PAM-STORAGE. Heilig und Schubert Software AG Document Management beyond imitation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PAM-STORAGE. Heilig und Schubert Software AG Document Management beyond imitation"

Transkript

1 products for your documents Heilig und Schubert Software AG Document Management beyond imitation

2 Heilig und Schubert Software AG Portfolio Mit Enterprise Content Management zur Hochleistungsorganisation. H&S Enterprise Content Management (ECM) bedeutet, dass alle Informationen eines Unternehmens auf einer einheitlichen Plattform für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner zur Nutzung bereitgestellt werden können. Gleichgültig in welcher Form diese vorliegen und welchen Ursprungs diese auch sind. ECM ist als e-business Basistechnologie zu verstehen, die alle relevanten Informationen Ihres Unternehmens zur einheitlichen Verwaltung zusammenführt, zur Bearbeitung übersichtlich bereitstellt und die Steuerung von Business Prozessen deutlich verbessert. Für Ihr ECM Enterprise Content Management bietet die H&S AG unterschiedliche Technologien. Die Komponenten lassen sich kombinieren und teilweise auch als eigenständige Lösungen einsetzen. Alle Elemente arbeiten synergetisch mit Host- Systemen, Client/Server- und Internet Portalen zusammen und ergänzen strategische Enterprise Applikationen, sowie Bürokommunikationssysteme durch direkte Anbindung über praxiserprobte Schnittstellen. Mit unserem Enterprise Content Management System unterstützen wir Sie am Weg zur Hochleistungsorganisation. Die vor Ihnen liegende Broschüre gibt einen gerafften Überblick über unser Produkt- und Lösungsangebot. Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Internetseite Über die Gelegenheit eines persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräches freuen wir uns natürlich ganz besonders. Ralph Heilig board of directors Thomas Schubert 1 austria : germany : italy

3 ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT EDM / DMS HSM Archive Dokumenten Management zur zentralen Verwaltung von Informationen und Dokumenten. Hierarchisches Storage System für Archivierung und Lifecycle Management von Dokumenten. PAM-EXTRACT Archivieren von Drucklisten aus vorgelagerten Drucksystemen. Archivieren von Datenbank Objekten. Erfassung von papierbasierenden Dokumenten. Dokumente erfassen, klassifizieren und auswerten. SAP R/3 Interface zu. elektronische Formulare zur Unterstützung von LINE Schnittstellen Bibliothek zur Anbindung von an vorhandene IT-Systeme. Archivierung für Microsoft s Exchange Server. Dokumentenrecherche mit browserbasierender Suchmaschine. WORKFLOW Komponente zur regelbasierenden und ad hoc Lenkung von Informationen und Dokumenten. MS-Fileserver Archivierung und Lifecycle Management. Archivierung von Lotus Notes s und Attachments. H&S Heilig und Schubert Software AG 2

4 Heilig und Schubert Software AG Portfolio HSM Archive Engine Gleichgültig ob Dokumentenmanagement, Workflow, Archivierung oder Fileserverarchivierung, alle H&S Produkte nutzen die zentrale HSM Archive Engine zur Verwaltung aller Businessdokumente. Der HSM Archive Server setzt sich aus dem Schema Manager und dem Lifecycle Manager zusammen. Während der Schema Manager den primären Archivierungsprozess von Businessdokumenten steuert, so wird der Lifecycle Manager zur wirtschaftlichen Nutzung von Speichermedien eingesetzt. Schema Manager: { Archiviere auf Jukebox 3 und Laufwerk 7} Archivierungsprozesse werden über sogenannte Schemata definiert. Ein Archivierungsschema beschreibt in welchem Archiv und auf welches Medium archiviert werden soll. Der Schemamanager ermöglicht das parallele Archivieren auf beliebig vielen Storagesystemen und Medien. Die Methode der Schemaverwaltung ist effektiv und universell. Denn Schemata lassen sich produktübergreifend ( DMS/ECM, Workflow, e-form, Archivierung, Fileserverarchivierung) verwenden. Document Capture Document Management Workflow & Collaboration Archiving for MS-Exchange Archiving for Lotus Notes Fileserver Archiving for MS-Fileserver Das Schema speichern auf Jukebox kann also gleichermaßen für gescannte Bilddokumente im Dokumentenmanagement als auch für Archivierung herangezogen werden. Durch die ganzheitliche Archiv Schema Technologie für alle H&S Produkte ist der schrittweise Ausbau zum unternehmensweiten ECM schnell und sicher zu realisieren. Die ungewollte Mehrfacharchivierungen eines Dokumentes wird durch das integrierte singleinstance Store (SIS) sichergestellt. Diese Prüfung erfolgt mittels MD5 Prüfsummenlogik und dem bitweisen Vergleich der betreffenden Dokumente, sobald idente Prüfsummenergebnisse vorliegen. Lifecycle Manager { Verschiebe Dokumente der Klasse 3 mit Schema 5 von Laufwerk 21 auf Jukebox 3. Aktiviere Job täglich zwischen 2.3 und 24. Uhr } Alle Dokumente unterliegen einem Lebenszyklus und entsprechend ihrer Bedeutung sollen diese im dynamic' Hochverfügbarkeitsstore für schnellen Zugriff oder sicher im preserve' Langzeitarchiv vorgehalten werden. Mit dem HSM Lifecycle Manager lassen sich beliebig viele Liefecyclejobs anlegen, die entweder über Schedulerprozesse oder nach Anstoß durch den Administrator aktiv werden. HSM spricht alle marktgängigen Speichersysteme an und unterstützt die Operationen kopieren, verschieben und, in Abhängigkeit zur jeweiligen Retentiontime auf Dokumentenebene, die Funktion löschen. HSM Schema Manager HSM Lifecycle Manager Archivierung Versionssichere Archivierung mit single-instance technology. 3 Document Archiving for SAP R/3 Lifecycle Management kopieren : verschieben : löschen von Dokumenten austria : germany : italy

