Buchanan Systems GmbH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Buchanan Systems GmbH"

Transkript

1 Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Messe Vision und der Vision Academy Erfurt. Thermografie und Bildverarbeitung in der Automatisierung Dipl.-Ing. David Buchanan

2 Buchanan Systems GmbH Spezialisiert auf Bildverarbeitungslösungen: - Lösungskonzepte - Komponentenauswahl - Inbetriebnahme - Lösungen mit Kamera, Optik, Beleuchtung, Vision Sytems Systempartner des Komponentenspezialisten Vision & Control GmbH, Suhl Hauptkunden: Maschinenbauer / Produzenten der Automobilzulieferindustrie und der Photovoltaik Standort in Thüringen mit 8 Mitarbeitern Gründung in 2004 Diverse Applikationen in der Fertigungsumgebung Vision Academy / Thermografie, Vision Vorstellung Vision Kronemeyer Geschäftsbereiche Machine Vision Technische u. industrielle Bildverarbeitung Prüfanlagen / Qualitätsbarriere Eigenständige Prüfung Thermografie Gebäudethermografie Erfahrungen Lightning Vision Kronemeyer Münchinger Str. 23a D Stuttgart Tel. +49 (0) 711 / Fax +49 (0) 711 / Technische und industrielle Wetterleuchten Hervorheben durch Licht Effektbeleuchtung Blitzen mit industrieller Bildverarbeitung seit 1986 seit 1999: Bildverarbeitungsapplikationen, Anwendung technischer Thermografie 4 Vision Academy, Erfurt

3 Referenzen Vision Academy / Thermografie, Vision Und das erwartet Sie jetzt Was ist Infrarot? Spektren unterschiedlich warmer Körper Die Wärmebildkamera und Ihre Funktionsweise Warum Thermografie? Das Unsichtbare sehen und bewerten? Thermografie in der Praxis Vision Academy Thermografie, Vision

4 Was ist Infrarot? Infrarotstrahlung liegt zwischen Bereichen des sichtbaren Lichts und der Mikrowellen Vision Academy Thermografie, Vision Spektren unterschiedlich warmer Körper Raumtemperatur: IR-Eigenstrahlung 2-14 µm, besonders viel nahe 10 µm Intensität und spektrale Verteilung der IR-Strahlung abhängig von Temperatur und Emissionsgrad (Planksches Strahlungsgesetz) 8 Thermografie, Vision 2014

5 Kennlinien Bildaufnehmer sichtbares Licht: CCD oder CMOS (klass. Halbleiter: dotiertes Silizium) Kennlinie für gesamten Sensor angegeben 8 10 bit Helligkeitsauflösung typisch breites Objektivspektrum Wie funktioniert Thermografie? Bildaufnehmer Wärmestrahlung (IR): InSb, Indium-Antimon, Vanadiumoxid in Mikrobolometern Intensitätsunterschied 1 K sehr gering große dynamische Auflösung nötig, mindestens 12 bit große Bandbreiten Digitalisierung in Kamera NIR / SWIR besonders günstig preiswerte Standardkomponenten aus VIS nutzbar für Temperaturen > 400 o C möglich Multispektralkameras für kombiniert VIS / NIR verfügbar Bolometerchips auf Wafer (Quelle: FLIR) Vision Academy, Erfurt 9 Arten von Wärmebildkameras Material Empfindlich von Empflich InGaAs 900nm 2500nm Indium-Antimon 1000nm = 1µm 5000nm = 5µm Cadmium-Quecksilber-Tellurid (MCT) 3000nm 5000nm = 5µm Mikrobolometer 7µm 14µm Silicium CMOS 350nm 1150nm Silicium CCD nm Vision Academy Thermografie, Vision

6 Emissionsgrad - Beispiel 80% - Was heißt das? Emissionsgrad : Faktor vor Plankschem Strahlungsgesetz Emissionsgrad gleich: wärmerer Körper strahlt intensiver Temperatur gleich: Körper mit größerem Emissionsgrad strahlt intensiver 100% 20% 80% Austretende Wärmestrahlung 80% 100% 20% Fremdstrahlung Je niedriger der Emissiongrad desto stärker spiegelt der Körper! Vision Academy Thermografie, Vision Emissionsgrad Quelle: Material Bei Temperatur Emmisionsgrad (ca.) Aluminiumfolie 70 C 3% - 6% Aluminiumblech stumpf aufgeraut 70 C 97% Eisen, gewalzt 70 C 55% Stahl, unbehandelt 70 C 30% Stahl, gewalzt 700 C 45% Stahl, oxidiert 60 C 85% Stahl, sandgestrahlt 700 C 70% Kunststoffe 70 C 91-95% Glas 60 C 1-3% Objekte mit gleicher Temperatur aber unterschiedlichem Emissionsgrad sehen im Wärmebild stark anders aus Temperatur messen ist fast unmöglich, da sich der Emissionsgrad ändert Vision Academy Thermografie, Vision

7 Warum Thermografie? Berührungslos, zerstörungsfrei, zuverlässig Völlig neue Anwendungsfelder Emissionsgradunterschied kann genutzt werde Temperaturunterschied kann als Kontrast genutzt werden (erwärmenden, abkühlenden Prozessen) Messung im Inneren von Produkten Prüfung an unzugänglichen Stellen Messung an festen, flüssigen und gasförmigen Medien Erweiterung der Bildverarbeitung um die Dimensionen Temperatur vicosys Mehrkamerasysteme zur Verbindung von visueller und thermografischer Bildverarbeitung Vision Academy Thermografie, Vision Thermografie in der Praxis Siegelnahtkontrolle an Lebensmittelverpackungen Abb. 1: Lebensmittelverpackung Nach Befüllen werden Becher und Abdeckfolie miteinander verschweißt Durch undichte Stellen verdirbt das Lebensmittel Keine berührungslose Prüfung im sichtbaren Bereich möglich Mit Thermografie können Unregelmäßigkeiten in der Siegelnaht zuverlässig detektiert werden Abb. 2: Wärmebild Becher nach Schweißprozess Quelle: Vision Kronemeyer Vision Academy Thermografie, Vision

8 Thermografie in der Praxis Füllstandskontrolle Zuverlässige Füllstandskontrolle auch bei eingefärbtem Glas und undurchsichtigem Kunststoff Abb. 1: Automatische Flaschenbefüllung Abb. 2: Wärmebild zeigt Füllstand Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=43208) Vision Academy Thermografie, Vision Thermografie in der Praxis Klebekontrolle an Umverpackungen Abb. 1: Kartonumverpackung Kostengünstige Versiegelung der Umverpackung durch Auftrag von Heißklebepunkten Bislang Kontrolle nur durch stichprobenartiges Zerstören eines Musters Mit Thermografie können Klebepunkte berührungslos sichtbar gemacht werden Klebestellen können detektiert und vermessen werden 100% Kontrolle möglich Abb. 2: Wärmebild Klebestellen Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=41781) Vision Academy Thermografie, Vision

9 Thermografie in der Praxis NUR Erdinger Weißbräu kommt ins Fass Abb. 1: Bierfässer werden befüllt Abb. 2: Wärmebild zeigt mit Bier gefülltes Fass Abb. 3: Wärmebild zeigt mit Lauge gefülltes Fass Reinigung der Bierfässer mit Lauge Mit Lauge gefülltes Fass hat höhere Temperatur Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=43208) Vision Academy Thermografie, Vision Thermografie in der Praxis Produktsicherheit in der Lebensmittelindustrie Abb. 1: Visuelle Aufnahme von gekochten Hähnchenflügeln Abb. 2: Wärmebild von gekochten Hähnchenflügeln Kontinuierliche Temperaturmessung Prüfung, ob Lebensmittel vollständig gegart sind Lebensmittel nicht verkocht oder ausgetrocknet sind Abb. 3: Wärmebild von gebratenen Hamburgern Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=41781) Vision Academy Thermografie, Vision

10 Thermografie in der Praxis Qualitätssicherung von Solarmodulen Abb. 1: Solarmodul Abb. 2: Wärmebild zeigt Defekt in Kantenisolation Abb. 3: Defekt im Silikonmaterial lokaler Kurzschluss Defektstellen lokalisieren Mit Thermografie genaue Ursachen ermitteln Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=43110) Vision Academy Thermografie, Vision Thermografie in der Praxis Qualitätssicherung bei FIAT Abb. 1: Visuelle Aufnahme der Anlage Abb. 2: Wärmebild der Anlage Abb. 3: Wärmebild des Bauteils beim Erhitzen Autos müssen leicht und zugleich stabil sein Moderne Karosserieteile bestehen aus Metallschicht und Trägerstruktur Verklebung mittels Induktion Temperatur muss gleichmäßig verteilt und exakt eingehalten werden (Abb. 2) Prüfung der Klebeverbindung (Abb. 3) Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=51991) Vision Academy Thermografie, Vision

11 Thermografie in der Praxis Kontrolle von Leiterplatten Detektion defekter Bauteile auf Leiterplatten Unterstützung in der Produktentwicklung durch frühzeitiges Aufdecken von Schwachstellen Sichtbarmachen von Beanspruchung und Dauerfestigkeit eines Werkstückes Abb. 1: Leiterplatte im sichtbaren Licht Abb. 2: Wärmebild der Leiterplatte Quelle: FLIR Systems, Inc. (http://www.flir.com/cs/emea/de/view/?id=41698) Vision Academy Thermografie, Vision Thermografie in der Praxis Kontrolle von Leiterplatten Abb. 1: Visuelle Aufnahme der Platine Abb. 2: Wärmebild Darstellung der unterschiedlichen Emmisionsgrade der Bauteile (kalte Platine) Abb. 3: Ermittlung der Emmisionswerte für jedes Pixel (kalte Platine) Abb. 4: Wärmebild (Abb. 2) mit korrigierten Emissionswerten (kalte Platine) Abb. 5: Wärmebild bei warmer Platine Quelle: Vision Kronemeyer Vision Academy Thermografie, Vision

12 Fazit Berührungslos, zerstörungsfrei, zuverlässig Völlig neue Anwendungsfelder Emissionsgradunterschied kann genutzt werde Temperaturunterschied kann als Kontrast genutzt werden (erwärmenden, abkühlenden Prozessen) Messung im Inneren von Produkten Prüfung an unzugänglichen Stellen Messung an festen, flüssigen und gasförmigen Medien Erweiterung der Bildverarbeitung um die Dimensionen Temperatur und Unsichtbares vicosys Mehrkamerasysteme zur Verbindung von visueller und thermografischer Bildverarbeitung Vision Academy Thermografie, Vision 2014 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 23

Thermografie - eine Dimension mehr in der Bildverarbeitung Reinhard Kronemeyer Vision Kronemeyer Stuttgart

Thermografie - eine Dimension mehr in der Bildverarbeitung Reinhard Kronemeyer Vision Kronemeyer Stuttgart Thermografie - eine Dimension mehr in der Bildverarbeitung Reinhard Kronemeyer Vision Kronemeyer Stuttgart Vision AcademyGmbH?Konrad-Zuse-Str. 15?D-99099 Erfurt / Germany?Tel. +49(0)361 / 4262-188?Fax

Mehr

Thermografie. in der Elektrotechnik ROLF SANDVOSS

Thermografie. in der Elektrotechnik ROLF SANDVOSS Thermografie in der Elektrotechnik www.sv-sandvoss.de Ansicht von Köln mittels einer IR - Kamera www.sv-sandvoss.de Thermografie Thermografie ist ein berührungsloses Messverfahren zur bildlichen Darstellung

Mehr

Telezentriefehler und seine Auswirkungen auf die Messgenauigkeit. Vision 2008. Simone Weber

Telezentriefehler und seine Auswirkungen auf die Messgenauigkeit. Vision 2008. Simone Weber Telezentriefehler und seine Auswirkungen auf die Messgenauigkeit Vision 2008 Simone Weber Gliederung 1. Einleitung 2. Eigenschaften der telezentrischen Abbildung 3. Telezentriefehler 2ϕ 4. Quantifizierung

Mehr

Einführung in die Thermografie

Einführung in die Thermografie Einführung in die Thermografie Studientag am 09.06.2010 Fachhochschule Wiesbaden Dipl.-Ing. (FH) Peter Starfinger Einsatzgebiete der Thermografie Militär/Polizei (Flugzeuge, Helikopter, Schiffe und Drohnen)

Mehr

Sägeblätter präzise und zeitminimiert justieren Hightech mit bildverarbeitendem Sensor

Sägeblätter präzise und zeitminimiert justieren Hightech mit bildverarbeitendem Sensor Hightech mit bildverarbeitendem Sensor Christoph Schmidt Vision & Control GmbH Telefon 03681 / 79 74-61 www.vision-control.com Christoph Lörcher Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH Telefon 07053 / 69-40

Mehr

Infrarotaufnahmen im Physikunterricht

Infrarotaufnahmen im Physikunterricht Universität Leipzig Fakultät für Physik und Geowissenschaften Bereich Didaktik der Physik Infrarotaufnahmen im Physikunterricht Bachelorarbeit Name des Studenten: Anne Neupert Matrikelnummer: 1264832 Studiengang:

Mehr

Eine kurze Einführung von Prof. Dipl.-Ing. Eckhard Franke

Eine kurze Einführung von Prof. Dipl.-Ing. Eckhard Franke Fachhochschule Flensburg Institut für Medieninformatik und Technische Informatik Eine kurze Einführung von Prof. Dipl.-Ing. Eckhard Franke Thermografie: Temperaturmessung im Infrarot-Bereich Grundlagen

Mehr

Gebäude-Thermografie

Gebäude-Thermografie Thermografie-Deutschland.de Bayern-Thermographie. de Wärmebilder von Gebäuden Gebäude-Thermografie Ausführliche Informationen für Hausbesitzer und Hausverwalter Thermografie-Bild mit Temperaturpunkten

Mehr

Vision & Motion Industrielle Bildverarbeitung in modernen ethernetbasierten Netzwerken

Vision & Motion Industrielle Bildverarbeitung in modernen ethernetbasierten Netzwerken Vision & Motion Industrielle Bildverarbeitung in modernen ethernetbasierten Netzwerken View Summit 2015 - Stuttgart 30.10.2015 Ingmar Jahr Vision & Control GmbH Vision & Control GmbH Vision & Control -

Mehr

LUMIMAX Beleuchtungsworkshop. iim AG 19.03.2015

LUMIMAX Beleuchtungsworkshop. iim AG 19.03.2015 LUMIMAX Beleuchtungsworkshop iim AG 19.03.2015 Bedeutung der Beleuchtung Der Einfluss der Beleuchtung auf die Bildverarbeitungslösung wird häufig unterschätzt. Jede BV-Applikation benötigt ein optimales

Mehr

Wärmebildkamera; Wie funktioniert die denn?

Wärmebildkamera; Wie funktioniert die denn? Wärmebildkamera; Wie funktioniert die denn? Vorüberlegungen: - was nimmt ein Foto auf? - Licht fotografieren? - was macht die Videokamera? - Infrarot, was ist das? Wie also genau: - Wärme strahlt in die

Mehr

Hochgeschwindigkeits-3D-Kamera mit leistungsstarker Farbverarbeitung

Hochgeschwindigkeits-3D-Kamera mit leistungsstarker Farbverarbeitung Hochgeschwindigkeits-3D-Kamera mit leistungsstarker Farbverarbeitung Andreas Behrens / Michael Salzwedel SICK Vertriebs-GmbH, 40549 Düsseldorf www.sick.de Vision Academy GmbH Konrad-Zuse-Str. 15 D-99099

Mehr

Defektanalyse von Photovoltaik-Modulen mittels Infrarot-Thermographie

Defektanalyse von Photovoltaik-Modulen mittels Infrarot-Thermographie Bavarian Center for Applied Energy Research Defektanalyse von Photovoltaik-Modulen mittels Infrarot-Thermographie Ulrike Jahn, Claudia Buerhop, Ulrich Hoyer 4. Workshop PV-Modultechnik, 29./30. Nov. 2007,

Mehr

Bedienungsanleitung Laser Thermometer PCE-777

Bedienungsanleitung Laser Thermometer PCE-777 PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@pce-instruments.com www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung Laser Thermometer PCE-777

Mehr

Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies

Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies Technische Universität Ilmenau Fachgebiet Qualitätssicherung Dr.-Ing. Maik Rosenberger 1 Inhalt 1 Grundbegriffe der Bildverarbeitung

Mehr

8.0 C Dani Neukom

8.0 C Dani Neukom 8.0 C 6 4 2 0-2 -4-4.3 Tel: +41 (0)79 437 56 02 Fax: +41 (0)44 869 36 67-1- IR Aufnahme Athmosphäre / Wolkendecke In der Athmosphäre können Temperaturen von bis Zu Minus 60 C auftreten. Tel: +41 (0)79

Mehr

Basiswissen WÄRMEBILDER

Basiswissen WÄRMEBILDER Basiswissen WÄRMEBILDER Energetische Schwachstellen aufzeigen Professionelle Wärmebilder sind für Käufer und Mieter ein erster nützlicher Schritt, um Schwachstellen in der Dämmung eines Hauses anschaulich

Mehr

HSI Kamera VIS. » High Performance Hyper Spectral Imaging. » Datenblatt. Kontinuierliche Echtzeit VIS Hyper-Spektral Kamera

HSI Kamera VIS. » High Performance Hyper Spectral Imaging. » Datenblatt. Kontinuierliche Echtzeit VIS Hyper-Spektral Kamera HSI Kamera VIS» High Performance Hyper Spectral Imaging» Datenblatt Das HSI VIS Kamera-System ist ein integriertes Laborgerät für die präzise Farbanalyse. Das System setzt die Chemical Color Imaging Technologie

Mehr

Seite 2 Beschreibung - Gebäudethermografie 10.11.2009. Inhaltsverzeichnis:

Seite 2 Beschreibung - Gebäudethermografie 10.11.2009. Inhaltsverzeichnis: GEBÄUDE THERMOGRAFIE Energieberater - Oberbayern - Günther Hanke Gebäude - Energieberater (HWK) Ahornstraße 15-84544 Aschau a. Inn - Tel. 08638/8837041 - Fax 08638/8837045 Büro München: Lindenstraße 12a

Mehr

Was kann man mit einer Wärmebildkamera machen?

Was kann man mit einer Wärmebildkamera machen? Was kann man mit einer Wärmebildkamera machen? Die gezeigten Beispiele wurden mit der Kamera FLIR E6 aufgenommen. Eine Kurzanleitung für diese Kamera ist unten angehängt. 1. Gebäude untersuchen: - Wärmelecks

Mehr

Thermografische Inspektion

Thermografische Inspektion Thermografische Inspektion Gebäude: Auftraggeber: Erstellt von: Berufsschule Gudrunstraße 2-4 83646 Bad Tölz Landratsamt Bad Tölz Herr Josef Niedermaier Prof.-Max-Lange-Platz 1 83646 Bad Tölz Bayern Facility

Mehr

Infrarot - Thermografie

Infrarot - Thermografie Infrarot - Thermografie Berührungsfrei und sicher prüfen Die Infrarot Thermografie ist ein modernes, bildgebendes Messverfahren zur schnellen Beurteilung der thermografierten Objekte. In der Regel sind

Mehr

Thermografische Inspektion der. Photovoltaik-Anlage XXX XXX. durch XXX

Thermografische Inspektion der. Photovoltaik-Anlage XXX XXX. durch XXX Thermografische Inspektion der Photovoltaik-Anlage XXX am XXX durch XXX 1 (19) 2013-06-21 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Daten 3 2. Informationen zur eingesetzten Technik 4 3. Hinweise

Mehr

Komplexität. Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION. Pioneering vision.

Komplexität. Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION. Pioneering vision. camat Vision Sensoren pictor Intelligente Kameras vicosys Mehrkamerasysteme vcwin Bediensoftware Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION Komplexität. Pioneering vision. Herausforderung Komplexität.

Mehr

Schweinegrippe? Einsatz der Wärmebildkamera zur baulichen und technischen (Schwachstellen)analyse

Schweinegrippe? Einsatz der Wärmebildkamera zur baulichen und technischen (Schwachstellen)analyse Einsatz der Wärmebildkamera zur baulichen und technischen (Schwachstellen)analyse Vortrag: Dr. Helmut Niklaus Dummerstorfer Spezialberatung Schweineproduktion (freiberuflicher Berater mit Sitz in Rostock)

Mehr

Entdecken NEU. E -Serie. Sie die Welt der Wärmebildkameras

Entdecken NEU. E -Serie. Sie die Welt der Wärmebildkameras E -Serie NEU Entdecken Sie die Welt der Wärmebildkameras Beispiele Was können Sie sehen? Nutzen Sie eine einfach zu bedienende FLIR Wärmebildkamera um eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten und Anwendungsbereiche

Mehr

Bildgebende Verfahren in der Medizin Thermographie

Bildgebende Verfahren in der Medizin Thermographie Bildgebende Verfahren in der Medizin Thermographie INSTITUT FÜR BIOMEDIZINISCHE TECHNIK 2008 Google - Imagery 2008 Digital Globe, GeoContent, AeroWest, Stadt Karlsruhe VLW, Cnes/Spot Image, GeoEye KIT

Mehr

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Control und der Vision Academy Erfurt. Aussagekräftige Bilder Rohstoff für BV-Inspektion.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Control und der Vision Academy Erfurt. Aussagekräftige Bilder Rohstoff für BV-Inspektion. 13.05.2015 Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Control und der Vision Academy Erfurt. Aussagekräftige Bilder Rohstoff für BV-Inspektion Tipps & Tricks Dipl.-Ing. Ingmar Jahr Schulungsleiter www.vision-academy.org

Mehr

update Einzug der Infrarot-Wärmebildtechnologie in den Bereich der dentalen Keramik-Brennöfen special equipment 12/2013

update Einzug der Infrarot-Wärmebildtechnologie in den Bereich der dentalen Keramik-Brennöfen special equipment 12/2013 12/2013 Einzug der Infrarot-Wärmebildtechnologie in den Bereich der dentalen Keramik-Brennöfen Mit der Lancierung der Infrarot-Wärmebildtechnologie in dentalen Brennöfen hat die Firma Ivoclar Vivadent

Mehr

Mittelwelliges Infrarot STIR - Der Spezialist für Komposite

Mittelwelliges Infrarot STIR - Der Spezialist für Komposite Mittelwelliges Infrarot STIR - Der Spezialist für Komposite Referent: Dipl.-Ing. Ingolf Jaeger Entwicklungsingeneur bei IBT.InfraBioTech GmbH, Freiberg Inhalt (1) Über IBT.InfraBioTech GmbH (2)Zielstellungen

Mehr

PROSILICA Flächenkameras FireWire GigE Vision

PROSILICA Flächenkameras FireWire GigE Vision Flächenkameras FireWire GigE Vision GigE Vision Monochrom und Farbe bis 16 MegaPixel (4872 x 3248) bis 200 Vollbilder/s CCD & CMOS Sensoren 100% kompatibel mit GigE Vision, GenCam, IEEE 1394 Kameras

Mehr

IMW - Institutsmitteilung Nr. 37 (2012) 79

IMW - Institutsmitteilung Nr. 37 (2012) 79 IMW - Institutsmitteilung Nr. 37 (2012) 79 Thermografie, IR-Kamera macht Wärmestrahlung bei Versuchen am Institut darstellbar Siemann, E.; Maatz, M Seit November 2012 kann zur Prüfstandsund Versuchsüberwachung

Mehr

IR-Thermografie: Sichtbarmachen von Oberflächentemperaturen

IR-Thermografie: Sichtbarmachen von Oberflächentemperaturen Schimmel! Was tun? Infrarotthermografie und Blower Door Test - Untersuchungsmethoden zum Auffinden von bauphysikalischen Schwachstellen und Undichtheiten der Gebäudehülle Alle Jahre wieder... kommt nicht

Mehr

Dynamische Thermographie in der zerstörungsfreien Prüfung

Dynamische Thermographie in der zerstörungsfreien Prüfung Dynamische Thermographie in der zerstörungsfreien Prüfung VDI-TUM Expertenforum 2012, 17. April 2012, Garching 1 Gliederung Theorie der Thermographie Passive Thermographie Aktive Thermographie Lockin Thermographie

Mehr

Einsatz der Wärmebildtechnik zur Ortung von Leckagen und Feuchtigkeit im Bauwerk am Beispiel von Weißen Wannen

Einsatz der Wärmebildtechnik zur Ortung von Leckagen und Feuchtigkeit im Bauwerk am Beispiel von Weißen Wannen Einsatz der Wärmebildtechnik zur Ortung von Leckagen und Feuchtigkeit im Bauwerk am Beispiel von Weißen Wannen T. Freimann INHALT Grundlagen Thermografie Hinweise zur Messtechnik Feuchteerkennung mit Thermografie

Mehr

HSI Kamera VIS / VNIR

HSI Kamera VIS / VNIR HSI Kamera VIS / VNIR» High Performance Hyper Spectral Imaging» Datenblatt Das HSI VIS / VNIR Kamera-System ist ein integriertes Laborgerät für die kombinierte Farb- und chemische Analyse. Das System setzt

Mehr

VC Smart Reader: Neue Data Matrix-Software auf Smart Kameras

VC Smart Reader: Neue Data Matrix-Software auf Smart Kameras Willkommen bei Vision Components The Smart Camera People VC Smart Reader: Neue Data Matrix-Software auf Smart Kameras Referent: Klaus Schneider, Vision Components Das Unternehmen Wer ist VC: VC ist innovativer

Mehr

Vergleichstest verschiedener Wärmebildkameras. Die Wärme bringt es an den Tag

Vergleichstest verschiedener Wärmebildkameras. Die Wärme bringt es an den Tag Vergleichstest verschiedener Wärmebildkameras Die Wärme bringt es an den Tag In der industriellen Instandhaltung werden immer häufiger Thermographie-Kameras eingesetzt sowohl bei der Schadenserkennung

Mehr

Mirco Lehmann Energieberatung Lehmann

Mirco Lehmann Energieberatung Lehmann Büro für Infrarotmesstechnik Büro für Infrarotmesstechnik Mittelweg 12 01877 Rammenau Tel. 03594/7140102 Mobil: 0170/2922709 info@energie-lehmann.de www.thermografie24h.com www.energie-lehmann.de Leistungsspektrum

Mehr

Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera

Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera Stefan Schwope, 05.08.2010 D B C E F A Abbildung 1) Systemkomponenten einer 3D Kamera Eine 3D Kamera besteht aus folgenden grundlegenden Systemkomponenten (siehe Abbildung

Mehr

Überblick. Infrarot-Sensoren. Grundlagen Infrarot-Bildaufnahme IR-Matrixdetektoren: Aufbau und Funktionsweise IR-Matrixdetektoren: Kennwerte

Überblick. Infrarot-Sensoren. Grundlagen Infrarot-Bildaufnahme IR-Matrixdetektoren: Aufbau und Funktionsweise IR-Matrixdetektoren: Kennwerte Infrarot-Sensoren Thomas Hierl Thermosensorik GmbH, Erlangen Überblick Grundlagen Infrarot-Bildaufnahme IR-Matrixdetektoren: Aufbau und Funktionsweise IR-Matrixdetektoren: Kennwerte 1 Überblick Grundlagen

Mehr

Gebäudediagnostik. Sachverständigenbüro Dirk Hasenack. Thermo-Check deckt Schwachstellen auf!

Gebäudediagnostik. Sachverständigenbüro Dirk Hasenack. Thermo-Check deckt Schwachstellen auf! Thermo-Check deckt Schwachstellen auf! Wände, Decken und Dach neu dämmen, Thermostatventile einsetzen, Kessel und Pumpen erneuern - bringt das überhaupt etwas?", fragen sich viele Hausbesitzer angesichts

Mehr

MATERIALIEN UND OBJEKTIVE FÜR INFRAROTANWENDUNGEN. Dipl.- Phys. Konrad Hentschel Sill Optics GmbH & Co. KG

MATERIALIEN UND OBJEKTIVE FÜR INFRAROTANWENDUNGEN. Dipl.- Phys. Konrad Hentschel Sill Optics GmbH & Co. KG MATERIALIEN UND OBJEKTIVE FÜR INFRAROTANWENDUNGEN Dipl.- Phys. Konrad Hentschel Sill Optics GmbH & Co. KG GLIEDERUNG 1. Verfügbare Materialien 2. Spezielle Eigenschaften der IR Materialien 3. Optische

Mehr

2 Funktionsweise. 2013 W. Kohlhammer, Stuttgart

2 Funktionsweise. 2013 W. Kohlhammer, Stuttgart 2 Funktionsweise Elektromagnetischen Wellen überstreichen einen weiten Bereich verschiedener Frequenzen. Das menschliche Auge kann nur einen Teil dieser Wellenstrahlung, das so genannte»sichtbare Licht«wahrnehmen.

Mehr

Gebäudeuntersuchungen mit einer Infrarot- Kamera

Gebäudeuntersuchungen mit einer Infrarot- Kamera Gebäudeuntersuchungen mit einer Infrarot- Kamera Kristel Boeijink (15) Wettbewerb Jugend forscht 2015 Arbeitsgemeinschaft Jugend forscht des Christian-Gymnasiums Hermannsburg Leitung: StD Thomas Biedermann

Mehr

Schematische Netzwerk System Konfiguration

Schematische Netzwerk System Konfiguration APPLIKATIONEN Schematische Netzwerk System Konfiguration oder HUB/ Switch Server IRCam VisCam DUPLEX IP Adressen (100 MBit) für jede Kamera IRCam VisCam Individuelle Kontrolle der Infrarot- Kamerasensoren

Mehr

INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG BUCHANAN

INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG BUCHANAN INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG BUCHANAN Industrielle Bildverarbeitung Ob zur Unterstützung von Handhabungsprozessen, der Qualitätskontrolle während der Fertigung oder in der Endkontrolle, Bildverarbeitung

Mehr

Thermische Infrarot-Sensoren für die Thermografie Stand und Tendenzen

Thermische Infrarot-Sensoren für die Thermografie Stand und Tendenzen LIFIS ONLINE [22.03.11] ISSN 1864-6972 Helmut Budzier und Gerald Gerlach Thermische Infrarot-Sensoren für die Thermografie Stand und Tendenzen Einhergehend mit einer starken Kostenreduzierung ungekühlter

Mehr

PHOTOVOLTAIK THERMOGRAFIE. Objektnummer: 123.456. Herr Max Sonne Sonnenallee 19 12345 Sonnenstadt

PHOTOVOLTAIK THERMOGRAFIE. Objektnummer: 123.456. Herr Max Sonne Sonnenallee 19 12345 Sonnenstadt PHOTOVOLTAIK THERMOGRAFIE Objektnummer: 123.456 Herr Max Sonne Sonnenallee 19 12345 Sonnenstadt Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, Ihre Photovoltaikanlage zu überprüfen

Mehr

Photovoltaik Thermografie

Photovoltaik Thermografie Photovoltaik Thermografie Heinz Simmler Dienstleistungen für Installateure, Elektroplaner und Architekten Dienstleistung für Bauherren d Photovoltaik Engineering, Planung Normgerechte Ausführung Projekt-

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Feuerwehr-Landesrat Max Hiegelsberger und Landesfeuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner am 19. Jänner 2015 zum Thema "Wärmebildkameras für oö. Feuerwehren

Mehr

G u t a c h t e n. Gutachten über physikalische Eigenschaften der easytherm Infrarot Wärmepaneele.

