Öffentliche Archive im Landkreis Sömmerda. Archivführer. Sömmerdaer Heimatheft - Sonderheft 4

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Öffentliche Archive im Landkreis Sömmerda. Archivführer. Sömmerdaer Heimatheft - Sonderheft 4"

Transkript

1 Öffentliche Archive im Landkreis Sömmerda Archivführer Sömmerdaer Heimatheft - Sonderheft 4

2 Rastenberger Urkunde von 1705

3 Öffentliche Archive im Landkreis Sömmerda Archivführer bearbeitet von Thomas Hildebrand & Cornelia Langer Sömmerdaer Heimatheft - Sonderheft 4 Sömmerda 2010

4 Impressum Impressum Herausgeber: Landratsamt Sömmerda Kreisarchiv Rheinmetallstraße Sömmerda und Interessengruppe Heimatgeschichte des Landkreises Sömmerda Autoren: Andrea Aschenbach, Dr. Frank Boblenz, Thomas Hildebrand, Barbara Jäckel, Eberhard Köhler 2 Fotos: Jörg Brückner, Thomas Hildebrand, Cornelia Liebermann, Stadtverwaltung Kölleda, Stadtverwaltung Sömmerda, Superintendentur Sömmerda, Landratsamt Sömmerda, Stadtverwaltung Weißensee Druck, Satz & Layout: Druckerei Sömmerda 2. Auflage: 1000 Exemplare Sömmerda, Dezember 2010 Die Sömmerdaer Heimathefte können über das Landratsamt Sömmerda, den regionalen Buchhandel sowie Museen und Heimatstuben der Unstrut-Finne- Region erworben werden.

5 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorwort Einführung Kreisarchiv Sömmerda (Thomas Hildebrand) Kirchenkreisarchiv Sömmerda in Straußfurt (Barbara Jäckel) Stadtarchiv Kölleda (Andrea Aschenbach) Stadtarchiv Sömmerda (Frank Boblenz) Stadtarchiv Weißensee (Eberhard Köhler) Hinweise zu auswärtigen Archiven - Archivgut mit Bezug zum Bereich des Landkreises Sömmerda (Frank Boblenz) 59 Literaturverzeichnis 3

6 Vorwort Einführung Vorwort zur ersten Auflage 4 In diesem Jahr findet der 55. Thüringische Archivtag in Sömmerda statt. Erstmals hatten sich Archivare 1896 zu einer solchen Zusammenkunft in Thüringen getroffen. Nach 110 Jahren hat somit der älteste Archivtag Deutschlands seinen Weg in unseren Landkreis gefunden. Dieses kleine Jubiläum nehmen wir zum Anlass, um mit dem hier vorliegenden Archivführer einen Überblick über die im Landkreis Sömmerda vorhandenen öffentlichen Archive zu geben. Das sind neben dem Kreisarchiv Sömmerda, das Kirchenkreisarchiv Sömmerda und die Stadtarchive Kölleda, Sömmerda und Weißensee. Die Publikation soll gleichzeitig den Zugang zu unseren regionalen Archiven erleichtern und ihren Charakter als öffentliche Einrichtungen unterstreichen. Archive sind seit Jahrhunderten das Gedächtnis der Menschheit. Sie sichern durch ihre Überlieferung die Kontinuität des Verwaltungshandelns, bewahren Rechtssicherheit und ermöglichen historische Forschung. Zusätzlich sind sie in den letzten Jahren mehr und mehr als historische Bildungs- und Dokumentationsstätten in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. Die Kommunen und die Kirche haben als Träger von Archiven eine lange Tradition. Sie gilt es zu wahren. Der Gesetzgeber hat mit der Fixierung der Archivierung als Pflichtaufgabe für die Kommunen im Thüringer Archivgesetz gute Voraussetzungen dafür geschaffen. Der Landkreis Sömmerda kommt mit der Unterhaltung des Kreisarchivs der Archivierungspflicht vorbildlich wie ich meine nach. Ausdruck für die Würdigung unserer Bemühungen ist nicht zuletzt der heute in Sömmerda stattfindende Archivtag. Über die Aufgabe zur Archivierung der beim Landratsamt entstehenden Unterlagen hinaus betrachten wir es als Verpflichtung, die in dieser Aufgabe weniger leistungsfähigen Kommunen des Landkreises im Rahmen der kommunalen Archivpflege zu unterstützen. Der Großteil der Städte und Gemeinden nutzt inzwischen das Angebot zur Deponierung ihres Archivgutes im Kreisarchiv. Letztlich steht auch der Ihnen seit heute vorliegende Archivführer durch die öffentlichen Archive des Landkreises für diese Verpflichtung. Sömmerda, 14. Juni 2006

7 Einführung Einführung zur zweiten Auflage 2010 Seit dem Erscheinen der Übersicht über die Archivbestände der Städte und Gemeinden des Landkreises Sömmerda im Sömmerdaer Heimatheft 5 von 1994 war es dem Kreisarchiv Sömmerda ein langjähriges Anliegen, mit einer Neubearbeitung die veränderten Strukturen und den Arbeitsfortschritt im Archivwesen des Landkreises zu dokumentieren. Mit der Veranstaltung des 55. Thüringischen Archivtages, der zudem auch in Sömmerda stattfindet, war der Anlass gegeben, das Vorhaben in die Tat umzusetzen und einen Archivführer durch die öffentlichen Archive des Landkreises Sömmerda als Sonderheft der Reihe Sömmerdaer Heimatheft erscheinen zu lassen. Da die erste Auflage Ende des Jahres 2010 vergriffen war, kann nunmehr mit Mitteln des Landratsamtes Sömmerda finanziert, eine zweite Auflage gedruckt werden. Dafür sei herzlich gedankt. Dank gilt auch der Druckerei Sömmerda für ihre Unterstützung. Es ist gelungen, neben den vier kommunalen Archiven im Landkreis Kreisarchiv Sömmerda, Stadtarchiv Kölleda, Stadtarchiv Sömmerda und Stadtarchiv Weißensee auch das Archiv des Kirchenkreises Sömmerda in Straußfurt zu beteiligen. Den Mitarbeitern in den genannten Archiven bzw. beim Evangelischen Kirchenkreis Eisleben- Sömmerda gilt mein Dank für die gute Zusammenarbeit. Im Wesentlichen konnte bei der Zusammenstellung der Informationen auf die in den einzelnen Archiven für den ersten gemeinsamen Internetauftritt der Thüringer Archive erfassten Daten zurückgegriffen werden. Das Archivportal Thüringen ist seit Anfang des Jahres 2006 unter der Adresse: zugänglich. Aber nicht alle Archive hatten die Möglichkeit, wie im Fall des Stadtarchivs Kölleda, sich mit ihren Bestandsübersichten im Internet zu präsentieren. Deshalb besteht nach wie vor die Notwendigkeit auf konventionelle Weise, in gedruckter Form, über Archivbestände zu informieren. Der Archivführer präsentiert den Stand der Erschließung und der Nutzungsmöglichkeiten in den Archiven von Anfang des Jahres Beginnend mit dem Kreisarchiv Sömmerda werden die einzelnen Archive mit allgemeinen Informationen und Archivgeschichte vorgestellt. Danach folgt die Übersicht über die jeweiligen Bestände. Wie in Archiven üblich wurde der Umfang mit lfm (laufende Meter), AE (Akteneinheiten) oder mit der Stückzahl angegeben. Je nach Erschließungsstand der Bestände fanden die Bezeichnungen Datenbank, Findbuch, Findkartei bzw. Ablieferungsliste (bei einfacher Auflistung) Verwendung. Nach ihrem Kenntnisstand haben alle Archive versucht, die einzelnen Bestände auch inhaltlich zu untersetzen. Alle aus den Archiven zugearbeiteten Informationen wurden aufgenommen. Bedauerlich ist, dass eine Archivgeschichte zum Stadtarchiv Weißensee nicht geliefert werden konnte. 5

8 Einführung Mit dem Abschnitt Hinweise zu auswärtigen Archiven - Archivgut mit Bezug zum Bereich des Landkreises Sömmerda wurde der Tatsache Rechnung getragen, dass bedeutende Bestände zur Geschichte der Region nur außerhalb des Landkreises, ja sogar nur außerhalb der Landesgrenzen Thüringens zugänglich sind. Für die Zusammenstellung der Informationen dieses Abschnitts gilt Herrn Dr. Frank Boblenz mein besonderer Dank. Am Ende des Bandes wurde das Literaturverzeichnis platziert. Es enthält neben dem Schrifttum über die Archive im Landkreis auch grundsätzliche Literatur zum Thüringischen Archivwesen nach Im Namen aller beteiligten Kollegen darf ich der Hoffnung Ausdruck verleihen, dass diese Veröffentlichung dazu beiträgt, die Benutzung der Archive im Landkreis zu vereinfachen und ihre Transparenz zu erhöhen. 6 Thomas Hildebrand Leiter des Kreisarchivs Sömmerda

9 Kreisarchiv Sömmerda Kreisarchiv Sömmerda Postanschrift Landratsamt Sömmerda Kreisarchiv Postfach Sömmerda Dienstanschrift Landratsamt Sömmerda Kreisarchiv Rheinmetallstraße Sömmerda Telefon: 03634/ Fax: 03634/ Web: de 7 Archivleiter Thomas Hildebrand Öffnungszeiten Mo, Do, Fr Uhr Dienstag Uhr und Uhr sowie nach Vereinbarung Mittwoch geschlossen Archivgeschichte Der heutige Landkreis Sömmerda ist ein Ergebnis der 1994 in Thüringen durchgeführten Gebietsreform. Seine Bildung erfolgte mit dem 1. Juli 1994 aus den aufgelösten Altkreisen Sömmerda und Erfurt-Land. In beiden Altkreisen existierten die Kreisarchive zu diesem Zeitpunkt bereits mehr als 40 Jahre. Sie waren in Folge der in der DDR erlassenen Anordnung zur Errichtung von Stadtund Kreisarchiven vom gegründet worden. Gemäß dieser Anordnung bestand die Aufgabe der

