Die Top-Anbieter für: Software. Hardware. Service. Infrastruktur Virtualisierung. Beratung. Zoll SCM. Web-Content-Management.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Top-Anbieter für: Software. Hardware. Service. Infrastruktur Virtualisierung. Beratung. Zoll SCM. Web-Content-Management."

Transkript

1 ITFORAUTOMOTIVE 2015 Eine Sonderveröffentlichung der automotiveit Die Top-Anbieter für: Software. Hardware. Service. Software as a Service Softwareentwicklung Digitale Fabrik Server CIO Telematik Application Management IT-Secutity Video-& Conferencing Telefonie Fertigungssteuerung Visualisierung Simulation Social Media ERP Infrastruktur Virtualisierung Beratung SCM Zoll Web-Content-Management Prozessberatung Managed Services MES IT-Governance Big Data carit ITIL CRM Embedded Systems Data Warehouse Supply Chain Management IT-Beratung SAP-Beratung JIT/JIS Service Management High-Performance Computing Traceability Outsourcing Warehouse Management Identity Management Performance PLM Financereporting Compliance Management Enterprise Content Management EDI Drucker Infrastruktur IT-Management Standardsoftware Cloud Computing Rechenzentrum SAP-Beratung Web 2.0 SOA Das Top-Nachschlagewerk für IT-Entscheider der Automobilindustrie.

2 +++FÜR AUTOS+++AUFZÜGE+++STROMZÄHLER+++FLUGHÄFEN+++UND VIELES MEHR ZERO DISTANCE Heute wissen, was Kunden morgen wollen: Die Auswertung von Realtime-Nutzungsdaten liefert wertvolle Informationen über das Verhalten Ihrer Kunden zum Beispiel zum Thema Mobilität: Mittels Big Data Management können Fahrzeug- und Umweltdaten sinnvoll verknüpft werden. So arbeiten Sie schon heute an den Produkten, welche Ihre Kunden in Zukunft nachfragen werden. Enabled by T-Systems.

3 Editorial IT for automotive das Nachschlagewerk Ob Produktion, Entwicklung, Vertrieb oder das Fahrzeug selbst Kaum ein Bereich der Automobilindustrie bleibt von der digitalen Transformation unberührt. IT ist die Basis globaler Prozesse, Embedded Software die Grundlage für 70 Prozent aller Innovationen im Fahrzeug. Durch die vierte industrielle Revolution werden Produkte und Produktion intelligent. Aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Assistenzsystemen und Kommunikationsfunktionen gilt Gleiches für das Fahrzeug selbst. Das Internet der Dinge, Big Data, Cloud Computing Die Herausforderungen, aber auch Chancen, die die Informationstechnologie der Autobranche eröffnet, sind nahezu grenzenlos. Gerade deshalb sind technische Kompetenzen und strategisches Know-How wichtiger denn je. Hierzu braucht es starke Partnerunternehmen, um IT-Prozesse effizient und sicher zu realisieren. Das umfangreiche Nachschlagewerk IT for Automotive Die Top-Anbieter für Software, Hardware, Service hilft Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Partner in allen relevanten Bereichen der Informationstechnologie. Über 250 Software-Unternehmen und IT-Dienstleister stellen sich und ihre Lösungen vor und präsentieren Ihnen einen direkten Ansprechpartner. 3

4 Schlagwortverzeichnis Mit der komfortablen Schlagwortsuche finden Sie schnell, einfach und zielgerichtet Ihren gewünschten Kompetenzpartner. Schlagwort 1. Special Expertise Partner SAP for Automotive Best of Consulting IT-Management (WirtschaftsWoche) SAP HANA Race Sieger Arbeitsgremien D-CAD-Automation für Komponenten DEXPERIENCE-SAP Integration Absicherung E-Mobility Absicherung vernetztes Fahrzeug Access-Management-Lösungen Add-on SPEEDI für SAP-gestützte Logistikprozesse After Sales Services u. IT-Lösungen Aftermarket Connected Car Lösung Aftersales Services Agile Consulting Agile Methoden (SCRUM, Kanban) Agile Softwareentwicklung ALM-System mit RM, TM, QA Solutions Anfragepakete Angebots- und Produktkonfiguration Angebotskalkulation Anlagenzustandsüberwachung Anzeige- und Bedienkonzepte Application Lifecycle Management (ALM)...12, 251 Application Services/IT Outsourcing...115, 247 Application- und Test-Management Arbeitskreis Automotive Archivierung, Workflow und Beleglesung Automobiles Zulieferernetzwerk Automotive Branchenlösung...3, 67, 242 Automotive Branchenlösungen Automotive Consulting...156, 249 Automotive Engineering Automotive ERP Automotive IT Automotive spezifische Prozessmodelle Automotive spezifische SAP Templates Automotive Supply Chain Automotive-Experte (Hersteller Zulieferer Händler Importeure)...152, 248 B2B-/EDI-Lösung für Automotive B2B/EDI-Strategie in und mit China Beratung Beratung für Supply Chain und Logistik Beratung SAP QM (Qualitätsmanagement) Beratung, Realisierung und Betrieb von end to end Online Service-Lösungen Beratung, Testen und Zertifizierung...54 Best Practice Award Big Data...127, 186, 204, 252 Big Data Analytics...224, 254 Big Data-Analysen Big Data, Car to X Communication Big Data, Information Management...115, 247 Big Data/Analytics Bluetooth Secure Simple Pairing BOM & Variantenmanagement Bordnetz-Planung und -Fertigung Branchendialog über alle Wertschöpfungsketten Branchenlösung Automobilzulieferer Branchenlösungen Automotive...171, 181, 184 Buchhaltungssoftware für Autohäuser Business Analytics Business Development Business Intelligence Business Intelligence/Performance Management Business Process Management (BPM) Business Process Management & Operations Business Solutions & Infrastructure Businesslösung für Automobilzulieferer C-ITS Lösungen CAD, PDM und Automatisierung CAD/CAM Software CAD/CAM, PDM/PLM, IT, Projektmgmt CAE und Logistik Software Lösungen CAQ- und MES-Software Car Electronics Car IT CarIT/AutomotiveIT Catalog and Order Management cenitconnect Produktportfolio...51 Change Management Schlagwort CIO CKD Containeroptimierung Closed-loop Product Lifecycle Management: CAD, ALM, SCM, PLM, SLM Cloud Cloud Computing...115, 224, 247, 254 Cloud Lösungen...186, 252 Cloud Services für Fax, SMS, , EDI Cloud-basierte Automobillösungen Co-Innovation Collaboration Computer Aided Design (CAD)...194, 249, 251, 253 Computer Aided Engineering (CAE)...194, 253 Computer Aided Manufacturing (CAM)...194, 253 Connected Car...7, 115, 117, 232, 247 Connected Car Consulting Connected Car IT Connected Car und Digitalisierung Connected Vehicle...186, 252 Consulting Consulting für Agile Methoden Consulting Services... 22, 89 Consulting und Systemintegration Cooperative ITS (C-ITS) CR- und Servicemanagement CRM (Customer Relationship Management) CRM inkl. Business Intelligence CRM-Software für Industrie/Handel Customer Experience & Customer Lifecycle Management Customer Experience Management (CxM) Customer Relationship Management (CRM)... 7 Customer-centric Sales & After Sales Cyber-Security/Remote Services Data Center Automation Datenintegration & Datenqualität Datenmanagement Dealer Management System... 30, 94 Dialog & Best Practices Die BI-Lösung für den Mittelstand... 6 Die richtige Info. Zielgerichtet. Rechtzeitig Digital Connected Customers und Connected Cars Digital Manufacturing Digitale Fabrik...194, 253 Digitale Transformation DMS DMS- und ECM-Systemhaus...70 DMU für Kabel und Schläuche mit IPS Dokumente u. Prozessoptim. in SAP DSAG-Jahreskongress 2014 in Leipzig ( bis ) e-invoicing, EDI, virtual printer, VDA E/E (Elektrik/Elektronik) EDI Monitore EDI-Konvertierung und -Integration EDV-Lösungen für die Kfz-Werkstatt Eigene Branchenlösung it.automotive einer der größten SAP-Anwenderverbände weltweit Einflussnahme auf SAP Electronic Data Interchange (EDI) Elektronik- & IT-Entwicklungspartner Elektronische Rechnung & Online Archiv Embedded & Industrie 4.0 & FuSi embedded Automotive-Software Embedded Engineering End-to-End Virtual Product Engineering End-to-End-Services Energiemanagementsysteme Engineering...112, 246, 250 Engineering Control Center Engineering-Dienstleistungen Engineering-Lösungen Enterprise API -Management Enterprise Asset Management Enterprise Project Management Enterprise Resource Planning (ERP)...3, 126,177, 242 Enterprise Search, Big Data Entscheider Entwicklung & Absicherung...156, 249 Entwicklung embedded Hard- Software Entwicklung, Test und Integration von Embedded- und IT-Systemen

