Mikrowellentrockner bei. Mikrowellentrockner. Dieses Jubiläum möchten wir mit Ihnen feiern! Deshalb gibt es den Smart Turbo nun zum Jubiläumspreis

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mikrowellentrockner bei. Mikrowellentrockner. Dieses Jubiläum möchten wir mit Ihnen feiern! Deshalb gibt es den Smart Turbo nun zum Jubiläumspreis"

Transkript

1 Wir Wir feiern feiern Jubiläum: Jubiläum: Jahre Jahre Mikrwellentrckner Mikrwellentrckner bei bei CEM CEM Vr 35 Jahren knstruierten die Gründerväter der CEM den ersten Mikrwellentrckner mit einer integrierten Waage zur schnellen Feuchte- und Feststffmessung. Mittlerweile gibt es mit dem Smart Turb die 6. Generatin an Mikrwellentrcknern und es wurden bisher über Mikrwellen zur schnellen Trcknung vertrieben. S fing es vr 35 Jahren an... Haben Sie Prbleme bei der Trcknung vn schwierigen Prben? Nur im Smart Turb können Prben getrcknet werden, die bei anderen Trcknungstechniken und älteren Mikrwellentrcknern verbrennen, verkrusten der verspritzen! Warum? Dank der Temperatursteuerung werden Fleisch- und Wurstwaren, Mlkereiprdukte, Chemikalien, Farben und Lacke usw. prblemls getrcknet. Bevr die Prbe zu heiß wird und verbrennt, wird die Temperatur heruntergeregelt. Zusätzlich werden Dank der Temperaturkntrlle die Vrgaben der DIN und analger Nrmen eingehalten. TYPISCHE ANWENDUNGSGEBIETE Lebensmittel (Fleisch, Wurstwaren, Sßen, Pasten, Dsennahrung, Kartffelprdukte, Eier) Tiernahrung (Katzen- und Hundefutter) Mlkereiprdukte (Käse, Eiscreme, Jghurt, Butter, Quark, Milch, Schmelzkäse, Schmierkäse) Papier und Pulp, Latex, Farben und Lacke, Kleber, Harze Pharmazeutika Industriechemikalien, Dispersinen, Schlamm, etc. Abwasser, Bden, Klärschlamm Abfiltrierbare Stffe gemäß DIN Dieses Jubiläum möchten wir mit Ihnen feiern! Deshalb gibt es den Smart Turb nun zum Jubiläumspreis! Wir testen Ihre Prben ganz unverbindlich. Sprechen Sie uns bitte an! CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 D Kamp-Lintfrt Tel.: / Fax: / Internet:

2 Mikrwellen-Feuchte-/Feststff-Analysatr SMART Turb KOSTENSENKUNG IM BETRIEB DURCH SCHNELLTROCKNUNG Das Mikrwellen-Analysensystem SMART Turb der Firma CEM benutzt Mikrwellenenergie zum Bestimmen des Feuchte-/ Feststffgehaltes vn einer Vielzahl unterschiedlichster Materialien als Rhprdukte, Zwischenprdukte swie Endprdukte. DAS RESULTAT Schnelle Trcknung: Was im Trckenschrank früher viele Stunden brauchte, wird im Smart typischerweise in 1-2 min. getrcknet. Das Smart ist 100 mal schneller als der Trckenschrank. Kein Verkrusten: Die Prbe trcknet schnell hne zu verkrusten der zu verspritzen. Autmatische Erkennung des Endes: Das Smart erkennt das Trcknungsende bei der Gewichtsknstanz der Prbe und gibt das Ergebnis aus. Lösungsmittelhaltige Prben können auch bearbeitet werden. Anbindung an LIMS und SAP: Am Smart sind Schnittstellen für die Anbindung an einen PC vrhanden. Anbindung eines Bar Cde Readers zur schnellen Eingabe vn Prbenlaufnummern möglich. Übersicht vn getrckneten Prben Material Latex Milch Detergentienlösung Maynnaise Klärschlamm Farbe Paperbeschichtung Phenlharz Salat Dressing Schmiermittel Tmatenketchup Mlke Prbengew. (Gramm) , Feuchte (%) 53,5% 95,7% 59,4% 11,2% 76,7% 0,5% 64,2% 59,0% 46,8% 75,0% 65,7% 89,9% Trcknungszeit (min.) Trckenschrank Turb SMART 120 1, , ,5 60 1, , , ,5 60 2, , SMART 5 Einfachste Bedienung verhindert Anwenderfehler Das Smart Turb kann erweitert werden für die Fettbestimmung. Diese dauert nur 8 s. und ist kalibratinsfrei. CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 Tel.: 02842/ Internet: D Kamp-Lintfrt Fax: 02842/

3 Phönix SAS Schnellverascher zur Bestimmung der Sulfatasche SCHNELLE, SICHERE UND SAUBERE QUALITÄTSSICHERUNG Der autmatische Schnellverascher vn CEM verascht die mit H 2 SO 4 versetzten Prben (Pharmazeutika, Plymere, Öle...) in einem geschlssenen System. Die Rauchgase & Säuredämpfe werden sicher abgeführt und neutralisiert (erhöhter Arbeitsschutz). SAUBERKEIT UND SICHERHEIT Einfach zerlegbar und smit leicht zu säubern Kein Austreten vn Säuredämpfen und Rauchgasen in die Umgebung (ISO 14000), d. h. Erhöhung der Arbeitssicherheit Neutralisatin der Säuredämpfe im Waschflaschensystem Keine Expsitin mit den txischen Verbrennungsprdukten BEDIENERFREUNDLICHKEIT Der Sulfatverascher muß nicht im Abzug aufgestellt werden, er kann in der Prduktin swie im Labr installiert werden Deutschsprachige Sftware erleichtert die Bedienung; es werden bis zu 20 Prgramme für unterschiedlichste Prben gespeichert Autmatische, vrprgrammierte Veraschungsmethde entlastet das Persnal Temperaturkntrlle in autmatisierten Prgrammabläufen Überhitzungsschutz durch Thermelemente swie die inte- grierte Systemdiagnstik srgen für eine hhe Gerätelaufzeit CEM-Spezialtiegel aus Quarzfasermaterial (20, 50 & 100 ml) kühlen innerhalb vn wenigen Sekunden ab, d. h. die Rückwägung erflgt schnell hne langwieriges Abkühlen im Exsikkatr Ergebnisse vergleichbar mit Standardverfahren DIN, ISO, DAB, LFGB... etc. für Pharmazeutika, Plymere, Öle, Lebensmittel... etc. Wegfall der Vrveraschung ARBEITSPRINZIP DES SCHNELLVERASCHERS Die kmplette Veraschung inkl. Vrveraschung wird im autmatischen CEM - Schnell - Sulfatverascher durchgeführt, d. h. einfache und sichere Handhabung für den Anwender. Ein Vrveraschen auf Bunsenbrennern entfällt - es wird smit enrm Zeit gespart. Was früher Stunden dauerte, ist nun in Minuten möglich! Sämtliche Tiegel können verwendet werden PRÜFMITTELÜBERWACHUNG UND DOKUMENTATION NIST-zertifiziertes Thermelement zur Temperaturverifika- tin; Qualifizierbarkeit mittels IQ/OQ-Prgramm möglich Schnittstellen für ext. Waage & Drucker (Dkumentatin) Spezielle Anrdnung des Heizelementes führt zur gleich- mäßigen Wärmeverteilung im Veraschungsraum Der Veraschungseinsatz mit den zu bearbeitenden Prben besteht aus einem patentierten luftdurchlässigen Keramikeinsatz mit einem Heizelement an der Innenwand. Dieses dient zur schnellen Veraschung und zur raschen Ansteuerung der Veraschungstemperaturen (Temperaturrampen). S können selbst schwierigste Prben hne Schäumen der Verspritzen sicher und präzise bearbeitet werden. Die Veraschungsdauer verkürzt sich deutlich auf ca. 60 min. CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 Tel.: 02842/ Internet: D Kamp-Lintfrt Fax: 02842/

