banner auf der abschließenden Seite. HTML-Newsletter... Das Content-Ad steht hinter der ersten Newslettermeldung, das XXL-Banner am Ende der . Anzeigenpreise... Anzeigenpreise richten sich nach dem Erscheinungstermin des Newsletters. Preiskategorie Buchungsoptionen Preis pro Tag Preiskategorie 1 Standardtarif 480 Preiskategorie 2 Veranstaltungstarif* 720 *Termine in Veranstaltungszeiträumen sind in der Erscheinungsübersicht auf den Seiten 5 bis 8 blau gekennzeichnet. Rabatte... ab 3 Erscheinungsterminen 5 % in einem Zeitraum von 12 Monaten ab 6 Erscheinungsterminen 10 % in einem Zeitraum von 12 Monaten ab 9 Erscheinungsterminen 15 % in einem Zeitraum von 12 Monaten ab 12 Erscheinungsterminen 20 % in einem Zeitraum von 12 Monaten Die genannten Rabatte gelten auch bei Schaltungen in Newslettern anderer Sprachen. Zahlungsbedingungen... Zahlungsziel: sofort nach Rechnungserhalt, ohne Abzüge Mehrwertsteuer... Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Aufträgen aus dem europäischen Ausland wird keine Mehrwertsteuer berechnet, sofern uns die Ust-IdNr. vor Rechnungslegung vorliegt. Geschäftsbedingungen... Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Seite 11). Gerichtsstand... Für alle Parteien wird Aachen verbindlich als Gerichtsstand vereinbart. Es wird verbindlich deutsches Recht vereinbart. Auftragsbestätigungen... Auftragsbestätigungen für Schaltungen, die über die Laufzeit hinausreichen, gelten nur als Reservierung.

10 Newsletter-Mediadaten Digitale Vorlage Dateiformat...JPEG (150 dpi) Anzeigenformate...1 Content-Ad ( mm, Pixel). Maximale Dateigröße 50 KB. 1 XXL-Banner ( mm, Pixel). Maximale Dateigröße 250 KB. Grundsatz...Grundsätzlich gilt, dass die Anzeigendateien mit der gebotenen Sorgfalt erstellt werden müssen. Fehlerhafte Darstellungen aufgrund von fehlerhaften Daten sind kein Reklamationsoder Minderungsgrund. Bitte nur jeweils eine Datei pro Anzeige! Bei Anlieferung von mehr als einer Datei pro Anzeige kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass die gewünschte Datei verwendet wird. Bitte keine Voransichtsdateien senden! Dateiversand...per an XXL-Banner Pixel, mm Viel Raum für alles, was Sie zu zeigen und zu sagen haben. Content-Ad Pixel, mm Aufmerksamkeitsstarke Platzierung im redaktionellen Bereich.

