50. THÜRINGER SPORTÄRZTETAG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "50. THÜRINGER SPORTÄRZTETAG"

Transkript

1 17. Juni THÜRINGER SPORTÄRZTETAG sportreha.erfurt

2 EINLADUNG Liebe Freunde der Sportmedizin, EINLADUNG 2017 zur jährlichen Tagung der Thüringer Sportärzte laden wir Sie zum 50. Jubiläum nach Erfurt ein. Im sportreha.erfurt erfahren Sie in diesem Jahr, wie interdisziplinäre Arbeit am Beispiel des Fusses in der Praxis gelingt. Welche Aussage bringen die Leistungsdiagnostik, erste Erfahrungen als M-Arzt in der Mannschaftsbetreuung sind Themen für die Aktiven im Leistungssport. Die Prävention ist auf dem Vormarsch: wir informieren über Impfempfehlungen, Wege aus der Leistungsminderung und über vielfältige Versorgungsmöglichkeiten nach dem Motto Prävention vor Reha vor Rente. Sie können sich selbst mit der Basis des Sports testen. Legen Sie am 17. Juni 2017 das Deutsche Sportabzeichen ab! Wir freuen uns auf Ihren Besuch mit einem einfachen SPORT FREI! Der Vorstand des TSÄB Prof. Ulf Schlegelmilch I Dr. Alexander Winkler I Dr. Olaf Schlonski I Dagmar Schuh Die Zertifzierung bei der LÄK Thüringen ist mit acht Stunden beantragt.

3 TAGUNGSPROGRAMM 17. JUNI :00-9:05 Uhr 9:05-9:25 Uhr 9:25-9:45 Uhr 9:45-10:05 Uhr 10:05-10:20 Uhr 10:20-10:40 Uhr Eröffnung durch Dr. Alex Winkler und Dagmar Schuh VORSITZ: PROF. ULF SCHLEGELMILCH Die Sportlerferse aus orthopädischer und radiologischer Sicht Dr. Michael Schuh, Facharzt für Orthopädie, Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Sportmedizin Erfurt & Dr. Martin Reiß-Zimmermann, Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie, Gemeinschaftspraxis für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin Erfurt Die Metatarsale V fraktur ein operatives MUSS!? Dr. Steffi Otto, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, MVZ Dr. Ph. Zollmann & Kollegen Prävention vor Reha vor Rente Dr. Heike-Kathrin Gansen, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chefärztin im sportreha.erfurt Obstpause VORSITZ: DR. ELISABETH SCHÜLER Leistungsminderung in der sportmedizinischen Praxis Dr. Sina Bernsdorf, Fachärztin für Innere Medizin, Praxis Dr. Alexander Winkler und Kollegen Jena

4 10:40-11:00 Uhr 11:00-11:20 Uhr 11:20-11:40 Uhr 11:40-12:30 Uhr 12:30-13:00 Uhr 13:00-17:00 Uhr 13:00-17:00 Uhr Erfahrungen als M-Arzt im Fußballverein Dr. Alexander Winkler, Facharzt für Allgemeinmedizin und Innere Medizin Impfempfehlungen beim Sportler Dr. Sina Bernsdorf, Dr. Alexander Winkler Die Leistungsdiagnostik im Rahmen der sportmedizinischen Untersuchung Ronny Härtel, Diplomsportwissenschaftler, Sophien- und Hufeland-Klinikum Weimar Mittagspause auf der Terrasse oder im Speisesaal EssBAR der sportreha.erfurt Mitgliederversammlung des TSÄB Lizenz Übungsleiter B Sport in der Prävention 5 LE für Sportstudenten Kerstin Lang, Diplomsportlehrerin, Landessportbund Thüringen Ablegen des Deutschen Sportabzeichens: Prüfung auf Sprint, Sprung, Wurf, Lauf im Areal des sportreha.erfurt Antje Lorenz, Anette Skujin und Heidi Höppner, Landessportbund Thüringen PROGRAMM 2017

5 ANMELDUNG per Post an: Internet: Sportärztetag I sportreha.erfurt I Konrad-Zuse-Straße 23 I Erfurt abfotografiert / eingescannt an: Die Anmeldung gilt verbindlich mit Name/Adresse/Rechnungsadresse und Überweisung der Teilnehmergebühr auf folgendes Konto: Deutsche Kreditbank (DKB) IBAN: DE I BIC: BYLADEM1001 Kontoinhaber: TSÄB Verwendungszweck: Teilnehmername und 50. TSÄB-Tag TEILNEHMERGEBÜHR Nichtmitglieder 50 Mitglieder TSÄB 40 Trainer, Therapeuten 25 Studenten 20

6 EINLADUNG 2017 Erfurt - Zentrum Erfurt Zentrum Bahnhof Ostumfahrung Ostumfahrung Erfurt Zentrum Bahnhof Herrenberg 3 Wilhelm-Wolff-Straße Sömmerda Ostumfahrung A 71 Haarbergstraße KKH Urbich Am Herrenberg Herman-Hollerith-Str. Konrad-Zuse-Str. H P 23 Am Urbicher Kreuz Niedernissa Abfahrt Windischholzhausen H Straßenbahn Linie 3 Endhaltestelle Urbicher Kreuz A4 TAGUNGSORT sportreha.erfurt Konrad-Zuse-Straße Erfurt Telefon H Windischholzhausen

EINLADUNG. Die schmerzhafte Schulter vom Impingement bis zur Endoprothese

EINLADUNG. Die schmerzhafte Schulter vom Impingement bis zur Endoprothese Die schmerzhafte Schulter vom Impingement bis zur Endoprothese EINLADUNG Klinische Aspekte der Zusammenarbeit zwischen Physiotherapeuten und Ärzten bei Schulterschmerzen Mittwoch, 17. April 2013 18 20

Mehr

32. Offene Schmerzkonferenz am 23. Juni Uhr bis Uhr Hörsaal der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim ggmbh Thema:

