In case of any difference in interpretation or conflict between the English version and the German version, the English version shall prevail.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "In case of any difference in interpretation or conflict between the English version and the German version, the English version shall prevail."

Transkript

1 Diese deutsche Übersetzung der englischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurde ausschließlich für den Komfort der deutschsprachigen Leser zur Verfügung gestellt. Im Falle einer unterschiedlichen Auslegung oder eines Konflikts zwischen der englischen und der deutschen Version, wird die englische Version als vorrangig angesehen. This German translation of the English Terms of Service has been provided solely for the convenience of the German reader. In case of any difference in interpretation or conflict between the English version and the German version, the English version shall prevail. STARTMAIL ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Zuletzt geändert: 04. März 2015 Wirksam ab: 04. März 2015 HERZLICH WILLKOMMEN BEI StartMail! Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem StartMail-Service. Der StartMail-Service wurde entwickelt, um den Schutz Ihrer Privatsphäre zu maximieren und Ihre persönlichen Daten unter Ihrer Kontrolle zu halten. Wir bei StartMail nehmen Ihre Rechte ernst. Wir gehen davon aus, dass Sie dies auch tun. Nehmen Sie sich deshalb bitte einen Moment Zeit, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen. Wir haben unser Möglichstes getan, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen leicht verständlich zu gestalten und Ihnen alle Informationen bereitzustellen, die Sie benötigen. Der StartMail-Service wird von StartMail B.V. ( StartMail ) angeboten, einer nach niederländischem Recht gegründeten Gesellschaft mit registriertem Firmensitz in Zeist am Boulevard 11, Postleitzahl 3707 BK, Niederlande. Registrierungsnummer von StartMail bei der Handelskammer: , Umsatzsteuer-Identifikationsnummer von StartMail: NL B.01. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zu jedem Zeitpunkt der Nutzung des StartMail- Service. Definitionen (1) Am Ende dieses Dokuments finden Sie die Definitionen der in dieser Vereinbarung verwendeten Begriffe, die kursiv sind.

2 Unsere Vereinbarung Um Ihr Konto erstellen zu können, werden Sie gebeten, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinie zu akzeptieren. Ihre Zustimmung ist erforderlich, um eine Vereinbarung mit uns abzuschließen, die zum Ziel hat, dass Sie ein Nutzer des StartMail-Service werden. Darüber hinaus gilt die bloße Nutzung des StartMail-Service ebenfalls als Ihre Zustimmung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie. Daher regeln diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu jedem Zeitpunkt die Nutzung des StartMail-Service und bilden einen wesentlichen Bestandteil der Vereinbarung zwischen StartMail und jedem Nutzer. Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen lokal zu speichern oder auszudrucken. Etwaige Bestimmungen und Bedingungen oder Ausnahmen, die von Ihnen vorgebracht werden, bilden keinen Teil der Vereinbarung, sofern wir diese nicht ausdrücklich schriftlich anerkannt haben. Registrierung für Ihr StartMail-Konto Während des Registrierungsprozesses werden Sie gebeten, eine -Adresse wie z. B. anzugeben und ein Passwort für Ihren Account anzulegen. Wenn die von Ihnen gewählte -Adresse nicht verfügbar ist, müssen Sie eine andere -Adresse wählen, die verfügbar ist. Ihr Passwort muss die in dem Registrierungsprozess geforderten Sicherheitsanforderungen erfüllen. Der Name, den Sie für Ihr Konto angeben, muss nicht unbedingt Ihr richtiger Name sein. Sie akzeptieren jedoch ausdrücklich jegliche Verantwortung und übernehmen die volle Haftung für alle Schäden, Ansprüche oder andere Konsequenzen, die als Folge der Registrierung unter einem fiktiven Namen oder einem Pseudonym entstehen könnten. Um den Registrierungsprozess abzuschließen, müssen Sie alle Pflichtfelder in dem Formular ausfüllen. Sobald Ihre Registrierung erfolgreich abgeschlossen wurde, wird Ihnen der Zugang zu Ihrem Konto gewährt, wenn Sie sich mit Ihrer -Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Bei einem Persönlichen Konto wird Ihnen der Zugang gewährt, sobald die Zahlung für den anwendbaren Nutzungszeitraum geleistet wurde. Nach der Registrierung können Sie Ihr Passwort jederzeit über die in Ihren Konto-Einstellungen verfügbaren Option ändern. Sie können nur dann auf die Einstellungsoption zugreifen, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind. Bestätigung und Kommunikation über Ihr StartMail-Konto Nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie in Ihrem Posteingang Ihres neuen StartMail-Kontos eine automatische Willkommensnachricht, in der wir bestätigen, dass Sie nun gemäß der zwischen Ihnen, dem Nutzer, und uns, StartMail, geschlossenen Vereinbarung ein autorisierter Nutzer des StartMail-Service sind.

3 Darüber hinaus enthält die Willkommensnachricht auch einen PDF-Dateianhang, in dem der vollständige Inhalt der Vereinbarung, der von StartMail gespeichert und/oder archiviert wurde, angeführt ist. Wenn wir eine wichtige Mitteilung für Sie zu Ihrem Konto haben, beispielsweise eine Zahlungserinnerung, um den Ablauf Ihres Kontos zu verhindern, erhalten Sie eine Nachricht in Ihrem StartMail-Posteingang. Wir empfehlen Ihnen zudem, eine alternative -Adresse anzugeben, mit der Sie wieder auf Ihr Konto zugreifen können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Wir können Ihnen auch zusätzliche Informationsdienste bieten, jedoch erst, nachdem Sie sich hierfür angemeldet haben. Sie können sich wann immer Sie möchten wieder abmelden, indem Sie auf den Abmelde-Hyperlink in der Nachricht klicken. Begleit-Konten Mit jedem Persönlichen Konto können wir ein oder mehrere Begleit-Konten anbieten, bei denen es sich um kostenlose Kosten handelt, die die Nutzer der Persönlichen Konten an ihre Freunde weiterleiten können, indem sie eine mit einem einzigartigen Anmeldelink weiterleiten. Die E- Mail, die den Anmeldelink enthält, kann spezielle Bestimmungen und Konditionen enthalten, die sich auf Begleit-Konten beziehen und Begleit-Konten können bestimmte Einschränkungen und Begrenzungen im Vergleich zu Persönlichen Konten umfassen. Kostenlose Testkonten StartMail kann Ihnen die Möglichkeit bieten, den StartMail-Service für eine begrenzte Zeitspanne kostenlos zu testen. Soweit auf der Anmeldeseite nicht anders angegeben, ist das kostenlose Konto für Testzwecke sieben (7) Tage lang gültig. Während dieser Zeit können Sie Ihr Gratiskonto jederzeit auf ein Persönliches Konto ändern, indem Sie die anfallende Gebühr bezahlen. Wenn Sie Ihr Gratiskonto nicht innerhalb des gültigen Bewertungszeitraums auf ein Persönliches Konto ändern, wird Ihr Konto verfallen und die Inhalte werden gelöscht. Die , die den Anmeldelink enthält, kann bestimmte Begriffe und Bedingungen enthalten, die für Testkonten gelten. Laufzeit Sofern nicht anderweitig in der Vereinbarung festgehalten, gilt die Vereinbarung auf unbestimmte Zeit. Die Bestimmungen und Bedingungen in Bezug auf eine Kündigung können Sie den entsprechenden unten angeführten Abschnitten entnehmen. Widerrufsfrist Im Rahmen des Registrierungsprozesses stimmen Sie, durch Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen, ebenfalls zu, den StartMail-Service direkt nach der Registrierung zu nutzen. Aus diesem Grund gibt es keine Widerrufsfrist. Die Widerrufsfrist ist ein Rechtsanspruch von Verbrauchern in Europa, mittels dem eine online abgeschlossene Vereinbarung gekündigt werden kann, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind. Wenn der Verbraucher zustimmt, den Dienst sofort in Anspruch zu nehmen, findet keine Widerrufsfrist Anwendung.