11 Newsletter-Mediadaten Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen 1/2 1. Anzeigenauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen, Banner und Beilagen eines Werbungtreibenden oder sonstigen Inserenten in einer Publikation des Verlages zum Zwecke der Verbreitung. 2. Aufträge für Anzeigen, Banner und Fremdbeilagen, die erklärtermaßen ausschließlich in bestimmten Nummern, bestimmten Ausgaben oder an bestimmten Plätzen veröffentlicht werden sollen, müssen so rechtzeitig beim Verlag eingehen, dass dem Auftraggeber noch vor Anzeigenschluss mitgeteilt werden kann, wenn der Auftrag auf diese Weise nicht auszuführen ist. 3. Für die rechtzeitige Lieferung geeigneter, einwandfreier Unterlagen oder der Beilagen ist der Auftraggeber verantwortlich. Bei einem Rücktritt von einem Anzeigenauftrag berechnet der Verlag den vollen Anzeigenpreis als Ausfallgebühr. 4. Anzeigen, die aufgrund ihrer Gestaltung nicht als Anzeigen erkennbar sind, werden als solche vom Verlag mit dem Wort»Anzeige«deutlich kenntlich gemacht. 5. Der Verlag behält sich vor, Anzeigenaufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des Verlages abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Verlag unzumutbar ist. Dies gilt auch für Aufträge, die bei Geschäftsstellen, Annahmestellen oder Vertretern aufgegeben werden. Beilagenaufträge sind für den Verlag erst nach Vorlage eines Musters der Beilage und deren Billigung bindend. Beilagen, die durch Format oder Aufmachung beim Leser den Eindruck eines Bestandteils der Publikation erwecken oder Fremdanzeigen enthalten, werden nicht angenommen. 6. Der Auftraggeber hat bei ganz oder teilweise unleserlichem, unrichtigem oder unvollständigem Abdruck der Anzeige Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzanzeige, jedoch nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Lässt der Verlag eine ihm hierfür gestellte angemessene Frist verstreichen oder ist die Ersatzanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Wandlung des Auftrages. Schadensersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss oder unerlaubter Handlung sind auch bei telefonischer Auftragserteilung ausgeschlossen; Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit einer Leistung und Verzug sind beschränkt auf Ersatz des vorhersehbaren Schadens und auf das für die betreffende Anzeige oder Beilage zu zahlende Entgelt. Dies gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit des Verlegers, seiner gesetzlichen Vertreter und seiner Erfüllungsgehilfen. Eine Haftung des Verlages für Schäden wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bleibt unberührt. Im kaufmännischen Geschäftsverkehr haftet der Verlag darüber hinaus auch nicht für grobe Fahrlässigkeit von Erfüllungsgehilfen, die nicht leitende Angestellte sind, in den übrigen Fällen ist gegenüber Kaufleuten die Haftung für grobe Fahrlässigkeit dem Umfang nach auf den voraussehbaren Schaden bis zur Höhe des betreffenden Anzeigenentgelts beschränkt. Reklamationen müssen außer bei nicht offensichtlichen Mängeln innerhalb zwei Wochen nach Eingang von Rechnung und Beleg geltend gemacht werden. 7. Falls der Auftraggeber nicht Vorauszahlung leistet, wird die Rechnung sofort, möglichst aber 14 Tage nach Veröffentlichung der Anzeige übersandt. Rechnungen sind sofort und ohne Abzüge zu bezahlen, sofern nicht im einzelnen Fall eine andere Zahlungsfrist schriftlich vereinbart worden ist. 8. Der Vertrag gilt durch den Verleger als erfüllt, sobald das Magazin online im Portal myphoton ( info myphoton) zur Verfügung steht. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen sowie die Einziehungskosten berechnet. Für jede Mahnung kann der Verlag 5 Euro als Aufwandsentschädigung verlangen. Im Falle eines wiederholten Zahlungsverzugs kann der Verleger Vorauszahlung fordern und die Erfüllung offener Aufträge, für die bis zum Anzeigenschluss keine Vorauszahlung vorliegt, verweigern. Im Falle eines Zahlungsver-

12 Newsletter-Mediadaten Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen 2/2 zugs berechnet der Verleger dem Auftraggeber den vollen Anzeigenpreis als Ausfallentschädigung. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Anzeigenabschlusses ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel vom Auftraggeber eine Kreditkarteneinzugsermächtigung zu fordern. Der Verleger hat das Recht, die Kreditkarte am Tag des Anzeigenschlusses zu belasten, sollte bis dahin keine Vorauszahlung geleistet worden sein. Dies gilt auch für alle zukünftigen Anzeigenbuchungen. Darüber hinaus erhält der Verleger das Recht, den Online- Zugriff auf myphoton für alle Mitarbeiter des auftraggebenden Unternehmens zu sperren, bis die Zahlung eingegangen ist. 9. Ist der Auftraggeber mit dem Werbungtreibenden oder Inserenten nicht identisch und ist der Auftraggeber mit einer Zahlung trotz zweimaliger Mahnung in Verzug, so ist der Auftraggeber verpflichtet, die ihm gegenüber dem Werbungtreibenden oder Inserenten zustehende Forderung in Höhe des Anzeigenpreises an den Verlag abzutreten. 10. Der Verlag liefert mit der Rechnung auf Wunsch einen Anzeigenbeleg. Je nach Art und Umfang des Anzeigenauftrages werden Anzeigenausschnitte, Belegseiten oder vollständige Belegnummern geliefert. 11. Kosten für die Anfertigung bestellter Repros und Papiervorlagen sowie vom Auftraggeber gewünschte oder zu vertretende erhebliche Änderungen ursprünglich vereinbarter Ausführungen hat der Auftraggeber zu zahlen. 12. Druckvorlagen werden nicht zurückgesandt. 13. Eine Mittlervergütung wird nur bei der Vermittlung von Neukunden gewährt und wenn dies mit dem Verlag zum Zeitpunkt der Auftragsvergabe ausdrücklich vereinbart wurde. Als Neukunden gelten Werbekunden, die mit dem Verlag noch keinerlei Kontakt hatten. Insbesondere gelten solche Kunden nicht als Neukunden, die vom Verlag bereits Mediadaten oder Ähnliches erhalten haben. Die Obergrenze der Mittlervergütung liegt bei 15 %. 14. Erfüllungsort ist Aachen. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist bei Klagen der Gerichtsstand Aachen. Soweit Ansprüche des Verlages nicht im Mahnverfahren geltend gemacht werden, bestimmt sich der Gerichtsstand bei Nichtkaufleuten nach deren Wohnsitz. Ist der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Auftraggebers, auch bei Nichtkaufleuten, zum Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt oder hat der Auftraggeber nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Geltungsbereich des Gesetzes verlegt, ist als Gerichtsstand Aachen vereinbart. Es findet deutsches Recht Anwendung. 15. Sollte einer der Paragrafen in diesen AGB ungültig sein oder werden, so wird davon die Gültigkeit der übrigen Paragrafen nicht berührt. Der ungültige oder ungültig gewordene Paragraf wird durch eine Regelung ersetzt, die dem beabsichtigten wirtschaftlichen Zweck möglichst nahe kommt. 16. Soweit der Auftraggeber aufgrund gesetzlicher Regelungen verpflichtet ist, eine Steuer oder sonstige Abgaben von dem in Rechnung gestellten Umsatz einzubehalten und abzuführen, verpflichtet sich der Auftraggeber mit Auftragserteilung gegenüber dem Verlag, dass er die steuerlichen Pflichten zum Einbehalt und zur Abführung der Steuern bzw. Abgaben entsprechend den gesetzlichen Maßgaben unverzüglich erfüllen wird. Der Auftraggeber verpflichtet sich ferner, dem Verlag unaufgefordert innerhalb von zwei Wochen nach Zahlung des Rechnungsbetrags die Abführung des einbehaltenen Steuerbetrags durch eine Kopie des Zahlungsbelegs nachzuweisen. Kommt der Auftraggeber trotz Aufforderung des Verlags seiner Verpflichtung nicht nach, ist der Verlag zum Rücktritt von dem mit dem Auftraggeber geschlossenen Vertrag oder zu dessen Kündigung berechtigt. Ferner ist der Verlag berechtigt, das Erscheinen weiterer Anzeigen von der Erbringung des Nachweises abhängig zu machen.

