Application Management - IT und Business in Einklang bringen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Application Management - IT und Business in Einklang bringen"

Transkript

1 FOGLIGHT Application Management - IT und Business in Einklang bringen

2 Entdecken Sie eine neue Sicht auf das Application Management Möchten Sie auf übliche oder auf Foglight -Art überwachen? Die übliche Art: Das System Monitoring sagt Ihnen, dass es Probleme gibt. Die Foglight-Art: Das Application Management liefert Antworten an die IT und das Business. Bevor wir Foglight einsetzten, wussten wir nicht, welche Probleme auf uns zukommen würden bis sie dann eintraten. Sie zu identifizieren und zu lösen, war oftmals sehr schwierig. Ty Walter Systems Development Manager Warwick District Council Ihre Anwendungen sind der Lebensnerv Ihres Unternehmens. Die übliche Art, sie zu verwalten, ist eine Kombination aus Event-Konsolen und Monitoring-Tools. Diese Werkzeuge können Ihnen jedoch nur Events von problematischen Infrastruktur- und Netzwerkkomponenten melden. Sie müssen dann herausfinden, wie diese Events Ihre kritischen Anwendungen beeinflussen und welche Auswirkungen sie auf die Services haben, die sie unterstützen. Endbenutzer können bereits betroffen sein aber die IT erhält keine Information bevor der Anwender beim Service Desk angerufen hat. Die Ursache herauszufinden und eine für das Business geeignete Maßnahme zu ergreifen, ist häufig schwierig. Je kritischer die Anwendung ist, desto komplexer wird die Herausforderung und umso mehr kämpfen Sie mit traditionellen Tools. Letztlich existieren die meisten Probleme weiter, auch wenn solche Werkzeuge im Einsatz sind.

3 DIE STÄRKE VON QUEST SOFTWARE Seit mehr als 20 Jahren ist die Stärke von Quest Software die Leistungsfähigkeit seiner Management- Tools und die Kompetenz seiner Mitarbeiter. Foglight führt diese Tradition im Bereich Application Management weiter. Seit 1999 unterstützt Foglight jede Technologieebene, auf der eine Anwendung basiert. Foglight sammelt detailierte Informationen, setzt diese präzise und nachvollziehbar in Beziehung und stellt sie anschaulich und für unterschiedliche Gruppen optimiert dar. Ihre Mitarbeiter können so den Geschäftsbetrieb am Laufen halten. TOP-BRANCHEN, DIE FOGLIGHT UNTERSTÜTZT Finanzwesen Einzelhandel Bildung Versicherungen Dienstleistungen Verarbeitende Industrie Telekommunikation Behörden und Regierung Gesundheitswesen Foglight liefert uns ein präzises Bild der Anwendungen unserer Kunden und der Erfahrung der Endbenutzer. Es erlaubt uns herauszufinden, welche Probleme aufgetreten sind, ohne mit dem Kunden sprechen zu müssen. Foglight hat unsere Fähigkeit, Probleme zu lösen, enorm verbessert und trägt dazu bei, dass unser Geschäft wächst, ohne dass unsere Kosten steigen. Paul Bannister EVP, Customer Operations Jobpartners FOGLIGHT IST APPLICATION MANAGEMENT Foglight Application Management übersteigt die Funktionalität des traditionellen Monitoring bei Weitem. Es bietet eine Rundumsicht auf alle Anwendungen und das aus jeder Perspektive. Foglight ermöglicht den Blick auf die Anwendungen, wie die Endbenutzer sie sehen und erleichtert die Einhaltung der Service Level, von denen das Business abhängt. Sie werden erkennen, welchen Einfluss Veränderungen an den Infrastrukturen und Datenbanken auf Anwendungen haben. Damit lässt sich die Performance und Verfügbarkeit des gesamten IT-Systems sicherstellen. Foglight setzt die Daten aus diesen verschiedenen Perspektiven zueinander in Beziehung damit können Sie direkt zur Ursache des Problems vordringen, es schnell beheben und den Geschäftsbetrieb am Laufen halten. Obwohl viele Anbieter sagen, dass sie Werkzeuge für das Application Management haben, berichten uns unsere Kunden, dass diese Werkzeuge entweder ein breites Event Monitoring für alle IT-Komponenten bieten oder lediglich eine Art Nischen-Management für einen Teil der Anwendungsumgebung. Werkzeuge, die für die Breite ausgelegt sind, können nicht tief genug in die IT-Systeme hineinsehen und die tatsächlichen Probleme finden und beheben. Sie bieten zwar eine kilometerweite Sicht, aber nur einen Zentimeter Tiefe. Nischen-Werkzeuge andererseits sind wie ein toter Winkel sie überlassen Ihnen die kosten- und zeitaufwändige Problembehebung und helfen nicht, die Ausfallzeiten zu minimieren. Sie sind wiederum einen Zentimeter breit und einen Kilometer tief. Ich bin von zwei Dingen überzeugt: Zum einen, dass es die richtige Entscheidung war, ein Werkzeug für das Application Management zu implementieren. Zum anderen, dass wir mit Foglight das richtige ausgesucht haben. Robin Skinner, Vice President Customer Service Operations, Aspective Sicher haben Sie sich bisher mit diesem alten Weg arrangiert. Aber weil Quest diese Herausforderungen schon immer im Blick hatte, können wir Ihrer IT-Abteilung und Ihrem Business mit dem neuen Foglight neue Wege aufzeigen.