4 Autorisierter Zugriff Der StartMail-Service darf nur von autorisierten Nutzern in Anspruch genommen werden, die über entsprechende Anmeldedaten verfügen. Sie stimmen zu und erklären sich damit einverstanden, dass Sie für die Vertraulichkeit Ihrer Anmeldedaten verantwortlich sind und dass es in Ihrer Verantwortung liegt, diese sicher aufzubewahren. StartMail wendet sichere Hash-Verfahren in Übereinstimmung mit branchenweiten Best Practices an, um Passwörter sicher zu speichern. StartMail stellt im Rahmen seiner Sicherheitsrichtlinien weitere Einzelheiten über seine Hash-Verfahren sowie andere Sicherheitsmaßnahmen in seinem Technischen White Paper zur Verfügung. Um mit den technischen Entwicklungen Schritt zu halten, kann StartMail jederzeit beschließen, seine Sicherheitspraktiken und -richtlinien zu aktualisieren. StartMail geht davon aus, dass es sich bei einer Person, die sich mittels der Anmeldedaten für den StartMail-Service anmeldet, auch tatsächlich um den jeweiligen Nutzer handelt. Nachdem der Nutzer mittels der Anmeldedaten auf den StartMail-Service zugegriffen hat, trägt er die volle Verantwortung und alle Risiken in Bezug auf alle nachfolgenden Aktivitäten, die im Rahmen der Nutzung des StartMail-Service unternommen werden (einschließlich des Kontos). Im Falle einer bekannten oder vermuteten missbräuchlichen oder kompromittierenden Verwendung der Anmeldedaten ist der Nutzer verpflichtet, StartMail hierüber umgehend per an zu benachrichtigen, sodass StartMail entsprechende Maßnahmen ergreifen kann. Wenn StartMail davon Kenntnis erlangt, dass die Anmeldedaten des Nutzers an unberechtigte Dritte weitergegeben wurden, wird StartMail versuchen, den Nutzer hierüber zu informieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Wenn Sie während des Registrierungsprozesses oder über die Einstellungsoptionen eine alternative E- Mail-Adresse angegeben haben, können Sie bei uns beantragen, ein neues Passwort einzurichten, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und nicht in der Lage sind, sich mittels Ihrer Anmeldedaten beim StartMail-Service anzumelden. Wenn wir eine derartige Anfrage von Ihnen erhalten, werden wir Ihnen eine an Ihre alternative -Adresse schicken, die einen Link enthält, über den Sie ein neues Passwort erstellen können. WARNUNG: WENN SIE IHR PASSWORT VERGESSEN UND KEINE ALTERNATIVE - ADRESSE ANGEGEBEN HABEN, SIND WIR NICHT IN DER LAGE, IHNEN IHR PASSWORT MITZUTEILEN ODER IHNEN ZU ERMÖGLICHEN, EIN NEUES PASSWORT ZU ERSTELLEN. HIERBEI HANDELT ES SICH UM EINE BEABSICHTIGTE SICHERHEITSFUNKTION UND NICHT UM EINEN FEHLER. StartMail KANN NICHT FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE HAFTBAR GEMACHT WERDEN, DIE ENTSTEHEN KÖNNTEN, WENN SIE IHR PASSWORT VERLIEREN ODER VERGESSEN. Bitte lesen Sie unser Technisches White Paper durch, dem Sie weitere Informationen über unsere Sicherheitsmaßnahmen entnehmen können.

5 Nutzungsbedingungen Wir haben den StartMail-Service basierend auf dem Grundsatz entwickelt, dass Ihre s nur Sie etwas angehen und ansonsten niemanden, einschließlich uns. Die Privatsphäre, die wir Ihnen im Rahmen des StartMail-Service einräumen, entbindet Sie von keinerlei gesetzlichen Pflichten und darf nicht missbraucht werden. Es ist strengstens untersagt, den StartMail-Service dazu zu nutzen, das Gesetz zu brechen oder gegen gesetzliche Rechte Dritter zu verstoßen. Zu den Aktivitäten, die von StartMail unter keinen Umständen toleriert werden, gehören das Versenden von Spam-Nachrichten, der Kauf oder Verkauf von Diebesgut, die Bedrohung von Personen oder die Gefährdung von Eigentum, der Besitz oder die Verbreitung von Kinderpornographie sowie Betrug. Im Falle eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen kann StartMail die Vereinbarung umgehend kündigen und Ihr Konto löschen. Dies gilt sowohl für kostenlose Konten als auch für Persönliche Konten. Im Falle einer solchen Kündigung wird StartMail den Nutzer über die alternative -Adresse hiervon in Kenntnis setzen. Maßnahmen gegen Spam Das Versenden von Spam-Nachrichten über den StartMail-Service ist verboten. Um Spam- Nachrichten zu blockieren, beschränken wir die Anzahl der Nachrichten, die während eines bestimmten Zeitraums gesendet werden können. Um die Wirksamkeit unserer Anti-Spam-Maßnahmen sicherzustellen, können wir weder umfassende Informationen zu den von uns ergriffenen Maßnahmen noch zu den Einschränkungen in Folge dieser Maßnahmen zur Verfügung stellen. Die Maßnahmen, die wir umsetzen, um Spam zu verhindern, beeinträchtigen die normale - Nutzung durch durchschnittliche Nutzer in der Regel nicht. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre legitimen s nicht ordnungsgemäß gesendet oder empfangen werden oder dass unsere Anti- Spam-Maßnahmen Ihre legitime Nutzung des StartMail-Service anderweitig beinträchtigen könnten, informieren Sie uns hierüber bitte so bald wie möglich per an Bitte geben Sie so viele technische Informationen wie möglich an, die belegen, dass die Probleme auf unsere Systeme oder Anti-Spam-Maßnahmen zurückzuführen sind und nicht durch andere Elemente in der Internet-Kommunikationskette verursacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Erfüllung legitimer Aufforderungen von Behörden Wir respektieren Ihre Privatsphäre und versuchen, diese bestmöglich zu schützen. Ihre Nutzung von StartMail entbindet Sie jedoch von keinerlei gesetzlichen Pflichten. Ebenso achten wir darauf, dass auch Behörden ihren gesetzlichen Pflichten nachkommen. Wenn wir die Aufforderung einer niederländischen Justizbehörde erhalten, Informationen zu einem unserer Nutzer weiterzugeben, werden unsere Anwälte die Gültigkeit einer solchen Aufforderung prüfen und ermitteln, ob wir dazu verpflichtet sind, dieser Aufforderung nachzukommen. Wir werden derartigen Aufforderungen NICHT nachkommen, es sei denn, wir sind davon überzeugt, dass die Aufforderung rechtsgültig ist und wir der Meinung sind, dass es unbestritten unsere gesetzliche Pflicht ist, dieser nachzukommen. Den Aufforderungen von Behörden außerhalb der Niederlande werden wir nicht nachkommen. Wenn wir eine Aufforderung von einer ausländischen Regierung erhalten, werden wir uns weigern, dieser nachzukommen und die auffordernde Partei bitten, eine offizielle Anfrage an die niederländischen Behörden zwecks gegenseitiger Unterstützung zu stellen.