32. Offene Schmerzkonferenz am 23. Juni Uhr bis Uhr Hörsaal der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim ggmbh Thema: FRANKFURTER SCHMERZKONFERENZ NEUROMEDIZINISCHES INSTITUT e.v. 32. Offene Schmerzkonferenz am 23. Juni 2012 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr im Hörsaal der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim ggmbh Marienburgstraße

Mehr

Probleme an Fuß und Sprunggelenk - Notfälle im Sport

Probleme an Fuß und Sprunggelenk - Notfälle im Sport MITTELFRANKEN GESPRÄCHE Probleme an Fuß und Sprunggelenk - Notfälle im Sport Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie Klinik für Notfall- und Internistische Intensivmedizin A.R.Z. Ambulantes RehabilitationsZentrum

Mehr

Suhler Wirbelsäulensymposium

Suhler Wirbelsäulensymposium SRH KLINIKEN Einladung zur Fortbildungsveranstaltung des Zentrums für Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Traumatologie am SRH Zentralklinikum Suhl Suhler Wirbelsäulensymposium Mittwoch, 13. November

Mehr

Strategien in der Diagnostischen Radiologie. Moderne kardio-vaskuläre Bildgebung. Einladung und Programm. 29. Herbst-Symposium 9.

Strategien in der Diagnostischen Radiologie. Moderne kardio-vaskuläre Bildgebung. Einladung und Programm. 29. Herbst-Symposium 9. Einladung und Programm Strategien in der Diagnostischen Radiologie 29. Herbst-Symposium 9. November 2013 Moderne kardio-vaskuläre Bildgebung Klinikum der TU München Institut für Diagnostische und Interventionelle

Mehr

SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2015 RUND UM DIE SCHULTER

SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2015 RUND UM DIE SCHULTER SRH KLINIKEN EINLADUNG ZUR VERANSTALTUNG SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2015 RUND UM DIE SCHULTER IN KOOPERATION MIT DER DEUTSCHEN GESELL- SCHAFT FÜR UNFALLCHIRURGIE, AG SEPTISCHE UND REKONSTRUKTIVE CHIRURGIE

Mehr

SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2014 MUSKULOSKELETTALE INFEKTIONEN

SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2014 MUSKULOSKELETTALE INFEKTIONEN SRH KLINIKEN EINLADUNG ZUR VERANSTALTUNG SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2014 MUSKULOSKELETTALE INFEKTIONEN IN KOOPERATION MIT: AG SEPTISCHE UND REKONSTRUKTIVE CHIRURGIE DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR UNFALLCHIRURGIE

Mehr

Kooperationspartner Prostatakarzinomzentrum

Kooperationspartner Prostatakarzinomzentrum Klinikum für Strahlentherapie Herr Prof. Dr. med. habil. Ilja Frank Ciernik Facharzt für Strahlentherapie Auenweg 38 Institut für Pathologie St. Joseph-Krankenhaus Dessau Labordiagnostik Internistische

Mehr

2. Erfurter Kardiologisches Frühjahrstreffen

2. Erfurter Kardiologisches Frühjahrstreffen Eine medizinische Fortbildungsveranstaltung der Klinik für Innere Medizin II Kardiologie und Internistische Intensivmedizin des Katholischen Krankenhauses St. Johann Nepomuk Erfurt Fortbildungsveranstaltung

Mehr

6.4 Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Praxen

6.4 Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Praxen 6.4 Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Praxen Name/Fachrichtung Adresse Telefon Fax Fachärzte Privatpraxis Dr. med. Claudia Brink Fachärztin für Frauenheilkunde, Akupunktur Hachen, Hachener Str. 94 02935 / 805010

Mehr

Komplikationen und Lösungen. CMC-Punkte: Die Zertifizierung der Veranstaltung durch die Ärztekammer Nordrhein wurde beantragt.

Komplikationen und Lösungen. CMC-Punkte: Die Zertifizierung der Veranstaltung durch die Ärztekammer Nordrhein wurde beantragt. Klinik für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie Fortbildung für Ärzte Fortbildung 3. Workshop Für Fortgeschrittene Komplikationen und Lösungen CMC-Punkte: Die Zertifizierung der Veranstaltung

Mehr

Einladung zur Wohngruppentagung

Einladung zur Wohngruppentagung Einladung zur Wohngruppentagung des Bundesfachverbandes Essstörungen e.v. vom 24.-25. November 2016 in Altenkirchen (Westerwald) Sehr geehrte Damen und Herren; Liebe Kolleginnen und Kollegen, hiermit laden

Mehr

2. SYMPOSIUM FÜR SPORT- UND FUSSBALLMEDIZIN. Fußballmedizin in Hamburg: Alternative Therapiestrategien im Profi-Fußball Teil 2

2. SYMPOSIUM FÜR SPORT- UND FUSSBALLMEDIZIN. Fußballmedizin in Hamburg: Alternative Therapiestrategien im Profi-Fußball Teil 2 2. SYMPOSIUM FÜR SPORT- UND FUSSBALLMEDIZIN Fußballmedizin in Hamburg: Alternative Therapiestrategien im Profi-Fußball Teil 2 28. März 2015 Millerntor Stadion, St. Pauli, Hamburg VORWORT REFERENTEN Sehr

Mehr

Jahresprogramm 2017 / 2018

Jahresprogramm 2017 / 2018 13. STUTTGARTER MRT-KURSREIHE KERNSPINTOMOGRAPHIE IN DER ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE (4 plus 1) Jahresprogramm 2017 / 2018 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, die Magnet Resonanz Tomographie (MRT) des

Mehr

MÄRZ 2017 RADIOLOGIE LEIPZIG EINLADUNG UND PROGRAMM BRACCO IMAGING DEUTSCHLAND

MÄRZ 2017 RADIOLOGIE LEIPZIG EINLADUNG UND PROGRAMM BRACCO IMAGING DEUTSCHLAND 17. 18. MÄRZ 2017 RADIOLOGIE A K T U E L L LEIPZIG EINLADUNG UND PROGRAMM BRACCO IMAGING DEUTSCHLAND Radiologie aktuell 2017 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie

Mehr

SRH Kliniken. Einladung zum 14. Rheuma-Colloquium. Ein interdisziplinäres FAchgebiet. Samstag, , 9:00 Uhr, ramada hotel friedrichroda

SRH Kliniken. Einladung zum 14. Rheuma-Colloquium. Ein interdisziplinäres FAchgebiet. Samstag, , 9:00 Uhr, ramada hotel friedrichroda SRH Kliniken Einladung zum 14. Rheuma-Colloquium Thema: Rheumatologie Ein interdisziplinäres FAchgebiet Samstag, 30.04.2016, 9:00 Uhr, ramada hotel friedrichroda sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte

Mehr

Aktuelle Onkologie. Mittwoch 28. September 2016, Uhr Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt 13. INTERDISZIPLINÄRES MITTWOCHSKOLLEG

Aktuelle Onkologie. Mittwoch 28. September 2016, Uhr Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt 13. INTERDISZIPLINÄRES MITTWOCHSKOLLEG Eine sektorübergreifende Weiterbildungsveranstaltung des Qualitätszirkels Erfurter Hausärzte und der Klinik für Allgemein-, Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie des Katholischen Krankenhauses Erfurt 13.

Mehr

Fortbildung Sportmedizinische Laktat Leistungsdiagnostik In der Rehabilitation, Prävention und im Sport. Teil 2

Fortbildung Sportmedizinische Laktat Leistungsdiagnostik In der Rehabilitation, Prävention und im Sport. Teil 2 Fortbildung Sportmedizinische Laktat Leistungsdiagnostik Teil 2 Leitung: Univ. Prof. Dr. med. Klaus Michael Braumann Facharzt für Allgemeinmedizin Professor für Sportmedizin an der Tagungsort:, Seminaristischer

Mehr

6. Sportmedizinisches Symposium Mercedescup &

6. Sportmedizinisches Symposium Mercedescup & 6. Sportmedizinisches Symposium Mercedescup 2017 15.06.2017 & 16.06.2017 Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Fortbildungstagen mit dem Schwerpunkt: Professionelle Konzepte für den Profisportler und

Mehr

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie There are no translations available. Die Kliniken des Medizinischen Zentrums bieten allen interessierten Kollegen umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten an. Aufgrund der aktuellen Weiterbildungsordnung

Mehr

Das Außergewöhnliche: Zur Ästhetik der Verführung

Das Außergewöhnliche: Zur Ästhetik der Verführung Das Außergewöhnliche: Zur Ästhetik der Verführung Sils in Berlin Gemeinsame Tagung der European Society of Aesthetics and Medicine, des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund

Mehr

Karriereplanung in den Kliniken der Lielje Gruppe

Karriereplanung in den Kliniken der Lielje Gruppe Karriereplanung in den Kliniken der Lielje Gruppe Jörg C. M. Schmidt Chefarzt Orthopädie Nordsee Reha-Klinikum St. Peter-Ording Klinik I und II Hauptstadtkongress Berlin 04. Juni 2008 1 Inhalt Die Lielje

Mehr

Oberhof all inklusive

Oberhof all inklusive Oberhof all inklusive Sport Tourismus und Leben für alle Veranstaltung am 10. September 2014 im AWO SANO Oberhof Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, viel wird über Oberhof geredet. Mit Recht. Denn

Mehr

Fühlen, Denken, Handeln

Fühlen, Denken, Handeln Eine Veranstaltung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Katholischen Krankenhauses St. Johann Nepomuk Erfurt und der Thüringer Gesellschaft für Psychiatrie, Neurologie und Kinder-

Mehr

5. Dresdner Operationskurs & Workshop

5. Dresdner Operationskurs & Workshop 5. Dresdner Operationskurs & Workshop Erkrankungen des Ellenbogens und Handgelenks Anatomische Grundlagen operative Zugangswege Rekonstruktion Wiss. Leitung: Prof. Dr. Zwipp, Prof. Dr. Fitze, Prof. Dr.

Mehr

15. Symposium. Instabilität und Stenose der Wirbelsäule - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung. Samstag, den

15. Symposium. Instabilität und Stenose der Wirbelsäule - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung. Samstag, den 15. Symposium Instabilität und Stenose der Wirbelsäule - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung Samstag, den 25.01.2014 NEU Technisches Museum Wien Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien Neurochirurgie Orthopädie

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016 URORADIOLOGIE 14. 16. APRIL 2016 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! Donnerstag, 14.04.2016 Das nunmehr 14. Grazer

Mehr

Samstag, Uhr

Samstag, Uhr BRK Schlossbergklinik oberstaufen EINLADUNG SYMPOSIUM Samstag, 13.07.2013 08.45 Uhr 37. Oberstaufener Symposium für Praktische Onkologie Prof. Dr. med. Thomas Licht Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Mehr

1. 2. APRIL 2016. In Zusammenarbeit mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie

1. 2. APRIL 2016. In Zusammenarbeit mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie 1. 2. APRIL 2016 R A D I O L O G I E A K T U E L L L E I P Z I G E I N L A D U N G U N D P R O G R A M M In Zusammenarbeit mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie Radiologie aktuell

Mehr

International Police Association Verbindungsstelle Düsseldorf e.v. Einladung 60 Jahre IPA Düsseldorf

International Police Association Verbindungsstelle Düsseldorf e.v. Einladung 60 Jahre IPA Düsseldorf International Police Association Verbindungsstelle Düsseldorf e.v. Einladung 60 Jahre IPA Düsseldorf Liebe IPA Freunde, hiermit laden wir euch ganz herzlich zu unserem Jubiläum vom 15. - 17. April 2016

