Armenien-Reise mit Diaconia und Reiseleiter Kurt Wenger. zum Spezialpreis von Fr Juli Internationale Hilfe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Armenien-Reise 2015. mit Diaconia und Reiseleiter Kurt Wenger. zum Spezialpreis von Fr. 2 075.-- 17. - 25. Juli 2015. Internationale Hilfe"

Transkript

1 Armenien-Reise 2015 zum Spezialpreis von Fr Juli 2015 mit Diaconia und Reiseleiter Kurt Wenger Internationale Hilfe

2 Armenien entdecken und das Dorf der Hoffnung mit dem Berufsausbildungszentrum (BAZ) kennen lernen. Hier können Sie Ihr Patenkind treffen. Ihr Reiseleiter ist Kurt Wenger, Vorstandsmitglied von Diaconia Internationale Hilfe. Programm Armenien 2015 Liebe Reisefreunde In Armenien, im Quell-Land von Euphrat und Tigris, gestaltete Gott einst den Garten Eden Noah strandete auf dem Berg Ararat mit seiner Arche und pflanzte die ersten Weinberge und Noahs Enkel Abraham, der Vater vieler Völker, stammt aus diesem Gebiet. Im Jahre 301 nahm König Tiridates das Christentum an so wurde aus Armenien der erste christliche Staat der Welt. Wenige Jahrhunderte später begann eine lange Zeit der Eroberungen und Verfolgungen, gipfelnd in Genozid und Vertreibung zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Doch die Armenier überlebten auch in der Diaspora, zusammengehalten durch die gemeinsame Sprache und ihren Glauben. Im inzwischen wieder selbstständigen Kernland Armeniens finden sich zahlreiche Zeugnisse der Vergangenheit uralte Klöster und einsame Kapellen in einer ganz eigenen Formensprache, eingebettet in eine atemberaubende Landschaft zu Füssen des Kaukasus und des Ararat, des heiligen Berges der Armenier. Seitdem ich dieses Land, seine Leute und Geschichte kennen gelernt habe, liebe ich Armenien. Es hat mein Herz erobert! Heute befindet sich das urchristliche Land in einer schwierigen Lage. Kaum jemand kümmert sich um das Schicksal derer, die dringend Hilfe benötigen. Die Begegnung mit einer lebendigen christlichen Gemeinde, Naturund Kulturerlebnisse der besonderen Art, machen auch kleine Zugeständnisse an Hotelkomfort und teilweise schlechte Strassenbeschaffenheit schnell wieder wett. Wichtiger Hinweis: Ich bin überzeugt, dass wir auf dieser Reise wiederum viele schöne Erinnerungen gewinnen werden. Wir reisen während der Sommerferien. Mit 25 bis 32 Grad sind die Temperaturen ideal. Zudem war es angenehm trocken. Zur Erfrischung und Entspannung steht uns im Hotel ein Schwimmbad zur Verfügung. Jerewan liegt auf rund 1000 und der Sevan-See 2000 Meter über Meer, was unsere Reise sehr angenehm macht. Möchten Sie auf dieser besonderen Reise nach Armenien mit dabei sein? Melden Sie sich bitte frühzeitig an. Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Mit herzlichen Grüssen Kurt Wenger 14. Reise! Freitag, 17. Juli: Abreise nach Jerewan Abreise nach Jerewan. Begrüssung am Flughafen Zürich Uhr Abflug mit Austrian-Airlines via Wien. Samstag, 18. Juli: Freier Tag Ankunft um Uhr Ortszeit in Jerewan. Wir werden von der einheimischen Reiseleiterin, Nara Sahakjan, empfangen. Transfer zu unserem schönen Hotel in Jerewan, das für eine Woche unser Zuhause sein wird. Abendessen um 17 Uhr im Hotel Regineh in Jerewan, wo wir die ganze Woche logieren werden. Sonntag, 19. Juli: Abfahrt 9 Uhr Richtung Etschmiadsin Nach dem Frühstück dürfen Sie den Vormittag selber gestalten: Sie können sich ausruhen, das Hotelschwimmbad geniessen oder Jerewan auf eigene Faust entdecken. Auf Wunsch können Sie einen Gottesdienst einer Kirche oder Freikirche besuchen. Etschmiadsin Oder Sie nehmen am Programm teil: Fahrt Richtung Etschmiadsin, das 20 km von Jerewan entfernt liegt. Gleich am Stadtrand machen wir bei der Kirche der Heiligen Hripsime aus dem 7. Jh. unseren ersten Halt. Diese Kirche veranschaulicht die hoch entwickelte armenische Kirchenarchitektur und wird als eines der besten Beispiele für die armenische Kreuzkuppelkomposition bezeichnet. Dann setzen wir unsere Fahrt zur Hauptkathedrale von Etschmiadsin fort. Seit dem 15. Jh. befindet sich hier der Heilige Stuhl der armenisch-apostolischen Kirche. Auch die Klosteranlage ist sehenswert. Wir haben die Möglichkeit, einen Teil des Gottesdienstes in der Kathedrale mitzuerleben. Für das Mittagessen trifft sich die ganze Gruppe in Jerewan. Danach Besuch des Kunstmarkts Vernissage mit Erzeugnissen armenischer Künstler.

