Stromsparen im Haushalt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stromsparen im Haushalt"

Transkript

1 Stromsparen im Haushalt Wels Strom GmbH Wels, März 12, 2015

2 Aufwärmrunde: Wie viele kwh Strom verbrauchen Sie /Jahr? Wieviel zahlen Sie für Strom/ Monat? Wie viel zahlen Sie für Internet, Kabelfernsehen, Telefon und Handy im Monat im gesamten Haushalt? Wie lang müssen Sie am Hometrainer (bei 100W) radeln um Strom für einen Euro zu erzeugen? Wieviel kostet eine kwh Strom ca.? Wieviel % Strom spart eine Energiesparlampe gegenüber einer Glühlampe? 2

3 Aufwärmrunde: Wie lang müssen Sie am Hometrainer (bei 100W) radeln um Strom für einen Euro zu erzeugen? > Ca. 50 Stunden! (0,1kW x 0,2 x 50 Stunden =1 ) Wieviel kostet der Strom für einen Durchschnittshaushalt pro Tag? > Ca. 2 Euro (bei 3650kWh/Jahr=10kWh/Tag) Wieviel % Strom spart eine LED Lampe gegenüber einer Glühlampe? > Ca. 80% 3

4 Damit wir nicht so enden! 4

5 Strom ist günstig in Österreich! 50 Stunden radeln für einen Euro Strom! 5

6 Inhalt: Was ist eine Kilowattstunde? Durchschnittsverbrauch im Haushalt Was verbraucht wieviel? Verbrauchsmessung Das Energielabel Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Sparpotenziale - Rechenbeispiel 6

7 Was ist eine Kilowattstunde? Eine Kilowattstunde Strom wird verbraucht, wenn ein Gerät mit 1kW Anschlussleistung (1000 Watt) eine Stunde lang betrieben wird. Beispiel 1: LED Lampe 10 Watt Anschlussleistung x 100 Stunden Brenndauer = 1000 Wh = 1kWh Beispiel 2: Heizungspumpe 25 Watt Anschlussleistung x 40 Stunden Einschaltdauer = 1kWh Beispiel 3: Eine Vollwaschgang bei 60 Grad oder einen Kuchen backen. 7

8 Was ist eine Kilowattstunde? Achtung! Nicht bei jedem Gerät ist die Einschaltdauer gleichzeitig die tatsächliche Betriebsdauer. Beispiel: Kühlschrank ist den ganzen Tag eingeschaltet, der Kompressor arbeitet jedoch nur ca. 5-6 Stunden pro Tag. Auch bei Geräten mit elektronischer Leistungsregelung kann man die Anschlussleistung nicht einfach mit der Betriebsdauer multiplizieren. Beispiel E-Herd, Geschirrspüler etc. 8

9 Kilowattstunde ist nicht gleich Kilowattstunde! Es ist nicht egal wann der Strom verbraucht wird. Kraftwerke und Netze müssen für die Höchstlastzeiten ausgelegt werden. Durch Verschiebung des Verbrauchs in lastarme Zeiten kann die vorhandene Infrastruktur besser genutzt werden. Der Kunde kann dadurch sparen, dass er fix angeschlossene Verbraucher mit unterbrechbaren Strom versorgt. (zb: Nachtstrom für Boiler) Leistungsspitzen sind zwischen 8 und 12 Uhr und zwischen 17 und 20 Uhr. 9

10 Durchschnittsverbrauch im Haushalt Einfamilienhaus ohne elektrischer Warmwasserbereitung kwh > > > < > < < < 900 wirklich sparsam Durchschnitt sehr hoch jede weitere Person kwh elektrische Warmwasserbereitung ca kwh / Person 10

11 Durchschnittsverbrauch im Haushalt 11

12 Was verbraucht wieviel? Verbrauch in kwh pro Jahr 2-Personen- Haushalt 4-Personen- Haushalt Waschmaschine Wäschetrockner Kühlschrank Gefriergerät Geschirrspüler Elektroherd Warmwasser Bad Warmwasser Küche Beleuchtung Kleingeräte Hilfsgeräte für Zentral-/Etagenheizung Fernseher Summe ohne Warmwasser % 12