5 Schlagwortverzeichnis Schlagwort Entwicklungsbegleitung und Consulting Entwicklungsdienstleistungen Entwicklungssoftware ERP...14, 67, 107, 158, 174 ERP Oracle JD Edwards Lösung ERP-Komplettlösung für Automotive ERP-Komplettlösung für die Automobil- und Zulieferindustrie... 3, 242 ERP-Komplettlösungen SAP ERP ERP-Lösung APplus: MEHR ERP GEHT NICHT ERP-Lösung für Automotive-/Zulieferindustrie ERP-Software...72, 108 Excellence (EFQM-Level Recognised for Excellence ) Ersatzteil-Informationssystem PartsPool Fahrzeugelektronik & Qualitätssicherung Fahrzeugvernetzung Fahrzeugvernetzung und Telematik Federation Feinplanung FEM, CFD, MKS, Co-Simulation, Multi-Physik Financial Supply Chain Management Finanzsysteme Fleet-Management & Mobility Services Full-Service Anbieter Automotive Functional Safety & Variantenmanagement Funktionale Sicherheit und Car Security Ganzheitliches IT Lifecycle Management Gap Analysen und Trainings zur ISO 26262/ Globale Partnerschaften und Kooperationen GSM-Connectivity Hardware & Software für CAN & LIN High Performance Computing HMI, Car-ICT, Vernetztes Fahrzeug ICT-Technologies and Services Identity Management Identity-Management-Lösungen Individual- und Standardsoftware- Entwicklung Individualisierte CRM User Experience Individuelle Softwareentwicklung Industrial IT Industrie Industrietransformation für neue Geschäftsmodelle Informations- und Erfahrungsaustausch Infotainment Infrastructure Management...112, 246 Infrastruktur für IT Umgebungen/Rechenzentren Ingenieur- und IT-Dienstleistungen...43 Ingenieurdienstleistungen Automotive Innovation by Automotive IT Factory Innovative IT-Lösungen Instandhaltungsmanagement...102, 245 Integration mit SAP und Microsoft SharePoint Integriertes Data Warehousing Integriertes EDI Intelligente Mobilität Intelligente Transportsysteme (ITS) Interessenvertretung Intermodulare Verkehrsinformationssysteme Internationale Netzwerk- und IT-Services Internationales IT-Projektmanagement Internet of Things...178, 186, 251, 252 Interoperatibilität ISO und BSI-Grundschutz IT & Beratung f. Produktentwicklung IT Client Management Software IT Consulting...112, 245, 246 IT Landscape Transformation (Validated Expertise Partner SAP LT) IT Projektmanagement IT-Security IT Sicherheit IT Sourcing Advisory IT- und Automotive-Consulting IT- und Prozess-Beratung Automotive IT-Beratung IT-Infrastruktur Outsourcing IT-Infrastruktur-Lösungen IT-Lösungen IT-Security and Systems Integration IT-Services für CAx-Umgebungen Schlagwort IT-Sicherheit & mobile Sicherheit IT-Sicherheit für Rechnernetze IT-Systeme für Produktion und Logistik JIT/JIS-Prozesse und -Systeme...17 Just-in-Time (JIT)/Just-in-Sequence (JIS) Just-in-Time/Just-in-Sequence (JIT/JIS) Klare und einfache Preisstruktur Komplexität und Vielfalt beherrschen Komponentenbasierte Architektur Konfiguratorlösungen für Produkte & Services Kostensenkung beim Betrieb Ihrer DMS- bzw. Archivlösung Lagerverwaltung/Materialflusssteuerung Leadmanagement Lean Manufacturing Learning Solutions (CBT, WBT, VR u.v.m.) Leistungsstarke Sequenzierungslösung WSW JIT Leittechnik Lieferantenmanagement, e-sourcing und e-auctions Logistik & Beschaffung Logistikberatung und -software, 4PL...2 Logistiksoftware für die Sequenzierung Lösungen für Betriebsfestigkeits-, Schall- und Schwingungstests...194, 253 Lösungen für den Automotive Aftersales Lösungen für digitales Marketing Lösungen für elektronische Signatur Lösungen im ERP-, MES- und QM-Umfeld Lösungen und Dienstleistungen zur Automatisierung des Purchase-to-Pay Prozesses Managed End-User Services Managed Service Desk Managed Services...63, 193 Management Consultancy Management Consulting System Integration Application Management...152, 248 Management sämtlicher unstrukturierter Daten über den gesamten Dokumentenlebenszyklus hinweg Management Services...112, 246 Management- & Prozessberatung Management-, Prozess- & IT-Beratung Managementinformationssystem Manufacturing & Digital Operations... 7 Manufacturing Execution System (MES)...102, 111, 135, 245 Manufacturing Execution Systeme (MES)...155, 177 Market Intelligence Marketing & Sales Marketing-Management-Systems Material Compliance Software & Services MDE-/BDE-Lösungen...102, 245 Mechatronischer Workflow und PLM MES Systemlösungen für die Produktion Methodenentwicklung Microsoft Dynamics NAV Mittelstandsorientierte Komplettlösung mit Branchenfokus u.a. auf die Automobil- und Zulieferindustrie MKS-Software Mobile Anwendungen... 3, 242 Mobile Data Solutions & Services Mobile Enterprise...224, 254 Mobile Lösungen Mobile Navigationssysteme Mobile Solutions Mobile Vertriebskonfiguratoren Mobility...115, 169, 247, 249 Mobility Concepts Mobility, Security & Big Data Modellbasierte Steuergeräteentwicklung Monitoring und DCIM für IT Lösungen Multi-CAD Management Multi-CAD-Integrationslösungen...51 Multi-Domain MDM (Master Data Management, Stammdatenmanagement) MultiTouch Displays XXXL Netzwerk Netzwerk von und für SAP-Anwender Netzwerksicherheit Firewall New School of IT: Mobilität Elastizität Agilität NFC Software Entwicklungskits NFC Software für Keyless Entry NFC und Bluetooth Low Energy Technologie-Beratung Offene Plattformen für Verkehrstelematikdienste Open-Source-Lösungen Optimierung Supply Chain Planung und Logistik Ordermanagement & Delivery

