Birnensorten. Liebe Freunde alter Obstsorten!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Birnensorten. Liebe Freunde alter Obstsorten!"

Transkript

1 Liebe Freunde alter Obstsorten! Es ist uns gelungen, wertvolle alte und zum Teil schon verloren geglaubte n zu erhalten. Alte Obstsorten sind kräftig und zumeist sehr robust gegenüber Schädlingen und Erkrankungen. Sie haben sich über Jahrhunderte bewährt. Aus unserer nliste können Sie sich Bäume nach den gewünschten Eigenschaften (z.b. Geschmack, Reifezeit, Standortansprüche) aussuchen. Damit ihr Baum zur besten Pflanzzeit zur Verfügung steht, bitten wir Sie um rechtzeitige Kontaktaufnahme. Auch mehrere n auf einem Baum sind möglich wir beraten Sie gerne und veredeln im Frühjahr Ihren Baum nach Ihren Wünschen. Die beste Pflanzzeit für Obstbäume ist von Oktober - November (Apfel und Birne) und von März April (auch Steinobst) Unsere nliste umfasst eine vielfältige, interessante Auswahl. Die n sind in der Regel älter als 50 Jahr, die ältesten n gibt es seit fast 1000 Jahren. Die Familie Arthofer wünscht Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

2 Abbe Fetel E9- A X Alexander Lucas, Konservierungsfrucht A10- M X Aspathaunisenbirne, Hartkirchner Riesenmost E9- A10 - X X X Bayrische E X X Robust, Feuerbrandresistent Weinbirne Betzelsbirne M10- E10 - X Blumenbachs, Herzoginv. Brabant, Poire de Soldat Blutbirne E9- A10 - X X X Boscs M9- E X X Feuerbrandanfällig Flaschenbirne, Kaiser Alexander, Kaiserkrone, Kaiserbirne Bunte Julibirne, Julischönheit, Schönste Julib., Nagowitz M7- A8 M7- A8 X Champagner Bratbirne M10- E10 - X X X X Clairgeau E9- M X Clapps Liebling A8- M8 A8- M8 X Clapps Favorite Concorde M9- A X Conference M9- E X David M10- E X Diels, A10- M X Sommer Diels Doppelte Philippsbirne, Albertine Philippe M9- E9 10 X Anspruchslos auch höhere Lagen Dörrnbirne, Rote Pichlbirne E9- A10 - X X Dorschbirne, Dornbirne E9- A10 - X X Schnell verarbeiten Dr. Jules Guyot A9- M9 A9- M9 X Edelcrassane M10- E X X Espernens E X Bergamotte Fleischbirne M9- E9 M9- E9 X X Frauenbirne (Rote Pichlbirne) E9- A10 - X X X X Feuerbrandtolerant, auch höhere Lagen Frühe aus Trevoux A8- M8 A8- M8 X Gelbe Landlbirne E9- A10 - X X X Feuerbrandanfällig Gelbe Scheidlbirne A10- M10 - X X X Gelbe Wadlbirne A9 - X X Stark Feuerbrandanfällig

3 Gelbmöstler M9- E9 - X X X Feuerbrandanfällig Gellerts, Hardis M9- E X Frosthart auch höhere Lagen Gemeine Kochbirne A9- E9 - X X X Säulenförmiger Wuchs, Allee Baum Gräfin von Paris, M10- E X Contesse de Pari Graue Herbstbutterbirne, Isembarth M9- E9 M9- E9 X Graue Scheibelbirne A10- M10 - X X X Großer Katzenkopf A10- M10 - X X X Grünbirne M10- E10 - X X X Grüne Pichlbirne A10- M10 - X X X Grüne Sommermagdalene, Magaretenb. Glasb. M7- E7 M7- E7 X Grüne E9- A10 - X X X Feuerbrandanfällig Winawitzbirne Grüne Winterbirne M10- E10 - X X X Grünmöstler A10- M10 - X X X Gute Graue, A9- M9 A9- M9 X X Eisenbarth, Erzherzog, Judenbirne usw. Gute Luise, Bergamotte E9- A10 E9- A10 X X Schorfanfällig Hardenponts M10- E X X Winterbutterbirne, Kronprinz Ferdinand Hagenbuttenbirne Im Versuch Harrow Sweet E9.A X Hartkirchener M X Große robuste Mostbirne Edelmost Hartkirchener Rießenmostbirne M X Herbstforellenbirne A9- M9 A9- M9 X Herzogin Elsa, M9- A10 M9- M10 X Duchesse Elsa Herzogin von M10- E X X Angouleme Hochfeine, Beurre Superfin Holländische M9- E9 M9- E9 X Feigenbirne Holzfärbige Honigbirne M8- A9 M8- A9 X X X Jeanne d'arc M10- E X

4 Josefine Von M10- E X X Mecheln Kaiserbirne X X Kieffers Sämling M10- E X X X X Feuerbrandtolerant Kleine Landlbirne A10- M10 - X X X Feuerbrandanfällig Knollbirne M10- E10 - X X X Feuerbrandanfällig Kongressbirne M9- A X X Kornbirne A9- M9 A9- M9 X X X Köstliche von Charneu, Bürgermeisterb., Großhoffs Leckerbissen Langstinglbirne M9- E9 - X X X Le Lectier E9- A X Lebruns E9- A10 E9- M10 X X Lehoferbirne E9- A10 - X X X Leidlbirne E9- A10 - X X X X Leutschbirne M10- E10 - X X X Liegls Winterbutterbirne A10- M X Luxemburgerbirne A10- M10 - X X X Madam Verte' M10- E X Metzer Bratbirne M10- E10 - X X X Mollebusch(Gute X X Grobe) Moonglow Super A10- M10 11 X Naglwitzbirne E7- A8 E7- A8 X X (Nagowitzbirne) Neue Poiteau A10- M X X Nordhäuser A10- M X Winterforellenbirne Olivier de Serres M10- E X X Packhams Triumph A10- M X X Palmischbirne M9- E9 - X X X X Feuerbrandanfällig Pastorenbirne, A10- M X X Feuerbrandanfällig Frauenschenkelb., Glockenb., Zapfenb. Pimaston M9- E9 10 X X Präsident Drouard A10- M X X Prinzessin M9- E9 M9- E9 X X Marianne Regentin A10- M X Römische Schmalzbirne E8- M9 E8- M9 X X Rosenhofbirne E9- A10 - X X X Rote Haindlbirne M10- E10 - X X X X X Rote Landlbirne E9- A10 - X X X Rote Lederbirne M10- E10 - X X X Rote Scheiblbirne M10- E10 - X X X

5 Rote Williams Christbirne E8- M9 E8- M9 X X Rote Winawitzbirne A10- M10 - X X X Rote Winterbirne M10- E10 - X X X Rummelterbirne E9- A10 - X X X Salzburgerbirne M8- A9 M8- A9 X X Schönaglbirne E9- A10 - X X Schotzbirne A9- E9 - X X Schweizer Hose E X Schweizer E9- A10 - X X X Wasserbirne, Kugelbirne Speckbirne, Sterische Weinb., M10- E10 - X X X X Stark feuerbrand und birnenverfallsanfällig Oberösterreicher Stöcklbirne A10- M10 - X X X Süßbirne E9- A10 - X X Triumpf de Vienne A9- M9 9 X Trumbacher Lederbirne (Rote Lederbirne) M10- E10 - X X X Uta A10- M X Vereinsdechantsbirn e M10- E10 11 X X X Weinbirne E9- A10 - X X X Weiße Kochbirne M9- E9 - X X X Historischer Stammbildner nicht lagerfähig Weiße Pelzbirne E9- M10 - X X X Williams Christbirne David Williams E8- M9 E8- M9 X X X Winterdechants birne M10- E X X X Zitronenbirne A9- M9 A9- M9 X X X Zwiepotzbirne A8- M8 A8- M8 X X X

VERN e.v Greiffenberg Burgstr.20 Tel Mail:

VERN e.v Greiffenberg Burgstr.20 Tel Mail: Sortenname ggf. Syn. Obstart f. erhältlich bei Alexander Lucas Birne Barnimer Baumschulen Biesenthal-Hoffnungstaler Werkst.gGmbH Alexander Lucas Birne Baumschule Ewald Fischer Alexander Lucas Birne Baumschule

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten Oberösterreichs

Empfehlenswerte Obstsorten Oberösterreichs Empfehlenswerte Obstsorten Oberösterreichs Äpfel Sorte Erntezeit Genussreife Tafel Saft Most Schnaps Dörren Küche Anmerkungen Abkampapfel M10-E10 11-3 x Adams Parmäne A10-M10 11-2 x Adersleber Kalvill

Mehr

Für detaillierte Erklärungen siehe TBB-

Für detaillierte Erklärungen siehe TBB- Pyrus L. (Most-) Birne alle Angaben ohne Gewähr, Handelsnamen und Mutanten soweit bekannt Sortennamen, alphabetisch sortiert Tafelbirne, Mostbirne (10%) / sehr früh, früh, mittel, spät, sehr spät sehr

Mehr

Obstsortenliste Lerch Josef, Purner Hermann: Salzburger Obstsorten (Salzburg 1937 Beschreibung - keine Abbildungen)

Obstsortenliste Lerch Josef, Purner Hermann: Salzburger Obstsorten (Salzburg 1937 Beschreibung - keine Abbildungen) - 01 - Nr. Äpfel Nr. Äpfel 001 Adersleber Kalvill 026 Graf Nostitz 002 Apfel aus Croncels 027 Grahams Jubiläumsapfel 003 Apfel aus Hawthornden 028 Graue Herbstrenette 004 Baumanns Renette 029 Gravensteiner

Mehr

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel - 1 - Nr. Äpfel Nr. Äpfel 001 Adersleber Kalvill KB 1906 026 Gelber Richard GB 1912 002 Alantapfel GB 1909 027 Goldrenette aus Blemheim GB 1903 003 Allington Pepping KB 1913 028 Goldrenette Freiherr von

Mehr

ERHALTUNGSWÜRDIGE OBSTSORTEN OBERÖSTERREICHS

ERHALTUNGSWÜRDIGE OBSTSORTEN OBERÖSTERREICHS ERHALTUNGSWÜRDIGE OBSTSORTEN OBERÖSTERREICHS zusammengestellt von Dr. S. Bernkopf, AGES Linz Stand 1.2.2004 Apfelsorten Abkampapfel Adams-Parmäne Adersleber Kalvill Alantapfel Ananasrenette Apfel aus Croncels

Mehr

Verein ARCHE NOAH Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung Obere Straße 40, 3553 Schiltern

Verein ARCHE NOAH Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung Obere Straße 40, 3553 Schiltern Verein ARCHE NOAH Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung Obere Straße 40, 3553 Schiltern - 01-001 Adersleber Kalvill 026 Fromms Renette 002 Ananasrenette 027 Galloway

Mehr

001 Adersleber Kalvill 026 Graue französische Renette 002 Ananasrenette 027 Gravensteiner 003 Apfel aus Croncels,

001 Adersleber Kalvill 026 Graue französische Renette 002 Ananasrenette 027 Gravensteiner 003 Apfel aus Croncels, - 1-001 Adersleber Kalvill 026 Graue französische Renette 002 Ananasrenette 027 Gravensteiner 003 Apfel aus Croncels, 028 Großherzog Friedrich August von Oldenburg Transparentapfel von Croncels 004 Baumanns

Mehr

Obstsortenliste Pomologenverein Hessen: Erhaltenswerte Obstsorten für Hessen (Aßlar 2004 kurze Beschreibung - keine Abbildungen)

Obstsortenliste Pomologenverein Hessen: Erhaltenswerte Obstsorten für Hessen (Aßlar 2004 kurze Beschreibung - keine Abbildungen) - 01-001 Adersleber Kalvill 026 Gelber Richard 002 Allendorfer Rosenapfel 027 Gewürzluiken 003 Altenstädter Roter, Roter Altenstädter, Roter 028 Goldparmäne, Wintergoldparmäne böhmischer Jungfernapfel

Mehr

Obstsortenliste Passecker Fritz: Die besten Obstsorten für Österreichs Anbauzonen (Wien 1949 Kurzbeschreibung (*) und keine Abbildungen)

Obstsortenliste Passecker Fritz: Die besten Obstsorten für Österreichs Anbauzonen (Wien 1949 Kurzbeschreibung (*) und keine Abbildungen) - 1 - Nr. Äpfel Nr. Äpfel 001 Adamsparmäne 026 Edelrot 002 Adersleber Kalvill* 027 Eferdinger Mostapfel 003 Ananasrenette* 028 Erdbeerapfel 004 Aniskalvill 029 Falchs Gulderling* 005 Antonowka 030 Fießers

Mehr

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel - 1-001 Aargauer Jubiläumsapfel 1914 026 Edelgrauech, Früher Sauergrauech 1906/1925 002 Adersleber Kalvill 1905/1915 027 Edelrosenapfel 1927 003 Alantapfel 1911 028 Geflammter Kardinal 1908 004 Ananasrenette

Mehr

Tongern. Sämling Belgien

Tongern. Sämling Belgien Tongern Sämling Belgien mittelgroß, rundlich, süß, schmelzend, gelb mit roter Backe, dünne Fruchtschale, saftig, knackig, erfrischend Befruchtung Clapp s, Conference, Vereinsdechant, Williams Anfang/Mitte

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten für den Streuobstanbau im Main-Tauber-Kreis Birnen, Kirschen, Wildfrüchte etc. Reifezeit

Empfehlenswerte Obstsorten für den Streuobstanbau im Main-Tauber-Kreis Birnen, Kirschen, Wildfrüchte etc. Reifezeit Merkblatt Landratsamt Main-Tauber-Kreis Landwirtschaftsamt Beratungsstelle für Obst, Garten und Landschaft Wellenbergstr. 3 97941 Tauberbischofsheim Tel.: 09341/82-5722, Fax: 09341/828-5722 E-Mail: harald.lurz@main-tauber-kreis.de

Mehr

Oberösterreichische Streuobstlandschaft und gefährdete Sortenvielfalt

Oberösterreichische Streuobstlandschaft und gefährdete Sortenvielfalt Landwirtschaft - Kulturlandschaft Oberösterreichische Streuobstlandschaft und gefährdete Sortenvielfalt ÖKO L 33/3 (2011): 30-35 Konsul. HR Dr. Dipl. Ing. Siegfried Bernkopf Hanriederstr.9 4210 Gallneukirchen

Mehr

Untersuchungen über landschaftsprägende Obstarten, insbesondere Most- und Wirtschaftsbirnensorten, mit und ohne spezielle Verwertungseigenschaften

Untersuchungen über landschaftsprägende Obstarten, insbesondere Most- und Wirtschaftsbirnensorten, mit und ohne spezielle Verwertungseigenschaften Untersuchungen über landschaftsprägende Obstarten, insbesondere Most- und Wirtschaftsbirnensorten, mit und ohne spezielle Verwertungseigenschaften Das Untersuchungsjahr 2006 Der kühle März verzögerte die

Mehr

Obstsorten - nach Reifezeit

Obstsorten - nach Reifezeit Obstbaumsortiment der Baumschule Rücklinger Obstsortiment zum downloden als pdf.datei Obstsorten - nach Reifezeit Speiseäpfel: Sommeräpfel: Aldingers George Cave VII Vista Bella VII-VIII Honigapfel VII

Mehr

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel - 1 - *) *)weitgehend identisch mit dem Katalog 1908-1909 Nr. Äpfel Nr. Äpfel 001 Adersleber Kalvill 026 Graf Nostiz 002 Ananasrenette 027 Graue Herbstrenette 003 Apfel aus Croncels, Transparentapfel 028

Mehr

Feuerbrandtolerante Apfel- und Birnensorten

Feuerbrandtolerante Apfel- und Birnensorten Landespflege Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Feuerbrandtolerante Apfel- und Birnensorten Hans Thomas Bosch www.lwg.bayern.de Feuerbrandtolerante Apfel- und Birnensorten Herausgegeben

Mehr

Gefaehrdung alter Mostbirnen Hans-Thomas Bosch Gefährdung alter Mostbirnen

Gefaehrdung alter Mostbirnen Hans-Thomas Bosch Gefährdung alter Mostbirnen Gefaehrdung alter Mostbirnen Hans-Thomas Bosch 26.02.2014 Gefährdung alter Mostbirnen Wenn ich sitze Doktor geht s oder das Alter Feuerbrandrobuste Birnensorten Feuerbrand-robuste Birnensorten Erntereife

Mehr

Protokoll der 27. Tagung

Protokoll der 27. Tagung Protokoll der 27. Tagung Proceedings of the 27 th International Meeting Quality Control Fruit & Vegetables 9. - 11. 03. 2009, Bonn, Germany Birnensorten A. Zschammer, BSA, Wurzen / Deutschland Andreas

Mehr

Obstsortenliste Günderrode Friedrich Justinian von: "Die Pflaumen" (Darmstadt 1804 Beschreibung keine Abbildungen)

Obstsortenliste Günderrode Friedrich Justinian von: Die Pflaumen (Darmstadt 1804 Beschreibung keine Abbildungen) - 1 - Obstsortenliste Günderrode Friedrich Justinian von: "Die Pflaumen" (Darmstadt 1804 Beschreibung keine Abbildungen) 001 Aprikosenartige Pflaume 026 Rote Kaiserpflaume 002 Aprikosenpflaume 027 Rote

Mehr

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel Angler Herrenapfel Gelbe Schleswiger Renette

- 1 - Obstsortenliste Äpfel Äpfel Angler Herrenapfel Gelbe Schleswiger Renette - 1-001 Adersleber Kalvill, Aderslebener Kalvill o.b. 026 Cox Orangenrenette o.b. 002 Akerö o.b. 027 Cox Pomona o.b. 003 Altländer Pfannkuchenapfel, Altenländer 028 Dänischer Pigeon o.b. Pfannkuchenapfel

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Fast alle Birnen benötigen zur optimalen Fruchtqualität einen warmen geschützen Standort. Entscheidend für den Wuchs der Birne ist die Unterlage. Birnen gedeihen am besten in tiefgründiger, humusreicher

Mehr

Apfel-Befruchtertabelle

Apfel-Befruchtertabelle Apfel-Befruchtertabelle Die heutigen Kultursorten der Äpfel sind vorwiegend auf die beiden Wildformen Malus pumila, dem Zwergapfel, sowie Malus sylvestris, dem Holzapfel, zurückzuführen. Um eine höhere

Mehr

Kurzbeschreibungen alter Obstsorten: Birnen

Kurzbeschreibungen alter Obstsorten: Birnen 1 Biologische Station Bonn B i o l o g i s c h e S t a t i o n B o n n Auf dem Dransdorfer Berg 76 53 121 Bonn Dr. Bernhard Arnold (Dipl.-Biol.) Wissenschaftlicher Mitarbeiter Kurzbeschreibungen alter

Mehr

Neue Birnensorten aus Pillnitz Isolda Eltern: Jules Guyot x Bunte Juli

Neue Birnensorten aus Pillnitz Isolda Eltern: Jules Guyot x Bunte Juli Neue Birnensorten aus Pillnitz www.thalackermedien.de Isolda Eltern: Jules Guyot x Bunte Juli Isolda ist eine ertragreiche Sommerbirne, die in vielen Eigenschaften eine Verbesserung vorhandener Frühsorten

Mehr

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Abteilung Naturschutz Stand: 04/2010. Obstgarten Haseldorf Reihenzusammenstellung mit Sorten

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Abteilung Naturschutz Stand: 04/2010. Obstgarten Haseldorf Reihenzusammenstellung mit Sorten Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Abteilung Naturschutz Stand: 04/2010 Obstgarten Haseldorf Reihenzusammenstellung mit Sorten Block I Birnen Reihe 1 Baum 1, 2, 3, 4 Graf Moltke Reihe

Mehr

Feuerbrand ein aktuelles Thema oder Schnee von gestern?

Feuerbrand ein aktuelles Thema oder Schnee von gestern? Feuerbrand ein aktuelles Thema oder Schnee von gestern? 22. August 2015 U. Persen, ulrike.persen@ages.at www.ages.at Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH www.ages.at 2 3

Mehr

Empfehlungsliste alter und bewährter Obstsorten

Empfehlungsliste alter und bewährter Obstsorten Empfehlungsliste alter und bewährter Obstsorten herausgegeben von den Biologischen Stationen und den Stiftungen März 2005 Die Anpflanzung einer Obstwiese Hochstämmige Obstbäume sind ein wichtiger Lebensraum

Mehr

Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee. Zusammenfassung

Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee. Zusammenfassung Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee Ein überregionales LEADER-Projekt der Kreise Lindau, Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu und der kreisfreien

Mehr

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014 Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014 2v wurzelnackt ob Hochstamm 3v mit Drahtballen mdb Malus /Frucht-Apfel Aderslebener Kalvill Alkmene Altl. Pfannkuchenapfel Ananasrenette Auralia Baumanns Renette Bischofshut

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken ÄPFEL Baumanns Renette 12-3 Berlepsch 11-1 Bittenfelder Sämling 11-5 Bohnapfel 1-6 Boikenapfel 2-6 Brettacher 12-3 Champagnerrenette 12-5 Saftig, aromatisiert

Mehr

* = Kennzeichen Aarer Pfundbirne 026 Carthäuserin 002 Ährenthal, von Ährenthals grüne

* = Kennzeichen Aarer Pfundbirne 026 Carthäuserin 002 Ährenthal, von Ährenthals grüne - 1 - (1te Auflage Grätz 1829, 2te Auflage* Grätz 1844 Beschreibung - keine Abbildungen) * = Kennzeichen 2 001 Aarer Pfundbirne 026 Carthäuserin 002 Ährenthal, von Ährenthals grüne 027 Chaptal Herbstbutterbirne

Mehr

Historische Obstsorten 2017

Historische Obstsorten 2017 Historische Obstsorten 2017 Sortenname Herkunft Neuer Bestand zum 05.09.17 Äpfel - Arbeitssorten AT Mariabrunner Hartapfel Heidenheim 0 AT Fester Glänzender Morgenduft Raitenbuch 0 AT Höhenbergers Weinapfel

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken ÄPFEL Baumanns Renette 12-3 Berlepsch 11-1 Bittenfelder Sämling 11-5 Bohnapfel 1-6 Boikenapfel 2-6 Brettacher 12-3 Champagnerrenette 12-5 Saftig, schwach aromatisiert

Mehr

Alles Birne! Touristische Entwicklung des Mostviertels. Mag. Andreas Purt, GF Mostviertel Tourismus

Alles Birne! Touristische Entwicklung des Mostviertels. Mag. Andreas Purt, GF Mostviertel Tourismus Alles Birne! Touristische Entwicklung des Mostviertels Mag. Andreas Purt, GF Mostviertel Tourismus Ganz Niederösterreich ist Genuss. Ganz Niederösterreich ist Genuss. Das Mostviertel ist ganz besonderer

Mehr

Feuerbrand ein aktuelles Thema oder Schnee von gestern?

Feuerbrand ein aktuelles Thema oder Schnee von gestern? Feuerbrand ein aktuelles Thema oder Schnee von gestern? DI Ulrike Persen ulrike.persen@ages.at Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion Int. Streuobstkongress Birnenleben Zeillern, 22.08.2015 Österreichische

Mehr

Unser Obstbaumsortiment

Unser Obstbaumsortiment Unser Obstbaumsortiment Äpfel n Genussreife Fruchtfabe Tafelapfel Mostapfel Schorf resistent Ananas Rtte 11-3 Gelb Ariwa 9-3 Rot Arlet 10-2 Rot Basler süss 9-10 Gelb Berlepsch x 11-2 Grün-rot Berner Rosen

Mehr

FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten

FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten Expertengruppe: Kaspar Hunziker, Urs Müller, Klaus Gersbach, Franziska Oertli Hochstämmige Birnbäume prägen unser Landschaftsbild seit Jahrhunderten.

Mehr

Vor-/Nachname. Straße/Nr. PLZ/Ort. Telefon/ . Meine bestehende Sammlung kann als Erhaltungspflanzung zur Verfügung gestellt werden

Vor-/Nachname. Straße/Nr. PLZ/Ort. Telefon/ . Meine bestehende Sammlung kann als Erhaltungspflanzung zur Verfügung gestellt werden Pomologen-Verein e.v. Erhalternetzwerk Obstsortenvielfalt Meldung seltener Obstsorten Vor-/Nachname Straße/Nr. PLZ/Ort Telefon/eMail Fragen zum zukünftigen Status der Sammlung O O Meine bestehende Sammlung

Mehr

Förderung von Obstbaumhochstämmen!

Förderung von Obstbaumhochstämmen! Förderung von Obstbaumhochstämmen! Sortenliste als Empfehlung das bedeutet allerdings kein Förderausschluss für andere Sorten! Birnensorte Eigenschaft/Frucht Verarbeitung / Champagner Bratbirne Gelbmöstler

Mehr

FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten

FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten Expertengruppe: Kaspar Hunziker, Urs Müller, Klaus Gersbach, Franziska Oertli Hochstämmige Birnbäume prägen unser Landschaftsbild seit Jahrhunderten.

Mehr

A Engelsberger Renete 3 li 1 BB A Engelsberger Renette 3 re 3 ha A Engelsberger Renette 20 re 3 V A Erbachhofer Weinapfel 3 re 2 ha A Erbachhofer Wein

A Engelsberger Renete 3 li 1 BB A Engelsberger Renette 3 re 3 ha A Engelsberger Renette 20 re 3 V A Erbachhofer Weinapfel 3 re 2 ha A Erbachhofer Wein Obstbäume wurzelnackt in den Einschlägen, Stand 12.12.2016, sowie bereits gegrabene Solitärobstbäume mit Ballen weitere und größere Solitärobstbäume stehen noch in den Quartieren, bitte anfragen. A Adersleber

Mehr

GEMEINDE ZIMMERN OB ROTTWEIL LANDKREIS ROTTWEIL BEBAUUNGSPLAN "ZIMMERN O.R. - OST, TEIL II" IN ZIMMERN OB ROTTWEIL ANLAGE 1 ZU DEN PLANUNGSRECHTLICHEN FESTSETZUNGEN (TEXTTEIL) PFLANZLISTEN siehe folgende

Mehr

FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten

FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten FRUCTUS-Sortenliste Feldobstbau Robuste Birnensorten Expertengruppe: Kaspar Hunziker, Urs Müller, Klaus Gersbach, Franziska Oertli Hochstämmige Birnbäume prägen unser Landschaftsbild seit Jahrhunderten.

Mehr

Obst 2016 Baumschule Frank Seite 1 von 9

Obst 2016 Baumschule Frank Seite 1 von 9 Cydonia 'Apfelquitte von Angers', Apfelquitte Cydonia 'Lescovac', Apfel-Quitte Cydonia 'Mammouth', Birnen-Quitte Cydonia 'Riesenquitte von Vranje', Riesenquitte Malus domestica 'Adersleber Kalvill', Winter-Apfel

Mehr

Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz

Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz Birnen Sortenbeschreibung Alexander Lucas Zufallssämling, um 1870, Frankreich Bayrische Weinbirne unbekannt; erstmals 1906 erwähnt Tafelbirne; süßsäuerlich 23 Monate;

Mehr

Lieferbare Obstsorten - Stand November 2015 Äpfel

Lieferbare Obstsorten - Stand November 2015 Äpfel Lieferbare Obstsorten - Stand November 2015 Äpfel Adersleber Kalvill Alkmene Altländer Pfannkuchenapfel Ananasrenette Antonowka Apollo Auralia Baumanns Renette Berlepsch Berner Rosenapfel Berner Rosenapfel

Mehr

Referenzliste ProSpecieRara-Birnensorten per Obstart Sortenname Referenzquelle ID Referenzquelle**

Referenzliste ProSpecieRara-Birnensorten per Obstart Sortenname Referenzquelle ID Referenzquelle** Birne Ackerbirne Positivliste BLW, NAP-PGREL 14-003-3 Birne Aeschmer Holzbirne Datenbank ProSpecieRara 10004 Birne Aeulisbirne Positivliste BLW, NAP-PGREL 14-003-897 Birne Affelträngler Positivliste BLW,

Mehr

Protokoll der 27. Tagung

Protokoll der 27. Tagung Protokoll der 27. Tagung Proceedings of the 27 th International Meeting Quality Control Fruit & Vegetables 9. - 11. 03. 2009, Bonn, Germany Vielfalt der Birnensorten Andreas Zschammer 2 Vielfalt der Birnensorten

Mehr

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2016

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2016 Sortenliste Hochstammobst Herbst 2016 2v wurzelnackt ob 3v mit Drahtballen mdb Malus /Frucht-Apfel Alkmene Altl. Pfannkuchenapfel X Ananasrenette Auralia Baumanns Renette Bischofshut Boskoop Braeburn Carola

Mehr

(Alte) Obstsorten in den Obstbaumalleen, -reihen und auf -wiesen auf der rechtselbischen Seite des Landkreises Lüneburg

(Alte) Obstsorten in den Obstbaumalleen, -reihen und auf -wiesen auf der rechtselbischen Seite des Landkreises Lüneburg (Alte) Obstsorten in den Obstbaumalleen, -reihen und auf -wiesen auf der rechtselbischen Seite des Landkreises Lüneburg Ergebnisse der Sortenerfassung aus dem Jahr 2015 Konau 11 Natur e.v. Elbstraße 11

Mehr

PROJEKTE MIT ALTEN SORTEN UND WILDOBST IN KLOSTERNEUBURG

PROJEKTE MIT ALTEN SORTEN UND WILDOBST IN KLOSTERNEUBURG PROJEKTE MIT ALTEN SORTEN UND WILDOBST IN KLOSTERNEUBURG Dr. Lothar Wurm --- 1 --- INHALT Obstgenbanken in Klosterneuburg Alte Apfelsorten als Spindel und Folgeprojekt Bio- Fruchtwandsysteme bei Apfel

Mehr

Normen und Vorschriften für Früchte 3. swisscofel Kapellenstrasse 5, Postfach 7954, 3001 Bern, Telefon , Fax

Normen und Vorschriften für Früchte 3. swisscofel Kapellenstrasse 5, Postfach 7954, 3001 Bern, Telefon , Fax Normen und Vorschriften für Früchte 3 Normen und Vorschriften für Tafelbirnen 3.1.1 Ausgabe 2004 Diese Norm entspricht dem amtlichen Normentext der EG-Normen. swisscofel Kapellenstrasse 5, Postfach 7954,

Mehr

Seite 1 von 8 S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau

Seite 1 von 8 S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Seite 1 von 8 S T R E U O B S T Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Ein Beitrag des Flurneuordnungsamtes, Landratsamt Schwäbisch Hall 05.05.2011 2 Obstsorten für den Streuobstbau sollten folgende

Mehr

Erfassen und Beurteilen von Winterfrostschäden an Obstknospen

Erfassen und Beurteilen von Winterfrostschäden an Obstknospen Erfassen und Beurteilen von Winterfrostschäden an Obstknospen Dr. M. Handschack, Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Abteilung 8 Gesunde Obstbäume machen im Herbst eine Abhärtungsperiode

Mehr

Sortimentsliste wurzelnackt Herbst 2013

Sortimentsliste wurzelnackt Herbst 2013 Apfel Standardsortiment Bu M9 Bu M26 Halbstamm Hochstamm A2/Slg Alkmene/ Alkmene Rot Baumanns Renette Co Orangenrenette Delbarestivale Discovery Elstar Freiherr von Berlepsch Gala Geheimrat Oldenburg Gloster

Mehr

Nr. 4, September 2004

Nr. 4, September 2004 Gesellschaft zur Erhaltung, Entwicklung und Förderung von Kultur- und Wildpflanzen und Tierrassen Sitz: Schloss Ranshofen, p.a. Stadtamt Braunau, z.h. Hrn. Günter Linecker (Schriftführer), Stadtplatz 38,

Mehr

Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind

Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind Projektidee Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind Projekt-Ziele Bedeutung des Lebensraumes Streuobstwiese im Biosphärenreservat darstellen Nutzung für Durchführung

Mehr

x x a x Nov Mär x a x Okt Mär x x x x x x Nov Mär Boikenapfel x x Jan Juni x x x a x x Dez Apr x x x x x x x Dez Mai Brettacher

x x a x Nov Mär x a x Okt Mär x x x x x x Nov Mär Boikenapfel x x Jan Juni x x x a x x Dez Apr x x x x x x x Dez Mai Brettacher nbeschreibung der Apfelsorten für Streuobstwiesen Lebensdauer- Fruchtbarkeit Robustheit gegen Witterung und KranGeschmack Äpfel Krebsanfälligkeit Schorfanfälligkeit bis bis Hohe Anfälligkeit für Adersleber

Mehr

Sorte Wuchs Baumreife Säuregehalt Bemerkungen

Sorte Wuchs Baumreife Säuregehalt Bemerkungen Ausgewählt wurden Sorten mit langjähriger Anbauerfahrung, welche ein weiteres Verbreitungsgebiet besitzen. Diese Sorten sind auch im Handel erhältlich. Falls möglich, kann auch auf Lokalsorten (Eigenveredelung)

Mehr

Durchführungsverordnung (EU) Nr. 594/2013 der Kommission vom. vom 7. Juni 2011

Durchführungsverordnung (EU) Nr. 594/2013 der Kommission vom. vom 7. Juni 2011 Durchführungsverordnung (EU) Nr. 543/2011 der Kommission vom 7. Juni 2011 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG) Nr. 1234/2007 des Rates für die Sektoren Obst und Gemüse und Verarbeitungserzeugnisse

Mehr

Obstsorten auf der Großen Dunge

Obstsorten auf der Großen Dunge Obstsorten auf der Großen Dunge Nr. Alte Obstsorten 1 Kobers Lange Birne 2 Rote Aprikosenpflaume 3 Pfirsichpflaume 4 Hartwiß Gelbe Zwetsche 5 Schöner von Boskoop 6 Geflammter Wintertaubenapfel 7 Fürst

Mehr

Tafel-/ Wirtschafts- / Mostapfelsorten ( extensiver Anbau/Hausgarten; Seehöhe > 800m; Kärnten)

Tafel-/ Wirtschafts- / Mostapfelsorten ( extensiver Anbau/Hausgarten; Seehöhe > 800m; Kärnten) Tafel-/ Wirtschafts- / Mostapfelsorten ( extensiver Anbau/Hausgarten; Seehöhe > 800m; Kärnten) Vorbemerkung: Die vorliegende Sortenempfehlung ist vornehmlich für den extensiven Obstbau und Hausgärten ausgelegt.

Mehr

Das neue Haager Volksfest

Das neue Haager Volksfest 20. August 2003 Jahrgang 16 Nummer 9 618W88U Das neue Haager Volksfest und großer Vergnügungspark An einen Haushalt / P.b.b. / Verlagspostamt 3350 Haag / Amtliche Mitteilung Impressum: Medieninhaber und

Mehr

Obsthochstamm-Bestellaktion

Obsthochstamm-Bestellaktion Obsthochstamm-Bestellaktion Jeder Baum (inkl. Pfosten und Strick) 28 Euro Besteller / Name Straße / Hausnummer PLZ / Ort Telefon für Rückfragen E-Mail Bestellungen bitte bis spätestens 10. Oktober 2016

Mehr

Obstsortenliste ohne Autor: "Kunstbeilagen der Zeitschrift Erfurter Führer" (Ausgaben ; Beschreibung und Farbabbildung ganze Frucht)

Obstsortenliste ohne Autor: Kunstbeilagen der Zeitschrift Erfurter Führer (Ausgaben ; Beschreibung und Farbabbildung ganze Frucht) 001 Adams Parmäne 031 026 Deans Küchenapfel 022 002 Adersleber Kalvill - Echter Adersleber Kalvill 032 027 De Grignon 054, 003 Akerö 040 028 Dickstielapfel 085 004 Ananasrenette 006 029 Doppelter Boiken

Mehr

Streuobstkarteikarten

Streuobstkarteikarten Streuobstkarteikarten Fruchtig, frisch und bildschön Fotos und Text: Birgit Eschenlohr Zeichnungen: Claudia Ruf Ob Champagner Bratbirne, Schöner vom Oberland oder Jakobiapfel: Viele alte Streuobstsorten

Mehr

Bestellformular für Veredelungen

Bestellformular für Veredelungen Pflanzenschutzamt Postfach 91 08 10 30428 Hannover Pflanzenschutzamt Wunstorfer Landstr. 9 30453 Hannover Telefon 0511/4005-0 Telefax 0511/4005-2505 Auftraggeber und Rechnungsempfänger: Anrede: Name: Lieferadresse

Mehr

bis Oktober mittelfest, zart säuerlich X X September Dezember Mittelgroß, bläulich bereift, saftig, mittelfest, sanft aromatisch September Oktober

bis Oktober mittelfest, zart säuerlich X X September Dezember Mittelgroß, bläulich bereift, saftig, mittelfest, sanft aromatisch September Oktober 1. Äpfel 1 Tafel-/Wirtschafts- Mostobst T W M Ernte Lagern bis Akane X X Mitte Anfang Alkmene X X Anfang Berner Rosenapfel November mittelgroß vollrot saftig, weißes flelisch Klein/mittel, mittelfest,

Mehr

Name Bäume Erntezeit Verwendung Lagerung Sonstige Besonderheiten Kaiser Wilhelm 1, 12, 49 Ende September bis Mitte Oktober.

Name Bäume Erntezeit Verwendung Lagerung Sonstige Besonderheiten Kaiser Wilhelm 1, 12, 49 Ende September bis Mitte Oktober. Name Bäume Erntezeit Verwendung Lagerung Sonstige Besonderheiten Kaiser Wilhelm 1, 12, 49 Ende bis Mitte bis März Nicht geeignet für Kühllagerung, wird leicht stippig (=braun). Qualitativ mittelmäßiger

Mehr

Prisdorfer Weg Borstel Hohenraden 04101/ /

Prisdorfer Weg Borstel Hohenraden 04101/ / Apfel Standardsorten Halbstamm Co Busch Co Alkmene Berlepsch,Roter Boskoop, Roter Braeburn (Lizenzsorte) Cox Orangen Renette Delbard Estivale (Lizenzsorte) Elstar (Lizenzsorte) Finkenwerder Herbstprinz

Mehr

Aktivitäten und Projekte in Österreich zur Sicherung und Nutzung obstgenetischer Ressourcen

Aktivitäten und Projekte in Österreich zur Sicherung und Nutzung obstgenetischer Ressourcen Aktivitäten und Projekte in Österreich zur Sicherung und Nutzung obstgenetischer Ressourcen Mag. Eva-Maria Gantar LFZ f. Wein- und Obstbau; Abteilung Obstbau eva-maria.gantar@weinobst.at Lehr- und Forschungszentrum

Mehr

Robuste Obstsorten für die Obstwiesen im Enzkreis

Robuste Obstsorten für die Obstwiesen im Enzkreis Enzkreis Landwirtschaftsamt Obst und Gartenbauberatung Robuste Obstsorten für die Obstwiesen im Enzkreis 2 Obstsortenliste für Obstwiesen im Enzkreis Ausgewählt wurden Sorten mit langjähriger Anbauerfahrung,

Mehr

S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau. Ein Beitrag des Flurneuordnungsamts im. Landkreis Schwäbisch Hall

S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau. Ein Beitrag des Flurneuordnungsamts im. Landkreis Schwäbisch Hall S T R E U O B S T Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Ein Beitrag des Flurneuordnungsamts im Landkreis Schwäbisch Hall 2 Obstsorten für den Streuobstbau sollten folgende Eigenschaften besitzen:

Mehr

Baumschule Wolfgang Wagner

Baumschule Wolfgang Wagner Baumschule Wolfgang Wagner Schulstraße 4, 91099 Poxdorf Telefon: 09133/5925 Fax:09133/ 9782 E-mail: Baumschule.Wagner@t-online.de Website: Baumschule-Wagner.de Sortenliste wurzelnackte Obstgehölze Sollten

Mehr

Seltene Apfel- und Birnensorten aus Prigglitz zur Auspflanzung ab 2016

Seltene Apfel- und Birnensorten aus Prigglitz zur Auspflanzung ab 2016 Seltene Apfel- und Birnensorten aus Prigglitz zur Auspflanzung ab 2016 Anfang Februar waren die Obstexperten von Arche Noah in Prigglitz, um Edelreiser von über 30 seltenen und wertvollen Obstsorten zu

Mehr

Alte Kernobstsorten im Bezirk Murau

Alte Kernobstsorten im Bezirk Murau Mitt. naturwiss. Ver. Steiermark Band 132 S. 139 148 Graz 2002 Alte Kernobstsorten im Bezirk Murau Von Herbert Keppel 1, Barbara Fussi 2, Melanie Hofer 2 & Dieter Grill 2 Mit 1 Abbildung und 2 Tabellen

Mehr

PAULa Grundsätze des Landes Rheinland-Pfalz für. Vertragsnaturschutz Grünland - Umwandlung von Ackerland in artenreiches Grünland -

PAULa Grundsätze des Landes Rheinland-Pfalz für. Vertragsnaturschutz Grünland - Umwandlung von Ackerland in artenreiches Grünland - PAULa Grundsätze des Landes Rheinland-Pfalz für Vertragsnaturschutz Grünland - Umwandlung von Ackerland in artenreiches Grünland - 11/2008 Impressum Herausgeber: Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz

Mehr

Sortenbeschreibung Birnensorten für Streuobstwiesen. Alexander Lucas. Andenken an den Kongreß (Kongreßbirne) Bayerische Weinbirne

Sortenbeschreibung Birnensorten für Streuobstwiesen. Alexander Lucas. Andenken an den Kongreß (Kongreßbirne) Bayerische Weinbirne Alexander Lucas Um 1870 als Zufallssämling von Alexander Lucas in einem Wald bei Bois/Frankreich gefunden. Die Frucht ist groß bis sehr groß, stumpf kegelförmig. Die Schale ist anfangs hellgrün, bei Vollreife

Mehr

BUND-Obstsortenliste Hinkert Wilhelm: Systematisch geordnetes Handbuch der Pomologie Band II Birnen (München 1836 Beschreibung keine Abbildungen)

BUND-Obstsortenliste Hinkert Wilhelm: Systematisch geordnetes Handbuch der Pomologie Band II Birnen (München 1836 Beschreibung keine Abbildungen) - 01-001 Aarer Pfundbirne 026 Deutsche langstielige Weißbirne 002 Amalia 027 Deutsche Muskateller 003 Apfelbirne 028 Deutsche Nationalbergamotte 004 Augustbirne 029 Diels Butterbirne 005 Aurate 030 Dienstbotenbirne

Mehr

Sonne und Licht führen zu Früchten mit hoher Qualität (Fruchtentwicklung, Ausfärbung, hoher Zuckergehalt, gutes Aroma) benötigter Standraum

Sonne und Licht führen zu Früchten mit hoher Qualität (Fruchtentwicklung, Ausfärbung, hoher Zuckergehalt, gutes Aroma) benötigter Standraum Richard Hollenstein von der Fachstelle Obstbau vom Landwirtschaftlichen Zentrum St.Gallen hielt bei der Jahreshauptversammlung am 13.01.2007 im Sonnenbergsaal in Nüziders den Vortrag Der Baum im Kleingarten.

Mehr

geringe Ansprüche rot mittelgroß würzig Bodenansprüche eher gering,

geringe Ansprüche rot mittelgroß würzig Bodenansprüche eher gering, Sortenname Speiseäpfel Aldingers George Juli Genuss reife Baumreife Juli- Aug. Haltbar keit 3-4 Wo Standortansprüch e Farbe Größe Geschmack Eigenschaften/Anmerkung rot mittel würzig Bodenansprüche eher

Mehr

Erfassung von Bayerns Streuobstsorten Auf der Suche nach fast verlorenen Schätzen. Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

Erfassung von Bayerns Streuobstsorten Auf der Suche nach fast verlorenen Schätzen. Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Landespflege Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Martin Degenbeck, Stefan Kilian, Wolfgang Subal Erfassung von Bayerns Streuobstsorten Auf der Suche nach fast verlorenen Schätzen www.lwg.bayern.de

Mehr

Preisbericht für Obst, Gemüse und Südfrüchte

Preisbericht für Obst, Gemüse und Südfrüchte Preisbericht für Obst, Gemüse und Südfrüchte Der Bericht enthält eine Auswahl von gewogenen Durchschnittspreisen, berechnet aus den in der ausgewiesenen Woche auf den repräsentativen Großmärkten ermittelten

Mehr

Botanisch-pomologische und physikalisch-chemische Charakterisierung und Evaluierung von Apfel- und Birnenlandsorten oberösterreichischer Herkunft

Botanisch-pomologische und physikalisch-chemische Charakterisierung und Evaluierung von Apfel- und Birnenlandsorten oberösterreichischer Herkunft (Aus der Bundesanstalt für Agrarbiologie, Linz, Direktor: Dipl-Ing. Dr.1. Wimmer) Botanisch-pomologische und physikalisch-chemische Charakterisierung und Evaluierung von Apfel- und Birnenlandsorten oberösterreichischer

Mehr

Baumobst für den Garten

Baumobst für den Garten Baumobst für den Garten 06. März 2015 in Dresden Pillnitz Christian Kröling Die Qual der Wahl Welche Obstart kann ich pflanzen? Äpfel, Birnen, Kirschen, Pflaumen, Mirabellen, Aprikosen oder Pfirsiche Welche

Mehr

Obstbaumverkauf in der Gemeinde

Obstbaumverkauf in der Gemeinde Obstbaumverkauf in der Gemeinde Damit die alten Obstsorten wieder in den Feldern und Gärten gepflanzt werden, bietet Ihnen Ihre Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Verein HORTUS die Gelegenheit, echte Spezialitäten

Mehr

Preisbericht für Obst, Gemüse und Südfrüchte

Preisbericht für Obst, Gemüse und Südfrüchte Preisbericht für Obst, Gemüse und Südfrüchte Der Bericht enthält eine Auswahl von gewogenen Durchschnittspreisen, berechnet aus den in der ausgewiesenen Woche auf den repräsentativen Großmärkten ermittelten

Mehr

Obstbäume für Hameln. Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste

Obstbäume für Hameln. Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste Obstbäume für Hameln Regionaltypische Obstbäume haben eine lange Tradition, sind Bestandteil ländlicher Natur- und Kulturgeschichte sind angepasst

Mehr

Obstsortenliste Dochnahl, Friedrich Jakob: Der sichere Führer in der Obstkunde - Band II Birnen (Nürnberg 1856 Beschreibung keine Abbildungen)

Obstsortenliste Dochnahl, Friedrich Jakob: Der sichere Führer in der Obstkunde - Band II Birnen (Nürnberg 1856 Beschreibung keine Abbildungen) - - 01-001 Aarer Pfundbirne 969 026 Arenbergs Colmar 623 002 Abdons Birne 228 027 Arendts Dechantsbirne 488 003 Achalzig II 028 Argusbirne 398 004 Acidaline 867 029 Arthur Bivort 362 005 Adele aus Sankt

Mehr

Sortenliste Obstgehölze

Sortenliste Obstgehölze Sortenliste Obstgehölze Wir vermehren für Sie in unserer Baumschule ein umfangreiches Sortiment an Obstbäumen. Sie erhalten von uns neben den bekannten, viele alte lokale Sorten sowie aktuelle Neuheiten

Mehr

Botanischer Sondergarten Wandsbek 1. Hamburger Edelreisertauschbörse

Botanischer Sondergarten Wandsbek 1. Hamburger Edelreisertauschbörse Botanischer Sondergarten Wandsbek. Hamburger Edelreisertauschbörse 5. Dezember 200 --- 4 bis 6 Uhr Walddörferstraße 273 --- 22047 Hamburg Das Jahr 200 ist das Internationale Jahr der Biodiversität. - Vielfalt

Mehr

Förderung von Obstbaumhochstämmen

Förderung von Obstbaumhochstämmen Förderung von Obstbaumhochstämmen Sortenliste als Empfehlung das bedeutet allerdings kein Förderausschluss für andere Sorten! Birnensorte Eigenschaft/Frucht Verarbeitung / Haltbarkeit Standort Sonstiges

Mehr

Apfel-, Birnen-, Kirschen- und Pflaumen- bzw. Zwetschgensorten / Region Nordwestschweiz

Apfel-, Birnen-, Kirschen- und Pflaumen- bzw. Zwetschgensorten / Region Nordwestschweiz Apfel-, Birnen-, Kirschen- und Pflaumen- bzw. Zwetschgensorten / Region Äpfel Champagner Reinette 11026 Loskrieger, Glasreinette, Jahrapfel, Käsapfel Sehr alte Sorte aus der Champagne (FRA). Anspruchsvoll

Mehr

Kern- und Steinobst gibt es in den Sommermonaten auch im Container, diese sind in der Regel dann aber nur als Busch oder Halbstamm erhältlich.

Kern- und Steinobst gibt es in den Sommermonaten auch im Container, diese sind in der Regel dann aber nur als Busch oder Halbstamm erhältlich. Obstgehölze Sortiment der Gartenzentrale Appel In der Gartenzentrale bieten wir Ihnen ein vielfältiges Sortiment von Obstgehölzen an. Unsere aktuelle Obst-Liste umfasst die Arten und, die in der Regel

Mehr

Pflanzenschutzmaßnahmen

Pflanzenschutzmaßnahmen Pflanzenschutzmaßnahmen Franziska Musche und Johann Schierenbeck Um gesunde und robuste Streuobstbestände zu erhalten, sollten einige Empfehlungen beachtet werden. Streuobstwiesen sollen nur auf geeigneten

Mehr

INFO. Hauptsortiment für den Streuobstbau. 1. Einleitung Der Streuobstbau ist eine modellhaft naturverträgliche

INFO. Hauptsortiment für den Streuobstbau. 1. Einleitung Der Streuobstbau ist eine modellhaft naturverträgliche INFO Hauptsortiment für den Streuobstbau 1. Einleitung Der Streuobstbau ist eine modellhaft naturverträgliche Wirtschaftsweise und wird als Hochstamm-Obstbau ohne Einsatz synthetischer Behandlungsmittel

Mehr

Bestellformular für Veredelungen

Bestellformular für Veredelungen Pflanzenschutzamt Postfach 91 08 10 30428 Hannover Pflanzenschutzamt Wunstorfer Landstr. 9 30453 Hannover Telefon 0511/4005-0 Telefax 0511/4005-2505 Auftraggeber und Rechnungsempfänger: Anrede: Name: Lieferadresse

Mehr