10 Kreisarchiv Sömmerda 10 8 Kreisarchive neben der Archivierung der Unterlagen der Kreisverwaltungen von Anfang an auch darin, die Dokumente der Städte und Gemeinden ohne eigenes Archiv im Kreisarchiv zentral zu archivieren. Diese Aufgabe wurde in den Kreisarchiven Sömmerda und Erfurt-Land in unterschiedlicher Qualität wahrgenommen. Während im Kreis Erfurt-Land die zentrale Archivpflege und Überlieferungsbildung gegenüber den Gemeinden des Kreises als wesentliche Aufgabe verstanden wurde, blieben gleichartige Bemühungen im Kreis Sömmerda in den Anfängen stecken. Gründe dafür waren vor allem eine permanent ungünstige Raumsituation, fehlende Anerkennung in der eigenen Verwaltung, aber auch fehlende Sachkenntnis des Archivpersonals. Erst mit der wiedererlangten Selbstverwaltung der Landkreise nach 1990 verbesserte sich die Situation des Kreisarchivs Sömmerda. Wichtige Voraussetzung dafür war die Einsetzung eines hauptamtlichen Kreisarchivars im Jahre und 2008 bezog das Kreisarchiv neue Archivgebäude. Sein Dienstsitz befindet sich heute in der Rheinmetallstraße 9 in Sömmerda. Damit wurde die Zusammenlegung beider ehemaligen Kreisarchive zum neuen Kreisarchiv Sömmerda ermöglicht. Den Grundstock des neuen Archivs bilden die seit 1952 aus den Verwaltungen der Kreise Sömmerda und Erfurt-Land übernommenen Registraturen sowie die historischen Unterlagen von 4 kreisangehörigen Städten und 45 Gemeinden. Ergänzt werden diese Kernbestände u.a. durch verschiedene Sammlungen, Nachlässe und zwei Bibliotheken. Nach dem Erlass des Thüringer Archivgesetzes im April 1992 wurden die Aufgaben des Kreisarchivs Sömmerda in einer vom Kreistag bestätigten Archivsatzung fixiert. Darin wird das Kreisarchiv als Fachdienststelle für alle Fragen des kommunalen Archivwesens sowie der Regional- und Lokalgeschichte im Landkreis definiert. Festgeschrieben wurden die Zuständigkeit für die Unterlagen der Rechts- und Funktionsvorgänger des Landkreises, die Anbietungspflicht der Registraturbildner gegenüber dem Archiv, die Archivpflege gegenüber den Gemeinden sowie der Aufbau und die Unterhaltung einer Archivbibliothek. Wesentliche Aufgabe der 1990-er Jahre war daraus resultierend die Bildung der Bestände Kreistag und Rat des Kreises Sömmerda sowie Kreistag und Rat des Kreises Erfurt-Land Für beide Bestände liegen mittlerweile datenbankgestützte Findbücher vor. Eine weitere wichtige Aufgabe war und ist der Aufbau bzw. die Intensivierung der Archivpflege gegenüber den Städten und Gemeinden, die kein eigenes Archiv unterhalten. Das Kreisarchiv Sömmerda setzt dabei vor allem auf die in den neuen Bundesländern bewährte Lösung der Deponierung auf der Grundlage von Hinterlegungsverträgen. Auf dieser Grundlage konnten seit 1995 nicht nur Gemeindearchive gesichert, sondern

11 Kreisarchiv Sömmerda auch die Stadtarchive von Buttstädt, Kindelbrück und Rastenberg in das Kreisarchiv übernommen werden. Ziel der nächsten Jahre wird es u.a. sein, noch in den Gemeinden befindliche Teilbestände zu erfassen und zu bewerten und so die Überlieferungslücken bis zum Jahr 1990 zu schließen. Gesamtbestand ca. 1800,0 lfm; (1291) Bestandsübersicht einzelne Bestände Kreise Kreistag und Rat des Kreises Sömmerda 150,0 lfm; ; Datenbank u.a.: Protokolle und Beschlüsse des Kreistages; Ständige Kommissionen des Kreistages; Zeitweiliges Komitee des Kreistages zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit; Runder Tisch; Statistik und Wahlen, u.a. Volks- und Wohnraumzählungen; Vorsitzender des Rates des Kreises; Protokolle und Beschlüsse des Rates des Kreises; Organisation und Instruktion, u.a. Gemeindeverbände, Gemeindevertreter- und Gemeinderatssitzungen, Wahlen; Kreisplankommission, u.a. Volkswirtschaftspläne, Gebiets- und Standortplanung; Örtliche Versorgungswirtschaft und Gewerbewesen; Industrie; Landwirtschaft, u.a. Grundstücksverkehr; Verkehrs- und Nachrichtenwesen; Umwelt, Wasserwirtschaft und Erholungswesen; Gesundheits- und Sozialwesen; Handel und Versorgung; Bau- und Wohnungswesen; Volksbildung, u.a. Kindergärten, Schulbauten, Feriengestaltung; Jugendfragen, Körperkultur und Sport, u.a. Spartakiadebewegung; Kultur, u.a. Kulturpläne, Veranstaltungen und Jubiläen, Kulturelle Einrichtungen, Denkmalpflege; Finanzen, u.a. Mietund Preisfestsetzungen, Steuern, Staatliche Treuhandverwaltung, Enteignungen; Inneres, u.a. Übersiedlungen, Rückkehrer und Zuziehende, Kirchenfragen, Ausländer, Wiedereingliederung, Katastrophenschutz, Zivilverteidigung Erstes Mitteilungsblatt des Kreises Sömmerda 910

12 Kreisarchiv Sömmerda 10 Kreistag und Rat des Kreises Erfurt-Land 200,0 lfm; ; Datenbank u.a.: Protokolle und Beschlüsse des Kreistages; Ständige Kommissionen des Kreistages; Wahlen- und Volksbefragungen; Vorsitzender des Rates des Kreises, u.a. Zusammenarbeit mit Parteien und Massenorganisationen; Protokolle und Beschlüsse des Rates des Kreises; Nationales Aufbauwerk und Sozialistischer Wettbewerb; Organisation und Instruktion, u.a. Gemeindeverbände, Gemeindevertreter- und Gemeinderatssitzungen, Wahlen; Kreisplan-kommission, u.a. Volkswirtschaftspläne, Gebiets- und Standortplanung; Örtliche Versorgungswirtschaft und Gewerbewesen; Landwirtschaft, u.a. Örtliche Landwirtschaftsbetriebe, LPG und VEG, Grundstücksverkehr; Umwelt, Verkehr und Wasserwirtschaft; Gesundheits- und Sozialwesen, u. a. nachgeordnete medizinische Einrichtungen, Hygiene; Handel und Versorgung; Bau- und Wohnungswesen, u.a. Kreisbauamt; Volksbildung, u.a. Kindergärten, Schulbauten, Feriengestaltung; Jugendfragen und Sport, u.a. Messe der Meister von Morgen, Spartakiadebewegung; Kultur, u.a. Kulturpläne, Veranstaltungen und Jubiläen, Kulturelle Einrichtungen, Denkmalpflege; Finanzen, u.a. Miet- und Preisfestsetzungen, Steuern, Staatliche Treuhandverwaltung, Enteignungen; Inneres, u.a. Übersiedlungen, Rückkehrer und Zuziehende, Kirchenfragen, Ausländer, Wiedereingliederung, Katastrophenschutz, Zivilverteidigung; Amt für Arbeit und Berufsberatung Städte Während der Archivbestand der Stadt Gebesee bereits mit Bildung des Kreisarchivs Erfurt-Land in den 1950er Jahren in das Kreisarchiv übernommen wurde, blieben die Stadtarchive von Buttstädt, Kindelbrück und Rastenberg zunächst selbständig. Nach 1975 erhielten die drei Stadtarchive den Status von Archivdepots des Kreisarchivs Sömmerda und wurden ab 1990 wieder zu eigenständigen Stadtarchiven. Ab Mitte der 1990er Jahre nahmen die Städte dann das Angebot zur Deponierung ihrer Archive im Kreisarchiv an. Im Jahr 1996 wurde das Stadtarchiv Kindelbrück übernommen, 1999 folgte das Stadtarchiv Rastenberg und schließlich im Jahr 2000 das Stadtarchiv Buttstädt. Buttstädt 130,0 lfm; (1408) ; Findbuch Überlieferung vor 1945 u.a.: Stadtbuch ; Gemeinderat und Gemeindevertretung; Bürgerrechtssachen; Grundstücksverwaltung; Wahlen; Versicherungswesen; Rechtswesen, u.a. Prozesse und Beschwerden, Strafsachen, Friedensrichter; Militär und Einquartierungen; Meldewesen; Handel und Gewerbe, u.a. Brauwesen, Innungen, Marktwesen; Eisenbahnbau; Post- und Telegrafenwesen; Gesundheitswesen, u.a. Apotheke, Krankenhaus; Veterinärwesen; Kirchensachen, u.a. Kirchliche Ämter, Kirchenbau; Schulwesen, u.a. Lehrerstellen, Schulbau, Stadtschule, Bürgerschule, Fortbildungs- und Gewerbeschule;

13 Kreisarchiv Sömmerda Vereinswesen; Stiftungen und Legate; Armen- und Fürsorgewesen; Bürgerwehr und Schützenwesen; Feuerlöschwesen; Bauwesen, u.a. Rathausumbau, Wasserleitungsbau, Straßenbau; Jagdwesen; Landwirtschaft, u.a. Obstbau, Viehhaltung; Steuersachen; Gemeindevermögen; Elektrizitätswerk; Städtische Sparkasse; Ablösung; Separation Überlieferung nach 1945 u.a.: Rat der Stadt und Stadtverordnetenversammlung; Wohnungswesen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Viehhaltung; Wahlen; Bauwesen; Nationales Aufbauwerk; Gesundheitswesen; Volkswirtschaftsplanung; Brand- und Katastrophenschutz; Jugendarbeit; Gewerbe; Handel und Versorgung; Volksbildung; Volksfeste Gebesee 40,5 lfm; (1373) ; Findbuch Überlieferung vor 1945 u.a.: Stadtbuch ; 27 Urkunden ; Gemeinderat und Gemeindevertretung; Magistrat und Stadtverordnete; Gemeinderechnungen ab 1644; Wahlen; Feste und Jubiläen; Bürgerrechtssachen; Rechtswesen, u.a. Grenzstreitigkeiten, Strafsachen, Schiedsmann, Klagen und Prozesse; Brauwesen; Hut- und Triftsachen; Rittergutssachen; Kirchensachen; Statistik, u.a. Einwohner, Hausbesitzer, Vieh; Bauwesen; Meldewesen; Vereinswesen; Schützenkompanie; Gewerbe, u.a. Salzhandel, Innungen, Mühlen; Forst- und Jagdsachen; Flussregulierung und Hochwasserschutz; Feuerlöschwesen; Stadtbuch von Buttstädt, Regentenbuch Separation; Ablösung; Landwirtschaft, u.a. Viehzucht, Ernteerträge; Versicherungswesen; Schulwesen; Fürsorge- und Armenwesen; Gesundheitswesen; Vermögen und Schulden; Steuersachen; Militär- und Einquartierungssachen Überlieferung nach 1945 u.a.: Rat der Stadt und Stadtverordnetenversammlung; Volkswirtschaftspläne; Ortsblock Nationale Front; Jugendarbeit und Sport; Wohnungswesen; Ortssatzungen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Genossenschaften; Evakuierte; Ostumsiedler; Gewerbe; Wahlen; Handel und Versorgung; Kindergarten; Bauwesen; Wasserversorgung; Runder Tisch Kindelbrück 98,0 lfm; (1291) ; Datenbank Überlieferung vor 1945 u.a.: Stadtbuch ; 43 Urkunden ; Stadtstatuten; Bürger- 11