6 Schlagwortverzeichnis Mit der komfortablen Schlagwortsuche finden Sie schnell, einfach und zielgerichtet Ihren gewünschten Kompetenzpartner. Schlagwort Packmittelmanagement Partnerintegration PDM/PLM Pick-by-Light/Pick-by-Voice PIM/Produktinformationsmanagement Plattform, Communityplattform PLM Beratung und Dienstleistung PLM Branchenlösungen Automotive PLM und Systems Engineering PLM/ERP Systemintegration Politische Handlungsempfehlungen Porsche Tochterunternehmen (81,8%) Portal-Lösungen zur Lieferanten- und Spediteursintegration Portalentwicklung PPS für getaktete Produktionssysteme Process Management Procure-to-pay-Prozess Product Configuration & Product Change Management Product Costing Product Lifecycle Management (PLM)... 7, 129, 156, 194, 249, 250, 251, 253, 254 Product Value Management Software Produktdatenmanagement mit V6 (Enovia, CATIA, Delmia) und SAP Produktinformationsmanagement Produktionsdatenarchivierung und Qualitätsmanagement Produktionsmanagementsystem Produktionsplanung- und steuerung für die Automobilbranche Produktionsplanung-/Steuerung mit hochintegriertem Supply-Chain-Management Produktionssteuerung... 4 Produktkostenkalkulation Professionelle high-end 3D Visualisierung... 1 Professionelle Online-Fahrzeugvermarktung Profitabilitätsrechnung Projekt-/Workflowmanagement Projektmanagement...68, 212, 242 Projektmanagement-Software Prozesse Prozessintegration Prozesskette Elektrik/Elektronik Prozesslieferant...152, 248 Prozessmanagement Prüfstandstechnik & Testdatenmanagement PTC Produktentwicklungslösungen Qualität...156, 249 Qualitätsmanagement...17, 212 Qualitätssicherung und Test Quality- & Data Management Real-time Charging and Billing Real-time Enterprise Real-Time Operating System Requirements Engineering Requirements Management RPLAN Projektmanagement-Lösung... 9 SafetyOffice X Sales & Mobility SAP Beratung SAP HANA SAP Human Capital Management, Financials and Logistics SAP Implementierung und Rollout SAP MES (SAP ME, SAP MII, OEE) SAP Systemhaus Goldpartner SAP Template Rollout Expertise SAP Solutions SAP-Beratung SAP-Beratung, -Entwicklung, -Implementierung SAP-Consulting und -Entwicklung SAP-Komplettdienstleister Schnittstellen zu ERP-, PDM- und PLM SCM Software zum Netzwerkmanagement Security...115, 247 Security Information- & Event-Management Service Lifecycle Management (SLM) Service- und Vertriebsportale, Content Management System Services Shop Floor Integration (MES) Shop Floor Management & MES Systeme Shop-Floor-IT...102, 245 Sichere Bordnetze Sicherheit für mobility services Schlagwort Simulation Simulation Materialfluss & Logistik Simulationsdienstleistungen f. Produktion & Logistik Simulationssoftware und Services...18 SimulationX Smart Big Data Smartphone-Fahrzeugzugang...34 Social Media Monitoring, Interaction & Analysen Softw. f. IBV, 3D- und Robot-Vision Software as a Service (SaaS) Software f. Supply Chain u. Logistik Software für den strategischen Einkauf Software für Produktion u. Logistik Software für Prozesssimulation Software für Supply Chain und Logistik Software Partner von Dassault Systèmes Software Thin Clients Software-Entwicklung & -Integration Software-Qualitätssicherung & -Test Software, Solutions und CGI... 1 Softwareentwicklung...19, 73, 246 Softwareentwicklungen Softwarefabrik Softwarelizenzmanagement Softwarelösungen für Leichtbau & PLM Softwareplattform zur Sprachoptimierung... 8 Sonstige Spare Parts Management... 4 Spezialisiert auf Tier 1 und Tier 2 Anforderungen Sprachrohr für über Mitglieder Stammdaten Management Standardisierung...85, 250 Staplerleitsystem Strategic Pricing/Eucon Pricing Manager Strategisches IT-Management Stücklistenintegration PDM/IPPE... 4 Supply Chain Collaboration Supply Chain Management (SCM)... 4, 37, 67, 126, 139, 156, 173, 177, 249, 251 Supply Chain Management/Logistik Supply Chain Risk Management Supply Chain Services Supply Chain Traceability SW-Entwicklung, System-Integration & Betrieb sycat BPM Software Prozessmanagement Symbiose aus Prozess- und IT-Beratung...152, 248 System Integration & Consulting Systems Engineering...251, 253 Systemhaus Systemübergreifende PLM/ERP Client Lösung TAROX-Workstations, Server & Tablets Telematics & Connected Car Telematics services Testdaten Management & Datenarchivierung Tests (Software, HIL, SIL) Thin & Zero Client Hardware Traceability/Tracking & Tracing Training & Coaching Transparente Lieferkette Transport- und Behältermanagement Transportmanagement Software über Mitarbeiter 12 Standorte weltweit (D CH USA CN RO) Umfangreiche & flexible Produktionssoftware Variantenmanagement Verband Verbände Virtueller Engineering-Arbeitsplatz vollautomatische Produktkataloge vollgrafische Anzeigesysteme Warehouse-Management-System (WMS) Webanwendungssicherheit (OWASP) Webshop Weiterbildung für Ingenieure Werkerführung/Rückverfolgung...21 Worldwide Roll-out Support Zahlreiche Referenzkunden Automotive Zentrales Datenmanagement mit SYNECT Zero Distance Collaboration...224, 254 Zertifizierung

7 Personenverzeichnis Mit der neuen Personensuche finden Sie außerdem zielgerichtet Ihren gewünschten Ansprechpartner. Albrecht, Wilfried Bahns, Oliver...115, 247 Baresel, Andreas...71 Bär, Dr.-Ing. Holger...49 Beine, Michael...82 Bichlmaier, Nina...86 Brenner, Rudi Büning, Ralf...112, 246 Büring, Nils Busenius, Werner Damm, Katja...67 Deisenroth, Rainer Dietzler, Wolfgang...83 Drews, Michael...51 Ehrich, Heiko Erkmann, Kay Fischer, Michael Freund, Torsten...194, 253 Friedrich von Ahnen, Torsten...94 Fuchs, Franz...102, 245 Garn, Thomas...63 Geppert, Robert Glemser, Tobias Goerke, Sören-Sven...59 Grambow, Kai...48 Greiffenhagen, Marc Häußermann, Dirk Hecker, Christoph Heckt, Manfred Heidecke, Peter...17 Herrmann, Florian Hettstedt, Gunnar Heuchert, Georg...68 Hofmann, Dr.-Ing. Ralf...152, 248 Hohenstein, Hubert...36 Holz, Dr. Daniel...186, 252 Karasinsky, Gregor...56 Keller, Thomas...85 Kern, Ralf...64 Klähn, Alexander Kram, Thomas Kytka, Norbert Laube, Anette...41 Liebe, Mathias Loebich, Matthias...37 Lüddemann, Dr. Jörg Luithardt, Ralf Mahlmann, Jens G Mauch, Luz G , 254 Möller, Wolfgang Moser, Reiner Müer, Klaus Müllner, Andreas Neumann, Dominik...55 Ober, Martin...156, 249 Obermeyer, Annett Ogberg, Henning Peters, Andreas Petrovic, Bojan V Pöhlemann, Fabiola Pralle, Holger...4 Puljic, Sascha Raatz, Mario...3, 242 Reger, Thorsten...32 Rüchardt, Dominik...178, 251 Schindler, Jörg...1 Schlagenhauf, Harry Schmälzle, Wolfgang-Joachim Schmid, Wolfram Schmidt, Axel...7 Schmidtke, Dr. Stephan Skodda, Jürgen...89 Spandau, Christoph...22 Steinhart, Isabelle...13 v. Clausbruch, Rupprecht Vettermann, Dr. Steven Weber, Bettina Wedekind, Mark...10 Weicksel, Johannes Wenzel, Dr. Thomas Wibbing, Philipp Wollschlaeger, Dirk Wölpert, Ralph Zahn, Simone

8 Dr. Oliver Kelkar Associated Partner Leiter Produktund Innovationsmanagement MHP A Porsche Company 8

9 Dr. Oliver Kelkar AUF EIN WORT. Was sind die Top IT-Trends 2015? BIG DATA und Connected Vehicle Wird die Bedeutung Deutschlands als IT-Standort zu- oder abnehmen? Zunahme vor allem bei Innovationsthemen! Was ist die größte Gefahr für die Business-IT? Die Schnittstelle zwischen Produkt- IT (Connected Vehicle/Connected Machines) und interner IT Welcher Grad an Outsourcing ist optimal für das durchschnittliche Unternehmen? Unsere Kunden sind überdurchschnittlich. Keine Pauschalaussage möglich Worüber werden sich IT-Verantwortliche im Jahr 2020 austauschen? 2025: Wieviel Intelligenz brauchen Maschinen? Welchen Dienstwagen hast Du Dir bestellt? Welches Smartdevice-Gadget nutzt Du? Wo liegen für Unternehmen die Vorteile von Cloud Computing? Geschwindigkeit, Flexibilität, Standardisierung... Big Data? Aus Daten werden wertvolle Information. Geschwindigkeit. Neue Geschäftsmodelle!... Flexibilität? Anpassung an Markterfordernisse Welche Rolle wird künftig der CIO übernehmen? Er wird der anerkannte, gefeierte Dirigent des Rückgrats eines Unternehmens Was ist die hervorstechende Eigenschaft des Autos im Jahr 2030? Es macht Spaß! Cabrio oder Sportwagen? Ganz klar: Porsche 911 Turbo Cabrio Coca Cola oder Pepsi? MHP ist anbieterneutral: beides Berg oder Meer? Ganz klar beides. Immer und. Nie oder MHP A Porsche Company Königsallee 49 D Ludwigsburg Fon: Schlagworte: Symbiose aus Prozessund IT-Beratung Prozesslieferant Automotive-Experte Ansprechpartner: Dr. Oliver Kelkar, Associated Partner Leiter Produkt- und Innovationsmanagement MHP A Porsche Company 9