4 High-Tech Muffelfen Phönix Der schnellste Muffelfen der Welt SCHNELLE, SICHERE UND SAUBERE PROZESSKONTROLLE Der High-Tech Muffelfen Phönix ist für die schnelle Qualitätsund Przesskntrlle knzipiert. Das Phönix kann in wenigen Minuten auf Veraschungstemperaturen vn bis zu C präzise erhitzt werden. Was früher Stunden dauerte, ist nun in Minuten möglich. Die Einsatzbereiche sind: Kunststffe, Kautschuk, Plymere, Recycling, Pharmazeutika, Industriechemikalien (Harz, Lack, Kleber...), Lebensmittel, Petrchemie, Papier... usw. ZEITERSPARNIS FÜHRT ZUR KOSTENSENKUNG Integriertes Abluftsystem entfernt Rauchgase schnell & sicher Zeitgewinn durch die beschleunigte Veraschung und durch die Einsparung vn aufwändigen Reinigungsarbeiten Die Vrveraschung erflgt analg zur Hauptveraschung innerhalb vn wenigen Minuten im Phönix. D.h. ein Vrveraschen auf externen Bunsenbrennern, Sandbädern... entfällt - es wird enrm viel Zeit eingespart! CEM-Spezialtiegel aus Quarzfasermaterial (20,50 & 100 ml) kühlen innerhalb vn wenigen Sekunden ab. D.h. die Rückwägung erflgt sehr schnell hne langwieriges Abkühlen im Exsikkatr ERFÜLLT DIE ANFORDERUNGEN DER DIN, ISO, 64 LFGB, DAB, USP & ASTM STANDARDANALYSENMETHODEN Ergebnisse vergleichbar mit Standardverfahren Hhe Präzisin der Ergebnisse durch exakte Temperaturkntrlle im Muffelfen Eingebaute Kalibratinssftware (Prüfmittelüberwachung) EFFIZIENZ Energieverbrauch wesentlich niedriger als mit knv. Muffelöfen (bis zu 80% Ersparnis der Strmksten) Autmatische, vrprgammierte Veraschungsmethde entlastet das Persnal Autmatische Ergebnisberechnung verhindert Anwenderfehler Schnittstellen zur Kmmunikatin mit ext. Waage & Drucker Das Phönix muß nicht im Abzug aufgestellt werden, es kann in der Prduktin swie im Labr installiert werden Qualifizierbar mit IQ/OQ Prgramm DRASTISCH REDUZIERTE VERASCHUNGSZEITEN Veraschung bis zu 97% schneller als im herkömmlichen Muffelfen! Die flgende Tabelle zeigt die drastisch reduzierten Veraschungszeiten für eine Vielzahl vn Materialien. Die erzielten Resultate sind identisch mit denen herkömmlicher Methden. Jedes nach üblichen Methden zu bearbeitendes Material kann im Phönix verascht werden. Typische Veraschungszeiten Substanz Gummi/Kautschuk Khlenstff Katzenfutter (aus Dsen) Khle Eidtter (getrcknet) Graphitpulver Kalin Laktse Papier Plyester (gefüllt) Plyethylen (ungefüllt) Plyethylen (gefüllt) Muffelfen (Minuten) Phönix (Minuten) Zeitersparnis (%) % 91% 97% 83% 92% 85% 75% 96% 83% 97% 83% 80% SICHER UND BEDIENUNGSFREUNDLICH Kein Austreten vn Dämpfen und Hitze, d.h. eine Erhöhung der Arbeitssicherheit Überhitzungsschutz durch Thermelemente Temperaturkntrlle in autmatisierten Prgrammabläufen Deutschsprachige Sftware ermöglicht die Eingabe und Speicherung aller Parameter (bis zu 20 Prgramme) CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 D Kamp-Lintfrt Tel.: / Fax: / Internet:

5 Mikrwellen-Aufschlüsse vn bis zu 40 Prben gleichzeitig Einfachste Handhabung: Keine Kabel, kein Werkzeug ntwendig HOHER PROBENDURCHSATZ - REPRODUZIERBARE AUFSCHLÜSSE Hher Prbendurchsatz und reprduzierbare Aufschlüsse sind typische Anfrderungen in der Rutineanalytik. Deshalb wird das MARS Xpress speziell bei flgenden Prbenarten eingesetzt: Pflanzenprben Tiergewebe Fisch, Muscheln, maritime Prben Sedimente, Bden und Schlamm nach DIN EN Abwasser nach DIN EN Lebensmittel Düngemittel Nährstffe Filter Blut, Haare, Serum, Urin Pharmazeutika und Ksmetika Harze und Lacke Pigmente und Farben Öle und Fette Textilien und Bedarfsgegenstände Mineralien, Erze und vieles mehr... NEUARTIGE BEHÄLTERTECHNIK Die einzigartigen Behälter im MARS Xpress vermögen bis zu 40 Prben unter hhen Temperaturen und Drücken aufzuschliessen. NEUARTIGE SENSORTECHNOLOGIE Das MARS Xpress verfügt über neue berührungslse Technlgien zur Druck- und Temperaturüberwachung in allen Behältern. Dieses ermöglicht die Reaktinskntrlle und die Dkumentatin der Aufschlussbedingungen in allen 40 Behältern. Wesentliche Vrteile dieser berührungslsen Sensren sind die einfache Handhabung und die lange Lebensdauer, da keine zerbrechlichen Teile verwendet werden. KEIN VERBINDUNGSKABEL UND KEIN WERKZEUG NOTWENDIG! Es werden keine Verbindungskabel angeschlssen und keine Werkzeuge benötigt. Einfach nur die Prbe in den Behälter einwiegen, die Behälter in die Mikrwelle geben und dann den Startknpf drücken. NUR 3 SCHRITTE BIS ZUM FERTIGEN AUFSCHLUSS... Einwaage der Prbe in den Behälter Drehteller im Gerät platzieren Start drücken - fertig! CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 Tel.: 02842/ Internet: D Kamp-Lintfrt Fax: 02842/