3 Montag, 20. Juli: Armeniens Süden Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Süden zum Kloster Chor Virap, dem Ort, wo Gregor der Erleuchter den armenischen König zum Christentum bekehrte und die christliche Geschichte Armeniens ihren Ursprung hat. Weiterfahrt zum Kloster Noravank, das durch seine besondere Fassade besticht und der Sitz der Syniker Bischöfe ist. Grillieren im Freien. Auf dem Rückweg machen wir einen Halt im Dorf Areni, wo wir den armenischen Wein kosten können. Rückfahrt zum Hotel. Freitag, 24. Juli: Sewan-See Nach dem Frühstück Fahrt zum Hochgebirgssee Sewan auf über 1900 m. ü. M. mit Besichtigung des Sewan- Klosters. Zum Mittagessen gibt es heute grillierten Fisch inkl. Getränke am Ufer des Sewan-Sees. Bei guter Witterung Schifffahrt auf dem See (fakultativ). Nehmen Sie das Badezeug mit, denn Sie haben Gelegenheit für ein Bad in diesem wunderschönen See! Am Nachmittag Rückfahrt nach Jerewan und Besuch der Markthalle mit vielen Früchten. Rückfahrt zum Hotel. Dienstag, 21. Juli: Stadtbesichtigung Jerewan Nach dem Frühstück ausführliche Stadtrundfahrt: Opernhaus, Einkaufsstrassen, Monument-Park mit Sicht auf Jerewan, Erebuni-Festung, Matenadaran-Museum mit einer der umfangreichsten Handschriftensammlungen der Welt, Genozidgedenkstätte mit dem Museum. Zwischendurch Mittagessen inklusive Getränk. Rückfahrt zum Hotel. Kloster Hagharzin am Sewan-See Samstag, 25. Juli: Rückkehr in die Schweiz Heute nehmen wir Abschied von Armenien. Heimkehr via Wien in die Schweiz. Abflug um Uhr und Ankunft in Zürich um Uhr. Mittwoch, 22. Juli: Besuch des Dorfes der Hoffnung. Abfahrt 9.30 Nach dem Frühstück Fahrt zum Dorf der Hoffnung und Rundgang durchs Dorf, Besichtigung der Konditorei und des Berufsausbildungszentrums (BAZ). Im neuen Versammlungsraum erhalten wir ausführliche Informationen über das Patenschaftsprogramm, die zukünftige Berufs- Häuserreihe im Dorf der Hoffnung ausbildung und die Arbeit im Allgemeinen. Anschliessend Gebäck/Süssigkeiten mit Produkten aus der eigenen Konditorei-Confiserie, welche nach Schweizer Standard hergestellt werden. Sollten Sie ein Patenkind haben, kann hier ein Treffen mit ihm stattfinden. Rückfahrt zum Hotel. 18 Uhr Nachtessen im Hotel. Donnerstag, 23. Juli: Garni, Höhlenkloster Geghart Auch dieser Tag ist voller Überraschungen. Am frühen Morgen fahren wir nach Garni. Hier befindet sich das einzige erhalten gebliebene heidnische Heiligtum in Armenien, der Sonnentempel Garni (1. Jh.), im griechisch-römischen Stil erbaut. Im 17. Jh. durch ein Erdbeben zerstört, wurde der Tempel 1976 völlig restauriert und thront harmonisch über der berühmten Garni-Schlucht. Wir können eine Wanderung durch die fantastische Schlucht unternehmen und die herrlichen Basaltformationen bewundern. Zum Schluss besuchen wir das Höhlenkloster Geghart, von höchster mittelalterlich-armenischer Architektur. Das Kloster wurde nach der Lanze benannt, mit welcher Christus verwundet wurde. Die Lanze ist ein Heiligtum der armenisch-apostolischen Kirche. Mittagessen auf einem Bauernhof, wo wir dem Backen des armenischen Nationalbrotes Lawasch zuschauen können. Rückfahrt nach Jerewan. Kommentare von Reiseteilnehmern: Es war interessant, und es gab genügend Zeit, um Dinge anzuschauen. Es war sehr schön und abwechslungsreich mit guten Hotels. Die Reise war nicht stressig, sondern gemütlich. Sehr informative Führung durch Reiseleiterin Nara. Es war eine eindrückliche Reise mit einer spannenden Kultur und Begegnungen mit freundlichen, offenen Menschen. Das Land hat mich fasziniert. Dadurch habe ich viele Infos über Land und Leute erhalten. Es war eine eindrückliche und abwechslungsreiche Reise. Ich war schon ca. achtmal in Armenien, und ich entdecke jedes Mal wieder Neues und freue mich an der positiven Wandlung dieses Landes. Das Land ist sehr schön. Ich liebe die Berge. Die Leute sind sehr nett und freundlich. Kurt Wenger hat zur guten Atmosphäre in der Gruppe beigetragen. Das Schöne war die Gruppe. Es herrschte Harmonie. Ich war zum zweiten Mal in Armenien und hatte grosse Freude, meine zwei Patenkinder zu sehen. Auch der Chauffeur war nett und die Reiseleitung gut.