10 AUF Luz G. Mauch Senior Vice President T-Systems Automotive T-Systems International GmbH, Frankfurt a.m. 10

11 Luz G. Mauch EIN WORT. Was sind die Top IT-Trends 2015? Cloud, Mobility, Big Data Wird die Bedeutung Deutschlands als IT-Standort zu- oder abnehmen? Abnehmen Globaler Markt bei Security zunehmen (Datenschutz) Was ist die größte Gefahr für die Business-IT? Vernachlässigung IT Security Schritthalten mit den Herausforderungen des globalen Marktes Welcher Grad an Outsourcing ist optimal für das durchschnittliche Unternehmen? Alles was nicht als Kerngeschäft definiert ist Aber die Steuerungskompetenz sollte erhalten bleiben Worüber werden sich IT-Verantwortliche im Jahr 2020 austauschen? Autonomes Fahren, Vernetzung übergreifender Wertschöpfungsketten, Allianzen Wo liegen für Unternehmen die Vorteile von Cloud Computing? Keine langfristige Kapitalbindung, Skalierbarkeit der Dienste, höhere Ausfallsicherheit... Big Data? Mehr und aktuellere Daten im direkten Zugriff zur Erfassung von Kundengruppen und der Vorhersage von Produkttrends, Schwachstellenanalyse in der Produktion zur Optimierung der Qualität... Flexibilität? Effizienzsteigerung,schnellere Reaktionsmöglichkeiten, Einfache Anpassung an saisonale oder konjunkturelle Schwankungen Welche Rolle wird künftig der CIO übernehmen? Vernetztes Denken über alle Unternehmensbereiche hinweg Technikkompetenz mit stärkerem Geschäfts-Know-how Was ist die hervorstechende Eigenschaft des Autos im Jahr 2030? Zero emission, autonomes Fahren, voll vernetztes Auto Cabrio oder Sportwagen? Sportwagen Coca Cola oder Pepsi? Nur das Original Berg oder Meer? Am liebsten beides T-Systems International GmbH Hahnstr. 43 D Frankfurt a.m. Fon: Schlagworte: Cloud Computing Mobile Enterprise Zero Distance Collaboration Big Data Analytics Ansprechpartner: Luz G. Mauch Senior Vice President T-Systems Automotive Fon:

12 Firmenregister 1 3DXCITE Rosenheimer Straße 145 D München Fon: Fax: Schlagworte Professionelle high-end 3D Visualisierung Software, Solutions und CGI Ansprechpartner Jörg Schindler, Global Account Director/Sales Fon: flow AG Schlagwort D Berlin Fon: Logistikberatung und -software, 4PL 3 abas Software AG Gartenstraße 67 D Karlsruhe Fon: Fax: Schlagworte Enterprise Resource Planning (ERP) ERP-Komplettlösung für die Automobil- und Zulieferindustrie Automotive Branchenlösung Mobile Anwendungen Ansprechpartner Mario Raatz CSO Fon: Über das Unternehmen Die abas Software AG ist einer der führenden Anbieter von ERP Software für mittelständische Unternehmen. Am Standort Karlsruhe entwickeln wir mit 360 Mitarbeitern Software, die von unseren Kunden weltweit eingesetzt wird und in internationalen Vergleichsstudien wiederholt mit der höchsten Kundenzufriedenheit ausgezeichnet wurde. Heute arbeiten in der abas Gruppe mehr als Mitarbeiter an 65 Standorten in 29 Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf Seite abat Gruppe Admiralstraße 54 D Bremen Fon: Fax: Schlagworte Supply Chain Management Stücklistenintegration PDM/IPPE Produktionssteuerung Spare Parts Management Ansprechpartner Holger Pralle, Vorstand abat Gruppe Fon: Über das Unternehmen Die abat Gruppe ist ein auf Automotive-Unternehmen spezialisierter internationaler Anbieter von SAP-Beratung, -Entwicklung und dem Produktionsleitund -steuerungssystem PLUS. Mit über 360 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von über 38,5 Millionen Euro im Jahr. 12

13 Firmenregister ACATEC Software GmbH Schlagwort D Gehrden Fon: D-CAD-Automation für Komponenten 5 ACCELERATE IT Consulting GmbH Schlagwort D Ahlen Fon: Die BI-Lösung für den Mittelstand 6 7 Accenture GmbH Campus Kronberg 1 D Kronberg im Taunus Fon: Schlagworte Connected Car Manufacturing & Digital Operations PLM (Product Lifecycle Management) Customer Relationship Management (CRM) Ansprechpartner Axel Schmidt, Managing Director Automotive Fon: Über das Unternehmen Accenture ist ein globaler Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing Dienstleister mit rund Mitarbeitern. Wir bieten Automobil-herstellern durchgängige Lösungen von der Strategie- und Technologieberatung über Systemintegration, digitale Dienstleistungen bis hin zur operativen Durchführung und erhöhen damit die Produktivität und Effizienz unserer Kunden. Acrolinx GmbH Schlagwort D Berlin Fon: Softwareplattform zur Sprachoptimierung 8 ACTANO GmbH Schlagwort D München Fon: RPLAN Projektmanagement-Lösung 9 13

14 Firmenregister 10 adesso AG Stockholmer Allee 24 D Dortmund Fon: Fax: Schlagworte Customer Experience & Customer Lifecycle Management Product Configuration & Product Change Management New School of IT: Mobilität Elastizität Agilität Service- und Vertriebsportale, Content Management System Ansprechpartner Mark Wedekind, Leiter Competence Center Automotive Development Fon: Über das Unternehmen adesso ist mit über Mitarbeitern eines der größten deutschen IT-Dienstleistungsunternehmen. An eigenen Standorten in der DACH-Region, der Türkei, den USA und U.K. sowie bei zahlreichen Kunden vor Ort sorgt adesso für die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse durch Beratung und Softwareentwicklung. Durch Einsatz von individuellen IT-Lösungen werden diese für den Erfolg wichtigen Prozesse flexibler und produktiver. Gemeinsam mit den Kunden entwickelt adesso Anwendungen für die steigende Nachfrage nach neuen Mobilitätskonzepten in der Automobilindustrie. 11 Adobe Systems GmbH Schlagwort D München Fon: Lösungen für digitales Marketing 12 Allgeier SE Schlagwort D München Fon: Application Lifecycle Management 13 Allocation Network GmbH Stahlgruberring 22 D München Fon: Fax: Schlagworte Software für den strategischen Einkauf Lieferantenmanagement, e-sourcing und e-auctions Ansprechpartner Isabelle Steinhart, Leitung Vertrieb Fon: ALPHA Business Solutions AG Schlagwort D Kaiserslautern Fon: ERP 15 ALPHA COM Deutschland GmbH Schlagwort D Hamburg Fon: Archivierung, Workflow und Beleglesung 14

15 Firmenregister 240 WSW Software GmbH Pionierstraße 5 D Krailling Fon: Fax: Schlagworte Add-on SPEEDI für SAP-gestützte Logistikprozesse Leistungsstarke Sequenzierungslösung WSW JIT EDI-Konvertierung und -Integration SAP-Consulting und -Entwicklung Ansprechpartner Klaus Müer, Geschäftsführer Fon: Über das Unternehmen WSW Software realisiert IT-Lösungen für Logistikprozesse, die in puncto Integration, Qualität, Visualisierung und Automatisierung höchste Ansprüche erfüllen und sich schnell und flexibel an neue Anforderungen anpassen lassen. Die Grundlage dafür bilden langjährige Beratungserfahrung und ein ganzheitliches Prozesswissen. xft GmbH Schlagwort D Walldorf Fon: Dokumente u. Prozessoptim. in SAP

16 Firmenregister 242 abas Software AG Gartenstraße 67 D Karlsruhe Fon: Fax: Schlagworte Enterprise Resource Planning (ERP) ERP-Komplettlösung für die Automobil- und Zulieferindustrie Automotive Branchenlösung Mobile Anwendungen Webshop Business Intelligence DMS Projektmanagement Feinplanung PDM/PLM Für Herausforderungen der Automotive-Industrie gewappnet Unternehmen in der Automobil- und Zulieferindustrie sehen sich mit Kostendruck, sowie immer neuen Compliancevorgaben für den Produktionsablauf und die gesamte Supply Chain konfrontiert. Die bedarfssynchrone Belieferung ( JIT ) erschwert nicht nur die Produktionsplanung, sondern sorgt dafür, dass Absatzschwankungen gerade mittelständische Zulieferer unmittelbar bedrohen. Den Umgang mit Konjunkturzyklen und den damit verbundenen Nachfrageabund -aufschwüngen müssen heute auch mittelständische Unternehmen anhand valider Krisenindikatoren und Frühwarnsysteme beherrschen. Dies kann jedoch nur leisten, wer eine performante, auf die Bedürfnisse der Branche abgestimmte ERP-Lösung nutzt. Mit der ERP-Komplettlösung für die Automobil- und Zulieferindustrie von abas sind mittelständische Unternehmen für die aktuellen Herausforderungen gewappnet. Das komplette Portfolio für Automotive und Supply Die abas Automotive- und Supplylösung umfasst z.b.: Verwaltung von Rahmenaufträgen Verarbeitung der Liefer- und Feinabrufe Steuerung der tagesgenauen Liefermengen über Fortschrittszahlen Lademittel und Leihgutmanagement Chargenverwaltung Online-Integration der standardisierten EDI-Prozesse gemäß VDA, ODETTE, EDIFACT oder ANSI X12 Zufriedene abas Anwender Mehr als Unternehmen weltweit haben sich bereits für die abas Business Suite entschieden und arbeiten erfolgreich mit der ERP-Komplettlösung. 54