6 üsse Aufschl min. 0 in nur 1 ühlung k mit Ab EINFACHER und SCHNELLER als Kaffee kchen! Unglaublich einfach und unglaublich schnell: Mikrwellen-Aufschlüsse im Discver SP-D 25 Jahre nach der Markteinführung des Mikrwellen-Aufschlusses kmmt ein völlig neues Knzept mit nahezu unglaublichen Merkmalen auf den Markt. Im Rahmen einer Kundenbefragung fragten wir nach dem Bedarf für ein zu knzipierendes neues Mikrwellen-Aufschlussgerät. Die Antwrten waren eindeutig: 1. Einfachheit. Keine Verschraubungen der Werkzeugmntage für die Druckbehälter. Unsere Lösung: Im Discver SP-D werden die Druckbehälter mit einem Schnappdeckel verschlssen. Den Rest erledigt das Gerät. 2. Schnelligkeit. Die Aufschlussgeschwindigkeit sll speziell für eilige Prben nch weiter erhöht werden. Unsere Lösung: Im Discver SP-D reichen typischerweise 10 min. inkl. Abkühlung für einen Aufschluss mit der fkussierten Mikrwelle. Dann kann die Prbe vermessen werden. Kein anderes auf dem Markt befindliches Mikrwellen-Aufschlussgerät vermag in derart kurzer Zeit die Prben aufzuschließen und abzukühlen. 3. Vielseitigkeit. 4. Platzbedarf. Autklavensysteme für vergleichbare Aufschlüsse haben einen enrmen Platzbedarf und passen häufig nicht mehr auf den vrhandenen Labrtisch. Unsere Lösung: Das Discver SP-D benötigt die Stellfläche eines DIN A 3 Blattes und hat damit den geringsten Platzbedarf aller am Markt befindlichen Mikrwellen-Aufschlussgeräte. Sind Sie interessiert? Ist das vrgestellte Knzept fast unglaublich? Dann kmmen wir gerne mit dem Discver SP-D zu Ihnen ins Labr und arbeiten mit Ihren Prben! Rufen Sie uns dazu bitte an unter Tel der mailen Sie uns unter der faxen Sie uns Ihren Wunsch zu, das Discver SP-D näher kennen zu lernen. Rückfax an CEM Ja, ich möchte die unglaubliche Geschwindigkeit des Aufschlusses mit meinen Prben testen. Bitte rufen Sie mich zur Absprache eines Termins an. Im Labralltag fallen ständig unterschiedliche Prben an, die flexibel abgearbeitet werden sllen. Firma: Unsere Lösung: Die Prben werden im Discver SP-D seuentiell abgearbeitet. Unterschiedliche Autsampler erlaubt sgar das Arbeiten über Nacht. Strasse: Abteilung: Namen: Ort: Telefn: CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 D Kamp-Lintfrt Tel.: / Fax: / Internet:

7 Schnelle Fettbestimmung: Lösemittel- u. Kalibratinsfrei SCHNELLE UND PRÄZISE FEUCHTE- & FETT- ANALYSEN Das SMART Trac II Analysensystem stellt die ideale Kmbinatin aus dem Mikrwellentrckner SMART und der NMR-Hchleistungstechnlgie zur schnellen und präzisen Feuchte- und Fettbestimmung dar. Im Zusammenspiel vn vielseitiger und zuverlässiger Mikrwellentrcknung mit anschließender Fettbestimmung im NMR-Mdul werden zuverlässige Resultate hne rganische Lösungsmittel und hne Kalibratin in Minutenschnelle erzielt: Bestimmung vn freiem und gebundenem Fett Keine rganischen Lösungsmittel ntwendig Einfachste Handhabung - nach 5 Minuten ist der Anwender mit der Bedienung vertraut Präzise Resultate in wenigen Minuten SO EINFACH: NUR 3 SCHRITTE BIS ZUM FETTGEHALT Das SMART ermittelt schnelle und präzise Feuchte- und Feststffgehalte für eine Vielzahl vn Prdukten. (z. B. Käse, Schmierkäse, Eiscreme, Sahne, Sauerrahm, Jghurt, Butter, Magarine, Geflügelfleisch, Schweinefleisch, Rindfleisch, Gewürze, Kekse, Kräcker, Snacks und vieles mehr...) Die patentierte Temperaturkntrlle gewährleistet die vllständige Trcknung der Prbe. Über die patentierte kntinuierliche Verflgung der Gewichtsabnahme wird das Trcknungsende zuverlässig erkannt und s die schnellste Trcknungszeit gewährleistet (typisch: 1-3 min.). Ihre Prben werden einfach und schnell mit dem SMART Trac II System analysiert. Dabei wird die Prbe im Mikrwellentrckner SMART getrcknet, anschließend in CEM s Trac Film eingerllt und dann in das NMR-Mdul gesteckt (s. Abb. 1-3). Schritt 2: Einrllen der getrckneten Prbe im Trac Film Schritt 3: Einstecken der Prbe in die NMR-Kammer zur Fettbestimmung Im NMR-Mdul wird die Prbe nun 8 Sekunden unter definierten Bedingungen in einem Magnetfeld ausgesetzt. Das daraus resultierende Signal wird vm Analysengerät erfaßt und in Sekundenschnelle autmatisch ausgewertet. Die Sftware des SMART Trac II Systems gibt nun die präzisen Feuchte- und Fettgehalte aus. Ganz wichtig: Die Fettmessung ist weitestgehend unabhängig vn Matrixschwankungen, da das Fettsignal nicht vn Gewürzen, Salz, Zucker etc. gestört wird. Schritt 1: Trcknen der Prbe im Mikrwellentrckner CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 Tel.: 02842/ Internet: D Kamp-Lintfrt Fax: 02842/

8 Der Mikrwellen-Trckenschrank SAM-255 Minutenschnelle Trcknung vn Prben im Mikrwellen-Trckenschrank SAM 255 als Alternative zum Vakuum-Trckenschrank Das SAM 255 trcknet minutenschnell Plymerlösungen, Frmulierlösungen, Syntheseansätze, Pharmazeutika, Textilien, Milchpulver, Mlkereiprdukte, Fleisch- und Wurstwaren, div. Lebensmittel, Klärschlamm, Farben, Hlz, Khle, Farbkarten, Catings und vieles mehr! Das Prbengut wird in Trcknungsschalen, Trcknungsdrehtellern bzw. in Trcknungskörben eingewgen und im Mikrwellen-Trckenschrank SAM 255 mit Mikwellenenergie bestrahlt. Es kann bis zu 1 kg Prbenmaterial getrcknet werden. Zusätzlich kann zur Beschleunigung der Trcknungszeit das Prbengut auf "CEM Prbenträgern" aufgegeben werden, um eine Oberflächenvergrößerung zu erreichen. Der Mikrwellen-Trckenschrank SAM 255 verringert die Trckenzeiten vn Stunden auf wenige Minuten bei vergleichbaren Ergebnissen mit der Standardmethde im Standard-Trckenschrank bzw. im Vakuum-Trckenschrank. Eine Temperatur-, Leistungsund Zeit-Prgrammierung ermöglicht präzise und reprduzierbare Resultate. Die Temperatur-, Zeit- und Mikrwellen-Energieprgrammierungen werden unabhängig für jede Prgrammierstufe eingegeben und abgespeichert. Die Prgrammierung des ungepulsten Mikrwellenenergieeintrages erflgt zur schnenden Trcknung in 1 % Schritten - die maximale Leistungsabgabe beträgt 600 W. Die leistungsfähige, variable Abluftanlage saugt Raumluft durch den Trcknungsraum im Mikrwellengerät und führt s den entstehenden Wasser- bzw. Lösemitteldampf ab. Organische Lösemitteldämpfe werden smit sicher über diese Abluftanlage abgeführt, es stellt sich keine Gefahr durch Entzündung der Explsin ein. Der grße Prbenraum ermöglicht eine Vielzahl vn Anwendungsmöglichkeiten CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 Tel.: 02842/ Internet: D Kamp-Lintfrt Fax: 02842/