13 Verbrauchsmessung Stromverbrauchsmesser sind das wichtigste und objektivste Hilfsmittel beim Aufspüren von Stromfressern. Sie sind überall einsetzbar, wo ein Gerät mittels Stecker an eine Steckdose angeschlossen wird. Damit können die aktuelle Leistung, maximaler Verbrauch, minimaler Verbrauch, kwh, Messzeitraum, etc. gemessen bzw. aufgezeichnet werden. Gerne leihen wir Ihnen ein solches Gerät für Ihre persönliche Messung zu Hause. Melden Sie sich einfach in unserem Kundenzentrum Pfarrgasse 1, oder unter der Hotline

14 Das Energielabel Das Energielabel ist eine EU-weit gesetzlich vorgeschriebene Kundeninformation in Form eines Etiketts. Verpflichtend derzeit für: Kühl- und Gefriergeräte Waschmaschinen, Wäschetrockner, Waschtrockner Geschirrspülmaschinen Backrohre Viele Geräte sind in den letzten Jahren deutlich effizienter geworden. Daher haben bereits viele Geräte Energieeffizienz A+ oder mehr. Effiziente Kühl- und Gefriergeräte haben daher die zusätzliche Kennzeichnung A++ und seit 2011 auch A+++. Ein A-Gerät kann daher unter Umständen schon ein kleiner Stromfresser sein, weil es das schlechteste Gerät des Herstellers ist. Tipp: Immer die genauen Verbrauchsdaten vergleichen. 14

15 1. Hier finden Sie den Namen der Herstellerfirma nd die Bezeichnung des Geräte-Typs. 2. Die Länge der Balken, von A bis G, symbolisiert die Energiemenge, die das Gerät benötigt. Die Auswahl ist sehr einfach: A-Geräte (grün) benötigen am wenigsten Energie, G-Geräte (rot) am meisten. A-Geräte benötigen 30% bis 40% weniger Strom als D-Geräte. Das Sparpotenzial gegenüber einem G-Gerät beträgt 50 Prozent und mehr! Gar nicht energieeffizient sind die Geräte D, E und F. Die G-Geräte sind reine Energiefresser, deren Kauf sich nicht lohnt. Wenn Sie Energie effizient einsetzen - und somit Geld sparen - wollen, wählen Sie ein "grünes" Gerät mit möglichst niedrigem Energieverbrauch. Sie entscheiden. 4. In diesem Feld wird der Norm-Energieverbrauch des Gerätes gemäss europäischen Norm- Prüfungen dargestellt. Bei einem Kühlschrank ist es z.b. der Verbrauch in Kilowattstunden pro Jahr. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der konkreten Nutzung und vom Standort des Gerätes ab. 6. Hier finden sich die typen-spezifischen Nutzungsangaben. Bei einem Kühlschrank sind es z.b. die Inhalte der Kühl- und der Gefrierfächer in Litern und die Sternenzahl, welche die Kühlwirkung deklariert. 5. Bei Haushaltgeräten, welche Betriebsgeräusche verursachen, ist der Geräuschepegel in Dezibel A (dba) angegeben. 15

16 16

17 17

18 18

19 Das Energielabel 19

20 20

21 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Energiesünden rasch aufgedeckt! 21

22 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Energiesünden rasch aufgedeckt! 22

23 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Beleuchtung! Immerhin 7 10% des Jahresstromverbrauchs! Die Glühbirne ist ein Heizstrahler der ein bisschen Licht abgibt (95% Wärme, 5% Licht) LED- Lampen sind 5 mal effizienter und haben ca. 25-fache Lebensdauer (1.000 zu Stunden) Achtung! Halogenlampen sind keine Energiesparlampen Tipp: Bewegungsmelder in Stiegenhaus, WC, etc. 23

24 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Beleuchtung! Berechnungsbeispiel: 5 Glühlampen à 75 W x 800 Brennstunden/Jahr = 300 kwh Alternativ: 5 LED-Lampen á 15 W x 800 Brennstunden/Jahr = 60kWh Differenz: 240 kwh x 20 Cent = 48 / Jahr 24

25 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Kühlen und Gefrieren! Möglichst kühler Aufstellungsort (Kühlschrank nicht neben Herd, Gefrierschrank/Truhe im Keller Keine warmen Nahrungsmittel in den Kühlschrank geben Türe zu!!! Dichtungen kontrollieren Belüftung sicherstellen Temperatur nicht zu niedrig stellen Regelmäßig abtauen Beim Neukauf A+++ Gerät kaufen 25

