Schulkindbetreuung. Wichtige Informationen für Eltern! Regeln für. Betreuungskinder

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schulkindbetreuung. Wichtige Informationen für Eltern! Regeln für. Betreuungskinder"

Transkript

1 Verein der Freunde und Förderer der Matthias Claudius Schule Heusenstamm e.v. Schulkindbetreuung Wichtige Informationen für Eltern! Regeln für Betreuungskinder (Stand 07. Juli 2014) Persönliches Exemplar für Familie: Postanschrift: Matthias-Claudius-Schule; Obertshäuser Straße 34; Heusenstamm-Rembrücken Fax: Internet: Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 1 von 12

2 Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 2 von 12

3 Inhaltsverzeichnis Seite 3 Inhaltsverzeichnis Seite 4 Allgemeines zur Betreuung und zur Aufsichtspflicht Seite 5 Lageplan Seite 6 Wichtige Telefonnummern Tägliche Abmeldung der Kinder Seite 6 Hausaufgabenbetreuung Seite 8 Mitbringen von Elektronik, Geld oder sonstigen persönlichen Dingen Kontakt zwischen Eltern, dem Betreuerteam und dem Förderverein Seite 9 Ausschluss von der Betreuung Seite 9 Regeln für Kinder Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 3 von 12

4 Liebe Eltern, wir bitten Sie, sich dieses wichtige Informationsblatt im Hinblick auf einen reibungslosen Ablauf der Betreuung genau durchzulesen. Allgemeines zur Betreuung und zur Aufsichtspflicht Das Betreuerteam beaufsichtigt die Kinder, gibt Spiel- und Bastelideen, leitet zum fairen Umgang miteinander an und schlichtet Streitigkeiten. Die für die Betreuung in Zusammenarbeit mit der Schule aufgestellten Regeln für Kinder sind nötig und sollen dazu beitragen, die Zeit in der Betreuung für Groß und Klein angenehm und harmonisch zu gestalten. Ihnen als Eltern kommt die wichtige Bedeutung zu, diese Regeln mit Ihrem Kind zu besprechen und uns dabei zu unterstützen, dass die Regeln eingehalten werden. Das Betreuerteam trägt die Verantwortung für alle Kinder, so dass Sie bitte Ihr Kind unbedingt darauf hinweisen, dass es diesen Anweisungen ebenso Folge zu leisten hat wie denen der Lehrer. Die Schulkindbetreuung in Rembrücken kann den Kindern in ihrem gewohnten Umfeld viel natürlichen Freiraum bieten, in dem sie sich bewegen, spielen und toben können. Dadurch werden die Kinder in ihrer Eigenverantwortung gestärkt. Bitte weisen Sie Ihr Kind auch darauf hin, dass es nach Unterrichtsende UNVERZÜGLICH in die Betreuung kommen, und sich bei den jeweiligen Betreuern anmelden muss! Damit die Aufsicht der Kinder für unser Betreuerteam zu jeder Zeit möglich ist, gelten für das Spielen im Freien die gleichen Grenzen wie am Schulvormittag. Zum besseren Verständnis finden Sie hier einen Lageplan von Schule, Kindergarten, Bolzplatz, in denen die Aufenthaltsbereiche unterschiedlich markiert sind. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Kind auf die unbedingte Einhaltung dieser Grenzen hinweisen und ihm die Gefahren Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 4 von 12

5 klarmachen, die beim unbeaufsichtigten Verlassen des Geländes drohen. Sobald sich ein Kind unerlaubt außerhalb dieser Grenzen aufhält, erlischt der Versicherungsschutz seitens des Fördervereins! Lageplan Der Aufenthalt ist bis zum Mittagessen nur in dem Bereich erlaubt, der orange gekennzeichnet ist, und nach dem Mittagessen bzw. nach der Hausaufgabenzeit nur im grünen Bereich. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind, dass der Aufenthalt während der Betreuungszeit ausschließlich in den gekennzeichneten Bereichen erlaubt ist! Das Spielen HINTER oder NEBEN der Schule ist nicht gestattet! Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 5 von 12

6 Wichtige Telefonnummern Sie erreichen das Betreuerteam während der Betreuungszeiten unter folgender Telefonnummer: Tägliche Abmeldung der Kinder Die Kinder müssen aus Sicherheitsgründen persönlich oder telefonisch von den Eltern entschuldigt werden, wenn sie nicht zu den gewohnten Zeiten an der Betreuung teilnehmen oder krank sind! Bei Stundenausfall wird, falls keine ausdrückliche Abmeldung erfolgt, immer davon ausgegangen, dass die Kinder stattdessen an der Betreuung teilnehmen. Bitte informieren Sie ihr Kind darüber, wann es die Betreuung besuchen soll. Es ist außerdem erforderlich, dass Sie Ihr Kind beim Abholen bei den Betreuern abmelden oder dafür sorgen, dass Ihr Kind sich selbst abmeldet, bevor es die Betreuung verlässt. Kinder die offiziell abgemeldet sind, unterliegen nicht mehr der Aufsichtspflicht des Betreuerteams, auch wenn sie später am Tag wieder auf das Gelände der Betreuung/Schule zurückkehren. Hausaufgabenbetreuung Nach dem Essen gehen die Kinder, welche die Hausaufgaben während der Betreuungszeit erledigen sollen, in die Schule. Hier stehen, je nach Anzahl der Kinder, genügend Klassenräume zur Verfügung, damit die Hausaufgaben ungestört erledigt werden können. Für die Erledigung der Hausaufgaben haben die Kinder 1 Stunde Zeit zur Verfügung. Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 6 von 12

7 Hausaufgabenbetreuung heißt: - Begleitung und Unterstützung bei Verständnisproblemen - Hinweisen auf Fehler (ohne zu korrigieren!) - Beantwortung von Fragen zu den jeweiligen Hausaufgaben - Mitteilung an die Eltern, wenn die Hausaufgaben unerledigt sind Hausaufgabenbetreuung heißt nicht: - Hausaufgabenhilfe/Nachhilfeunterricht - Üben für Klassenarbeiten - Auswendig lernen von Gedichten - Erledigen von Strafarbeiten - Grundsätzliche Erklärungen und/oder Erläuterungen der Aufgabenstellung -Einzelbetreuung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen innerhalb der Hausaufgabenbetreuung. - kein Nachhalten von Ordnung oder schöner Schrift Sofern die Hausaufgaben in der Betreuung erledigt werden sollen, müssen Sie dies mit Ihrem Kind vereinbaren und auf eine Erledigung bestehen. Damit die Betreuungskräfte einen Überblick erhalten, welches Kind die Hausaufgaben in der Betreuungszeit zu erledigen hat, ist in der Einverständniserklärung das entsprechende Kästchen zu markieren. Kinder welche keine Hausaufgaben zu erledigen haben, können unter Aufsicht einer Betreuungskraft auf dem Schulgelände/in den Betreuungsräumen spielen. Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 7 von 12

8 Mitbringen von Elektronik oder sonstigen persönlichen Dingen Handys, Nintendos oder sonstige elektronische Geräte dürfen weder in der Schule noch in der Betreuung verwendet werden, und bleiben daher zu Hause. Gleiches gilt für das Mitbringen von persönlichen Spielsachen wie Sammelkarten o. ä. Die Betreuung bietet allen Kindern vielfältige Möglichkeiten zum Spielen, Basteln und Bewegen, sodass die Kinder keine eigenen Sachen mitbringen müssen. Kontakt zwischen, Eltern, dem Betreuerteam und dem Förderverein Eine faire und offene Kommunikation sollte jederzeit möglich sein. Bei Fragen aller Art wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an das Betreuerteam. Sofern Sie es wünschen, steht Ihnen das Betreuerteam nach vorheriger Vereinbarung auch für ein Elterngespräch zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie sich stets auch an die Mitglieder des Vorstandes wenden. Das Betreuungsteam geht jeden Tag (sofern das Wetter es zulässt) mit allen Kindern ins Freie bitte denken Sie daher an geeignete Kleidung. Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 8 von 12

9 Ausschluss von der Betreuung Sollte sich Ihr Kind trotz mehrmaliger persönlicher Ansprache den Regeln oder den Anweisungen des Betreuerteams widersetzen, führt dies zu einer Verwarnung mit Eintrag im Betreuungsbuch. Dies wird Ihnen bei nächster Gelegenheit mündlich/schriftlich mitgeteilt. Bei drei Einträgen im Buch behalten wir uns das Recht vor, Ihr Kind für eine gewisse Zeit von der Betreuung auszuschließen. (Nach Rücksprache mit Ihnen). Die Dauer des Ausschlusses hängt auch vom Verhalten bzw. von der Schwere der Verstöße ab. Gezahlte Beiträge für die Zeit des Ausschlusses werden nicht erstattet. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass solch drastische Maßnahmen nicht erforderlich werden. Bitte unterstützen Sie uns daher bei unseren Bemühungen, damit alle Kinder mit Freude in die Schulkindbetreuung gehen können. Regeln für die Kinder Bitte lesen Sie die nachfolgenden, für die Kinder geltenden, Verhaltensregeln gemeinsam mit Ihrem Kind durch, und besprechen Sie diese. Zum Zeichen dafür, dass Ihr Kind alles verstanden hat und bereit ist sich an die Regeln zu halten, unterschreiben Sie bitte gemeinsam mit Ihrem Kind die erhaltene Einverständniserklärung. Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 9 von 12

10 Anmeldung Ich gehe SOFORT nach dem Unterrichtsende in die Betreuung und melde mich an Beim Essen Ich warte bis ich an der Reihe bin mein Essen zu holen Ich unterhalte mich leise Ich verlasse meinen Platz sauber, schiebe den Stuhl an und bringe mein Geschirr zurück Hausaufgaben Ich gehe nach dem Essen gemeinsam mit den Betreuern in die Schule Ich erledige meine Hausaufgaben in Ruhe im Klassenraum Wenn ich ermahnt werde und weiter störe, muss ich den Klassenraum verlassen und die Hausaufgaben zu Hause fertig machen Nach den Hausaufgaben spiele ich draußen; bei Regen gehen wir gemeinsam zurück in die Betreuungsräume Spielen im Betreuungsraum In den Betreuungsräumen und im Flur ist das Rennen verboten Ich darf andere Kinder nicht schubsen, treten, hauen oder beleidigen Ich gehe sorgsam mit den Spielsachen um. Wenn etwas kaputt ist, sage ich Bescheid Ich darf mir Spiele und Spielsachen ausleihen. Nach dem Spiel bringe ich sie wieder zurück, und räume sie auf Handys, Nintendos und eigene Spielsachen lasse ich zu Hause Spielen auf dem Schulhof Ich darf nur im erlaubten Bereich spielen (Schulhof, Bolzplatz, Wiese neben dem Bolzplatz) und diesen Bereich nicht verlassen Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 10 von 12

11 Ich nehme Rücksicht auf andere und lasse alle mitspielen Ich versuche, Streit friedlich zu regeln Ich gehe sorgsam mit den Spielgeräten um und bringe sie wieder zurück Ich darf nur auf dem Klettergerüst klettern Ich halte die Stopp-Regeln ein Ich reiße keine Blätter/Zweige von den Bäumen und keine Beeren von den Sträuchern Verboten ist: kämpfen, spucken, treten, beleidigen und anderen weh zu tun Spielen im Kindergarten darf ich nur nach Absprache mit den Erzieherinnen /dem Betreuungsteam Im Winter darf ich keine Schneebälle werfen Verhalten gegenüber dem Betreuerteam Ich achte auf den Umgangston und diskutiere und widerspreche nicht Ich respektiere die Betreuerinnen und Betreuer genauso wie unsere Lehrerinnen Abmeldung Ich melde mich immer ab wenn ich etwas trinken möchte oder zur Toilette gehe Ich muss mich unbedingt abmelden wenn ich abgeholt werde und nach Hause gehe ========== Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 11 von 12

12 Dieses Informationsblatt wurde mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium, den Betreuern und dem Schulelternbeirat abgestimmt und ist Bestandteil des Betreuungsvertrages. Verein der Freunde und Förderer der Matthias-Claudius-Schule Heusenstamm e.v. - Der Vorstand - Schulkindbetreuung wichtige Informationen für Eltern und Kinder Seite 12 von 12

Schulordnung der Gemeinschaftsschule Bergatreute

Schulordnung der Gemeinschaftsschule Bergatreute Schulordnung der Gemeinschaftsschule Bergatreute Unsere Schulordnung Wir wollen, dass sich in unserer Schule alle wohl fühlen und gemeinsam gut lernen und spielen können. Alle gehören dazu und sind wichtig!

Mehr

Unsere Regeln. An unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, damit das Lernen und Leben gut gelingt.

Unsere Regeln. An unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, damit das Lernen und Leben gut gelingt. Unsere Regeln An unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, damit das Lernen und Leben gut gelingt. Dazu muss einer auf den anderen Rücksicht nehmen, was schon auf dem Weg zur Schule und später auch

Mehr

Grundschule Neetze. Schulregeln

Grundschule Neetze. Schulregeln Grundschule Neetze Schulregeln Stand: 2016 Gemeinsam sind wir stark Schulvertrag der Grundschule Neetze Stand: August 2016 Wir wünschen uns alle eine friedliche Atmosphäre zum Lernen und Arbeiten, in der

Mehr

SCHULORDNUNG. Astrid-Lindgren- Grundschule. Schulstraße 3 Geschw.-Buller-Str Horstmar Horstmar

SCHULORDNUNG. Astrid-Lindgren- Grundschule. Schulstraße 3 Geschw.-Buller-Str Horstmar Horstmar SCHULORDNUNG Astrid-Lindgren- Grundschule Standort Horstmar Standort Leer Schulstraße 3 Geschw.-Buller-Str. 1 48612 Horstmar 48612 Horstmar Unsere Schule ist ein Gebäude, in dem wir jeden Tag viele Stunden

Mehr

HAUSORDNUNG. der Astrid- Lindgren- Grundschule. Mahlow

HAUSORDNUNG. der Astrid- Lindgren- Grundschule. Mahlow HAUSORDNUNG der Astrid- Lindgren- Grundschule Mahlow Wer stark ist, muss auch gut sein! (ASTRID LINDGREN) Unsere Schulordnung soll die Grundlage für ein friedliches Zusammenleben und erfolgreiches Lernen

Mehr

Unsere Schulordnung und vereinbarte Konsequenzen

Unsere Schulordnung und vereinbarte Konsequenzen KGS Röhe Erfstr. 38 52249 Eschweiler Tel.: 02403-505160 Fax: 02403-505161 Betreuung Tel.: 0177/7097150 E-Mail: kgs-roehe@eschweiler.de Homepage: www.kgs-roehe.de Unsere Schulordnung und vereinbarte Konsequenzen

Mehr

Offene Ganztagsschule Dr. Josef Schwalber Realschule Dachau. Regeln für eine gute Zusammenarbeit. in der OGS

Offene Ganztagsschule Dr. Josef Schwalber Realschule Dachau. Regeln für eine gute Zusammenarbeit. in der OGS in der OGS Nur durch ein Miteinander können wir erreichen, dass wir uns ALLE hier in der OGS wohlfühlen! Es sind sehr viele Schülerinnen und Schüler in der OGS, deshalb ist es besonders wichtig, sich an

Mehr

Schulregeln. Wir möchten, dass alle gerne zur Schule kommen.

Schulregeln. Wir möchten, dass alle gerne zur Schule kommen. Schulregeln Wir möchten, dass alle gerne zur Schule kommen. 1. So gehen wir miteinander um - Wir grüßen einander. - Wir reden freundlich miteinander. SPOTT UND SCHLIMME WÖRTER TUN WEH! - Wir helfen einander.

Mehr

Entschuldige bitte! Grundschule Gerolsheim-Laumersheim

Entschuldige bitte! Grundschule Gerolsheim-Laumersheim Zu einem guten Zusammenleben an unserer Schule wollen wir alle beitragen, deshalb sorgen wir dafür, dass diese Regeln eingehalten werden. Und sollte doch einmal etwas schief gehen und wir etwas falsch

Mehr

Umgang mit Regeln. 4. Ich beginne meine Aufgaben zügig und arbeite konzentriert.

Umgang mit Regeln. 4. Ich beginne meine Aufgaben zügig und arbeite konzentriert. Umgang mit Regeln 1. Grundregeln Wir beschränken uns auf wenige einprägsame Regeln, die das faire Miteinander fördern und allen Beteiligten helfen, Unterrichtsstörungen entgegenzuwirken. 1. Ich höre auf

Mehr

WIR. Gemeinsam leben und lernen an der Deutschen Schule Nairobi. Verhaltensregeln für die Grundschule

WIR. Gemeinsam leben und lernen an der Deutschen Schule Nairobi. Verhaltensregeln für die Grundschule WIR Gemeinsam leben und lernen an der Deutschen Schule Nairobi Verhaltensregeln für die Grundschule Rechte für Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer Allgemeines Verhalten n Alle Schülerinnen und

Mehr

Grundschule Hasenwinkel Schulstraße Wolfsburg Tel /

Grundschule Hasenwinkel Schulstraße Wolfsburg Tel / SCHULORDNUNG Grundschule Hasenwinkel Schulstraße 16 38446 Wolfsburg Tel. 05365 / 8901 Email: grundschule.hasenwinkel@t-online.de Ganztagsbetreuung Tel. 05365 / 9420182 Mobil: 0157 / 56870465 Email: ganztag.hasenwinkel.wolfsburg@evlka.de

Mehr

Bad Nenndorf. Unsere Schulregeln

Bad Nenndorf. Unsere Schulregeln Bad Nenndorf Unsere Schulregeln unsere Schulregeln Seite 2 Unsere Schulregeln 1. Wir gehen freundlich miteinander um! 2. Wir beleidigen, bedrohen und beschimpfen niemanden. 3. Wir schlagen und verletzen

Mehr

Verhaltensvereinbarung

Verhaltensvereinbarung Verhaltensvereinbarung Leitfaden für ein Miteinander Volksschule Großklein Lehrer Wir bemühen uns um ein gemeinschaftliches Schulleben. Wir wirken in unserer Funktion als Pädagogen und Pädagoginnen in

Mehr

HAUSORDNUNG. In unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, deshalb halten wir diese Regeln ein!

HAUSORDNUNG. In unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, deshalb halten wir diese Regeln ein! HAUSORDNUNG In unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, deshalb halten wir diese Regeln ein! Stand: Februar 2011 1. VERHALTEN 1.1 Du kommst pünktlich zur Schule und gehst zum offenen Anfang in deinen

Mehr

Schulordnung der Marienschule Friesoythe. Seite 12 Seite 1

Schulordnung der Marienschule Friesoythe. Seite 12 Seite 1 Schulordnung der Marienschule Friesoythe Seite 12 Seite 1 Regeln sind wichtig, damit unser Schulalltag gelingt! Damit wir uns alle an unserer Schule wohl fühlen, wollen wir uns anderen gegenüber so verhalten,

Mehr

Regeln für das Miteinander in unserer Schule - Hausordnung - Städt. Gemeinschaftsgrundschule Willich-Wekeln

Regeln für das Miteinander in unserer Schule - Hausordnung - Städt. Gemeinschaftsgrundschule Willich-Wekeln Regeln für das Miteinander in unserer Schule - Hausordnung - Städt. Gemeinschaftsgrundschule Willich-Wekeln Einleitung Die folgenden Regeln haben Gültigkeit für uns alle, für Kinder und Lehrer, für die

Mehr

Regelheft. für unser. Miteinander. Medardus-Schule

Regelheft. für unser. Miteinander. Medardus-Schule Regelheft für unser Miteinander Medardus-Schule 1 Mein Name Pausen-Regeln Toiletten-Regeln Regenpausen-Regeln Mensa-Regeln Schulweg-Regeln Schulhaus-Regeln Unterrichtsräume Grundregeln 2 Medardus-Schule

Mehr

Schul-Knigge der Siebengebirgsschule Bonn

Schul-Knigge der Siebengebirgsschule Bonn SCHUL-KNIGGE Ich bin Vorbild Verhaltensvereinbarungen an der Siebengebirgsschule Diese Werte sind uns wichtig Respekt höflich, rücksichtsvoll, wertschätzend Aufrichtigkeit Ehrlichkeit, verantwortungsbewusst

Mehr

Eichstätter Str. 11, Nürnberg HAUSORDNUNG

Eichstätter Str. 11, Nürnberg HAUSORDNUNG Eichstätter Str. 11, 90453 Nürnberg HAUSORDNUNG Miteinander gut umgehen Ich möchte mich an meiner Schule wohlfühlen. So kann ich es erreichen: Ich grüße freundlich. Ich nehme Rücksicht auf andere. Ich

Mehr

HAUSORDNUNG der Wedding-Schule

HAUSORDNUNG der Wedding-Schule HAUSORDNUNG der Wedding-Schule Die folgenden Regeln sollen dazu beitragen, dass sich alle in unserer Schule wohl fühlen. Alle am Schulleben Beteiligten bilden in der Schule eine Gemeinschaft. Jeder muss

Mehr

Schulordnung. der Schulgemeinschaft der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule. gründliches Wissen und Können, Werte und Urteilskraft zu vermitteln.

Schulordnung. der Schulgemeinschaft der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule. gründliches Wissen und Können, Werte und Urteilskraft zu vermitteln. Schulordnung der Schulgemeinschaft der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule Die nachfolgenden Regeln sollen dazu beitragen, dass es Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Schülerinnen und Schülern und deren Eltern

Mehr

II. Aufenthalt auf dem Schulgelände und im Schulhaus

II. Aufenthalt auf dem Schulgelände und im Schulhaus I. Vorwort Auf unserem Schulgelände bewegen sich täglich sehr viele Schüler/innen und Lehrer/innen. Kann da jede/r machen was sie/er will? Nein! Rücksicht, Toleranz, Respekt und Selbstbeherrschung gegenüber

Mehr

Schul- und Hausordnung. Friedlich, freundlich, leise, langsam

Schul- und Hausordnung. Friedlich, freundlich, leise, langsam Schul- und Hausordnung Friedlich, freundlich, leise, langsam Die Voraussetzungen für unsere Arbeit und das Zusammenleben im Schulalltag sind durch das Grundgesetz und das Schulgesetz geregelt. Der regelmäßige

Mehr

Unsere Schulregeln. Ich bin freundlich und gehe gewaltfrei mit anderen um. Ich befolge die Anweisungen der Erwachsenen.

Unsere Schulregeln. Ich bin freundlich und gehe gewaltfrei mit anderen um. Ich befolge die Anweisungen der Erwachsenen. Unsere Schulregeln Ich bin freundlich und gehe gewaltfrei mit anderen um. Ich beachte die Stopp-Regel: Bei Stopp ist Schluss! STOPP Ich befolge die Anweisungen der Erwachsenen. Ich arbeite im Unterricht

Mehr

Anmeldung für das offene Ganztagsangebot Formular für Erziehungsberechtigte Anmeldung für Schüler der eigenen Schule

Anmeldung für das offene Ganztagsangebot Formular für Erziehungsberechtigte Anmeldung für Schüler der eigenen Schule Luitpold-Gymnasium München Schuljahr 2016/2017 - Anlage 3 Anmeldung für das offene Ganztagsangebot Formular für Erziehungsberechtigte Anmeldung für Schüler der eigenen Schule Bitte lesen Sie das beiliegende

Mehr

H A U S O R D N U N G Staatliche Realschule Bad Tölz

H A U S O R D N U N G Staatliche Realschule Bad Tölz H A U S O R D N U N G Staatliche Realschule Bad Tölz 83646 Bad Tölz Alter Bahnhofsplatz 5 7 Telefon: 08041 7856-0 Fax: 08041 7856-18 sekretariat@rsbadtoelz.de Homepage: www.rsbadtoelz.de I. Grundsätzliches

Mehr

Zusammen lernen zusammen leben in der Martin-Luther-Schule. bedeutet:

Zusammen lernen zusammen leben in der Martin-Luther-Schule. bedeutet: Zusammen lernen zusammen leben in der Martin-Luther-Schule Zusammen lernen zusammen leben in der Martin-Luther-Schule bedeutet: Jeder hat das Recht ungestört zu lernen und zu arbeiten. Alle sollen sich

Mehr

I N H A L T GRUNDREGELN UNSERES ZUSAMMENLEBENS VERHALTEN IM UNTERRRICHT 3 FORUMREGELN 7 AUFZUGREGELN 9 ORDNUNG UND SAUBERKEIT 11

I N H A L T GRUNDREGELN UNSERES ZUSAMMENLEBENS VERHALTEN IM UNTERRRICHT 3 FORUMREGELN 7 AUFZUGREGELN 9 ORDNUNG UND SAUBERKEIT 11 I N H A L T Seite GRUNDREGELN UNSERES ZUSAMMENLEBENS Seite 1 VERHALTEN IM UNTERRRICHT 3 KONFLIKTE 5 FORUMREGELN 7 AUFZUGREGELN 9 ORDNUNG UND SAUBERKEIT 11 ROLLSTÜHLE UND HILFSMITTEL 13 HANDY, MUSIK, KLEIDUNG

Mehr

Schulregeln. der. Grundschule Erzingen

Schulregeln. der. Grundschule Erzingen Schulregeln der Grundschule Erzingen Stand: 04. November 2009 1. In der Schule wollen wir lernen und arbeiten. 1. Wir passen im Unterricht auf und arbeiten mit. 2. Wenn einer spricht, hören wir zu. 3.

Mehr

Grundschule Wankendorf und Umgebung. Unsere Schulordnung

Grundschule Wankendorf und Umgebung. Unsere Schulordnung 1 Unsere Schulordnung Für optimale Lern- und Arbeitsbedingungen schaffen wir zusammen eine starke Gemeinschaft, wenn wir - uns alle um Freundlichkeit, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft bemühen, - andere

Mehr

Regeln für das gemeinsame Zusammenleben

Regeln für das gemeinsame Zusammenleben Die Theodor- Storm- Grundschule ist eine verlässliche Grundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder in jedem Fall betreut. Alle, die an der Theodor-

Mehr

Schulordnung. Regeln für ein geordnetes Zusammenleben in unserer Schule. Städtische Sekundarschule Meinerzhagen

Schulordnung. Regeln für ein geordnetes Zusammenleben in unserer Schule. Städtische Sekundarschule Meinerzhagen Schulordnung Regeln für ein geordnetes Zusammenleben in unserer Schule Städtische Sekundarschule Meinerzhagen Schulordnung der Städtischen Sekundarschule Meinerzhagen An unserer Schule nehmen wir Rücksicht,

Mehr

Schulordnung der Grundschule Burgaltendorf

Schulordnung der Grundschule Burgaltendorf Schulordnung der Grundschule Burgaltendorf Grundschule Burgaltendorf Vorwort Unsere Schule ist ein Haus für alle Kinder. Jeder soll sich hier wohlfühlen und mit Freude lernen können. Dazu ist ein respektvoller

Mehr

Schulordnung der Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf

Schulordnung der Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf Schulordnung der Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf 1. Leitbild Wir sind eine Schule, in der sich Schüler, Lehrer und Eltern wohlfühlen. Wir verstehen uns als Gemeinschaft und leben dies. Jeder von uns

Mehr

Wir sind eine Gemeinschaft! Gemeinschaft braucht Regeln!

Wir sind eine Gemeinschaft! Gemeinschaft braucht Regeln! Wir sind eine Gemeinschaft! Gemeinschaft braucht Regeln! VERHALTENSVEREINBARUNGEN der MARIANNE GRAF VOLKSSCHULE FERNITZ für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und Erziehungsberechtigte Wir LehrerInnen:

Mehr

Prima Rixi Regeln. Die Regeln der Rixdorfer Schule

Prima Rixi Regeln. Die Regeln der Rixdorfer Schule Prima Rixi Regeln Die Regeln der Rixdorfer Schule VORWORT An den folgenden Regeln der Rixdorfer Grundschule haben Schüler/innen, Eltern und Pädagogen /innen gemeinsam gearbeitet. Dabei war uns wichtig,

Mehr

Schulordnung. Wir alle

Schulordnung. Wir alle In unserer Schule arbeiten und leben Kinder und Erwachsene miteinander. Alle Schulpartner Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen sowie pädagogische und technische

Mehr

Schulordnung der Limesschule Idstein

Schulordnung der Limesschule Idstein Schulordnung der Limesschule Idstein Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, die Limesschule hat das Ziel, in jedem Einzelnen die persönlichen Eigenschaften, Haltungen, Fähigkeiten und Qualifikationen

Mehr

Nikolaus-von-Myra-Schule, Privates Sonderpädagogisches Förderzentrum Dürrlauingen der KJF Augsburg

Nikolaus-von-Myra-Schule, Privates Sonderpädagogisches Förderzentrum Dürrlauingen der KJF Augsburg Leitlinien Wir alle wünschen uns eine Schule, in der wir uns wohl fühlen und etwas für uns Wichtiges lernen können. Wir wollen ernst genommen werden mit unseren Anliegen. Wir wollen gestützt und gefördert

Mehr

Gemeinde Öhningen. Entgeltordnung. für die Inanspruchnahme der Verlässlichen Grundschule und der Nachmittagsbetreuung in den Schulen und Kindergärten

Gemeinde Öhningen. Entgeltordnung. für die Inanspruchnahme der Verlässlichen Grundschule und der Nachmittagsbetreuung in den Schulen und Kindergärten Gemeinde Öhningen Entgeltordnung für die Inanspruchnahme der Verlässlichen Grundschule und der Nachmittagsbetreuung in den Schulen und Kindergärten Der Gemeinderat hat in der öffentlichen Sitzung am 18.09.2012

Mehr

Konzept zur. Hausaufgaben und Hortbetreuung

Konzept zur. Hausaufgaben und Hortbetreuung Konzept zur Hausaufgaben und Hortbetreuung Traumzauberland Chiemgau Bildquellenangabe: S. Hofschlaeger / pixelio.de Der Vertrag Der Vertrag zwischen unserer Hausaufgabenbetreuung und den Schülern & Eltern

Mehr

Eltern und Schule stehen in gemeinsamer Verantwortung für die Erziehung der Kinder.

Eltern und Schule stehen in gemeinsamer Verantwortung für die Erziehung der Kinder. Liebe Eltern, liebe Kinder! Eltern und Schule stehen in gemeinsamer Verantwortung für die Erziehung der Kinder. Für eine erfolgreiche Erziehungsarbeit sind wir auf die tatkräftige Unterstützung aller Beteiligten

Mehr

Hausaufgabenkonzept. Schule und Hort ElisabethenHeim. Stand Juli ElisabethenHeim l Bohnesmühlgasse 16 l Würzburg l

Hausaufgabenkonzept. Schule und Hort ElisabethenHeim. Stand Juli ElisabethenHeim l Bohnesmühlgasse 16 l Würzburg l Schule und Hort ElisabethenHeim Stand Juli 2014 1. VORWORT... 1 2. ZIELE UND GRUNDSÄTZE... 1 3. STRUKTUR... 2 4. FESTLEGUNG DER AUFGABEN DER BETEILIGTEN... 2 4.1 Schulkind... 2 4.2 Lehrkraft... 3 4.3 Hort...

Mehr

Wedding-Grundschule. Hausordnung. Die folgenden Regeln sollen dazu beitragen, dass sich alle in unserer Schule wohl fühlen.

Wedding-Grundschule. Hausordnung. Die folgenden Regeln sollen dazu beitragen, dass sich alle in unserer Schule wohl fühlen. Wedding-Grundschule Hausordnung Die folgenden Regeln sollen dazu beitragen, dass sich alle in unserer Schule wohl fühlen. Alle am Schulleben Beteiligten bilden in der Schule eine Gemeinschaft. Jeder muss

Mehr

Schulordnung. Grundschule Wallerode

Schulordnung. Grundschule Wallerode Schulordnung Grundschule Wallerode 2 Die Schulordnung regelt unser Zusammenleben und gibt Antworten auf viele Fragen... 1. Einschreibung Beim ersten Schulbesuch erhalten Sie vom Schulleiter oder dem zuständigen

Mehr

Zusammenleben in der Schulgemeinschaft Verhalten im schulischen Bereich. Zu unserer Schulgemeinschaft gehören viele verschiedene Menschen:

Zusammenleben in der Schulgemeinschaft Verhalten im schulischen Bereich. Zu unserer Schulgemeinschaft gehören viele verschiedene Menschen: Schloss-Ardeck-Grundschule Gau-Algesheim Hausordnung Zusammenleben in der Schulgemeinschaft Verhalten im schulischen Bereich Vorwort Zu unserer Schulgemeinschaft gehören viele verschiedene Menschen: Kinder

Mehr

Hausordnung. An das halten wir uns...

Hausordnung. An das halten wir uns... Hausordnung Überall, wo Menschen miteinander zu tun haben, geben sie sich Regeln, die bei Einhaltung ein reibungsloses Zusammenleben ermöglichen. Das gilt erst recht für unsere Schule, an der tagtäglich

Mehr

Regeln für den Nachmittag

Regeln für den Nachmittag Regeln für den Nachmittag Die Ganztagsbetreuung ist ein Angebot der Staatlichen Realschule Miesbach im Rahmen der Offenen Ganztagsschule. Sie wird durch den Freistaat Bayern und den Landkreis Miesbach

Mehr

Grundschule Leibnizschule Mainz. Dies gilt auch, wenn ich mit meiner Klasse den Schulhof verlasse.

Grundschule Leibnizschule Mainz. Dies gilt auch, wenn ich mit meiner Klasse den Schulhof verlasse. Hausordnung Grundschule Leibnizschule Mainz 1. Wir in unserer Schule Ich bin hilfsbereit freundlich respektvoll ehrlich und rücksichtsvoll zu allen Menschen in der Schule. Dies gilt auch, wenn ich mit

Mehr

Hausordnung der Lessingschule Leipzig

Hausordnung der Lessingschule Leipzig Hausordnung der Lessingschule Leipzig Zusammensein in der Schule und im Hort In der Schule kommen viele verschiedene Kinder, Lehrer und Erzieher zusammen. Dies erfordert die Einhaltung bestimmter Regeln.

Mehr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung: . Stand: 09.2016 Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Sie haben Ihre Tochter / Ihren Sohn zur Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule in Unzhurst angemeldet. Diese außerschulische Betreuungsform

Mehr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung: . Stand: 09.2016 Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Sie haben Ihre Tochter / Ihren Sohn zur Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule in Unzhurst angemeldet. Diese außerschulische Betreuungsform

Mehr

Schulordnung. Regeln für das Zusammenleben in unserer Schulgemeinschaft

Schulordnung. Regeln für das Zusammenleben in unserer Schulgemeinschaft Schulordnung Regeln für das Zusammenleben in unserer Schulgemeinschaft Die vorliegende Schulordnung wird mit Beschluss der Schulkonferenz von der Schulleitung der Philipp-Reis-Schule herausgegeben und

Mehr

Schulordnung Liederbach im November 2006

Schulordnung Liederbach im November 2006 Schulordnung Liederbach im November 2006 Die Eltern werden gebeten, die Schulordnung mit den Kindern zu besprechen. Präambel Damit das Zusammenleben in der Schulgemeinde gelingt, sind Regeln notwendig.

Mehr

FÜR DEN UMGANG MITEINANDER Die einfachste Art einen Freund zu haben, ist die, selbst einer zu sein. (R.W. Emerson)

FÜR DEN UMGANG MITEINANDER Die einfachste Art einen Freund zu haben, ist die, selbst einer zu sein. (R.W. Emerson) FÜR DEN UMGANG MITEINANDER Die einfachste Art einen Freund zu haben, ist die, selbst einer zu sein. (R.W. Emerson) Darum verhalte ich mich höflich und freundlich. Ich behandle andere so, wie ich behandelt

Mehr

Mach mit: So wird s eine Wohlfühlschule! 1. So gehen wir miteinander um

Mach mit: So wird s eine Wohlfühlschule! 1. So gehen wir miteinander um 1. So gehen wir miteinander um 1. Wir grüßen uns gegenseitig. 2. Wir reden freundlich miteinander. 3. Wir grüßen alle Erwachsenen auf dem Schulgelände. 4. Wir verwenden keine Schimpfwörter und beleidigenden

Mehr

Schulverfassung der. im Münchner Westend. MS Ridlerstraße, Ridlerstr. 26, München

Schulverfassung der. im Münchner Westend. MS Ridlerstraße, Ridlerstr. 26, München Schulverfassung der im Münchner Westend MS Ridlerstraße, Ridlerstr. 26, 80339 München Textfassung und Manuskript: Frau Ursula Manlik, Lehrerin Frau Dr. Julia Bernreuther, Lehrerin Herr Florian Bär, Lehrer

Mehr

Betreuende Grundschule der VG Brohltal an der Grundschule Burgbrohl

Betreuende Grundschule der VG Brohltal an der Grundschule Burgbrohl Betreuende Grundschule der VG Brohltal an der Grundschule Burgbrohl Was ist die Betreuende Grundschule? Die Betreuende Grundschule (BGS) ermöglicht den Eltern, ihr Kind nach dem Unterricht betreuen zu

Mehr

Hausordnung der Grundschule

Hausordnung der Grundschule Hausordnung der Grundschule Grundsätzliches Die Hausordnung wurde von der Schulkonferenz der Regionalen Schule mit Grundschule beschlossen und gilt für alle Bereiche der Grundschule Gingst ab dem Schuljahr

Mehr

Infoabend zum Thema Betreuungs-Angebote am um Uhr in der Mehrzweckhalle Obertshausen

Infoabend zum Thema Betreuungs-Angebote am um Uhr in der Mehrzweckhalle Obertshausen 2013/2014 Infoabend zum Thema Betreuungs-Angebote am 06.06.2013 um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Obertshausen Sie haben an diesem Abend die Möglichkeit, alle Fragen zu stellen und mit Schule und Betreuung

Mehr

Hausordnung ZINNOWWALD-GRUNDSCHULE. der. Zehlendorf. 27. Oktober Seite 1 von 5

Hausordnung ZINNOWWALD-GRUNDSCHULE. der. Zehlendorf. 27. Oktober Seite 1 von 5 Hausordnung der ZINNOWWALD-GRUNDSCHULE Zehlendorf 27. Oktober 2010 Seite 1 von 5 Es ist wichtig, dass wir den Alltag in unserer Schule so einrichten, dass alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und

Mehr

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542 Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg 6 91481 Münchsteinach Tel. 09166/542 Email: kigamue@web.de Kinderkrippe Steinachgrund Im Steinachgrund 1 Tel. 09166/9965257

Mehr

Schul- und Hausordnung der Grundschule Neumünster

Schul- und Hausordnung der Grundschule Neumünster Schul- und Hausordnung der Grundschule Neumünster Alle, die an der Grundschule Neumünster lernen und arbeiten, sollen sich wohlfühlen. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns gegenseitig achten, fair und

Mehr

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542 Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg 6 91481 Münchsteinach Tel. 09166/542 Email: kigamue@web.de Kinderkrippe Steinachgrund Im Steinachgrund 1 Tel. 09166/9965257

Mehr

Zwischen dem "Verein der Freunde und Förderer der Fuldatal-Schule Ludwigsau e. V." Gesetzliche/r Vertreter...

Zwischen dem Verein der Freunde und Förderer der Fuldatal-Schule Ludwigsau e. V. Gesetzliche/r Vertreter... Zwischen dem "Verein der Freunde und Förderer der Fuldatal-Schule Ludwigsau e. V." - im folgenden Verein genannt - und Name des Kindes... Klasse... Anschrift...... Gesetzliche/r Vertreter... - im Folgenden

Mehr

Schulordnung der Schule Bandwirkerstraße

Schulordnung der Schule Bandwirkerstraße Schulordnung der Schule Bandwirkerstraße Liebe Schüler, liebe Eltern, um gemeinsam eine schöne Schulzeit zu erleben, möchten wir euch/sie bitten, uns mit eurer/ihrer Unterschrift zu bestätigen, dass unsere

Mehr

Verordnung. Über das Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie dem erweiterten Nachmittagsangebot

Verordnung. Über das Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie dem erweiterten Nachmittagsangebot Verordnung Über das Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie dem erweiterten Nachmittagsangebot der Grundschule Bösingen & Herrenzimmern 1 Trägerschaft a) Träger des gesamten Betreuungsangebotes

Mehr

Halbtagsbetreuungs-ABC. Flohkiste Fuchsbau

Halbtagsbetreuungs-ABC. Flohkiste Fuchsbau EmilEmil-BarthBarth-Straße in DüsseldorfDüsseldorf-Garath Halbtagsbetreuungs-ABC Flohkiste Fuchsbau A Adresse Halbtagsbetreuung der Städt. Montessori-Grundschule Emil-Barth-Straße 45 40595 Düsseldorf Telefon:

Mehr

RuWi. RuWi. RuWi. RuWi. RuWi. Schulordnung. Erziehungs- und Bildungsvereinbarung der Wiestorschule. Regeln unserer Wiestorschule RuWi.

RuWi. RuWi. RuWi. RuWi. RuWi. Schulordnung. Erziehungs- und Bildungsvereinbarung der Wiestorschule. Regeln unserer Wiestorschule RuWi. Schulordnung Erziehungs- und Bildungsvereinbarung der Wiestorschule Regeln unserer Wiestorschule Wir achten den Anderen. Deshalb gehen wir so miteinander um, wie wir auch behandelt werden wollen: freundlich

Mehr

Schwarze-Heide-Schule. Städt. Gemeinschaftsgrundschule. Tel.: 0208 / Fax: 0208 /

Schwarze-Heide-Schule. Städt. Gemeinschaftsgrundschule. Tel.: 0208 / Fax: 0208 / Schule im Stadtteil Offene Ganztagsschule Gemeinsames Lernen Schwarze Heide Villa Pfiffikus Auf dem Weg Schwarze-Heide-Schule Städt. Gemeinschaftsgrundschule Tel.: 0208 / 620 49 70 Fax: 0208 / 620 49 77

Mehr

der Verlässlichen Grundschule an der Steinbachschule Die Betreuungskräfte sind zu erreichen unter:

der Verlässlichen Grundschule an der Steinbachschule Die Betreuungskräfte sind zu erreichen unter: der Verlässlichen Grundschule an der Steinbachschule Die Betreuungskräfte sind zu erreichen unter: Frau Turzer, Sekretariat Steinbachschule Tel.: 0711-681620 Frau Meyer, Steinbachschule IC 1,Tel.:0162-2997266

Mehr

Konzept der Betreuungsgruppe. Fritz-Erler-Schule Wöllstadt

Konzept der Betreuungsgruppe. Fritz-Erler-Schule Wöllstadt Konzept der Betreuungsgruppe Fritz-Erler-Schule Wöllstadt "Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze

Mehr

1. In jeder Klasse hängt ein Plakat mit den Pausenregeln.

1. In jeder Klasse hängt ein Plakat mit den Pausenregeln. Pausenkonzept Um die Kinder an unserer Schule dabei zu unterstützen, wie sie in den Pausen konflikt- frei miteinander umgehen können, haben wir folgendes Pausenkonzept entwickelt: 1. In jeder Klasse hängt

Mehr

Mit unserer Schulcharta verpflichten wir uns alle, unsere gemeinsam entwickelte Vision von einer guten Schule im Schulalltag zu leben.

Mit unserer Schulcharta verpflichten wir uns alle, unsere gemeinsam entwickelte Vision von einer guten Schule im Schulalltag zu leben. Mit unserer Schulcharta verpflichten wir uns alle, unsere gemeinsam entwickelte Vision von einer guten Schule im Schulalltag zu leben. Mit den folgenden Rechten und Pflichten haben wir Voraussetzungen

Mehr

Hausaufgabenkonzeption der Sindelfinger Horte

Hausaufgabenkonzeption der Sindelfinger Horte Stadt Sindelfingen Amt für Bildung und Betreuung Abteilung Kindertagesstätten Rathausplatz 1 71063 Sindelfingen Hausaufgabenkonzeption der Sindelfinger Horte Inhalt 1. Leitwort 2. Die Sindelfinger Horte

Mehr

Arbeitsblatt im Trainingsraum

Arbeitsblatt im Trainingsraum Arbeitsblatt im Trainingsraum Name Vorname Klasse Datum 1. Was habe ich gemacht? 2. Gegen welche Regeln habe ich verstoßen? 3. welche Folgen hatte mein Verhalten im Unterricht? 4. Ich will mich darum bemühen,

Mehr

Hausordnung der Schule Hinsbleek

Hausordnung der Schule Hinsbleek Hausordnung der Schule Hinsbleek Leitsatz In unserer Integrativen Grundschule Hinsbleek treffen viele verschiedene Menschen aufeinander, z.b. Kinder und Erwachsene Lehrer und Eltern Kinder mit unterschiedlichen

Mehr

SCHULORDNUNG. Ich nehme Rücksicht. Ich wende keine Gewalt an. Ich höre auf die Lehrkraft. Ich achte das Eigentum anderer. Ich achte das Stoppzeichen.

SCHULORDNUNG. Ich nehme Rücksicht. Ich wende keine Gewalt an. Ich höre auf die Lehrkraft. Ich achte das Eigentum anderer. Ich achte das Stoppzeichen. SCHULORDNUNG S1 S2 S3 S4 S5 Ich nehme Rücksicht. Ich wende keine Gewalt an. Ich höre auf die Lehrkraft. Ich achte das Eigentum anderer. Ich achte das Stoppzeichen. Memo-Eintrag - Gentleman - Flurführerschein

Mehr

Vorwort. Unsere Schulordnung soll die Grundlage für ein friedliches. Zusammenleben und erfolgreiches Arbeiten und Lernen sein.

Vorwort. Unsere Schulordnung soll die Grundlage für ein friedliches. Zusammenleben und erfolgreiches Arbeiten und Lernen sein. Vorwort Unsere Schulordnung soll die Grundlage für ein friedliches Zusammenleben und erfolgreiches Arbeiten und Lernen sein. Die Insel- Grundschule bietet Dir alle Möglichkeiten, Dich frei zu entfalten

Mehr

Schulordnung der Käthe- Kollwitz- Schule. Präambel *

Schulordnung der Käthe- Kollwitz- Schule. Präambel * Schulordnung der Käthe- Kollwitz- Schule Präambel * Etwas leisten und sich wohlfühlen Ist der oberste Grundsatz, zu dem sich die Schulgemeinde bekennt. Dazu ist ein bes:mmtes Verhalten notwendig. Etwas

Mehr

Schulordnung der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule

Schulordnung der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule Schulordnung der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule Inhaltsverzeichnis Schulordnung Wir gehen freundlich miteinander um Wir achten aufeinander und vermeiden Unfälle Wir bearbeiten Streit mit Köpfchen Wir

Mehr

Konzept Mittagsbetreuung an der Grundschule Reichersbeuern

Konzept Mittagsbetreuung an der Grundschule Reichersbeuern Mittagsbetreuung an der Grundschule Reichersbeuern 1 Allgemeines 1.1 Organisation Träger der Mittagsbetreuung ist der BRK-Kreisverband Bad Tölz-Wolfratshausen, Schützenstr. 7, 83646 Bad Tölz 1.2 Finanzierung

Mehr

Allgemeine Informationen zum Mittagsbetreuungsangebot

Allgemeine Informationen zum Mittagsbetreuungsangebot Mittelpunkt - Grundschule - Dillbrecht Allgemeine Informationen zum Mittagsbetreuungsangebot In Kooperation mit Sankt Elisabeth Verein e.v. Marburg Stand September 2014 Betreuungsteam Annette Bedenbender

Mehr

SCHULKINDER WILLKOMMEN! Schulkinder- und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule Erlabrunn Träger: St. Elisabethen-Verein e.v.

SCHULKINDER WILLKOMMEN! Schulkinder- und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule Erlabrunn Träger: St. Elisabethen-Verein e.v. SCHULKINDER WILLKOMMEN! Schulkinder- und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule Erlabrunn Träger: St. Elisabethen-Verein e.v. Unsere Kindertageseinrichtung für Kinder, die Schule und Sie als Eltern eines

Mehr

Der Trainingsraum der KGS Kirchweyhe

Der Trainingsraum der KGS Kirchweyhe Der Trainingsraum der KGS Kirchweyhe Quelle: www.trainingsraum.de 1 Inhalt: 1. TR- Information für Schüler...3 2. Elterninfo zum Trainingsraum...4 3. Klassenregeln (Aushang)...5 4. Anlage Klassenbuch:

Mehr

SOMMERFERIENBETREUUNG

SOMMERFERIENBETREUUNG SOMMERFERIENBETREUUNG 17.07.2017 bis 29.08.2017 Wahlweise Halbtagsbetreuung bis 13.00 Uhr oder Ganztagsbetreuung bis 16.30 Uhr Liebe Eltern der Grundschulkinder in der Stadt Netphen! Die nächsten Ferien

Mehr

Schul- und Hausordnung

Schul- und Hausordnung Vorwort Wir alle - tragen eine gemeinsame Verantwortung für erfolgreiches Lernen - achten auf vertrauensvolle Zusammenarbeit, einen freundlichen Umgangston - respektieren das Eigentum anderer - sorgen

Mehr

Schulordnung der Grundschule Wendisch Evern

Schulordnung der Grundschule Wendisch Evern Schulordnung der Grundschule Wendisch Evern Stand: Mittwoch, 18. Juni 2014 Inhaltsverzeichnis I. Einleitung... 1 II. Regeln in der Grundschule Wendisch Evern... 2 A. Unser Motto... 2 B. Umgang mit Anderen...

Mehr

Käthchens Schülergondel

Käthchens Schülergondel Liebe Familie Wir begrüßen Sie sehr herzlich in der Schulkindbetreuung der Käthe-Paulus-Schule, auch Schülergondel genannt. Gerne möchten wir Ihnen und Ihrem Kind den Start in der Schülergondel erleichtern,

Mehr

Schulordnung. gewaltfrei miteinander umgehen. 1

Schulordnung. gewaltfrei miteinander umgehen. 1 Buchholzer Schulordnung Waldschule Einen wichtigen Teil unserer Zeit verbringen wir in unserer Schule. Kinder und Erwachsene lernen hier gemeinsam. Sie alle wollen sich wohl dabei fühlen. Dies gelingt

Mehr

Schulordnung der VS 23

Schulordnung der VS 23 der VS 23 Wir sind eine Schule, in der Menschen aus verschiedenen Nationen zusammen leben. Schulkinder, LehrerInnen und Eltern sind eine große Gemeinschaft. Wir sind eine Schule, in der wir miteinander

Mehr

Bartholomäusschule Katholische Grundschule der Stadt Marl

Bartholomäusschule Katholische Grundschule der Stadt Marl Seite 1 von 5 Dorfstraße 27 45768 Marl Bartholomäusschule Katholische Grundschule der Stadt Marl 02365 7680 2365 507828 Liebe Eltern, häufig bitten mich Eltern um unsere Schulregeln, damit sie uns unterstützen

Mehr

Erziehungsvereinbarung

Erziehungsvereinbarung Erziehungsvereinbarung für das Zusammenleben der Schulgemeinschaft an der Paul-Maar-Schule in Ober-Erlenbach, Bad Homburg v.d. Höhe. Wir verstehen die schulische Entwicklung der Schülerinnen und Schüler

Mehr

Erziehungskonzept. 1. Einleitung

Erziehungskonzept. 1. Einleitung Erziehungskonzept 1. Einleitung Die Schule am Silberbach ist eine Förderschule des Kreises Düren. Hier werden Schüler unterrichtet, die einen besonderen Förderbedarf im Bereich Sprache haben. Das Erziehungskonzept

Mehr

Nr. Rechte der Schüler Pflichten der Schüler Lehrer Erziehungsberechtigte. Unterrichts.

Nr. Rechte der Schüler Pflichten der Schüler Lehrer Erziehungsberechtigte. Unterrichts. I. Rechte und Pflichten der Schüler, Lehrer und Erziehungsberechtigten. Nr. Rechte der Schüler Pflichten der Schüler Lehrer Erziehungsberechtigte 1 Du hast ein Recht auf Bildung. Nimm regelmäßig und pünktlich

Mehr

geltendes Recht verstoßen, insbesondere gegen das Urheberrecht (Raubkopien, Raubdruck, usw.). einen entsprechenden Altersnachweis erbringen.

geltendes Recht verstoßen, insbesondere gegen das Urheberrecht (Raubkopien, Raubdruck, usw.). einen entsprechenden Altersnachweis erbringen. Regeln für Verkäufer 1.) Um euch für einen Stand auf dem Anime-Flohmarkt anmelden zu können müsst ihr mindestens 16 Jahre alt sein. 2.) Es dürfen keine Sachen verkauft werden, die in irgendeiner Weise

Mehr

Konzeption der Mittagsbetreuung der Grundschule Brennberg

Konzeption der Mittagsbetreuung der Grundschule Brennberg Konzeption der Mittagsbetreuung der Grundschule Brennberg 1. Allgemeines 1.1 Träger der verlängerten Mittagsbetreuung ist die Gemeinde Brennberg. 1.2 Die Finanzierung der Mittagsbetreuung erfolgt durch

Mehr

- Offene Ganztagsgrundschule Nützenberger Str. 242 42115 Wuppertal www.ggs-nuetzenberg.de Unsere Schulregeln

- Offene Ganztagsgrundschule Nützenberger Str. 242 42115 Wuppertal www.ggs-nuetzenberg.de Unsere Schulregeln - Offene Ganztagsgrundschule Nützenberger Str. 242 42115 Wuppertal www.ggs-nuetzenberg.de Unsere Schulregeln In unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, Spaß haben, lachen und lernen können. Deshalb

Mehr

Schulverfassung der. im Münchner Westend

Schulverfassung der. im Münchner Westend Schulverfassung der im Münchner Westend 1. Unsere Schule Hauptschule an der Ridlerstraße Ridlerstr. 26 80339 München Telefon: 089 54 07 40 840 Fax: 089 54 07 40 850 E-Mail: hs-ridlerstr-26@muenchen.de

Mehr