5 Document Management beyond imitation INPUT MANAGEMENT Erfassung mit Scanner Damit Businessdokumente im HSM Archive abgelegt, verwaltet und bearbeitet werden können, müssen diese erfasst und aufbereitet werden. Unter dem Sammelbegriff Input-Management bietet alle erforderlichen Komponenten zur Erstellung, Erfassung, Aufbereitung und Verarbeitung von unstrukturierten (NCI non coded information) und strukturierten Informationen (CI Coded Information). Manuell erzeugte und gescannte Informationen: Unter manueller Erfassung verstehen wir alle Formen von Informationen die entweder in Papierform vorliegen oder mittels elektronischer Office-Systeme (z.b. MS-Office, CAD, Audiosysteme, Videofiles) generiert wurden. Maschinell erzeugte Dokumente: Bei der teilautomatischen und automatischen Erfassung können Druckspool oder Datenbankobjekte erfasst werden, die etwa mit vorgelagerten ERP-Systemen erzeugt wurden. Seriendrucke wie Ausgangsrechnungen, Lohnausweise u.v.m. sind typische Anwendungsbereiche. Aber auch Reorganisationsdaten strategischer EDV Systeme können die Datenquelle für die Erfassung sein. Inhaltliche Erschließung und Indizierung erfasster Dokumente: Um erfasste Dokumente unternehmensweit nutzbar machen zu können, z.b. für Dokumentenmanagement und Workflowsysteme, müssen diese mit Suchbegriffen indiziert werden. Dieser Vorgang wird bei Bilddateien durch Barcodeerkennung und OCR (Optical Charakter Recognition) unterstützt. Die Indizierung elektronisch erfasster Dokumententypen (z.b. Druckdateien) kann vollständig automatisiert erfolgen. Mit bieten wir ein System zur Erfassung von papierbasierenden Dokumenten an. Dabei werden alle gängigen Scannertypen mit TWAIN und KOFAX Treiber unterstützt. Für optimale Bildqualität sorgen Funktionen wie Virtual Rescan und automatische Bildkorrekturen. Das integrierte Barcode Recognition System unterstützt die Informationsgewinnung zur schnellen und sicheren Dokumentenindizierung. Bilddateien werden im Format TIFF Group 4, PDF und JPG gespeichert. Erfassung von Drucklisten Der Begriff COLD steht für Computer Output on Laser Disk und ist ein Verfahren zur automatisierten Verarbeitung von strukturierten Eingangsdateien, die aus vorgelagerten Datenquellen (z.b. Druckspool) stammen. Die Indizierung erfolgt hierbei automatisch durch Extraktion relevanter Dokumenteninhalte. Erfassung von Database Objects Um Produktivdatenbanksysteme zu entlasten, können mit (business database objects) Datenbestände archiviert werden. Daten werden aus der Produktivdatenbank in Form von Textfiles exportiert. übernimmt diese Textfiles und legt diese auf preiswerte Medien ab. Im Zuge der Archivierung selektiert selbsttätig Informationen und verwendet diese zur Indizierung zur späteren Beauskunftung. H&S Heilig und Schubert Software AG 4

6 Heilig und Schubert Software AG Portfolio Document Management Workflow für BPM Die Aufgabe von DMS/EDM ist es, den Lebenszyklus von Dokumenten von der Entstehung bis zur Langzeitarchivierung zu kontrollieren. Auf einer zentralen Plattform und zur unternehmensweiten Nutzung. Businessdokumente und Informationen stehen dem Sachbearbeiter und dem Management auf Knopfdruck zur Verfügung. Zeitraubende und unproduktive Ausflüge in dezentrale Archive zur Beauskunftung von Akten gehören mit DMS der Vergangenheit an. DMS/EDM unterstützt Ihre Fachabteilungen und Mitarbeiter mit folgenden Funktionen: Visualisierung zur Anzeige von Informationen in Strukturen wie virtuellen Akten, Verzeichnissen und Übersichten mittels browserbasierendem Workplace. Suchen und Navigieren zum Auffinden von Informationen und zugehörigen Informationskontexten via Indexfelder oder Volltextsuche. Checkin/Checkout zur Konsistenzkontrolle der gespeicherten Informationen. Toolset zur Annotierung auf Dokumenten mit automatischer Historienführung. Automatischer Aufruf der entsprechenden Softwareapplikation zur Bearbeitung von Dokumenten. Versionsmanagement zur Kontrolle unterschiedlicher Stände gleicher Information mit Rückverfolgbarkeit auf Autorenebene. Integriertes Security-Berechtigungssystem bis auf Sachbearbeiter / Dokumentenebene. Zur zeitnahen und konsistenten Bearbeitung von Geschäftsfällen steht Workflow zur Verfügung um das firmeninterne Business Process Management nachhaltig zu unterstützen. WFL unterstützt die Methode Production Workflow, der auf Basis vordefinierter Abläufe die Prozesse steuert und kontrolliert und dem ad-hoc-workflow, bei dem der Anwender selbst zur Laufzeit den Ablauf des Prozesses beeinflusst. WFL eignet sich zudem hervorragend zur Modellierung von internen administrativen Prozessen (z.b. Urlaubantrag). WFL unterstützt Ihr Business Process Management mit folgenden Funktionen: Empfangen, Verwalten, Visualisieren und Weiterleiten von zusammenhängenden Informationen mit zugehörigen Dokumenten und Daten. Anbindung von Applikationen zur Bearbeitung von Daten und Dokumenten (z.b. Office-Produkte). Paralleles und sequentielles Bearbeiten von Vorgängen einschließlich Mitzeichnung der Bearbeitung. Design-Werkzeuge zur Gestaltung und Anzeige von Prozessen. Abbildung von Ablauf- und Aufbauorganisationsstrukturen. Wiedervorlage, Fristen, Delegation und andere Verwaltungsfunktionalitäten. Kontrolle und Dokumentation der Bearbeitungsstände, Laufwege und Ergebnisse. Ausdrucken von Dokumenten auf lokalen- und Netzwerkdrucker, sowie versenden via . 5 austria : germany : italy

7 Document Management beyond imitation elektronische Formulare Suchmaschine für Ihr Archiv Wenn Sie bisher zur Bearbeitung von Geschäftsfällen oder zur Regelung interner Angelegenheiten Vordrucke in Papierform verwendet haben, dann bringen wir mit eine nachhaltige Verbesserung in Ihr Formularwesen. Mit transformieren Sie starre Papierformulare in elektronische XML Formulare, die Sie dann in DMS übersichtlich zur unternehmensweiten Nutzung bereitstellen können. In der Praxis werden Systeme firmenintern für ad-hoc Workflowaufgaben missbraucht. Dadurch wird das Mailsystem unnötig strapaziert. Nutzen Sie e-forms zusammen mit dem regelbasierenden Workflow oder verwenden Sie die ad-hoc Workflow Funktion um e-forms sicher und ressourcenschonend im Firmennetz zu lenken. Um e-forms schnell erzeugen zu können, stellen wir einen intuitiven e-form Manager zur Verfügung. Dieser beinhaltet eine Reihe von Form Komponenten, die den Entwicklungsaufwand extrem gering halten: Designformate: Label zur Beschreibung von Eingabefeldern. Farbwerkzeuge zur optischen Gestaltung. Feldformate: Textfeld, Formelfeld, Scrolling Textbox, Radiobutton, Checkbox, DropDown Auswahlbox. Mathematische Funktionen: Addieren, subtrahieren, multiplizieren, dividieren. Datenbankfunktionen: Vorbefüllung von Feldern mit Inhalten aus strategischen Datenbanken. DMS/EDM bildet die Basis zur geschlossenen Sicht auf Dokumente, die in virtuellen Akten und Verzeichnisstrukturen zusammengeführt werden. Abteilungsübergreifend und standortunabhängig. Die Beauskunftung von Dokumenten oder Geschäftsfällen ist über aussagekräftige Suchbegriffe (z.b. Auftragsnummer, Kundenname, Adresse) realisiert, die in einer relationalen Datenbank verspeichert sind. Diese Indizierungsmethode hat sich in der Praxis für klar strukturierbare Anwendungen, wie Kundenakten oder Auftragsakten, nachhaltig bewährt. Für andere Anwendungsbereiche, etwa einem Vertragsarchiv, ist die alleinige Indizierung über Schlagworte oft nicht zielführend. Denn Vertragsinhalte sind kaum zu normieren und Suchbegriffe wie Vertragspartner, Datum und einer Inhaltsangabe in Kurzform reichen selten aus, um aus einer Fülle an Verträgen den Gesuchten schnell zu finden. Diese Aufgabe löst in Form einer Volltext Suchmaschine. Die Funktionsweise entspricht dabei jenen der bekannten Internetsuchmaschinen. stellt dem Anwender ein browserbasierendes Front End zur Verfügung und ermöglicht so die Suche nach Dokumenten in unternehmensweiten elektronischen Archiven. Um neben reinen Textdokumenten auch gescannte Bilddokumente zu finden, muss ein OCR (optical character recognition) System installiert sein. Die OCR Funktion wandelt Texte beim Scannen in auswertbare Zeichen um und speichert diese in der Metadatenbank. Die Recherche mit erfolgt in der Metadatenbank, angezeigt wird jedoch das Dokument in seiner originären Form. Selbstverständlich setzt die Suchmaschine auf das Rechtekonzept von auf. Dem Anwender werden nur jene Dokumente in der Trefferliste angezeigt, für die er auch die entsprechenden Rechte besitzt. H&S Heilig und Schubert Software AG 6