26 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Kühlen und Gefrieren! Berechnungsbeispiel: Normalverbrauch eines älteren Gerätes: ca. 300 kwh/jahr Neues energiesparendes Gerät: 150 kwh/jahr Differenz: ca. 150 kwh x 20 Cent = 30 /Jahr 26

27 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Geschirrspüler! Sparprogramme verwenden bzw. mit möglichst niedriger Temperatur spülen ökonomisch und ganz befüllen. 27

28 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Waschen, Trocknen, Bügeln Waschmaschine und Trockner ganz befüllen Bei geringerer Wäschemenge Sparprogramm verwenden (ca. 30%) Möglichst auf Vorwaschen verzichten Möglichst niedrige Waschtemperatur (60 statt 90 spart 40-50%) Auf hohe Schleuderdrehzahl achten (schnellere Trocknung) Trockner nur verwenden, wenn keine sinnvolle Lufttrocknungsmöglichkeit besteht 28

29 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Waschen, Trocknen, Bügeln Berechnungsbeispiel: Neukauf einer Waschmaschine: Typ A: 1,15 kwh Normverbrauch bei 60 Typ B: 0,8 kwh Normverbrauch bei 60 Preisunterschied: 75 Drei Waschgänge pro Woche x 50 Wochen = 52,5 kwh/jahr x 15 Jahre Differenz: 787 kwh x 20 Cent = 157 Auf die Lebensdauer berechnet, wird der doppelte Preisunterschied wett gemacht 29

30 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Kochen und Backen! Immer das optimale Gerät verwenden (z.b. Wasserkocher für Wasser erwärmen, bzw. Mikrowelle für Speisen aufwärmen) Druckkochtopf spart 30-60% Energie Passende Topf- und Herdplattengröße Deckel verwenden Backrohr nicht zu lange vorheizen und Nachwärme nutzen Induktionsfelder sind sparsamer als Ceranfelder 30

31 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Standby Geräte! Standby Geräte werden per Fernbedienung ausgeschaltet, bleiben aber mit dem Netz verbunden (meist leuchtet eine rote LED) Dadurch verbrauchen sie ständig Strom, (Eingangstrafo, Elektronik) Alte Geräte brauchen bis 20W, neue Geräte unter 0,1W Beim Neukauf auf den Stand-by Verbrauch achten Ein Fernseher mit 70W Betriebsverbrauch und täglich 3 Stunden Betrieb, verbraucht bei 10W Standby Verbrauch für den Standby Betrieb genau soviel Strom wie im Betrieb. (je 77kWh/Jahr) 31

32 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Standby Geräte! Berechnungsbeispiel: Haushalt mit: TV, Stereoanlage, SAT-Receiver, Video, PC = 5 Geräte à 5 Watt x 7000 Standby Stunden (Leerlaufbetrieb) Differenz: 175 kwh x 20 Cent = 35 / Jahr 32

33 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Heizungspumpen! Wissen Sie wo Ihre Heizungspumpe sitzt, welche Leistung sie hat und wie lang sie in Betrieb ist? Heizungspumpen sind sehr oft überdimensioniert. Sie haben eine sehr lange Betriebsdauer (ca.5500 Stunden pro Jahr) Heizung im Sommer abschalten, damit die Pumpe nicht unnötig leer läuft. Die Pumpe sollte jedoch regelmäßig kurz eingeschaltet werden, um ein festfressen zu vermeiden. Tipp: Pumpenleistungsbedarf vom Installateur überprüfen lassen und wenn möglich auf Energiesparpumpe umstellen oder Leistung der vorhandenen Pumpe zurückregeln (meist drei Stufen) oder eine Regel-Heizungspumpe einbauen, die die Leistung automatisch dem Gegendruck anpasst. 33

34 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Heizungspumpen! Berechnungsbeispiel: Vorhandene Heizung: 2 Heizkreise je 40W x 5000Betriebsstunden = 400kWh/Jahr Nach Überprüfung Rückstellung auf 20 W möglich: 2 x 20W x 5000 Stunden = 200kWh/Jahr Differenz: 200 kwh x 20 Cent = 40 /Jahr 34