17 Firmenregister 245 GEFASOFT AG Dessauerstraße 15 D München Fon: Fax: Schlagworte Manufacturing Execution System Anlagenzustandsüberwachung Produktionsmanagementsystem MDE-/BDE-Lösungen Instandhaltungsmanagement Managementinformationssystem Shop-Floor-IT IT-Consulting Excellence in Efficiency beschreibt die Kernkompetenz der GEFASOFT. Mit Produkten und Dienstleistungen sind wir seit über 30 Jahren ein starker Partner in Projekten zur Effizienzsteigerung. Unsere Produkte die objektorientierte Prozessvisualisierung GraphPic und das skalierbare Manufacturing Execution System (MES) Legato sind branchenneutral. Mit Hilfe von GraphPic werden vorwiegend Bedienund Beobachtungssysteme für Maschinen und Anlagen realisiert. Legato sorgt für eine vertikale Datenintegration und einen übergeordneten Blick auf Produktionsdaten. Die Anwendungen reichen von Instandhaltungssystemen und Managementinformationssystemen bis zum vollständigen MES. Beide Produkte verfügen über flexible Schnittstellen zur Online-Datenerfassung und sind für die schnelle Verarbeitung großer Datenmengen und deren transparente Darstellung konzipiert. Die GEFASOFT und ihre Competence Partner verfügen über langjährige Erfahrung in der Einführung von produktionsnahen IT-Systemen. Die Leistungen reichen von der Analyse des Istzustandes über die exakte Erfassung der Anforderungen bis zum Setup des Systems und dem Training der Mitarbeiter. Wozu ein MES? Ein Manufacturing Execution System (MES) ist ein Werkzeug zur Steuerung und Überwachung des Produktionsprozesses. Es schließt die datentechnische Lücke zwischen dem ERP-System und der Produktion. Oft werden auch verschiedene IT-Systeme für einzelne Aufgaben innerhalb der Produktion eingesetzt in den letzten Jahren hat sich hierfür der Begriff Shop-Floor-IT etabliert. In verschiedenen Umfragen wurden folgende Gründe für die Einführung eines MES angegeben: 60

18 Firmenregister Referenzkunden AUDI AG BMW AG BMW Brilliance Automotive Ltd. Volkswagen Automotive Company Ltd. MAN Nutzfahrzeuge AG Shanghai Volkswagen Automotive Ltd. Volkswagen AG Johnson Controls GmbH Ansprechpartner Franz Fuchs Vorstand Vertrieb Fon: Reduzierung der Durchlaufzeiten Schaffen von Transparenz Produktivitätsverbesserung Produktrückverfolgbarkeit Erhöhung der Termintreue Die Funktionen von Legato Legato deckt ein breites Spektrum von Anwendungen ab. Die weltweit installierten Applikationen reichen von einfachen Störmeldesystemen über klassische MDE-/ BDE- Lösungen bis hin zu kompletten Produktionsmanagementsystemen. Legato ist modular aufgebaut. Für alle wesentlichen MES Funktionen sind eigenständige Funktionsmodule die Legato Effizienzbausteine vorhanden. Die Effizienzbausteine können auch nachträglich freigeschaltet werden Legato wächst mit Ihren Anforderungen. Legato sorgt für Transparenz. Durch die vertikale Integration aller Produktionsdaten trägt Legato entscheidend zur Optimierung Ihrer Fertigung bei. So lassen sich beispielsweise Anlagenzustände transparent darstellen, Qualitätsparameter zuverlässig überwachen oder Störmeldungen sofort an die Instandhaltung weiterleiten. Referenzen Highlights AUDI weltgrößtes MDE/BDE- System mit ca angeschlossenen Werkzeugmaschinen BMW weltweit ausgerolltes standardisiertes Leitsystem für Fahrzeugund Komponentenwerke MAN standortübergreifendes Leitsystem für München/Niepolomice VW Standard für Leitsysteme im Karosserie-Rohbau von Brasilien über China bis Zwickau Forschungsprojekt zur Großserienherstellung von Kohlefaserverbundwerkstoffen (InTraCFK) Forschungsprojekt zum Thema Modellgestütztes Energiemanagement von Produktionsanlagen in Echtzeit (MorE) Direkt zur Microsite 61

Die Top-Anbieter für: Software. Hardware. Service. Infrastruktur Virtualisierung. Beratung. Zoll SCM. Web-Content-Management. Identity Management

Die Top-Anbieter für: Software. Hardware. Service. Infrastruktur Virtualisierung. Beratung. Zoll SCM. Web-Content-Management. Identity Management ITFORAUTOMOTIVE 2014 Eine Sonderveröffentlichung der automotiveit Die Top-Anbieter für: Software. Hardware. Service. Software as a Service Softwareentwicklung Digitale Fabrik Server CIO Telematik Application

Mehr

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Mario Fürst, Siemens Schweiz AG Industrie 4.0 Das Internet revolutioniert die Geschäftswelt Seite 2 Industrie 4.0 ist eine Initiative der deutschen Industrie, die von der deutschen Bundesregierung unterstützt

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! Industrie 4.0, SAP S/4HANA, SAP Simple Finance, SEPTEMBER DEZEMBER 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung.

Mehr

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management. Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management. Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015 Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015 Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Planung und

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2014 Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Planung und

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! BTC NetWork Casts und BTC NetWork Shops MAI AUGUST 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung. Consulting

Mehr

SAP HANA Im Takt des Motors. Christoph Rühle, MHP Competence Center SAP HANA June 2013

SAP HANA Im Takt des Motors. Christoph Rühle, MHP Competence Center SAP HANA June 2013 SAP HANA Im Takt des Motors Christoph Rühle, MHP Competence Center SAP HANA June 2013 Mieschke Hofmann und Partner (MHP) - A Porsche Company Unser Beratungsansatz Symbiose aus Prozess- und IT-Beratung

Mehr

Die Marktübersicht 2015 als Booklet

Die Marktübersicht 2015 als Booklet IT-Dienstleister in der Automobilindustrie Die Marktübersicht 2015 als Booklet Mehr Resonanz für Sie durch detaillierte Kategorien und Sparten Extreme Reichweite mit interaktivem E-Paper Schalten Sie jetzt

Mehr

Erfahrene Berater in einer starken Gruppe

Erfahrene Berater in einer starken Gruppe Company Profile Erfahrene Berater in einer starken Gruppe GOPA IT Gründung 1998 Erfahrene Berater aus namhaften IT Unternehmen kommen 2004 bei GOPA IT zusammen. Durchschnitt > 15 Jahre IT/SAP Erfahrung

Mehr

Mobile Factory. Wie mobilisieren wir Ihre Unternehmensprozesse. Hannes Fischer, Global Business Development Sept 2012

Mobile Factory. Wie mobilisieren wir Ihre Unternehmensprozesse. Hannes Fischer, Global Business Development Sept 2012 Mobile Factory. Wie mobilisieren wir Ihre Unternehmensprozesse. Hannes Fischer, Global Business Development Sept 2012 In vielen Unternehmensbereichen sind mobile Prozesse gewünscht. Immer mehr neue Anforderungen

Mehr

Iterative (Agile) PLM Einführungmethode am Beispiel der PDM Workbench

Iterative (Agile) PLM Einführungmethode am Beispiel der PDM Workbench Iterative (Agile) PLM Einführungmethode am Beispiel der PDM Workbench Faszination für Innovation und IT. Begeisterung für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie. T-Systems Project Delivery Center

Mehr

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Globales Supply Chain Management in der Cloud Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Logistik wird zunehmend global 2 Die Geschäftsbeziehungen in der Logistik werden zunehmend komplexer

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit siemens.com/answers Industrie 4.0 Was ist das? Der zeitliche Ablauf der industriellen Revolution

Mehr

Globale Wertschöpfungsketten.

Globale Wertschöpfungsketten. Globale Wertschöpfungsketten. Effektive und sichere Zusammenarbeit in der Entwicklung. Martin.Schmidt@t-systems.com 1 T-Systems Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom AG. Ihr Partner für ICT-Lösungen.

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Globale Wertschöpfungsketten. Effektive und sichere Zusammenarbeit in der Entwicklung.

Globale Wertschöpfungsketten. Effektive und sichere Zusammenarbeit in der Entwicklung. Globale Wertschöpfungsketten. Martin.Schmidt@t-systems.com 1 T-Systems Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom AG. Ihr Partner für ICT-Lösungen. Kunden weltweit ca. 160.000 Umsatz weltweit ca. 11 Mrd.