4 Die Vision der IT mit Application Management unterstützen Um die Performance, Verfügbarkeit und Servicequalität sicher zu stellen, vertrauen wir auf die Application- und Service- Management-Lösung von Quest Software. Sie ist einfach zu benutzen, ermöglicht uns ein detailliertes Monitoring und eine schnelle Fehlerdiagnose. Keine andere Lösung auf dem Markt bietet solche Funktionen. Craig Bogovich Solution Architect Harvard Pilgrim Health Care IT UND BUSINESS KÖNNEN VONEINANDER ENTKOPPELT SEIN Ebenso wie die meisten Unternehmen Probleme mit Ihren Anwendungen haben, ist es nichts Neues, dass zwischen der IT-Abteilung und dem Geschäft, das sie unterstützt, eine Lücke klafft. Jeder in der IT-Branche arbeitet täglich daran, diese Lücke zu schließen und glücklicherweise zahlen sich diese Bemühungen aus. Dennoch ist der Versuch, eine Verbindung zwischen IT und Business herzustellen, ein anhaltender Kampf. Das Geschäft ändert sich schnell, da es auf dynamische Veränderungen reagieren muss, die die IT-Landschaft vor immer neue Herausforderungen stellt. Gleichzeitig versucht die IT, sich den jüngsten Änderungen im Unternehmen anzupassen und die aktuellste Technologie zu verwenden. GROSSE PLÄNE, GROSSE PROJEKTE, UNVOLLSTÄNDIGE ANTWORTEN Um die Lücke zwischen der IT und dem Geschäft zu schließen, ist es üblich, auf die Verbesserung der Prozesse und auf Automatisierung zu setzen. Paradigmenwechsel wie ITIL, BSM und interne Best Practices mögen dazu führen, dass IT-Prozesse verbessert und standardisiert werden. Weitreichende Automatisierungsprojekte beinhalten die Implementierung eines Service Desk, eines zentralisierten Event-Management-Tools ( Single Pane of Glass ) und eines CMDB-Systems, das durch Change- Management-Werkzeuge unterstützt wird. Die Liste von IT-weiten Initiativen wird immer länger und jede davon kann Jahre dauern, bis sie vollendet wird. Häufig haben sie nicht das Ziel, den Anwender zufrieden zu stellen und die Performance der Anwendungen zu sichern. Solche Initiativen können zwar Prozesse für Fehlermeldungen verbessern, aber sie liefern keine Antworten zu den Anwendungen selbst. Foglight hat nicht nur die Arbeit der IT- Mitarbeiter erleichtert, die Anwender des Systems sind auch viel zufriedener. Wir haben die Anzahl der Benutzer von Hunderten auf Tausende erhöhen können und bedienen nun Hunderte von Kunden, statt eines Dutzends all das mit einem äußert hohen Grad an Verfügbarkeit. David Noke Getronics Director of Global Service Delivery Systems Quality Assurance DIE VISION UNTERSTÜTZEN ANTWORTEN LIEFERN Application Management ist ein Bereich der IT, der den Graben zwischen Business und IT überbrücken kann. Gleichzeitig hat es das Ziel, den Benutzern die Services zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen. Foglight ist eine Application-Management-Lösung. Antworten auf Application-Service-Probleme kann man nur geben, wenn man die Anwendung versteht. Ohne die richtige Hilfe ist dies jedoch keine leichte Aufgabe insbesondere, wenn man die Komplexität kritischer Anwendungen in Betracht zieht. Das Verhalten des Endbenutzers lässt sich nur vollständig verstehen, wenn man zum Einen in der Lage ist, zu imitieren, was die Anwender tun und wenn man zum Anderen erfassen kann, was sie tatsächlich tun. Die Anwendung zu verstehen, heißt, alle Aspekte davon zu erfassen, einschließlich der Datenbank, sowie die physischen und virtuellen Infrastrukturen, die die Anwendung unterstützt. Foglight bietet diese umfassende Sicht auf die Anwendung. Anhand dieser umfassenden Sicht lassen sich Antworten ableiten, indem unterschiedliche Daten aus dem Anwendungs-Datenpool miteinander korrelieren und genau die Informationen herausgenommen werden können, die wirklich zählen. Foglight findet die Ursache von Problemen und hilft dabei, diese auf Basis der Bedeutung, die der problembehaftete Service für das Geschäft hat, zu priorisieren. Foglight liefert die Antwort schnell.

5 Verwalten Sie Ihre Anwendungen aus jeder Perspektive Datenbank Foglight hat genau die Funktionen, die wir brauchen und ist nicht überladen mit solchen, die wir nicht benötigen. Es ist genau das Richtige für uns. Rob Mason Systems Integration Manager Cellular South Infrastruktur APPLICATION MANAGEMENT Monitoring und Zuordnung der Daten von der Geschäftsebene zu den unterstützenden Infrastrukturkomponenten Transaktionsüberwachung und Zuordnung der Daten vom Endbenutzer bis zum Datenbank-Code-Level Modellierung der Anwendungsabhängigkeiten Schnelles Erkennen, Ursachenanalyse und Problemlösung Kontinuierliches Performance Management für die Java-Entwicklung und Qualitätssicherung unter Verwendung von JProbe SERVICE LEVEL MANAGEMENT Domain-übergreifende Service-Modellierung Rollenbasierte Dashboards Auffinden und Abbilden von Service-Ketten Priorisieren von Problemen basierend auf dem Einfluss auf das Geschäft END USER MANAGEMENT Analyse der realen End User Performance Erfassung und Wiederholung der realen End User Session Aufnahme und Wiedergabe von synthetischen Transaktionen DATENBANK MANAGEMENT Monitoring Diagnose Analysen aus der Vergangenheit und Gegenwart SQL-Optimierung Datenbankkapazitäts-Management Qualifizierte Entwicklung und Administration mit dem führenden Produkt Toad INFRASTRUKTUR MANAGEMENT Überwachen und Verwalten der virtuellen Umgebung OS-Monitoring Netzwerkmanagement Middleware-Management Integration mit vorhandenen Monitoring- Werkzeugen Foglight verwaltet kritische Technologien, wie: Apache, Microsoft IIS, Citrix, Rich Clients Java,.NET, SAP, Siebel, Oracle E-Business, PeopleSoft Oracle, SQL Server, DB2 LUW, Sybase Windows, Solaris, AIX, SUSE, HP/UX, Redhat VMware ESX Server IBM WebSphere MQ Und: Hunderte unserer Kunden verwenden Foglight, um andere Technologien und individuelle Umgebungen zu überwachen.