4 Einreisebestimmungen: Schweizer- und EU-Bürger benötigen für die Reise einen mindestens 5 Monate über die Rückreise hinaus gültigen Reisepass sowie ein Visum, welches wir für Sie vor der Abreise einholen werden. Geld/Währung: Die armenische Währung heisst Dram und ist in der Schweiz schwer erhältlich. Wir empfehlen, hier kein Geld in Dram zu wechseln. Kurt Wenger wird für alle Teilnehmer am ersten Tag eine von Ihnen gewünschte Summe Schweizer Franken wechseln lassen. Preisänderungen: Aufgrund der sich ändernden wechselnden Taxen- und Treibstoffzuschläge bei den Airlines muss mit Änderungen des Flugpreises gerechnet werden. Die Gruppentickets werden 30 Tage vor Abreise ausgestellt. Allfällige Änderungen würden wir Ihnen gutschreiben oder nachbelasten. Der armenische Dram (AMD) ist eine schwache Währung und somit starken Schwankungen unterworfen. Auch hier müssten wir bei markanten Änderungen Anpassungen vornehmen. Sicherheitshinweis: Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA veröffentlicht regelmässig Informationen Impfungen/Gesundheit: Impfungen sind keine vorgeschrieben. Aktuelle Informationen zum Thema «Gesundheit auf Reisen» liefert die Homepage www. safetravel.ch Haftung: Unsere Haftung beschränkt sich auf die Ausführungen im Schweizerischen Reisegesetz. Hintermann Reisen, Aarauerstrasse 10, 5712 Beinwil am See, ist Mitglied beim Schweizerischen Reisegarantiefonds. Ihr Geld ist somit in sicheren Händen. Organisation: Hintermann Reisen, Aarauerstrasse 10, 5712 Beinwil am See, Tel , Fax , Informationen und Anmeldung: Kurt Wenger, Hauptstrasse 20, 5013 Niedergösgen, Tel , Fax , Teilnehmer/in 1 Name Vorname Geburtsdatum Beruf Strasse PLZ/Ort Staatsbürgerschaft Pass-Nr. Ablaufdatum Tel. Privat Tel. Geschäft Mobile Doppelzimmer Einzelzimmer Halbpension Ich möchte ein ½ Doppelzimmer (mit: ) Haben Sie in Armenien ein Patenkind? Ja Nein Datum Unterschrift Inbegriffene Leistungen alle Leistungen gemäss Ausschreibung Flug inkl. Flughafen- / Sicherheitstaxen sowie Kerosinzuschlag Transfers Schweizer Reiseleitung lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung Besichtigungen Eintrittsgelder in Museen und Denkmäler Übernachtung im Mittelklassehotel mit Pool. Nehmen Sie daher Ihre Badesachen mit! Halbpension inkl. 5 dl Mineralwasser während der Ausflüge 5 dl Mineralwasser Backen von Lavasch Gepäckträger im Hotel Servicegebühren und Taxen Zusatzkosten: Nichterwähnte Getränke Trinkgelder für Reiseleiterin und Buschauffeur (wird vor Ort von Kurt Wenger am Schluss eingezogen), Trinkgeld für Hotelpersonal (ca. Fr ) persönliche Auslagen. Annullationsbestimmungen Tage 50 % des Pauschalpreises Tage 75 % des Pauschalpreises Tage 90 % des Pauschalpreises 15 Abreisetag 100 % des Pauschalpreises zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von Fr pro Person, max. Fr pro Zimmer. Die Reise-Annullationsversicherung deckt die Kosten in Härtefällen. Als diese gelten insbesondere Krankheit, Unfall oder Tod des Reiseteilnehmers, seines Reisepartners oder direkter Familienangehöriger. Preise und Anmeldung ARMENIEN-Reise Juli 2015 Pauschalpreis in CHF pro Person im Doppel mit Halbpension Zuschlag Doppel zur Alleinbenützung Annullations- und SOS-Versicherung Jahresversicherung Einzelperson (Angaben wie im Reisepass!) Jahresversicherung Ehepaar/Familien Einzelpersonen können ein halbes Doppelzimmer mit einer anderen Einzelperson teilen. Sollte dies nicht möglich sein, muss der Einzelbelegungszuschlag bezahlt werden. Teilnehmer/in 2 garantiert hin und zurück (Angaben wie im Reisepass!) Name Vorname Geburtsdatum Beruf Strasse PLZ/Ort Staatsbürgerschaft Pass-Nr. Ablaufdatum Tel. Privat Tel. Geschäft Mobile Doppelzimmer Einzelzimmer Halbpension Ich möchte ein ½ Doppelzimmer (mit: ) Haben Sie in Armenien ein Patenkind? Ja Nein Datum Unterschrift Einsenden an: Kurt Wenger, Hauptstrasse 20, 5013 Niedergösgen, Fax

5 Reisen mit Kurt Wenger und Kultour Ferienreisen AG Reisehits 2015 Südafrika: Erlebnisreise neu & einzigartig mit Krügerpark Panoramaroute Kapstadt uvm. Madeira: Madeira im Frühling erleben oder grenzenlose pflanzenwelt faszinierende Landschaften ideale Reisezeit Israel: Frühlingsreise / wenn alles grünt & blüht mögliche Ferienverlängerung am Mittelmeer Sizilien: Erlebnisreise Reise zu den Höhepunkten im Land des ewigen Frühlings

6 Türkei: Auf den Spuren des Apostel Paulus Istanbul Izmir/Smyrna Ephesus Laodicea Baden an der Südküste Patmos: Erlebnisfreizeit am Meer Insel des Lichts und Offenbarung des Johannes interessante Ausflüge Israel: Israel: Erlebnisfreizeit See Genezareth oder Familienfreundlich & faszinierendes Reiseprogramm à la Carte Bade- & Kurreise ans Tote Meer /16./19. oder Erholung für Geist, Seele und Leib tolles Hotel in Ein Bokek Infos & Prospekte K.Wenger Hauptstr Niedergösgen Tel: Fax:

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Reise der DFB Sektion Zürich Mosel-Express die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise 26. -

Mehr

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres Juni 2012 Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres berührt zu sein? Dieses Gefühl hatte ich, als ich im Februar 2012 Madeira besuchte. Ich hatte schon

Mehr

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING 04. 18.6.2016 EINDRUCKSVOLLE REISE IN DIE WEITEN DES HOHEN NORDENS. Erleben Sie spektakuläre Bahnstrecken und atemberaubende Natur. Die beeindruckende Flam-, Rauma- und

Mehr

8. - 13. Oktober 2015. Bank of America Chicago Marathon

8. - 13. Oktober 2015. Bank of America Chicago Marathon 8. - 13. Oktober 2015 Bank of America Chicago Marathon 2015 8. - 13. Oktober 2015 Bank of America Chicago Marathon 2015 Fast eine Million Zuschauer säumen den 42,2 km langen Kurs, jubeln den Läufern zu

Mehr

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST SICILIA & PIU DER SPEZIALIST Wir freuen uns darauf, Ihre Ferien so zu organisieren, dass Sie ein Maximum erleben und erfahren. Wir lieben Italien und kennen auch die versteckten Winkel des Landes. Unsere

Mehr

Mallorca 2013: Meine Anmeldung

Mallorca 2013: Meine Anmeldung Management-Kongress Mallorca 31.10. 4.11.2013 Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per Fax an: 0711 620 7204 Hiermit melde(n) ich (wir) mich (uns) verbindlich an: Teilnehmer 1 Teilnehmer 2 Kongressteilnehmer