Mehr

FRÜHJAHRSTAGUNG DES ARBEITSKREISES THÜRINGER NEONATOLOGEN

FRÜHJAHRSTAGUNG DES ARBEITSKREISES THÜRINGER NEONATOLOGEN SRH KLINIKEN EINLADUNG ZUR FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG DER KLINIK FÜR KINDER- UND JUGENDMEDIZIN FRÜHJAHRSTAGUNG DES ARBEITSKREISES THÜRINGER NEONATOLOGEN MITTWOCH, 23. MÄRZ 2016, 14.00 UHR, HOTEL THÜRINGEN

Mehr

Laktatleistungs-Diagnostik

Laktatleistungs-Diagnostik Laktatleistungs-Diagnostik Gemeinschaftspraxis Diabetologische Schwerpunktpraxis Hausärztliche Versorgung Gelbfieberimpfstelle Dr. med. Ottmar Orth Facharzt für Innere Medizin Diabetologe Sportmedizin

Mehr

Strategien in der Diagnostischen Radiologie

Strategien in der Diagnostischen Radiologie Einladung und Programm Strategien in der Diagnostischen Radiologie 31. Herbst-Symposium 14. November 2015 Aktuelle Thoraxdiagnostik Klinikum der TU München Institut für Diagnostische und Interventionelle

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Kursprogramm Herzlich Willkommen Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, zu unserem Symposium zum Thema Der Bewegungsapparat im Alter, Osteoporose Frailty Frakturen dürfen wir Sie

Mehr

WBRS-Referententeam. Ausbildung(en) / Qualifikationen o Diplom Sportwissenschaftler o Sportfachwirt IHK o Personal Trainier und Personal Coach

WBRS-Referententeam. Ausbildung(en) / Qualifikationen o Diplom Sportwissenschaftler o Sportfachwirt IHK o Personal Trainier und Personal Coach Mike Anlauf WBRS-Ausbildungsbereiche (Lizenzbereiche) o Diplom Sportwissenschaftler o Sportfachwirt IHK o Personal Trainier und Personal Coach Tom Bader WBRS-Ausbildungsbereiche (Lizenzbereiche) (Lehrgangsleiter)

Mehr

Grundkurs Transfusionsmedizin

Grundkurs Transfusionsmedizin 2015 Grundkurs Transfusionsmedizin DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützige GmbH Institut für Transfusionsmedizin Dresden Blasewitzer Straße 68/70 01307 Dresden Telefon: 0351-44508-400 Fax: 0351-44508-420

Mehr

Ambulante Kassenärzte in Köpenick Praxis Dr. Mohamad Al-Raai Fachgebiet: Allgemeinmedizin Wattstr Berlin-Köpenick Telefon: 030/

Ambulante Kassenärzte in Köpenick Praxis Dr. Mohamad Al-Raai Fachgebiet: Allgemeinmedizin Wattstr Berlin-Köpenick Telefon: 030/ Ambulante Kassenärzte in Köpenick Praxis Dr. Mohamad Al-Raai Wattstr. 12 Telefon: 030/5350535 Praxis Dr. Regina Amthor-Al Quazi Fachgebiete. Radiologische Diagnostik (MRT, CT, Mammographie, Röntgen, Sonographie)

Mehr

Termine und Inhalte MTT 43

Termine und Inhalte MTT 43 Termine und Inhalte MTT 43 Veranstaltungsorte Deutsche Sporthochschule Köln, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln IMPULS, CHEMPARK Leverkusen, Carl-Duisberg-Str. 300, 51373 Leverkusen St. Josef-Stift

Mehr

10:15 Uhr Univ. Prof. Dr. Heinz Ludwig (Wilhelminen Cancer Research Institut Wien)

10:15 Uhr Univ. Prof. Dr. Heinz Ludwig (Wilhelminen Cancer Research Institut Wien) Einladung zum 36. Patienten- und Angehörigen- Seminar und zur Mitgliederversammlung nach Ratingen am 23. April 2016 Seminar in Kooperation mit der AMM-Online, Arbeitsgemeinschaft Multiples Myelom Veranstaltungsort:

Mehr

Rundschreiben D 07/2014

Rundschreiben D 07/2014 DGUV Landesverband Südwest Postfach 10 14 80 69004 Heidelberg An die Durchgangsärztinnen und Durchgangsärzte in Baden-Württemberg und im Saarland Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unser Zeichen (bitte stets

Mehr

Zentrum für Prävention, Therapie, Rehabilitation und sportmedizinische Diagnostik. Seminar Aufbaukurs

Zentrum für Prävention, Therapie, Rehabilitation und sportmedizinische Diagnostik. Seminar Aufbaukurs Zentrum für Prävention, Therapie, Rehabilitation und sportmedizinische Diagnostik Seminar Aufbaukurs Elastisches Tapen mit dem kinesiologischen Tape St. Anna Hospital Herne 10.09. 11.09.2016 Vorwort Sehr

Mehr

Schulterprothetik kompakt

Schulterprothetik kompakt Orthopädie Obere Extremitäten Einladung zur Fortbildungsveranstaltung Schulterprothetik kompakt Grundlagen, Trends, Live-OPs Freitag, 16. Mai 2014, 8.30 17.00 Uhr Im Auditorium der Schulthess Klinik Programm

Mehr

... Ausschreibung- Kurs Nr.: DRS 16LV05 Lizenzverlängerung- ÜL B Sport in der Rehabilitation Profil Neurologie

... Ausschreibung- Kurs Nr.: DRS 16LV05 Lizenzverlängerung- ÜL B Sport in der Rehabilitation Profil Neurologie DRS Referat Klinik, Lehre & Breitensport Tatjana Sieck c/o BG Klinikum Hamburg Bergedorfer Str. 10 21033 Hamburg Fon 040-7306-1991 Fax 040-7306-1390 t.sieck@buk-hamburg.de www.rollstuhlsport.de Ausschreibung...