9 SAM-255 Trcknung mit der patentierten Intelli-Temp Kntrlle W bleiben die abgedampfte Feuchtigkeit bzw. die Lösemitteldämpfe? CEM's patentiertes Temperaturkntrllsystem reduziert die Feuchte-/Feststffbestimmung auf wenige Minuten! Die Temperaturkntrlle bietet reprduzierbare Ergebnisse. Das neue Intelli-Temp Temperatur-Rückkpplungssystem erlaubt eine stetige Temperaturmessung der Prben während der Trcknung. Die Mikrwellenenergie wird autmatisch anhand der vrgegebenen Temperatur variiert. Diese Neuerung ptimiert die Mikrwellenenergiezufuhr, um die Laufzeit zu minimieren, während die Prbe vr einer möglichen Überhitzung geschützt wird. Die präzise kntinuierliche Mikrwellenenergiekntrlle gewährleistet eine hhe Reprduzierbarkeit der Messungen und srgt für eine hhe Präzisin der Ergebnisse. Im Mikrwellen-Trckenschrank SAM 255 befindet sich ein eingebautes Abluftsystem, welches die abgedampfte Feuchtigkeit bzw. Lösemitteldämpfe schnell und autmatisch aus dem Gerät entfernt. Das Abluftgebläse ist regelbar und kann bei höchster Abluftleistung gewährleisten, dass sich keine entzündbaren Lösemittel/Luftgemische bilden. Außerdem ist im Prbenraum keine Zünduelle vrhanden. An der Rückseite des SAM 255 wird ein flexibler Abluftschlauch angeschlssen und die abgedampften Wasser- bzw. Lösemitteldämpfe werden durch diesen Schlauch sicher vm Gerät entfernt. Das SAM 255 muss smit nicht in einem Abzug aufgestellt werden, sndern kann praktisch überall aufgestellt werden. CEM GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Str. 9 Tel.: 02842/ Internet: D Kamp-Lintfrt Fax: 02842/

10

11 CEM, First in Micrwave Peptide Synthesis In 2002, a CEM bichemist named Jnathan Cllins presented his cncept f a micrwave-assisted peptide synthesis system t several clleagues. Cllins cncept went beynd the micrwaveassisted cupling reactins that were first perfrmed in the 1980s t encmpass the deprtectin step and create a prcess fr micrwave peptide synthesis. CEM designed, develped, and intrduced the wrld s first micrwave peptide synthesizer t the scientific cmmunity in Our patented prcess fr micrwave peptide synthesis is uniue and encmpasses steps fr which micrwave energy was nt initially thught t be a viable alternative. Micrwave energy is beneficial t the entire peptide synthesis prcess including the deprtecting, activating, and cupling phases. The CEM methd utilizes the ptimum applicatin f energy t maximize the reactin and achieve greater purities and higher yields. Micrwave peptide synthesis is a well-accepted technlgy that has been cited in ver 300 publicatins. Micrwave energy ffers benefits fr bth the cupling and deprtectin reactins during peptide synthesis. CEM is the nly cmpany that supplies peptide synthesizers that utilize micrwave energy fr the cmplete peptide synthesis prcess. In additin, CEM prvides unparalleled applicatins assistance including phne supprt, , and nline frums, as well as expert service frm ur factry-trained technicians. When yu buy a CEM system, mre than 30 years f scientific knwledge and experience stands behind it. The Micrwave Advantage Utilizing micrwave energy t drive peptide reactins is the first majr breakthrugh in peptide synthesis since Bruce Merrifield invented slid phase peptide synthesis in the 1960s. Thugh it is a well-knwn fact that heating chemical reactins makes them prceed faster, micrwave energy brings mre t peptide synthesis than a rapid change in temperature. Micrwave energy directly cuples at the mlecular level with plar and inic species. The mvement f the mlecules trying t align themselves with the electric field f the micrwave causes mtin, and thus, prduces heat. Hwever, it is this transfer f kinetic energy that makes all f the difference in micrwave peptide synthesis. The cnstant realignment f the peptide chain in the micrwave field accelerates the reactin and helps t keep it frm aggregating, significantly imprving results f the synthesis. Fastest cycle times available Unparalleled peptide purity and yield cmpared t cnventinal synthesis Significantly reduces purificatin time and waste Access t peptides impssible t synthesize under cnventinal cnditins US PATENTS 7,393,290, 7,550,560, 7,563,865, 7,582,728 WORLDWIDE AND JAPANESE PATENTS PENDING

12 Partial Versus Cmplete Micrwave Synthesis The synthesis f this peptide was carried ut under Partial Micrwave Synthesis cnditins, where nly the cupling reactins were perfrmed using micrwave irradiatin, and under Cmplete Micrwave Synthesis cnditins, where bth the cupling and deprtectin reactins were perfrmed using micrwave energy. CEM s Cmplete Peptide Synthesis Prcess nt nly prvides the peptide in a shrter amunt f time, but als significantly increases the uality f the peptide. Uniue Pwer Cntrl Unlike the standard pwer cntrl used by mst labratry micrwave systems fr rganic chemistry, CEM s micrwave system fr peptide synthesis applicatins rely n a uniue pwer cntrl mde that allws bursts f micrwave energy t be applied t the reactin mixture. This enables large amunts f energy t be intrduced int the reactin withut a significant increase in reactin temperature. Overcme Peptide Chain Aggregatin One f the majr challenges encuntered during peptide synthesis is the aggregatin f the grwing peptide chain due t hydrgen bnding between peptide backbnes. This aggregatin can mask the N-terminus f the grwing peptide chain preventing bth deprtectin and cupling reactins resulting in deletin seuences and truncatin f the peptide. Due t its highly charged resnance structure, the peptide bnd will readily absrb micrwave energy inducing mlecular mtin within the peptide. This randm mtin due t micrwave irradiatin can vercme chain aggregatin, allwing fr free access t the N-terminus f the grwing peptide chain and resulting in a significant increase in the peptide purity.