Mehr

3EB-Coaching für ErwachsenenbildnerInnen

3EB-Coaching für ErwachsenenbildnerInnen 3EB-Coaching für ErwachsenenbildnerInnen Kurs 1: 23. - 24. Januar 2016 Kurs 2: 28. - 29. Januar 2016 Das 3EB-Coaching ist ein Gewinn für jede Lehrperson in der Erwachsenenbildung. Jeder Mensch verfügt

Mehr

Israel Bildungsreise der DGfK 2015

Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Thema der Reise: Israel; eine besondere Demokratie im Zentrum eines politisch-historischen Konflikts. Was wir aus der deutschen Geschichte und der Gründung des Staates

Mehr

Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014

Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014 Lauf-/Wanderevent im Odenwald von Mittwoch, den 18. Juni bis Sonntag, den 22. Juni 2014 Liebe Lauffreunde/-innen Aufgrund der doch durchweg positiven Resonanz im Sinne von Jederzeit wieder zum letztjährigen

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Unternehmerreise Türkei. 21. bis 22. Mai 2013, optionales Anschlussprogramm 23. Mai 2013 osec.ch

Unternehmerreise Türkei. 21. bis 22. Mai 2013, optionales Anschlussprogramm 23. Mai 2013 osec.ch Unternehmerreise Türkei. 21. bis 22. Mai 2013, optionales Anschlussprogramm 23. Mai 2013 osec.ch 1 Marktchancen in der Türkei. 21. - 22. / 23. Mai 2013, Istanbul. Die Osec organisiert in Zusammenarbeit

Mehr

E i n l a d u n g Jahrestagung Förderkreis Speierling

E i n l a d u n g Jahrestagung Förderkreis Speierling Förderkreis Speierling Frankfurt am Main 1994 Förderkreis Speierling c/o DBU Naturerbe GmbH - Projekt Wald in Not Godesberger Allee 142-148 53175 Bonn Telefon: (02 28) 8 10 02-13 Telefax: (02 28) 8 10

Mehr

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf: Tag 1 Ankunft Fahrt nach Puerto Natales Nach Ihrer Ankunft in Punta Arenas empfangen Sie Ihren Mietwagen im Flughafen.

Mehr

LAS VEGAS UND BADEAUFENTHALT IN MEXIKO PLAYA DEL CARMEN VOM 17. BIS 28. APRIL 2015

LAS VEGAS UND BADEAUFENTHALT IN MEXIKO PLAYA DEL CARMEN VOM 17. BIS 28. APRIL 2015 LAS VEGAS UND BADEAUFENTHALT IN MEXIKO PLAYA DEL CARMEN VOM 17. BIS 28. APRIL 2015 Mehr als 35 Millionen Besucher zieht es jährlich in die Spielermetropole Las Vegas. In dieser Stadt wird aber nicht nur

Mehr

Tag 1 Transatlantischer Flug nach Lima (Rundreise mit oder ohne Flug nach Peru buchbar)

Tag 1 Transatlantischer Flug nach Lima (Rundreise mit oder ohne Flug nach Peru buchbar) Reiseverlauf Tag 1 Transatlantischer Flug nach Lima (Rundreise mit oder ohne Flug nach Peru buchbar) Tag 2 Vormittag: Ankunft in Lima, Transfer zum Hostal im altstädtischen Zentrum, Nachmittag: Stadtrundgang

Mehr

PRAXISMARKETING 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2

PRAXISMARKETING 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2 PRAXISMARKETING N E X T L E V E L M : C O N S U L T C H I N A T O U R 2 0 1 2 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2 Die Agentur M:Consult wird vom 23. bis 29. Mai in China einen 5-tägigen Exklusiv Workshop aus

Mehr

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Wir freuen uns, den Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Motor Activity on Snow & Ice anzubieten. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

VOM KAP DER GUTEN HOFFNUNG NACH PRETORIA

VOM KAP DER GUTEN HOFFNUNG NACH PRETORIA Kapstadt Für viele Südafrika-Besucher gibt es keine bessere Art das Land zu sehen, als auf der 48-stündigen wöchentlichen Reise zwischen Kapstadt und Pretoria. Kapstadt bietet eine Mischung aus kosmopolischem

Mehr

INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP SWISS MADE

INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP SWISS MADE INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP SWISS MADE INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP ÜBER EIN JAHRHUNDERT ERFAHRUNG Das Institut auf dem Rosenberg wurde im Jahre 1889 gegründet und ist eine der renommiertesten

Mehr

Reiseprogramm für. World of Travel Reiseveranstaltungs GmbH Tel: 0732 / 601 936 Bischofstrasse 5 Fax: 0732 / 601 936-71 4020 Linz ao@worldoftravel.

Reiseprogramm für. World of Travel Reiseveranstaltungs GmbH Tel: 0732 / 601 936 Bischofstrasse 5 Fax: 0732 / 601 936-71 4020 Linz ao@worldoftravel. Reiseprogramm für ARMENIEN 08 16. JULI 2016 GEISTLICHE BEGLEITUNG DURCH EINEN PRIESTER Zu Gast im Land am Ararat! Lernen Sie ein Land kennen, das abseits der gängigen Reiseziele liegt. Inmitten der islamischen

Mehr

Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien

Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien DENTISTA-Leserinnen&Leser-Fortbildungsreise 2009: Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien Die WM hat Südafrika in den Blickpunkt gestellt auch für zahnmedizinische Aspekte: Wie gestaltet

Mehr

BALI - DIE INSEL DER GÖTTER UND DÄMONEN

BALI - DIE INSEL DER GÖTTER UND DÄMONEN Info 01. Tag Deutschland 02. Tag Denpasar / Bali Sollten Ihnen die gewählten Hotels oder der Reisevorschlag nicht zusagen, setzen Sie sich bitte kurz mit uns in Verbindung, so dass wir eine Reise nach

Mehr

Türkei. Von Melda, Ariane und Shkurtesa. Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei.!