14 Kreisarchiv Sömmerda 12 meister; Magistrat und Stadtverordnete; Versicherungswesen; Wahlen; Statistiken, u.a. Einwohner, Häuser, Vieh; Rechtswesen, u.a. Strafsachen, Prozesse und Beschwerden, Schiedsmann; Bürgerrechtssachen; Militär; Meldewesen; Handwerk und Gewerbe, u.a. Innungen, Brauwesen, Mühlen; Gesundheitswesen; Kirchensachen; Schulwesen; Schützenkompanie; Vereinswesen; Fürsorge- und Armenwesen; Stiftungen und Legate; Feuerlöschwesen; Bauwesen, u.a. Straßenbau, Eisenbahnbau, Wasserbau und Flussregulierung; Land- und Forstwirtschaft; Jagdwesen; Steuersachen; Grundstücksverwaltung; Städtische Sparkasse; Separation; Ablösung Überlieferung nach 1945 Sendschreiben zu den Rastenberger Gesundquellen, 1696 u.a.: Rat der Stadt und Stadtverordnetenversammlung; Bürgermeister; Ortssatzungen; Volkswirschaftsplanung; Ortsblock Nationale Front; Nationales Aufbauwerk; Wahlen; Schiedskommission; Brand- und Katastrophenschutz; Kirchenfragen; Grundstücksund Vermögensverwaltung; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Obstbau, Viehhaltung, Genossenschaften; Handel und Gewerbe; Fürsorgewesen; Gesundheitswesen; Volksbildung; Kulturarbeit, u.a. Bibliothek, Lichtspielwesen, Volksfeste, Jugendförderung; Bau- und Wohnungswesen Rastenberg 48,0 lfm; ; Findkartei Überlieferung vor 1945 u.a.: Stadtbuch ; 57 Urkunden ; Stadtstatuten; Gemeinderat und Gemeindevertretung; Ratsrechnungen ab 1607; Armenund Fürsorgewesen; Gesundheitswesen, u.a. Apotheke; Stiftungen und Legate; Kurverwaltung und Kurbetrieb; Steuersachen; Gemeindevermögen; Haus- und Straßenverzeichnisse; Eisenbahnbau; Bergbau; Vereinswesen; Jagdwesen; Landwirtschaft,u.a. Viehhaltung, Obstbau; Forstwirtschaft; Wahlen; Handwerk und Gewerbe, u.a. Innungen, Brauwesen; Mühlen; Marktwesen; Grundstücksverwaltung; Rittergüter; Ablösung; Grenzsachen; Kirchensachen; Schulwesen; Versicherungswesen; Rechtswesen, u.a. Klagesachen, Strafsachen; Feuerlöschwesen; Militär- und Einquartierungswesen; Bauwesen, u.a. Straßenbau, Brückenbau, Wasserleitungsbau Überlieferung nach 1945 u.a.: Rat der Stadt und Stadtverord-

15 Kreisarchiv Sömmerda netenversammlung; Ortsblock der Nationalen Front; Gesundheits- und Sozialwesen; Jugendarbeit und Sport; Volksbildung; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Viehhaltung; Gewerbe; Handel und Versorgung; Volksfeste; Zivilverteidigung; Wohnungswesen; Evakuierte und Ostumsiedler; Volksbildung; Bauwesen, u.a. Straßenbau, Brückenbau; Volkswirtschaftspläne; Schiedskommission Gemeinden Nach der Bildung der Kreisarchive Erfurt-Land und Sömmerda 1951 und 1952 wurden ab Mitte der 1950er Jahre die in den Gemeinden vorhandenen Archivbestände bis zum Jahr 1945 in die Kreisarchive übernommen. In den 1960er Jahren folgte eine zweite Etappe der Übernahme von Altschriftgut aus den Gemeinden. Für das Gebiet des Kreises Erfurt-Land wurde in einer dritten Etappe Schriftgut bis zum Ende der 1970er Jahre in das Kreisarchiv übernommen. Nach der Gründung des neuen Kreises Sömmerda im Jahre 1994 wurden für die im Kreisarchiv lagernden Archivbestände der Gemeinden rechtliche Grundlagen in Form von Depositalverträgen geschaffen. Inzwischen konnte von einem Großteil der Gemeinden die Überlieferung bis zum Jahre 1990 im Kreisarchiv ergänzt werden. Alperstedt 2,5 lfm; 1739, ; Findkartei u.a.: Erbzins-, Grund- und Lagerbücher; Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinde-, Armen- und Schulkassenrechnungen; Feuerlöschwesen; Schulwesen; Straßenbau; Ausländische Arbeiter; Evakuierte und Ostumsiedler; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform Altenbeichlingen 2,6 lfm; 1749, ; Findkartei Altenbeichlingen ist seit 1950 Ortsteil von Beichlingen. u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Straßenbau; Melderegister; Ortsstatut Andisleben 7,6 lfm; ; Findkartei u.a.: Lager- und Flurbücher; Gemeinderechnungen ab 1741; Kirchenangelegenheiten; Schulwesen; Hut- und Weidesachen; Straßenbau; Wasserbau; Armenwesen; Feuerlöschwesen; Militär; Vereinswesen; Bodenreform; Nationales Aufbauwerk; Schiedskommission; Ortssatzungen Bachra 4,6 lfm; ; Datenbank Bachra ist seit 1994 Stadtteil von Rastenberg. u.a.: Grundstücksverzeichnisse; Frondienste; Separation; Standesamt; Schiedsmann; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Verband der gegenseitigen Bauernhilfe, Genossenschaften, Melioration Backleben 0,5 lfm; ; Findkartei Backleben ist seit 1950 Ortsteil von Großmonra. 13

16 Kreisarchiv Sömmerda 14 u.a.: Gemeinderechnungen; Fürsorgewesen; Separation Beichlingen 7,7 lfm; ; Ablieferungsliste u.a.: Gemeinderechnungen ab 1761; Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Kirchen- und Armenkassenrechnungen; Schulwesen; Ablösung; Separation; Feuerlöschwesen; Rechtswesen; Kirchenangelegenheiten; Wahlen; Jagd- und Forstsachen; Gewerbewesen; Militär; Fürsorgewesen; Ostumsiedler Bilzingsleben 2,0 lfm; ; Datenbank u.a.: Gemeinderechnungen ab 1701; Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Zins- und Steuerkataster; Ablösung; Separation; Wahlen; Gewerbewesen; Gesundheitswesen; Armenwesen; Bodenreform Büchel 5,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Landwirtschaft; Veterinärwesen; Fürsorgewesen;Feuerlöschwesen; Gewerbe; Wahlen Burgwenden 0,5 lfm; ; Findkartei Burgwenden ist seit 1950 Ortsteil von Großmonra. u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen; Fürsorgewesen Dielsdorf 2,0 lfm; ; Findkartei Dielsdorf ist seit 1974 Ortsteil von Schloßvippach. u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinde- und Schulkassenrechnungen; Erbzinsbücher; Ablösung; Feuerlöschwesen; Eisenbahnsachen; Ostumsiedler; Bodenreform Eckstedt 2,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Erbzinsbücher; Gemeinderechnungen ab 1758; Feuerlöschwesen; Schulwesen; Militär; Wahlen; Evakuierte und Umsiedler; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Genossenschaftswesen, Melioration; Nationales Aufbauwerk Ellersleben 3,0 lfm; 1649, ; Datenbank u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Schulwesen; Feuerlöschwesen; Jagdwesen; Gemeinderechnungen ab 1728; Erbzinsbücher; Ablösung; Grundstücksverwaltung; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform Elxleben 2,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Verrechten; Kirchenwesen; Feuerlöschwesen; Einquartierungen; Wahlen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Maschinen- Traktoren-Station, Genossenschaften; Bauwesen; Nationales Aufbauwerk

17 Kreisarchiv Sömmerda Eßleben 3,5 lfm; ; Datenbank Seit 1974 bildet Eßleben gemeinsam mit Teutleben die Gemeinde Eßleben- Teutleben. u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1709; Wahlen; Rechtswesen, u.a. Strafsachen; Feuerlöschwesen; Bauwesen; Jagdund Forstwesen; Gewerbewesen; Grundstücksverwaltung; Evakuierte und Ostumsiedler; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform Friedrichsdorf 1,6 lfm; ; Findkartei Seit 1950 ist Friedrichsdorf Ortsteil von Witterda. u.a.: Separation; Wahlen; Gemeinderechnungen; Jagdwesen; Schulsachen; Steuersachen; Militär Frömmstedt 12,0 lfm; 1593, ; Datenbank u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1666; Versicherungswesen; Gewerbewesen; Rechtswesen, u.a. Erbangelegenheiten; Wahlen; Militär; Ein- und Auswanderungen; Gesundheitswesen; Kirchenangelegenheiten; Schulwesen; Vereinswesen; Armenwesen; Feuerlöschwesen; Bauwesen; Steuerwesen; Flurbücher; Ablösung; Separation; Landwirtschaft, u.a. Schäferei, Genossenschaften; Nationales Aufbauwerk; Handel und Versorgung; Kindergarten Gangloffsömmern 2,0 lfm; 1837, ; Findkartei u.a.: Ostumsiedler; Fürsorgewesen; Landwirtschaft, u.a. Genossenschaften; (vor 1945 nur 4 AE) Großbrembach 6,5 lfm; ; Datenbank u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Ortststatuten; Versicherungswesen; Militär; Strafsachen; Gewerbewesen; Gesundheitswesen; Schulwesen; Fürsorgewesen; Feuerlöschwesen; Bauwesen; Wasserversorgung; Jagd- und Fischereiwesen; Grundstücksverwaltung; Gemeinderechnungen; Ablösung; Steuersachen; Wahlen; Gesundheitswesen; Kindergarten; Landwirtschaft Großmölsen 1,5 lfm; , ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Wahlen; Gewerbe; Nationales Aufbauwerk; Landwirtschaft Großmonra 3,0 lfm; ; Datenbank u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Fürsorgewesen; Landwirtschaft; Zivilverteidigung; soz. Wettbewerb; Grundstücksverwaltung; Feuerlöschwesen; Statistik; Jugendarbeit Großneuhausen 15,8 lfm; (1441) ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinde- 15