8 Heilig und Schubert Software AG Collaboration Line ECM Anbindung an SAP R/3 ECM Systeme sind nur so gut, wie sie mit strategischen Unternehmenslösungen zusammenarbeiten. Mit Line bieten wir praxiserprobte Schnittstellen um funktionelle Allianzen zwischen ECM und IT-Infrastrukturen herzustellen. stellt nach außen ein COM/API Interface zur Verfügung mit dem das Archiv auch über Drittclients angesteuert werden kann. Zu diesem Zweck bieten wir entsprechende PAO s (PAM Access Objects) an. Eine breite Palette erprobter Schnittstellen sorgt für eine reibungslose Integration in bestehende IT-Systeme: Schnittstelle zu Microsoft Office und Microsoft Exchange. Schnittstelle zu SAP R/3. Schnittstelle zu Navision ERP. Schnittstelle zu Fabasoft Component. Schnittstelle zu Mummert Insurance Lösungen. Schnittstelle zu Varial FI und HR Modulen. Schnittstelle zu Clarify CRM Lösungen. Schnittstelle zu Mainframesystemen über EntireX Middleware und Integration via 327 Emulation. Schnittstelle zu Tobit und Faxlösung. Mit steht eine von SAP AG Walldorf zertifizierte Schnittstelle zur Verfügung um die synergetische und nahtlose Zusammenarbeit Ihrer SAP Businesslösungen mit zu ermöglichen. Wie bei allen Schnittstellen wird das Ziel verfolgt, dass Anwender mit Businessdokumenten arbeiten sollen, ohne die führende Applikation verlassen zu müssen. Zertifiziert für SAP BC-AL ArchiveLink PAM3 ASI for R/3 V.3.1. und V.4.5. Die BC-ArchiveLink Schnittstelle erlaubt die elektronische Ablage von: Eingehenden Dokumenten in Papierform. Ausgehenden Einzeldokumenten wie Angebote oder Bestellungen. Drucklisten (FI Journale, Fakturenläufe) Archivdateien (z.b. REOs) unterstützt in Verbindung mit die SAP Business Workflow Szenarien: Zuordnen und ablegen: Ablegen von Dokumenten nach Erledigung eines Geschäftsfalles. Ablegen für späte Erfassung: Erfassen und ablegen von Dokumenten zur späteren Nutzung im SAP Business Workflow. Dokumente, die in SAP R/3 erstellt und in archiviert wurden, können auch außerhalb der SAP Welt mit beauskunftet und bearbeitet werden. 7 austria : germany : italy

9 Document Management beyond imitation H&S PRODUKTE FÜR ARCHIVIERUNG & INFORMATION LIFECYCLE MS-Exchange Archiving Moderne Messaging- und Bürokommunikationssysteme unterstützen die Forderung nach schneller und einfacher Kommunikation mit Kunden, Partnern und Behörden. Die exzessive Nutzung von Systemen und Officeapplikationen stellen jedoch IT Verantwortliche vor wachsende Probleme: Der Speicherbedarf für Dokumente und Informationen wächst überproportional und Storagesysteme müssen laufend mit teuren Hochleistungssystemen aufgerüstet werden. Obwohl zwei Drittel der gespeicherten Informationen kaum oder nicht mehr benötigt werden. zählt zu den leistungsfähigsten Softwaresystemen zur Archivierung von s aus Microsoft Exchange Vers. 5.5 / 2 / 23 und dient sowohl zur Entlastung des MS-Exchange Stores als auch zur revisionssicheren Aufbewahrung geschäftskritischer s und Attachments. Die Archivierung erfolgt Server-Server basierend im Hintergrund. Nach der Archivierung schrumpft der Speicherbedarf eines s im MS-Exchange Store auf 2-5 Kilobyte. MS-Outlook 98/2/XP/23 bleibt für den Anwender wie gewohnt das führende Front End. Archivierungsformen: Auch gesetzliche Auflagen stellen Unternehmen vor ein neues Problem. Denn elektronisch vorgehaltene Informationen unterliegen in vielen Fällen der Aufbewahrungspflicht wie papierbasierende Dokumente. Ein ist jedoch schnell gelöscht. Nicht zuletzt sind auch Administratoren massiv betroffen. Die Pflege der Messaging- und Fileserver wird immer aufwändiger und Zeitfenster für Backup und Recovery sind kaum noch zu öffnen. s werden aufgetrennt und als eigenständige Contents (Bodytext und Attachments) archiviert. Einfach, mehrfach oder synchron auf unterschiedliche Speichermedien, basierend auf Single Instance Store Verfahren. Archivierungsstrategien u. Methoden: Zeit- und/oder Eigenschaftsgesteuert. Das Kleine klein und das Große groß halten: Einen Ausweg aus dieser verfahrenen Situation bietet die H&S AG mit ausgereiften Softwareprodukten, welche Businessdokumente entsprechend ihrer Aktualität und Bedeutung automatisch auf entsprechend wirtschaftliche Medien verschieben. Der wesentliche Vorteil dieser Lösung besteht darin, dass Sachbearbeiter wie gewohnt auf ihre Dokumente zugreifen und Administratoren den Wartungsaufwand drastisch reduzieren können. Automatisch, in frei definierten Zeitabständen mittels Server-Scheduler Prozess. Zusätzliche Funktionalitäten: PST File Importer Quota Management Treshold Archivierung Allerter Management OST Offline Folder Service OWA MS-Outlook Web Access Service Volltextsuche in Bodytext und Attachments Versionierung bei Überarbeitung archivierter s H&S Heilig und Schubert Software AG 8