Türkei. Von Melda, Ariane und Shkurtesa. Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei.! Türkei Von Melda, Ariane und Shkurtesa Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei. Geografisches Erstreckt sich geografisch über zwei Kontinente 8 Nachbarländer: Griechenland, Bulgarien,

Mehr

* willkommen in zermatt

* willkommen in zermatt * willkommen in zermatt FAM Trip MICE 21. 23.Juni 2013 Zermatt Tourismus Bahnhofplatz 5 CH-3920 Zermatt Tel. +41 (0)27 966 81 11 Fax +41 (0)27 966 81 01 mice@zermatt.ch www.zermatt.ch/mice Ihr Kontakt:

Mehr

Ukraine. KMU-Wirtschaftsmission und Markterkundungsreise 15. 18. Oktober 08. mit Staatssekretär J.D. Gerber nach Kiew und Kharkiv

Ukraine. KMU-Wirtschaftsmission und Markterkundungsreise 15. 18. Oktober 08. mit Staatssekretär J.D. Gerber nach Kiew und Kharkiv Ukraine KMU-Wirtschaftsmission und Markterkundungsreise 15. 18. Oktober 08 mit Staatssekretär J.D. Gerber nach Kiew und Kharkiv 1 KMU-Wirtschaftsmission und Markterkundungsreise Ukraine Der ukrainische

Mehr

Im Jahr 2000 fliegen wir von DL...

Im Jahr 2000 fliegen wir von DL... Mai 1999 No. 58 Im Jahr 2000 fliegen wir von DL...... nach JA Dürer Haus Nürnberg Einladung zum JAIG-Treffen Mitteilungsblatt der Gruppe JAIG JAIG-Daten Mai 99 JAIG-Clubstationen: Rufzeichen: Standort:

Mehr

Einladung. 86. Reichenhaller Seminar & 62. Jahreskongress. aus A r. F e

Einladung. 86. Reichenhaller Seminar & 62. Jahreskongress. aus A r. F e Einladung 86. Reichenhaller Seminar & 62. Jahreskongress aus A stenh r ü F e m r a Travel Ch 2013 15. 19. November e nse che A m Vorwort Freitag, 15. November Liebe Reichenhaller, wir freuen uns sehr,

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Helikopter-Ausflug ab Monaco

Helikopter-Ausflug ab Monaco Herzlich willkommen in Monaco: 7 Jahrhunderte Monarchie Monaco, der mystische Felsen Das Fürstentum Monaco mit seinem berühmten Felsen liegt ruht zwischen Frankreich und dem Mittelmeer. Das beliebte Gebiet

Mehr

ACTION-TOUREN. Die besten Airshows der Welt. Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco

ACTION-TOUREN. Die besten Airshows der Welt. Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco Seit 17 Jahren Luftfahrtfaszination pur mit dem Team der www.flugrevue.de Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco ACTION-TOUREN 2015 Die besten Airshows der Welt Weitere Informationen

Mehr

Golfreise nach Südafrika Stellenbosch / Kapregion

Golfreise nach Südafrika Stellenbosch / Kapregion Golfreise nach Südafrika Termin: 04.02. 14./15.02.2016 mit Verlängerung bis 18./19.02.16 PGA Professional Golfschule Koenig Es ist etwas Besonderes dieses wunderschöne Südafrika man sagt die Welt in einem

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+,"

Der Grand Prix F1 von Monaco!#$%%&'(#)*''*#&'+,*-#',&$.+&/*#*#)*012(.+&/*#)*''3&'+&#)3&'+, !"#$%#&'())#&*#+&$,&)-,&.(+%/// Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+," Erleben Sie grosse Emotionen hautnah beim F1-Rennen an der Côte d'azur.+/'0#-"12#!"#$%&'($)'*+$,-#&&'

Mehr

Betreuungsvertrag. zwischen Mini Meadows Kinderkrippe. Kirsty Matthews Künzi und

Betreuungsvertrag. zwischen Mini Meadows Kinderkrippe. Kirsty Matthews Künzi und Betreuungsvertrag zwischen Mini Meadows Kinderkrippe Kirsty Matthews Künzi und Name, Vorname des Vaters Name, Vorname der Mutter Strasse Strasse PLZ, Ort PLZ, Ort Staatsangehörigkeit Staatsangehörigkeit

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in am Rhein Der Name steht in der Deutschen Bundesbank für Aus- und Fortbildung, die in Zeiten des schnellen

Mehr

mit meeting-points kennen wir uns aus. Bei uns wird jedes Seminar und jedes Bankett zum Erfolg.

mit meeting-points kennen wir uns aus. Bei uns wird jedes Seminar und jedes Bankett zum Erfolg. mit meeting-points kennen wir uns aus. Bei uns wird jedes Seminar und jedes Bankett zum Erfolg. Im Hotel Grischa selbstverständlich: Alle Seminarräume verfügen über Tageslicht, lassen sich aber bei Bedarf

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Xi an. Peking. 3.Tag, 6.Nov.Dienstag. 2.Tag, 5.Nov. Montag. 1.Tag, 4.Nov. Sonntag

Xi an. Peking. 3.Tag, 6.Nov.Dienstag. 2.Tag, 5.Nov. Montag. 1.Tag, 4.Nov. Sonntag Xi an Peking 1.Tag, 4.Nov. Sonntag Beijing- Xi an Vormittagsflug CA1223 11:25 ab Peking nach Xi an. Nach Ihrer Ankunft um 13:30 fahren Sie zu der neuen Ausgrabungs-stätte des Han Yangling Grabes, dies

Mehr

Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil

Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil wil! Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil Zürich, im Juni 2015 Liebe Interessierte Was kommt einem in den Sinn, wenn man an die Schweiz denkt? Ja, stimmt alles! Aber da fehlt

