Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Elßholzstr Berlin-Schöneberg. verklage öffentlich und gesetzlich hiermit; Quittung in Anlage!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg. verklage öffentlich und gesetzlich hiermit; Quittung in Anlage!"

Transkript

1 Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Quittung in Anlage! 21. Februar 2012 Dieses Dokument enthält 35 Seiten in online Version! Betreff: - Öffentliche Anklage gegen Vattenfall Berlin - CD-ROM mit Beweisen und Informationen - Erklärung für Generalstaatsanwaltschaft Berlin und Gerichte in Deutschland, für Korruption zu vermeiden, wegen Unterlagen und Beweise von Hernandez ab gesendet als Beschwerde und öffentliche Anklage an Bundesministerium der Justiz Berlin, Court of Justice European Commission Luxembourg und Präsident of the European Commission in Brussels sowie Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg. - Erklärung für diese Anklage in Zusammenhang zum Internationalen Journalist Projekt von Jr. Hernandez. Sehr geehrte Damen und Herren, Ich Jr. Hernandez - Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten Postfach Berlin verklage öffentlich und gesetzlich hiermit; Vettenfall Europe Sales GmbH Chausseestr Berlin 1

2 wegen folgende Anklagepunkte; - Betrug, Lügen, Täuschung - Vertragskontonummer: Manipulieren und fälschen von Stromzähler - Korruption, Diskriminierung und Rassismus - Bedrohung und Verbrechen gegen Journalisten - Verhinderung von Ausübung der Demokratie und Bürgerrechte - Einsetzen von Militärischer Taktiken um Journalisten zu beseitigen. - Gemeinnütziger Maskerade Täuschung, um Kunden, Volk und Staat zu betrügen. - Öffentliches Komplott zur beabsichtige Aufforderung der Auflösung von Journalisten. - Hinterlistiges Komplott für Boykottieren Int. Journalist Projekt - Missachtung und Verstoß gegen Deutsche, Europäische, Internationale und Menschenrecht Gesetze und Verträge, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat. Es wird beantragt, - zu überprüfen, ob Vattenfall im Auftrag jemand anderes arbeitet und für wen? - zu überprüfen ob die Mitarbeiter von Vattenfall, die meine persönlichen Unterlagen bearbeitet haben, zu irgendeinem Geheimdienst oder menschenfeindliche Organisation gehören, die den Aufgaben haben meine Internationale Journalist Projekt zu boykottieren und zu stoppen. - zu überprüfen, wieso Vattenfall mein von um 16:22:34 Uhr für Sponsoren suchen nicht geantwortet hat? - zu überprüfen ob die Spenden von Vattenfall für andere gemeinnützige Projekte wie gesichtzeigen.de oder sonstige Projekte ehrlich sind, oder nur eine Maskerade für Kunden, Volk und Staat mit Steuern zu täuschen ist? - zu überprüfen, wieso Vattenfall mir eine Rechnung am Tag mein Geburtstag gesendet hatte und wer hat das beauftrag? - zu überprüfen, wieso Vattenfall mir eine erste Mahnung am und eine zweiten am gesendet hatte, ohne meine Beschwerde über die Rechnung von Tag mein Geburtstag zu überprüfen? - zu überprüfen, mit welche Kriminelle Absichten Vattenfall mich mehrfach bedrohte, den Strom abzuschalten? - die Beklagten aufgrund oben genannte Anklagepunkte und Beweise zu verurteilen. - zu überprüfen, wer hat mein Stromzähler manipuliert. - zu überprüfen, wieso die Rechnung der Letzte drei Monate 2011 als ich mich beschwertet habe, genauso groß ist wie gesamte Jahresrechnung von ? - Vattenfall zu verurteilen eine Entschädigung an Hernandez zu zahlen wegen Belästigung, Kriminelle beabsichtige Bedrohung, Zeitverlust, ärgert, Diskriminierung und Fälschung von Unterlagen. Die gesamten Beweise, falsche Rechnungen, Bedrohungen, die Geburtstag Rechnung und kurzfristige Mahnungen bestätigen, 2

3 dass Vattenfall verwickelt ist, in ein Komplott gegen Hernandez wegen das Internationale Journalist Projekt. - diese Anklage überall in alle Medien zu veröffentlichen für weitere Menschen finden, die gleiche Schwierigkeiten mit Vattenfall, sonstige Firme und Behörden haben. Sehr geehrte Damen und Herren, Seit 17. August 2010 war ich Kunde bei Vattenfall und musste 35 Euro monatlich Zahlen (Sehe Anlage Vertrag); doch in November 2010 gab mir Vattenfall ein Guthaben von 94,50 EUR, weil ich nur ein Netbook, klein Kühlschrank, Herd und Waschmaschine hatte, die ich nicht zu oft benutzte, aufgrund, dass ich immer unterwegs bin; seit Mitte 2011 habe auch keine Waschmaschine! Am (Sehe Anlage) hat Vattenfall mein Vertrag geändert, und ich musste ab November 2010 nur 10 EUR monatlich bezahlen; Vattenfall wusste auch bei Vertragsabschluss mein Geburtsdatum, denn sie verlangen das (Sehe Anlage) Mein Fehler / Sponsor suche! Am habe ich gemerkt, dass Vattenfall ein Sponsor ist von gesichtzeigen.de; also habe ich entschieden ein an Vattenfall zu versenden (Sehe Anlagen) wo ich erwähne, dass ich Sponsoren für Internationalen Journalist Projekt suche? Vattenfall hat mir das bis jetzt nicht beantwortet, was ein Fall für Diskriminierung ist? Jetzt kommt der Hammer! (Vermutlich für meine Fehler!) Am (mein Geburtstag!) bekam ich eine Rechnung von Vattenfall, die keiner verstehen kann, denn gerade eine große Firma wie diese, die eine große Marketing Abteilung und zahlreiche Diplom Mitarbeiter hat, muss wissen, dass, es ist geschmacklos die Kunden eine Rechnung am Geburtsdatum zu versenden (bis jetzt habe ich noch keiner getroffen, die so etwas erlebt hatte; vielleicht meldet sich noch jemand!) Ich habe mich bei Vattenfall per beschwertet und sie wollten mein Zählerstand wissen; nach den ich den Zählerstand erwähnte, meinten sie die Rechnung wäre in Ordnung und ignorierten meine Beschwerden. Am schickte Vattenfall mir die erste Mahnung, wo stand, was ich zu zahlen habe und das am selben Tag (Sehe Anlage), dabei bedrohten sie mich auch mit abstellen von Strom und weitere Rechnungen, und das war der Wahrer Grund, deswegen habe ich noch eine Beschwerde per und persönlich abgegeben am bei Vattenfall in der Nürnberger Str. 14/ Berlin (Sehe Anlage), wo 3

4 ich mein Verdacht auf Komplott gegen meine Internationale Journalisten Projekt erwähne. ACHTUNG: Am bekam ich eine zweite Mahnung von Vattenfall (der Brief kam am ), was viele ebenfalls als merkwürdig bezeichnen, denn es sind nur 14 Tage unterschied von erster Mahnung, was bedeutet, dass Vattenfall kein Interesse hatte zu prüfen, ob wirklich ein Problem in Zählerstand besteht, oder die Rechnung nicht in Ordnung war; doch wieder bedrohten sie mich auch mit abstellen von Strom und weitere Rechnungen. Das bedeutet ganz klar, dass jemand mein Strom abschalten wollte, um mich aus der Wohnung in der Nacht rausholen; deswegen verlange ich von Vattenfall ein genauerer Bericht über alle Mitarbeiter, die an diesem Fall gearbeitet haben und denen Zugehörigkeit zu menschenfeindliche Organisationen, Parteien und Geheimdienste. Sollte Vattenfall sich weigern die Identität zur Verfügung stellen, von dem Individuum, die in diesem Fall gearbeitet haben, so verklage ich hiermit die gesamte Firma, wegen selbst geplante kriminelle Handlungen für Beseitigen von Journalisten. Weil ich gemerkt habe, welche die Kriminelle Absichten gegen mich geplant waren, habe ich bei Vattenfall SOFORT angerufen und mit denen vereinbart, dass ich die Rechnung ab Dezember in Raten Zahle; ich bat den Mitarbeiter eine Bestätigung unsere Vereinbarung SOFORT an mir zu versenden; Vattenfall konnte mich gesetzlich deswegen den Strom nicht abschalten, das wäre zum Schreien! Am habe ich ein Raten Plan erhalten (Sehe Anlage); ich war auch gezwungen Vattenfall Anfang Dezember 132,38 EUR zu zahlen, sonst hätten sie mir wirklich den Strom abgestellt, doch ich wollte sie nicht bezahlen, denn die Beweise bestätigen ganz klar, dass es sich um einen Betrug gegen mich handelt, mit Sicherheit wegen Internationalen Journalist Projekt. Am erhielt ich ein komisches von Vattenfall, wo viele Lügen und merkwürdige Sachen stehen (Sehe Anlage) In Brief steht; Die Höhe der Rechnungsforderung erklärt sich, da Ihr Stromverbrauch gestiegen ist. Doch Vattenfall hatte mir zuvor keine Information gesendet, wo steht, dass mein Stromverbrauch gestiegen war; sie hatten in November 2010 selbst entschieden, dass ich nur 10 EUR bezahlen muss; ich habe ab Mitte 2011 keine Waschmaschine und bin meist nicht zu Hause, weil ich aus Bibliotheken fast jeden Tag arbeite (das kann ich Beweisen!); es ich vollkommen unmöglich, dass ich so viel Strom verbrauche, wie eine große Familie! 4

