wko.at - Firmen A-Z. Was ist das?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "wko.at - Firmen A-Z. Was ist das?"

Transkript

1 wko.at - Firmen A-Z. Was ist das? Das wko.at Firmen A-Z ist das einzig vollständige und aktuelle Online-Firmenverzeichnis Österreichs. Alle Mitglieder der Wirtschaftskammer sind aufgrund ihrer Gewerbeberechtigung automatisch mit ihren Basisdaten im wko.at Firmen A-Z erfasst. Alle weiteren Informationen, wie spezielle Produkte und Dienstleistungen, Ansprechpartner, aktuelle Projekte, - und Homepage-Adressen etc. können direkt von den Betrieben ergänzt und gewartet werden. Im Internet gefunden zu werden, ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Mit dem Portal wko.at bieten die Wirtschaftskammern Österreichs allen Mitgliedern eine Plattform, um effizient, rasch und gezielt im wko.at Firmen A-Z gefunden zu werden. Auch all jene Betriebe, die über keine eigene Homepage im Internet verfügen, sind mit wko.at im Internet präsent. Für alle Standorte stellt das wko.at Firmen A-Z weiters ein Karten- und Routenservice zur Verfügung. Wenn Sie Ihre Firmendaten warten wollen, loggen Sie sich bitte ins Extranet ein. Sie benötigen dazu Ihre Mitgliedsnummer und Ihren PIN-Code. Für Fragen in diesem Zusammenhang steht Ihnen unsere kostenlose Hotline unter 0800/ gerne zur Verfügung. Sie können Ihren PIN-Code aber auch am Sprechtag erfragen. Eingabe und Wartung der Daten im wko.at Firmen A-Z Nach dem Einloggen durch Eingabe Ihrer Mitgliedsnummer und des PIN-Codes (blaue Anmeldemaske auf der Startseite von befinden Sie sich im "Extranet" Ihrer Landeskammer. Der blaue Button "persönliche Einstellungen, Business Center Startseite" auf der linken Seite führt Sie direkt zu Ihrem virtuellen "wko.at 24 Stunden office". Ein Klick auf den Link "Firmendaten editieren" führt Sie zu einer Auswahlliste all jener Punkte, die Sie selbst editieren können. 1/5

2 Tipps zum Erweitern der Firmendaten Nach dem Einloggen ins Extranet der wko.at und einen Klick auf Firmen A-Z steht Ihnen im Menü der Firmen A-Z der Button "Meine Firmendaten editieren" zur Verfügung. Durch einen Klick kommen Sie in den Bereich "Detailinformationen bearbeiten". Nur Sie selbst können diese Seite verändern, das heißt Daten eingeben. Bitte sorgen Sie also in Ihrem eigenen Interesse dafür, dass alle Informationen auf dieser Seite richtig und auf dem letzten Stand sind. Folgende Erweiterungsmöglichkeiten stehen Ihnen danach zur Verfügung: o Firma bzw. Geschäftsführer nicht anzeigen Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Firma oder der Geschäftsführer im Firmen A-Z aufscheinen, dann können Sie dies hier aktivieren. o Selbstgewählte Unternehmensbezeichnung Wenn Ihr geführter Firmenname nicht mit dem Namen am Gewerbeschein übereinstimmt, dann sollten Sie hier diese "Selbstgewählte Unternehmensbezeichnung" eintragen o Produkte und Dienstleistungen Geben Sie in Stichworten Ihre Produkte und Dienstleistungen ein. o UID Die Umsatzsteueridentifikationsnummer ist eine spezielle Steuernummer für Unternehmer, die innerhalb der EU tätig werden. o ISO 9000 zertifiziert seit (yyyy) o Gründung (yyyy) Das Gründungsjahr der Firma, o Gründungs Zusatztext Hier können Sie zusätzliche Informationen für Ihre Kunden eintragen. o E-Business Gütesiegel Nähere Infos siehe auch o E-Business Gütesiegel seit (yyyy) Das Jahr in dem Sie das Gütesiegel bekommen haben. 2/5

3 o Link zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Wenn Sie auf Ihrer Website einen E-Shop haben, müssen Sie falls Sie Allg. Geschäftsbedingungen haben, auch im Internet bekanntgeben. o Telefon/Fax o Homepage o DUNS DUNS ist ein von den UN und der EU anerkanntes weltweit eindeutiges Firmenidentifikationssystem. Weiterführende Informationen zur D-U-N-S-Number finden Sie unter: Firmen-Logo Bitte zum Einscannen oder als Datei mitbringen Mitarbeiter und deren Kontaktinformationen eintragen Über diese Seite können Sie Ihre Mitarbeiter und deren Kontaktinformationen wie z.b. -Adresse, Telefonnummer, FAX-Nummer bekannt geben. Topkunden Hier können Sie Ihre repräsentativsten Kunden und die dazugehörigen Projekte eintragen. Aktuelles Projekt Hier können Sie Ihr aktuelles Projekt Beschreiben und ein Foto dazu in die Firmen A-Z einbinden. News und Services Bei News und Services können Sie z.b. Hausmessen, Veranstaltungen, Betriebsurlaube usw. erfassen. YellowMap-Routenservice aktualisieren Sollten Ihre angezeigten Karteninformationen nicht korrekt sein, kann diese feinpositioniert werden. 3/5

