Die CPU Gruppe. Ihr Ansprechpartner

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die CPU Gruppe. Ihr Ansprechpartner"

Transkript

1

2 Die CPU Gruppe CPU ist ein zukunftsorientiertes Softwarehaus für das Bankwesen. Alle Unternehmen der CPU Gruppe richten ihre Kernkompetenzen auf die strategischen und operativen Ziele der Banken in der Beratung und Bearbeitung von Kredit- und Wertpapiergeschäften sowie im Bankcontrolling aus. Dazu plant, entwickelt, implementiert und betreut die CPU anwenderspezifische Lösungen zur Organisation und Optimierung traditioneller und zukünftiger Kundenprozesse. Zielmärkte der CPU sind in erster Linie Deutschland, Österreich und die Schweiz. CPU konzentriert sich auf das mittlere Bankensegment und deckt dessen Bedürfnisse durch ihre IT-Kompetenz und ihr Bank-Know-how optimal und zu einem fairen Preis ab. Ausgehend von den Erfahrungen der letzten 30 Jahre steht CPU bei den Kunden und im Bankenumfeld für eine hohe Qualität von Softwareprogrammen, die durch die Kombination aus fachlicher Beratung und technischer Umsetzung erzielt wird. CPU hat sich durch ihre Leistungen eine langjährige, gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Kunden erarbeitet. Ihr Ansprechpartner CPU Bankensoftware GmbH August-Wessels-Straße 27 D Augsburg Tel.:+49 (821) Fax:+49 (821)

3 CPU KREDIT umfassend und flexibel Umdenken im Aktivgeschäft Die Kreditvergabe traditionelles Kerngeschäft der Banken befindet sich im Wandel: Höhere Ausfallrisiken, geringere Margen, steigender Konkurrenz- und Kostendruck und nicht zuletzt immer stringentere Vorgaben des Gesetzgebers erfordern ein Umdenken. Geänderte strategische und operative Ziele der Finanzdienstleister verstehen wir als Herausforderung, unsere Kernkompetenz dort einzusetzen, wo sie am effizientesten wirken: im Planen, Entwickeln, Implementieren und Betreuen ganzheitlicher und effizienter Lösungen. So organisieren wir traditionelle und zukünftige Kundenprozesse nicht nur wir optimieren sie auch. Das Fundament, auf dem unsere Einzelanfertigungen aufbauen, ist die Standardproduktfamilie CPU KREDIT mit Ihren Komponenten zur Beratung, Entscheidung und Bearbeitung im Kreditgeschäft. Kreditsoftware nach Bedarf Schlanke und kostengünstige Prozesse im Retailbereich einerseits und die Notwendigkeit einer umfassenden und detaillierten Aufbereitung im Individualgeschäft andererseits. Dieses Spannungsfeld beschreibt die Anforderungen, denen sich eine moderne Kreditanwendung sowohl im Privatkundengeschäft, als auch im Firmen- und Gewerbekundengeschäft stellen muss. Als Antwort darauf, bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, aus unserem Leistungsspektrum gezielt maßgeschneiderte Lösungen und Komponenten auszuwählen. Das garantiert umfassende Flexibilität der Kreditlösung. Hierbei profitieren unsere Kunden von unserer langjährigen Erfahrung im Kreditumfeld und in der Integration von Software in bestehende IT- Infrastrukturen. Gleichzeitig optimiert die systemgestützte Datenerhebung, Entscheidungsaufbereitung und -findung mit CPU KREDIT den prozessbegleitenden Workflow. Eine bedarfsabhängig skalierbare Datenhaltung vermeidet risikobehaftete Redundanzen und gewährleistet eine beschleunigte Abwicklung. Die flexible Erweiterungsmöglichkeit bietet die Anpassung an sich ändernde Anforderungen und Bedürfnisse und gewährleistet Investitionssicherheit. Eine Integration rechtlicher Vorschriften, sowie eine gesteigerte Informationstransparenz schaffen Rechtssicherheit und eine Verringerung der Ausfallrisiken. Standardsoftware Individualisierung Individualprogrammierung Auf der Grundlage eines modernen technischen Basissystems bietet CPU KREDIT eine bedarfsgerechte, komponentenorientierte Standardsoftware an. Diese Standardkomponenten können einzeln oder umfassend durch Individualisierung optimal an die Anforderungen des Kunden angepasst werden. Darüber hinaus bietet die CPU professionelle Individualentwicklung von Software nach Kundenvorgabe. 1 1

4 Leistungsspektrum Ein modulares System Die Modularität von CPU KREDIT ermöglicht die individuelle und optimale Anpassung des gesamten Geschäftsprozesses für Neukunden und Bestandskunden. Dies gilt sowohl für das Individualgeschäft, als auch für die Retail-/ Standardkunden. Das Funktions- und Leistungsspektrum reicht von der Akquisition und Antragsbearbeitung bis hin zur Kreditentscheidung und weiter zum Abschluss und Vertragsdruck. Abbildung 1: Überblick CPU KREDIT Prozessmodule Mit CPU KREDIT steht ein intelligentes Gesamtsystem, das beliebige Geschäftsprozesse optimal abbildet und verwaltet zur Verfügung. Die in CPU KREDIT beinhaltenden Module können entsprechend der kundenspezifischen Anforderungen beliebig zusammengestellt werden. Jede Standardkomponente kann sowohl einzeln, als auch in Verbindung mit anderen Standardoder Individualkomponenten in die institutsspezifischen Prozesse integriert werden. Je nach Bedarf und Investitionsplan baut man so eine kleine Lösung sukzessive zu einem umfassenden und hochleistungsfähigen Gesamtsystem aus. Auf Basis einer bedarfsabhängig skalierbaren Datenhaltung kann aus allen Prozessmodulen auf arbeits-, oder entscheidungsrelevante Inhalte anderer Bausteine zugegriffen werden. CPU KREDIT bietet eine hohe Anpassungstoleranz durch feingranulare Modularisierung der Prozessschritte und Standardschnittstellenadapter.. 2 2

5 Integration und Schnittstellen Um Mehrfacherfassungen und die Pflege redundanter Daten zu vermeiden, verfügt CPU KREDIT über lesende und schreibende Schnittstellen für den Datenaustauch (Import und Export) zwischen bestehenden Buchungs- und Datenverwaltungssystemen. CPU KREDIT bietet in den entsprechenden Geschäftsfeldern optionale Schnittstellen zu Auskunftssystemen, Ratinganbietern und öffentlichen Darlehensgebern. Abbildung 2: Integrationsvarianten CPU KREDIT CPU KREDIT ist eine hochintegrierbare Lösung, die umfassend relevante Daten, z.b. Kunden Konten Sicherheiten Verbünde Linien Kurse Rating mit den bestehenden Systemen der Anwendungslandschaft des Instituts austauscht. Die dafür notwendige Flexibilität wird durch den CPU KREDIT Standardschnittstellenadapter gewährleistet. 3 3