18 Kreisarchiv Sömmerda 16 rechnungen; Gewerbewesen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform; Bauwesen; Schulwesen; Steuersachen; Grundstücksverwaltung; Feuerlöschwesen; Jagdwesen; Militär; Wahlen Großrudestedt 7,9 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Wahlen; Gewerbe, u.a. Brauwesen, Zuckerfabrik; Wasserversorgung; Feuerlöschwesen; Landwirtschaft, u.a. Melioration, Bodenreform, Genossenschaften; Grundstücksverwaltung; Schulwesen; Eisenbahnbau; Separation; Ablösung; Militär; Vereinswesen; Gemeinderechnungen ab 1673; Ortssatzungen; Bauwesen Günstedt 14,5 lfm; 1657, ; Findbuch u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen; Steuern; Grundstücksverwaltung; Gewerbewesen; Militär; Feuerlöschwesen; Separation; Schulwesen; Kirchenangelegenheiten; Wahlen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform; Forstwirtschaft Guthmannshausen 8,0 lfm; 1688, ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Erbzinsbücher; Gemeindeordnung; Wahlen; Auswanderung; Militär; Feuerlöschwesen; Bauwesen; Wasser- und Elektrizitätsversorgung; Gemeinderechnungen; Eisenbahnbau; Fürsorgewesen; Ablösung; Grundstücksverwaltung; Schulwesen; Evakuierte und Ostumsiedler; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform; Ortsblock Nationale Front Hardisleben 6,0 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Schulwesen; Eisenbahnangelegenheiten; Ortsstatuten; Ablösung; Separation; Bürgerrechtssachen; Gemeinderechnungen ab 1749; Wahlen; Bauwesen; Feuerlöschwesen; Armenwesen; Auswanderungen; Frondienste; Mühlen; Landwirtschaft Haßleben 8,0 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Mühlen; Gemeinderechnungen ab 1778; Grundstücksverwaltung; Gewerbe; Militär; Schulwesen; Armenwesen; Wahlen; Separation; Feuerlöschwesen; Auswanderungen; Flussregulierung; Ostumsiedler; Gewerbewesen; Landwirtschaft

19 Kreisarchiv Sömmerda Herrnschwende 7,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Steuern; Militär; Meldewesen; Rechtswesen, u.a. Strafsachen; Schulwesen; Feuerlöschwesen; Bauwesen; Grundstücksverwaltung; Landwirtschaft; Statistik; Wahlen; Separation Kannawurf 1,2 lfm; ; Datenbank u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Grundstücksverwaltung; Bodenreform Kleinbrembach 4,0 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1716; Rechtswesen, u.a. Strafsachen; Meldewesen; Fürsorgewesen; Grundstücksverwaltung; Landwirtschaft; Schulwesen; Separation Kleinmölsen 8,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindvertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1706; Erbzinsbücher; Militär; Feuerlöschwesen; Bürgerrechtswesen; Schulwesen; Gewerbe; Wahlen; Rechtswesen, u.a. Strafsachen, Grenzstreitigkeiten; Kirchenangelegenheiten; Bauwesen, u.a. Straßenbau, Schulbau; Flussregulierung; Steuersachen; Separation; Armenwesen; Landwirtschaft, u.a. Viehhaltung, Obstbau, Bodenreform, Genossenschaften; Nationales Aufbauwerk Kleinneuhausen 8,0 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1741; Steuern; Fürsorgewesen; Separation; Grundstücksverwaltung; Wahlen; Gewerbe; Feuerlöschwesen; Gesundheitswesen; Haushaltsplanung Kleinrudestedt 6,8 lfm; ; Findkartei Kleinrudestedt ist seit 1974 Ortsteil von Großrudestedt. u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1673; Wahlen; Rechtswesen,u.a. Strafsachen, Friedensrichter; Bauwesen; Separation; Schulwesen; Ortsstatuten; Militär; Jagdwesen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform; Ostumsiedler Kranichborn 7,6 lfm; ; Findkartei Kranichborn ist seit 1974 Ortsteil von Großrudestedt. u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Schulwesen; Ablösung; Separation; Flussregulierung; Wahlen; Feuerlöschwesen; Forstwesen; Landwirtschaft, u.a. Obstbau, Bodenreform, Genossenschaften; Fürsorgewesen; Gesundheitswesen; Nationales Aufbauwerk; Bauwesen; Ortsstatuten; Grundstücksverwaltung; Ausländische Arbeiter; Ostumsiedler 17

20 Kreisarchiv Sömmerda 18 Mannstedt 4,0 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen; Steuersachen; Schulwesen; Fürsorgewesen; Wahlen; Meldewesen; Landwirtschaft; Ortssatzung Markvippach 2,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinderechnungen; Grundstücksverwaltung; Schiedsmann; Schulwesen; Kirchensachen; Ortsblock der Nationalen Front; Flussregulierung; Feuerlöschwesen; Ausländische Arbeiter; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform, Genossenschaften; Wahlen; Ortsstatuten; Ostumsiedler Nausiß 1,0 lfm; ; Datenbank Nausiß ist seit 1950 Ortsteil von Herrnschwende. u.a.: Gemeinderechnungen ab 1741; Gewerbe; Schulwesen; Steuersachen; Ablösung; Separation Nöda 1,0 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Bauwesen; Gewerbe Olbersleben 12,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1716; Feuerlöschwesen; Militär; Bauwesen; Gesundheitswesen; Fürsorgewesen; Grundstücksverwaltung; Ablösung; Jagdwesen; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform; Schulwesen; Kirchenangelegenheiten; Wahlen; Vereinswesen; Gewerbe; Versorgung; Ausländische Arbeiter Ollendorf 15,0 lfm; ; Datenbank u.a.: Gemeinderatsprotokolle; Gemeinderechnungen ab 1722; Steuersachen, u.a. Verrechten; Bauwesen; Ortsstatuten; Rechtswesen; Wahlen; Militär und Einquartierungen; Meldewesen; Gewerbewesen; Schulwesen; Kirchenangelegenheiten; Vereinswesen; Fürsorgewesen; Feuerlöschwesen; Landwirtschaft; Separation Ostramondra 5,2 lfm; ; Datenbank u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Klagesachen; Schulwesen; Feuerlöschwesen; Eisenbahnbau; Steuersachen; Ablösung; Separation; Ortsblock der Nationalen Front; Kirchenangelegenheiten; Fürsorgewesen; Grundstücksverwaltung; Landwirtschaft, u.a. Bodenreform Riethgen 4,0 lfm; ; Datenbank u.a.: Feuerlöschwesen; Armenwesen; Bauwesen; Gemeinderechnungen; Steuersachen; Separation; Landwirtschaft Riethnordhausen 8,5 lfm; ; Findkartei u.a.: Gemeinderats- und Gemeindevertretungsprotokolle; Gemeinde-

Archivsatzung der Gemeinde Wadgassen

Archivsatzung der Gemeinde Wadgassen Archivsatzung der Gemeinde Wadgassen Inhaltsverzeichnis 1 Aufgaben und Stellung des Gemeindearchivs... 2 Beteiligung des Archivs... 3 Aussonderung von Unterlagen... 4 Vernichtung... 5 Benutzung des Archivs...

Mehr

Archivordnung für das Stadtarchiv der Stadt Naunhof

Archivordnung für das Stadtarchiv der Stadt Naunhof Archivordnung für das Stadtarchiv der Stadt Naunhof Abschnitt I 1 Geltungsbereich (1) Die Stadt Naunhof unterhält ein Stadtarchiv. (2) Durch diese Satzung wird die Archivierung von Unterlagen sowie die

Mehr

Kirchengesetz über die Sicherung und Nutzung von Archivgut der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Archiv-Gesetz).

Kirchengesetz über die Sicherung und Nutzung von Archivgut der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Archiv-Gesetz). EKD - ARCHIV - GESETZ Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland hat das folgende Kirchengesetz beschlossen: Kirchengesetz über die Sicherung und Nutzung von Archivgut der Evangelischen Kirche

Mehr

Landkreis Sömmerda. Kirche mit Ausstattung und Kirchhof mit Einfriedung und Eingangstor, Hauptstraße

Landkreis Sömmerda. Kirche mit Ausstattung und Kirchhof mit Einfriedung und Eingangstor, Hauptstraße Auszug aus dem Denkmalbuch des Landes Thüringen Landkreis Sömmerda (Angaben haben nur informativen Charakter. Ergänzungen bzw. Streichungen sind möglich) Alperstedt Kirche mit Ausstattung, Kirchgasse 1

Mehr

Rechtsverordnung über die Erhebung von Gebühren und die Erstattung von Auslagen für die Benutzung von kirchlichem Archivgut (Archivgebührenordnung)

Rechtsverordnung über die Erhebung von Gebühren und die Erstattung von Auslagen für die Benutzung von kirchlichem Archivgut (Archivgebührenordnung) Archivgebührenordnung 616 Rechtsverordnung über die Erhebung von Gebühren und die Erstattung von Auslagen für die Benutzung von kirchlichem Archivgut (Archivgebührenordnung) Vom 12. Oktober 2001 (KABl.