35 Der virtuelle Beratungsrundgang durchs Haus Kleingeräte! Auch Kleinvieh macht Mist Computer mit Bildschirm W Verbrauch ausschalten, wenn er nicht benötigt wird. Steckbare Netzteile verbrauchen meist auch Strom, wenn das Gerät ausgeschaltet ist (Netzteil ist warm) Alte Akku-Geräte brauchen Strom solange der Akkulader angesteckt ist, auch wenn das Gerät geladen ist. Elektrische Heinzelmännchen machen in Summe auch etwas aus: Brotschneider, Dosenöffner Bratenmesser, Zitronenpresse, Eierkocher, Tischstaubsauger,...vieles ist nützlich, manches ersetzbar, entscheidend ist der effiziente und sinnvolle Einsatz. 35

36 Rechenbeispiel: Wie viel Strom kann mit den im Vortrag gezeigten Beispielen in Summe eingespart werden? Zur Erinnerung: Beleuchtung Kühlschrank Waschmaschine Standby Geräte Heizungspumpe 36

37 Rechenbeispiel: Wieviel Strom kann mit den bisher gezeigten Beispielen in Summe eingespart werden? Antwort: Beleuchtung ,0 kwh Kühlschrank...150,0 kwh Waschmaschine... 52,5 kwh Standby Geräte ,0 kwh Heizungspumpe ,0 kwh Summe Ersparnis ,5 kwh x 20 Cent = 163,5 /Jahr Entspricht bei einem Durchschnittsverbrauch von 3500 kwh über 25 % Ersparnis! Sie entlasten die Umwelt dadurch von ca. 400kg CO 2 Emissionen 37

38 Solarthermie und Photovoltaik, Das eigene Kraftwerk im Haus 38

39 Zukunft begreifen im Welios 39

40 Letzte Worte: Die billigste Kilowattstunde ist diejenige die eingespart wurde Effizienz steigern statt Komfort senken 40

41 Informationsquellen und Links: Verband der Elektrizitätsunternehmen Österreichs OÖ Akademie für Umwelt und Natur OÖ Energiesparverband

42 Kontakt: Ing. Lothar Müller, MSc Prokurist der Wels Strom GmbH Stelzhamerstraße Wels

43 Wels Strom GmbH Wels, März 12, 2015 Danke für Ihr Interesse!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser?

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Ing. Martin Heller Energieberatung NÖ Die Energiefrage der Zukunft ist eine Rohstofffrage! Energieverbrauch eines Haushaltes 35.000

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Energieeffiziente Beleuchtung

Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Überblick Beleuchtung im Haushalt In deutschen Haushalten wird ca. 8% des Strombedarfs für die Beleuchtung verwendet. 300 kwh / a: so viel, wie

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks Energie sparen Stromverbrauch prüfen Die besten Tipps und Tricks So können Sie kostenlos Kosten sparen Über Energie und Kosten sparen hat jeder schon einmal nachgedacht. Doch wissen Sie auch, wie viel

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Strom-Verschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Thomas Kaltenbach Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verstand ein, Strom aus! Inhalt Von Primärenergie zur Nutzenergie Übersicht und Entwicklung Stromverbrauch

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

www.der Stromsparcheck

www.der Stromsparcheck www.der Stromsparcheck Wie lässt sich im Haushalt einfach Strom sparen? Kleiner Anteil, große Wirkung: Am Gesamtenergieverbrauch im Haushalt macht der Stromverbrauch zwar nur zwölf Prozent aus aber bei

Mehr

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks Energie-Tipps Strom sparen Tipps und Tricks Warum Strom und Energie sparen? Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag an die Versorgungssicherheit.

Mehr

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de 2 So sparen Sie kostenlos Strom Kennen Sie den Stromverbrauch in Ihrem Haushalt? Wenn Ihre Stromrechnung die Haushaltskasse stark belastet, sind Maßnahmen

Mehr

Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial

Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial Detailinformationen zu ihrem stromspar-potenzial Die meisten Vergleiche hat CKW selbst nachgemessen und weitere gute Spartipps aus erstklassigen Quellen bezogen. Die Resultate und Ihr Sparpotenzial sehen

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Andreas Scharli, Energiemanager Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Manfred Wagner, Stiftungsrat EWO Anzahl Stifter Stand 09/2011 236 3 Landkreise 203 72 Kommunen 148 158 174

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

Energie sparen im Haushalt

Energie sparen im Haushalt Energie sparen im Haushalt Dipl.-Ing. Ulrike Tröppel Energieberatung Niederösterreich Die Energieberatung NÖ ist eine Initiative von NÖ Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf Service der Energieberatung