6 StartMail wird zu keinem Zeitpunkt mit irgendwelchen freiwilligen Überwachungsprogrammen zusammenarbeiten. Gemäß der strikten derzeitigen Gesetzgebung, die das Recht auf Privatsphäre in Europa schützt, können europäische Regierungen Dienstleister wie StartMail rechtlich nicht dazu zwingen, ein geheimes Spionage-Programm auf ihre Nutzer anzuwenden. Sollte sich dies jemals ändern, werden wir alle uns zur Verfügung stehenden Maßnahmen ergreifen, um uns dem zu widersetzen. Aufforderungen privater Dritter Wir werden keinerlei Aufforderungen von privaten Dritten nachkommen, im Rahmen derer wir dazu aufgefordert werden, Informationen über unsere Nutzer zur Verfügung zu stellen, es sei denn, wir erhalten eine entsprechende rechtsgültige Anordnung eines niederländischen Gerichts. Support Center Der Nutzer kann gemäß der von StartMail auf seiner Website angegebenen Weise Störungen melden und Fragen stellen. StartMail wird versuchen, diese Fragen innerhalb einer angemessenen Frist umfassend zu beantworten, kann jedoch in dieser Hinsicht keine Garantie geben. Informationen in Bezug auf die Nutzung des StartMail-Service werden dem Nutzer über das Support Center auf der Website zur Verfügung gestellt. Von den Nutzern wird erwartet, zuerst die dort bereitgestellten Informationen zu lesen, bevor sie per an eine Frage stellen. StartMail räumt Nutzern von Persönlichen Konten bei der Bearbeitung von Anfragen eine höhere Priorität als Nutzern von kostenlosen Konten ein. Updates StartMail kann die Software des StartMail-Service jederzeit ändern, um die Funktionalität zu verbessern und Fehler zu beheben. Diese Änderungen können ohne vorherige Ankündigung vorgenommen werden. Da der StartMail-Service mehreren Nutzern angeboten wird, ist es nicht möglich, eine Änderung für einen bestimmten Nutzer nicht anzuwenden. StartMail haftet nicht für Verluste, die infolge der Änderung des StartMail-Service entstanden sind. Verfügbarkeit und Wartung Wir bemühen uns, eine störungsfreie und optimale Verfügbarkeit des StartMail-Service zu gewährleisten, wir geben hierfür jedoch keine Garantie, sofern dies nicht auf andere Weise in einem entsprechenden Dienstleistungsvertrag vereinbart wurde. StartMail behält sich das Recht vor, den StartMail-Service zwecks Wartungs-, Änderungs- oder Verbesserungsmaßnahmen in Bezug auf den Dienst und die Webserver von StartMail vorübergehend zu deaktivieren. StartMail versucht sicherzustellen, dass eine vorübergehende Deaktivierung des StartMail-Service für die Nutzer so wenige Störungen wie möglich zur Folge hat. StartMail ist unter keinen Umständen dazu verpflichtet, eine Entschädigung für Schäden zu zahlen, die der Nutzer aufgrund der Deaktivierung des Dienstes zu Wartungszwecken erleidet. Sicherung

7 Täglich werden mehrere Sicherungskopien aller Konten angelegt, wobei der Abstand zwischen den einzelnen Sicherungen maximal 1 Stunde beträgt. StartMail legt den Zeitpunkt der Erstellung von Sicherungskopien fest. In Form von Sicherungskopien gespeicherte Daten werden nicht länger als drei Tage aufbewahrt. Zusätzlich zu unseren Sicherungsmaßnahmen können Sie sich dazu entscheiden, eigene lokale Kopien Ihrer Daten zu speichern. Wenn Ihr Konto gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beendet wird, können wir Ihre Daten dauerhaft von unseren Servern löschen. Wir sind nicht verpflichtet, Daten an Sie zurückzugeben, nachdem die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns beendet wurde. Datenextraktion Nutzer von kostenpflichtigen Persönlichen Konten sind berechtigt, ihren Posteingang gänzlich oder teilweise via IMAP herunterzuladen und zu speichern. Sicherheit StartMail nutzt zur sicheren Übertragung von Daten und Mitteilungen auf der Website und über den StartMail-Service Extended-Validation-SSL-Zertifikate. Bitte lesen Sie unsere Sicherheitsrichtlinien durch, denen Sie nähere Informationen über unsere Sicherheitsmaßnahmen entnehmen können. In unserem Sicherheits-White Paper finden Sie detailliertere Informationen zu unseren Sicherheitsmaßnahmen. Personenbezogene Daten StartMail verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie, die Sie unter dem Link StartMail.com/privacy-policy.html finden. Persönliches Konto: Preise und Zahlungsbedingungen Um den Persönlichen Service von StartMail zu nutzen, muss ein Nutzer eines Persönlichen Kontos zuerst die entsprechende in der Vereinbarung angegebene Gebühr an StartMail zahlen. Die Zahlung der Gebühr im Voraus räumt dem Nutzer das Zugriffs- und Nutzungsrecht für den Persönlichen Service von StartMail für den in der Vereinbarung angegebenen Zeitraum ein. Zum Beispiel: Die Vereinbarung besagt, dass der Nutzer eines Persönlichen Kontos einen bestimmten Betrag pro Jahr zu zahlen hat. Der Nutzer eines Persönlichen Kontos muss diesen Betrag im Voraus bezahlen und erhält anschließend für einen Zeitraum von einem (1) Jahr ab dem Zeitpunkt, an dem StartMail die Bezahlung erhält, Zugriff auf den Persönlichen Service von StartMail. Alle von StartMail angegebenen Preise verstehen sich inklusive der anwendbaren Mehrwertsteuer (MwSt.) und anderer gesetzlicher Abgaben. GARANTIEAUSSCHLUSS StartMail STELLT DEN StartMail-Service UND DIE WEBSITE IN DER VORLIEGENDEN FORM UND ENTSPRECHEND DER VERFÜGBARKEIT OHNE JEGLICHE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG. SOWEIT UNTER GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, GIBT StartMail KEINERLEI IMPLIZITE GARANTIEN ODER ZUSAGEN. StartMail ÜBERNIMMT AUSDRÜCKLICH KEINE GEWÄHR, DASS DER StartMail-Service IHRE ANFORDERUNGEN

8 ERFÜLLT, VERFÜGBAR, STÖRUNGSFREI, SICHER ODER FEHLERFREI IST ODER DASS MÄNGEL IN DER SOFTWARE KORRIGIERT WERDEN. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG StartMail IST UNTER KEINEN UMSTÄNDEN FÜR INDIREKTE SCHÄDEN HAFTBAR, DIE DEM NUTZER ODER DRITTEN ENTSTEHEN KÖNNTEN, EINSCHLIESSLICH FOLGESCHÄDEN, UMSATZVERLUSTEN UND IMMATERIELLER SCHÄDEN. DIE HAFTUNG VON StartMail GEGENÜBER DEM NUTZER, GLEICH AUS WELCHEM GRUND (EINSCHLIESSLICH DER NICHTEINHALTUNG EINER GARANTIEVERPFLICHTUNG), IST AUF DIE REGISTRIERUNGSGEBÜHREN, DIE DER NUTZER GEZAHLT HAT, BESCHRÄNKT, UND ZWAR BIS ZU EINEM BETRAG VON MAXIMAL 500,00 EUR (FÜNFHUNDERT EURO) OHNE MWST., WOBEI EINE REIHE VON MITEINANDER IN VERBINDUNG STEHENDEN VORFÄLLEN ALS EIN EINZIGER VORFALL ANGESEHEN WIRD. DER NUTZER STELLT StartMail VON ALLEN ANSPRÜCHEN FREI, DIE DRITTE AUS IRGENDEINEM GRUND IN BEZUG AUF DIE ENTSCHÄDIGUNG FÜR SCHÄDEN, KOSTEN ODER ANSPRÜCHE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG UND/ODER DER NUTZUNG DES StartMail-Service DURCH DEN NUTZER ERHEBEN. DIE VORSTEHENDEN ABSCHNITTE DIESES ARTIKELS FINDEN KEINE ANWENDUNG, WENN UND SOWEIT EINE VORSÄTZLICHE HANDLUNG ODER UNTERLASSUNG ODER FAHRLÄSSIGKEIT SEITENS DES MANAGEMENTS VON StartMail DEN BETREFFENDEN SCHADEN VERURSACHT HAT. Höhere Gewalt StartMail ist nicht verpflichtet, seinen Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer nachzukommen, wenn StartMail infolge eines Umstandes daran gehindert wird, über den StartMail keine Kontrolle hat. Im Falle eines solchen Umstandes, der auf höherer Gewalt basiert die in jedem Fall Störungen in der Telekommunikationsinfrastruktur, dem Internet, häusliche Störungen, Mobilmachung, Krieg, Verkehrsstaus, Streiks, Aussperrungen, Einfuhr- und Ausfuhrbeschränkungen, Betriebsunterbrechungen, Lieferverzögerungen, Feuer, Überschwemmung und Verstöße seitens Lieferanten, von denen StartMail im Rahmen der Erfüllung einer Vereinbarung abhängig ist, umfasst kann die Erfüllung der Vereinbarung ausgesetzt werden, ohne dass dies zu der Verpflichtung führt, Schadenersatz zu zahlen. Wenn ein Umstand, der auf höherer Gewalt basiert, eine Vertragserfüllung für einen Zeitraum von mehr als zwei Monaten verhindert, ist jede der Parteien berechtigt, die Vereinbarung umgehend zu kündigen, ohne dass dies zu der Verpflichtung führt, Schadenersatz zu zahlen. Rechte an geistigem Eigentum StartMail (oder seine Lizenzgeber) behalten alle Rechte, Titel und Ansprüche in Bezug auf den StartMail-Service und die StartMail-Website. Dies schließt jegliche Rechte an geistigem Eigentum ein, die in Bezug auf den StartMail-Service, die Website und irgendeinen Teil hiervon bestehen. Sie erkennen diese Rechte an und stimmen zu, diese Rechte zu jedem Zeitpunkt zu respektieren.