Mehr

Legato Transparency Online 2015 GEFASOFT AG

Legato Transparency Online 2015 GEFASOFT AG Legato Transparency Online Was bedeutet "Legato"? 2 Warum ein MES? 3 Warum ein MES? Schließen Sie die Lücke: Reduzierung der Durchlaufzeiten Schaffen von "Transparenz" Produktivitätsverbesserung Produktrückverfolgbarkeit

Mehr

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam IT-Trends in Industrie und ÖV René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam 2 IT Trends für 2014 Agenda Change Management größter Trend? IT Trends 2014 und folgend von Cloud bis Virtualisierung

Mehr

MHPUnternehmensporträt. Ihr Prozesslieferant unter den Prozess- und IT-Beratungen

MHPUnternehmensporträt. Ihr Prozesslieferant unter den Prozess- und IT-Beratungen MHPUnternehmensporträt Ihr Prozesslieferant unter den Prozess- und IT-Beratungen MHP Ihr Prozesslieferant und Automotive-Experte. MHP auf einen Blick eratungsansatz Erfolgreicher Start aus der Pole-Position.

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT Stammsitz Blomberg Bad Pyrmont 2 / Jörg Nolte

Mehr

T-Systems. IT-Strategien für die Automobilindustrie. Joachim A. Langmack, Chief Sales Officer T-Systems International GmbH, CeBIT automotiveday 2010.

T-Systems. IT-Strategien für die Automobilindustrie. Joachim A. Langmack, Chief Sales Officer T-Systems International GmbH, CeBIT automotiveday 2010. T-Systems. IT-Strategien für die Automobilindustrie. Joachim A. Langmack, Chief Sales Officer T-Systems International GmbH, CeBIT automotiveday 2010. T-Systems die Großkundensparte der Deutschen Telekom.

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Industrie 4.0 - Herausforderungen und Chancen in der Elektronikproduktion

Industrie 4.0 - Herausforderungen und Chancen in der Elektronikproduktion Agenda Industrie 4.0 - Herausforderungen und Chancen in der Elektronikproduktion Tägliche Herausforderungen & Chancen Industrielle Revolution Detailbeispiele Industrie 4.0 in der Elektronikproduktion Effizienzsteigerung

Mehr

Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data

Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data Christoph Behrendt, Senior Vice President Industry & Application Innovation, SAP SE 20. November 2014

Mehr

Präsentation von SolvAxis

Präsentation von SolvAxis Präsentation von SolvAxis 4 Unsere Philosophie Unser Metier Die Spezialistin der Businesslösungen für KMU Entwicklung von Unternehmenssoftware Vertrieb von Unternehmenssoftware Dienstleistungen 5 Unsere

Mehr

Industrie 4.0 und der Mittelstand

Industrie 4.0 und der Mittelstand a.tent.o-zeltsysteme 16. September 2015 Classic Remise Düsseldorf Industrie 4.0 und der Mittelstand Fraunhofer Seite 1 INDUSTRIE 4.0 FÜR DEN MITTELSTAND Dipl.-Ing. H.-G. Pater Industrie 4.0 : ERP und KMU

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

IT-Sicherheit. IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen. Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22

IT-Sicherheit. IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen. Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22 IT-Sicherheit IT-Sicherheit im Spannungsfeld von Kosten/Aufwand und Compliance/Nutzen Informationsrechtstag 2006 / Seite 1 von 22 BASF IT Services Wir stellen uns vor Gründung einer europaweiten IT-Organisation

Mehr

Software Hardware Consulting für das professionelle IT-Umfeld

Software Hardware Consulting für das professionelle IT-Umfeld Software Hardware Consulting für das professionelle IT-Umfeld Visionen entwickeln. Zukunft gestalten. Eine Erfolgsgeschichte seit 12 Jahren Die encad consulting Die encad consulting wurde 1998 in Nürnberg

Mehr

2015 F+L System AG. F+L System AG. IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden.

2015 F+L System AG. F+L System AG. IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden. 2015 F+L System AG F+L System AG IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden. F+L System AG Inhaltsverzeichnis Unser Unternehmen Esentica & F+L System AG Unser Leistungsportfolio

Mehr

Product Lifecycle Management Studie 2013

Product Lifecycle Management Studie 2013 Product Lifecycle Studie 2013 PLM Excellence durch die Integration der Produktentwicklung mit der gesamten Wertschöpfungskette Dr. Christoph Kilger, Dr. Adrian Reisch, René Indefrey J&M Consulting AG Copyright

Mehr

Industrie 4.0 im fertigenden Mittelstand angekommen: Zwei Drittel verbinden Top Floor mit Shop Floor

Industrie 4.0 im fertigenden Mittelstand angekommen: Zwei Drittel verbinden Top Floor mit Shop Floor Unternehmen Industrie 4.0 im fertigenden Mittelstand angekommen: Zwei Drittel verbinden Top Floor mit Shop Floor Interesse an selbststeuernden Produktionsprozessen innerhalb eines Jahres um 50 Prozent

Mehr

Creating your future. IT. αacentrix

Creating your future. IT. αacentrix Creating your future. IT. αacentrix We bring IT into Business Context Creating your future. IT. Wir sind eine Strategie- und Technologieberatung mit starkem Fokus auf die IT-Megatrends Cloud, Mobility,

Mehr

Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie

Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie Organisation und Standorte Kundennähe ist Strategie Österreich Deutschland Schweiz Wien Stuttgart Aalen Neuhausen Graz Karlsruhe Neu-Ulm Linz München Böblingen Essen Zahlen, Daten, Fakten Stetiges Wachstum

Mehr

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch Agenda - BTO IT heute Was nützt IT dem Business? Die Lösung: HP Software BTO Q&A IT heute Kommunikation zum Business funktioniert schlecht IT denkt und arbeitet in Silos und ist auch so organisiert Kaum

Mehr

Wege aufzeigen. Peter Burghardt, techconsult GmbH. September 2015. 2015 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult.

Wege aufzeigen. Peter Burghardt, techconsult GmbH. September 2015. 2015 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult. Wege aufzeigen Wege aufzeigen Flexibilität und Effizienz in den Unternehmensprozessen des Mittelstands: Welche Rolle spielt die Cloud? Microsoft Azure SMB Fokustag Webcast Peter Burghardt, techconsult

Mehr

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015 Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Realize innovation. Eine kleine Zeitreise 1 9 7 3 1 9 8 5 2 0 1 5 Im Jahre

Mehr

Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation

Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation Björn Schuster, Business Development 11. September 2015 N+P Informationssysteme

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

Produktionswirtschaft (Teil B) IV. Produktionsplanung mit IKS

Produktionswirtschaft (Teil B) IV. Produktionsplanung mit IKS Produktionswirtschaft (Teil B) IV. IV IV.1 IV.2 IV.2.1 IV.2.2 IV.2.3 Fertigungsautomatisierung Gestaltungskonzeptionen Produktionsplanungssystem (PPS) Computer Integrated Manufacturing (CIM) Product Lifecycle

Mehr

INFORMATIK CONSULTING SYSTEMS AG. Firmenprofil ICS AG. Automotive Industrial Solutions Transportation Aerospace & Defence

INFORMATIK CONSULTING SYSTEMS AG. Firmenprofil ICS AG. Automotive Industrial Solutions Transportation Aerospace & Defence INFORMATIK CONSULTING SYSTEMS AG Firmenprofil ICS AG Automotive Industrial Solutions Transportation Aerospace & Defence Günther Trautzl Key Account Manager Industrial Solutions 20131028 ICS Präsentation

Mehr

DSV Automotive. Air & Sea Road Solutions. Global Transport & Logistics

DSV Automotive. Air & Sea Road Solutions. Global Transport & Logistics DSV Automotive Air & Sea Road Solutions Global Transport & Logistics Inhalt Einleitung 03 DSV Automotive 05 DSV Automotive Leistungen 07 Leistungen Air & Sea 09 Leistungen Road 11 Leistungen Solutions

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Strategie und Vision der QSC AG 23.02.2015

Strategie und Vision der QSC AG 23.02.2015 Strategie und Vision der QSC AG 23.02.2015 STRATEGIE UND VISION QSC wird sich zu einem führenden Anbieter von Multi-Cloud-Services entwickeln! 2 STRATEGIE DIE WICHTIGSTEN MARKTTRENDS Megatrends wie Mobilität

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

NetWork Shop SAP Solution Manager 7.1

NetWork Shop SAP Solution Manager 7.1 NetWork Shop SAP Solution Manager 7.1 Termin 1 - Neuerungen zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung Hamburg,.1.2012 15:00 Uhr 17:30 Uhr Diese Eröffnungsveranstaltung soll Ihnen neben einem allgemeinem

Mehr

We make IT matter. Unternehmenspräsentation. Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015

We make IT matter. Unternehmenspräsentation. Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015 We make IT matter. Unternehmenspräsentation Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015 KOMPETENZ Unsere Kernkompetenz: Ganzheitliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung der IT. IT-Dienstleistung, von der

Mehr

PRINZIP PARTNERSCHAFT

PRINZIP PARTNERSCHAFT PRINZIP PARTNERSCHAFT for.business - Arbeitsplatz 4.0 1 RÜCKBLICK 1996 Nokia Communicator in Deutschland verfügbar 1999 AOL wirbt mit Boris Becker für den Internetzugang Bin ich da schon drin oder was?