5 Vattenfall hätte von Ende 2010 bis Mitte 2011 merken können, dass mein Stromverbrauch höher wurde und sie hätten mich informieren können; weil sie das nicht gemacht haben, ist ebenfalls ein Beweis, dass sie lügen. Sie reden in den Brief von einer Fehlfunktion des Stromzählers, was ich vorher auch nicht wissen kann. Was ich zum Schreien finde; Vattenfall sagt in den Brief: Gegen Vorlage Ihres Personalausweises erhalten unsere Kunden das Messgerät kostenlos bei uns im Vattenfall Center. In unseren Kundenzentren informieren wir Sie auch gern über den stromsparenden Einsatz von Elektrogeräten. Dort erhalten Sie unsere kostenlose Broschüre mit Stromspartipps. Doch das hätten sie mir auch früher sagen können, bei Vertragsabschluss, oder? und der Hammer! Sie Sagen; In seltenen Fällen kann eine weitere Ursache für steigenden Stromverbrauch ein technischer Defekt oder eine fehlerhafte Installation in Ihrer Elektroanlage sein. Zur Prüfung empfehlen wir, einen im Installateur Verzeichnis eingetragenen Installateur zu beauftragen. Die Kosten dafür sind von Ihnen zu tragen. Sprechen Sie dazu am besten vor Beauftragung Ihre Hausverwaltung oder Ihren Vermieter an. Zurzeit bekomme ich heuchlerische Briefe und schreiende besessene Rechnungen von Vattenfall; sie bedauern, dass ich gekündigt habe. (Sehe Anlage) doch das Komische an alles, Am bekam ich eine neue Rechnung von Vattenfall, wo steht, dass ich von bis genau so viel Strom bezahlen muss, wie gesamte Jahresrechnung von , von bis (Sehe Anlage) Mit den Geräten, die ich hatte, ist vollkommen unmöglich, dass ich so viel Strom Verbrauch habe, wie eine große Familie. Am und hat Vattenfall noch zwei Mahnungen gesendet, wo sie weiterhin bedrohen, dass sie mir den Strom abschalten wollen, obwohl ich jetzt seit Kunde bei Yello Strom bin. ZUSAMMEFASSUNG! Unbeantwortet Sponsor Brief von , die geschmacklose Rechnung am Tag mein Geburtstag, die Beweise in meine Internationale Journalist Internet Seite über eine Welle Komplotts gegen meine Internationalen Journalist Projekt, sind ebenfalls eine Bestätigung, dass man Vattenfall ausgesucht hat, um mich weiterhin zu schikanieren und mir ebenfalls das Leben schwer zu machen. 5

6 Vattenfall hat die Mahnungen von 2011 mit eine unterschied von 14 tage gesendet, ohne sich zu interessieren, ob ein Fehler in Zählerstand war oder, ob ich Recht habe, was bedeutet, dass Vattenfall ein Betrug gegen mich ausübt. In weiteren Rechnungen und Briefe ist einseitig zu erkennen, dass Vattenfall ein Betrug gegen mich fortsetzt. Daher verlangen ich von der Justiz alle, in Seite zwei (2) beantragte Anhaltspunkte zu berücksichtigen. Viele Menschen vermuten auch, dass Vattenfall profitieren will mit vergangener Ungerechtigkeit einigen Staatsanwälten und Richtern, die mehrere eingereichte Anklagen ablehnten, doch gegen alle wurde an Justiz Ministerium, europäische Gerichte und internationalen Medien eine öffentliche Anklage gemacht. Das Verhalten von Vattenfall war nicht fair, auch wenn Sie tausend Anwälten haben und versuchen Macht über das Gesetz auszuüben! Sollte ich etwas vergessen haben, erhalten Sie alle demnächst! Von Justiz, Behörden, Firmen und Sonstige öffentliche Tätigkeiten zu beachten! Individuen, die missachten und Verstoßen gegen Deutsche, Europäische, Internationale und Menschenrecht Gesetze und Verträge, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat, sind nicht geeignet für öffentliche Arbeit sowie auch nicht für Aufbau eine neue und bessere Welt, doch ebenso nicht überzeugend für eine Erfolgsreiche Integration von Bürgern. Wer solche Individuen beschäftigt oder unterstützt, oder Befangenheit mit denen betreibt, missachtet und verstoßt ebenfalls gegen Deutsche, Europäische, Internationale und Menschenrecht Gesetze und Verträge, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat, und auf diesem Grund muss man die Verantwortlichen ebenso von öffentlicher Arbeit und eventuell von Amt SOFORT suspendieren. GANZ WICHTIG FÜR JUSTIZ!!! Achten Sie bitte darauf, dass KEINE Staatsanwalt, Richter oder Behördenmitarbeiter der Vergangenen eingereichte Anklagen und Beschwerden von Jr. Hernandez in Jahr 2011, weitere Anklage und Beschwerden von Hernandez bearbeiten, denn, 6

7 Jr. Hernandez hat ab eine Beschwerde und öffentliche Anzeige erstattet gegen alle Staatsanwälte, Richtern und Behördenmitarbeiter von 2011 an Bundesministerium der Justiz Berlin, Court of Justice European Commission Luxembourg und Präsident of the European Commission in Brussels sowie Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg und Alle Internationale Medien gesendet, wegen Diskriminierung, Korruption, Befangenheit, Verstoß und Missachtung von Datenschutz, nationale und internationale Gesetze und Verträge. (Weiteren Informationen und Anhaltspunkten finden Sie auf meine Internationale Journalist Seite) Sollte irgendjemand von Behörden, Staatsanwaltschaft oder Gericht aus dem Jahr 2011 wiederholt eine Anklage oder Beschwerde von Jr. Hernandez bearbeiten, wird das noch ein klarer Beweis sein für Korruption, Betrug, Verstoß und Missachtung nationale und internationale Gesetze und Verträge, und in diesem Fall verlange ich, die Verantwortlichen von öffentlicher Arbeit und eventuell von Amt SOFORT zu suspendieren und zu verurteilen. Erklärung für diese Anklage in Zusammenhang zum Internationalen Journalist Projekt von Jr. Hernandez. Das Internationales Journalisten Projekt von Jr. Hernandez besteht aus 99 Nationale und internationale Anklagen gegen Politiker, Parteien, Ländern, Behörden, Justiz, Polizeidienststellen, Jobcenter, Gutachtern, Richtern, Staatsanwälten, gemeinnützige soziale Betrüger, Stiftungen, Vereine, Firmen und Religionen Gemeinschaften in alle Richtungen, und weltweit! (Sehe Anlage in CD- ROM) Weitere Anklage wie dieser hier, sonstigen Firmen und private Menschen, entstehen aufgrund von sinnvollen Beweisen, die vorzeigen, und bestätigen ein Komplott gegen Hernandez Journalisten Projekt. Die gesammelte Beweise betätigen, dass dieser Fall nicht nur Hernandez betrifft, sondern die gesamte freie Welt, denn es wird hiermit missachtet und verstoßt gegen Deutsche, Europäische, Internationale und Menschenrecht Gesetze und Verträge, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat. Hochachtungsvoll, 7