Mehr

Elektroinstallationen

Elektroinstallationen 7.2 Elektroinstallationen Haushaltsgeräte Primärenergiebedarf zur Stromerzeugung : Faustregel Für 1 kwh Strom werden ca. 3 kwh Primärenergie aufgewendet, i.w. Gas, Kohle, Atom- und Wasserkraft. 7.2.1 p

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause Zu Hause Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? Solarinchen und Sunny Bear geben dir außerdem viele Tipps, wie du zu Hause Energie sparen kannst, damit der Umwelt

Mehr

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust Infomappe Energiesparen ist wichtig für den Klimaschutz, und wird von der Gemeinde Sulzberg und dem Sulzberger Energieteam unterstützt. Das Ziel ist nicht nur Strom einzusparen, sondern auch einen Bezug

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten. Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12.

Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten. Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12. Effizienz-Ranking Stromsparen in Haushalten Tobias Schleicher Vortrag auf dem Kongress Stromeinsparung in Haushalten Berlin 02.12.2011 Eckdaten eines 2 Personen Haushalts Der jährliche Stromverbrauch eines

Mehr

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke.

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke. Stromsparfibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Broschüre 10 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen und Lichter Wie

Mehr

Testen Sie Ihren Stromverbrauch

Testen Sie Ihren Stromverbrauch Testen Sie Ihren verbrauch Elektrische Energie ist selbstverständlich und steht im Haushalt ständig zur Verfügung. Häufig wird dabei kaum Kenntnis vom verbrauch der Elektrogeräte genommen. Grund genug,

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Strom sparen aber richtig

Strom sparen aber richtig Strom sparen aber richtig 1. Vortrag Bad Camberg, 2.Oktober 2012 2.10.2012 Dipl. Ing. Andreas Kramp, Bad Camberg 1 Agenda 1. Einführung: warum Klimaschutz wichtig ist 2. Die mächtigen 3 Klimagase -gestern,

Mehr

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO Viele Geräte, die für die Arbeit im Büro notwendig sind, verbrauchen hohe Mengen Strom. Die Möglichkeiten zum Strom sparen sind entsprechend

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag 2009 in Tübingen Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag im Rathaus Tübingen 1 Themenschwerpunkt Haushalte, Bürosektor am Rande Technische Aspekte Verhaltensbedingte

Mehr

Stromfresser finden: Energieverbrauch messen.

Stromfresser finden: Energieverbrauch messen. Stromfresser finden: messen. In diesem Handout finden Sie die wichtigsten Inhalte des Videoclips, sowie einige zusätzliche Informationen. VERBUND AG / Energieberatung / Erklärung zum Videoclip 3 / Juli

Mehr

Energietipps Gemeinde Zuchwil

Energietipps Gemeinde Zuchwil Energietipps Gemeinde Zuchwil Stand Februar 2015 1 2 3 4 5 6 7 Standby ausschalten Stromsparen mit LED-Lampen Energiesparend kühlen und gefrieren (Thema für den Sommer) Kaffeemaschine mit Abschaltautomatik

Mehr

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin IMPRESSUM Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin Fotos: Titel: istock.com / avlntn, istock.com / YvanDube, Albo003 / Shutterstock.com

Mehr

StromSparen mit SyStem.

StromSparen mit SyStem. Stromsparen mit System. «Stromsparen im Haushalt macht sich bezahlt.» Ein sorgfältiger Umgang mit der Ener gie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag für die Versorgungssicherheit. Dem

Mehr

Tipps zum Energiesparen

Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen Tipps zum Energiesparen 1 Strom - Licht Tageslicht nutzen Beim Verlassen des Büros das Licht ausschalten ( Bei Leuchtstofflampen ohne elektrische Vorschaltgeräte,

Mehr

Stromspiegel für Deutschland

Stromspiegel für Deutschland Klima schützen und sparen Stromspiegel für Deutschland 2014 Vergleichswerte für Ihren Stromverbrauch Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Vergleichen, Potenzial erkennen, sparen Faktoren, die Ihren

Mehr

Sparen beim Stromverbrauch

Sparen beim Stromverbrauch Sparen beim Stromverbrauch kommt dem Haushaltsbudget und der Umwelt zu Gute Stand-by ist unnötiger Stromverbrauch Strom-Anteil: 430 kwh, 10 %, Kosten: 73 Stromverbrauch wird häufig unterschätzt TV, Videorekorder,

Mehr

Energie im Haushalt. Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen KASTNER WISSENSTREFF. www.energieagentur.co.at

Energie im Haushalt. Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen KASTNER WISSENSTREFF. www.energieagentur.co.at Energie im Haushalt Renate Brandner-Weiß Energieagentur der Regionen Inhalt Energiebereiche im Haushalt Energy-Watchers Klimaschutz - ökologischer Fußabdruck Beratungsstellen, FörderaktionenF Energieagentur

Mehr

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt!