9 Die Vereinbarung gewährt dem Nutzer das persönliche, weltweite, nicht übertragbare und nicht exklusive Recht, den StartMail-Service zu nutzen. Soweit nicht anderweitig durch eine separate Vereinbarung festgelegt, umfasst die Nutzung nicht das Recht auf Vervielfältigung, Duplizierung, Kopieren, Verkauf, Handel oder Weiterverkauf. Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen StartMail behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Benachrichtigung der Nutzer kleinere Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch in Bezug auf Vereinbarungen, die bereits geschlossen wurden. Die aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann auf der Seite Registrierung eingesehen werden. Sie können auch das entsprechende PDF herunterladen, indem Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche PDF herunterladen klicken. Die Nutzer werden über alle Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf die Rechte der Nutzer gemäß dieser Vereinbarung einen wesentlichen Einfluss haben, mindestens 30 Tage, bevor die Änderung wirksam wird, informiert. Nur Nutzer von Persönlichen Konten haben das Recht, wesentliche Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen abzulehnen. Eine solche Ablehnung muss StartMail vor dem Datum, an dem die Änderungen wirksam werden, per an mitgeteilt werden. In einem solchen Fall bleibt die Vereinbarung ungeändert in Kraft, bis sie beendet wird. Kündigung durch den Nutzer Jeder Nutzer kann die Vereinbarung kündigen, indem er eine Schaltfläche oder einen Link auf der Website von StartMail anklickt, die bzw. der den Wortlaut Konto kündigen oder Worte ähnlicher Art und Bedeutung enthält. Ein Nutzer kann die Vereinbarung auf diese Weise jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen. Die Kündigung der Vereinbarung begründet keinerlei Rechte auf Rückzahlung oder Erstattung der (gänzlichen oder anteiligen) Registrierungsgebühr für den Zeitraum, für den die Vereinbarung ansonsten wirksam geblieben wäre. Wenn eine Vereinbarung von einem Nutzer gekündigt wird, werden alle in dem Konto enthaltenen Daten, einschließlich aller s, umgehend und dauerhaft gelöscht. Nur die Sicherungskopie wird für die maximale Aufbewahrungsfrist von drei Tagen aufbewahrt, wie in obenstehendem Abschnitt Sicherung beschrieben. Der Nutzer hat nicht das Recht, auf die Daten zuzugreifen, die in dieser temporären Sicherungskopie nach der Kündigung gespeichert wurden. Ablauf und Verlängerung: Kostenlose Konten Kostenlose Konten sind für den in der Vereinbarung festgelegten Zeitraum gültig. Vor Ablauf des Kontos wird StartMail dem Nutzer mehrere Nachrichten per (einschließlich der sekundären E- Mail-Adresse, wenn der Nutzer eine solche zur Verfügung gestellt hat) schicken, um den Nutzer an den bevorstehenden Ablauf des kostenlosen Kontos sowie an ein mögliches Upgrade auf ein Persönliches Konto zu erinnern.

10 Nach Ablauf des kostenlosen Kontos kann sich der Nutzer nicht mehr in dem Konto anmelden. Das Konto verbleibt jedoch für einen Zeitraum von sechs (6) Monaten nach dem Ablauf eines kostenlosen Kontos in einem Sperrzustand, und kann nach Zahlung der entsprechenden Gebühr als Persönlichen Kontos wieder aktiviert werden. Wenn der Nutzer den Account nicht innerhalb von sechs (6) Monaten nach Beginn des Sperrzeitraums kein Upgrade für das Konto erwirbt, wird die Vereinbarung als vollständig beendet angesehen und das Konto sowie alle -Nachrichten und anderen Daten, die in diesem Konto enthalten sind, gelöscht. Ablauf und Verlängerung: Kostenpflichtige Persönliche Konten Wenn die Zahlungsfrist für ein Persönliches Konto abläuft, wird das Konto in einen Sperrzustand versetzt. Sofern der Nutzer die fällige Gebühr innerhalb von sechs (6) Monaten nach Ablauf zahlt, wird das Konto wieder aktiviert. Vor Ablauf des Persönlichen Kontos wird StartMail dem Nutzer mehrere Nachrichten per (einschließlich der sekundären -Adresse, wenn der Nutzer eine solche zur Verfügung gestellt hat) schicken, um den Nutzer an den bevorstehenden Ablauf des Persönlichen Kontos sowie an die Möglichkeit zu erinnern, eine entsprechende Zahlung zu leisten, um das Konto weiter nutzen zu können. Wenn der Nutzer die fällige Gebühr nicht innerhalb von sechs (6) Monaten nach Beginn des Sperrzeitraums bezahlt, wird die Vereinbarung als vollständig beendet angesehen und das Konto gelöscht. Folgen einer Kündigung Wenn eine Vereinbarung gekündigt wird, werden alle in dem Konto enthalten Daten, einschließlich aller s, umgehend und dauerhaft gelöscht. Nur die Sicherungskopie wird für die maximale Aufbewahrungsfrist von drei Tagen aufbewahrt, wie in obenstehendem Abschnitt Sicherung beschrieben. StartMail ist nicht verpflichtet, ein Konto auf Wunsch des Nutzers auf Basis solcher Sicherungskopien wiederherzustellen, nachdem das Konto gekündigt wurde. Schlussbestimmungen Die Vereinbarung unterliegt niederländischem Recht, abgesehen von Bestimmungen über Gesetzeskonflikte gemäß niederländischem Recht. Das Gericht von Den Haag in den Niederlanden hat die ausschließliche Gerichtsbarkeit, um Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Vereinbarung beizulegen, die nicht gütlich beigelegt werden können, es sei denn, das niederländische Recht sieht etwas anderes vor. In dem Fall, dass StartMail dringliche gesetzliche Maßnahmen oder Rechtsmittel gegen einen Nutzer ergreifen muss und das oben genannte Gericht diese nicht bereitstellen kann, kann StartMail einen diesbezüglichen Antrag bei einem anderen Gericht in einer anderen Gerichtsbarkeit stellen. Änderungen im Management oder an der Rechtsform haben keinerlei Auswirkungen auf diese Vereinbarung.

11 Teilnichtigkeit: In dem Fall, dass eine oder mehrere der Bestimmungen dieser Vereinbarung und/oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung und/oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang gültig. In diesem Fall einigen sich die Parteien auf (eine) neue Bestimmung(en), die die ungültige(n) Bestimmung(en) in Bezug auf den Zweck und den Inhalt der ursprünglichen Vereinbarung und/oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen so gut wie möglich ersetzt. Wenn StartMail ein Recht oder Rechtsmittel nicht ausübt oder durchsetzt, das StartMail gemäß der Vereinbarung und geltendem Recht zur Verfügung steht, gilt dies nicht als formeller Verzicht, und StartMail ist weiterhin berechtigt, solche Rechte oder Rechtsmittel auszuüben oder durchzusetzen. Definitionen (2) Konto: die persönlichen -Posteingänge- und -Postausgänge, Kontakte und Einstellungen, die mit einer -Adresse von StartMail in Verbindung stehen. Kostenloses Konto: jedes Konto, das dem Nutzer zur Verfügung gestellt wird, ohne dass der Nutzer hierfür etwas bezahlen muss. Persönliches Konto: jedes Konto, das dem Nutzer als Gegenleistung für eine Geldzahlung zur Verfügung gestellt wird. Persönliche Konten können mehr Funktionalitäten oder Funktionen als kostenlose Konten aufweisen. Begleit-Konten: Ein kostenloses Konto, das ein Nutzer eines Persönlichen Kontos einem Freund geben kann, indem er eine mit einem einzigartigen Anmelde-Link weiterleitet. Vereinbarung: Jede Vereinbarung, die zwischen StartMail und dem Nutzer geschlossen wird und die diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegt. Anmeldedaten: Die Angaben, wie z. B. -Adresse und Passwort, die eingegeben werden müssen, um Zugriff auf den StartMail-Service zu erhalten. Partei: Eine Partei zu dieser Vereinbarung, entweder StartMail oder der Nutzer. Datenschutzrichtlinie: Das Dokument, in dem die Praktiken von StartMail in Bezug auf den Datenschutz beschrieben sind. Dieses Dokument finden Sie unter dem Link StartMail.com/privacypolicy.html. Alternative -Adresse: Eine zweite -Adresse, über die die Anmeldedaten im Falle eines Verlusts empfangen werden können. Darüber hinaus wird StartMail somit eine alternative Methode geboten, um mit dem Nutzer zu kommunizieren, falls das Konto nicht nutzbar ist oder auf dieses nicht zugegriffen werden kann. Einstellungen: Das Menü, auf das im StartMail-Service zugegriffen werden kann und das dem Nutzer bestimmte Optionen bietet. Spam: Unaufgeforderte -Nachrichten zu kommerziellen oder gemeinnützigen Zwecken, für die sich der Empfänger nicht angemeldet hat, was bedeutet, dass der Empfänger nicht seine vorherige (informierte) Zustimmung zum Erhalt solcher Nachrichten von dem Versand gegeben hat. In diesen

12 Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollte Spam im Kontext der rechtlichen Bestimmungen innerhalb der geltenden Rechtsordnung(en) in Bezug auf unaufgeforderte elektronische Nachrichten verstanden werden. StartMail: StartMail B.V., mit registriertem Firmensitz am Boulevard 11, 3707BK in Zeist und eingetragen bei der niederländischen Handelskammer unter der Nr In diesem Dokument wird auf StartMail auch mit den Wörtern wir, uns und unser und deren Ableitungen verwiesen. StartMail-Service: Der Dienst, im Rahmen dessen die StartMail- -Anwendung den Nutzern über das Internet zur Verfügung gestellt wird. Der StartMail-Service umfasst entweder den kostenlosen StartMail-Service oder den Persönlichen Service von StartMail. Support Center: Der Bereich der Website, der detaillierte Informationen über den StartMail-Service bietet. Allgemeine Geschäftsbedingungen: Die in diesem Dokument enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen. Nutzer: Eine natürliche Person oder juristische Einheit, die eine Vereinbarung mit StartMail schließt, um den StartMail-Service zu nutzen. In diesem Dokument wird auf einen Nutzer auch mit dem Wort Sie oder dessen Ableitungen verwiesen, da wir annehmen, dass diejenigen Personen, die sich die Zeit nehmen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen, Nutzer sind oder in Kürze sein werden. Es muss zudem zwischen Nutzern von kostenlosen Konten, die sich auf Nutzer des kostenlosen StartMail-Service beziehen, und Nutzern von kostenpflichtigen Persönlichen Konten, die sich auf Nutzer des Persönlichen Service von StartMail beziehen. Website: startmail.com und alle seine Subdomains. Kontaktieren Sie uns! Falls Sie irgendwelche Fragen, Beschwerden oder Anmerkungen in Bezug auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, schreiben Sie uns bitte eine an Verwenden Sie hierzu bitte die Kontaktdaten, die auf unserer Kontaktseite angegeben sind. Bei Fragen, Beschwerden oder Anmerkungen in Bezug auf unseren StartMail- Service, wenden Sie sich bitte an unser Support Center oder schreiben Sie eine an

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Stand: 28. April 2014 1. Geltungsbereich Für die Nutzung des Forums unter www.ebilanz-online.de, im Folgenden Forum genannt, gelten die

Mehr

Nutzungsbedingungen 1/5

Nutzungsbedingungen 1/5 Nutzungsbedingungen 1. Annahme der Nutzungsbedingungen 2. Änderung der Bedingungen 3. Datenschutzrichtlinie 4. Ausschluss der Gewährleistung und Mängelhaftung (Disclaimer) 5. Registrierung 6. Haftungsbeschränkung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Internet Online AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Internet Online AG Allgemeine Geschäftsbedingungen Internet Online AG 1. ANWENDUNGSBEREICH Die Beziehungen zwischen den Kundinnen und Kunden (nachstehend «Kunden» genannt) und Internet Online AG (nachstehend «INTO» genannt)

Mehr

Nutzungsbedingungen 1001spiele.de

Nutzungsbedingungen 1001spiele.de Nutzungsbedingungen 1001spiele.de Einleitung Auf der Website www.1001spiele.de (nachstehend genannt: die Website) können Sie Spiele spielen, unseren Newsletter abonnieren und ein eigenes Profil für das

Mehr

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012 PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT Datum: Dezember 2012 Diese Produktbedingungen für Mindjet Software Assurance und Support (die MSA- Produktbedingungen ) gelten für Mindjet

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für SEMYOU und den SEMYOU Store entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für SEMYOU und den SEMYOU Store entschieden haben. Nutzungsbedingungen für den SEMYOU Store Letzte Aktualisierung: 1 Mai 2015 Vielen Dank, dass Sie sich für SEMYOU und den SEMYOU Store entschieden haben. Der SEMYOU Store ist ein Bestandteil von dem SEMYOU

Mehr

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Websense Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher, persönlicher Daten in E-Mails bietet.

Mehr

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen:

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: 1. Geltungsbereich Für alle Dienstleistungen

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

1. Gegenstand der AGB-Online

1. Gegenstand der AGB-Online Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Vertrieb (nachfolgend AGB-Online ) der Elektro-Bauelemente MAY KG, Trabener Straße 65, 14193 Berlin (nachfolgend: MAY KG ) 1. Gegenstand der AGB-Online 1.1. Die MAY

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab 1. April 2003

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab 1. April 2003 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab 1. April 2003 Web-Design und Hosting 1. Vertragsverhältnis 1.1. Die vorliegenden Bestimmungen regeln das Verhältnis zwischen Energyweb und derjenigen natürlichen

Mehr

BayerONE. Allgemeine Nutzungsbedingungen

BayerONE. Allgemeine Nutzungsbedingungen BayerONE Allgemeine Nutzungsbedingungen INFORMATIONEN ZU IHREN RECHTEN UND PFLICHTEN UND DEN RECHTEN UND PFLICHTEN IHRES UNTERNEHMENS SOWIE GELTENDE EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLUSSKLAUSELN. Dieses Dokument

Mehr

Sage Archiv-Vertrag Vertragsabschluss im Rahmen des Sage Lohn XL Updates

Sage Archiv-Vertrag Vertragsabschluss im Rahmen des Sage Lohn XL Updates Sage Archiv-Vertrag Vertragsabschluss im Rahmen des Sage Lohn XL Updates 1. Vertragsgegenstand/Kosten Mit Bestellung erwirbt der Kunde kostenpflichtig ein nicht ausschließliches, zeitlich auf die Laufzeit

Mehr

Hosting. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Stand Dezember 2013. Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern

Hosting. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Stand Dezember 2013. Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand Dezember 2013 Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Geltungsbereich... 3 3 Vertragsabschluss...