Mehr

50 Jahre GV. "Ein Blick zurück und in die Zukunft" Ausstellung im Foyer des Rathauses von Oberursel vom 1.10. bis 3.11.2012

50 Jahre GV. Ein Blick zurück und in die Zukunft Ausstellung im Foyer des Rathauses von Oberursel vom 1.10. bis 3.11.2012 "Ein Blick zurück und in die Zukunft" Ausstellung im Foyer des Rathauses von Oberursel vom 1.10. bis 3.11.2012 Liebe Besucherinnen und Besucher! 50 Jahre Verein für Geschichte und Heimatkunde Oberursel

Mehr

Rechtsverordnung über die Erhebung von Gebühren und die Erstattung von Auslagen für die Benutzung von kirchlichem Archivgut (Archivgebührenordnung)

Rechtsverordnung über die Erhebung von Gebühren und die Erstattung von Auslagen für die Benutzung von kirchlichem Archivgut (Archivgebührenordnung) Archivgebührenordnung 616 Rechtsverordnung über die Erhebung von Gebühren und die Erstattung von Auslagen für die Benutzung von kirchlichem Archivgut (Archivgebührenordnung) Vom 12. Oktober 2001 (KABl.

Mehr

Archivordnung für die Stadt Wernigerode (Beschluss 022/2006 vom 04.05.2006) 1 Geltungsbereich

Archivordnung für die Stadt Wernigerode (Beschluss 022/2006 vom 04.05.2006) 1 Geltungsbereich Archivordnung für die Stadt Wernigerode (Beschluss 022/2006 vom 04.05.2006) 1 Geltungsbereich Diese Archivsatzung regelt den Umgang mit Archiv- und Registraturgut, archivischem Sammlungsgut und Büchern

Mehr

Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen

Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen Alt-Offenbach: Blätter des Offenbacher Geschichtsvereins, 1925-1938; 1954, 1979- Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst, Frankfurt

Mehr

Verordnung über die Gebühren für kirchliche Archive (Archivgebührenordnung ArchGebO)

Verordnung über die Gebühren für kirchliche Archive (Archivgebührenordnung ArchGebO) Archivgebührenordnung ArchGebO 876 Verordnung über die Gebühren für kirchliche Archive (Archivgebührenordnung ArchGebO) Vom 20 Februar 2003 (KABl 2003 S 84) Aufgrund des Artikels 159 Abs 2 der Kirchenordnung

Mehr

A R C H I V O R D N U N G

A R C H I V O R D N U N G Stadt Frankenberg/Sa. A R C H I V O R D N U N G Die Stadtverordnetenversammlung erläßt gemäß 13 Absatz 3 des Archivgesetzes des Freistaates Sachsen vom 17.5.1993 und der Gemeindeordnung 4 vom 21.4.1993

Mehr

GEMEINDE STEINEN 6422 Steinen SZ 1.75

GEMEINDE STEINEN 6422 Steinen SZ 1.75 GEMEINDE STEINEN 6422 Steinen SZ.75 Reglement über das Archivwesen (vom 27. Dezember 2004, GRB Nr. 534) Der Gemeinderat, gestützt auf die Verordnung über das Archivwesen des Kantons Schwyz vom 0. Mai 994

Mehr

Gewusst wie! Stöbern in den Beständen des Stadtarchivs bequem vom eigenen Rechner. Was kann ich hier finden?

Gewusst wie! Stöbern in den Beständen des Stadtarchivs bequem vom eigenen Rechner. Was kann ich hier finden? Gewusst wie! Stöbern in den Beständen des Stadtarchivs bequem vom eigenen Rechner aus. Was kann ich hier finden? Das Stadtarchiv verfügt über umfassende und vielseitige Bestände, die bis in die Gründungsjahre

Mehr

Dienstanweisung zur Aufbewahrung, Aussonderung, Archivierung und Vernichtung von Schriftgut der Technischen Universität Clausthal Vom 3.

Dienstanweisung zur Aufbewahrung, Aussonderung, Archivierung und Vernichtung von Schriftgut der Technischen Universität Clausthal Vom 3. Verwaltungshandbuch Dienstanweisung zur Aufbewahrung, Aussonderung, Archivierung und Vernichtung von Schriftgut der Technischen Universität Clausthal Vom 3. Dezember 2013 (Mitt. TUC 2014, Seite 20) 1.Allgemeines

Mehr

Rat der Stadt Beelitz

Rat der Stadt Beelitz F i n d b uch Rat der Stadt Beelitz 1952 bis 1990 Kreisarchiv Potsdam-Mittelmark Papendorfer Weg 1 14806 Bad Belzig Bad Belzig, Juni 2016 Inhaltsverzeichnis 01. Unterlagen des Bürgermeister 1 02. Planungsunterlagen

Mehr

AMTSBLATT für das Amt Oderberg

AMTSBLATT für das Amt Oderberg AMTSBLATT für das Amt Oderberg Jahrgang 2003 Oderberg, 15. September Nr. 6/2003 Inhaltsverzeichnis: Amtlicher Teil: Öffentliche Bekanntmachungen: Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 der Gemeinde

Mehr

Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv

Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv Vom 5. März 2013 Das Landeskirchenamt erlässt aufgrund von 32 Absatz 3 der Kirchenverfassung folgende Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv: 1 Geltungsbereich

Mehr

Archiv der Ev. Kirche im Rheinland. Bestand. Nachlass Superintendent Dr. Peter Adams 7 NL 041

Archiv der Ev. Kirche im Rheinland. Bestand. Nachlass Superintendent Dr. Peter Adams 7 NL 041 Archiv der Ev. Kirche im Rheinland Bestand Nachlass Superintendent Dr. Peter Adams 7 NL 041 bearbeitet von Alexander Weber 2005 Inhalt Vorwort 3 Archivbestände 4 Literatur 4 Akten: 1. Tätigkeit als Pfarrer

Mehr

Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013

Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013 Archivbibliothek Archivsignatur Titel Autor ISBN oder Verlag AB 001 Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013 AB 002 Dahlewitz

Mehr

Thüringer Wirtschaftsarchiv e.v. Juni 2012. Newsletter. Sommeredition. Editorial. Neu im Archiv

Thüringer Wirtschaftsarchiv e.v. Juni 2012. Newsletter. Sommeredition. Editorial. Neu im Archiv Thüringer Wirtschaftsarchiv e.v. Juni 2012 Newsletter Sommeredition Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Freundinnen des Vereins! Zwei Jahre sind nun bereits seit der Gründung unseres Vereins und damit

Mehr

Satzung der Kreisvolkshochschule Saalekreis

Satzung der Kreisvolkshochschule Saalekreis Satzung der Kreisvolkshochschule Saalekreis Der Kreistag des Landkreises Saalekreis beschließt auf Grund der 6 Abs. 1 Satz 1, 33 Abs. 3 Nr. 1 der Landkreisordnung für das Land Sachsen-Anhalt vom 5. Oktober

Mehr

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode Thüringer Landtag 6. Wahlperiode Drucksache 6/840 01.07.2015 Kleine Anfrage des Abgeordneten Henke (AfD) und Antwort des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales Verschuldung Thüringer Kommunen

Mehr

Der Kantonsrat des Kantons Zug, gestützt auf 41 Bst. b der Kantonsverfassung 1) beschliesst:

Der Kantonsrat des Kantons Zug, gestützt auf 41 Bst. b der Kantonsverfassung 1) beschliesst: Kanton Zug Vorlage Nr. 08. (Laufnummer 066) Antrag des Regierungsrates vom. Januar 00 Archivgesetz vom... Der Kantonsrat des Kantons Zug, gestützt auf Bst. b der Kantonsverfassung ) beschliesst:. Abschnitt

Mehr

Überlieferungsbildung bei Unterlagen der Standesämter

Überlieferungsbildung bei Unterlagen der Standesämter Empfehlung der Bundeskonferenz der Kommunalarchive 1/5 E m p f e h l u n g Überlieferungsbildung bei Unterlagen der Standesämter Verabschiedung: Beschluss der BKK vom 2009-04-27 in Plauen Veröffentlichung:

Mehr

Detailkonzept Externe Kommunikation

Detailkonzept Externe Kommunikation Externe 1. Ausgangslage Die Zielsetzung der Gemeinde Triesenberg ist es, nach festgelegten Regeln klar, schnell und umfassend nach Innen und Aussen zu kommunizieren. Im vorliegenden werden allgemeine Regeln

Mehr

Praktische Probleme der archivischen Zuständigkeit: Schulakten

Praktische Probleme der archivischen Zuständigkeit: Schulakten Praktische Probleme der archivischen Zuständigkeit: Schulakten Susanna Wurche 30.4.2008 0 Begriffsbestimmung Gegenstand der der Arbeitsgruppensitzung sind Unterlagen von Schulen und nicht Unterlagen der

Mehr

LANDESARCHIV- GESETZ (LArchG) Vom 5. Oktober 1990

LANDESARCHIV- GESETZ (LArchG) Vom 5. Oktober 1990 LANDESARCHIV- GESETZ (LArchG) Vom 5. Oktober 1990 - 2 - Fundstelle: GVBl 1990, S. 277 Änderungen 1. 5 geändert durch Artikel 140 des Gesetzes vom 12.10.1999 (GVBl. S. 325) 2. 2 geändert durch Artikel 10

Mehr

L III - j / 13. Schulden des Landes und der kommunalen Körperschaften in Thüringen am 31.12.2013 - Vorabergebnisse - Bestell - Nr.

L III - j / 13. Schulden des Landes und der kommunalen Körperschaften in Thüringen am 31.12.2013 - Vorabergebnisse - Bestell - Nr. L III - j / 13 Schulden des Landes und der kommunalen Körperschaften in Thüringen am 31.12.2013 - Vorabergebnisse - Bestell - Nr. 11 300 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten

Mehr

Gesetz über die Sicherung und Nutzung von Archivgut des Landes Berlin

Gesetz über die Sicherung und Nutzung von Archivgut des Landes Berlin Gesetz über die Sicherung und Nutzung von Archivgut des Landes Berlin (Archivgesetz des Landes Berlin ArchGB) vom 29. November 1993 (GVBl. S. 576-578), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15. Oktober 2001

Mehr

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei.