13 Newsletter-Mediadaten Werben im Internet Unterstützen Sie Ihre Werbung in unseren Magazinen mit einem Banner auf unserer Homepage. Ihre Vorteile auf einen Blick: Homepage Top left ( pixels) 900 Top center ( pixels) Top right ( pixels) 750 Skyscraper ( pixels) Subpages Top left ( pixels) 375 Top center ( pixels) 560 Top right ( pixels) 310 Skyscraper ( pixels) 560 MEHR ALS PAGE IMPRESSIONS IM MONAT Erhöhung des Werbedrucks. Unsere Leser nutzen neben den Magazinen und unsere Newsletter auch regelmäßig unsere Homepage, um sich über aktuelle Themen zu informieren oder Daten aus den verschiedenen Datenbanken abzurufen. Acht Rubriken vom Firmenverzeichnis bis zu aktuellen Terminen und Datenbanken bieten Ihnen das genau passende Umfeld für Ihre Werbung. Unsere Homepage wird tagesaktuell in sechs Sprachen gepflegt. Insgesamt stehen vier Formate für Ihre Werbung zur Verfügung. Profi tieren Sie von günstigen Kombi- und Mengenrabatten. Wenn Sie eine Information schnell verbreiten wollen: Bannerschaltungen können kurzfristig realisiert werden. Die Preise gelten für eine Laufzeit von einem Monat. Weitere Informationen fi nden Sie auf unserer Homepage: g Verlag g Media g Online Exklusive Platzierung: Die von Ihnen gebuchte Fläche steht für die Dauer der Laufzeit exklusiv nur Ihnen zur Verfügung.

14 Newsletter-Mediadaten Ihre Mediaberater Calvin Chong China, Hongkong Tel. +852/ Fax +852/ Nicole Doms Deutschland, Großbritannien, Skandinavien Tel. +49/241/ Fax +49/241/ Monica Gasparrini USA, Italien Tel. +1/415/509/67-10 Fax +1/415/684/77-67 info Elise Hirsch Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Luxemburg Tel. +49/241/ Fax +49/241/ Anne Marie St. John USA, Kanada Tel. +1/415/ Fax +1/415/ info Julio Magdalena Deutschland, Spanien, Portugal, Mittel- und Südamerika Tel. +49/241/ Fax + 49/241/ Nizar Marzougui Deutschland, Mittlerer Osten Natalia Zaytseva Deutschland, alle anderen hier nicht genannte Länder Vivian Zhao China, Singapur Tel. +49/241/ Fax +49/241/ Tel. +49/241/ Fax +49/241/ Tel. +49/241/ Fax +49/241/

15 Newsletter-Mediadaten PHOTON Europe GmbH Geschäftsführung...Annegret Kreutzmann Register...HRB Aachen Ust-IdNr....DE Postanschrift...PHOTON Europe GmbH Jülicher Straße 376 D Aachen Zentrale...Anke Löhr-Mehring Telefon / 241 / Telefax / 241 / Anzeigenverwaltung...Petra Böhne Telefon / 241 / Telefax / 241 / g Verlag g Media

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin.