6 Foglight hat uns die Sicherheit gegeben, eine europaweite, webbasierte Anwendung einzuführen. Nun verfügen wir über die Werkzeuge, die wir benötigen, um unsere Service Level Agreements einzuhalten und unseren Anwendern zu zeigen, dass wir den Service liefern, den sie brauchen. Michiel de Haas Senior DBA Aon Foglight liefert Performance-Daten der Anwendung. Damit können wir präzise Veränderungen vornehmen und die Ergebnisse effektiv beurteilen. Wir verwendeten die Daten, die das Tool uns liefert, um Veränderungen an unserem System vorzunehmen was einer Performanceverbesserung unserer Anwendung von 50 Prozent in zwei Wochen entspricht. Steve Etzell Director of Technical Architecture Select Comfort Herausforderungen für die IT und das Business Das Application Management adressiert fünf Bereiche, die sowohl die IT als auch das Business beeinflussen: 1. Ausrichtung: Die IT kämpft darum, die Service Level zu garantieren und sicherzustellen, auf denen das Geschäft basiert. 2. Fehlerbehebung: Zwischen unterschiedlichen IT-Abteilungen gibt es ein Fingerpointing über Zuständigkeiten, während die Anwender und das Business leiden. 3. Risiko: Ausfallzeiten von Anwendungen können verpasste Geschäftsziele und Zusatzkosten zur Folge haben. 4. Kosten/Nutzen: Die Kosten von Verwaltungstools übersteigen ihren Nutzen. 5. Sichtbarkeit: Die IT ist nicht in der Lage, schnell und permanent Einsicht in die verwaltete Umgebung zu gewähren. FOGLIGHT IN AKTION: DEN HERAUSFORDERUNGEN BEGEGNEN 1. Herausforderung: Ausrichtung Antwort: Foglight verbessert Service Level für den Anwender und das Business. Foglight modelliert und verwaltet Ihre Anwendungen entsprechend den Services, die sie unterstützen. Ob Sie vertraglich vereinbarte Service Level definiert oder ein grundsätzliches Verständnis der Geschäftsanforderungen haben Foglight unterstützt Sie dabei, eine Anwendung als Geschäftsanforderung zu verwalten, und nicht nur als Sammlung von Technologiekomponenten. Funktionen und Nutzen: Dashboards: Visualisieren Sie die Anwendung aus verschiedenen Perspektiven, die automatisch aktualisiert werden, sobald Veränderungen auftreten. Dokumentieren von Abhängigkeiten: Erkennen und priorisieren Sie Komponenten, die auf den unterstützten Services basieren. Anpassungsfähige Modelle: Stellen Sie sicher, dass die IT schnell die Tools anpassen kann, um neue Geschäftsanforderungen oder Änderungen hinsichtlich der Technologie zu unterstützen. 2. Herausforderung: Fehlerbehebung Antwort: Foglight reduziert die Anzahl von Vorfällen und die durchschnittliche Zeit, die zur Behebung eines Problems notwendig ist. Die Performance zu verbessern, nachdem eine Anwendung im Echtbetrieb läuft, heißt, die Anzahl von Vorfällen und die durchschnittliche Zeit zur Behebung von Problemen zu vermindern. Foglight setzt die Metrik, die Komponenten und die Beziehungen innerhalb Ihrer Infrastruktur in einer Rundumsicht zueinander ins Verhältnis, um die exakte Ursache des Vorfalls herauszufinden und benachrichtigt das für die Fehlerbehebung zuständige Team. Funktionen und Nutzen: Korrelation: Abgleichung aller Infrastrukturkomponenten und Beziehungen der Anwendungen, die verwaltet werden. Echtzeitdiagnose: Echtzeitdaten und automatisierter Workflow führen zur Ursache des Problems Historische Daten: Analyse historisierter Daten von Foglight helfen, zukünftige Probleme zu vermeiden.

7 3. Herausforderung: Risiko Antwort: Foglight mindert das Risiko eines Ausfalls. Foglight bietet historische Sichten der Anwendungsperformance und Veränderungen hinsichtlich der überwachten Umgebung, um Trends zu identifizieren und Unterbrechungen schon im Vorfeld zu vermeiden. Es bietet Out-of-the-Box-Funktionen für die Verwaltung der Anwendungsperformance, der Middleware, den End Usern und der Datenbank. Funktionen und Nutzen: Proaktive Verwaltung: Keep it running Tag für Tag Auffinden: Entdecken Sie Schwachstellen, indem Sie nicht überwachte Anwendungskomponenten identifizieren und eingliedern Schrittweise und schnelle Implementierung: Verwalten Sie Anwendungen mit Bezug auf die Risiken 4. Herausforderung: Kosten/Nutzen Antwort: Foglight verringert die Betriebskosten für die Verwaltung von Anwendungen. Die meisten Unternehmen setzen auf teuren, manuellen Einsatz sowie systematisches Ausprobieren und verschwenden so wertvolle Zeit, um die Probleme aufzuspüren. Foglight liefert automatisch alle relevanten Informationen, die notwendig sind, um die Probleme schon im ersten Versuch aufzuspüren und zu beheben. Teure Zeitverzögerungen, die die Anwender warten lassen und unter denen das Business leidet, gehören so der Vergangenheit an. Durch das Lösen von Problemen, das Verwalten von Werkzeugen und Anpassung verringert Foglight die Betriebskosten. Funktionen und Nutzen: Korrelierte Daten und Fehlerdiagnose: Automatisierung innerhalb einer korrelierten Sicht der Anwendung führt schneller zur Ursache des Problems. Anpassbare Modelle und Ansichten: Gestaltet das Angleichen der verwalteten Umgebung einfacher und kostengünstiger. Bestehende Investitionen schützen: Integriert die Daten aus anderen Monitoring-Tools und sorgt für den Datenaustausch. 5. Herausforderung: Sichtbarkeit Antwort: Foglight sorgt für Sichtbarkeit bei allen Beteiligten. Foglight steht für Sichtbarkeit. Ohne sie wären Sie verloren und könnten nur vermuten, was gerade schief läuft. Und vielleicht würden Sie nicht einmal wissen, dass es ein Problem gibt. Setzen Sie auf Foglight und erreichen Sie eine höhere Ebene an Einsicht in Ihre kritischen Anwendungen und die Erfahrung der Benutzer. Funktionen und Nutzen: Dashboards: Bieten Sie allen Beteiligten die richtigen Informationen und erhöhen Sie so deren Effizienz. User Experience: Sehen Sie genau, welche Erfahrungen die Anwender gemacht haben, indem Sie die Sessions wiedergeben. Priorisieren Sie die Aufgaben: Verwenden Sie Regeln für die Alarmierung, Service-Policies und Grenzwerteinstellungen, um mehrere Probleme parallel zu verwalten. Foglight erlaubt es uns, auf Probleme innerhalb kürzester Zeit zu reagieren. So können wir eventuelle Ausfälle vermeiden. Jon Hahn CIO Telmar Network Technology Vor Foglight hatten wir 13 Support- Mitarbeiter, die sich fast ausschließlich um ein Anwendungssystem von etwa zwölf Servern gekümmert haben. Heute können wir mit nur acht Mitarbeitern alle etwa 50 Server von Verizon Wireless viel effektiver verwalten. Dan Palasek ERP Infrastructure Manager Verizon Wireless Foglight bietet uns einen integrierten Blick auf unsere gesamte Anwendungsumgebung. Nun können wir proaktiv agieren, bevor Probleme die Endbenutzer überhaupt beeinträchtigen. Jeff Trantham Project Manger/Technical Engineer Blue Ridge Paper Products, Inc.

8 Änderungen finden statt Punkt. Richten Sie sich darauf ein. Flexibles Application Management mit Foglight Wir haben uns für Foglight von Quest wegen seiner einfachen Bedienung und Flexibilität entschieden. Als weltweit führende Direkt-Sparkasse sind wir auf Technologie angewiesen, die den besten Service kostengünstig anbietet. Shashi Rana Senior Infrastructure Architect ING Direct UK Die meisten Überwachungswerkzeuge liefern Ihnen ein Bild der IT-Umgebung. Die Regeln, die Policies, Skripte und Berichte, die dieses Bild formen, sind jedoch fest programmiert und statisch. Wächst die Umgebung oder verändert sie sich, muss der Administrator manuell all diese Konfigurationen aktualisieren und den neuen Gegebenheiten anpassen. Werden außerdem neue Server in Betrieb genommen oder neue Services bzw. Anwendungen eingesetzt, muss sie der Administrator manuell in die existierenden Verwaltungsrichtlinien einfügen. Die Kosten und mögliche menschliche Fehler während dieser Prozesse können weitreichende Folgen haben. Foglight bietet die Funktionen, die Sie benötigen, um Ihre Anwendungen und Services, jetzt und wenn sich die IT-Umgebung ändert, zu verwalten. Durch die Kombination von einer Modell-basierten Verwaltung und einer flexiblen Architektur geht Foglight weit über das traditionelle Monitoring hinaus und bietet eine anpassbare Verwaltungslösung.