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei. Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. www.vrbank-aalen.de Auflage 01.2010 VR-Bank Aalen, Wilhelm-Zapf-Str. 2-6, 73430 Aalen, www.vrbank-aalen.de

Mehr

Bestandsgliederung des Stadtarchivs Bad Langensalza (Stand April 2006)

Bestandsgliederung des Stadtarchivs Bad Langensalza (Stand April 2006) Bestandsgliederung des Stadtarchivs Bad (Stand April 2006) Tektonik Ämter Amt Thamsbrück Verwaltungs- und 1551, 2,0 Findbuch Haushaltsführung des Amtes 1904-1945 Thamsbrück, Staats- und Landespolizei,

Mehr

ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. KREISVERBAND BAUTZEN SANKT AUGUSTIN

ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. KREISVERBAND BAUTZEN SANKT AUGUSTIN ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. 02 196 KREISVERBAND BAUTZEN SANKT AUGUSTIN 2015 I Inhaltsverzeichnis 1 Kreisvorstand Bautzen 1 1.1 Protokolle, Berichte, Arbeitspläne

Mehr

Archivsatzung der Stadt Schirgiswalde-Kirschau

Archivsatzung der Stadt Schirgiswalde-Kirschau Archivsatzung der Stadt Schirgiswalde-Kirschau Aufgrund von 13 Absatz 3 des Archivgesetzes für den Freistaat Sachsen (SächsArchivG) vom 17.05.1993 (SächsGVBl. S. 449), 4 Absatz 1 der Gemeindeordnung für

Mehr

Betriebsformen bei kommunaler Trägerschaft: z.b. städtisches Amt / Regiebetrieb, gemeinnützige GmbH, Eigenbetrieb, Stiftung

Betriebsformen bei kommunaler Trägerschaft: z.b. städtisches Amt / Regiebetrieb, gemeinnützige GmbH, Eigenbetrieb, Stiftung Finanzielle Grundlagen kommunaler Museen: Kommune = Städte, Gemeinden, Landkreise Trägerschaft = (wem gehört das Museum?) Betriebsformen bei kommunaler Trägerschaft: z.b. städtisches Amt / Regiebetrieb,

Mehr

Verordnung über das Staatsarchiv und die Archivierung der Verwaltungsakten (Archivverordnung)

Verordnung über das Staatsarchiv und die Archivierung der Verwaltungsakten (Archivverordnung) 7.0 Verordnung über das Staatsarchiv und die Archivierung der Verwaltungsakten (Archivverordnung) vom 8. Februar 99 Der Regierungsrat des Kantons Schaffhausen, gestützt auf Art. Abs. des Organisationsgesetzes

Mehr

Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der Katholischen Kirche

Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der Katholischen Kirche Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der Katholischen Kirche 1 Grundsätzliches 2 Geltungsbereich 3 Verwaltung von Registratur- und Archivgut 4 Nutzung kirchlichen Archivguts durch abliefernde

Mehr

Archivgesetz für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (Archivgesetz ArchG)

Archivgesetz für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (Archivgesetz ArchG) Archivgesetz für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (Archivgesetz ArchG) vom 10. 4. 2000 (KABl S. 185) Die Landessynode hat das folgende Kirchengesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:

Mehr

Gesellschaft für Informatik 13.04.2011. Elektronische Langzeitarchivierung im Historischen Archiv der Stadt Köln s Paulo dos Santos

Gesellschaft für Informatik 13.04.2011. Elektronische Langzeitarchivierung im Historischen Archiv der Stadt Köln s Paulo dos Santos Gesellschaft für Informatik 13.04.2011 Elektronische Langzeitarchivierung im Historischen Archiv der Stadt Köln s Paulo dos Santos Übersicht 1. Elektronische Langzeitarchivierung - Basics 2. Archivische

Mehr

22. Fortbildungskonferenz der BKK, 13.-.15.11.2013, Weimar. Denkmalpfleger und Archivare. eine einseitige Partnerschaft (?) Jörg Moll M.A.

22. Fortbildungskonferenz der BKK, 13.-.15.11.2013, Weimar. Denkmalpfleger und Archivare. eine einseitige Partnerschaft (?) Jörg Moll M.A. Denkmalpfleger und Archivare eine einseitige Partnerschaft (?) Jörg Moll M.A. Inkrafttreten der Denkmalschutzgesetze: Berlin 1995 Brandenburg 1991 Mecklenburg-Vorpommern 1993 Sachsen 1993 Sachsen-Anhalt

Mehr

Nr. 1 21. Januar 2009 38. Jahrgang. 1. Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2009 des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bogenbachtalgruppe

Nr. 1 21. Januar 2009 38. Jahrgang. 1. Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2009 des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bogenbachtalgruppe Amtsblatt Landkreis Straubing-Bogen Heimat des Bayerischen Rautenwappens - Sprechzeiten: Mo. bis Fr. 7.45 bis 12.00 Uhr, Mo. bis Mi. 13.00 bis 16.00 Uhr, Do. bis 17.00 Uhr KFZ-Zulassung und Führerscheinstelle:

Mehr

DIENSTANWEISUNG ARCHIVIERUNG UND VERNICHTUNG ZUR AUFBEWAHRUNG, AUSSONDERUNG, VON SCHRIFTGUT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK

DIENSTANWEISUNG ARCHIVIERUNG UND VERNICHTUNG ZUR AUFBEWAHRUNG, AUSSONDERUNG, VON SCHRIFTGUT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK DIENSTANWEISUNG ZUR AUFBEWAHRUNG, AUSSONDERUNG, ARCHIVIERUNG UND VERNICHTUNG VON SCHRIFTGUT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK beschlossen in der 185. Sitzung des Präsidiums am 18.10.2012 AMBl. der Universität

Mehr

85. Beilage im Jahre 2015 zu den Sitzungsberichten des XXX. Vorarlberger Landtages. R e g i e r u n g s v o r l a g e.

85. Beilage im Jahre 2015 zu den Sitzungsberichten des XXX. Vorarlberger Landtages. R e g i e r u n g s v o r l a g e. 85. Beilage im Jahre 2015 zu den Sitzungsberichten des XXX. Vorarlberger Landtages Regierungsvorlage Beilage 85/2015 Teil A: Gesetzestext R e g i e r u n g s v o r l a g e Der Landtag hat beschlossen:

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Bestwig

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Bestwig Amtliches Bekanntmachungsblatt der 27. Jahrgang Herausgegeben zu Bestwig am 06. August 2001 Nummer 5 Amtsblatt für den Bereich der Herausgeber und Verleger: der, Bürgerzentrum und Rathaus, Postfach 1163,

Mehr

Benutzungsordnung für das Archiv der Stadt Harsewinkel vom 06.10.2010

Benutzungsordnung für das Archiv der Stadt Harsewinkel vom 06.10.2010 Benutzungsordnung für das Archiv der Stadt Harsewinkel vom 06.10.2010 Seite 1 von 7 Inhaltsübersicht Präambel 1 Benutzung 2 Veräußerung und Form der Aufbewahrung von Archivgut 3 Art der Benutzung 4 Benutzungsantrag

Mehr

Archivgebührensatzung. der Stadt Troisdorf. vom 02. Dezember 2015*)

Archivgebührensatzung. der Stadt Troisdorf. vom 02. Dezember 2015*) Archivgebührensatzung der Stadt Troisdorf vom 02. Dezember 2015*) *) in Kraft seit dem 06. Dezember 2015 Der Rat der Stadt Troisdorf hat in seiner Sitzung am 01. Dezember 2015 gemäß der 7 und 41 der Gemeindeordnung

Mehr

224-9 1. Gesetz Nr. 1296 - Saarländisches Archivgesetz (SArchG) Vom 23. September 1992. Abschnitt I Allgemeine Vorschriften.

224-9 1. Gesetz Nr. 1296 - Saarländisches Archivgesetz (SArchG) Vom 23. September 1992. Abschnitt I Allgemeine Vorschriften. 224-9 1 Gesetz Nr. 1296 - Saarländisches Archivgesetz (SArchG) Vom 23. September 1992 Abschnitt I Allgemeine Vorschriften 1 Geltungsbereich (1) Dieses Gesetz regelt die Tätigkeit der Archive 1. des Landes,

Mehr

Der Schatz im Pfarrhof Bedeutung, Pflege und Nutzung von Pfarrarchiven

Der Schatz im Pfarrhof Bedeutung, Pflege und Nutzung von Pfarrarchiven Archiv des Erzbistums München und Freising Dr. Christopher Sterzenbach Rechtliche Grundlagen: 1. Kirchenrecht (CIC) Can. 535 4: - Jede Pfarrei muss ein Archiv führen: In jeder Pfarrei muß eine Urkundensammlung,

Mehr

Stadtbücherei und Mediathek Krems Stadtarchiv Krems ZEITSCHRIFTENSAMMLUNG

Stadtbücherei und Mediathek Krems Stadtarchiv Krems ZEITSCHRIFTENSAMMLUNG Stadtbücherei und Mediathek Krems Stadtarchiv Krems ZEITSCHRIFTENSAMMLUNG MÄRZ 2011 BESTAND ANM. Kremser Wochenblatt 1856 1886 Niederösterreichische Presse 1887 1920 unvollst.: 1917 1920 (1 Faszikel) gebunden:

Mehr

über die Archivierung und das Staatsarchiv (ArchG)

über die Archivierung und das Staatsarchiv (ArchG) 7.6 Gesetz vom 0. September 05 über die Archivierung und das Staatsarchiv (ArchG) Der Grosse Rat des Kantons Freiburg gestützt auf die Artikel 9 Abs., Abs. und 7 Abs. der Verfassung des Kantons Freiburg

Mehr

2.4 Verteilung und Umlauf

2.4 Verteilung und Umlauf Stand 0"1/2003 4-7/1 Dienstanweisunq fur die Verwaltung von Zeitschriften Inhaltsübersicht: 1. Allgemeines 2. Verwaltung der Zeitschriften 2.1 Zu~tändigkeit und Umfang 2.2 Bestellung 2.3 Registrierung

Mehr

Sparkassenüberlieferung im Kommunalarchiv

Sparkassenüberlieferung im Kommunalarchiv Sparkassenüberlieferung im Kommunalarchiv m Altbestände Akquise Archivwürdigkeitx Michael Schütz der Stadt Hildesheim 24. Fortbildungsseminar der BKK in Kassel; 25.-27. November 2015 StadtA Hildesheim

Mehr

gestützt auf 24 Abs. 3 des Archivgesetzes (ArchG) vom 18. November 2015, 2

gestützt auf 24 Abs. 3 des Archivgesetzes (ArchG) vom 18. November 2015, 2 Archivverordnung (ArchV) (Vom 8. März 06) Der Regierungsrat des Kantons Schwyz, gestützt auf 4 Abs. des Archivgesetzes (ArchG) vom 8. November 05, beschliesst: I. Grundsätze der Archivierung Nachvollziehbarkeit

Mehr

Amtsblatt. für den Salzlandkreis. - Amtliches Verkündungsblatt - 23. Jahrgang Bernburg (Saale), 11. April 2012 Nummer 14 I N H A L T

Amtsblatt. für den Salzlandkreis. - Amtliches Verkündungsblatt - 23. Jahrgang Bernburg (Saale), 11. April 2012 Nummer 14 I N H A L T Amtsblatt für den Salzlandkreis - Amtliches Verkündungsblatt - 23. Jahrgang Bernburg (Saale), 11. April 2012 Nummer 14 I N H A L T A. Amtliche Bekanntmachungen des Salzlandkreises Sitzung des Haushalts-

Mehr

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ PRO MUSICA-Plakette Informationen ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ STIFTUNG Die PRO MUSICA-Plakette hat Bundespräsident

Mehr

Was sammelt die Dokumentationsstelle?