4 Neue Informationspflichten gemäß E-Commerce-Gesetz Das E-Commerce-Gesetz (ECG) ist mit in Kraft getreten. Für Unternehmen mit einem kommerziellen Internet-Auftritt schreibt das neue Gesetz zusätzlich strenge Informationspflichten vor: AGB Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen (wenn vorhanden) müssen dem User speicher- und ausdruckbar zur Verfügung stehen. Am besten richten Sie einen Link gleich auf die Startseite Ihrer Homepage zu Ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ein. 5 ABS.1 o Name oder Firma (bereits im Firmen A-Z ausgewiesen) o Geographische Anschrift (bereits im Firmen A-Z ausgewiesen) o Kommunikationsdaten (Tel, Fax, , Internet-Adresse sind zu editieren) o Firmenbuchnummer und Firmenbuchgericht (sofern vorhanden bereits im Firmen A-Z ausgewiesen) o Zuständige Aufsichtsbehörde (sofern Tätigkeit einer behördlichen Aufsicht unterliegt, ist zu editieren) o Angehörigkeit einer Kammer oder ähnlicher Einrichtung (bereits im Firmen A-Z ausgewiesen) o Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (sofern vorhanden, ist zu editieren) Korrekturmöglichkeit bei Eingabefehlern Web-Shop-Betreiber müssen dafür Sorge tragen, dass der Kunde bei Online- Bestellungen durch eine nochmalige Abfrage, ob Artikel, Preis und Menge korrekt sind, die Bestellung endgültig bestätigt und so die Möglichkeit hat, eventuelle Eingabefehler noch zu korrigieren. Gratis-Service der Wirtschaftskammern Österreichs Um den Informationspflichten des neuen E-Commerce-Gesetzes (ECG) zu entsprechen, brauchen Sie nur einen Link von Ihrer Homepage zu Ihrer persönlichen Seite im Online-Firmenverzeichnis, wko.at Firmen A-Z zu setzen und dort ein paar zusätzliche Unternehmensdaten einzutragen. 4/5

5 Bereits automatisch auf Ihrer persönlichen Seite im wko.at Firmen A-Z eingetragen sind: Name oder Firma Ihres Unternehmens Geografische Anschrift Firmenbuchnummer und Firmenbuchgericht, sofern vorhanden Angehörigkeit einer Kammer oder ähnlicher Einrichtungen Auf Ihrer persönlichen Seite im wko.at Firmen A-Z wären daher nur mehr folgende Unternehmensdaten zu ergänzen und die Verlinkung von Ihrer Homepage zum wko.at Firmen A-Z vorzunehmen: Kommunikationsadressen wie Telefon, Fax, , Internet-Adresse Zuständige Aufsichtsbehörde, sofern Ihre Tätigkeit einer behördlichen Aufsicht unterliegt Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, sofern vorhanden Weitere Auskünfte: Detaillierte Infos, wie Sie Ihre Seite im wko.at Firmen A-Z warten können bzw. wie Ihre Mitgliedsnummer, Ihr PIN-Code und Ihre Internet-Adresse zu Ihrer persönlichen Seite im Online-Firmenverzeichnis der Wirtschaftskammern Österreichs lauten, erfahren Sie bei unserer kostenlosen Hotline unter 0800/ oder durch unsern -Informationsdienst Ein eigenes Internet-Forum zum Thema E-Commerce-Gesetz ist ebenfalls eingerichet. 5/5

EDITIEREN DER DATEN NACH DEM E-COMMERCE-GESETZ UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION

EDITIEREN DER DATEN NACH DEM E-COMMERCE-GESETZ UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION EDITIEREN DER DATEN NACH DEM E-COMMERCE-GESETZ UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION Alle Diensteanbieter im www (dazu gehören insbesondere der Online-Vertrieb von Waren, der Online-Vertrieb von

Mehr

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen von der besten Seite!

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen von der besten Seite! Präsentieren Sie Ihr Unternehmen von der besten Seite! Werden Sie auf unserem Portal selbst aktiv! Die Anmeldung auf mein.wko.at eröffnet Ihnen eine attraktive Plattform: Sie können Ihr Unternehmen im

Mehr

EDITIEREN DER DATEN NACH E-COMMERCE-GESETZ (ECG), UNTERNEHMENSGESETZBUCH (UGB) BZW GEWERBEORDNUNG (GEWO) UND MEDIENGESETZ IM WKO

EDITIEREN DER DATEN NACH E-COMMERCE-GESETZ (ECG), UNTERNEHMENSGESETZBUCH (UGB) BZW GEWERBEORDNUNG (GEWO) UND MEDIENGESETZ IM WKO EDITIEREN DER DATEN NACH E-COMMERCE-GESETZ (ECG), UNTERNEHMENSGESETZBUCH (UGB) BZW GEWERBEORDNUNG (GEWO) UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION Alle Anbieter von Diensten im WWW (dazu gehören insbesondere

Mehr

Benutzerhandbuch zur Lieferantenregistrierung

Benutzerhandbuch zur Lieferantenregistrierung Benutzerhandbuch zur Lieferantenregistrierung Benutzerhandbuch zur Benutzung der Lieferantenregistrierung / des Lieferantenportals der Remmers Baustofftechnik GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Firmen-

Mehr

Online-Servicewerbung TÜV NORD ServiceLister. Anleitung für Toyota Partner

Online-Servicewerbung TÜV NORD ServiceLister. Anleitung für Toyota Partner Online-Servicewerbung TÜV NORD ServiceLister Anleitung für Toyota Partner Inhalt dieser Anleitung 1. Anmeldung 2. Angebote nach Herstellervorgabe einstellen Variante 1: MicroCat Schnittstelle mit automatischer

Mehr

SOFiSTiK Online. Anwendungsbeschreibung. Stand 14. April 2010

SOFiSTiK Online. Anwendungsbeschreibung. Stand 14. April 2010 Anwendungsbeschreibung Stand 14. April 2010 SOFiSTiK AG 2008 Inhaltsverzeichnis 1 Möglichkeiten und Ziele... 1 2 User-Administrator... 2 3 Anmeldung... 2 4 Meine Daten... 3 5 Ticket Tracker... 4 6 Support/Sales

Mehr

SO GESTALTEN SIE IHREN WEBAUFTRITT GESETZESKONFORM: MINIMIEREN SIE IHR RISIKO FÜR IHREN WEBAUFTRITT! CHECKLISTE II-B: INFOPFLICHTEN FÜR WEBSHOPS B2B