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin. Stadtmagazin für Leute mit Kindern Mediadaten Nr. 08 2012 INFORMATIONEN Informationen Mediadaten Nr. 08 2012 Zum Heft Die»Libelle«ist das Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung. Idee Die»Libelle«fördert

Mehr

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren.

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Mediadaten, Stand 08/2010, Seite 1 von 6 Termine Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Verbreitung Auslage in der Hochschule, in

Mehr

www.windindustrie-in-deutschland.de Online Mediadaten 2015

www.windindustrie-in-deutschland.de Online Mediadaten 2015 www.windindustrie-in-deutschland.de Online Mediadaten 2015 2 Das Branchenportal der Windenergie Sprechen Sie Entscheider aus folgenden Bereichen an: - Betriebsführung - Service, Wartung & Instandhaltung

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht!

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht!

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion informiert tagesaktuell über die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 1. Werbeauftrag (1) "Werbeauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Media-Daten 2009 Der Bausachverständige Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2009 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Anzeigentarif

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000) Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft empfiehlt seinen Mitgliedern die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verwendung im Geschäftsverkehr für das Werbegeschäft in Online-Medien.

Mehr

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis MONUMENTE Magazin für Denkmalkultur in Deutschland Media-Daten 2016 MONUMENTE Die Fördererzeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz dient der Erfüllung des Stiftungsauftrages, eine große Fördergemeinde

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Stand 01/2013 magazin Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Bridge Magazin Fakten Kurzcharakteristik Das Bridge Magazin ist die Bridge-Publikation in Deutschland

Mehr

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden Ostfriesland Magazin Die Monatsillustrierte 2015 Norden Ostfriesland Magazin Norderney 2015 Baltrum Langeoog Spiekeroog Wangerooge Juist esens Borkum Wittmund Hage norden Jever WiLHeLmsHaven aurich Friedeburg

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013

Q Online Media-Informationen 2013 Media-Informationen 2013 Q Q Online Media-Informationen 2013 BVA Bielefelder Verlag GmbH & Co. KG, Niederwall 53, 33602 Bielefeld, Telefon: +49 (0)521/595-572, Fax: +49 (0)521/595-556 / 29 Q Porträt 1

Mehr

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht 2015 IBR Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht VPR Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht IMR Zeitschrift für Immobilien- und Mietrecht Media-Daten 2015 IBR IBR Zeitschrift für Immobilien- & Baurecht

Mehr

DIEREFERENZ.DE Die Onlinezeitung der Event- und Veranstaltungsbranche

DIEREFERENZ.DE Die Onlinezeitung der Event- und Veranstaltungsbranche DIEREFERENZ.DE Die Onlinezeitung der Event- und Veranstaltungsbranche DIEREFERENZ.DE ist die Tageszeitung der Veranstaltungsbranche. Inhaltlich decken wir die gesamte Bandbreite ab, von der One-Man-Show

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE Q Online Media-Informationen 2013 Q Porträt 1 WEB-ADRESSE (URL) www.sunwindenergy.com 2 KURZCHARAKTERISTIK sunwindenergy.com ist die medienfunktionale Verlängerung der Printmarke SUN & WIND ENERGY, einem

Mehr

Mediadaten 2015 company.news

Mediadaten 2015 company.news Mediadaten 2015 company.news Mittelstandsbank Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Kurzcharakteristik Zielgruppe Erscheinungsweise und -termine Auflage, Verkaufspreis und Vertrieb nformate und -preise Beilagen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Ziffer 1 "Anzeigenauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag zwischen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines Werbemittels

Mehr

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Media-Daten 2010 Der Kfz-Sachverständige Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2010 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

457.629 Ex. IVW 3/2014

457.629 Ex. IVW 3/2014 Media-Daten 2015 Verkaufte Auflage 14-täglich: 457.629 Ex. IVW 3/2014 Idee und Konzept Das redaktionelle Konzept Alle Magazine der setzen auf ein klares Konzept zur Leser-Blatt-Bindung. Dabei stehen Unterhaltung,

Mehr

ERP-Management.de. Online Mediaunterlagen. Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick

ERP-Management.de. Online Mediaunterlagen. Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick Kompetentes Redaktionsteam als Ansprechpartner rund um alle ERP-Fragen. Komplexes Nachschlagewerk zum ERP-Wissen Positionierung das Online-Medium für die ERP-Praxis

Mehr

MEDIADATEN 2012. CallCenter. Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin. Fachzeitschrift für Dialogmarketing