6 CPU KREDIT Funktionalitäten, Prozessmodule Im nachfolgenden werden die wesentlichen Funktionalitäten, einzelnen Module und Komponenten beschrieben. Beratung Baufinanzierung Workflowgesteuerte fundierte und qualifizierte Beratung mit tagesaktuellen Konditionen für den Kunden. Zeitnahe Vertragserstellung und Kundengewinnung unter Vermeidung auf- wendiger Bearbeitungsprozesse. Cross-Selling Potential z.b. für Bausparverträge und Lebensversicherungen Beratung Konsumkredit Von der Beratung über die Bonitätsprüfung, den Angebotsdruck, die Entscheidung bis hin zur Vorgangsbearbeitung samt Vertragsdruck lässt sich ein Finanzierungsfall als durchgängiger Vorgang bearbeiten. 4 4

7 Beratung Firmenkunden Light, Absatzfinanzierung und weitere Beratungsworkflows Für die Beratung nutzen wir ergänzend die technische Plattform unseres CPU KREDIT Basissystems. Hier lassen sich individuelle Workflows nach Vorgabe umsetzen. Durch übersichtliche Maskengestaltungen bleiben alle Eingaben und Beratungsschritte transparent und nach- vollziehbar. Abbildung 3: CPU KREDIT Beratung CPU KREDIT Kreditsachbearbeitung Zentrales Bearbeitungsmodul zur Antrags- und Engagementbearbeitung (Adress-, Konten-, Sicherheitendaten und Stellungnahmen). Die benötigten Daten zur Erstellung des Kreditprotokolls und der Darlehens- und Sicherheitenverträge werden aus den getätigten Engagementdaten gezogen. 5 5

8 Abbildung 4:Einstiegsmaske Modul CPU KREDIT Kreditsachbearbeitung CPU KREDIT Grundbuchdatenbank Kundenspezifisches elektronisches Grundbuch in 1:1 Abbildung des tatsächlichen Grundbuchstandes. Die Grundbuchdatenbank beinhaltet Deckblatt, Bestandsverzeichnis, Abteilungen I bis III, so- wie die Rangfolgenabbildung und die Ermittlung von Kapitalisierungswerten. CPU KREDIT Sicherheitendatenbank Verwaltung aller, zur Sicherung eines Kreditengagements bestellten Sicherheiten. Die Bewertung der Sicherheit kann die automatische AfA-Berechnung oder Teilabtretungen berücksichtigen. Eine akzessorische Bewertung auf Basis des Gesamtengagements bzw. einzelner Konten eines Kun- den ist ebenso möglich. CPU KREDIT Beleihungswertermittlung Automatisierte oder manuelle Beleihungswertermittlung vom Bodenwert über vereinfachte Verfahren bis zur Vollermittlung mit Vergleich von Sach- und Ertragswert samt Abdeckung aller bank- technischen Anforderungen. CPU KREDIT Wirtschaftsdatenanalyse Möglichkeiten zur Erfassung, Bearbeitung und Auswertung von Bilanzen, BWAs, Gewinn- und Verlustrechnungen. Für die standardisierten Analyse-Methoden stehen verschiedene Schablonen wie z.b. EBIL, IKBV, zur Verfügung. Hier ist ein Tool zur Erstellung individueller Erfassungs- und Analysemethoden entstanden. 6 6

9 CPU KREDIT Effektivzinsberechnung / Darlehensrechenkern Es wird eine Berechnung von Kreditanfragen und Krediten gemäß VKG und PangV vorgenommen. Die Berechnungsergebnissen für die Beratung und Kreditsachbearbeitung werden bereitgestellt. Die Tilgungspläne und Angebote werden erstellt.. CPU KREDIT Kapitaldienstermittlung Mit diesem Modul werden die Kapitaldienste für Privat- und Firmenkunden ermittelt. Die Hinterlegung einer Standardtabelle für die Berechnung der Lebenshaltungskosten ist möglich. Die Berechnung des Kapitaldienstes erfolgt anhand der monatlichen Ausgaben, Lebenshaltungskosten und Darlehenszinsen und tilgungen. Für Firmen- und Gewerbekunden kann zur Ermittlung des Kapitaldienstes auf die Daten des Moduls CPU KREDIT - Wirtschaftsdatenanalyse zugegriffen werden. CPU KREDIT Bankauskunft Anfragen und Erteilungen von Auskünften im Bankauskunftsverfahren incl. Vollmachtenverwaltung. Durch die Historisierung der Anfragen, Erteilungen und Ermächtigungen wird die Entwicklung des Kunden dokumentiert und kann entsprechend analysiert werden. CPU KREDIT Auskunft Anfragen und Meldungen an Auskunfteien wie z.b. die SCHUFA und Dokumentation der Einwilligung. Die Auskunftsanfragen und -meldungen werden historisiert CPU KREDIT Margenkalkulation Unterstützung der operativen Risikosteuerung durch Risk Adjusted Pricing auf Basis der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen. CPU KREDIT Risikobewertung (Rating / Scoring) Individuell einstellbares Rating- und Scoringsystem zur Risikoanalyse und -bewertung von Firmen- und Privatkunden unter Verwendung von automatisierten, administrierbaren Standardparametern. CPU KREDIT Terminverwaltung Automatische und individuelle Generierung von Terminen und Wiedervorlagen, selektive Überwachung von Statuskennzeichen und institutsspezifische Generierung von Terminvorgaben. 7 7