Mehr

Spielplatz-Safari 2015 MO 6.7. - FR 10.7.2015

Spielplatz-Safari 2015 MO 6.7. - FR 10.7.2015 Spielplatz-Safari 2015 MO 6.7. - FR 10.7.2015 Unser Angebot: All inclusive Ferienbetreuung mit toller Spielplatz-Safari für 4 ½ 9 jährige Kinder Das Programm: 7 9 Uhr Eintreffen der Kinder 8 Uhr Frühstücken

Mehr

Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720

Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720 Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720 Tagesfahrten Musical STARLIGHT EXPRESS in Bochum Samstag 24.Oktober 2015 Auf die Plätze fertig los Steigen Sie

Mehr

der Präsident des BVS, Herr Willi Schmidbauer, lädt alle Mitglieder gemäß 12.1 der Satzung zur ordentlichen

der Präsident des BVS, Herr Willi Schmidbauer, lädt alle Mitglieder gemäß 12.1 der Satzung zur ordentlichen Charlottenstraße 79/80 10117 Berlin An alle Mitgliedsverbände im BVS RA Wolfgang Jacobs Geschäftsführer Charlottenstraße 79/80 10117 Berlin T + 49 (0) 30 255 938 0 F + 49 (0) 30 255 938 14 E info@bvs-ev.de

Mehr

Badeferien und Herbstplausch

Badeferien und Herbstplausch Allgemeines Badeferien und Herbstplausch Bei allen Ferienangeboten wohnen wir im Doppelzimmer (mit Dusche und WC) mit Halbpension (wo nicht anders vermerkt). steht zum Frühstück und zum Abendessen in der

Mehr

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14 Wellnes & Mehr 2013/14 Mokni s Palais Hotels & Spa Palais Thermal Doppelzimmer Badhotel DEUTSCHLAND Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, inklusive

Mehr

Haus Bergfried - Ramsau

Haus Bergfried - Ramsau Haus Bergfried - Ramsau http://www.bergfried-ramsau.de/ Seite 1 von 2 18.05.2009 Haus Bergfried - Ramsau Herzlich willkommen! Das Haus Bergfried befindet sich in ruhiger und sonniger Höhenlage - auf etwa

Mehr

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Samstag, 18. Oktober 2014, ab 10.15 Uhr Hotel St. Georg, Hauptstrasse 72, 8840 Einsiedeln Sekretariat: VSU, Riedstrasse 14, Postfach, CH-8953 Dietikon

Mehr

Hansestadt Hamburg 31.5. 3.6.07

Hansestadt Hamburg 31.5. 3.6.07 Hansestadt Hamburg 31.5. 3.6.07 Buchung und Information bei: Riesige Ozeandampfer, eine steife Brise an der Elbe, kleine Segelboote auf der Alster und viel Grün zum Entspannen und Auftanken so werben die

Mehr

So will ich Golfen...

So will ich Golfen... Golfreisen & Meer Berliner Opern-Gala mit Golf, Gourmet & Weltkulturerbe 2012 03. bis 07. Juli 2012 Mit dem Weltstar ANNA NETREBKO Mit Ihrer Reisebegleitung durch die Berlin-Experten Elisabeth & Helmut

Mehr

Herzlich Willkommen im Hotel Herisau in Herisau!

Herzlich Willkommen im Hotel Herisau in Herisau! Herzlich Willkommen im Hotel Herisau in Herisau! Herisau die Stadt, die gerne Dorf bleibt Der Hauptort des Kantons Appenzell Ausserrhodens ist eine Reise wert. Schlendern Sie durch die verträumten Gässchen

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 27.-29. September 2013 in Budapest 27.-29.09.2013 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie herzlich zu unserer 4. Internationalen

Mehr

Rundbrief 2015.2. Im Anhang finden Sie 3 neue Ausschreibungen sowie 2 neu Flyer im Zusammenhang mit dem Projekt "Hochaltrigkeit":

Rundbrief 2015.2. Im Anhang finden Sie 3 neue Ausschreibungen sowie 2 neu Flyer im Zusammenhang mit dem Projekt Hochaltrigkeit: Peter Nünlist Von: pnuenlist@sunrise.ch Gesendet: Donnerstag, 19. März 2015 10:15 An: pnuenlist@sunrise.ch Betreff: Altersforum Bassersdorf: Rundbrief 2015.2 Rundbrief 2015.2 Hallo Peter Nünlist Wie die

Mehr

Tagungs- & Veranstaltungsmappe

Tagungs- & Veranstaltungsmappe Tagungs- & Veranstaltungsmappe Begrüßung Persönlich & professionell wir freuen uns sehr, Sie in dieser Mappe mit unserem Haus bekannt machen zu dürfen. Das Arcadia Hotel Berlin wurde im Jahr 1995 erbaut.

Mehr

Während Feiertagen und Messen verrechnen die Hotels zum Teil hohe Zuschläge und verlangen einen Mindestaufenthalt. Preise und Daten auf Anfrage.

Während Feiertagen und Messen verrechnen die Hotels zum Teil hohe Zuschläge und verlangen einen Mindestaufenthalt. Preise und Daten auf Anfrage. OFFERTE BERLIN Lassen Sie sich von Deutschlands Hauptstadt verzaubern! Gehen Sie auf Entdeckungstour durch Berlin und erleben Sie Geschichte und Gegenwart hautnah: Reichstag, Siegessäule, Holocaust-Mahnmal,

Mehr

6. Biennales Deutschland-Seminar der Hochschule für Politik München in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit

6. Biennales Deutschland-Seminar der Hochschule für Politik München in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit 6. Biennales Deutschland-Seminar der Hochschule für Politik München in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit Berlin 28. Mai 02. Juni 2012 - Vorläufiges Programm -

Mehr

Flüge ab Bern-Belp. Flug am Sonntag und Donnerstag mit Darwin Airline. Abflüge Hotel/Unterkunft 1 Woche 2 Wochen

Flüge ab Bern-Belp. Flug am Sonntag und Donnerstag mit Darwin Airline. Abflüge Hotel/Unterkunft 1 Woche 2 Wochen MALLORCA Flug am Sonntag und Donnerstag mit Darwin Airline Nur Flug retour Fr. 490.00 Hotel Delfin Mar/Siesta Mar *** Santa Ponsa Doppelzimmer Standard, inkl. Halbpension Fr. 2070.00 Appartements Casa