SO GESTALTEN SIE IHREN WEBAUFTRITT GESETZESKONFORM: MINIMIEREN SIE IHR RISIKO FÜR IHREN WEBAUFTRITT! CHECKLISTE II-B: INFOPFLICHTEN FÜR WEBSHOPS B2B SO GESTALTEN SIE IHREN WEBAUFTRITT GESETZESKONFORM: MINIMIEREN SIE IHR RISIKO FÜR IHREN WEBAUFTRITT! CHECKLISTE II-B: INFOPFLICHTEN FÜR WEBSHOPS B2B Vorbemerkungen zur Verwendung dieser Checkliste Diese

Mehr

TUMonline. 1. Inhalt... 1. 2. Einloggen in TUMonline... 2. 3. Bearbeitung von Daten in der eigenen Visitenkarte... 3

TUMonline. 1. Inhalt... 1. 2. Einloggen in TUMonline... 2. 3. Bearbeitung von Daten in der eigenen Visitenkarte... 3 TUMonline Persönliche Visitenkarte (Studierende) Von: Frauke Donner Erstellt: 09.10.2009 Letzte Änderung: 09.08.2012 1. Inhalt 1. Inhalt... 1 2. Einloggen in TUMonline... 2 3. Bearbeitung von Daten in

Mehr

Geben Sie in dem offenen Suchfeld den Namen Ihrer Einrichtung ein und klicken Sie auf Suchen.

Geben Sie in dem offenen Suchfeld den Namen Ihrer Einrichtung ein und klicken Sie auf Suchen. Erläuterungen zur Online-Pflege im Weiterbildungsportal Die Online-Pflege erlaubt sowohl das Bearbeiten bereits vorhandener Kurse als auch das Anlegen neuer Kurse. Wichtig ist, dass ein Kurs, der an mehreren

Mehr

EWR Internett: Webmail-Kurzanleitung

EWR Internett: Webmail-Kurzanleitung EWR Internett: Webmail-Kurzanleitung POP-DOWNLOAD, SMTP-VERSAND UND IMAP-Zugriff EWR stellt Ihnen Ihr persönliches E-Mail-System zur Verfügung. Sie können auf Ihr E-Mail-Postfach auch über ein E-Mail-

Mehr

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Anleitung zum Login über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Stand: 18.Dezember 2013 1. Was ist der Mediteam-Login? Alle Mediteam-Mitglieder können kostenfrei einen Login beantragen.

Mehr

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Einkaufslisten erstellen 4 1.3 Artikel zu einer bestehenden Einkaufsliste hinzufügen 9 1.4 Mit einer Einkaufslisten einkaufen 12 1.4.1 Alle

Mehr

3 Testen Sie Ihren Online-Shop

3 Testen Sie Ihren Online-Shop Als Betreiber eines Online-Shops sollten Sie alle Bereiche Ihres Shops genau kennen, denn ein Online-Shop ist kein Spiel. Deshalb sollten Sie Ihren Online-Shop auf Herz und Nieren testen und prüfen, damit

Mehr

Bedienungsanleitung für die Online Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Osnabrück

Bedienungsanleitung für die Online Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Osnabrück Bedienungsanleitung für die Online Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Osnabrück I. Betreuungsangebot finden 1. Wählen Sie auf der linken Seite die Schaltfläche Betreuung finden aus. 2. Auf der nun erscheinenden

Mehr

So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage

So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage Anleitung zum Einpflegen von Praxisnachrichten auf LGNW Praxishomepages Stand: 15.September 2013 So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage 1.

Mehr

Lieferantenbewerbung/-registrierung über P4T Stand: Juni 2009. Dokumentation. Lieferantenbewerbung/-registrierung über P4T Version 1.

Lieferantenbewerbung/-registrierung über P4T Stand: Juni 2009. Dokumentation. Lieferantenbewerbung/-registrierung über P4T Version 1. Dokumentation Lieferantenbewerbung/-registrierung über P4T Version 1.0 Hotline Pool4Tool +43-1-80 410 50 support@pool4tool.com Windmöller & Hölscher Nadja Ahlers +49-5481 - 14 2681 Nadja.Ahlers@wuh-group.com

Mehr

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Auswahl treffen: - einloggen mit bestehendem Login - falls kein Login vorhanden: Einfach über Kunde werden neu anmelden und sich selber ein Login vergeben

Mehr

Kurzanleitung der Gevopa Plattform

Kurzanleitung der Gevopa Plattform Kurzanleitung der Gevopa Plattform Das Hauptmenü Der Weg zu Ihrem Geld Informationen Hier werden die neuesten 5 Kreditprojekte angezeigt, sobald Sie Ihre Profildaten angegeben haben. Der Startbildschirm

Mehr

Onlineshop Teamgeist24.NET Version 1.00 Anleitung

Onlineshop Teamgeist24.NET Version 1.00 Anleitung Onlineshop Teamgeist24.NET Version 1.00 Anleitung Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite Einleitung 2 Anmeldung bei Teamgeist24.NET 2 Onlineshop beantragen 3 Onlineshop einrichten Schritt 1 - Das Shop Logo Schritt

Mehr

Wirtschaftsvereinigung Überwald e.v. Erläuterungen zur Webseite

Wirtschaftsvereinigung Überwald e.v. Erläuterungen zur Webseite Wirtschaftsvereinigung Überwald e.v. Erläuterungen zur Webseite Webseite Wirtschaftsvereinigung Überwald e.v. Inhalt I. Startseite und Einloggen.......................... 3 I.1 Aufrufen der Webseite.....................................................

Mehr

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress.

Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Anmeldung http://www.ihredomain.de/wp-admin Dashboard Diese Ansicht erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung bei Wordpress. Das Dashboard gibt Ihnen eine kurze Übersicht, z.b. Anzahl der Beiträge,

Mehr

RECHTSINFO. 2. Welche Informationspflichten sind im elektronischen Geschäftsverkehr zu beachten?