MEDIADATEN 2012. CallCenter. Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin. Fachzeitschrift für Dialogmarketing MEDIADATEN 2012 Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin Fachzeitschrift für Dialogmarketing IHRE VORTEILE ALS ANZEIGENPARTNER Unsere Leserschaft besteht ausschließlich aus Budgetverantwortlichen

Mehr

MEDIADATEN 2016 print I online

MEDIADATEN 2016 print I online MEDIADATEN 2016 print I online 2 KÖLNERLEBEN INHALT 3 KÖLNERLEBEN: KURZ 4 ÜBER UNS 6 THEMEN & TERMINE 2016 7 TECHNISCHE DATEN 8 ANZEIGENFORMATE 9 PREISE BEILAGEN & BEIHEFTER 10 ANZEIGEN IM KALENDER KLEINANZEIGEN

Mehr

Get the English version online at www.trendset.de/media

Get the English version online at www.trendset.de/media Get the English version online at www.trendset.de/media TrendSet Journal bijoutex Journal Termine 2014/2015 TRENDSET Journal und Ausgabe Sommer 2014 Anzeigenbestellung bis 15.04.2014 Druckunterlagen bis

Mehr

822.948 443.238 373.452 76.085 62.227 73.539 68.670 51.851 63.626 53.869

822.948 443.238 373.452 76.085 62.227 73.539 68.670 51.851 63.626 53.869 Traffic: 12 Monate 900.000 822.948 800.000 700.000 600.000 524.186 503.648 500.000 440.456 443.238 Page Impressions Visits 400.000 351.521 355.666 362.077 368.487 343.944 373.452 308.153 336.102 300.000

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien Für den Verkauf aller Werbeflächen und sonstigen werblichen Inhalten gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft VendingSpiegel Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller Preisliste Nr. 6, gültig ab 1. Januar 2016 www.vendingspiegel.de Media 2016 IVW-geprüft Kurzcharakteristik VendingSpiegel ist eine

Mehr

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif.

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif. Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014 DIALOGMARKETING-WISSEN ALLE MITGLIEDER AUF EINEN BLICK WHO`S WHO PRODUZENTEN- UND DIENSTLEISTERVERZEICNIS 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten unveränderter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Stand: 11.06.2007 1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der VisumCompany (im folgenden "Auftragnehmer

Mehr

Mediadaten 1. 12. 2015 2016

Mediadaten 1. 12. 2015 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 1. 12. 2015 2016 Inhaltsangabe 2 Titelinformationen... 2 Verbreitung... 3 Technische Hinweise... 3 Verlagsinformationen... 3 Zahlungsinformationen... 3 Erscheinungstermine...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Mediainfo 2015 News4teachers.de

Mediainfo 2015 News4teachers.de Inhalt 1. Über News4teachers.de 2. Bannerformate 3. Promoted Post 4. Technische Daten und Anlieferung 5. Verlagsangaben und Zahlungsbedingungen 6. Allgemeine Geschäftsbedingungen Mediainfo 2015 News4teachers.de

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Lehrgangsvertrags. Abweichungen bedürfen

Mehr

FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN. Mediadaten 2016. Print und online. Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016. www.risiko-manager.

FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN. Mediadaten 2016. Print und online. Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016. www.risiko-manager. FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN Mediadaten 2016 Print und online Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 www.risiko-manager.com Inhaltsverzeichnis 2 Print Titelporträt 3 Auflagen- und Abonnentenstruktur

Mehr

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ]

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ] [ inhalt ] 1 [ kreditrisiko ] [ marktrisiko ] [ liquiditätsrisiko ] [ oprisk ] [ erm ] [ regulierung ] Preisliste Nr. 11 gültig ab 1. Mai 2015 Mediadaten 2015 Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Werbung auf den Webseiten der Domänen www.controllingmarkt.de, www.controllingmarkt.com www.controlling.

Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Werbung auf den Webseiten der Domänen www.controllingmarkt.de, www.controllingmarkt.com www.controlling. Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Werbung auf den Webseiten der Domänen www.controllingmarkt.de, www.controllingmarkt.com www.controlling.de (Stand 01.09.2008) AGB_ControllingMarkt.pdf Seite: 1

Mehr

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de Jaster Medien GmbH & Co. KG, Gabriele Jaster, Lakronstr. 95, D-40625 Düsseldorf, fon: +49. 211. 29 26 166, fax: +49.