8 Jr. Hernandez Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten - DVPJ Postfach Berlin Tel (0) Internationale Journalist Seite. - das andere Auge! Für eine ehrliche Zukunft, Menschenrechte, Frieden, Chancengleichheit und Gerechtigkeit auf der ganzen Welt - IN ALLE RICHTUNGEN!!! Beachten Sie bitte bei jrhernandez.org unsere internationale Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Danke für Ihre Aufmerksamkeit! PUP PUP LUL LUL HAL TAL GAG / GAG / VAV / VAV / HEW / DEW SLS SLS CLC CLC ZS ZS 8

9 9

10 10

11 11

12 12

13 an Sponsoren von gesichtzeigen.de gesendet am Betreff: Journalist - jrhernandez.org sucht Sponsor/ Förderer / Finanzielle Unterstützung! Guten Tag, Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Name ist Jr. Hernandez, bin Journalist und Initiator von internationalem Pro-jekt mittlerweile über 17 Tausend Besucher für Menschen-rechte, Frieden, Chancengleichheit und Gerechtigkeit auf der ganzen Welt IN AL-LE RICHTUNGEN!!! Als moderner Journalist benötige allerdings finanzielle Unterstützung, um das Pro-jekt weiterentwickeln und erfolgreich zu präsentieren und vergrößern. - Ein kleines Büro in Berlin - Ein Sekretär/in - Ein Anwalt/in - Budget für Korrektur / Wartung / Werbung Ich habe auch einige hervorragende Entdeckungen über Ausländern, Behörden, Einheimischen, Politik, Religion, Wirtschaft und vieles über soziales Leben entdeckt, Betrug und Korruption entdeckt, die von sehr großer Bedeutung sind für Demokratie, Wahrer Rassismus Bekämpfung, Integration, Armut Bekämpfung und Entwicklung eine bessere Welt, in alle Richtungen. Ich lade Sie ein, die Internet Adresse zu besuchen und ein Blick auf das gesamte Projekt zu werfen. In Menü Links Projekt Initiator, können Sie vieles über mich persönlich erfahren; meine Ziele und Ideen; die Seite Gedichte und Verse (auch in Spanisch) dient als Erholung! Wenn Sie Fragen haben, bin ich jederzeit für Sie erreichbar unter meine Nummer Ich möchte gerne wissen, wie kann ich Unterstützung von Ihnen bekommen und ob das möglich wäre sonstige Unterstützungen für dieses Projekt zu bekommen? In Erwartung eine Antwort, Wunsche ich Ihnen eine schöne Woche. Mit freundlichen Grüßen Jr. Hernandez Associate Member of German Journalist-Federation Postfach Berlin Tel Internet: - das andere Auge! GAG / GAG / VAV / VAV / HEW / DEW 13

14 Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg 151, D Bonn Telefon: 0228/181-0 Commerzbank Aktiengesellschaft Kaiserplatz Frankfurt/Main Tel.: Fax: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Glinkastraße Berlin Tel: Fax: Internet: VIELFALT TUT GUT Vattenfall Europe AG Chausseestr Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Bundeszentrale für politische Bildung Adenauerallee Bonn Tel +49 (0) (Zentrale) Tel +49 (0) (Kundenberatung) Fax +49 (0) Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Wilhelmstraße Berlin Telefon: Telefax:

15 Bundesministerium der Justiz Mohrenstraße Berlin Deutschland Kontakt Bundesministerium der Justiz Telefon: 030/ Fax: 030/ MR Wilhelm Siebels Mohrenstraße Berlin Tel.: 030 / Fax: 030 / Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Referat L22 Internet und Intranet Invalidenstraße 44 D Berlin Telefon: Bürgertelefon / Broschürenbestellung: (Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00) Fax: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Abteilung Z Gruppe Europäischer Fonds für Beschäftigung EF - 2 Umsetzung des Europäischen Sozialfonds Bonn Internet: Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) V.i.S.d.P.: Susanne Strehle Robert Bosch Stiftung GmbH Heidehofstr Stuttgart Telefon Telefax

16 Deichmann Deichmannweg Essen Telefon: Telefax: Landkreis Oberhavel Der Landrat Pressestelle Adolf-Dechert-Straße Oranienburg Tel. ( ) Fax ( ) ]init[ Aktiengesellschaft für Digitale Kommunikation Köpenicker Straße Berlin fon +49 (0) fax +49 (0) be Berlin Kampagnenteam & Redaktion c/o Berlin Partner GmbH Ludwig Erhard Haus Fasanenstraße 85 D Berlin Telefon: info(at)sei.berlin.de 16

17 17

18 18

19 Beschwerde Briefe an Vattenfall gesendet per und Persönlich abgegeben! Anlage - Brief am per gesendet Rechnungsnummer: vom Sehr geehrte Damen und Herren Ich bin NICHT einverstanden mit Ihre neue Rechnungsbetrag von 407,46 (Sehe Anlage) Als ich in August 2010 bei Ihnen angefangen habe, musste ich 35 Euro einige Monate bezahlen; am war ein Guthaben von 94,50 Euro für mich, deswegen war ich bei Ihnen in Büro Nürnbergerstr 14 am und wir haben gemeinsam entschieden, dass ich nur 10 Euro bezahlen muss, und das war Ihre Mitarbeiterin damals zu viel, weil ich nicht so viel verbrauche, denn ich habe seit ich hier wohne, nur ein kleines Netbook ein Kühlschrank und die Waschmaschine und Ofen benutze ich kaum. Bitte korrigieren Sie die Rechnung; es muss ein sehr großes Fehler sein. Ich gebe zu, dass ich ebenfalls enttäusch bin, weil Sie die Rechnung am gemacht haben und das ist der Tag mein Geburtstag, also geschmacklos; deswegen bin ich sauer! Können Sie bitte mir diese Bestätigen? In Erwartung eine schnellere Antwort An Vattenfall 14. November 2011 und Persönlich abgegeben! Vertragskontonummer (alt): Vertragskontonummer (neu): Betreff: - Rechnungsnummer: vom Bestätigung Brief von Mahnung von Sehr geehrte Damen und Herren Am habe ich Ihnen ein Brief gesendet, wo steht die Gründe, wieso ich nicht mit Ihrer Rechnung von einverstanden bin. (Sehe Anlage auch per an Ihnen gesendet am ) Auf den Grund, dass Sie bisher die Rechnung nicht korrigiert haben und auch nicht versucht haben zu finden, wo liegt das Problem, habe ich zu Yello Strom gewechselt. 19

20 Am haben Sie mir ein Brief gesendet, wo Sie meine Kündigung bestätigen und ebenfalls mir informieren über eine Schlussabrechnung, die noch kommt. Doch am senden Sie mir eine Mahnung mit verschiedenen merkwürdigen Zahlen, die zu andere Rechnungen nicht zusammenpassen, und ich am selben Tag bezahlen soll, obwohl ich den Brief erst am in meinem Briefkasten gefunden habe. Allerdings haben Sie noch nicht die Rechnung von korrigiert! GANZ WICHTIG FÜR SIE! Weil ich schriftliche Beweise und Bestätigung habe, dass mit Sicherheit, um einen Betrug von Ihnen handelt, und weil meine Unterlagen genau das andeuten, und weil ich sicher bin, dass es sich um ein politisches Problem handelt ( ) und nicht um ein Problem Dienstleister / Kunde, werde ich jetzt alle Beweise über meine Journalisten Seite und Partnern bearbeiten. Sie werden erstaunen! Ich weiß, was Sie vorhaben! Ich vermute allerdings auch, dass Sie untreue Mitarbeiter haben von den Sie nicht wissen, denn Ihre gesamte Strategie scheint eine beabsichtigen Betrug zu sein. Heute habe ich mit dem Hausmeister gesprochen und wir haben gemeinsam die Stromzähler Nr angesehen; der Stand ist kwh In Erwartung eine Antwort, Wunsche ich Ihnen eine schöne Woche Mit freundlichen Grüßen Jr. Hernandez Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten Postfach Berlin Tel (0)