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Herr Höhmann/ah. April 2016 50. Jahrestagung der Fachgruppe Psychiatrie im VKD: Die psychiatrische Versorgung in Deutschland aktuelle Entwicklungen 27. bis 28. Oktober 2016 - Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Ambulante Dienstleistungen

Ambulante Dienstleistungen Ambulante Dienstleistungen MediClin Klinikum Soltau Soltau Klinik für Neurologie und neurologische Frührehabilitation Klinik für Orthopädie und Spezielle Schmerztherapie Fachklinik für neurologische Rehabilitation

Mehr

Einladung zur ordentlichen DZV-Mitgliederversammlung am

Einladung zur ordentlichen DZV-Mitgliederversammlung am DZV Sattlerweg 14 51429 Bergisch Gladbach Deutscher Zahnärzte Verband e.v. Sattlerweg 14 51429 Bergisch Gladbach Tel.: (0 22 04) 9 76 23 0 Fax: (0 22 04) 9 76 23 50 E-mail: dzv@dzn.de www.dzv-netz.de Anrede

Mehr

38. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

38. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Sportzentrum der Universität Würzburg Am Hubland /Sportzentrum, 97074 Würzburg Tel: 0171 95 77 292 (K. Langolf) Tel: 0931-31 86529 (R.Roth) Mail: langolf@t-online.de 14. Mai 2013 Sehr geehrte Damen und

Mehr

7. Tagung der GWePe in Anif bei Salzburg Gut leben in Zeiten wie diesen?

7. Tagung der GWePe in Anif bei Salzburg Gut leben in Zeiten wie diesen? 7. Tagung der GWePe in Anif bei Salzburg 30.9. - 2.10. 2016 Gut leben in Zeiten wie diesen? Die siebte Tagung der Gesellschaft für Wertimagination und Persönlichkeitsbildung nach Uwe Böschemeyer von 30.9.

Mehr

2. Zeulenrodaer Kongress der Orthopädie und Sportorthopädie

2. Zeulenrodaer Kongress der Orthopädie und Sportorthopädie 2. Zeulenrodaer Kongress der Orthopädie und Sportorthopädie Knie, Hand und Schulter 15.09. bis 17.09.2011 im Bio-Seehotel Zeulenroda CME Punkte werden bei der Landesärztekammer beantragt. 6 FP für Physiotherapeuten

Mehr

Weiterbildungsbefugnisse

Weiterbildungsbefugnisse Fachrichtung befugte Ärztin/Arzt Weiterbildungsstätte Basisweiterbildung Chirurgie Gunter Seyfarth Allgemein-, Viszeral-, Gefäßund endovaskuläre Chirurgie, Phlebologie WBO 2011 Telefon: 03471 34-0 Befugnis

Mehr

Hernien 2017 WO. Camp(us)-Lintforter medizinische Gespräche. Einladung und Programm Mittwoch,

Hernien 2017 WO. Camp(us)-Lintforter medizinische Gespräche. Einladung und Programm Mittwoch, Einladung und Programm Mittwoch, 10.05.2017 Camp(us)-Lintforter medizinische Gespräche Hernien 2017 WO GEHT DIE REISE HIN? Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster Hernien 2017 Wo geht die

Mehr

Neue Wege in der Onkologie

Neue Wege in der Onkologie Bildungszentrum am Klinikum Fürth Neue Wege in der Onkologie Einladung zur 6. Pflegeonkologischen Fachtagung am 26. April 2017 von 9:15 16:45 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, für viele krebserkrankte

Mehr

3. Wirbelsäulen-Symposium im Leipziger Neuseenland

3. Wirbelsäulen-Symposium im Leipziger Neuseenland 3. Wirbelsäulen-Symposium im Leipziger Neuseenland Samstag, den 9. November 2013 Beginn 9.00 Uhr Rathaus Markkleeberg Großer Lindensaal Rathausplatz 1 04416 Markkleeberg Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Mehr

Kooperationspartner Prostatakarzinomzentrum

Kooperationspartner Prostatakarzinomzentrum Klinikum für Strahlentherapie Herr Prof. Dr. med. habil. Ilja Frank Ciernik Facharzt für Strahlentherapie Auenweg 38 Institut für Pathologie St. Joseph-Krankenhaus Dessau Labordiagnostik Internistische

Mehr

Tagung. Hund & Psychologie. Der Hund: Individuum und Teil der Gesellschaft November 2016

Tagung. Hund & Psychologie. Der Hund: Individuum und Teil der Gesellschaft November 2016 Tagung Hund & Psychologie Der Hund: Individuum und Teil der Gesellschaft 26. - 27. November 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, ganz herzlich möchten wir Sie vom 26. bis 27. November 2016 zu unserer Tagung:

Mehr

Mechanische Rekanalisation beim akuten Schlaganfall

Mechanische Rekanalisation beim akuten Schlaganfall Klinik für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie Fortbildung für Ärzte Fortbildung und MTRAs 5. Workshop Mechanische Rekanalisation beim akuten Schlaganfall Für Anfänger und Fortgeschrittene

Mehr

MÄRZ In Zusammenarbeit mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie

MÄRZ In Zusammenarbeit mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie 22. 23. MÄRZ 2013 R A D I O L O G I E A K T U E L L L E I P Z I G E I N L A D U N G U N D P R O G R A M M In Zusammenarbeit mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie Radiologie aktuell

Mehr

HAUSÄRZTE HITDORF FRANZ MÜLLER, IRIS RESSEL DR. MED. CHRISTIAN KURTZ

HAUSÄRZTE HITDORF FRANZ MÜLLER, IRIS RESSEL DR. MED. CHRISTIAN KURTZ HAUSÄRZTE HITDORF FRANZ MÜLLER, IRIS RESSEL DR. MED. CHRISTIAN KURTZ liebe Patienten, seit vielen Jahren arbeiten herr Müller und ich harmonisch zu ihrem Wohle in unserer Praxis zusammen. ich freue mich