Was sammelt die Dokumentationsstelle? Leitfaden zur Übernahme von (historischen) Dokumenten zur kirchlichen Jugendarbeit in die Dokumentationsstelle für kirchliche Jugendarbeit des BDKJ im Jugendhaus Hardehausen [DstkJA] Die DstkJA sammelt,

Mehr

beschlossen in der 185. Sitzung des Präsidiums am 18.10.2012 AMBl. der Universität Osnabrück Nr. 02/2013 vom 13.02.2013, S. 59

beschlossen in der 185. Sitzung des Präsidiums am 18.10.2012 AMBl. der Universität Osnabrück Nr. 02/2013 vom 13.02.2013, S. 59 DIENSTANWEISUNG ZUR AUFBEWAHRUNG, AUSSONDERUNG, ARCHIVIERUNG UND VERNICHTUNG VON SCHRIFTGUT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK beschlossen in der 185. Sitzung des Präsidiums am 18.10.2012 AMBl. der Universität

Mehr

Reinhold Albert: Burgen, Schlösser und Kirchenburgen im Landkreis Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt 2014; 19,80 Euro.

Reinhold Albert: Burgen, Schlösser und Kirchenburgen im Landkreis Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt 2014; 19,80 Euro. 1 Reinhold Albert: Burgen, Schlösser und Kirchenburgen im Landkreis Rhön-Grabfeld, Bad Neustadt 2014; 19,80 Euro. 1977 erschien letztmals ein Buch über die Burgen und Schlösser im Landkreis Rhön-Grabfeld,

Mehr

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Die Berufsausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste wird erstmalig zum 01.08.1998 angeboten. Damit gibt es einen weiteren

Mehr

Satzung für den Diakonieverband der Ev.-luth. Kirchenkreise Buxtehude und Stade

Satzung für den Diakonieverband der Ev.-luth. Kirchenkreise Buxtehude und Stade Satzung Diak.-V Buxtehude 16-1 Satzung für den Diakonieverband der Ev.-luth. Kirchenkreise Buxtehude und Stade Vom 20. Dezember 1999 KABl. 2000, S. 10 Präambel 1In der Diakonie wird Gottes Liebe zur Welt

Mehr

Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung

Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung Nr. 27 Frammersbach, 03.07.2014 Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung Der Markt Frammersbach, Landkreis Main Spessart, 4600 Einwohner, sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n technischen Mitarbeiter/in

Mehr

Windsbacher Knabenchor Evangelisch-Lutherisches Studienheim. Anstalt des öffentlichen Rechts SATZUNG. 10. Juli 2008

Windsbacher Knabenchor Evangelisch-Lutherisches Studienheim. Anstalt des öffentlichen Rechts SATZUNG. 10. Juli 2008 Windsbacher Knabenchor Evangelisch-Lutherisches Studienheim Anstalt des öffentlichen Rechts SATZUNG 10. Juli 2008 Präambel Die im Jahre 1835 von Dekan Heinrich Brandt gegründete Anstalt führte den Namen

Mehr

Satzung des Archivs des Landkreises Gotha

Satzung des Archivs des Landkreises Gotha * B-Nr. 61/92 v. 29.08.1992 (Alte Fassung) * B-Nr. 36/98 v. 27.11.1998 (Neufassung) Satzung des Archivs des Landkreises Gotha Auf der Grundlage des 98 der Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) vom 16. August

Mehr

Amtsblatt. für den Landkreis Teltow-Fläming. 18. Jahrgang Luckenwalde, 22. Februar 2010 Nr. 5

Amtsblatt. für den Landkreis Teltow-Fläming. 18. Jahrgang Luckenwalde, 22. Februar 2010 Nr. 5 für den Landkreis Teltow-Fläming 18. Jahrgang Luckenwalde, 22. Februar 2010 Nr. 5 Inhaltsverzeichnis Amtlicher Teil Haushaltssatzung des Landkreises Teltow-Fläming für das Haushaltsjahr 2009...3 Bekanntmachungsanordnung...

Mehr

Öffentliche Ausgaben nach Aufgabenbereichen

Öffentliche Ausgaben nach Aufgabenbereichen Öffentliche Ausgaben nach Aufgabenbereichen In absoluten In absoluten Zahlen und Zahlen Anteile und Anteile in Prozent, in Prozent, 2011 2011 1 1 Verkehrs- und Nachrichtenwesen: 20,5 Mrd. (1,8%) sonstiges:

Mehr

Jahrgang 2013 Leinefelde-Worbis, den 28.02.2013 Nr. 4. A. Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Leinefelde-Worbis

Jahrgang 2013 Leinefelde-Worbis, den 28.02.2013 Nr. 4. A. Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Leinefelde-Worbis Amtsblatt für die Stadt Leinefelde-Worbis mit ihren Ortsteilen Beuren, Birkungen, Breitenbach, Breitenholz, Kaltohmfeld, Kirchohmfeld, Leinefelde, Wintzingerode, Worbis Jahrgang 2013 Leinefelde-Worbis,

Mehr

Amtliche Bekanntmachung Jahrgang 2014/Nr. 025 Tag der Veröffentlichung: 30. Mai 2014

Amtliche Bekanntmachung Jahrgang 2014/Nr. 025 Tag der Veröffentlichung: 30. Mai 2014 Amtliche Bekanntmachung Jahrgang 2014/Nr. 025 Tag der Veröffentlichung: 30. Mai 2014 Archivordnung der Universität Bayreuth Vom 20. Mai 2014 Aufgrund von Art. 13 Abs. 1 Satz 2 des Bayerischen Hochschulgesetzes

Mehr

Kirchengesetz. Vom 2. April 2006 (ABl. 2006 S. A 51)

Kirchengesetz. Vom 2. April 2006 (ABl. 2006 S. A 51) ZentralstellenG 1.1.8 Kirchengesetz zur Bildung und Tätigkeit von Zentralstellen für Grundstücks-, Mitglieder- und Personalverwaltung (Zentralstellengesetz ZentStG) Vom 2. April 2006 (ABl. 2006 S. A 51)

Mehr

20. Polizei- und Ordnungsrecht, Verkehrsrecht

20. Polizei- und Ordnungsrecht, Verkehrsrecht 978 30 Sofern in gesetzlichen Bestimmungen auf die Zonenanweisung der Militärregierung HQ/2900/Sec/(Zon/Pl [45] 20) und die hierzu ergangenen Ergänzungsbestimmungen (Zusammenfassender Erlaß des Sozialministers

Mehr

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Neuss

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Neuss Amtliche Bekanntmachung der Stadt Neuss Satzung zur Änderung von Satzungen betreffend das Archiv der Stadt Neuss (hier: Benutzungs- und Gebührenordnung) vom 16. November 2012 Aufgrund des 7 der Gemeindeordnung

Mehr

Ehrenordnung der Gemeinde Helmstadt-Bargen Präambel

Ehrenordnung der Gemeinde Helmstadt-Bargen Präambel BÜRGERMEISTERAMT HELMSTADT-BARGEN Rhein-Neckar-Kreis Ehrenordnung der Gemeinde Helmstadt-Bargen Präambel Gemeinderat und Verwaltung der Gemeinde Helmstadt-Bargen sind sich ihrer Verpflichtung bewusst,

Mehr

Jahresbericht Universitätsarchiv

Jahresbericht Universitätsarchiv Jahresbericht Universitätsarchiv Allgemein Seit dem 01.01.2014 ist das Universitätsarchiv Chemnitz durch Beschluss des Rektorates, veröffentlich durch Rundschreiben des Rektors 01/2014 vom 08.01.2014 eine

Mehr

Ehrenordnung der Gemeinde Reichartshausen

Ehrenordnung der Gemeinde Reichartshausen Gemeinde Reichartshausen 74934 Reichartshausen Rhein-Neckar-Kreis Ehrenordnung der Gemeinde Reichartshausen Präambel Gemeinderat und Verwaltung der Gemeinde Reichartshausen sind sich ihrer Verpflichtung

Mehr

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Quelle: Tabelle: Amt für Gemeinden Kanton St.Gallen: Gemeindenfinanzstatistik Aufwand und Ertrag Hinweis:

Mehr

Regierung der Oberpfalz Amtsblatt

Regierung der Oberpfalz Amtsblatt Seite 33 Regierung der Oberpfalz Amtsblatt 71. Jahrgang Regensburg, 16. April 2015 Nr. 4 Inhaltsübersicht Wirtschaft, Landesentwicklung, Verkehr Bekanntgabe nach 3a des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung

Mehr

ORTSRECHT DER STADT FREILASSING

ORTSRECHT DER STADT FREILASSING ORTSRECHT DER STADT FREILASSING Satzung über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im eigenen Wirkungskreis der Stadt Freilassing Auf Grund von Art. 20 Abs. 1 des Kostengesetzes (KG) vom

Mehr

Satzung des Historischen Vereins für Dortmund und die Grafschaft Mark e.v.