10 Heilig und Schubert Software AG Portfolio Lotus Notes Archiving MS-Fileserver Archiving & ILM Durch den Einsatz von werden s und Attachments aus dem Lotus Notes Server gezogen und im HSM Archive abgelegt. Die Notes Datenbank wird dadurch schlanker und das Antwortzeitverhalten spürbar verbessert. Nach der Archivierung wird am Notes Server ein Link, bzw. Platzhalter hinterlassen der dem Anwender das Öffnen von archivierten s in gewohnter Weise ermöglicht. Der Platzbedarf eines archivierten s schrumpft jedoch auf wenige KB und entlastet so den Server. Zugriff und Anzeige von archivierten s und Attachments erfolgt im gewohnten Notes-Client. Archivierungsformen: s werden aufgetrennt und als eigenständige Contents (Bodytext und Attachments) archiviert. Einfach, mehrfach oder synchron auf unterschiedliche Speichermedien, basierend auf Single Instance Store Verfahren. Archivierungsstrategien u. Methoden: Zeit- und/oder Eigenschaftsgesteuert. Automatisch, in frei definierten Zeitabständen mittels Server-Scheduler Prozess. Mit stellen wir Ihnen eine Server-Server Lösung zur Verfügung um Dateien und Verzeichnisse vom Fileserver auf preiswerte Speichermedien auszulagern. Nach bestimmten, vom Administrator definierten Regeln, durchforstet die angegebenen Fileserver und lagert archivierfähige Dateien (z.b. letzter Zugriff älter als n Tage) auf preiswerte Speichermedien aus. Am ursprünglichen Fileserver verbleibt lediglich ein Platz-halter in Form eines Links (1 KB!). Archivierungsformen: Dateien werden 1:1, inklusive Verzeichnisstruktur am Zielmedium archiviert. In Dateien enthaltene Links bleiben in vollem Leistungsumfang erhalten Einfach, mehrfach oder synchron auf unterschiedliche Speichermedien, basierend auf Single Instance Store Verfahren. Archivierungsstrategien u. Methoden: Automatisch, in frei definierten Zeitabständen mittels Server-Scheduler Prozess. Unbeschränkte Anzahl eigenschaftsgesteuerte Archivierungsjobs. Information Lifecycle Management: File- und Verzeichnisshifting von Online auf Nearline Medien bei Erreichen eines bestimmten Datums Restore Management: Datei Placeholder Restore vom Archivmedium auf Zielserver mittels Administrator Tool. 9 austria : germany : italy

11 Document Management beyond imitation PAM-EXTRACT Document Automation PAM-EXTRACT ist ein Hochleistungssystem für die automatisierte Erkennung und Erfassung von Geschäftsdokumenten, das papierbasierende Unterlagen in elektronisch verarbeitbare Daten umwandelt. Das System erkennt und prüft den Inhalt und stellt die gewonnenen Informationen anderen Anwendungen zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung. Funktionalitäten von PAM-EXTRACT: Scanmodul: Steuert den Scanner und legt die gescannten Dokumente einzeln oder stapelweise in der Dokumentendatenbank ab. Importmodul: Importiert Dokumentenbilder aus externen Quellen und legt diese einzeln oder stapelweise in der Dokumentendatenbank ab. Recognitionmodul: Dient zur Erkennung der gescannten Dokumentenbilder. Hierbei kommen OCR und ICR Technologien zum Einsatz. Während der Erkennung kann bereits ein Abgleich mit strategischen Datenbanken durchgeführt werden, was eine signifikante Verbesserung der Leseergebnisse bewirkt. Nachbearbeitung: Dient zur manuellen Nachbearbeitung und Kontrolle der Dokumente, die von PAM-EXTRACT nicht eindeutig gelesen oder validiert werden konnten. Exportmodul: Formatiert die erkannten und geprüften Dokumentendaten und transferiert diese mit oder ohne Originalbild an weiterverarbeitende Applikationen. Über die H&S Heilig und Schubert Software AG Unter dem Sammelbegriff ECM (Enterprise Content Management) entwickelt die H&S Heilig und Schubert Software AG mit Hauptsitz in Wien seit 1989 Softwarelösungen zur Erfassung, Archivierung, Verwaltung und Verteilung von Geschäftsdokumenten und Informationen. Abgestimmt auf Branchen und deren spezifischen Businessprozesse werden ECM Lösungen auf die technologische Infrastruktur hin angepasst, woraus einzigartige Lösungen entstehen. Vielfach eingesetzte und praxisbewährte Schnittstellen wie etwa zu SAP R/3, Navision, Varial, Microsoft, Lotus Notes oder der OS Mainframe Welt sorgen für einen schnellen und sicheren Projektverlauf. Als nicht an der Börse notierendes und Hersteller unabhängiges Unternehmen, beschäftigt die H&S Heilig und Schubert Software AG mit Hauptsitz in Wien 7 Mitarbeiter. International ist die H&S AG mit Tochtergesellschaften in Italien, Deutschland und der Slowakei vertreten. H&S Heilig und Schubert Software AG 1

12 Heilig und Schubert Software AG International AUSTRIA (Headquarter) H&S Heilig und Schubert Software AG Stättermayergasse Wien - Austria Document Management beyond imitation fon: +43 (1) fax: +43 (1) URL: Überreicht durch autorisierten Businesspartner: GERMANY H&S Heilig und Schubert InformationsManagement GmbH O Brien Strasse Schwabach - Germany fon: +49 () fax: +49 () ITALY H&S Heilig e Schubert Informatica srl Via Fermi Settimo Milanese - Italy fon: +39 (2) fax: +39 (2) ist ein eingetragenes Warenzeichen der H&S Heilig und Schubert Software AG. Andere Produktnamen und Logos werden zur Identifikation der jeweiligen Produkte verwendet und sind eingetragene Marken der jeweiligen Hersteller. Copyright 25. Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen im Sinne des Fortschrittes.V.25

inpoint Universal Content Server Hybrid Store Archiv Server zur rechtskonformen Langzeitarchivierung von Geschäftsunterlagen

inpoint Universal Content Server Hybrid Store Archiv Server zur rechtskonformen Langzeitarchivierung von Geschäftsunterlagen inpoint Universal Content Server Hybrid Store Archiv Server zur rechtskonformen Langzeitarchivierung von Geschäftsunterlagen FÜR IMMER UND EWIG In allen Softwareprodukten aus dem Hause H&S schlägt als

Mehr

FILE SERVER ARCHIVIERUNG FÜR MICROSOFT WINDOWS

FILE SERVER ARCHIVIERUNG FÜR MICROSOFT WINDOWS FILE SERVER ARCHIVIERUNG FÜR MICROSOFT WINDOWS Bis zu 80% mehr Speicherplatz Backupzeiten um bis zu 50% verkürzen Mehr Rechtssicherheit im Unternehmen WRITE ONCE DELETE NEVER Der Lebenszyklus eines Dokumentes

Mehr

[accantum] Document Manager

[accantum] Document Manager [accantum] Document Manager Professionelle automatische Verarbeitung digitaler Belege. Multifunktionale Schnittstelle für vollständiges Output (COLD) und Input (Scan)- Management unter einheitlicher grafischer

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

dg office archive for SharePoint Effizient. Transparent. Sicher.

dg office archive for SharePoint Effizient. Transparent. Sicher. dg office archive for Effizient. Transparent. Sicher. dg office archive for Transparente Archivierung und Entlastung Ihrer Microsoft -Umgebung Warum sollten -Daten archiviert werden? Aktuelle Trends in

Mehr

H&S Heilig und Schubert Software AG Peter Obermair Relationship Manager für das Gesundheitswesen

H&S Heilig und Schubert Software AG Peter Obermair Relationship Manager für das Gesundheitswesen Heilig und Schubert rmationsmanagement GmbH rien Strasse 3 1126 Schwabach, Germany H&S Heilig und Schubert Software AG Peter Obermair Relationship Manager für das Gesundheitswesen +49 (0) 9122 872 27-0