13 Liberty1 Single-Channel Autmated Micrwave Synthesizer The Liberty1 System is a single-channel autmated micrwave peptide synthesizer, which features all f the benefits f ur award-winning micrwave peptide synthesis technlgy in an affrdable and easy-t-use platfrm. Liberty1 includes the Discver single-mde micrwave system; a liuid handling mdule that delivers all f the amin acids, peptide synthesis reagents, and wash slvents; and a fiber ptic prbe fr accurate temperature measurement. The Liberty1 System is perfect fr labs that d nt need the thrughput f a multi-channel system r wh currently buy their peptides, but wuld rather save time and mney by making their wn. Hardware Features 20 amin acid reservirs with up t 250-mL capacity n limit t number f amin acid cuplings Reactin vessel uick-discnnect allws easy access N priming f amin acids at any time Pressure detectin fr all chemical transfers Waste level detectin Sftware Features Pre-prgrammed default methds fr the full synthesis scale range Easy-t-use change bttle feature fr rapid system set up Usage and reagent calculatrs make reagent preparatin simple Fully custmizable methds and cycles Self diagnstics and autmated cleaning rutines

14 Flexibility Optins fr CEM Autmatic Micrwave Peptide Synthesis Systems One Sht Optin UV Mnitring Optin The Liberty and Liberty1 Systems can bth be upgraded with the ptinal UV mnitring feature. This system mnitrs the waste stream frm the deprtectin reactins and autmatically mdifies the synthesis cnditins in difficult regins f the peptide. The sftware features a user-defined feedback lp that will allw fr duble cupling, extended cupling times, and capping t be used in any cmbinatin during the cupling f difficult regins f the peptide. The UV mnitring feature prvides many benefits including structural infrmatin abut the peptide seuence, mre efficient use f synthesis reagents, and imprved peptide prduct. The One Sht Optin is a sftware and hardware feature fr bth the Liberty and Liberty1 Systems that allws cmplete additin f an amin acid t the reactin vessel withut the need fr priming. Using this feature, vlumes as lw as 0.5 ml can be added, which is perfect fr small scale syntheses and cstly reagents. Bttle Setup Sftware UV mnitring data f a 26-mer peptide using feedback cntrl t increase the number f deprtectin cycles and mdify the subseuent cupling cycles. The Bttle Setup Sftware ptin is a feature available fr bth the Liberty and Liberty1 Systems that allws the user t redefine any bttle psitin in the sftware t accmmdate unusual chemistries. This ptin increases the flexibility f the system t include reagents that are nt standard in the sftware s reagent library.

15 Liberty 12-Channel Autmated Micrwave Synthesizer The Liberty System is a 12-channel autmated micrwave peptide synthesizer that ffers the mst advanced features available fr peptide synthesis. The system features the Discver single-mde micrwave system; a liuid handling mdule that delivers all f the amin acids, peptide synthesis reagents and wash slvents; and a fiber ptic prbe fr accurate temperature measurement. The Liberty System can synthesize up t twelve peptides seuentially unattended at scales up t 3 mml with the fastest cycle time f any autmated peptide synthesizer n the market, giving the Liberty System unparalleled prductivity and thrughput capabilities. Hardware Features Ttally autmated synthesis f up t 12 peptides Reagent flexibility up t 25 amin acids and up t 12 external reagent prts Autmated resin transfer N priming f amin acids at any time Pressure detectin fr all chemical transfers Waste level detectin Sftware Features Preprgrammed default methds fr the full synthesis scale range Easy t use change bttle feature fr rapid system set up Usage and reagent calculatrs make reagent preparatin simple Fully custmizable methds and cycles Self diagnstics and autmated cleaning rutines

16 Which CEM system is right fr me? Discver SPS Liberty1 Liberty Accent Peptide Synthesis Synthesis & cleavage Synthesis nly Synthesis & cleavage Cleavage nly Capabilities Scale Range 0.05 t 1.0 mml t 3.0 mml t 3.0 mml Micr t 0.25 mml Reactin Vessel Sizes 25 ml 30 and 125 ml (10 ml ptinal) 30 and 125 ml (10 ml ptinal) 4 and 25 ml (35 ml ptinal) Chemistry Fmc and t-bc Fmc Fmc and t-bc Fmc Activatin Methd Pre-activatin In situ In situ Amin Acid Reagents 20 (125 r 250 ml) Up t 25 (125 r 250 ml) External Bttle Psitins Temperature Measurement 4 (1 additinal ptinal) 7 (up t 12 depending n cnfiguratin) In situ fiber ptic In situ fiber ptic In situ fiber ptic In situ fiber ptic Fluid Measurement Manual Reagent specific variable size sample lp and/r timed delivery Reagent specific variable size sample lp and/r timed delivery Manual Agitatin Magnetic stirring Prgrammable inert gas bubbling Prgrammable inert gas bubbling Magnetic stirring Reagent Transfer Manual r vacuum Nitrgen r Argn pressure Nitrgen r Argn pressure Manual Cycle Time <15 minutes 25 minutes 25 minutes 2 t 30 minutes Sftware Synergy (ptinal) PepDriver1 PepDriver Synergy (ptinal) Optinal Features Available Accessries fr rganic synthesis, prtemics, and prtein hydrlysis Capping feature Bttle Setup Sftware One Sht Optin UV Mnitring Accessries fr rganic synthesis, prtemics, and prtein hydrlysis Bttle Setup Sftware One Sht Optin UV Mnitring Accessries fr rganic synthesis, prtemics, and prtein hydrlysis Accessries fr rganic synthesis, prtemics, and prtein hydrlysis BEST IN CLASS TECHNICAL SUPPORT & CUSTOMER SERVICE We always endeavr t prvide a psitive experience fr yu whether yu call t get assistance with yur chemistry, rder a part r an instrument, r schedule an n-site service visit, which is anther reasn why fr mre than 30 years, chemists arund the wrld have relied n CEM. CEM ffers technical service supprt 24/7. We prvide phne, , nline and n-site supprt. Our service technicians are factry-trained and cnveniently lcated arund the wrld. Shuld yu have need f it, peptide applicatins assistance is just a phne call r away. That s why prestigius research facilities, universities, and majr pharmaceutical and bitech cmpanies arund the wrld turn t CEM fr their peptide synthesis needs.

17 Manual Systems Discver SPS The Discver SPS System is a manual micrwave peptide synthesizer that ffers the mst affrdable ptin fr adding micrwave technlgy t yur peptide synthesis tlbx. The system features the Discver single-mde micrwave system, a vacuum manifld fr liuid transfers, and a fiber ptic prbe fr accurate temperature measurement. Fastest cycle time f any peptide synthesizer Fast, easy washing Dispsable reactin vessels Small system ftprint fits easily in a fume hd Upgradable t Liberty r Liberty1 autmated peptide synthesizer Accessries available fr running sealed rganic synthesis reactins Accent The Accent System is the fastest methd fr peptide cleavage. The system features the Discver single-mde micrwave system, a wash statin with incrprated vacuum pump fr liuid transfers, and a fiber ptic prbe fr accurate temperature measurement. Full peptide cleavage in 30 minutes r less Micr-cleavage in as little as 2 minutes Imprved peptide purity Increased peptide yield

18 CEM Crpratin WORLD HEADQUARTERS 3100 Smith Farm Rd Matthews, NC Tll-free: (800) [US & Canada] Tel: (704) General inuiries: SUBSIDIARIES UNITED KINGDOM CEM Micrwave Technlgy Ltd. 2 Middle Slade Buckingham Industrial Park Buckingham MK18 1WA Tel: +44 (0) ITALY CEM S.R.L. Via Dell Artigianat, 6/ COLOGNO AL SERIO Tel: FRANCE CEM Wave S.A.S. Immeuble Ariane Dmaine Technlgiue de Saclay 4, rue Rene Razel ORSAY Cedex Tel: GERMANY CEM Gm H Carl-Friedrich-Gauss-Str Kamp-Lintfrt Tel: +49 (0) US PATENTS 7,393,290, 7,550,560, 7,563,865, 7,582,728 WORLDWIDE AND JAPANESE PATENTS PENDING 2010 CEM Crpratin