RECHTSINFO. 2. Welche Informationspflichten sind im elektronischen Geschäftsverkehr zu beachten? RECHTSINFO GESETZESKONFORMES IMPRESSUM VON WEBSITES UND NEWSLETTER Inhaltsverzeichnis 1. Informations- und Offenlegungspflichten... 1 2. Welche Informationspflichten sind im elektronischen Geschäftsverkehr

Mehr

Da ist meine Anleitung drin!

Da ist meine Anleitung drin! Da ist meine Anleitung drin! Auf den folgenden Seiten finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihren Verein am effizientesten präsentieren können! Die meistgelesene Zeitung in OÖ Laut Regioprint

Mehr

KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF

KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF Hier haben wir für Sie die wichtigsten Fragen zusammengestellt, die uns rund um die Nutzung von KiJuP-online.de erreicht haben. Sollte Ihre Frage

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten HOCHSCHULKOMMUNIKATION Persönliche Daten bearbeiten 1. Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität Hohenheim auf. Klicken Sie dort auf das Schloss-Symbol

Mehr

Anleitung für den Euroweb-Newsletter

Anleitung für den Euroweb-Newsletter 1. Die Anmeldung Begeben Sie sich auf der Euroweb Homepage (www.euroweb.de) in den Support-Bereich und wählen dort den Punkt Newsletter aus. Im Folgenden öffnet sich in dem Browserfenster die Seite, auf

Mehr

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Herzlich Willkommen auf der online Seite spirit yoga shop. Antworten und weiterführende Links von der Bestellung bis zur Auslieferung finden Sie im folgenden

Mehr

TUMonline. 1 Inhalt... 1. 2 Wichtige Begriffe... 2. 2.1 Benutzername und Kennung... 2 2.2 Kennwort... 2 2.3 PIN-Code... 2. 3 Login...

TUMonline. 1 Inhalt... 1. 2 Wichtige Begriffe... 2. 2.1 Benutzername und Kennung... 2 2.2 Kennwort... 2 2.3 PIN-Code... 2. 3 Login... TUMonline Anleitung zum Erst-Login Von: Frauke Donner Erstellt: 22.07.2009 Letzte Änderung: 03.03.2015 1 Inhalt 1 Inhalt... 1 2 Wichtige Begriffe... 2 2.1 Benutzername und Kennung... 2 2.2 Kennwort...

Mehr

Leitfaden zur Anlage einer Nachforderung. Nachforderung. 04.04.2013 Seite 1 von 11 RWE IT GmbH

Leitfaden zur Anlage einer Nachforderung. Nachforderung. 04.04.2013 Seite 1 von 11 RWE IT GmbH Leitfaden zur Anlage einer 04.04.2013 Seite 1 von 11 Inhaltsverzeichnis 1 Aufruf des RWE smanagements...3 2 Eingabe der Benutzerdaten...4 3 Erfassen der...5 4 Neue...6 4.1 Allgemeine Daten...7 4.2 Beschreibung...7

Mehr

Kurzanleitung für Verkäufer

Kurzanleitung für Verkäufer Kurzanleitung für Verkäufer Registrieren auf www.easybasar.de Einloggen Am Basar anmelden Artikel erfassen Artikel abgeben Artikel abholen Registrieren bei www.easybasar.de Sie sollten sich bereits vor

Mehr

Anleitung Online Anmeldung Seminare/Kongress Verband der Diaetologen über LearnLinked

Anleitung Online Anmeldung Seminare/Kongress Verband der Diaetologen über LearnLinked Anleitung Online Anmeldung Seminare/Kongress Verband der Diaetologen über LearnLinked LearnLinked Ihr persönliches Bildungsportfolio LearnLinked ist eine Plattform für die professionelle Dokumentation

Mehr

ANLEITUNG PREMIUM-PROFIL

ANLEITUNG PREMIUM-PROFIL ANLEITUNG PREMIUM-PROFIL 1. Account anlegen Im Header der Seite auf Anmelden klicken Registrieren Persönliche Daten ausfüllen Information: Diese Daten sind unabhängig vom Profil. Sie sind jetzt als Nutzer

Mehr

FlowFact Maklerhomepage direct happy

FlowFact Maklerhomepage direct happy Anleitung FlowFact Maklerhomepage direct happy V1.0.5 Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 3 2 Der Administrationsbereich... 4 2.1 Anmeldung am Administrationsbereich... 4 2.2 Die Firmendaten... 5 2.2.1 Grundeinstellungen...

Mehr

findaguide.at Informationen zur Eintragung

findaguide.at Informationen zur Eintragung Fachgruppe Wien der Freizeit- und Sportbetriebe Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft Judenplatz 3-4 A-1010 Wien T +43 1 514 50-4212 F +43 1 514 50-4216 E office@freizeitbetriebe-wien.at W www.freizeitbetriebe-wien.at

Mehr

EU-Dienstleistungsrichtlinie

EU-Dienstleistungsrichtlinie EU-Dienstleistungsrichtlinie Kurzanleitung für die Antragsbearbeitung und Datenpflege März 2014 Copyright 2014 bei Innenministerium Baden-Württemberg Rechte, auch die des auszugsweisen Nachdrucks, der

Mehr

Kurzanleitung für die Import/Export Funktion Kinderleicht Produkte importieren und aktualisieren und exportieren

Kurzanleitung für die Import/Export Funktion Kinderleicht Produkte importieren und aktualisieren und exportieren Kurzanleitung für die Import/Export Funktion Kinderleicht Produkte importieren und aktualisieren und exportieren Sehr geehrter Online-Händler, damit Sie schnell mit Ihrem Onlineshop erfolgreich, möchten

Mehr

SPOT - Kontoeinrichtung

SPOT - Kontoeinrichtung Stand: April 205 SPOT - Kontoeinrichtung Liebe Kunden, in diesem PDF stellen wir Ihnen mit Hilfe von Bildschirmfotos kurz und übersichtlich dar, wie Sie die Einstellung Ihres SPOT-Kontos vornehmen können.