Mehr

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Anzeigenpreisliste Media-Daten Nr. 28, gültig ab 1. Januar 2016 Druckauflage: 30 000 Exemplare www.mabuse-verlag.de 40. Jahrgang Dr. med. Mabuse Zeitschrift für alle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Prepared by: Brenton Withers, Freiberuflicher Übersetzer 21. Oktober 2014 Word-Transfer 1 Geltungsbereich 1 - Für die gesamten gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON EIN AUSZUG UNSERER INSERENTEN ZIELGRUPPENGERECHTE PRÄSENTATION IHRER ARBEITGEBERMARKE Die Fachpublikationen von WiWi-Media stellen

Mehr

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 2014 Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 Titelportrait Männer golfen und Frauen entspannen? Das war einmal. Frauen können mittlerweile beides exzellent. Das Magazin LADY GOLF möchte diese Powerfrauen begleiten

Mehr

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version gültig ab 1.1.2011 Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen des Verlages ARAGON MEDIA GmbH für Buchungsaufträge von Anzeigen im sales&finance-magazin (Teil A) sowie ergänzend bei Buchung von Jahres-/Kombipaketen für erweiterte Medialeistungen

Mehr

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Hinweise: Die nachfolgenden Allgemeinen Auftragsbedingungen für Übersetzer sind ein unverbindliches Muster.

Mehr

Lifestyle in der Metropolregion Rhein-Neckar Mediadaten und Preisliste Nr. 6 I 68167 Mannheim I Gültig ab 01.01.2012. www.ubibene.

Lifestyle in der Metropolregion Rhein-Neckar Mediadaten und Preisliste Nr. 6 I 68167 Mannheim I Gültig ab 01.01.2012. www.ubibene. Lifestyle in der Metropolregion Rhein-Neckar Mediadaten und Preisliste Nr. 6 I 68167 Mannheim I Gültig ab 01.01.2012 www.ubibene.eu Unser Anspruch: Qualitätsjournalismus zu Lifestyle-Themen aus der Metropolregion

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting 1 Allgemeines Der Auftraggeber im Nachfolgenden AG genannt hat die AGBG s gelesen und zur Kenntnis genommen und anerkannt.

Mehr

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche Wohn-Markt-Magazin MÖBELWERBUNG Mediadaten 2015 Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche INSIDE ist der schnelle, komplette und pointierte Info-Dienst der Möbelbranche.

Mehr

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft 2015 1. Kurzcharakteristik: immoclick24.de ist das Onlineportal für die Immobilienwirtschaft. Das

Mehr

Hamburg@work Wir vernetzen den Norden. Mediadaten ALWAYS ON www.hamburg-media.net

Hamburg@work Wir vernetzen den Norden. Mediadaten ALWAYS ON www.hamburg-media.net Hamburg@work Wir vernetzen den Norden. Mediadaten ALWAYS ON www.hamburg-media.net Portrait Hamburg@work ist die Hamburger Initiative für Medien, IT und Telekommunikation. Sie wird getragen von der Freien

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

Mediadaten 2015. Höhere. Reichweite mit der Kombi 4teachers & News4teachers! Inhalt

Mediadaten 2015. Höhere. Reichweite mit der Kombi 4teachers & News4teachers! Inhalt Inhalt 1. Über 4teachers/News4teachers: Kurzporträt 2. Daten und Fakten 4teachers.de 2.1. Übersicht: Google Analytics Statistik 2014 2.2. Page Impressions / Seitenzugriffe 2.3. Visits / Besuche 2.4. Unique

Mehr

MEDIADATEN. Webcast Banner Whitepapers Digitorials E-Mail-Newsletter Stellenmarkt Marktübersichten Veranstaltungen

MEDIADATEN. Webcast Banner Whitepapers Digitorials E-Mail-Newsletter Stellenmarkt Marktübersichten Veranstaltungen MEDIADATEN 2016 Das it-production.com Das Webcast Banner Whitepapers Digitorials E-Mail-Newsletter Stellenmarkt Marktübersichten Veranstaltungen 2 Porträt Christoph Kirschenmann Marketingleitung IT&Production

Mehr

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline Xxxxxxxxxxxxx 2014 o nline Allgemein/ Die Online-Angebote von filmecho/filmwoche In moderner Optik liefert unsere neue den Usern weiterhin tagesaktuelle Top-News in den bewährten Rubriken der Printausgabe

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension www.hotel-new-in.de Stand: 01.06.2015 Hotel New In (UG haftungsbeschränkt), Dieselstr. 9, 85080 Gaimersheim, Tel. 08458 / 3331571 Vertretung:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

Der tägliche News-Service für die Hotellerie Schnell. Kompakt. Unabhängig. Mediadaten 2015. Weitere Objekte aus unserem Haus:

Der tägliche News-Service für die Hotellerie Schnell. Kompakt. Unabhängig. Mediadaten 2015. Weitere Objekte aus unserem Haus: Der tägliche News-Service für die Hotellerie Schnell. Kompakt. Unabhängig. Mediadaten 2015 Weitere Objekte aus unserem Haus: Konzept hotel@vor9 ist der kostenlose Informationsdienst für die Hotellerie.