Mehr

Herzrhythmusstörungen

Herzrhythmusstörungen EINLADUNG Universitäts-Herzzentrum Thüringen Friedrich-Schiller-Universität Jena JENAER HERZGESPRÄCHE Herzrhythmusstörungen Sonnabend, 23. August 2014 10.00 Uhr 13.20 Uhr, Jena Hotel Steigenberger Esplanade

Mehr

Sport auf Rezept. Das Zentrum für Prävention und Sportmedizin im Überblick. Zentrum für Prävention und Sportmedizin

Sport auf Rezept. Das Zentrum für Prävention und Sportmedizin im Überblick. Zentrum für Prävention und Sportmedizin Klinikum rechts der Isar Technische Universität München Zentrum für Prävention und Sportmedizin Sport auf Rezept Das Zentrum für Prävention und Sportmedizin im Überblick Hochqualifiziert und motiviert

Mehr

THERAPIEKONZEPTE BEI RISIKOPATIENTEN

THERAPIEKONZEPTE BEI RISIKOPATIENTEN SRH KLINIKEN FORTBILDUNGSNACHMITTAG DER KLINIK FÜR MUND-, KIEFER- UND GESICHTSCHIRURGIE / PLASTISCHE OPERATIONEN THERAPIEKONZEPTE BEI RISIKOPATIENTEN MITTWOCH, 26. OKTOBER 2016, 16 BIS 19 UHR, HOTEL THÜRINGEN

Mehr

Ellenbogen/Hand und Sport

Ellenbogen/Hand und Sport Thementag z e r t i f i z i e t r Ellenbogen/Hand und Sport 6. November 2010, Bremen Programmheft Thementag Liebe Kolleginnen und Kollegen, Verletzungen und Überlastungsschäden an Ellenbogen und Hand stellen

Mehr

Qualitätsbericht. Endoprothetikzentrum Melle. für das Jahr

Qualitätsbericht. Endoprothetikzentrum Melle. für das Jahr Endoprothetikzentrum Melle Dr. med. Veit Allersmeier Dr. med. Henning Kleveman Drs.(NL) Jan Martijn Kooter Dr. med. Alexander Thieme Engelgarten 3 49324 Melle Qualitätsbericht Endoprothetikzentrum Melle

Mehr

PALLIATIVVERSORGUNG UND TRAUERBEGLEITUNG IN DER NEONATOLOGIE

PALLIATIVVERSORGUNG UND TRAUERBEGLEITUNG IN DER NEONATOLOGIE 2. Berliner Symposium zu PALLIATIVVERSORGUNG UND TRAUERBEGLEITUNG IN DER NEONATOLOGIE 22. 23. April 2016 Ein Symposium für Ärzte, Pflegende, Psychologen, Hebammen, Seelsorger und alle anderen die innerhalb

Mehr

19. 22. bis 23. Januar 2016 Oberhof /Thüringen. Sporttraumatologisches Symposium. Arno Arnold. Ausschreibung Arno Arnold Preis

19. 22. bis 23. Januar 2016 Oberhof /Thüringen. Sporttraumatologisches Symposium. Arno Arnold. Ausschreibung Arno Arnold Preis 19. Sporttraumatologisches Symposium. Arno Arnold Ausschreibung Arno Arnold Preis 22. bis 23. Januar 2016 Oberhof /Thüringen Aktuelles in der Sportmedizin Sportverletzungen am Sprunggelenk Der Ellenbogen

Mehr

Fortbildungsprogramm für Pflegekräfte und alle interessierten Mitarbeiter

Fortbildungsprogramm für Pflegekräfte und alle interessierten Mitarbeiter Fortbildungsprogramm 2016 für Pflegekräfte und alle interessierten Mitarbeiter 2 Hufeland Klinikum Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht der Mensch, keine Technik kann das ersetzen, was sie können, für viele

Mehr

Geschäfts- und Tätigkeitsbericht für das Jahr 2015

Geschäfts- und Tätigkeitsbericht für das Jahr 2015 Landesverband Thüringen für die Rehabilitation der Aphasiker e. V. Geschäftsstelle: Häßlerstr. 6, 99096 Erfurt Tel.: 03 61 / 6 53 81 05 Fax: 03 61 / 6 53 81 06 E-Mail: info@aphasiker-thueringen.de Internet:

Mehr

zur diesjährigen Jahresversammlung des VDB-Regionalverbandes Südwest lade ich Sie am

zur diesjährigen Jahresversammlung des VDB-Regionalverbandes Südwest lade ich Sie am An die Mitglieder des Regionalverbands Südwest des Vereins Deutscher Bibliothekare Verein Deutscher Bibliothekare Die Vorsitzende Prof. Heidrun Wiesenmüller M.A. Hochschule der Medien Wolframstraße 32

Mehr

Impressum. Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich. Impressum. Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich

Impressum. Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich. Impressum. Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich Impressum Impressum Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich Krankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben Koblenzer Str. 91 54516 Wittlich Telefon: 06571/

Mehr

5. Leipziger Fußdialog Sehnenpathologien

5. Leipziger Fußdialog Sehnenpathologien 5. LEIPZIGER FUSSDIALOG 5. Leipziger Fußdialog Sehnenpathologien 26. November 2016 09:00 15:00 Uhr Radisson Blu Hotel Augustusplatz 5 04109 Leipzig Dr. med. Babett Döhnert Dr. med. Roger Scholz Dr. med.

Mehr

Fortbildung Sportmedizinische Laktat Leistungsdiagnostik In der Rehabilitation, Prävention und im Sport. Teil 1

Fortbildung Sportmedizinische Laktat Leistungsdiagnostik In der Rehabilitation, Prävention und im Sport. Teil 1 Fortbildung Sportmedizinische Laktat Leistungsdiagnostik Teil 1 Leitung: Univ. Prof. Dr. med. Klaus Michael Braumann Facharzt für Allgemeinmedizin Professor für Sportmedizin an der Tagungsort:, Seminaristischer

Mehr

33. Sportmedizinische Fort- und Weiterbildung Berchtesgaden Kurspaket B - ZTK 14, ZTK 10, ZTK 4

33. Sportmedizinische Fort- und Weiterbildung Berchtesgaden Kurspaket B - ZTK 14, ZTK 10, ZTK 4 CJD Asthmazentrum Berchtesgaden (CJD Jugendakademie) Buchenhöhe 46 83471 Berchtesgaden Tel. 08652 6000-111 Fax 08652 6000 273 Handy 0175 99 44 058 sport.med.bgl@gmail.com 33. Sportmedizinische Fort- und

Mehr

Sportmedizinisches Konzept SJV

Sportmedizinisches Konzept SJV Erarbeitet: Oktober 2010 Überarbeitung: Oktober 2011 Thilo Pachmann & Giorgio Vismara & Ran Grünenfelder Sportmedizinisches Konzept SJV 2010-2016 Judo Schweizerischer Judo und Ju-Jitsu Verband Abteilung

Mehr

Das Psychopathie-Konzept in der Forensischen Psychiatrie

Das Psychopathie-Konzept in der Forensischen Psychiatrie Das Psychopathie-Konzept in der Forensischen Psychiatrie 1. Wiener Frühjahrstagung für Forensische Psychiatrie Freitag 18. Mai 2007 AKH/Medizinische Universität Wien Hörsaal A der Kliniken am Südgarten

Mehr

Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie im Fokus. Rheumazentrum Oberammergau. 2. Oberammergauer Forum. Samstag, Ein Stück Leben.

Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie im Fokus. Rheumazentrum Oberammergau. 2. Oberammergauer Forum. Samstag, Ein Stück Leben. Klinik für Internistische Rheumatologie Klinik für Rheumaorthopädie, Hand- und Fußchirurgie Klinik für Anästhesie und Interventionelle Schmerztherapie Rehabilitationsklinik für Orthopädie und Rheumatologie

Mehr

Südstaatentreffen 2016

Südstaatentreffen 2016 Südstaatentreffen 2016 organisiert durch den LACDJ Thüringen am 17. und 18. Juni 2016 auf Schloss Ettersburg Südstaatentreffen 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, der LACDJ Thüringen freut sich, Veranstalter

Mehr

ÄRZTE DIALOG. Werte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, Unsere Erstausgabe für Sie

ÄRZTE DIALOG. Werte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, Unsere Erstausgabe für Sie ÄRZTE DIALOG Unsere Erstausgabe für Sie Werte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, heute erhalten Sie den ersten Ärztedialog. Eine Informationsschrift unserer beiden Kliniken für Sie,

Mehr

DGSP Qualitätssiegel Laktat-Leistungsdiagnostik

DGSP Qualitätssiegel Laktat-Leistungsdiagnostik DGSP Qualitätssiegel Laktat-Leistungsdiagnostik (sortiert nach PLZ) Kontakt Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (Deutscher Sportärztebund) e.v. - Geschäftsstelle Klinik Rotes Kreuz Königswarter

Mehr

Sexualität und Sexualstörungen

Sexualität und Sexualstörungen Einladung und Programm Sexualität und Sexualstörungen - 28. und 29. September 2007, Dresden Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Technische Universität Dresden

Mehr

O & U. Fit zum Facharzt März 2017 im Lehrgebäude des Universitätsklinikums Bonn. Orthopädie und Unfallchirurgie

O & U. Fit zum Facharzt März 2017 im Lehrgebäude des Universitätsklinikums Bonn. Orthopädie und Unfallchirurgie O & U Orthopädie und Unfallchirurgie Fit zum Facharzt 15.- 18. März 2017 im Lehrgebäude des Universitätsklinikums Bonn Übersicht Mittwoch 15. März 2017 im Lehrgebäude 08:30 Begrüßung und Organisatorisches

Mehr

Radiologisches Diagnosetraining

Radiologisches Diagnosetraining Neuro Kopf-Hals MSK Thorax Abdomen Kardiovaskulär Radiologisches Diagnosetraining 25.01.-27.01.2017 Fallbasiertes Lernen für ÄrztInnen in Facharztausbildung & FachärztInnen Veranstalter: Abteilung für

Mehr

I NHALTSVERZEICHNIS. K APITEL 1 Die Geschichte des Hospitals von 1212 bis 1908, eine Geschichte für Leipzig... 21

I NHALTSVERZEICHNIS. K APITEL 1 Die Geschichte des Hospitals von 1212 bis 1908, eine Geschichte für Leipzig... 21 I NHALTSVERZEICHNIS G ELEITWORTE............................ 10 VORWORT DER H ERAUSGEBER.................... 18 K APITEL 1 Die Geschichte des Hospitals von 1212 bis 1908, eine Geschichte für Leipzig......................

Mehr

Ein Quereinstieg vom Teamleiter, die ihre Ausbildung 2014 nicht abgeschlossen hatten, zur B-Lizenz ist ab 2015 nicht mehr möglich!

Ein Quereinstieg vom Teamleiter, die ihre Ausbildung 2014 nicht abgeschlossen hatten, zur B-Lizenz ist ab 2015 nicht mehr möglich! Grundlagenlehrgänge zur Lizenzausbildung Innerhalb des Grundlagenlehrganges wird den Teilnehmern das Basiswissen vermittelt, über das jeder Übungsleiter und Trainer, gleich welcher Sportart, verfügen sollte.