10 CPU KREDIT Routineschriftverkehr Automatisierte Erstellung von Serien-Anschreiben und individuelle Nutzung mit Textbausteinen für Einzelbriefe. Auch hier erfolgt die Datenversorgung aus dem zentralen Datenbestand. CPU KREDIT Bauträgerfinanzierung Verwaltung und Bearbeitung von Bauträgern und Bauträgerobjekten mit der Darstellung des Verkaufsstandes, Bautenstandberichte, Renditeberechnungen, Risikocontrolling und Kalkulation. CPU KREDIT KWG 18 Mit KWG 18/c stellen wir in der Anwendung CPU KREDIT ein Modul, das Unterstützung bei der Verwaltung und Anforderung von wirtschaftlichen Unterlagen der Kreditnehmer bietet, bereit. Es können alle Arten von Unterlagen (Jahresabschluss, Gewinn- und Verlustrechnung, Einkommensteuerbescheid, etc.) verwaltet und selektiert werden. Mit Benutzung des Modules CPU KRE- DIT Routineschriftverkehr, kann der gesamte Schriftverkehr zur Anforderung der notwendigen Unterlagen durchgeführt werden. Die einzelnen Mahnstufen mit Mahnschreiben können hier verwaltet und gedruckt werden. CPU KREDIT Personal Verwaltung und Bearbeitung von Mitarbeitern und Nutzern, Berechtigungen und Kompetenzen. Abbildung 5: Modul CPU KREDIT Personal 8 8

11 CPU KREDIT Administration Allgemeine und institutsspezifische Einstellungs- und Administrationsvarianten für das Gesamtsystem. Abbildung 6: Einstiegsmaske Modul CPU KREDIT Administration CPU KREDIT Vermögenswerte Darstellung zusätzlicher Vermögenswerte wie z.b. weiteres Grundvermögen, Beteiligungen, Gut- haben bei anderen Instituten. CPU KREDIT Telefonverzeichnis Verwaltung und Bearbeitung von neutralen Adressen wie z.b. Notare, Amtsgerichte, Versicherungen und Bausparkassen. 9 9

12 Druck und Formularwesen CPU KREDIT verfügt über eine flexible und kontextsensitive Druckfunktionalität, die CPU PRINT- SOLUTIONS das neuartige Druck und Formularmanagement. Im Bereich Protokoll- und Beschlussdruck kann der Kunde auf Basis von mehr als 400 Bausteinen seine institutsspezifischen Beschluss- und Antragsvorgaben individuell zusammenstellen. Alternativ besteht die Möglichkeit aus einem Pool von bestehenden Beschlussvorlagen, die gewünschten Varianten auszuwählen. Darüber hinaus besteht die Option, vollständig individuelle Beschluss- und Protokollvarianten neu zu integrieren. Die CPU PRINTSOLUTIONS ermöglicht es, alle gewünschten Verträge und Formulare individuell einzustellen, anzupassen und zu verwalten. Abbildung 3: CPU KREDIT mit Druckmanagement Jedes, so integrierte Formular kann man auf Wunsch sowohl aus CPU KREDIT als auch unmittelbar aus einer eigenen Bedienungsoberfläche der CPU PRINTSOLUTIONS generieren. Darüber hinaus kann man das Druckmanagement der CPU PRINTSOLUTIONS, auf Basis eines integrierten Standardadapters, an jede beliebige Software anbinden. Damit entfällt eine zeitintensive und risikobehaftete Mehrfachhaltung von Formularen, da alle Formulare unternehmensweit zentral eingestellt, angepasst und verwaltet werden können. Die Datenversorgung der Dokumente erfolgt aus der jeweiligen Anwendungsdatenbank. Als zusätzliches Feature können auf Wunsch auch die entsprechenden Vertragsvordrucke der jeweiligen Bankenverlage integriert werden

13 CPU KREDIT Ihr Nutzen Mit CPU KREDIT können die Berater eine einheitliche und qualitativ hochwertige Beratung für den Kunden durchführen mit dem Ziel der Kundengewinnung bei gleichzeitiger Kostenminimierung. Die Ergebnisse der Beratung werden an die Sachbearbeitung übergeben und weiterverarbeitet. Für die Bank sind die Ergebnisse transparent und die Aufgaben werden kostengünstig durchgeführt. Bank und CPU KREDIT Maximale Sicherheit, minimales Risiko! Offenheit und Flexibilität durch Standardschnittstellen zu bestandsführenden Systemen Kreditrisiko-Minimierung durch zeitnahe Integration gesetzlicher und interner Vorschriften so- wie deren Auswertung Rechtssicherheit durch Berücksichtigung gesetzlicher Grundlagen Kostensenkung durch zentrale Parametersteuerung und Vermeidung von Datenredundanzen Investitionssicherheit durch modularen Aufbau und bedarfsspezifische Erweiterbarkeit zur einheitlichen Plattform für die Kreditbearbeitung und -verwaltung Geringer Implementierungsaufwand und bedarfsgerechte Nutzung von Anfang an Berater und CPU KREDIT Gemeinsam stärker! Höhere Kundenakzeptanz durch differenzierte Ansprache, fundierte Beratung und schnelle Entscheidungsfindung Effiziente Abwicklung durch schnelle Daten- sowie Auskunftsverfügbarkeit Qualitätssteigerung und Rechtssicherheit Systemgestützte, papierlose Bearbeitung kreditrelevanter Vorgänge Kreditkunde und CPU KREDIT Auf der sicheren Seite! Aussagekräftige und individuelle Kreditberatung für Firmen- und Privatkunden Gesteigerte Sicherheit bei der persönlichen Entscheidungsfindung Transparente und nachvollziehbare Dokumentation aller Kreditentscheidungen Sofortige Verfügbarkeit und detaillierte Darlegung der ermittelten Ergebnisse anhand anhand von Ausdrucken Kreditverwaltung und CPU KREDIT Effiziente Unterstützung! Zentrale und zeitnahe Verwaltung aller Termine und Wiedervorlage 11 11

14 Übersichtliche Darstellung und Bearbeitung grundbuchrelevanter Daten und Sicherheiten Effiziente Bearbeitung des Routineschriftverkehrs und Sicherheiten durch vordefinierte Textbausteine und Schablonen Implementierung eigener Vordrucke und Protokolle durch integrierter Formulargenerator Ihre Vorteile bei der Implementierung von CPU Kredit Messbare und relevante Reduzierung der Bearbeitungszeiten Bedarfsgerechte Nutzung von Anfang an Keine redundante Datenhaltung Flexibilität des Systems, durch hohe Parametrisierbarkeit Vollständiges Lösungsangebot im Individual- und Standardkreditprozess CPU KREDIT mehr als ein Produkt Wir unterstützen Sie dabei, CPU KREDIT schnell und effizient in Ihre spezifische Systemlandschaft zu integrieren. Einfache Stand-alone-Lösungen sind innerhalb weniger Tage installiert, die Zeitachse für komplexere Lösungen wird durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns bestimmt. Umfassende konzeptionelle und technische Beratungsleistungen bei der Einführung des Kreditbearbeitungs- und Kreditverwaltungssystems stellen sicher, dass Sie eine für Ihren Bedarf optimale Lösung erhalten vom einfachen Basismodell bis hin zum komplexen Gesamtsystem. Gerne übernehmen wir für Sie auch Aufgaben des Projektmanagements oder unterstützen Sie bei der Zielfindung sowie bei der Erfassung, Analyse, Dokumentation, Optimierung und Implementierung ganzheitlicher Geschäftsprozesse im Kreditgeschäft. Unsere Mitarbeiter verstehen sich als Teamplayer, die ihr Wissen interaktiv austauschen und allen Team-Mitgliedern internen wie externen offen zur Verfügung stellen. Das strikte Einhalten von sachlichen und terminlichen Zusagen ist unser eigener Anspruch an unsere Zuverlässigkeit