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Westerwaldhotel Dernbach Stand: 23.05.2015 Westerwaldhotel Dernbach, Rheinstr. 7, 56428 Dernbach, 02602/6867913, Steuernr. 30/107/40706 nachstehend Westerwaldhotel

Mehr

Design Magazine Established 1957 form.de. Hochschul- Kooperationen

Design Magazine Established 1957 form.de. Hochschul- Kooperationen Design Magazine Established 1957 form.de Hochschul- Kooperationen form Design Magazine 3 Magazin 4 Webseite 5 Anzeigen 6 Stellenmarkt 7 Newsletter 7 Unser weiteres Angebot 8 Unsere Kooperationswünsche

Mehr

BANNER ONLINE 2016. www.labelpack.de. Kurzcharakteristik: Zielgruppe:

BANNER ONLINE 2016. www.labelpack.de. Kurzcharakteristik: Zielgruppe: BANNER ONLINE 2016 www.labelpack.de Kurzcharakteristik:»LabelPack-PackLabel«ist die Informationsplattform für (Rollen-)Etiketten und Schmalbahn-Verpackungsdruck. Relevante Brancheninformationen wie Produktneuheiten,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH SKSC AGBs.docx RiR 01.01.2011 S. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH (im Folgenden kurz SKSC genannt) 1. Geltungsbereich Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune 1. Geltungsbereich a) Die Hotel-AGB gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern, zur Beherbergung und Tagung

Mehr

PREISLISTE 2014 MEDIADATEN. Medienportfolio Europe Health GmbH

PREISLISTE 2014 MEDIADATEN. Medienportfolio Europe Health GmbH PREISLISTE 2014 & MEDIADATEN Medienportfolio Europe Health GmbH Über Europe Health GmbH Die Europe Health GmbH ist in Deutschland einer der führenden Dienstleister im Bereich der Betreuung und Organisation

Mehr

Mediadaten. Verbreitungsgebiete. und Rechtliche Hinweise. Sonderwerbeformen

Mediadaten. Verbreitungsgebiete. und Rechtliche Hinweise. Sonderwerbeformen Mediadaten Formate / Preise TEchnische und Rechtliche Hinweise Verbreitungsgebiete und Sonderwerbeformen Ansprechpartner Verbreitungsgebiete Hamburg Bremen Hannover Berlin Düsseldorf Dortmund Erfurt Jena

Mehr

MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010

MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010 MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010 Honda Fireblade Homepage Inhalt I. Die Fireblade-Homepage II. Die Aktivitäten im Fireblade-Forum in Zahlen III. Mögliche Position des Werbebanners IV. Bannerwerbepreise

Mehr

INFORMATIONEN UND PREISLISTE 2015

INFORMATIONEN UND PREISLISTE 2015 INFORMATIONEN UND PREISLISTE 2015 1 Preisliste 05 / 2015, Stand: 5/2015 Optimale Reichweite. Erstklassige Zielgruppe. Exklusives Umfeld. Klares Redaktionskonzept. GOLFaktuell (ERSCHEINT SECHS MAL IM JAHR)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Zimmern zur Unterbringung von Gästen sowie für alle

Mehr

Tarife und Termine 2016. Heben Sie ab mit Werbung in den beliebten Kinder- und Jugendzeitschriften!

Tarife und Termine 2016. Heben Sie ab mit Werbung in den beliebten Kinder- und Jugendzeitschriften! Tarife und Termine 2016 Heben Sie ab mit Werbung in den beliebten Kinder- und Jugendzeitschriften! Anzeigentarife Gültig ab 1. Oktober 2015 Ausgabe Sprache Auflage 2/1 Seite 1/1 Seite 1/2 Seite 1/4 Seite

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Beherbergungsvertrag der Albrechtshof-Hotels Berlin und Luther-Hotel Wittenberg

Allgemeine Geschäftsbedingungen Beherbergungsvertrag der Albrechtshof-Hotels Berlin und Luther-Hotel Wittenberg Allgemeine Geschäftsbedingungen Beherbergungsvertrag der Albrechtshof-Hotels Berlin und Luther-Hotel Wittenberg 1. Geltungsbereich 1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Verträge über die mietweise

Mehr

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Allgemeine Informationen 2015 für Agenturen und Bestattungsunternehmen Traueranzeigen in der F.A.Z. Spaltenbreiten Spalten Breite 2-spaltig 91 mm 3-spaltig