Satzung des Historischen Vereins für Dortmund und die Grafschaft Mark e.v. Satzung des Historischen Vereins für Dortmund und die Grafschaft Mark e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Historischer Verein für Dortmund und die Grafschaft Mark. Er hat seinen

Mehr

1 Million 33 tausend und 801 Euro.

1 Million 33 tausend und 801 Euro. Gemeinderat 24.02.2011 19.00 Uhr TOP 7 / Haushalt Stellungnahme der CDU-Fraktion Sperrfrist: Redebeginn, es gilt das gesprochene Wort. Als ich den Entwurf des Haushaltes 2011 gesehen habe, bin ich zunächst

Mehr

Gemeinde Wila. Gemeindeverwaltung. liebenswert - lebenswert. Verzeichnis. der Informationsbestände der Politischen Gemeinde Wila

Gemeinde Wila. Gemeindeverwaltung. liebenswert - lebenswert. Verzeichnis. der Informationsbestände der Politischen Gemeinde Wila Gemeindeverwaltung Gemeinde Wila liebenswert - lebenswert Verzeichnis der Informationsbestände der Politischen Gemeinde Wila Verzeichnis der Datenbestände der Politischen Gemeinde Wila Seite 2 Aufgaben

Mehr

Archivordnung der Gemeinde Kißlegg

Archivordnung der Gemeinde Kißlegg AZ: 044.4 Archivordnung der Gemeinde Kißlegg Aufgrund von 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg und 7 Abs. 3 des Gesetzes über die Pflege und Nutzung von Archivgut (Landesarchivgesetz) vom 27. Juli

Mehr

Schweizerische Reformierte Arbeitsgemeinschaft Kirche und Landwirtschaft (SRAKLA)

Schweizerische Reformierte Arbeitsgemeinschaft Kirche und Landwirtschaft (SRAKLA) Schweizerische Reformierte Arbeitsgemeinschaft Kirche und Landwirtschaft (SRAKLA) Signatur 118 Findmittel 118 Schweizerische Reformierte Arbeitsgemeinschaft Kirche und Landwirtschaft (SRAKLA) Seite 2 Findmittel

Mehr

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten BRANCHENCODES A - LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten A.02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag A.03 Fischerei und Aquakultur B - BERGBAU UND GEWINNUNG

Mehr

Rechtsverordnung über die Bestellung von örtlich Beauftragten für den Datenschutz (RVO-DS-Beauftragte)

Rechtsverordnung über die Bestellung von örtlich Beauftragten für den Datenschutz (RVO-DS-Beauftragte) RVO Bestellung örtlicher Datenschutzbeauftragter RVO-DS-Beauftragte 95-3 Rechtsverordnung über die Bestellung von örtlich Beauftragten für den Datenschutz (RVO-DS-Beauftragte) Vom 25. Juni 2015 KABl. 2015,

Mehr

MUSTERWEISUNGEN ÜBER DIE REGISTRATUR UND DIE ARCHIVIERUNG VON DOKUMENTEN DER GEMEINDE ANDRÉ GABRIEL, GEMEINDESCHREIBER ST. ANTONI

MUSTERWEISUNGEN ÜBER DIE REGISTRATUR UND DIE ARCHIVIERUNG VON DOKUMENTEN DER GEMEINDE ANDRÉ GABRIEL, GEMEINDESCHREIBER ST. ANTONI MUSTERWEISUNGEN ÜBER DIE REGISTRATUR UND DIE ARCHIVIERUNG VON DOKUMENTEN DER GEMEINDE ANDRÉ GABRIEL, GEMEINDESCHREIBER ST. ANTONI FOLGENDE THEMEN WERDEN BEHANDELT: Einführung Archivierungsprozess Kategorien

Mehr

Satzung der Gemeinde Bennewitz über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen in weisungsfreien Angelegenheiten (Verwaltungskostensatzung)

Satzung der Gemeinde Bennewitz über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen in weisungsfreien Angelegenheiten (Verwaltungskostensatzung) Satzung der Gemeinde Bennewitz über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen in weisungsfreien Angelegenheiten (Verwaltungskostensatzung) Aufgrund des 4 der Gemeindeordnung für den Freistaat

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Heide

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Heide Stadt Heide Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Heide 2015 Nr. 5 Mittwoch, 18. Februar 2015 von Seite 29 bis 35 Inhalt dieser Ausgabe: AMTLICHER TEIL Haushaltssatzung KDWV Seite 30 Eichung von Messgeräten

Mehr

Lieber Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Gemeinderats, Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger.

Lieber Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Gemeinderats, Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger. Lieber Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Gemeinderats, Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger. Wo steht der Verein Bubenreutheum im Moment? Wir haben in den letzten vier Jahren einen

Mehr

323.1 Gesetz über die Aktenführung und die Archivierung (Archivierungsgesetz)

323.1 Gesetz über die Aktenführung und die Archivierung (Archivierungsgesetz) 323.1 Gesetz über die Aktenführung und die Archivierung (Archivierungsgesetz) vom 17. Dezember 2008 1 Der Landrat von Nidwalden, gestützt auf Art. 23, 24 und 60 der Kantonsverfassung, beschliesst: I. ALLGEMEINE

Mehr

Merkblatt: Beglaubigung und Legalisation von Urkunden - Apostille

Merkblatt: Beglaubigung und Legalisation von Urkunden - Apostille Merkblatt: Beglaubigung und Legalisation von Urkunden - Apostille Stand: März 2014 Die Republik Belarus ist seit 1992 Vertragsstaat des Haager Übereinkommens vom 05.10.1961 zur Befreiung ausländischer

Mehr

Amtlicher Teil: Öffentliche Bekanntmachungen: Bekanntmachungen des Landkreises Barnim

Amtlicher Teil: Öffentliche Bekanntmachungen: Bekanntmachungen des Landkreises Barnim Jahrgang 2012 Eberswalde, 23. Mai 2012 Nr. 08/2012 Inhaltsverzeichnis: Amtlicher Teil: Öffentliche Bekanntmachungen: Bekanntmachungen des Landkreises Barnim Seite 2 Bekanntmachung zu den Beschlüssen der

Mehr

Begriffe der Informationsverwaltung

Begriffe der Informationsverwaltung Kanton Zürich Direktion der Justiz und des Innern Staatsarchiv Begriffe der Informationsverwaltung Stand: 13.12.2012/br Ablageplan Ablieferung Ablieferungsvereinbarung Aktenplan, Ordnungssystem, Übergabe

Mehr

Ortsgesetz über die Archivbenutzungsgebühren der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Gelenau

Ortsgesetz über die Archivbenutzungsgebühren der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Gelenau Ortsgesetz über die Archivbenutzungsgebühren der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Gelenau vom 26. Juli 2013 veröffentlicht im Amtsblatt Gelenau November 2013, Ausgabetag 28. Oktober 2013 Der Kirchenvorstand

Mehr

Mittelfristige Kredite Kredite mit einer Laufzeit von über einem Jahr bis einschließlich fünf Jahre.

Mittelfristige Kredite Kredite mit einer Laufzeit von über einem Jahr bis einschließlich fünf Jahre. Grundlage der Angaben in diesem Kapitel sind die Vierteljahresberichte ( Bankstatistische Regionalergebnisse ) der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main sowie regionale Statistiken des Verbandes der

Mehr

Grundsätze der elektronischen Kommunikation mit der Stadtverwaltung Wittlich

Grundsätze der elektronischen Kommunikation mit der Stadtverwaltung Wittlich Grundsätze der elektronischen Kommunikation mit der Stadtverwaltung Wittlich Die Stadtverwaltung Wittlich eröffnet unter den nachfolgenden Bedingungen einen Zugang zur Übermittlung elektronischer Dokumente.

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Archivsatzung der Stadt Treuen

Archivsatzung der Stadt Treuen Archivsatzung der Stadt Treuen Der Stadtrat der Stadt Treuen erlässt auf Grund 4 der Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen vom 21.04.1993 und 13 Absatz 3 des Archivgesetzes für den Freistaat Sachsen

Mehr

11.004.1 Kostensatzung. Satzung über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im eigenen Wirkungskreis der Stadt Bamberg (Kostensatzung)

11.004.1 Kostensatzung. Satzung über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im eigenen Wirkungskreis der Stadt Bamberg (Kostensatzung) Satzung über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im eigenen Wirkungskreis der Stadt Bamberg (Kostensatzung) Vom 10.10.2001 (Rathaus Journal - Amtsblatt der Stadt Bamberg - vom 19.10.2001

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt

Amtliches Bekanntmachungsblatt Amtliches Bekanntmachungsblatt - Amtsblatt des Märkischen Kreises- Nr. 45 Nachtrag Ausgegeben in Lüdenscheid am 05.11.2014 Jahrgang 2014 Inhaltsverzeichnis 04.11.2014 Märkischer Kreis Entwurf der Haushaltssatzung

Mehr

Die neue Kommunalverfassung des Landes Brandenburg (BbgKomVerf)

Die neue Kommunalverfassung des Landes Brandenburg (BbgKomVerf) Die neue Kommunalverfassung des Landes Brandenburg (BbgKomVerf) DoppiK-Einführung in den Kommunen 11. Brandenburgischer Archivtag am 24./25. April 2008 Joachim Grugel Städte- und Gemeindebund Brandenburg

Mehr

Rundverfügung G 12/2015 (lt. Verteiler)

Rundverfügung G 12/2015 (lt. Verteiler) Landeskirchenamt Postfach 37 26 30037 Hannover Rundverfügung G 12/2015 (lt. Verteiler) Dienstgebäude Rote Reihe 6 30169 Hannover Telefon/Telefax 0511 1241-0/163 E-Mail landeskirchenamt@evlka.de Auskunft

Mehr

Amtsblatt. für den Salzlandkreis. - Amtliches Verkündungsblatt - 21. Jahrgang Bernburg (Saale), 17. Februar 2010 Nummer 5 I N H A L T

Amtsblatt. für den Salzlandkreis. - Amtliches Verkündungsblatt - 21. Jahrgang Bernburg (Saale), 17. Februar 2010 Nummer 5 I N H A L T Amtsblatt für den Salzlandkreis - Amtliches Verkündungsblatt - 21. Jahrgang Bernburg (Saale), 17. Februar Nummer 5 I N H A L T A. Amtliche Bekanntmachungen des Salzlandkreises Sitzung des Haushalts- und

Mehr