9 MANAGEN SIE IHRE ANWENDUNGEN, NICHT IHR MONITORING-WERKZEUG Mit Foglight erhält Ihr IT-Team einen Foglight integriert Ihre Richtlinien, Ansichten und zeitaktuellen Blick auf die verwaltete Umgebung Berichte in diese Modelle. Damit ändert sich Ihr und bleibt dennoch flexibel und offen gegenüber Veränderungen ganz gleich, ob es sich selbst. Gibt es neue Instanzen, übernehmen Einblick in die Umgebung mit der Umgebung um ein einfaches Update oder einen komplett diese sofort die Definition ähnlicher Instanzen neuen Service für das Geschäft handelt. und müssen nicht manuell verwaltet werden. Foglight verwendet dynamische Modelle für Das Ergebnis: Ihr IT-Team verbringt seine Zeit mit die Abhängigkeit von Anwendungen, um ein der Verwaltung des Geschäfts und nicht mit der präzises und aktuelles Bild Ihrer IT-Umgebung zu Verwaltung des Monitoring-Tools. liefern. Ihr IT-Team kann diese Out-of-the-Box- Modelle verwenden, wie sie bereits vorhanden sind oder sie anpassen, um einen einzigartigen Service abzubilden. Nach zwei Wochen des Einsatzes von Foglight hat Unipart die Ursachen der Performance-Probleme von Jaguar-Händlern herausgefunden. Wir können uns nun auf die Stellen konzentrieren, an denen Veränderungen die Performance verbessern würden. Beispielsweise haben sich die Antwortzeiten mancher Seiten um 30 Prozent verringert. Myron Hrycyk IT Director Unipart Logistics TRADITIONELLES MONITORING Policies sind fest programmiert und müssen individuell an Tausende sich ändernder Knoten angepasst werden.. APPLICATION UND SERVICES MANAGEMENT MIT FOGLIGHT Policies können auf natürliche oder frei gewählte Gruppen für dynamisches Management angewendet werden. User Internet Firewall Load Balancer WEB SERVER TIER Die Integration neuer Elemente erfordert es, alle existierenden Policies anzupassen. APPLICATION SERVER TIER DATABASE SERVER TIER Herkömmliche Überwachungssysteme wurden zu Zeiten statischer IT-Infrastrukturen programmiert. Sie sind ungeeignet für die sich heute schnell ändernden Strukturen.. User Internet Firewall Load Balancer WEB SERVER TIER APPLICATION SERVER TIER DATABASE SERVER TIER Neue Elemente werden automatisch überwacht, je nach Kontext des Service-Modells und der geltenden Richtlinien. Policies können auf Instanzebene gesetzt und sogar für jeden User bzw. jede Rolle angepasst werden. Foglight wurde entwickelt, um sich Veränderungen anzupassen. Legen Sie einfach los je nachdem, was der Tag heute erfordert. Und denken Sie nicht an das Morgen und alle Eventualitäten, die es mit sich bringen könnte. Foglight ist bereit.

10 Quest Professional Services und Foglight Wir hatten die Quest Professional Services schon oft vor Ort für verschiedene Anliegen. Wir können uns dabei immer auf Quest verlassen, das Team hat stets dafür gesorgt, dass wir alle Funktionen von Foglight für uns nutzbar machen können. Kyle Welsh Director of Technology Services BECU Wir bei Quest wissen, dass unsere Kunden individuelle Ziele und Termine haben, jeweils in Abhängigkeit ihrer Application-Management-Projekte. Quest Professional Services ist Ihr Partner bei der Einführung von Foglight. Quest liefert Ihnen Ihre Lösung, ob Sie die taktische Hilfe unserer Experten benötigen oder die Durchführung eines strategischen Projekts, das auf den Quest Best Practices beruht. Genau wie Foglight selbst sollen Ihnen schrittweise zur Verfügung gestellte Services schnell Best Practices aufzeigen, während Sie gleichzeitig ihre Langzeitstrategien verfolgen können. Quest sorgt dafür, dass Ihr Team mit Foglight schneller einen Mehrwert generieren kann als durch andere Ansätze. Wert und Nutzen wachsen mit dem Fortschritt des Projekts und nicht erst am Ende. Diese Herangehensweise hat sich bewährt und sorgt für die schnellere Akzeptanz der Foglight-Lösung durch die Anwender, die Entwickler, die Administratoren und andere Beteiligte. Unsere Berater verfügen über umfangreiches Branchenwissen und haben jede Menge Erfahrung hinsichtlich der aktuellsten Versionen unserer Produkte. Quest Professional Services hilft Ihnen, die ideale Architektur für Ihre Foglight-Installation zu finden und die Datenanforderungen sowie den Informationsfluss zu dokumentieren. Zudem unterstützt Sie unser Team dabei, Foglight mit bestehenden Event-Management- Systemen, einem CMDB-System oder Ihrem Service Desk zu integrieren.

11 Foglight-Kunden eine weltweite Community Setzen Sie bei der Überwachung kritischer Anwendungen auf Foglight. Vertrauen Sie auf das Talent und die Erfahrung von mehr als Unternehmen und mehr als zehn Jahre Erfolg von Quest Software. Auch wenn das Maß an Veränderungen ständig steigt, engagieren sich Quest und die Foglight Community weiterhin dafür, den Nutzen des Application Managements kontinuierlich zu erhöhen heute und in Zukunft. CUSTOMER ADVISORY BOARD Das Foglight Customer Advisory Board vereint Branchenführer des Application Managements aus unterschiedlichen Branchen und Regionen weltweit. Das Board unterstützt Quest dabei, den Mehrwert für die bestehende und weiter wachsende Community der Foglight Anwender ständig zu erhöhen. FOGLIGHT COMMUNITY Quest fördert den Networking-Gedanken und ermutigt Kunden, Ideen und Best Practices auszutauschen. Wir laden Sie herzlich ein, sich der Foglight Community anzuschließen! Besuchen Sie sie unter