21 21

22 V on Vattenfall am 25. November 2011 Vertragskonto An Von: Gesendet: Freitag, 25. November :03:20 Anlagen, Bilder und Links in dieser Nachricht wurden zu Ihrer Sicherheit blockiert. Inhalt anzeigen Inhalt von immer anzeigen Sehr geehrter Herr Hernandez, vielen Dank für Ihre Mail vom Mit den folgenden Erläuterungen geben wir Ihnen gern Informationen zum Sachverhalt. Der von Ihnen mitgeteilte Zählerstand bestätigt, dass der Stromverbrauch in der Rechnung vom richtig berechnet wurde. Die Höhe der Rechnungsforderung erklärt sich, da Ihr Stromverbrauch gestiegen ist. Bitte beachten Sie, dass die Vorjahresrechnung nur einen Zeitraum von knapp 2 Monaten nach Ihrem Einzug berücksichtigt. Eventuell haben Sie die Wohnung zu diesem Zeitpunkt noch nicht dauerhaft genutzt. Wir möchten Ihnen zunächst einige Möglichkeiten aufzeigen, was Sie selbst tun können, um die Ursache Ihres höheren Stromverbrauches zu finden. Nur in seltenen Fällen ist die Fehlfunktion des Stromzählers der Grund dafür. Bitte prüfen Sie, ob eine von den folgenden Möglichkeiten der Grund für einen höheren Stromverbrauch sein könnte: Neue Elektrogeräte, eine gestiegene Personenanzahl im Haushalt, elektrische Raumheizungen wie z. B. Heizlüfter. Unser Tipp: Sie können den Stromverbrauch von Haushaltsgeräten direkt an der Steckdose messen. Leihen Sie sich einfach ein Stromverbrauchsmessgerät aus und prüfen einzelne Elektrogeräte. Gegen Vorlage Ihres Personalausweises erhalten unsere Kunden das Messgerät kostenlos bei uns im Vattenfall Center. In unseren Kundenzentren informieren wir Sie auch gern über den stromsparenden Einsatz von Elektrogeräten. Dort erhalten Sie unsere kostenlose Broschüre mit Stromspartipps. In seltenen Fällen kann eine weitere Ursache für steigenden Stromverbrauch ein technischer Defekt oder eine fehlerhafte Installation in Ihrer Elektroanlage sein. Zur Prüfung empfehlen wir, einen im Installateurverzeichnis eingetragenen Installateur zu beauftragen. Die Kosten dafür sind von Ihnen zu tragen. Sprechen Sie dazu am besten vor Beauftragung Ihre Hausverwaltung oder Ihren Vermieter an. Und so können Sie Ihren Zähler erst einmal selbst prüfen: Einfach alle Netzstecker ziehen bzw. bei fest angeschlossenen Elektrogeräten Sicherungen ausschalten. Bleibt die Läuferscheibe des Zählers nach Weiterlaufen bis zur roten Marke stehen, können Sie sicher sein, dass der Zähler ausschließlich den Verbrauch Ihrer Elektrogeräte misst. Ein leiser Brummton des Zählers als Betriebsgeräusch ist unbedenklich. Falls keines der vorgeschlagenen Verfahren zu einem Ergebnis geführt hat, empfehlen wir Ihnen eine Überprüfung Ihres Zählers vor Ort durch Ihren Messstellenbetreiber. Das ist in der 22

23 Regel die Vattenfall Europe Netzservice GmbH, wenn Sie keinen anderen damit beauftragt haben. Der Rechnungsbetrag von 407,46 Euro hat sich durch den Zahlungseingang über 10 Euro vom auf 397,46 Euro gekürzt. Die derzeit offene Forderung beträgt einschließlich Mahnkosten 403,66 Euro. Abschließend bitten wir Sie, diesen Betrag bis zum auszugleichen. Vorsorglich möchten wir darauf hinweisen, dass am der nächste Abschlag von 45 Euro zu zahlen ist. Mit freundlichen Grüßen Ihr Serviceteam der Vattenfall Europe Sales GmbH Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie diese drucken. #================================================================== ====# Vattenfall Europe Sales GmbH, Überseering 12, Hamburg, Amtsgericht Hamburg HRB 87512, Vorsitzender des Aufsichtsrates: Mattias Tingvall Geschäftsführer: Andreas Uhlig, Rainer Wittenberg, Holger Radtke, Evert den Boer #================================================================== ====# Vattenfall Europe Kundenservice GmbH, Überseering 12, Hamburg Amtsgericht Hamburg - HRB Geschäftsführer: Gunnar Wilhelm (Vorsitzender), Andreas Haupt 23

24 24

25 25

26 26

27 27

28 28

29 29

30 30

31 31

32 32

33 33

34 34

35 35

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Dienstag, 27. März 2012 Dieses Dokument enthält 7 Seiten in online Version! Betreff: Öffentliche Anklage gegen Deutsche Bank Privat-

Mehr

Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012

Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de KdNr.: 25228318 Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012 Betreff: zwei

Mehr

Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt

Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

Ich habe am 20.04.2012 von Ihnen 1,41 Euro Rückerstattung auf mein Konto erhalten, weil ich E-POSTBRIEF von Ihnen gekündigt habe.

Ich habe am 20.04.2012 von Ihnen 1,41 Euro Rückerstattung auf mein Konto erhalten, weil ich E-POSTBRIEF von Ihnen gekündigt habe. Deutsche Post AG Postfach 10 09 51 33509 Bielefeld Charles-de-Gaulle-Straße 20 53113 Bonn Telefon: +49 / (0) 228 / 18 20 Per E-Mail. info@deutschepost.de Dienstag, 28. August 2012 Betreff: Ihren Brief

Mehr

Antidiskriminierungsstelle des Bundes Glinkastraße 24, 10117 Berlin Tel 030 18555 1865 FAX 030 18555 41865 E- Mail beratung@ads.bund.

Antidiskriminierungsstelle des Bundes Glinkastraße 24, 10117 Berlin Tel 030 18555 1865 FAX 030 18555 41865 E- Mail beratung@ads.bund. Antidiskriminierungsstelle des Bundes Glinkastraße 24, 10117 Berlin Tel 030 18555 1865 FAX 030 18555 41865 E- Mail beratung@ads.bund.de 26. Dezember 2011 Sehr geehrte Frau Berth, In Bezug auf meine E-Mail

Mehr

Kundennummer. 2734394380 17. November 2012

Kundennummer. 2734394380 17. November 2012 Telekom Deutschland 53171 Bonn E-Mail. info@telekom.de Kundennummer. 2734394380 17. November 2012 Betreff. - Meine Kündigung von 05.11.2012 (sehe Anlage) - Ihre Kündigung Bestätigung von 13.11.2012 (sehe

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Elßholzstr Berlin-Schöneberg. öffentlich und gesetzlich verklagen;

Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Elßholzstr Berlin-Schöneberg. öffentlich und gesetzlich verklagen; Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Betreff: Freitag, 27. April 2012 dieses Dokument enthält 9 Seiten in online Version - öffentliche Anklage gegen Staatsanwalt Lorke

Mehr

per Post Einschreiben gesendet an!

per Post Einschreiben gesendet an! per Post Einschreiben gesendet an! 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur info@1und1.de support@hosting.1und1.de billing@1und1.de 10. Februar 2012 Diese Schreiben enthält 20 Seiten! Quittung

Mehr

Manipulieren von Kunden Daten, ist gesetzwidrig in viele Anhaltspunkten!

Manipulieren von Kunden Daten, ist gesetzwidrig in viele Anhaltspunkten! an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Donnerstag, 12. Juli 2012 Betreff: - Gesetzwidrige Veränderung meine Daten in Control

Mehr

An HUK-COBURG Willi-Hussong-Str. 2 96450 Coburg Telefon: 09561/96-0 Fax: 09561/96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de. Dienstag, 13.