Mehr

Einladung zu den Fortbildungsveranstaltungen der Klinik für Radiologie,

Einladung zu den Fortbildungsveranstaltungen der Klinik für Radiologie, Einladung zu den Fortbildungsveranstaltungen der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin Programm 2013 Chefarzt der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin Schwerpunkt

Mehr

Einladung und Programm

Einladung und Programm Einladung und Programm 19. Jahrestagung der Berlin-Brandenburgischen Gesellschaft für Nuklearmedizin e. V. 19. 20. Oktober 2012 in Berlin-Dahlem Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr verehrte Gäste, hiermit

Mehr

Ästhetikkongress der ÖGM

Ästhetikkongress der ÖGM Ästhetikkongress der ÖGM Mesotherapie in der Ästhetischen Medizin ist weltweit ungebrochen im Vormarsch. Langjährige Erfahrungen aus der Praxis sowie aktuellste Ergebnisse aus der Anwendung moderner Substanzen

Mehr

Umgang mit chronischen Wunden in der stationären Altenpflege

Umgang mit chronischen Wunden in der stationären Altenpflege 14. Schnittstellenseminar 26.11.2014 zum Thema: Umgang mit chronischen Wunden in der stationären Altenpflege 08.30 Uhr bis 16.15 Uhr Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Lazarus Haus Berlin, Wohnen & Pflegen

Mehr

Erfolgreiche Rehabilitation mit

Erfolgreiche Rehabilitation mit Erfolgreiche Rehabilitation mit Nach einer Erkrankung dient der Rehasport der Genesung und Wiederherstellung sowie der Vermeidung von Folgeerkrankungen. Sporticus bietet einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten

Mehr

Facharzt / Fachärztin Arzt / Ärztin in Weiterbildung Ausschreibungsnummer 18/15

Facharzt / Fachärztin Arzt / Ärztin in Weiterbildung Ausschreibungsnummer 18/15 Das St. Georg Klinikum Eisenach ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit teilweise überregionalem Versorgungsauftrag mit direkter Lage an der A4. Es betreibt 460 Planbetten incl. 46 Plätze

Mehr

Tagung der GWePe in Anif bei Salzburg Oktober 2015 Die existenzielle Wende vollziehen aber wie?

Tagung der GWePe in Anif bei Salzburg Oktober 2015 Die existenzielle Wende vollziehen aber wie? Tagung der GWePe in Anif bei Salzburg 16.-18. Oktober 2015 Die existenzielle Wende vollziehen aber wie? Die sechste Tagung der Gesellschaft für Wertimagination und Persönlichkeitsbildung nach Uwe Böschemeyer

Mehr

EINLADUNG DMP- Drei in Eins JAHRESFORTBILDUNG. im BILDUNGS- ZENTRUM DES EVKK. VON 14:00 bis 21:00 UHR

EINLADUNG DMP- Drei in Eins JAHRESFORTBILDUNG. im BILDUNGS- ZENTRUM DES EVKK. VON 14:00 bis 21:00 UHR EINLADUNG im BILDUNGS- ZENTRUM DES EVKK DMP- Drei in Eins JAHRESFORTBILDUNG Freitag, 08. april 2016 VON 14:00 bis 21:00 UHR Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, wir möchten Sie recht

Mehr

5. Neurodermitis-Praxis-Tag der nappa

5. Neurodermitis-Praxis-Tag der nappa 5. Neurodermitis-Praxis-Tag der nappa 08. April 2017 Sylt / OT Westerland Westerland / Sylt Liebe Kolleginnen und Kollegen Die Behandlung der Neurodermitis in der Praxis während und außerhalb der Akutphase

Mehr

EINLADUNG UND PROGRAMM

EINLADUNG UND PROGRAMM Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Allergologie & Pneumologie Süd e.v. EINLADUNG UND PROGRAMM AGPAS Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT) für Kinderärztinnen und Kinderärzte

Mehr

Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen

Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen Landesprogramm Solidarisches zum Regionaltreffen Sehr geehrte Damen und Herren, Thüringer Kommunen und Landkreise stehen heute angesichts der demografischen Entwicklung, der unterschiedlichen Ausprägung

Mehr

Arbeitsrechtlichen Praktikerseminar

Arbeitsrechtlichen Praktikerseminar JUSTUS-LIEBIG-UNIVERSITÄT GIESSEN Fachbereich Rechtswissenschaft Einladung zum Arbeitsrechtlichen Praktikerseminar Wintersemester 2014/15 Prof. Dr. Wolf-Dietrich Walker Professur für Bürgerliches Recht,

Mehr

Medizin am und im Übergang

Medizin am und im Übergang Bundesarbeitsgemeinschaft Ärzte für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung e.v. Medizin am und im Übergang Neue Optionen in der Gesundheitsversorgung von Menschen mit geistiger Behinderung

Mehr

bis 29. Januar 2017 Haus des Gastes Oberhof / Thüringen. Sporttraumatologisches Symposium. Arno Arnold

bis 29. Januar 2017 Haus des Gastes Oberhof / Thüringen. Sporttraumatologisches Symposium. Arno Arnold 20. Sporttraumatologisches Symposium. Arno Arnold 27. bis 29. Januar 2017 Haus des Gastes Oberhof / Thüringen P R O G R A M M Thüringer Sportärztebund e.v. Landesverband Thüringen in der Deutschen Gesellschaft

Mehr

Veränderung und Kontinuität in der Arbeit mit Familien

Veränderung und Kontinuität in der Arbeit mit Familien Veränderung und Kontinuität in der Arbeit mit Familien 20 Jahre Familienzentrum an der FH Potsdam Was verändern wir und wie verändern sich unsere Aufgaben in der Arbeit mit Familien und kleinen Kindern?

Mehr

Patenärzte in Sachen-Anhalt

Patenärzte in Sachen-Anhalt Patenärzte in Sachen-Anhalt Titel, Vorname, Name Jürgen Beese Anschrift (dienstl.) Fachärztin / Facharzt E-Mail / Telefon im Ruhestand Kinderheilkunde jhbeese@arcor.de Dipl.-Reha. Stephanie Bemmann Bleichenberg

Mehr

Fortbildungsveranstaltungen des Instituts für Diagnostische und. Interventionelle Radiologie. Institut für Diagnostische und

Fortbildungsveranstaltungen des Instituts für Diagnostische und. Interventionelle Radiologie. Institut für Diagnostische und Fortbildungsveranstaltungen des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie 2016 2017 Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Uniklinik Köln Direktor: Stand: 01.05.2016

Mehr