12 APPLICATION MANAGEMENT DATENBANK MANAGEMENT WINDOWS MANAGEMENT Über Quest Software, Inc. Quest Software bietet innovative Produkte, die Unternehmen dabei unterstützen, eine bessere Performance ihrer Anwendungen, Datenbanken und Windows-Infrastrukturen zu erzielen. Die Quest-Lösungen verwalten und kontrollieren komplexe Anwendungen vom Endbenutzer bis zur Datenbank. Datenbanken erhalten mit den Quest-Produkten eine bessere Performance, Verfügbarkeit und Verwaltung vom Design bis zur Produktivität. Windows-Infrastrukturen lassen sich mit den Quest-Lösungen vereinfachen, automatisieren und sichern wurde Quest Software zum zweiten Mal als Microsoft Global Independent Software Vendor Partner of the Year ausgezeichnet. Mit umfassender Expertise im Bereich der Informationstechnologie und einem kontinuierlichen Fokus auf die besten Lösungen hilft Quest seinen mehr als Kunden, den hohen Anforderungen an die IT gerecht zu werden. Quest ist mit Niederlassungen in der ganzen Welt vertreten. Über Quest Software GmbH Die deutsche Quest Software GmbH wurde im Jahr 1998 als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Quest Software, Inc. gegründet und konnte unter der Leitung von Henrik Jörgensen seitdem ein starkes Umsatz- und Mitarbeiterwachstum verzeichnen. Der Hauptsitz der Quest Software GmbH ist in Köln, zudem gibt es Niederlassungen in München und Frankfurt am Main sowie eine kleinere Dependance in Hamburg. Darüber hinaus wurde im Jahr 2005 die Quest Software GmbH Switzerland mit Sitz in Zürich gegründet. Im DACH-Bereich Deutschland, Österreich und Schweiz betreuen die lokalen IT-Experten von Quest Software mittlerweile über Kunden. Unsere starke lokale Präsenz auf dem deutschsprachigen Markt erweitern wir auch durch die Ausrichtung von diversen Seminaren und Veranstaltungen sowie zahlreiche Messeteilnahmen, auf denen unsere Spezialisten ihre Expertise gerne an Sie weitergeben. Weitere Informationen und lokale Neuigkeiten finden Sie unter: Quest Software GmbH Im Mediapark 4e D Köln Tel.: +49 (0) 2 21/ Fax: +49 (0) 2 21/ Quest Software Switzerland GmbH World Trade Center Leutschenbachstrasse 95 CH-8050 Zürich Tel.: +41 (0) Fax: +41 (0) Quest Software, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechteinhaber. Stand: Juli 2008

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 PRODUKTBLATT CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 Ganz neue Einblicke in kritische Messdaten für die Datenbank- und Netzwerkperformance sowie die Möglichkeit einer 360-Grad- Ansicht

Mehr

Früh Erkennen, Rechtzeitig Beheben

Früh Erkennen, Rechtzeitig Beheben Das einheitliche Application Performance Monitor- Dashboard bietet die beste Oberfläche die ich je genutzt habe. Dies ist die Zukunft des Monitorings von Diensten, Servern und Anwendungen. Ich erhalte

Mehr

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: REALTECH IDC Market Brief-Projekt IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Die cloud als herausforderung realtech Unternehmensdarstellung Informationen zum Unternehmen www.realtech.de Die

Mehr

End User Experience Monitoring

End User Experience Monitoring End User Experience Monitoring Was Kunden über die Compuware Vantage End User Experience Monitoring-Lösungen sagen: Vantage gibt uns sehr viel Sicherheit, weil wir Performanceprobleme vorhersagen und proaktiv

Mehr

Bacher Integrated Management

Bacher Integrated Management Ihre IT-Verantwortung wir tragen sie mit. Bacher Integrated Management Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal BIM gibt den EINBLICK. Das zentrale IT-Infrastruktur Management-Portal von Bacher

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

Managed Services Zeitgewinn für die SAP Basis am Beispiel von EMCLink.net für SAP R/3

Managed Services Zeitgewinn für die SAP Basis am Beispiel von EMCLink.net für SAP R/3 Managed Services Zeitgewinn für die SAP Basis am Beispiel von EMCLink.net für SAP R/3 1 Wo liegt das Problem? Was jeder Basismanager wissen sollte... jedoch oft nicht weiß Wie sieht meine Infrastruktur

Mehr

Ist Ihre Mainframe Anwendungs- Umgebung wirklich so effizient, wie Sie denken?

Ist Ihre Mainframe Anwendungs- Umgebung wirklich so effizient, wie Sie denken? Ist Ihre Mainframe Anwendungs- Umgebung wirklich so effizient, wie Sie denken? Cross-Enterprise APM und Application Performance Management 30. Oktober 2012 Agenda Cross-Enterprise APM Mainframe Application

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem

1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem 1 Welcher Service Operation Prozesse fehlen? Incident Management, Problem Management, Access Management a. Event Management b. Service Desk c. Facilities Management d. Change Management e. Request Fulfilment

Mehr

Software EMEA Performance Tour 2013. Berlin, Germany 17-19 June

Software EMEA Performance Tour 2013. Berlin, Germany 17-19 June Software EMEA Performance Tour 2013 Berlin, Germany 17-19 June Change & Config Management in der Praxis Daniel Barbi, Solution Architect 18.06.2013 Einführung Einführung Wer bin ich? Daniel Barbi Seit

Mehr

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust Dynamische Rollen Dreh- und Angelpunkt von perbit.insight ist ein intuitiv bedienbares HR Solution Center. Hier stehen alle personalwirtschaftlichen Anwendungen zusammengeführt unter einer einheitlichen

Mehr

Microsoft Dynamics NAV Technische Details

Microsoft Dynamics NAV Technische Details Microsoft Dynamics NAV Technische Details INHALT Microsoft Dynamics NAV Technische Details........................................ [3] Infrastruktur.............................................. [3] Systemanforderungen.....................................

Mehr

visionapp Server Management 2008 R2 Service Pack 1 (SP1)

visionapp Server Management 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) visionapp Server Management 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) Die Neuerungen im Überblick Produktinformation Kontakt: www.visionapp.de www.visionapp.de visionapp Server Management 2008 R2 SP1: Neue Funktionen

Mehr

Heinz Schwarz, Account Manager

Heinz Schwarz, Account Manager Die Sicht des End-Users als Maßstab für f r Service Qualität Heinz Schwarz, Account Manager 1 die Sicht des End-Users End-to-End Management:. Mit den entsprechenden End-to-End Management Tools werden die

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

ITIL IT Infrastructure Library

ITIL IT Infrastructure Library ITIL IT Infrastructure Library Einführung in das IT-Service-Management Andreas Linhart - 2009 Agenda IT-Service-Management Der ITIL-Ansatz Lizenzen & Zertifizierungen ITIL-Prozessmodell (v2) Service Support

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

inxire Enterprise Content Management White Paper

inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management Einleitung Die Informationstechnologie spielt eine zentrale Rolle für den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit

Mehr

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH Technische Anforderungen an IT Immer komplexere & verteiltere Umgebungen zunehmend heterogene

Mehr

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS)

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS) (IGS) SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Services (AMS) Martin Kadner, Product Manager SAP Hosting, GTS Klaus F. Kriesinger, Client Services Executive,

Mehr

SOA Governance Konzepte und Best Practices

SOA Governance Konzepte und Best Practices SOA Governance Konzepte und Best Practices Gerd Schneider Senior Director SOA Marketing Software AG 2/27/2007 Agenda Überblick SOA Governance Warum SOA Governance? Kundenbeispiel SAS Airlines Technische

Mehr

Oracle GridControl Tuning Pack. best Open Systems Day April 2010. Unterföhring. Marco Kühn best Systeme GmbH marco.kuehn@best.de

Oracle GridControl Tuning Pack. best Open Systems Day April 2010. Unterföhring. Marco Kühn best Systeme GmbH marco.kuehn@best.de Oracle GridControl Tuning Pack best Open Systems Day April 2010 Unterföhring Marco Kühn best Systeme GmbH marco.kuehn@best.de Agenda GridControl Overview Tuning Pack 4/26/10 Seite 2 Overview Grid Control

Mehr

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten PLANON Managementinformationen Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten Mit dem steigenden Bedarf hin zu mehr Kosteneffizienz und Agilität bei Immobilien- und

Mehr

Orchestrator. IT-Paradigmenwechsel im Zeitalter des Cloud Computing. Mohammad Esad-Djou, Solution Architect OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

Orchestrator. IT-Paradigmenwechsel im Zeitalter des Cloud Computing. Mohammad Esad-Djou, Solution Architect OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH Orchestrator IT-Paradigmenwechsel im Zeitalter des Cloud Computing Mohammad Esad-Djou, Solution Architect OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH Mainz, 06. Juni 2013, DOAG 2013 IM Community Summit Agenda Problemstellung

Mehr

AddOn Managed Services Die neue Einfachheit

AddOn Managed Services Die neue Einfachheit AddOn Managed Services Die neue Einfachheit Planung und Beratung Innovations-Management Change Management Betriebsbereitschaft Monitoring Troubleshooting Wiederherstellung Netzwerk-Management Server-Management

Mehr

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Lösungsüberblick Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Überblick Technologien wie Cloud Computing, Mobilität, Social Media und Video haben in der IT-Branche bereits eine zentrale Rolle

Mehr

Check_MK. 11. Juni 2013

Check_MK. 11. Juni 2013 Check_MK 11. Juni 2013 Unsere Vision IT-Monitoring muss werden: 1. einfach 2. performant 2 / 25 Was macht IT-Monitoring? IT-Monitoring: Aktives Überwachen von Zuständen Verarbeiten von Fehlermeldungen

Mehr

Oracle Hot Standby. XE, SEOne, SE. Maximum Performance Mode. WIN, Linux, Unix Einfache Lösung. bis zu 10 Standby DB

Oracle Hot Standby. XE, SEOne, SE. Maximum Performance Mode. WIN, Linux, Unix Einfache Lösung. bis zu 10 Standby DB Network Failure Management Graceful Switchover XE, SEOne, SE WIN, Linux, Unix Einfache Lösung Oracle Hot Standby Maximum Performance Mode 100% Java Kompression bis zu 10 Standby DB Die Oracle Experten

Mehr

End to End Monitoring

End to End Monitoring FACHARTIKEL 2014 End User Experience Unsere Fachartikel online auf www.norcom.de Copyright 2014 NorCom Information Technology AG. End User Experience - tand quantitativer Betrachtung. Vor allem aber, -

Mehr

Was NetWeaver wirklich bietet

Was NetWeaver wirklich bietet Was NetWeaver wirklich bietet Erschienen in der Computerwoche 03/2007 Von Dr. Carl Winter, REALTECH AG Welche SAP Produkt-Versionen und SAP Releases gehören und passen zusammen. Welche sind die aktuellen

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

Big Data Performance Management

Big Data Performance Management Big Data Performance Management Überblick Big Data Im Kontext der Performance Relevanz Big Data Big Data Big data is a buzzword and a "vague term", but at the same time an "obsession" with entrepreneurs,

Mehr

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Persönlicher CrewSupport Realtime-Monitoring mittels Crew ServiceBox Der Star: Die Crew CrewAcademy / CrewSpirit Exzellenz

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Schritt für Schritt in das automatisierte Rechenzentrum Converged Management Michael Dornheim Mein Profil Regional Blade Server Category Manager Einführung Marktentnahme Marktreife Bitte hier eigenes Foto

Mehr

MILESTONE CARE KEEP YOUR ENGINE RUNNING

MILESTONE CARE KEEP YOUR ENGINE RUNNING Milestone CARE Eine vollständige Sammlung an betrieblichen Pflege- und Support-Diensten für Unternehmen mit Überwachungsprodukten von Milestone. MILESTONE CARE KEEP YOUR ENGINE RUNNING DAS MÖGLICHE BEGINNT

Mehr

als Basis für kundenorientiertes Service Management

als Basis für kundenorientiertes Service Management End User Experience Monitoring als Basis für kundenorientiertes Service Management Thomas Schneemann Projektleiter ITERGO GmbH Bernd Jonas Senior Consultant amasol AG 1 Agenda Überblick ITERGO Thomas Schneemann,

Mehr

Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt

Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt DER MARKT 1 Die IT-Landschaft unterliegt einem starken Wandel. Die Risiken und Herausforderungen, die sich aus dem Einsatz mehrerer

Mehr

PROFI Managed Services

PROFI Managed Services PROFI Managed Services Die Lösungen der PROFI AG You do not need to manage IT to use IT Die PROFI Managed Services sind exakt auf die Bedürfnisse von komplexen IT-Umgebungen abgestimmt und unterstützen

Mehr

Eine native 100%ige Cloud-Lösung.

Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Flexibel. Skalierbar. Sicher. Verlässlich. Autotask Endpoint Management bietet Ihnen entscheidende geschäftliche Vorteile. Hier sind fünf davon. Autotask Endpoint Management

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

VORTEILE FÜR IHR UNTERNEHMEN DURCH DATENBANK QUELLCODEVERWALTUNG

VORTEILE FÜR IHR UNTERNEHMEN DURCH DATENBANK QUELLCODEVERWALTUNG 1 VORTEILE FÜR IHR UNTERNEHMEN DURCH DATENBANK QUELLCODEVERWALTUNG Wie Sie mit SQL Source Control Produktivität, Change Management, Skalierbarkeit und Codequalität verbessern 2 EINFÜHRUNG Für Anwendungsentwickler

Mehr

PTC Retail PLM Solution

PTC Retail PLM Solution PTC Retail PLM Solution PTC Retail PLM Solution Pünktlich, trendgemäß und budgetgerecht Die PTC Retail PLM Solution kann die kollaborative Planung, das Design, die Entwicklung und Beschaffung von Produkten

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe Konsolidieren Optimieren Automatisieren Desktopvirtualisierung Was beschäftigt Sie Nachts? Wie kann ich das Desktop- Management aufrechterhalten oder verbessern, wenn ich mit weniger mehr erreichen soll?