Mehr

Die Supply-Chain-Execution-Strategie von SAP

Die Supply-Chain-Execution-Strategie von SAP Die Supply-Chain-Execution-Strategie von SAP Franz Hero, Leiter Entwicklung Supply Chain Management und Logistik 25. November 2014 Die Supply Chain muss sich an neue Realitäten anpassen Innovative Technologien

Mehr

Networkers AG. Kurzvorstellung

Networkers AG. Kurzvorstellung Kurzvorstellung Kurzvorstellung a d v a n c e d n e t w o r k i n g Die Networkers AG ist Spezialist für die Planung, den Aufbau und den Betrieb sicherer und leistungsfähiger Applikations- und Netzwerkinfrastrukturen.

Mehr

pro advise Unternehmenspräsentation Andreas Kories, Geschäftsführer

pro advise Unternehmenspräsentation Andreas Kories, Geschäftsführer pro advise Unternehmenspräsentation Andreas Kories, Geschäftsführer In der Umsetzung entsteht Bewegung, unsere Leistungen sind Ihr Nutzen Erfahrene zertifizierte Projektmanager, Projektleiter und Terminplaner

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION MHP A Porsche Company. 2015 MHP A Porsche Company

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION MHP A Porsche Company. 2015 MHP A Porsche Company UNTERNEHMENSPRÄSENTATION MHP A Porsche Company 2015 MHP A Porsche Company Agenda 1 Wir über uns 2 Der Unterschied 3 Die Leistung 4 Die Kompetenz 5 Zusammenfassung 2015 MHP A Porsche Company 3 Agenda 1

Mehr

Unternehmenspräsentation Mieschke Hofmann und Partner (MHP) 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbh

Unternehmenspräsentation Mieschke Hofmann und Partner (MHP) 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbh Unternehmenspräsentation Mieschke Hofmann und Partner (MHP) 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für - und IT-Beratung mbh Agenda 1 Wir über uns 2 Der Unterschied 3 Die Leistung 4 Die Kompetenz

Mehr

Spannende Automotive-Projekte entlang der Supply Chain Perspektiven & Projektbeispiele als Alumni. Henning Brockmeyer. Vorstellung.

Spannende Automotive-Projekte entlang der Supply Chain Perspektiven & Projektbeispiele als Alumni. Henning Brockmeyer. Vorstellung. Spannende Automotive-Projekte entlang der Supply Chain Perspektiven & Projektbeispiele als Alumni 28.04.2012, Henning Brockmeyer/ Falco Holborn 2012 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für - und

Mehr

> EINFACH MEHR SCHWUNG

> EINFACH MEHR SCHWUNG > EINFACH MEHR SCHWUNG Mit unserer Begeisterung für führende Technologien vernetzen wir Systeme, Prozesse und Menschen. UNTERNEHMENSPROFIL VORSTAND & PARTNER CEO CFO COO CTO PARTNER ROBERT SZILINSKI MARCUS

Mehr

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Industrie 4.0 Predictive Maintenance Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Anwendungsfälle Industrie 4.0 Digitales Objektgedächtnis Adaptive Logistik Responsive Manufacturing Intelligenter

Mehr

Professionelles Projektmanagement für die Produktentstehung

Professionelles Projektmanagement für die Produktentstehung Professionelles Projektmanagement für die Produktentstehung Als erfolgreichster Anbieter von Projektmanagementlösungen in der Automobilindustrie ist ACTANO Benchmark für Collaborative und Cross Company

Mehr

Infografik Business Intelligence

Infografik Business Intelligence Infografik Business Intelligence Top 5 Ziele 1 Top 5 Probleme 3 Im Geschäft bleiben 77% Komplexität 28,6% Vertrauen in Zahlen sicherstellen 76% Anforderungsdefinitionen 24,9% Wirtschaflicher Ressourceneinsatz

Mehr

USE CASE TELEMAtik auf dem feld INDUSTRie 4.0

USE CASE TELEMAtik auf dem feld INDUSTRie 4.0 USE CASE TELEMAtik auf dem feld INDUSTRie 4.0 Released 12. Dezember 2013 Telematik auf dem feld VERNETZTE ERNTE-KAPITÄNE Ein deutscher Landwirt produziert heute Lebensmittel für 140 Menschen 1. Ein Hektar

Mehr

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 DIE TELEKOM-STRATEGIE: TELCO PLUS. 2 AKTUELLE BEISPIELE FÜR CLOUD SERVICES. Benutzer Profile Musik, Fotos,

Mehr

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Stuttgart, 18.09.2006 Vector Consulting GmbH, der Anbieter von Prozesstools

Mehr

Industrie 4.0 Ein Konzept für die Implementierung der Echtzeit-Kommunikation in Produktionssteuerung und Materialfluss

Industrie 4.0 Ein Konzept für die Implementierung der Echtzeit-Kommunikation in Produktionssteuerung und Materialfluss Industrie 4.0 Ein Konzept für die Implementierung der Echtzeit-Kommunikation in Produktionssteuerung und Materialfluss Vortrag auf dem Seminar ebusiness-lotse in Karlsruhe 24. Oktober 2013 Wolf-Ruediger

Mehr

Mittelständische Fertigungsindustrie verkennt noch immer Potenzial der Cloud

Mittelständische Fertigungsindustrie verkennt noch immer Potenzial der Cloud Unternehmen Mittelständische Fertigungsindustrie verkennt noch immer Potenzial der Cloud Strategischer Einsatz von Software-as-a-Service innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt Aber immer noch lehnen

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

Die Waschmaschine, der Elektroherd,

Die Waschmaschine, der Elektroherd, 36 Ihre Zukunft DREI VIERTEL DER GERÄTE REDEN MIT Michael Nilles, Schindler Ich wette, dass in zehn Jahren 75 Prozent aller Industrieprodukte im Internet of Things kommunizieren. Die Waschmaschine, der

Mehr

Hürde für Industrie 4.0 produzierendes Gewerbe verkennt die Chancen von Big Data

Hürde für Industrie 4.0 produzierendes Gewerbe verkennt die Chancen von Big Data Unternehmen Hürde für Industrie 4.0 produzierendes Gewerbe verkennt die Chancen von Big Data Ein Drittel aller mittelständischen Fertigungsunternehmen glaubt nicht an den Nutzen von Big Data Automotive-Branche

Mehr

SAP. Ihr Partner für prozessbasierte Managementberatung... in der Life Science Industrie. GxP ... LOGISTIK MANAGEMENT IT SERVICE MANAGEMENT COMPLIANCE

SAP. Ihr Partner für prozessbasierte Managementberatung... in der Life Science Industrie. GxP ... LOGISTIK MANAGEMENT IT SERVICE MANAGEMENT COMPLIANCE Ihr Partner für prozessbasierte beratung... SAP GxP... LOGISTIK IT SERVICE COMPLIANCE in der Life Science Industrie Das zeichnet uns aus Exzellente Expertise in der Life Science Industrie: Erfahrung: Orientierung

Mehr

Kongress 2014. IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie

Kongress 2014. IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie In Kooperation mit: Simultanuous translation available Kongress 2014 IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie Top-Referenten Hochkarätige Networking Plattform Größter IT-Gipfel der Branche Seit Jahren

Mehr

Service Economics Strategische Grundlage für Integiertes IT-Servicemanagement. Dr. Peter Nattermann. Business Unit Manager Service Economics USU AG

Service Economics Strategische Grundlage für Integiertes IT-Servicemanagement. Dr. Peter Nattermann. Business Unit Manager Service Economics USU AG Economics Strategische Grundlage für Integiertes IT-management Dr. Peter Nattermann Business Unit Manager Economics USU AG Agenda 1 Geschäftsmodell des Providers 2 Lifecycle Management 3 Modellierung 4

Mehr

E B M E B M. Ihr kompetenter Partner

E B M E B M. Ihr kompetenter Partner E B M Ihr kompetenter Partner für PLM Lösungen Definition von PLM (Wikipedia) Produkt-Lebenszyklus-Management bezeichnet ein strategisches Konzept zum Management eines Produktes über seinen gesamten Lebenszyklus.