15 Version 1.2 Dieses Dokument darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung der CPU Softwarehouse AG weder im Ganzen noch teilweise kopiert, reproduziert, übersetzt oder in irgendeine elektronisch oder maschinell lesbare Form gebracht noch unbefugten Dritten zugänglich gemacht werden. Die in diesem Dokument enthaltenen Produktdaten und -eigenschaften gelten nicht als zugesichert oder in einem späteren Vertrag als vereinbart und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Alle in diesem Dokument angegebenen Namen von Firmen, Produkten, Straßen und Personen sind, wenn nicht anders angegeben, Teil eines fiktiven Szenarios. Der Inhalt dieses Dokuments wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für die Inhalte kann jedoch, mit Ausnahme von grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie für Personenschäden, keine Haftung übernommen werden. Ergänzend gelten die vertraglichen Vereinbarungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der CPU Bankensoftware AG, die Ihnen bereits bekannt sind, oder die wir Ihnen auf Wunsch zusenden. Copyright: 2015 CPU Softwarehouse AG Alle Rechte vorbehalten 13 13

16 CPU Softwarehouse AG August-Wessels- Straße 27 D Augsburg Telefon: +49 (821) Telefax: +49 (821)

Unsere Leistungen CPU Softwarehouse AG

Unsere Leistungen CPU Softwarehouse AG Unsere Leistungen Auf Kompetenz vertrauen 4-5 CPU Kredit umfassend und flexibel 6-7 Investment Advisor strukturiert beraten 8-9 Value Mirror Informationsfluss analysieren 10-11 PROFESSIONAL SERVICES auf

Mehr

Konsumentenkredit im Internet einfach medial. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik

Konsumentenkredit im Internet einfach medial. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik Konsumentenkredit im Internet einfach medial Sparkassen-Finanzgruppe S finanz informatik »«Mit der IT-Lösung» (KKI)«bieten wir Ihnen in der»internet- Filiale 5.0«eine Anwendung für den medialen Vertrieb

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Qualität. Effizienz. VR-Process in agree. Transparenz. Potenziale erfolgreich nutzen. VR-Process in agree

Qualität. Effizienz. VR-Process in agree. Transparenz. Potenziale erfolgreich nutzen. VR-Process in agree Qualität Effizienz Transparenz VR-Process in agree Potenziale erfolgreich nutzen VR-Process in agree 02 Standardisierung und Automation der Prozesse schaffen viele Freiräume Das verbundweite Projekt zur

Mehr

Jump Helpdesk. Softwarelösungen für professionelles Servicemanagement

Jump Helpdesk. Softwarelösungen für professionelles Servicemanagement Jump Helpdesk Softwarelösungen für professionelles Servicemanagement Jump Network GmbH 2004-2006 Jump Helpdesk Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen.

Mehr

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen Business Intelligence Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen www.raber-maercker.de 2 LEISTUNGEN Business Intelligence Beratungsleistung Die Raber+Märcker Business Intelligence Beratungsleistung

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

E-Bilanz-Services. Aufgrund der Rahmenbedingungen birgt das Thema die Gefahr, dass sich neben. Möglicher Handlungsbedarf in den Banken:

E-Bilanz-Services. Aufgrund der Rahmenbedingungen birgt das Thema die Gefahr, dass sich neben. Möglicher Handlungsbedarf in den Banken: E-Bilanz-Services 1 E-Bilanz-Services Für die Zukunft sind Unternehmen bekanntlich dazu verpflichtet, ihre Steuerbilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln,

Mehr

Unternehmensvorstellung & Leistungsportfolio Ihr kompetenter Partner für innovative IT-Lösungen

Unternehmensvorstellung & Leistungsportfolio Ihr kompetenter Partner für innovative IT-Lösungen Pergo.PRO Die Softwarelösung für innovative Personaleinsatzplanung Unternehmensvorstellung & Leistungsportfolio Ihr kompetenter Partner für innovative IT-Lösungen Workforce Management mit Pergo.PRO Workforce

Mehr

Wir helfen bei Ihrem Risikomanagement

Wir helfen bei Ihrem Risikomanagement Wir helfen bei Ihrem Risikomanagement Die richtigen Entscheidungen treffen nachhaltig Zahlungsausfälle reduzieren. Software auf den Punkt gebracht. Wir automatisieren Bonitätsprüfungen edecision - zur

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

s MarktServices Nord Basis für sichere Kreditentscheidungen Kreditwürdigkeitsprüfungen nach 18 KWG

s MarktServices Nord Basis für sichere Kreditentscheidungen Kreditwürdigkeitsprüfungen nach 18 KWG s MarktServices Nord Basis für sichere Kreditentscheidungen Kreditwürdigkeitsprüfungen nach 18 KWG Unser Angebot auf einen Blick: Fünf Module für die perfekte Kreditanalyse Ihre Sparkasse Anforderung von

Mehr

Request W17. PLANTA Request

Request W17. PLANTA Request PLANTA Request 2/8 Unternehmensprofil PLANTA Projektmanagement-Systeme GmbH ist einer der führenden Anbieter von Enterprise Project Management-Software auf dem europäischen Markt. PLANTA bietet seit 35

Mehr

unternehmens präsentation

unternehmens präsentation unternehmens präsentation AGENDA Der Nutzen einer WIFO-Partnerschaft 1. das unternehmen 2. herausforderungen 3. lösungen 4. nutzen 5. lizenzierung 01 UNTERNEHMEN Der Nutzen einer WIFO-Partnerschaft WIFO

Mehr

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben.

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die optimale Projekt- und Objekt-Verwaltung Das Leistungsspektrum Die örtliche Trennung

Mehr

Baufinanzierung kompetent und effizient beraten

Baufinanzierung kompetent und effizient beraten Baufinanzierung kompetent und effizient beraten Frank Mielke Mitglied des Vorstandes CeBIT 2008 Finance Solutions Forum 06.03.2008 Baufinanzierung kompetent und effizient beraten Agenda b+m im Überblick

Mehr

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen.