Mehr

Forward thinking IT solutions

Forward thinking IT solutions Forward thinking IT solutions Erwarten Sie mehr Die heutige Informationstechnologie mit ihren Aufgabenstellungen stellt viele Unternehmen täglich vor neue Herausforderungen. Wenn es darum geht, diese effizient

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit Citrix XenDesktop

Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit Citrix XenDesktop Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit XenDesktop Der richtige Desktop für jeden Anwender Wolfgang Traunfellner, Systems GmbH Unsere Vision Eine Welt, in der jeder von jedem Ort aus

Mehr

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte

Unternehmens- Profil. Philosophie. Leistungen. Kompetenzen. Produkte Unternehmens- Profil Philosophie Produkte Leistungen Kompetenzen 1 1 1Philosophie / Strategie Wir überzeugen 1 durch Qualität und Kompetenz 1 in allem was wir tun! 1 Das ist seit der Firmengründung 2007

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

CAIRO if knowledge matters

CAIRO if knowledge matters CAIRO if knowledge matters Monitoring mit Microsoft Operations Manager 2007 Ein Überblick Johann Marin, Inhalt if knowledge matters Warum Monitoring? Was soll überwacht werden? SCOM Key Features Das SCOM

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

I T I L. ITIL ein systematisches und professionelles Vorgehen für. das Management von IT Dienstleistungen. Andreas Henniger.

I T I L. ITIL ein systematisches und professionelles Vorgehen für. das Management von IT Dienstleistungen. Andreas Henniger. I T I L ITIL ein systematisches und professionelles Vorgehen für das Management von IT Dienstleistungen. 1 ITIL Was ist ITIL? ITIL wurde von der Central Computing and Telecommunications Agency (CCTA) entwickelt,

Mehr

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2014

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2014 Unternehmesdarstellung: Axios Systems IDC Multi-Client-Projekt IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2014 IT Service Management im Spannungsfeld von Cloud Computing und enterprise Mobility axios systems

Mehr

Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FB4: Wirtschaftsinformatik

Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FB4: Wirtschaftsinformatik Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FB4: Wirtschaftsinformatik Entwicklung und Evaluation eines Vorgehensmodells zur Optimierung des IT-Service im Rahmen eines IT-Assessment Framework Oliver

Mehr

erfüllen? agility made possible

erfüllen? agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten beim Infrastructure Management Kann die IT die Erwartungen des Unternehmens trotz massiv gestiegener Infrastrukturkomplexität und empfindlicher

Mehr

Architekturübersicht. April 2005. IBM Rational Portfolio Manager. Architekturübersicht

Architekturübersicht. April 2005. IBM Rational Portfolio Manager. Architekturübersicht April 2005 IBM Rational Portfolio Manager Architekturübersicht Seite 2 Inhalt 3 Architekturübersicht 3 Datenbankschicht 3 Anwendungsschicht 4 Darstellungsschicht 6 Systemanforderungen 7 Beispielkonfigurationen

Mehr

Infrastrukturmanagement und Application Lifecycle Management vereinen

Infrastrukturmanagement und Application Lifecycle Management vereinen im Überblick SAP Technology SAP IT Infrastructure Management Herausforderungen Infrastrukturmanagement und Application Lifecycle Management vereinen 2012 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten. Optimieren Sie

Mehr

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc INHALT Ausgangssituation ITSM Consulting ITSM Box Zentrales Anforderungsmanagement Beispielhafter Zeitplan Nutzen von ITSM Projekten mit R-IT Zusammenfassung

Mehr

vfabric-daten Big Data Schnell und flexibel

vfabric-daten Big Data Schnell und flexibel vfabric-daten Big Data Schnell und flexibel September 2012 2012 VMware Inc. All rights reserved Im Mittelpunkt: Daten Jeden Morgen wache ich auf und frage mich: Wie kann ich den Datenfluss optimieren,

Mehr

Microsoft Solutions Framework. Daniel Dengler CN7. Unterschied MSF - MOF Microsoft Solutions Framework

Microsoft Solutions Framework. Daniel Dengler CN7. Unterschied MSF - MOF Microsoft Solutions Framework Einführung MSF MOF Microsoft Solutions Framework Microsoft Operations Framework Daniel Dengler CN7 Agenda Unterschied MSF - MOF Microsoft Solutions Framework Elementare Komponenten grundlegende Richtlinien

Mehr

ITIL in 60 Minuten. Jörn Clausen. joernc@gmail.com. Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules.

ITIL in 60 Minuten. Jörn Clausen. joernc@gmail.com. Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules. ITIL in 60 Minuten Jörn Clausen joernc@gmail.com Captain Barbossa: And thirdly, the code is more what you d call guidelines than actual rules. Elizabeth Swann: Hang the code, and hang the rules. They re

Mehr

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus?

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? 2010 SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet-Logo sind eingetragene Warenzeichen von SafeNet. Alle anderen

Mehr

Zugriff auf die Unternehmens-IT. Schnell, einfach, sicher.

Zugriff auf die Unternehmens-IT. Schnell, einfach, sicher. Zugriff auf die Unternehmens-IT. Schnell, einfach, sicher. Avatech AG Ihr Partner für Zugriff auf die Unternehmens-IT Avatech ist eine bedeutende Anbieterin von professionellen IT-Lösungen und -Werkzeugen

Mehr

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN Keine Software zu installieren Überall und jederzeit MANAGEN SIE DIE ART WIE SIE ARBEITEN Corporater EPM Suite On-Demand-ist ist so konzipiert, dass Sie schnellen

Mehr

Customer COE Best Practices Change Control Management. Topic. Kundenempfehlung: Change Request Management mit SAP Solution Manager 7.

Customer COE Best Practices Change Control Management. Topic. Kundenempfehlung: Change Request Management mit SAP Solution Manager 7. Topic Der SAP Solution Manager bietet ein Portfolio von Werkzeugen, Inhalten und Services, die die Implementierung und Anwendung individueller SAP- Unternehmensapplikationen begleiten und erleichtern.

Mehr

Ihre Kosten immer im Griff! Erreichung von Produktivitätszielen auf die einfache Art

Ihre Kosten immer im Griff! Erreichung von Produktivitätszielen auf die einfache Art Ihre Kosten immer im Griff! Erreichung von Produktivitätszielen auf die einfache Art ANALYSE ... Ein guter Überblick hilft Ihnen dabei. Die richtigen Daten aus Ihren Personaleinsatzplanungs-, Zeiterfassungs-,

Mehr

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Die wichtigsten Herausforderungen Die IT-Teams in vielen Mittelstands- und Großunternehmen haben mit begrenzten Budgets

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

WSUS 3.0 - Was ist neu in der nächsten WSUS-Generation?