Mehr

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Offene Behindertenarbeit, Michael-Bauer-Str. 16, 93138 Lappersdorf, Tel.: 0941 / 83008-50, FAX: - 51, Mobil: 0175 7723077 Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Liebe

Mehr

Pferde- & Tannenhof Andreas Fischer

Pferde- & Tannenhof Andreas Fischer ANMELDUNG FÜR KINDERREITFERIEN TERMIN Kinderreitferien vom bis PERSÖNLICHE ANGABEN TEILNEHMER Name Vorname Geburtsdatum Straße / Nr. PLZ, Ort SORGEBERECHTIGTEN Name (1. Person) Vorname Telefon privat Telefon

Mehr

Italien 4b 29.06-03.07

Italien 4b 29.06-03.07 Italien 4b 29.06-03.07 Inhaltsverzeichnis Italien Woche: Montag: Abreise um 08.00 vor der Schule Nachmittag schwimmen Freizeitpark und Fußball gemeinsames Abendessen Dienstag: Frühstück, Strand Stand-up-paddling

Mehr

Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind:

Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind: Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind: Nächtigung im 4* Zimmer mit großzügigem Frühstücksbuffet Familiäre Begrüßung mit einem Cocktail Täglich großzügiges Abendbuffet auf der neuen Designbuffetstation

Mehr

Herzlich willkommen im ARCADIA HOTEL Günzburg

Herzlich willkommen im ARCADIA HOTEL Günzburg Herzlich willkommen im ARCADIA HOTEL Günzburg Inhalt Begrüßung & Beschreibung des Hauses Lageplan Verkehrsanbindungen Zimmerbeschreibung Restaurants & Cafe s Begrüßung & Beschreibung Besuchen Sie uns im

Mehr

ANMELDUNG Städtische Hort- und Krippenbetriebe der Stadt Kloten Krippe

ANMELDUNG Städtische Hort- und Krippenbetriebe der Stadt Kloten Krippe ANMELDUNG Städtische Hort- und Krippenbetriebe der Stadt Kloten Krippe Personalien Kind: Familienname: Vorname: Geschlecht: Mädchen Knabe Geburtsdatum: resp. voraussichtlicher Geburtstermin: Adresse (Strasse,

Mehr

Studienfahrt Prag 16. 19- April 2008

Studienfahrt Prag 16. 19- April 2008 Studienfahrt Prag 16. 19- April 2008 Voraussichtlicher Ablaufplan Stand 20.02.2008 Mittwoch, 16.April 2008 : Abfahrt : 7.00 Uhr gegen 11.00 Uhr Abfahrt Darmstadt Ankunft Froschgundteich Fachvortrag durch

Mehr

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Von der Überlegung bis zur Buchung Endlich.. ich habe die einmalige Gelegenheit über 2 Monate Urlaub zu bekommen. Ich reise sehr gerne, erkunde gerne die Welt und

Mehr

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum in Eltville am Rhein 3 Willkommen Eltville steht in der Deutschen Bundesbank für Aus- und Fortbildung, die in Zeiten schnellen

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt.

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop Rottenburg Agenda Donnerstag, 27.09.2012 10:00 11:00 Uhr Come together

Mehr

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen Betreten Sie unser Haus und Sie werden sofort Ruhe und Wärme spüren. Großzügige Grundrisse, offene Kamine, warme Farben und hochwertige Materialien hier können

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

OFFERTE OKTOBERFEST MÜNCHEN

OFFERTE OKTOBERFEST MÜNCHEN OFFERTE OKTOBERFEST MÜNCHEN Willkommen auf der Wiesn! O zapft is! Das Oktoberfest ist viel mehr als ein normales Volksfest; es ist ein gewachsenes, kulturelles Event mit einer langen Geschichte. Es gibt

Mehr

Gut Moierhof stellt sich vor...

Gut Moierhof stellt sich vor... Tagen im Moierhof Tagungen und Seminare 2012 Gut Moierhof stellt sich vor... Tagungsqualität mit Atmosphäre eingebettet in einer der schönsten Regionen Bayerns. Tagen Sie mitten im Altmühltal, umgeben

Mehr

Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016

Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016 und Inselhüpfen Philippinen im April - Mai 2016 Liebe TauchkollegenInnen, die Aqua-Sport Reise ist nun definitiv eingebucht. Gerne Präsentieren wir Euch den Reiseablauf: Ansprechpartner: Heinz Küpfer REISEZEITRAUM

Mehr

HOTEL KLOSTERGASTHOF. -Altes und Neues harmonisch gepaart- Hotelzimmer. Lage. Augsburger Straße 3 86672 Thierhaupten

HOTEL KLOSTERGASTHOF. -Altes und Neues harmonisch gepaart- Hotelzimmer. Lage. Augsburger Straße 3 86672 Thierhaupten HOTEL KLOSTERGASTHOF -Altes und Neues harmonisch gepaart- HOTEL KLOSTERGASTHOF Augsburger Straße 3 86672 Thierhaupten Telefon: 08271 8181-0 Telefax: 08271 8181-50 Mail: info@hotel-klostergasthof.de Home:

Mehr

Willkommen in Norwegen

Willkommen in Norwegen Willkommen in Norwegen Wir fühlen uns geehrt, den Europäischen TR Treffen und Tour 2013 hosten, und freuen uns auf Ihren Besuch 05 12 September 2013! Dies wird Ihr einmal im Leben Gelegenheit, Ihr Auto

Mehr

Alle Zimmerpreise ohne tägliche Zimmerreinigung

Alle Zimmerpreise ohne tägliche Zimmerreinigung Preise pro Person und Tag 2015 Minerva Diana Octavia mit Frühstücksbuffet & Kaffeenachmittag ohne Frühstücksbuffet & Kaffeenachmittag ohne Frühstücksbuffet & Kaffeenachmittag Kategorie 1 Person 2 Personen