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen. Inside IT-Informatik Die Informationstechnologie unterstützt die kompletten Geschäftsprozesse. Geht in Ihrem Unternehmen beides Hand in Hand? Nutzen Sie Ihre Chancen! Entdecken Sie Ihre Potenziale! Mit

Mehr

BEARBEITUNG VON FÖRDERMITTELKREDITEN MIT BEDARV

BEARBEITUNG VON FÖRDERMITTELKREDITEN MIT BEDARV BEARBEITUNG VON FÖRDERMITTELKREDITEN MIT BEDARV INHALT VÖB-Service GmbH BeDarV Bankenleitwege in BeDarV BeDarV -Grundmodule BeDarV -Erweiterungsmodule elektronischer Nachrichtenaustausch BeDarV -Erweiterungsmodule

Mehr

KONVERTIERUNG VON EXTERNEN DTA DATEIEN (LASTSCHRIFTEN)

KONVERTIERUNG VON EXTERNEN DTA DATEIEN (LASTSCHRIFTEN) ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0 Build 33. Die VR-NetWorld Software bietet zur Erleichterung des Umstiegs auf den SEPA Zahlungsverkehr die diversesten Möglichkeiten

Mehr

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: FrontRange IDC Market Brief-Projekt IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Die Cloud als Herausforderung frontrange Fallstudie: Inventx Informationen zum Unternehmen Inventx ist ein Schweizer

Mehr

digital business solution Eingangspostverarbeitung

digital business solution Eingangspostverarbeitung digital business solution Eingangspostverarbeitung 1 Durch die digitale Bearbeitung und automatisierte Verteilung der Eingangspost lassen sich Liege- und Transportzeiten verringern, die Bearbeitung wird

Mehr

SAP Supplier Relationship Management

SAP Supplier Relationship Management SAP Supplier Relationship Management IT-Lösung nach Maß www.ba-gmbh.com SAP Supplier Relationship Management Optimierung der Einkaufsprozesse Auch in Ihrem Unternehmen ruhen in Einkauf und Beschaffung

Mehr

ecofinance ITS Integrated Treasury System Finanzprozesse weltweit unter Kontrolle

ecofinance ITS Integrated Treasury System Finanzprozesse weltweit unter Kontrolle ITS Integrated Treasury System Finanzprozesse weltweit unter Kontrolle Namhafte Unternehmen wie Bosch, Deutsche Bahn, HypoVereinsbank und die Commerzbank zählen zu den Kunden der Finanzsoftware & Consulting

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Beratung

Microsoft SharePoint 2013 Beratung Microsoft SharePoint 2013 Beratung Was ist SharePoint? Warum Grobman & Schwarz? SharePoint Beratung Einführungspakete gssmartbusiness gsprofessionalbusiness Voraussetzungen Unternehmen Was ist SharePoint?

Mehr

Risikostrategie im Kreditwesen. Der Strategiebogen

Risikostrategie im Kreditwesen. Der Strategiebogen Risikostrategie im Kreditwesen Der Strategiebogen S eit einigen Jahren beschäftigen sich Sparkassen verstärkt mit dem Thema der Früherkennung von Kreditausfallrisiken, nicht zuletzt auf Belegt durch die

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Personalvorsorge aus einer Hand Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Umfassende Vorsorgelösungen Swisscanto Vorsorge AG ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen im Rahmen der beruflichen

Mehr

COI-Competence Center MS SharePoint

COI-Competence Center MS SharePoint COI-Competence Center MS SharePoint COI GmbH COI-Competence Center MS SharePoint Seite 1 von 6 1 Überblick 3 2 MS SharePoint Consultingleistungen im Detail 4 2.1 MS SharePoint Analyse & Consulting 4 2.2

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Business Intelligence & professionelles Datenmanagement als Erfolgsfaktor

Business Intelligence & professionelles Datenmanagement als Erfolgsfaktor Yves-Deniz Obermeier Sales Manager Financial Services Ing. Thomas Heinzmann Division Management BI Mag. Martin Feith Senior Expert Business Intelligence & professionelles Datenmanagement als Erfolgsfaktor

Mehr

AHAB. Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt. Systemanforderungen. Seite 6

AHAB. Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt. Systemanforderungen. Seite 6 AHAB Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt Was ist AHAB?. Seite 2 Kern-Features. Seite 3 Zusatzmodul. Seite 5 Systemanforderungen. Seite 6 Geplante

Mehr

IT-Governance. Standards und ihr optimaler Einsatz bei der. Implementierung von IT-Governance

IT-Governance. Standards und ihr optimaler Einsatz bei der. Implementierung von IT-Governance IT-Governance Standards und ihr optimaler Einsatz bei der Implementierung von IT-Governance Stand Mai 2009 Disclaimer Die Inhalte der folgenden Seiten wurden von Severn mit größter Sorgfalt angefertigt.

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

ELO ECM Suite 10 - Highlights

ELO ECM Suite 10 - Highlights Enterprise-Content-Management 1 ELO ECM Suite 10 - Highlights Digitalen Vorsprung erleben ELO ECM Suite 10 ELO ECM Suite 10 Digitalen Vorsprung erleben. Mit der ELO ECM Suite 10 erhalten Sie unser Komplettpaket

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud

Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud Die Cloud Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud Die Auswirkungen und Aspekte von Cloud-Lösungen verstehen Cloud-Lösungen bieten Unternehmen die Möglichkeit,

Mehr

TIME-INFO MIS. Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul

TIME-INFO MIS. Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul TIME-INFO MIS Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul Dezentrale Bearbeitung von Mitarbeiterzeiten Personaleinsatz effizient und flexibel planen Papierloser Urlaubs- und Abwesenheitsworkflow TIME-INFO

Mehr

SOLUTION Q_RISKMANAGER 2.0. Das Risikomanagementsystem für den Mittelstand

SOLUTION Q_RISKMANAGER 2.0. Das Risikomanagementsystem für den Mittelstand SOLUTION Q_RISKMANAGER 2.0 Das Risikomanagementsystem für den Mittelstand Q4/2012 Q_Riskmanager als webbasierte Lösung des Risikomanagements unter Solvency II Solvency II stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen

Mehr

EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT: FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX

EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT: FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX THEGUARD! SERVICEDESK EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE : FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX EFFIZIENTES ENTERPRISE SERVICE : FLEXIBEL, ITIL-KONFORM UND OUT OF THE BOX THEGUARD! SERVICEDESK Im Fokus

Mehr

GekoS Bau+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30

GekoS Bau+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 GekoS Bau+ Produktbeschreibung GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 E-Mail: info@gekos.de Web: www.gekos.de GekoS Bau+ mehr als nur ein Baugenehmigungsverfahren

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Systemanforderungen. Seite 6. Service und Leistungen.

Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Systemanforderungen. Seite 6. Service und Leistungen. 1 AHAB Das Web-Portal für Skipper. Kunden, Törns, Buchungen und Dokumente online verwalten. Inhalt Was ist AHAB?. Seite 2 Kern-Features. Seite 3 Zusatzmodul. Seite 5 Systemanforderungen. Seite 6 Geplante

Mehr

Lösungspartner für Versicherungskernsysteme

Lösungspartner für Versicherungskernsysteme Lösungspartner für Versicherungskernsysteme V Unser credo Modellgetriebene Entwicklung schafft maximal produktflexible Versicherungskernanwendungen Um neue Produkte im Zeitalter der Digitalisierung schnell

Mehr

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Sie wollen qualitativ hochwertig arbeiten? Wir haben die Lösungen. SWS VDA QS Ob Qualitäts-Management (QM,QS) oder Produktions-Erfassung. Ob Automobil-Zulieferer,

Mehr

Umgang des Handwerksbetriebes mit der Bank. VR Bank Südpfalz

Umgang des Handwerksbetriebes mit der Bank. VR Bank Südpfalz Wir machen den Weg frei Umgang des Handwerksbetriebes mit der Bank VR Bank Südpfalz Ihr Referent am heutigen Tag Clifford Jordan Leiter Firmenkundenbetreuung und Generalbevollmächtigter der VR Bank Südpfalz

Mehr

FRAUDCHECK CONSULTING I TRAINING I SOLUTIONS PROFESSIONELLE BETRUGSPRÄVENTION VON ANFANG AN 2014 CURENTIS AG

FRAUDCHECK CONSULTING I TRAINING I SOLUTIONS PROFESSIONELLE BETRUGSPRÄVENTION VON ANFANG AN 2014 CURENTIS AG FRAUDCHECK CONSULTING I TRAINING I SOLUTIONS PROFESSIONELLE BETRUGSPRÄVENTION VON ANFANG AN 2014 CURENTIS AG SICHERHEIT VON ANFANG AN! Interner und externer Betrug sind keine Kavaliersdelikte und bilden

Mehr

BW2 ERP. Produktivität ist planbar.

BW2 ERP. Produktivität ist planbar. BW2 ERP Produktivität ist planbar. Intelligente Planung ist die Grundlage für Leistungsfähigkeit. Erfolgsfaktor Enterprise Resource Planning. Nicht die Grossen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte SAP Solution Manager. Topic

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte SAP Solution Manager. Topic Topic Der Solution Manager ist das strategische Tool der SAP. Eine hochintegrative Plattform für kundenrelevante Bedarfe und gezielt implementierten Funktionalitäten. Standard, hohe Verfügbarkeit und das

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber

Business-Lösungen von HCM. HCM Beschwerdemanagement. Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Treten Sie Beschwerden souverän gegenüber Für ein reibungsloses Funktionieren Ihrer Geschäftsprozesse und schnellen Service ist es wichtig, auftretende Beschwerden professionell zu handhaben. Eine strukturierte

Mehr

Infor Flex Programm Der Weg in die Zukunft

Infor Flex Programm Der Weg in die Zukunft Infor Flex Programm Der Weg in die Zukunft Wolfgang Verheyen Dezember 2009 Copyright 2009 Infor. All rights reserved. www.infor.com. Agenda Was ist Infor Flex? Unser Angebot für Infor ERP Blending-Kunden

Mehr

Lösungen für den Beratungsprozess vwd sales process solution

Lösungen für den Beratungsprozess vwd sales process solution Lösungen für den Beratungsprozess vwd sales process solution Individualisierung des Anlagevorschlags NEU LV-Ablaufservice NEU Depotoptimierung NEU vwd sales process solution Die vwd sales process solution

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de IT takes more than systems BOOTHSTER Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung halvotec.de Boothster Branchen-Know-how für Ihren Erfolg UMFANGREICH & ANPASSUNGSFÄHIG Sie möchten Ihre

Mehr

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher.

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil Die Geschäftsprozesse von heute sind zu wichtig,

Mehr

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint Microsoft bietet mit SharePoint eine leistungsfähige Technologie- und Portalplattform. Mit d.link for microsoft

Mehr

it-check EGELI nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial informatik

it-check EGELI nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial informatik it-check nutzen sie ihr gesamtes it-potenzial EGELI informatik optimieren sie ihre it-welt Dr. Eliane Egeli Mit unseren IT-Checks profitieren Sie in mehrfacher Hinsicht. Etwa durch die bessere Nutzung

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

Manuelles Testmanagement. Einfach testen.

Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Testmanagement als Erfolgsfaktor. Ziel des Testprozesses ist die Minimierung des Restrisikos verbleibender Fehler und somit eine Bewertung der realen Qualität

Mehr

Durchgängig elektronische Dokumentenprozesse im Kundenservice. Alexander Schwartz DOXNET 23.06.2009

Durchgängig elektronische Dokumentenprozesse im Kundenservice. Alexander Schwartz DOXNET 23.06.2009 Durchgängig elektronische Dokumentenprozesse im Alexander Schwartz DOXNET 23.06.2009 Inhalt der Präsentation Wer ist Ikano Bank? Ausgangssituation Ziele/Strategie, Anbieterauswahl Übersicht der Lösung

Mehr

Laurus Vertrags- und Lizenzmanager

Laurus Vertrags- und Lizenzmanager Laurus Vertrags- und Lizenzmanager Basis - Version Die Software zur Verwaltung sämtlicher Verträge / Lizenzen mit Cash Flow und Erinnerungsfunktionen Vertrags-Management.. Dashboard Übersicht alle Verträge

Mehr

BUSINESS IN THE FAST LANE. mybusiness Supplier. Übersicht

BUSINESS IN THE FAST LANE. mybusiness Supplier. Übersicht BUSINESS IN THE FAST LANE mybusiness Supplier Übersicht E-World, Essen, 10.02.2015 Vollautomatisierte Erfüllung aller Prozesse des Lieferanten. Motivation In der Marktrolle des Lieferanten haben Sie heute