WSUS 3.0 - Was ist neu in der nächsten WSUS-Generation? WSUS 3.0 - Was ist neu in der nächsten WSUS-Generation? Michael Kalbe Infrastructure Architect Microsoft Deutschland GmbH Agenda Rückblick auf WSUS 2.0 WSUS 3.0 Ziele Funktionen Demo Erweiterungen Weitere

Mehr

Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007. Zusammenfassung. Release (Mai 2007)

Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007. Zusammenfassung. Release (Mai 2007) Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007 Release (Mai 2007) Zusammenfassung Microsoft System Center Essentials 2007 (Essentials 2007) ist eine neue Verwaltungslösung der System Center-Produktfamilie,

Mehr

DIE SCHALTHEBEL DES CIO

DIE SCHALTHEBEL DES CIO DIE SCHALTHEBEL DES CIO DAS SERVICE PORTFOLIO UND DEN SERVICEKATALOG RICHTIG ANWENDEN 8. Swiss Business- & IT-Servicemanagement & Sourcing Forum 2014 Holger Bley, Director HiSolutions AG Von unseren Kunden

Mehr

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam IT-Trends in Industrie und ÖV René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam 2 IT Trends für 2014 Agenda Change Management größter Trend? IT Trends 2014 und folgend von Cloud bis Virtualisierung

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

Networking die eigenen Grenzen erweitern

Networking die eigenen Grenzen erweitern Networking die eigenen Grenzen erweitern Dynamisierung des Mittelstandes durch IT Hans-Dieter Wysuwa 09. Sep. 2008 Senior Vice President Managing Director Germany Agenda Was leistetder Mittelstand? Situation

Mehr

Anwendungsmetriken im IT Service Management

Anwendungsmetriken im IT Service Management Anwendungsmetriken im IT Service Management Juergen Moors, Senior Sales Consultant juergen.moors@quest.com Copyright 2006 Quest Software Ich Jürgen Moors Jahrgang 1965 Mit der IT befasst seit 1983 Senior

Mehr

UNTERNEHMENSBROSCHÜRE

UNTERNEHMENSBROSCHÜRE UNTERNEHMENSBROSCHÜRE Sicherer Schutz für Ihre Daten Outpost24 bietet eine hochmoderne Vulnerability Management-Technologie sowie Dienstleistungen an, die die komplexen Sicherheitsbedürfnisse moderner

Mehr

NetWork Shop SAP Solution Manager 7.1

NetWork Shop SAP Solution Manager 7.1 NetWork Shop SAP Solution Manager 7.1 Termin 1 - Neuerungen zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung Hamburg,.1.2012 15:00 Uhr 17:30 Uhr Diese Eröffnungsveranstaltung soll Ihnen neben einem allgemeinem

Mehr

SolutionContract FlexFrame füroracle RE

SolutionContract FlexFrame füroracle RE SolutionContract FlexFrame füroracle RE Hardware und Software Maintenancefür DynamicData Center-Infrastrukturen Copyright 2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS Agenda Situation Lösung Vorteile 1 Einleitung

Mehr

Peter Hake, Microsoft Technologieberater

Peter Hake, Microsoft Technologieberater Peter Hake, Microsoft Technologieberater Risiken / Sicherheit Autos Verfügbarkeit Richtlinien Service Points Veränderungen Brücken Straßen Bahn Menschen Messe Airport Konsumenten Kennt die IT-Objekte,

Mehr

Managed Services mit

Managed Services mit Managed Services mit Warum? b4 hat Ihre IT rund um die Uhr immer im Blick! Durch diese Transparenz in Ihrer IT-Infrastruktur können Sie: Probleme rechtzeitig erkennen, deren Ursache schneller finden, schnell,

Mehr

Grüezi Mein Name ist Susanne Bandi und ich begrüsse Sie herzlich zum Kurzreferat: So richten Sie ihr Configuration Management auf die Zukunft aus!

Grüezi Mein Name ist Susanne Bandi und ich begrüsse Sie herzlich zum Kurzreferat: So richten Sie ihr Configuration Management auf die Zukunft aus! Grüezi Mein Name ist Susanne Bandi und ich begrüsse Sie herzlich zum Kurzreferat: So richten Sie ihr Configuration Management auf die Zukunft aus! SIE sind hier, weil sie Potential sehen für ihr Configuration

Mehr

»Selbst denkende«management-werkzeuge für die virtuelle Welt

»Selbst denkende«management-werkzeuge für die virtuelle Welt »Selbst denkende«management-werkzeuge für die virtuelle Welt André M. Braun Team Lead Sales Germany EMC IONIX 2 Dinge werden komplexer! Junkers G38 grösstes Land Verkehrsflugzeug seiner Zeit 3 Dinge werden

Mehr

Die einzige Telefonanlage mit Zukunft.

Die einzige Telefonanlage mit Zukunft. Die einzige Telefonanlage mit Zukunft. Über Swyx Swyx wurde 1999 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Dortmund und Niederlassungen in Europa. Heute sind wir als europäischer Marktführer für IP- Telefonie

Mehr

generic.de QDBAddOn Produktinformationsblatt Automatisierung der NetIQ AppManager -Überwachung und Vereinfachung von bestehenden Funktionalitäten.

generic.de QDBAddOn Produktinformationsblatt Automatisierung der NetIQ AppManager -Überwachung und Vereinfachung von bestehenden Funktionalitäten. generic.de QDBAddOn Produktinformationsblatt Automatisierung der NetIQ AppManager -Überwachung und Vereinfachung von bestehenden Funktionalitäten. Produktbeschreibung generic.de QDBAddOn Die Softwarelösung

Mehr

The Business IT Alignment Company

The Business IT Alignment Company Image The Business IT Alignment Company Die Serview ist das führende Beratungs- und Trainingsunternehmen im deutschsprachigen Raum für Business IT Alignment. Die Serview Anfang 2002 gegründet, betreuen

Mehr

Monitoring. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH

Monitoring. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH Monitoring Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH Agenten Verfügbarkeit Issue Erreichbarkeit Topologie Discovery SNMP Überwachung Alarm Deduplexing Monitoring

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation. Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe

Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation. Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe Die Themen: 2 1 Trends und Herausforderungen im Rechenzentrum 2 Attribute

Mehr

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause we do IT better 08:30 Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure 10:05 10:30 Kaffeepause AirWatch Mobile Device Management VMware

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight PRODUKTBLATT: CA Business Service Insight CA Business Service Insight agility made possible Mit CA Business Service Insight wissen Sie, welche Services in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Sie können

Mehr