Mehr

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen

Durchblick schaffen. IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Durchblick schaffen IT-Komplettdienstleister für Ihr Unternehmen Wir tanzen gerne mal aus der Reihe... Alle Welt spricht von Spezialisierung. Wir nicht. Wir sind ein IT-Komplettdienstleister und werden

Mehr

Willkommen. I Willkommen I

Willkommen. I Willkommen I Willkommen 2 I Willkommen I Kompetenz I Auf uns können Sie sich verlassen Die PROFI Engineering Systems AG ist ein mittelständisches Systemhaus mit Hauptsitz in Darmstadt. Seit über 30 Jahren unterstützen

Mehr

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen. Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen. Unternehmenspräsentation, 2014 CGI Group Inc. Ihr Partner weltweit: Das Unternehmen CGI Weltweit 5. größter unabhängiger Anbieter von IT- & Geschäftsprozess-

Mehr

ICS Group Gründungsmitglied der Fachgruppe Industrie 4.0 im Verein IT FOR WORK e.v.

ICS Group Gründungsmitglied der Fachgruppe Industrie 4.0 im Verein IT FOR WORK e.v. PRESSEINFORMATION ICS Group Gründungsmitglied der Fachgruppe Industrie 4.0 im Verein IT FOR WORK e.v. Neu-Anspach, Februar 2015: Hans-Jörg Tittlbach (CEO der ICS Group) unterzeichnete am 10. Februar 2015

Mehr

Die ERP-Lösung für die Automotive-Branche

Die ERP-Lösung für die Automotive-Branche Die ERP-Lösung für die Automotive-Branche OXAION DIE LÖSUNG FÜR DIE ZULIEFERER DER AUTOMOBILINDUSTRIE Absolute Liefertreue und höchste Flexibilität: Das sind die Hauptanforderungen an die Automobilzulieferer.

Mehr

Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über. Entwicklung 4.0. Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN

Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über. Entwicklung 4.0. Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über Entwicklung 4.0 Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN Betrifft mich Industrie 4.0 schon heute? Es ist noch ein langer Weg bis zur Einführung von Industrie

Mehr

Industrie 4.0 22.07.2014

Industrie 4.0 22.07.2014 Industrie 4.0 Georg Weissmüller 22.07.2014 Senior Consultant Fertigungsindustrie Agenda Überblick Industrie 4.0/Anwendungsfälle Intelligenter Service Augmented Reality Diskussion 2014 SAP AG or an SAP

Mehr

Moderne Arbeitsstile im Unternehmen Faktor Mensch vs. Moderne Technik? Frank Roth - Vorstand

Moderne Arbeitsstile im Unternehmen Faktor Mensch vs. Moderne Technik? Frank Roth - Vorstand Moderne Arbeitsstile im Unternehmen Faktor Mensch vs. Moderne Technik? Frank Roth - Vorstand Was versteht man unter modernen Arbeitsstilen? Moderne Arbeitsstile erhöhen Mitarbeiterproduktivität und zufriedenheit

Mehr

Wir leben in einer sich schnell verändernden Welt

Wir leben in einer sich schnell verändernden Welt Wir leben in einer sich schnell verändernden Welt 1 Anzahl der mit dem Internet verbundenen Menschen 2 Mit dem Internet verbundene Devices 3 Eine vernetzte Welt End Users Enterprise Connected Things Partner

Mehr

Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten.

Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten. Netzwerke I Menschen I Kompetenzen. Erfolgreich gestalten. networker, projektberatung GmbH Unternehmenspräsentation 2014 0 Über uns Die networker, projektberatung GmbH ist ein mittelständischer, im Rhein/Main-Gebiet

Mehr

Prag. Frankfurt. Vöcklabruck Wien München Neulengbach. Padua. Rom

Prag. Frankfurt. Vöcklabruck Wien München Neulengbach. Padua. Rom Standortübersicht BRAIN FORCE Software GmbH (Zentrale) Wilhelm-Wagenfeld-Straße 30 80807 München Telefon: +49 89 74 833 0 Fax: +49 89 74 833 920 BRAIN FORCE Software GmbH Martin-Behaim-Str. 22 63263 Neu-Isenburg

Mehr

Total Supplier Management

Total Supplier Management Einladung zum Workshop Total Supplier Management Toolbox und Methoden für ein durchgängiges und effizientes Lieferantenmanagement Praxisorientierter Vertiefungsworkshop Strategisches Lieferantenmanagement

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Dr. Kurt Hofstädter, Head of Sector Industry CEE Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG 2013. Alle Rechte vorbehalten. siemens.com/answers Zeitungsartikel Page Page 3 3 20XX-XX-XX

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe?

Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe? Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe? IBM IM Forum, 15.04.2013 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Ressourcen bei BARC für Ihr Projekt Durchführung von internationalen Umfragen,

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Industrie 4.0: Neue Möglichkeiten der Positionierung für Softwarehersteller und IT-Dienstleister

Industrie 4.0: Neue Möglichkeiten der Positionierung für Softwarehersteller und IT-Dienstleister Industrie 4.0: Neue Möglichkeiten der Positionierung für Softwarehersteller und IT-Dienstleister Philipp Schalla, Cebit 18.03.2015 PAC 2 Industrie 4.0 - Neue Möglichkeiten der Positionierung für Softwarehersteller

Mehr

VDMA-Publikationsübersicht 1

VDMA-Publikationsübersicht 1 Trendthemen Industrie 4.0: Revolution, Zukunftsthema oder Hype? 24 Seiten (Sonderdruck VDMA Nachrichten) Bestellung bei: biljana.gabric@vdma.org http://www.plattform-i40.de/ Ansprechpartner: rainer.glatz@vdma.org,

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

EMEA Leader in Connecting Business & Technology

EMEA Leader in Connecting Business & Technology EMEA Leader in Connecting Business & Technology 15 years of International Expansion Information and Communication Technology 0.5 billion turnover NORWAY Long-term annual growth (>25%) UNITED KINGDOM DENMARK

Mehr

ITML FORUM 2015. Rundum Perspektiven für Ihr Business

ITML FORUM 2015. Rundum Perspektiven für Ihr Business ITML FORUM 2015 Rundum Perspektiven für Ihr Business Agenda ZEIT PLENUM Allgemein 10:15 ITML und SAP Quo Vadis Tobias Wahner und Stefan Eller, Geschäftsführer ITML 11:00 S/4 HANA die neue ERP Welt der

Mehr

Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier. Chapter 3: Introduction to ERP Systems

Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier. Chapter 3: Introduction to ERP Systems Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier Chapter 3: Introduction to ERP Systems Standard Software vs. Individual Software 2 Software wird meist in 2 Phasen erstellt 1. Auftrag eines Kunden zur

Mehr

plus.epc (Enterprise Projekt Control) Navigate GmbH Systeme und Consulting TECHNO SUMMIT am 3. Juli 2014

plus.epc (Enterprise Projekt Control) Navigate GmbH Systeme und Consulting TECHNO SUMMIT am 3. Juli 2014 plus.epc (Enterprise Projekt Control) Navigate GmbH Systeme und Consulting TECHNO SUMMIT am 3. Juli 2014 Navigate GmbH Systeme und Consulting www.navigate-online.de 1 Navigate GmbH Systeme und Consulting

Mehr

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN

READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN READY FOR BOARDING STARTEN SIE DURCH: DIE KARRIERECHANCE FÜR IT-SPEZIALISTEN BERATUNG SERVICES LÖSUNGEN GESTALTEN SIE MIT WERDEN SIE TEIL EINER ERFOLGSGESCHICHTE Als einer der führenden mittelständischen

Mehr

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen BPM Forum 2011 Daniel Liebhart, Dozent für Informatik an der Hochschule für Technik Zürich, Solution Manager, Trivadis AG Agenda Einleitung:

Mehr

Die GISA GmbH. Strategie. Ideen. Zukunft. 2014 GISA GmbH Leipziger Chaussee 191 a 06112 Halle (Saale) www.gisa.de

Die GISA GmbH. Strategie. Ideen. Zukunft. 2014 GISA GmbH Leipziger Chaussee 191 a 06112 Halle (Saale) www.gisa.de Strategie. Ideen. Zukunft. 2014 GISA GmbH Leipziger Chaussee 191 a 06112 Halle (Saale) www.gisa.de Agenda Gebündelte IT-Kompetenz GISA-Portfolio Branchenkompetenz Kompetenznetzwerk Partnerschaften Best

Mehr