Mehr

AMPUS Inventory. Sie haben die Ressourcen. Wir bieten Ihnen Transparenz. Unternehmensweite Inventarisierung und Diagnose Ihrer IT-Netzwerk-Ressourcen

AMPUS Inventory. Sie haben die Ressourcen. Wir bieten Ihnen Transparenz. Unternehmensweite Inventarisierung und Diagnose Ihrer IT-Netzwerk-Ressourcen Sie haben die Ressourcen. Wir bieten Ihnen Transparenz. Unternehmensweite Inventarisierung und Diagnose Ihrer IT-Netzwerk-Ressourcen Transparente IT-Infrastruktur bei Minimalem Administrationsaufwand Eine

Mehr

KOMPLEXITÄT BEGREIFEN. LÖSUNGEN SCHAFFEN. viadee crm. Transparente Prozesse und vertrauenswürdige Daten als Fundament Ihrer Entscheidungen

KOMPLEXITÄT BEGREIFEN. LÖSUNGEN SCHAFFEN. viadee crm. Transparente Prozesse und vertrauenswürdige Daten als Fundament Ihrer Entscheidungen KOMPLEXITÄT BEGREIFEN. LÖSUNGEN SCHAFFEN. viadee crm Transparente Prozesse und vertrauenswürdige Daten als Fundament Ihrer Entscheidungen VIADEE CRM VIEL MEHR ALS EIN STÜCK SOFTWARE Eine Vielzahl von unterschiedlichen

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

Technische Presseinformation

Technische Presseinformation Technische Presseinformation Effiziente Instandhaltungsprozesse Die Arbeitsebene durch elektronisches Workflow-Management optimieren! Der Druck auf den MÅrkten fordert, die Effizienz aller Prozesse, auch

Mehr

smartdox invoice app Die Standardlösung zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen

smartdox invoice app Die Standardlösung zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen smartdox invoice app Die Standardlösung zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen Mit der von edoc entwickelten Best Practice Workflowlösung smartdox invoice app erhalten Sie einen vorgefertigten, standardisierten

Mehr

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick:

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick: Seite 1 PROTAKT Speziallösung EDI Connect Auf einen Blick: EDI CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Elektronischer Datenaustausch ganz effizient und einfach über Ihr Microsoft Dynamics NAV System. Vollständige

Mehr

smartdox connect for infor com Integration der ERP-Software Infor COM

smartdox connect for infor com Integration der ERP-Software Infor COM smartdox connect for infor com Integration der ERP-Software Infor COM Erweitern Sie Ihr d.3ecm System um die bidirektionale ECM Schnittstelle inkl. Online Recherche sämtlicher Informationen aus Infor COM.

Mehr

Gewerbliche Finanzierungen einfach kompetent. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik

Gewerbliche Finanzierungen einfach kompetent. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik einfach kompetent Sparkassen-Finanzgruppe S finanz informatik Prozessunterstützung für gewerbliche Finanzierungen OSPlus-Kredit unterstützt die Beratung und Bearbeitung von gewerblichen Finanzierungen

Mehr

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN. Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN. Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen Manfred Beckers über FACT» Die FACT stellt als Consulting- und Softwareanbieter seit

Mehr

Sehr geehrte/r Newsletter Abonnent/in. Behörden. Zugang zum Dokument: http://reference.egovernment.gv.at/weitere_informationen.506.0.

Sehr geehrte/r Newsletter Abonnent/in. Behörden. Zugang zum Dokument: http://reference.egovernment.gv.at/weitere_informationen.506.0. September 2006 Sehr geehrte/r Newsletter Abonnent/in Dieser Newsletter des Reference Servers liefert Ihnen einen Überblick über die neuesten Ergebnisse der Kooperation auf dem Gebiet des E-Government.

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

www.hdi.de Der HDI bav-vertrieb Service-Bausteine für Ihren Erfolg. Information für Vermittler

www.hdi.de Der HDI bav-vertrieb Service-Bausteine für Ihren Erfolg. Information für Vermittler www.hdi.de Der HDI bav-vertrieb Service-Bausteine für Ihren Erfolg. Information für Vermittler Der ideale bav-versicherer Die betriebliche Altersversorgung kann komplex sein. Vom einzelnen Vertrag bis

Mehr

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing

Die IT-Service AG. Beratung, Technologie, Outsourcing Die IT-Service AG Beratung, Technologie, Outsourcing QUALITÄT B e r a t u n g Erfahrungen aus der Praxis. Aus unzähligen Projekten. Spezialwissen und objektive Analysen. Mit uns überwinden Sie Hindernisse

Mehr

VIS 5. Elektronische Verwaltung so einfach wie nie. www.vis5.de

VIS 5. Elektronische Verwaltung so einfach wie nie. www.vis5.de VIS 5 Elektronische Verwaltung so einfach wie nie. www.vis5.de 2 Liebe auf den ersten Klick. Das neue VIS 5 einfach, leicht und schnell. Wenn die elektronische Verwaltungsarbeit Spaß macht, schafft das

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

ITSM-Health Check: die Versicherung Ihres IT Service Management. Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014

ITSM-Health Check: die Versicherung Ihres IT Service Management. Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014 : die Versicherung Ihres IT Service Management Christian Köhler, Service Manager, Stuttgart, 03.07.2014 Referent Christian Köhler AMS-EIM Service Manager Geschäftsstelle München Seit 2001 bei CENIT AG

Mehr

Euler Hermes SmartLink

Euler Hermes SmartLink Euler Hermes SmartLink Automatisierter Datenaustausch für einfacheres, schnelleres und genaueres Debitorenmanagement 31. Juli 2013 Agenda 1 Ist manuelles Debitorenmanagement noch zeitgemäß? 2 Hier setzt

Mehr

Transparenz und Nachvollziehbarkeit: Effizienter Fördermitteleinsatz durch punktgenaues Fördermanagement in der aws. 29.4.2015 Dr.