Mehr

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT

RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT RECY CLE DIE EFFIZIENTE LÖSUNG FÜR ARCHIVIERUNG UND DOKUMENTENMANAGEMENT Die effiziente Lösung für Archivierung und Dokumentenmanagment 1996 in Dortmund gegründet, ist die tegos GmbH heute ein international

Mehr

SAP Records Management Elektronische Akten im Prozess

SAP Records Management Elektronische Akten im Prozess SAP Records Management Elektronische Akten im Prozess forcont business technology gmbh Nonnenstraße 39 04229 Leipzig Tel. 0341.48503.0 Fax 0341.48503.99 Geschäftsstelle Berlin Wittestraße 30 L 13509 Berlin

Mehr

d.velop Technologie-Partner

d.velop Technologie-Partner Über die d.velop AG Anbieter von integralen Lösungen für elektronische Dokumentenverwaltung Workflow digitale, revisionssichere Archivierung gegründet 1992, in 2000 Umfirmierung zur AG, nicht börsennotiert

Mehr

Enterprise Content Management. Prof. Dr. W. Riggert

Enterprise Content Management. Prof. Dr. W. Riggert Enterprise Content Management Prof. Dr. W. Riggert Enterprise Content Management Technologien und Methoden zur Erfassung, Verwaltung, Bereitstellung, Speicherung und Archivierung von Informationen der

Mehr

CONNECT to SAP ProductInfo

CONNECT to SAP ProductInfo www.edv-bv.com www.dms-ecm.de CONNECT to SAP ProductInfo Digitale Archivierung für SAP mit DocuWare realisieren CONNECT to SAP verbindet DocuWare über eine zertifizierte Schnittstelle mit dem SAP-Modul

Mehr

ELO-Client- Funktionsvergleich

ELO-Client- Funktionsvergleich -- Funktionsvergleich Enterprise-Content-Management I Dokumenten-Management I Archivierung I Workflow I www.elo.com --Funktionsvergleich / / / / / / / / Mobile Mobile Allgemein Plattmunabhängig - - - -

Mehr

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server windream Exchange E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server 2 E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen

Mehr

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint Microsoft bietet mit SharePoint eine leistungsfähige Technologie- und Portalplattform. Mit d.link for microsoft

Mehr

ECM ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT FÜR

ECM ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT FÜR ECM ENTERPRISE CONTENT MANAGEMENT FÜR INDEPENDENT ECM DAS EINZIG WAHRE ECM ECM - Enterprise Content Management: alter Wein in neuen Schläuchen? ECM ECM Es gibt viele Produkte im Markt, die bestehende Archivierungssysteme

Mehr

Information Lifecycle Management (ILM) - neue Speicherkonzepte für die digitale Archivierung. Dr. Bernhard Wentz

Information Lifecycle Management (ILM) - neue Speicherkonzepte für die digitale Archivierung. Dr. Bernhard Wentz Information Lifecycle Management (ILM) - neue Speicherkonzepte für die digitale Archivierung Einleitung und Motivation Medizinische IT-Anwendungssysteme komplexe hoch funktionale Systeme Basisfunktionen

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen

Mehr

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. Dokumentenmanagement - Archivlösung. [accantum] [accantum]

Digitale Dokumenten- und Archivlösungen. Dokumentenmanagement - Archivlösung. [accantum] [accantum] Dokumentenmanagement - Archivlösung [accantum] Elektronische Dokumente sind aus unserem geschäftlichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Der Einsatz von Dokumentenmanagement- und Archivierungslösungen selbst

Mehr

windream-komponenten windream SBE / SBX / BE windream Archiv windream To Go windream Web Portal (Pro)

windream-komponenten windream SBE / SBX / BE windream Archiv windream To Go windream Web Portal (Pro) windream-komponenten windream SBE / SBX / BE windream ist das erste Dokumenten-Management-System weltweit, das vollständig in das Windows-Betriebssystem integriert wurde. Das DMS zeichnet sich durch intuitive

Mehr

ERP Forum 2015 07.-08. Oktober 2015, Wiesbaden. ERP Forum 2015 Driving the Digital Enterprise

ERP Forum 2015 07.-08. Oktober 2015, Wiesbaden. ERP Forum 2015 Driving the Digital Enterprise ERP Forum 2015 07.-08. Oktober 2015, Wiesbaden Integriertes Informationsmanagement (ERP / ECM und DMS) Herbert Hanisch Consultant Sales, ACTIWARE GmbH Integriertes Informationsmanagement Über ACTIWARE

Mehr

[accantum].hosted Übersicht

[accantum].hosted Übersicht Übersicht [accantum] Document Warehouse als webbasierte Dokumenten Archivlösung bietet Ihnen die Möglichkeit, strukturiert und benutzerfreundlich Dokumente abzulegen, zu suchen, anzuzeigen, downzuloaden

Mehr

DOCUMENT CONSULTING DOCUMENTS4WORK

DOCUMENT CONSULTING DOCUMENTS4WORK DOCUMENT CONSULTING DOCUMENTS4WORK DOCUMENTS4WORK GANZHEITLICHE UNTERNEHMENS- LÖSUNGEN AUS EINER HAND Technische Innovationen, gesetzliche Neuerungen und dynamische Geschäftsprozesse: Um auf den sich rasch

Mehr

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3

smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax - Die ECM Lösung für Microsoft Dynamics AX und d.velop/d.3 smartdox connect for ax besteht aus den von edoc entwickelten Komponenten smartdox ax ecm extension und smartdox content

Mehr

ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System

ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System ECM Funktionalitäten in Microsoft Dynamics AX - Unabhängig vom ECM System Seite 1 von 19 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 Abbildungsverzeichnis 3 1 einfach. integrativ. unabhängig. 4 2 Anbindung

Mehr

Collaboratives Arbeiten mit SharePoint und dem neuen ELO WEB-Client Nils Mosbach & Stefan Pfeil

Collaboratives Arbeiten mit SharePoint und dem neuen ELO WEB-Client Nils Mosbach & Stefan Pfeil und dem neuen ELO WEB-Client Nils Mosbach & Stefan Pfeil Leiter Lösungsentwicklung Leiter Business Development n.mosbach@elo.com s.pfeil@elo.com im Verbund A G E N D A Livepräsentation Module Zusammenspiel

Mehr

Bringen Sie frischen Wind in Ihr Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint

Bringen Sie frischen Wind in Ihr Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint Bringen Sie frischen Wind in Ihr Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint Berührungspunkte zu Verträgen ziehen sich durch nahezu alle Abteilungen eines Unternehmens und betreffen nicht nur den Einkauf

Mehr

Raum für die Zukunft.