Mehr

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Wie melde ich mich bei freenet Fotos kostenlos an? Wie lade ich Fotos auf die Foto & Video Webseite? Wie erreiche

Mehr

Eshop-Benutzeranleitung

Eshop-Benutzeranleitung Eine Anleitung in zehn Schritten Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen eshop zu benutzen. Sie kennen die wichtigsten Funktionen und finden die Information, die Sie suchen. 1. Wie

Mehr

Internetauftritt der Berliner Volkshochschulen: Kursleiterbereich. Anleitung für Kurs leitende

Internetauftritt der Berliner Volkshochschulen: Kursleiterbereich. Anleitung für Kurs leitende Projekt VHS-IT Information Manager Info_100/10 Geschäftsstelle Version 6.5.x 17.03.2010 Internetauftritt der Berliner Volkshochschulen: Kursleiterbereich Anleitung für Kurs leitende Im Bereich Kurssuche

Mehr

Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Oberfläche und Bedienung Bearbeitungsablauf 12

Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Oberfläche und Bedienung Bearbeitungsablauf 12 Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Neues Konto anmelden 3 Passwort vergessen? 4 Oberfläche und Bedienung 5 Projektbereiche 5 Startseite 6 Übersicht 6 Probleme anzeigen 7 Probleme eingeben 10 Änderungsprotokoll

Mehr

Hinweise zum neuen Buchungssystem

Hinweise zum neuen Buchungssystem Hinweise zum neuen Buchungssystem Login / Logout Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite www.stadtteilauto.info. Rechts oben finden Sie das Kundenlogin. Oder verwenden Sie den Buchen Button. Erster Login

Mehr

Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch

Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch Installationshandbuch Seite 2 1. Über diese Apps Auf dieser Seite stehen fünf verschiedene Apps zur Verfügung,

Mehr

Intranet E-Mail Moodle

Intranet E-Mail Moodle Intranet E-Mail Moodle Manual für Lernende V1.0 1 / 8 Inhaltsverzeichnis Übersicht... 3 1. Intranet... 3 2. Anmeldenamen... 4 3. Passwort... 4 3.1 Erste Anmeldung... 4 3.2 Passwort ändern... 5 3.3 Passwort

Mehr

Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch

Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch Inhaltsverzeichnis: I. Wie finde ich ein Betreuungsangebot? II. Wie biete ich eine Betreuung an? III. Wie bearbeite

Mehr

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen WEB-Grips ist unser wichtigstes internes Tool. Wir haben es selbst entwickelt, um unseren Alltag zu erleichtern, unsere Prozesse und Abläufe zu ordnen kurz, den Überblick zu behalten. Wir haben es selbst

Mehr

DRK Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.v. DRK Möbelbörse. Benutzerhandbuch. Version 1.2

DRK Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.v. DRK Möbelbörse. Benutzerhandbuch. Version 1.2 DRK Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.v. DRK Möbelbörse Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis Sinn und Zweck der Möbelbörse...3 Handhabung der Oberfläche... 3 Erklärung der einzelnen Menüteile...3 Bedingungen...

Mehr

Hilfe zum Service Einzug

Hilfe zum Service Einzug Hilfe zum Service Einzug Schritt 1/8 Auswahl der vom Einzug betroffenen Verbrauchsstelle Bitte geben Sie uns das Datum Ihres Einzugs bekannt. Sie können das Datum entweder direkt in das Feld Einzugsdatum

Mehr

Handbuch für die Termindatenbank

Handbuch für die Termindatenbank Handbuch für die Termindatenbank der NetzWerkstatt Kostenlos Termine im Internet veröffentlichen wie wird s gemacht? Eine Orientierungshilfe von der NetzWerkstatt Veranstalter Inhalt Usergruppen 3 Veranstalter

Mehr

Persönliche Daten bearbeiten

Persönliche Daten bearbeiten ZENTRALER WEBMASTER Universitäts-Homepage Persönliche Daten bearbeiten Durchblick im Website-Dschungel 1 Login Öffnen Sie den Browser (Internet Explorer oder Firefox) und rufen Sie die Homepage der Universität

Mehr

Benutzerhandbuch für Betriebe Lehrbetriebsübersicht - Betriebserkundungsangebot

Benutzerhandbuch für Betriebe Lehrbetriebsübersicht - Betriebserkundungsangebot Benutzerhandbuch für Betriebe Lehrbetriebsübersicht - Betriebserkundungsangebot Seite 1 von 8 INHALT 1 ALLGEMEINES... 3 2 ZUSATZANGEBOTE... 3 2.1 Login für Mitglieder... 3 2.2 Anzeige Infoblatt Betriebserkundungsangebot

Mehr

Anwenderdokumentation

Anwenderdokumentation Anwenderdokumentation SAP Supplier Lifecycle Management SAP SLC 1.0 SP02 Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1 SAP Supplier Lifecycle Management (SAP SLC)... Fehler! Textmarke nicht definiert. 1

Mehr

Werte Kollegin, werter Kollege!

Werte Kollegin, werter Kollege! Werte Kollegin, werter Kollege! Das BM.I hat zur Softwareausstattung einen Vertrag mit Microsoft. Innerhalb dieses Vertrages bietet Microsoft für alle aktiven Bediensteten des BM.I das sogenannte Home

Mehr

Selly WEBSITE. Seite 1 von 6, Version 13.12.2010 16:26:00

Selly WEBSITE. Seite 1 von 6, Version 13.12.2010 16:26:00 Selly WEBSITE Seite 1 von 6, Version 13.12.2010 16:26:00 1. Menüstruktur Menüpunkt neu markieren Sie die Ebene (links) UNTER der die neue Seite angelegt werden soll Menüstruktur > Menüpunkt neu geben Sie

Mehr

Quick Guide DE. Quick Guide

Quick Guide DE. Quick Guide DE Zu dieser Anleitung In dieser Kurzanleitung erfahren Installateure, wie sie sich im Suntrol-Portal registrieren, dort eine neue Anlage anlegen sowie einrichten und diese an ihre Kunden übergeben können.

Mehr

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Das FRROOTS Logo zeigt Ihnen in den Abbildungen die wichtigsten Tipps und Klicks. 1. Aufrufen der Seite Rufen Sie zunächst in Ihrem Browser

Mehr

Anmeldung zu Seminaren und Lehrgängen

Anmeldung zu Seminaren und Lehrgängen Anmeldung zu Seminaren und Lehrgängen Seit Anfang 2013 erfolgen Anmeldungen zu Seminaren und Lehrgängen ausschließlich online über den Seminarkalender. Der Seminarkalender ist integriert in die Plattform

Mehr

Um in das Administrationsmenü zu gelangen ruft Ihr Eure Seite auf mit dem Zusatz?mod=admin :

Um in das Administrationsmenü zu gelangen ruft Ihr Eure Seite auf mit dem Zusatz?mod=admin : WebsoziCMS 2.8.9 Kurzanleitung Stand: 10.04.2008 Andreas Kesting Diese Kurzanleitung zum WebsoziCMS 2.8.9 beschränkt beschränkt sich auf die häufigsten Tätigkeiten beim Administrieren Eurer Homepage: -

Mehr

Webgestaltung - Jimdo 2.7

Webgestaltung - Jimdo 2.7 4. Jimdo 4.1 Vorbereitung Jimdo ist ein Anbieter um Webseiten direkt im Internet zu erstellen. Grundfunktionen sind gratis, erweiterte Angebote sind kostenpflichtig. Wir werden mit der kostenlosen Variante

Mehr

Was ist der Unterschied zwischen Kontakte und Adressbuch?

Was ist der Unterschied zwischen Kontakte und Adressbuch? Das E-Mail-System - FAQ Inhalt Was ist der Unterschied zwischen Kontakte und Adressbuch?... 1 Wie lege ich Adressen in meinem persönlichen Adressbuch ab?... 1 Wie kann ich eigene Verteiler anlegen?...

Mehr

Anbieter auf dem Foto-Marktplatz werden

Anbieter auf dem Foto-Marktplatz werden Wie kann ich meine Fotos auf dem Marktplatz anbieten? Anbieter auf dem Foto-Marktplatz werden Um Ihre Bilder auf dem Marktplatz präsentieren zu können benötigen Sie persönliche Zugangsdaten, damit Sie

Mehr

Kurzübericht der implementierten Funktionen der Fachinformatiker -== Info Datenbank ==-

Kurzübericht der implementierten Funktionen der Fachinformatiker -== Info Datenbank ==- Kurzübericht der implementierten Funktionen der Fachinformatiker -== Info Datenbank ==- Einleitung : Zu Beginn möchte ich kurz den Sinn dieser Datenbank erläutern. Als Webmaster der Fachinformatiker -==

Mehr

Dokumentation Login-Bereich

Dokumentation Login-Bereich Allgemeine Informationen und Dokumentation zum Login-Bereich von Skiresort Service International Link: http://www.skiresort-service.com/snowdata/ Die Daten werden auf Skiresort.de / Skiresort.info verwendet

Mehr

Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich

Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich Mitgliederbereich (Version 1.0) Bitte loggen Sie sich in den Mitgliederbereich mit den Ihnen bekannten Zugangsdaten

Mehr

PSW Datenfernübertragung (ELDA, EDIFACT & Co)

PSW Datenfernübertragung (ELDA, EDIFACT & Co) PSW Datenfernübertragung (ELDA, EDIFACT & Co) Erstellen von Datenträgern In der Frühzeit der EDV wurden Daten hauptsächlich mittels Datenträgern übermittelt, d.h. die Daten wurden auf ein Magnetband, eine

Mehr

Anleitung Administration Spitex-Organisationen

Anleitung Administration Spitex-Organisationen webways ag Rosentalstrasse 70 4058 Basel Tel. 061 695 99 99 Fax 061 695 99 98 www.webways.ch info@webways.ch Anleitung Administration Spitex-Organisationen So aktualisieren Sie Ihre Daten Version: 01.04.02

Mehr

Hier erhalten Sie eine kurze Anleitung / Beschreibung zu allen Menüpunkten im InfoCenter.

Hier erhalten Sie eine kurze Anleitung / Beschreibung zu allen Menüpunkten im InfoCenter. HILFE Hier erhalten Sie eine kurze Anleitung / Beschreibung zu allen Menüpunkten im InfoCenter. ANMELDUNG Nach Aufruf der Internetadresse www.ba-infocenter.de in Ihrem Browser gehen Sie wie folgt vor:

Mehr

TUMonline. 1. Inhalt... 1. 2. Einloggen in TUMonline... 2. 3. Persönliche TUMonline-Visitenkarte... 3. 4. TUM-Mail-Adresse... 4

TUMonline. 1. Inhalt... 1. 2. Einloggen in TUMonline... 2. 3. Persönliche TUMonline-Visitenkarte... 3. 4. TUM-Mail-Adresse... 4 TUMonline Persönliche Visitenkarte (Mitarbeiter) Von: Frauke Donner Erstellt: 08.10.2009 Letzte Änderung: 09.08.2012 1. Inhalt 1. Inhalt... 1 2. Einloggen in TUMonline... 2 3. Persönliche TUMonline-Visitenkarte...

Mehr

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken.

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Seite erstellen Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Es öffnet sich die Eingabe Seite um eine neue Seite zu erstellen. Seiten Titel festlegen Den neuen

Mehr

7 Tipps und Tricks für Ihren Einstieg

7 Tipps und Tricks für Ihren Einstieg 7 Tipps und Tricks für Ihren Einstieg INHALT 1. Dateien verschicken 2. Dateien empfangen 3. Persönliches Adressbuch anlegen 4. System-Adressbuch in TeamBeam einlesen 5. Datentransfers überwachen und verwalten

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Ich möchte zukünftig die digitale Ausgabe des Bauernblattes auf meinem ipad / Tablet lesen. Was muss ich tun? 1. Sie müssen mit Ihrem ipad / Tablet eine Internetverbindung

Mehr

Kurze Benutzungsanleitung für Dozenten

Kurze Benutzungsanleitung für Dozenten Kurze Benutzungsanleitung für Dozenten Einstiegsbild Wenn Sie die Internet-Adresse studieren.wi.fh-koeln.de aufrufen, erhalten Sie folgendes Einstiegsbild: Im oberen Bereich finden Sie die Iconleiste.