An HUK-COBURG Willi-Hussong-Str. 2 96450 Coburg Telefon: 09561/96-0 Fax: 09561/96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de. Dienstag, 13. An HUK-COBURG Willi-Hussong-Str. 2 96450 Coburg Telefon: 09561/96-0 Fax: 09561/96-3636 E-Mail: info@huk-coburg.de Dienstag, 13. September 2011 Betreff: - Versicherungsnummer: 442 / 066537 U 01 - Ihr Anwalt

Mehr

Bundesgerichtshof An Präsident des Bundesgerichtshof Herrenstrasse 45 a Karlsruhe

Bundesgerichtshof An Präsident des Bundesgerichtshof Herrenstrasse 45 a Karlsruhe Bundesgerichtshof An Präsident des Bundesgerichtshof Herrenstrasse 45 a 76133 Karlsruhe per E-Mail. Poststelle@bgh.bund.de Montag, 26. Dezember 2011 Betreff: - Diese Informationen sind NUR für Präsident

Mehr

Betreff: eure Lächerliche Rechnungen und Mahnungen von , , und

Betreff: eure Lächerliche Rechnungen und Mahnungen von , , und Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt Tel.: +49(0) 841 634-1111 Fax.: 0841 634-2478 Fax.: 0841 634 992772 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie

Mehr

BITTE diese Beschwerde an Vorstände und Aufsichtsrats-Vorsitzender von 1 und 1 AG in Montabaur weiterleiten!

BITTE diese Beschwerde an Vorstände und Aufsichtsrats-Vorsitzender von 1 und 1 AG in Montabaur weiterleiten! 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur E-Mail. info@1und1.de Kopie E-Mail. support@hosting.1und1.de Kopie E-Mail. rechnungsstelle@1und1.de Fax. 0721 / 91374226 KdNr.: 25228318 Samstag, 4.

Mehr

An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 berlin. Tel. 030 13 88 90. E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin.

An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 berlin. Tel. 030 13 88 90. E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin. An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 berlin Tel. 030 13 88 90 E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin.de Kopie an Server: als-beweis@ufoworld.org Sehr geehrte Damen

Mehr

Mitglieds-Nr Freitag, 27. Juli Betreff:

Mitglieds-Nr Freitag, 27. Juli Betreff: Deutscher Verband der Pressejournalisten AG Annette-Kolb-Str. 16 D-85055 Ingolstadt Telefon: +49 (0)841.951.98.431 Telefax: +49 (0)841.951.99.661 Email: service@dvpj.org Kopie: kontakt@dvpj.org Mitglieds-Nr.

Mehr

Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D Karlsruhe Telefon:

Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D Karlsruhe Telefon: Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D-76133 Karlsruhe Telefon: 07 21-159 - 0 Gesendet per EGVP - Quittung in Anlage! Unsere Zeichen: EGVP-27112012-BGH (bitte immer angeben) 27. November 2012 ich Jr.

Mehr

Deutsche Post AG Charles-de-Gaulle-Straße 20 PLZ/Ort: Bonn Telefon: +49 / (0) 228 /

Deutsche Post AG Charles-de-Gaulle-Straße 20 PLZ/Ort: Bonn Telefon: +49 / (0) 228 / Deutsche Post AG Charles-de-Gaulle-Straße 20 PLZ/Ort: 53113 Bonn Telefon: +49 / (0) 228 / 18 20 e-mail: info@deutschepost.de Montag, 26. Dezember 2011 Betreff: - Einschreiben per Post Unterschrift wird

Mehr

Security Mitarbeitern in Gericht unter Eid auszusagen; falls sie nicht wollen, oder falsch aussagen machen, verklage ich sie hiermit auch.

Security Mitarbeitern in Gericht unter Eid auszusagen; falls sie nicht wollen, oder falsch aussagen machen, verklage ich sie hiermit auch. Amtsgericht Lichtenberg Wartenberger Straße 40 13053 Berlin Geschäftszeichen: 105 C 222/11 Donnerstag, 15. September 2011 Betreff. Antrag und neue Beweise für Geschäftszeichen 105 C 222/11 - Erklärung

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg. Betreff. Sehr geehrte Damen und Herren,

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg. Betreff. Sehr geehrte Damen und Herren, Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 07. November 2011 Dieses Dokument enthält 7 Seiten Betreff. - Neue öffentliche und internationale

Mehr

an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Samstag, 14.

an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Samstag, 14. an 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de Samstag, 14. Juli 2012 ACHTUNG: Bitte diese Beschwerde an Zentrale 1 und 1 versenden;

Mehr

... Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D Karlsruhe Telefon:

... Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D Karlsruhe Telefon: Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D-76133 Karlsruhe Telefon: 07 21-159 0 E-Mail. poststelle@bgh.bund.de Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014

Mehr

Media Markt GmbH. Wankelstraße Ingolstadt

Media Markt GmbH. Wankelstraße Ingolstadt Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

... Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310. Unsere Zeichen: D MM 04092012-1

... Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310. Unsere Zeichen: D MM 04092012-1 . Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 Unsere Zeichen: D MM 04092012-1 05. September 2012 Ich Jr. Hernandez - Mitglied im Deutschen Verband

Mehr

Kammergerichts Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030) Montag, 5. März 2012

Kammergerichts Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030) Montag, 5. März 2012 An Kammergerichts Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Montag, 5. März 2012 Dieses Dokument enthält 7 Seiten 12 in online Version! plus DVD ROM mit Beweise

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Kopie an Wikimedia Foundation Inc. 149 New Montgomery Street, 3rd Floor San Francisco, CA 94105 United States of America E-Mail:

Mehr

Landgerichts Berlin Littenstraße Berlin-Mitte Akte. 63 T 156/11 Abl Landgericht Berlin Akte. 105 C 222/11 Amtsgericht Lichtenberg

Landgerichts Berlin Littenstraße Berlin-Mitte Akte. 63 T 156/11 Abl Landgericht Berlin Akte. 105 C 222/11 Amtsgericht Lichtenberg Landgerichts Berlin Littenstraße 12-17 10179 Berlin-Mitte Akte. 63 T 156/11 Abl Landgericht Berlin Akte. 105 C 222/11 Amtsgericht Lichtenberg Unsere Zeichen: D - BER MIT - LAND 099 080512-2 Kopie: an die

Mehr

Wenn Sie das Geld haben wollen, gehen Sie bitte vor Gericht, ich werde kein Cent an Sie zahlen.

Wenn Sie das Geld haben wollen, gehen Sie bitte vor Gericht, ich werde kein Cent an Sie zahlen. Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt Tel.: +49(0) 841 634-1111 Fax.: 0841 634-2478 Fax.: 0841 634 992772 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie

Mehr

Vodafone GmbH Ferdinand-Braun-Platz 1 D Düsseldorf . Kopie an:

Vodafone GmbH Ferdinand-Braun-Platz 1 D Düsseldorf  .   Kopie an: Vodafone GmbH Ferdinand-Braun-Platz 1 D-40549 Düsseldorf E-Mail. Kontakt@otelo.de E-Mail: kontakt@vodafone.com Kopie an: presse@vodafone.com Kunden Nr: 0174 5817274 Berlin - Mittwoch, 10. Juli 2013 Betreff:

Mehr

Kopie: an dieanze Welt! 27. September 2012

Kopie: an dieanze Welt! 27. September 2012 Amtsgericht Lichtenberg Roedeliusplatz 1 10365 Berlin Tel.: +49 (0)30 90253-0 Fax: +49 (0)30 90253-300 Akte. 116 C 58/12 Amtsgericht Lichtenberg Unsere Zeichen: D - BER MAR GAG - 098 Kopie: an dieanze

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200. Kammergerichts

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200. Kammergerichts Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Kammergerichts Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030)

Mehr

Bundesregierung Dorotheenstraße Berlin. Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg Bonn

Bundesregierung Dorotheenstraße Berlin. Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg Bonn Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.de Gesendet per EGVP - Quittung in Anlage! Berlin, 02.08. 2013 Unsere

Mehr

3ter Brief per an Deutsche Post AG gesendet, wegen möglichen VERSCHWÖRUNG gegen UFOWORLD.org

3ter Brief per  an Deutsche Post AG gesendet, wegen möglichen VERSCHWÖRUNG gegen UFOWORLD.org 3ter Brief per E-Mail an Deutsche Post AG gesendet, wegen möglichen VERSCHWÖRUNG gegen UFOWORLD.org Deutsche Post AG Charles-de-Gaulle-Straße 20 PLZ/Ort: 53113 Bonn Telefon: +49 / (0) 228 / 18 20 e-mail:

Mehr

An Berliner Sparkasse Niederlassung der Landesbank Berlin AG Alexanderplatz Berlin

An Berliner Sparkasse Niederlassung der Landesbank Berlin AG Alexanderplatz Berlin An Berliner Sparkasse Niederlassung der Landesbank Berlin AG Alexanderplatz 2 10178 Berlin Telefon: 030/869 869 69 Fax: 030/869 830 74 E-Mail: info@berliner-sparkasse.de E-Mail: information@berliner-sparkasse.de

Mehr

An: Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße Berlin. Betreff: Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0)

An: Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße Berlin. Betreff: Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) An: Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.de Donnerstag, 23. Juni 2011 per E-Mail Donnerstag, 30. Juni 2011

Mehr

Unsere Zeichen: D. BER. MAR - KORRUPTION jrhernandez.org Bitte immer eingeben! 9. Januar 2013

Unsere Zeichen: D. BER. MAR - KORRUPTION jrhernandez.org Bitte immer eingeben! 9. Januar 2013 Landesamt für Bürger und Ordnungsangelegenheiten Puttkammerstr. 16 18 10958 Berlin Tel. 030 90 269-2407 Fax. 030 90 269-2393 Geschäftszeichen. IIIC 1117/161068 Bitte an Frau Burmester Zimmer 353 weiterleiten!

Mehr

Mein Name ist Jr. Hernandez, ich bin der Initiator von internationales Projekt UFOWORLD.org mit Hauptsitz in Berlin Deutschland.

Mein Name ist Jr. Hernandez, ich bin der Initiator von internationales Projekt UFOWORLD.org mit Hauptsitz in Berlin Deutschland. Bundeswahlleiter Statistisches Bundesamt 65180 Wiesbaden Telefon: +49 (0) 611 75-1 Telefax: +49 (0) 611 72-4000 E-Mail: www.destatis.de Berlin, den 8. Juli 2011 per Post Einschreiben Betreff: 1 - Lands

Mehr

Volker Ahrend <trading@fxcarat.com> hat am 20. November 2013 um 17:18 geschrieben:

Volker Ahrend <trading@fxcarat.com> hat am 20. November 2013 um 17:18 geschrieben: 1 von 5 20.11.2013 20:14 Re: Kontoeröffnung FXcarat Von: An CC Volker Ahrend Wichtigkeit Normal Datum 20.11.2013 20:13 Lieber Her

Mehr

Beschluss / Protokoll korrupte Richter Kleingünther Amtsgericht Tiergarten Berlin wegen Beschluss von

Beschluss / Protokoll korrupte Richter Kleingünther Amtsgericht Tiergarten Berlin wegen Beschluss von 18.12.2014 - Beschluss / Protokoll korrupte Richter Kleingünther Amtsgericht Tiergarten Berlin wegen Beschluss von 18.12.2014 Geschäftsnummer: 217a AR 113/14 Amtsgericht Tiergarten blamiert sich gemeinsam

Mehr

Jr. Hernandez öffentlicher Brief an alle deutsche Medien! Geheimdienst vorerst Recht (Keine Auskunft zu Spitzelei bei Journalisten!

Jr. Hernandez öffentlicher Brief an alle deutsche Medien! Geheimdienst vorerst Recht (Keine Auskunft zu Spitzelei bei Journalisten! Jr. Hernandez öffentlicher Brief an alle deutsche Medien! (Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet! Freitag, 26. September 2014 Bitte weiterleiten Sie dieser öffentliche Brief an alle Medien in

Mehr

Telefon und Internetzugang: 0175 68 79 636 Telefon und Internetzugang: 0175 68 80 090 NOKIA USB CHIP

Telefon und Internetzugang: 0175 68 79 636 Telefon und Internetzugang: 0175 68 80 090 NOKIA USB CHIP Telekom Deutschland GmbH Landgrabenweg 151 53227 Bonn V-Support@telekom.de T-Mobile.Kundenservice@telekom.de easytel Telefongesellschaft mbh Mündelheimer Weg 40 40472 Düsseldorf info@electronicpartner.de

Mehr

1 - Die beiden männliche Personen, die mich am 30.06.2012 in der Nähe meine Wohnung verfolgt haben.

1 - Die beiden männliche Personen, die mich am 30.06.2012 in der Nähe meine Wohnung verfolgt haben. Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.de Gesendet per EGVP - Elektronischen Gerichts- und Verwaltungspostfach

Mehr

Alle Moscheen in Deutschland

Alle Moscheen in Deutschland Landgerichts Berlin Littenstraße 12-17 10179 Berlin-Mitte Tel: +49 (0)30 9023-0 Fax: +49 (0)30 9023 2223 Persönlich abgegeben am 15.09.2011 und 19.09.11 - Quittung in Anlage! Achtung!: Diese Klage ist

Mehr

Das Persönliche Budget in verständlicher Sprache

Das Persönliche Budget in verständlicher Sprache Das Persönliche Budget in verständlicher Sprache Das Persönliche Budget mehr Selbstbestimmung, mehr Selbstständigkeit, mehr Selbstbewusstsein! Dieser Text soll den behinderten Menschen in Westfalen-Lippe,

Mehr

Rechtspfleger in der Zwangsversteigerungsabteilung

Rechtspfleger in der Zwangsversteigerungsabteilung Sicher habt Ihr schon mal von einem Gericht gehört. Der Ort, wo die Richter entscheiden, ob zum Beispiel ein Dieb ins Gefängnis muss. Gerichte haben aber sehr viel mehr Aufgaben. Die Mitarbeiter sind zum

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

1 Betrugs-Komplott und organisierte Kriminalität von mehreren Firmen über Jobcenter und IHK gegen KFW Bank und Deutschland

1 Betrugs-Komplott und organisierte Kriminalität von mehreren Firmen über Jobcenter und IHK gegen KFW Bank und Deutschland KFW Bank Berlin Charlottenstraße 33/33a 10117 Berlin 2 x per E-MAIL Berlin, 25,29. Juli 2014 Wichtig! Gesendet am 29.07.2014, weil KFW BANK noch keine Bestätigung gesendet hat, wie sie am 21.07.2014 telefonisch

Mehr

Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D Karlsruhe Telefon:

Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D Karlsruhe Telefon: Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D-76133 Karlsruhe Telefon: 07 21-159 0 E-Mail. poststelle@bgh.bund.de Aktenzeichen: VIII ZB 50/12 Gesendet per E-Mail mit geforderte Empfangsbestätigung, aufgrund

Mehr

Danke für deine Nachricht. Respekt zeig ich jedem der dasselbe auch mir gegenüber darbringt. Meine Nummer ist 017...

Danke für deine Nachricht. Respekt zeig ich jedem der dasselbe auch mir gegenüber darbringt. Meine Nummer ist 017... Hallo, Ich würde gerne Dich anrufen aber lass uns einig werden dass es respektvoll sein wird. Wenn nicht dann lassen wir es. Wenn es OK ist rufe ich dich heute nach 20:00 an. Bitte bestätige es mir. Welche

Mehr

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen.

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen. Wahlprüfsteine 2013 Aktuelle Themen, die bewegen leicht lesbar! Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung bringt sich auch im Wahljahr 2013 ein und fragte bei den Parteien ihre politische Positionen

Mehr

Catherina Lange, Heimbeiräte und Werkstatträte-Tagung, November 2013 1

Catherina Lange, Heimbeiräte und Werkstatträte-Tagung, November 2013 1 Catherina Lange, Heimbeiräte und Werkstatträte-Tagung, November 2013 1 Darum geht es heute: Was ist das Persönliche Geld? Was kann man damit alles machen? Wie hoch ist es? Wo kann man das Persönliche Geld

Mehr

An Datenschutz Berlin An der Urania Berlin. Tel Internet.

An Datenschutz Berlin An der Urania Berlin. Tel Internet. An Datenschutz Berlin An der Urania 4 10 10787 Berlin Tel. 030 13 88 90 E-Mail. mailbox@datenschutz-berlin.de Internet. www.datenschutz-berlin.de Kopie an Server: als-beweis@ufoworld.org Montag, 19. September

Mehr

und die ganze Welt! Dienstag, 27. September 2011

und die ganze Welt! Dienstag, 27. September 2011 an Der Polizeipräsident in Berlin Abschnitt 62 Cecilienstr. 92 12683 Berlin E-Mail. a@polizei.berlin.de E-Mail: Direktion6@polizei.berlin.de Kopien an; E-Mail: info@bka.de E-Mail: info@polizei-beratung.de

Mehr

Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung. Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung. Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

... Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D Karlsruhe Telefon:

... Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D Karlsruhe Telefon: Bundesgerichtshofs Herrenstrasse. 45 a D-76133 Karlsruhe Telefon: 07 21-159 0 E-Mail. poststelle@bgh.bund.de Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014

Mehr

... Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030)

... Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030) . Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 poststelle@gsta.berlin.de ebenfalls gesendet an; - Bundesgerichtshof - 76133 Karlsruhe

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

- Richter Ball, - Richterin Dr. Milger - Richter Dr. Achilles - Dr. Schneider - Dr. Bünger. Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D Karlsruhe

- Richter Ball, - Richterin Dr. Milger - Richter Dr. Achilles - Dr. Schneider - Dr. Bünger. Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D Karlsruhe Staatsanwaltschaft Berlin Turmstraße 91 10559 Berlin Tel.: +49 (0)30 9014 0 Fax: +49 (0)30 9014 3310 E-Mail: poststelle@sta.berlin.de Kopie an Bundesgerichtshof Bundesgerichtshofs Herrenstrasse 45 a D-76133

Mehr

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v.

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v. Die Informationen zu diesem Schutz- und Sicherheitsplan wurden erstellt nach einem Plan, welchen wir bei einer amerikanischen Polizeistation gefunden haben. Wir benutzen hier nur die wesentlichen Dinge,

Mehr

8. Adressenhandel und Werbung

8. Adressenhandel und Werbung 8. Adressenhandel und Werbung Hier finden Sie Musterschreiben an den Verband der Adressenverleger (Robinsonliste), die Deutsche Telekom Medien GmbH, Telekommunikationsunternehmen und Blanko-Schreiben an

Mehr

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl

Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut wird, dass sie für sich selbst sprechen können Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Persönliche Zukunftsplanung mit Menschen, denen nicht zugetraut Von Susanne Göbel und Josef Ströbl Die Ideen der Persönlichen Zukunftsplanung stammen aus Nordamerika. Dort werden Zukunftsplanungen schon

Mehr

Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478

Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 Media Markt GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden:

Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden: Auszüge aus emails und Schreiben unserer Kunden: Von: Jan Vanek / Cornelia Spiegelberg-Vanek mailto: Adresse zum Datenschutz gelöscht@x.lu] Gesendet: Mittwoch, 13. März 2013 14:15 An: info@bautenschutz-katz.de

Mehr

Dieser Text ist von der Partei DIE LINKE. Dies ist unser Kurz-Wahl-Programm für die Europa-Wahl 2014. Für wen ist leichte Sprache?

Dieser Text ist von der Partei DIE LINKE. Dies ist unser Kurz-Wahl-Programm für die Europa-Wahl 2014. Für wen ist leichte Sprache? Dieser Text ist von der Partei DIE LINKE. Dies ist unser Kurz-Wahl-Programm für die Europa-Wahl 2014. geschrieben in leichter Sprache Für wen ist leichte Sprache? Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache

Mehr

Kurz-Wahl-Programm 2013 in leichter Sprache 10 Punkte für mehr soziale Gerechtigkeit

Kurz-Wahl-Programm 2013 in leichter Sprache 10 Punkte für mehr soziale Gerechtigkeit Kurz-Wahl-Programm 2013 in leichter Sprache 10 Punkte für mehr soziale Gerechtigkeit Liebe Bürgerin, lieber Bürger, am 22. September 2013 ist die Bundestags-Wahl. Gehen Sie unbedingt wählen! Sie können

Mehr

Link-Adresse: Es folgen Faxe und per Einschreiben Briefe an;

Link-Adresse:  Es folgen Faxe und per Einschreiben Briefe an; 24.10.2012 - Dieser Brief wurde am 04.09.2012 per Fax und ab 22.10.2012 per E-Mail an Bundesregierung - mehrere Stellen, KFW und Partner - mehrere Stellen, Presseagenturen, Zeitungen, Parteien und sonstige

Mehr

Blücherplatz 1 D Berlin Tel: +49(30) Fax Donnerstag, 22. Dezember 2011 Diese Schreiben enthält 5 Seiten!

Blücherplatz 1 D Berlin Tel: +49(30) Fax Donnerstag, 22. Dezember 2011 Diese Schreiben enthält 5 Seiten! per Post Einschreiben mit Unterschrift an;. Zentral- und Landesbibliothek Berlin Blücherplatz 1 D-10961 Berlin Tel: +49(30) 90226 0 Fax. 030 90 226 163 Donnerstag, 22. Dezember 2011 Diese Schreiben enthält

Mehr

Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache

Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache Das Kurz-Wahl- Programm der CDU. Für die Europa-Wahl. In Leichter Sprache Hinweis: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm ist wirklich

Mehr

WLAN "Hack" Disclaimer:

WLAN Hack Disclaimer: WLAN "Hack" Disclaimer: Diese Anleitung soll Sie nicht dazu verleiten, kriminelle Tätigkeiten durchzuführen. Sie machen sich unter Umständen strafbar. Informieren Sie sich vorher im BDSG und TDSG und anderen

Mehr

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Stand: 13. Juni 2014 Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für politische Bildung ist bpb. AGB ist die Abkürzung von Allgemeine Geschäfts-Bedingungen. Was sind AGB?

Mehr

Kammergerichts Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030)

Kammergerichts Elßholzstr Berlin-Schöneberg Tel.: (030) Fax: (030) Kammergerichts Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Akte. 116 C 58/12 Amtsgericht Lichtenberg Unsere Zeichen: D - BER LICH - GAG 098 Kopie der Anklage ist an

Mehr

Ich verklage hiermit Bundesregierung und Berliner Polizei,

Ich verklage hiermit Bundesregierung und Berliner Polizei, SOS SOS SOS Germany! WICHTIG für die GANZE Welt! Blitz INFOS! 07.08.2014 BRAVO BUNDESREGIERUNG! Die Berliner Polizei hat mir heute um 11:05 Uhr mein Megaphon und mein Info Stand bei der Demo in Landesamt

Mehr

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Systemwechsel in der Finanzierung unserer Infrastruktur von einer

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Systemwechsel in der Finanzierung unserer Infrastruktur von einer Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir vollziehen einen echten Systemwechsel in der Finanzierung unserer Infrastruktur

Mehr

Das Leitbild vom Verein WIR

Das Leitbild vom Verein WIR Das Leitbild vom Verein WIR Dieses Zeichen ist ein Gütesiegel. Texte mit diesem Gütesiegel sind leicht verständlich. Leicht Lesen gibt es in drei Stufen. B1: leicht verständlich A2: noch leichter verständlich

Mehr

Verband der Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland e.v. Markgrafenstraße Berlin. Berlin, 12. Juli 2011

Verband der Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland e.v. Markgrafenstraße Berlin. Berlin, 12. Juli 2011 Verband der Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland e.v. Markgrafenstraße 15 10969 Berlin Berlin, 12. Juli 2011 Betreff: Ihr Brief von 4. Juli 2011 Sehr geehrte Frau J Ich muss mich bei Ihnen Herzlich

Mehr

Was meinen die Leute eigentlich mit: Grexit?

Was meinen die Leute eigentlich mit: Grexit? Was meinen die Leute eigentlich mit: Grexit? Grexit sind eigentlich 2 Wörter. 1. Griechenland 2. Exit Exit ist ein englisches Wort. Es bedeutet: Ausgang. Aber was haben diese 2 Sachen mit-einander zu tun?