Raum für die Zukunft. Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbh Raum für die Zukunft. nscale for SAP und advice IT Service Provider zur revisionssicheren Archivierung Über die BGW Die BGW ist der größte Immobilien

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen d.3 und SAP erfolgt

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Dokumentenmanagement. DMS Middleware für optimale Systemintegration

Dokumentenmanagement. DMS Middleware für optimale Systemintegration Dokumentenmanagement DMS Middleware für optimale Systemintegration Ausgangssituation Systemlandschaft heute - eine Bestandsaufnahme Heterogene Systeme, eine Vielzahl von Applikationen unterschiedlicher

Mehr

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server

E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server windream Exchange E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server 2 E-Mail-Archivierung für Microsoft Outlook und Exchange Server Das ständig wachsende Volumen elektronischer Mitteilungen

Mehr

windream für SharePoint

windream für SharePoint windream für SharePoint Mehrwert für SharePoint-Anwender 2 windream für SharePoint erweitert Microsofts SharePoint Server um leistungsfähige ECM-Funktionen Mit dem Microsoft SharePoint Server bietet Microsoft

Mehr

ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb

ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb ViFlow Benutzertagung MS-SharePoint: Vom Modell zum Betrieb 03.05.2007 Matthias Gehrig (Online Consulting AG) Online Consulting AG Weststrasse 38 CH-9500 Wil Tel. +41 (0) 71 913 31 31 Fax +41 (0) 71 913

Mehr

Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen

Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen Ceyoniq Technology GmbH Boulevard 9 33613 Bielefeld für die Enterprise Content Management-Anwendung nscale

Mehr

ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN

ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN ARCHIVIERUNG UND ABASCAN Digitale Archivierung Lieferanten- und Kundenrechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen, Korrespondenz und viele andere Dokumente füllen ganze

Mehr

IT-Haus GmbH. Sage DMS. Archivierung leicht gemacht

IT-Haus GmbH. Sage DMS. Archivierung leicht gemacht IT-Haus GmbH Sage DMS Archivierung leicht gemacht 1 Inhalt - DMS Grundverständnis - Warum Sage DMS? - Live Demo - Revisionssicherheit - Fazit 2 DMS Grundverständnis DMS steht für Dokumenten Management

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to verbindet Microsoft Office mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare. -Anwender gewinnen eine ideale Lösung, um Dokumente

Mehr

Active Repository und Active Migration Manager

Active Repository und Active Migration Manager Mit der neuen Active Outlook App lassen sich Emails direkt aus Outlook 2013 oder aus Outlook 2013 WebApp archivieren oder auf Storagesysteme auslagern! An Funktionalitäten sind die Archivierung und Auslagerung

Mehr

Document Distributor 1. Vorteile. Document Distributor

Document Distributor 1. Vorteile. Document Distributor 1 Mit dem Lexmark -Paket können Sie benutzerdefinierte Skripts schreiben, um Arbeitsschritte in Druckvorgängen zu automatisieren. Kombinieren Sie diese benutzerdefinierten Skripts mit Einstellungen zum

Mehr

04.05.2007. Carsten Wilms. 1 www.decos.de. Lösungen von Decos Architektur Das Produkt und die Beispiele. 2 www.decos.de

04.05.2007. Carsten Wilms. 1 www.decos.de. Lösungen von Decos Architektur Das Produkt und die Beispiele. 2 www.decos.de So flexibel wie Ihrer Organisation Carsten Wilms Marco de Wit 1 www.decos.de Programm Lösungen von Decos Architektur Das Produkt und die Beispiele 2 www.decos.de 1 Bereiche des Decos ECM s Navision/ Automatische

Mehr

U P T I M E products. SAP-Archivierung

U P T I M E products. SAP-Archivierung U P T I M E products SAP-Archivierung Zerfifizierte Archiv-Schnittstelle Daten und Dokumente eines SAP-Systems können über den SAP Archive Link in ein Archivsystem ausgelagert und bei Bedarf wieder zurückgeladen

Mehr

exchange@pam MS Outlook AddIn Anwenderhandbuch Version 2.0

exchange@pam MS Outlook AddIn Anwenderhandbuch Version 2.0 Anwenderhandbuch exchange@pam MS Outlook AddIn Version 2.0 Zur Anbindung von Microsoft Outlook 98, 2000, XP, 2003 an exchange@pam e-mail Archiv und Lifecyclemanagement H&S Heilig und Schubert Software

Mehr

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, DAS KONZEPT Informationen sind ein kostbares Gut. Sie sind der Motor strategischer Entscheidungen,

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

Elektronische Archivierung mit DocuWare und DocuMatic Archiv

Elektronische Archivierung mit DocuWare und DocuMatic Archiv Elektronische Archivierung mit DocuWare und DocuMatic Archiv Zeit gewinnen & Transparenz schaffen Elektronische Archivierung Lösungsinfo Elektronische Archivierung Lösungsinfo Erfassen & archivieren schneller

Mehr

ACTIVE IMPORT ProductInfo 1

ACTIVE IMPORT ProductInfo 1 ACTIVE IMPORT ProductInfo Ablage für E-Mails und Dateien automatisch einfach ordentlich ACTIVE IMPORT überwacht ausgewählte Ordner in Outlook und im Dateiverzeichnis und archiviert alle E-Mails und Dokumente,

Mehr

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP

Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Integrierte Lösung für die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP Management Summary Mit der Standardlösung d.3 und dem Standard SAP- Workflow- Template maxflow steht Ihnen eine Komplettlösung zur

Mehr

Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core

Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core Open Source Dokumentenmanagement-System agorum core DMS ganz einfach mit dem Windows Explorer weiterarbeiten wie gewohnt Dateien werden einfach in Verzeichnissen gespeichert/kopiert/aufgerufen. Das DMS

Mehr

Wir sind Ihre IT-Partner von der Infrastruktur über die Softwarelösung bis zum Sicherheitskonzept. 25.04.2012, 1

Wir sind Ihre IT-Partner von der Infrastruktur über die Softwarelösung bis zum Sicherheitskonzept. 25.04.2012, 1 Wir sind Ihre IT-Partner von der Infrastruktur über die Softwarelösung bis zum Sicherheitskonzept. 25.04.2012, 1 AGENDA Vorstellung ASCOTA-IT GmbH und Vorstellung DATEV DMS LIVE! DATEV DMS in der Kanzlei

Mehr

ECM/DMS ELOenterprise bei der Südzucker AG. Prozesse damals, heute und morgen

ECM/DMS ELOenterprise bei der Südzucker AG. Prozesse damals, heute und morgen ECM/DMS ELOenterprise bei der Südzucker AG Prozesse damals, heute und morgen Agenda Die Südzucker Gruppe ELO bei der Südzucker Gruppe Historischer Überblick ELO auf dem Prüfstand Nur ein DMS für die Südzucker

Mehr

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung & Online Archiv mit SIGNAMUS Cloudservices, Agenda Überblick Konvertierung & Revisionssichere Archivierung Konvertierung

Mehr

Evolution der ECM Umsetzung bei Südzucker. Gestern Heute Morgen

Evolution der ECM Umsetzung bei Südzucker. Gestern Heute Morgen Evolution der ECM Umsetzung bei Südzucker Gestern Heute Morgen Agenda Die Südzucker Gruppe ELO bei der Südzucker Gruppe Historischer Überblick ELO auf dem Prüfstand Nur ein DMS für die Südzucker Gruppe

Mehr

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung

Business-Produkte von HCM. Benno MailArchiv. Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Revisionssichere und gesetzeskonforme E-Mail Archivierung Benno MailArchiv Geschäftsrelevante E-Mails müssen laut Gesetzgeber für einen Zeitraum von 6 bzw. 10 Jahren archiviert werden.

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook Product Info Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

ELO Archivierungssoftware. arbeitet jetzt Hand in Hand mit der ELO Archivierungssoftware.