Mehr

Nutzungsbedingungen. Übersetzung aus der englischen Sprache

Nutzungsbedingungen. Übersetzung aus der englischen Sprache Übersetzung aus der englischen Sprache Nutzungsbedingungen Willkommen auf der Website von Eli Lilly and Company ( Lilly ). Durch Nutzung der Website erklären Sie, an die folgenden Bedingungen sowie an

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen nitec GesbR nitec GesbR Einöd 69 8442 Kitzeck im Sausal +43 676 309 02 30 / +43 664 398 70 04 +43 (0)3456 23 08 @ www.nitec.at 1. Allgemeines Die Allgemeinen

Mehr

Bedingungen Handelssignale Value 1 FX

Bedingungen Handelssignale Value 1 FX Bedingungen Handelssignale Value 1 FX 1 Präambel TS bzw. die von TS eingesetzten Partner verfügen über experimentelle, signalgebende, software-basierte Methoden und Konzepte (nachfolgend als Handelssignale

Mehr

Webhosting Service-Vertrag

Webhosting Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Stand Dezember 2011 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Bedingungen iquant FX

Bedingungen iquant FX Bedingungen iquant FX 1 Präambel Lembex bzw. die von Lembex eingesetzten Partner verfügen über experimentelle, softwarebasierte Methoden und Konzepte (nachfolgend als Transaktionsinformationen bezeichnet)

Mehr

GESUNDHEITSBEZIRK Brixen. Internetnutzung

GESUNDHEITSBEZIRK Brixen. Internetnutzung Internetnutzung Wir freuen uns, Ihnen eine unentgeltliche Internetverbindung über ein Funk-Netz (WLAN) im Krankenhaus und Sterzing zur Verfügung stellen zu können. Die Patienten müssen sich das erste Mal

Mehr

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud

Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud Bedingungen für die Nutzung der bruno banani Cloud 1 Anwendungsbereich Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der bruno banani Cloud durch registrierte Nutzer. Für die Nutzung

Mehr

Mobilitätsvereinbarung für Personalmobilität zu Lehr-/zu Fort- und Weiterbildungszwecken

Mobilitätsvereinbarung für Personalmobilität zu Lehr-/zu Fort- und Weiterbildungszwecken 13. Mai 2015, NA DAAD Grant Agreement/Vereinbarung für Erasmus+ Hochschulbildung: Personalmobilität zu Lehr-, zu Fort- und Weiterbildungszwecken Gelb hinterlegte Bereiche bitte ausfüllen. OTH REGENSBURG

Mehr

Diese Privacy Policy gilt nur für in der Schweiz wohnhafte Personen. Wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und schützen

Diese Privacy Policy gilt nur für in der Schweiz wohnhafte Personen. Wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und schützen Datenschutz Bei Genworth Financial geniesst der Schutz Ihrer Privatsphäre einen hohen Stellenwert. Wir schätzen das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen. Mit diesen Informationen möchten wir Ihnen aufzeigen,

Mehr

Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc

Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc (Gesellschaft nach englischem Recht, eingetragen beim Registrar of Companies for England and Wales

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH 1 Allgemeines Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen ( ANB ) gelten für die Nutzung aller Webseiten von Enterprise Technologies

Mehr

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V.

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, aufgrund der Erfahrung mit dem Verkauf unserer Fairphones der ersten Generation haben wir die Geschäftsbedingungen geändert, um für einen klareren und reibungsloseren

Mehr

Babelprojekt.com Datenschutzhinweise

Babelprojekt.com Datenschutzhinweise Babelprojekt.com Datenschutzhinweise Datenschutzrichtlinie runterladen Letzte Aktualisierung: 24. Apr. 2015 Willkommen zur Webseite des Babelprojekt Kft. Babelprojekt bittet Sie darum, vor der Nutzung

Mehr

Sie können uns auch über unsere Postadresse kontaktieren: Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Postfach 10, 34293 Edermünde.

Sie können uns auch über unsere Postadresse kontaktieren: Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Postfach 10, 34293 Edermünde. Datenschutzerklärung Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH respektiert das Recht auf Privatsphäre Ihrer Online-Besucher und ist verpflichtet, die von Ihnen erhobenen Daten zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung

Mehr

BESONDERE VERTRAGSBEDINGUNGEN FÜR GROUPWARE-LÖSUNGEN PRIVATE ANGEBOT

BESONDERE VERTRAGSBEDINGUNGEN FÜR GROUPWARE-LÖSUNGEN PRIVATE ANGEBOT BESONDERE VERTRAGSBEDINGUNGEN FÜR GROUPWARE-LÖSUNGEN PRIVATE ANGEBOT Begriffsbestimmungen: Stand 08. Juni.2011 Aktivierung des Dienstes: Die Aktivierung des Dienstes erfolgt nach Feststellung des Zahlungseingang

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines Geltung der Bedingungen Für Kommunikation zwischen der Next Generation Mobility GmbH & Co. KG NGM und dem Unternehmen, die fleetster betrifft, genügt E-Mail

Mehr

Nutzungsbedingungen für Bildmaterial der J.J Darboven GmbH & Co.KG Bilddatenbank Vending

Nutzungsbedingungen für Bildmaterial der J.J Darboven GmbH & Co.KG Bilddatenbank Vending Nutzungsbedingungen für Bildmaterial der J.J Darboven GmbH & Co.KG Bilddatenbank Vending 1. Geltungsbereich 1.1 Diese Bestimmungen gelten für die Nutzung des Bildmaterials, z.b. Produktfotos, Mood- Bilder,

Mehr

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN VON FLEVO TRADER. bezüglich der Dienstleistung hinsichtlich der Lagerung und Lieferung durch einen Versender

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN VON FLEVO TRADER. bezüglich der Dienstleistung hinsichtlich der Lagerung und Lieferung durch einen Versender ALLGEMEINE BEDINGUNGEN VON FLEVO TRADER bezüglich der Dienstleistung hinsichtlich der Lagerung und Lieferung durch einen Versender Artikel 1 - Begriffsbestimmungen Für die vorliegenden allgemeinen Bedingungen

Mehr

Sales-Anfragen online erfassen mit dem Cubeware Online-Ticket-System

Sales-Anfragen online erfassen mit dem Cubeware Online-Ticket-System Sales-Anfragen online erfassen mit dem Cubeware Online-Ticket-System März 2014 Cubeware Sales Zu diesem Dokument Änderungen der in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind vorbehalten. Cubeware GmbH

Mehr

WLAN-AGB. 1. Gegenstand. 2. Nutzungsberechtigung. 3. Sicherheit

WLAN-AGB. 1. Gegenstand. 2. Nutzungsberechtigung. 3. Sicherheit Seite 1/5 WLAN-AGB 1. Gegenstand Die nachfolgenden WLAN-AGB regeln die Nutzung und den Zugang zum WLAN ( BVB WLAN ) der Borussia Dortmund GmbH und Co. KGaA ( BVB ). 2. Nutzungsberechtigung 2.1. Die Nutzung

Mehr

Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software

Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software Lizenzvereinbarung zur Nutzung von Testversionen der elead-software zwischen der elead GmbH, Mierendorffstr. 4, 64625 Bensheim, vertreten durch den Geschäftsführer Benjamin Heigert (nachfolgend ELEAD genannt)

Mehr

Nutzungsbestimmungen. Online Exportgarantien

Nutzungsbestimmungen. Online Exportgarantien Nutzungsbestimmungen Online Exportgarantien November 2013 1 Allgemeines Zwischen der Oesterreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft (nachfolgend "OeKB") und dem Vertragspartner gelten die Allgemeinen

Mehr

Verwaltete Online-Sicherung SERVICEBEDINGUNGEN

Verwaltete Online-Sicherung SERVICEBEDINGUNGEN Verwaltete Online-Sicherung SERVICEBEDINGUNGEN LESEN SIE DIE NACHSTEHENDEN SERVICEBEDINGUNGEN ( SB ) SORGFÄLTIG DURCH, DA DIESE IHRE ( Sie, Ihnen, Ihr/e/r/s/n ) NUTZUNG DER verwalteten Online- Sicherung

Mehr

Warum muss ich mich registrieren?

Warum muss ich mich registrieren? - Warum muss ich mich registrieren? - Ich habe mein Passwort oder meinen Benutzernamen vergessen - Wo ist meine Aktivierungs-Mail? - Wie kann ich mein Benutzerkonto löschen? - Wie kann ich mein Newsletter-Abonnement

Mehr

Online veröffentlichen

Online veröffentlichen Online Share 2.0 2007 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Andere in diesem Handbuch erwähnte Produkt-

Mehr

AGB der Inacu Solutions GmbH

AGB der Inacu Solutions GmbH AGB der Inacu Solutions GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Nutzung des BankITX Informationssystems der Inacu Solutions GmbH. 1 Vertragsgegenstand (1) Die Inacu Solutions

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Online-Plattform Bauen des Heidekreises. Präambel. 1 Geltungsbereich. Landkreis Heidekreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Online-Plattform Bauen des Heidekreises. Präambel. 1 Geltungsbereich. Landkreis Heidekreis Unterrichtung über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß 4 Absatz 3 Bundesdatenschutzgesetz sowie Einwilligung gemäß 4a Bundesdatenschutzgesetz Die von Ihnen bei der Registrierung eingegebenen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Stand April 2015 Einleitung Der Virtual Private Server ist eine reservierte und private Hardware Server Lösung, die für alle Neukunden sowie Stammkunden zugänglich

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Web-Hosting-Vertrag. Gegenstand des Vertrages

Web-Hosting-Vertrag. Gegenstand des Vertrages zwischen wilkonzept websolutions Koblenzer Straße 38 54516 Wittlich im Folgenden Anbieter genannt und Name Firma Anschrift im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG für den Zugang ungebundener Vermittler zum evb-verfahren

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG für den Zugang ungebundener Vermittler zum evb-verfahren Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG für den Zugang ungebundener Vermittler zum evb-verfahren Stand: 20.12.2007 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung Ziff. 1 Ziff. 2 Ziff.

Mehr

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1/5 SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1. VERTRAGSGEGENSTAND Vereinbarungsgegenstand ist die Einräumung des nachstehend unter Ziffer 2 des Vertrages aufgeführten Nutzungsrechtes an der

Mehr

Erste Schritte mit Desktop Subscription

Erste Schritte mit Desktop Subscription Erste Schritte mit Desktop Subscription Ich habe eine Desktop Subscription erworben. Wie geht es nun weiter? Schritt 1: Sehen Sie in Ihren E-Mails nach Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail von Autodesk

Mehr

Datenschutzerklärung von SL-Software

Datenschutzerklärung von SL-Software Datenschutzerklärung von SL-Software Software und Büroservice Christine Schremmer, Inhaberin Christine Schremmer, Odenwaldring 13, 63500 Seligenstadt (nachfolgend SL-Software bzw. Wir genannt) ist als

Mehr

Erste Schritte mit dem BlackBerry Internet Service 2.x

Erste Schritte mit dem BlackBerry Internet Service 2.x Erste Schritte mit dem BlackBerry Internet Service 2.x BlackBerry von Vodafone Sämtliche geistigen Eigentumsrechte verbleiben bei Vodafone, Research In Motion bzw. deren Lizenzgeber. Es ist nicht gestattet,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Internet DSL

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Internet DSL Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Internet DSL Stand April 2015, Copyright Webland AG 2015 Inhalt I. Anwendungs- und Geltungsbereich II. III. IV. Preise und Zahlungskonditionen Vertragsbeginn und Vertragsdauer

Mehr

NACHTRAG ZUM ELEKTRONISCHEN HANDEL. Diese zusätzlichen Geschäftsbedingungen sollen in Verbindung mit dem Kundenvertrag gelesen

NACHTRAG ZUM ELEKTRONISCHEN HANDEL. Diese zusätzlichen Geschäftsbedingungen sollen in Verbindung mit dem Kundenvertrag gelesen ActivTrades PLC ist durch die britische Finanzdienstleistungsbehörde (FSA) autorisiert und reguliert NACHTRAG ZUM ELEKTRONISCHEN HANDEL Diese zusätzlichen Geschäftsbedingungen sollen in Verbindung mit

Mehr

Richtlinie zur.tirol WHOIS-Politik

Richtlinie zur.tirol WHOIS-Politik Richtlinie zur.tirol WHOIS-Politik Die vorliegende Policy soll nach österreichischem Rechtsverständnis ausgelegt werden. Im Streitfall ist die deutsche Version der Policy einer Übersetzung vorrangig. Inhalt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Version T 1.7 Stand 30.06.2013

Allgemeine Geschäftsbedingungen Version T 1.7 Stand 30.06.2013 Allgemeine Geschäftsbedingungen Version T 1.7 Stand 30.06.2013 1. Präambel Kundenzufriedenheit ist unser größtes Anliegen und wir legen auf eine gute Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden sehr viel Wert.

Mehr

Allgemeinen Verkaufsbedingungen

Allgemeinen Verkaufsbedingungen Diese Allgemeinen gelten für alle Käufe von Kinepolis-Produkten, die über die Website erfolgen und die keinen gewerblichen Zwecken dienen. Käufe für gewerbliche Zwecke unterliegen den für gewerbliche Kunden.

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware zwischen der Collmex GmbH, Lilienstr. 37, 66119 Saarbrücken, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Saarbrücken unter Nr. HRB 17054,

Mehr

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Private Server richtet sich vorbehaltlich

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Private Server richtet sich vorbehaltlich Allgemeine Geschäftsbedingungen für den askdante Private Server Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Private Server richtet sich vorbehaltlich einzelvertraglicher Abreden zwischen

Mehr

Datenschutzerklärung. 1. Allgemeine Hinweise

Datenschutzerklärung. 1. Allgemeine Hinweise Datenschutzerklärung Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Mehr

BBS-INTERNATIONAL-SOFTWARE-LIZENZBEDINGUNGEN

BBS-INTERNATIONAL-SOFTWARE-LIZENZBEDINGUNGEN BBS-INTERNATIONAL-SOFTWARE-LIZENZBEDINGUNGEN LEC Computer Program for Energy Efficiency and Certification of the Building Envelope für LEC für LEC-Demoversion für LEC-Sever Edition Diese Lizenzbedingungen

Mehr

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service und während kostenloser

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service und während kostenloser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den askdante Cloud- Service und für die Nutzung von askdante innerhalb kostenloser Testzeiträume Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service

Mehr

Nutzungsbedingungen. Wofür Nutzungsbedingungen? 1 Geltungsbereich. 2 Registrierung

Nutzungsbedingungen. Wofür Nutzungsbedingungen? 1 Geltungsbereich. 2 Registrierung Nutzungsbedingungen Wofür Nutzungsbedingungen? TeutoTango ist vor drei Jahren aus der Idee entstanden, die vielen Orte in der Region, die dem Tango Argentino einen schönen Platz bieten, näher zusammenzubringen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen von SKYFILLERS GmbH für Hosting-Leistungen (nachfolgend

Allgemeine Geschäftsbedingungen von SKYFILLERS GmbH für Hosting-Leistungen (nachfolgend Allgemeine Geschäftsbedingungen von SKYFILLERS GmbH für Hosting-Leistungen (nachfolgend SKYFILLERS genannt) Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden

Mehr

1. Nutzungsbedingungen für gehostete Webdienste und FTP Zugänge

1. Nutzungsbedingungen für gehostete Webdienste und FTP Zugänge CUS IT GmbH & Co KG Bergerskamp 45 49080 Osnabrück 1. Nutzungsbedingungen für gehostete Webdienste und FTP Zugänge Der Zugriff auf und die Nutzung von gehosteten Websites, FTP Zugänge und Services (die

Mehr

RECHTLICHE HINWEISE ZU DER IM SOZIALEN NETZWERK FACEBOOK ÜBER DAS PROFIL WWW.FACEBOOK.COM/KANARISCHE.INSELN ENTWICKELTEN ANWENDUNG

RECHTLICHE HINWEISE ZU DER IM SOZIALEN NETZWERK FACEBOOK ÜBER DAS PROFIL WWW.FACEBOOK.COM/KANARISCHE.INSELN ENTWICKELTEN ANWENDUNG RECHTLICHE HINWEISE ZU DER IM SOZIALEN NETZWERK FACEBOOK ÜBER DAS PROFIL WWW.FACEBOOK.COM/KANARISCHE.INSELN ENTWICKELTEN ANWENDUNG INHALT 1. EIGENTÜMER DER ANWENDUNG... 2 2. DIE ANWENDUNG UND IHRE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN:

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen Willkommen auf den Webseiten der Show&Order GmbH, mit Geschäftssitz in der Argentinischen Allee 3, 14163 Berlin, Deutschland ( SHOW&ORDER ). Ausführliche Kontaktdaten und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Version Oktober 2014) 1. Geltungsbereich Die PrimeMath GmbH mit Sitz in Uster (PrimeMath) bietet auf ihrer Webseite (www.primemath.ch) Lernvideos im Bereich der Mathematik

Mehr

Nutzungsordnung für Angebote der LernManagementSysteme an der Hochschule Neubrandenburg Anlage E

Nutzungsordnung für Angebote der LernManagementSysteme an der Hochschule Neubrandenburg Anlage E Nutzungsordnung für Angebote der LernManagementSysteme an der Hochschule Neubrandenburg Anlage E Inhalt: 1 Anwendungsbereich... 1 2 Registrierung (Anmeldung) und Zugangskennung... 1 3 Ende der Nutzungsberechtigung...

Mehr

.it:25 1 GELTUNGSBEREICH

.it:25 1 GELTUNGSBEREICH 1 GELTUNGSBEREICH (1) Die Firma "it25 GmbH" - im Folgenden it25 Support - bietet verschiedene Support- Leistungen für Kunden und Unternehmen im Bereich der Wartung und Fehlerbeseitigung bei Linux- und

Mehr

Plus500UK Limited. Datenschutzerklärung

Plus500UK Limited. Datenschutzerklärung Plus500UK Limited Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung von Plus500 Der Datenschutz und Schutz von persönlichen Daten und Finanzinformationen unserer Kunden sowie der Besucher

Mehr

NOKIA EINGESCHRÄNKTE HERSTELLERGARANTIE FÜR NOKIA MIT WINDOWS PHONE

NOKIA EINGESCHRÄNKTE HERSTELLERGARANTIE FÜR NOKIA MIT WINDOWS PHONE NOKIA EINGESCHRÄNKTE HERSTELLERGARANTIE FÜR NOKIA MIT WINDOWS PHONE HINWEIS! Diese Eingeschränkte Herstellergarantie ( Garantie ) gilt nur für autorisierte Nokia Produkte mit Windows Phone, die von durch

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen FC Basel 1893 AG myfcbasel / Single- Sign-On

Allgemeine Geschäftsbedingungen FC Basel 1893 AG myfcbasel / Single- Sign-On Allgemeine Geschäftsbedingungen FC Basel 1893 AG myfcbasel / Single- Sign-On Präambel 1 Durch eine einmalige Registrierung kann der Nutzer ("Nutzer" oder "Sie") auf der Website https://login.fcb.ch/ (

Mehr

Datenschutzbestimmungen der MUH GmbH

Datenschutzbestimmungen der MUH GmbH Datenschutzerklärung MUH Seite 1 Datenschutzbestimmungen der MUH GmbH Stand: 20.06.2012 1. Unsere Privatsphäre Grundsätze 1.1 Bei der MUH nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten

Mehr

Richtlinie zur Nutzung des Remote Access Services

Richtlinie zur Nutzung des Remote Access Services Richtlinie zur Nutzung des Remote Access Services vom 19.9.2011 Als Bestandteil zum Antrag für den Remote Access, werden die Einsatzmöglichkeiten, die Richtlinien und Verantwortlichkeiten für die Zugriffe

Mehr

Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt

Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unserem Unternehmen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer

Mehr

AGB Zusatz für Hosting Dienstleistungen Besondere Bestimmungen:

AGB Zusatz für Hosting Dienstleistungen Besondere Bestimmungen: AGB Zusatz für Hosting Dienstleistungen Besondere Bestimmungen: Stand 27.03.2015 1. Allgemeine Bestimmungen Im vollen Umfange sind die AGB der Agentur, sowie deren bestehenden Zusatzpakete anzuwenden.

Mehr

Vertrag über die Registrierung von Domainnamen

Vertrag über die Registrierung von Domainnamen Vertrag über die Registrierung von Domainnamen zwischen Bradler & Krantz GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Platz 10 44787 Bochum - nachfolgend Provider genannt - und (Firmen-) Name: Ansprechpartner: Strasse:

Mehr

2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation.

2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Laden! Ausgabe 1 2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und Nseries sind Marken oder eingetragene Marken der Nokia Corporation. Nokia tune ist eine Tonmarke der Nokia Corporation.

Mehr

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode TM

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über MasterCard SecureCode TM Informationen zu MasterCard SecureCode TM 3 1. Was ist der MasterCard SecureCode TM? 3 2. Wie funktioniert MasterCard SecureCode TM? 3 3. Wie schützt mich MasterCard SecureCode TM? 3 4. Ist der Umgang

Mehr

Express Import System

Express Import System Express Import System Anleitung für Empfänger TNT Express Import System Das Express Import System von TNT bietet Ihnen einen einfachen Weg zur Abholung von Dokumenten, Paketen oder Paletten in Ihrem Auftrag

Mehr

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über Verified by Visa

Häufig gestellte Fragen Erfahren Sie mehr über Verified by Visa Informationen zu Verified by Visa 2 1. Was ist Verified by Visa? 2 2. Wie funktioniert Verified by Visa? 2 3. Wie schützt mich Verified by Visa? 2 4. Ist der Umgang mit Verified by Visa benutzerfreundlich?

Mehr

Nutzungsvereinbarung für LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Nutzungsvereinbarung für LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Nutzungsvereinbarung für LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Geltungsbereich Die vorliegende Nutzungsvereinbarung gilt für die Nutzung der Lernplattform LEA der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Mit der Nutzung

Mehr

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen (AGB) der STEELXPERT SARL für Software-as-a-Service-Dienste (nachfolgend SaaS-Dienste) für gewerbliche Kunden

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen adriaapartments.com Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) Allgemeine Nutzungsbedingungen Stand: Okt. 2008 Adriaapartments.com ist ein online-marktplatz auf dem Vermieter aus dem Adriaraum Ihre Ferienunterkünfte

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) System StorePhoto - Werbeagentur Gössler & Sailer OG Stand: November 2010

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) System StorePhoto - Werbeagentur Gössler & Sailer OG Stand: November 2010 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) System StorePhoto - Werbeagentur Gössler & Sailer OG Stand: November 2010 Der vorliegende Vertrag regelt die Nutzung des System StorePhoto einschließlich, jedoch nicht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der Axivion GmbH Stand Juni 2008 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Lieferungen

Mehr

1 Verarbeitung personenbezogener Daten

1 Verarbeitung personenbezogener Daten .WIEN WHOIS-Politik Inhalt 1 Verarbeitung personenbezogener Daten... 1 2 Zur Verwendung gesammelte Informationen... 1 3 WHOIS-Suchfunktion... 2 3.1 Einleitung... 2 3.2 Zweck... 3 3.3 Identifizieren von

Mehr

Conditions Générales de Vente ILNAS e-shop Allgemeine Geschäftsbedingungen ILNAS e-shop

Conditions Générales de Vente ILNAS e-shop Allgemeine Geschäftsbedingungen ILNAS e-shop Version 01.2 15.05.2014 Page 1 de 5 Conditions Générales de Vente ILNAS e-shop Allgemeine Geschäftsbedingungen ILNAS e-shop version allemande (traduction du français, en cas de litige, la version française

Mehr

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«)

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) Zwischen im folgenden»lizenzgeber«genannt und wird folgender im folgenden»lizenznehmer«genannt L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) über die Internet-Domain geschlossen. 1 Lizenzgegenstand Der

Mehr

Rosetta Stone Datenschutzrichtlinien

Rosetta Stone Datenschutzrichtlinien Rosetta Stone Datenschutzrichtlinien Rosetta Stone Inc. "Rosetta Stone" respektiert die Privatsphäre unserer Kunden. Wir legen Wert darauf, Ihre Privatsphäre zu schützen, ohne dabei auf ein personalisiertes

Mehr

Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations)

Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations) Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations) Sehr geehrte Frau/Herr Dr., Anfragen um eine finanzielle oder materielle Unterstützung (Spende) - so genannte Grants & Donations - werden bei GSK

Mehr

Dritten übermitteln. Verlangen Hersteller oder Distributoren detailliertere Angaben über die gespeicherten Daten (um allfälligem Missbrauch vorzubeugen, zur Datenkontrolle oder für statistische Zwecke)

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

Nutzungsbedingungen von Arcor.de

Nutzungsbedingungen von Arcor.de Nutzungsbedingungen von Arcor.de 1. Geltungsbereich und Änderungen dieser Nutzungsbedingungen 1.1 Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln das zwischen dem Kunden und der Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Inhaber: Christoph Peters Vogesenstraße 1 7919 Gundelfingen Anschrift Berlin: Malplaquetstraße 8 1337 Berlin 0175/666851 info@evedia-systems.de www.evedia-systems.de Allgemeine Geschäftsbedingungen Aufträge

Mehr