19

20 THE BEST-SELLING MICROWAVE SYNTHESIS PLATFORM takes anther leap frward with Discver SP. This new system has all f the features fr which the Discver series is knwn, plus an enhanced heating capability, and CEM s new ActiVent Technlgy, all in nce cmpact simple-t-perate system. As the mst advanced technlgy designed fr micrwave synthesis, the Discver SP prvides superir flexibility with easily interchangeable accessries that enable yu t custmize a system s yu can d yur chemistry, yur way! ENERGY EFFICIENT Why use mre pwer than yu really need? Instead f fllwing the cnventinal apprach f applying mre pwer t heat reactin mixtures mre rapidly, we imprved the cavity f the Discver SP and made it even mre efficient. This enhancement gives the Discver SP the best heating cavity using the least amunt f micrwave pwer input. INNOVATIVE ENGINEERING FOR SIMPLE OPERATION Discver SP is engineered fr superir perfrmance. Intuitive sftware and uick prgramming make Discver SP the easiest t perate micrwave synthesis system yu ll ever use.

PY Personalabrechnung. SAP R/3 Enterprise

PY Personalabrechnung. SAP R/3 Enterprise PY Persnalabrechnung SAP R/3 Enterprise Release 470x200 Release-Infrmatinen Cpyright 2003 SAP AG. Alle Rechte vrbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikatin der vn Teilen daraus sind, zu

Mehr

Projektstatusbericht. EICAR Minimum Standard für AV Produkte. Rainer Fahs EICAR WG II Meeting 10. Februar 2015

Projektstatusbericht. EICAR Minimum Standard für AV Produkte. Rainer Fahs EICAR WG II Meeting 10. Februar 2015 Prjektstatusbericht EICAR Minimum Standard für AV Prdukte Rainer Fahs EICAR WG II Meeting 10. Februar 2015 Prjektübersicht Einfache frmulierte Minimalanfrderungen für AV Prdukte? Erhöhung vn Transparenz

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2015-01-29

CUSTOMER INFORMATION 2015-01-29 CUSTOMER INFORMATION 2015-01-29 EEX imprves ffering n its Emissins Market Cnslidatin f the Spt and Futures Prducts n the trading system T7 Intrductin f Mnthly and Quarterly Expiries in the EUA Derivatives

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

MHG - Modular Humidity Generator

MHG - Modular Humidity Generator MHG - Modular Humidity Generator Humidity Control Kontrollierte Luftfeuchtigkeit To provide reliable and reproducible results, an increasing number of analytical test methods require controlled environmental

Mehr

LAN-Zugang für Bewohner der Gästehäuser / LAN Access for visitors of the guest houses

LAN-Zugang für Bewohner der Gästehäuser / LAN Access for visitors of the guest houses LAN-Zugang für Bewhner der Gästehäuser / LAN Access fr visitrs f the guest huses Kurzanleitung für den Anschluss eines PC an das Datennetz des Gästehauses. [English versin see belw.] [Dwnlad der Anleitung

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Smart Backup Notebook :: Backup & Restore

Smart Backup Notebook :: Backup & Restore Smart Backup Ntebk :: Backup & Restre Advanced Optins - Ntebk User Adding Backup Cntent By default, the cntent f the flder specified by the Administratr will get backed up. If yu want t backup files r

Mehr

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server Future Thinking 2015 /, Director Marcom + SBD EMEA Legal Disclaimer This presentation is intended to provide information concerning computer and memory industries.

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

PLM Product Lifecycle Management. SAP R/3 Enterprise

PLM Product Lifecycle Management. SAP R/3 Enterprise PLM Prduct Lifecycle Management SAP R/3 Enterprise Release 4.70 Release-Infrmatinen Cpyright 2002 SAP AG. Alle Rechte vrbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikatin der vn Teilen daraus

Mehr

SERVICESÄTZE O&K WARTUNGSSÄTZE. Lieferumfang Im Wartungssatz enthalten sind alle Filter alle Dichtungen alle O-Ringe für die anstehende Wartung.

SERVICESÄTZE O&K WARTUNGSSÄTZE. Lieferumfang Im Wartungssatz enthalten sind alle Filter alle Dichtungen alle O-Ringe für die anstehende Wartung. SERVICESÄTZE O&K WARTUNGSSÄTZE Gut gewartete Geräte arbeiten ausfallsfrei und effektiv. Sie sichern das Einkommen und die termingerechte Fertigstellung der Maschinenarbeiten. Fertig konfigurierte Wartungssätze

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Den Moment ergreifen. Capture the moment.

Den Moment ergreifen. Capture the moment. Den Mment ergreifen. Capture the mment. : : Der phtkiosk vn bluechip bietet Ihnen viele Vrteile Innvativ sein heißt auch, heute schn an Mrgen zu denken: Ihre Kunden wllen Full Service hne Wartezeiten.

Mehr

SSI White Paper: smart solution + engineering

SSI White Paper: smart solution + engineering Anlagenprduktivität und Prduktinslgistik ptimieren: SSE Smart Slutin + Engineering KG nutzt Sftware-, IT-Kmpetenz und Infrastruktur vn SSI Kunde: SSE Smart Slutin + Engineering KG Branche: Ziel: Lösung:

Mehr

S Y S T E M V O R A U S S E T Z U N G E N

S Y S T E M V O R A U S S E T Z U N G E N Infnea S Y S T EMVORAU S S E T Z U N GE N Impressum Urheberrechte Cpyright Cmma Sft AG, Bnn (Deutschland). Alle Rechte vrbehalten. Text, Bilder, Grafiken swie deren Anrdnung in dieser Dkumentatin unterliegen

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient

Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient Bilfinger GreyLogix GmbH Operational Excellence with Bilfinger Advanced Services Plant management safe and efficient Michael Kaiser ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15-19 June 2015 The future manufacturingplant

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

EEX Kundeninformation 2002-08-30

EEX Kundeninformation 2002-08-30 EEX Kundeninformation 2002-08-30 Terminmarkt - Eurex Release 6.0; Versand der Simulations-Kits Kit-Versand: Am Freitag, 30. August 2002, versendet Eurex nach Handelsschluss die Simulations -Kits für Eurex

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Wagenhebers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte technische

Mehr

Klausur Advanced Programming Techniques

Klausur Advanced Programming Techniques Advanced Prgramming Techniques Autr: Prf. Dr. Bernhard Humm, FB Infrmatik, Hchschule Darmstadt Datum: 8. Juli 2008 Klausur Advanced Prgramming Techniques 1 Spielregeln zur Klausur Allgemeines Die Bearbeitungszeit

Mehr

PLM Product Lifecycle Management. SAP R/3 Enterprise

PLM Product Lifecycle Management. SAP R/3 Enterprise PLM Prduct Lifecycle Management SAP R/3 Enterprise Release 470x200 Release-Infrmatinen Cpyright 2003 SAP AG. Alle Rechte vrbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikatin der vn Teilen daraus

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

Aber genau deshalb möchte ich Ihre Aufmehrsamkeit darauf lenken und Sie dazu animieren, der Eventualität durch geeignete Gegenmaßnahmen zu begegnen.