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! THEMEN Wie viel Strom brauche ich überhaupt? Energieeffizienzklassen Beleuchtung Stand by Modus Warmwasser Kochen und Backen Kühlen und Gefrieren Geschirrspülen

Mehr

Mittwoch, 21. November 12

Mittwoch, 21. November 12 Energie im Wandel Von der sinnvollen Nutzung bewährter - zur Förderung nachhaltiger Energien 297 Filmsequenz Wo sparen die St. Gallerinnen und St. Galler Strom? 26.07.2011 Quelle: www.immergenugstrom.ch/videos

Mehr

Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung!

Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung! Bayerisches Landesamt für Umwelt Energie-Atlas Bayern Testen Sie Ihr Wissen zum Energie-3-Sprung! Beschreibung der interaktiven Anwendung zum Energie-3-Sprung Stand: 09/2014 1. Sprung: Energiebedarf senken

Mehr

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt Infoblatt Wir sparen Strom Wir wissen schon, dass wir für viele Dinge im Leben Strom brauchen: für die Waschmaschine, für den Elektroherd, für den Computer, das Licht etc.! Strom aus der Steckdose kostet

Mehr

MICROTRAINING NACHHALTIG HANDELN. E1_Energie: Get Started

MICROTRAINING NACHHALTIG HANDELN. E1_Energie: Get Started MICROTRAINING NACHHALTIG HANDELN E1_Energie: Get Started AKTIVER START:Vergleichen Sie Ihren Stromverbrauch! Stromverbrauch OHNE und MIT elektrischer Warmwasserbereitung kwh/jahr niedrig mittel hoch 1

Mehr

ANHANG 1 Rechenaufgaben

ANHANG 1 Rechenaufgaben Ein paar Vorschläge und Ideen für ins Klassenzimmer! K 1) Energie bei dir zuhause! (Kapitel 3)...2 K 2) Rechenaufgabe zu Lampen (Kapitel 3.2)...3 K 3) Rechenaufgabe zum privaten Energieverbrauch (Kapitel

Mehr

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus 1. Tipps fürs Heizen und Lüften Spar-Tipp 1: Lüften Verzichten Sie auf Dauerlüften durch Kippstellung der Fenster. Hier wird die Raumwärme nur

Mehr

Energiespar-Tipps. Kosten sparen durch effizienten Energieeinsatz im Haushalt

Energiespar-Tipps. Kosten sparen durch effizienten Energieeinsatz im Haushalt Kosten sparen durch effizienten Energieeinsatz im Haushalt Bewusstes Energiemanagement im Haushalt unterstützt Sie dabei, nicht nur Geld, sondern auch Energie zu sparen. Jüngste Untersuchungen gehen davon

Mehr

Agenda. 1. Eröffnung der 1. Frankfurter Energie-Effizienz-Konferenz Martin Patzelt, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder)

Agenda. 1. Eröffnung der 1. Frankfurter Energie-Effizienz-Konferenz Martin Patzelt, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder) Agenda 1. Eröffnung der 1. Frankfurter Energie-Effizienz-Konferenz Martin Patzelt, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder) 2. Die Energiebilanz von Frankfurt (Oder): Energieverbrauch und CO2-Emissionen

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2016 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen

Mehr

Strom in unserem Alltag

Strom in unserem Alltag Strom in unserem Alltag Kannst du dir ein Leben ohne Strom vorstellen? Wir verbrauchen jeden Tag eine Menge Energie: Noch vor dem Aufstehen klingelt der Radiowecker, dann schalten wir das Licht ein, wir

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

Wie halbiere ich meine Stromrechnung?