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Hubertushof Oberstaufen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Hubertushof Oberstaufen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag im Hubertushof Oberstaufen Argenstrasse 45 in 87534 Oberstaufen Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten und Vermieten von Verlinkungen anderer Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

Allgemeine Liefer- und Verkaufsbedingungen von TD Interior, Köln, (September 2015)

Allgemeine Liefer- und Verkaufsbedingungen von TD Interior, Köln, (September 2015) Allgemeine Liefer- und Verkaufsbedingungen von TD Interior, Köln, (September 2015) 1. Geltungsbereich 1.1. Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich. Von unseren Verkaufsbedingungen abweichende

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN MEDIADATEN KURZCHARAKTERSISTIK Das Konzept Eine Bank zeigt ihr Gesicht. Gerade wenn es an der Börse turbulent zugeht, kommt es darauf an, die Chancen und Risiken von Trends und Produkten richtig einzuschätzen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen BRITA Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen BRITA Online-Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen BRITA Online-Shop 1 Geltungsbereich Für zwischen der BRITA GmbH, Heinrich-Hertz-Str. 4, 65232 Taunusstein, Deutschland, Tel. +49 6128 / 746-0, Telefax +49 6128 / 746-355

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. 1 (1)Geltungsbereich (2)Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge über die mietweise Überlassung von Hostelzimmern

Mehr

invidis Jahrbuch Digital Signage 2014/2015 Mediadaten

invidis Jahrbuch Digital Signage 2014/2015 Mediadaten Mediadaten Kurzprofil/Impressum Kurzprofil Mit dem Digital Signage Ranking erfasst invidis consulting den deutschsprachigen Digital Signage Markt. Mehr als 150 Unternehmen in Deutschland, Österreich und

Mehr

Anzeigenvertretung. Antje Sievert. Druckverfahren: Offset (Europa Skala) keine Schmuckfarben

Anzeigenvertretung. Antje Sievert. Druckverfahren: Offset (Europa Skala) keine Schmuckfarben Media-Daten Saison 2014 2015 Anzeigenvertretung Antje Sievert Tel: 040-45 06 98 03 Fax: 040-45 06 98 04 Mail: antje.sievert@kultur-anzeigen.com Zahlungsbedingungen: sofort netto ohne Abzug Von Neukunden

Mehr

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015 www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus MALLORCA GEHT AUS! 2014/2015 Mallorcas Restaurantführer RP Media Service GmbH Andreas Huber

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der, Geschäftsführer:,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: 13.11.2015) Kart & Eventcenter Spielmann GmbH (Firmensitz Karlsruhe) Filiale Karlsruhe Ottostr. 3d 76227 Karlsruhe Filiale Berlin Koppenstr. 8 10243 Berlin 1 Allgemeines

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren Leistungen und

Mehr

Mediadaten 2016 Preisliste Nr. 18

Mediadaten 2016 Preisliste Nr. 18 Display-Werbung Bis zu 70 % der Kauf- und Investitionsentscheidungen werden heute im Internet vorbereitet. In den letzten Jahren hat sich der MedienTeam Verlag als einer der führenden Publisher zum Thema

Mehr

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an.

(1) Die Verkäuferin bietet den Kunden im Onlineshop www.fupa.net/spielerfrau/kalender neue Waren, insbesondere FuPa-Produkte, zum Kauf an. Verkaufsbedingungen für den FuPa-Onlineshop 1 Allgemeines (1) Diese Verkaufsbedingungen gelten für alle Verträge und Lieferungen der FuPa GmbH, Postweg 4, 94538 Fürstenstein (nachstehend: Verkäuferin ),

Mehr

BADABBACHER. Preisliste/Mediadaten 39. Jahrgang (gültig ab 1. Januar 2014) monatlich, 11x p.a. (Doppelausgabe Dezember/Januar) 212 mm (b) x 300 mm (h)

BADABBACHER. Preisliste/Mediadaten 39. Jahrgang (gültig ab 1. Januar 2014) monatlich, 11x p.a. (Doppelausgabe Dezember/Januar) 212 mm (b) x 300 mm (h) Preisliste/Mediadaten 39. Jahrgang (gültig ab 1. Januar 2014) Auflage: Erscheinungsweise: 7.850 Exemplare monatlich, 11x p.a. (Doppelausgabe Dezember/Januar) Format: 212 mm (b) x 300 mm (h) Satzspiegel:

Mehr

1. Geltungsbereich, Ausschließlichkeit, Vollständigkeit

1. Geltungsbereich, Ausschließlichkeit, Vollständigkeit Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Vereinbarungen von Con4 Media GmbH & Co. KG, Rüdesheimer Str. 11, 80686 München (nachfolgend Con4 Media ) und dem jeweiligen Vertragspartner

Mehr