ELO Archivierungssoftware. arbeitet jetzt Hand in Hand mit der ELO Archivierungssoftware. ELO Archivierungssoftware arbeitet jetzt Hand in Hand mit der ELO Archivierungssoftware. 1 ELO Dokumenten Management System Revisionssichere Archivierung von Daten Sichere und strukturierte Ablage von

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

codia Schriftgutverwaltung / Aktenplan

codia Schriftgutverwaltung / Aktenplan codia Schriftgutverwaltung / Aktenplan codia Software GmbH Auf der Herrschwiese 15a 49716 Meppen Telefon: 0 59 31/93 98 0 Telefax: 0 59 31/93 98 25 E-Mail: info@codia.de Internet: www.codia.de [1] 1 codia

Mehr

File-Server-Archivierung mit inboxx file. Effizient. Skalierbar. Einfach.

File-Server-Archivierung mit inboxx file. Effizient. Skalierbar. Einfach. File-Server-Archivierung mit file. Effizient. Skalierbar. Einfach. Die Datenmengen in den Unternehmen explodieren Das Datenvolumen auf File-Servern wächst rapide. Dabei gilt aber auch hier die 80/20 Regel:

Mehr

Enterprise Content Management. Prof. Dr. W. Riggert

Enterprise Content Management. Prof. Dr. W. Riggert Enterprise Content Management Prof. Dr. W. Riggert Enterprise Content Management Technologien und Methoden zur Erfassung, Verwaltung, Bereitstellung, Speicherung und Archivierung von Informationen der

Mehr

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server

Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Windream Exchange Automatisiertes Informationsmanagement für Microsoft Exchange Server Facts: Zugriff auf E-Mails sowohl aus Microsoft Outlook als auch aus Windream Komfortable Recherche und Verwaltung

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook CONNECT to Outlook für DW6 ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie

Mehr

TDA. E-Mail-Archivierung für Tobit David. Einfach und sicher. Computer Sommer Lippstadt

TDA. E-Mail-Archivierung für Tobit David. Einfach und sicher. Computer Sommer Lippstadt TDA E-Mail-Archivierung für Tobit David Einfach und sicher. Computer Sommer Lippstadt Stabilität für Ihre E-Mail-Infrastruktur - ohne Aufwand und Kostenexplosion Kosten für E-Mails E-Mail - unschlagbar

Mehr

RECOGNITION ProductInfo

RECOGNITION ProductInfo RECOGNITION ProductInfo Automatische Indexvergabe über Barcode- und Text-Erkennung Mit RECOGNITION legen Sie Ihre Dokumente in DocuWare noch schneller ab, da die Indexbegriffe automatisch aus Dokumenten

Mehr

Vorteile der E-Mail-Archivierung

Vorteile der E-Mail-Archivierung Die E-Mail stellt für die meisten Unternehmen nicht nur das wichtigste Kommunikationsmedium, sondern auch eine der wertvollsten Informationsressourcen dar. Per E-Mail übertragene Informationen werden in

Mehr

Collaboration und Email- Archivierung. Franz Burger November 2006

Collaboration und Email- Archivierung. Franz Burger November 2006 Collaboration und Email- Archivierung Franz Burger November 2006 Agenda Vorstellung Erema Aufgabenstellung Collaboration auf Basis File-Server/Email Probleme Collaboration mit DMS-Basis Beispielfunktionen

Mehr

Roadmap 2011 Neue Lösungen und Produkte. amball business-day 14.04.2011 Jens Wichert

Roadmap 2011 Neue Lösungen und Produkte. amball business-day 14.04.2011 Jens Wichert Roadmap 2011 Neue Lösungen und Produkte amball business-day 14.04.2011 Jens Wichert Agenda Anforderungen einer beispielhaften Firma Unterschiede DMS und ECM EASY Produktportfolio EASY Roadmap 2011 Seite

Mehr

Dokumenten Anwendungs Systeme für: Archivierung und Workflow, Scannen und Service. System

Dokumenten Anwendungs Systeme für: Archivierung und Workflow, Scannen und Service. System D a t e n b l a t t Produkt: Visual Information System Modul: INTELLIGENT INPUT Manager (IIM) Das Grundprinzip: Das IIM Modul dient generell zur - Erkennung, - Interpretierung und - Weitergabe von Dokumenten

Mehr

CONNECT to Outlook ProductInfo

CONNECT to Outlook ProductInfo CONNECT to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Business Power For Your Workplace

Business Power For Your Workplace 1 Business Power For Your Workplace ELO DMS Desktop ELO DMS Desktop Dokumenten-Management-Power für Ihren Arbeitsplatz MS Word MS Excel ELO DMS- Funktionalität MS Powerpoint MS Outlook MS Explorer Dank

Mehr

windream für SAP-Anwendungen

windream für SAP-Anwendungen windream für SAP-Anwendungen Die ideale ECM-Lösung für SAP ECC 6.0 2 Die ideale ECM-Lösung für SAP ERP Viele Unternehmen, die SAP-Anwendungen nutzen, wünschen sich ein leistungsfähiges und unkompliziertes

Mehr

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0 Leistungsbeschreibung PHOENIX Archiv Oktober 2014 Version 1.0 PHOENIX Archiv Mit PHOENIX Archiv werden Dokumente aus beliebigen Anwendungen dauerhaft, sicher und gesetzeskonform archiviert. PHOENIX Archiv

Mehr

Mehr Business-Logik für Leiter Geschäftslösungen

Mehr Business-Logik für Leiter Geschäftslösungen Mehr Business-Logik für bestehende Geschäftslösungen Petra Dietz Produktmanager ELO BLP & BC p.dietz@elo.com Martin Feiert Leiter Geschäftslösungen m.feiert@elo.com ECM Definition Enterprise Alle Privilegierten

Mehr

_ Agenda. > Unternehmen. > Produkte. > Erfassung und Indexierung. > Ablage und Suche. > Prozessunterstützung, Groupware, E-Mail.

_ Agenda. > Unternehmen. > Produkte. > Erfassung und Indexierung. > Ablage und Suche. > Prozessunterstützung, Groupware, E-Mail. _20. BARC - Tagung Enterprise Content Management Datum: 08. Mai 2007 Rainer Weissert, Andreas Wüst 2 _ Agenda > Unternehmen > Produkte > Erfassung und Indexierung > Ablage und Suche > Prozessunterstützung,

Mehr

CONNECT to SharePoint ProductInfo

CONNECT to SharePoint ProductInfo CONNECT to SharePoint ProductInfo Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für SharePoint CONNECT to SharePoint verbindet Microsoft Office SharePoint mit dem Dokumentenmanagement- System DocuWare.

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Bei psccontract handelt es sich ein vollständiges Produkt zur Vertragsverwaltung auf Basis von Microsoft

Bei psccontract handelt es sich ein vollständiges Produkt zur Vertragsverwaltung auf Basis von Microsoft Verpassen Sie Ihrem Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint einen neuen Anstrich Bei psccontract handelt es sich ein vollständiges Produkt zur Vertragsverwaltung auf Basis von Microsoft SharePoint.

Mehr

intergator - Intelligente Suche in archivierten und anderen Daten

intergator - Intelligente Suche in archivierten und anderen Daten intergator - Intelligente Suche in archivierten und anderen Daten Agenda: Motivation Besonderheiten von Archiven aus Suchmaschinensicht Typische Szenarien Produktvorstellung Live! Oktober 2014 Ihr Referent:

Mehr

FH WEDEL. Vorlesung: Content Management. Modul: Mediengestaltung und Content Management Sebastian Martens, 2014 http://cm.lecture.nonstatics.

FH WEDEL. Vorlesung: Content Management. Modul: Mediengestaltung und Content Management Sebastian Martens, 2014 http://cm.lecture.nonstatics. FH WEDEL Vorlesung: Content Management Modul: Mediengestaltung und Content Management Sebastian Martens, 2014 http://cm.lecture.nonstatics.com/ 0 CONTENT MANAGEMENT WIEDERHOLUNG ECM Komponente - Manage

Mehr

ELO und SharePoint 2013 im Zusammenspiel

ELO und SharePoint 2013 im Zusammenspiel ELO und SharePoint 2013 im Zusammenspiel... Anbindung an firmenspezifische ELO-Geschäftsprozesslösungen Stefan Pfeil Technical Director International Business s.pfeil@elo.com A G E N D A ELO for SharePoint

Mehr

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG Mit ecspand von d.velop konnten alle gewünschten Anforderungen für das Vertragsmanagement und die Eingangsrechnungsverarbeitung erfüllt werden. Integrierte SharePoint-Lösungen

Mehr

MetaModules. explore the power of integration

MetaModules. explore the power of integration dms halle 3 stand 3062 MetaModules explore the power of integration MetaModules denn ihre informationen sind ihr wertvollstes kapital Ob E-Mails, Buchführungsdaten, Personaldaten, Dokumente oder Arbeitsunterlagen,

Mehr

Enterprise Content Management im Gesundheitswesen - Defini8onen, Anforderungen und Lösungsansätze

Enterprise Content Management im Gesundheitswesen - Defini8onen, Anforderungen und Lösungsansätze Enterprise Content Management im Gesundheitswesen - Defini8onen, Anforderungen und Lösungsansätze 2. Workshop der Fachgruppe ECM- Systeme und IHE der Entscheiderfabrik 03. September 2013, Lübeck Dr. Carl

Mehr

Kapitel 1 Überblick Content Management und Digitale Bibliotheken

Kapitel 1 Überblick Content Management und Digitale Bibliotheken Kapitel 1 Überblick Content Management und Digitale Bibliotheken Prof. Dr.-Ing. Stefan Deßloch Geb. 36, Raum 329 Tel. 0631/205 3275 dessloch@informatik.uni-kl.de 1 Überblick Was ist Content? Daten, Dokumente,

Mehr

MIRA [suite] Langzeitarchivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten

MIRA [suite] Langzeitarchivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten MIRA [suite] Langzeitarchivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten Die kaum mehr zu bewältigende E-Mailflut in die richtigen Bahnen zu lenken, ist ein vordringliches Problem vieler Unternehmen.

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

Die gesamte Verwaltung der Dokumente und darüber hinaus auch Administrative Aufgaben sind sehr einfach mit dem WWW Client zu erledigen.

Die gesamte Verwaltung der Dokumente und darüber hinaus auch Administrative Aufgaben sind sehr einfach mit dem WWW Client zu erledigen. tri-doc 1. tri-doc tri-doc ist eine Entwicklung der Tri-W-Data GmbH. Aufgabe von Tri-doc ist, die strukturierte Verwaltung und Ablage von Dokumenten im Intraoder Internet durch konsequente Nutzung der

Mehr

Legal & Compliance Management Solutions: Digitale Matterakte

Legal & Compliance Management Solutions: Digitale Matterakte Legal & Compliance Management Solutions: Digitale Matterakte Die Herausforderung Für das Mattermanagement in Legal und Compliance Abteilungen müssen die Benutzer grosse Mengen von Dokumenten und Informationen

Mehr

SAP R/3 und EDM. CATCONSULT GmbH. Information Systems

SAP R/3 und EDM. CATCONSULT GmbH. Information Systems SAP R/3 und EDM CATCONSULT GmbH Information Systems Überblick 1. Einführung in die Thematik 2. Enterprise Document Management 3. Integrierte Architektur EDM und SAP R/3 4. Szenarien EDM und SAP R/3 5.

Mehr

Erweiterung von SharePoint mit Funktionen des Open Text. Content Lifecycle Management (CLM)

Erweiterung von SharePoint mit Funktionen des Open Text. Content Lifecycle Management (CLM) Content Lifecycle Management (CLM) Erweiterung von SharePoint mit Funktionen des Open Text Content Lifecycle Management (CLM) Gründe für die strukturierte Verwaltung von Content in Unternehmen Gesetzliche

Mehr

INDUS-VBS GmbH. Industry Value Based Solutions

INDUS-VBS GmbH. Industry Value Based Solutions INDUS-VBS GmbH Industry Value Based Solutions Partner von LogicalDOC s.r.l. für den deutschsprachigen Raum Geschäftsführung Wolfgang Fröhlich 30 Jahre IT-Branchenerfahrung -12 Jahre Consulting, 18 Jahre

Mehr

MEHRWERK. Archivierung und ECM für SAP ERP

MEHRWERK. Archivierung und ECM für SAP ERP MEHRWERK Archivierung und ECM für SAP ERP Archiv Warum Langzeitarchivierung? Seitdem die gesetzlichen Anforderungen an die elektronische Speicherung von Informationen unter anderem in den Grundsätzen zum

Mehr

PROXESS Dokumenten Management System Weniger Papier, mehr Leistung

PROXESS Dokumenten Management System Weniger Papier, mehr Leistung Herzlich Willkommen PROXESS Dokumenten Management System Weniger Papier, mehr Leistung Die PROXESS Historie 2012 2010 PROXESS 5 Sicheres DMS PROXESS 5+ kmpl. Neuer Client + Benutzer-Oberfläche 2009 Akzentum

Mehr

Wir machen Ihnen den Prozess

Wir machen Ihnen den Prozess Wir machen Ihnen den Prozess White Paper LIVE READER process Dokumentenplattform für das Modellieren von DMS Geschäftsprozessen. Dokumente erfassen Dokumente prüfen Dokumente archivieren Dokumente weiterleiten

Mehr

Papierbasierte Prozesse in digitale Datenströme umwandeln

Papierbasierte Prozesse in digitale Datenströme umwandeln Papierbasierte Prozesse in digitale Datenströme umwandeln Eingehende Dokumente zeitaufwändig erfassen, Bestandsarchive manuell verwalten. Moderne Dokumenten-Management- Systeme optimieren heute Informationsflüsse

Mehr

Appliance. Innovative Komplettlösung zur. automatischen Rechnungsverarbeitung. ready-to-run -Server. Hoher Automatisierungsgrad

Appliance. Innovative Komplettlösung zur. automatischen Rechnungsverarbeitung. ready-to-run -Server. Hoher Automatisierungsgrad Digidok DIGIDOK.Invoice Appliance Innovative Komplettlösung zur automatischen Rechnungsverarbeitung. ready-to-run -Server Hoher Automatisierungsgrad 50% Zeitersparnis bei Rechnungen Revisionssichere Archivierung

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr