Vers.-Makler Dipl.-Ing. R. Geyermann

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vers.-Makler Dipl.-Ing. R. Geyermann"

Transkript

1 Info s und Hinweise zu den Rechtsschutzdeckungen - Privat Rechtsschutz - Vermietungsrechtsschutz - Verkehrsrechtsschutz Privat- und Berufsrechtsschutz (auch ohne Berufsrisiko möglich) Hohe Prozesskosten und der Wunsch, sich juristisch wehren zu können, sind die zwei Hauptgründe, die zum Abschluss einer Rechtsschutzversicherung bewegen. Denn vor deutschen Gerichten (mit Ausnahme von Arbeitsgerichten) gilt: Wer den Prozess verliert, trägt die Kosten. Zum Honorar des eigenen Anwalts addieren sich dann noch Gerichts-, Sachverständigen- und Zeugenkosten. Rechtsschutzversicherungen kommen zumindest in den meisten Fällen für diese Kosten auf. Trotzdem sollte jeder Einzelne genau prüfen, ob dieser eher nachrangige Versicherungsschutz für ihn in Frage kommt. Der Privat- und Berufsrechtsschutz wird in der Regel nur als Paket angeboten. Dabei wird von den Versicherungsunternehmen zwischen Angestellten und Selbständigen unterschieden. Diese Unterscheidung ist von enormer Bedeutung, denn Selbständige zahlen nicht nur höhere Beiträge. Streitigkeiten in Zusammenhang mit der beruflichen Selbständigkeit werden im Regelfall nicht von der Versicherung übernommen, es sei denn, der jährliche Verdienst dieser Tätigkeit liegt unterhalb von Euro. Dafür ist es für Selbständige möglich, eine separate Privatrechtsschutzpolice abzuschließen. Versicherte Personen Im Einzelnen sind folgende Personen versichert: Der Versicherungsnehmer (alleine bei Single Tarif möglich) Der Ehegatte des Versicherten oder dessen im Versicherungsschein erwähnte nichteheliche Lebenspartner Die minderjährigen Kinder des Versicherten Volljährige unverheiratete Kinder, solange diese keinen dauerhaften Beruf ausüben Versicherungsleistung Folgende Leistungen sind Bestandteil der Privat- und Berufsrechtsschutzversicherung: Schadenersatz-Rechtsschutz: Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen (z.b. Schmerzensgeld). Arbeits-Rechtsschutz: Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Arbeitsverhältnissen sowie aus öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnissen (z.b. Beamte, Soldaten, etc.). Vertrags- und Sachenrechtsschutz: Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus Geschäften des täglichen Lebens (z.b. bei Kaufverträgen, nicht erfüllten Reparaturleistungen, etc.). Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten: Wahrnehmung rechtlicher Interessen in Steuer- und Abgabeangelegenheiten vor deutschen Finanz- und Verwaltungsgerichten (z.b. wenn steuerlich absetzbare Leistungen nicht anerkannt werden). Sozialgerichts-Rechtsschutz: Wahrnehmung rechtlicher Interessen vor deutschen Sozialgerichten (z.b. Anerkennung von Berufsunfähigkeit). Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz: Verteidigung in Disziplinar- und Standesrechtsverfahren (z.b. Vorwurf eines Dienstvergehens). Strafrechtsschutz: Verteidigung in Strafverfahren. Allerdings nur bei fahrlässig begangenen Vergehen des Versicherungsnehmers. Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz: Wahrnehmung rechtlicher Interessen bei Rechtsverstößen, die nicht als Straftaten gelten und deshalb nur mit Geldbußen geahndet werden.

2 Beratungsrechtsschutz im Familien- und Erbrecht: Übernahme der Anwaltskosten für Beratungsgespräche in Familien- und Erbangelegenheiten. Weitere gebührenpflichtige Tätigkeiten - es kommt z.b. zum Prozess übernimmt die Versicherung allerdings nicht. Die Privat- und Berufsrechtsschutzversicherung übernimmt bis zur vereinbarten Deckungssumme folgende Kosten: Rechtsanwaltsgebühren: Dazu zählen Gebühren und Auslagen, deren Umfang sich nach den Rahmengebühren oder dem Streitwert richten. Zudem werden auch die Gebühren eines Korrespondenzanwalts bei inländischen Zivilprozessen übernommen, wenn der Versicherte mehr als 100 Kilometer vom zuständigen Gericht entfernt wohnt. Gerichtskosten: Dazu gehören die Gerichtsgebühren nach dem Gerichtskostengesetz, Aufwandsentschädigungen für Zeugen und Sachverständige sowie Gerichtsvollzieherkosten. Übernommen werden auch die Gebühren eines Schieds- oder Schlichtungsverfahrens bis zur Höhe der Gebühren, die im Fall der Anrufung eines zuständigen staatlichen Gerichts erster Instanz entstehen würden. Reisekosten: Dazu zählen Reisekosten des Rechtsanwalts zu auswärtigen Beweisterminen sowie die Reisekosten des Versicherten zu einem ausländischen Gericht. Übersetzungskosten: Dabei zahlt der Versicherer bei einem Fall im Ausland die anfallenden Kosten für Übersetzungen von Unterlagen, die zur Wahrnehmung der rechtlichen Interessen des Versicherten benötigt werden. Kaution: Die Strafkaution wird in Form eines zinslosen Darlehens bereitgestellt, um den Versicherungsnehmer einstweilen von Strafverfolgungsmaßnahmen zu verschonen. Kosten der gegnerischen Partei: Bei Prozessverlust trägt die Versicherung die Kosten der Gegnerseite, insoweit der Versicherungsnehmer zu deren Erstattung verpflichtet ist. Risikoausschluss: Rechtsschutzversicherungen werden gerne als Rundumschutz für jegliche juristische Angelegenheiten missverstanden. Daher sollte vor Abschluss genau geprüft werden, in welchen Fällen die Versicherung ihre Leistungen versagt. Allgemein werden folgende Risiken von Rechtsschutzversicherungen ausgeschlossen: Abwehr von Schadenersatzansprüchen: Dies fällt unter den Aufgabenbereich der Haftpflichtversicherung. Streitfälle im Zusammenhang mit einer vorsätzlich begangenen Straftat. Konflikte von mitversicherten Personen untereinander Streitfälle mit der eigenen Rechtsschutzversicherung Wahrnehmung der rechtlichen Interessen bei Spekulationsgeschäften sowie bei Wett- und Spielverträgen bestimmte Rechtsbereiche (z.b. Patent- und Urheberrecht, Wettbewerbsrecht.) bestimmte Verfahrensarten (z.b. Konkursverfahren, Klagen vor dem Verfassungsgericht) Streitfälle, die bereits vor Versicherungsbeginn eingetreten oder bei Abschluss absehbar sind. Die meisten Rechtsschutzversicherungen sehen daher eine Wartezeit von drei Monaten vor. Die Privat- und Berufsrechtsschutzversicherung schließt aus: Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeiten Streitfälle, die das Baurecht und die Finanzierung von Immobilien betreffen Konflikte, die das Mietrecht betreffen (dazu ist eine Mietrechtsschutzversicherung notwendig) Angelegenheiten des kollektiven Arbeitsrecht juristische Vorsorgeberatungen TIPP: Holen Sie (am besten durch Ihren Anwalt) vor Beginn eines Rechtsstreits zunächst nur eine Deckungszusage von Ihrem Rechtsschutzversicherer ein, damit Sie sicher wissen, ob die Angelegenheit unter den Versicherungsschutz fällt.

3 Geltungsbereich: Der Versicherungsschutz besteht in der Regel in ganz Europa, den Anliegerstaaten des Mittelmeeres sowie auf den Kanarischen Inseln, Madeira und den Azoren. Die meisten Versicherungsunternehmen bieten auch weltweiten Rechtsschutz an, wenn der Auslandsaufenthalt in einem bestimmtem Zeitrahmen (in der Regel max. 6 Wochen) liegt. Zudem behalten sich auch einige Gesellschaften in Bezug auf den weltweiten Schutz vor, die Leistungen einzuschränken. Versicherungskosten: Wie auch bei anderen Rechtsschutzversicherungen richten sich bei der Privat- und Berufsrechtsschutzversicherung die Kosten nach den möglichen Risiken. Auch hier lassen sich durch eine Selbstbeteiligung Kosten sparen. Bei den günstigsten Versicherern bemessen sich die Jahresbeiträge auf ca. 160 EUR ohne, und ca. 130 EUR mit einer Selbstbeteiligung von 150 EUR. Bitte beachten Sie auch, dass auch Kombinationen mit anderen Arten des Rechtsschutz möglich sind. TIPP: Die meisten Unternehmen bieten Rabatte für Singles an. Ausschlaggebend ist, dass der Versicherungsnehmer allein lebt. Paare, die ohne Trauschein zusammenleben, benötigen nicht zwei separate Policen. Der Lebenspartner, der im Versicherungsschein namentlich genannt wird, ist mitversichert. Vermieter- und Mieterrechtsschutz Die Vermieter- und Mieterrechtsschutzversicherung ist in der Regel eine Zusatzversicherung zur Privatrechtsschutzpolice. Das heißt, sie wird von den meisten Gesellschaften nicht als Einzelpolice, sondern nur als Ergänzung zum Privatrechtsschutz angeboten. Insbesondere Vermieter sollten diesen Rechtsschutz in Erwägung ziehen, da das Mietrecht erfahrungsgemäß ein Rechtsgebiet ist, in dem die Wahrscheinlichkeit einer gerichtlichen Auseinandersetzung besonders hoch ist. Mieter hingegen sollten genau prüfen, ob eine Versicherung in diesem Bereich für sie in Frage kommt. TIPP: Sind Sie Mieter und wollen Sie sich nur in Mietangelegenheiten absichern, dann wenden Sie sich an einen Mieterverein. Die Mitgliedschaft beinhaltet in der Regel Mietrechtsschutz. Falls Sie aber bereits eine Privatrechtspolice besitzen, kommt Sie die Kombination mit einer Mietrechtsschutzversicherung günstiger. Versicherte Personen: Der Vermieter- und Mieterrechtsschutz unterstützt den Versicherten bei der Wahrnehmung seiner rechtlichen Interessen als Eigentümer, Vermieter oder Verpächter oder als Pächter, Mieter oder Nutzungsberechtigter von Gebäuden, Gebäudeteilen oder Grundstücken. Im Vermieter- und Mieterrechtsschutz ist ausschließlich der Versicherungsnehmer versichert.

4 Versicherungsleistung: Der Vermieter- und Mieterrechtsschutz umfasst folgende Leistungen: Steuerrechtsschutz vor Gerichten: Wahrnehmung der rechtlichen Interessen in steuer- und abgaberechtlichen Angelegenheiten vor deutschen Finanz- und Verwaltungsgerichten. Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz: Wahrnehmung der rechtlichen Interessen aus Miet- und Pachtverhältnissen, sonstigen Nutzungsverhältnissen und dinglichen Rechten, die Grundstücke, Gebäude oder Gebäudebestandteile zum Gegenstand haben. Straf-Rechtsschutz für die Verteidigung wegen des Vorwurfs eines Vergehens. Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz für die Verteidigung wegen des Vorwurfs einer Ordnungswidrigkeit. Bis zur vereinbarten Deckungssumme werden folgende Kosten von der Vermieter- und Mieterrechtsschutzversicherung übernommen: Rechtsanwaltsgebühren: Dazu zählen Gebühren und Auslagen, deren Umfang sich nach den Rahmengebühren oder dem Streitwert richten. Zudem werden auch die Gebühren eines Korrespondenzanwalts bei inländischen Zivilprozessen übernommen, wenn der Versicherte mehr als 100 Kilometer vom zuständigen Gericht entfernt wohnt. Gerichtskosten: Dazu gehören die Gerichtsgebühren nach dem Gerichtskostengesetz, Aufwandsentschädigungen für Zeugen und Sachverständige sowie Gerichtsvollzieherkosten. Übernommen werden auch die Gebühren eines Schieds- oder Schlichtungsverfahrens bis zur Höhe der Gebühren, die im Fall der Anrufung eines zuständigen staatlichen Gerichts erster Instanz entstehen würden. Reisekosten: Dazu zählen Reisekosten des Rechtsanwalts zu auswärtigen Beweisterminen sowie die Reisekosten des Versicherten zu einem ausländischen Gericht. Übersetzungskosten: Dabei zahlt der Versicherer bei einem Fall im Ausland die anfallenden Kosten für Übersetzungen von Unterlagen, die zur Wahrnehmung der rechtlichen Interessen des Versicherten benötigt werden. Kaution: Die Strafkaution wird in Form eines zinslosen Darlehens bereitgestellt, um den Versicherungsnehmer einstweilen von Strafverfolgungsmaßnahmen zu verschonen. Kosten der gegnerischen Partei: Bei Prozessverlust trägt die Versicherung die Kosten der Gegnerseite, insoweit der Versicherungsnehmer zu deren Erstattung verpflichtet ist. Risikoausschluss: Eine Rechtsschutzversicherung wird nicht in allen juristischen Streitfällen aktiv. Vor der Vertragsunterzeichnung sollte daher genau geprüft werden, in welchen Fällen die Versicherung ihre Leistungen versagt. Allgemein werden folgende Risiken von Rechtsschutzversicherungen ausgeschlossen: Abwehr von Schadenersatzansprüchen: Dies fällt unter den Aufgabenbereich der Haftpflichtversicherung. Streitfälle im Zusammenhang mit einer vorsätzlich begangenen Straftat. Konflikte von mitversicherten Personen untereinander Streitfälle mit der eigenen Rechtsschutzversicherung Wahrnehmung der rechtlichen Interessen bei Spekulationsgeschäften sowie bei Wett- und Spielverträgen bestimmte Rechtsbereiche (z.b. Patent- und Urheberrecht, Wettbewerbsrecht) bestimmte Verfahrensarten (z.b. Konkursverfahren, Klagen vor dem Verfassungsgericht) Streitfälle, die bereits vor Versicherungsbeginn eingetreten oder bei Abschluss absehbar sind. Die meisten Rechtsschutzversicherungen sehen daher eine Wartezeit von drei Monaten vor.

5 Vom Vermieter- und Mieterrechtsschutz sind ausgeschlossen: Streitfälle, die die Planung, Errichtung oder den Umbau von Immobilien betreffen. Alle Angelegenheiten, die das Bau- und das Entschädigungsrecht betreffen Steuerliche Bewertung von Grundstücken Erschließungs- und Anliegerabgaben Bergbauschäden an Gebäuden und Grundstücken Geltungsbereich: Der Versicherungsschutz besteht in der Regel in ganz Europa, den Anliegerstaaten des Mittelmeeres sowie auf den Kanarischen Inseln, Madeira und den Azoren. Die meisten Versicherungsunternehmen bieten auch weltweiten Rechtsschutz an, wenn der Auslandsaufenthalt in einem bestimmtem Zeitrahmen (in der Regel max. 6 Wochen) liegt. Zudem behalten sich auch einige Gesellschaften in Bezug auf den weltweiten Schutz vor, die Leistungen einzuschränken. Versicherungskosten: Der Eigentümer- und Mieterrechtsschutz ist in der Regel eine Zusatzversicherung zum Privatrechtsschutz. Bei den günstigsten Unternehmen variieren die jährlichen Zusatzkosten zum Privatrechtsschutz zwischen 30 und 50 EUR für Mieter und Eigentümer. Im Fall von Vermietern spielt die Anzahl der vermieteten Wohneinheiten und die Jahresbruttomiete bei der Beitragsbemessung eine wichtige Rolle. Verkehrsrechtsschutz Im Allgemeinen sorgt eine Rechtsschutzversicherung für die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen. Dazu zählt die freie Auswahl eines Anwalts, der Sie bei Rechtsstreitigkeiten berät, vertritt und im Falle eines gerichtlichen Prozesses diesen für Sie führt. Hohe Prozesskosten und der Wunsch, sich juristisch wehren zu können, sind die zwei Hauptgründe die zu einem Abschluss einer Rechtsschutzversicherung bewegen. Dennoch sollte vor einer Antragsstellung geprüft werden, für welchen Bereich eine Rechtsschutzversicherung in Frage kommt. In diese individuelle Bewertung sollten folgende zwei Fragen mit einbezogen werden: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit des Ereignisfalls eines Rechtsstreites im Verhältnis zu den zu zahlenden Beiträgen? Und in welchem Bereich ist die Gefahr einer rechtlichen Auseinandersetzung am höchsten? Erfahrungsgemäß ist die Häufigkeit von Rechtsstreitigkeiten (neben juristischen Auseinandersetzungen im Miet-, Arbeits- und Sozialwesen) im Verkehrsbereich besonders hoch. Aus diesem Grund empfiehlt sich als Zusatz zur Kfz-Haftpflicht und Kaskoversicherung der Abschluss einer Verkehrsrechtsschutzversicherung. Versicherte Personen: Versichert sind im Allgemeinen die Teilnehmer am Straßenverkehr. Dies sind im Einzelnen: Eigentümer, Halter, Fahrer oder Insasse aller bei Vertragsabschluss und während der Vertragsdauer im Vertrag festgeschriebenen oder der auf seinen Namen zugelassenen Fahrzeuge Die Erwerber eines Fahrzeuges, genauso wie die Mieter eines zeitweise gemieteten Selbstfahrer-Vermietfahrzeuges Fahrer fremder, nicht auf ihn zugelassene Fahrzeuge Fußgänger (auch Inlineskater), Radfahrer sowie Fahrgäste

6 Im Rahmen einer Familientarifversicherung sind die versicherten Personen: Der Versicherungsnehmer sowie dessen Ehegatte Der im Versicherungsschein ausdrücklich genannte nichteheliche Lebenspartner Die minderjährigen Kinder Volljährige, unverheiratete Kinder, jedoch nur bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie erstmalig eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben oder hierfür ein leistungsbezogenes Entgelt erhalten. Versicherungsleistung: Folgende Leistungen sind Bestandteil einer Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: Schadenersatz-Rechtsschutz: Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen wegen eines mit dem versicherten Fahrzeug erlittenen Schadens. Vertrags- und Sachen-Rechtsschutz: Geltendmachung und Abwehr von Ansprüchen aus schuldrechtlichen Verträgen für das versicherte Fahrzeug (Kauf, Verkauf usw.). Steuer-Rechtsschutz (vor Gerichten): Wahrnehmung rechtlicher Interessen in Steuer- und Abgabenangelegenheiten vor deutschen Finanzgerichten für den Halter oder Eigentümer des versicherten Fahrzeugs. Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen: Wahrnehmung rechtlicher Interessen vor Verwaltungsbehörden und in Verfahren vor Verwaltungsgerichten (z.b. Entzug und Wiedererlangung der Fahrerlaubnis). Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz: Verteidigung in Disziplinar- und Standesrechtsverfahren (z.b. nach dem Vorwurf eines Verkehrsdeliktes). Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz: Verteidigung wegen des Vorwurfs einer Ordnungswidrigkeit (z.b. Bußgeldverfahren). Strafrechtsschutz: Verteidigung bei fahrlässig begangenen Straftaten. Die Verkehrsrechtsschutzversicherung übernimmt bis zur vereinbarten Deckungssumme folgende Kosten: Rechtsanwaltsgebühren: Dazu zählen Gebühren und Auslagen, deren Umfang sich nach den Rahmengebühren oder dem Streitwert richten. Zudem werden auch die Gebühren eines Korrespondenzanwalts bei inländischen Zivilprozessen übernommen, wenn der Versicherte mehr als 100 Kilometer vom zuständigen Gericht entfernt wohnt Gerichtskosten: Dazu gehören die Gerichtsgebühren nach dem Gerichtskostengesetz, Aufwandsentschädigungen für Zeugen und Sachverständige sowie Gerichtsvollzieherkosten. Übernommen werden auch die Gebühren eines Schieds- oder Schlichtungsverfahrens bis zur Höhe der Gebühren, die im Fall der Anrufung eines zuständigen staatlichen Gerichts erster Instanz entstehen würden. Reisekosten: Dazu zählen Reisekosten des Rechtsanwalts zu auswärtigen Beweisterminen sowie die Reisekosten des Versicherten zu einem ausländischen Gericht. Übersetzungskosten: Dabei zahlt der Versicherer bei einem Fall im Ausland die anfallenden Kosten für Übersetzungen von Unterlagen, die zur Wahrnehmung der rechtlichen Interessen des Versicherten benötigt werden. Kaution: Die Strafkaution wird in Form eines zinslosen Darlehens bereitgestellt, um den Versicherungsnehmer einstweilen von Strafverfolgungsmaßnahmen zu verschonen. Kosten der gegnerischen Partei: Bei Prozessverlust trägt die Versicherung die Kosten der Gegnerseite, insoweit der Versicherungsnehmer zu deren Erstattung verpflichtet ist.

7 Geltungsbereich: In der Regel besteht der Versicherungsschutz in Europa, den Anliegerstaaten des Mittelmeeres, auf den Kanarischen Inseln, auf Madeira und auf den Azoren. Je nach Versicherer und Vertrag kann der Rechtsschutz auch auf einen weltweiten Schutz für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen ausgeweitet werden, wenn der Auslandsaufenthalt maximal 6 Wochen beträgt. Daher sollte der Versicherungsnehmer sich vor Vertragsabschluss exakt bewusst sein, in welchen Ländern er gegebenenfalls auf den Verkehrs- Rechtsschutz angewiesen ist bzw. verzichten kann. Versicherungskosten: Wie auch bei anderen Rechtsschutzversicherungen richten sich bei der Verkehrs- Rechtsschutzversicherung die Kosten nach den möglichen Risiken. Auch hier lassen sich durch eine Selbstbeteiligung Kosten sparen. Bei den günstigsten Versicherern bemessen sich die Jahresbeiträge: bei Verkehrs-Rechtsschutz für alle Fahrzeuge eines Versicherungsnehmers auf ca. 60 EUR ohne Selbstbeteiligung und ca. 45 EUR bei einer Selbstbeteiligung von 150 EUR bei Verkehrs-Rechtsschutz für alle Fahrzeuge einer Familie auf ca. 110 EUR ohne und ca. 90 EUR bei einer Selbstbeteiligung von 150 EUR Eine detaillierte Übersicht erhalten Sie in unserem unabhängigen Versicherungsvergleich. Anwalts- und Gerichtskosten Die Anwaltskosten sind in Deutschland gesetzlich geregelt. Seit dem 1. Juli 2004 bildet das Rechtsanwaltvergütungsgesetz (RVG) die gesetzliche Grundlage zur Abrechnung der Gebühren und löste somit die ältere Bundesrechtsanwaltgebührenordnung (BRAGO) ab. Die Höhe der Gerichtskosten richtet sich nach den Verordnungen des deutschen Gerichtskostengesetzes. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen anhand der Höhe des Streitwerts die Anwalts- und Gerichtskosten. Beachten Sie bitte, dass bei den Anwaltskosten noch anfallende Auslagen sowie die Mehrwertsteuer von 16% hinzukommen. Streitwert Anwaltsgebühren Gerichtskosten Verlieren Sie den Prozess, tragen Sie neben den Gerichtskosten und den Gebühren für Ihren Anwalt noch die Anwaltskosten der gegnerischen Partei. Je nach Streitwert und Instanz erhöhen sich somit die Gesamtkosten, die der Prozessverlierer tragen muss. Die nachstehende Tabelle, zeigt Ihnen, wie teuer ein verlorener Rechtsstreit werden kann. Die Gesamtkosten beinhalten die Kosten für zwei Anwälte zuzüglich Auslagen (50 EUR) und 16% Mehrwertsteuer sowie die Gerichtskosten.

8 Streitwert Gesamtkosten 1. Instanz Gesamtkosten 1. und 2.Instanz , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,67 96,862,14 Gesamtkosten 1., 2. und 3. Instanz Bedenken Sich auch, dass noch zusätzlich Kosten für Zeugen und Sachverständige und einen erforderlichen Korrespondenzanwalt anfallen können. Diese Aufwendungen wurden in der Tabelle nicht berücksichtigt. Kündigung und Vertrag Mit der Wahl der richtigen Versicherung lassen sich einige hundert Euro sparen. Daher sollte man vor dem Versicherungsabschluss die Angebote der Unternehmen genau prüfen. Wer bereits versichert ist, aber feststellt, dass er bei einem anderen Versicherungspartner die gleichen oder sogar bessere Leistungen um einiges günstiger bekommt, sollte über einen Versicherungswechsel nachdenken. An dieser Stelle zeigen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten zur Vertragskündigung. Ordentliche Kündigung: Ohne Angabe von Gründen kann die Kündigung drei Monate vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit ausgesprochen werden. Ansonsten verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr. Schadenfallkündigung: Der Versicherungsnehmer kann den Vertrag vorzeitig kündigen, wenn der Versicherer in einer Rechtsstreitigkeit seinen Schutz zu Unrecht verweigert hat; beide Seiten können die Kündigung aussprechen, wenn dem Versicherungsnehmer für mindestens zwei Fälle innerhalb eines Jahres bereits Deckungsschutz gewährt wurde. Die Kündigung muss jedoch dem Vertragspartner spätestens einen Monat nach Zugang der Ablehnung des Rechtsschutzes oder Anerkennung der Leistungspflicht zugegangen sein. Kündigung nach Beitragserhöhung oder Leistungsminderung: Erhöht sich während der Laufzeit der Versicherungsbeitrag ohne einer gleichzeitigen Anhebung der Leistungen bzw. wird die Leistung ohne eine Beitragsanpassung vermindert, kann eine Kündigung ausgesprochen werden. Wichtig dabei ist, wann der Vertrag abgeschlossen wurde. Bei einem Vertragsabschluss vor dem : Der Vertrag kann innerhalb eines Monats gekündigt werden, wenn sich die Prämie in einem Jahr um mehr als 10 Prozent erhöht hat oder die Prämie innerhalb drei aufeinander folgender Jahre um mehr als 20 Prozent gestiegen ist. Bei Vertragsabschluss ab 1991 bis zum : Der Vertrag kann ebenfalls innerhalb eines Monats gekündigt werden, wenn die Prämie im Vergleich zum bisherigen Beitrag um mehr als 5 Prozent steigt oder sich der Beitrag seit Versicherungsbeginn um mehr als 25 Prozent erhöht hat.

9 Bei Vertragsabschluss nach dem : Der Vertrag ist innerhalb eines Monats nach Eingang des Erhöhungsbescheides kündbar; vorausgesetzt, der Versicherungsschutz wird nicht in angemessenem Maße erweitert. Bei Vertragsabschluss vor 1993 in den neuen Bundesländern: In Ostdeutschland vor 1993 abgeschlossene Versicherungsverträge sind von Privatpersonen bei jeder Beitragserhöhung kündbar. Dabei gilt eine zweiwöchige Frist ab Eingang des Beitragserhöhungsbescheides. Kündigung bei langer Vertragslaufzeit: Alle Verträge, die ab dem für mehr als fünf Jahre abgeschlossen wurden, besitzen ein generelles Kündigungsrecht zum Ende des fünften Versicherungsjahres und danach zum Ende jedes weiteren; eine Kündigungsfrist von drei Monaten ist hierbei einzuhalten. Tod des Versicherungsnehmers: Nach dem Tod eines Versicherungsnehmers, besteht der Versicherungsschutz für die mitversicherten Angehörigen noch bis zur nächsten Beitragsfälligkeit. Der Vertrag endet dann automatisch, ohne dass eine Kündigung ausgesprochen werden muss. Der Vertrag kann aber auch auf Wunsch übernommen werden. Allgemeine Hinweise zur Kündigung Verschicken Sie jede Kündigung per Einschreiben und mit Rückschein, dann können Sie den rechtzeitigen Eingang des Schreibens ohne Probleme nachweisen. Beachten Sie dabei, dass die Kündigung spätestens bei Ablauf der jeweiligen Frist beim Versicherungsgeber eingegangen sein muss! Denken Sie auch immer daran, eine Versicherung nie zu kündigen, bevor Sie nicht vom neuen Versicherungsgeber eine Bestätigung des Vertragsabschlusses erhalten haben! Wir ermitteln nach Ihrem persönlichen Risikoprofil die für Sie optimalste Vertragskonstellation einer Deckung zu Rechtsschutz, darüber hinaus untersuchen wir den Markt dahingehend, das wir den wirtschaftlichsten Versicherer ermitteln, der diese Deckung Weitestens erfüllen kann.

Was nützt gleiches Recht für Alle, wenn guter Rat teuer ist? Rechtsschutzversicherung ab 2,75 mtl.

Was nützt gleiches Recht für Alle, wenn guter Rat teuer ist? Rechtsschutzversicherung ab 2,75 mtl. Einzigartig Einfach Preiswert Was nützt gleiches Recht für Alle, wenn guter Rat teuer ist? ab 2,75 mtl. rechtsschutzversicherung* Rechtsschutz zu jeder Zeit! Verzichten Sie nicht auf Ihr gutes Recht: Die

Mehr

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG. Rechtsschutzversicherung

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG. Rechtsschutzversicherung DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG * Rechtsschutz zu jeder Zeit! Verzichten Sie nicht auf Ihr gutes Recht: Die der DFV Deutsche Familienversicherung AG steht Ihnen zur Seite und übernimmt im Ernstfall die anfallenden

Mehr

Merkblatt Rechtsschutzversicherung

Merkblatt Rechtsschutzversicherung Merkblatt Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung zählt zu den weniger wichtigen Versicherungen. Erst wenn Haftpflicht-, Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Risikolebens-, Hausrat- und Wohngebäudeversicherung

Mehr

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung 1. Was ist eine Rechtsschutzversicherung? Die Erfahrung zeigt: Prozesse sind nicht immer vermeidbar und die damit verbundenen Kosten unübersehbar. Doch so mancher verzichtet auf

Mehr

Familien-Verkehrs-Rechtsschutz

Familien-Verkehrs-Rechtsschutz Familien-Verkehrs-Rechtsschutz Ob zur Klärung der Schuldfrage bei einem Unfall, bei Verkehrsverstößen oder bei Kauf eines Fahrzeugs: Der Familien- Verkehrs-Rechtsschutz sichert Sie und Ihre mitversicherten

Mehr

A= Die neue DMB Rechtsschutzversicherung für landwirtschaftliche Betriebe aus 27 ARB 2008

A= Die neue DMB Rechtsschutzversicherung für landwirtschaftliche Betriebe aus 27 ARB 2008 A= Die neue DMB Rechtsschutzversicherung für landwirtschaftliche Betriebe aus 27 ARB 2008 Schadenersatz-Rechtsschutz für die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen, soweit diese nicht auf einer Vertragsverletzung

Mehr

Deckungskonzept Rechtsschutz

Deckungskonzept Rechtsschutz MultiPlus Deckungskonzept Rechtsschutz Deckungskonzept zum Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs-Rechtsschutz, Privat- und Berufs-Rechtsschutz oder Familien-Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbständige

Mehr

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsstreitigkeiten sind meistens sehr teuer Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Deckungskonzept Rechtsschutz

Deckungskonzept Rechtsschutz MultiPlus Deckungskonzept Rechtsschutz Deckungskonzept zum Privat, Berufs- und Familien-Verkehrs-Rechtsschutz, Privat- und Berufs-Rechtsschutz oder Familien-Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbständige

Mehr

Rechtsschutz für Privatkunden

Rechtsschutz für Privatkunden Rechtsschutz für Privatkunden 02 03 Unsere Angebote. Unsere maßgeschneiderten Rechtsschutzangebote Für die Familie Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige und Selbstständige.

Mehr

Rechtsschutz. für Selbständige

Rechtsschutz. für Selbständige Rechtsschutz für Selbständige unsere Angebote Rechtsschutz für Selbständige. Ein wichtiges Thema! eltweiter Der Schritt in die berufliche Selbständigkeit ist auch mit gewissen Risiken verbunden. Schön,

Mehr

Rechtsschutz-Versicherung (RS)

Rechtsschutz-Versicherung (RS) Versicherungssummen/Geltungsbereiche (sofern 1. Wohnsitz in Deutschland) Selbstbeteiligung je RS-Fall keine SB 150 EUR 150 EUR nein nein Selbstbeteiligung je RS-Fall Versicherungssumme je Versicherungssumme

Mehr

DAS IST IHR GUTES RECHT!

DAS IST IHR GUTES RECHT! ŠkodaBank FINANZIEREN. LEASEN. VERSICHERN. DIRECT BANKING. Fahrzeug-Rechtsschutz DAS IST IHR GUTES RECHT! Ihr direkter Draht zum Anwalt mit der Rechtsschutzversicherung des Škoda Versicherungs- Service

Mehr

Deckungskonzept Rechtsschutz

Deckungskonzept Rechtsschutz MultiPlus Deckungskonzept Rechtsschutz Deckungskonzept zum Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs-Rechtsschutz, Privat- und Berufs-Rechtsschutz oder Familien-Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige

Mehr

Rechtsschutz für Geschäftskunden

Rechtsschutz für Geschäftskunden Rechtsschutz für Geschäftskunden 02 03 Unsere Angebote. Unsere maßgeschneiderten Rechtsschutzangebote Das Komplett-Paket für Selbstständige, Firmen und Freiberufler Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz

Mehr

Die Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung hat ebenso viele Anhänger wie Gegner. Die einen vertreten die Auffassung, dass heutzutage kein Prozess mehr ohne die Hilfe von Rechtsschutzversicherungen

Mehr

Merkblatt Rechtsschutzversicherung

Merkblatt Rechtsschutzversicherung Merkblatt Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung zählt zu den weniger wichtigen Versicherungen. Erst wenn Haftpflicht-, Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Risikolebens-, Hausrat- und Wohngebäudeversicherung

Mehr

RECHT. UMFASSEND. Sofortauskunft per Telefon Ein unabhängiger Rechtsanwalt berät Sie zu allen Rechtsfragen im privaten und (nichtselbstständigen)

RECHT. UMFASSEND. Sofortauskunft per Telefon Ein unabhängiger Rechtsanwalt berät Sie zu allen Rechtsfragen im privaten und (nichtselbstständigen) RECHT. UMFASSEND. Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz inkl. Rechtsberatung (für Nichtselbstständige) Es ist schnell passiert: Im Urlaub wird aus dem gebuchten Traumhotel eine Lärmbaustelle, nach

Mehr

Entscheiden Sie den Fall für sich!

Entscheiden Sie den Fall für sich! HDI Rechtsschutzversicherung Entscheiden Sie den Fall für sich! Individuelle Vorsorge passend und bedarfsgerecht. Ihre Sicherheit ist uns wichtig HDI Rechtsschutz versicherung Ob beim Autofahren, beim

Mehr

Verkehrsrechtsschutz. Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf

Verkehrsrechtsschutz. Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf Verkehrsrechtsschutz Stark auf allen Wegen Jetzt mit Sofort- Schutz ab Autokauf In guten Händen. LVM So kann s kommen Aus der Praxis Rechtsschutz im Vertragsund Sachenrecht Sie werden bei der Wahrnehmung

Mehr

Rechtsschutz für Privatkunden

Rechtsschutz für Privatkunden Rechtsschutz für Privatkunden DEURAG. Unsere Angebote. Rechtsschutz für Privatkunden. Ein wichtiges Thema! Ganz gleich wie er zustande kommt ein Rechtsstreit ist immer unangenehm. Und leider kann aus einer

Mehr

Synopse- Bedingungsvergleich Rechtsschutzversicherung

Synopse- Bedingungsvergleich Rechtsschutzversicherung Synopse- Bedingungsvergleich Rechtsschutzversicherung ARB 2008 ARB 2009 3 Ausgeschlossene Rechtsangelegenheiten 2 Leistungsarten Der Umfang des Versicherungsschutzes kann in den Formen des 21 bis 29 vereinbart

Mehr

IDEAL RechtSchutz. Ihr Rechtskompass sicher und zuverlässig. Der Spezialist für Senioren. Der Spezialist für Senioren.

IDEAL RechtSchutz. Ihr Rechtskompass sicher und zuverlässig. Der Spezialist für Senioren. Der Spezialist für Senioren. IDEAL RechtSchutz Ihr Rechtskompass sicher und zuverlässig. Der Spezialist für Senioren Ihr Moderator Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 2 Aufgabe einer Rechtsschutzversicherung

Mehr

Allgemeines zur Rechtsschutzversicherung

Allgemeines zur Rechtsschutzversicherung Allgemeines zur Rechtsschutzversicherung S Matthias Rabel, Ortsstr. 47, 69488 Birkenau, Tel. 06201 2622706, kontakt@usv-rabel.de Vermittlerregister Nr. D-JSOA-2XJBM-41 Themen Allgemeines zur Rechtsschutz

Mehr

Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft. DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB

Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft. DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft DPoIG DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB ROLAND RECHTSSCHUTZ BIETET NEUE LEISTUNGEN ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN Ob es um die Wohnung, die lieben

Mehr

Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit. Rechtsschutz für Selbstständige

Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit. Rechtsschutz für Selbstständige Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit Rechtsschutz für Selbstständige Es gibt viele gute Gründe für eine Rechtsschutzversicherung Jedes Jahr stehen Millionen Bundesbürger vor Gericht. Die Gefahr, selbst in

Mehr

Rechtsschutz für Geschäftskunden

Rechtsschutz für Geschäftskunden Rechtsschutz für Geschäftskunden DEURAG. Unsere Angebote. Rechtsschutz für Geschäftskunden. Ein wichtiges Thema! Der Schritt in die berufliche Selbstständigkeit ist auch mit gewissen Risiken verbunden.

Mehr

VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG SPEZIAL-RECHTSSCHUTZ [ ] Schützen Sie Ihr gutes Recht der VHV Spezial-Rechtsschutz.

VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG SPEZIAL-RECHTSSCHUTZ [ ] Schützen Sie Ihr gutes Recht der VHV Spezial-Rechtsschutz. VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG SPEZIAL-RECHTSSCHUTZ [ ] Schützen Sie Ihr gutes Recht der VHV Spezial-Rechtsschutz. VHV RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz (Spezial-Rechtsschutz)

Mehr

Rechtschutzversicherung

Rechtschutzversicherung Rechtschutzversicherung Beigesteuert von Saturday, 12. April 2008 Letzte Aktualisierung Tuesday, 27. May 2008 Die Rechtschutzversicherung Mensch ärgere dich nicht! 20 Millionen Deutsche gehen Jahr für

Mehr

Rechtsschutz für Geschäftskunden

Rechtsschutz für Geschäftskunden Rechtsschutz für Geschäftskunden 02 03 Unsere Angebote. Unsere maßgeschneiderten Rechtsschutzangebote Das Komplett-Paket für Selbstständige, Firmen und Freiberufler Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz

Mehr

Mein Roland kampft fur mich.

Mein Roland kampft fur mich. ROLAND RECHTSSCHUTZ PRIVATKUNDEN Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft Mein Roland kampft fur mich. 2 3 ROLAND RECHTSSCHUTZ BIETET NEUE LEISTUNGEN ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN Ob es

Mehr

PRESSE-RECHTSSCHUTZ. Als Journalist tragen Sie Verantwortung. Und das finanzielle Risiko?

PRESSE-RECHTSSCHUTZ. Als Journalist tragen Sie Verantwortung. Und das finanzielle Risiko? PRESSE-RECHTSSCHUTZ Als Journalist tragen Sie Verantwortung. Und das finanzielle Risiko? Der neue Rechtsschutz speziell für Journalisten. PRESSE-RECHTSSCHUTZ Alle sieben Sekunden wird in Deutschland eine

Mehr

Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB). Die Rechtsschutzversicherung wird in folgenden Formen angeboten:

Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB). Die Rechtsschutzversicherung wird in folgenden Formen angeboten: Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB). Formen der Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung wird in folgenden Formen angeboten: - ->Verkehrs-Rechtsschutz

Mehr

Advocard Rechtsschutz für Privatkunden

Advocard Rechtsschutz für Privatkunden So einfach ist das! Advocard Rechtsschutz für Privatkunden Einmalig und nur bei Advocard: Rechtsschutz Plus XL Der Klügere gibt nicht nach, sondern ruft seinen Anwalt! Jeder baucht Rechtsschutz! In einen

Mehr

Klauseln / Sonderbedingungen zu ARB 2003

Klauseln / Sonderbedingungen zu ARB 2003 Klausel zu 21, 22 und 24 ARB 2003 Kfz-Gewerbe-Rechtsschutz Der Rechtsschutz für das Kfz-Gewerbe besteht aus a) Verkehrs-Rechtsschutz gemäß 21 Abs. 1, 4, 7 und 8 ARB 2003 für alle auf den Versicherungsnehmer

Mehr

ARAG PRIVAT-RECHTSSCHUTZ FÜR SELBSTÄNDIGE ( 23 ARB 2000/2)

ARAG PRIVAT-RECHTSSCHUTZ FÜR SELBSTÄNDIGE ( 23 ARB 2000/2) ARAG PRIVAT-RECHTSSCHUTZ FÜR SELBSTÄNDIGE ( 23 ARB 2000/2) Geschützte Personen und Lebensbereiche ARAG Privat-Rechtsschutz für Selbständige bietet Versicherungsschutz für die Familie oder den Single. Sie,

Mehr

Advocard Rechtsschutz für Privatkunden

Advocard Rechtsschutz für Privatkunden So einfach ist das! Advocard Rechtsschutz für Privatkunden Einmalig und nur bei Advocard: Rechtsschutz Plus XL Der Klügere gibt nicht nach, sondern ruft seinen Anwalt! Jeder braucht Rechtsschutz! In einen

Mehr

Pauschaler Rechtsschutz für Apotheker

Pauschaler Rechtsschutz für Apotheker Mit berufsständigem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite Wir haben speziell für Ihre Berufsgruppe die neue Rechtsschutzversicherung entwickelt. Dieser Vertrag räumt sehr günstige Beiträge und ein

Mehr

Der ADAC Verkehrs- Rechtsschutz.

Der ADAC Verkehrs- Rechtsschutz. Der ADAC Verkehrs- Rechtsschutz. Der Dreifach-Schutz für Verkehr, Reisen und Freizeitsport. Nur 69,60 Euro im Jahr. Keine Selbstbeteiligung! ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-AG Die Abwicklung ist jedesmal

Mehr

Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Rechtsschutz

Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Rechtsschutz Rechtsschutz für Senioren Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Rechtsschutz Bei den tausenden von Gesetzen und Vorschriften in Deutschland kann kein Mensch mehr alleine durchblicken. Geht es Ihnen als Pensionär

Mehr

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Informationen zu den vorgeschlagenen Tarifen Versicherungssummen Innerhalb Europa 1.000.000 unbegrenzt unbegrenzt Übersee 200.000 unbegrenzt 100.000 Strafkautionsdarlehen

Mehr

Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs- Rechtsschutz

Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs- Rechtsschutz Privat-, Berufs- und Familien-Verkehrs- Rechtsschutz Ein Rechtsstreit entsteht schnell, z. B. bei Auseinandersetzungen mit dem Reiseveranstalter, dem Arbeitgeber, dem Handwerker, dem Verkäufer oder nach

Mehr

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung ARB 2000 DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland Inhaltsübersicht I. Was ist Rechtsschutz? s. ARB

Mehr

Albatros. Kundeninformation zur Rechtsschutz-Versicherung

Albatros. Kundeninformation zur Rechtsschutz-Versicherung Albatros Kundeninformation zur Rechtsschutz-Versicherung Mit einer Rechtsschutz-Versicherung müssen Sie nicht auf Ihr gutes Recht verzichten. Sie können für die Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen einen

Mehr

Private Rechtsschutzversicherungen

Private Rechtsschutzversicherungen Private Rechtsschutzversicherungen Am Geld soll die Gerechtigkeit nicht scheitern. Wer sich bei einer Mieterhöhung im Unrecht fühlt, seinen Arbeitsplatz ungerechtfertigt verloren oder mit dem Nachbarn

Mehr

Recht & Vertreten. Der Rechtsschutz für Ihre Gemeinde

Recht & Vertreten. Der Rechtsschutz für Ihre Gemeinde Recht & Vertreten Der Rechtsschutz für Ihre Gemeinde Der spezielle Versicherungsschutz für Ihre Gemeinde umfassend innovativ maßgeschneidert Der Aktivitäten in und rund um eine Gemeinde sind vielfältig

Mehr

ROLAND RECHTSSCHUTZ. Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN

ROLAND RECHTSSCHUTZ. Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN ROLAND RECHTSSCHUTZ Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN 2 ROLAND RECHTSSCHUTZ FÜR VERKEHRSTEILNEHMER Sparen Sie Geld und Nerven. Wir sorgen auf jedem Weg für Ihr Recht. ROLAND RECHTSSCHUTZ

Mehr

Rechtsschutz. Alles was Recht ist!

Rechtsschutz. Alles was Recht ist! Alles was Recht ist! ? Ja!... damit Sie Recht behalten! Vor dem Gesetz sind alle gleich und jedem steht der Rechtsweg offen. So bestimmt es unser Grundgesetz. Aber ein Rechtsstreit kostet Geld: Vorschüsse,

Mehr

Rechtsschutz für medizinische Heilberufe

Rechtsschutz für medizinische Heilberufe Rechtsschutz für medizinische Heilberufe 02 03 Unsere Angebote. Das Komplett-Paket für medizinische Heilberufe Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Selbstständige Das komplette Paket zum Pauschalbeitrag.

Mehr

Rechtsschutz. Rechtsschutz für Selbstständige. Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können.

Rechtsschutz. Rechtsschutz für Selbstständige. Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können. Die D.A.S. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe. Rechtsschutz Rechtsschutz für Selbstständige Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können. Rechtsschutz heute wichtiger

Mehr

D.A.S. RECHTSSCHUTZ FÜR STUDENTEN, SCHÜLER UND AZUBIS

D.A.S. RECHTSSCHUTZ FÜR STUDENTEN, SCHÜLER UND AZUBIS D.A.S. RECHTSSCHUTZ FÜR STUDENTEN, SCHÜLER UND AZUBIS RECHTSSCHUTZ, DER IN IHR LEBEN PASST Immer mehr Gesetze und Verordnungen und eine erhöhte Prozessbereitschaft. Dazu eine komplizierte nationale und

Mehr

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung ARB 2000 Stand: April 2003 DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland Inhaltsübersicht I. Was ist

Mehr

Privatkunden. Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter

Privatkunden. Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter Privatkunden Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter ROLAND RECHTSSCHUTZ IHR RECHTS- SCHUTZPARTNER RUND UM DIE IMMOBILIE ROLAND Rechtsschutz ist seit mehr als

Mehr

Rechtsschutz. Rechtsschutz für Nichtselbstständige und Senioren. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe.

Rechtsschutz. Rechtsschutz für Nichtselbstständige und Senioren. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe. Rechtsschutz Rechtsschutz für Nichtselbstständige und Senioren Wenn es um mein Recht geht, möchte ich mir einen Anwalt leisten können. Rechtsschutz heute wichtiger

Mehr

DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt.

DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt. DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt. Sinnvoll und hilfreich. Ein Rechtsstreit kann an jeder Ecke lauern. Ein Linksabbieger nimmt Ihnen die Vorfahrt. Es kracht. Der Unfallverursacher

Mehr

1) Klausel zu 24 Absatz 2 und 28 Absatz 3 ARB - Berufs-Vertrags-Rechtsschutz - Nur wenn gemäß Versicherungsschein besonders vereinbart.

1) Klausel zu 24 Absatz 2 und 28 Absatz 3 ARB - Berufs-Vertrags-Rechtsschutz - Nur wenn gemäß Versicherungsschein besonders vereinbart. Zusatzklauseln 1) Klausel zu 24 Absatz 2 und 28 Absatz 3 ARB - Berufs-Vertrags-Rechtsschutz - Nur wenn gemäß Versicherungsschein besonders vereinbart. Der Versicherungsschutz nach 24 Absatz 2 und 28 Absatz

Mehr

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung Vor Gericht und auf hoher See so sagt man ist man in Gottes Hand. Dass Recht oft gar nicht billig ist, sieht man spätestens dann, wenn man als Opfer auf der Suche nach Gerechtigkeit

Mehr

RU_VERKEHRS RECHTSSCHUTZ Privat. Bei uns hat Ihr Recht mit Sicherheit Vorfahrt. Sichern Sie sich bei Rechtsstreitigkeiten fi nanziell ab.

RU_VERKEHRS RECHTSSCHUTZ Privat. Bei uns hat Ihr Recht mit Sicherheit Vorfahrt. Sichern Sie sich bei Rechtsstreitigkeiten fi nanziell ab. RU_VERKEHRS RECHTSSCHUTZ Privat Bei uns hat Ihr Recht mit Sicherheit Vorfahrt. Sichern Sie sich bei Rechtsstreitigkeiten fi nanziell ab. Wenn Sie Recht haben, sorgen wir dafür, dass Sie es auch bekommen!

Mehr

Weil Sie für Ihr gutes Recht Durchsetzungs- Vermögen brauchen.

Weil Sie für Ihr gutes Recht Durchsetzungs- Vermögen brauchen. Rechtsschutz Rechtsschutz für Privatkunden Weil Sie für Ihr gutes Recht Durchsetzungs- Vermögen brauchen. CONCORDIA. Ein guter Grund. Wer sein Recht durchsetzen braucht einen will, guten Anwalt im Ring.

Mehr

Synopse- Bedingungsvergleich Rechtsschutzversicherung

Synopse- Bedingungsvergleich Rechtsschutzversicherung Synopse Bedingungsvergleich Rechtsschutzversicherung ARB 2009 ARB 2010 Vorteile Ihrer Rechtsschutzversicherung auf einen Blick Versicherungssumme/Strafkaution Den Beiträgen liegt im Tarif procomfort eine

Mehr

Rechtsschutz Selektion Berechnungsmerkmale

Rechtsschutz Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Versicherungsumfang Verkehrsrechtschutz nein Fahrzeug-RS für 1 bestimmtes Fahrzeug Alle auf den VN zugelassenen Fahrzeuge Alle auf die Familie zugel. Fahrzeuge Anzahl der

Mehr

Weil ein Rechtsstreit die Betriebskosten enorm in die Höhe treiben kann.

Weil ein Rechtsstreit die Betriebskosten enorm in die Höhe treiben kann. Rechtsschutz Rechtsschutz für Selbstständige, Firmen und Heilwesenberufe Weil ein Rechtsstreit die Betriebskosten enorm in die Höhe treiben kann. CONCORDIA. Ein guter Grund. Wer sein Recht durchsetzen

Mehr

RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG

RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG 57 RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG WAS IST DAS? Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nach barn nicht gefällt, wusste Friedrich Schiller schon im 18. Jahrhundert.

Mehr

Firmen: Rechtsschutz Firmen-Kombi. Rückendeckung im Streitfall. Wie Sie sich ohne Kostenrisiko juristisch wehren können.

Firmen: Rechtsschutz Firmen-Kombi. Rückendeckung im Streitfall. Wie Sie sich ohne Kostenrisiko juristisch wehren können. Firmen: Rechtsschutz Firmen-Kombi Rückendeckung im Streitfall. Wie Sie sich ohne Kostenrisiko juristisch wehren können. Inhalt Rechtsschutz im Beruf. 4 Erweiterter Straf-Rechtsschutz. 6 Privatleben, Verkehr

Mehr

A. Kommunal-Rechtsschutzversicherung mit erweitertem Straf-Rechtsschutz. (für Städte und Gemeinden bis 30.000 Einwohner ohne große Kreisstädte -)

A. Kommunal-Rechtsschutzversicherung mit erweitertem Straf-Rechtsschutz. (für Städte und Gemeinden bis 30.000 Einwohner ohne große Kreisstädte -) WGV-Versicherung AG Rechtsschutzversicherung für Städte und Gemeinden Informationen zum Sammelvertrag des Sächsischen Städte- und Gemeindetages mit der WGV-Versicherung AG A. Kommunal-Rechtsschutzversicherung

Mehr

Privat-Rechtsschutz für Nichtselbstständige

Privat-Rechtsschutz für Nichtselbstständige ROLAND RECHTSSCHUTZ Privat- für Nichtselbstständige WIR KÄMPFEN FÜR IHR GUTES RECHT. Das -Paket für Nichtselbstständige Um Ihre Rechtsansprüche ohne finanzielles Risiko durchsetzen zu können, brauchen

Mehr

D.A.S. RECHTSSCHUTZ FÜR STUDENTEN, SCHÜLER UND AZUBIS

D.A.S. RECHTSSCHUTZ FÜR STUDENTEN, SCHÜLER UND AZUBIS D.A.S. RECHTSSCHUTZ FÜR STUDENTEN, SCHÜLER UND AZUBIS RECHTSSCHUTZ, DER IN IHR LEBEN PASST Immer mehr Gesetze und Verordnungen und eine erhöhte Prozessbereitschaft. Dazu eine komplizierte nationale und

Mehr

Übersicht zu Ihrer Kurzinformation. Versicherungsbeginn: 01.12.2005 Zahlungsweise: monatlich

Übersicht zu Ihrer Kurzinformation. Versicherungsbeginn: 01.12.2005 Zahlungsweise: monatlich Übersicht zu Ihrer Kurzinformation Rechtsschutz für Firmen und Selbständige Versicherungsbeginn: 01.12.2005 Zahlungsweise: monatlich Vertragsdauer: 5 Jahre Gesamtbeitrag lt. Zahlungsweise: 49,80 EUR Optimal-Rechtsschutz

Mehr

Rechtsschutzversicherung Ein guter Rechtsschutz ist kein Luxus.

Rechtsschutzversicherung Ein guter Rechtsschutz ist kein Luxus. AKTUELL März 2015 Rechtsschutzversicherung Ein guter Rechtsschutz ist kein Luxus. Sondern Sicherheit, auf die man nicht verzichten kann. Streit und Missverständnisse gibt es in allen Lebenslagen. In vielen

Mehr

Sorglos-Rechtsschutz für Apotheker nach 28 a ARB

Sorglos-Rechtsschutz für Apotheker nach 28 a ARB Rechtsschutzversicherung mit Einschluss des Wettbewerbsrechtes Wir haben speziell für Ihre Berufsgruppe die neue Rechtsschutzversicherung entwickelt. Dieser Vertrag räumt sehr günstige Beiträge und ein

Mehr

Rechtsschutz für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. In Kooperation mit ROLAND. DER RECHTSSCHUTZ-VERSICHERER.

Rechtsschutz für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. In Kooperation mit ROLAND. DER RECHTSSCHUTZ-VERSICHERER. Roland Rechtsschutz Geschäftskunden Rechtsschutz für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer In Kooperation mit Rechtsschutz für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ROLAND. DER RECHTSSCHUTZ-VERSICHERER. 2

Mehr

Rechtsschutz. Alles was Recht ist!

Rechtsschutz. Alles was Recht ist! Rechtsschutz Alles was Recht ist! Rechtsschutz? Ja!... damit Sie Recht behalten! Vor dem Gesetz sind alle gleich und jedem steht der Rechtsweg offen. So bestimmt es unser Grundgesetz. Aber ein Rechtsstreit

Mehr

Privat-Rechtsschutz Anwalt PLUSservice: einfach direkt persönlich

Privat-Rechtsschutz Anwalt PLUSservice: einfach direkt persönlich Recht & Vertreten Privat-Rechtsschutz Anwalt PLUSservice: einfach direkt persönlich Wer Recht hat, soll Recht bekommen. Was der eine als sein gutes Recht erachtet, ist für den anderen oft keinesfalls akzeptabel.

Mehr

Rechtsschutz. ALLRECHT-Sicherheits-Konzept für Unternehmen und Selbstständige

Rechtsschutz. ALLRECHT-Sicherheits-Konzept für Unternehmen und Selbstständige ALLRECHT-Sicherheits-Konzept für Unternehmen und Selbstständige Sie konzentrieren sich auf Ihr Geschäft. Wir kümmern uns um Ihr Recht. Vor dem Gesetz sind alle gleich und jedem steht der Rechtsweg offen.

Mehr

Rechtsschutzversicherungsbedingungen der R+V-PrivatPolice (RSB 01/07) Versicherungsumfang

Rechtsschutzversicherungsbedingungen der R+V-PrivatPolice (RSB 01/07) Versicherungsumfang Rechtsschutzversicherungsbedingungen der R+V-PrivatPolice (RSB 01/07) Versicherungsumfang 1. Aufgaben der Rechtsschutzversicherung Der Versicherer sorgt dafür, dass der Versicherungsnehmer seine rechtlichen

Mehr

Deckungsbeschreibung zum Sammelrechtsschutzvertrag über den Spezial-Straf-Rechtsschutz für Rettungssanitäter/Rettungsassistenten/ Rettungshelfer

Deckungsbeschreibung zum Sammelrechtsschutzvertrag über den Spezial-Straf-Rechtsschutz für Rettungssanitäter/Rettungsassistenten/ Rettungshelfer Deckungsbeschreibung zum Sammelrechtsschutzvertrag über den Spezial-Straf-Rechtsschutz für Rettungssanitäter/Rettungsassistenten/ Rettungshelfer I n h a l t s ü b e r s i c h t: 1. Versicherungsnehmer/Versicherte

Mehr

Leistungsvergleich Seite 01/05

Leistungsvergleich Seite 01/05 Leistungsvergleich Seite 01/05 Versicherungssummen Innerhalb Europa unbegrenzt 600.000 unbegrenzt Übersee unbegrenzt 155.000 150.000 Strafkautionsdarlehen unbegrenzt 100.000 250.000 Kapitalanlagen-Rechtsschutz

Mehr

ConJure - für Ihr gutes Recht

ConJure - für Ihr gutes Recht ConJure - für Ihr gutes Recht Die Rechtsschutzversicherung mit unbegrenzter Deckungssumme www.continentale.de ConJure - das Recht an Ihrer Seite Jeder von uns kann in eine Situation geraten, in der es

Mehr

Highlights im Überblick

Highlights im Überblick Highlights Februar 2013 Highlights im Überblick Unbegrenzte Deckungssumme Unbegrenztes Strafkautionsdarlehen im Geltungsbereich von Europa einschließlich Anliegerstaaten des Mittelmeeres, Azoren, Kanarische

Mehr

Rechtsschutzversicherungsbedingungen der R+V-PrivatPolice (RSB 01/06) Versicherungsumfang

Rechtsschutzversicherungsbedingungen der R+V-PrivatPolice (RSB 01/06) Versicherungsumfang Rechtsschutzversicherungsbedingungen der R+V-PrivatPolice (RSB 01/06) Versicherungsumfang 1. Aufgaben der Rechtsschutzversicherung Der Versicherer sorgt dafür, dass der Versicherungsnehmer seine rechtlichen

Mehr

FI RAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG 4 Düsseldorf

FI RAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG 4 Düsseldorf FI RAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG 4 Düsseldorf Brehmstraße i iq Allgemeine Bedingungen für Rechtsschutz-Versicherung (ARB) 1 Gegenstand der Versicherung 1. Die Versicherungs-Gesellschaft

Mehr

Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz

Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz Besondere Bedingung RS 102-8 (Rechtsschutz-Kompakt) ZUSATZVEREINBARUNG AUSWAHL EINES RECHTSVERTRETERS; SELBSTBETEILIGUNG Der Versicherungsnehmer

Mehr

Da haben Sie Recht! BOXplus Rechtsschutzversicherung mit Selbstbehalt.

Da haben Sie Recht! BOXplus Rechtsschutzversicherung mit Selbstbehalt. 1 Da haben Sie Recht! BOXplus Rechtsschutzversicherung mit Selbstbehalt. 2 3 Von unserem Partner ROLAND-Rechtsschutz Extra Standard Basis Versicherte Personen im Mehrpersonenhaushalt Sie Ihr Ehepartner/eingetragener

Mehr

Highlights im Überblick

Highlights im Überblick Highlights Oktober 2011 Highlights im Überblick Unbegrenzte Deckungssumme Unbegrenztes Strafkautionsdarlehen im Geltungsbereich von Europa einschließlich Anliegerstaaten des Mittelmeeres, Azoren, Kanarische

Mehr

Rechtsschutz. Recht familiär. Sondertarife exklusiv für Haus & Grund- Mitglieder

Rechtsschutz. Recht familiär. Sondertarife exklusiv für Haus & Grund- Mitglieder Rechtsschutz Recht familiär. Sondertarife exklusiv für Haus & Grund- Mitglieder Wir stehen mit Sicherheit hinter Ihnen. Die HDI-Rechtsschutzversicherung. Auch wenn Sie als Haus & Grund-Mitglied nicht zu

Mehr

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland. Welche Aufgaben hat die Rechtsschutzversicherung?

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland. Welche Aufgaben hat die Rechtsschutzversicherung? ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung ARB 2000 DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, Wiesbaden, Bundesrepublik Deutschland Inhaltsübersicht I. Was ist Rechtsschutz? Welche

Mehr

Selbstbeteiligung Versicherungssumme je Rechtsschutzfall Versicherungssumme außerhalb Geltungsbereich Höhe Darlehen Strafkaution

Selbstbeteiligung Versicherungssumme je Rechtsschutzfall Versicherungssumme außerhalb Geltungsbereich Höhe Darlehen Strafkaution Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

Leistungsübersicht zur Rechtsschutzversicherung

Leistungsübersicht zur Rechtsschutzversicherung Leistungsübersicht zur Rechtsschutzversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke des von uns angebotenen Rechtsschutztarifs: Leistungsumfang Basisschutz Privat- und Berufsrechts-RS

Mehr

Ich hab gerne Recht. Vor allem recht günstig.

Ich hab gerne Recht. Vor allem recht günstig. Ich hab gerne Recht. Vor allem recht günstig. mit telefonischer Rechtsberatung! Bis zu 500.000 finanzielle Absicherung Schutz in allen Lebenslagen Einfach online abschließen Von PAYBACK empfohlen Rechtsschutz

Mehr

BOXplus Aktiv Standard Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (BPRSA Standard)

BOXplus Aktiv Standard Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (BPRSA Standard) BOXplus Aktiv Standard Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (BPRSA Standard) RS 3009.1 N Seite 1 von 5 Stand: 01.2008 A Welche Regelungen gelten? B Wo und bis zu welcher Höhe besteht bzw. besteht

Mehr

Privatrechtsschutz f. Nichtselbständige Vorschlag Seite 06/11

Privatrechtsschutz f. Nichtselbständige Vorschlag Seite 06/11 Privatrechtsschutz f. Nichtselbständige Vorschlag Seite 06/11 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger

Mehr

RECHTSSCHUTZ FÜR UNTERNEHMEN. Auch rechtlich Stärke zeigen.

RECHTSSCHUTZ FÜR UNTERNEHMEN. Auch rechtlich Stärke zeigen. RECHTSSCHUTZ FÜR UNTERNEHMEN Auch rechtlich Stärke zeigen. Auf direktem Weg zu Ihrem Recht. RECHTSSCHUTZ FÜR UNTERNEHMEN Spezialisten leisten mehr. ARAG ist einer der führenden Spezialisten für Rechtsschutz

Mehr

Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz.

Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. D.A.S. Rechtsschutz von Anfang an Wenn sich rechtliche Fragen ergeben oder sich ein Rechtsstreit anbahnt, bietet die D.A.S.

Mehr

ROLAnD REcHTSScHUTZ. LEISTUnGSÜBERSIcHT BOXplus Rechtsschutz-versicherung

ROLAnD REcHTSScHUTZ. LEISTUnGSÜBERSIcHT BOXplus Rechtsschutz-versicherung ROLAnD REcHTSScHUTZ LEISTUnGSÜBERSIcHT BOXplus Rechtsschutz-versicherung 2 BOXplus 1 BOXplus Rechtsschutzver sicherung mit Selbstbehalt Recht haben und Recht bekommen ist immer noch zweierlei. Wir stellen

Mehr

Auxilia ARB/2000. Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungsbedingungen (AUXILIA ARB/2000) Inhaltsübersicht. 1. Was ist Rechtsschutz

Auxilia ARB/2000. Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungsbedingungen (AUXILIA ARB/2000) Inhaltsübersicht. 1. Was ist Rechtsschutz Auxilia ARB/2000 Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungsbedingungen (AUXILIA ARB/2000) Inhaltsübersicht 1. Was ist Rechtsschutz 1 Welche Aufgaben hat die Rechtsschutzversicherung? 2 Für welche Rechtsangelegenheiten

Mehr

Der Privat-Rechtsschutz an Ihrer Seite

Der Privat-Rechtsschutz an Ihrer Seite Der Privat-Rechtsschutz an Ihrer Seite Neu: Unbegrenzte tele fonische Rechtsberatung im Privatbereich! Partner der öffentlichen Versicherer und der S Finanzgruppe Einfach, günstig und gut Ihr ÖRAG-Rechtsschutz

Mehr

ARAG TOP INDIVIDUAL RECHTSSCHUTZ PRIVAT, BERUF, WOHNEN UND VERKEHR

ARAG TOP INDIVIDUAL RECHTSSCHUTZ PRIVAT, BERUF, WOHNEN UND VERKEHR ARAG TOP INDIVIDUAL RECHTSSCHUTZ PRIVAT, BERUF, WOHNEN UND VERKEHR ( 26 a ARB 2007 M) Geschützte Personen und Lebensbereiche ARAG TOP Individual Rechtsschutz Privat, Beruf, Wohnen und Verkehr bietet Versicherungsschutz

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB 2000)

Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB 2000) Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB 2000) I. Was ist Rechtsschutz? 1 Welche Aufgaben hat die Rechtsschutzversicherung? 2 Für welche Rechtsangelegenheiten gibt es Rechtsschutz?

Mehr

RECHTSSCHUTZ- VERSICHERUNG

RECHTSSCHUTZ- VERSICHERUNG ARD-Ratgeber Recht aus Karlsruhe Sendung vom: 14. Dezember 2013, 17.03 Uhr im Ersten RECHTSSCHUTZ- VERSICHERUNG Zur Beachtung! Dieses Manuskript ist urheberrechtlich geschützt. Der vorliegende Abdruck

Mehr

Das bieten wir als Rechtsschutz-Spezialist:

Das bieten wir als Rechtsschutz-Spezialist: A U F E I N E N B L I C K Fahrzeug-Werkstätten- und Händler-Rechtsschutz: Werk statt Ärger Tankstellen-Rechtsschutz: Benzin statt Belastung Fahrschulen-Rechtsschutz: Schulen statt streiten Das bieten wir

Mehr