Aber genau deshalb möchte ich Ihre Aufmehrsamkeit darauf lenken und Sie dazu animieren, der Eventualität durch geeignete Gegenmaßnahmen zu begegnen. NetWorker - Allgemein Tip 618, Seite 1/5 Das Desaster Recovery (mmrecov) ist evtl. nicht mehr möglich, wenn der Boostrap Save Set auf einem AFTD Volume auf einem (Data Domain) CIFS Share gespeichert ist!

Mehr

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV EIGENSCHAFTEN Nennweite: DN - 1 mm Baulänge: DIN, ASME, ISO Betriebsdrücke: 1 - bar Auf/Zu-Ventile Regelventile (elektrisch/ elektro-pneumatisch)

Mehr

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach Pure Passion. Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach HELVETING Dr. Thomas Stöckli Director Business Unit Systems Engineering Dr. Daniel Hösli Member of the Executive Board 1 Agenda Different

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Financial Office Premium Handwerk XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Financial Office Premium Handwerk Corporation,

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Management of Allergen Cross Contact in Food Transport Containers such as Tanks

Management of Allergen Cross Contact in Food Transport Containers such as Tanks Food Compliance Food Safety Allergen Traceability Management of Allergen Cross Contact in Food Transport Containers such as Tanks Cardiff IAFP International Symposium 20.-22.04 2015 Hans-Dieter Philipowski

Mehr

Entwurf, Konzept- und Angebotsentwicklung auch für Nicht-CAD-Experten mit SpaceClaim und CADENAS PARTcommunity

Entwurf, Konzept- und Angebotsentwicklung auch für Nicht-CAD-Experten mit SpaceClaim und CADENAS PARTcommunity Entwurf, Konzept- und Angebotsentwicklung auch für Nicht-CAD-Experten mit SpaceClaim und CADENAS PARTcommunity Detlev Mohr, Senior Technical Consultant Copyright 2012 Die Firma SpaceClaim Gründer Pioniere

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten

MindestanforderungenanDokumentationvon Lieferanten andokumentationvon Lieferanten X.0010 3.02de_en/2014-11-07 Erstellt:J.Wesseloh/EN-M6 Standardvorgabe TK SY Standort Bremen Standard requirements TK SY Location Bremen 07.11.14 DieInformationenindieserUnterlagewurdenmitgrößterSorgfalterarbeitet.DennochkönnenFehlernichtimmervollständig

Mehr

Weltweit Partner der Holzindustrie Worldwide partner for the lumber industry

Weltweit Partner der Holzindustrie Worldwide partner for the lumber industry Konventionelle Holztrockner, Vakuumtrockner, Vortrockner, Hochtemperaturtrockner, Dämpfkammern, Spezialtrockner Heissdampftrockner, kombinierte Trocken- / Dämpfkammern, Temperaturbehandlungskammern Conventional

Mehr

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE

ZK2000SF ACCESS CONTROL ZUTRITTSKONTROLLE ZUTRITTSKONTROLLE ACCESS CONTROL SMPX.xx SMPX.xG ZK2000SF Kommunikation über ISDN oder TCP/IP Intelligenter ler Individuelle Rechteverwaltung Verwaltung von 150.000 Personen Communication via ISDN or TCP/IP

Mehr

Mehr erreichen mit der bestehenden Infrastuktur. Mathias Widler Regional Sales Manager DACH mwidler@a10networks.com

Mehr erreichen mit der bestehenden Infrastuktur. Mathias Widler Regional Sales Manager DACH mwidler@a10networks.com Mehr erreichen mit der bestehenden Infrastuktur Mathias Widler Regional Sales Manager DACH mwidler@a10networks.com 1 Das Unternehmen A10 Networks Gegründet 2004, 240 Mitarbeiter Mission: Marktführer im

Mehr

Virtual PBX and SMS-Server

Virtual PBX and SMS-Server Virtual PBX and SMS-Server Software solutions for more mobility and comfort * The software is delivered by e-mail and does not include the boxes 1 2007 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str.

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Total Security Intelligence. Die nächste Generation von Log Management and SIEM. Markus Auer Sales Director Q1 Labs.

Total Security Intelligence. Die nächste Generation von Log Management and SIEM. Markus Auer Sales Director Q1 Labs. Total Security Intelligence Die nächste Generation von Log Management and SIEM Markus Auer Sales Director Q1 Labs IBM Deutschland 1 2012 IBM Corporation Gezielte Angriffe auf Unternehmen und Regierungen

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

LOGDAT MOBILE ANDROID APP FÜR FERANABLESEUNG UND DATENERFASSUNG UND MESSHAUBENSTATIV FÜR VOLUMENSTROMMESSHAUBE PH731 PROHOOD CAPTURE HOOD

LOGDAT MOBILE ANDROID APP FÜR FERANABLESEUNG UND DATENERFASSUNG UND MESSHAUBENSTATIV FÜR VOLUMENSTROMMESSHAUBE PH731 PROHOOD CAPTURE HOOD LOGDAT MOBILE ANDROID APP FÜR FERANABLESEUNG UND DATENERFASSUNG UND MESSHAUBENSTATIV FÜR VOLUMENSTROMMESSHAUBE PH731 PROHOOD CAPTURE HOOD APPLICATION NOTE AF-157 (A4-DE) LgDat Mbile Andrid-App zur Remte-Abfrage

Mehr

Biochemie in der Mikrowelle

Biochemie in der Mikrowelle Biochemie in der Mikrowelle Schnelle Herstellung von reinen Peptiden mit schwierigen Sequenzen in der Mikrowelle mit manuellen und vollautomatischen Systemen Proteomics: Enzymatische Aufschlüsse und Proteinhydrolyse

Mehr

Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU):

Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU): Anleitung zum Download von ArcGIS 10.x Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU): https://service.tu-dortmund.de/home Danach müssen Sie sich mit Ihrem

Mehr

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes KURZANLEITUNG VORAUSSETZUNGEN Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes Überprüfen Sie, dass eine funktionsfähige SIM-Karte mit Datenpaket im REMUC-

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

O N E SOLUTION. VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement. VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement

O N E SOLUTION. VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement. VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement O N E SOLUTION VIS//ON Overview Module Datacenter and Cablemanagement VIS//ON Übersicht Module Datacenter und Kabelmanagement Ü B E R S C H R I F T A R T I K E L I N N E N S E I T E C O M PA N Y OVERV

Mehr

Büchi Magnetic Drives Absolutely tight, safe and dependable Büchi Magnetantriebe Absolut dicht, sicher und zuverlässig

Büchi Magnetic Drives Absolutely tight, safe and dependable Büchi Magnetantriebe Absolut dicht, sicher und zuverlässig Büchi Magnetic Drives Absolutely tight, safe and dependable Büchi Magnetantriebe Absolut dicht, sicher und zuverlässig bmd 075 / bmd 300 / bmd 800 / bmd 1200 / bmd 1800 / bmd 3600 / bmd 5400 cyclone 075

Mehr

Einwegmanschetten Disposable cuffs

Einwegmanschetten Disposable cuffs Einwegmanschetten Disposable cuffs Blutsperregeräte Tourniquets Mit 1,5 m Manschettenschlauch With 1.5 m cuff hose Einwegmanschetten l Disposable cuffs Der schnelle Weg zur Sicherheit Die Qualität einer

Mehr

Leistungsbeschreibung Infinigate Direct Support

Leistungsbeschreibung Infinigate Direct Support Leistungsbeschreibung Infinigate Direct Supprt Infinigate Deutschland GmbH Grünwalder Weg 34 D-82041 Oberhaching/München Telefn: 089 / 89048 400 Fax: 089 / 89048-477 E-Mail: supprt@infinigate.de Internet:

Mehr

Batterie-geladen in die mobile Zukunft

Batterie-geladen in die mobile Zukunft Batterie-geladen in die mobile Zukunft Kommerzielle Verfügbarkeit von Lithium Batterien für das Twike und andere Elektrofahrzeuge Daniel Greiner Geschäftsführer eweco gmbh, Pfäffikon ZH Winterthur, 18.

Mehr

ITIL entzaubert. Ob und wie Ihre Organisation von ITIL profitieren kann. Consultancy. TOPdesk Service Management Simplified

ITIL entzaubert. Ob und wie Ihre Organisation von ITIL profitieren kann. Consultancy. TOPdesk Service Management Simplified ITIL entzaubert Ob und wie Ihre Organisatin vn ITIL prfitieren kann Cnsultancy Übersicht Einleitung Was ist ITIL? Wie ist es entstanden? Warum ist es überhaupt interessant? ITIL im Detail ITIL v2 ITIL

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

CMMI und Automotive SPICE gemeinsam nutzen

CMMI und Automotive SPICE gemeinsam nutzen CMMI und Autmtive SPICE gemeinsam nutzen Gerhard Fessler Steinbeis-Beratungszentrum Przesse, Exzellenz und CMMI CMMI Capability Maturity Mdel, Capability Maturity Mdeling, CMM and CMMI are registered in

Mehr

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 OSC Smart Integration GmbH SAP Business One GOLD-Partner in Norddeutschland GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 SAP Business One v.9.0 Heiko Szendeleit AGENDA OSC-SI 2013 / SAP Business One

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

MUSKEL LEISTUNGSDIAGNOSE

MUSKEL LEISTUNGSDIAGNOSE MUSKEL LEISTUNGSDIAGNOSE 1 MUSKELLEISTUNGSDIAGNOSE 2 MusclePerformanceDiagnosis measure - diagnose optimize performance Motorleistung PS Muskelleistung W/kg 3 Performance development Create an individual

Mehr

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation Ihr Partner für wirtschaftliche Automation Your partner for profitable automation philosophie Die Philosophie der EGS Automatisierungstechnik GmbH ist geprägt von langjährigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Special shower enclosure - Sonderprodukte

Special shower enclosure - Sonderprodukte In order to face increasing needs of particular on size items for specific destination as Hotel, Motorhome/Caravan, Holiday cruiser, Beauty farm, old and disabled people Supplies, samo has developed a

Mehr

Version/Datum: 1.5 13-Dezember-2006

Version/Datum: 1.5 13-Dezember-2006 TIC Antispam: Limitierung SMTP Inbound Kunde/Projekt: TIC The Internet Company AG Version/Datum: 1.5 13-Dezember-2006 Autor/Autoren: Aldo Britschgi aldo.britschgi@tic.ch i:\products\antispam antivirus\smtp

Mehr

Werkzeugspezifische Anpassung und Einführung von Vorgehensmodellen in integrierten Projektinfrastrukturen

Werkzeugspezifische Anpassung und Einführung von Vorgehensmodellen in integrierten Projektinfrastrukturen Werkzeugspezifische Anpassung und Einführung vn Vrgehensmdellen in integrierten Prjektinfrastrukturen Marc Kuhrmann Technische Universität München Institut für Infrmatik Lehrstuhl Sftware & Systems Engineering

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

Introducing PAThWay. Structured and methodical performance engineering. Isaías A. Comprés Ureña Ventsislav Petkov Michael Firbach Michael Gerndt

Introducing PAThWay. Structured and methodical performance engineering. Isaías A. Comprés Ureña Ventsislav Petkov Michael Firbach Michael Gerndt Introducing PAThWay Structured and methodical performance engineering Isaías A. Comprés Ureña Ventsislav Petkov Michael Firbach Michael Gerndt Technical University of Munich Overview Tuning Challenges

Mehr

The Single Point Entry Computer for the Dry End

The Single Point Entry Computer for the Dry End The Single Point Entry Computer for the Dry End The master computer system was developed to optimize the production process of a corrugator. All entries are made at the master computer thus error sources

Mehr

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Titelmasterformat durch Klicken Titelmasterformat durch Klicken Die neue HDS Panama Serie Enterprise Plattform für den gehobenen Mittelstand Andreas Kustura, Silvio Weber Kramer & Crew GmbH & Co. KG Titelmasterformat

Mehr

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen QuickStart Guide to read a transponder with a scemtec TT reader and software UniDemo Voraussetzung: - PC mit der

Mehr

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Frank Reichart Sen. Dir. Prod. Marketing Storage Solutions 0 The three horrors of data protection 50%

Mehr

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2 PANI Projektoren lösen weltweit schwierigste Projektionsaufgaben. Der AP2 ist ein Spezialprojektor, der für den Dauerbetrieb bei Architekturprojektionen durch seine lange Lebensdauer der HQI-Lampe bestens

Mehr

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software.

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software. Normung von Software in der Medizin Übersicht Vorstellung der DKE Vorstellung der Normungsgremien Normen im Bereich Software Zukunftstrends 20.09.2013/1 Vorstellung der DKE Gemeinnütziger Verband ohne

Mehr

Please store in a safe place. Bitte sicher aufbewahren.

Please store in a safe place. Bitte sicher aufbewahren. equinux ID: Password/Passwort: 1 Please store in a safe place. Bitte sicher aufbewahren. English Mac Thank you for choosing an equinux product Your new TubeStick includes The Tube, a modern and convenient

Mehr

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg "GIPS Aperitif" 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg GIPS Aperitif 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer GIPS 2010 Gesamtüberblick Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse Agenda Ein bisschen Historie - GIPS 2010 Fundamentals of Compliance Compliance Statement Seite 3 15.04.2010 Agenda Ein bisschen Historie - GIPS

Mehr

MICROLINE. >> Hochdruck-Dosiermaschinen für die präzise Dosierung kleiner Austragsmengen

MICROLINE. >> Hochdruck-Dosiermaschinen für die präzise Dosierung kleiner Austragsmengen MICROLINE >> Hchdruck-Dsiermaschinen für die präzise Dsierung kleiner Austragsmengen >> High-pressure metering machines fr precisely metering small utputs www.hennecke.cm MICROLINE Präzisin im Detail MICROLINE-Dsiermaschinen

Mehr

Browser in the Box Bedienungsanleitung. Eine virtuelle Surfumgebung für Behörden, Unternehmen und Privatanwender

Browser in the Box Bedienungsanleitung. Eine virtuelle Surfumgebung für Behörden, Unternehmen und Privatanwender Brwser in the Bx Bedienungsanleitung Eine virtuelle Surfumgebung für Behörden, Unternehmen und Privatanwender Cpyright Ntice 2014 by Sirrix AG security technlgies. All rights reserved. This dcument is

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr