inhalt urchlaufregale montage zubehör verbinder KATALOG 2014 prototypen owracks

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "inhalt urchlaufregale montage zubehör verbinder KATALOG 2014 prototypen owracks"

Transkript

1

2 Seit 1992 steht Trilogiq Industrieunternehmen zur Seite, welche die Methode des Lean-Manufacturing nutzen wollen. Unabhängig von der Branche ist LeanTek das ideale Hilfsmittel zur effektiven Umsetzung schlanker Fertigungsprozesse. Dank eines innovativen Konzepts und kontinuierlicher Verbesserungen kann LeanTek den Erfahrungswert der Benutzer integrieren um Ihre Anforderungen optimal zu erfüllen. Trilogiq bietet darüber hinaus eine Reihe kundenorientierter Serviceleistungen, von der Einführung in die LeanTek Montage, bis hin zu Seminaren im Bereich Lean-Manufacturing. montage owracks prototypen urchlaufregale zubehör verbinder komponenten KATALOG 2014 inhalt Die Gruppe Trilogiq 4 Werksinterne Produktion...5 Weltweite Präsenz...6 Kundenreferenzen...10 Die Entstehung von Lean-Manufacturing 12 Lean-Manufacturing in der Praxis...12 Anwendungsbereiche für das LeanTek System 16 Spezielle Durchlaufregale...18 Transportregale...22 Multifunktionswagen...25 Arbeitsplätze...27 Lean-Manufacturing Regale...30 Kaizen in der Praxis...34 Lieferarten 36 Materiallieferung...38 Serienfertigung...39 Hoshin-LKW...40 Kit-Rack...41 Trilogiq - Serviceleistungen 42 Die Website: Die Vision Lean Abteilung...45 CAD Konstruktion...46 CAD Konstruktion - Prototyp-Entwicklung im TechCenter...50 LeanTek Montagelehrgang...51

3 LeanTek Komponenten und deren Anwendung 52 Rohre...54 Verbindungselemente...68 Trägerelemente...84 Rollenbahnen und Transportsysteme...96 Der vertikale Transport Zubehör Metal-Base Grundrahmen Schrauben Trilogiq FTS: MOVE 154 Flexibel in der Planung Das kundenspezifische FTS Hauptbestandteile Eigenschaften Move Übersicht Bremsweg Zubehör Montagehilfe 168 Die 4 Grundregeln der Montage Regeln zum Ablängen von Rohren und Rollenbahnen Schritte bei der Montage eines fahrbaren Durchlaufregals Zusammenbau des Metal-Base - Grundrahmens Verstärkung des Regalsystems/Diagonalen Spezielle Formen Verdoppeln der Rohre Funktionsbeschreibung 180 Ergonomische Pick-Ebenen Verstärkter Grundrahmen Kleine Züge - Wagen Drehschemelwagen Shooter Grundrahmen aus Rohr Gebogenes Rohr Führungen Eckregale (Kurven) Schnellverstellung der Höhe bei Durchlaufregalen Automatisches Rücklaufsystem Rückführung von leeren Behältern Dynamischer Transport Einsetzen von Plattenelementen Schrauben Technische Merkmale 208 Belastungscharakteristik der Verbindungselemente Biegefestigkeit der Rohre Biegefestigkeit der Rohre Biegefestigkeit der Rollenbahnen Index 216

4 Disposant d un centre d ingénierie et de moyens de production intégrés, Trilogiq étudie et conçoit ses produits en Europe et en Amérique du Nord. Die Gruppe FRANCE Frankreich TRILOGIQ S.A. TRILOGIQ 5 rue St S.A. Simon 5 rue Parc St d Activités Simon du Vert Galant Parc BP d Activités Saint-Ouen-l Aumône du Vert Galant BP Cergy - Saint-Ouen-l Aumône Pontoise Cedex Tél. : Cergy Pontoise Cedex Tél. Fax : +33 : 01 (0) Fax : +33 (0)

5 Werksinterne Produktion Leistungsfähigkeit und Automatisierung der Produktion gewährleisten eine Fertigung nach ISO 9001 und ISO

6 Direkte Niederlassungen Trilogiq ist in 19 Ländern direkt vertreten Australien Belgien Brasilien Deutschland Großbritannien Italien Marokko Mexiko Polen Rumänien Russland Schweden Slowakische Republik Spanien Südafrika Tschechische Republik Türkei Ungarn USA 6

7

8 DIREKTE NIEDERLASSUNGEN Trilogiq ist in 19 Ländern direkt vertreten. USA, Kanada TRILOGIQ USA Corp Merriman Road Livonia, Michigan Tel. : Fax : Belgien TRILOGIQ BENELUX Gasstraat 21 B-2440 Geel Tél. : +32 (0) Fax : +32 (0) Australien TRILOGIQ AUSTRALIA Unit 11 / 97 Bayfield Rd Bayswater VIC Australia Tel. : +61 (0) Fax : +61 (0) Mexiko TRILOGIQ MEXICO, S.A de C.V Fraccionamiento industrial de la Noria, Cataratas no 13 A El marques, La Noria C.P Queretaro Qro Mexique Fax. : +52 (442) Tél. : 52 (442) Tél. : 52 (442) Slowakische Republik TRILOGIQ SLOVAKIA s.r.o. Robotnícka MARTIN Slovenska Republika Tél : Fax : Mobile : Polen TRILOGIQ Poland Sp. z o.o. ul. Obrońców Tobruku 23 lok Warszawa Tél : Fax : Mobile : Brasilien TRILOGIQ DO BRASIL LTDA Rua Dr Adhemar de Barros, 201 Jd Europa Valinhos Sao Paulo Tél : Fax : Deutschland TRILOGIQ Deutschland GmbH Benzstr Altheim Tél. : +49 (0) Fax : +49 (0) Ungarn TRILOGIQ Hungária Kft. Kaszinó Köz 40 Hungary, 1171 Budapest, GSM : +36/ Fax : +36/

9 Südafrika TRILOGIQ SA Ltd 68 Paterson Road - North End 6056 Port Elizabeth Tél. : Fax : Mobile : Großbritannien The Tube and Bracket Co Ltd Unit 8, Canada Close, Banbury OX16 7RT - Oxfordshire Tél. : 00 (44) Fax : 00 (44) Schweden TRILOGIQ SWEDEN AB Ramlosa Gravorgatan Ramlosa Helsingborg Sweden Tél. : +46(0) Italien TRILOGIQ ITALIA Via Bergamo, Gessate MILANO Tél.: Fax : Tschechische Republik TRILOGIQ CZ s.r.o. Jestřebická 14, Praha 8 Česká republika Tél. : Fax : Mobile : Marokko TRILOGIQ MAROC 131 bd Abdelmoumen 4e etage N Casablanca Maroc Tél. : (0) Fax : (0) Türkei TRILOQ TURQUIE METAL VE KINYA ÜRÜLERI IS VE DIS TIC LTD STI YENISEHIR MAK. MUSTAPHA AKYOL SK GRUP CENTER KULE IS MRK N : / PENDIK ISTANBUL TURQUIE TÉL : GSM : FAX : Rumänien TRILOGIQ Romania srl Strada Gavana, Nr.2, BI.A27, Sc.B, Ap, County Arges - Romania Mobile : Fax : Spanien Trilogiq Iberia SL Carretera Santiga, 70, nave B Ripollet (Barcelona) - España Tél. : Fax : Russland TRILOGIQ RUSSIA , Russian Federation, Kaluga, Trifonovskaya 16-b Maxim Zalyvsky mobile: +7 (920) Tél./fax: +7 (4842) DIREKTE NIEDERLASSUNGEN

10 KUNDENREFERENZEN Seit 1992 genießen wir das Vertrauen folgender Unternehmen 10

11 11 KUNDENREFERENZEN

12 DIE ENTSTEHUNG VON LEAN MANUFACTURING Lean-Manufacturing in der Praxis Qualität Die Verbesserungen in der Fertigung spiegeln sich in der Qualität der Produkte und in Form von reduziertem Ausschuss wider. Daraus ergeben sich Materialeinsparungen und folglich eine Optimierung der Produktionskosten für das Unternehmen. Kosten Am Anfang der Produktion stehen Personal, Fertigungsanlagen und Rohstoffe, am Ende das fertige Produkt. Die Produktivität steigt, wenn bei gleichbleibendem Verbrauch von Ressourcen eine größere Anzahl an Endprodukten erzeugt werden kann oder die Anzahl an Endprodukten bei geringerem Verbrauch von Ressourcen konstant bleibt. 12

13 Zeiten Reduzierung von Durchlaufzeiten Als Durchlaufzeit gilt die Zeit zwischen Annahme der Rohmaterialien und Zahlungseingang für die verkauften Endprodukte. Eine kürzere Durchlaufzeit ist daher gleichbedeutend mit einem größeren Produktionsvolumen im gleichen Zeitraum, einem besseren Umlauf der Ressourcen, sowie besserer Reaktionsfähigkeit und Flexibilität bei der Erfüllung spezieller Kundenwünsche. DIE ENTSTEHUNG VON LEAN MANUFACTURING 13

14 DIE ENTSTEHUNG VON LEAN MANUFACTURING Kosten Reduzierung des Lagerbestands Große Lagerbestände nehmen viel Platz ein, erhöhen die Kosten für Logistik erheblich und verbrauchen einen beträchtlichen Teil der Aktiva. Diese Aktiva könnten anderweitig besser genutzt werden. Durch die Umstrukturierung Ihres Werks mit LeanTek - Supermarktregalen, -Wagenzügen und -Durchlaufregalen für kleinere Verpackungseinheiten direkt an der Fertigungslinie erfährt Ihr Unternehmen eine Wertsteigerung, die durch Beibehalten des veralteten Lagersystems mit Gitterboxen, Paletten und Gabelstapler nicht möglich gewesen wäre. Flächenoptimierung Im Allgemeinen benötigen Unternehmen mehr Platz und Personal als tatsächlich nötig. Unter Verwendung des LeanTek Systems in Verbindung mit Lean-Manufacturing werden überflüssige Transportbänder wegrationalisiert, Fertigungslinien verkürzt, zuvor ausgegliederte Arbeitsplätze in die Hauptlinie integriert, Lagerbestände reduziert und die Kosten für die interne Logistik gesenkt. Eine solche Flächenoptimierung schafft Freiräume für weitere Expansionen. 14

15 15 DIE ENTSTEHUNG VON LEAN MANUFACTURING

16 Anwendungsbereiche für das LeanTek System Die Anwendungsmöglichkeiten für das LeanTek System sind nahezu unbegrenzt. Im Wesentlichen können 4 Kategorienunterschieden werden: Durchlaufregale Transportregale und Multifunktionswagen Arbeitsplätze Lean-Manufacturing-Regale (Supermarkt Regale) Kaizen in der Praxis 16

17 17 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM

18 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM Spezielle Durchlaufregale Bedarfsgerechte Anpassung ist die Hauptaufgabe der Lean-Manufacturing Philosophie. Die LeanTek Spezial-Durchlaufregale werden in unserer Entwicklungsabteilung gemäß Ihren Anforderungen konzipiert. Alles ist variabel: Länge, Breite, Höhe, Aufbau Aspekte wie Ergonomie und optionale Ausstattung werden exakt nach Ihren Anforderungen geplant und durch unser Fachwissen optimiert. 18

19 19 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM

20 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM Grundvoraussetzung für die Einführung von Lean-Manufacturing, schlanken Fertigungsprozessen, ist die Beseitigung großer Verpackungseinheiten. Der Vorteil kleiner Verpackungen liegt insbesondere in ihrem geringen Gewicht und Volumen, wodurch der Materialfluss gewährleistet und die Transportkosten reduziert werden können. 20

21 21 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM

22 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM Transportregale Ein selbstverständlicher Einsatzbereich für LeanTek und Lean-Manufacturing sind Transportregale. Die Komplexität der Teile und die damit steigenden Anforderungen an Sicherheit beim Transport nehmen stetig zu. Nur ein äußerst modulares System kann diese Anforderungen ohne zusätzliche Kosten für Planung erfüllen. 22

23 23 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM

24 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM Beseitigung von Muda durch Transport: für den Transport der Bauteile an die Fertigungslinie sind geschobene Transportregale wirtschaftlich von Vorteil. Kaizen ermöglicht die schrittweise Verkürzung der Wege, welche die Teile innerhalb der Fabrik zurücklegen, bis hin zur Abschaffung der kleinen motorisierten Züge sofern es die Gegebenheiten zulassen. 24

25 Multifunktionswagen Ein einfaches System sollte in Entwicklung und Herstellung günstig sein. Die LeanTek Multifunktionswagen sind von den Bedienern, die mit ihnen arbeiten, schnell und einfach konstruiert und montiert. Die Multifunktionswagen werden inmitten der Fertigung eingesetzt, wo die höchsten Anforderungen an Flexibilität gestellt werden. ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM 25

26 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM Die leichte Bauweise des LeanTek Systems ist für den Einsatzbereich der Multifunktionswagen von großem Vorteil: sie werden von den Arbeitern gezogen und geschoben und so nahe wie möglich an den Ort wertschöpfender Arbeit herangebracht. 26

27 Arbeitsplätze ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM LeanTek Arbeitsplätze helfen Muda durch nichtwertschöpfende Bewegung zu vermeiden. Durch die Anordnung der Bauteile und Werkzeuge in unmittelbarer Reichweite des Arbeiters optimieren LeanTek Arbeitsplätze die Bewegungsabläufe. Der Arbeiter kann sich auf das Wesentliche seiner Tätigkeit konzentrieren. Dies führt zu einer Wertsteigerung seiner Arbeitskraft. 27

28 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM Die Lean-Manufacturing-Methode empfiehlt U-förmige Fertigungslinien: Beschickung und Entnahme der Teile liegen nah beieinander. Auf diese Weise wird Muda durch Wartezeiten, Transport und Überproduktion reduziert. U-förmig angeordnete Fertigungslinien können durch die Frontentnahme optimiert werden. 28

29 29 ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DAS LEANTEK SYSTEM

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Herausforderung in der Automobilindustrie Rahmenbedingungen Produkt Klimaschutz Normen/ Vorschriften Wettbewerb regionsspezifische

Mehr

KOMET Klemmschrauben. mit TORX PLUS Drehmomentschlüssel TORX PLUS

KOMET Klemmschrauben. mit TORX PLUS Drehmomentschlüssel TORX PLUS KOMET Klemmschrauben mit TORX PLUS Drehmomentschlüssel TORX PLUS KOMET Klemmschrauben mit TORX PLUS Merkmale KOMET setzt ab sofort bei Klemmschrauben für Wendeschneidplatten und Befestigungsschrauben für

Mehr

Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG Archimedesstraße 1-4 D - 33649 Bielefeld. mit den Standorten gemäß Anlage

Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG Archimedesstraße 1-4 D - 33649 Bielefeld. mit den Standorten gemäß Anlage Zertifikat Unternehmen: Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG Archimedesstraße 1-4 D - 33649 Bielefeld mit den Standorten gemäß Anlage Geltungsbereich: Dienstleister Verbindungselemente Verbindungs- und Montagetechnik

Mehr

Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen und Prozessberatung

Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen und Prozessberatung ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Produktion und chemischen und Prozessberatung Durch ein

Mehr

Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG Archimedesstraße 1-4 D - 33649 Bielefeld. mit den Standorten gemäß Anlage

Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG Archimedesstraße 1-4 D - 33649 Bielefeld. mit den Standorten gemäß Anlage Zertifikat Unternehmen: Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG Archimedesstraße 1-4 D - 33649 Bielefeld mit den Standorten gemäß Anlage Geltungsbereich: Dienstleister Verbindungselemente Verbindungs- und Montagetechnik

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

UGICHROM Expertise in der Hartverchromung

UGICHROM Expertise in der Hartverchromung UGICHROM Expertise in der Hartverchromung 02 SCHMOLZ + BICKENBACH GROUp Alles beginnt mit Stahl: dem Stahl, den Sie als unser Kunde benötigen, um auf Ihrem Markt erfolgreich zu sein. Stahl einer bestimmten

Mehr

Arten der Verschwendung. Eine Unternehmensleistung der IPE GmbH

Arten der Verschwendung. Eine Unternehmensleistung der IPE GmbH Arten der Verschwendung Eine Unternehmensleistung der IPE GmbH Was ist Verschwendung? Verschwendung sind alle Tätigkeiten, für die der Kunde nicht bereit ist zu zahlen! 3 Arten von Tätigkeiten Grundsätzlich

Mehr

Gemeinsam. für Höchstleistungen

Gemeinsam. für Höchstleistungen Gemeinsam für Höchstleistungen Unsere Fahrdrähte haben Ausdauer. Langlebigkeit und Standfestigkeit der nkt cables Fahrdrähte bewähren sich Tag für Tag auf Bahnstrecken weltweit. Unsere Kunden profitieren

Mehr

Intelligente Lösungen für jedes Lager

Intelligente Lösungen für jedes Lager Einfahrregale Intelligente Lösungen für jedes Lager Lager müssen optimal funktionieren. Produkte müssen sicher sein und wirtschaftlich verarbeitet werden - ob es sich nun um Obstpaletten, Container mit

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

Service. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions

Service. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions Service ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions www.besam.com Herausragender Service Mit den Besam Experten profi tieren Sie von einem fl ächendeckenden Service-Netz mit einem lokalen Besam

Mehr

Jahresabschluss. SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt. zum 31. Dezember 2009

Jahresabschluss. SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt. zum 31. Dezember 2009 Jahresabschluss SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt zum 31. Dezember 2009 Seite 1 SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt Bilanz zum 31.Dezember 2009 A K T I V A 31. Dezember 2009 31. Dezember 2008 A. Ausstehende

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

Schneller am Ziel mit flexiblen Lösungen in der schlanken Fertigung

Schneller am Ziel mit flexiblen Lösungen in der schlanken Fertigung Schneller am Ziel mit flexiblen Lösungen in der schlanken Fertigung Lean Production Produkte für die schlanke Fertigung Die 8 Verschwendungsarten Überproduktion vermeiden Transporte reduzieren Prozessübererfüllung

Mehr

Komplette Kennzeichnungslösungen

Komplette Kennzeichnungslösungen Imaje Komplette Kennzeichnungslösungen Tintenstrahldrucker Laserkodierer Foliendirektdrucker Etikettendrucker Etikettiersysteme Software Service Die Imaje-Lösungen Kleinzeichen-Tintenstrahldrucker Sie

Mehr

EcoEMOS. www.durr.com

EcoEMOS. www.durr.com EcoEMOS Intelligente IT für die Produktion www.durr.com EcoEMOS Produktionssteuerung leicht leicht gemacht gemacht Dürr arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung von Produkten, Anlagen und Konzepten

Mehr

Unternehmensprofil. Pumpen Armaturen Mess- und Regeltechnik

Unternehmensprofil. Pumpen Armaturen Mess- und Regeltechnik Unternehmensprofil Pumpen Armaturen Mess- und Regeltechnik Zuverlässigkeit und Beständigkeit Pumpen Armaturen Mess- und Regeltechnik 2 ASV Stübbe ist ein internationaler Hersteller von Pumpen, Armaturen

Mehr

MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG

MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitäts- und Umweltmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. Geltungsbereich: - Textilpflege / Service und Logistik -

Mehr

Kartoniermaschinen CMH / CMV. Dosiersysteme Beutelmaschinen. Kartoniermaschinen. Endverpackungsmaschinen Turnkey Systeme

Kartoniermaschinen CMH / CMV. Dosiersysteme Beutelmaschinen. Kartoniermaschinen. Endverpackungsmaschinen Turnkey Systeme Kartoniermaschinen CMH / CMV Dosiersysteme Beutelmaschinen Kartoniermaschinen Endverpackungsmaschinen Turnkey Systeme C Kartoniermaschinen CMH / CMV CMH-I Intermittierend arbeitende Horizontal-Kartoniermaschine

Mehr

Intelligente Lösungen für jedes Lager

Intelligente Lösungen für jedes Lager Palettenregale Intelligente Lösungen für jedes Lager Lager müssen optimal funktionieren. Produkte müssen sicher sein und wirtschaftlich verarbeitet werden - ob es sich nun um Obstpaletten, Container mit

Mehr

Übersicht Lean Six Sigma Methodik

Übersicht Lean Six Sigma Methodik Übersicht Lean Six Sigma Methodik Was ist Lean Six Sigma? Unternehmungen stehen kontinuierlich vor der Herausforderung bessere Resultate (Erhöhung des Umsatzes, Profite, Reduzierung der Risiken, usw.)

Mehr

STA Sicherheitsblaspistole und HJP Blaseinheit Druckluft

STA Sicherheitsblaspistole und HJP Blaseinheit Druckluft STA Sicherheitsblaspistole und HJP Blaseinheit Druckluft Blasausrüstung, die Ergonomie und robuste Bauweise kombiniert Hochleistungs-Sicherheitsblaspistole aus widerstandsfähigem Kunststoff Anwendungen

Mehr

Evola. Evolution in Logistics.

Evola. Evolution in Logistics. Evola. Evolution in Logistics. Wir gehen mit der Zeit, damit Sie gut ankommen. Seit 1993 sind wir für Sie da und unterwegs zunächst als Italienspezialist, dann als europäisch expandierendes Logistikunternehmen.

Mehr

WELDING TECHNOLOGIES GROUP. Qualität ohne Kompromisse. www.arotechnologies.com

WELDING TECHNOLOGIES GROUP. Qualität ohne Kompromisse. www.arotechnologies.com WELDING TECHNOLOGIES GROUP Qualität ohne Kompromisse www.arotechnologies.com 2 Allgemeines Seit Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts steht der Name ARO für das Widerstandschweißen. Die ARO-Gruppe ist heute

Mehr

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt bct SIP Series powered by Commend Der offene Standard des SIP (Session Initiation Protocol) verspricht der modernen Business-Kommunikation

Mehr

Präzise Flexibel Servicefreundlich. Visualiner PRISM. Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik

Präzise Flexibel Servicefreundlich. Visualiner PRISM. Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik Präzise Flexibel Servicefreundlich Visualiner PRISM Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik Visualiner PR I SM 2-Kameratechnik vom Feinsten Snap-on Equipment verfügt über langjährige Erfahrung

Mehr

Wir entwickeln und konstruieren aufbauend auf den weltweit anerkannten Standards: ASME, PED, NORSOK, ATEX

Wir entwickeln und konstruieren aufbauend auf den weltweit anerkannten Standards: ASME, PED, NORSOK, ATEX ÖL Und GAS ONshore UND OFFSHORE NEUE MASSSTÄBE FÜR DIE ZUKUNFT ÖL UND GAS ONSHORE UND OFFSHORE Instrumentierungen für höchste Ansprüche bezüglich Sicherheit, FUNKTIONALITÄt und Ausführung. Kompromisse

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

ÖL UND GAS ONSHORE UND OFFSHORE

ÖL UND GAS ONSHORE UND OFFSHORE ÖL Und GAS ONshore UND OFFSHORE NEUE MASSSTÄBE FÜR DIE ZUKUNFT ÖL UND GAS ONSHORE UND OFFSHORE Instrumentierungen für höchste Ansprüche bezüglich Sicherheit, FUNKTIONALITÄt und Ausführung. Kompromisse

Mehr

Mid Volume High Volume Customized d Solutions AUTOMATISCHES SMD-LAGERSYSTEM. be more flexible

Mid Volume High Volume Customized d Solutions AUTOMATISCHES SMD-LAGERSYSTEM. be more flexible Prototyping otyping Low w Volume V Mid Volume High Volume Customized d Solutions AUTOMATISCHES SMD-LAGERSYSTEM be more flexible TOWER Lagert bis zu 546 Rollen oder 294 Paletten Überwachung der Feuchtigkeit

Mehr

Kontaktstifte Prüfadapter. Kabel-Kontaktstifte. Prüfung von Kabelbäumen Kontaktierung von Steckverbindern

Kontaktstifte Prüfadapter. Kabel-Kontaktstifte. Prüfung von Kabelbäumen Kontaktierung von Steckverbindern Kontaktstifte Prüfadapter Kabel-Kontaktstifte Prüfung von Kabelbäumen Kontaktierung von Steckverbindern Kabelbaum-Prüfung Verbindungstest, Positionstest, Verrastprüfung und Funktionstest Kabelbäume sind

Mehr

Wer ist ATOTECH. Ralph Cassau. IT-Leiter Atotech Deutschland GmbH. Tel 030/34985-875. Email: Ralph.Cassau@atotech.com. Image_01_2005_d / Slide 1

Wer ist ATOTECH. Ralph Cassau. IT-Leiter Atotech Deutschland GmbH. Tel 030/34985-875. Email: Ralph.Cassau@atotech.com. Image_01_2005_d / Slide 1 Wer ist ATOTECH Ralph Cassau IT-Leiter Atotech Deutschland GmbH Tel 030/34985-875 Image_01_2005_d / Slide 1 Email: Ralph.Cassau@atotech.com TOTAL Fakten Viertgrößtes Mineralölunternehmen der Welt Führendes

Mehr

Flexible Profilsysteme und individuelle Arbeitsplatzlösungen

Flexible Profilsysteme und individuelle Arbeitsplatzlösungen D Flexible Profilsysteme und individuelle Arbeitsplatzlösungen Einfach genial genial einfach. Unser Symbol Ihr Vorteil: Das Schnaithmann Effizienzplus ist das Symbol für die Vorteile durch unsere Produkte

Mehr

Composite Materials machining

Composite Materials machining Kompetenz in Lötrahmen und Lötmasken Composite Materials machining 3 Unser Lieferprogramm fällt aus dem Rahmen Lötrahmen und Lötmasken der Isovolta Group sind individuelle, innovative Produkte. EntwiCKLUngskompetenz

Mehr

revolutioniert Lichtlaufzeitsensoren

revolutioniert Lichtlaufzeitsensoren Sensoren für Ihren Erfolg revolutioniert Lichtlaufzeitsensoren NEWS_WINTEC_DE Entdecken Sie die Möglichkeiten von Die wenglor interference-free Technologie WinTec revolutioniert die Sensortechnik. Bisher

Mehr

Wir begleiten Sie auf einem Rundgang durch unsere Firma

Wir begleiten Sie auf einem Rundgang durch unsere Firma Wir begleiten Sie auf einem Rundgang durch unsere Firma Ihr Erfolg ist unser Ziel Unser Erfolg basiert auf fundierten Branchenkenntnissen, hohem Engagement von motivierten Mitarbeitern und auf Schweizer

Mehr

FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013

FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013 FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013 Kompetenzzentrum der FAAC Unternehmensgruppe für die Automatisierung von Rollläden und Sonnenschutz Inhaltsangabe FAAC Tubular Motors Historie Team

Mehr

Stefan Wirth. Internationales Interim Management und Projektbetreuung. 07.2015 Präsentation Stefan Wirth Seite 1

Stefan Wirth. Internationales Interim Management und Projektbetreuung. 07.2015 Präsentation Stefan Wirth Seite 1 Stefan Wirth Internationales Interim Management und Projektbetreuung 07.2015 Präsentation Stefan Wirth Seite 1 Inhalt: 1. Kurzüberblick.. 3 2. Zur Person.. 4 3. Bisherige Einsatzgebiete.. 5 4. Leistungsumfang

Mehr

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik 7,5% 7,5% CO 2 -Emissionen pro Kopf Effizienz-Trend Effizienz-Niveau

Mehr

ROSSINI EQUIPMENT. not only sleeves

ROSSINI EQUIPMENT. not only sleeves not only sleeves Evolution Das innovative System von zur automatischen Zentralzylinder-Reinigung Gewährleistet eine hohe Reinigungsleistung. Schwenksystem mit Reinigungstuch-Technologie. Automatische Dosierung

Mehr

Wir begleiten Sie auf einem Rundgang durch unsere Firma

Wir begleiten Sie auf einem Rundgang durch unsere Firma Wir begleiten Sie auf einem Rundgang durch unsere Firma Ihr Erfolg ist unser Ziel Unser Erfolg basiert auf fundierten Branchenkenntnissen, hohem Engagement von motivierten Mitarbeitern und auf Schweizer

Mehr

Öffnen und Schließen von Reaktor druck be hältern und Primärkreiskomponenten

Öffnen und Schließen von Reaktor druck be hältern und Primärkreiskomponenten Öffnen und Schließen von Reaktor druck be hältern und Primärkreiskomponenten Mit Siempelkamp sicher und schneller auf dem kritischen Pfad weltweit >>> www.siempelkamp-tensioning.com Siempelkamp Eine leistungsstarke

Mehr

E-T-A Systemtechnik Stets der passende Partner

E-T-A Systemtechnik Stets der passende Partner E-T-A Systemtechnik Stets der passende Partner Das Firmenmotto»Engineering Technology«steht für hochqualitative Ingenieurleistungen für eine Vielzahl von Branchen. E-T-A, Engineering Technology Unser Firmenmotto

Mehr

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung IT-Leasing IT-Services IT-Brokerage TESMA Online CHG-MERIDIAN AG Die CHG-MERIDIAN AG wurde 1979 gegründet und gehört seither zu den weltweit führenden Leasing- Unternehmen im Bereich Informations-Technologie

Mehr

Mobilracks U N T E R. Das flexible Lagersystem. Vermietung & Verkauf! Ausrüstung für Materialtransport und -lagerung

Mobilracks U N T E R. Das flexible Lagersystem. Vermietung & Verkauf! Ausrüstung für Materialtransport und -lagerung E N Mobilracks U N T E R D E R S A A R T Ü V S G S - G R U P P E D E S U N D Das flexible Lagersystem Mobilracks für die zeitweilige Lagerung. Größter Mietpool Europas. Maßgefertigte Mobilracks. Stapelbare

Mehr

Lean Construction Management. RWTH Aachen "Baubetriebstage 2009" Harald Wolf

Lean Construction Management. RWTH Aachen Baubetriebstage 2009 Harald Wolf Lean Construction Management RWTH Aachen "Baubetriebstage 2009" Harald Wolf 23.09.2009 Agenda 1 Das Unternehmen 2 3 4 5 Methode & Vorgehensweise Lean Construction Management (LCM) Referenzen Drees & Sommer

Mehr

Verschwendung im Büro vermeiden

Verschwendung im Büro vermeiden Verschwendung im Büro vermeiden Auf dem Weg zum optimierten Büro Günter Herrmann 1 Günter Herrmann Bürokaufmann Studium der Sozialpädagogik Selbstständig als Veränderungsberater und Management-Trainer

Mehr

MI-4, 23.11.2011 MIT LEAN THINKING ZUR WELTBESTEN WERTSCHÖPFUNGSKETTE. LEAN PRODUCTION AWARD 2011.

MI-4, 23.11.2011 MIT LEAN THINKING ZUR WELTBESTEN WERTSCHÖPFUNGSKETTE. LEAN PRODUCTION AWARD 2011. GEMEINSAM ZU HÖCHSTLEISTUNGEN MI-4, 23.11.2011 MIT LEAN THINKING ZUR WELTBESTEN WERTSCHÖPFUNGSKETTE. LEAN PRODUCTION AWARD 2011. AGENDA. Organisation. Ausgewählte Schwerpunkte im Produktionssystem. Wertstromorientierung,

Mehr

Deutsche Leasing @ USU World

Deutsche Leasing @ USU World Deutsche Leasing @ Praxisvortrag: Der Einsatz von Valuemation außerhalb der IT Holger Feustel Teamleiter Verwertung - Asset Management Equip (AME) Holger Feustel Agenda Vorstellung der Deutsche Leasing

Mehr

Glossar Lean Production Werte schaffen ohne Verschwendung KVP PULL KANBAN TPM JIT. Consulting

Glossar Lean Production Werte schaffen ohne Verschwendung KVP PULL KANBAN TPM JIT. Consulting Werte schaffen ohne Verschwendung PULL KVP JIT KANBAN TPM Consulting KVP der kontinuierliche Verbesserungsprozess Das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung ist ein eigenständiger Teil der Unternehmensphilosophie.

Mehr

Freie Fahrt mit Murrplastik

Freie Fahrt mit Murrplastik Freie Fahrt mit Murrplastik Systemlösungen für die Schienenverkehrstechnik Kabeldurchführungs- und Kabelhalterungs-Systeme Kabelhalterungs-Systeme Mit den Kabelhalterungs-Systemen lassen sich auf einfachste

Mehr

Kompetenz wächst mit Erfahrung

Kompetenz wächst mit Erfahrung SolarMarkt AG AHK Geschäftsreise Erneuerbare Energien Budapest, Ungarn 29. März 2011 Kompetenz wächst mit Erfahrung Dipl.-Ing. (FH) Torsten Kemper Projektabwicklung / Vertrieb SolarMarkt AG, Freiburg SolarMarkt

Mehr

www.tgw-group.com MaSSgeschneiderte Lagerautomatisierung Steigert die Effizienz im Lager

www.tgw-group.com MaSSgeschneiderte Lagerautomatisierung Steigert die Effizienz im Lager www.tgw-group.com MaSSgeschneiderte Lagerautomatisierung Steigert die Effizienz im Lager Automatische Lagersysteme Holen das Maximum aus Ihrem Lager. Automatische Lagersysteme von TGW steigern die Effizienz

Mehr

Mobiltechnologie verändert die Welt

Mobiltechnologie verändert die Welt 2 3 Mobiltechnologie verändert die Welt Es gibt schon jetzt mehr mobile Geräte als Menschen auf der Welt, und die Zahl steigt stetig. Nahezu jeder verfügt über ein Smartphone, und es kann für fast alles

Mehr

Regalsystem Simplos. Regalsystem Simplos

Regalsystem Simplos. Regalsystem Simplos Regalsystem Simplos Regalsystem Simplos Regalsystem Simplos Das Lagersystem Simplos bietet die besten Lösungen für den unterschiedlichsten Lagerbedarf von mittelschweren und leichten Lasten die per Hand

Mehr

Werkzeughalter-Programm

Werkzeughalter-Programm Werkzeughalter-Programm ABX-51,64 SY/TH2/TH3 ABX-51,64 SYY/THY Höhere Produktivität Wir bei WTO haben schon immer konsequent auf Spitzentechnik und Qualität ohne Kompromisse gesetzt um unsere Kunden zu

Mehr

was immer es braucht. für sie gehen wir weit. IGP. For Sure.

was immer es braucht. für sie gehen wir weit. IGP. For Sure. was immer es braucht. für sie gehen wir weit. IGP. For Sure. IGP-DURA pol 682S Grobstruktur, Seidenglanz IGP-DURA pol 681T Feinstruktur, Tiefmatt IGP-DURA pol 681T Feinstruktur, Tiefmatt Für Sie gehen

Mehr

REOVIB. Energiebilanz von Phasenanschnittsteuerungen und Frequenzumrichtern

REOVIB. Energiebilanz von Phasenanschnittsteuerungen und Frequenzumrichtern REOVIB Energiebilanz von Phasenanschnittsteuerungen und Frequenzumrichtern Gegenüberstellung der Energiebilanz von Phasenanschnittsteuerungen und Frequenzumrichtern. Grundsätzliches Die elektrische Leistung

Mehr

Das Erfolgsgeheimnis der Toyota-Produktion

Das Erfolgsgeheimnis der Toyota-Produktion 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Shigeo Shingo Das Erfolgsgeheimnis der Toyota-Produktion Eine Studie

Mehr

Analyse zum Thema Lasertechnologie

Analyse zum Thema Lasertechnologie Analyse zum Thema Lasertechnologie Lastertechnologie im Querschnitt Die wohl bekannteste technische Nutzung des Lichts ist die in der Lasertechnologie Das Akronym Laser ist vermutlich uns allen geläufig,

Mehr

Die Schlüssel zur Lean Production

Die Schlüssel zur Lean Production Die Schlüssel zur Lean Production Best Practice Days Paderborn, 10.06.15 Dipl.-Ing. Ingo Kwoka Gesellschafter Geschäftsführer Langenweg 26 26125 Oldenburg (Oldb.) Unternehmensberatung SYNCRO EXPERTS GMBH

Mehr

Nachhaltige Lieferantenentwicklung bei Siemens: Lean@Suppliers Restricted Siemens AG 2014. All rights reserved

Nachhaltige Lieferantenentwicklung bei Siemens: Lean@Suppliers Restricted Siemens AG 2014. All rights reserved CT BE OP Lean Management & Manufacturing Olaf Kallmeyer, Juni 2014 Nachhaltige Lieferantenentwicklung bei Siemens: Lean@Suppliers Zielsetzung von Lean@Suppliers Zielsetzung Mit dem Siemens Production System

Mehr

Willkommen bei BalTec Ihrem globalen Partner

Willkommen bei BalTec Ihrem globalen Partner Technik, Lenkungs-Technologie die verbindet Lenkungs-Technologie durch BalTec hergestellt durch BalTec hergestellt Willkommen bei BalTec Ihrem globalen Partner Willkommen bei BalTec Ihrem globalen Partner

Mehr

IMAGE2011_DE. Willkommen bei wenglor

IMAGE2011_DE. Willkommen bei wenglor IMAGE2011_DE Willkommen bei wenglor wenglor stellt sich vor Als Global Player ist wenglor weltweit der zuverlässige Partner für die Automatisierungsbranche. Der Hauptstandort des hochinnovativen Hightech-Unternehmens

Mehr

Inhalt. Über uns. Schwerpunkte. Tätigkeitsfelder. 27.03.2008 Ultimo Beratungsgesellschaft mbh

Inhalt. Über uns. Schwerpunkte. Tätigkeitsfelder. 27.03.2008 Ultimo Beratungsgesellschaft mbh IMAGEPRÄSENTATION Inhalt Über uns Schwerpunkte Tätigkeitsfelder 2 Über uns: Seit über 10 Jahren sind wir als unabhängiger Unternehmensberater am Markt tätig, und verstehen uns als "operativer Unternehmensberater

Mehr

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Floridsdorf, 31.03.2013 Agenda 1. Das Unternehmen Zahlen, Daten, Fakten 2. Unsere Produkte, Branchen und Lösungen 3. Weidmüller als Arbeitgeber

Mehr

IT-FORUM CHAM INDUSTRIE 4.0 AM 17.09.2015 01/2015, Seite 1

IT-FORUM CHAM INDUSTRIE 4.0 AM 17.09.2015 01/2015, Seite 1 IT-FORUM CHAM INDUSTRIE 4.0 AM 17.09.2015 01/2015, Seite 1 EINBLICK IN UNSER UNTERNEHMEN 01/2015, Seite 2 PROFIL F.EE-UNTERNEHMENSGRUPPE 01/2015, Seite 3 Stammsitz F.EE GmbH, Neunburg vorm Wald Niederlassungen

Mehr

Wertstromdesign Verschwendung beseitigen und nützliche Leistung erhöhen

Wertstromdesign Verschwendung beseitigen und nützliche Leistung erhöhen Wertstromdesign Verschwendung beseitigen und nützliche Leistung erhöhen Was ist Wertstromdesign Unter einen Wertstrom versteht man alle Aktivitäten, (sowohl wertschöpfend, als auch nicht-wertschöpfend),

Mehr

Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de

Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh www.its-owl.de Agenda Abschlusspräsentation itsowl-tt-mesqa Einführung Zielsetzung Ergebnisse Resümee und Ausblick

Mehr

Intralogistik-Systeme aus einer Hand von Shop-Replenishment bis e-commerce

Intralogistik-Systeme aus einer Hand von Shop-Replenishment bis e-commerce www.tgw-group.com LUTIONS intralogistiklösungen Wir unterstützen erfolgreiche Unternehmen dabei, die Herausforderungen ihrer Logistik so wirtschaftlich, nachhaltig und ergonomisch wie möglich zu meistern.

Mehr

Kostenoptimierte Logistik in der Automobilindustrie welche Vorteile ergeben sich für die Prozessindustrie?

Kostenoptimierte Logistik in der Automobilindustrie welche Vorteile ergeben sich für die Prozessindustrie? Kostenoptimierte Logistik in der Automobilindustrie welche Vorteile ergeben sich für die Prozessindustrie? Hand out Lunch&Learn am 11. Februar 2011 Intralogistik - Worüber sprechen wir eigentlich? Transportlogistik

Mehr

Sensoren für Türen & Tore Produktübersicht

Sensoren für Türen & Tore Produktübersicht Sensoren für Türen & Tore Produktübersicht More than you expect! DES liefert Komfort und Sicherheit für Menschen. Unsere technologische Kompetenz und globale Präsenz ermöglichen unseren Kunden hochmoderne

Mehr

Beckhoff Kurzprofil. Einsatz kommen. vertreten. BECKHOFF New Automation Technology

Beckhoff Kurzprofil. Einsatz kommen. vertreten. BECKHOFF New Automation Technology Beckhoff Kurzprofil Beckhoff realisiert offene Automatisierungssysteme auf Grundlage der PC- und EtherCAT-basierten Steuerungstechnik Das Produktspektrum umfasst die Hauptbereiche Industrie-PC, I/O- und

Mehr

SPANNTECHNIK AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN MAGNETISCHES LASTHEBEN

SPANNTECHNIK AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN MAGNETISCHES LASTHEBEN AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN MAGNETISCHES LASTHEBEN ERFAHREN INNOVATIV WEGWEISEND SAV-KATALOGE SPANNEN HEBEN AUTOMATISIEREN MAGNET- STATIONÄRE UMLAUFENDE AUTOMATISIERUNGSTECHNIK UND HANDLINGSYSTEME NORMTEILE

Mehr

JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT

JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT JUNKER SERVICES WIR SICHERN IHRE PRODUKTIVITÄT JUNKER SERVICES WELTWEIT ZUVERLÄSSIG JUNKER PREMIUM-SERVICES DARAUF KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN Mehr als 200 Service-Mitarbeiter liefern höchste Qualität bei

Mehr

Wasserkraftwerke. Referenzliste Kraftwerksleitsystem ME 4012. Kraftwerks- und Prozessleittechnik. Geräte für die Automatisierung.

Wasserkraftwerke. Referenzliste Kraftwerksleitsystem ME 4012. Kraftwerks- und Prozessleittechnik. Geräte für die Automatisierung. Referenzliste Kraftwerksleitsystem ME 4012 Wasserkraftwerke Kraftwerks- und Prozessleittechnik Netzleittechnik Wartentechnik Geräte für die Automatisierung Maschinenhalle im Beznau; Kraftwerksleistung

Mehr

geoliner 550 prism Präzise Flexibel Servicefreundlich Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik

geoliner 550 prism Präzise Flexibel Servicefreundlich Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik Präzise Flexibel Servicefreundlich Professionelle Achsvermessung mit 2-Kamera-Technik 2-Kameratechnik vom Feinsten Snap-on Equipment verfügt über langjährige Erfahrung bei der Entwicklung von Achsmessgeräten

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

Zwei Unternehmen, ein Team!

Zwei Unternehmen, ein Team! cableassembly Connecting solutions Wir glauben an Connecting solutions Ein Einziges oder Millionen Kunden Zwei Unternehmen, ein Team. So könnte man 2E Interconnection Connecting solutions ist für uns ein

Mehr

Ergänzung der Programmieranleitung

Ergänzung der Programmieranleitung Aktualisierung der Gesamtlaufzeitabschätzung Version 1.1 der Software für Medtronic Geräte EnPulse I/II InSync III Kappa 400 Kappa 600/700 Kappa 800/900 Sigma Ergänzung der Programmieranleitung 0123 Einführung

Mehr

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague International trade needs international transport ISO 9001 QUALITY 2 0 0 0 Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague Transort zu Osteuropa, der GUS und den Balkanstaaten Straße Transport,

Mehr

MR. BLUE 2.0 NUTZEN SIE DIE WERK ZEUGE, DIE SIE VERDIENEN.