G u t a c h t e n. Gutachten über physikalische Eigenschaften der easytherm Infrarot Wärmepaneele. Ao.Univ.-Prof. Dr. G. Pottlacher INSTITUT FÜR EXPERIMENTALPHYSI A-800 Graz, Petersgasse 6 Telefon: (036) 873 / 8 Telefax: (036) 873 / 8655 Graz, 09..200 G u t a c h t e n An die Firma easytherm Infrarot

Mehr

Anwendung von Bildverarbeitungssystemen für sicherheitstechnische Aufgabenstellungen im industriellen Umfeld

Anwendung von Bildverarbeitungssystemen für sicherheitstechnische Aufgabenstellungen im industriellen Umfeld Anwendung von Bildverarbeitungssystemen für sicherheitstechnische Aufgabenstellungen im industriellen Umfeld & Control GmbH Pfuetschbergstraße 14 D 98527 Suhl / Germany Tel. +49 (0) 36 81/79 74-0 Fax 44

Mehr

Fiebermessen am Haus Thermografie

Fiebermessen am Haus Thermografie 13. Einheit 13. Unterrichtseinheit 1 Fiebermessen am Haus Thermografie Im Mittelpunkt dieser Unterrichtseinheit stehen folgende Themen: Was ist Thermografie? Wie funktioniert eine Wärmebildkamera und was

Mehr

Dipl.-Ing. Architekt Jules-Verne-Straße 18 14089 Berlin. kostenlos für Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Anstalt des öffentlichen Rechts U-Bahn Anlagen

Dipl.-Ing. Architekt Jules-Verne-Straße 18 14089 Berlin. kostenlos für Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Anstalt des öffentlichen Rechts U-Bahn Anlagen Datum: 10.11.2006 Beispielhafte Thermografische Untersuchung von Wänden und Decken im Tunnel der U-Bahnlinie 7 bei km 110,6 +27 bis +50 Einfahrt Hpu (Gleis 2) Auftraggeber: JAS Architekturbüro Dipl.-Ing.

Mehr

Versuch 302. 1.2 Bestimmen Sie die charakteristischen Merkmale (Empfindlichkeit, Temperaturkoeffizient u.ä.) für alle drei Meßfühler!

Versuch 302. 1.2 Bestimmen Sie die charakteristischen Merkmale (Empfindlichkeit, Temperaturkoeffizient u.ä.) für alle drei Meßfühler! 1 Elektrische Thermometer 1. Aufgaben: Versuch 302 1.1 Nehmen Sie die Kennlinien (U-T bzw. R-T) von Thermoelement, Thermistor und Widerstandsthermometer im Temperaturbereich 25...80 C auf und stellen Sie

Mehr

Energieanalysen von. Energieeinsparung

Energieanalysen von. Energieeinsparung DBI - Gastechnologisches Institut ggmbh Freiberg Aninstitut der TU Bergakademie Freiberg Dr.-Ing. Matthias Werschy Energieanalysen von Thermoprozessanlagenschlummernde Potenziale zur Energieeinsparung

Mehr

(9) Strahlung 2: Terrestrische Strahlung Treibhauseffekt

(9) Strahlung 2: Terrestrische Strahlung Treibhauseffekt Meteorologie und Klimaphysik Meteo 137 (9) Strahlung 2: Terrestrische Strahlung Treibhauseffekt Wiensches Verschiebungsgesetz Meteo 138 Anhand des Plankschen Strahlungsgesetzes (Folie 68 + 69) haben wir

Mehr

Keine Chance für Staub und Schmutz freie Sicht dank Kamerafilter

Keine Chance für Staub und Schmutz freie Sicht dank Kamerafilter Keine Chance für Staub und Schmutz freie Sicht dank Kamerafilter Für eine optimale Bildqualität ist es notwendig, dass der Sensor frei von Staub ist. Da heutige Pixelgrößen die gleiche Größe haben wie

Mehr

Fachartikel. Telezentrische Objektive für Kameras größer 1 Zoll

Fachartikel. Telezentrische Objektive für Kameras größer 1 Zoll Vision & Control GmbH Mittelbergstraße 16 98527 Suhl. Germany Telefon: +49 3681 / 79 74-0 Telefax: +49 36 81 / 79 74-33 www.vision-control.com Fachartikel Telezentrische Objektive für Kameras größer 1

Mehr

Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format

Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format Je nach Anwendung werden an die Bilddaten unterschiedliche Anforderungen gestellt. Beim schnellen Schnappschuss möchte Sie ein fertiges Bild von

Mehr

Kalibration von Diodenarray-Spektrometern

Kalibration von Diodenarray-Spektrometern Workshop 4. Mai 2006 in Dresden Thomas Keune Carl Zeiss MicroImaging GmbH Carl-Zeiss-Promenade 10 07745 Jena Tel. 03641-64 2971 Email: keune@zeiss.de 1 Inhalt Vorstellung Zeiss und Geschäftsfeld Spektralsensorik

Mehr

vicotar Optiken Herausforderung Präzision. OPTIKEN FÜR MACHINE VISION Pioneering vision.

vicotar Optiken Herausforderung Präzision. OPTIKEN FÜR MACHINE VISION Pioneering vision. vicotar Optiken Herausforderung OPTIKEN FÜR MACHINE VISION Präzision. Pioneering vision. Herausforderung Präzision. Der im Verborgenen liegenden Formenvielfalt und komplizierten Geometrien schenken wir

Mehr

Fortbildung für Führungskräfte 2

Fortbildung für Führungskräfte 2 Version 2.0/2005 Fortbildung für Führungskräfte 2 BFV Oberbayern Wärmebildkamera 1von 51 Funktionsprinzip einer Wärmebildkamera Jeder Körper und auch jedes andere Medium (Flüssigkeit, Gas), das wärmer

Mehr

Wärmebildtechnik- Ratgeber für industrielle Anwendungen

Wärmebildtechnik- Ratgeber für industrielle Anwendungen Wärmebildtechnik- Ratgeber für industrielle Anwendungen Ein informativer Leitfaden für den Einsatz von Wärmebildkameras bei industriellen Anwendungen Inhalt Seite 1. Einführung 4 2. Die Wärmebildkamera

Mehr

LED Beleuchtung - Fehlerbetrachtung bei der Beleuchtungsstärkemessung

LED Beleuchtung - Fehlerbetrachtung bei der Beleuchtungsstärkemessung LED Beleuchtung - Fehlerbetrachtung bei der Beleuchtungsstärkemessung Bei einem Beleuchtungsstärkemessgerät ist eines der wichtigsten Eigenschaften die Anpassung an die Augenempfindlichkeit V(λ). V(λ)

Mehr

Bestimmung der spektralen Strahlungsverteilung eines Infrarot- Strahlers des Typs Trans lucent VWS 500 Q der Firma Inframagic

Bestimmung der spektralen Strahlungsverteilung eines Infrarot- Strahlers des Typs Trans lucent VWS 500 Q der Firma Inframagic Bestimmung der spektralen Strahlungsverteilung eines Infrarot- Strahlers des Typs Trans lucent VWS 500 Q der Firma Inframagic Prüfobjekt: Der zu vermessende Infrarot-Strahler bestehet aus einem Strahlerstab

Mehr

4. Einsatzbereiche der Infrarot - Brandfrüherkennung. 6. Einsatzbereiche der Infrarot PYROsmart

4. Einsatzbereiche der Infrarot - Brandfrüherkennung. 6. Einsatzbereiche der Infrarot PYROsmart 1 Die Inhalte 1. Das Unternehmen 2. Brandfrüherkennung mit IR-Technik 3. Funktionsweise PYROsmart 4. Einsatzbereiche der Infrarot - Brandfrüherkennung 5. Fazit 6. Einsatzbereiche der Infrarot PYROsmart

Mehr

Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung

Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung Teilkatalog Backlights Version: 11/2013 SPECK SENSORSYSTEME GmbH www.led-beleuchtungen.com www.optosensoric.de Göschwitzer Str. 32 D-07745 Jena Fax.:

Mehr

Physikalisches Praktikum I. Temperaturmessung mit der Wärmebildkamera

Physikalisches Praktikum I. Temperaturmessung mit der Wärmebildkamera Fachbereich Physik Physikalisches Praktikum I W12 Name: Temperaturmessung mit der Wärmebildkamera Matrikelnummer: Fachrichtung: Mitarbeiter/in: Assistent/in: Versuchsdatum: Gruppennummer: Endtestat: Dieser

Mehr

CTR Carinthian Tech Research AG

CTR Carinthian Tech Research AG Thermografie-Forum Eugendorf 2013 CTR Carinthian Tech Research AG Competence Centre for Advanced Sensor Technologies Lokalisierung und Erkennung von auffälligen Photovoltaikmodulen mittels Thermografie

Mehr

Thermografiecheck der Volksbank Marl-Recklinghausen eg

Thermografiecheck der Volksbank Marl-Recklinghausen eg Herzlich willkommen 18. März 2014 Begrüßung Andreas Geilmann-Ebbert Mitglied des Vorstandes Gliederung 1. Nutzen der Gebäudethermografie 2. Vorteile der Gebäudethermografie 3. Erkenntnisse aus der Gebäudethermografie

Mehr

pi4_robotics GmbH 3D-A pplikationen Hochgeschwindigkeits3D-Vermessung mit dem LaserTriangulationsverfahren

pi4_robotics GmbH 3D-A pplikationen Hochgeschwindigkeits3D-Vermessung mit dem LaserTriangulationsverfahren 3D-A pplikationen Hochgeschwindigkeits3D-Vermessung mit dem LaserTriangulationsverfahren Handling + Inspection Our systems ensure the quality of your products! Handling + Inspection Our systems ensure

Mehr

T H E R M O G R A F I E L E C K - O R T U N G

T H E R M O G R A F I E L E C K - O R T U N G THERMOGRAFIE LECK-ORTUNG ra fieg o m r The schon n Speidel! n n e W scho denn 0800-400 0800 1. Thermografie an Industrieund Schaltanlagen: Große Ausfallzeiten und Einnahmeverluste, die bei Defekten an

Mehr

e2v Zeilenkameras Monochrom Farbe

e2v Zeilenkameras Monochrom Farbe e2v Zeilenkameras Monochrom Farbe Auflösungen 512 bis 16.384 Pixel/Zeile Zeilenfrequenzen bis zu 210 khz CCD- und CMOS-Sensoren Single- und Multi-Line, GigE Vision, CoaXPress Telefon 0 8142 / 4 90 45 Fax

Mehr

Umsatzkontrolle UV-härtbarer Farbmittel und Beschichtungen auf unterschiedlichen Substraten

Umsatzkontrolle UV-härtbarer Farbmittel und Beschichtungen auf unterschiedlichen Substraten Umsatzkontrolle UV-härtbarer Farbmittel und Beschichtungen auf unterschiedlichen Substraten Beim Härten oder Trocknen von UV-vernetzenden Farbmitteln und Beschichtungen bestimmen die Reaktivität der Reaktionspartner,

Mehr

Bildverarbeitung - Inhalt

Bildverarbeitung - Inhalt Bildverarbeitung Bildverarbeitung - Inhalt 1. Anfänge der industriellen Bildverarbeitung 2. Von der Kamera zum Vision Sensor 3. Hardware Konzepte in der BV 4. Beleuchtungssysteme 5. Auswerteverfahren (Software)

Mehr

Thermografie am Bauteil Fenster

Thermografie am Bauteil Fenster Thermografie am Bauteil Fenster Inhalt dieses Merkblattes 006/2010 1 Begriffe aus der ÖNORM EN 13187 Seite 1 2 Was kann Thermografie Seite 1 3 Fehler bei der Beurteilung von Fenstern Seite 2 4 Wie beurteilt

Mehr

Pressekonferenz Vision Control 15. Juni 2004, AUTOMATICA München

Pressekonferenz Vision Control 15. Juni 2004, AUTOMATICA München Pressekonferenz Vision Control 15. Juni 2004, AUTOMATICA München VISION & CONTROL GmbH Pfütschbergstr. 14 D - 98527 Suhl Tel. ++49(0)3681 / 7974-0 Fax ++49(0)3681 / 7974-44 info@vision-control.com www.vision-control.com

Mehr

Optimales Zusammenspiel von Kamera und Optik. Carl Zeiss AG, Udo Schellenbach, PH-V

Optimales Zusammenspiel von Kamera und Optik. Carl Zeiss AG, Udo Schellenbach, PH-V Trivialitäten Nicht mehr ganz so trivial Geheimwissen Welchen Stellenwert nimmt die Optik bei Bildverarbeitern oft ein? Trivialitäten: Wie groß ist der Sensor der Kamera? Deckt der Bildkreis des Objektivs

Mehr

ENTDECKE, WAS FLIR DIR ZU BIETEN HAT!

ENTDECKE, WAS FLIR DIR ZU BIETEN HAT! Ihr Spezialist für Mess- und Prüfgeräte T-SERIE WÄRMEBILDKAMERAS FÜR VORBEUGENDE WARTUNG ENTDECKE, WAS FLIR DIR ZU BIETEN HAT! T-SERIE ULTIMATIVE WÄRMEBILD- KAMERAS PRODUKTIVITÄT NACH HÖCHSTEN STANDARDS

Mehr

TIPCHECK Energieeffizienz durch Isolierung

TIPCHECK Energieeffizienz durch Isolierung Thermografieforum Eugendorf TIPCHECK Energieeffizienz durch Isolierung Dipl.-Ing. Andreas Regel TIPCHECK engineer 27.09.2013 TIPCHECK Technical Insulation Performance CHECK Energie- und CO 2 -Einsparung

Mehr

VINSPEC solar Optische Qualitätskontrolle in der Photovoltaik

VINSPEC solar Optische Qualitätskontrolle in der Photovoltaik INDUSTRIE LOGISTIK Technische Information VERKEHRSTECHNIK FORSCHUNG Industrie VINSPEC solar Optische Qualitätskontrolle in der Photovoltaik Sie müssen sich in einem dynamischen Markt behaupten. Wir unterstützen

Mehr

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR INSPEKTION & ANALYSE MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR MoveInspect HR XR Produkte in immer kürzeren Zeiträumen entwickeln und immer kostengünstiger fertigen? Das sind Herausforderungen, denen sich

Mehr

OPTOELEKTRONIK SENSORIK

OPTOELEKTRONIK SENSORIK OPTOELEKTRONIK SENSORIK Chip Scale Gehäuse Monolithischer Aufbau CCD und CMOS Technologie auf einem Chip ESPROS Photonics AG ESPROS Photonics AG bietet ein interessantes Spektrum an optoelektronischen

Mehr

> Grundlagen der Messung und Bewertung optischer Strahlung > Optische Messverfahren. Leitung Prof. Dr. Jürgen Nolting, Hochschule Aalen

> Grundlagen der Messung und Bewertung optischer Strahlung > Optische Messverfahren. Leitung Prof. Dr. Jürgen Nolting, Hochschule Aalen TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! Unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Mehr

präsentiert: Der Weg des Lichts!

präsentiert: Der Weg des Lichts! präsentiert:! Beleuchtung Objekt Objektiv Kamera Termine: > München 17.06. > Stuttgart 18.06. > Frankfurt 19.06. > Köln 24.06. > Hannover 25.06. > Berlin 26.06. Die genauen Veranstaltungsorte in den jeweiligen

Mehr

Der Markt für Industrielle Bildverarbeitung in Deutschland

Der Markt für Industrielle Bildverarbeitung in Deutschland Industrial VISION Days 2008 Patrick Schwarzkopf Stellvertretender Geschäftsführer VDMA Robotik+Automation Leiter VDMA Industrielle Bildverarbeitung Der Markt für Industrielle Bildverarbeitung in Deutschland

Mehr

Preisliste Zeiss Routinekameras

Preisliste Zeiss Routinekameras Preisliste Zeiss Routinekameras ZEISS AxioCam ERc 5s Rev.2-1 - ZEISS Axiocam 105 color - 3 - ZEISS Tubus HD 30 /20 mit integrierter HD IP Kamera 5 MP für Primo Star - 4 - C-mount Adapter - 5 - ZEISS AxioCam

Mehr

043-102104 CylinderInspector Manuell 043-102113 CylinderInspector QuickTest Zoom 2D Systeme CylinderInspector Optik

043-102104 CylinderInspector Manuell 043-102113 CylinderInspector QuickTest Zoom 2D Systeme CylinderInspector Optik CylinderInspector Berührungslose Inspektion der Zylinderinnenwand Optimierte Systeme für 2D- und 3D-Messungen Adaptierbar an verschiedene Bohrungsdurchmesser 360 Rundumsicht Leistungsfähige Software Der

Mehr

Bauthermographie Den Energieverlusten auf der Spur

Bauthermographie Den Energieverlusten auf der Spur bgbl_2004_i_142.pdf Umwelt Bauthermographie Den Energieverlusten auf der Spur Umwelt- und Anlagentechnik Ausgabe März 2005 Was ist Bauthermographie? Mit diesem Verfahren wird die unterschiedliche thermische

Mehr

CMOS Kameras. Jan Hegner Universität Mannheim. Seminar-Vortrag WS2003/2004

CMOS Kameras. Jan Hegner Universität Mannheim. Seminar-Vortrag WS2003/2004 CMOS Kameras Jan Hegner Universität Mannheim Seminar-Vortrag WS2003/2004 Übersicht 2 1. Anwendungsgebiete 2. CMOS 3. Aufbau Kamerachip 4. Fotodiode 5. Auslesemodi 6. Layout 7. Farbsensor 8. CCD 9. Spezialanwendungen

Mehr

Wärmebildkameras im Feuerwehreinsatz

Wärmebildkameras im Feuerwehreinsatz Freiwillige Feuerwehr Rosenheim Wärmebildkameras im Feuerwehreinsatz Christoph Meierdierks Berufsfeuerwehr München, Sg. I32 ILSt/ Atemschutzausbildung Landkreis Rosenheim Wärmebildkameras im Feuerwehreinsatz

Mehr

und optische Meßtechnik in der industriellen Praxis

und optische Meßtechnik in der industriellen Praxis Bernd Breuckmann und optische Meßtechnik in der industriellen Praxis Grundlagen der 3D-Meßtechnik, Farbbildanalyse, Holografie und Interferometrie mit zahlreichen praktischen Applikationen Mit 218 - teils

Mehr

Digitale Bildverarbeitung

Digitale Bildverarbeitung Digitale Bildverarbeitung Dr. Stefan Gehrig Dipl.-Physiker, Dipl.-Ing. (BA) Duale Hochschule Baden-Württemberg - Stuttgart Sommersemester 2015 S. Gehrig - Digitale Bildverarbeitung 1 S. Gehrig - Digitale

Mehr

Software in der Industriellen Bildverarbeitung

Software in der Industriellen Bildverarbeitung Software in der Industriellen Bildverarbeitung Technologieentwicklung am Beispiel Pattern Matching Dr. Olaf Munkelt MVTec Software GmbH MVTec Software GmbH Firma konzentriert sich auf Building Vision for

Mehr

Our Vision is Your Future.

Our Vision is Your Future. SYSCON Our Vision is Your Future. Konzeption und Realisierung von Prüfaufgaben in den Bereichen der Automatisierung und Qualitätssicherung mittels industrieller Bildverarbeitung und Lasermesstechnik Präzision

Mehr

Spektralanalyse mit Tracker

Spektralanalyse mit Tracker Spektralanalyse mit Tracker Überarbeitete und ergänzte Kursarbeit von Michael Czuray und Tobias Kuehner Schritt-für Schritt Schüleranleitung: Aufbau: Benötigt werden: Verschiedene LED-Lichter und Glühbirnen

Mehr

Erste Hilfe bei der Auswahl einer Kamera für Machine Vision Systeme

Erste Hilfe bei der Auswahl einer Kamera für Machine Vision Systeme Kurzer Leitfaden Erste Hilfe bei der Auswahl einer Kamera für Machine Vision Systeme Die rasanten Entwicklungen der letzten Jahre sowohl im Hardware- als auch im Software- Bereich von bildverarbeitenden

Mehr

Physik für Mediziner im 1. Fachsemester

Physik für Mediziner im 1. Fachsemester Physik für Mediziner im 1. Fachsemester #12 10/11/2010 Vladimir Dyakonov dyakonov@physik.uni-wuerzburg.de Konvektion Verbunden mit Materietransport Ursache: Temperaturabhängigkeit der Dichte In Festkörpern

Mehr