Transparenz und Nachvollziehbarkeit: Effizienter Fördermitteleinsatz durch punktgenaues Fördermanagement in der aws. 29.4.2015 Dr. Transparenz und Nachvollziehbarkeit: Effizienter Fördermitteleinsatz durch punktgenaues Fördermanagement in der aws 29.4.2015 Dr. Silber Wer wir sind Profil der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) Eigentümer:

Mehr

Muster-Angebotsinformation

Muster-Angebotsinformation Muster-Angebotsinformation Einsatzanalyse SAP Berechtigungs-Management & Compliance 3-Tages Proof-of-Concept Seite 1 Inhalt 1 Management Summary... 3 1.1 Technische Rahmenbedingungen... 3 1.2 Ziele der

Mehr

Prozesse in Form gebracht. papierfreie Wasserbezugsanmeldung bei der MA31

Prozesse in Form gebracht. papierfreie Wasserbezugsanmeldung bei der MA31 Prozesse in Form gebracht papierfreie Wasserbezugsanmeldung bei der MA31 Ausgangssituation Die MA 31 ist für die Planung, Errichtung, Erhaltung und Betrieb der Wasserversorgungsanlagen zuständig Kunden

Mehr

Corporate Design leicht gemacht. officeatwork für Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics CRM

Corporate Design leicht gemacht. officeatwork für Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics CRM Corporate Design leicht gemacht officeatwork für Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics CRM officeatwork Dynamics Connector Corporate Design leicht gemacht officeatwork ist die Business-Lösung für

Mehr

Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS.

Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS. Pressearbeit einfach online erledigen mit PRINS. Mit der webbasierten PR-Software PRINS steuern Sie alle Prozesse Ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit effizient und komfortabel in einem zentralen Tool.

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Urlaub Krank Dienstreise. Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent

Business-Lösungen von HCM. HCM Urlaub Krank Dienstreise. Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent Urlaub, Dienstreisen und Krankmeldungen gehören zu den zentralen und immer wiederkehrenden Personalprozessen in Unternehmen. Damit der administrative

Mehr

Lösungen Ihres comteam-erp Partners Verstehen. Planen. Umsetzen

Lösungen Ihres comteam-erp Partners Verstehen. Planen. Umsetzen Lösungen Ihres comteam-erp Partners Verstehen. Planen. Umsetzen www.comteam-erp.de Ihr comteam ERP Partner So profitieren Sie von der comteam ERP GmbH Die comteam ERP GmbH ist der größte Verbund für den

Mehr

BPMN2.0 Geschäftsprozesse effizient gestalten. Ganz klar persönlich.

BPMN2.0 Geschäftsprozesse effizient gestalten. Ganz klar persönlich. BPMN2.0 Geschäftsprozesse effizient gestalten Ganz klar persönlich. Geschäftsprozesse im Wandel morgen gestern Dokumentverwaltung Vertragsablage Problemmanagement heute Sicherung der Compliance Qualitätsgesichertes

Mehr

Steckbrief Trainingsmodul 4: Prozesse definieren und optimieren

Steckbrief Trainingsmodul 4: Prozesse definieren und optimieren Steckbrief Trainingsmodul 4: Prozesse definieren und optimieren Stand: August 2013 2013 Ploetz + Zeller GmbH Steckbrief Trainingsmodul 4: Prozesse definieren und optimieren 2 Steckbrief Trainingsmodul

Mehr

Firmenpräsentation. Software für Sachverständige. 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1

Firmenpräsentation. Software für Sachverständige. 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1 Firmenpräsentation Software für Sachverständige 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1 Firmenprofil Combi-Plus, einer Ihrer führenden und unabhängigen Anbieter von Software

Mehr

FastGov Die Verwaltung beschleunigen. Antragsbearbeitung. 10. November 2009. Prof. Dr. rer. pol. Reza Asghari

FastGov Die Verwaltung beschleunigen. Antragsbearbeitung. 10. November 2009. Prof. Dr. rer. pol. Reza Asghari FastGov Die Verwaltung beschleunigen Digitale Antragsbearbeitung g Was ist ein Geschäftsprozess? - Folge von Einzeltätigkeiten, die schrittweise ausgeführt werden, um ein geschäftliches oder betriebliches

Mehr

Wichtige Änderungen im Kreditgeschäft der Banken

Wichtige Änderungen im Kreditgeschäft der Banken Wichtige Änderungen im Kreditgeschäft der Banken Wichtige Fachinformation für Kunden finanzhandwerk GmbH Bergiusstr. 3 22765 Hamburg www.finanzhandwerk.com Unsere Vision Wir verändern die Welt der Bankenkommunikation

Mehr

OPTIMIERUNG DER KONSOLIDIERUNGSVORBEREItUNG

OPTIMIERUNG DER KONSOLIDIERUNGSVORBEREItUNG ConsPrep OPTIMIERUNG DER KONSOLIDIERUNGSVORBEREItUNG ConVista CONSPREP PRODUKTBESCHREIBUNG ConVista CONSPREP Gesamtpaket ConVista CONSPREP ConVista CONSPREP stellt ein Programmpaket zur Verfügung, das

Mehr

UNiQUARE Business Management. Software für erfolgreiche Banken. Sie können Kredite vergeben wie in der Vergangenheit. Oder effizienter.

UNiQUARE Business Management. Software für erfolgreiche Banken. Sie können Kredite vergeben wie in der Vergangenheit. Oder effizienter. UNiQUARE Business Management Software für erfolgreiche Banken Sie können Kredite vergeben wie in der Vergangenheit. Oder effizienter. Sie können Kredite vergeben wie in der Vergangenheit. Konkurrenzfähige

Mehr

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung!

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Wir unterstützen unsere Kunden bei Design und Entwicklung ihrer Software auf den gängigen Plattformen.

Mehr

Implementierung sicher und schnell

Implementierung sicher und schnell im Überblick SAP Services SAP Business One SAP Accelerated Implementation Program Herausforderungen Implementierung sicher und schnell Mit Methode sicher zum Ziel Mit Methode sicher zum Ziel Ihr Unternehmen

Mehr

Reklamations- und Beschwerde-Management. Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah.

Reklamations- und Beschwerde-Management. Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah. Reklamations- und Beschwerde-Management Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah. jellycon - Immer am Kunden! jellycon Das neue Reklamations- und Beschwerde-Management-System! Auf Grundlage neuester

Mehr

open to your business

open to your business open to your business oss dac (document and appoval center) der fahrtenschreiber zu ihrer produktplatzierung oss dac einführung inhalte (stand januar 2014) aktuelle gegebenheiten und oss dac S. 2 grundsätzliches

Mehr

GRIDWORKS. GRIDWORKS Sitzungsverwaltung. innovative Lösungen für Microsoft SharePoint. Seite 1

GRIDWORKS. GRIDWORKS Sitzungsverwaltung. innovative Lösungen für Microsoft SharePoint. Seite 1 GRIDWORKS Sitzungsverwaltung Seite 1 Mit GRIDWORKS zur individuellen Lösung auf Basis SharePoint Mit GRIDWORKS lassen sich mit geringem Entwicklungs- und Anpassungsaufwand individualisierte Lösungen erstellen.

Mehr