MR. BLUE 2.0 NUTZEN SIE DIE WERK ZEUGE, DIE SIE VERDIENEN. MR. BLUE 2.0 NUTZEN SIE DIE WERK ZEUGE, DIE SIE VERDIENEN. Mr. Blue steht seit seiner Markteinführung an der Spitze der Innovation - ein echter Partner des Augenoptikers. Mit einer Reihe neuer Funktionen

Mehr

07.07.2011 Gehrlicher Solar AG. Imagine the Energy

07.07.2011 Gehrlicher Solar AG. Imagine the Energy Imagine the Energy Kurzprofil Gehrlicher Solar AG»Wir stehen für eine nachhaltige und effiziente Energieversorgung.«1994 von Klaus Gehrlicher gegründet mehr als 17 Jahre Erfahrung in Projektierung, Planung,

Mehr

LEAN THINKING ALS VORAUSSETZUNG FÜR EFFIZIENTE

LEAN THINKING ALS VORAUSSETZUNG FÜR EFFIZIENTE GEMEINSAM ZU HÖCHSTLEISTUNGEN MI-4, Franz Linner, Leiter Einkauf, Produktion und Technologie Cockpit und Ausstattung BMW Group 06.11.2012 LEAN THINKING ALS VORAUSSETZUNG FÜR EFFIZIENTE PROZESSE IM GLOBALEN

Mehr

Migration und Arbeitslosigkeit

Migration und Arbeitslosigkeit From: Die OECD in Zahlen und Fakten 2011-2012 Wirtschaft, Umwelt, Gesellschaft Access the complete publication at: http://dx.doi.org/10.1787/9789264125476-de Migration und Arbeitslosigkeit Please cite

Mehr

Werkzeugträger für die PUR Verarbeitung

Werkzeugträger für die PUR Verarbeitung Werkzeugträger für die PUR Verarbeitung FRIMO Werkzeugträger In jeder Hinsicht starke Typen FRIMO liefert maßgeschneiderte Werkzeugträger für die PUR Verarbeitung, die problemlos in alle gängigen Anlagenkonzepte

Mehr

Herzlich willkommen! Version 1.3

Herzlich willkommen! Version 1.3 Herzlich willkommen! Version 1.3 Porträt einer Züchterfamilie Firmengründung 1877 Friedrich Strube Hermann Strube Elisabeth Strube Johann-Friedrich Strube Dr. Hermann-Georg Strube Sina Isabel Strube Strube

Mehr

Ersatzteilliste. Drehkolbenpumpe. IQ112 Hydraulikmotor 2014-09-01 *ETL.PU.032.DE* ETL.PU.032.DE V0.6 2014-09-01 *ETL.PU.032.DE* ETL.PU.032.DE V0.

Ersatzteilliste. Drehkolbenpumpe. IQ112 Hydraulikmotor 2014-09-01 *ETL.PU.032.DE* ETL.PU.032.DE V0.6 2014-09-01 *ETL.PU.032.DE* ETL.PU.032.DE V0. /3 04-09-0 *ETL.PU.03.DE* ETL.PU.03.DE V0.6 Drehkolbenpumpe IQ Hydraulikmotor 04-09-0 *ETL.PU.03.DE* ETL.PU.03.DE V0.6 IQ Hydraulikmotor Herausgeber Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH Holthöge 0-4 4963 Essen/Oldb.

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

E l e k t r o n i s c h e r K u p p l u n g s s t e l l e r

E l e k t r o n i s c h e r K u p p l u n g s s t e l l e r S y s t e m e f ü r N u t z f a h r z e u g e P r o d u k t I n f o r m a t i o n E l e k t r o n i s c h e r K u p p l u n g s s t e l l e r M erk male: Schalten ohne Kupplungspedal Automatische Kupplungs-Nachstellung

Mehr

Systemtechnikk. Maßgeschneiderte Lösungen für die Hochfrequenzund Mikrowellentechnik, Elektronik und Mechanik

Systemtechnikk. Maßgeschneiderte Lösungen für die Hochfrequenzund Mikrowellentechnik, Elektronik und Mechanik Systemtechnikk Maßgeschneiderte Lösungen für die Hochfrequenzund Mikrowellentechnik, Elektronik und Mechanik DAS UNTERNEHMEN Seit 20 Jahren ist die MTS Systemtechnik Entwickler und Hersteller von kundenspezifischen

Mehr

Presseinformation. MOBA Mobile Automation AG bleibt auf Wachstumskurs

Presseinformation. MOBA Mobile Automation AG bleibt auf Wachstumskurs bleibt auf Wachstumskurs Limburg, Februar 2015 Die beendete 2014 mit einem neuen Rekordumsatz in Höhe von 54,3 Millionen Euro und startete mit der Gründung einer neuen Tochtergesellschaft in Brasilien

Mehr

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung...

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... Induktive Subminiatursensoren Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... firma Als Visionär in Sachen Innovation und technischem Fortschritt setzt Contrinex neue Massstäbe in der Sensorwelt. Contrinex

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

feel better be better Unternehmenspräsentation 2012 AKE Knebel GmbH & Co. KG

feel better be better Unternehmenspräsentation 2012 AKE Knebel GmbH & Co. KG feel better be better Unternehmenspräsentation Unser Wissen und unsere Erfahrung für Ihren Erfolg Einen hohen Standard zu setzen für Industrie, Handwerk und ambitionierte Heimwerker ist eine Sache. A K

Mehr

Kind und Karriere: Bewusstseinsänderung bei Rödl & Partner 19.07.2006 WISO Nürnberg. Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Kind und Karriere: Bewusstseinsänderung bei Rödl & Partner 19.07.2006 WISO Nürnberg. Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Kind und Karriere: Bewusstseinsänderung bei Rödl & Partner 19.07.2006 WISO Nürnberg Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Inhalt!! - Unternehmen - Mitarbeiter - Internationalisierung Durch! : Eine

Mehr

Übersicht der Präsentation

Übersicht der Präsentation Übersicht der Präsentation Was bieten wir an Konstruktions- und Herstellungsdokumentation Prototype und erste Serie Serienmäßige Produktion Qualitätsmanagement Zertifizierung gemäß ISO 9001 Abgewickelte

Mehr

In der untertägigen Entsorgung sind wir europaweit führend. Die längsten Reichweiten europaweit. Mit Vertriebsbüros in vielen Ländern vor Ort

In der untertägigen Entsorgung sind wir europaweit führend. Die längsten Reichweiten europaweit. Mit Vertriebsbüros in vielen Ländern vor Ort P E R S P E K T I V E N Die längsten Reichweiten europaweit Acht Untertage-Standorte in Deutschland Marktführer in der Verwertung von Rauchgasreinigungsrückständen in Deutschland Mit Vertriebsbüros in

Mehr