Wie halbiere ich meine Stromrechnung? Wie halbiere ich meine Stromrechnung? 5. April 2016 Martinshöhe Jan Maurice Bödeker Gliederung»Kurz vorgestellt: die Energieagentur Rheinland-Pfalz»Warum sollte Strom sparsam eingesetzt werden?»was kann

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Die Teller in der Waschmaschine spülen? Strom im Haushalt zu sparen muss nicht immer kompliziert sein. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige einfache Tipps geben, wie Sie

Mehr

Clever sein Geld sparen.

Clever sein Geld sparen. Clever sein Geld sparen. Energieverbrauch im Haushalt Stromsparen lohnt sich. In einem Haushalt mit durchschnittlichem Verbrauch lassen sich mit einfachen Mitteln rund 200 jährlich an Energiekosten einsparen.

Mehr

Mögliche Jahresersparnis durch energiesparendes Verhalten (Bei durchschnittlicher Haushaltsgröße von 80m²)

Mögliche Jahresersparnis durch energiesparendes Verhalten (Bei durchschnittlicher Haushaltsgröße von 80m²) Warum sollte die Menschheit eigentlich Energie einsparen? 1. Um den Einsatz von Primärenergie zu reduzieren 2. Die Umwelt und unser Klima zu schonen 3. Österreich von ausländischen Energieimporten unabhängiger

Mehr

Strom und Gas: Was geht mich das an?!

Strom und Gas: Was geht mich das an?! Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G4 Strom und Gas: Was geht mich das an?! Ziel: Sensibilisierung und Vermittlung von Energiebewusstsein, Erwerb von Kenntnissen zu Energieverträgen

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Einen persönlichen Beitrag zur Energiewende gestalten Dr. Dietlinde Quack, Öko-Institut e.v. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur DBU-Ausstellung Zukunftsprojekt Energiewende

Mehr

Strom- & kostensparende Beleuchtung Steigen Sie auf höherwertige Lampen um

Strom- & kostensparende Beleuchtung Steigen Sie auf höherwertige Lampen um Strom- & kostensparende Beleuchtung Steigen Sie auf höherwertige Lampen um Hoher Beleuchtungskomfort zu geringen Kosten in Hotellerie & Gastronomie Die oö. Lichtkampagne Licht als Wohlfühl- und Kostenfaktor

Mehr

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Quelle: http://www.bmwi.de/bmwi/redaktion/bilder/energie/abbildung-wer-verbraucht-ammeisten-energie,property=bild,bereich=bmwi2012,sprache=de,width=620,height=321.jpg

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

Inhalt. Kleinere Investitionen für Mieter 65 Wo lohnt es sich zu investieren? Günstige Beratung Mit der Handwerkerrechnung Steuern sparen 69

Inhalt. Kleinere Investitionen für Mieter 65 Wo lohnt es sich zu investieren? Günstige Beratung Mit der Handwerkerrechnung Steuern sparen 69 2 Inhalt Strom sparen 5 Wo können Sie überhaupt sparen? 6 So gehen Sie gegen stille Stromfresser vor 13 Das Energielabel wichtig beim Gerätekauf 15 Energie sparen in der Küche 18 Energie sparen im Wohnbereich

Mehr

Strom effizient nutzen

Strom effizient nutzen Strom effizient nutzen Strom effizient nutzen von Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Energieberater der Andre VDI Themenberblick Stromanwendungen im Haushalt (mit und ohne Analyse es eigenen Photovoltaikanlage)

Mehr

BOX 18. Goodbye Stand-By.

BOX 18. Goodbye Stand-By. Was ist Stand-By BOX 18 Goodbye Stand-By. Der Stand-By-Betrieb von Elektrogeräten bedeutet, dass das Gerät "in Bereitschaft" betrieben wird. Während ihrer Stand-By-Phasen verbrauchen die Geräte natürlich

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landesrat Rudi Anschober und DI Dr. Gerhard Dell, Landesenergiebeauftragter am 20. Oktober 2008 zum Thema "Aktion MINUS 10 PROZENTdie neue OÖ. Stromsparoffensive"

Mehr

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen Kühlgeräte gehören zu jenen Elektrogeräten, die im Haushalt neben dem Kochen den meisten Strom verbrauchen. Den Kühlschrank optimal nutzen Achten Sie beim Kauf auf die Energieeffizienzklasse (am effizientesten

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Informationsabend Bad Camberg, 17. Juli 2014 mit freundlicher Unterstützung von: Lokale Agenda 21 Bad Camberg e.v. Biomarkt am Guttenbergplatz 17. Juli 2014 Dipl. Ing. Andreas

Mehr

Sherlock hätte nachgemessen

Sherlock hätte nachgemessen Sherlock hätte nachgemessen Wie Sie in 5 Schritten Stromfresser überführen Ein durchschnittlicher Haushalt kann ohne Komfort verlust bis zu 30 Prozent an Stromkosten einsparen. Um Ihr persönliches Stromspar-Potenzial

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wer Stromkosten sparen will, geht am besten systematisch vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihre

Mehr

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen.