Mehr

Forschungsdatenbank www.phhd-forschung.de

Forschungsdatenbank www.phhd-forschung.de Kurzanleitung zur Forschungsdatenbank der Pädagogischen Hochschule Heidelberg www.phhd-forschung.de Stand: November 2010 Hintergrund Was ist eine Online-Forschungsdatenbank? Inhalt der Online-Forschungsdatenbank

Mehr

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage.

Anleitungen für User der Seite TSV AustriAlpin Fulpmes. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. So erstellen Sie einen Bericht (Beitrag) auf der TSV-AustriAlpin Fulpmes Homepage. Seite 1 Walter Mayerhofer 2012 1.) ANMELDUNG Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Als allererstes

Mehr

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername

http://www.jimdo.com Mit Jimdo eine Homepage erstellen Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo http://benutzername.jimdo.com Der Benutzername Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage mit Jimdo Mit Jimdo ist das Erstellen einer eigenen Homepage ganz besonders einfach. Auch ohne Vorkenntnisse gelingt es in kurzer Zeit, mit einer grafisch sehr ansprechenden

Mehr

e-shop Benutzeranleitung

e-shop Benutzeranleitung Eine Anleitung in zehn Schritten Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den e-shop benutzen. Sie kennen die wichtigsten Funktionen und finden die Information, die Sie suchen. 1. Wie komme ich

Mehr

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0 DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH Online Schalter Version 4.0 Inhaltsverzeichnis 1. Online Schalter Kanton Aargau... 3 1.1 Allgemein... 3 1.2 Unterstützte Browser...

Mehr

Prozessbeschreibung Lieferantenbewerbung bei Dürr

Prozessbeschreibung Lieferantenbewerbung bei Dürr Prozessbeschreibung Lieferantenbewerbung bei Dürr Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Firmen- und Kontaktdaten eingeben Seite 2 + 3 2. Nutzungsbedingungen lesen und akzeptieren Seite 3 3. Einloggen auf dem

Mehr

Einrichtung Email-Konto unter Microsoft Outlook

Einrichtung Email-Konto unter Microsoft Outlook Einrichtung Email-Konto unter Microsoft Outlook Bitte befolgen Sie die hier beschriebenen Schritte, um ein Email-Konto unter Microsoft Outlook 2000 oder höher einzurichten. Die Anleitung zeigt die Optionen

Mehr

MdtTax Programm. Programm Dokumentation. Datenbank Schnittstelle. Das Hauptmenü. Die Bedienung des Programms geht über das Hauptmenü.

MdtTax Programm. Programm Dokumentation. Datenbank Schnittstelle. Das Hauptmenü. Die Bedienung des Programms geht über das Hauptmenü. Programm Die Bedienung des Programms geht über das Hauptmenü. Datenbank Schnittstelle Die Datenbank wir über die Datenbank- Schnittstelle von Office angesprochen. Von Office 2000-2003 gab es die Datenbank

Mehr

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places

Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Ihr Geschäft in Googles Branchenbuch Der Leitfaden für Google Places Was ist Google Places? Seit 2009 betreibt Google mit Google Places ein eigenes Branchenbuch. Das Besondere an Google Places ist, dass

Mehr

Die nachfolgenden Fragen sind dafür gedacht, alle relevanten Informationen für Ihren neuen Web-Auftritt zusammenzutragen.

Die nachfolgenden Fragen sind dafür gedacht, alle relevanten Informationen für Ihren neuen Web-Auftritt zusammenzutragen. Allgemeine Hinweise Die nachfolgenden Fragen sind dafür gedacht, alle relevanten Informationen für Ihren neuen Web-Auftritt zusammenzutragen. Alle von Ihnen gemachten Angaben unterliegen den gesetzlichen

Mehr

Anleitung. Service Help Desk - Webportal. Dezernat 5 Gebäude- und Liegenschaftsmanagement. Ver. 3.1.1 / Oktober 2014

Anleitung. Service Help Desk - Webportal. Dezernat 5 Gebäude- und Liegenschaftsmanagement. Ver. 3.1.1 / Oktober 2014 Ver. 3.1.1 / Oktober 2014 Service Help Desk - Webportal Anleitung Aus dem Inhalt: Anmelden Kennwort ändern Meldung erfassen Dateianhänge Meldung bearbeiten Dezernat 5 Gebäude- und Liegenschaftsmanagement

Mehr

Anleitung Mini-Page-CMS

Anleitung Mini-Page-CMS Anleitung Mini-Page-CMS 1. Login... 2 2. Inhalte bearbeiten... 3 2.1 Startseite... 3 2.2 Rubriken ohne Unterrubriken... 4 2.3 Rubriken mit Unterrubriken... 4 2.4 Rubriken mit mehreren Bildern pro Unterrubrik...

Mehr

Sage Shop Schnelleinstieg

Sage Shop Schnelleinstieg Sage Shop Schnelleinstieg Impressum Sage Software GmbH Hennes-Weisweiler-Allee 16 41179 Mönchengladbach Copyright 2014 Sage Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer

Mehr

Umstellung einer bestehenden T-Online Mailadresse auf eine kostenlose T-Online Freemail-Adresse

Umstellung einer bestehenden T-Online Mailadresse auf eine kostenlose T-Online Freemail-Adresse 13.10.10 Umstellung einer bestehenden T-Online Mailadresse auf eine kostenlose T-Online Freemail-Adresse Sie wollen auch nach der Umstellung auf einen neuen Provider über ihre bestehende T-Online Mailadresse

Mehr

Umstellung und Registrierung Re@BellandVision Release 4.1.3.45

Umstellung und Registrierung Re@BellandVision Release 4.1.3.45 Umstellung und Registrierung Re@BellandVision Release 4.1.3.45 entwickelt von BellandVision GmbH 1. Allgemeines Ab dem 03.01.2011 steht ein neues Release der Re@BellandVision Software zur Verfügung. Kunden

Mehr

SMS4OL Administrationshandbuch

SMS4OL Administrationshandbuch SMS4OL Administrationshandbuch Inhalt 1. Vorwort... 2 2. Benutzer Übersicht... 3 Benutzer freischalten oder aktivieren... 3 3. Whitelist... 4 Erstellen einer Whitelist... 5 Whitelist bearbeiten... 5 Weitere

Mehr

1 Konto für HBCI/FinTS mit Chipkarte einrichten

1 Konto für HBCI/FinTS mit Chipkarte einrichten 1 Konto für HBCI/FinTS mit Chipkarte einrichten Um das Verfahren HBCI/FinTS mit Chipkarte einzusetzen, benötigen Sie einen Chipkartenleser und eine Chipkarte. Die Chipkarte erhalten Sie von Ihrem Kreditinstitut.

Mehr

Bestattungsinstituts Managementsystem

Bestattungsinstituts Managementsystem SWT-Projekt Gruppe 40 Handbuch Bestattungsinstituts Managementsystem Author: Kristian Kyas Lukas Ortel Vincent Nadoll Barbara Bleier Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort 2 2 Anmeldung / Login 2 3 Startseite 3

Mehr

Verwenden von OnlineUebungen.ch nichts einfacher als das!

Verwenden von OnlineUebungen.ch nichts einfacher als das! Verwenden von OnlineUebungen.ch nichts einfacher als das! Diese Kurzanleitung soll Ihnen einen Schnell-Überblick über den SchulArena-Übungsgenerator www.onlineuebungen.ch verschaffen. 1. Anmeldung als

Mehr

e LEARNING Kurz-Anleitung zum Erstellen einer Sprechzeit

e LEARNING Kurz-Anleitung zum Erstellen einer Sprechzeit Kurz-Anleitung zum Erstellen einer Sprechzeit Foto: E-Learning Service Die Aktivität Sprechzeit (oder Terminplaner) ermöglicht es Dozierenden, auf einfache Weise Sprechstunden- oder auch Prüfungstermine

Mehr

Die roten Felder sind vom System vorgegeben, die weißen auszufüllen.

Die roten Felder sind vom System vorgegeben, die weißen auszufüllen. Namen und E- Mail- Kontakt eintragen, Benutzerbedingungen* akzeptieren und nochmals auf neu anmelden klicken. Danach erhalten Sie automatisch Ihre Stammnummer und Ihr Kennwort. Die Daten gehen direkt und

Mehr

Anmelden und Vorträge einreichen auf der JBFOne-Website Inhalt

Anmelden und Vorträge einreichen auf der JBFOne-Website Inhalt Inhalt 1. Schritt: Anmelden 2 Anmelden mit Daten von 2014... 3 Neu anmelden... 3 Maske 1: Persönliche Angaben... 3 Maske 2: Angaben über Ihr Unternehmen... 3 Maske 3: Teilnahme und Rechnungsangaben...

Mehr

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE Stand Mai 2015 1 Inhalt 1 REGISTRIEREN... 3 3 PROFIL BEARBEITEN... 6 4 ABMELDUNG... 18 5 PASSWORT ÄNDERN... 18 6 PASSWORT VERGESSEN... 19 7 EIGENE INTERNETADRESSE FÜR IHRE PERSÖNLICHE

Mehr

VSS Online Shop. Kurze Gebrauchsanweisung

VSS Online Shop. Kurze Gebrauchsanweisung VSS Online Shop Kurze Gebrauchsanweisung Inhaltsverzeichnis 1. Die VSS Startseite... 3 1.1 Die Kundenanmeldung... 4 2. Das Benutzerkonto... 5 2.1 Allgemeine Einstellungen... 5 2.2 Adressbuch... 6 2.3 Einstellungen...

Mehr

Die neue RIKA Website und das neue RIKA Händlerportal

Die neue RIKA Website und das neue RIKA Händlerportal Die neue RIKA Website und das neue RIKA Händlerportal Inhalt Die neue RIKA Website Das neue RIKA Händlerportal So pflegen Sie Ihre individuellen Daten ein Die neue RIKA Website Die neue RIKA Website präsentiert

Mehr

PC CADDIE - DGV-Intranet

PC CADDIE - DGV-Intranet PC CADDIE - DGV-Intranet Installation Zur Installation wählen Sie in PC CADDIE die Funktion Einstellungen/Programm- Einstellungen/Datenbank-Pfade. Drücken Sie hier auf Intranet einrichten. Wenn Sie den

Mehr

Handbuch für die Nutzung des Portals [Wählen Sie das Datum aus]

Handbuch für die Nutzung des Portals [Wählen Sie das Datum aus] Sie sind Mieter im Zukunftszentrum Herten und haben damit die Möglichkeit sich über unser Portal auf der Website des Zukunftszentrums ( www.zukunftszentrum.de) zu präsentieren. Im nachfolgenden wird Ihnen

Mehr

MANUAL EXTRANET 11. Mai 2016 ERSTELLUNG EINES FIRMENPROFILS UND BEARBEITUNG DER MITGLIEDERDATEN UNTER WWW.SOHK.CH

MANUAL EXTRANET 11. Mai 2016 ERSTELLUNG EINES FIRMENPROFILS UND BEARBEITUNG DER MITGLIEDERDATEN UNTER WWW.SOHK.CH MANUAL EXTRANET 11. Mai 2016 ERSTELLUNG EINES FIRMENPROFILS UND BEARBEITUNG DER MITGLIEDERDATEN UNTER WWW.SOHK.CH Solothurner Handelskammer Grabackerstrasse 6 I Postfach 1554 I 4502 Solothurn I T 032 626

Mehr