Mehr

und internationale Gesetze, indem sie Kriminelle unterstützt und schützt.

und internationale Gesetze, indem sie Kriminelle unterstützt und schützt. Landgerichts Berlin Littenstraße 12-17 10179 Berlin-Mitte Tel: +49 (0)30 9023-0 Fax: +49 (0)30 9023 2223 Geschäftszeichen: 27 O 601 / 11 jrhernandez.org gegen NPD und Ring der Nationale Frauen (RNF) Geschäftszeichen:

Mehr

im Beruf Schriftliche Kommunikation: Wichtige Wörter und Wendungen für Geschäftsbriefe

im Beruf Schriftliche Kommunikation: Wichtige Wörter und Wendungen für Geschäftsbriefe 1 Wie nennt man solche Texte? Lesen Sie und ergänzen Sie. (die) Kündigung (die) Anfrage (die) Absage (das) Anschreiben (die) Adressänderung (das) Angebot (das) Anschreiben a Sehr geehrte Frau Storch, mit

Mehr

Wir sind die Partei DIE LINKE. Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit. geschrieben in Leichter Sprache

Wir sind die Partei DIE LINKE. Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit. geschrieben in Leichter Sprache Wir sind die Partei DIE LINKE Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit geschrieben in Leichter Sprache 1 Herausgeber: Bundes-Geschäfts-Führung von der Partei DIE LINKE Kleine Alexanderstraße 28 10178

Mehr

War das die Bundesregierung? Klagen folgen!

War das die Bundesregierung? Klagen folgen! Mordanschlag in Berlin am 28.09.2015 gegen Independent Journalist Jr. Hernandez (war vermutlich seit einem Monat geplant!), ich musste weitere Informationen in diese Zeile leider streichen! Sorry! deswegen,

Mehr

Leitbild. für Jedermensch in leicht verständlicher Sprache

Leitbild. für Jedermensch in leicht verständlicher Sprache Leitbild für Jedermensch in leicht verständlicher Sprache Unser Leitbild Was wir erreichen wollen und was uns dabei wichtig ist! Einleitung Was ist ein Leitbild? Jede Firma hat ein Leitbild. Im Leitbild

Mehr

vielen Dank für Ihr Schreiben vom 09.06.2012 in dem Sie Fragen zu Ihrem Bonus haben.

vielen Dank für Ihr Schreiben vom 09.06.2012 in dem Sie Fragen zu Ihrem Bonus haben. 12.06.2012 vielen Dank für Ihr Schreiben vom 09.06.2012 in dem Sie Fragen zu Ihrem Bonus haben. Ihr Bonus wurde bereits in Ihrer Abschlagsrechnung vom 18.07.2011 berücksichtigt. Der dort genannte Gesamtbetrag

Mehr

BULLETIN DER BUNDESREGIERUNG

BULLETIN DER BUNDESREGIERUNG BULLETIN DER BUNDESREGIERUNG Nr. 54-2 vom 15. Juni 2005 Rede der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, zum Bundesausbildungsförderungsgesetz vor dem Deutschen Bundestag am 15. Juni

Mehr

European Court of Human Rights Council of Europe. Betreff Nr / 12. Landgericht München I

European Court of Human Rights Council of Europe. Betreff Nr / 12. Landgericht München I European Court of Human Rights Council of Europe 67075 Strasbourg Cedex France Tel : +33 (0)3 88 41 20 18 Fax : +33 (0)3 88 41 27 30 Dienstag, 12. Juni 2012 Betreff Nr. 9693 / 12 1- Öffentliche internationale

Mehr

Die Bundes-Zentrale für politische Bildung stellt sich vor

Die Bundes-Zentrale für politische Bildung stellt sich vor Die Bundes-Zentrale für politische Bildung stellt sich vor Die Bundes-Zentrale für politische Bildung stellt sich vor Deutschland ist ein demokratisches Land. Das heißt: Die Menschen in Deutschland können

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Die Pendlerpauschale ganz einfach

Mehr

Süwag Energie AG Zentral / Kundenservice Brüningstraße 1 65929 Frankfurt am Main

Süwag Energie AG Zentral / Kundenservice Brüningstraße 1 65929 Frankfurt am Main Claus Martin & Monika Richter Kaiser-Friedrich-Promenade 35 61348 Bad Homburg v.d.h. Tel.: 06172 / 22 666 Fax: 06172 / 22 686 Bad Homburg, den 04. 07. 2006 Einschreiben mit Rückschein Süwag Energie AG

Mehr

Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit

Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit Inklusive Entwicklungszusammenarbeit für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien Die Europäische Kommission hat dieses Projekt mit

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Sehr geehrter Herr Präsident [Prof. Dr. Dr. h.c. Greipl], meine sehr geehrten Damen und Herren!

Sehr geehrter Herr Präsident [Prof. Dr. Dr. h.c. Greipl], meine sehr geehrten Damen und Herren! Es gilt das gesprochene Wort! Ehrenamtsfeier der IHK München und Oberbayern am Montag, 10. Oktober 2011, in München Rede von Frau Barbara Stamm, MdL Präsidentin des Bayerischen Landtags Sehr geehrter Herr

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Dienstag, 22. Februar Betreff:

Dienstag, 22. Februar Betreff: Der Polizeipräsident in Berlin Abschnitt 62 Cecilienstr. 92 12683 Berlin Tel.: (030) 4664-662700 Fax: (030) 4664-662799 Direktion6@polizei.berlin.de PPrIR4@polizei.berlin.de info@bka.de pressestelle@bka.bund.de

Mehr

Freiwilligen Agentur Marzahn-Hellersdorf Köpenicker Str Berlin

Freiwilligen Agentur Marzahn-Hellersdorf Köpenicker Str Berlin Freiwilligen Agentur Marzahn-Hellersdorf Köpenicker Str. 125 10179 Berlin Telefon 030-2830 5560 Fax: 030-2830 5561 Email. info@aller-ehren-wert.de Email: post@sfz-ev.de Kopie an: jochen.gollbach@sfz-ev.de

Mehr

Wichtig ist: Wir müssen das, was wir denken, auch sagen. Wir müssen das, was wir sagen, auch tun. Wir müssen das, was wir tun auch sein.

Wichtig ist: Wir müssen das, was wir denken, auch sagen. Wir müssen das, was wir sagen, auch tun. Wir müssen das, was wir tun auch sein. Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne mit Ihnen über das Wort WICHTIG sprechen. Warum möchte ich das? Nun, aus meiner Sicht verlieren wir alle manchmal das aus den Augen, was tatsächlich wichtig

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Ziel meiner Rede ist es, ein Band zwischen der europäischen Idee und der Jugend Europas zu spannen.

Ziel meiner Rede ist es, ein Band zwischen der europäischen Idee und der Jugend Europas zu spannen. 1 Kreativ-Wettbewerb für Jugendliche Zukunft Europa(s) Die Faszination der europäischen Idee Recklinghausen, den 25.03.2016 Sehr geehrter Herr Präsident des Europäischen Parlamentes, meine Damen und Herren

Mehr

Diese Klage von wurde noch NICHT beantwortet, deswegen sende ich die Klage noch einmal!

Diese Klage von wurde noch NICHT beantwortet, deswegen sende ich die Klage noch einmal! Amtsgericht Lichtenberg Roedeliusplatz 1 10365 Berlin Tel.: +49 (0)30 90253-0 Fax: +49 (0)30 90253 300 Kammergerichts Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Tel.: (030) 9015-0 Fax: (030) 9015-2200 Bundesgerichtshofs

Mehr

Gesetz für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Erklärt in leichter Sprache

Gesetz für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Erklärt in leichter Sprache Gesetz für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Erklärt in leichter Sprache Wichtiger Hinweis Gesetze können nicht in Leichter Sprache sein. Gesetze haben nämlich besondere Regeln. Das nennt

Mehr

Blatt 3 Ging man in den Pausenhof, traf man sofort einige Leute. Somit waren sehr viele Menschen auf engstem Raum zusammen. Ich war Fahrschüler und

Blatt 3 Ging man in den Pausenhof, traf man sofort einige Leute. Somit waren sehr viele Menschen auf engstem Raum zusammen. Ich war Fahrschüler und Blatt 1 Ich heiße Harald Nitsch, bin 45 Jahre alt und wohne in Korb bei Waiblingen. Meine Hobby`s sind Motorrad fahren, auf Reisen gehen, Freunde besuchen, Sport und vieles mehr. Damals in der Ausbildung

Mehr