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen. Stromsparen im Sommer Der Sommer lockt mit Grillabenden, heißen Temperaturen und viel Sonne. Das Leben spielt sich nun im Freien ab. Wer denkt da schon ans Energiesparen? Dabei lohnt sich ein Blick auf

Mehr

Grüne Mitte- Pestalozzistraße: Klimaschutz im Alltag. Ramona Ballod Verbraucherzentrale Thüringen e.v.

Grüne Mitte- Pestalozzistraße: Klimaschutz im Alltag. Ramona Ballod Verbraucherzentrale Thüringen e.v. Grüne Mitte- Pestalozzistraße: Klimaschutz im Alltag Ramona Ballod Verbraucherzentrale Thüringen e.v. Agenda Welchen Beitrag zum Klimaschutz kann jede(r) Einzelne leisten? Energiesparen aber richtig Energiesparende

Mehr

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015

Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt. Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Einfach 100 Euro Stromkosten sparen! Energieeffizienz im Haushalt Energieregion Blumenegg Helmut Burtscher 29. April 2015 Agenda» Energieautonomie Vorarlberg» Stromverbrauch im Haushalt» Stand-by Verluste

Mehr

Unabhängige Spartipps nutzen - fragen Sie unsere Energieberater!

Unabhängige Spartipps nutzen - fragen Sie unsere Energieberater! Stand-by-Verbrauch bequem auf Null setzen: mit Masterslave-Steckdosen! Prof. Dr. Hans-Jürgen Block Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum e.v. (SHeff-Z), Vorsitzender Unabhängige Spartipps nutzen

Mehr

Stromabrechnungen lesen Kochen Backen Kühlen Waschen Trocknen u.v.m. www.agenda-josefstadt.at. mitgestalten

Stromabrechnungen lesen Kochen Backen Kühlen Waschen Trocknen u.v.m. www.agenda-josefstadt.at. mitgestalten ENERGIE SINNVOLL NUTZEN Lokale Agenda 21 Energie und Umwelt Februar 2014 STROM Vor-Ort- Energieberatung gewinnen! SPAREN MIT STROM Stromabrechnungen lesen Kochen Backen Kühlen Waschen Trocknen u.v.m. www.agenda-josefstadt.at

Mehr

Wer spart, gewinnt. Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna. So setzen Sie die Stromfresser auf Diät. So finden Sie die A-Klasse für Ihren Haushalt

Wer spart, gewinnt. Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna. So setzen Sie die Stromfresser auf Diät. So finden Sie die A-Klasse für Ihren Haushalt Checkheft für Kunden der Stadtwerke Unna Wer spart, gewinnt So finden Sie die A-Klasse für Ihren Haushalt So setzen Sie die Stromfresser auf Diät Kostenlos: Strom- Messgeräte für die schnelle Prüfung Viel

Mehr

Strom. Veranstaltungen + Informationen + Erfahrungsaustausch + Veranstaltungen + Informationen + Erfahrungsaustausch.

Strom. Veranstaltungen + Informationen + Erfahrungsaustausch + Veranstaltungen + Informationen + Erfahrungsaustausch. Strom Veranstaltungen + Informationen + Erfahrungsaustausch + Veranstaltungen + Informationen + Erfahrungsaustausch Unser Programm Rückblick Fragen Erfahrungen CO₂-Bilanz ausfüllen Einführung in Strom

Mehr

Foto: Ilja C. Hendel. Energieberatung. Stromsparen im Haushalt

Foto: Ilja C. Hendel. Energieberatung. Stromsparen im Haushalt Energieberatung Stromsparen im Haushalt Die Stromkostenfalle Sie leben mitten unter uns. Unbemerkt saugen sie an unseren Geldbeuteln. Gut getarnt zeigen sie sich oftmals erst am Ende des Jahres, in Form

Mehr