Mehr

Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai 2006

Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai 2006 Hotel Am Moosfeld, München Inhaber: Richard Bredenfeld OHG Am Moosfeld 33-41 81829 München Tel. +49 / 89 / 429190 Fax +49 / 89 / 42 46 62 www.hotel-am-moosfeld.de Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

BREITENBACHER HOF. weite Natur - genießen. endlich daheim.. unberührt. Wohlgefühl

BREITENBACHER HOF. weite Natur - genießen. endlich daheim.. unberührt. Wohlgefühl B H O T E L BREITENBACHER HOF Familie Christa und Oliver Kaupp weite Natur - unberührt endlich daheim.. Wohlgefühl genießen Zeit für sich selbst... Entspannung ist ein Schatz, dessen Suche beschwerlich

Mehr

KONFERENZPAUSCHALEN PERSÖNLICHE & PROFESSIONELLE BETREUUNG

KONFERENZPAUSCHALEN PERSÖNLICHE & PROFESSIONELLE BETREUUNG KONFERENZPAUSCHALEN PERSÖNLICHE & PROFESSIONELLE BETREUUNG Nur 300 m von der Altstadt entfernt empfängt Sie das Arcadia Hotel Amberg, angrenzend dem Congress Centrum Amberg, mit 110 großzügigen Gästezimmern,

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst DAS RAD-OPENING FÜR GENUSS-RADLER! Radsportler haben es gut in der Ferienregion Imst. 2015 gibt es neben

Mehr

Willkommen im Kloster Benediktbeuern

Willkommen im Kloster Benediktbeuern SALESIANER DON BOSCOS Kloster Benediktbeuern Willkommen im Kloster Benediktbeuern Tagen, veranstalten und übernachten in besonderer Atmosphäre Herzlich willkommen bei den Salesianern Don Boscos! Beten.

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der KRITIMARE GmbH, Bischofszeller Strasse 21A, CH-9201 Gossau. Stand Januar 2011

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der KRITIMARE GmbH, Bischofszeller Strasse 21A, CH-9201 Gossau. Stand Januar 2011 Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) der KRITIMARE GmbH, Bischofszeller Strasse 21A, CH-9201 Gossau Stand Januar 2011 Liebe Reiseteilnehmerinnen Liebe Reiseteilnehmer Mit der Entgegennahme

Mehr

JAPAN-INSELREICH DER GEGENSÄTZE 24.07. BIS 04.08.2015

JAPAN-INSELREICH DER GEGENSÄTZE 24.07. BIS 04.08.2015 JAPAN-INSELREICH DER GEGENSÄTZE 24.07. BIS 04.08.2015 Eine Reise nach Japan bietet eine Vielfalt von Eindrücken in einem ungemein faszinierenden Spannungsverhältnis von Tradition und Moderne. Hier bilden

Mehr

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015 EXPO 2015 Mailand täglich an die Weltausstellung Reisedaten und Informationen TÄGLICHE FAHRTEN vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 INBEGRIFFEN

Mehr

Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015

Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015 Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015 Samstag, 02.Mai 2015 Anreisetag Teilnehmer ab Zürich, Reiseleitung: Matthias Ettlin Swiss Flug LX 8246 Tel. 079 960 42 56 15:30h Treffpunkt Check in

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Di, 24. bis Sa, 28. September 2013

Di, 24. bis Sa, 28. September 2013 INFORMATION VFFL REISE Vereinsreise Kaliningrad Danzig Reisen Sie mit dem Verein der Freunde des Flughafens Linz auf unserer diesjährigen Vereinsreise von Dienstag, 24.09. bis Samstag, 28.09.2013 von der

Mehr

Südafrika PRO-AM. 05. 14. Januar 2015. Supported by

Südafrika PRO-AM. 05. 14. Januar 2015. Supported by A p p r ove d by t h e P G A o f G e r m a ny Südafrika PRO-AM 05. 14. Januar 2015 Supported by SINCE 1999 Programm Veranstaltung MONTAG Nachtflug ab Frankfurt/Main oder München. DIENSTAG Ankunft in Südafrika

Mehr

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Anmeldung und freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen entschieden haben.

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Anmeldung und freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen entschieden haben. Sehr geehrte Damen und Herren, Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH Gasstr. 4, Gebäude K, Otto von Bahrenpark D-22761 Hamburg Telefon: +49 (0)40 / 25 33 46 10 Fax: +49 (0)40 / 23 53 77 20 E-Mail:

Mehr

Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen. Kronen Hotel Garni Stuttgart

Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen. Kronen Hotel Garni Stuttgart Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen Kronen Hotel Garni Stuttgart Ein herzliches Willkommen im Kronen Hotel Stuttgart. Genießen Sie den Aufenthalt in unserem freundlichen Stadthotel

Mehr

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen*

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* 1 von 6 18.03.2013 11:13 Klicken Sie hier, um diese E-Mail als Web-Seite anzusehen. ***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* Liebe Reisefreunde, nach einer langen und erfolgreichen

Mehr

11. HR4YOU Anwendertreffen

11. HR4YOU Anwendertreffen 11. HR4YOU Anwendertreffen 22.-23. JUNI 2015 IN NÜRNBERG Tagungsort Das 2005 neu erbaute Holiday Inn Nürnberg City Centre hat seinen Platz mitten in der Altstadt, nur wenige Schritte von der Stadtmauer

Mehr

100 % FAHRSPASS. Entdeckungsreise. auf ZWEI Rädern. Den Rheingau erfahren

100 % FAHRSPASS. Entdeckungsreise. auf ZWEI Rädern. Den Rheingau erfahren 100 % FAHRSPASS Entdeckungsreise auf ZWEI Rädern Den Rheingau erfahren Erlebe den RHEINGAU Zwischen Rhein und Reben kann man was erleben! Ein gut ausgebautes Straßennetz durchzieht die uralte Kulturlandschaft

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr